8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner. Fachliche Beratung. Anmeldung und Bildungsberatung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner. Fachliche Beratung. Anmeldung und Bildungsberatung"

Transkript

1 8 Metalltechnik Ihre Fachliche Beratung Frank Dietrich Telefon Telefax Anmeldung und Bildungsberatung Martina Mayer Telefon Telefax

2 254 Metalltechnik Vorarbeiter im Metallbau/Maschinenbau NEU Der Kurs bereitet Sie mit abschließender Fortbildungsprüfung auf Koordinationsaufgaben und den Einstieg in die Führungs ebenen eines metallverarbeitenden Betriebes vor. Dieser befähigt dazu, sowohl in Betrieben als auch auf Baustellen eigenständige Entscheidungen auf fachlicher sowie wirtschaftlicher Ebene zu treffen. Sie empfehlen sich damit für führende Aufgaben in einer Führungsposition mit Schlüssel qualifikationen in Sozial- und Fachkompeten zen. Dieser Kurs vermittelt Ihnen wesentliche Inhalte zur international anerkannten Weiterbildung als Schweißfachmann Teil I. 196 Unterrichtsstunden Fachkräfte des Metall- und Maschinenbaus Keine besonderen Zugangsvoraus setzungen erforderlich Nach erfolgreicher Prüfung Zertifikat»Vorarbeiter im Metall-/Maschinenbau«der Handwerkskammer Dresden Führungswissen Mitarbeiterführung Unternehmensführung 2 100,00 EUR inkl. Lehrmaterial Fachbezogene Vorschriften für metallverarbeitende Unternehmen Elektrotechnische Grundlagen Schweißverfahren Werkstofftechnik Befestigungstechnik Planung, Organisation und Kostenrechnung Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Kalkulation, Kostenrechnung Organisationsformen im Betrieb Arbeitssicherheit Unternehmensplanung Kostenbewusstes Handeln Europäischer Sozialfonds (ESF) bis , Fr. 15:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 07:00 bis 14:25 Uhr Grundlagen der Informationsverarbeitung Betriebssystem Textverarbeitung Tabellenkalkulation Internetzugang, Informationsrecherche

3 255 Konventionelle Drehtechnik Grundlagen Grundlagen der Zerspanungstechnologie Drehen Zerspanen an konventionellen Drehmaschinen Herstellen rotationssymetrischer Teile Ermittlung der Schnittwerte aus Richtwerttabellen für unterschiedliche Schneidstoffe bzw. Zerspanungswerkzeuge Freihandschliff von Drehwerkzeugen Werkstücke mit unterschiedlichen Spannmitteln spannen, ausrichten und fertigen Hinweis Zugelassene Maßnahme 40 Unterrichtsstunden bzw. 80 Unterrichtsstunden (für Teilnehmer mit Bildungsgutschein) Gelernte und ungelernte Fachkräfte, Gesellen der metallverarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Erfahrungen und Kenntnisse im metallverarbeitenden Handwerk Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsprämie, WeGebAU-Programm S T AG AKTION G BILDUN S E PT E M AM BE R 2 0 laufender Einstieg möglich 8 Metalltechnik In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende praktische und theoretische Fertigkeiten im Bereich der konventionellen Zerspanungstechnik Drehen.

4 256 Metalltechnik Konventionelle Drehtechnik Aufbau In diesem Kurs erwerben Sie weiterführende praktische und theoretische Fertigkeiten im Bereich der konventionellen Zerspanungstechnik Drehen. Spanen unterschiedlicher Werkstoffe Fertigen von Passungen Kegeldrehen Gewindedrehen Fertigen komplexer Drehteile 40 Unterrichtsstunden bzw. 80 Unterrichtsstunden (für Teilnehmer mit Bildungsgutschein) Gelernte und ungelernte Fachkräfte, Gesellen der metallverarbeitenden Handwerke, Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabaschluss Hinweis Zugelassene Maßnahme Erfahrungen und Kenntnisse im metallverarbeitenden Handwerk, Grundkenntnisse Drehen R T AG D E N G BILDU W E IT E R BR U AR 20. FE 2016 Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsprämie, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich

5 257 Konventionelle Frästechnik Grundlagen Grundlagen der Zerspanungstechnologie Fräsen Zerspanen an konventionellen Fräsmaschinen Herstellen von prismatischen Werkstücken Ermittlung der Schnittwerte aus Richtwerttabellen für unterschiedliche Schneidstoffe bzw. Zerspanungswerkzeuge Werkstücke mit unterschiedlichen Spannmitteln spannen, ausrichten und fertigen 40 Unterrichtsstunden bzw. 80 Unterrichtsstunden (für Teilnehmer mit Bildungsgutschein) Gelernte und ungelernte Fachkräfte, Gesellen der metallverarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Erfahrungen und Kenntnisse im metallverarbeitenden Handwerk Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsprämie, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich 8 Metalltechnik In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende praktische und theoretische Fertigkeiten im Bereich der konventionellen Zerspanungstechnik Fräsen.

6 258 Metalltechnik Konventionelle Frästechnik Aufbau In diesem Kurs erwerben Sie weiterführende praktische und theoretische Fertigkeiten im Bereich der konventionellen Zerspanungstechnik Fräsen. Spanen unterschiedlicher Werkstoffe Fertigen von winkligen Flächen und Konturen Fertigen komplexer Frästeile 40 Unterrichtsstunden bzw. 80 Unterrichtsstunden (für Teilnehmer mit Bildungsgutschein) Gelernte und ungelernte Fachkräfte, Gesellen der metallverarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Erfahrungen und Kenntnisse im metallverarbeitenden Handwerk, Grundkenntnisse Fräsen Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsprämie, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich

7 259 CNC-Technik Grundlagen Programmaufbau nach DIN Werkzeugbewegungen und Werkzeugverrechnung Grundlagen Zerspanungstechnologie Planen und Programmieren von CNC-Programmen Praktische Übungen zur externen Werkzeugvermessung Programmieren einfacher CNC-Programme an CNC-Maschinen sowie am PC-Arbeitsplatz Hinweis Zugelassene Maßnahme 80 Unterrichtsstunden Gelernte und ungelernte Fachkräfte und Gesellen der metall- und holzverarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Erfahrungen und Kenntnisse im metallund holzverarbeitenden Handwerk, Grundkenntnisse konventionelles Drehen oder Fräsen Bildungsprämie, Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich 8 Metalltechnik Dieser Kurs befähigt Sie zur Bedienung CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen.

8 260 Metalltechnik CNC-Technik Aufbaukurs Dieser Kurs dient der Festigung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen. 40 Unterrichtsstunden Wahlmodul Drehen: Unterprogrammtechnik, Zyklenanwendung, steuerungsspezifische Programmhilfen Programmerstellung für komplexe Drehteile Programmieren und Fertigen mit angetriebenen Werkzeugen Praktische Übungen Sinumeric 840 D Shop Turn, Auto Turn Gelernte und ungelernte Fachkräfte und Gesellen des metall- und holzverarbeitenden Handwerks sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Wahlmodul Fräsen: Unterprogrammtechnik, Zyklenanwendung, steuerspezifische Programmhilfen Programmerstellung für komplexe Frästeile 5-Achsbearbeitung Heidenhain i530 Dialog Praktische Übungen Heidenhain TNC407, TNC430, TNCi530 Dialog Hinweis Zugelassene Maßnahme Erfahrungen und Kenntnisse im metall- und holzverarbeitenden Handwerk, Grundkenntnisse CNC-Technik Bildungsprämie, Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich

9 261 CNC-Bediener Drehen/Fräsen Grundlagen der CNC-Technik Internes und externes Vermessen von Werkzeugen Rüsten von CNC-Fräs- oder Drehmaschinen Erstellen einfacher CNC-Programme zur Bearbeitung von Dreh- oder Frästeilen Hinweis Zugelassene Maßnahme Gelernte und ungelernte Fachkräfte der metall- und holzverarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Erfahrungen und Kenntnisse im metall- und holzverarbeitenden Handwerk, Grundkenntnisse konventionelles Drehen/Fräsen S T AG D E S ERK H AN D W 16 TEM 17. SEP 120 Unterrichtsstunden/Modul BE R 2 0 Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, Bildungsprämie, WeGebAU-Programm, Europäischer Sozilfonds (ESF) laufender Einstieg möglich 8 Metalltechnik Dieser Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse zur Bedienung von CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Er ist auch wichtige für die Weiterbildung zur CNC-Fachkraft.

10 262 Metalltechnik CNC-Fachkraft Im metallverarbeitenden Handwerk werden zunehmend Spezialkräfte gesucht, die erweiterte Kenntnisse im Bereich CNC-Bearbeitung und Kenntnisse in technologischen Abläufen besitzen. Die Ausbildung zur CNC-Fachkraft wird diesen Anforderungen gerecht und spezialisiert Fachkräfte auf ein besonders hohes Niveau. Erwerb ausgeprägter Kenntnisse und Fertigkeiten zur Handhabung sowie Befähigung zur eigenständigen Programmierung von CNC-Dreh- und Fräsmaschinen Organisation und Planung CNC-Fertigung Messtechnik (3D-Messmaschine) Praktische Programmumsetzung CNC-Drehen, CNC-Fräsen Praktische Ausbildung Heidenhain TNC 407, TNC 430, TNC i 530 Dialog sowie Sinumeric 840 D Shop Turn und Auto Turn Betriebliches Praktikum Hinweis Zugelassene Maßnahme ERFOLGSKURS Unterrichtsstunden und vierwöchiges Betriebspraktikum Gelernte und ungelernte Fachkräfte und Gesellen der metall- und holz verarbeitenden Handwerke sowie Interessenten mit einem gewerblichen Berufsabschluss Gewerblicher Berufsabschluss Nach erfolgreicher Prüfung Zeugnis und Urkunde der Handwerkskammer Dresden Europäischer Sozialfonds (ESF), Meister-BAföG (AFBG), Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, WeGebAU-Programm laufender Einstieg möglich

11 263 CAD Metall»Solid Works«Grundkurs Einführung in die Software»SolidWorks«Erstellen von 3-D Modellen Erstellen und bearbeiten von Baugruppen aus Einzelteilen Erstellen von Zeichnungen aus Einzel teilen und Baugruppen (Bemaßung, Schnittdarstellung, Beschriftung) Erstellen von Schweißbaugruppen 56 Unterrichtsstunden Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem metallverarbeitenden Handwerk Keine besonderen Zugangsvoraus setzungen erforderlich 495,00 EUR Bildungsprämie bis , Mo. bis Fr. 07:00 bis 14:15 Uhr 8 Metalltechnik Computergestützte Konstruktionen sind in der Fertigungstechnik nicht mehr wegzudenken. Dieser Kurs vermittelt das Rüstzeug, um mit Hilfe von CAD-Software komplexe Konstruktionen oder Einzelteile zu erstellen.

12 264 Metalltechnik CAD/CAM Grundkurs CNC-/CAM-Programmierer erstellen Programme für die automatisierte (programmgesteuerte) spanende Fertigung von Werkstücken. Umgesetzt werden Vorgaben aus technischen Zeichnungen in werkstoffund fertigungsgerechte Funktionsfolgen der Werkzeugmaschinen. Zum Einsatz kommt eine Simulationssoftware zum Üben mit dem Programm. Einführung in die Software Erstellen von 3D-Modellen und Baugruppen Bearbeiten von Baugruppen Grundlagen Heidenhain i 530 Dialog Unterprogramme und Zyklen CAM-Modul SL Übungen 56 Unterrichtsstunden Fachkräfte, Gesellen und Führungskräfte des metallverarbeitenden Handwerks Keine besonderen Zugangsvoraus setzungen erforderlich Bildungsprämie, Bildungsgutschein Agentur für Arbeit, WeGebAU-Programm bis , Mo. bis Fr. 07:00 bis 14:15 Uhr

13 265 Normen und Vorschriften bei Montage und Herstellung von Toren mit und ohne Antrieb KUNDENEMPFEHLUNG Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse über aktuelle Normen und Vorschriften, die bei der Herstellung und Montage von Toren mit und ohne Antriebe zu beachten sind. 8 Unterrichtsstunden Vorschriften bei Herstellung und Aufbau von Toren Arten und Montage von Torantrieben Sicherheitseinrichtungen an Toren Prüfprotokolle, Übergabeprotokolle und Nachweisführung Keine besonderen Zugangsvoraus setzungen erforderlich 195,00 EUR Bildungsprämie , Sa. 07:00 bis 14:00 Uhr 8 Metalltechnik Gesellen und Meister der Metallbranche

14 266 Metalltechnik Grundlagen des Schmiedens Dieser Kurs vermittelt Ihnen wesentliche theoretische und praktische Grundlagen des Schmiedens. Arbeitsschutz, Grundlagen des Schmiedens Arbeitstechniken (Absetzen, Kehlen, Spalten, Lochen) Metallgestaltung von der Skizze bis zur Fertigung eines Schmiedeteiles Gestalterische Elemente an Türen und Toren Planung, Gestaltung und Fertigung praktischer Übungen 40 Unterrichtsstunden Interessenten, Fachkräfte, Gesellen und Meister der Metallbranche Keine besonderen Zugangsvoraus setzungen erforderlich 400,00 EUR Bildungsprämie bis , Mo. bis Fr. 07:00 bis 15:30 Uhr

15 267 Grundlagen der Blechbearbeitung im Karosseriebau (Oldtimerrestauration) Anreißen und Zuschneiden von Blechteilen Bördeln Schweifen Treiben von Schalen Abkanten von Blechen Ausrichten von Blechen Herstellen von kleinen Karosserieteilen NEU 40 Unterrichtsstunden Interessenten der entsprechenden Handwerke, Einsteiger und Profis in der Oldtimerrestauration Kenntnisse in der Metallbearbeitung 400,00 EUR Bildungsprämie 8 Metalltechnik Dieser Kurs vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse zur Blechbearbeitung im allgemeinen Karosseriebau und der Oldtimerrestauration.

16 268 Metalltechnik Aufbaukurs Blechbearbeitung im Karosseriebau (Oldtimerrestauration) Dieser Kurs erweitert Ihre Kenntnisse zur Blechbearbeitung im allgemeinen Karosseriebau und der Oldtimerrestauration. Herstellen von Karosserieteilen Verzinnen/Verschwemmen Fügen von Bauteilen durch MAG-Schweißen, Autogenschweißen oder Widerstands-Punktschweißen Ausrichten und Anpassen von Blechen NEU 40 Unterrichtsstunden Interessenten der entsprechenden Handwerke, Einsteiger und Profis in der Oldtimerrestauration Kenntnisse in der Metallbearbeitung, Grundkenntnisse in der Blechbearbeitung 400,00 EUR Bildungsprämie

8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner. Fachliche Beratung Frank Dietrich Telefon Telefax

8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner. Fachliche Beratung Frank Dietrich Telefon Telefax 8 Metalltechnik Ihre Fachliche Beratung Frank Dietrich Telefon 03522 302-330 Telefax 0351 4640-34730 frank.dietrich@hwk-dresden.de Anmeldung und Bildungsberatung Martina Mayer Telefon 03522 302-331 Telefax

Mehr

8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner

8 Metalltechnik. Ihre Ansprechpartner 8 Metalltechnik Ihre Fachliche Beratung Matthias Krestan Telefon 03522 302-391 Telefax 0351 4640-34791 matthias.krestan@hwk-dresden.de Anmeldung und Bildungsberatung Martina Mayer Telefon 03522 302-331

Mehr

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK Praxisnahe Bildungsangebote Für Auszubildende und Mitarbeiter von Unternehmen bietet das Berufsbildungswerk Dresden verschiedene Ausbildungsmodule

Mehr

CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE

CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE Übersicht MODUL 1 MODUL 2 MODUL 3 MODULARER CNC-LEHRGANG CNC-ANWENDER CNC-ANWENDUNGSFACHMANN zeugnis, zeugnis,, NCG-Zertifikat CNC-Fachkraft CNC-BEDIENER FACHQUALIFIZIERUNG

Mehr

Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN

Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN TECHNISCHE WEITERBILDUNG K O M P E T E N Z Z E N T R U M Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN Kompetenzzentrum Metall Ridlerstraße 73 80339 München Die bbw-gruppe ist Mitglied im Wuppertaler

Mehr

15 Umschulungen. Ihre Ansprechpartner. Anmeldung und Bildungsberatung

15 Umschulungen. Ihre Ansprechpartner. Anmeldung und Bildungsberatung 15 Umschulungen Ihre Anmeldung und Bildungsberatung Kundenberatung Telefon 0351 8087-50 Telefax 0351 8087-521 kundenberatung@hwk-dresden.de 408 Umschulungen Umschulung zum/zur Anlagenmechaniker/-in Sanitär-,

Mehr

HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER

HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER Kurse & Seminare HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER BTZ Rohr-Kloster Kloster 1 98530 Rohr Telefon: 036844 470 Telefax: 036844 40208 www.btz-rohr.de btz-rohr@btz-rohr.de

Mehr

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter CNC-Drehen und -Fräsen Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter www.wifi-fit.at MASSGESCHNEIDERTE CNC-SCHULUNGEN ON THE JOB Das WIFI bietet maßgeschneiderte Inhouse CNC-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an.

Mehr

Infotag CNC Technik 10.05.2012

Infotag CNC Technik 10.05.2012 Infotag CNC Technik 10.05.2012 1 Kompetenzzentrum t CNC Technik Center of Excellence 1. Allgemeine Anmerkungen 2. Planungen 3. Realisierung 2 Die Innovation Werkstatt 1800 1900 Klassenzimmer + praktische

Mehr

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE BERUFLICHES TRAINING UND AUSBILDUNG IM GEWERBLICH-TECHNISCHEN BEREICH NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar: Wiedereinstieg nach

Mehr

Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV

Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV Weiterbildung Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV 2013 Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 AZWV (SGB III 84/85) 2 MgU 130 Anlage zu QP Freigabedatum Index 25.000 31.01.2013 05 Berufsbildungswerk Nürnberg

Mehr

Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung

Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung Erfolge von Anfang an 1. Lehrjahr: CNC-Lehrgang für alle Die Gewerbliche Schule Göppingen hat es geschafft! Ihre Schülerinnen und Schüler fertigen

Mehr

Weiterbildung. Seminare Heidenhain-Steuerung

Weiterbildung. Seminare Heidenhain-Steuerung Weiterbildung Seminare Heidenhain-Steuerung HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER BTZ Rohr-Kloster Kloster 1 98530 Rohr Telefon: 036844 4700 Telefax: 036844 40208

Mehr

Industriemechaniker/in Fachrichtung Instandhaltung

Industriemechaniker/in Fachrichtung Instandhaltung Industriemechaniker/in Fachrichtung Instandhaltung Industriemechaniker/innen» erstellen Metall- und Kunststoffbauteile durch spanende Fertigungsverfahren, wie Bohren, Drehen und Fräsen, teilweise anhand

Mehr

Zerspanungsmechaniker.

Zerspanungsmechaniker. angebote für arbeitsuchende Inklusive Einstellungszusage Zerspanungsmechaniker. Mit IHK-Abschluss. In Kooperation mit Qualifizierung Know-how für moderne Maschinensteuerung. Bei Industrie und Handwerk

Mehr

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE [ E[M]CONOMY] bedeutet: Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE Programmier-, Simulations- und CAD/CAM-Software für die CNC-Ausbildung Die wechselbare Steuerung Einzigartig

Mehr

5 Informationstechnik

5 Informationstechnik 5 Informationstechnik Ihre Fachliche Beratung Jörg Zillger Telefon 0351 8087-527 Telefax 0351 4640-34527 joerg.zillger@hwk-dresden.de Anmeldung und Bildungsberatung Andrea Taube Telefon 03522 302-356 Telefax

Mehr

gültig ab 01.01.2014 Weiterbildungsangebot

gültig ab 01.01.2014 Weiterbildungsangebot gültig ab 01.01.2014 Weiterbildungsangebot Sobald jemand in einer Sache Meister geworden ist, sollte er in einer neuen Sache Schüler werden. Gerhart Hauptmann (1862-1946), dt. Dichter QS-73_Weiterbildungsangebot

Mehr

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch Informationen für Unternehmen 1 Unsere Standorte Geschäftsstelle, Verwaltung und 1. Ausbildungsobjekt: Erfurter Straße 42a 99334 Amt Wachsenburg

Mehr

Fortbildungskatalog. Wissen vermitteln Know-how vertiefen

Fortbildungskatalog. Wissen vermitteln Know-how vertiefen Fortbildungskatalog 2016 Wissen vermitteln Know-how vertiefen 1 Kontakt GmbH Gildemeisterstraße 60 33689 Bielefeld Telefon +49 5205 74-2552 Telefax +49 5205 74-2554 fortbildung@vdw-nachwuchsstiftung.de

Mehr

Metallberufe, Kfz-Mechatroniker

Metallberufe, Kfz-Mechatroniker Metallberufe, Kfz-Mechatroniker Insgesamt gibt es z.z.348 anerkannte Ausbildungsberufe und 17 Behindertenberufe. Ab Herbst 2009 kann in drei neueingerichteten Berufen (Bergbautechnologe, Industrieelektriker,

Mehr

Modul- und Fachkursangebote Elektro/Metall und Metall Lehrbetrieb Großpetersdorf Fabriksgasse 3 7503 Großpetersdorf

Modul- und Fachkursangebote Elektro/Metall und Metall Lehrbetrieb Großpetersdorf Fabriksgasse 3 7503 Großpetersdorf Modul- und Fachkursangebote Elektro/Metall und Metall Lehrbetrieb Großpetersdorf Fabriksgasse 3 7503 Großpetersdorf Tel.: 03362/23 36 E-Mail: herbert.preinsberger@jaw.at MODULE ELEKTRO/METALL 1. METALLBEARBEITUNG

Mehr

Bildungsgesellschaft mbh Pritzwalk

Bildungsgesellschaft mbh Pritzwalk Modulübersicht 2012M101058 Gewerblich/technisch Modul 10001 Grundlagen der Metallbe- und Verarbeitung Modul 10002 Messtechnik / Qualitätssicherung Modul 10003 Grundlagen SPS Speicherprogrammierbare Steuerung

Mehr

A/17/1/AM METALLTECHNIK -METALLBAUTECHNIK,

A/17/1/AM METALLTECHNIK -METALLBAUTECHNIK, A/17/1/AM METALLTECHNIK -METALLBAUTECHNIK, 2003 Anlage A/17/1/AM 2 Seite Metalltechnik-Blechtechnik, -Fahrzeugbautechnik, -Metallbautechnik, - Metallbearbeitungstechnik, -Schmiedetechnik, -Stahlbautechnik,

Mehr

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009 Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO Preisliste 2008/2009 EMCO CNC-Maschinen Das Konzept der Wechselbaren Steuerung CNC-Technik mit System Steuerung wechseln? Kein Problem! Der Maschinenhersteller

Mehr

CNC Fertigung Drehen und Fräsen

CNC Fertigung Drehen und Fräsen 5. Auflage Juni 2014 CNC Fertigung Drehen und Fräsen Inhaltsverzeichnis Art. Nr. 2409 CNC Allgemein 7 Vorschriften zur Arbeitssicherheit 8 Positionserfassung 9 CNC Technik 11 Arbeitsvorbereitung (AVOR)

Mehr

Fertigen mit numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen. 2. Ausbildungsjahr Zeitrichtwert: 80 Stunden. Zielformulierung:

Fertigen mit numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen. 2. Ausbildungsjahr Zeitrichtwert: 80 Stunden. Zielformulierung: Lernfeld 7: Fertigen mit numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen 2. Ausbildungsjahr Zeitrichtwert: 80 Stunden Zielformulierung: Die Schülerinnen und Schüler fertigen Einzelteile auf numerisch gesteuerten

Mehr

Vorstellung neuer Weiterbildungsangebote

Vorstellung neuer Weiterbildungsangebote Bildungsberatung als Qualitätsbaustein für die zukunftsgerichtete Weiterbildung im Steinmetz- und Bildhauerhandwerk Vorstellung neuer Weiterbildungsangebote im Steinmetz- und Bildhauerhandwerk gefördert

Mehr

Berufsfachschule für Maschinenbau Studienabbruch als Chance Karriere im Maschinenbau

Berufsfachschule für Maschinenbau Studienabbruch als Chance Karriere im Maschinenbau Berufsfachschule für Maschinenbau Studienabbruch als Chance Karriere im Maschinenbau Beste Zukunftschancen Kompakt-Qualifizierung für Studienaussteiger Mit unserem speziellen Ausbildungsangebot kann sich

Mehr

Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS!

Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! Zerspanung Modulübersicht Die Module sind Bestandteil der Lehrlingsausbildung und deren Inhalte mit dem aktuellen Bundesgesetzblatt I 148. Verordnung vom 28.4.2011

Mehr

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Schulversuch 41-6621.10-05/1 vom 27. April 2012 Bildungsplan für die Berufsschule Zusatzqualifikation CAD/CNC-Fachkraft Holztechnik Schuljahr

Mehr

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK

INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK INDUSTRIAL MANUFACTURING (BACHELOR) BACHELOR OF SCIENCE - ACQUIN AKKREDITIERT STUDIENGANG IM BEREICH FERTIGUNGSTECHNIK Maschinenbau studieren gemeinsam mit 100 Unternehmen! Das Fertigungstechnik-Studium

Mehr

CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung

CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung EUROPA-FACHBUCHREIHE für Metallberufe CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung Ein Unterrichtsprogramm für die berufliche Bildung Lösungsheft Autor: Mühlacker Überarbeitet durch: Albstadt Bildentwürfe:

Mehr

Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS!

Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! Zerspanung WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! ZERSPANUNG MODULÜBERSICHT Die Module sind Bestandteil der Lehrlingsausbildung und deren Inhalte mit dem aktuellen Bundesgesetzblatt I 148. Verordnung vom 28.4.2011

Mehr

Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster. info@komzet-mft.de. Informationen aus erster Hand

Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster. info@komzet-mft.de. Informationen aus erster Hand 2 Seminare Heidenhain - Steuerung Handwerkskammer Südthüringen Berufsbildungs- und Technologiezentrum ROHR-KLOSTER Kompetenzzentrum Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster fon: 036844 470 fax: 036844

Mehr

Werkzeug und Maschinenbau

Werkzeug und Maschinenbau Werkzeug und Maschinenbau 3 2 Metallbearbeitung innovativ, flexibel und kompetent Seit über 40 Jahren sind wir, die Rautenberg GmbH, systeme stehen für einen schnellen Informationsfluss ein kompetenter

Mehr

Die Schüler konstruieren selbständig unter Aufsicht handlungsorientiert den Steckwürfel.

Die Schüler konstruieren selbständig unter Aufsicht handlungsorientiert den Steckwürfel. Ausbildungskonzept für die Metalltechnik nach Lehrplan der Fachoberschule Freising. Ausbildungsrichtung Technik Jahrgangsstufe 11 Die Ausbildung beginnt mit der Erklärung der fpa-info-blätter für die fachpraktische

Mehr

QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG IN NEU-ULM. Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager. www.ihk-akademie-schwaben.

QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG IN NEU-ULM. Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager. www.ihk-akademie-schwaben. Wirtschaft. Technik. Zukunft. IN NEU-ULM QUALIFIZIERUNG WEITERBILDUNG UMSCHULUNG Metall, CNC, Konstruktion, Elektrik, Elektronik, Mechatronik, Lager TECHNOLOGIE-CENTER METALL Dauer 1 bis 6 Monate Teilnehmer

Mehr

Vorarbeiter Holzbau. Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz. Basismodul Treppenbau integriert

Vorarbeiter Holzbau. Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz. Basismodul Treppenbau integriert Vorarbeiter Holzbau Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz Basismodul Treppenbau integriert MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Der Vorarbeiter Holzbau steht zwischen dem Zimmermann und

Mehr

Leitfaden CNC-Technik Kursjahr 2015/2016. Änderungen und Druckfehler vorbehalten

Leitfaden CNC-Technik Kursjahr 2015/2016. Änderungen und Druckfehler vorbehalten Leitfaden CNC-Technik Kursjahr 2015/2016 Änderungen und Druckfehler vorbehalten Sehr geehrte Interessentin! Sehr geehrter Interessent! Wettbewerbsfähigkeit verlangt qualifizierte Mitarbeiter/-innen! Ausgebildetes

Mehr

CNC Technologie-Center

CNC Technologie-Center CNC Technologie-Center we do it do it we Mechanische Fertigung I Anarbeitung I Sonderteile bps - alles aus einer Hand Wir finden Lösungen optimale Lösungen bps: Teil einer starken Gruppe Gruppe bps: Teil

Mehr

Umschulung zum/zur Fluggerätmechaniker/in FR: Fertigungstechnik inkl. EASA Part.66 CAT A Ausbildung

Umschulung zum/zur Fluggerätmechaniker/in FR: Fertigungstechnik inkl. EASA Part.66 CAT A Ausbildung FR: Fertigungstechnik inkl. EASA Part.66 CAT A Ausbildung Sie sind überwiegend in der Herstellung von Fluggeräten tätig und arbeiten hauptsächlich in luftfahrttechnischen Betrieben. Für die Luftfahrt typische

Mehr

Erfolg durch Bildung Bildungsdienstleistung für Ihren beruflichen Erfolg Fachzentren Metall und Technik

Erfolg durch Bildung Bildungsdienstleistung für Ihren beruflichen Erfolg Fachzentren Metall und Technik Erfolg durch Bildung Bildungsdienstleistung für Ihren beruflichen Erfolg Fachzentren Metall und Technik BFM MFM Ihre Bildungsdienstleister Die Fachzentren Metall und Technik in Northeim und Roßwein sind

Mehr

Kursprogramm Erwachsenenbildung

Kursprogramm Erwachsenenbildung Zentrum für Mechanik und Technik Ausbildung für Erwachsene Das Zentrum für Mechanik und Technik der Swissmechanic führt seit 1991 überbetriebliche Kurse für folgende Berufe durch: Polymechaniker Automatiker

Mehr

Ausbildungen. Swiss Precision Tools

Ausbildungen. Swiss Precision Tools Swiss Precision Tools Ausbildungen Deine Zukunft zählt! Schon mal einen Event verpasst? Und später gehört, dass es dort gut war? Ganz ohne Dich! Chance leider versäumt Es ist echt schade, wenn man einer

Mehr

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Die HENSCHEL Fertigungstechnik wurde im Jahr 2009 in Heilbad Heiligenstadt gegründet. Die

Mehr

CNC PRÄZISION. Lange. CNC Drehen und Fräsen. Ihr Partner für Zerspanungstechnik

CNC PRÄZISION. Lange. CNC Drehen und Fräsen. Ihr Partner für Zerspanungstechnik Drehen und Fräsen Ihr Partner für Zerspanungstechnik 1 Drehen und Fräsen Inhalt - Über uns: - - 8-Achsen -Dreh/Fräszentrum - 6-Achsen -Dreh/Fräszentrum - 2-Achsen -Drehmaschine - 4 bis 5-Achsen -Fräsmaschine

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 14.03.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Berufsausbildung bei MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH in Westerheim

Berufsausbildung bei MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH in Westerheim Berufsausbildung bei MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH in Westerheim Eine Berufsausbildung steht in der Regel am Anfang eines erfolgreichen Berufslebens und ist Grundvoraussetzung für fast alle berufsbezogenen

Mehr

Online-Simulation von steuer- und regelbaren Komponenten von Mehrachsfräsmaschinen 3

Online-Simulation von steuer- und regelbaren Komponenten von Mehrachsfräsmaschinen 3 Online-Simulation von steuer- und regelbaren Komponenten von Mehrachsfräsmaschinen 3 Dipl.-Ing. Jens Hoffmann 4 1 Einleitung Im Jahr 2011 legte die TU Dresden zum dritten Male einen Multimediafond auf.

Mehr

Sachliche und zeitliche Gliederung

Sachliche und zeitliche Gliederung Sachliche und zeitliche Gliederung Anlage zum Berufsausbildungsvertrag AUSBILDUNGSBERUF: Konstruktionsmechaniker/-in Feinblechbautechnik AUSZUBILDENDE/-R: Ausbildungsbetrieb: Unterschrift/Stempel IHK:

Mehr

Neuer Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik Stand: Januar 2013

Neuer Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik Stand: Januar 2013 Neuer Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik Stand: Januar 2013 DIHK 01/2013 1 Ordnungsbedarf (I) Elf Ausbildungsberufe teilweise aus den 1930er(!) Jahren (Gesamtzahl der Verträge 2011) Teilezurichter

Mehr

Polymechaniker EFZ. Personalien Bewerber 104117 Geburtsjahr 1993. Mobilität

Polymechaniker EFZ. Personalien Bewerber 104117 Geburtsjahr 1993. Mobilität Polymechaniker EFZ Bewerber 104117 Geburtsjahr 1993 9500 Wil SG Polymechaniker/in EFZ Polymechaniker/innen fertigen Werkstücke, stellen Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion her oder montieren

Mehr

Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer

Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer Wissen vermitteln Know-how vertiefen Kontakt: VDW-Nachwuchsstiftung GmbH Gildemeisterstraße 60 33689 Bielefeld Tel.: 05205 74 2552 Fax: 05205 74 2554 fortbildung@vdw-nachwuchsstiftung.de

Mehr

Unser Wissen Ihr Erfolg www.deula-nienburg.de

Unser Wissen Ihr Erfolg www.deula-nienburg.de Lehrgänge Handwerk & Industrie Unser Wissen Ihr Erfolg www.deula-nienburg.de 2 DEULA-Akademie Nienburg Schon heute werden vielerorts händeringend Fachkräfte gesucht. Mit dem demografischen Wandel werden

Mehr

DVS Lehrgänge Messer Cutting Systems Academy. Anerkannte DVS Bildungseinrichtung

DVS Lehrgänge Messer Cutting Systems Academy. Anerkannte DVS Bildungseinrichtung DVS Lehrgänge Messer Cutting Systems Academy Fit for DVS Anerkannte DVS Bildungseinrichtung 2 DVS Lehrgänge 2013 Vorwort DVS Lehrgänge der DVS Kursstätte Messer Cutting Systems Academy In Zeiten zunehmenden

Mehr

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter CNC-Drehen und -Fräsen Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter MaSSgeschneiderte CNC-Schulungen on the job Das WIFI bietet maßgeschneiderte Inhouse CNC-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an. Diese Trainings

Mehr

BILDUNGSKATALOG 2009 Lehrgänge Seminare Tagungen Kolloquien

BILDUNGSKATALOG 2009 Lehrgänge Seminare Tagungen Kolloquien ALLGEMEINE WEITERBILNG ARBEITSSCHUTZ 9. Allgemeine weiterbildung arbeitsschutz Inhalt seite 9.1. 9.1.1 9.1.2 9.1.3 9.1.4 9.1.5 9.1.6 allgemeine weiterbildung arbeitsschutz Professioneller Umgang mit Kundenreklamationen

Mehr

Basiswissen Dateiverwaltung, Werkzeugtabelle, Datenübertragung. Bahnfunktionen Rechtwinklige Koordinaten, Polarkoordinaten

Basiswissen Dateiverwaltung, Werkzeugtabelle, Datenübertragung. Bahnfunktionen Rechtwinklige Koordinaten, Polarkoordinaten Basiskurs itnc 530 Klartext-Programmierung Für Bahnsteuerungen itnc 530/TNC 426/430 (B itnc530) Die Schulungsteilnehmer/-innen können nach einer Werkstück-Zeichnung Programme im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog

Mehr

Praktikantenordnung. (Technisches Praktikum) für den Fachbereich Elektrotechnik der. Universität Kaiserslautern. vom 16.07.1997

Praktikantenordnung. (Technisches Praktikum) für den Fachbereich Elektrotechnik der. Universität Kaiserslautern. vom 16.07.1997 Praktikantenordnung (Technisches Praktikum) für den Fachbereich Elektrotechnik der Universität Kaiserslautern vom 16.07.1997 Inhaltsübersicht 1 Zweck des Praktikums 2 Einteilung und Dauer des Praktikums

Mehr

Europäischer CNC-Führerschein

Europäischer CNC-Führerschein Europäischer CNC-Führerschein Standardisierte Qualifizierung Drehen und Fräsen In Zusammenarbeit mit Europäischer CNC-Führerschein Sehr geehrte Damen und Herren, wegen ihrer überragenden Präzision und

Mehr

Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe

Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe Fachlehrgänge mit modularem Aufbau Die Termine und Ansprechpartner finden Sie auf Seite 14 bis 17. Fachlehrgänge, Sonderlehrgänge Fachlehrgänge Standardangebot

Mehr

Verordnung über die Berufsausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing zur Gestalterin für visuelles Marketing

Verordnung über die Berufsausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing zur Gestalterin für visuelles Marketing über die Berufsausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing zur Gestalterin für visuelles Marketing vom 30. Juni 2009 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 39 vom 10. Juli 2009) Auf Grund

Mehr

Über ROTEC. ROTEC-CNC wurde 2007 gegründet.

Über ROTEC. ROTEC-CNC wurde 2007 gegründet. Über ROTEC ROTEC-CNC wurde 2007 gegründet. Unsere Kompetenz ist die spanende Fertigung von Dreh- und Frästeilen aus hochwertigen Materialien und die Herstellung kompletter Baugruppen. Als mittelständisches

Mehr

Neuer Ausbildungsberuf

Neuer Ausbildungsberuf Neuer Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik Voraussichtlich ab 1. August 2013 1 Ordnungsbedarf (I) Elf Ausbildungsberufe teilweise aus den 1930er(!) Jahren (Gesamtzahl der Verträge 2011) Teilezurichter

Mehr

IT Fachwirt IT Fachwirtin

IT Fachwirt IT Fachwirtin IT Fachwirt IT Fachwirtin - 1-1. Die Weiterbildung zum IT Fachwirt erweitert Ihre Perspektiven Die IT Anwendungen nehmen überproportional zu, demzufolge wachsten die IT-Systeme und IT Strukturen seit Jahren.

Mehr

GBZ Mannheim GmbH & Co. KG. Adam-Opel-Str. 7 67227 Frankenthal. E-Mail: verkauf@gb-z.de. www.gb-z.de. GBZ Print Service GmbH & Co.

GBZ Mannheim GmbH & Co. KG. Adam-Opel-Str. 7 67227 Frankenthal. E-Mail: verkauf@gb-z.de. www.gb-z.de. GBZ Print Service GmbH & Co. Entwicklung Konstruktion Fertigung GBZ Mannheim GmbH & Co. KG Adam-Opel-Str. 7 67227 Frankenthal Telefon: +49(0) 62 33 3 75 47-0 Telefax: +49(0) 62 33 3 75 47-600 E-Mail: verkauf@gb-z.de www.gb-z.de GBZ

Mehr

Zertifizierungsrichtlinie der Innung für Kälte- und Klimatechnik Münster für die Zertifizierung von Personen

Zertifizierungsrichtlinie der Innung für Kälte- und Klimatechnik Münster für die Zertifizierung von Personen Zertifizierungsrichtlinie der Innung für Kälte- und Klimatechnik Münster für die Zertifizierung von Personen 1. Zertifizierungsstelle Die Mitgliedsinnungen des Bundesinnungsverbands des deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks

Mehr

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 )

Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) Bildungszielplanung 2014 (Stand: 13.01.2014 ) der und des 1 sonstige Bildungsziele/Fortbildung etc. (BZP II): Bildungssegmente: Bildungsziel Qualifizierungsinhalte /-module Berufsklassifikation Unterrichts

Mehr

Garthe & Stoltenhoff Press- und Stanzwerk

Garthe & Stoltenhoff Press- und Stanzwerk Garthe & Stoltenhoff Press- und Stanzwerk Stanz- und Umformtechnik Schweißfachbetrieb gemäß DIN 18800-7 Klasse E Blechbearbeitung/Schlosserei CNC Abkanttechnik CNC Zerspanung eigener Werkzeugbau Wir garantieren

Mehr

Zahl der geplanten Bildungsgutscheine * / Beginnmonat der Bildungsmaßnahme. Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez 25-30 12 VZ 9

Zahl der geplanten Bildungsgutscheine * / Beginnmonat der Bildungsmaßnahme. Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez 25-30 12 VZ 9 http://www.arbeitsagentur.de/nn_9262/navigation/dienststellen/rd-nrw/aachen/agentur/institutionen/bildungszielplanung/bildungszielplanung-nav.html Bildungszielplanung 2013 Agentur für Arbeit Aachen-Düren

Mehr

DER SPEZIALIST FÜR GROSSE BLECHTEILE

DER SPEZIALIST FÜR GROSSE BLECHTEILE DER SPEZIALIST FÜR GROSSE BLECHTEILE Esser Metallbau: Der zuverlässige Spezialist für große Blechteile Wir sind Ihr Partner, wenn es um die Fertigung großer und komplexer Bauteile aus Blech geht. Als Zulieferer

Mehr

Metalltechnik Logo - Unterzeile

Metalltechnik Logo - Unterzeile Metalltechnik Logo - Unterzeile Know-how und Erfahrung in der Metalltechnik Flexibel in Einzel- und Serienfertigung BNC Ihr Partner für Blechverarbeitung mit modernster Lasertechnik, CNC-Kanttechnik und

Mehr

AUSBILDUNG BEI DOCKWEILER

AUSBILDUNG BEI DOCKWEILER AUSBILDUNG BEI DOCKWEILER Zerspanungsmechaniker Zerspanungsmechanikerin WER IST DOCKWEILER? Dockweiler ist ein mittelständisches Unternehmen, das Rohre kauft, bearbeitet und verkauft sowie Formteile herstellt.

Mehr

Produktionsmechaniker

Produktionsmechaniker Produktionsmechaniker Basisausbildung 1. Bildungsjahr Kurs PRWB Werkstoffbearbeitung 16 Tage Manuelle Fertigungstechnik Arbeitssicherheit zur manuellen Fertigungstechnik Vorschriften zur Arbeitssicherheit

Mehr

Wissen schafft Zukunft Die Ausbildungsberufe der LAB

Wissen schafft Zukunft Die Ausbildungsberufe der LAB Wissen schafft Zukunft Die e der LAB kompetente Ausbilder/-innen hochwertige Ausbildungstechnik staatlich anerkannte e GESTALTE DEINE ZUKUNFT mit einem Netzwerk von leistungsstarken Partnern - der LVB-Gruppe.

Mehr

Schweisstechnische Ausbildungen > Kursprogramm 2014/15

Schweisstechnische Ausbildungen > Kursprogramm 2014/15 Schweisstechnische Ausbildungen > Kursprogramm 2014/15 Anerkannte Ausbildungsstätte des > Inhaltsverzeichnis Seite Die verschiedenen Schweissverfahren 3 Information zur Schweisserausbildung 4 Wolframschutzgasschweissen

Mehr

4. Dozententreffen. Tendenz und Prognose - Teilhabe an Weiterbildungsveranstaltungen der Handwerkskammer Dresden

4. Dozententreffen. Tendenz und Prognose - Teilhabe an Weiterbildungsveranstaltungen der Handwerkskammer Dresden 4. Dozententreffen Tendenz und Prognose - Teilhabe an Weiterbildungsveranstaltungen der Handwerkskammer Dresden Regina Hörnig Abteilungsleiterin Prüfungen Handwerkskammer Dresden Definition der Fortbildung

Mehr

Modulhandbuch. Berufsbegleitendes Studium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau. Labor ECTS European Credit Transfer System

Modulhandbuch. Berufsbegleitendes Studium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau. Labor ECTS European Credit Transfer System Technische Hochschule Wildau (FH) Fachbereich Ingenieurwesen / Wirtschaftsingenieurwesen Modulhandbuch Berufsbegleitendes Studium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau Fassung vom 29.07.2009

Mehr

SACHSENWERK ERLEBE ERFAHRUNG ERFAHRE VISIONEN

SACHSENWERK ERLEBE ERFAHRUNG ERFAHRE VISIONEN SACHSENWERK ERLEBE ERFAHRUNG ELEKTRONIKER/-IN für Maschinen- und Antriebstechnik WERKZEUGMECHANIKER/-IN Stanztechnik ZERSPANUNGSMECHANIKER/-IN Ausbildung im Sachsenwerk Die VEM Sachsenwerk GmbH in Dresden

Mehr

Teilqualifikation zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation

Teilqualifikation zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation Teilqualifikation zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation Fachkraft für Bürotechnik Von 2. Mai 2011 bis 28. Oktober 2011 in Vollzeitunterricht in Passau mit 2 Monaten betrieblichem Praktikum TEILQUALIFIKATION

Mehr

zur/zum Industriemechaniker/-in zur/zum Zerspanungsmechaniker/-in zur/zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik

zur/zum Industriemechaniker/-in zur/zum Zerspanungsmechaniker/-in zur/zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/-in zur/zum Zerspanungsmechaniker/-in zur/zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik Maschinenbau Werkzeug- und Vorrichtungsbau Industrieverlagerungen Retrofitting

Mehr

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w)

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) Zerspanungsmechaniker (m/w) planen die Herstellung von Bauteilen; analysieren und setzen Fertigungsaufträge um; erstellen und optimieren Programme für computergesteuerte

Mehr

Seminarprogramm Technik 1/2011

Seminarprogramm Technik 1/2011 Seminarprogramm Technik 1/2011 1151 Seite 1 / 15 1 Vorwort Sehr geehrter Leser, wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten mehrere Seminare zur Weiterbildungen anbieten zu können. Unser Ziel ist eine

Mehr

Kursausschreibung Polymechaniker total 54 Tage

Kursausschreibung Polymechaniker total 54 Tage Kursausschreibung Polymechaniker total 54 Tage Basisausbildung 1. Bildungsjahr PMB1 Manuelle Fertigungstechnik (PHK) 15 PMB1.1 Arbeitssicherheit zur manuellen Fertigungstechnik PMB1.1.1 Vorschriften zur

Mehr

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Neumayer Tekfor als

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Neumayer Tekfor als Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Neumayer Tekfor als Industriekaufmann/-frau Industriemechaniker/-in Industriemechaniker/-in Fachrichtung Automatendrehtechnik Verfahrensmechaniker/-in Fachrichtung Stahlumformung

Mehr

CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS!

CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! CNC, CAD/CAM Modulübersicht Die Module sind Bestandteil der Lehrlingsausbildung und deren Inhalte mit dem aktuellen Bundesgesetzblatt II 17.9.1999 abgestimmt. Eine

Mehr

S COMBI AG Gartenweg 7 CH-5606 Dintikon Telefon +41 (0)56 616 75 00 Fax +41 (0)56 616 75 01 E-Mail info@scombi.ch www.scombi.ch

S COMBI AG Gartenweg 7 CH-5606 Dintikon Telefon +41 (0)56 616 75 00 Fax +41 (0)56 616 75 01 E-Mail info@scombi.ch www.scombi.ch S COMBI AG Gartenweg 7 CH-5606 Dintikon Telefon +41 (0)56 616 75 00 Fax +41 (0)56 616 75 01 E-Mail info@scombi.ch www.scombi.ch DER ANLAGENBAU setzt Professionalität, Vielseitigkeit und Termintreue voraus

Mehr

Vorstellung drei neuer Weiterbildungsangebote im Steinmetzhandwerk

Vorstellung drei neuer Weiterbildungsangebote im Steinmetzhandwerk Bildungsberatung als Qualitätsbaustein für die zukunftsgerichtete Weiterbildung im Steinmetzhandwerk ESF - Abschluss- und Bildungskonferenz 14./15. November 2014 Weitere Weiterbildungsthemen Vorstellung

Mehr

Von der Idee bis zum fertigen Produkt!

Von der Idee bis zum fertigen Produkt! Von der Idee bis zum fertigen Produkt! Schritt 1 Unsere Kunden legen in Zusammenarbeit mit uns die Spezifikationen für das neue Produkt fest. Dabei wird bereits jetzt ein Konsens zwischen Realisierbarkeit,

Mehr

Überbetriebliche Ausbildungslehrgänge (ÜBA) für den Handwerkskammerbereich Reutlingen

Überbetriebliche Ausbildungslehrgänge (ÜBA) für den Handwerkskammerbereich Reutlingen Die Vollversammlung der Handwerkskammer Reutlingen beschließt zum 25. November 2014 als zuständige Stelle nach Anhörung des sbildungsausschusses am 23. Oktober 2014 aufgrund der 41, 91 Abs. 1 Nr. 4, 106

Mehr

HIT Lernkonzept für HEIDENHAIN-Steuerungen zum Fräsen und Drehen

HIT Lernkonzept für HEIDENHAIN-Steuerungen zum Fräsen und Drehen HIT Lernkonzept für HEIDENHAIN-Steuerungen zum Fräsen und Drehen Die drei HIT-Module Die HIT-Software unterstützt Sie beim Einstieg in die Programmierung von HEIDENHAIN-Steuerungen. Sie erklärt Ihnen die

Mehr

Anlage A/17/1 I. STUNDENTAFEL A. METALLTECHNIK-BLECHTECHNIK

Anlage A/17/1 I. STUNDENTAFEL A. METALLTECHNIK-BLECHTECHNIK Anlage A/17/1 RAHMENLEHRPLAN FÜR DIE LEHRBERUFE METALLTECHNIK-BLECHTECHNIK, -FAHRZEUGBAUTECHNIK, -METALLBAUTECHNIK, -METALLBEARBEITUNGSTECHNIK, -SCHMIEDETECHNIK, -STAHLBAUTECHNIK, MASCHINENBAUTECHNIK I.

Mehr

Förderung der beruflichen

Förderung der beruflichen Förderung der beruflichen Weiterbildung Förderprogramm der Bundesagentur für Arbeit für Beschäftigte in KMU- Betrieben (bis 250 Beschäftigte) Beschäftigte bis zum 45. Lebensjahr Übernahme der Weiterbildungskosten

Mehr

Gegenüberstellung der Berufe. Konstruktionsmechaniker / Metallbauer (KM) Industriemechaniker (IM) Fachkraft für Metalltechnik

Gegenüberstellung der Berufe. Konstruktionsmechaniker / Metallbauer (KM) Industriemechaniker (IM) Fachkraft für Metalltechnik Gegenüberstellung der Berufe Konstruktionsmechaniker / Metallbauer (KM) Industriemechaniker (IM) Fachkraft für Metalltechnik Konstruktionstechnik (KT) Montagetechnik (MT) Ausbildungsdauer Fachkraft für

Mehr

CNC-Fräsen. Es ist eindeutig wir sollten die technischen Möglichkeiten für uns nutzen und dementsprechend

CNC-Fräsen. Es ist eindeutig wir sollten die technischen Möglichkeiten für uns nutzen und dementsprechend Nunmehr ist das NC-Programm Nutplatte fertig gestellt und Sie haben dabei die praktischen Grundlagen der CNC-Technik erfahren sowie die fundamentale Struktur der Siemens Software Sinutrain kennen gelernt.

Mehr

Optimal vorbereitet. Fit fürs Studium mit den Vorbereitungskursen der OHN. Fragen? Jetzt anmelden! www.offene-hochschule-niedersachsen.

Optimal vorbereitet. Fit fürs Studium mit den Vorbereitungskursen der OHN. Fragen? Jetzt anmelden! www.offene-hochschule-niedersachsen. Fragen? Für weiterführende Informationen sowie eine individuelle Beratung steht Ihnen das Team der Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen gerne zur Verfügung. Optimal vorbereitet Fit fürs Studium

Mehr

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de

CAD/CAM Software with world class precision and control. Unsere Schulungen 2014. www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Software with world class precision and control Unsere Schulungen 2014 www. 3Dconcepts.de CAD/CAM Grundlagen Basic-Schulung In dieser Schulung vermitteln wir Ihnen das Grundwissen im Umgang mit

Mehr

Industrielle Produktionsberufe

Industrielle Produktionsberufe Berufsförderungswerk Nürnberg Industrielle Produktionsberufe Maschinen- und Anlagenführer/-in Fachkraft für Metalltechnik bfwnürnberg Berufsförderungswerk Nürnberg Maschinen- und Anlagenführer/-in Schwerpunkt

Mehr