Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbebetriebe bis kwh/jahr. Photovoltaikmodul

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbebetriebe bis 100 000 kwh/jahr. Photovoltaikmodul"

Transkript

1 Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbebetriebe bis kwh/jahr Photovoltaikmodul

2 Die neuen Stromprodukte ewa energie wasser aarberg ag vereinfacht ab 2014 die Stromprodukte. Neu bieten wir drei Produkte an, die sich klar voneinander abgrenzen. Ökologisch aus der Region, erneuerbar mit Wasser aus der Schweiz oder nicht erneuerbar mit Kernenergie vorwiegend aus der Schweiz. Der Wechsel auf Ihr neues Stromprodukt erfolgt automatisch. Sie müssen nichts unternehmen. ewa Aarberg BKW Mont-Crosin BKW Aarberg BKW Mühleberg

3 Drei neue Stromprodukte ewa.regio.strom ewa.wasser.strom ewa.basis.strom Ersetzt das ehemalige Produkt Sunstar Waterstar Windstar Zusammensetzung kann sich verändern 1) 40 % Wasserkraft Aarberg 2) 39 % Wasserkraft Hagneck 3) 20 % Solarenergie Aarberg 1 % Windenergie Mont-Crosin 4) 100 % Wasserkraft Kernenergie fossile Energie Herkunft 100 % Region 100 % Schweiz Schweiz und Ausland Preisdifferenz* zu ewa.basis.strom + 1,62 Rappen/kWh + 0,54 Rappen/kWh 1) Stand * inkl. 8 % MwSt. 2) nature made star Waterstar 3) mit Herkunftsnachweis Hagneck 4) nature made star Windstar

4 Die neuen Stromprodukte im Überblick ewa.regio.strom 100 % Ökostrom Energiequellen: Solarenergie Aarberg Wasserkraft Aarberg Wasserkraft Hagneck Windenergie Mont-Crosin Herkunft: PV-Anlagen in Aarberg Wasserkraftwerk Aarberg, zertifiziert Wasserkraft Hagneck, HKN Windkraftwerk Mont-Crosin, zertifiziert Produktion: in der Region Zertifizierter Ökostrom und Qualitätslabel für umweltschonende CO 2 - neutrale Produktion und für die Einhaltung von strengen ökologischen Auflagen. Mit dem Bezug von ewa.regio.strom leisten Sie mit jeder Kilowattstunde einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Lebensräume von Tieren und Pflanzen in der Region wie z. B. die Renaturierung Alte Aare, Aarberg. Renaturierung Alte Aare, Aarberg

5 ewa.wasser.strom 100 % aus erneuerbaren Ressourcen ewa.basis.strom Aus nicht erneuerbaren Quellen Energiequelle: Wasserkraft Schweiz Energiequellen: Kernkraft fossile Energieträger Herkunft: Wasserkraftwerke Schweiz Herkunft: Kernkraftwerke Schweiz Kernkraftwerke Ausland Erdgas und Kohle Ausland Produktion: in der Schweiz Produktion: in der Schweiz und im Ausland Mit dem Bezug von ewa.wasser.strom entscheiden Sie sich für umweltschonend, CO 2 -neutral produzierten Strom aus der Schweiz, weil dieser mit natürlichen Ressourcen produziert wird, die sich immer wieder erneuern. ewa.basis.strom wird aus nicht erneuerbaren Ressourcen produziert, ohne Herkunftsnachweise. Diese Energie wird nicht CO 2 -neutral produziert! Kunden, die sich nicht für ein anderes Stromprodukt entscheiden, erhalten automatisch ewa.wasser.strom.

6 Die Tarifgruppen im Überblick Einfachtarif, Doppeltarif, Heizungsanwendungen und Energiebezug bis kwh/jahr Die meisten Kunden sind dem Einfachtarif zugeteilt. Kunden mit einem hohen Nachtstromverbrauch (z. B. mit eigenem Boiler) sind dem Doppeltarif zugeteilt. Kunden mit Elektroheizung oder Wärmepumpen beziehen die Energie im Tarif für Heizungsanwendungen. Gewerbekunden beziehen die Energie im Tarif für Energiebezug bis kwh/jahr. Die Strompreisfaktoren Der Strompreis setzt sich aus dem eigentlichen Strom, also der Energie, der Netznutzung und den gesetzlichen Angaben zusammen. Die Energie wird billiger, die Netznutzung und die gesetzlichen Abgaben erhöhen sich. So setzt sich der Strompreis zusammen Energie Netznutzung Gesetzliche Abgaben Strompreis Die Kosten für Ihren Strom Die Kosten für die Nutzung der Stromnetzinfrastruktur und die Systemdienstleistungen Die Abgaben KEV und Schutz für Gewässer und Fische an den Bund Total aus Stromlieferung (Energie), Netznutzung und gesetzlichen Abgaben Werden günstiger Werden teurer Werden teurer 1) Wird insgesamt teurer 1) Die Abgaben an die Gemeinde Aarberg werden nicht teurer.

7 Die neuen Strompreise 2014 im Vergleich zu 2013 So setzen sich die durchschnittlichen Gesamtkosten im Vergleich 2013 zu 2014 zusammen: Strompreis total 2013 Strompreis total KEV 0,5 Rp./kWh 2 Gewässerschutz 0,1 Rp./kWh Gemeinde 0,4 Rp./kWh 1 KEV 0,35 Rp./kWh 2 Gewässerschutz 0,1 Rp./kWh 3 Systemdienstleistung 0,64 Rp./kWh Gemeinde 0,4 Rp./kWh 3 Systemdienstleistung 0,31 Rp./kWh 4 Netznutzung 12,18 Rp./kWh 4 Netznutzung 12,88 Rp./kWh Alle Preise 2014 sind gültig ab dem Alle Preisangaben exkl. 8 % MwSt. 1 KEV Bundesabgaben zur Förderung neuer erneuerbaren Energien 2 Gewässerschutz Abgaben zum Schutz der Gewässer und Fische 3 SDL Systemdienstleistungen Abgaben, die im Auftrag der Swissgrid erhoben werden 4 Netznutzung Kosten Netze Vorlieferant und Verteilnetz ewa Berechnungsgrundlage: Verbraucherkategorie H4, 4500 kwh / Jahr 5 Energie 10,41 Rp./kWh 5 Energie 10,40 Rp./kWh 5 Energie Kosten der Stromprodukte Berechnungsgrundlage: Verbraucherprofil H4, 4500 kwh / Jahr kwh Kilowattstunde

8 Ihre Stromrechnung im Detail Die Stromrechnung* setzt sich aus den Elementen Energie, Netznutzung und gesetzliche Abgaben zusammen. * Beispielrechnung: Verbraucherprofil H4 Ihre Objektangabe Zählernummer Ihre Messpunktidentifikation Ihr Stromprodukt Stromverbrauch Tag Stromverbrauch Nacht Entschädigung an Swissgrid für Bilanzgruppenmanagement Netznutzungskategorie Anteil Zählermiete und Kosten Administration Hochtarif: 07:00 21:00 Uhr Niedertarif: 21:00 07:00 Uhr Einfachtarif: 07:00 07:00 Uhr Entschädigung an Swissgrid für Systemdienstleistungen Abgaben an die Gemeinde Aarberg Abgaben an den Bund Abgaben an den Bund ewa energie wasser aarberg ag stadtplatz 28 ch-3270 aarberg tel fax Papier aus 100% Recyclingfasern C %

Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbe

Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbe Die neuen Stromprodukte und -preise Kundengruppe private Haushalte und Gewerbe Unsere drei Stromprodukte ewa.regio.strom ewa.wasser.strom ewa.basis.strom Zusammensetzung kann sich verändern 1) 40 % Wasserkraft

Mehr

Strompreise Privatund Gewerbekunden

Strompreise Privatund Gewerbekunden STROM Strompreise Privatund Gewerbekunden Eine Übersicht über die Stromprodukte und -preise. Der Strompreis setzt sich aus der Stromlieferung, der Netznutzung und den Abgaben zusammen. Gültig ab 1. Januar

Mehr

ENERGIE-GRUNDVERSORGUNG. Die Stromprodukte der BKW

ENERGIE-GRUNDVERSORGUNG. Die Stromprodukte der BKW ENERGIE-GRUNDVERSORGUNG Die Stromprodukte der BKW 1 Jetzt Farbe bekennen Bei der BKW entscheiden Sie selber, welche Farbe Ihr Strom haben soll. Mit Ihrer Wahl tragen Sie aktiv zur Energiezukunft bei. Energie

Mehr

ENERGIE. Wichtige Informationen für Haushalte und Gewerbekunden

ENERGIE. Wichtige Informationen für Haushalte und Gewerbekunden ENERGIE Wichtige Informationen für Haushalte und Gewerbekunden Wir bekennen Farbe und setzen auf einheimischen, zu 100 % naturemade-zertifizierten Naturstrom. Deshalb erhalten alle unsere Kunden standardmässig

Mehr

Thuner Strom aus Sonne und Wasser. Wählen Sie noch heute Ihr Stromprodukt.

Thuner Strom aus Sonne und Wasser. Wählen Sie noch heute Ihr Stromprodukt. Thuner Strom aus Sonne und Wasser Wählen Sie noch heute Ihr Stromprodukt. Wählen Sie Ihr Stromprodukt! Bei der Energie Thun AG können Sie zwischen den Produkten Graustrom, Blaustrom und Thuner AAREstrom

Mehr

Strompreise STROM. Eine Übersicht über die Stromprodukte und -preise.

Strompreise STROM. Eine Übersicht über die Stromprodukte und -preise. STROM Strompreise Eine Übersicht über die Stromprodukte und -preise. Der Strompreis setzt sich aus der Stromlieferung, der Netznutzung und den Abgaben zusammen. Gültig ab 1. Januar 2016. Stromlieferung

Mehr

StromverSorgung strompreise ab 1. Januar 2013

StromverSorgung strompreise ab 1. Januar 2013 Stromversorgung strompreise ab 1. Januar 2013 bw.strom haushalt UND kleingewerbe gewerbe 30 gewerbe 100 INDUSTRIE egalmix «tbw.basis.strom» bis 30 000 kwh / a pro Messstelle und für Baustrom in Niederspannung

Mehr

StromverSorgung strompreise ab 1. Januar 2016

StromverSorgung strompreise ab 1. Januar 2016 Stromversorgung strompreise ab 1. Januar 2016 bw.strom haushalt UND kleingewerbe gewerbe 30 gewerbe 100 INDUSTRIE ihr strompreis bis 30 000 kwh / a pro Messstelle und für Baustrom in Niederspannung 230

Mehr

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife Elektrizitäts- und Netznutzungstarife 2015 Tarife 2015 ENERGIE Der Elektrizitätstarif ist das Entgelt für die an den Kunden gelieferte elektrische Energie. Für jede Kundin und jeden Kunden steht aufgrund

Mehr

Natürlich ökologisch.

Natürlich ökologisch. Natürlich ökologisch. In die Zukunft mit tiefblauem und gelbem Ökostrom. ewz.ökopower und ewz.solartop. Zwei Stromprodukte mit höchstem Qualitätslabel. Sie haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Ökostromprodukten:

Mehr

So lesen Sie Ihre Stromrechnung.

So lesen Sie Ihre Stromrechnung. So lesen Sie Ihre Stromrechnung. Noch besser informiert. Sie halten die neue Stromrechnung der EKZ in den Händen. Sie ist trans parent und an die gesetzlichen Vorgaben angepasst. Eine kurze Wegleitung

Mehr

Strom bis 10 000 kwh HT / Jahr

Strom bis 10 000 kwh HT / Jahr Muotastrom-Tarif «Casa» Strom bis 10 000 kwh HT / Jahr Ihr Muotastrom-Preis Kunden in der Grundversorgung Bis ca. 10 000 kwh Jahresverbrauch im Hochtarif Bei Einfachtarifmessungen wird der gesamte Verbrauch

Mehr

Kundeninformationen. - Strompreise 2014 - Gesetzliche Abgaben Ansätze und Definitionen - Stromprodukte - Stromversorgungsgesetz

Kundeninformationen. - Strompreise 2014 - Gesetzliche Abgaben Ansätze und Definitionen - Stromprodukte - Stromversorgungsgesetz Y TB Gränichen Energie AG Kirchenfeldstrasse 12 CH-5722 Gränichen Telefon 062 855 88 88 Fax 062 855 88 89 tbg@tbgraenichen.ch www.tbgraenichen.ch Kundeninformationen - Strompreise - Gesetzliche Abgaben

Mehr

Ihr Energieversorger. Gültig ab 1. 1. 2015 bis 31. 12. 2015. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe

Ihr Energieversorger. Gültig ab 1. 1. 2015 bis 31. 12. 2015. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe Ihr Energieversorger Gültig ab 1. 1. 2015 bis 31. 12. 2015 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe 1to1 energy easy: nachts günstiger Energie 1to1 energy easy ist das

Mehr

// IHR STROMPREIS 2016 SIE HABEN DIE WAHL

// IHR STROMPREIS 2016 SIE HABEN DIE WAHL // IHR STROMPREIS 2016 SIE HABEN DIE WAHL // NATURSTROM STAR DER NACHHALTIGE naturstrom star erfüllt die anerkannten Standards von www.naturemade.ch und stammt zu 100% aus Anlagen, die als «naturemade

Mehr

// IHR strompreis «Premium» 2015 SIE HABEN DIE WAHL

// IHR strompreis «Premium» 2015 SIE HABEN DIE WAHL // IHR strompreis «Premium» 2015 SIE HABEN DIE WAHL // NATURSTROM STAR DER NACHHALTIGE naturstrom star erfüllt die anerkannten Standards von www.naturemade.ch und stammt zu 100% aus Anlagen, die als «naturemade

Mehr

Energie- und Netznutzungspreise 2014 Tarif Allgemein (NE 7)

Energie- und Netznutzungspreise 2014 Tarif Allgemein (NE 7) Energie- und Netznutzungspreise 2014 Tarif Allgemein (NE 7) I Definition In diesem Preisblatt werden die Konditionen bezüglich Energielieferung (Grundversorgung) und Netznutzung von Endkunden der Netzebene

Mehr

meinstrom Privatkunden

meinstrom Privatkunden meinstrom Privatkunden Wir brauchen Energie. Jeden Tag. Und jeder ein wenig anders. Daher stehen Ihnen für ver schiedenste Lebensbedürfnisse drei hochwertige Strom produkte zur Auswahl, die alle zu 100%

Mehr

Umschalten auf Nachhaltigkeit Die Stromprodukte der Sankt Galler Stadtwerke

Umschalten auf Nachhaltigkeit Die Stromprodukte der Sankt Galler Stadtwerke Umschalten auf Nachhaltigkeit Die Stromprodukte der Sankt Galler Stadtwerke Umbau der Stromproduktion. St.Gallen ist auf dem Weg. Der Energieartikel in der Gemeindeordnung erteilt den Auftrag: Die Stadt

Mehr

Stromtarif GH. Ausgabe 2014 V1. Gültig ab 1. Januar 2014 Genehmigt vom Stadtrat am 13. August 2013

Stromtarif GH. Ausgabe 2014 V1. Gültig ab 1. Januar 2014 Genehmigt vom Stadtrat am 13. August 2013 Stromtarif GH Ausgabe 2014 V1 Gültig ab 1. Januar 2014 GROSSBEZÜGERTARIF GH (Netzebene 5) 1. Anwendungsgebiet Dieser Tarif gilt für direkte Energiebezüger am Mittelspannungsnetz (16 kv) mit eigenen Transformatorenstationen.

Mehr

PRODUKTE UND PREISE 2016

PRODUKTE UND PREISE 2016 PRODUKTE UND PREISE 2016 EBL Strom Kunden < 100 000 kwh / Jahr Preise für elektrische Energie, Netznutzung, ökologische Mehrwertprodukte sowie gesetzliche Abgaben P 16 Gültig ab 1. Januar 2016 Auf welchen

Mehr

Unser Strom ist umweltfreundlich. Und trägt ein Qualitätslabel.

Unser Strom ist umweltfreundlich. Und trägt ein Qualitätslabel. Unser Strom ist umweltfreundlich. Und trägt ein Qualitätslabel. Strom aus zertifizierter Wasserkraft: herrli.naturpower. herrli.naturpower herrli.naturpower ist das Standardstromprodukt in Herrliberg (Grundversorgung).

Mehr

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Politische Gemeinde Raperswilen: Elektrizitätswerk Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Ausgabe 2012 Gültig ab: 01. Januar 2012 Genehmigt von der Werkkommission am: 12. September 2011 Politische

Mehr

Ihr Energieversorger. Gültig ab 1. 1. 2013 bis 31. 12. 2013. 1to1 energy break: Der Strom für unterbrechbare Anlagen und Geräte

Ihr Energieversorger. Gültig ab 1. 1. 2013 bis 31. 12. 2013. 1to1 energy break: Der Strom für unterbrechbare Anlagen und Geräte Ihr Energieversorger Gültig ab.. 203 bis 3. 2. 203 to energy break: Der Strom für unterbrechbare Anlagen und Geräte to energy break: günstiger Strom dank gezieltem Stromunterbruch to energy break ist unser

Mehr

// FRAGEN UND ANTWORTEN ZU DEN STROMQUALITÄTEN 2016

// FRAGEN UND ANTWORTEN ZU DEN STROMQUALITÄTEN 2016 // FRAGEN UND ANTWORTEN ZU DEN STROMQUALITÄTEN 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Wechsel der Standardqualität... 3 1.1 Warum führt die SAK Naturstrom als Standard ein?... 3 1.2 Wie setzen sich die neuen Stromqualitäten

Mehr

meinstrom solo, meinstrom basic, meinstrom plus

meinstrom solo, meinstrom basic, meinstrom plus Tarifblatt Strom Privatkunden meinstrom solo, meinstrom basic, meinstrom plus Die Elektrizitätspreise, bestehend aus dem Netznutzungspreis und dem Energiepreis, gelten für alle Privatkunden der Grundversorgung

Mehr

Tarife (gültig ab 1. Januar 2016)

Tarife (gültig ab 1. Januar 2016) Tarife (gültig ab 1. Januar 2016) Sehr geehrte Damen und Herren Es freut uns, Ihnen die Tarife für Netz und Energie für das 2016 präsentieren zu dürfen. Die EVB bezieht für 2016 zu 100% Wasser- und NaturEnergie

Mehr

Das Stromangebot in Hochdorf. «Ich habe die Wahl»

Das Stromangebot in Hochdorf. «Ich habe die Wahl» Das Stromangebot in Hochdorf «Ich habe die Wahl» Als Stromkunde der WWZ haben Sie die Wahl! NEU: GRUNDVERSORGUNG MIT 100 % STROM AUS WASSERKRAFT Ab 2012 beliefern wir unsere Privat- und Gewerbekunden mit

Mehr

BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG

BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG 1 ANWENDUNG Tarif für Wärmepumpen mit einer installierten Leistung über 30 kw oder einem Verbrauch grösser 60'000 kwh/a mit

Mehr

ab 1. Januar 2016 Stromprodukte Leistung bewusst gewählt.

ab 1. Januar 2016 Stromprodukte Leistung bewusst gewählt. ab 1. Januar 2016 Stromprodukte Leistung bewusst gewählt. Preismodell Leistung Abhängig vom Verbrauchsverhalten bieten wir unterschiedliche Preismodelle an. Ab einer Bezugs leistung von 20 Kilowatt ist

Mehr

Liebe Leserin, lieber Leser

Liebe Leserin, lieber Leser Info 1/2014 Liebe Leserin, lieber Leser Anton Pieren Geschäftsleiter Traditionell informieren wir Sie in der Herbstausgabe der NetZulg-Info über die Strompreise des kommenden Jahres. Durch optimale Einkäufe

Mehr

Art 17. Tarife aufgrund von Art. 6.7 des EW Reglementes (Preisblätter)

Art 17. Tarife aufgrund von Art. 6.7 des EW Reglementes (Preisblätter) Art 17. Tarife aufgrund von Art. 6.7 des EW Reglementes (Preisblätter) A Niederspannung (NS) bis 2 000 kwh Jahresverbrauch; NS-Kunden mit Einfachtarifzähler ohne Leistungsabrechnung A 1. Voraussetzungen

Mehr

Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Oktober 2014 bis 31. Dezember 2015

Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Oktober 2014 bis 31. Dezember 2015 Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Oktober 2014 bis 31. Dezember 2015 Der Strompreis setzt sich aus dem Preis für die Energielieferung, dem Tarif für die Netznutzung

Mehr

Informationen über die Stromtarife. Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Januar 2016. Energie Belp AG Rubigenstrasse 12, 3123 Belp

Informationen über die Stromtarife. Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Januar 2016. Energie Belp AG Rubigenstrasse 12, 3123 Belp Informationen über die Stromtarife Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Januar 2016 Energie Belp AG Rubigenstrasse 12, 3123 Belp easy light / NS ET Kunden mit Anschluss auf Niederspannung

Mehr

Preis-Infor mation 2016 energy easy. für Haushalte und das Kleingewerbe bis zu einem jährlichen Strombezug von ca kwh

Preis-Infor mation 2016 energy easy. für Haushalte und das Kleingewerbe bis zu einem jährlichen Strombezug von ca kwh Preis-Infor mation 2016 energy easy für Haushalte und das Kleingewerbe bis zu einem jährlichen Strombezug von ca. 20 0 0 0 kwh energy easy Das Stromprodukt mit günstigem Niedertarif. Wen sprechen wir an?

Mehr

8 9 1 2 3 10 12.01.2015 0 5 4 11 40 5 12 40 6 7 1 13 22 6

8 9 1 2 3 10 12.01.2015 0 5 4 11 40 5 12 40 6 7 1 13 22 6 8 9 1 2 3 4 5 6 7 10 11 12 12.01.2015 05 40 40 13 1 6 15 15 16 16 16 17 17 18 17 18 18 19 19 19 20 20 392.74 965.21 20 21 21 965.21 965.21 77.21 43 Rundungsdifferenz + 0.02 45 21 23 23 1 2 3 4 5 6 7 8

Mehr

3 Stromprodukte zur Auswahl. Nichts machen... Rorschach bewegt

3 Stromprodukte zur Auswahl. Nichts machen... Rorschach bewegt 3 Stromprodukte zur Auswahl Nachhaltige Stromzukunft Neue Stromprodukte ab 1. Januar 2016 Ob Kernstrom, Basisstrom oder Ökostrom bei den Technischen Betrieben Rorschach sind Sie immer gut versorgt. Falls

Mehr

NN7 Grundpreistarif - Doppeltarif für Kunden ohne Leistungsmessung (früher Kleinbezügertarif)

NN7 Grundpreistarif - Doppeltarif für Kunden ohne Leistungsmessung (früher Kleinbezügertarif) NN7 Grundpreistarif - Doppeltarif für Kunden ohne Leistungsmessung (früher Kleinbezügertarif) Netznutzung Grundpreis pro Monat SFr. 8.50000 SFr. 5.80000 Hochtarif pro kwh SFr. 0.04700 Niedertarif pro kwh

Mehr

Tarifordnung ANHANG V: Tarifordnung. Gültig vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016. Seite 1

Tarifordnung ANHANG V: Tarifordnung. Gültig vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016. Seite 1 ANHANG V: Tarifordnung Gültig vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Allgemeinde Bestimmungen 3 Art. 2 Strompreise 4 Art. 3 Einspeisung von erzeugungsanlagen 7 Art.

Mehr

STROMPREISE 2014. Gültig ab 1. Januar 2014. EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 737 09 25 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie.

STROMPREISE 2014. Gültig ab 1. Januar 2014. EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 737 09 25 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie. STROMPREISE 2014 Gültig ab 1. Januar 2014 EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 737 09 25 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie.ch Grundlagen Grundlagen für die Lieferung elektrischer

Mehr

Tarif KN 2015. Gültig ab 1. Januar 2015 (exkl. MWST)

Tarif KN 2015. Gültig ab 1. Januar 2015 (exkl. MWST) Tarif KN 2015 Gültig ab 1. Januar 2015 (exkl. MWST) Anwendung Dieser Einheitstarif ist anwendbar für Endverbraucher gemäss StromVG mit Energiebezug aus dem Niederspannungsnetz und einer Bezügersicherung

Mehr

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2016

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2016 EKZ Tarifsammlung Gültig ab 1. Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Preisübersicht EKZ Naturstrom EKZ Naturstrom solar 3 EKZ Elektrizitätstarife für Privatkunden Übersicht und Berechnung Preisübersicht Privatkunden

Mehr

Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe

Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe Gültig ab 1.1. 2015 bis 31.12. 2015 1to1 energy easy: nachts günstiger Energie 1to1 energy

Mehr

Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise der EVL (Verordnung) Verordnung. Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise

Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise der EVL (Verordnung) Verordnung. Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise Verordnung Gebührentarif betreffend Stromprodukte- und Energiepreise der Energieversorgung Lengnau BE X:\ANTRAG\Bau und Werke\Gebührenverordnung.doc -1- Inhaltsverzeichnis A. Einleitung 3 B. Anwendung

Mehr

Teuffenthal / Buchen. Information über die Strompreise. g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6

Teuffenthal / Buchen. Information über die Strompreise. g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6 Teuffenthal / Buchen Information über die Strompreise g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6 Der Strompreis setzt sich aus den folgenden n zusammen: Preis für Energielieferung (Elektrizitätstarif) Preis

Mehr

Preise Elektrizität. Jahresbezugsmenge bis 30 000 kwh / NS 1. Erfolg auf allen Leitungen

Preise Elektrizität. Jahresbezugsmenge bis 30 000 kwh / NS 1. Erfolg auf allen Leitungen verrechnung Die verrechnung im Einfachtarif erfolgt zu Normallastpreisen. Im Doppeltarif erfolgt die verrechnung zu Normallast- und Schwachlastpreisen. Die Einrichtung oder Aufhebung der Doppeltarif-Messeinrichtung

Mehr

1to1 energy professional classic NS: Das Sorglospaket mit transparenten Tarifen

1to1 energy professional classic NS: Das Sorglospaket mit transparenten Tarifen Ihr Energieversorger 1to1 energy professional classic NS: Das Sorglospaket mit transparenten Tarifen 1to1 energy professional classic ist unser Stromprodukt für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen

Mehr

Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. Kraftwerk Lütschental, Jungfraubahn AG. gültig ab 1. Januar 2015 bis 31.

Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. Kraftwerk Lütschental, Jungfraubahn AG. gültig ab 1. Januar 2015 bis 31. Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife Kraftwerk Lütschental, Jungfraubahn AG gültig ab 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Der Strompreis setzt sich aus dem Preis für die Energielieferung,

Mehr

Politische Gemeinde Gottlieben: Elektrizitätswerk Preisblatt 2014

Politische Gemeinde Gottlieben: Elektrizitätswerk Preisblatt 2014 Elektrizitätswerk Gemeindeverwaltung Gottlieben Kirchstrasse 11, 8274 Gottlieben Tel: 071 669 12 82, Fax. 071 669 15 67 www.gottlieben.ch, info@gottlieben.ch Preisblatt 2014 Allgemeine Bestimmungen Stromtarife

Mehr

Preisblatt 2016 Elektrizitäts- und Netznutzungstarife

Preisblatt 2016 Elektrizitäts- und Netznutzungstarife Preisblatt 2016 Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1.1.2016 Preisblatt 2016 Energie Der Elektrizitätstarif ist das Entgelt für die an den Kunden gelieferte elektrische Energie. Für jede Kundin

Mehr

Stromtarif ET1 und ET2

Stromtarif ET1 und ET2 Stromtarif ET1 und ET2 Ausgabe 2013 V3 Gültig ab 1. Januar 2013 EINHEITSTARIF ET1 und ET2 (Niederspannung, Netzebene 7) Dieser Tarif ist aufgeteilt in folgende zwei Segmente: - ET1: ohne Leistungsmessung

Mehr

BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG

BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG BUSINESS ECO NIEDERSPANNUNGSTARIF UNTERBRECHBARE LIEFERUNG MIT LEISTUNGSMESSUNG 1 ANWENDUNG Tarif für Wärmepumpen mit einer installierten Leistung über 30 kw oder einem Verbrauch grösser 60'000 kwh/a mit

Mehr

Elektrizitätswerk Gemeindeverwaltung Güttingen Preisblatt 2015

Elektrizitätswerk Gemeindeverwaltung Güttingen  Preisblatt 2015 Elektrizitätswerk Gemeindeverwaltung Güttingen Bahnhofstrasse 15, 8594 Güttingen Tel. 071 694 10 10, Fax. 071 694 10 19 info@guettingen.ch, www.guettingen.ch Preisblatt 2015 Allgemeine Bestimmungen Stromtarife

Mehr

Elektrizitäts-Genossenschaft Lufingen (EGL) Verwaltung: Hans Bachmann, Mülistrasse 38, 8426 Lufingen, Tel. 044 813 28 72

Elektrizitäts-Genossenschaft Lufingen (EGL) Verwaltung: Hans Bachmann, Mülistrasse 38, 8426 Lufingen, Tel. 044 813 28 72 Netznutzungspreise der EGL Gültig ab 1.1.2015 Netz 400 Volt Gültig bis 31.12.2015 Netznutzung für Endkunden in Niederspannung ohne Leistungsmessung. Der Netznutzungspreis beinhaltet die Netzkosten, Netzverluste

Mehr

Was kostet der Strom?

Was kostet der Strom? Mehr dazu auf S.15 Was kostet der Strom? FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR STROMMARKT ÖFFNUNG Eine Information der Werkbetriebe Frauenfeld Liebe Kundinnen, liebe Kunden Die stufenweise Öffnung des Schweizer Strommarktes

Mehr

Verordnung über die Gebühren der Elektrizitätsversorgung

Verordnung über die Gebühren der Elektrizitätsversorgung 741.3 Einwohnergemeinde Brienz Verordnung über die Gebühren der Elektrizitätsversorgung Brienz vom 13. Juli 2015 1. Brienzstrom Haushalt 1 / Brienzstrom Haushalt 2 2. Brienzstrom Wärmepumpe 3. Brienzstrom

Mehr

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Politische Gemeinde Hohentannen Elektrizitätswerk Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Ausgabe 2012 Gültig ab: 01. Januar 2012 Genehmigt vom Gemeinderat am: 26. September 2011 Gemeindeverwaltung

Mehr

Neue Stromtarife ab 1. Januar 2016

Neue Stromtarife ab 1. Januar 2016 4629 Fulenbach 062 926 19 66 An die Stromkundinnnen und Stromkunden der Elektra Fulenbach Fulenbach, 31. August 2015 Neue Stromtarife ab 1. Januar 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Als Beilage senden

Mehr

Jahresbericht 2013 Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg

Jahresbericht 2013 Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg Jahresbericht 2013 Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg In den vergangenen Monaten waren wir oftmals mit widersprüchlichen Meldungen aus dem Bereich Elektrizität konfrontiert: Einerseits werden wir zum

Mehr

P 15. Gültig ab 1. Januar 2015

P 15. Gültig ab 1. Januar 2015 P 15 Preise für elektrische Energie, Netznutzung sowie gesetzliche Abgaben Für Haushalt, Gewerbe, Dienstleistungsbetriebe und Landwirtschaft mit einem Verbrauch von weniger als 100 000 kwh/jahr im Niederspannungsnetz.

Mehr

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Politische Gemeinde Güttingen Elektrizitätswerk Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Ausgabe 2012 Gültig ab: 01. Januar 2012 Genehmigt vom Gemeinderat am: 25. Oktober 2011 Politische Gemeinde

Mehr

Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015. Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014

Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015. Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014 Verkauf des EW Fällanden an die EKZ per 1. Januar 2015 Orientierung für die Bevölkerung von Fällanden vom 10. September 2014 Themenübersicht Kurzvorstellung EKZ inkl. Tarifvergleich / EKZ Abwicklung Verkauf

Mehr

Stromtarif ET1 und ET2

Stromtarif ET1 und ET2 Stromtarif ET1 und ET2 Ausgabe 2011 Gültig ab 1. Januar 2011 EINHEITSTARIF ET 1 und ET 2 (Niederspannung, Netzebene 7) Dieser Tarif wird angewendet für Haushaltungen, Allgemeinverbrauch in Mehrfamilien-

Mehr

Elektrizitätswerk Quarten. Information über die Elektrizitätsund Netznutzungstarife. Gültigkeit von bis

Elektrizitätswerk Quarten. Information über die Elektrizitätsund Netznutzungstarife. Gültigkeit von bis Elektrizitätswerk Quarten Information über die Elektrizitätsund Netznutzungstarife Gültigkeit von bis 01.01.2015 31.12.2015 Elektrizitätstarife Der Elektrizitätstarif ist das Entgelt für die an den Kunden

Mehr

// ENERGIEPRODUKTE 2016 TECHNISCHE BETRIEBE GOLDACH

// ENERGIEPRODUKTE 2016 TECHNISCHE BETRIEBE GOLDACH // ENERGIEPRODUKTE 2016 TECHNISCHE BETRIEBE GOLDACH Energieprodukte Technische Betriebe Goldach // ENERGIEPRODUKTE FÜR PRIVAT- UND GESCHÄFTSKUNDEN... 3 // TBG Kompakt (inkl. Baustrom)... 4 // TBG Premium...

Mehr

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Politische Gemeinde Lengwil Elektrizitätsversorgung Stromtarife der Elektrizitätsversorgung Lengwil Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Ausgabe 2012 Gültig ab: 01. Januar 2012 Genehmigt vom

Mehr

Steffisburg. Information über die Stromtarife

Steffisburg. Information über die Stromtarife Steffisburg Information über die Stromtarife gültig ab 1. Januar 2015 Der Strompreis setzt sich aus den folgenden n zusammen: Preis für Energielieferung (Elektrizitätstarif) Preis für die Nutzung der Netzinfrastruktur

Mehr

GEMEINDE ERMATINGEN Technische Gemeindebetriebe Hauptstrasse 88 / Postfach 72 8272 Ermatingen Tel. 071 663 30 37 Fax 071 663 30 49 www.ermatingen.

GEMEINDE ERMATINGEN Technische Gemeindebetriebe Hauptstrasse 88 / Postfach 72 8272 Ermatingen Tel. 071 663 30 37 Fax 071 663 30 49 www.ermatingen. GEMEINDE ERMATINGEN Technische Gemeindebetriebe Hauptstrasse 88 / Postfach 72 8272 Ermatingen Tel. 071 663 30 37 Fax 071 663 30 49 www.ermatingen.ch Preisblatt 2014 Allgemeine Bestimmungen Stromtarife

Mehr

Tarife 2014 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2014 bis 31.12.2014

Tarife 2014 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2014 bis 31.12.2014 Tarife 2014 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2014 bis 31.12.2014 KN 14 Tarif für Kunden mit Energiebezug in Niederspannung KN-S 14 Tarif für Kunden mit elektrischer Raumheizung und Energiebezug in Niederspannung

Mehr

Medienorientierung der AEW Energie AG vom 14. August 2014

Medienorientierung der AEW Energie AG vom 14. August 2014 Sperrfrist: 14.8.2014, 10.00 Uhr Medienorientierung der AEW Energie AG vom 14. August 2014 Ernst Werthmüller, Präsident des Verwaltungsrates Marc Ritter, Leiter Geschäftsbereich Energie Inhalt 1. Begrüssung

Mehr

Wissen, woher der Strom kommt. Stromkennzeichnung 2013

Wissen, woher der Strom kommt. Stromkennzeichnung 2013 Wissen, woher der Strom kommt Stromkennzeichnung 2013 Strom bewusst wählen Bei CKW entscheiden Sie, welches Stromprodukt Sie beziehen. Ob erneuerbare oder konventionelle Energie: Mit Ihrer Wahl beeinflussen

Mehr

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2012

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2012 EKZ Tarifsammlung Gültig ab 1. Januar 2012 Inhaltsverzeichnis Preisübersicht EKZ Naturstrom EKZ Naturstrom solar 3 EKZ Naturstrom star 4 Diese EKZ Naturstromprodukte können mit dem jeweiligen Aufpreis

Mehr

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2013

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2013 EKZ Tarifsammlung Gültig ab 1. Januar 2013 Inhaltsverzeichnis Preisübersicht EKZ Naturstrom EKZ Naturstrom solar 3 EKZ Elektrizitätstarife für Privatkunden Übersicht und Berechnung Preisübersicht Privatkunden

Mehr

E S AG NE WS 4 /15. Sehr geehrte Kundinnen Sehr geehrte Kunden

E S AG NE WS 4 /15. Sehr geehrte Kundinnen Sehr geehrte Kunden E S AG NE WS 4 /15 Sehr geehrte Kundinnen Sehr geehrte Kunden Wie gelangen wir vom Stromverbrauch zur Stromrechnung? Wir zeigen Ihnen in dieser Ausgabe auf, was alles hinter der Stromverrechnung steckt.

Mehr

Tarif EVS n.nutzung n7lg-14 Gültig ab 1. Januar 2014

Tarif EVS n.nutzung n7lg-14 Gültig ab 1. Januar 2014 Elektrizitätsversorgung 5040 Schöftland Netznutzungstarif für 0.4-kV-Endverbraucher mit Lastgangmessung Tarif EVS n.nutzung n7lg-14 Gültig ab 1. Januar 2014 Besondere Bestimmungen 1. Anwendung Die angegebenen

Mehr

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung

Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Politische Gemeinde Sulgen: Elektrizitätswerk Tarife für Strombezug, Messkosten, Einspeisung Ausgabe 2012 Gültig ab: 01. Januar 2012 Genehmigt vom Gemeinderat am: 30.08.2011 Gemeindeverwaltung Sulgen Elektrizitätswerk

Mehr

STROMPREISE 2016. Gültig ab 1. Januar 2016. EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 835 01 30 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie.

STROMPREISE 2016. Gültig ab 1. Januar 2016. EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 835 01 30 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie. STROMPREISE 2016 Gültig ab 1. Januar 2016 EWK Energie AG Hauptstrasse 38 5742 Kölliken Telefon 062 835 01 30 info@ewk-energie.ch www.ewk-energie.ch Grundlagen Grundlagen für die Lieferung elektrischer

Mehr

Tarife 2015 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2015 bis 31.12.2015

Tarife 2015 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2015 bis 31.12.2015 Tarife 2015 EV Gebenstorf AG gültig vom 1.1.2015 bis 31.12.2015 KN 15 Tarif für Kunden mit Energiebezug in Niederspannung KN-S 15 Tarif für Kunden mit Komfortwärmebedarf und Energiebezug in Niederspannung

Mehr

Politische Gemeinde Langrickenbach: Elektrizitätswerk Preisblatt 2015. Inhaltsverzeichnis

Politische Gemeinde Langrickenbach: Elektrizitätswerk Preisblatt 2015. Inhaltsverzeichnis Elektrizitätswerk Gemeindeverwaltung Langrickenbach Im Baumgarten 1, 8585 Langrickenbach Tel. 071 694 59 10, Fax. 071 694 59 19 info@langrickenbach.ch, www.langrickenbach.ch Preisblatt 2015 Allgemeine

Mehr

ÖKOSTROM die ERNEUERBARE ENERGIE FREI VON KERNENERGIE, NAHEzU CO -NEUTRAl, 2 AUS SCHWEIzERISCHER PRODUKTION

ÖKOSTROM die ERNEUERBARE ENERGIE FREI VON KERNENERGIE, NAHEzU CO -NEUTRAl, 2 AUS SCHWEIzERISCHER PRODUKTION ÖKOSTROM die erneuerbare Energie FREI VON kernenergie, nahezu co 2 -neutral, aus SCHWEIZERISCHER produktion Mit fast 60 Prozent ist Wasserkraft die wichtigste erneuerbare Energiequelle der Schweiz. ÖKOSTROM

Mehr

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Der Strompreis setzt sich aus dem Preis für die Energielieferung, dem Preis für die Netznutzung und den Abgaben zusammen.

Mehr

Politische Gemeinde Müllheim: Elektrizitätsversorgung Preisblatt 2014

Politische Gemeinde Müllheim: Elektrizitätsversorgung Preisblatt 2014 Elektrizitätsversorgung Gemeindeverwaltung Müllheim Frauenfelderstrasse 4, 8555 Müllheim Tel. 052 762 72 12, Fax. 052 762 72 13 www.muellheim, info@muellheim.ch Preisblatt 2014 Allgemeine Bestimmungen

Mehr

Elektrizitätswerk. Preisblatt 2014

Elektrizitätswerk. Preisblatt 2014 Elektrizitätswerk Politische Gemeinde Wigoltingen Oberdorfstrasse 15, 8556 Wigoltingen Tel. 052 368 22 00, Fax. 052 368 22 01 info@wigoltingen.ch, www.wigoltingen.ch Preisblatt 2014 Allgemeine Bestimmungen

Mehr

Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe

Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON. 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe Ihr Energieversorger GEMEINDE ESCHLIKON 1to1 energy easy: Der Strom mit Niedertarif für Haushalte und das Gewerbe Gültig ab 1.1. 2013 bis 31.12. 2013 1to1 energy easy: nachts günstiger Energie 1to1 energy

Mehr

Strompreise Netznutzung und Energie

Strompreise Netznutzung und Energie Strompreise Netznutzung und Energie 2015 Haushalt und Gewerbe AüB-Strom aus 100% Schweizer Wasserkraft Definition Einfachtarif- Doppeltarif- Energiebezug bis ca. 48'000 kwh jährlich ohne serfassung. Der

Mehr

Wissen, woher der Strom kommt. Stromkennzeichnung 2013

Wissen, woher der Strom kommt. Stromkennzeichnung 2013 Wissen, woher der Strom kommt Stromkennzeichnung 2013 Geschätzte Kundinnen und Kunden Einmal jährlich informieren wir Sie über die Qualität und Herkunft des Stroms, den wir im Vorjahr gesamthaft an unsere

Mehr

Erklären Sie Ihre Wohnung zum Naturstromgebiet. EKZ Naturstrom. MEINE MEINUNG: Erneuerbare Energie ist ganz nach meinem Geschmack.

Erklären Sie Ihre Wohnung zum Naturstromgebiet. EKZ Naturstrom. MEINE MEINUNG: Erneuerbare Energie ist ganz nach meinem Geschmack. Gerne beraten wir Sie unter der Telefonnummer 0800 444 999. Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.ekz.ch/naturstrom. Für einen Jahresbeitrag von 50 Franken 100 Franken 150 Franken Franken (Betrag

Mehr

Strompreise ab 01.01.2013

Strompreise ab 01.01.2013 Strompreise ab 01.01.2013 Sichern Sie sich Ihren WILLKOMMENSBONUS: 40 (brutto) 1. Main-Freudenberg-Strom 1.1 Main-Freudenberg-Strom (für Eintarifzähler) - günstiges, flexibles Stromprodukt mit 3 Preisstufen

Mehr

Niederspannung (NS) bis und mit 40 A. Niederspannung (NS) bis und mit 40 A. NS-Kunden mit Doppeltarifzähler ohne Leistungsabrechnung NS 40A DT

Niederspannung (NS) bis und mit 40 A. Niederspannung (NS) bis und mit 40 A. NS-Kunden mit Doppeltarifzähler ohne Leistungsabrechnung NS 40A DT blatt für Kunden Niederspannung (NS) 15A - 40A Die Energieabgabe nach diesem blatt erfolgt für eine Vollversorgung in Niederspannung (400 V). Ergeben sich zwischen den nachstehenden Bestimmungen und den

Mehr

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2014

Elektrizitäts- und Netznutzungstarife. gültig ab 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2014 Elektrizitäts- und Netznutzungstarife gültig ab 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2014 Der Strompreis setzt sich aus dem Preis für die Energielieferung, dem Preis für die Netznutzung und den Abgaben zusammen.

Mehr

Rund um Ihren Strom. Produkte und Dienstleistungen für Privatkunden

Rund um Ihren Strom. Produkte und Dienstleistungen für Privatkunden Rund um Ihren Strom Produkte und Dienstleistungen für Privatkunden 2 Produkte und Dienstleistungen für Privatkunden Liebe Kundin, lieber Kunde Seit 1894 versorgen wir die Zentralschweizer mit Energie.

Mehr

Elektrizitätsversorgung. Preisblatt 2016

Elektrizitätsversorgung. Preisblatt 2016 Elektrizitätsversorgung Gemeindeverwaltung Münsterlingen Klosterstrasse 4, Postfach 116, 8596 Münsterlingen Tel. 071 686 85 55, Fax. 071 686 85 56 gemeinde@muensterlingen.ch, www.muensterlingen.ch Preisblatt

Mehr

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2014

EKZ Tarifsammlung. Gültig ab 1. Januar 2014 EKZ Tarifsammlung Gültig ab 1. Januar 2014 Inhaltsverzeichnis Preisübersicht EKZ Naturstrom EKZ Naturstrom solar 3 EKZ Elektrizitätstarife für Privatkunden Übersicht und Berechnung Preisübersicht Privatkunden

Mehr

Elektrizitätswerk. Preisblatt 2014

Elektrizitätswerk. Preisblatt 2014 Elektrizitätswerk Politische Gemeinde Raperswilen Ifangstrasse 12, 8558 Raperswilen Tel. 052 763 18 41, Fax. 052 763 10 87 www.raperswilen.ch Preisblatt 2014 Allgemeine Bestimmungen Stromtarife Einspeisevergütung

Mehr

STROM TARIF. TOS 2015 wurde durch die Verwaltungskommission StWS am 03. 07 2014 und 12.08 2014 genehmigt

STROM TARIF. TOS 2015 wurde durch die Verwaltungskommission StWS am 03. 07 2014 und 12.08 2014 genehmigt 7300.3 STROM TARIF TOS 2015 wurde durch die Verwaltungskommission StWS am 03. 07 2014 und 12.08 2014 genehmigt Gültig vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015 Elektrizitätswerk der Stadt Schaffhausen Mühlenstrasse

Mehr

Mehrwertsteuer. Tarifblatt Gebühren der Technischen Betriebe Rorschach

Mehrwertsteuer. Tarifblatt Gebühren der Technischen Betriebe Rorschach TECHNISCHE BETRIEBE Promenadenstrasse 74, 940 Rorschach Tel. 07 844 22 22, Fax 07 844 22 33 www.tbrorschach.ch Mehrwertsteuer Die Mehrwertsteuer beträgt zurzeit 8 Prozent. Sie ist in den Gebühren enthalten

Mehr

TARIFE Gültig ab 1. Januar 2016

TARIFE Gültig ab 1. Januar 2016 TARIFE Gültig ab 1. Januar 2016 Stand 31.8.15 HAUSHALTTARIF HH Netznutzung Auf diesen Preisen gewährt das EW einen Rabatt von 11 %. Grundpreis Pro Messtelle Fr. 6.00 pro Monat Arbeitspreis 8.30 Rp./kWh

Mehr

g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6 b i s 3 1. D e z e m b e r 2 0 1 6

g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6 b i s 3 1. D e z e m b e r 2 0 1 6 Information über die Elektrizitäts- und Netznutzungstarife K r a f t w e r k L ü t s c h e n t a l, J u n g f r a u b a h n A G g ü l t i g a b 1. J a n u a r 2 0 1 6 b i s 3 1. D e z e m b e r 2 0 1 6

Mehr

Electrosuisse 08.05.2015. Stromkennzeichnung und Herkunftsnachweise HKN. Christian Frei christian.frei@electrosuisse.ch

Electrosuisse 08.05.2015. Stromkennzeichnung und Herkunftsnachweise HKN. Christian Frei christian.frei@electrosuisse.ch Stromkennzeichnung und HKN Christian Frei christian.frei@electrosuisse.ch 1 Electrosuisse 2 1 Stromkennzeichnung und Wozu dient die Stromkennzeichnung Deklaration Zusammensetzung und Herkunft des Stroms

Mehr

Unser Allgäu. Unser Strom.

Unser Allgäu. Unser Strom. Unser Allgäu. Unser Strom. Für jeden das passende Stromprodukt. Unsere Produktpalette Für jeden Allgäuer das passende Stromprodukt. Das Allgäu ist nicht nur eine der schönsten Landschaften Deutschlands,

Mehr