Aluminium im Fahrzeugbau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aluminium im Fahrzeugbau"

Transkript

1 Aluminium im Fahrzeugbau

2 Vorteile von Aluminium (1) Maximales Ladevolumen Aluminium reduziert das Leergewicht eines Nutzfahrzeugs. Beim Transport von Fracht mit hohem Eigengewicht, welches zu einer Beladung bis an die Grenze des Maximalgewichtes führt, hilft Aluminium, mehr Ladung zu transportieren. Dies führt zu zusätzlichem Einkommen und / oder besserer Wettbewerbsfähigkeit. Kotschenreuther Fahrzeugbau erreicht eine Nutzlast von 26,5 Tonnen bei einem 40 Tonnen Jumbo Zug. Kraftstoffersparnis Das geringe Eigengewicht von Aluminium senkt den + ökologisch Kraftstoffverbrauch und reduziert den CO2 Ausstoß. Dies belegt auch eine Studie der IFEU1 1 in Zusammenarbeit mit der TU Graz2 2. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass 1 Tonnen Gewichtsersparnis bei einem Nutzfahrzeug zu einer Kraftstoffersparnis von 0,6 l/ 100 km führt. Kostenersparnis Finanzielle Nutzenanalyse für ein Aluminium-Fahrzeug 3 Beispiel eines Plattformanhängers Betriebsvarianten Zusätzliche Nutzlast Tonnen 1.1 Zusätzlich investiertes Kapital pro Aluminiumfahrzeug 5000 Aluminiumanteil am Fahrzeug Tonnen 1.6 Fahrten voll beladen km / Jahr Fahrten unterhalb des max. zulässigen Gewichts km /Jahr Ertrag für die zusätzliche Nutzlast / Tonnen 0.03 Kraftstoffeinsparung durch die Gewichtseinsparung l/ 100km 0.6 Preis des Dieselkraftstoffes (ohne MwSt.) /l 0.8 Interner Zinssatz % 6 Finanzanalyse vor Steuern Zusätzlicher Ertrag durch zusätzliche Nutzlast /Jahr 3300 Zusätzlicher Ertrag durch Kraftstoffeinsparungen /Jahr 132 Zusätzlicher Wiederverkaufswert 1283 Investiertes Kapital, Erträge nach 10 Jahren Nettozeitwert (Zinssatz 6%) Amortisationszeit Monate 19 1 Institut für Energie und Umwelt Forschung, Heidelberg, Deutschland 2 Technische Universität Graz, Österreich 3 Die folgende Kosten/Nutzenanalyse wurde von der European Aluminium Association druchgeführt.

3 Vorteile von Aluminium (2) Geringe Wartungskosten Die bekannt gute Korrosionsbeständigkeit von Aluminium ist ein offensichtlicher Vorteil beim Transport auf der Straße: Es trägt zu einer langen Nutzungsdauer bei, insbesondere bei Fahrzeugen, die in einer Umgebung mit stark korrosiver Umwelt betrieben werden. Es wird keine Lackierung oder sonstige Oberflächenbehandlung benötigt und das Fahrzeug ist einfach zu reinigen. Die Wartungskosten beschränken sich daher auf ein Minimum. Recycelbar Aluminium ist recycelbar. Recyceltes Aluminium verliert nichts seiner Qualität und spart 95% des ursprünglichen Energiebedarfes. Hohe Festigkeit zu Gewicht Aluminium hat ein ausgezeichnetes Verhältnis Festigkeit/ niedriges Gewicht. Je nach Legierung kann die Festigkeit von Aluminium erhöht werden. Geringerer Reifenverschleiß Grund für den geringeren Reifenverschleiß ist, dass Aluminium leichter ist als Stahl. Bei nicht ausgelasteter Nutzlast oder Leerfahrten ist der Verschleiß der Reifen geringer. Attraktives Erscheinungsbild Aluminium-Fahrzeuge sind gewiss ein Hingucker auf der Straße. Wer wünscht sich denn nicht einen LKW mit einem schicken Design, von den Radkappen bis zum Trailer Aufbau.

4 Nutzlasten bei Kotschenreuther Fahrzeugen Bei 11,99 Tonnen - Bis zu 5 Tonnen Nutzlast (die sogenannten Mautkiller) Bei 25 Tonnen - Bis zu 15 Tonnen Nutzlast Bei 40 Tonnen - Bis zu 26,5 Tonnen Nutzlast Häufig gestellte Fragen Ist es möglich ein Aluminiumfahrzeug zu reparieren? Da Aluminium in der heutigen Zeit weit verbreitet eingesetzt wird kann eine Reparatur mit Aluminium in Fachwerkstätten -wie Metallbaubetrieben und Kfz-Werkstätten - ohne weiteres durchgeführt werden. Bei Reparaturen an tragenden Teilen sollte allerdings Rücksprache mit dem Aufbauhesteller genommen werden. Wie ist ein Aluminium- Fahrgestell konstruiert und was sind die Gewichtsvorteile? Es kann keine Gewichtsersparnis erreicht werden, wenn man das Stahldesign einfach auf Aluminium überträgt. Konstruktionen, die für Aluminium optimiert wurden, basieren auf spezifischen Querschnitten, sanften Übergängen und intelligenten Fügeverbindungen, welches normalerweise zu einer Einsparung von ca % an Gewicht Gegenüber herkömmlichen Metallen führt. Wie verhält sich Aluminium im Vergleich zu hochfestem Stahl? Man sollte zwischen reinem Aluminium und Aluminiumlegierungen unterscheiden. Reines Aluminium wird im Fahrzeugbau nicht eingesetzt. Ein weites Spektrum an Aluminiumlegierungen existiert, darunter auch hochfeste Varianten.

5 Ihr Ansprechpartner Wolfgang Kotschenreuther Tel.: 09262/ Kotschenreuther Fahrzeugbau GmbH & Co.KG Pfarrer-Gareis-Straße 6 Registergericht Coburg HRA Wallenfels Geschäftsführer: Wolfgang Kotschenreuther Telefon: 09262/809-0 Telefax: 09262/ Persönlich haftende Gesellschafterin: Kotschenreuther Fahrzeugbau Verwaltungs GmbH, Sitz Wallenfels, Registergericht Coburg HRB 2765

Geschmiedete Aluminiumräder von Alcoa. Fakten und Zahlen

Geschmiedete Aluminiumräder von Alcoa. Fakten und Zahlen Geschmiedete Aluminiumräder von Alcoa Fakten und Zahlen HABEN SIE S GEWUSST? Alcoa-Räder sind die stärksten Jedes Rad beginnt mit einem Stück hochfester korrosionsbeständiger Aluminiumlegierung. Eine 8000-Tonnen-Presse

Mehr

ALUMINIUM IM NUTZFAHRZEUGBAU

ALUMINIUM IM NUTZFAHRZEUGBAU ALUMINIUM IM NUTZFAHRZEUGBAU EUROPEAN ALUMINIUM ASSOCIATION VORWORT Aluminium im Nutzfahrzeugbau wurde zusammengestellt durch die European Aluminium Association als Antwort auf die Fragen von Herstellern

Mehr

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich.

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich. Die professionellste Art des Autotransports Für alle Fälle das richtige Fahrzeug FIT-ZEL EURO-TRANS Leicht. Selbstkippend. Belastbar. Bis 2,8 t Nutzlast. ALGEMA Blitzlader R Schnell. Sicher. Wirtschaftlich.

Mehr

Die neue. CoolerBox 2.0 KÜHLFAHRZEUGE. Leistet mehr, braucht weniger. Sieht besser. Wir machen Kälte mobil und effizient!

Die neue. CoolerBox 2.0 KÜHLFAHRZEUGE. Leistet mehr, braucht weniger. Sieht besser. Wir machen Kälte mobil und effizient! Die neue CoolerBox 2.0 Leistet mehr, braucht weniger. Sieht besser CoolerBox 2.0 aus. CoolerBox2.0 mit dem renommierten Red Dot Award 2014 für höchste Designqualität ausgezeichnet. KÜHLFAHRZEUGE Wir machen

Mehr

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist

warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist warum Die GetrÄnkeDOse Ohne ende Gut ist Ohne Ende Gut für den konsumenten Die Getränkedose erfreut sich wachsender Popularität. Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)* greift jeder

Mehr

3D-Druck Umwelt- und Ressourcenaspekte

3D-Druck Umwelt- und Ressourcenaspekte 3D-Druck Umwelt- und Ressourcenaspekte 5. PIUS-Länderkonferenz 2014 KfW, Frankfurt, 1. Juli 2014 Dr. Hartmut Stahl Additive Manufacturing (AM) Umweltaspekte und Ressourceneffizienz These zu Umweltaspekten

Mehr

Einstieg in die grüne Logistik

Einstieg in die grüne Logistik Einstieg in die grüne Logistik Praxisbeispiel 5: hwh Gesellschaft für Transportund Unternehmensberatung Flottenpotenzialanalyse: kleine Kosten grosse Wirkung Da mit jedem eingesparten Liter Dieselkraftstoff

Mehr

Leichtbau Seite 1. Basiswissen Luft- und Raumfahrttechnik

Leichtbau Seite 1. Basiswissen Luft- und Raumfahrttechnik Leichtbau Seite 1 Leichtbau Seite 2 Leichtbau Seite 3 Der Leichtbau läßt sich einteilen in: Zweck-Leichtbau: Um eine bestimmte Funktion zu erfüllen, muß die zu entwickelnde Struktur leicht sein, z.b.:

Mehr

Multifunktionales Zubehör für jeden möglichen Einsatz.

Multifunktionales Zubehör für jeden möglichen Einsatz. www.primedesigneurope.eu 3 AluRack passt auf die meisten Fahrzeugtypen: normale Transporter mit kurzem oder langem Radstand und Normal- oder Hochdach sowie auf Pickups und Lkw. Der aerodynamische Aluminium-Dachträger

Mehr

GEWICHTSOPTIMIERTE TANKWAGEN SIND DIE ZUKUNFT

GEWICHTSOPTIMIERTE TANKWAGEN SIND DIE ZUKUNFT GEWICHTSOPTIMIERTE TANKWAGEN SIND DIE ZUKUNFT DIE VERMUTLICH LEICHTESTEN TANKWAGEN DER WELT Das Leergewicht eines Tankwagens hat große Bedeutung für die Wirtschaftlichkeit. Mit einem leichteren Tankwagen

Mehr

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1

Innovation 5CE. WE-EF Copyright 2010 1 Innovation 5CE Der gesamte Ablauf bei WE-EF, von der Konstruktion einer Leuchte, über den Produktionsprozess bis hin zum anschließenden Gebrauch, fokussiert auf Langlebigkeit. Jeder Schritt trägt die Verantwortung

Mehr

Leise, leicht, wartungsarm und für Megatrailer geeignet: AAE lässt neue Generation von Intermodalwagen bauen

Leise, leicht, wartungsarm und für Megatrailer geeignet: AAE lässt neue Generation von Intermodalwagen bauen P R E S S E I N F O R M A T I O N Leise, leicht, wartungsarm und für Megatrailer geeignet: AAE lässt neue Generation von Intermodalwagen bauen - Multifunktionale Taschenwagen: Führender Vermieter Europas

Mehr

Lösungen für mobile Energie, Kühlung und Heizung

Lösungen für mobile Energie, Kühlung und Heizung Lösungen für mobile Energie, Kühlung und Heizung Der absolute Nutzen einer In den mehr als 30 Jahren seines Bestehens hat TRS sich von einem lokalen Dienstleistungsunternehmen zu einem internationalen

Mehr

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich.

FIT-ZEL EURO-TRANS. ALGEMA Blitzlader R. Robust. Flexibel. Wirtschaftlich. Die professionellste Art des Autotransports Für alle Fälle das richtige Fahrzeug FIT-ZEL EURO-TRANS Leicht. Selbstkippend. Belastbar. Bis 2,8 t Nutzlast. ALGEMA Blitzlader R Schnell. Sicher. Wirtschaftlich.

Mehr

CoolMAX auf Volkswagen Transporter

CoolMAX auf Volkswagen Transporter Kühlanhänger Kühltransporter Kühl-LKW CoolMAX auf Volkswagen Transporter mit Aluminium-Fahrgestell CoolMAX S CoolMAX M CoolMAX L Spitzennutzlast, überzeugende Ladekapazität, kompakte Abmessungen, günstiger

Mehr

EUROPA D&W D&W. D&W Spedition AG

EUROPA D&W D&W. D&W Spedition AG EUROPA D&W W I R B E W E G E N E U R O P A D&W D&W Spedition AG Seit 1996 beschäftigt sich die D&W Spedition AG europaweit mit der Optimierung von Logistikprozessen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht,

Mehr

Reelle Kosten der Nutzung eines PKWs. im Vergleich. zum luxemburger Mindestlohn

Reelle Kosten der Nutzung eines PKWs. im Vergleich. zum luxemburger Mindestlohn Reelle Kosten der Nutzung eines PKWs im Vergleich zum luxemburger Mindestlohn Kurzbeschrieb zum Excelberechnungsblatt Datum: 16.06.2006 INHALTSVERZEICHNIS 1 Einleitung 3 2 Vollkosten Pkw 3 2.1 Investitionskosten

Mehr

Bargolink TM. Bargolinked RSBA

Bargolink TM. Bargolinked RSBA Bargolink TM Bargolinked RSBA Bargolink TM Binnenschiffe effizienter entladen. Binnenschifffahrt statt Straße und Schiene Die Binnenschifffahrt ist beim Transport von Getreide die umweltfreundliche und

Mehr

Das least sich gut: Transporter-Leasing von Alphabet.

Das least sich gut: Transporter-Leasing von Alphabet. Das least sich gut: Transporter-Leasing von Alphabet. Beim Alphabet Transporter- Leasing können Sie mit Top-Konditionen und einem erstklassigen Service rechnen. 3,5 Tonnen Vorteile: Transporter-Leasing

Mehr

Wir beleuchten nachhaltig.

Wir beleuchten nachhaltig. Wir beleuchten nachhaltig. 2 Einführung Das Original AURA THE ORIGINAL LONG LIFE LIGHT 3 Es ist an der Zeit, Ihre Zukunft nachhaltig zu beleuchten. Wenn es um Umweltschutz geht und darum, die begrenzten

Mehr

ALGEMA Blitzlader auf CITROËN Jumper Basis: Die professionellste Art des Fahrzeugtransports.

ALGEMA Blitzlader auf CITROËN Jumper Basis: Die professionellste Art des Fahrzeugtransports. ALGEMA Blitzlader auf CITROËN Jumper Basis: Die professionellste Art des Fahrzeugtransports. Unschlagbar in Schnelligkeit, Komfort und Eleganz. Autotransporter von ALGEMA mit Knick-Chassis. Mit 8 Sekunden

Mehr

2,55 m. Fuhrpark Der Fuhrpark von GRUBER Logistics kann in 3 Kategorien unterteilt werden:

2,55 m. Fuhrpark Der Fuhrpark von GRUBER Logistics kann in 3 Kategorien unterteilt werden: Der Fuhrpark von Gruber Logistics Im Allgemeinen können die Fahrzeuge für den Straßengütertransport in zwei Gruppen unterteilt werden Der Sattelzug Der Eurocombi oder Lang-Lkw, also ein überlanger Lkw

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 10 12 13 112 14 15 16 17 [Nm] 420 kw [PS] 160 [218] [Nm] 420 kw [PS] 160 [218] [Nm] 420 kw [PS] 160 [218] 380 140 [190] 380 140 [190] 380 140 [190] 340 120 [163] 340 120 [163] 340 120 [163]

Mehr

Nutzen von Ressourceneffizienz im Lebenszyklus am Beispiel Transport/Verkehr

Nutzen von Ressourceneffizienz im Lebenszyklus am Beispiel Transport/Verkehr Nutzen von Ressourceneffizienz im Lebenszyklus am Beispiel Transport/Verkehr Workshop Ressourceneffizienz von Aluminiumprodukten 7. Mai 2008 Hans-Jürgen Schmidt, Head of Product Ecology, Hydro Aluminium

Mehr

Pritsche, Kombi oder Kasten

Pritsche, Kombi oder Kasten Pritsche, Kombi oder Kasten Kleintransporter renommierter Nutzfahrzeughersteller in einer Marktübersicht (Teil 1) BerlingoDucatoTransitDailyVitoPrimastarVivaro... Wer auf der Suche nach einem Kleintransporter

Mehr

Das neue EU-Reifenlabel.

Das neue EU-Reifenlabel. Das neue EU-Reifenlabel. Mehr Effizienz, Qualität und Sicherheit. Mein Qualitätsvergleich. Das EU-Reifenlabel. Mein Energiespar-Reifen. Die Kraftstoffeffizienz. Ab dem 1. November 2012 können Sie in Europa

Mehr

DAF EcoDrive Trainings

DAF EcoDrive Trainings DAF EcoDrive Trainings Für eine höhere Rentabilität und eine saubere Umwelt Transportunternehmen stehen stark unter Druck. Steigende Kraftstoffpreise, ein harter Preiswettbewerb und strengere Umweltnormen

Mehr

Einzelkaufleute (Muster)

Einzelkaufleute (Muster) Einzelkaufleute (Muster) ABC Musikshop e.k. ABC Musikshop e. K. Postfach 1234 ABC Musikshop e.k. Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen bei Einzelkaufleuten: Auf allen Geschäftsbriefen (auch Bestell-

Mehr

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Fahrzeugtransporter auf Mercedes Sprinter Basis Marken ALGEMA der EDER und GmbH FIT-ZEL Autotransporter von Professioneller

Mehr

1

1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 112 10 11 12 13 [Nm] 420 380 kw [PS] 160 [218] 140 [190] [Nm] 420 380 kw [PS] 160 [218] 140 [190] [Nm] 420 380 kw [PS] 160 [218] 140 [190] 340 120 [163] 340 120 [163] 340 120 [163] 16

Mehr

Einsteigen und durchstarten! Weil Qualität mobil macht.

Einsteigen und durchstarten! Weil Qualität mobil macht. Einsteigen und durchstarten! Weil Qualität mobil macht. Anforderungen an den Fuhrpark. INITIATIvE KMU: KIA KÜMMERT SIcH UM IHRE MobIlITäT, damit SIE MEHR ZEIT FÜR IHRE KUNdEN HAbEN KIA UNTERSTÜTZT Ab dem

Mehr

IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL

IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL JEDE ENTWICKLUNG BEGINNT MIT EINER FRAGE: " WIE KANN DIES ZU EINER VERBESSERTEN EFFIZIENZ FÜR SIE BEITRAGEN?" GELEBTE EFFIZIENZ Wir von DAF wissen genau, was Effizienz in

Mehr

0 Euro HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN ZUSATZAUSSTATTUNG. Kategorie. Kilometer. mind Monate. Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt.

0 Euro HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN ZUSATZAUSSTATTUNG. Kategorie. Kilometer. mind Monate. Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt. HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN Kategorie Erstzulassung Kilometer Leistung Getriebeart HU KFZ Steuer ZUSATZAUSSTATTUNG 0 Euro Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt. Unverbindliches Angebot der Autohaus Schnaitheim

Mehr

0 Euro HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN ZUSATZAUSSTATTUNG. Kategorie. Kilometer. mind Monate. Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt.

0 Euro HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN ZUSATZAUSSTATTUNG. Kategorie. Kilometer. mind Monate. Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt. HIGHLIGHTS TECHNISCHE DATEN Kategorie Erstzulassung Kilometer Leistung Getriebeart HU KFZ Steuer ZUSATZAUSSTATTUNG 0 Euro Barzahlungspreis(1) inkl. 19% MwSt. Unverbindliches Angebot der Autohaus Schnaitheim

Mehr

Hurowa plus. plus Nutzlast!! System EWERS. Schwenkwandaufbau PR-L. Nutzlast-optimiert! (Überdach-Ausführung) Die Vorteile überzeugen:

Hurowa plus. plus Nutzlast!! System EWERS. Schwenkwandaufbau PR-L. Nutzlast-optimiert! (Überdach-Ausführung) Die Vorteile überzeugen: Wir machen Getränke mobil Hurowa plus Schwenkwandaufbau PR-L Nutzlast-optimiert! System EWERS (Überdach-Ausführung) Beim Abklappen der Seitenunterwand wird die Oberwand automatisch geöffnet und auf das

Mehr

IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL

IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL IHRE PROFITABILITÄT UNSER ZIEL JEDE ENTWICKLUNG BEGINNT MIT EINER FRAGE: " WIE KANN DIES ZU EINER VERBESSERTEN EFFIZIENZ FÜR SIE BEITRAGEN?" GELEBTE EFFIZIENZ DAF kennt Ihr Geschäftsfeld und versteht,

Mehr

Flugzeugbau einst, heute und morgen. Dr. Thomas Gartner Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung

Flugzeugbau einst, heute und morgen. Dr. Thomas Gartner Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung Flugzeugbau einst, heute und morgen Werkstoffe und Verfahren Triebwerksüberholung Inhalt Anforderungen an Luftfahrtwerkstoffe - Struktur und Triebwerke Entwicklung und Stand der Technik Neue Luftfahrtwerkstoffe

Mehr

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG. Public Relations

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG. Public Relations IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Public Relations Presseinformation Das umweltfreundlichste IKEA Haus steht bald in Berlin-Lichtenberg Energiesparhaus: 1.270 Tonnen weniger CO2 im Jahr Hofheim-Wallau, 6.

Mehr

www.ruukki.de Stahllösungen

www.ruukki.de Stahllösungen www.ruukki.de Energieeffiziente Stahllösungen für eine sich verändernde Welt DIE RICHTIGE WAHL. BEIDER SEITIGE VORTEILE. Ruukki sieht Energieeffizienz als Geschäftsmöglichkeit: wir reagieren auf ein zunehmendes

Mehr

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling.

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Der vielleicht schnellste Kühlschrank der Welt. Der Kühlkoffer von Kiesling zeigt jeder Hitzewelle die kalte Schulter

Mehr

ELECTRIC 07/12 I e v co Mag a irus AG s A

ELECTRIC 07/12 I e v co Mag a irus AG s A ELECTRIC SAubER, EffIzIEnT und LEI zero EMISSIon das Ergebnis intensiver forschung von Iveco: der daily Electric Der DAILY Electric wird schon in naher Zukunft eine bedeutende Rolle im innerstädtischen

Mehr

Information zu Verbrauchswerten

Information zu Verbrauchswerten Information zu Verbrauchswerten Als vorsorgliche Maßnahme sind die in diesem Prospekt aufgeführten Werte für CO 2 -Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen

Mehr

Eschtec Wechselaufbauten

Eschtec Wechselaufbauten Eschtec Wechselaufbauten Inhalt «Kundenprobleme» Warum Wechselsysteme Wer sind wir Unser Vorgehen Die Wechselbrücke Branchenlösungen für Wechselbrücken Zubehör zu Wechselbrücken Wechselaufbauten und Anhängersysteme

Mehr

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Fahrzeugtransporter auf Ford Transit Basis Marken ALGEMA der EDER und GmbH FIT-ZEL Autotransporter von Professioneller

Mehr

Einzelkaufleute (Muster)

Einzelkaufleute (Muster) Einzelkaufleute (Muster) ABC Musikshop e. K. ABC Musikshop e. K. Postfach 12 34 ABC Musikshop e. K. Hinweise zur Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen bei Einzelkaufleuten: Auf allen Geschäftsbriefen (auch

Mehr

Kraftstoff sparen... Kilometer für Kilometer...

Kraftstoff sparen... Kilometer für Kilometer... Kraftstoff sparen... Kilometer für Kilometer... Bridgestone, Ihr Partner für umweltbewussteres Handeln Als Unternehmen der Mobilitätsbranche engagiert sich Bridgestone für die Verringerung von CO 2 -Emissionen

Mehr

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen

Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Kompakte Transporter für das wirtschaftliche Überführen oder Verladen von Fahrzeugen Fahrzeugtransporter auf VW Crafter und T5 Basis Autotransporter von Professioneller Fahrzeugtransport maximale Wirtschaftlichkeit

Mehr

Schlepper, Unimog, LKW verfahrenstechnischer und ökonomischer Vergleich

Schlepper, Unimog, LKW verfahrenstechnischer und ökonomischer Vergleich Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen Schlepper, Unimog, LKW verfahrenstechnischer und ökonomischer Vergleich Karl-Heinz Wiech, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen Bildungs- und Beratungszentrum Petersberg

Mehr

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business WORKsmart -Eco Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn www.tomtom.com/business Let s drive business Inhalt 2 Wie umweltfreundlich ist Ihr Unternehmen? 3 Optimieren Sie die Fahrzeugauslastung,

Mehr

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC Information zu Verbrauchswerten Bei den angegebenen CO 2 - und Verbrauchswerten handelt es sich um eine Bandbreite von Werten, deren Einzelwerte im Rahmen der Typengenehmigung

Mehr

FAHRZEUGBAU AUS LEIDENSCHAFT

FAHRZEUGBAU AUS LEIDENSCHAFT ZWEI TRANSPORTGÜTER. EIN FAHRZEUG. DER BIOLINER VON KEMPF Die neue Formel für Wirtschaftlichkeit und Flexibilität beim Transport von Biomasse und Substrat. FAHRZEUGBAU AUS LEIDENSCHAFT ÖKONOMISCH UND ÖKOLOGISCH

Mehr

InformatIon transsafe rack

InformatIon transsafe rack Information TransSAFE Rack TransSAFE Rack TransSAFE Rack TransSAFE Rack Ladegut-Sicherung Made in Germany Sicherheit Made in Germany 2 TransSAFE Rack Sichert übersichtlich auf kürzeren Transportfahrten

Mehr

So leicht und höchst effizient: Aluminium lässt sich immer wieder verwerten.

So leicht und höchst effizient: Aluminium lässt sich immer wieder verwerten. Energie So leicht und höchst effizient: Aluminium lässt sich immer wieder verwerten. Die Wiederverwertung von Aluminiumschrotten ist ein wichtiger Beitrag zu einem schonenden, intelligenten und sparsamen

Mehr

2013 Transport Anhänger. Hi-max

2013 Transport Anhänger. Hi-max Hi-max Connected to you Brian James Trailers stellt eine Vielzahl an beliebten Anhängern für den PKW-Transport her, u.a. auch für Rennwagen, um jeder denkbaren Anforderung gerecht werden zu können. Die

Mehr

Leichtbau. Henkel AG & Co. KGaA Seite 1

Leichtbau. Henkel AG & Co. KGaA Seite 1 Leichtbau Produktion von Hochleistungskomponenten mit nachhaltigen Klebstofflösungen Ressourceneffizienz und die Verringerung von CO2-Emissionen sind globale Megatrends und eine der Hauptaufgaben unserer

Mehr

MAN TGX und TGS. Leichter X-Lenker an der Hinterachse. X-Lenker aus hochfestem Sonderguss statt aus geschweißtem Stahl. Gewichtsvorteil von 23 kg

MAN TGX und TGS. Leichter X-Lenker an der Hinterachse. X-Lenker aus hochfestem Sonderguss statt aus geschweißtem Stahl. Gewichtsvorteil von 23 kg MAN TGX und TGS Leichter X-Lenker an der Hinterachse X-Lenker aus hochfestem Sonderguss statt aus geschweißtem Stahl Gewichtsvorteil von 23 kg Leichtere Hinterachsanbindung Gewichtsvorteil von 20 kg MAN

Mehr

Sichere und effiziente Unternehmensmobilität auf den Punkt gebracht. Das Alphabet Fahrertraining.

Sichere und effiziente Unternehmensmobilität auf den Punkt gebracht. Das Alphabet Fahrertraining. Sichere und effiziente Unternehmensmobilität auf den Punkt gebracht. Das Alphabet Fahrertraining. Fahren und fahren können. Das Fahrertraining macht den Unterschied. Das Fahrverhalten Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Die volle Ladung Sicherheit. Die praktikablen Ladungssicherungsmöglichkeiten

Die volle Ladung Sicherheit. Die praktikablen Ladungssicherungsmöglichkeiten Die volle Ladung Sicherheit Die praktikablen Ladungssicherungsmöglichkeiten D GB SICHER KANN SO PRAKTISCH SEIN. Multi Lock/Multi Block Multi Wall Multi Fix Für Ihre Sicherheit haben wir immer wieder Neuigkeiten.

Mehr

Ladungsträger einfach tauschen. Europaweit zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Ladungsträger einfach tauschen. Europaweit zur richtigen Zeit am richtigen Ort. POOLING PARTNERS FABER HALBERTSMA GROUP PAKi Ladungsträger einfach tauschen. Europaweit zur richtigen Zeit am richtigen Ort. PAKi Part of POOLING PARTNERS by Faber Halbertsma Group Wir finden für Sie die

Mehr

Quargo Quargo Quargo

Quargo Quargo Quargo Mehr Leistung für weniger Geld. Piaggio ist seit mehr als 50 Jahren erfolgreich auf dem Markt der Nutz- und Leichttransportfahrzeuge tätig. Aus unserer Erfahrung und Begeisterung für den Fahrzeugbau ist

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

Kleingewerbetreibender (Muster)

Kleingewerbetreibender (Muster) Kleingewerbetreibender (Muster) Frank Müller CD-Shop Frank Müller Postfach 1234 Frank Müller Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen des Kleingewerbetreibenden: Für Kleingewerbetreibende - sie

Mehr

Systeme zur Weiterverwendung Autoersatzteilen. Franklin J.P. van de Laar, Msc. Eng. STIBA, Niederlande

Systeme zur Weiterverwendung Autoersatzteilen. Franklin J.P. van de Laar, Msc. Eng. STIBA, Niederlande Systeme zur Weiterverwendung Autoersatzteilen Franklin J.P. van de Laar, Msc. Eng. STIBA, Niederlande Präsentationsüberblick Abfallvermeidung durch selektive Demontage Recyclingkonzept für Teile Wiederverwendung

Mehr

Virtual Private Network. David Greber und Michael Wäger

Virtual Private Network. David Greber und Michael Wäger Virtual Private Network David Greber und Michael Wäger Inhaltsverzeichnis 1 Technische Grundlagen...3 1.1 Was ist ein Virtual Private Network?...3 1.2 Strukturarten...3 1.2.1 Client to Client...3 1.2.2

Mehr

Damit Frisches auch frisch ankommt!

Damit Frisches auch frisch ankommt! Damit Frisches auch frisch ankommt! K Ü H L F A H R Z E U G E Kühlfahrzeuge von Auto Wichert Fahrzeuge zu entwickeln, die auch empfindliche Güter problemlos transportieren können, ist uns immer wieder

Mehr

BESSER: Doppelte Ladefläche SICHERER: Verbürgte GS-Qualität LEICHTER: 25% leichter als Stahlböden. GETO Lifter Hubboden. TITGEMEYER Tf1374D(0406)1

BESSER: Doppelte Ladefläche SICHERER: Verbürgte GS-Qualität LEICHTER: 25% leichter als Stahlböden. GETO Lifter Hubboden. TITGEMEYER Tf1374D(0406)1 L BESSER: Doppelte Ladefläche SICHERER: Verbürgte GS-Qualität LEICHTER: 25% leichter als Stahlböden GETO Lifter Hubboden TITGEMEYER GETO Lifter GETO Lifter der Hubboden-Bausatz für jeden Transportbedarf

Mehr

SPEEDER Der leichte und wendige Fahrzeugtransporter

SPEEDER Der leichte und wendige Fahrzeugtransporter SPEEDER Der leichte und wendige Fahrzeugtransporter Technik Einsatz Vorteile Agil. Flexibel. Praktisch. Der Speeder ist ein komfortables Fahrzeug für den professionellen Autotransport bis zu 2,6 t Nutzlast.

Mehr

www.txlogistik.eu THE EUROPEAN RAIL COMPANY

www.txlogistik.eu THE EUROPEAN RAIL COMPANY wwwtxlogistikeu THE EUROPEAN RAIL COMPANY TX LOGISTIK GRUPPE Grenzenlos gut Europaweit TX Logistik AG Deutschland Die 1999 in Bad Honnef gegründete TX Logistik AG ist heute eines der führenden Eisenbahnlogistikunternehmen

Mehr

lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg

lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg lindab we simplify construction Lindab Solo - Einfach der natürliche Weg Einfach der natürliche Weg Stellen Sie sich eine Temperatur steuernde Kühlbalkenlösung vor, bei der Kühlung und Heizung gleichsam

Mehr

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert),

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Der neue load up! load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Effizienzklasse: C. eco load up!: Kraftstoffverbrauch

Mehr

Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin

Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin Dr. Stephan Krinke Leiter Umwelt Produkt, Volkswagen AG Die Konzern-Umweltstrategie Bestandteil

Mehr

auch für den Beifahrer oder ABS, bei den Werkstattfahrzeugen Einzug gehalten. Auch das Fahrverhalten und die Benutzerfreundlichkeit

auch für den Beifahrer oder ABS, bei den Werkstattfahrzeugen Einzug gehalten. Auch das Fahrverhalten und die Benutzerfreundlichkeit Werkstattfahrzeuge für das Elektrohandwerk S. Wagner, Berlin Werkstattfahrzeuge mit geeigneter Ausstattung sind für Handwerksbetriebe unverzichtbare Arbeitsmittel. Eine aktuelle Marktübersicht über die

Mehr

egünstig! 5.500 EURO Förderung inkl. Bonus sichern!

egünstig! 5.500 EURO Förderung inkl. Bonus sichern! Ein Elektroauto hat 90 mal weniger bewegliche Teile als ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor kein Zahnriemen in vielen Städten Europas sind Elektrofahrzeuge im großen Stil im Einsatz Taxis, Lieferwagen,

Mehr

Fortschritt durch Leichtigkeit. Leichtbau trifft Schwerlast

Fortschritt durch Leichtigkeit. Leichtbau trifft Schwerlast Fortschritt durch Leichtigkeit Leichtbau trifft Schwerlast Agenda Die LEIBER Group GmbH & Co. KG Leichtbau Der Weg zum optimierten Luftbalgträger Ausblick Leiber in Zahlen 2 autarke Produktionsstandorte

Mehr

Technologische Lösungen zur CO 2 -Reduzierung aus Sicht eines Trailerherstellers

Technologische Lösungen zur CO 2 -Reduzierung aus Sicht eines Trailerherstellers Technologische Lösungen zur CO 2 -Reduzierung aus Sicht eines Trailerherstellers IAA-Symposium Reduzierung der CO 2 -Emmisionen im Straßengüterverkehr Uwe Sasse, Geschäftsführer Fahrzeugwerk Bernard KRONE

Mehr

ConTraiLo. epaper WEGE: AUF UND ÜBERSEE. Container Trailer Logistik. Land Schiene Wasser

ConTraiLo. epaper WEGE: AUF UND ÜBERSEE. Container Trailer Logistik. Land Schiene Wasser NL 4, ; L 4, ; DK dkr. 29,79; A 4, ; B 4, ; CH sfr 5,86; D 4, 23. Jahrgang Oktober 2011 73713 ConTraiLo Land Schiene Wasser Container Trailer Logistik WEGE: AUF UND ÜBERSEE epaper baut aus Porträt. Ein

Mehr

NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS

NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS MODERNE TRANSPORTER FAHREN ERFOLGREICH AUF AL-KO AMC-CHASSIS NEU RENAULT MASTER AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE NUTZFAHRZEUGE AL-KO AMC-CHASSIS-Technik Ihr Plus MEHR ZULADUNG Durch das

Mehr

Hohe Halle mit Grube ideal für LKW-Reparatur - Spedition - Baustoffe - Autohandel oder Autovermietung.

Hohe Halle mit Grube ideal für LKW-Reparatur - Spedition - Baustoffe - Autohandel oder Autovermietung. Hohe Halle mit Grube ideal für LKW-Reparatur - Spedition - Baustoffe - Autohandel oder Autovermietung. Holderäckerstraße 19 70499 Weilimdorf Obj.-Nr.: A977 Immobilientyp Halle / Produktion Baujahr 1981

Mehr

Presseinformation 2015-04

Presseinformation 2015-04 Presseinformation 2015-04 Dealer Excellence Award 2015 DAF-Partner LVS Rostock mit exzellenter Leistung Frechen, 12. Februar 2015 Die LVS Lkw-Vertriebs-Service GmbH in Rostock siegt beim DAF Dealer Excellence

Mehr

Kleingewerbetreibende (Muster)

Kleingewerbetreibende (Muster) Kleingewerbetreibende (Muster) Martin Müller Catering & Service Martin Müller. Hinweise zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen von Kleingewerbetreibenden: Kleingewerbetreibende - dazu zählt auch die Gesellschaft

Mehr

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung

Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Wissensquiz Handyrecycling und umweltschonende Handynutzung Aus welchen Stoffen besteht ein Mobiltelefon überwiegend? a. Aus Kunststoffen b. Aus Metallen c. Aus Glas 2 Wissensquiz Handyrecycling und Umwelt

Mehr

Metawell Metawell -Produkte Deutsch

Metawell Metawell -Produkte Deutsch Deutsch die Leichtbauplatte Was ist MEtawell? Metawell ist eine minium- Leichtbauplatte, bei der zwei minium-deckbleche mit einem wellen-förmigen Kern verbunden werden. Metawell flex ist eine minium-leichtbauplatte

Mehr

PEUGEOT // Partner Tepee

PEUGEOT // Partner Tepee PEUGEOT // Partner Tepee Ganz schön praktisch. Komfort und Variabilität. Viel Platz auf allen Plätzen und das so komfortabel wie möglich. Und so variabel wie nötig. Hier geht der PEUGEOT Partner Tepee

Mehr

Weltpremiere in Düsseldorf: Das Internet übernimmt das Lkw-Steuer

Weltpremiere in Düsseldorf: Das Internet übernimmt das Lkw-Steuer Auto-Medienportal.Net: 21.03.2016 Weltpremiere in Düsseldorf: Das Internet übernimmt das Lkw-Steuer Ein eindrucksvolles Beispiel für die Möglichkeiten der digitalen Vernetzung von Lkw präsentierte Daimler

Mehr

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW Ein Angebot, das nicht für die Tonne ist. Hervorragende Manövrierbarkeit, ein niedriger Geräuschpegel und geringe Emissionen machen den Volvo FE zu einem

Mehr

Mit Telematik auf Nummer sicher TELI-Presseclub - München, 25.02.2015

Mit Telematik auf Nummer sicher TELI-Presseclub - München, 25.02.2015 Mit Telematik auf Nummer sicher TELI-Presseclub - München, 25.02.2015 1 Agenda 1. Hintergrund: Was Telematik ist, wo sie eingesetzt wird 2. Sicherheitsgewinn durch Telematik 3. Schutz der Persönlichkeitsrechte

Mehr

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg

TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg TU Bergakademie Freiberg Institut für Werkstofftechnik Schülerlabor science meets school Werkstoffe und Technologien in Freiberg PROTOKOLL Modul: Versuch: Physikalische Eigenschaften I. VERSUCHSZIEL Die

Mehr

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten KORN weist den Weg in eine bessere Zukunft. Wie wir mit unserem Abfall umgehen, ist eines der dringlichsten Probleme

Mehr

Die Führerscheine der Klassen B und B+E

Die Führerscheine der Klassen B und B+E Die Führerscheine der Klassen B und B+E Der Führerschein der Klasse B ist gültig, um folgende Fahrzeuge zu steuern: 1. Personenwagen bis zu 9 Sitzplätzen einschließlich Fahrer mit einem höchstzulässigen

Mehr

auf der Schiene Andreas Schroeter FUELLING THE CLIMATE 2011

auf der Schiene Andreas Schroeter FUELLING THE CLIMATE 2011 Energieeffizienter Seehafenhinterlandverkehr auf der Schiene Andreas Schroeter Leiter Marketing, TFG Transfracht FUELLING THE CLIMATE 2011 Hamburg, den 20.05.201105 2011 Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite

Mehr

Einführung in die Nutzfahrzeug Achsvermessung

Einführung in die Nutzfahrzeug Achsvermessung Einführung in die Nutzfahrzeug Achsvermessung Für JOSAM-Kunden JOSAM 1 Inhaltsverzeichnis: 1. Warum eine Achsvermessung? 2. Welche Fahrzeuge werden vermessen? 3. Wann wird vermessen? 4. Wie wird vermessen?

Mehr

Verwirklichen Sie Ihre Träume: Die fondsgebundene Sparversicherung mit Garantie.

Verwirklichen Sie Ihre Träume: Die fondsgebundene Sparversicherung mit Garantie. Verwirklichen Sie Ihre Träume: Die fondsgebundene Sparversicherung mit Garantie. Jeder Mensch hat seine ganz eigenen Träume: ein Leben zu zweit, Kinder, ein Eigenheim oder einen Ruhestand mit wenig Sorgen

Mehr

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ

u Multilift Große Hakengeräte u LHZ u Multilift Große Hakengeräte u LHZ www.hiab.com Multilift LHZ Hakengeräte Unschlagbare Kraft und Vielseitigkeit KRAFT UND VIELSEITIGKEIT IN EINEM PAKET 1Die LHZ Hakengeräte von Multilift sind für härtesten

Mehr

Fahrzeugmanagement. Essen, Februar 2000

Fahrzeugmanagement. Essen, Februar 2000 Fahrzeugmanagement Essen, Februar 2000 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966, FAX: (0231)755-4902 Fahrzeugmanagement.ppt/HMW/22.12.2000

Mehr

Damit Frisches auch frisch ankommt!

Damit Frisches auch frisch ankommt! Ihre Ansprechpartner zur Terminabsprache: Damit Frisches auch frisch ankommt! oliver zander Tel.: 040. 52 72 27-136 oliver.zander@auto-wichert.de Stockflethweg 30 22417 Hamburg Mo.-Fr. 7.00 Uhr bis 18.00

Mehr

allsafejungfalk Prozessoptimierung und Ladegut-Sicherung der Zukunft

allsafejungfalk Prozessoptimierung und Ladegut-Sicherung der Zukunft allsafejungfalk Prozessoptimierung und Ladegut-Sicherung der Zukunft Wer sind wir? allsafe JUNGFALK GmbH & Co. KG gegründet 1964 Zurzeit etwa 190 Mitarbeiter Standort Engen im Hegau (Bodenseeregion) Mehrfache

Mehr

an Produktions standorten in Österreich, Tschechien und Ungarn. Und sind in 20 Ländern für Sie im Einsatz.

an Produktions standorten in Österreich, Tschechien und Ungarn. Und sind in 20 Ländern für Sie im Einsatz. Unternehmen Vorwort Intelligente Lösungen. Schwarzmüller hat Branchenkompetenz seit 140 Jahren. Die Nutzfahrzeuge der Zukunft müssen ganz neue Anforderungen erfüllen. Um in Europa weiterhin wachsende Frachtvolumina

Mehr

Unternehmenspräsentation Dior Heavy Lift

Unternehmenspräsentation Dior Heavy Lift Unternehmenspräsentation Dior Heavy Lift Dior Heavy Lift konzentriert sich auf folgende Disziplinen: ndustrielle Maschinenumzüge Betriebsverlagerungen Hubportale Hebevorrichtungen Stützmaterial Kranwagen

Mehr

ein Geheimtip. Trotzdem wurde häufig

ein Geheimtip. Trotzdem wurde häufig ein Geheimtip. Trotzdem wurde häufig Abb. 5: Ankunft am Flugplatz von Bushehr Zwischenlandung war in Schiraz. Man sehen Baustelle und Wohncamp beträgt ca. 2 km. Wir steuern jetzt direkt den Supermarkt

Mehr