Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies

Save this PDF as:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies"

Transkript

1 Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies

2 Office Systeme s/w bizhub 162/210 Bewährte Qualität Durchdachte Weitblick zahlt sich aus. Vor allem bei der Wahl des richtigen Bürosystems, zum Beispiel einem Drucker/Kopierer, der Ihren Workflow verbessert und Sie damit produktiver und effizienter arbeiten lässt. Konica Minolta hat die Lösung für Ihre sich ständig ändernden Business-Anforderungen. Mit dem bizhub 162 und dem bizhub 210 bieten wir Ihnen zwei hochwertige Office- Systeme, die nicht nur drucken und kopieren sondern auch die Verteilung und Archivierung von Dokumenten erleichtern: Der bizhub 162 ist mit 16 Seiten pro Minute ideal für kleine Büros. Der bizhub 210 produziert 21 Seiten in der Minute und eignet sich perfekt für größere Büros, Abteilungen und Teams. Wie auch immer Sie sich entscheiden, mit beiden Systemen setzen Sie auf innovative digitale Technologie und profitieren von unserer langjährigen Erfahrung. Mit bis zu 1200 x 600 dpi Auflösung produzieren bizhub 162 und bizhub 210 gestochen scharfe Texte, Grafiken und Abbildungen. Denken Sie mal über die Beiden nach!

3 Technologie Scan to FTP* Kopieren Schwarzweiß Scan to * Scannen Drucken Schwarzweiß GDI PCL* TWAIN Schwarzweiß Lokal / Netzwerk* Faxen Fax* ifax* * mit Zubehör

4 Office Systeme s/w bizhub 162/210 Leistung und Qualität sind heute Voraussetzungen für den geschäftlichen Erfolg. Das Kopieren und Drucken mag im Büro zur täglichen Routine gehören gerade deshalb kann die Wahl eines innovativen Digitalsystems ausschlaggebend sein, wenn es gilt, Produktivität und Effizienz zu steigern. Mehr Produktivität für Ihr Büro Optimieren Sie den Workflow in Ihrer Büroumgebung mit dem bizhub 162 und 210. Beide Office-Systeme bieten Ihnen hervorragende digitale Kopierfunktionen sowie eine hohe Druckqualität, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 bzw. 21 Seiten pro Minute. Mehrseitige Dokumente müssen nur einmal gescannt werden, um bis zu 99 Kopien zu erstellen. Mit der versetzten Ausgabe- bzw. Criss-Cross Sortierfunktion können Sie einzelne Kopiensätze eindeutig voneinander trennen. Außerdem können Sie Papierkosten sparen, indem Sie die 2-auf-1 Funktion verwenden, d.h. einfach zwei Originale scannen und auf eine DIN A4 Seite kopieren. Der optionale automatische Originaleinzug sorgt zudem für eine mühelose Bearbeitung mehrseitiger Dokumente. Mit allen Papiervorratsoptionen werden auch Kopierjobs grossen Umfangs ohne Unterbrechung erledigt. Der bizhub 210 beinhaltet zusätzlich eine Duplexfunktion zum papiersparenden Bedrucken und Kopieren von Vorder- und Rückseite. Dank des modularen Aufbaus des bizhub 162 und 210 haben Sie die Wahl: Kopieren, Drucken, Faxen und Scannen in sehr kompakten und kostengünstigen Systemen! Weitblick verbessert Ihre

5 Professionelle Druckqualität Beide Systeme sind standardmässig mit der Windows-Druckfunktion ausgestattet und können zu PCL Druckern aufgerüstet werden. Für grössere Abteilungen oder Umgebungen mit Anwendungen wie SAP oder AS400 bietet die PCL-Druckoption nicht nur verlässliche Kompatibilität mit PCL5e/6 sondern mit der Ethernet Netzwerkarte auch den sehr schnellen Netzwerkzugriff. Mit einer Druckauflösung von bis zu x 600 dpi bieten sie eine professionelle Druckleistung. Flexibles Faxen Der bizhub 162 und bizhub 210 bieten optional eine umfangreiche und bedienerfreundliche Faxfunktion. Auf 27 Ziel- und 200 Kurzwahlen können Sie Ihre wichtigsten Faxnummern abspeichern und bequem aufrufen. Mit bps Übertragungsgeschwindigkeit und JBIG Codierung erreichen beide Systeme ein rasantes Tempo bei der Übertragung. Selbst erstellte Dateien können Sie an Empfänger ohne Adresse direkt aus Ihrem PC faxen ohne diese vorher auszudrucken. So reduzieren Sie nicht nur Zeit sondern auch die Kosten für den Ausdruck. Wenn Sie häufig Faxe ins Ausland senden, entscheiden Sie sich für die ifax Option. Damit können Sie ein gescanntes Dokument über das Internet an ein anderes ifax-system senden und sind nicht auf teure Telefonverbindungen angewiesen. Effizienz

6 Office Systeme s/w bizhub 162/210 Weitblick zahlt sich aus Schnell und kostengünstig Scannen Zur weiteren Steigerung Ihrer Produktivität sind der bizhub 162 und bizhub 210 mit einer digitalen Scan-Funktion sowie einer Auflösung von bis zu 600 dpi ausgestattet. Beide Systeme unterstützen den TWAIN- Standard. Wenn Sie bereits eine Archivierungssoftware einsetzen, ist dies eine wichtige Funktion für Sie. Mit TWAIN können Sie Dokumente über den Originaleinzug oder das Vorlagenglas direkt in Ihre Softwareapplikation scannen. Mit der optionalen Scan to FTP-Funktion haben Sie eine komfortable Speichermöglichkeit. Sie können damit Dokumente scannen und auf einem FTP Server ablegen. Dokumentenmangement-Software? Macht vieles leichter! Je mehr Dokumente Sie produzieren, umso wichtiger ist eine effiziente Dokumentenmanagement-Software für Sie. PageScope Cabinet im Lieferumfang der Netzwerkkarte enthalten erleichtert Ihnen das Scannen, Speichern, Finden sowie die Verwaltung Ihrer Dokumente. Da PageScope Cabinet TWAINkompatibel ist und über eine eigene FTP-Server Funktion verfügt, ist diese Software in Verbindung mit dem bizhub 162 und 210 der optimale Partner für Ihren Dokumenten-Workflow. Ob eingescannte Dokumente kinderleicht archiviert oder Office-Dokumente strukturiert geordnet werden sollen die Systeme bizhub 162 oder 210 mit PageScope Cabinet sind Ihre Lösung! Die praktischste und günstigste Möglichkeit Dokumente an Adressen zu senden, bietet Ihnen die Scan to Option. Das gescannte Dokument wird dem Empfänger automatisch als Anhang übermittelt. Sie sparen Übertragungskosten und der Empfänger kann die Datei direkt in seinem PC speichern.

7 Die Zubehöre auf einen Blick DF-502 Originaleinzug für bis zu 50 Originale DF-605 Duplex-Originaleinzug (nur bizhub 210) für bis zu 80 Originale MK-501 Mount Kit für DF-605 OC-504 Originalabdeckung (Standard bei bizhub 162) AD-504 Duplexeinheit (nur für bizhub 210) JS-503 Zweifachablage SF-501 Versatzablage MB-501 Stapelblattzufuhr bizhub 162 bizhub Blatt Universal Papierkassette USB/parallele Schnittstelle IC-205 PCL-Druckcontroller 128 MB PCL-Druckspeicher NC-502 Netzwerkkarte FK-505 Faxeinheit SU-502 Scan- / Fax- Netzwerkkarte EM MB Systemspeicher EM MB Systemspeicher MC-503 Mechanisches Zählwerk SCD-21 grosser Unterschrank + 1x PF-502 Papierkassette für max. 250 Blatt SCD-21 mittlerer Unterschrank + 3x PF-502 Papierkassetten für max. 750 Blatt SCD-21 Untertisch + 4x PF-502 Papierkassetten für max Blatt

8 Technische Spezifikationen Kopierfunktion Kopiergeschwindigkeit DIN A4 16 Kopien/Min. (bizhub 162) 21 Kopien/Min. (bizhub 210) Kopiergeschwindigkeit DIN A3 7 Kopien/Min. (bizhub 162) 12 Kopien/Min. (bizhub 210) Erste Kopie/Druck nach ca. 7 Sekunden (DIN A4 quer vom Vorlagenglas 11 Sek. über Originaleinzug) Aufwärmzeit ca. 30 Sekunden (bizhub 162) ca. 15 Sekunden (bizhub 210) Kopierauflösung 600 x 600 dpi Halbtöne 256 Graustufen Mehrfachkopie 1-99 rückwärtszählend Originalformate DIN A5 DIN A3 Vergrößerung % in 0,1% Schritten Kopienspeicher 32 MB Standard, max. 96 MB Besondere Funktionen 2 auf 1, Buchkopie, Bilddrehung, Jobspeicher Druckfunktion Druckgeschwindigkeit (GDI Standard) bizhub 162: 16 Ausdrucke/Min. (300 x 300 dpi) 12 Ausdrucke/Min. (600 x 600 dpi) bizhub 210: 21 Ausdrucke/Min. (300 x 300 dpi) 12 Ausdrucke/Min. (600 x 600 dpi) Druckgeschwindigkeit (PCL Optional) bizhub Ausdrucke/Min. (600 x 600 dpi) 13 Ausdrucke/Min. (1.200 x 600 dpi) bizhub Ausdrucke/Min. (600 x 600 dpi) 13 Ausdrucke/Min. (1.200 x 600 dpi) Druckauflösung max x 600 dpi (PCL) Seitenbeschreibungssprachen GDI, PCL6/5e* Betriebssysteme Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP/ Server 2003 Schnittstellen USB 1.1 / Parallel (IEEE1284) Ethernet (10/100BaseTX)* Druckspeicher GDI Speicher gemeinsame Nutzung mit Kopienspeicher PCL Speicher - 16 MB std. max. 144 MB Scanfunktion Scangeschwindigkeit 16 Originale/Min. (DIN A4, bizhub 162) 20 Originale/Min. (DIN A4, bizhub 210) Scan-Auflösung max. 600 x 600 dpi Scan-Modi TWAIN Scan Scan to * Scan to FTP* Scan-Formate TIFF, PDF Faxfunktion* Faxmodem Super G3 Faxauflösung max. 600 x 600 dpi (Ultrafein) Codierung MH, MR, MMH, JBIG Modemgeschwindigkeit max bps Faxspeicher gemeinsame Nutzung mit Kopienspeicher Kurz-/Zielwahlen 200 / 27 Faxfunktionen ifax*, PC Fax*, zeitversetztes Senden, Rundsenden, Speicherempfang Systemdaten SSystem Automatischer Originaleinzug* bis zu 50 Originale Automatischer Duplex-Originaleinzug* bis zu 80 Originale (bizhub 210) Papierformate DIN A5 DIN A3 Papiergewicht g/m 2 Papierkapazität 251 Blatt std., max Blatt Ausgabekapazität max. 250 Blatt Duplex* (bizhub 210) DIN A5 DIN A3, g/m 2 Netzwerktools* PageScope Web Connection PageScope Network Net Care PageScope Network-Setup PageScope NDPS Gateway PageScope Cabinet PageScope EMS Plug-ins Endverarbeitungsfunktionen Gruppieren, Sortieren, versetzte Ablage, Jobtrennung Abmessungen (BxTxH, mm) 599 x 620 x 487 Gewicht ca. 38 kg *(mit) Zubehör Alle technischen Daten zur Papierkapazität beziehen sich auf DIN A4 Papier mit einem Gewicht von 80 g/m 2. Alle technischen Daten zu den Scan-,Kopier-und Druckgeschwindigkeiten beziehen sich auf DIN A4 Papier,das quer im Mehrfachseiten-und Simplex-Modus gescannt, kopiert oder gedruckt wurde. Die angeführten Speicherkapazitäten beziehen sich auf A4-Papier mit einer Tonerdeckung,die in der entsprechenden Fußnote angegeben ist. Einige der Produktabbildungen enthalten optionales Zubehör. Konica Minolta übernimmt keine Gewähr für die genannten Preise und Spezifikationen. Technische Änderungen vorbehalten. Alle anderen Marken-und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Markennamen des jeweiligen Herstellers. Konica Minolta übernimmt bezüglich dieser Produkte keine Haftung oder Garantie. Ihr Konica Minolta Business Solutions Partner: Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH Europaallee 17 D Langenhagen Tel.: (0800) Fax: (0511) /30/06-05/Hartung

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 Weniger Platz Mehr Qualität Viele kleine Firmen arbeiten immer noch

Mehr

Office Systeme s/w Di1611/Di2011. Ein zuverlässiger Mitstreiter

Office Systeme s/w Di1611/Di2011. Ein zuverlässiger Mitstreiter Office Systeme s/w Di1611/Di2011 www.konicaminolta.de The essentials of imaging Ein zuverlässiger Mitstreiter Worauf kommt es bei einem Office Was ist heutzutage anders beim Kopieren? Die Anforderungen!

Mehr

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200:

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200: Maximale Funktionalität in einem kompakten Format - das ist die neue Aficio FX200 von RICOH. Als kostengünstiges Allroundtalent bietet die FX200 gleichzeitig einen hochwertigen Drucker, zuverlässigen Kopierer,

Mehr

bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten Faxen Drucken S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk

bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten Faxen Drucken S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk Farbe, S/W TWAIN Netzwerk Scan-to-E-Mail Scan-to-SMB Scan-to-USB Scan-to-FTP S/W i-fax

Mehr

www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis

www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis bizhub 162/210, Office Systems Bewährte Qualität Durchdachte Tech Voraus Denken zahlt sich aus. Das gilt insbesondere

Mehr

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17 Produkt- Übersicht INHALT Farbsysteme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 6 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 s/w-systeme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

RICOH Aficio 1224C / 1232C

RICOH Aficio 1224C / 1232C Seite 1 von 5 Mit den Dokumenten Management-Systemen Aficio 1224C und Aficio 1232C präsentiert RICOH eine neue Produktgeneration, die noch bis vor kurzem als Zukunftsvision galt: Schwarzweiß-Systeme mit

Mehr

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme...

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme... PRODUKT- ÜBERSICHT INHALT FARBSYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 5 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 S/W-SYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

Ihr Partner für Bürotechnik.

Ihr Partner für Bürotechnik. Ihr Partner für Bürotechnik. copysysteme Intelligente Druck- und Produktionslösungen seit über 10 Jahren. ITA - Copysysteme Hamburg- Wandsbek Mühlenstieg 28-30 22041 Hamburg Tel.: 040-88 30 589-0 Fax:

Mehr

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER SCHWARZ/WEISS KOMPAKT DUPLEX A3 KOMPAKT UND WIRTSCHAFTLICH d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER Der wirtschaftliche Einstieg Die d-copia 1800 und 2200 sind kompakte,

Mehr

RICOH Aficio 2016/2020/2020D

RICOH Aficio 2016/2020/2020D Drucken, Kopieren und Faxen gehören zum normalen Büroalltag. Was, wenn sich diese Aufgaben mit einem einzigen zuverlässigen und leicht zu bedienenden System erledigen ließen - und noch dazu in erstklassiger

Mehr

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER SCHWARZ/WEISS MODULAR SCHNELL KOMPAKT NETZWERKFÄHIG PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER Schwarz/Weiß-Laserdrucker erfüllen die Anforderungen einer großen, heterogenen

Mehr

ineo 163/213 S/W 16/21 Seiten pro Minute

ineo 163/213 S/W 16/21 Seiten pro Minute ineo 163/213 S/W 16/21 Seiten pro Minute Große Leistung kleiner Preis Mit ihren vielseitigen Funktionen und der einfachen Handhabung ist die ineo 163/213 ein wahres Multitalent. Zum einen glänzt sie als

Mehr

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel Normalpapier Fax 343 Bringt Farbe ins Spiel Fax 343 bringt Farbe ins Spiel Multifunktional und farbig die kompakte Lösung für das Heimbüro und am Arbeitsplatz Schwarz-weiß oder farbig? Fax 343 druckt im

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Allgemeine Technische Daten

Allgemeine Technische Daten Allgemeine Technische Daten Einsatzvolumen Monat: MP 3500 / MP 4500 10.000 bis 50.000 Seiten MP 4000B / MP 5000B 10.000/20.000 bis 50.000 Seiten Einsatzvolumen Lebenszeit: 3.000.000 Seiten 3.200.000 Seiten

Mehr

RICOH Aficio 3228C/35C/45C

RICOH Aficio 3228C/35C/45C Die alltäglichen Anforderungen in einem Büro steigen ständig. Zeit- und Termindruck bestimmen die Arbeitsabläufe. Berichte müssen kurzfristig erstellt werden, Präsentationen erfordern eine professionelle

Mehr

RICOH Aficio 2051/2060/2075

RICOH Aficio 2051/2060/2075 Für die multifunktionelle, sichere Dokumentenverarbeitung stellt RICOH die neuen Systeme Aficio 2051/2060 als zentrale Plattform für effiziente Netzwerklösungen sowie den Aficio 2075 als skalierbare Lösung

Mehr

Fax einrichten auf Windows XP-PC

Fax einrichten auf Windows XP-PC Um ein PC Fax fähig zu machen braucht man einen sogenannten Telefon Anschluss A/B das heißt, Fax funktioniert im Normalfall nur mit Modem nicht mit DSL. Die meisten neueren PCs haben ein Modem integriert.

Mehr

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO www.brother.ch DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie

Mehr

RICOH Aficio 1515 Modellreihe

RICOH Aficio 1515 Modellreihe Bürogeräte sollten immer auf den individuellen Bedarf abgestimmt sein, ganz egal, ob es sich um ein Basismodell für den täglichen Kopierbetrieb oder ein Multifunktionssystem handelt. Deshalb präsentiert

Mehr

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen.

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Try and Buy-Test-Wochen. Jetzt exklusiv für ausgesuchte Unternehmen. 4 Wochen kostenlos drucken. Ihre Testkandidaten: Probieren geht über Studieren.

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side BROTHER FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-3142CW HL-3152CDW HL-3172CDW HL-L8250CDN HL-L8350CDW HL-L9200CDWT HL-L9300CDWTT UVP in Deutschland¹ / Österreich¹

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design Office System s/w bizhub 250 Kreative Lösungen für Ihre Schwarzweiß- Anforderungen Vielseitigkeit für Ihr Office

Mehr

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber!

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! USB Device Server myutn-50 myutn-52 myutn-54 myutn-120 myutn-130 myutn-150 Dongleserver auch für virtualisierte Umgebungen 2 3 Für jeden Anspruch

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß Office System s/w bizhub 350 Allround Office-Kommunikation aus einer Hand Ein multifunktionales System für

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können

Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können Die innovative Druckerreihe Epson AcuLaser 2600 bietet nicht nur schnellen und professionellen Schwarzweißdruck, sondern auch maximale

Mehr

A4 SPEZIALISTEN IM EINSATZ

A4 SPEZIALISTEN IM EINSATZ A4 SPEZIALISTEN IM EINSATZ Professionelle und schnelle Papierausgabe bis zum Format A4, das sind die Stärken der beiden Geräte MFX-1950 und F-315. Dabei bieten die Geräte nicht nur eine hervorragende Druckqualität,

Mehr

Beschreibung. Multifunktionsgeräte : MB451. Noch nicht bewertet. Preis: 499,00

Beschreibung. Multifunktionsgeräte : MB451. Noch nicht bewertet. Preis: 499,00 Noch nicht bewertet Preis: 499,00 MB451 - A4 Mono 4-in-1 MFP, 29ppm mono, 600 x 600dpi, 330MHz, RAM: 245MB, Fax, LCD, Ethernet, USB 2.0 Beschreibung Der 4-in-1-Multifunktionsdrucker für Kleinstunternehmen

Mehr

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Tipps & Informationen Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Inhaltsverzeichnis 1. Drucken Sicherer Druck... 2 1.1 Druckauftrag am PC abschicken... 2 1.2 Druckereinstellungen

Mehr

12. Dokumente Speichern und Drucken

12. Dokumente Speichern und Drucken 12. Dokumente Speichern und Drucken 12.1 Überblick Wie oft sollte man sein Dokument speichern? Nachdem Sie ein Word Dokument erstellt oder bearbeitet haben, sollten Sie es immer speichern. Sie sollten

Mehr

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Scannen auf USB-Stick Scannen eines einzelnen Dokuments Scannen mehrerer Dokumente in eine Datei 3. Kostenlose Vorschau vor dem

Mehr

PCC Outlook Integration Installationsleitfaden

PCC Outlook Integration Installationsleitfaden PCC Outlook Integration Installationsleitfaden Kjell Guntermann, bdf solutions gmbh PCC Outlook Integration... 3 1. Einführung... 3 2. Installationsvorraussetzung... 3 3. Outlook Integration... 3 3.1.

Mehr

Benutzeranleitung. Drucken aus SAP. an der UZH. Informatikdienste Business Applications. 110104_Drucken_in_SAP_v14 / 04.01.

Benutzeranleitung. Drucken aus SAP. an der UZH. Informatikdienste Business Applications. 110104_Drucken_in_SAP_v14 / 04.01. Affolternstrasse 56 CH-8050 Zürich Tel. +41 44 634 23 60 Fax +41 44 634 23 66 Inhaber Version Status Erstellt von Erstellt am Geändert am Geändert von 1.3 Live Thomas Vögeli 22. November 2006, 9:50 4.

Mehr

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Wenn Sie die Scanfunktion verwenden, können Originale, die im ADF eingelegt sind bzw. auf dem Vorlagenglas liegen, als Bilddaten gescannt werden. Die gescannten

Mehr

Systemvoraussetzungen:

Systemvoraussetzungen: Systemvoraussetzungen: Allgemein Der rechnungsmanager ist eine moderne Softwarelösung, welche mit geringen Systemvoraussetzungen betrieben werden kann. Die Anwendung besteht u.a. aus den Modulen Server-Dienste

Mehr

Gebrauchtgeräte Börse

Gebrauchtgeräte Börse BÜROTECHNIK Gebrauchtgeräte Börse Kopierer, Drucker, Fax, PCs,... ANTON SAUER GmbH & Co.KG Löherstraße 43 63739 Aschaffenburg Telefon: 0 60 21 / 2 14 51 Telefax: 0 60 21 / 1 22 02 Internet: www.as-buerotechnik.de

Mehr

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt Normalpapier Fax 366 Schnell und kompakt Fax 366 von Tenovis ist das kompakte und leistungsstarke Faxgerät fürs Büro Höchste Geschwindigkeit, erstklassige Ergebnisse beim Übertragen und Drucken und das

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side BROTHER FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-3140CW HL-3150CDW HL-3170CDW HL-L8250CDN HL-L8350CDW HL-L9200CDWT UVP in Deutschland¹ / Österreich¹ 179,00 / 179,00

Mehr

Kopieren, drucken, scannen

Kopieren, drucken, scannen Kopieren, drucken, scannen In der Landesbibliothek stehen Ihnen drei Multifunktionsgeräte zum Kopieren, Drucken und Scannen zur Verfügung. Zwei davon wie auch die Ladestation für Guthaben befinden sich

Mehr

ORTHOScan Fuß-Scanner

ORTHOScan Fuß-Scanner ORTHOScan Fuß-Scanner Funktionsübersicht Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersicht über die Programmfunktionen. Erfahren Sie, wie Sie computergenaue Bilder von den Füßen Ihrer Patienten erhalten und

Mehr

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 Neue Version: Outlook-Termine, Kontakte, Mails usw. ohne Exchange-Server auf mehreren Rechnern nutzen! Mit der neuesten Generation intelligenter

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß Office System s/w bizhub 600 Brillanz für Ihr Business Hochvolumig produzieren mit brillantem Unterschied Professionelle

Mehr

Anti-Botnet-Beratungszentrum. Windows XP in fünf Schritten absichern

Anti-Botnet-Beratungszentrum. Windows XP in fünf Schritten absichern Windows XP in fünf Schritten absichern Inhalt: 1. Firewall Aktivierung 2. Anwendung eines Anti-Virus Scanner 3. Aktivierung der automatischen Updates 4. Erstellen eines Backup 5. Setzen von sicheren Passwörtern

Mehr

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe PDF erstellen aus Adobe InDesign Eine PDF-Datei sollte direkt aus Adobe InDesign exportiert werden. Verwenden Sie bitte unsere PDF-Voreinstellung für InDesign. Die Datei CM_2010.joboptions erhalten Sie

Mehr

Konica Minolta bizhub C220

Konica Minolta bizhub C220 Konica Minolta bizhub C220 Farbsystem mit hoher Leistung Kopierleistung S/W 22 Kop./ Min. Color 22 Kop./ Min. Standard-Kassetten 2 x 500 Blatt (A5 - A3+) Seitlicher Stapeleinzug 150 Blatt (A6 - A3+ plus

Mehr

Erstellen einer digitalen Signatur für Adobe-Formulare

Erstellen einer digitalen Signatur für Adobe-Formulare Erstellen einer digitalen Signatur für Adobe-Formulare (Hubert Straub 24.07.13) Die beiden Probleme beim Versenden digitaler Dokumente sind einmal die Prüfung der Authentizität des Absenders (was meist

Mehr

Persönliches Adressbuch

Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Seite 1 Persönliches Adressbuch Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR BEDIENUNG VON CUMULUS 4 2. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM PERSÖNLICHEN

Mehr

Doku Pro Dokumenten & Informationsmanagement

Doku Pro Dokumenten & Informationsmanagement Doku Pro Dokumenten & Informationsmanagement Ziel dieses Systems ist es, Informationen rund um Geschäftsfälle, Kunden und Lieferanten schnell zur Verfügung zu haben bzw. die Papierflut in Ihrem Büro zu

Mehr

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) gelten ab 01.01.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen als vorsteuerabzugspflichtig,

Mehr

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe Der imagerunner ADVANCE gibt Ihnen die Möglichkeit, ein größeres Arbeitsvolumen schneller und effizienter zu erledigen als je zuvor. Tauschen Sie relevante Informationen

Mehr

IPA FAX Dienste. Die Alternative für Faxgeräte

IPA FAX Dienste. Die Alternative für Faxgeräte Fax-IN (Faxe empfangen) IPA FAX Dienste Die Alternative für Faxgeräte Fax-IN ermöglicht es, Faxnachrichten von jedem Faxgerät auf einer Faxnummer zu empfangen und sich per E-Mail auf eine vordefinierte

Mehr

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre.

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. 14. Juli 2015. Der Tag, an dem in Ihrem Unternehmen das Licht ausgehen könnte. An diesem Tag stellt

Mehr

MOBIL PROFESSIONELL. DS-Serie

MOBIL PROFESSIONELL. DS-Serie DS-Serie PROFESSIONELL MOBIL HANDLICH Die Brother DS-Serie bietet eine mobile Scan-Lösung für alle: jederzeit und überall! Damit Sie auch unterwegs Ihre Produktivität ausspielen können. I Scannen in durchsuchbare

Mehr

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH efax Handbuch Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH Wir freuen uns, Ihnen unser efax vorstellen zu dürfen. Mit dem efax können Sie zu jeder Zeit mit Ihrem Rechner Faxe empfangen. Sie bekommen diese dann

Mehr

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster.

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster. ADSL INSTALLATION WINDOWS 2000 Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren

Mehr

Anleitung E-Mail - Archivierung

Anleitung E-Mail - Archivierung Anleitung E-Mail - Archivierung Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche Probleme bei der Nutzung der Net4You Produkte zu

Mehr

Bedienerhandbuch Toleranztabellen Version 1.2.x. Copyright Hexagon Metrology

Bedienerhandbuch Toleranztabellen Version 1.2.x. Copyright Hexagon Metrology Toleranztabellen Version 1.2.x Copyright Hexagon Metrology Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise... 3 1.1. Softwareziele... 3 1.2. Softwarevoraussetzungen... 3 1.3. Softwaregarantie und Support...

Mehr

SOL-IT insurancecube. Verwalten. Verbinden. Überblicken.

SOL-IT insurancecube. Verwalten. Verbinden. Überblicken. SOL-IT insurancecube. Verwalten. Verbinden. Überblicken. Mit dem SOL-IT insurancecube behalten Sie und Ihre Mitarbeiter die Übersicht über Mandaten, Polizzen und Schadensfälle. Durch unser Dokumentenmanagement

Mehr

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien 1 Erstellen eines Profils für..... 2 Schritt 1: Einrichten des Scan-Profils............... 2 Schritt 2: Scannen der Originaldokumente........... 3 gespeicherte -Adressen........ 4 FTP Erstellen eines Profils

Mehr

KYOCERA WORKFLOW OPTIMIERUNG DOKUMENTEN WORKFLOWS OPTIMIEREN

KYOCERA WORKFLOW OPTIMIERUNG DOKUMENTEN WORKFLOWS OPTIMIEREN KYOCERA WORKFLOW OPTIMIERUNG DOKUMENTEN WORKFLOWS OPTIMIEREN IHRE DOKUMENTEN- WORKFLOWS SIND GRUNDLAGE IHRER WETTBEWERBSFÄHIGKEIT WORKFLOW OPTIMIERUNG VON KYOCERA DOCUMENT SOLUTIONS 1 ERFASSUNG Schritte

Mehr

Dokumentenarchivierung der digitale Aktenschrank im Computer

Dokumentenarchivierung der digitale Aktenschrank im Computer Die Profis für Organisation im Handwerk Dokumentenarchivierung der digitale Aktenschrank im Computer Label Software Gerald Bax GmbH Mühlenstraße 31 33607 Bielefeld Tel.: 0521/5 24 19 60 Fax: 0521/13 76

Mehr

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Version 1.0 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1. BEDIENFELDER... 4 1.1. Tastenbedienfeld... 4 1.2. Touchscreen... 4 2. ANMELDEN

Mehr

Zwischenablage (Bilder, Texte,...)

Zwischenablage (Bilder, Texte,...) Zwischenablage was ist das? Informationen über. die Bedeutung der Windows-Zwischenablage Kopieren und Einfügen mit der Zwischenablage Vermeiden von Fehlern beim Arbeiten mit der Zwischenablage Bei diesen

Mehr

SCHRITT 1: Öffnen des Bildes und Auswahl der Option»Drucken«im Menü»Datei«...2. SCHRITT 2: Angeben des Papierformat im Dialog»Drucklayout«...

SCHRITT 1: Öffnen des Bildes und Auswahl der Option»Drucken«im Menü»Datei«...2. SCHRITT 2: Angeben des Papierformat im Dialog»Drucklayout«... Drucken - Druckformat Frage Wie passt man Bilder beim Drucken an bestimmte Papierformate an? Antwort Das Drucken von Bildern ist mit der Druckfunktion von Capture NX sehr einfach. Hier erklären wir, wie

Mehr

TIPES Fernabschlag Programm Beschreibung

TIPES Fernabschlag Programm Beschreibung TIPES Fernabschlag Programm Beschreibung Pfennigbreite 20-22 Inhaltsverzeichnis SYSTEMVORAUSSETZUNGEN... 3 INSTALLATION... 3 PROGRAMMBESCHREIBUNG... 4 TIPES Fernabschlagadapter... 4 TIPES Fernabschlagsoftware

Mehr

Outlook Vorlagen/Templates

Outlook Vorlagen/Templates Joachim Meyn Outlook Vorlagen/Templates Erstellen Sie Vorlagen bzw. Templates in Outlook Joachim Meyn 27.03.2013 Inhaltsverzeichnis Outlook Vorlagen (.oft Dateien)... 2 Vorbereitung... 2 Anlegen einer

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone )

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen

Mehr

Quick Start Faxolution for Windows

Quick Start Faxolution for Windows Quick Start Faxolution for Windows Direkt aus jeder Anwendung für das Betriebssystem Windows faxen Retarus Faxolution for Windows ist eine intelligente Business Fax Lösung für Desktop und Marketing Anwendungen,

Mehr

OPplus Document Capture

OPplus Document Capture OPplus Document Capture Certified For Microsoft Dynamics NAV für Microsoft Dynamics NAV gbedv GmbH & Co. KG www.opplus.de www.gbedv.de OPplus Document Capture für Microsoft Dynamics NAV Document Capture

Mehr

Office System C35. Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1

Office System C35. Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1 Office System C35 Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Bedienfeld... 3 Startbildschirm... 6 Eine Kopie erstellen...

Mehr

crm-now/ps Webforms Webdesigner Handbuch Erste Ausgabe

crm-now/ps Webforms Webdesigner Handbuch Erste Ausgabe crm-now/ps Webforms Webdesigner Handbuch Erste Ausgabe crm-now/ps Webforms: Webdesigner Handbuch Copyright 2006 crm-now Versionsgeschichte Version 01 2006-08-21 Release Version crm-now c/o im-netz Neue

Mehr

So funktioniert das papierlose Rechnungswesen

So funktioniert das papierlose Rechnungswesen So funktioniert das papierlose Rechnungswesen 1. Bitten Sie uns um die Freischaltung Ihres Accounts. Sie erhalten von uns einen Benutzername, Password und einen USB Stick. 2. Starten Sie bitte die Anwendung

Mehr

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b

AGROPLUS Buchhaltung. Daten-Server und Sicherheitskopie. Version vom 21.10.2013b AGROPLUS Buchhaltung Daten-Server und Sicherheitskopie Version vom 21.10.2013b 3a) Der Daten-Server Modus und der Tresor Der Daten-Server ist eine Betriebsart welche dem Nutzer eine grosse Flexibilität

Mehr

Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten

Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten Achtung: gem. 57a KFG 1967 (i.d.f. der 28. Novelle) ist es seit dem 01. August 2007 verpflichtend, die Statistikdaten zur statistischen Auswertung Quartalsmäßig

Mehr

Installationsanleitung Sander und Doll Mobilaufmaß. Stand 22.04.2003

Installationsanleitung Sander und Doll Mobilaufmaß. Stand 22.04.2003 Installationsanleitung Sander und Doll Mobilaufmaß Stand 22.04.2003 Sander und Doll AG Installationsanleitung Sander und Doll Mobilaufmaß Inhalt 1 Voraussetzungen...1 2 ActiveSync...1 2.1 Systemanforderungen...1

Mehr

UpToNet DMS Posteingang

UpToNet DMS Posteingang UpToNet DMS Posteingang Das papierlose Büro wird Realität Der UpToNet DMS Posteingang Frisch aus unserer Entwicklungsabteilung bekommt unser UpToNet ein neues Modul zur Seite gestellt, den UpToNet Posteingang.

Mehr

SharePoint-Migration.docx

SharePoint-Migration.docx SharePoint Migration Dokumenten-Name SharePoint-Migration.docx Version/Datum: Version 1.0, 07.04.2014 Klassifizierung Ersteller Für green.ch AG Kunden Stephan Ryser Seite 1/6 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis...

Mehr

TechNote. Produkt: TWINFAX 7.0 (ab CD_24), TWINFAX 6.0 Modul: SMTP, T611, R3 Kurzbeschreibung: Briefpapier- und Mailbodyunterstützung

TechNote. Produkt: TWINFAX 7.0 (ab CD_24), TWINFAX 6.0 Modul: SMTP, T611, R3 Kurzbeschreibung: Briefpapier- und Mailbodyunterstützung Produkt: TWINFAX 7.0 (ab CD_24), TWINFAX 6.0 Modul: SMTP, T611, R3 Kurzbeschreibung: Briefpapier- und Mailbodyunterstützung Diese Anleitung hilft Ihnen, das nachfolgend geschilderte Problem zu beheben.

Mehr

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM APPs und Add-Ins

Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud. EASY-PM APPs und Add-Ins Einfache und effiziente Zusammenarbeit in der Cloud EASY-PM APPs und Add-Ins 1 Microsoft Office Microsoft Office ist der Standard für Bürosoftware. Mit den EASY-PM APP's können Sie direkt aus Ihren Office-

Mehr

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästeverwaltung Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästestammdaten Gäste verwalten Gästeverwaltung für Windows ermöglicht Ihnen die komfortable Erfassung Ihrer Gästestammdaten und stellt diese

Mehr

Formular»Fragenkatalog BIM-Server«

Formular»Fragenkatalog BIM-Server« Formular»Fragenkatalog BIM-Server«Um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen, benötigen wir Ihre Mithilfe. Nur Sie vor Ort kennen Ihr Problem, und Ihre Installationsumgebung. Bitte füllen Sie dieses Dokument

Mehr

Installationsanleitung dateiagent Pro

Installationsanleitung dateiagent Pro Installationsanleitung dateiagent Pro Sehr geehrter Kunde, mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen die Installation des dateiagent Pro so einfach wie möglich gestalten. Es ist jedoch eine Softwareinstallation

Mehr

Kommunikations-Management

Kommunikations-Management Tutorial: Wie kann ich E-Mails schreiben? Im vorliegenden Tutorial lernen Sie, wie Sie in myfactory E-Mails schreiben können. In myfactory können Sie jederzeit schnell und einfach E-Mails verfassen egal

Mehr

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern.

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern. Anleitung zum Softwareupdate Eycos S 75.15 HD+ Eine falsche Vorgehensweise während des Updates kann schwere Folgen haben. Sie sollten auf jeden Fall vermeiden, während des laufenden Updates die Stromversorgung

Mehr

Einführung von DMS in 5 Schritten

Einführung von DMS in 5 Schritten Einführung von DMS in 5 Schritten Vorgespräch 01 - Grundlagen Präsentation 02 - Nutzenermittlung Workshop 03 - Lösungsdetails Angebot 04 - Kalkulation Einrichtung/Schulung 05 - Einführung Dokumentenmanagement

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager / address manager. Dateiabgleich im Netzwerk über Offlinedateien

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager / address manager. Dateiabgleich im Netzwerk über Offlinedateien combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager / address manager Dateiabgleich im Netzwerk über Offlinedateien Dateiabgleich im Netzwerk über Offlinedateien

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Anleitung zur Installation eines PostScript-Druckertreibers

Anleitung zur Installation eines PostScript-Druckertreibers Anleitung zur Installation eines PostScript-Druckertreibers Digitaldruck Industriekopien Drucksachen Farbkopien Großformatdrucke Pläne Bindearbeiten Buchverlag Textil-Druck und -Stick und vieles mehr...

Mehr

Sie finden im Folgenden drei Anleitungen, wie Sie sich mit dem Server der Schule verbinden können:

Sie finden im Folgenden drei Anleitungen, wie Sie sich mit dem Server der Schule verbinden können: FTP-Zugang zum Schulserver Sie finden im Folgenden drei Anleitungen, wie Sie sich mit dem Server der Schule verbinden können: Zugang mit dem Internet Explorer (zum download von Dateien) Zugang mit dem

Mehr

Novell Client. Anleitung. zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme. Februar 2015. ZID Dezentrale Systeme

Novell Client. Anleitung. zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme. Februar 2015. ZID Dezentrale Systeme Novell Client Anleitung zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 8 Mit der Einführung von Windows 7 hat sich die Novell-Anmeldung sehr stark verändert. Der Novell Client

Mehr

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein)

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein) Kurz-Dokumentation für Ricoh-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Duplex (Vor- und Rückseite) 3. Kombinieren 4. Zoom (vergrößern/verkleinern) 5. Endbearbeitung 6. Drucken von Folien (OHP) 7. Drucken

Mehr

271,00 0,00 Verbrauchsmaterialien Gerät

271,00 0,00 Verbrauchsmaterialien Gerät Monolaser-Multifunktionsgerät Samsung Xpress M2885FW Verbindungsstark dank Netzwerk, WLAN und NFC Sehr schnell dank 600-MHz-Prozessor und 28 MB RAM Kostengünstig dank getrennten Toner-/Trommelsystems Samsung

Mehr

ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN

ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN DIGITALES ARCHIVIEREN PAPIER ARCHIVIEREN Manuelle Prozesse Automatisierte Prozesse Mit BvLArchivio haben Sie die Möglichkeit, Papierdokumente

Mehr

Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite.

Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite. ewon - Technical Note Nr. 003 Version 1.2 Universal Dashboard auf ewon Alarmübersicht auf ewon eigener HTML Seite. Übersicht 1. Thema 2. Benötigte Komponenten 3. Downloaden der Seiten und aufspielen auf

Mehr

NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung

NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung Hinweise zur Erstellung einer PDF-Datei Warum eine PDF-Datei NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung Offene Dateien, wie von Microsoft Word oder OpenOffice, können an jedem

Mehr

Standard-Kontaktformular

Standard-Kontaktformular Online-Tutorials Referat VI.5 Internetdienste Standard-Kontaktformular Legen Sie ein neues Dokument an Klicken Sie die Datei an, unter der Sie das Kontaktformular anlegen möchten Legen Sie über Datei >

Mehr

Datensicherung und Wiederherstellung

Datensicherung und Wiederherstellung Dokumentation Datensicherung und Wiederherstellung Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Januar 2011 Erste Ausgabe www.babe-informatik.ch 1/7 Datensicherung von Voraussetzung

Mehr

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Mitgliederbereich (Version 1.0) Bitte loggen Sie sich in den Mitgliederbereich mit den Ihnen bekannten Zugangsdaten

Mehr