Ileus Pathogenese. Mechanischer Ileus: Okklusionsileus bei Stenosen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ileus Pathogenese. Mechanischer Ileus: Okklusionsileus bei Stenosen"

Transkript

1

2

3 Pathogenese Mechanischer Ileus: Okklusionsileus bei Stenosen

4 Pathogenese Okklusionsileus: Stenosen (Tumoren, entzündlich) Gallensteine Kotballen Trichobezoar Mekonium Würmer

5 Pathogenese Mechanischer Ileus: Strangulationsileus 50% Briden, 25% Hernien, 10% Tumoren

6 Strangulationsileus: Ileus Pathogenese Briden Adhäsionen inkarzerierte Hernien Volvolus Komplikation des Meckeldivertikels Invagination

7 Pathogenese Funktioneller Ileus: paralytischer Ileus

8 Paralytischer Ileus: Ileus Pathogenese Intraabdominelle Infektionen Pankreatitis Appendizitis Cholezystitis Mesenterialer Infarkt Hohlorganperforation (Peritonitis!) Herzinfarkt (Hinterwandinfarkt!)

9 Paralytischer Ileus: Metabolische Ursachen Diabetische Azidose Urämie Hyperkaliämie Porphyrie Bleiintoxikation Ileus Pathogenese

10 Paralytischer Ileus: Medikamentöse Ursachen Opiate Antidepressiva Kontrazeptiva Ileus Pathogenese

11 Paralytischer Ileus: Ileus Pathogenese reflektorisch Gallensteinkolik Nierensteinkolik post operationem (ungefähr bis zum vierten postoperativen Tag) Retroperitoneale Hämatome (Wirbelkörperfrakturen) Überlaufblase

12 Pathogenese Kombinationsileus: Folge des länger bestehenden mechanischen Ileus

13 Pathogenese Neugeborenenileus: Mekoniumileus (Sonderform)

14 Pathophysiologie

15 Pathophysiologie Stase Darmwandüberdehnung Translokation (Barrierestörung) Protein-, Elektrolyt-und Flüssigkeitsverlust

16 Pathophysiologie

17 Pathophysiologie Ileuskrankheit Hypovolämie, Hämokonzentration, verringertes Herzzeitvolumen ggf. Schockgeschehen

18 Klinik Übelkeit Meteorismus Stuhl-und Windverhalt Erbrechen (Miserere!) kolikartige Beschwerden

19 Klinik Anamnese: Stuhlunregelmäßigkeiten Windverhalt paradoxe Diarrhoe vorausgehende abdominale Eingriffe Miserere

20 Klinik Inspektion: Operationsnarben Hernien

21 Klinik Palpation: Bruchpforten Darmsteifung tastbarer Tumor Abwehrspannung Peritonismus rektale Untersuchung

22 Klinik Perkussion und Auskultation: tympanitischer Klopfschall hochgestellte oder klingende Darmgeräusche keine Darmgeräusche

23 Diagnostik Röntgen des Abdomens: im Stehen oder Linksseitenlage mit oder ohne Kontrastmittel Magen-Darm-Passage

24 Diagnostik Röntgen des Abdomens: Spiegelbildung Dünndarm-und/oder Dickdarmspiegel Abgrenzung des hohen Ileus double-bubble-sign Magendilatation

25 Diagnostik Röntgen des Abdomens: radiopage Steine im harnableitenden System radiopage Gallensteine freie Luft Kalkschatten in der Pankreasloge

26

27 Diagnostik Sonografie des Abdomens: Pendelperistaltik verdickte Darmwandungen interenterische Flüssigkeit dilatierte Darmschlingen

28 Diagnostik Computertomografie des Abdomens: Klärung der Kontinuität der Bauchwandfaszie Darstellung von inneren Bruchlücken (Beckenboden) Darstellung von Dick-und Dünndarmtumoren Divertikulitis des Colon sigmoideum Darstellung des Retroperitoneums Darstellung der viszeralen Durchblutung

29 Diagnostik Computertomografie des Abdomens: Klärung der Kontinuität der Bauchwandfaszie Darstellung von inneren Bruchlücken (Beckenboden) Darstellung von Dick-und Dünndarmtumoren Divertikulitis des Colon sigmoideum Darstellung des Retroperitoneums Darstellung der viszeralen Durchblutung

30 Therapie Konservative Therapie: parenterale Flüssigkeitsgabe (Elektrolytausgleich) Stimulation der Peristaltik (Prokinetika) Magenschlauch Einläufe antimikrobielle Therapie (gramnegative Keime!) Röntgenverlaufskontrolle

31 Therapie Operation Ileuslaparotomie Operation mit aufgeschobener Dringlichkeit Der Grundsatz Über einen Ileus darf die Sonne nicht auf-oder untergehen! trifft nach wie vor zu.

32 Therapie Operation: Beseitigung des Passagehindernisses palliativ: Stoma-Anlage Bypass-Anastomosen Es darf niemand im Ileus sterben!

33 Ausgewählte Krankheitsbilder Ogilvie-Syndrom Pseudoobstruktion des Kolons Akutes Megakolon und den Zeichen eines mechanischen Ileus

34 Ausgewählte Krankheitsbilder Ogilvie-Syndrom Darmstimulation, Einläufe Koloskopie zur Dekompression? ggf. Kolostomie oder Kolektomie

35 Ausgewählte Krankheitsbilder Adhäsionsileus nach Appendektomie nicht selten späte Folge einer Appendizitis mit perithyphlitischen Abszeß betrifft meist den ileozökalen Darmabschnitt

36 Ausgewählte Krankheitsbilder konservative Therapie, meist ohne dauerhaften Erfolg Adhäsiolyse, Darmschienung, ggf. Resektion des geschädigten Darmabschnittes

37 Ausgewählte Krankheitsbilder Bridenileus Was ist eine Bride?

38 Ausgewählte Krankheitsbilder Bridenileus kann spontan auftreten, meist in Folge eines nicht mehr erinnerlichen abdominellen Traumas oder einer Erkrankung häufig als Folge vorausgegangener abdomineller Eingriffe

39 Ausgewählte Krankheitsbilder Bridenileus gynäkologischer Ileus ist meist als Bridenileus ausgeprägt Der Dünndarm, eine Dünndarmschlinge, wird strangförmig an das gynäkologische Operationsgebiet (Zervix, Ovar, Tube) herangezogen und verdreht sich.

40 Ausgewählte Krankheitsbilder Bridenileus keine Indikation zur konservativen Therapie Lebensbedrohliches Krankheitsbild! Explorativlaparotomie, Durchtrennung der Briden, ggf. Resektion von Darm

41 Ausgewählte Krankheitsbilder Gallensteinileus Seltene Ileusform des älteren Patienten

42 Ausgewählte Krankheitsbilder Gallensteinileus Riegler-Trias Dünndarmileus Aerobilie Steinschatten im Röntgen des Abdomens

43 Ausgewählte Krankheitsbilder Gallensteinileus Keine Indikation zur konservativen Therapie! Cholezystektomie, Extraktion des Gallensteines, Revision des Gallengangssystemes, ggf. biliodigestive Anastomose, Verschluß der cholezystodigestiven Fistel

44

45

46

47

48 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination häufige Ileusursache im Kindesalter aber auch im Erwachsenenalter bekannt

49 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination im Kindesalter am häufigsten die ileokolische Invagination plötzlicher Beginn, Ileusbild, blutige Stühle

50 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination im Kindesalter besteht die Therapie im therapeutischen retrograden Klysma oder in der Koloskopie

51 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination bei Erwachsenen häufig Folge eines gestielten gastrointestinalen Polypen Intussusceptum/Intussuscipiens

52 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination Ileokolische Intussuszeptionen Magenintussuszeptionen Komplikation des Meckelschen Divertikels Anastomosenintussuszeptionen retrograd/antegrad

53 Ausgewählte Krankheitsbilder Invagination keine Indikation zur konservativen Therapie! bei Erwachsenen meist Resektion des Invaginationstumores

54

55

56

57 Ausgewählte Krankheitsbilder Volvolus (Colon sigmoideum, Dünndarm) seltene Ileusform meist ältere Patienten

58 Ausgewählte Krankheitsbilder Volvolus (Colon sigmoideum, Dünndarm) Volvolus des Colon sigmoideum meist Folge eines Dolichokolons häufiges Vorkommen in Afrika

59 Ausgewählte Krankheitsbilder Dünndarmvolvolus mögliche Folge des gynäkologischen Ileus mögliche Folge plötzlicher heftiger Drehungen (Tanzen, Schleudertrauma etc.)

60 Ausgewählte Krankheitsbilder Dünndarmvolvolus keine Indikation zur konservativen Therapie! Explorativlaparotomie, Detorsion Second-look-Operation zum Ausschluß von mesenterialen Durchblutungsstörungen!

61

62

63 Ausgewählte Krankheitsbilder Ascaridenileus Ascaris lumbricoides Verstopfung des terminalen Ileums oder auch der Gallengänge und des Pankreasganges

64 Stomata Indikation Anlage: protektiv permanent doppelläufig endständig

65 Stomata Anlageformen Formen: Tracheostoma Oesophagostoma Thorakostoma Gastrostoma Duodenostoma Jejunostoma Ileostoma (doppelläufiges Loopileostoma)

66 Stomata Anlageformen Formen: Ascendostoma Transversostoma Descendostoma (Operation nach Hartmann) Sigmoideostoma

67 Stomata Anlageformen Formen: Ascendostoma Transversostoma Descendostoma (Operation nach Hartmann) Sigmoideostoma

68 Anus Hämorrhoiden knotenförmige Erweiterungen der Äste der Arteria rectalis superior bzw. Vena rectalis superior im Bereich des Corpora cavernosa recti Grad 1 leichte, äußerlich sichtbare Vorwölbung Grad 2 beim Pressen Prolaps, jedoch spontane Reposition Grad 3 permanenter Prolaps, jedoch digitale Reposition mgl. Grad 4 Prolaps digital nicht reponibel

69

70

71

72

73

74

75

Inkarzeration, Volvulus, Invagination mit resultierender Störung der Blutzirkulation

Inkarzeration, Volvulus, Invagination mit resultierender Störung der Blutzirkulation 86 Allgemein-, Viszeral-, Thoraxchirurgie 24.Ileus 24.1. Definition Darmpassagestörung infolge Darmverschluss oder -lähmung. Ätiologie Mechanischer Ileus Obstruktion Kompression (Einengung von außen) -

Mehr

Begriffsbestimmung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie. Allgemeines Diagnostik. Differential- diagnostik Therapie Allgemein Speziell Schluß-

Begriffsbestimmung: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie. Allgemeines Diagnostik. Differential- diagnostik Therapie Allgemein Speziell Schluß- Ernährungsblock, 2008 2008 Akutes Abdomen R. Albrecht Klinik für HELIOS Klinikum Aue roland.albrecht@helios-kliniken.de es Begriffsbestimmung: Der Begriff akutes Abdomen ist eine durch Zeitnot diktierte

Mehr

TUT 3. Dr. Christoph Bichler

TUT 3. Dr. Christoph Bichler TUT 3 Bauchschmerz Dr. Christoph Bichler Aktuelle Symptomatik Patient, männlich, 68 Jahre Seit drei Tagen zunehmender Bauchumfang und Völlegefühl Seit zwei Tagen auch zunehmende krampfartige Bauchschmerzen

Mehr

Darmverschluss (Ileus)

Darmverschluss (Ileus) Darmverschluss (Ileus) Unter Ileus oder Darmverschluss versteht man eine komplette Unterbrechung der Darmpassage. Von der Ursache her unterscheidet man zwischen einem mechanischen und einem paralytischen

Mehr

Akutes Abdomen. Akutes Abdomen: Definition, Symptome, Diagnostik, Ursachen, Therapie Ileus: Definition, Formen, Pathophysiologie, Therapie

Akutes Abdomen. Akutes Abdomen: Definition, Symptome, Diagnostik, Ursachen, Therapie Ileus: Definition, Formen, Pathophysiologie, Therapie Akutes Abdomen Lernziele: Akutes Abdomen: Definition, Symptome, Diagnostik, Ursachen, Therapie Ileus: Definition, Formen, Pathophysiologie, Therapie Lehrmedien: Ablauf des Kurses: 1. Am Patientenbett (Patientenvorstellung,

Mehr

konservativ oder operativ Anamnese (Stuhl/Wind; Vorop.) Klinik Diagnostik Thorax /Abdomen leer Sonographie CT KM-Passage Mechanisch Paralytisch

konservativ oder operativ Anamnese (Stuhl/Wind; Vorop.) Klinik Diagnostik Thorax /Abdomen leer Sonographie CT KM-Passage Mechanisch Paralytisch Dünndarmileus Dünndarmileus Klinik und Diagnostik Take Home message Ursachen/Häufigkeit konservativ oder operativ Algorithmus Prophylaxe Konservative Therapie Operative Therapie -Offen -laparoskopisch

Mehr

Seminar Chirurgie. Akutes Abdomen. Allgemein-, Viszeral- und. Transplantationschirurgie. Allgemein-, Viszeral und. Transplantationschirurgie

Seminar Chirurgie. Akutes Abdomen. Allgemein-, Viszeral- und. Transplantationschirurgie. Allgemein-, Viszeral und. Transplantationschirurgie Seminar Chirurgie Akutes Abdomen Allgemein-, Viszeral- und Definition Ätiologie Diagnostik Therapie Definition ICD-10-WHO Version 2011: R10.0 Akutes Abdomen Starke Bauchschmerzen (generalisiert)(lokalisiert)(mit

Mehr

Pädiatrische Gastroenterologie. Darmverschluß = Ileus

Pädiatrische Gastroenterologie. Darmverschluß = Ileus Pädiatrische Gastroenterologie Darmverschluß = Ileus Typische Ileusformen im Kindes- und Jugendalter Invaginationsileus Volvulus Invaginationsileus = Intussuszeption Definition Invaginationsileus = spontane

Mehr

Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube

Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube 1 Ein mit einer CLINY Ileus Tube behandelter 66 Jahre alter Patient Der Patient wurde vom 22. Mai bis zum 16

Mehr

Akutes Abdomen. Bildungszentrum Rettungsdienst. Akutes Abdomen.

Akutes Abdomen. Bildungszentrum Rettungsdienst. Akutes Abdomen. Definition Das akute Abdomen definiert sich durch einen Symptomkomplex einzelner Abdomenerkrankungen mit plötzlich einsetzender Schmerzsymptomatik und potientieller Lebensbedrohung 1.Leitsymptom Schmerz

Mehr

Innere Medizin Propädeutik. Gastroenterologie abdomineller Notfall

Innere Medizin Propädeutik. Gastroenterologie abdomineller Notfall Innere Medizin Propädeutik Gastroenterologie abdomineller Notfall Das Syndrom akutes Abdomen + Bauchschmerzen Dringlichkeit der Diagnostik und Therapie Abwehrspannung Funktionsstörungen des Darmes Peristaltik

Mehr

Chirurgie des Dickdarms. Ltd. OA A. Péter Klinik für Transplantations-und Allgemeinchirurgie Med. Univ. Semmelweis, Budapest, 2016

Chirurgie des Dickdarms. Ltd. OA A. Péter Klinik für Transplantations-und Allgemeinchirurgie Med. Univ. Semmelweis, Budapest, 2016 Chirurgie des Dickdarms Ltd. OA A. Péter Klinik für Transplantations-und Allgemeinchirurgie Med. Univ. Semmelweis, Budapest, 2016 Aufbau der Vorlesung 1. Grundlagen (Anatomie, Diagnostik) 2. Gutartige

Mehr

Fall jährige Patientin mit Fehlstellung des rechten Beines Welche Verletzungen kommen differenzialdiagnostisch in Frage?

Fall jährige Patientin mit Fehlstellung des rechten Beines Welche Verletzungen kommen differenzialdiagnostisch in Frage? 40-jährige Patientin mit Fehlstellung des rechten Beines Fall 140 Eine 40-jährige Patientin ist auf der Autobahn in einen Auffahrunfall verwickelt worden. Bereits unmittelbar nach dem Unfall klagt Sie

Mehr

Hauptvorlesung Chirurgie Ileus. Altes Problem - neuer look?

Hauptvorlesung Chirurgie Ileus. Altes Problem - neuer look? Hauptvorlesung Chirurgie 23.11.2016 Ileus Altes Problem - neuer look? Dr. M. Malinowski Klinikdirektor: Prof. Dr. Matthias Glanemann Inhalt - Was ist ein Ileus - Klinische Symptomatik - Einteilung - Behandlung

Mehr

Ileus Ursachen und Therapieoptionen

Ileus Ursachen und Therapieoptionen CURRICULUM Ileus Ursachen und Therapieoptionen Eva Arna*, Ralph Fabian Stärklea*, Jan Soykab, Stefan Breitensteina a Klinik für Viszeral- und Thoraxchirurgie, b Institut für Radiologie und Nuklearmedizin,

Mehr

Chirurgischer Standard beim Kolonileus PD Dr. med. Th. Kocher 03-2004. Chirurgischer Standard beim Kolon-Ileus. Pathophysiologie.

Chirurgischer Standard beim Kolonileus PD Dr. med. Th. Kocher 03-2004. Chirurgischer Standard beim Kolon-Ileus. Pathophysiologie. Chirurgischer Standard beim Kolon-Ileus PD Dr. med. Th.. Kocher Baden Pathophysiologie Anfänglich Zunahme der Peristaltik um Obstruktion zu überwinden Orale Darmsegmente dilatieren und werden adynam Gas

Mehr

Kernuntersuchungskurs 4. Semester Teil 2 Abdomen

Kernuntersuchungskurs 4. Semester Teil 2 Abdomen Abdomen A) Inspektion Narben? Vorwölbungen? Venenzeichnung? B) Auskultation Peristaltik: ( Darm ) Strömungsgeräusche: ( Aorta, Nierenarterie, A.Mesenterica) Kratzgeräusche: ( Organgrenzen Leber, Milz,

Mehr

Akuter Oberbauchschmerz

Akuter Oberbauchschmerz 9. Leipzig-Probstheidaer Notfalltag Akuter Oberbauchschmerz S. Sack Park-Krankenhaus Leipzig-Südost GmbH Klinik für Innere Medizin II Beispiel 1 43-jähriger übergewichtiger Mann plötzlich einsetzender

Mehr

Fallbeschreibung. Dieser Fall ( 7 Kolon Übungsfall ) gliedert sich in drei Teile.

Fallbeschreibung. Dieser Fall ( 7 Kolon Übungsfall ) gliedert sich in drei Teile. 7 Kolon Tumor Übungsfall 00424 Teil II Fallbeschreibung Dieser Fall ( 7 Kolon Übungsfall 00424 ) gliedert sich in drei Teile. Die Teile I bis III bauen aufeinander auf und beleuchten in chronologischer

Mehr

Akuter Abdominalschmerz Differentialdiagnose

Akuter Abdominalschmerz Differentialdiagnose Akuter Abdominalschmerz Differentialdiagnose Florian Obermeier Akuter Abdominalschmerz Häufigkeit und Ursachen - Ursache für etwa 5% der Vorstellungen in der Notaufnahme - davon leiden 10% an einer potentiell

Mehr

Konventionelle Diagnostik des Gastrointestinaltraktes

Konventionelle Diagnostik des Gastrointestinaltraktes Konventionelle Diagnostik des Gastrointestinaltraktes Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie PD Dr. med. Thomas Lauenstein Buchempfehlung Reiser, Kuhn, Debus Duale Reihe Radiologie

Mehr

Indikation zur operativen Therapie des Ileus. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie 3.11.

Indikation zur operativen Therapie des Ileus. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie 3.11. Indikation zur operativen Therapie des Ileus Ernst Klar Hauptvorlesung Chirurgie 3.11.2016 Über einem (Dünndarm-) Ileus darf die Sonne weder auf- noch untergehen! 2 Dünndarm (70-80% der Ileuserkrankungen)

Mehr

Vorlesung Invagination. F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz

Vorlesung Invagination. F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz Vorlesung Invagination F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz Original-Prüfungsfrage (1) Welche Aussage trifft für die Darminvagination im Säuglingsalter nicht zu? A Nur selten läßt sich ein Anlaß

Mehr

Stomaanlage beim KindIndikationen und. Anlagetechniken. Prof. Dr. med. Ludger Staib Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie. Klinikum Esslingen

Stomaanlage beim KindIndikationen und. Anlagetechniken. Prof. Dr. med. Ludger Staib Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie. Klinikum Esslingen Stomaanlage beim KindIndikationen und Anlagetechniken Prof. Dr. med. Ludger Staib Klinik für Allgemeinund Viszeralchirurgie Klinikum Esslingen Stomaanlage beim Kind Einleitung Indikationen Anlagetechniken

Mehr

Paralytischer ILEUS durch die post-operative oder post-traumatische Magen-Darm-Atonie

Paralytischer ILEUS durch die post-operative oder post-traumatische Magen-Darm-Atonie Probleme in Zusammenarbeit/mögliche Komplikation Problèmes traités en collaboration/complications possibles Paralytischer ILEUS durch die post-operative oder post-traumatische Magen-Darm-Atonie ILEUS paralytique

Mehr

Erkrankungen des Kolon

Erkrankungen des Kolon Erkrankungen des Kolon (Beispiele) Die wichtigsten Erkrankungen Tumore Hier unterscheiden wir zwischen gutartigen und bösartigen Tumoren. Zu den gutartigen Tumoren zählen wir: Polypen (falls ohne histologischem

Mehr

Seminar Darm Teil I: Akutes Abdomen

Seminar Darm Teil I: Akutes Abdomen Seminar Darm Teil I: Akutes Abdomen Prof. Dr. Matthias Bollow Institut für f r Radiologie, Nuklearmedizin und Radioonkologie Augusta-Kranken Kranken-Anstalt Bochum Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universit

Mehr

Vorlesung Viszeralchirurgie. Chirurgie des unteren Gastrointestinaltrakts. Teil 1

Vorlesung Viszeralchirurgie. Chirurgie des unteren Gastrointestinaltrakts. Teil 1 Vorlesung Viszeralchirurgie Chirurgie des unteren Gastrointestinaltrakts Teil 1 Fabian A. Helfritz Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie Vorlesungsaufbau 1. Vorlesung: Anatomie Indikationen

Mehr

Sommersymposium

Sommersymposium Sommersymposium 04.06. 2016 Beispiele aus der täglichen chirurgischen Arbeit Falldemonstrationen, Leistungsspektrum H. Helfritzsch Klinik für Allgemein Viszeral und Thoraxchirurgie Thüringen-Kliniken "GEORGIUS

Mehr

Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube 1. Ein mit einer CLINY Ileus Tube behandelter 52 Jahre alter Patient

Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube 1. Ein mit einer CLINY Ileus Tube behandelter 52 Jahre alter Patient Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Berichte über klinische Einsätze der CLINY Ileus Tube 1. Ein mit einer CLINY Ileus Tube behandelter 52 Jahre alter Patient Der Patient wurde vom 07. Juni bis zum

Mehr

Das akute Abdomen. Diagnostik und Initialtherapie im Rettungsdienst. 19. Notfalltag 3. Mai 2014 Markus Zachäus

Das akute Abdomen. Diagnostik und Initialtherapie im Rettungsdienst. 19. Notfalltag 3. Mai 2014 Markus Zachäus Das akute Abdomen Diagnostik und Initialtherapie im Rettungsdienst 19. Notfalltag 3. Mai 2014 Markus Zachäus Begriffsbestimmung Syndromdiagnose!: Im Verlauf weniger Stunden auftretende heftige Abdominalschmerzen

Mehr

Mast- und Dickdarmkrebs

Mast- und Dickdarmkrebs Mast- und Dickdarmkrebs Dienstag 26. März 2013 www.magendarm-zentrum.ch 21.06.2015 2008 Luzerner Kantonsspital Inhalt: Chirurgie Operationen beim Dickdarmkrebs Schlüssellochchirurgie Operationen beim Mastdarmkrebs

Mehr

Beschwerden. Untersuchung Abdomen. Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten Universitätsklinikum Rostock M. Löbermann

Beschwerden. Untersuchung Abdomen. Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten Universitätsklinikum Rostock M. Löbermann Untersuchung Abdomen Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten Universitätsklinikum Rostock M. Löbermann Abdomen Beschwerden Anamnese Anatomie Untersuchung Befunddokumentation Leitsymptome-

Mehr

Sigmaresektion. Kolon-Divertikel treten vor allem im Sigma auf, wo der erhöhte Innendruck die Ausstülpung der Schleimhaut begünstigt

Sigmaresektion. Kolon-Divertikel treten vor allem im Sigma auf, wo der erhöhte Innendruck die Ausstülpung der Schleimhaut begünstigt Sigmaresektion Das Colon sigmoideum oder kurz das Sigma ist der letzte Abschnitt des Dickdarms, der bogenförmig in das Rektum (Enddarm) mündet. Man spricht hier auch von der Hochdruckzone des Dickdarms,

Mehr

Akuter Abdominalschmerz CT und MRT Was hat sich geändert?

Akuter Abdominalschmerz CT und MRT Was hat sich geändert? INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK Akuter Abdominalschmerz CT und MRT Was hat sich geändert? Jung EM Institut für Röntgendiagnostik Klinikum der Universität Regensburg (UKR) Sigmadivertikulitis: CT mit Drainage

Mehr

Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt. Hans-Jürgen Raatschen

Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt. Hans-Jürgen Raatschen Bildgebende Abklärung des akuten Schmerzes im GI-Trakt Hans-Jürgen Raatschen 4 Hauptursachen für ein akutes Abdomen Ileus (mechanisch/paralytisch) Organentzündung (Appendizitis, Adnexitis, Cholecystitis,

Mehr

Truncus coeliacus. A. mesenterica superior. A. mesenterica inferior

Truncus coeliacus. A. mesenterica superior. A. mesenterica inferior Informationen zum Thema Durchblutungsstörungen der Bauchorgane Akute mesenteriale Ischämie Definition Bei der akuten mesenterialen Ischämie kommt es innerhalb von Stunden, zu einer irreversiblen Durchblutungsstörung

Mehr

Palliative Chirurgie am Beispiel von Magen-, Kolon-,und Pankreaskarzinom

Palliative Chirurgie am Beispiel von Magen-, Kolon-,und Pankreaskarzinom Palliative Chirurgie am Beispiel von Magen-, Kolon-,und Pankreaskarzinom A. Fischer Thüringen-Kliniken Saalfeld Klinik für Allgemein Viszeral und Thoraxchirurgie Chirurgische Palliation - Zielsetzung Behandlung

Mehr

Aetiologie des analen Abszesses? Abszesse der Analregion. Diagnostik: Abszess. Diagnostik: Abszess. Diagnostik: Abszess

Aetiologie des analen Abszesses? Abszesse der Analregion. Diagnostik: Abszess. Diagnostik: Abszess. Diagnostik: Abszess - Fisteln & Abszesse Basel, 5..08 Prof. Walter R. Marti Universitätsspital Basel, Schweiz Aetiologie des analen Abszesses? m : w bei Männer -x häufiger Alter der Patienten 0 60 Jahre nicht saisonal auftretend

Mehr

Peritonitis / Hernie

Peritonitis / Hernie Peritonitis / Hernie Anastomoseninsuffizienz Paralyse Leukozytose Stenose Kolik Lumen Ischämie Thrombose Embolie Faszie Dyspneu Zyanose Peritonitis -Akute Entzündung des Bauchfells Einteilung nach der

Mehr

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Allgemein- und Viszeralchirurgie Allgemein- und Viszeralchirurgie Folien für Skript Lernziele Erfragung und Definition charakteristischer Beschwerden im Bauchraum Einteilung des Bauchraumes zur Diagnosefindung/Differenzialdiagnose Erlernen

Mehr

Untersuchung des Abdomens

Untersuchung des Abdomens Untersuchung des Abdomens Günstige Bedingungen schaffen: Intimsphäre (Untersuchung aber vollständig!) warmer, ruhiger Raum helles, diffuses Licht Patient liegt bequem, Kopfkissen, evtl. Knierolle Blase

Mehr

FORTBILDUNG COLOPROCTOLOGY

FORTBILDUNG COLOPROCTOLOGY FORTBILDUNG COLOPROCTOLOGY Diagnostik und Therapie des Ileus Leitlinienwissen für die zertifizierte Fortbildung Jens Köhler, Christoph-Thomas Germer 1 Kasuistik Teil 1 Eine 83-jährige rüstige Patientin

Mehr

Schlüsselloch-Operationen bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Schlüsselloch-Operationen bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Schlüsselloch-Operationen bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Robert Rosenberg Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäss- und Thoraxchirurgie Kantonsspital Baselland Liestal Verdacht auf chronisch-entzündliche

Mehr

Dickdarmentfernung (Kolonresektion)

Dickdarmentfernung (Kolonresektion) Dickdarmentfernung (Kolonresektion) Der häufigste Grund für eine Teilentfernung des Dickdarms (Kolonresektion) ist nebst der Divertikulose des Dickdarms Polypen oder Karzinome, die nicht endoskopisch entfernt

Mehr

Name des Weiterzubildenden: Geb.-Datum: Name der/des Weiterbildungsbefugten: Weiterbildungsstätte: Berichtszeitraum:

Name des Weiterzubildenden: Geb.-Datum: Name der/des Weiterbildungsbefugten: Weiterbildungsstätte: Berichtszeitraum: Dieser Vordruck ist nur für ein Weiterbildungsjahr gültig und sollte kontinuierlich (z.b. alle 2 Monate) geführt werden. Bei Wechsel der/des Weiterbildungsbefugten, ist ebenfalls ein neuer Vordruck anzuwenden.

Mehr

Methoden der Radiologie II

Methoden der Radiologie II Methoden der Radiologie II Jörg Barkhausen Lernziele Mammografie und Aufnahmen des Abdomens Durchleuchtung Digitale Subtraktionsangiografie Einflussfaktoren auf die Bildqualität und die Dosis Grundlagen

Mehr

Rektumprolaps - Wie weiter?

Rektumprolaps - Wie weiter? Rektumprolaps - Wie weiter? Anatomie Pascal Herzog, Oberarzt Chirurgie Erik Grossen, Leitender Arzt Chirurgie Definitionen Mukosaprolaps (= Analprolaps): Analhaut prolabiert ganz oder teilweise und kann

Mehr

Methoden der Radiologie II

Methoden der Radiologie II Methoden der Radiologie II Kurseinteilung Jörg Barkhausen Lernziele Hochkontrastobjekte Metastasen Mammografie und Aufnahmen des Abdomens Durchleuchtung Digitale Subtraktionsangiografie Einflussfaktoren

Mehr

Stoma= künstlicher Ausgang. Stoma. Griech.: Mund, Rachen Chirurgisch: künstlich geschaffene Hohlorganmündung Andere Begriffe: Anus praeter

Stoma= künstlicher Ausgang. Stoma. Griech.: Mund, Rachen Chirurgisch: künstlich geschaffene Hohlorganmündung Andere Begriffe: Anus praeter 26. Januar 2006 Operationen bei Dick- und Mastdarmkrebs: Ist heutzutage ein künstlicher Ausgang noch nötig Stoma= künstlicher Ausgang Griech.: Mund, Rachen Chirurgisch: künstlich geschaffene Hohlorganmündung

Mehr

nur vom Magen? Dr. med. Christian Pox 19.09.2013 1

nur vom Magen? Dr. med. Christian Pox 19.09.2013 1 Bauchschmerzen Immer nur vom Magen? Dr. med. Christian Pox 19.09.2013 1 Bauchschmerzen Einführung sehr häufig -> fast jeder hat schon einmal Bauchschmerzen gehabt > 100 Ursachen -> nicht immer lässt sich

Mehr

Meckel sches Divertikel

Meckel sches Divertikel Meckel sches Divertikel F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz Original-Prüfungsfrage Welche der folgenden Aussagen über das trifft nicht zu? A Es ist bis zu 100 cm proximal der Ileozökalklappe im

Mehr

Ärzteinformation Nr. 16 / 2013. Colitis ulcerosa. Konservative und chirurgische Therapie

Ärzteinformation Nr. 16 / 2013. Colitis ulcerosa. Konservative und chirurgische Therapie Ärzteinformation Nr. 16 / 2013 Colitis ulcerosa Konservative und chirurgische Therapie Einleitung Die Colitis ulcerosa (CU) ist eine chronisch entzündliche Darmkrankheit mit wiederkehrender, unkontrollierter

Mehr

Operative Therapien der neurogenen Mastdarmentleerungsstörung als Ultima Ratio bei Querschittlähmung (QSL):

Operative Therapien der neurogenen Mastdarmentleerungsstörung als Ultima Ratio bei Querschittlähmung (QSL): Operative Therapien der neurogenen Mastdarmentleerungsstörung als Ultima Ratio bei Querschittlähmung (QSL): Indikation, Techniken und Ergebnisse Querschnittgelähmtenzentrum G. Wollny INDIKATIONEN Stufenschema

Mehr

AKUTES ABDOMEN aus chirurgischer Sicht

AKUTES ABDOMEN aus chirurgischer Sicht AKUTES ABDOMEN aus chirurgischer Sicht Prim. Univ. Prof. Dr. Reinhard MITTERMAIR Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie Klinikum Klagenfurt am Wörthersee AKUTES ABDOMEN Definition: Beim akuten

Mehr

Anhang 2 zu Anlage 12. Diagnosenliste (ICD 10 Kodierungen) Stand: Vertrag vom BKK.Mein Facharzt Modul Gastroenterologie

Anhang 2 zu Anlage 12. Diagnosenliste (ICD 10 Kodierungen) Stand: Vertrag vom BKK.Mein Facharzt Modul Gastroenterologie Diagnosenliste ( Kodierungen) Stand: 02.03.2016 Wie in Anlage 12 beschrieben, ist die Angabe einer gesicherten Diagnose in Form eines endstelligen und korrekten - Codes Bestandteil der gastroenterologischen

Mehr

Akutes Abdomen. Prof. Dr. Martin Aufschnaiter

Akutes Abdomen. Prof. Dr. Martin Aufschnaiter Akutes Abdomen Prof. Dr. Martin Aufschnaiter 27.03.2009 Akutes Abdomen Akutes Abdomen Akute Schmerzsymptomatik mit Betonung des Abdomens Betroffene medizinische Fachgebiete Chirurgie Gynäkologie Urologie

Mehr

Vorlesung nekrotisierende Enterokolitis. F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz

Vorlesung nekrotisierende Enterokolitis. F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz Vorlesung nekrotisierende Enterokolitis F. Schier Kinderchirurgie Universität Mainz Original-Prüfungsfrage Pneumatosis intestinalis ist eine typische Erscheinung im Kindesalter vorrangig bei A angeborener

Mehr

Gemeinsame DEGUM-Jahrestagung Sektion Chirurgie AK Notfallsonographie - AK Bewegungsorgane am Juni 2015 in Trier.

Gemeinsame DEGUM-Jahrestagung Sektion Chirurgie AK Notfallsonographie - AK Bewegungsorgane am Juni 2015 in Trier. Sektion Chirurgie AK - Röntgen-Verzicht durch Sonographie bei akutem Abdomen Zentrale Interdisziplinäre Sonographie Z I S Ziel Systematisierung der Ultraschall- Basisdiagnostik bei Patienten mit akuten

Mehr

Risiko Nahtinsuffizienz - identifizieren und adaptiert postoperativ behandeln? Prof. Dr. Wolfgang Hartl

Risiko Nahtinsuffizienz - identifizieren und adaptiert postoperativ behandeln? Prof. Dr. Wolfgang Hartl Risiko Nahtinsuffizienz - identifizieren und adaptiert postoperativ behandeln? Prof. Dr. Wolfgang Hartl Nahtinsuffizienz Epidemiologie Ursachen Prävention Diagnostik Therapeutische Zuständigkeit Therapeutische

Mehr

ILEUS; Gastro Update Mai Ileus. Bruno Schmied Gastro Update 10. Mai 2012

ILEUS; Gastro Update Mai Ileus. Bruno Schmied Gastro Update 10. Mai 2012 Ileus Bruno Schmied Gastro Update 10. Mai 2012 2 Definition griech. eilein - einschließen, zusammendrängen dt: Unterbrechung der Darmpassage lebensbedrohliches Krankheitsbild Mechanischer Ileus Reflektorischer

Mehr

Herzlich. Willkommen. Indikationen zur Stomaanlage. Colostomie. OP nach Hartmann. Doppelläufige Ileostomie. Kolostomie

Herzlich. Willkommen. Indikationen zur Stomaanlage. Colostomie. OP nach Hartmann. Doppelläufige Ileostomie. Kolostomie Herzlich Willkommen Indikationen zur Stomaanlage Karzinome Ileus Divertikulose Anastomosenschutz Strahlenschäden Verletzungen Kolostomie Colostomie Rectum und unterer Sigmaanteil wird entfernt einschl.

Mehr

364. Tutorial der Deutschen Abteilung der Internationalen Akademie für Pathologie e.v. Kolorektale Polypen und Polyposen. am 30.

364. Tutorial der Deutschen Abteilung der Internationalen Akademie für Pathologie e.v. Kolorektale Polypen und Polyposen. am 30. 364. Tutorial der Deutschen Abteilung der Internationalen Akademie für Pathologie e.v. Kolorektale Polypen und Polyposen am 30. Juni 2012 Prof. Dr. med. Thomas Günther, Prof. Dr. med. Albert Roessner und

Mehr

Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes W.H. REMINE W.S. PAYNE J. A. VAN HEERDEN

Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes W.H. REMINE W.S. PAYNE J. A. VAN HEERDEN Teil I Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes W.H. REMINE W.S. PAYNE J. A. VAN HEERDEN 1 Speiseröhre und ösophagogastraler Übergang W. SPENCER PAYNE Anatomie 3 Physiologie 6 Das Karzinom am ösophagogastralen

Mehr

Dickdarm- (Colon)chirurgie

Dickdarm- (Colon)chirurgie Begriff Der Dickdarm (lat.: Colon) ist der sich den Dünndarm anschließende Teil des Verdauungstraktes. Anatomisch unterscheidet man einen aufsteigenden (Colon ascendens), einen querverlaufenden (C. transversum)

Mehr

CHIRURGISCHE NOTFÄLLE

CHIRURGISCHE NOTFÄLLE I. AKUTES ABDOMEN CHIRURGISCHE NOTFÄLLE Definition: Akuter, bedrohlicher Zustand, bei dem die abdominelle Symptomatik im Vordergrund steht, die Ursache aber auch ausserhalb des Abdomens gelegen sein kann.

Mehr

Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie. Harnverhalt Anurie. Ultraschall Nieren 22.07.2011. Definition. Akuter Harnverthalt

Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie. Harnverhalt Anurie. Ultraschall Nieren 22.07.2011. Definition. Akuter Harnverthalt Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie Definition Unter einem Harnverhalt versteht man das akute, mechanisch oder funktionell bedingte Unvermögen, die Harnblase spontan zu entleeren. Akuter Harnverthalt

Mehr

Morbus Crohn. Patienteninformation. 1. Entstehung

Morbus Crohn. Patienteninformation. 1. Entstehung Morbus Crohn Patienteninformation 1. Entstehung Die genaue Ursache des M. Crohn ist bis heute nicht geklärt. Es wird vermutet, dass gleichzeitig mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Da M. Crohn vermehrt

Mehr

Weiterbildung interdisziplinäre Notfallmedizin für Assistenzärzte vom April 2016 Akutes Abdomen

Weiterbildung interdisziplinäre Notfallmedizin für Assistenzärzte vom April 2016 Akutes Abdomen Weiterbildung interdisziplinäre Notfallmedizin für Assistenzärzte vom 16.-19. April 2016 Akutes Abdomen Inhalt: Akutes Abdomen Definition Ursachen/ Häufigkeit Anamnese/Symptome Untersuchung: klinisch;

Mehr

Ulrich Engels. FA für Allgemeinmedizin BDA Alstedder Straße Lünen. angeldoc2009. Das Symptom Bauchschmerzen Definition

Ulrich Engels. FA für Allgemeinmedizin BDA Alstedder Straße Lünen. angeldoc2009. Das Symptom Bauchschmerzen Definition Gastroenterologische Probleme in der Ulrich Engels FA für BDA Alstedder Straße 116 44534 Lünen Leiter: Dr.med.P.Maisel Lehrbeauftragte: Prof. Dr. med. K. Wahle Dr.med.K.Mayer Dr.med.A.Arend Akademische

Mehr

90...Hepatomegalie 91...Hepatomegalie 92...Lymphknotenschwellung (Ursache) 93...Lymphknotenschwellung (Ursache) 94...Lymphknotenschwellung

90...Hepatomegalie 91...Hepatomegalie 92...Lymphknotenschwellung (Ursache) 93...Lymphknotenschwellung (Ursache) 94...Lymphknotenschwellung Inhaltsverzeichnis 10...Abdominalschmerz (akut) 11...Abdominalschmerz (akut) 12...Abdominalschmerz (chronisch) 13...Abdominalschmerz (chronisch) 14...Abdominalschmerz (Lokalisation) 15...Abdominalschmerz

Mehr

Prospektive Erfassung des postoperativen Kostaufbaus, Universitätsklinik und Poliklinik für Chirurgie der Charité, Berlin. NAME :

Prospektive Erfassung des postoperativen Kostaufbaus, Universitätsklinik und Poliklinik für Chirurgie der Charité, Berlin. NAME : Prospektive Erfassung des postoperativen Kostaufbaus, Universitätsklinik und Poliklinik für Chirurgie der Charité, Berlin. DECKBLATT PATIENTENSTAMMNUMMER : ID-CODE : NAME : VORNAME : GEBURTSDATUM : OP-DATUM

Mehr

(noch) von Bedeutung in der Routine?

(noch) von Bedeutung in der Routine? INSTITUT FÜR RÖNTGENDIAGNOSTIK 14. Radiologisch-Internistisches Forum 9. Juli 2008 Konventionelles Röntgen R und CT (noch) von Bedeutung in der Routine? C. Menzel Konventionelle Techniken Abdomenübersichtsaufnahme

Mehr

Chirurgische Akuterkrankungen: worauf muss ich im Praxisalltag besonders achten?

Chirurgische Akuterkrankungen: worauf muss ich im Praxisalltag besonders achten? Chirurgische Akuterkrankungen: worauf muss ich im Praxisalltag besonders achten? Prof. Dr. T. Boemers Klinik für Kinderchirurgie & Kinderurologie Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße Köln Pareto Prinzip

Mehr

Angebot eines Wahlblockes während der klinischen Ausbildung. Lehrkrankenhaus: UKE. Klinik/ Abteilung:

Angebot eines Wahlblockes während der klinischen Ausbildung. Lehrkrankenhaus: UKE. Klinik/ Abteilung: Angebot eines Wahlblockes während der klinischen Ausbildung Lehrkrankenhaus: UKE Klinik/ Abteilung: Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Leitender Arzt/ Leitende Ärzte: Prof. Dr. med.

Mehr

Ich verliere Winde was tun?

Ich verliere Winde was tun? HERZLICH WILLKOMMEN Samstag, 29. August 2015 Ich verliere Winde was tun? Marc Hauschild Stv. Oberarzt Klinik für Chirurgie Liestal ANO-REKTALE INKONTINENZ Inhaltsverzeichnis 1. Kontinenz 2. Häufigkeit

Mehr

Chirurgie fürs Examen

Chirurgie fürs Examen Theophanis Karavias Chirurgie fürs Examen Sicher durch die mündlich-praktische Prüfung Mit zahlreichen Falldarstellungen, unter Berücksichtigung der neuen ärztlichen Approbationsordnung Mit 47 Abbildungen

Mehr

Infektionsfokus in Thorax und Abdomen

Infektionsfokus in Thorax und Abdomen 15. Kongress der DIVI; Leipzig, 04.12.15 Infektionsfokus in Thorax und Abdomen Bildgebung und interventionelle Therapie Peter Hunold Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin Universitätsklinikum Schleswig-Holstein,

Mehr

Kombinierte Blasen- u. Stuhlinkontinenz

Kombinierte Blasen- u. Stuhlinkontinenz Kombinierte Blasen- u. Stuhlinkontinenz Kantonsspital Luzern PD Dr. J. Metzger INHALT Häufigkeit; Aetiologie Anatomie &Physiologie Einteilung Diagnostik Therapie konservativ operativ Sphinkter Rekonstruktion

Mehr

Epicondylopathia radialis humeri

Epicondylopathia radialis humeri AWMF online Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und des Berufsverbandes der Ärzte

Mehr

Akutes Abdomen. B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster

Akutes Abdomen. B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster Akutes Abdomen B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster 1 Definition Akutes Abdomen Ätiologisch zunächst unklare Manifestation einer Erkrankung im Bauchraum, die einer sofortigen

Mehr

Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin

Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin Klinik für Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin Fachbereich Angiologie Gefäße heilen Durchblutung fördern Die Angiologie am Klinikum St. Georg Leipzig Angiologie ist die Wissenschaft

Mehr

(CIBD) Einleitung. Klinische Einteilung / Pathogenese

(CIBD) Einleitung. Klinische Einteilung / Pathogenese 1 22 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CIBD) H. Wiesinger Einleitung Unter dem Begriff der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen -im Englischen gebräuchlichen Begriff (CIBD) (chronic) inflammatory

Mehr

Chirurgische Herdsanierung. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie

Chirurgische Herdsanierung. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie Chirurgische Herdsanierung Ernst Klar Hauptvorlesung Chirurgie Notfallaparotomie bei diffuser Peritonitis Chir. Univ. Klinik Rostock 9/03-12/04; n=31 einschließlich Zuweisungen 2 6% 6% Divertikulitis perforata

Mehr

Präambel. Curriculum Common Trunk

Präambel. Curriculum Common Trunk Curriculum Common Trunk (Basischirurgie) nach der neuen Weiterbildungsordnung der Bayerischen Landesärztekammer am Chirurgischen Zentrum des Klinikums Augsburg Präambel Das Chirurgische Zentrum am Klinikum

Mehr

Chirurgische Behandlung von Leber- und Gallenerkrankungen

Chirurgische Behandlung von Leber- und Gallenerkrankungen Klinik für Allgemein und Visceralchirurgie - mit Thoraxchirurgie - Chefarzt PD Dr. med. Rainer Lück St. Maur Platz 1 31785 Hameln Tel.: 05151 / 97-2075 rainer.lueck@sana.de Chirurgische Behandlung von

Mehr

Enterostoma im Kindesalter

Enterostoma im Kindesalter Enterostoma im Kindesalter Von der Medizinischen Fakultät der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Medizin genehmigte Dissertation

Mehr

What s coming up to you in Radiology???

What s coming up to you in Radiology??? What s coming up to you in Radiology??? Modul Kinderheilkunde Dr. H. Seifarth seifarth@uni-muenster.de Modul Muskuloskel., Uro, Gyn Dr. V. Vieth viethv@uni-muenster.de PD Dr. Th. Allkemper allkemp@uni-muenster.de

Mehr

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz

Zu dieser Folie: Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Schulungsziel: TN kennen wesentliche diagnostische und therapeutische Maßnahmen bei Harnund Stuhlinkontinenz Zielgruppe: Pflegefachkräfte Zeitrahmen: 90 Minuten Dokumente: Foliensatz 3 Relevante Kapitel:

Mehr

Operative Therapie CED. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie

Operative Therapie CED. Ernst Klar Chirurgische Universitätsklinik Rostock Hauptvorlesung Chirurgie Operative Therapie CED Ernst Klar Hauptvorlesung Chirurgie 2 Indikation zur operativen Therapie des Morbus Crohn Gesamt n=133 2004-2008 Perforation Fistel Abszess Stenose 53% 28% Konglomerattumor Chirurgische

Mehr

Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie

Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie Harnverhalt Diagnostik und initiale Therapie Prof. A. Bachmann Chefarzt Urologie Peter der Grosse Henri IV.? Definition Unter einem Harnverhalt versteht man

Mehr

Die Wertigkeit von Gastrografinschluck und Kolonkontrasteinlauf bei der Ileusdiagnostik

Die Wertigkeit von Gastrografinschluck und Kolonkontrasteinlauf bei der Ileusdiagnostik Aus der Chirurgischen Universitätsklinik Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Poliklinik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.br. Die Wertigkeit von Gastrografinschluck und Kolonkontrasteinlauf

Mehr

49. Spezielle Viszeralchirurgie (Zusätzliche Weiterbildung im Gebiet Chirurgie)

49. Spezielle Viszeralchirurgie (Zusätzliche Weiterbildung im Gebiet Chirurgie) Auszug aus der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen und Richtlinien vom 01.0.200, geändert zum 01.02.2012 (siehe jeweilige Fußnoten) 49. Spezielle Viszeralchirurgie (Zusätzliche Weiterbildung

Mehr

Enterostomata * Indikationen Anlagetechniken - Komplikationen. C. Kelm und E. Urbanek

Enterostomata * Indikationen Anlagetechniken - Komplikationen. C. Kelm und E. Urbanek Enterostomata * Indikationen Anlagetechniken - Komplikationen C. Kelm und E. Urbanek Klinikum Lüdenscheid, Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie (PD. Dr. C. Kelm) PD. Dr. C. Kelm Klinikum Lüdenscheid

Mehr

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa Die 2 häufigsten Krankheitsbilder Inhaltsverzeichnis Epidemielogie Anatomie Ätiologie Symptome Diagnostik Therapie Prognose

Mehr

Akutes Abdomen - Differentialdiagnose

Akutes Abdomen - Differentialdiagnose Akutes Abdomen Definition: Symptomenkomplex, keine endgültige Diagnose - akuter, heftiger Bauchschmerz - Peritonitis mit Störung der Darmfunktion - Störungen der allgemeinen Kreislaufregulation (Schock)

Mehr