Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:"

Transkript

1 Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Frankfurt Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen entnehmen Sie bitte den folgenden Infoblättern.

2 Zertifikatslehrgang: Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung mit Zusatzqualifikation SAP ERP SCM und GTS100 Maßnahme-Nummer: Termine: startet monatlich Ziele: Qualifizieren Sie sich für vielfältige Jobchancen im Außenhandel und profitieren Sie vom Wachstum der Logistik-Branche am Standort. Sie erwerben im Zertifikatslehrgang gefragtes Außenhandel/Zoll-Wissen und lernen die Software SAP ERP SCM & SAP ERP GTS100 zielgerichtet einzusetzen. Stärken Sie Ihre Position auf dem Arbeitsmarkt werden Sie Fachkraft für Außenhandel! Frankfurt Zielgruppe: - Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Außenhandel tätig waren oder in diesem Bereich zukünftig tätig sein wollen. - Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Außenhandel/Zoll erweitern oder auffrischen wollen. - Migranten und Sprachtalente, die vorhandene Fremdsprachenkenntnisse gewinnbringend nutzen und einen passenden Beruf erlernen möchten. - Quereinsteiger und Studienabbrecher. Methode: Ausschließlich Präsenzunterricht als Klassenverband mit qualifizierten Fachdozenten in modernen Seminarräumen. Zusätzlich Projektarbeiten zur praktischen Vertiefung der Lerninhalte. Kein Lernnetz, kein Fernstudium! Abschluss: - Hochwertiges date up Abschluss-Zertifikat - Bescheinigung der Zusatzqualifikationen in SAP - Optional: Europäischer Computerführerschein (ECDL) und Business English Seminardaten: - Kursart: Vollzeit - Unterrichtsdauer: 3 Monate - Kurszeiten: Montag Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr - Termine: Zertifikatslehrgang startet monatlich - Infos im Internet: Argumente für date up: - Persönliche Betreuung durch Bildungsberater und Dozenten - Sehr hohe Abschlussquoten und Teilnehmerzufriedenheit - Hervorragende Kontakte zu einstellenden Arbeitgebern - 10 Jahre Erfahrung in der geförderten Förderung: date up und alle Module des Zertifikatslehrgangs sind durch CertEuropA nach AZAV bzw. AZWV zertifiziert. Die kann durch Bildungsgutschein (SGB III / II) von der Arbeitsagentur, Jobcentern oder anderen Kostenträgern wie der Deutschen Rentenversicherung oder dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.

3 Kursinhalte SAP ERP SCM Materialwirtschaft und Auftragsbearbeitung Aufbau und Grundlagen der SAP -Software, Stammdaten, Prozesse der Beschaffung, Logistikprozesse, Disposition, Produktionsplanung, Vertriebsprozesse Außenhandel/Zollabwicklung mit ZODIAK und ATLAS Ein- und Ausfuhrverfahren, Zollverfahren, Exportkontrollrecht, Warenursprung und Präferenzen, Drittländerabwicklung SAP ERP GTS100 Außenhandel und Zollabwicklung Grundlagen der SAP -Software, Einkaufs- und Vertriebsprozess, Export und Import in SAP, Seminar SAP ERP SCM ist Voraussetzung Als optionale Module wählbar: Nach erfolgreichem Abschluss aller Module erhalten Sie als Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung ein hochwertiges Lehrgangszertifikat. ECDL Start MS Office 2010* MS Word 2010, MS Excel 2010, MS PowerPoint 2010, Internet Explorer, Prüfungsvorbereitung, Prüfung durch DLGI Business English* Grammatik und Konversation, Geschäftsvokabular, Lesen, Verstehen und Schreiben von Schriftwechseln aller Art * Bei diesen Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen! Ansprechpartnerin: Sandra Kummert Tel

4 Zertifikatslehrgang: Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung Schwerpunkt Seefracht mit Zusatzqualifikation SAP ERP SCM und GTS100 Maßnahme-Nummer: Termine: startet monatlich Ziele: Qualifizieren Sie sich für vielfältige Jobchancen im Außenhandel und profitieren Sie vom Wachstum der Logistik-Branche am Standort. Sie erwerben im Zertifikatslehrgang gefragtes Außenhandel/Zoll-Wissen und lernen die Software SAP ERP SCM & SAP ERP GTS100 zielgerichtet einzusetzen. Zusätzlich spezialisieren Sie sich auf den Bereich Seefracht. Stärken Sie Ihre Position auf dem Arbeitsmarkt werden Sie Fachkraft für Außenhandel! Frankfurt Zielgruppe: - Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Seefrachtbereich tätig waren oder in diesem Bereich zukünftig tätig sein wollen. - Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um Außenhandel/Zoll im Seefrachtbereich erweitern oder auffrischen wollen. - Migranten und Sprachtalente, die vorhandene Fremdsprachenkenntnisse gewinnbringend nutzen und einen passenden Beruf erlernen möchten. - Quereinsteiger und Studienabbrecher. Methode: Ausschließlich Präsenzunterricht als Klassenverband mit qualifizierten Fachdozenten in modernen Seminarräumen. Zusätzlich Projektarbeiten zur praktischen Vertiefung der Lerninhalte. Kein Lernnetz, kein Fernstudium! Abschluss: - Hochwertiges date up Abschluss-Zertifikat - Bescheinigung der Zusatzqualifikationen in SAP - Optional: Europäischer Computerführerschein (ECDL) und Business English Seminardaten: - Kursart: Vollzeit - Unterrichtsdauer: 5 Monate - Kurszeiten: Montag Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr - Termine: Zertifikatslehrgang startet monatlich - Infos im Internet: Argumente für date up: - Persönliche Betreuung durch Bildungsberater und Dozenten - Sehr hohe Abschlussquoten und Teilnehmerzufriedenheit - Hervorragende Kontakte zu einstellenden Arbeitgebern - 10 Jahre Erfahrung in der geförderten Förderung: date up und alle Module des Zertifikatslehrgangs sind durch CertEuropA nach AZAV bzw. AZWV zertifiziert. Die kann durch Bildungsgutschein (SGB III / II) von der Arbeitsagentur, Jobcentern oder anderen Kostenträgern wie der Deutschen Rentenversicherung oder dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr zu 100 % gefördert werden.

5 Kursinhalte SAP ERP SCM Materialwirtschaft und Auftragsbearbeitung Aufbau und Grundlagen der SAP -Software, Stammdaten, Prozesse der Beschaffung, Logistikprozesse, Disposition, Produktionsplanung, Vertriebsprozesse Außenhandel/Zollabwicklung mit ZODIAK und ATLAS Ein- und Ausfuhrverfahren, Zollverfahren, Exportkontrollrecht, Warenursprung und Präferenzen, Drittländerabwicklung SAP ERP GTS100 Außenhandel und Zollabwicklung Grundlagen der SAP -Software, Einkaufs- und Vertriebsprozess, Export und Import in SAP Seefracht Spezial (2 Monate) Seefrachtmarkt, Schifftypen, Ladeeinheiten, Frachtgebiete, Dokumente, Frachtzahlungen, Seefrachtraten, Preisbildung, Preiskalkulation, Abfertigung, Zoll, Außenwirtschaft, Versicherungen, Gefahrgut Nach erfolgreichem Abschluss aller Module erhalten Sie als Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt Seefracht ein hochwertiges Lehrgangszertifikat. Als optionale Module wählbar: ECDL Start MS Office 2010* MS Word 2010, MS Excel 2010, MS PowerPoint 2010, Internet Explorer, Prüfungsvorbereitung, Prüfung durch DLGI Business English* Grammatik und Konversation, Geschäftsvokabular, Lesen, Verstehen und Schreiben von Schriftwechseln aller Art * Bei diesen Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen! Ansprechpartnerin: Sandra Kummert Fon:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb Fachkraft für Office- und Projektmanagement Fachkraft für Material- und Warenwirtschaft

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb und Marketing Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen entnehmen Sie

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Officeund Projektmanagement und Marketing Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Produktionsplanung Fachkraft für Produktionsplanung und Fertigungssteuerung mit Schwerpunkt

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt CAD-Konstrukteur für CATIA V5 CAD-Konstrukteur für SolidWorks und CATIA V5 CAD-Konstrukteur für

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung mit Schwerpunkt Controlling

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Personalfachkraft mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung

Mehr

Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL

Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL 1 Projektmanagement mit SAP, PRINCE2 und ITIL Sie suchen einen spannenden Beruf im Bereich des professionellen Projektmanagements? Starten Sie bei uns in die

Mehr

SAP Einführungskurs für Einsteiger

SAP Einführungskurs für Einsteiger SAP Einführungskurs für Einsteiger 1 SAP Einführungskurs für Einsteiger Steigern Sie Ihre Bewerbungschancen mit einem SAP-Einführungskurs. Sie erlernen praxisnah die Basics der Software und werden anschließend

Mehr

SAP -KeyUser-Kurs Vertrieb mit SAP- Anwenderzertifizierung

SAP -KeyUser-Kurs Vertrieb mit SAP- Anwenderzertifizierung SAP -KeyUser-Kurs Vertrieb mit SAP-Anwenderzertifizierung 1 SAP -KeyUser-Kurs Vertrieb mit SAP- Anwenderzertifizierung Für beste Aussichten auf eine Karriere im Vertrieb: Mit unserer 100 % förderfähigen

Mehr

SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung "Foundation Level"

SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung Foundation Level Level 1 SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung "Foundation Level" Verbessern Sie Ihre beruflichen Ein- und Aufstiegschancen mit dem SAP-Basiskurs für Anwender - Logistik. Der Lehrgang

Mehr

SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung "Foundation Level"

SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung Foundation Level IT-Trainer (m/w) Softwaretest / Softwarequalitätssicherung 1 SAP -Basiskurs Logistik mit SAP- Anwenderzertifizierung "Foundation Level" Verbessern Sie Ihre beruflichen Ein- und Aufstiegschancen mit dem

Mehr

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie AKADEMIE SAP -Anwender SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets

Mehr

SAP -KeyUser-Kurs Materialwirtschaft mit SAP-Anwenderzertifizierung

SAP -KeyUser-Kurs Materialwirtschaft mit SAP-Anwenderzertifizierung Anwenderzertifizierung 1 SAP -KeyUser-Kurs Materialwirtschaft mit SAP-Anwenderzertifizierung Erwerben Sie fortgeschrittenes SAP-Wissen in unserem SAP-KeyUser-Kurs Materialwirtschaft (MM) und verbessern

Mehr

1971-1980 Abitur, Vidyartha College - Kandy, Sri Lanka. 01/1999-06/2001 Duale Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann. 01/1982-06/1982 Restaurantfachmann

1971-1980 Abitur, Vidyartha College - Kandy, Sri Lanka. 01/1999-06/2001 Duale Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann. 01/1982-06/1982 Restaurantfachmann NR. 13966 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Cargo Agent / Cargo Sales Agent Fluggesellschaft, Office / Administration /

Mehr

SAP -SCHULUNGEN. Zukunft gestalten BILDUNGS- PARTNER

SAP -SCHULUNGEN. Zukunft gestalten BILDUNGS- PARTNER Training. Ausbildung. Systeme SAP -SCHULUNGEN Zukunft gestalten International anerkannte SAP -Zertifizierungen Original SAP -Schulungsunterlagen Original SAP -Schulungssystem Zugang zum SAP Learning Hub

Mehr

Sachbearbeitung Vollzeit Bayern männlich ledig

Sachbearbeitung Vollzeit Bayern männlich ledig NR. 50040 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Versandsachbearbeiter Import / Export / Zoll / Exportkontrolle

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Anbieter. Beschreibung des Angebotes. Weitere Informationen zum Angebot. Beratungsteam Zwickau

Anbieter. Beschreibung des Angebotes. Weitere Informationen zum Angebot. Beratungsteam Zwickau SAP Power-User Materialwirtschaft (MM), Versand und Lagerverwaltung (LE-WM) in Zwickau Angebot-Nr. 00842439 Bereich Angebot-Nr. 00842439 Anbieter Berufliche Weiterbildung Termin 01.06.2015-21.08.2015 alfatraining

Mehr

Zolldeklaration, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Abfertigung, Lagerwirtschaft Positionsebene

Zolldeklaration, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Abfertigung, Lagerwirtschaft Positionsebene NR. 7904 Gewünschte Position Speditionskaufmann, Zoll- und Außenwirtschaft Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik, Lager- und Beschaffungslogistik, Office / Administration / Sonstige, Luftfracht Tätigkeitsbereich

Mehr

Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Materialwirtschaft, Customer Service, Distributionslogistik Positionsebene

Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Materialwirtschaft, Customer Service, Distributionslogistik Positionsebene NR. 39628 Gewünschte Position Sachbearbeiterin Export/Import Luftfracht/Seefracht Schwerpunkt Seefracht, Luftfracht Tätigkeitsbereich Import/Dokumentation, Export/Dokumentation, Materialwirtschaft, Customer

Mehr

SAP -KeyUser-Kurs Personalmanagement mit SAP- Anwenderzertifizierung

SAP -KeyUser-Kurs Personalmanagement mit SAP- Anwenderzertifizierung Anwenderzertifizierung 1 SAP -KeyUser-Kurs Personalmanagement mit SAP- Anwenderzertifizierung Steigern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt mit einer SAP-KeyUser-Zertifizierung im Bereich Personalwesen.

Mehr

SAP -Basiskurs Personalwesen mit SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level"

SAP -Basiskurs Personalwesen mit SAP-Anwenderzertifizierung Foundation Level Foundation Level 1 SAP -Basiskurs Personalwesen mit SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level" Punkten Sie bei der Jobsuche mit Ihren SAP-Kenntnissen! Im Lehrgang SAP-Basiskurs für Anwender - Personalwesen

Mehr

SAP -Berater/-in Materialwirtschaft mit SAP-Consultant Certification Procurement

SAP -Berater/-in Materialwirtschaft mit SAP-Consultant Certification Procurement Procurement 1 SAP -Berater/-in Materialwirtschaft mit SAP-Consultant Certification Procurement Qualifizieren Sie sich zu einem stark nachgefragten Spezialisten auf dem Arbeitsmarkt. Der 21-wöchige SAP-Beraterkurs

Mehr

Englisch für das Büro

Englisch für das Büro INDIVIDUELLES KOMPETENZZENTRUM FÜR KAUFLEUTE Englisch für das Büro Informationsverarbeitung ZIELGRUPPE Der Lehrgang wendet sich an Teilnehmer/Innen aus allen Wirtschaftsbereichen mit Grundkenntnissen im

Mehr

SAP -KeyUser-Kurs Finanzbuchhaltung mit SAP-Anwenderzertifizierung

SAP -KeyUser-Kurs Finanzbuchhaltung mit SAP-Anwenderzertifizierung Anwenderzertifizierung 1 SAP -KeyUser-Kurs Finanzbuchhaltung mit SAP-Anwenderzertifizierung In nur elf Wochen zur weltweit anerkannten SAP-KeyUser-Zertifizierung - für optimale Chancen am Arbeitsmarkt!

Mehr

2000-2001 Ludwig-Erhard-Schule, Karlsruhe, Kaufmännisches Berufskolleg. 1998-2000 Mittlere Reife, Nebenius-Realschule, Karlsruhe

2000-2001 Ludwig-Erhard-Schule, Karlsruhe, Kaufmännisches Berufskolleg. 1998-2000 Mittlere Reife, Nebenius-Realschule, Karlsruhe NR. 17022 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Versandsachbearbeiterin Oberflächenverkehre, Handels- / Industrielogistik, Lager-

Mehr

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK).

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). angebote für arbeitsuchende IFLAS-Förderung möglich! Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software umschulung Kaufmännisches Denken, Planen und Organisieren. Der demografische

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Agentur für Arbeit Ulm Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ulm Inhalt Zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses Weiterbildungen

Mehr

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene

Vertrieb Aussendienst, Materialwirtschaft, Import/Dokumentation, Export/Dokumentation Positionsebene NR. 1479 Gewünschte Position Vertriebsleitung, Gruppen-, Abteilungs- oder Niederlassungsleiter Luft- / Seefracht / Kontraktlogistik Schwerpunkt Luftfracht, Seefracht, Oberflächenverkehre, Handels- / Industrielogistik,

Mehr

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz

09/1997-07/1998 Fachhochschulreife, Kaufmännische Schule Stuttgart Süd. 10/1999-07/2005 Diplom-Wirtschaftssinologe (FH), Fachhochschule Konstanz NR. 38363 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Spezialist für Projektverladungen Seefracht, Handels- / Industrielogistik Schwer-/Spezialtransport,

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

SAP -Berater/-in Vertrieb mit SAP- Consultant Certification Order Fulfillment

SAP -Berater/-in Vertrieb mit SAP- Consultant Certification Order Fulfillment Fulfillment 1 SAP -Berater/-in Vertrieb mit SAP- Consultant Certification Order Fulfillment Empfehlen Sie sich für eine Karriere mit einem SAP-Beraterkurs Vertrieb. In nur 21 Wochen schulen wir Sie zum

Mehr

10/2006-10/2007 Studium der Wirtschaftsinformatik (2 Semester), Fachhochschule München. 10/2005-04/2006 BWL (1 Semester ), Fachhochschule, Erding

10/2006-10/2007 Studium der Wirtschaftsinformatik (2 Semester), Fachhochschule München. 10/2005-04/2006 BWL (1 Semester ), Fachhochschule, Erding NR. 11076 Gewünschte Position Tätigkeitsbereich Einsatzorte Geschlecht Familienstand Schulausbildung Luftfrachtsachbearbeiter, Aircargo Assistant, Industriekaufmann Distributionslogistik Bayern männlich

Mehr

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG

KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Wirtschaft. Technik. Zukunft. IN KEMPTEN KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNG Lehrgänge und Umschulungen 2017 www.ihk-akademie-schwaben.de KAUFMÄNNISCHE QUALIFIZIERUNGEN IHK-Fachkraft Rechnungswesen und Personalabrechnung

Mehr

09/1988-07/1994 Mittlere Reife, Lessing-Realschule, Freiburg

09/1988-07/1994 Mittlere Reife, Lessing-Realschule, Freiburg NR. 37984 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Teamleiter/Spezialist Supply Chain/LF/SF/Oberflächenverkehr Import/Export/Distributionslogistik

Mehr

Schulung des Hörverstehens landes- und wirtschaftskundliche Informationen Grundlagen der englischen Handelskorrespondenz

Schulung des Hörverstehens landes- und wirtschaftskundliche Informationen Grundlagen der englischen Handelskorrespondenz Business English Basic Kaufmännische Angestellte in der Außenwirtschaft (Export, Import) sowie Sekretärinnen, die englischsprachige Geschäftskorrespondenz sicher bearbeiten möchten. Aufbau und Ausbau von

Mehr

Was bedeutet WBS LernNetz Live? Überblick

Was bedeutet WBS LernNetz Live? Überblick Was bedeutet WBS LernNetz Live? Überblick Die Methode LernNetz Die Vorteile auf einen Blick Funktionsweise Teilnehmer Lernumgebung Teilnehmerstimmen Übersicht Kursstarts WBS TRAINING AG WBS LernNetz Live

Mehr

Weiterbildung mit Qualitätssiegel

Weiterbildung mit Qualitätssiegel Weiterbildung mit Qualitätssiegel Moderne Bürodienstleistungen nach der ÜFa-Methode SWT Stiftung Ludenberger Str. 56 40629 Düsseldorf Tel.: 0211-65808-0 St i f t u n g f ü r nachhaltige En t w i c k l

Mehr

08/1977-03/1981 Ausbildung zur Speditionskauffrau

08/1977-03/1981 Ausbildung zur Speditionskauffrau NR. 45473 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Teamleitung Luftfracht Luftfracht, Fluggesellschaft, Office /

Mehr

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK).

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Inklusive Schulung für SAP -Software. Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

08/1971-06/1977 Mittlere Reife, Realschule. 08/1967-07/1971 Grundschule. 09/1977-06/1979 Fachverkäuferin

08/1971-06/1977 Mittlere Reife, Realschule. 08/1967-07/1971 Grundschule. 09/1977-06/1979 Fachverkäuferin NR. 18929 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Mitarbeiterin in der Sachbearbeitung Reederei, Seefracht Abfertigung, Import/Dokumentation,

Mehr

Kauffrau/Kaufmann für internationale Geschäftstätigkeit Zusatzqualifikation mit IHK-Abschluss 2 Jahre Ausbildung

Kauffrau/Kaufmann für internationale Geschäftstätigkeit Zusatzqualifikation mit IHK-Abschluss 2 Jahre Ausbildung Zusatzqualifikation mit IHK-Abschluss 2 Jahre Ausbildung Präsentation: Petra Piel, Leiterin des Bildungsgangs 1 Welche Ziele strebt die Zusatzqualifikation an? 1. Verbesserung der Arbeitsmarktchancen 2.

Mehr

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche

ECDL 5 ist die neueste Version der in Europa erfolgreichsten Lernsoftware. Sie erfüllt auf benutzerfreundliche ECDL 5 European Computer Driving Licence TM Das umfassende e-learning Paket für die effiziente Vorbereitung auf den Europäischen Computer Führerschein TM Syllabus 5 Ihr Nutzen durch e-learning Sie lernen

Mehr

09/1987-05/1989 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Ulm. 08/1982-08/1984 Auslandskorrespondentin und Dolmetscherin Englisch und Französich

09/1987-05/1989 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Ulm. 08/1982-08/1984 Auslandskorrespondentin und Dolmetscherin Englisch und Französich NR. 36866 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Geschlecht Familienstand Einschätzung Fachkraft für Zoll und Außenhandel Handels- / Industrielogistik Import/Dokumentation,

Mehr

12/2005-01/2007 Fachoberschulreife, Volkshochschule, Aachen

12/2005-01/2007 Fachoberschulreife, Volkshochschule, Aachen NR. 14980 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disponent Nah- und Fernverkehr, Sachbearbeiter Luftfracht Import/Export

Mehr

08/1996-07/1998 Fachabitur, Karl Schiller Wirtschaftsgymnasium. 08/1998-01/2002 Kaufmann im Groß- und Außenhandel

08/1996-07/1998 Fachabitur, Karl Schiller Wirtschaftsgymnasium. 08/1998-01/2002 Kaufmann im Groß- und Außenhandel NR. 39952 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Sachbearbeiter Luft- & Seefracht Export Oberflächenverkehre,

Mehr

Sachbearbeiter Import Luftfracht / Zoll Oberflächenverkehre, Seefracht, Luftfracht Import/Dokumentation, Customer Service

Sachbearbeiter Import Luftfracht / Zoll Oberflächenverkehre, Seefracht, Luftfracht Import/Dokumentation, Customer Service NR. 10661 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Sachbearbeiter Import Luftfracht / Zoll Oberflächenverkehre, Seefracht, Luftfracht

Mehr

Weitere Informationen zum Angebot. shutterstock.com. Johnny Lye/fotolia.com 0351/4821210

Weitere Informationen zum Angebot. shutterstock.com. Johnny Lye/fotolia.com 0351/4821210 Qualitäts-/Projektmanagement/ Betriebswirtschaft in Dresden Angebot-Nr. 00196953 Angebot-Nr. 00196953 Bereich Preis Preisinfo Termin Tageszeit Ort Berufliche Weiterbildung Preis auf Anfrage Jeder Teilnehmer

Mehr

SAP -Berater/-in Personalwesen mit SAP-Consultant Certification Human Capital Management

SAP -Berater/-in Personalwesen mit SAP-Consultant Certification Human Capital Management Human Capital Management 1 SAP -Berater/-in Personalwesen mit SAP-Consultant Certification Human Capital Management Begehrt auf dem Arbeitsmarkt - als SAP-Berater sind Sie eine wichtige Fachkraft mit besten

Mehr

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM Zielgruppe: Interessenten mit einer kaufmännischen Berufsausbildung, Quereinsteiger mit Interesse am Personalwesen 12.05.2014 10.06.2014 Personalmanagement

Mehr

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

1979-1998 Abitur, Gymnasium, Hemer. 10/1989-09/1990 kein Abschluss, Universität Dortmund, Studiengang: Elektrotechnik

1979-1998 Abitur, Gymnasium, Hemer. 10/1989-09/1990 kein Abschluss, Universität Dortmund, Studiengang: Elektrotechnik NR. 40045 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Leiter Logistik / Projektleitung, Verbindung mit IT wie Kennzahlen,

Mehr

Bildungszielplanung (BZP 2014)

Bildungszielplanung (BZP 2014) Bildungszielplanung (BZP 2014) Inhalt: 1- Anpassungsfortbildungen im gewerblich technischen Bereich 2- Umschulungen im gewerblichen Bereich 3- Anpassungsfortbildungen im kaufmännischen Bereich 4- Umschulungen

Mehr

Sachbearbeitung Schichtarbeit, Vollzeit männlich

Sachbearbeitung Schichtarbeit, Vollzeit männlich NR. 43722 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Geschlecht Einschätzung Customer Service Office / Administration / Sonstige, Oberflächenverkehre, Luftfracht Customer

Mehr

02/1985-06/1988 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Bremerhaven

02/1985-06/1988 Allgemeine Hochschulreife, Abendgymnasium Bremerhaven NR. 14492 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Betriebsleiter Oberflächenverkehre, Office / Administration / Sonstige, Lager-

Mehr

09/2005-08/2007 Abitur, Privates Gymnasium Merz-Schule, Stuttgart. 09/1997-08/2005 Albertus-Magnus-Gymnasium, Stuttgart

09/2005-08/2007 Abitur, Privates Gymnasium Merz-Schule, Stuttgart. 09/1997-08/2005 Albertus-Magnus-Gymnasium, Stuttgart NR. 41386 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Logistiker Bereich Controlling, Supply Chain Manager Handels-

Mehr

SAP -Basiskurs Rechnungswesen mit SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level"

SAP -Basiskurs Rechnungswesen mit SAP-Anwenderzertifizierung Foundation Level Foundation Level 1 SAP -Basiskurs Rechnungswesen mit SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level" Starten Sie beruflich durch mit dem SAP-Basiskurs für Anwender - Rechnungswesen. Der einsteigerfreundliche

Mehr

Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden

Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden Angebot-Nr. 00239426 Angebot-Nr. 00239426 Bereich Preis Preisinfo Termin Tageszeit Berufliche Weiterbildung kostenloses

Mehr

08/1990-06/1994 Allgemeine Hochschulreife, Gymnasium der Heimschule Lender, Sasbach. 09/1984-07/1990 Windeck - Gymnasium, Bühl

08/1990-06/1994 Allgemeine Hochschulreife, Gymnasium der Heimschule Lender, Sasbach. 09/1984-07/1990 Windeck - Gymnasium, Bühl NR. 17591 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Sachbearbeiter Spedition / Disponent Oberflächenverkehre, Lager- und Beschaffungslogistik

Mehr

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann

09/1984-07/1985 -keiner-, Fachoberschule. 09/1982-07/1984 Mittlere Reife, Wirtschaftsschule. 10/1985-10/1987 Bürokaufmann NR. 17725 Gewünschte Position Schwerpunkt Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Versandleiter, Fuhrparkleiter, Logistikleiter, Controller Handels- / Industrielogistik, Oberflächenverkehre

Mehr

09/1973-05/1977 Kfz-Mechaniker, Abitur, Berufliches Gymnasium. 01/1976-04/1977 Berufskraftfahrer. 09/1977-06/1979 Speditionskaufmann

09/1973-05/1977 Kfz-Mechaniker, Abitur, Berufliches Gymnasium. 01/1976-04/1977 Berufskraftfahrer. 09/1977-06/1979 Speditionskaufmann NR. 38138 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Speditionskaufmann/Disponent /Sachbearbeiter Oberflächenverkehre

Mehr

Märkte Menschen Möglichkeiten

Märkte Menschen Möglichkeiten Märkte Menschen Möglichkeiten Stark aufgestellt für Sie Seminarkalender Unser Seminarangebot für Ihr Unternehmen Stark aufgestellt für Sie! Fachliche und persönliche Kompetenzen entscheiden über die Entwicklung

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

Ein Start kann kurzfristig realisiert werden. 09/2007-02/2011 Bachelor of Science Internationales Transportmanagement, Jade Hochschule

Ein Start kann kurzfristig realisiert werden. 09/2007-02/2011 Bachelor of Science Internationales Transportmanagement, Jade Hochschule NR. 16094 Gewünschte Position Pharma-Logistik: Abteilungsleiter / Logistikleiter Schwerpunkt Lager- und Beschaffungslogistik, Reederei, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, Abfertigung,

Mehr

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK).

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten.

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr.

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig Angebot-Nr. 00245543 Angebot-Nr. 00245543 Bereich Allgemeine Weiterbildung Anbieter Preis Preisinfo Preis auf Anfrage gern übermitteln wir Ihnen ein

Mehr

07/1996-06/1996 Verkehrsfachwirt, IHK. 06/1986-06/1989 Speditionskaufmann. 06/2015 - heute berufliche Neuorientierung, berufliche Neuorientierung

07/1996-06/1996 Verkehrsfachwirt, IHK. 06/1986-06/1989 Speditionskaufmann. 06/2015 - heute berufliche Neuorientierung, berufliche Neuorientierung NR. 48756 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Sachbearbeiter Luftfracht/Seefracht Export-Import Seefracht,

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK).

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult direkt zum passenden Arbeitsplatz. Wünschen

Mehr

05/2008-05/2011 Staatlich geprüfter Betriebwirt mit Fachrichtung Logistik, SGD, Darmstadt, - Fernstudium. 08/1996-01/1999 Speditionskaufmann

05/2008-05/2011 Staatlich geprüfter Betriebwirt mit Fachrichtung Logistik, SGD, Darmstadt, - Fernstudium. 08/1996-01/1999 Speditionskaufmann NR. 29832 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Branch Manager Freight Handels- / Industrielogistik, Oberflächenverkehre,

Mehr

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel /* */ Fachrichtung Großhandel Fachrichtung Außenhandel Welche Möglichkeiten habe ich auf dem Arbeitsmarkt? In der zunehmenden Verflechtung der Beziehungen auf

Mehr

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden

Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim, Bayern, International männlich geschieden NR. 29270 Gewünschte Position Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Disponent / Vertriebsmitarbeit / Speditionskaufmann (für Rosenheim od. Polen) Vollzeit Polen oder Rosenheim,

Mehr

Wiedereinstieg in den Beruf

Wiedereinstieg in den Beruf Wiedereinstieg in den Beruf Orientierung und Qualifizierung für Berufsrückkehrerinnen Informationen für Interessentinnen 21.09.2015-22.01.2016 Volkshochschule Tübingen Zielgruppe: Wiedereinsteigerinnen

Mehr

Umschulungen. ihre chance zum anerkannten Berufsabschluss oder beruflichen neustart.

Umschulungen. ihre chance zum anerkannten Berufsabschluss oder beruflichen neustart. Umschulungen ihre chance zum anerkannten Berufsabschluss oder beruflichen neustart. WissensWertes zum thema UmschUlUng 1. Was ist eine Umschulung? Eine Umschulung ist eine Ausbildung für eine andere als

Mehr

Zielgruppe: Interessierte mit langjähriger Berufserfahrung, Akademiker, Fachkräfte, Hochschulabsolventen 09.04.2013 06.06.2013 07.06.2013 01.08.

Zielgruppe: Interessierte mit langjähriger Berufserfahrung, Akademiker, Fachkräfte, Hochschulabsolventen 09.04.2013 06.06.2013 07.06.2013 01.08. Projektmanagement - Fachmann/-frau GPM (IPMA Level D) und Wirtschaftsenglisch (LCCI-Zertifikat) Zielgruppe: Interessierte mit langjähriger Berufserfahrung, Akademiker, Fachkräfte, Hochschulabsolventen

Mehr

Operations Manager Luftfracht Export Handels- / Industrielogistik, Luftfracht Export/Dokumentation, Customer Service

Operations Manager Luftfracht Export Handels- / Industrielogistik, Luftfracht Export/Dokumentation, Customer Service NR. 53941 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Einschätzung Operations Manager Luftfracht Export Handels- / Industrielogistik, Luftfracht

Mehr

WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ.

WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. WIRTSCHAFT UND VERWALTUNG 2016 www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. 1 UMSCHULUNG ZUM/R KAUFMANN/FRAU FÜR BÜROMANAGEMENT [IHK] Umschulung [VZ]: 20.06.2016 bis Jun. 2018 Umschulung [TZ]: 07.03.2016

Mehr

Angebote zu 45 SGB III des Kaufmännischen Bildungszentrums in Olpe (bfw)

Angebote zu 45 SGB III des Kaufmännischen Bildungszentrums in Olpe (bfw) Für Einzelpersonen Zulassungsnummer CERTQUA 2012M100505-2012M101116- Maßnahme-Titel Bewerbung konkret (AVGS-MAT, 45 Abs. 1 Satz 1 Ziffer 1 SGB III) Maßnahme-Nummer: 381/5010/13 Coaching AVGS-MAT nach 45

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Rechtsanwaltsfachangestellte / kaufmännische Mitarbeiterin Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL UMSCHULUNG Für den beruflichen Neuanfang qualifizieren. In einer Umschulung mit IHK- Abschluss erlernen Sie einen

Mehr

NR. 43629. Gewünschte Position Schwerpunkt

NR. 43629. Gewünschte Position Schwerpunkt NR. 43629 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Transportmanager Osteuropa Handels- / Industrielogistik, Office

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint Inhalt Computer-Mix für Kids... 1 Überzeugend präsentieren mit PowerPoint... 1 Tipps und Tricks für Schüler zu Word und Excel... 2 EDV für Senioren einfacher Umgang mit Bildern am PC... 2 Bildungsurlaub:

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 11.01. / 08.02. / 07.03.2016

Mehr

IHR BERUFLICHER NEUSTART MIT EINER UMSCHULUNG

IHR BERUFLICHER NEUSTART MIT EINER UMSCHULUNG IHR BERUFLICHER NEUSTART MIT EINER UMSCHULUNG inkl. staatlich anerkanntem Berufsabschluss und international anerkannten Zertifikaten www.cbw-weiterbildung.de KNOW-HOW FÜR DIE JOBS VON MORGEN 2 Herzlich

Mehr

Kendox InfoShare. Schulungsprogramm für Partner

Kendox InfoShare. Schulungsprogramm für Partner Kendox InfoShare Schulungsprogramm für Partner Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Termine... 4 3 Informationen zu den Schulungen... 5 3.1 Kendox InfoShare BASIS... 5 3.2 Kendox SCAN... 6 3.3 Kendox

Mehr

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Umschulung in Düsseldorf

angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Umschulung in Düsseldorf angebote für arbeitsuchende Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK). Umschulung in Düsseldorf umschulung Für den beruflichen Neuanfang qualifizieren. In einer Umschulung mit

Mehr

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ UND

Mehr

Stabsfunktion / Assistenz, Vertrieb, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung, Sachbearbeitung Anstellungsart. Ihr Gehaltsziel liegt bei 40.000 p.a.

Stabsfunktion / Assistenz, Vertrieb, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung, Sachbearbeitung Anstellungsart. Ihr Gehaltsziel liegt bei 40.000 p.a. NR. 33047 Gewünschte Position Sachbearbeiter Customer Service /Lean Management Industrie und Logistik Schwerpunkt Luftfracht, Seefracht, Lager- und Beschaffungslogistik, Office / Administration / Sonstige,

Mehr

1980-1985 Realschulabschluss, Realschule Lehrte

1980-1985 Realschulabschluss, Realschule Lehrte NR. 52428 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Anstellungsart Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung Mitarbeiter / Teamleiter Lagerverwaltung oder Versand Handels-

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

Umschulung. Steuerfachangestellte (STBK) Vollzeit

Umschulung. Steuerfachangestellte (STBK) Vollzeit w w w. s a b e l. c o m S t e u e r f a c h a n g e s t e l lt e / R ( S T B K ) Umschulung Steuerfachangestellte (STBK) Vollzeit w w w. s a b e l. c o m Steuerfachangestellte mit dem Abschluss vor der

Mehr

Regionale Kursangebote 2015

Regionale Kursangebote 2015 Regionale Kursangebote 2015 BEO- Berufsorientierung mit Bewerbungsmanagement Bis 30.6.2015 laufender Einstieg 4 Einstiege im Zeitraum 01.07.2015 30.6.2016 Montag bis Donnerstag 8:00 13.00 Uhr 03.08.2015

Mehr

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO

Sachbearbeitung, Team-/Projekt-/Abteilungsleitung Einsatzorte. 09/2008-05/2009 Verkehrsfachwirt. 09/2009-11/2009 Ausbildereignungsprüfung AEVO NR. 14816 Gewünschte Position Betriebswirt/Verkehrsfachwirt/Speditionskaufmann Schwerpunkt Oberflächenverkehre, Umzüge / Relocation, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich LKW Dispo, KEP-Dienst,

Mehr

Ihre Weiterbildung mit dem IAL

Ihre Weiterbildung mit dem IAL Unsere Weiterbildungen 2018 SAP Bildungspartner 2018 Ihre Weiterbildung mit dem IAL ial.de zugelassen nach AZAV Das IAL ist ein Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung, zugelassen nach AZAV

Mehr

Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare

Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare Katalog als PDF-Download unter Berlin office-berlin@tgm-education.de Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare Halle/S. office-halle@tgm-education.de Kassel office-kassel@tgm-education.de

Mehr

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau

Industriekauffrau Verwaltungsfachangestellte. Industriekaufmann. Bürokauffrau Unsere Bewerber- / Mitarbeiterprofile aus dem kaufmännischen Bereich Niederlassung ingen Zur Arbeitnehmerüberlassung ( gekennzeichnet mit AÜ ) und/oder Direktvermittlung ( gekennzeichnet mit Vermittlung

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in Fachrichtungen Büromanagement Personalwesen Rechnungswesen Warenwirtschaft Außenhandelsgeschäfte Kleine und mittlere

Mehr