BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung"

Transkript

1 BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Tunnelbauwerke JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2011 Bundesstraße B19, OU Wasungen, Tunnel Kohlberg Länge: 2,1 km, 1-röhrig, Rohbaukosten: 43 Mio 2005 BAB A44, VKE 11 AD Kassel AS Helsa, Tunnel Helsa Länge: 1,4 km, 2-röhrig, Ausbruchkubatur: m³, Rohbaukosten: 46 Mio Auftraggeber: Amt für Straßen- und Verkehrswesen (ASV) Kassel 2002 BAB A71, Tunnel Eichelberg Länge: 1,1 km, 2-röhrig, Ausbruchkubatur: m³, Rohbaukosten: 31,6 Mio 1998 BAB A4, Einhausungsbauwerk Jena-Lobeda (offene Bauweise) Länge: 0,6 km, 2-röhrig, überschüttet Auftraggeber: Autobahnamt Thüringen 1996 BAB A71, Tunnel Rennsteig Länge: 7,9 km, 2-röhrig, Ausbruchkubatur: 1,35 Mio m³, Rohbaukosten: 200 Mio 1995 BAB A71, Tunnel Bock Länge: 2,75 km, 2-röhrig, Ausbruchkubatur: m³, Rohbaukosten 68,5 Mio 1994 BAB A71, Tunnel Hochwald Länge: 1,05 km, 2-röhrig, Ausbruch: m³, Rohbaukosten: 27,2 Mio w&p geoprojekt GmbH Amtsgericht Jena HRB Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Ernst Dipl.-Ing. Torsten Söhle Dipl.-Geol. Gerald Wiesner Büro Hannover Am Jungfernplan Hannover fon / fax: (0511) / -30 mail: Postbank Hannover BLZ / Kto. Nr Büro Weimar Hegelstraße Weimar fon / fax: (03643) / -28 mail: VR Bank Weimar eg BLZ / Kto. Nr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt Bauhaus-Universität Weimar Professur Grundbau fon / fax: (03643) / -64 web: mail:

2 BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Talbrücken (Großbrückenbauwerke) JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2011 B 62 OU Bad Salzungen, 5. Bauabschnitt, Werraquerung Länge: m, Tiefgründung im Kiessee Auftraggeber: Straßenbauamt Südwestthüringen, Suhl / Zella-Mehlis 2009 B 90n Stadtilm (A 71) Nahwinden (L 1048), Ilmtalbrücke Länge: 268 m, Flachgründung, Anrechenbare Kosten: 6,8 Mio 2008 B 88n zwischen B 87a Ilmenau B 88a Langewiesen, Talbrücke Wümbach Länge: 66 m, Flachgründung, Anrechenbare Kosten: 1,0 Mio Auftraggeber: Straßenbauamt Mittelthüringen Erfurt B 88n zw. B 87a östl. Ilmenau B 88a südl. Langewiesen, Talbrücke Ilm Länge: 70 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 1,0 Mio Auftraggeber: Straßenbauamt Mittelthüringen Erfurt BAB A 49, VKE 20: Neuental - Schwalmstadt, Talbrücke Schlierbach Länge: 170 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 6,25 Mio Auftraggeber: Amt für Straßen und Verkehrswesen (ASV) Kassel BAB A 49, VKE 20: Neuental - Schwalmstadt, Talbrücke Todenbach Länge: 259 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 8,75 Mio Auftraggeber: Amt für Straßen und Verkehrswesen (ASV) Kassel BAB A 49, VKE 20: Neuental - Schwalmstadt, Talbrücke Schlierbach Länge: 252 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 8,75 Mio Auftraggeber: Amt für Straßen und Verkehrswesen (ASV) Kassel w&p geoprojekt GmbH Amtsgericht Jena HRB Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Ernst Dipl.-Ing. Torsten Söhle Dipl.-Geol. Gerald Wiesner Büro Hannover Am Jungfernplan Hannover fon / fax: (0511) / -30 mail: Postbank Hannover BLZ / Kto. Nr Büro Weimar Hegelstraße Weimar fon / fax: (03643) / -28 mail: VR Bank Weimar eg BLZ / Kto. Nr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt Bauhaus-Universität Weimar Professur Grundbau fon / fax: (03643) / -64 web: mail:

3 B 90n, BAB A 9 Gefell, VKE 544.1, Talbrücke Ehrlichbach Länge: 268 m, Flachgründung, Anrechenbare Kosten: 2,8 Mio 2004 L 1079, Osttangente, Nordanbindung Gera, Talbrücke Laasener Grund Länge: 260 m, Flachgründung, Anrechenbare Kosten: 4,9 Mio L 1079, Osttangente, Nordanbindung Gera, Talbrücke Brahmetal Länge: 343 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 3,5 Mio B 173 neu OU Flöha, Talbrücke Schweddey Länge: 106 m, Rammpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 0,9 Mio B 173 neu OU Flöha, Talbrücke Flöha Länge: 270 m, Bohrpfahl- / Flachgründung, Anrechenbare Kosten: 3,1 Mio 2003 BAB A4, VKE 5522 AS Eisenach Ost w Waltershausen, Talbrücke Böber Länge: 200 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 7,4 Mio BAB A4, VKE 5522 AS Eisenach Ost w Waltershausen, Talbrücke Nesse Länge: 369 m, kombinierte Pfahl-/Plattengründung, anrechenb. Kosten: 15 Mio BAB A4, VKE 5522 AS Eisenach Ost w Waltershausen, Talbrücke Hörsel Länge: 414 m, Rammpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 13,7 Mio 2002 B 249 Ortsumfahrung Eschwege, Werratalbrücke Länge: 282 m, Pfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 4,7 Mio Auftraggeber: Amt für Straßen und Verkehrswesen (ASV) Eschwege 2001 BAB A71, VKE 5323 Meiningen Berkach, Talbrücke Jüchse Länge: 369 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 22,66 Mio Referenzliste-Talbruecken.doc

4 - 3 - BAB A71, VKE 5323 Meiningen Berkach, Talbrücke Röste Länge: 80 m, Bohrpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 4,2 Mio BAB A71, VKE 5323 Meiningen Berkach, Talbrücke Bibra Länge: 250 m, Rammpfahlgründung, Anrechenbare Kosten: 13,2 Mio vor 2000 BAB A 73, Werratalbrücke Länge: 440 m, Flachgründung, anrechenbare Kosten: 17,5 Mio BAB A 71, Steinatalbrücke Länge: 670 m, Bohrpfahlgründung, anrechenbare Kosten: 25 Mio Referenzliste-Talbruecken.doc

5 BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Strecken- und Erdbaumaßnahmen (inkl. Ingenieurbauwerke) JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2011 B 19 Ortsumfahrung Wasungen 4,1 km Streckenneubau inkl. 2 Brückenbauwerke und Tunnel Kohlberg B 4 Ortsumfahrung Greußen [VKE 5771] 9,0 km Streckenneubau inkl. 5 Talbrücken und 5 A-Bauwerke L 1026n AS Gotha-Boxberg bis Friedrichroda (B 88), OU Wahlwinkel [5591] 5,4 km Streckenneubau inkl. 3 Talbrücken und 3 A-Bauwerke B 7 Ortsumfahrung Tüttleben im Zuge der Umfahrung Gotha [VKE 5563] 3,7 km Streckenneubau inkl. 1 Brückenbauwerk 2010 L 1140 Ortsumfahrung Rohr [VKE 539] 2,75 km Streckenneubau inkl. 2 Bauwerke L 1131 Ortsumfahrung Obermaßfeld-Grimmenthal [VKE 538] 1,1 km Streckenneubau inkl. 1 Bauwerk 2009 Zubringer B90 B2 im Zuge der L 1093, VKE 5443 Umfahrung Birkenhügel 4,9 km Streckenneubau inkl. 1 Bauwerk w&p geoprojekt GmbH Amtsgericht Jena HRB Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Ernst Dipl.-Ing. Torsten Söhle Dipl.-Geol. Gerald Wiesner Büro Hannover Am Jungfernplan Hannover fon / fax: (0511) / -30 mail: Postbank Hannover BLZ / Kto. Nr Büro Weimar Hegelstraße Weimar fon / fax: (03643) / -28 mail: VR Bank Weimar eg BLZ / Kto. Nr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt Bauhaus-Universität Weimar Professur Grundbau fon / fax: (03643) / -64 web: mail:

6 B 90n, VKE 544.1, A9 Gefell 6,5 km Streckenneubau inkl. 5 Bauwerke BAB A49, VKE 20 Neuental Schwalmstadt 6,4 km Streckenneubau inkl. 14 Autobahnbrücken und Überführungsbauwerken Auftraggeber: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel 2007 BAB A9,VKE 541/3 AS Dittersdorf (o) Tal der Wisenta 9 km 6-streifiger Ausbau inkl. 14 Autobahnbrücken und Überführungsbauwerken 2006 B 19 Ortsumfahrung Witzelroda 2,8 km Streckenneubau Auftraggeber: Straßenbauamt Südthüringen B 90n zwischen BAB A 71 und Nahwinden 14 km Streckenneubau inkl. 16 Bauwerke 2004 B 173n Ortsumfahrung Flöha 5 km Streckenneubau inkl. 11 Bauwerke 2005 B 62 Ortsumfahrung Bad Salzungen 3 km Streckenneubau Auftraggeber: Straßenbauamt Südthüringen 2003 B 88 neu, Nordtangente Langewiesen 2,4 km Streckenneubau Auftraggeber: Straßenbauamt Mittelthüringen Zubringer L 1081n zur AS Ronneburg (A4) 3,8 km Streckenneubau inkl. 1 Überführungsbauwerk über DB AG Referenzliste-Streckenbau.doc

7 B 27 Verflechtungsstrecke, B 452 Ortsumfahrung Wehretal Reichensachsen B 249 Ortsumfahrung Eschwege 3,9 km Streckenneubau inkl. 6 Bauwerke, Auftraggeber: ASV Eschwege 2000 BAB A4, VKE 5521 und 5522 (Hörselbergumfahrung) 22 km Streckenneubau inkl. 21 Autobahnbrücken und Überführungsbauwerken B 88 (neu) zw. B 87a östl. Ilmenau B 88 (alt) südl. Langewiesen 6,5 km Streckenneubau inkl. 6 Bauwerke Auftraggeber: Straßenbauamt Mittelthüringen vor 2000 BAB A4, AS Jena-Göschwitz bis AS Jena-Lobeda 6 km 6-streifiger Ausbau inkl. 5 Bauwerke Auftraggeber: Autobahnamt Thüringen BAB A38, VKE 5612 Heiligenstadt Leinefelde 15,5 km Streckenneubau inkl. 14 Autobahnbrücken und Überführungsbauwerken BAB A73, VKE 5214 Eisfeld Landesgrenze Bayern 6,8 km Streckenneubau inkl. 6 Autobahnbrücken und Überführungsbauwerken BAB A71, VKE 5315 z.t. 5316, 5317 Bhf. Oberhof Suhl Albrechts 11 km Streckenneubau inkl. 2 Überführungsbauwerke BAB A4, AS Korbußen, Knoten Beerweinschänke 1,5 km Streckenneubau inkl. 1 Autobahnbrücke Referenzliste-Streckenbau.doc

8 BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Sicherungsplanung und Fachbauleitung Rutschungen, Fels- und Böschungssicherungen JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2011 B 83 Hameln-Holzminden, Felssicherung "Steinmühle" Gefährdungsanalyse, Standsicherheitsgutachten und Sicherungsentwurf Auftraggeber: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr BAB A4 Eisenach-Görlitz, VKE [5531] ö AS Magdala w AS Jena Göschwitz Ausführungsplanung: Böschungsverdübelung mit Großbohrpfählen Auftraggeber: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH 2010 BAB A4 Eisenach-Görlitz, VKE [5531] Tunnel Jagdberg, Voreinschnitt West Geotechnische Planung: Böschungssicherung mit vernagelter Spritzbetonschale Auftraggeber: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH Bundesstraße B 173n, Bamberg Dresden, VKE 314, Verlegung Flöha Geotechnische Planung: Dauerhafte Felssicherung mit Spritzbetonvernagelung Auftraggeber: DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH 2009 B 498 Goslar-Altenau, Felsböschung "Okertal" Ingenieurgeologische Kartierung, Gefährdungsanalyse und Sicherungsentwurf AG: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Goslar 2008 B 498 Goslar-Altenau, Felssicherung "Rabenklippe" Geotechnische Entwurfsplanung eines Steinschlagschutzsystems AG: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Goslar 2007 DB-Strecke 6311 Eisenach-Lichtenfels: Dammsanierung Oberrohn Baugrundbeurteilung, Konzeption von Sicherungsvarianten, Kostenschätzung Auftraggeber: DB Netz AG Erfurt w&p geoprojekt GmbH Amtsgericht Jena HRB Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Ernst Dipl.-Ing. Torsten Söhle Dipl.-Geol. Gerald Wiesner Büro Hannover Am Jungfernplan Hannover fon / fax: (0511) / -30 mail: Postbank Hannover BLZ / Kto. Nr Büro Weimar Hegelstraße Weimar fon / fax: (03643) / -28 mail: VR Bank Weimar eg BLZ / Kto. Nr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt Bauhaus-Universität Weimar Professur Grundbau fon / fax: (03643) / -64 web: mail:

9 - 2 - NBS Köln-Rhein/Main, Los C, PFA 33.2: Böschungsrutschung Breckenheim Baugrunderkundung, Schadensgutachten und Sanierungsempfehlungen Auftraggeber: DB Netz AG Frankfurt/Main 2006 L 2303 und B 88; Felsböschung "Dornburger Schlösser" Felskartierung, Risikobewertung, Gefährdungsabschätzung, Sicherungskonzept Auftraggeber: MFPA Weimar / Straßenbauamt Ostthüringen 2003 DB-Strecke 2630 Wiesbaden-Lahnstein: Felssicherung "Rabennack" Sicherungs-/ Messkonzept, Planung der Sicherungskonstruktion, Baubegleitung Auftraggeber: DB Netz AG Koblenz 2002 DB-Strecke 2630 Koblenz-Mainz, km 113,4-113,5: Rutschung Bad Salzig Baugrunderkundung, Sicherungsplanung und Fachbauleitung Auftraggeber: DB Netz AG Koblenz Referenzliste-Hangsicherung.doc

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Wasserbau & Technischer Hochwasserschutz JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2015 Hochwasserschutz

Mehr

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Jena, 09.11.2015 Seite 1 Vorstellung Planungen Fernverkehr Thüringen Fahrplan 2017/18 Ausweitung des

Mehr

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen

Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Die Neuausrichtung des Regionalverkehrs 2018 in Thüringen Jena, 09.11.2015 Seite 1 Vorstellung Planungen Fernverkehr Thüringen Fahrplan 2017/18 Ausweitung des

Mehr

Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015

Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015 Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt - Leipzig/Halle (VDE 8.2) am 13. Dezember 2015 Deutsche Bahn AG Forum Verkehr und Stadtentwicklung Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Eckart Fricke Erfurt, 20. November

Mehr

Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen

Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen Hinweis unter http://www.bmvbw.de/impressum-rechtlicher-hinweis-.364.htm.

Mehr

Thüringer Nahverkehr Herausforderungen und Chancen -

Thüringer Nahverkehr Herausforderungen und Chancen - Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Thüringer Nahverkehr 2018 - Herausforderungen und Chancen - Jena, 09.11.2015 Seite 1 Inhalt 1 Auswirkung durch die Inbetriebnahme des VDE 8 2 Neuerungen im SPNV

Mehr

Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen

Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen Planungen zum Jahresfahrplan 2017 in Thüringen Titelmasterformat Fahrplan und Baumaßnahmen durch Klicken bearbeiten Halle, 16.02.2016 Jena, 09.11.2015 Seite 1 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Mehr

Arne Behrens. Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt,

Arne Behrens. Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt, Arne Behrens Regionalverkehr in Thüringen ab 2015/17 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Erfurt, 16.04.2014 Inhalt 1 NVS - Aufgaben und Zuständigkeiten 2 Ausgangssituation 3 Rahmenbedingungen 4

Mehr

Antwort. Deutscher Bundestag Drucksache 17/13431. der Bundesregierung

Antwort. Deutscher Bundestag Drucksache 17/13431. der Bundesregierung Deutscher Bundestag Drucksache 17/13431 17. Wahlperiode 10. 05. 2013 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Michael Groß, Sören Bartol, Uwe Beckmeyer, weiterer Abgeordneter

Mehr

IGBW Ingenieurbüro für Geotechnik und Baugrunduntersuchung Wollenhaupt

IGBW Ingenieurbüro für Geotechnik und Baugrunduntersuchung Wollenhaupt Ingenieurbüro für Geotechnik und Baugrunduntersuchung Wollenhaupt Referenzliste in der Geotechnik Auszug aus den von der Geschäftsleitung bearbeiteten Projekten (Stand Dezember 2011) Ingenieurbüro für

Mehr

Thomas Grewing Titelm Anb asterforma indung t durch Süd Klicken thüri bearbeiten ngens an das ICE-Netz

Thomas Grewing Titelm Anb asterforma indung t durch Süd Klicken thüri bearbeiten ngens an das ICE-Netz Thomas Grewing Anbindung Titelmasterformat Südthüringens durch Klicken bearbeiten an das ICE-Netz Inhalt 1 Anbindung der Region Südthüringen 2 Planungen für Südthüringen ab Dezember 2017 3 Tourismusregion

Mehr

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten Erd-, Grund- und Felsbauprüfung JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2012 DB-Strecke 6305, Abzw. Saaleck-Saalfeld, Dammquerung

Mehr

GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh

GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh GGP Ingenieurgesellschaft Gnauert u. Partner mbh GGP-Leistungen 5 Entwurfsplanung Wir sind GGP 1966 wurde das Ingenieurbüro Wilfred Gnauert gegründet. GGP baut auch im fünften Jahrzehnt seines Bestehens

Mehr

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Hochbau JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2013 Munster, Neubau Laborgebäude Baugrunderkundung, Baugrundbeurteilung

Mehr

Wirtschaftliche und demografische Entwicklung in Südthüringen. Prof. Dr. Marion Eich-Born Geschäftsführerin der IBA Thüringen GmbH

Wirtschaftliche und demografische Entwicklung in Südthüringen. Prof. Dr. Marion Eich-Born Geschäftsführerin der IBA Thüringen GmbH Wirtschaftliche und demografische Entwicklung in Südthüringen Prof. Dr. Marion Eich-Born Geschäftsführerin der IBA Thüringen GmbH Demografischer Wandel - Ein wahrnehmbares Phänomen 9. Juli 2012 2 Bevölkerungsentwicklung

Mehr

Projektmanagement bei ÖPP-Projekten im Bundesfernstraßenbereich

Projektmanagement bei ÖPP-Projekten im Bundesfernstraßenbereich Projektmanagement bei ÖPP-Projekten im Bundesfernstraßenbereich (Bundesfernstraßen-)ÖPP-Projekte der DEGES 3 Verfügbarkeitsmodell Vergütung: Abschlagzahlungen + Verfügbarkeitsentgelt A7 Neumünster-Nord

Mehr

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Thüringer Landtag 6. Wahlperiode 482 Drucksache 6/ 14.04.2015 Kleine Anfrage des Abgeordneten Kowalleck (CDU) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft Bau von Ortsumgehungen

Mehr

Ausbau der BAB A4 Eisenach Görlitz Streckenabschnitt Magdala Jena/Göschwitz - Jagdbertunnel -

Ausbau der BAB A4 Eisenach Görlitz Streckenabschnitt Magdala Jena/Göschwitz - Jagdbertunnel - Ausbau der BAB A4 Eisenach Görlitz Streckenabschnitt Magdala Jena/Göschwitz - Jagdbertunnel - Ausbau BAB A 4 Projekt Jagdbergtunnel 1. Vorhandene Situation 2. Neue Strecke und Tunnel 3. Fotos Strecke und

Mehr

Arne Behrens. Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab Erfurt, Erfurt, Seite 1

Arne Behrens. Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab Erfurt, Erfurt, Seite 1 Arne Behrens Das SPNV-Angebot im Freistaat Thüringen ab 2016 Titelmasterformat Klicken bearbeiten im Kontext derdurch Entwicklung ICE-Knoten und SPFV Erfurt, 20.11.2015 Erfurt, 20.11.2015 Seite 1 Inhalt

Mehr

Thüringer Landtag 5. Wahlperiode

Thüringer Landtag 5. Wahlperiode Thüringer Landtag 5. Wahlperiode Drucksache 5/8137 26.08.2014 K l e i n e A n f r a g e der Abgeordneten Stange (DIE LINKE) und A n t w o r t des Thüringer Innenministeriums Aufnahme von Flüchtlingen in

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Thüringen. Arbeitsagenturen in Thüringen

Arbeitsloseninitiativen in Thüringen. Arbeitsagenturen in Thüringen Arbeitsloseninitiativen in Thüringen Arbeitsloseninitiative Thüringen e.v. Juri-Gagarin-Ring 150 99084 Erfurt Tel: 0361 / 6 44 23 50, FAX: 0361 / 6 44 23 50 ALV Landesverband Thüringen Schwanseestr. 17

Mehr

PROJEKTLISTE BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN 2030

PROJEKTLISTE BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN 2030 PROJEKTLISTE BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN 2030 STAND: MÄRZ 2017 Bedarfsplan-Projekte laufend und fest disponiert Straße Nr. ggf. 2. Str.Nr. Projekt Länge (km) Investitionen von bis Gesamt davon Aus- / Neubau

Mehr

Bauüberwachung Deutsche Bahn AG

Bauüberwachung Deutsche Bahn AG Blinklichtprogramm 2015 9 Bahnübergänge 6,7 Mio Anlage 2 HOAI seit 2015 Leitender Bauüberwacher Bahn Fb/ KIB LST/ 50 Hz BÜ km 10,8 Radebeul-Naundorf (Kötitzer Straße) BÜ km 89,9 Garsebach Strecke 6248

Mehr

Der demografische Wandel in Thüringen: Herausforderungen annehmen Chancen nutzen

Der demografische Wandel in Thüringen: Herausforderungen annehmen Chancen nutzen Der demografische Wandel in Thüringen: Herausforderungen annehmen Chancen nutzen Kai Philipps Serviceagentur Demografischer Wandel Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr Erfurt, 10.

Mehr

Erreichbarkeiten noch ein Thema?

Erreichbarkeiten noch ein Thema? Erreichbarkeiten noch ein Thema? Matthias Gather Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule Erfurt Raumplanung: Im Plan oder ohne Plan? Berlin, 9/10 November 2015 wwwverkehr-und-raumde Geisa Teistungen

Mehr

Anerkannte Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen. Stand: 19. Juli 2012

Anerkannte Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen. Stand: 19. Juli 2012 Anerkannte Lebensberatungsstellen Stand: 19. Juli 2012 Erziehungs- und Familienberatung des Landratsamtes Altenburg Dostojewskistraße 14 04600 Altenburg Tel. 0 34 47 / 31 50 25 Fax: 0 34 47/31 50 47 E-Mail:

Mehr

Verkehrsclub Deutschland e.v.

Verkehrsclub Deutschland e.v. Verkehrsclub Deutschland e.v. Diplom Verkehrsbetriebswirt (FH) Gerd Weibelzahl LV Bayern Werrabahnkonferenz Veranstaltung Landtagsfraktionen Bündnis 90 / Die Grünen Bayern und Thüringen 18.03.2012 Einbindung

Mehr

Veranstaltungen zur Unternehmensnachfolge in Thüringen 2011

Veranstaltungen zur Unternehmensnachfolge in Thüringen 2011 Seite: 1 von 6 August 2011 MI 03.08.2011 nach Termin Sprechtag Mühlhausen Handwerkskammer Erfurt + DO 04.08.2011 ab 15.00 Beratersprechtag Netzwerk Unternehmensnachfolge Nordthüringen Herr Rockmann 03631/9082-10

Mehr

Der Regionalverkehr in Thüringen

Der Regionalverkehr in Thüringen Arne Behrens Der Regionalverkehr in Thüringen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Inhalt 1 NVS Aufgaben und Zuständigkeiten 2 Ausgangssituation 3 Rahmenbedingungen 4 Fahrplan 2016 5 Zielkonzept

Mehr

STADTUMBAUKONFERENZ WOHNUNGSMARKT

STADTUMBAUKONFERENZ WOHNUNGSMARKT WOHNUNGSMARKT Wohnungsbestand 2003 Quelle: TLS Die Programmgemeinden bilden rd. 57% des Thüringer Wohnungsbestandes ab (2003). Gegenüber 2001 sank der Bestand in den Programmgemeinden geringfügig um rd.

Mehr

Bevölkerungsentwicklung in Thüringen

Bevölkerungsentwicklung in Thüringen Bevölkerungsentwicklung in Thüringen Fokus: Kinder und Jugendliche 1 Demografischer Wandel ein komplexer Prozess Komponenten des demografischen Wandels veränderte Bevölkerungsanzahl Schrumpfung veränderte

Mehr

Nachhaltigkeitszentren in Thüringen

Nachhaltigkeitszentren in Thüringen Nachhaltigkeitszentren in Thüringen Die Thüringer Nachhaltigkeitszentren betreuen und beraten Nachhaltigkeitsakteure in Thüringen. Sie sind gleichberechtigt tätig und sind miteinander vernetzt. Dieses

Mehr

Vorverkaufsstellen Ekhof-Festival

Vorverkaufsstellen Ekhof-Festival Vorverkaufsstellen Ekhof-Festival Apolda Tourist Information Apolda 99510 Apolda, Markt 1 Donnerstag 9.00-18.00 Uhr Arnstadt Tourist Information Arnstadt 99310 Arnstadt, Markt 3 Montag - Freitag 9.30-18.00

Mehr

Konzept der Regierungskommission zur Reform der Landesverwaltung Reformkonzept 2020 Medienkonferenz am 8. November 2013

Konzept der Regierungskommission zur Reform der Landesverwaltung Reformkonzept 2020 Medienkonferenz am 8. November 2013 Konzept der Regierungskommission zur Reform der Landesverwaltung Reformkonzept 2020 Medienkonferenz am 8. November 2013 Geschäftsbereich des TMBLV Status quo Reformkonzept Personal- und Sachkosteneinsparungen

Mehr

GEOSOND Wollenhaupt GmbH

GEOSOND Wollenhaupt GmbH GEOSOND Wollenhaupt GmbH Ingenieurgesellschaft für geotechnische Untersuchungen Auszug aus der Referenzliste Messtechnik 2011 2010 Neubau A44, VKE 20 Kassel - Herleshausen, AS Hessisch- Lichtenau West,

Mehr

Übersicht über Träger und anerkannte Beratungsstellen in der Erziehungs-, Ehe-, Familie- und Lebensberatungsstelle

Übersicht über Träger und anerkannte Beratungsstellen in der Erziehungs-, Ehe-, Familie- und Lebensberatungsstelle Übersicht über und n in der Erziehungs-, Ehe-, AWO KV Saalfeld-Rudolstadt e.v. Rainweg 91, 07318 Saalfeld AWO Sonneberg/Neuhaus GmbH Otto-Engbert-Str. 2, 98724 Neuhaus EEFL des AWO KV Saalfeld-Rudolstadt,

Mehr

Presseinformation. Fahrplan 2017 stark von Baumaßnahmen geprägt

Presseinformation. Fahrplan 2017 stark von Baumaßnahmen geprägt Presseinformation Fahrplan 2017 stark von Baumaßnahmen geprägt Am 11. Dezember 2016 tritt der neue Bahnfahrplan in Kraft NVS stellt die wichtigsten Änderungen und Baustellen vor (Erfurt, den 24. November

Mehr

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der kreise und kreisfreien Städte in Thüringen Eichsfeld Nordhausen Kyffhäuserkreis Vorschlag Prof. Bogumil

Mehr

Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im Jagdjahr 2008/09 auf Kreis- bzw. Forstamtsebene

Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im Jagdjahr 2008/09 auf Kreis- bzw. Forstamtsebene Schalenwild- und Fuchsstrecken in Thüringen im auf Kreis- bzw. Forstamtsebene Matthias Neumann Johann Heinrich von Thünen nen-institut Bundesforschungsinstitut für f r Ländliche L Räume, R Wald und Fischerei

Mehr

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen und Sachverständigengutachten Erd- und Grundbau, Felsbau, Geokunststoffe JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2013 DB-Strecke 6311: Eisenach Lichtenfels,

Mehr

Thüringer LandTag 5. Wahlperiode

Thüringer LandTag 5. Wahlperiode Thüringer LandTag 5. Wahlperiode Drucksache 5/5063 22.10.2012 K l e i n e A n f r a g e der Abgeordneten Sedlacik (DIE LINKE) und A n t w o r t des Thüringer Ministeriums für Bau, Landesentwicklung und

Mehr

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen

Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen Vorschlag der Thüringer Wirtschaftskammern und der Bundesagentur für Arbeit zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen Eichsfeld Nordhausen Kyffhäuserkreis Vorschlag Prof. Bogumil

Mehr

Energiewende: Anforderungen aus dem Landesentwicklungsprogramm Thüringen 2025 und dem Koalitionsvertrag

Energiewende: Anforderungen aus dem Landesentwicklungsprogramm Thüringen 2025 und dem Koalitionsvertrag Energiewende: Anforderungen aus dem Landesentwicklungsprogramm Thüringen 2025 und dem Koalitionsvertrag Thomas Walter Referatsleiter Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft Referat 33

Mehr

Prüfpartner des ADAC in Thüringen Stand: Januar 2017

Prüfpartner des ADAC in Thüringen Stand: Januar 2017 Prüfpartner des ADAC in Thüringen Stand: Januar 2017 Legende Kürzel Leistung Preis (ADAC-Mitglieder)* B Bremsenfunktionstest kostenlos L Beleuchtungstest kostenlos S Stoßdämpfer-Test (teilw. nur kostenlos

Mehr

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Hochbau JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2014 Heißwasserspeicher HKW Potsdam, Kombinierte Pfahl-Platten-Gründung

Mehr

Schlussbericht Ladeinfrastrukturstrategie für Elektrofahrzeuge des Freistaats Thüringen für die Jahre

Schlussbericht Ladeinfrastrukturstrategie für Elektrofahrzeuge des Freistaats Thüringen für die Jahre Schlussbericht Ladeinfrastrukturstrategie für Elektrofahrzeuge des Freistaats Thüringen für die Jahre 2016-2020 LISS Anhang Auftraggeber: Freistaat Thüringen Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Mehr

STADTUMBAU KONFERENZ 2007

STADTUMBAU KONFERENZ 2007 17. September 2007, Gera Stadtumbaukonferenz 2007 BEGLEITFORSCHUNG STADTUMBAU OST Einwohnerentwicklung in der Summe der Programmgemeinden von 1990 bis 2005 Quelle: TLS Einwohnerentwicklung von 2003 bis

Mehr

Schulen in Thüringen, an denen Studierende der Universität Leipzig keine Blockpraktika absolvieren dürfen

Schulen in Thüringen, an denen Studierende der Universität Leipzig keine Blockpraktika absolvieren dürfen Schulen in Thüringen, an denen Studierende der Universität Leipzig keine Blockpraktika absolvieren dürfen Schulen Oberschulen Gymnasium Berufsbildende Schulen Altenburg; Christiliches Spalatin-Gymnasium

Mehr

Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff

Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff Zukunft konkret - Verkehrskonzept Thüringen 2015 ff - erwicon - 1 Deutsche Bahn AG Konzernbevollmächtigter für den Freistaat Thüringen Volker Hädrich 08.06 2012 Agenda 2005 2015 2017 ff Ausbau der Eb-Infrastruktur

Mehr

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung

BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung BÜRO- UND MITARBEITERREFERENZEN Geotechnische Erkundung, Baugrundbeurteilung & Gründungsberatung Wasserbau & Technischer Hochwasserschutz JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2015 Hochwasserschutz

Mehr

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau.

REFERENZLISTE. Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg. Teerbau Ingenieurbau. REFERENZLISTE Auftraggeber Baubehörde Tiefbauamt - Projekte - Baudurchführung Straße Stadthausbrücke 8 20355 Hamburg Bauvorhaben Großmannstraße Teerbau Ingenieurbau Gewerbegebiet West 7 39646 Oebisfelde

Mehr

Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen

Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen Landesprogramm Solidarisches zum Regionaltreffen Sehr geehrte Damen und Herren, Thüringer Kommunen und Landkreise stehen heute angesichts der demografischen Entwicklung, der unterschiedlichen Ausprägung

Mehr

STADTUMBAUKONFERENZ BAUTÄTIGKEIT

STADTUMBAUKONFERENZ BAUTÄTIGKEIT BAUTÄTIGKEIT Anteil der Baufertigstellungen am Wohnungsbestand in der Summe der Programmgemeinden im Vergleich zu Thüringen, den neuen Bundesländern und Deutschland Quelle: TLS n=42 1995 1996 1997 1998

Mehr

Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands

Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands Thüringen Die schnelle Mitte Deutschlands - Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - Deutsche Bahn AG Torsten Wilson Erfurt l 18.11.2016 Deutsche Bahn AG 02.03.2015 Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit

Mehr

Apotheken-Notdienste in der Zeit vom 24. Dezember 2016 bis 1. Januar 2017 nach Notdienstkreis

Apotheken-Notdienste in der Zeit vom 24. Dezember 2016 bis 1. Januar 2017 nach Notdienstkreis Erfurt Apollo-Apotheke Mitte Erfurt 24.12.2016 Erfurt Apotheke am Zoopark Erfurt 24.12.2016 Erfurt Sonnen-Apotheke Elxleben 25.12.2016 Erfurt Schwan-Apotheke Erfurt 25.12.2016 Erfurt Delphin-Apotheke Erfurt

Mehr

Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Thüringen

Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Thüringen Investitionen in die Schieneninfrastruktur 2017 in Thüringen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 VDE 8.1 Neubaustrecke Erfurt-Nürnberg - Knoten Erfurt Maßnahmen Leipzig-Mockau Einbindung VDE 8.2 ZBA / Knoten Halle Knoten

Mehr

Auswertung Installateurversammlung Strom AA 2, 15. November 2017

Auswertung Installateurversammlung Strom AA 2, 15. November 2017 Auswertung Installateurversammlung Strom 2017 AA 2, 15. November 2017 Agenda 1.Veranstaltungsorte und Termine 2.Teilnehmerkreis 3.Fachvorträge 4.Auswertung Teilnehmerzahlen 5.Impressionen 2 Agenda 1.Veranstaltungsorte

Mehr

Anschriftenverzeichnis der Vereine des TSV

Anschriftenverzeichnis der Vereine des TSV Anschriftenverzeichnis der Vereine des TSV 1. SV Roter Stern Altenburg e.v./sekt. Schwimmen Bert Markiewicz Handy: 0176/24672967 Kanalstr.18 04600 Altenburg 2. SV Lok Altenburg e.v. / Abt. Schwimmen Harriet

Mehr

// REFERENZPROJEKTE Generalplanung

// REFERENZPROJEKTE Generalplanung Friedberg Seebachbrücke (BW 021) Stadt Friedberg Ersatzneubau von 2 Brücken BW-Fläche 30 qm Ing.BW Lph 1-4 Straßbachbrücke (BW 047) Baukosten 0,1 Mio Tragwerk Lph 2-3 Eschborn Geh- und Radweg an Bahn Stadt

Mehr

Betrieb und Überwachung der Thüringer Autobahntunnel

Betrieb und Überwachung der Thüringer Autobahntunnel Betrieb und Überwachung der Thüringer Autobahntunnel Landesamt für Bau und Verkehr 1 Übersicht BAB Anlage Länge Fertigstellung A71 Tunnel Behringen 465 m Nov. 1998 / Apr. 2008 A71 Tunnel Hochwald 1.056

Mehr

ENERGIEBERATUNG DER VERBRAUCHERZENTRALE

ENERGIEBERATUNG DER VERBRAUCHERZENTRALE ENERGIEBERATUNG DER VERBRAUCHERZENTRALE 2016 WER SIND WIR? WER WIR SIND? ALLGEMEIN Auf Landesebene organisierter, gemeinnütziger Verein, der sich aufgrund eines staatlichen Auftrags dem Verbraucherschutz

Mehr

Bundesfernstraßen in Hamburg Ausbau der A 7 leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich

Bundesfernstraßen in Hamburg Ausbau der A 7 leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich Bundesfernstraßen in Hamburg Ausbau der A 7 leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich 1 Bundesfernstraßen in Hamburg Ausbau der A 7 Gliederung Akteure in der Auftragsverwaltung der Bundesfernstraßen

Mehr

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen Bahnprojekt Stuttgart Ulm Planfeststellungsabschnitt 1.4 Filderbereich bis Wendlingen Betriebsumfahrt Seehof & Anschlussstelle Wendlingen DB Projekt Stuttgart Ulm GmbH Benjamin Denk I.GV(10) Wendlingen

Mehr

A 44 Kassel-Herleshausen

A 44 Kassel-Herleshausen Hessen Mobil A 44 Kassel-Herleshausen Abschnitt VKE 11 Fortschreibung 2015 Arbeitskreissitzung Verkehr in Kaufungen 12. Februar 2016 Gliederung A - Ergebnisse der Verkehrszählungen B - Vergleich zur Analyse

Mehr

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken Deponiebauwerke JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2012 Deponie "Maudach",

Mehr

Preise und Leistungsdaten Gültig ab mir.) marketing im radio 2016 Alle Rechte vorbehalten

Preise und Leistungsdaten Gültig ab mir.) marketing im radio 2016 Alle Rechte vorbehalten Preise und Leistungsdaten Gültig ab 01.01.2017 LandesWelle LANDESWELLE Thüringen THÜRINGEN Der Fifty-Fifty-Mix Reichweite & Hörer über den Tag (MoFr)¹ 83.000 Hörer in der Durchschnittsstunde 555.000 Hörer

Mehr

17. Weimarer Straßenbausymposium 26. März Präsentation TLBV

17. Weimarer Straßenbausymposium 26. März Präsentation TLBV 26. März 2015 Präsentation TLBV Thüringer Straßenbauverwaltung 2014 seit 2001: seit 2014: Freistaat Thüringen Straßenbauamt Amtsleiter Controlling Organisationsplan 01.07. 2001 Neuorganisation der Straßenbauämter

Mehr

Zentrale Betriebsleitstelle Aufgaben, Statistiken und Ereignisse

Zentrale Betriebsleitstelle Aufgaben, Statistiken und Ereignisse Zentrale Betriebsleitstelle Aufgaben, Statistiken und Ereignisse 1 Übersicht BAB Anlage Länge Fertigstellung A71 Tunnel Behringen 465 m Nov. 1998 / Apr. 2008 A71 Tunnel Hochwald 1.056 m Nov. 2001 A71 Tunnel

Mehr

Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017

Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017 Perspektiven für Oberfranken und das Saaletal im Zuge der vollständigen VDE 8-Inbetriebnahme zum Dezember 2017 DB Fernverkehr AG Birgit Bohle 17. Februar 2017 München - Bamberg- Die Inbetriebnahme der

Mehr

VhU-Verkehrsforum A 49-Lückenschluss: Wann und wie geht es weiter? Martin Weber Vizepräsident Hessen Mobil Stadtallendorf,

VhU-Verkehrsforum A 49-Lückenschluss: Wann und wie geht es weiter? Martin Weber Vizepräsident Hessen Mobil Stadtallendorf, VhU-Verkehrsforum A 49-Lückenschluss: Wann und wie geht es weiter? Martin Weber Vizepräsident Hessen Mobil Stadtallendorf, 25.04.2016 1 Inhalt 1. A49 Neuental A5 - aktueller Sachstand 2. Bauaktivitäten

Mehr

Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinierung

Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinierung Ausgewählte Referenzen auf dem Fachgebiet der Gesundheitsschutzkoordinierung Bauherr Leistungen Auftraggeber/ Ansprechpartner/ Sicherung der Altlast Sonderabfalldeponie Münchehagen (bis 1998) Land Niedersachsen

Mehr

ANGABEN ZUR FIRMA. BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh. als Beratende Ingenieure

ANGABEN ZUR FIRMA. BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh. als Beratende Ingenieure ANGABEN ZUR FIRMA BAUGRUND DRESDEN Ingenieurgesellschaft mbh Beratende Ingenieure Adresse Kleiststraße 0 a 09 Dresden Telefon +9 (0) 8 0 Telefax +9 (0) 8 0 07 86 E-Mail info@baugrund-dresden.de Internet

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik Thüringer Landesamt für Statistik Pressemitteilung 286/2012 Erfurt, 6. November 2012 Mit 25 774 Kindern war knapp die Hälfte der unter 3-Jährigen am 1. März 2012 in Kindertagesbetreuung Die stieg seit

Mehr

Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten

Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten Landesentwicklung im Licht neuer Verkehrsbeziehungen: Chancen nutzen Zukunft gestalten Andreas Minschke Abteilungsleiter Strategische Landesentwicklung, Kataster und Vermessungswesen im TMBLV 16.04.2014

Mehr

Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03. Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am

Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03. Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am Ausbau BAB 7 in Hamburg Tunnel Stellingen BA 03 Informationsveranstaltung und Projektvorstellung am Tagesordnung 1. Begrüßung und Überblick 2. Projektvorstellung 3. Bauablauf, Verkehrsführung und Bauzeit

Mehr

Verkehrskonzept / Geschäftsmodell TH 2015 ff

Verkehrskonzept / Geschäftsmodell TH 2015 ff Verkehrskonzept / Geschäftsmodell TH 2015 ff Auszug Deutsche Bahn AG Konzernbevollmächtigter für den Freistaat Thüringen Volker Hädrich März 2013 VDE 8 ist größte Infrastruktur-Inbetriebnahme des Jahrzehnts

Mehr

Bundesfernstraßen in Hamburg leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich Stand: März 2014

Bundesfernstraßen in Hamburg leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich Stand: März 2014 Bundesfernstraßen in Hamburg leistungsfähig innovativ - umfeldverträglich Stand: März 2014 1 Bundesfernstraßen in Hamburg Netzkonzeption in der Metropolregion (BVWP 2003) vorhandene Strecken Netzerweiterungen

Mehr

Demografischer Wandel - Zahlen, Daten, Fakten aus Thüringen

Demografischer Wandel - Zahlen, Daten, Fakten aus Thüringen Demografischer Wandel - Zahlen, Daten, Fakten aus Thüringen Cornelia Gießler Serviceagentur Demografischer Wandel Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr Erfurt, 19. November 2013

Mehr

Volleyball WK II Jungen

Volleyball WK II Jungen Volleyball WK II Jungen Landessieger Pierre-de-Coubertin- Gymnasium Karl-Theodor-Liebe-Gymnasium Gera Perthes-Gymnasium Friedrichroda "Dr. Sulzberger" Bad Salzungen Albert-Schweitzer-Gymnasium "K.-Th.-Liebe-Gymnasium"

Mehr

Kooperation der Thüringer kommunalen Energieversorger beim Aufbau eines thüringenweiten Stromtankstellennetzes

Kooperation der Thüringer kommunalen Energieversorger beim Aufbau eines thüringenweiten Stromtankstellennetzes Kooperation der Thüringer kommunalen Energieversorger beim Aufbau eines thüringenweiten Stromtankstellennetzes Dr. Matthias Sturm Thüringer Energie AG, Erfurt 6. Regionale Südwestthüringer Energiekonferenz,

Mehr

Lizenzausbildung Landessportbund Thüringen sowie Kreis- und Stadtsportbünde

Lizenzausbildung Landessportbund Thüringen sowie Kreis- und Stadtsportbünde Lizenzausbildung Landessportbund Thüringen sowie Kreis- und Stadtsportbünde Grundlagenlehrgang Innerhalb des Grundlagenlehrganges wird den Teilnehmern das Basiswissen vermittelt, über das jeder Übungsleiter

Mehr

Drogenberatungsstellen in Thüringen

Drogenberatungsstellen in Thüringen Altenburg Apolda Kreisstelle fürdiakonie Behandlungsstelle für Suchtkranke und Gefährdete Arnstadt Kreisverwaltung Dezernat III Artern "Haus Jona" Behandlungsstelle für Suchtkranke und deren Angehörige

Mehr

Medieninformation. Über die Feiertage versorgt Sie der Ärztliche Notdienst. Weimar, den

Medieninformation. Über die Feiertage versorgt Sie der Ärztliche Notdienst. Weimar, den Medieninformation Weimar, den 18.12.2017 Über die Feiertage versorgt Sie der Ärztliche Notdienst Patienten, die über Weihnachten oder Neujahr krank werden, werden über den Ärztlichen Notdienst versorgt.

Mehr

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode

Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Thüringer Landtag 6. Wahlperiode Drucksache 6/384 02.05.207 Kleine Anfrage des Abgeordneten Henke (AfD) und Antwort des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales II (200 bis 206*) Die Kleine Anfrage

Mehr

Verzeichnis der Begünstigten gemäß Art. 7 Abs. 2 Buchst. d der VO (EG) Nr. 1828/2006

Verzeichnis der Begünstigten gemäß Art. 7 Abs. 2 Buchst. d der VO (EG) Nr. 1828/2006 Verzeichnis der Begünstigten gemäß Art. 7 Abs. 2 Buchst. d der VO (EG) Nr. 1828/2006 für das Operationelle Programm Verkehr EFRE Bund 2007-2013 mit Stichtag per: 31.12.2014 Name des Begünstigten Neubau

Mehr

Kinderarmut. Factsheet. Thüringen. Kinder im SGB-II-Bezug

Kinderarmut. Factsheet. Thüringen. Kinder im SGB-II-Bezug 40 Factsheet Thüringen Kinderarmut Kinder im SGB-II-Bezug ABBILDUNG 1 Anteil der Kinder unter 18 Jahren in Familien im SGB-II-Bezug in den Jahren 2011 und 2015 im Vergleich 2011 2015 Saarland Rheinland-

Mehr

Unsere Pension. Alle Zimmer verfügen über TV, Radio, kostenlos W-LAN, Badezimmer mit Dusche, WC, Fön.

Unsere Pension. Alle Zimmer verfügen über TV, Radio, kostenlos W-LAN, Badezimmer mit Dusche, WC, Fön. Kaminzimmer Unsere Pension Das Waldschlösschen ist eine gemütliche Pension mit: 4 Doppelzimmern 6 Komfortzimmern 1 Kaminzimmer (Komfortzimmer) 1 Appartement (Komfortzimmer) Alle Zimmer verfügen über TV,

Mehr

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 (Stand 25.02.2015) 1. Fahrkarten, Fahrpreis und Verkauf Das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 wird ab dem 14. Juni 2015 in den Verkaufseinrichtungen

Mehr

KSP MEd Grundschule 2014/ 2015

KSP MEd Grundschule 2014/ 2015 Erich-Mäder-Schule Altenburg Staatliche Gemeinschaftsschule Kunst Altenburg Freie integrative Grundschule Englisch; Ethik; Ev. Religion; Musik; Känguru Wilhelm-Busch-Schule Altenburg Ethik; Schulgarten;

Mehr

Mit dem Großen Beerberg (983 m), dem Schneekopf (978 m) und den Teufelskreisen (967 m) haben Sie in Gehlberg die höchsten Erhebungen des Thüringer

Mit dem Großen Beerberg (983 m), dem Schneekopf (978 m) und den Teufelskreisen (967 m) haben Sie in Gehlberg die höchsten Erhebungen des Thüringer Mit dem Großen Beerberg (983 m), dem Schneekopf (978 m) und den Teufelskreisen (967 m) haben Sie in Gehlberg die höchsten Erhebungen des Thüringer Waldes direkt vor der Haustür! Eingebettet in Landschaftsschutzgebiete

Mehr

Schall- und erschütterungstechnische Untersuchungen, Immissionsgutachten

Schall- und erschütterungstechnische Untersuchungen, Immissionsgutachten Landesstraßenbauamt NRW Straßenbauamt Frankfurt/ Main Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen Landesbetrieb Straßen und Verkehr Rheinland-Pfalz Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg Westtangente

Mehr

Bauüberwachung Deutsche Bahn AG

Bauüberwachung Deutsche Bahn AG Blinklichtprogramm 2016/2017 16 Bahnübergänge seit 2017 Deutsche Bahn AG ABS Leipzig-Dresden, Bauabschnitt Coswig - Dresden-Neustadt, Baulos 2 (Dresden-Neustadt - Radebeul-Ost) R0540 Coswig-Neustadt Los

Mehr

Stand: NAA UVB ohne Alternative 1) UVB mit Alternative 1) UBA 2) Angebot 2) Nachfrage nach alter Definiton 1)

Stand: NAA UVB ohne Alternative 1) UVB mit Alternative 1) UBA 2) Angebot 2) Nachfrage nach alter Definiton 1) Erfurt Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge, unvermittelte Bewerber, unbesetzte Ausbildungsplätze, Angebot und Nachfrage mit Veränderungen zum Vorjahr in Prozent (VR) im Arbeitsagenturbezirk Erfurt (ohne

Mehr

Frühförderstellen und Träger des Freistaates Thüringen. Lebenshilfe für geistig Behinderte e. V. Am Fünfminutenweg Süd Nr Windischleuba

Frühförderstellen und Träger des Freistaates Thüringen. Lebenshilfe für geistig Behinderte e. V. Am Fünfminutenweg Süd Nr Windischleuba n und Träger des Freistaates Thüringen Träger Landkreis Altenburger Land Birkenstraße 8 04600 Altenburg Lebenshilfe für geistig Behinderte e. V. Am Fünfminutenweg Süd Nr. 11 04603 Windischleuba 03 44 7

Mehr

8. KARDIOLOGISCHES SYMPOSIUM

8. KARDIOLOGISCHES SYMPOSIUM SRH KLINIKEN EINLADUNG ZUR FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG DER KLINIK FÜR INNERE MEDIZIN I 8. KARDIOLOGISCHES SYMPOSIUM MITTWOCH, 28. OKTOBER 2015, 17 UHR, RINGBERG-HOTEL, SUHL GRUSSWORT Sehr geehrte Kolleginnen

Mehr

Zusammenstellung ausgewählter. Referenzprojekte. - Außerörtliche Verkehrsanlagen -

Zusammenstellung ausgewählter. Referenzprojekte. - Außerörtliche Verkehrsanlagen - SWK Verkehrsplanung GmbH & Co. KG A 10/A 11 - nördlicher Berliner Ring Umbau des AD Schwanebeck zum AD Barnim Autobahnneu und Umbau der A 10/A 11 auf 7 km Länge, Neubau von 6 km Rampenfahrbahnen, Rückbau

Mehr

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken

PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken PROJEKTREFERENZEN Geotechnische Prüfleistungen, Sachverständigengutachten und Standsicherheitsnachweise an Deponiebauwerken Deponiebauwerke JAHR PROJEKTBESCHREIBUNG UND AUFTRAGGEBER 2013 Deponie "Reesen",

Mehr

Projekte 2008. Auszug aus unserer umfangreichen Projektliste: Januar engbers. Neustadt. Schloss-Apotheke. Kassel. Autohaus Krack.

Projekte 2008. Auszug aus unserer umfangreichen Projektliste: Januar engbers. Neustadt. Schloss-Apotheke. Kassel. Autohaus Krack. Projekte 2008 Auszug aus unserer umfangreichen Projektliste: Januar Neustadt Schloss-Apotheke Kassel Autohaus Krack Göttingen Smith & Nephew Schenefeld Bad Oeynhausen Meisterbäcker Jena Blautalcenter Ulm

Mehr