Referenzen Baugrund. AGUA GmbH

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Referenzen Baugrund. AGUA GmbH"

Transkript

1 Referenzen Baugrund AGUA GmbH - Beratende Geologen und Ingenieure - Hauptsitz Angermünde (Brandenburg) Puschkinallee Angermünde Tel.: / Fax: / Niederlassung Kiel (Schleswig-Holstein) Fraunhoferstraße Kiel Tel.: 0431 / Fax: 0431 / Bearbeitet von Dipl.-Ing. J. Holz, Dipl.-Ing. M. Giese Dipl.-Geol. E. Dunkel Referenzen Baugrund Auswahl.doc Seite 1 von 5

2 E.I.C.H.E e.v. (über WBV-Schnelle-Havel (über WBV-Schnelle-Havel (über 2011 WBV-Schnelle-Havel (über 2011 SGL-RE3 GmbH & Co.KG, Panketal Vorschlag und Beratung zu Bodenverbesserungsmaßnahmen, Gründungsberatung Numerisches Grundwassermodell im Rahmen der Planung und Bemessung einer Grundwasserabsenkung (Schleusenbauwerk), Langer- Trödel, Zerpenschleuse Geophysikalische Erkundung im Rahmen der Bemessung einer Grundwasserabsenkung, Langer-Trödel, Zerpenschleuse Mehrere Teil-Baugrundgutachten, Langer Trödel, Zerpenschleuse (Zufahrtswege, Ersatzbecken, Grundwasserabsenkung) Baugrundgutachten, Neubau einer Seniorenresidenz in Stralsund Ratze- Baugrundgutachten-Voruntersuchung, burgstraße 2011 Stadt Eberswalde, Liegenschaftsamt 2011 Stadt Eberswalde, Bauamt Baugrundgutachten, Brückenersatzbauwerk - Schwärzetal 2011 Landesbetrieb Straßenwesen, NL Eberswalde Baugrundgutachten, Brückenersatzbau bei Schwante, B Stadt Prenzlau Baugrunduntersuchungen und Empfehlungen für die Landesgartenschau 2013 (mehrteilig) 2011 EuroCarb AG, Köln Baugrundgutachten, Lagerhalle Hafen- Schwedt 2011 Stadt Kiel Kita-Anbau Kiel - Gründungsberatung 2011 WSA Kiel Baugrunduntersuchung Nebenbauwerk an Nord-Ostsee-Kanal 2011 E.I.C.H.E e.v., Eberswalde (über Neubau-Informations- Baugrundgutachten, zentrum in Eberswalde 2011 MVL GmbH, Schwedt Baugrunduntersuchung für geplante Durchörterungen im Oderdeich 2011 MVL GmbH, Schwedt Baugrundgutachten, Umspannwerk-Heinersdorf Referenzen Baugrund Auswahl.doc Seite 2 von 5

3 2011 Stadt Kiel Baugrunduntersuchung B-Plan 979 West 2011 IPB Schwedt GmbH Baugrundgutachten für einen Funk-Sendemast 2011 Stadt Eberswalde Baugrund-/Altlastenuntersuchung im Altstadtgebiet 2011 Stadtwerke Schwedt GmbH Standsicherheitsuntersuchung für geplante Gleisanlage auf Wasserstraßendamm 2011 Stadtwerke Schwedt GmbH Baugrunduntersuchung Außenanlagen AquariUM 2011 Stadt Oberhausen Baugrundgutachten Gestaltung Saporoshjeplatz 2011 agri.capital GmbH Baugrunduntersuchung für eine geplante Biogasanlage bei Templin 2011 Landesbetrieb Straßenbau Holstein Baugrundgutachten für das BV Umbau PWC- Anlage Ellerbrook im Zuge der BAB A1, Richtungsfahrbahn Hamburg 2010 BLB-Bernau Setzungsberechnungen, HNE-Eberswalde 2010 Landeshauptstadt Kiel Baugrundgutachten Kanalsanierung Rendsburger Landstraße 2010 BLB-Bernau Baugrundgutachten, HNE-Eberswalde 2010 WOBAG GmbH, Schwedt Baugrundgutachten-Lindenquartier 2010 MVL-Heinersdorf Baugrunderkundung, Umspannwerk 2010 Ed. Züblin AG Baugrundgutachten, Hatticon-Pinnow 2010 Gut-und Park Suckow Baugrundgutachten, Neubau-Badehaus 2010 BLB-Bernau Baugrundgutachten, Kaserne-Prenzlau 2010 Oberhausener Gebäudemanagement SC Rot-Weiß-Oberhausen e.v., Fußballleistungszentrum Emscherinsel Bodengutachterliche Voruntersuchung 2009 PCK Raffinerie GmbH Baugrundgutachten Kranaufstellung Rohöl 1 Referenzen Baugrund Auswahl.doc Seite 3 von 5

4 2009 Schwedter Hafengesellschaft Baugrundgutachten Gleiserweiterungsbau UPM-Kymmene 2009 PCK Raffinerie GmbH Baugrundgutachten Modifizierung Clausanlage PCK Raffinerie GmbH Industrie- und Heizkraftwerk Errichtung Stromerzeuger 4 Erarbeitung Baugrundgutachten 2009 Landesbetrieb Straßenbau Holstein Niederlassung Lübeck 2009 Landesbetrieb Straßenbau Holstein Niederlassung Lübeck Baugrundgutachten Umbau der PWC-Anlage Ellerbrook an der BAB 1 Baugrundgutachten Umbau der Tank- und Rastanlage Gudow Süd an der BAB Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde Rückbau Heber am Mäckersee Temporärer Ersatzneubau 2009 Landeshauptstadt Kiel Baugrundgutachten zur Kanalsanierung Hindenburgufer, Kiel 2009 Landeshauptstadt Kiel Baugrunduntersuchung Kiel-Elmschenhagen, Ernestinenstraße 2009 Landeshauptstadt Kiel Kanalsanierung Rathausstraße / Jensendamm in Kiel 2009 Landeshauptstadt Kiel Kanalsanierung Exerzierplatz / Rathausstraße in Kiel 2009 Preussag Immobilien GmbH Wissenschaftspark Kiel Neubau Parkhaus 2009 Preussag Immobilien GmbH Baugrundgutachten zur Erneuerung Fraunhoferstraße, Kiel 2009 Landeshauptstadt Kiel Baugrundgutachten zur Kanalsanierung Dänische Straße, Kiel 2009 Ingenieurbüro Knuth Erkundung des Altstraßenaufbaus in der Dr. Theodor-Neubauer-Straße in Schwedt / Oder Referenzen Baugrund Auswahl.doc Seite 4 von 5

5 2009 Schwedter Hafengesellschaft mbh Gleiserweiterungsbau UPM-Kymmene Schwedt/Oder Geotechnische Stellungnahme mit Standsicherheitsberechnungen 2008 IPRO Lausitz, Senftenberg Baugrunderkundung PCK Schwedt, Baufeld L 2008 Ed. Züblin AG Baugrundgutachten und Bemessung f. GW- Absenkung, Kraftwerksneubau LEIPA GmbH in Schwedt/Oder 2008 Ingenieurbüro Knuth Heinersdorfer Straße / Karlsplatz in Schwedt / Oder Baugrunduntersuchung 2008 LS Brandenburg, Eberswalde Baugrundgutachten Radwegebau an der B96 (4 Teilabschnitte, 13 km) 2008 LS Brandenburg, Eberswalde Baugrundgutachten, Brücke über die Welse bei Görlsdorf im Zuge der Erneuerung der L Ingenieurbüro für Straßenund Tiefbau Knuth Dr. Theodor-Neubauer-Straße in Schwedt / Oder Erkundung der vorhandenen Befestigungsdicke, der vorhandenen Tragschichten und des oberflächennahen Baugrundes Referenzen Baugrund Auswahl.doc Seite 5 von 5

Referenzen Hydrogeologie. AGUA GmbH. - Beratende Geologen und Ingenieure -

Referenzen Hydrogeologie. AGUA GmbH. - Beratende Geologen und Ingenieure - Referenzen Hydrogeologie AGUA GmbH - Beratende Geologen und Ingenieure - http://www.agua-gmbh.de Hauptsitz Angermünde (Brandenburg) Puschkinallee 19 16278 Angermünde Tel.: 03331 / 36549-0 Fax: 03331 /

Mehr

REFERENZLISTE Baugrunduntersuchungen (Stand Dezember 2009)

REFERENZLISTE Baugrunduntersuchungen (Stand Dezember 2009) Seite 1 von 5 Stadtverwaltung Hennigsdorf Rathausplatz 1 16761 Hennigsdorf Stadtgebiet Hennigsdorf Fahrbahnbefestigung und des Baugrundes 11-12/2009 NL Süd, Hauptsitz Cottbus B 169 Ausbau OD Sedlitz B

Mehr

Bauherr Bauvorhaben Ausgeführte Leistungen. Nordkreuz, Knoten Berlin - Projektbearbeitung, - Bauabrechnung

Bauherr Bauvorhaben Ausgeführte Leistungen. Nordkreuz, Knoten Berlin - Projektbearbeitung, - Bauabrechnung REFERENZLISTE DB Projekt GmbH Knoten Berlin Nordkreuz, Knoten Berlin - Projektbearbeitung, - Bauabrechnung DB AG Bahnbau Inbetriebnahme ESTW Genshagener Heide - Projektsteuerung / Siemens AG Umgehung der

Mehr

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg Stand: 07.05.2015 Sachgebiete: Altautoverwertung Altlasten Altlasten und Bodenschutz Bau- und Raumakustik,

Mehr

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Wasserbau & Technischer Hochwasserschutz JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2015 Hochwasserschutz

Mehr

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg Stand: 25.01.2016 Sachgebiete: Altautoverwertung Altlasten Altlasten und Bodenschutz Bau- und Raumakustik,

Mehr

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Bauen im Bestand. zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit 30 20 15 10 Festkolloquium 30 Jahre GuD GuD Consult GmbH Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigund Wirtschaftlichkeit Bauen im Bestand im Spannungsfeld zwischen Nachhaltig- und Wirtschaftlichkeit

Mehr

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau.

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau. REFERENZLISTE Auftraggeber Baubehörde Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg Bauvorhaben Großmannstraße Teerbau Ingenieurbau Gewerbegebiet West 7 39646 Oebisfelde

Mehr

AG: Fa. Hellberg, (Nov. 2013) Ziel: Beweissicherung und Entsorgung von kontaminierten Bodenaushub

AG: Fa. Hellberg, (Nov. 2013) Ziel: Beweissicherung und Entsorgung von kontaminierten Bodenaushub Bau einer Parkfläche in der Bernsteinstraße AG: Fa. Hellberg, (Nov. 2013) Ziel: Beweissicherung und Entsorgung von kontaminierten Bodenaushub Gebäuderückbau in der Altvaterstraße AG: Fa. Schwientek (Okt.

Mehr

Referenzliste Tiefbau. Geschäftsjahr Anzahl der Beschäftigten im Bereich SB/Tiefbau: 1 Mitarbeiter Verwaltung/Prokurist 1 Meister 12 Monteure

Referenzliste Tiefbau. Geschäftsjahr Anzahl der Beschäftigten im Bereich SB/Tiefbau: 1 Mitarbeiter Verwaltung/Prokurist 1 Meister 12 Monteure Referenzliste Tiefbau Geschäftsjahr 2015 12 Monteure Stadt Ribnitz-Damgarten Erneuerung der Straßenbeleuchtung 104 T - Erdarbeiten - Kabelverlegerbeiten - Muffensetzung Landeshauptstadt Schwerin Erneuerung

Mehr

SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4

SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4 STADTPLANUNG VERKEHRSPLANUNG SCHLEY & PARTNER GMBH ARCHITEKTEN KIRCHWIES 4 UND INGENIEURE 66119 SAARBRÜCKEN TELEFON: + 49 0681 / 88 366 0 TELEFAX: + 49 0681 / 88 366 44 INTERNET: www.schley schley-partner.com

Mehr

Auswertung des 13. Prenzlauer Hügelmarathons / Frank Arndt 1

Auswertung des 13. Prenzlauer Hügelmarathons / Frank Arndt 1 1 Tagesordnung Allgemeine statistische Auswertung zum 13. Hügelmarathon Auswertung der Jury Diskussion der Sponsoren 2 3 4 5 6 7 8 9 Jüngster aktiver Teilnehmer 5 Jahre Älteste Teilnehmer 82 Jahre (2 x)

Mehr

GEBRÜDER KARSTENS BAUUNTERNEHMUNG. Die Gebrüder Karstens Bauunternehmung

GEBRÜDER KARSTENS BAUUNTERNEHMUNG. Die Gebrüder Karstens Bauunternehmung Die Gebrüder Karstens Bauunternehmung Referenzliste ausgewählter Gewerbeprojekte 2003-2012 Referenzliste Orafol Produktionshalle H7, Oranienburg Neubau der Produktionshalle H7 Auftraggeber: ORAFOL Europe

Mehr

1 Feldversuche Oberleitungs-LKW in Hessen und Schleswig-Holstein

1 Feldversuche Oberleitungs-LKW in Hessen und Schleswig-Holstein 1 Feldversuche Oberleitungs-LKW in Hessen und Schleswig-Holstein BReg hat mit Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 (Dezember 2014) beschlossen, einen Feldversuch mit O-Lkw durchzuführen. Zur Umsetzung dieses

Mehr

Beiblätter der VNB zum Informativen Anhang zu den

Beiblätter der VNB zum Informativen Anhang zu den PUBLIKATION VDEW Beiblätter der VNB zum Informativen Anhang zu den TAB 2000 Technische Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz Fassung der beiden Landesgruppen Schleswig-Holstein/

Mehr

Nicht zum ländlichen Raum gehörende Gemeinden, Orts- oder Gemeindeteile

Nicht zum ländlichen Raum gehörende Gemeinden, Orts- oder Gemeindeteile 20.03.2008 Nicht zum ländlichen Raum gehörende Gemeinden, Orts- oder Gemeindeteile Potsdam, Stadt 12 0 54 000 Potsdam, Stadt Kernstadt Potsdam OT Eiche OT Golm OT Groß Glienicke GT Babelsberg GT Bornim

Mehr

Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung der Behörden B-Plan Nr.12A

Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung der Behörden B-Plan Nr.12A Stadt Brunsbüttel Bebauungsplan Nr. 12A Industriegebiet an der Elbe Übersicht der Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung der Behörden ( 4 Abs. 1 BauGB) ( nach Einschätzung der Gemeinde wesentliche

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Baustellenmanagement des LBV-SH

Baustellenmanagement des LBV-SH Baustellenmanagement des Dipl.-Ing. Torsten Conradt Direktor des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein 1 Baustellenmanagement des Gliederung 1. 2. Baustellenmanagement in SH 3. BAB Baustellen

Mehr

asina Tablet im Sortiment der folgenden mobilcom-debitel Filialen

asina Tablet im Sortiment der folgenden mobilcom-debitel Filialen asina Tablet im Sortiment der folgenden mobilcom-debitel Filialen mobilcom-debitel Leipzig-Zentrum III, Nikolaistr. 57-59, 04109 Leipzig, Sachsen, +49 (341) 2255427 mobilcom-debitel Dessau-Mildensee I,

Mehr

Ausgewählte Referenzobjekte für Verkehrsanlagen 1-5 ÖPNV- Anlagen / Ruhender Verkehr 6-7

Ausgewählte Referenzobjekte für Verkehrsanlagen 1-5 ÖPNV- Anlagen / Ruhender Verkehr 6-7 Seite 1 von 9 B172, Ortsumgehung Pirna, 1. Bauabschnitt 4-streifiger Neubau mit plangleichen Knoten Baulänge 1,6 km 56 HOAI Lph. 3-7 1999 2001 1.800.000 B172, Ortsumgehung Pirna, 2. Bauabschnitt/ B172a

Mehr

RE1. < Frankfurt (Oder) Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf. > Cottbus. Planmäßige Wagenreihung

RE1. < Frankfurt (Oder) Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf. > Cottbus. Planmäßige Wagenreihung RE1 3 < Frankfurt (Oder) > Cottbus Planmäßige Wagenreihung Brandenburg Hbf > > Magdeburg Hbf RE2 < Cottbus Wittenberge > > Wismar Zug fährt planmäßig in dieser oder in umgekehrter Reihenfolge RE3 < Stralsund

Mehr

Baugrunduntersuchung für die

Baugrunduntersuchung für die Baugrunduntersuchung für die Gründung von Dr.-Ing. Roland Weissmann Technischer Berater Abteilung Grundbau Airwerk GmbH Referent: Dr.-Ing. Roland Weissmann, Airwerk GmbH Vortrag: Baugrunduntersuchung für

Mehr

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8 Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Fax: info@bertholdbaumeister.de Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach 4 Abs. 1 BauGB (Scoping)

Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach 4 Abs. 1 BauGB (Scoping) Bebauungsplan Nr. 75 Industriegebiet am Vielzweckhafen zwischen der SAVA und dem Kernkraftwerk" der Stadt Brunsbüttel Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach

Mehr

Nachsorgeleitstelle: Cottbus

Nachsorgeleitstelle: Cottbus Anlage 1 zur Vereinbarung Onkologische Nachsorge Einzugsbereiche Tumornachsorgeleitstellen und onkologische Nachsorgeregister (: Stand per 31. 12. 1993) Nachsorgeleitstelle: Cottbus Cottbus, Stadt 03000-03099

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

Fahrbahnsanierung Padelügger Weg, 2.Bauabschnitt und Brückeninstandsetzung Anschlussstelle Moisling / A1

Fahrbahnsanierung Padelügger Weg, 2.Bauabschnitt und Brückeninstandsetzung Anschlussstelle Moisling / A1 Fahrbahnsanierung, Bauabschnitt und Brückeninstandsetzung Moisling / Vom 004.2013 bis 10.08.2013 1 Kurzbeschreibung Inhalt Fahrbahnsanierung, Bauabschnitt und Brückeninstandsetzung Moisling / Bauphase

Mehr

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand:

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand: Überblick zu ÖPP-n im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Stand: 31.1.15 Agenda Zusammenfassung Branchenverteilung Investitionsvolumen Finanzierungsart Vertragsmodell Projektverteilung nach Kommunen und Ländern

Mehr

Referenzen und Ansprechpartner für Neubau- und Sanierungsvorhaben aus den Jahren 2003/2004

Referenzen und Ansprechpartner für Neubau- und Sanierungsvorhaben aus den Jahren 2003/2004 Referenzen und Ansprechpartner für Neubau- und Sanierungsvorhaben aus den Jahren 2003/2004 Sehr geehrte Damen und Herren, Anbei erhalten Sie von uns eine kleine Auswahl der von uns realisierten Neubau-

Mehr

Behinderten- und Reha-Angebote in Brandenburg: Schwimmen u. Wassergymnastik. Therapeutisches Schwimmen

Behinderten- und Reha-Angebote in Brandenburg: Schwimmen u. Wassergymnastik. Therapeutisches Schwimmen Behinderten- und Reha-Angebote in Brandenburg: Schwimmen u. Wassergymnastik Therapeutisches Schwimmen BPRSV Brandenb. Präv.- und Rehabilitationssportverein e.v. Spreewelten Lübbenau, Alte Hutung 13 Lübbenau

Mehr

Projekte und Referenzen

Projekte und Referenzen richter - projekt im winkel tel.: 05307 15-15a 91 13 74 38110 braunschweig fax.: 05307 91 13 76 email: info@richter-projekt.de internet: www.richter-projekt.de Firmenbroschüre Projekte und Referenzen richter

Mehr

Wykaz jednostek policyjnych na terenie prezydium policji we Frankfurcie n/o

Wykaz jednostek policyjnych na terenie prezydium policji we Frankfurcie n/o Wykaz jednostek policyjnych na terenie prezydium policji we Frankfurcie n/o Polizeipräsidium Frankfurt (Oder) Polizeiwache Prenzlau Polizeiwache Angermünde Polizeiwache Schwedt Polizeiwache Templin Polizeiwache

Mehr

Büro für I ngenieur Geologie

Büro für I ngenieur Geologie Willkommen beim Büro für Ingenieur-! Unser Ziel ist es Sie optimal bei allen Fragen und Projekten zu beraten, die den Untergrund betreffen. Hierfür arbeiten wir bei den Themen Tiefbau, Grundbaustatik,

Mehr

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand:

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand: Überblick zu ÖPP-n im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Stand: 31.1.215 Agenda Zusammenfassung Branchenverteilung Investitionsvolumen Finanzierungsart Vertragsmodell Projektverteilung nach Kommunen und

Mehr

OLEC Mitgliedertagung

OLEC Mitgliedertagung Berater. Planer. Architekten. Ingenieure OLEC Mitgliedertagung Offshore Windparks - Planerische Begleitung (vom Anfang zur Abnahme) Dipl.-Ing. (M.A.) Volker Hofmann 9. Juni 2010 Geschichte Die INROS LACKNER

Mehr

A G U A. 3 i. Jan, 201. Sachverständigenbüro für Altlasten, Baugrund und Hydrogeologie. Stadt Schwedt -Planungsamt- Fr. Breuning.

A G U A. 3 i. Jan, 201. Sachverständigenbüro für Altlasten, Baugrund und Hydrogeologie. Stadt Schwedt -Planungsamt- Fr. Breuning. AG U A A G U A G m h H ERA TENDE GEOLOGEN UND IN j h- (J K 3, ^ Sachverständigenbüro für Altlasten, Baugrund und Hydrogeologie ALTLASTEN AGUAGmbH. Puschkinallee 19, D-16278 AnaermOnde Stadt Schwedt -Planungsamt-

Mehr

BDG Mitglieder Zurück zur Auswahl

BDG Mitglieder Zurück zur Auswahl Listenansicht Zugang: Registrierte Nutzer Editierbarkeit: Jedes Mitglied BDG Mitglieder Stichworte (freie Eingane) Beschäftigungsbereich (Ausewahlliste) PLZ Bereich (freie Eingabe) Fachrichtung (Auswahlliste)

Mehr

HEINRICH KARSTENS BAUUNTERNEHMUNG. Die Heinrich Karstens Bauunternehmung Referenzliste ausgewählter Hochbauprojekte

HEINRICH KARSTENS BAUUNTERNEHMUNG. Die Heinrich Karstens Bauunternehmung Referenzliste ausgewählter Hochbauprojekte Die Heinrich Karstens Bauunternehmung Referenzliste ausgewählter projekte 2003-2009 Die aufgeführten Referenzobjekte sind aktuell abgeschlossene Bauvorhaben. Weitere Referenzobjekte finden Sie auf unserer

Mehr

Referenzen. Mettmann Kommune Erfassung Datenbestand zum Grundwassermonitoring Gutachten / Consulting 2013

Referenzen. Mettmann Kommune Erfassung Datenbestand zum Grundwassermonitoring Gutachten / Consulting 2013 Wehofen Gutachten Setzungsschäden Deponie Gutachten, 2010-2014 Wehofen Geotechnische und Altastentechnische Begleitung Deponiebau Consulting, 2011-2014 Projektsteuerung Genehmigungsverfahren für Deponieerweiterung

Mehr

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Referenzen Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Bauleitung (LP6-8) Neubau 20 Mio 2015-2017 DK real estate Oskar Wohnbebauung und Boarding-House,

Mehr

Referenzen. Wir stellen Ihnen gerne projektbezogene Referenzen zusammen und benennen Ihnen Ansprechpartner. Industrien. Referenzen

Referenzen. Wir stellen Ihnen gerne projektbezogene Referenzen zusammen und benennen Ihnen Ansprechpartner. Industrien. Referenzen Wir stellen Ihnen gerne projektbezogene Referenzen zusammen und benennen Ihnen Ansprechpartner. Industrien Referenzen Petrochemie Chemie Neue Energien Anlagenbau Sonstige (Wasser, Papier, Lebensmittel)

Mehr

VERKEHRSERSCHÜTTERUNGEN

VERKEHRSERSCHÜTTERUNGEN VERKEHRSERSCHÜTTERUNGEN %JF (V% (FPUFDIOJL VOE %ZOBNJL (NC) VOUFSTVDIU BOIBOE OVNFSJTDIFS 4JNVMBUJPOFO EBT 4DIXJOHVOHTWFSIBMUFO VOUFSTDIJFEMJDIFS 4USVLUVSFO 8PIO VOE (FTDIjGUTHFCjVEF -BCPS VOE &YQFSJNFOUJFSCBVUFO

Mehr

Vorstellung Landesbetrieb Straßenwesen Aufgabenentwicklung und Schwerpunkte

Vorstellung Landesbetrieb Straßenwesen Aufgabenentwicklung und Schwerpunkte Vorstellung Landesbetrieb Straßenwesen Aufgabenentwicklung und Schwerpunkte 7. September 2013 Edgar Gaffry Vorstand Planung und Bau Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg Planung, Bau und Betrieb und Unterhaltung

Mehr

ADAC Verkehrsforum 01.04.2014. der Straßenbauverwaltung Schleswig-Holstein

ADAC Verkehrsforum 01.04.2014. der Straßenbauverwaltung Schleswig-Holstein ADAC Verkehrsforum 01.04.2014 Baustellenmanagement der Straßenbauverwaltung Schleswig-Holstein Dipl.-Ing. Heike Nadolny, MWAVT MWAVT VII 41 Baustellenmanagement 1 Gliederung 1. Einleitung 2. Elemente des

Mehr

Referenzliste KIRCHHOFF LEIPZIG Straßenbau GmbH & Co. KG 1993 bis 2007

Referenzliste KIRCHHOFF LEIPZIG Straßenbau GmbH & Co. KG 1993 bis 2007 Referenzliste KIRCHHOFF LEIPZIG Straßenbau GmbH & Co. KG 1993 bis 2007 Objekt in T Zeitraum Arge B 93 Zwickau Kirchhoff Leipzig/Richard Mayer Ost 15.000 1993/94 Straßenbauamt Zwickau Gemeinde Großlehna

Mehr

// REFERENZPROJEKTE Generalplanung

// REFERENZPROJEKTE Generalplanung Friedberg Seebachbrücke (BW 021) Stadt Friedberg Ersatzneubau von 2 Brücken BW-Fläche 30 qm Ing.BW Lph 1-4 Straßbachbrücke (BW 047) Baukosten 0,1 Mio Tragwerk Lph 2-3 Eschborn Geh- und Radweg an Bahn Stadt

Mehr

Anfahrtsbeschreibung zum bühnenwerk, Hamburg

Anfahrtsbeschreibung zum bühnenwerk, Hamburg Anfahrtsbeschreibung zum bühnenwerk, Hamburg Adresse: Klaus-Groth-Straße 15 20535 Hamburg Tel.: 040/ 41 00 66-20 Mail: post@buehnenwerk.de www.buehnenwerk.de Eine Info vorab: In der Seitenstraße in der

Mehr

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro H39 Flensburg : flexibles Arbeiten Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro Moin Moin und herzlichen Willkommen! Das H39 stellt sich vor Im Businesscenter der nächsten Generation finden sich Unternehmen

Mehr

Sperrung AS HH-Schnelsen Nord - Ostrampe

Sperrung AS HH-Schnelsen Nord - Ostrampe Sperrung AS HH-Schnelsen Nord - Ostrampe Knoten: Oldesloer Straße / BAB A7 Ostrampe Maßgebende Spitzenstunden: Morgen Verkehrszahlen vom: 26.02.2008 1. 524+108 Kfz/h 1.054 Kfz/h 1.054 / 40 = 27 [s] 2.

Mehr

Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03. Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am

Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03. Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03 Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am Tagesordnung 1. Begrüßung und Überblick 2. Projektvorstellung 3. Bauablauf, Verkehrsführung und Bauzeit

Mehr

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung. Referenzliste ausgewählter Schlüsselfertigbauprojekte

Die Heinrich Karstens Bauunternehmung. Referenzliste ausgewählter Schlüsselfertigbauprojekte Die Heinrich Karstens Bauunternehmung Referenzliste ausgewählter projekte 2005-2014 Neubau Hochregallager Sconto Neubau eines Hochregallagers Möbelmarkt Sconto Auftraggeber: Bauhaus GmbH & Co. KG Architektur:

Mehr

Straßenbahnanbindung Frankfurter Bogen

Straßenbahnanbindung Frankfurter Bogen 1 Straßenbahnanbindung Frankfurter Bogen Thomas Dorscheid, VGF 25. September 2007 Verkehrsausschuss, Frankfurt am Main 2 Streckenverlauf 3 Daten Länge: rd. 3500m Haltestellen: 9 Straßenbahn, 6 Bus Kosten:

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Ordner 1 Änderungsdokumentation Ordner 1. Planfeststellung, 1. Änderung

Inhaltsverzeichnis. Ordner 1 Änderungsdokumentation Ordner 1. Planfeststellung, 1. Änderung Ordner 1 Änderungsdokumentation Ordner 1 Anlage 1A: Erläuterungsbericht vom 24.01.2014 Anlage 1: Erläuterungsbericht vom 10.01.2011 Anlage 3.1A: Übersichtslageplan Anlage 3.1: Übersichtslageplan Anlage

Mehr

Auszug aus unserer Referenzliste :

Auszug aus unserer Referenzliste : Auszug aus unserer Referenzliste 2009-2016: 2015 - BV "Am alten Bootshafen" in Kiel Abbruch eines ehemaligen Kaufhauses sowie einer "Markthalle" mit Kopfgebäuden mit einem Gesamt-BRI von rund 21.000 m³

Mehr

Registrier Nr.: GSK000396 Zertifizierte Ausführungsbereiche: 3,7. Firma: NORAND Schlauchlining GmbH. Straße: An der Weide 13 PLZ Ort: 04509 Delitzsch

Registrier Nr.: GSK000396 Zertifizierte Ausführungsbereiche: 3,7. Firma: NORAND Schlauchlining GmbH. Straße: An der Weide 13 PLZ Ort: 04509 Delitzsch Fachbetriebe nach 13b HmbAbw für die Dichtheitsprüfung und Inspektion von Grundstücksentwässerungsanlagen, Ausführungsbereich (sortiert nach Postleitzahl) NORAND Schlauchlining GmbH An der Weide 13 PLZ

Mehr

Schleuse Lüneburg Planung der Baugrube

Schleuse Lüneburg Planung der Baugrube Dipl.-Ing. Ulf Matthiesen (BAW-DH) Dr.-Ing. Thomas Nuber (BAW-DH) Dipl.-Ing. Roland Rother (NBA Hannover) Schleuse Lüneburg Planung der Baugrube BAWKolloquium Geotechnische Aspekte bei Schleusenbauwerken

Mehr

Beratende Ingenieure für Bauwesen

Beratende Ingenieure für Bauwesen Beratende Ingenieure für Bauwesen KHP mbh & Co.KG Stresemannallee 30 60596 Frankfurt/Main Fon: 069 / 630008-0 Fax: 069 / 630008-66 Email: ffm@khp-ing.de www.khp-ing.de Rechtsform: Beratende Ingenieure

Mehr

KONSTA Planungsgesellschaft

KONSTA Planungsgesellschaft Erschließung Niederberg 1/2/5 in Neukirchen-Vluyn Niederrheinallee, derzeit Landstraße Gewerbeerschließungen Seite 1 Auftraggeber: Montan Grundstücksgesellschaft. und Stadt Neukirchen- Vluyn Flächengröße:

Mehr

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5 Dr.-Ing. Peter Baum IBB Ingenieurbüro Bauklimatik Dr.-Ing Peter Baum Berliner Str. 13 16348 Zerpenschleuse Dipl.-Ing. Tino Becker priedemann fassadenberatung GmbH Am Wall 17 14979 Großbeeren Tel.: 033395/70018

Mehr

Neuenfelder Tiefbau GmbH & Co. KG Straßen- und Tiefbau Verbau Wasserhaltung Abbruch Recycling Umwelttechnik

Neuenfelder Tiefbau GmbH & Co. KG Straßen- und Tiefbau Verbau Wasserhaltung Abbruch Recycling Umwelttechnik In den letzen Jahren haben wir erfolgreich für unsere Auftraggeber folgende Bauvorhaben ausgeführt: HHLA Hamburger Hafen und Logistik AG Umfeld / Abbruch ehem. Haus 7, Erdarbeiten, Sielbauarbeiten, Recycling,Abbruch

Mehr

Verzeichnis der anerkannten Prüfstellen/Prüfämter für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland

Verzeichnis der anerkannten Prüfstellen/Prüfämter für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland Verzeichnis der anerkannten Prüfstellen/Prüfämter für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg TÜV SÜD Industrie Service GmbH Fliegende Bauten Gottlieb-Daimler-Straße 7 70794

Mehr

Merkblatt Eintragung von Elektrotechnikern

Merkblatt Eintragung von Elektrotechnikern Verband der Elektrizitätswirtschaft e.v. Landesgruppen Schleswig-Holstein/ Hansestadt Hamburg/ Mecklenburg-Vorpommern und Berlin/Brandenburg Merkblatt Eintragung von Elektrotechnikern in die Elektro-Installateurverzeichnisse

Mehr

Referenzliste. Arbeitssicherheit und Umwelt. SiGe-Koordination Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe

Referenzliste. Arbeitssicherheit und Umwelt. SiGe-Koordination Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe Sicherheitstechische Betreuung von Baustellen Gebäudegefahrstoffe Insgesamt wurden von unserem Büro bisher rund 300 Projekte aller Sparten und Größenordnungen betreut. Gerne benennen wir Ihnen einen Ansprechpartner

Mehr

VSVI-Seminar Erdbau 18. oder 25 Februar 2016 Bitte beide Daten vormerken! Genauer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

VSVI-Seminar Erdbau 18. oder 25 Februar 2016 Bitte beide Daten vormerken! Genauer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Mitglieder der Potsdam, im Dezember 2015 vt VSVI-Seminar Erdbau 18. oder 25 Februar 2016 Bitte beide Daten vormerken! Genauer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Datum / Zeit: ACHTUNG Neuer Ort: Donnerstag

Mehr

Projektvorstellung. A 59 Ausbau AS Flughafen bis TR-Anlage Liburer Heide (AS Lind) incl. A 59 Ersatzneubau Brücke AS Wahn (A59 / L489 Heidestraße)

Projektvorstellung. A 59 Ausbau AS Flughafen bis TR-Anlage Liburer Heide (AS Lind) incl. A 59 Ersatzneubau Brücke AS Wahn (A59 / L489 Heidestraße) Projektvorstellung A 59 Ausbau AS Flughafen bis TR-Anlage Liburer Heide (AS Lind) incl. A 59 Ersatzneubau Brücke AS Wahn (A59 / L489 Heidestraße) Projektvorstellung Programmablauf Programmablauf Wer sind

Mehr

Von der Mitteilung zum Grünen Licht das Verfahren der Kurzprüfung

Von der Mitteilung zum Grünen Licht das Verfahren der Kurzprüfung Von der Mitteilung zum Grünen Licht das Verfahren der Axel Schneede Bezirksamt Hamburg-Bergedorf Abschlussveranstaltung CIMA Stadtmarketing GmbH Interkommunales München Köln Forum Leipzig für die Lübeck

Mehr

Standsicherheit der Schwellen von Sicherheitstoren

Standsicherheit der Schwellen von Sicherheitstoren Standsicherheit der Schwellen von Sicherheitstoren Dipl.-Ing. Charlotte Laursen Bundesanstalt für Wasserbau, Abteilung Geotechnik 1 Einführung Im Oktober 2005 kam es im Bereich der Baustelle der neuen

Mehr

Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree

Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree Netzentwicklung und Ausbauplanung im 110-kV-Netz der E.DIS AG in der Region Oderland-Spree Regionalversammlung Oderland-Spree Frankfurt (Oder), den 14. März 2016 Bergen Neubukow Plummendorf Grimmen Wolgast

Mehr

Land Schleswig Holstein Landkreis Ditmarschen

Land Schleswig Holstein Landkreis Ditmarschen Landkreis Ditmarschen 25337 Elmshorn Agnes-Karll-Allee Tel : 04121 64900 04121 Leitstelle@IRLS-Elmshorn.de Funkkanal : 469 Funkrufname Leitstelle West Status 5, Tonruf 1 1. DLRG - Rendsburg Tauchtelefon,

Mehr

Referenzen. Auszug Haustechnik Oberland GmbH

Referenzen. Auszug Haustechnik Oberland GmbH Referenzen Auszug Haustechnik Oberland GmbH Inhalt Referenzen Industrie... 3 Referenzen Gewerbe... 5 Referenzen Wohnungsbau... 8 Referenzen Öffentlicher Sektor... 10 2 Referenzen Industrie BMW Museum München

Mehr

Referenzliste 2003 bis 2008

Referenzliste 2003 bis 2008 Referenzliste 2003 bis Abwasserentsorgung Abwasserbeseitigung Rodersdorf - Abwasserteichanlage Rodersdorf 2003 ZWAV 378.000,- Planung, Abwasserbeseitigung Rodersdorf - An der Gärtnerei, Langer Weg ZWAV

Mehr

Informationsveranstaltung am in Schwemlingen. Komplettierung der A8 zwischen der AS Wellingen und der AS Schwemlingen. Herzlich Willkommen

Informationsveranstaltung am in Schwemlingen. Komplettierung der A8 zwischen der AS Wellingen und der AS Schwemlingen. Herzlich Willkommen in Schwemlingen Komplettierung der A8 zwischen der AS Wellingen und der AS Schwemlingen Herzlich Willkommen Streckenlänge zwischen AS Wellingen und AS Schwemlingen: ca. 6 km Verkehrsbelastung laut Verkehrszählung

Mehr

ZUSAMMENFASSENDE ERKLÄRUNG

ZUSAMMENFASSENDE ERKLÄRUNG ZUSAMMENFASSENDE ERKLÄRUNG gemäß 10 Abs. 4 BauGB Bebauungsplan Nr. 44 Hamburger 1. Änderung und Ergänzung" der Stadt Kaltenkirchen Für den Bereich der Grundstücke, die südlich an die Hamburger Straße grenzen,

Mehr

GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh

GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh GGP-Leistungen 5 Entwurfsplanung Wir sind GGP 1966 wurde das Ingenieurbüro Wilfred Gnauert gegründet. GGP baut auch im fünften Jahrzehnt seines Bestehens

Mehr

zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz Landesgruppe Norddeutschland Landesgruppe Berlin/Brandenburg Beiblätter der Netzbetreiber zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz TAB NS Nord der Bundesländer

Mehr

ANGABEN ZUR FIRMA. BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh. als Beratende Ingenieure

ANGABEN ZUR FIRMA. BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh. als Beratende Ingenieure ANGABEN ZUR FIRMA BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh Beratende Ingenieure Adresse Kleiststraße 0 a 09 Dresden Telefon +9 (0) 8 0 Telefax +9 (0) 8 0 07 86 E-Mail info@baugrund-dresden.de Internet

Mehr

Mittelbereichsprofil Eberswalde Raumbeobachtung und Stadtmonitoring

Mittelbereichsprofil Eberswalde Raumbeobachtung und Stadtmonitoring Mittelbereichsprofil Eberswalde 2013 Raumbeobachtung und Stadtmonitoring I. Räumliche Lage und administrative Gliederung Prenzlau Perleberg - Wittenberge Abgrenzung der Mittelbereiche gemäß Landesentwicklungsplan

Mehr

Altlastenerkundung und -sanierung. Geotechnik und Ingenieurgeologie. Immobilienconsulting und Grundstücksentwicklung. Technische Due Diligence

Altlastenerkundung und -sanierung. Geotechnik und Ingenieurgeologie. Immobilienconsulting und Grundstücksentwicklung. Technische Due Diligence PARTNER GmbH Breslauer Straße 36-38 D-82194 Gröbenzell NICKOL & PARTNER GmbH Immobilien Eisenbahn Umweltschutz Geotechnik LEISTUNGSÜBERSICHT Oppelner Str. 3, D-82194 Gröbenzell fon +49 (81 42) 57 82-0

Mehr

R E F E R E N Z L I S T E

R E F E R E N Z L I S T E R E F E R E N Z L I S T E Straßenbaumaßnahmen 2004 bis 2011 November 2011 Geschäftsführer: Büro Adlershof: Büro Sieversdorf: Bayr. Hypo- und Vereinsbank Dipl.-Ing. Detlef Räthel Am Studio 20A Dorfstraße

Mehr

Landesklinik Brandenburg Anton-Saefkow-Allee 2 14772 Brandenburg/Havel. Tel.: (0 33 81) 78 0 Fax: (0 33 81) 78 22 72. E-Mail: Zahn@lk-brb.

Landesklinik Brandenburg Anton-Saefkow-Allee 2 14772 Brandenburg/Havel. Tel.: (0 33 81) 78 0 Fax: (0 33 81) 78 22 72. E-Mail: Zahn@lk-brb. BADEBUG - 39 - BADEBUG ame und Anschrift Landesklinik Brandenburg Anton-Saefkow-Allee 2 14772 Brandenburg/Havel Tel.: (0 33 81) 78 0 Fax: (0 33 81) 78 22 72 Zahn@lk-brb.de 6 (293) AP 81 52 46 16 80 * 101

Mehr

Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen

Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen Wenn auch unterschiedlich geregelt, so ist durch die Brandenburger Jugendämter in allen Landkreisen und kreisfreien Städten des Landes

Mehr

Kommunale Energiewende europäisch denken. Prenzlau Stadt der erneuerbaren Energien Thematik. Dr. Andreas Heinrich 2.

Kommunale Energiewende europäisch denken. Prenzlau Stadt der erneuerbaren Energien Thematik. Dr. Andreas Heinrich 2. Kommunale Energiewende europäisch denken Prenzlau Stadt der erneuerbaren Energien 24.04. Thematik Dr. Andreas Heinrich 2. Beigeordneter Prenzlau Bundesland Brandenburg / Landkreis Uckermark 100 km nördlich

Mehr

Gralle & Partner Beratende Ingenieure VBI. SiGe-Koordination

Gralle & Partner Beratende Ingenieure VBI. SiGe-Koordination Nr.: 22.01 Abwasserreinigungsanlage Cuxhaven Neubau der Belebungsbecken IV und V Auftraggeber: EGC Entwässerungsgesellschaft Cuxhaven vertreten durch EWE Wasser GmbH Zum Stadtpark 2, 26655 Westerstede

Mehr

Fachexkursion des Arbeitskreises

Fachexkursion des Arbeitskreises Fachekursion des Arbeitskreises Der VDI führt am 29./30 August 2014 die 62. Fachekursion des Arbeitskreises durch. Besichtigung der PCK Raffinerie GmbH Schwedt Programm Freitag, den 29. 8. 2014: 12:45

Mehr

Mall Video Locations 2015

Mall Video Locations 2015 Mall Video Locations 2015 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand:

Überblick zu ÖPP-Projekten im Hoch- und Tiefbau in Deutschland. Stand: Überblick zu ÖPP-n im Hoch- und Tiefbau in Deutschland Stand: 3.4.216 Agenda Zusammenfassung Branchenverteilung Investitionsvolumen Finanzierungsart Vertragsmodell Projektverteilung nach Kommunen und Ländern

Mehr

Referenzenliste ausgewählter Projekte aus vorangehender Tätigkeit als Projektleiter

Referenzenliste ausgewählter Projekte aus vorangehender Tätigkeit als Projektleiter Referenzenliste ausgewählter Projekte aus vorangehender Tätigkeit als Projektleiter ARGE Vorfeldflächen N3, 5 Mio Bauoberleitung für Neubau der Vorfeldflächen Leistungszeitraum: April 1990 Sept 1993 Berliner

Mehr

Dr.-Ing. Heinrich Umweltschutztechnik Ingenieurgesellschaft mbh

Dr.-Ing. Heinrich Umweltschutztechnik Ingenieurgesellschaft mbh [Jahr] 1. Abbruch und Sanierung Reitschleuse, Binnenhaupt Bezirksamt Bergedorf, Bauamt - Tiefbauabteilung 1998 2000 29 522 HOAI LP 1 8 als PL Örtliche Bauüberwachung, Sicherheitsund Gesundheitsschutz-Koordinator

Mehr

Kommunale Abfallbilanz des Landkreises Uckermark

Kommunale Abfallbilanz des Landkreises Uckermark Kommunale Abfallbilanz 2010 des Landkreises Uckermark 1 1. Allgemeine Angaben Bilanzhr: 2010 öre-nr.: 73 Abfallerzeugernummer: PE3001030 1. Teil der Amtsbezeichnung des öre Landkreis Uckermark 2. Teil

Mehr

Ausbau A7 zwischen AD Bordesholm und Elbtunnel

Ausbau A7 zwischen AD Bordesholm und Elbtunnel ÖPP A7 (2014 2018) Ausbau A7 zwischen AD Bordesholm und Elbtunnel Rader Hochbrücke Rader Hochbrücke Tunnel Stellingen Bauzeit 2016-2020 BW Langenfelde Bauzeit 2014-2018 Tunnel Altona Bauzeit 2019-2025

Mehr

Forstwirtschaft und Jagd. 27. Wert- und Sägeholz- Submission. des Landesbetriebes Forst Brandenburg. am in Chorin.

Forstwirtschaft und Jagd. 27. Wert- und Sägeholz- Submission. des Landesbetriebes Forst Brandenburg. am in Chorin. Forstwirtschaft und Jagd 27. Wert- und Sägeholz- Submission des Landesbetriebes Forst Brandenburg am 11.01.2017 in Chorin _ Anlage _ Inhalt Seite Anlage - Formblätter zur Gebotsabgabe - Wertholzplatz Chorin

Mehr

Einfacher Mietspiegel 2014 für die Stadtlage Angermünde (ohne Ortsteile) für nicht preisgebundene Wohnungen

Einfacher Mietspiegel 2014 für die Stadtlage Angermünde (ohne Ortsteile) für nicht preisgebundene Wohnungen Anlage 1 Einfacher Mietspiegel 2014 für die Stadtlage Angermünde (ohne Ortsteile) für nicht preisgebundene Wohnungen (Nettokaltmiete in EUR je Quadratmeter Wohnfläche unteres Drittel) Baualtersklasse bis

Mehr

TRINKWASSERBEHÄLTER PARKDECKS & TIEFGARAGEN FASSADEN & HOCHBAU BRÜCKENBAUWERKE

TRINKWASSERBEHÄLTER PARKDECKS & TIEFGARAGEN FASSADEN & HOCHBAU BRÜCKENBAUWERKE TRINKWASSERBEHÄLTER PARKDECKS & TIEFGARAGEN FASSADEN & HOCHBAU BRÜCKENBAUWERKE Referenzliste (Auszug) TRINKWASSERBEHÄLTER Wasserturm Herrieden 500 m 3 Fernwasserversorgung Franken ca. 1,0 Mio. 1993/1994

Mehr

Prenzlau - Stadt der Regenerativen Energien

Prenzlau - Stadt der Regenerativen Energien Prenzlau - Stadt der Regenerativen Energien M.Sc. Dipl. Ing. Silke Liebher Leiterin Stabstelle Wirtschaftsförderung und Tourismus der Stadt Prenzlau Regionale Energie- und Klimaschutzkonzepte in der Region

Mehr

für Bauherren, Anschlussnehmer, Bauunternehmer und Architekten

für Bauherren, Anschlussnehmer, Bauunternehmer und Architekten Merkblatt Der Netzanschluss Hausanschluss Strom, Gas, Wasser und Fernwärme für Bauherren, Anschlussnehmer, Bauunternehmer und Architekten in den Ländern Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen

Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen Übersicht der Erreichbarkeit der Brandenburger Jugendämter in Notfällen Wenn auch unterschiedlich geregelt, so ist durch die Brandenburger Jugendämter in allen Landkreisen und kreisfreien Städten des Landes

Mehr

Mittelbereichsprofil Schwedt/Oder Raumbeobachtung und Stadtmonitoring

Mittelbereichsprofil Schwedt/Oder Raumbeobachtung und Stadtmonitoring Mittelbereichsprofil Schwedt/Oder 2013 Raumbeobachtung und Stadtmonitoring I. Räumliche Lage und administrative Gliederung Prenzlau Perleberg - Wittenberge Abgrenzung der Mittelbereiche gemäß Landesentwicklungsplan

Mehr

Aktuelle Referenz- und Auftragsübersicht

Aktuelle Referenz- und Auftragsübersicht Aktuelle Referenz- und Auftragsübersicht Bundesbank Deutsche Bundesbank Frankfurt/Main (2005 2017) Frankfurt/Main Sparkasse Hegau- Bodensee (2016 2017) Mehrfamilienhaus Cottbuser Straße, Eberswalde (2016)

Mehr

Mall Video Locations 2016

Mall Video Locations 2016 Mall Video Locations 2016 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr