Energiedaten- und Lastmanagement im Unternehmen. Erkenntnisse und Nutzen aus der praktischen Umsetzung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energiedaten- und Lastmanagement im Unternehmen. Erkenntnisse und Nutzen aus der praktischen Umsetzung"

Transkript

1 Energiedaten- und Lastmanagement im Unternehmen Erkenntnisse und Nutzen aus der praktischen Umsetzung

2 Kurzprofil > Gründung Juni 1990 als GmbH, seit 2000 AG > Eigentümer Management, Mitarbeiter, Streubesitz > Profil Entwicklung und Realisierung von Lösungen für die Automatisierung von verfahrenstechnischen Prozessen sowie Daten- und IT-Systemlösungen > Kunden Industrie und öffentlicher Bereich > Absatzgebiet Deutschland, Europa, weltweit (Tschechien, Polen, Rumänien, Frankreich, Österreich, Spanien, Niederlande, Norwegen, Ägypten, Syrien, Südafrika, Brasilien) > Umsatz 13,1 Mio. (2013) > Beschäftigte 105, davon 46 Hochschul-/Uni- Absolventen (2013) > Zertifizierung DIN/EN/ISO 9001:2008, DIN/EN/ISO 50001

3 Branchen Prozessindustrie > Getränke > Food > Pharma > Chemie > Glas / Keramik Wasser und Abwasser > Trinkwasser > Abwasser kommunal > Prozess- und Reinstwasser > Industrieabwasser > Talsperren Energie > Gas- und Dampf-Kraftwerke > Heizkraftwerke/Fernwärme > Schlammverbrennung > Medienversorgung > Bioenergie

4 Aus Daten werden Informationen Geschäftsbereich für Datenlösungen und IT-Services

5 BN DataSolutions > Motivation. Erhöhung von Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit für Unternehmen der Prozessindustrie, Fertigungsautomation, Energiewirtschaft, Wasserversorgung oder Abwasserentsorgung. > Zielstellung. Informationstechnische Vernetzung von Automatisierungs-, Produktions- und Managementebene. > Lösung. Erfassung, Visualisierung, Auswertung und intelligente Verknüpfung von energetischen, produktionstechnischen und betriebswirtschaftlichen Daten unterschiedlicher Herkunft und Struktur, bis hin zur vollständigen Datenintegration in die Betriebsorganisation.

6 Erfolgsfaktor Datenintegration heterogene Systemlandschaften und Datenquellen zusammenführen Prozessvisualisierung Übergeordnetes Fabrik- oder Produktionsleitsystem visualisiert Prozess- und Nebenanlagen in Echtzeit Datenarchivierung und -auswertung Datenmanagementlösung visualisiert Energie-, Produktionsoder betriebswirtschaftliche Daten Datenbank Parameter der Anlagen, Zustände, Ereignisse, Messwerte Messstellen, Reportlayout Prozesskopplung Handeingaben Fernwartung via VPN Datenimport Leitsysteme

7 Produkte und Lösungen Energiemanagement > Planung und Realisierung von Energiedatenerfassung, -monitoring und - auswertung nach DIN EN ISO > Leistungen. Herstellerneutrale Konzeption mit Planung und Nachrüstung von Messtechnik, Erweiterung der IT-Infrastruktur, Einführung von Lastmanagementlösungen bis hin zur vollautomatisierten Erfassung und Auswertung mit Hilfe einer Energiedatenmanagementsoftware unter Einbindung der vorhandenen Technik. > Erfassung. Herstellerunabhängige und flexible Einbindung von Messeinrichtungen und Zählern. Zusammenführung dezentraler Steuerungen (GLT/PLT). Erfassung von Energiedaten aller Medien, sowie Betriebs-, Prozess- und Produktionsdaten automatisiert und per Hand. > Frühwarnmechanismen. Individuelle Festlegung von Grenzwerten und Alarmierung bei Überschreitung der Toleranzschwellen.

8 Projektbeispiel 1 KMU Energiedatenerfassung und -auswertung

9 Projektbeispiel 1 > Anlage Herstellung von Quarzglas > Aufgabe Einrichtung eines Energiedatenmanagementsystems > Projektablauf 1 Bestandsaufnahme vor Ort 2 Nachrüstung von Energiemesstechnik auf Basis Siemens EnergyMeter und Verwendung der vorh. Steuerungen und IT-Infrastruktur 3 Einrichtung und Inbetriebnahme Energiedatenerfassungssystem auf Basis TIBS unter Verwendung vorh. Server 4 Einweisung und Schulung > Leistung Nachrüstung von Stromwandler und Messtechnik, Einbindung in vorhandene Strukturen, Erfassung und Visualisierung von Energie- und Verbrauchsdaten mit automatisierten Berichtswesen > Technik BNA TIBS mit MS SQL Server, Siemens EnergyMeter

10 Projektbeispiel 1 > Platzsparend > bei vorh. Siemens Steuerungen vergleichsweise günstig > Funktionsumfang eines normalen UMGs > nicht gut geeignet für weit verteilte Messtellen > kein Display

11 Projektbeispiel 1 Herausforderungen > keinerlei vorhandene Messtechnik > komplex IT-Infrastruktur > Vermeidung von Produktionsausfällen Kundennutzen > automatisierte Datenerfassung zur Entlastung der Mitarbeiter > Transparenz der Energieverbräuche > einfacher Zugriff auf alle Daten vom Schreibtisch > einfache Erweiterbarkeit um produktionsrelevante Daten

12 Projektbeispiel 2 Flächenprozess Berichtswesen alternatives System

13 Projektbeispiel 2 > Anlage Flächenprozess >150 weit verteilte Anlagen > Aufgabe Einrichtung eines Energiedatenmanagementsystems > Projektablauf 1 Konzept zur Erfassung der Daten 2 Import aller energierelevanten Daten der mehr als 150 Anlagen und KfZ aus Dateien und dem ERP-System 3 Einrichtung und Inbetriebnahme Energiedatenerfassungssystem auf Basis TIBS unter Verwendung vorh. Server 4 Einweisung und Schulung > Leistung voll automatisierte Erfassung aller relevanten Daten für das alternative System, automatisierte Erstellung der Berichte nach Anlage 2 SpaEfV > Technik BNA TIBS mit MS SQL Server

14 Projektbeispiel 2

15 Projektbeispiel 2

16 Projektbeispiel 2 Herausforderungen > keinerlei vorhandene Messtechnik > sehr viele, verteilte Anlagen > Zentrale Erfassung und Auswertung der Daten Kundennutzen > automatisierte Datenerfassung zur Entlastung der Mitarbeiter > Transparenz der Energieverbräuche > Gegenüberstellung der verschiedenen Anlagen > automatisierte Erstellung der Berichte nach Anlage 2 SpaEfV

17 Projektbeispiel 3 Großes Industrieunternehmen - Energiemesstechnik

18 Projektbeispiel 3 > Anlage Industrieunternehmen >3000 MA > Aufgabe Einrichtung eines Energiedatenmanagementsystems > Projektablauf 1 Umfangreiche Bestandsaufnahme vor Ort auf Basis eines Messstellenkonzeptes, teilweise vorh. Messtechnik 2 Überarbeitung des Konzeptes 3 Nachrüstung von Stromwandlern und Energiemesstechnik auf Basis Janitza-UMGs, Einbindung der vorh. Janitza UMGs 4 Einrichtung und Inbetriebnahme Energiedatenerfassungssystem auf Basis TIBS unter Verwendung vorh. Server 5 Einweisung und Schulung

19 Projektbeispiel 3 > Leistung Nachrüstung von Stromwandler in den Trennern, Neuausrüstung von Trennern inkl. Wandlern und Messtechnik, ca. 75 Messstellen, Einbindung in vorhandene Strukturen, Erfassung und Visualisierung von Energie- und Verbrauchsdaten mit automatisierten Berichtswesen > Technik BNA TIBS mit MS SQL Server, Janitza-UMGs

20 Projektbeispiel 3 > mit und ohne Display > Hutschienen- oder Türgeräte > sehr gut für verteilte Messstellen geeignet > Vernetzung seriell oder über Ethernet

21 Projektbeispiel 3 Herausforderungen > komplexe Anlagen > Umfangreiche Erweiterungsmaßnahmen > Vermeidung von Produktionsausfällen Kundennutzen > automatisierte Datenerfassung zur Entlastung der Mitarbeiter > Transparenz der Energieverbräuche > einfacher Zugriff auf alle Daten vom Schreibtisch > einfache Erweiterbarkeit um produktionsrelevante Daten

22 Projektbeispiel 4 Textilreiniger Energie- und Lastmanagement

23 Projektbeispiel 4 > Anlage Textilreinigung > Leistung Erfassung und Visualisierung von Energie-, Produktionsund Betriebsdaten mit umfangreichem Berichtswesen, Lastmanagement zur Vermeidung von Lastspitzen sowie Ausrüstung der Messtechnik und IT Infrastruktur > Technik BNA TIBS mit MS SQL Server, SIEMENS Simatic ET200SP, Sentron PAC3200, SIEMENS WinCC Leitsystem mit Powerrate- und WebNavigator sowie WinCC MultiClient für den kompletten Standort. > Besonderheit Einbindung und Vernetzung von Bestandsanlagen und Datenquellen unterschiedlicher Hersteller auf Basis Steuerungen SIEMENS S7 und dezentraler Peripherie ET200SP, Energiedatenerfassung mittels Energy Meter, Datenintegration in das zentrale und werksübergreifende BDE-System.

24 Auswahl an Referenzen

25 Live-Demo Video

26 Informationen > Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware onen/energiemanagementsoftware.pdf > Referenzen Website BNA > Solution Partner Website Siemens https://www.automation.siemens.com/solutionpartner/partnerfinder/solutio n-partner Profile.aspx?lang=de&SolProvUnitId=1436 > Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen tails.htm?readform&p=nat&docid=5d3250a6fa2cc0cac1257ba E4D&laufband=1&weblinks=1&events=1

27 Kontakt > Anschrift BN Automation AG Gewerbepark Am Wald 5a D Ilmenau > Kommunikation Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Web:

28 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Betriebsdatenerfassungssystem für Energie-, Prozess- und Verbrauchsdaten

Betriebsdatenerfassungssystem für Energie-, Prozess- und Verbrauchsdaten Betriebsdatenerfassungssystem für Energie-, Prozess- und Verbrauchsdaten Projektbeispiel Getränkehersteller Steffen Otto Leiter Marketing BN Automation AG Wie kommt der Saft auf den Frühstückstisch? Es

Mehr

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING Leistungsstarke Software zur Auswertung, Messdatenerfassung, Datenanalyse, Energiemonitoring und

Mehr

IT-Unterstützung von Energiemanagementsystemen

IT-Unterstützung von Energiemanagementsystemen IT-Unterstützung von Energiemanagementsystemen Forum IT-Allianz Halle 11.07.2013 Dr. oec. habil. Marina Domschke www.eca-software.de Gliederung 1. Kurzvorstellung ECA-Software GmbH 2. Warum Energiemanagement?

Mehr

Siemens Energieeffizienz im Dienst der Industrie

Siemens Energieeffizienz im Dienst der Industrie Siemens Energieeffizienz im Dienst der Industrie Produkte, Lösungen und Service von klein bis groß von der Energiedatenerfassung bis zum Energiedatenmanagement Siemens Energieeffizienz im Dienst der Industrie

Mehr

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1 Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung mit Endress+Hauser Folie 1 Energiekosten senken durch Energiebilanzierung Folie 2 Fokus auf Hilfskreisläufe und Nebenprozesse Folie 3 Effizienz bei

Mehr

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken.

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken. OPENenergy Energiekosten sehen und senken. OPENenergy. Die Software mit Weitblick. Erschließen Sie Einsparpotenziale. Energiepolitik, Wettbewerbsdruck und steigende Kosten für Rohstoffe und Ressourcen:

Mehr

Mit System zu höchster Energieeffizienz

Mit System zu höchster Energieeffizienz siemens.de/simatic-energiemanagement Mit System zu höchster Energieeffizienz Intelligentes Energiemanagement in der Produktion Answers for industry. Die intelligente Antwort auf steigende Anforderungen

Mehr

Energiemanagement verblüffend einfach.

Energiemanagement verblüffend einfach. Intelligentes Energie Controlling. Energiemanagement verblüffend einfach. Einsparpotenziale erkennen. Kosten reduzieren. Ressourcen schonen. Die econ Hardware Einfach, erweiterbar und effektiv. Wie arbeitet

Mehr

Datenbankgestütze, netzwerkfähige PC-Energiemanagementsoftware

Datenbankgestütze, netzwerkfähige PC-Energiemanagementsoftware Ein Energie- & Umwelttechnologieunternehmen Datenbankgestütze, netzwerkfähige PC-Energiemanagementsoftware Energie-Monitor Energie-Visual Energie-Data Ursprünglich für die Bedienung und Einstellung von

Mehr

Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen

Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen Stephan Theis Stephan.Theis@econ-solutions.de econ solutions

Mehr

Mobiles Messsystem zur Vorbereitung des Energie-Audits

Mobiles Messsystem zur Vorbereitung des Energie-Audits Prof. Dr. Dipl.-Ing. Bruce-Boye Kompetenz- und Wissenschaftszentrum für intelligente Energienutzung Mobiles Messsystem zur Vorbereitung des Energie-Audits Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Energiemanagementsystem

Mehr

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz siemens.de/wincc Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz Prozessvisualisierung mit SIMATIC WinCC V7.2 Answers for industry. SIMATIC WinCC: weltweit die erste Wahl in allen Branchen Mit

Mehr

ASKI ist der Spezialist für intelligente Energiemanagementlösungen

ASKI ist der Spezialist für intelligente Energiemanagementlösungen i-energy by ASKI Der moderne und smarte Weg sparsam und nachhaltig mit Energiekosten senken Energieverbrauch reduzieren finanziellen Ertrag von PV Anlagen maximieren ASKI ist der Spezialist für intelligente

Mehr

Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement

Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement Übersicht Die NBB im Portrait Energie smart managen Das Micro Smart Grid auf dem EUREF-Campus 18.06.2012 Micro Smart Grid Innovatives

Mehr

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Energie Arena 06.11.2013 Ing. Barbara Roden, GFR Verl Abteilungsleitung Energiemanagement Viele gute Gründe

Mehr

Smart Energy & Power Quality Solutions. Software GridVis -Energy. Web-Visualisierung für Ihr Energiemanagement

Smart Energy & Power Quality Solutions. Software GridVis -Energy. Web-Visualisierung für Ihr Energiemanagement Smart Energy & Power Quality Solutions Software GridVis -Energy Energiedaten erfassen, visualisieren, Kosten reduzieren Mit steigenden Energiekosten, zunehmend strengeren Umweltauflagen und hohem Wettbewerbsdruck

Mehr

Energiemanagement mit SIMATIC. siemens.de/simatic-energiemanagement. Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement

Energiemanagement mit SIMATIC. siemens.de/simatic-energiemanagement. Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement siemens.de/simatic-energiemanagement Energiemanagement mit SIMATIC Von der Datenerfassung bis zum unternehmensweiten Energiemanagement Answers for industry. Energiepotenziale ausschöpfen, Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln geff visualization + monitoring + visualization + ventilation + lighting + recovery + control + energy + monitoring + pow generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln Wir sind die

Mehr

IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme

IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme IT-Forum Chemnitz 16.05.2014 Dr. Marina Domschke Lead Auditorin ISO 9001 und 50001, zertifizierte Energiebeauftragte www.eca-software.de

Mehr

iedm intelligentes Energiedatenmanagement für die Industrie Software mit Ideen.

iedm intelligentes Energiedatenmanagement für die Industrie Software mit Ideen. iedm intelligentes Energiedatenmanagement für die Industrie Zahlen und Fakten Robotron Datenbank-Software GmbH Gründungsjahr 1990 Mitarbeiterzahl 313 (Stand 06/2013) Stammkapital Umsatz 2012 Geschäftssitz

Mehr

Agenda. Die Stadtwerke Bamberg. Begriffe, Grundlagen. Zielsetzung. Vorteile für Ihr Unternehmen

Agenda. Die Stadtwerke Bamberg. Begriffe, Grundlagen. Zielsetzung. Vorteile für Ihr Unternehmen Agenda Die Stadtwerke Bamberg Begriffe, Grundlagen Zielsetzung Vorteile für Ihr Unternehmen Energieberatung - Energiemanagement Energiemanagementsystem Fördermöglichkeiten 15.01.2014 2 Die Stadtwerke Bamberg

Mehr

Höper Technical Consulting

Höper Technical Consulting Messtechnik für Energiemanagement Systeme Wir bieten unseren Kunden zusammen mit unseren Partnern das folgende Leistungspaket an. Damit unsere Kunden es so bequem und einfach wie möglich haben, sind wir

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Dipl.-Ing. Frank Knafla Phoenix Contact GmbH Nachhaltigkeit Energieeffizienz Entwicklungen zukunftsfähig zu machen,

Mehr

Fernwirklösungen für die Wasser-/ Abwasser-, Energie- und Abfallwirtschaft. Beliebig erweiterbare Systeme bei klar kalkulierbaren Kosten

Fernwirklösungen für die Wasser-/ Abwasser-, Energie- und Abfallwirtschaft. Beliebig erweiterbare Systeme bei klar kalkulierbaren Kosten Fernwirklösungen für die Wasser-/ Abwasser-, Energie- und Abfallwirtschaft Beliebig erweiterbare Systeme bei klar kalkulierbaren Kosten Übersicht Speicherprogrammierbare Steuerungen und Fernwirksysteme

Mehr

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU ARBEITSVORBEREITUNG FERTIGUNGSFEINPLANUNG BETRIEBSDATENERFASSUNG MASCHINENDATENERFASSUNG KENNZAHLEN/MANAGEMENT COCKPIT 4MDE für Röders Tec Maschinen

Mehr

1 2. BME - Thementag

1 2. BME - Thementag 1 2. BME - Thementag Die Profis für Automatisierung und Informationstechnologie 25 Jahre Erfahrung national und international tätig mehr als 150 qualifizierte Mitarbeiter Umsatz von 20 Millionen jährlich

Mehr

Unsere Leistungen: Planungen und Ausschreibungen von Datenverarbeitungssystemen für Energieversorger:

Unsere Leistungen: Planungen und Ausschreibungen von Datenverarbeitungssystemen für Energieversorger: Was machen wir? Grundleistungen: Unsere Leistungen: Planungen und Ausschreibungen von Datenverarbeitungssystemen für Energieversorger: Netzleitsysteme mit Fernwirk- und Stationsleittechnik Verbundnetzleitsysteme

Mehr

Referenzbericht Öl & Gas

Referenzbericht Öl & Gas Zentrales Leitsystem für die Gasversorgung Umsetzung einer unternehmensweiten Plattform zum Echtzeitdatenmanagement mit SIMATIC WinCC Open Architecture Bis zum Jahr 2010 nutzte EDP Naturgas Energia vier

Mehr

Mit Heizungsmonitoring Kostensenkungspotentiale erschließen. Dr.-Ing. Uwe Domschke. www.eca-software.de

Mit Heizungsmonitoring Kostensenkungspotentiale erschließen. Dr.-Ing. Uwe Domschke. www.eca-software.de Mit Heizungsmonitoring Kostensenkungspotentiale erschließen Dr.-Ing. Uwe Domschke www.eca-software.de ECA-Software GmbH ECA-Software GmbH Gründung im Jahr 2007 in Chemnitz (Sachsen) Geschäftsführer: Dr.-Ing.

Mehr

Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens.

Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens. SVP-Experten wissen, was die Märkte von morgen treibt. Entscheidungsgrundlagen: Schnell. Persönlich. Kreativ. Market Intelligence für die Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens. 2012 SVP-Experten. Was sie

Mehr

Energiemanagement und Infrastruktur-Überwachung in Industriebetrieben

Energiemanagement und Infrastruktur-Überwachung in Industriebetrieben Energiemanagement und Infrastruktur-Überwachung in Industriebetrieben ProCoS EMS LEITTECHNIK INDUSTRIE ENERGIEMANAGEMENT VERSORGUNGS- UND INFRASTRUKTURNETZE ProCoS EMS im Überblick Ausgangssituation: Zähldatenerfassung

Mehr

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Energieverbrauch bremsen Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Das Problem... Energieversorgung wird zur großen Herausforderung für die mittelständische Industrie... und seine Lösung Rechtssicher Energiekosten

Mehr

Energiemanagementsysteme. Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware

Energiemanagementsysteme. Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware Energiemanagementsysteme Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware Energiemanagementsysteme 2 Energiemanagementsysteme Software Mindestanforderung an die Software Erfüllung Normen DIN EN 50001-Konformität

Mehr

Einführung eines unternehmensweiten Energiedatenmanagement mit intelligenten Zählern

Einführung eines unternehmensweiten Energiedatenmanagement mit intelligenten Zählern Einführung eines unternehmensweiten Energiedatenmanagement mit intelligenten Zählern Robert Slamanig European EnergyManagers 14 th 15 th May 2014, Vienna Inhalt Die STW Klagenfurt Gruppe Ausgangssituation

Mehr

Energiemanagementsysteme Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware

Energiemanagementsysteme Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware Energiemanagementsysteme Liste förderfähiger Energiemanagementsoftware Energiemanagementsysteme 2 Energiemanagementsysteme Software Mindestanforderung an die Software Erfüllung Normen DIN EN 50001-Konformität

Mehr

Energieaudit und Energiemanagement. FKT Fortbildung am 26.03.2015. Inhalte. Vorstellung. Was ist ein KMU? Rechtlicher Hintergrund

Energieaudit und Energiemanagement. FKT Fortbildung am 26.03.2015. Inhalte. Vorstellung. Was ist ein KMU? Rechtlicher Hintergrund Energieaudit und Energiemanagement FKT Fortbildung am 26.03.2015 Klaus-M. Kottsieper, Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) GERTEC GmbH Ingenieurgesellschaft Martin-Kremmer-Str. 12 45327 Essen Inhalte Vorstellung

Mehr

Die all-in-one Lösung für Regenüberlaufbecken

Die all-in-one Lösung für Regenüberlaufbecken WebRTU Die all-in-one Lösung für Regenüberlaufbecken (RÜB) Die all-in-one Lösung für RÜB Alarmmanagement Diagnose Protokollierung Datensicherheit Steuerung Kopplung an Leitsysteme, SIMATIC S7, Fremdgeräte

Mehr

Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0

Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0 Applikationen für Industrie 4.0 Mit IT Powered Automation zu Industrie 4.0 Frank Knafla PHOENIX CONTACT Electronics GmbH & Co.KG PHOENIX CONTACT Überblick Phoenix Contact Gruppe 2012 mehr als 13.000 Mitarbeiter

Mehr

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik 2 Stabilität und Sicherheit hat einen Namen Die ACG Autcomp Grischa AG entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile

Mehr

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten.

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten. SAUTER Vision io Center SAUTER Vision Center immer die Übersicht behalten. Moderne Gebäudeautomation ist zunehmend komplex: dank SAUTER Vision Center ist die Überwachung Ihrer Anlage ganz einfach. Die

Mehr

Welchen Beitrag leistet der Einsatz von Energiecontrollingsoftware bei der Energieeffizienzsteigerung?

Welchen Beitrag leistet der Einsatz von Energiecontrollingsoftware bei der Energieeffizienzsteigerung? Welchen Beitrag leistet der Einsatz von Energiecontrollingsoftware bei der Energieeffizienzsteigerung? Hinweise zur Auswahl einer geeigneten Software Berlin, 16.10.2012 Michael Zens perpendo Energie- und

Mehr

Verbrauchsdatenerfassung und Monitoring

Verbrauchsdatenerfassung und Monitoring Verbrauchsdatenerfassung und Monitoring Handwerkskammer Dresden Treffpunkt Zukunft Smart Home 18. März 2014 Dr. Uwe Domschke www.eca-software.de ECA-Software steht für: Unterstützung beim systematischen

Mehr

WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen

WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen WEBfactory p.ems erfassen, auswerten & abrechnen www.webfactory-world.de 2 WEBfactory p.ems p.ems Architektur ERP-System Umweltschutz Einkauf Energiebilanz Facility Management Prognose Lastmanagement WEBfactory

Mehr

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys. Wir machen Flüssigkeiten transparent Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.de BlueBox BlueBox ist ein ideales Mess- und Steuerungssystem.

Mehr

Definition Energiemanagementsysteme

Definition Energiemanagementsysteme Definition Energiemanagementsysteme Definition Energiemanagement ist die vorausschauende, organisierte und systematische Koordinierung von Beschaffung, Wandlung, Verteilung und Nutzung von Energie zur

Mehr

Messsystem für das betriebliche Energiemanagement: von der Datenerfassung bis zur Darstellung (Rüdiger Weiß, FW-Systeme GmbH, Oldenburg)

Messsystem für das betriebliche Energiemanagement: von der Datenerfassung bis zur Darstellung (Rüdiger Weiß, FW-Systeme GmbH, Oldenburg) Auf dem Weg zum betrieblichen Energiemanagement (EnMS nach ISO 50001): vom Energiecheck zur gezielten Verbrauchserfassung, -bewertung und -darstellung / Maßnahmen nach SpaEfV in 2013 ff. / Empfehlungen

Mehr

ALBA Energiemanagement Team, Leistungen, Erfolge. Berlin, 2015 www.alba-energiemanagement.de

ALBA Energiemanagement Team, Leistungen, Erfolge. Berlin, 2015 www.alba-energiemanagement.de ALBA Energiemanagement Team, Leistungen, Erfolge Berlin, 2015 www.alba-energiemanagement.de Energiemanagement Kurzporträt Über uns Das ALBA Energiemanagement-Team besteht seit dem Jahr 2011 und ist Teil

Mehr

Smart Energy & Power Quality Solutions. www.energy-portal.com. Die Cloud-Lösung für ihr Energiemanagement

Smart Energy & Power Quality Solutions. www.energy-portal.com. Die Cloud-Lösung für ihr Energiemanagement Smart Energy & Power Quality Solutions www.energy-portal.com Die Cloud-Lösung für ihr Energiemanagement ENERGY-PORTAL Energy-Portal Ihr Nutzen Die speziell auf Energiedaten ausgelegte Cloud-Lösung ist

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Modellregion Cuxhaven: dezentrales Energiemanagement im Projekt etelligence 31.01.2011. Dr. Tanja Schmedes, EWE AG

Modellregion Cuxhaven: dezentrales Energiemanagement im Projekt etelligence 31.01.2011. Dr. Tanja Schmedes, EWE AG Modellregion Cuxhaven: dezentrales Energiemanagement im Projekt etelligence 31.01.2011 Dr. Tanja Schmedes, EWE AG EWE AG Dr. Tanja Schmedes FE Modellregion Cuxhaven: dez. Energiemanagement in etelligence

Mehr

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Wir bewegen Ihre Produktion! Anlagenprogrammierung, Leitsystem, BDE und SCADA sind wichtige Bausteine in der industriellen Automatisierung. Je größer und mächtiger

Mehr

Energie-Effizienzmanagement. im Unternehmen

Energie-Effizienzmanagement. im Unternehmen Tageskurs für Infrastrukturverantwortliche, Betriebsleiter, Planer, Facility Manager, Energieverantwortliche in Industrie, KMU, Dienstleistungen, öffentlicher Hand Energie-Effizienzmanagement Mit Energiemessung,

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik 16.07.2015 Jochen Seidler Die Entwicklung zur Industrie 4.0 4. Industrielle Revolution auf Basis von Cyber-Physical Systems Industrie 4.0 2. Industrielle

Mehr

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU Energieaudit und Energiemanagement für Energieaudit nach DIN EN 16247 Energieaudit bedeutet eine systematische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes und verbrauchs einer Anlage/ eines Gebäudes/ Systems

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Energiemanagementsysteme. Energie und Kosten nachhaltig einsparen

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Energiemanagementsysteme. Energie und Kosten nachhaltig einsparen Energiemanagementsysteme Energie und Kosten nachhaltig einsparen VORWORT Bis 2030 soll der Ausstoß von Kohlendioxid in der EU reduziert und die erneuerbaren Energien ausgebaut werden. Aber mit umweltschonender

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Dr. Kurt Hofstädter, Head of Sector Industry CEE Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG 2013. Alle Rechte vorbehalten. siemens.com/answers Zeitungsartikel Page Page 3 3 20XX-XX-XX

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

Energieaudit oder Energiemanagementsystem? Eine Entscheidungshilfe

Energieaudit oder Energiemanagementsystem? Eine Entscheidungshilfe Energieaudit oder Energiemanagementsystem? Eine Entscheidungshilfe Juni Die Bewertung hängt von der unternehmensspezifischen Energiesituation des Unternehmens und seiner Ziele ab. Bewertung der Alternativen

Mehr

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG Legato Transparency Online Was bedeutet "Legato"? 2 Warum ein MES? 3 Warum ein MES? Schließen Sie die Lücke: Reduzierung der Durchlaufzeiten Schaffen von "Transparenz" Produktivitätsverbesserung Produktrückverfolgbarkeit

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance MY-m2m Portal Preventive maintenance IHRE VORTEILE Software as a Service Geringe Investitionskosten Sichere Datenübertragung Siemens S7-300/400 Siemens S7-1200 Siemens S7-1500 WAGO IO-System 750 Phoenix

Mehr

Making Things Right mit Industry Services

Making Things Right mit Industry Services Dirk Hoke, CEO Customer Services Making Things Right mit Industry Services siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Industry Services Services Seite 2 18. Februar 2014 Wachsende Herausforderungen

Mehr

Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern

Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern Anlagenbetrieb Prozessautomatisierung mit SIMATIC PCS 7 Mit Integrated Engineering die Wettbewerbsfähigkeit sichern siemens.com/answers Anlagenbetrieb Seite 2 Anlagenbetrieb Seite 3 Früher: Planungsmodelle

Mehr

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG

Axpo Informatik AG. Firmenpräsentation Dezember 2014. Axpo Informatik AG Axpo Informatik AG Firmenpräsentation Dezember 2014 Axpo Informatik AG Agenda 1. Unsere Vision 2. Unsere Strategische Ausrichtung 3. Unser Profil 4. Unsere Organisation 5. IT-Kundenportal 6. Axpo Informatik

Mehr

Netzregelung einst. Siemens AG 2013 All rights reserved. A. Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE. alle Photos Freilichtmuseum Großgmain

Netzregelung einst. Siemens AG 2013 All rights reserved. A. Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE. alle Photos Freilichtmuseum Großgmain The Smart Grid - Constant Energy in a World of Constant Change Energie trifft Intelligenz Mag. Arnulf Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE Answers for infrastructure and cities. Netzregelung

Mehr

Qualitätsberichte im MS Word-Format

Qualitätsberichte im MS Word-Format Qualitätsberichte im MS Word-Format StatSoft GmbH und STATISTICA 9.1 auf dem Forum der Control 2010 www.statsoft.de StatSoft (Europe) GmbH 2010 Michael Busch Inhalt StatSoft STATISTICA Anwendungen in der

Mehr

Grid Analytics. Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze

Grid Analytics. Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze Grid Analytics Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze GAT / WAT IT Forum 2014 September 2014 Fichtner-Gruppe Gegründet 1922 und seither in Familienbesitz Deutschlands größtes unabhängiges

Mehr

Energie effizient ernten! Die N E ST-Gruppe. Sven Nefigmann N E ST Neue Energie Steinfurt. www.n-e-st.de

Energie effizient ernten! Die N E ST-Gruppe. Sven Nefigmann N E ST Neue Energie Steinfurt. www.n-e-st.de Die N E ST-Gruppe Sven Nefigmann N E ST Neue Energie Steinfurt www.n-e-st.de Die N E ST-Gruppe und ihre Partner Entstehung der N E ST 2001: 2005: 2007: 2009: 2010: Gründung der Windpark Hollich GmbH &

Mehr

Anwendungen IT-Lösungen. GIS Business Object Service

Anwendungen IT-Lösungen. GIS Business Object Service Anwendungen IT-Lösungen GIS Business Object Service GBOS GBOS das universelle Integrationstool zur Einbeziehung von GIS in Unternehmensprozesse Die Heterogenität heutiger Anwendungslandschaften macht die

Mehr

IT - der Grundbaustein von Industrie 4.0!?

IT - der Grundbaustein von Industrie 4.0!? IT - der Grundbaustein von Industrie 4.0!? Jens Schwendel Kaufmännischer Vorstand ibes AG Bundesregierung / IKT 2020 http://www.bmbf.de/de/9072.php IT als Enabler. Industrie 4.0 = Informatisierung der

Mehr

Zentrales Energiemanagement für Virtuelle Kraftwerke

Zentrales Energiemanagement für Virtuelle Kraftwerke Zentrales Energiemanagement für Virtuelle Kraftwerke dataprofit Lösung Virtuelles Kraftwerk A 3 Wissenschaftsdialog Energie Reinhard Dietrich Dipl. Inf. Univ. Leiter Technik & Entwicklung dataprofit GmbH

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

VDE Vortrag 2013 Energie- Monitoring, Reporting, Controlling und Management

VDE Vortrag 2013 Energie- Monitoring, Reporting, Controlling und Management ABB Automation GmbH, 13.11.2013, Thomas Fox VDE Vortrag 2013 Energie- Monitoring, Reporting, Controlling und Management November 14, 2013 Slide 1 Motivationsfaktoren DIN EN ISO 50001 EEG, Stromsteuer:

Mehr

Energiemonitoring. Lanfer Automation GmbH & Co.KG Hoher Weg 13 46325 Borken-Weseke. www.lanfer-automation.de 09.06.12. alfred.lanfer@lanfer.

Energiemonitoring. Lanfer Automation GmbH & Co.KG Hoher Weg 13 46325 Borken-Weseke. www.lanfer-automation.de 09.06.12. alfred.lanfer@lanfer. Energiemonitoring Geschäftsführung Technischer Vertrieb Lanfer Automation GmbH & Co.KG Hoher Weg 13 46325 Borken-Weseke www.lanfer-automation.de alfred.lanfer@lanfer.de markus.kuhlmann@lanfer.de Industrieautomation

Mehr

Energiemanagement, Energieaudit und. Optimierung des Ressourceneinsatzes und Zugang zu staatlichen Entlastungsleistungen

Energiemanagement, Energieaudit und. Optimierung des Ressourceneinsatzes und Zugang zu staatlichen Entlastungsleistungen Energiemanagement, Energieaudit und Alternatives System Optimierung des Ressourceneinsatzes und Zugang zu staatlichen Entlastungsleistungen Abk.-Verzeichnis: Alt. System Alternatives System i.s.v. 55 IV

Mehr

SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH

SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH SAP Manufacturing Integration & Intelligence REY AUTOMATION / POSTSTRASSE 5 / CH-9536 SCHWARZENBACH Agenda Firmenvorstellung Instandhaltung als Strategie SAP Manufacturing Integration & Intelligence (MII)

Mehr

Energiemanagement für die Industrie. Kompaktes und kostengünstiges Energiemanagementsystem zur Aufzeichnung und Auswertung der Energiedaten

Energiemanagement für die Industrie. Kompaktes und kostengünstiges Energiemanagementsystem zur Aufzeichnung und Auswertung der Energiedaten ResMa Compact Energiemanagement für die Industrie Kompaktes und kostengünstiges Energiemanagementsystem zur Aufzeichnung und Auswertung der Energiedaten Stand 07/2015 2015 GTI-control mbh, D-97828 Marktheidenfeld,

Mehr

Wie komme ich zum Energieaudit / Energiemanagement?

Wie komme ich zum Energieaudit / Energiemanagement? Wie komme ich zum Energieaudit / Energiemanagement? 19. Februar 2015 Volker J. Wetzel Energiekosten sparen, Gewinne steigern! symbiotherm Energieberatung Metzgerallmend 13 76646 Bruchsal Telefon: 07257

Mehr

Industrie 4.0 und der Mittelstand

Industrie 4.0 und der Mittelstand a.tent.o-zeltsysteme 16. September 2015 Classic Remise Düsseldorf Industrie 4.0 und der Mittelstand Fraunhofer Seite 1 INDUSTRIE 4.0 FÜR DEN MITTELSTAND Dipl.-Ing. H.-G. Pater Industrie 4.0 : ERP und KMU

Mehr

Managementberatung für Innovation und Technologie. Energiemanagement

Managementberatung für Innovation und Technologie. Energiemanagement Managementberatung für Innovation und Technologie beitragen, verstehen, verbinden Energiemanagement Der Staat will Taten sehen das zertifizierte Energieaudit als Voraussetzung für künftige Entlastungen

Mehr

Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche. siemens.de/wasser/automation

Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche. siemens.de/wasser/automation Lösungen für mehr Wirtschaftlichkeit in der Wasser- und Abwasserbranche siemens.com/water/automation siemens.de/wasser/automation Ganzheitlicher Ansatz über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlagen Siemens

Mehr

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul

Der offene Industrial Ethernet Standard. für die Automation. Antriebstechnik mit PROFINET. Dipl. Ing. Manfred Gaul Antriebstechnik mit Der offene Industrial Ethernet Standard Dipl. Ing. Manfred Gaul Marketing and Engineering Manager Software Tools and Industrial Communication SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG für die Automation

Mehr

GmbH. Automatisierte Umweltmessnetze

GmbH. Automatisierte Umweltmessnetze GmbH Automatisierte Umweltmessnetze Agenda 1. Problem bei Umweltdatenmessung 2. Lösung bei Umweltdatenmessung 3. Vorstellung TerraTransfer 4. Geschäftsbereiche / Internationalisierung 5. Diskussion Umweltdatenmessung

Mehr

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Employer Branding. Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Employer Branding Auf dem Weg zum attraktiven Arbeitgeber » Rekrutierung und Bindung Manager und Kandidaten haben unterschiedliche Perspektiven Was ein Personaler denkt: Wir sind ein Familienunternehmen.

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT

Welcome to PHOENIX CONTACT Welcome to PHOENIX CONTACT Zukunftsforum Automation&Robotik Inspiring Innovations- Trends und Entwicklungen aktiv mitgestalten Roland Bent Geschäftsführer Phoenix Contact GmbH & Co. KG PHOENIX CONTACT

Mehr

Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014. Bernd Geschermann

Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014. Bernd Geschermann Energieeffizienz in der Produktion IHK Bonn/Rhein-Sieg 29.10.2014 Bernd Geschermann Übersicht 1. Energieverbraucher im Unternehmen 2. Beispiele Folie 2 Energieverbrauch in Unternehmen Einsparpotentiale

Mehr

Energieberatung, Energieaudit. und. Energiemanagementsystem

Energieberatung, Energieaudit. und. Energiemanagementsystem Leipzig, Januar 2015 Energieberatung, Energieaudit und Energiemanagementsystem Leistungen und Referenzen In Zukunft wird der effiziente Einsatz von Energie ein immer wichtigerer Maßstab für die Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

N.E.U. Nachhaltige Energieeffizienz im Unternehmen

N.E.U. Nachhaltige Energieeffizienz im Unternehmen N.E.U. Nachhaltige Energieeffizienz im Unternehmen Beratung und Qualifizierung für mehr Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit Projektziele Energiesparpotenziale in ihrem Betrieb erkennen und nachhaltig

Mehr

06 Juli 2015. Vortrag: Multifunktionale Industrie 4.0 PCbasierende Steuerungssysteme in Industrie, Sondermaschinenbau und High End Systemen

06 Juli 2015. Vortrag: Multifunktionale Industrie 4.0 PCbasierende Steuerungssysteme in Industrie, Sondermaschinenbau und High End Systemen 06 Juli 2015 Vortrag: Multifunktionale Industrie 4.0 PCbasierende Steuerungssysteme in Industrie, Sondermaschinenbau und High End Systemen Dipl. Ing. (FH) Bernd Wiltschka, db-matik GmbH Unternehmen 2003

Mehr

Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs. 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1

Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs. 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1 Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1 Agenda 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 2 Agenda GreenPocket Smart Energy Software 25. März 2015 GreenPocket

Mehr

SIMATIC B.Data Starterpaket Getting started. Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

SIMATIC B.Data Starterpaket Getting started. Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Getting started siemens.com/answers Wie kommen Sie zum Starterpaket? 1 2 Software Bestellen Sie SIMATIC B.Data V6.0 SP1, Start Package (50 Tags) MLFB: 6AV6372-2DF06-0AX0 Konfigurationsbeispiel Laden Sie

Mehr

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA

UNIORG SAP mit Leidenschaft. UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA UNIORG SAP mit Leidenschaft UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Agenda UNIORG auf einen Blick Dienstleistungen UNIORG Package for operational reporting for SAP HANA Kontakt 2 UNIORG auf

Mehr

Systems Management Competence

Systems Management Competence Systems Management Competence Unternehmenspräsentation 17.02.2011 1 GAIN mbh, Hamburg Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen

Mehr

Energiecontrolling. Hamburger Workshop. Bereit für die Zukunft Energieeinkauf und Energiemanagement 25.05.2011 Vortrag: Christoph Parnitzke

Energiecontrolling. Hamburger Workshop. Bereit für die Zukunft Energieeinkauf und Energiemanagement 25.05.2011 Vortrag: Christoph Parnitzke Energiecontrolling Hamburger Workshop Bereit für die Zukunft Energieeinkauf und Energiemanagement 25.05.2011 Vortrag: Christoph Parnitzke Energiecontrolling 26.05.2011 Übersicht Welche Rolle spielt das

Mehr

M2M. Energiedatenmanagement Energie ist. mehr wert. 21. März 2013. 21 March 2013

M2M. Energiedatenmanagement Energie ist. mehr wert. 21. März 2013. 21 March 2013 M2M. Energiedatenmanagement Energie ist 21. März 2013 mehr wert 1 Energiedatenmanagement: Was es bedeutet Das Thema Energiekosten wird immer wichtiger Steigende Energiekosten stellen viele Unternehmen

Mehr

Energiemonitoring für Berater

Energiemonitoring für Berater Energiemonitoring für Berater Ein nachhaltiges Geschäftsmodell Aachen, 27. August 2015 Ralf Weber, Adapton Energiesysteme Mit freundlicher Unterstützung von: Zielsetzung Aufzeigen eines erweiterten Ansatzes

Mehr

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung

IT- & TK-Lösungen für den Mittelstand Flexible IT-Nutzungskonzepte Eine Herausforderung IT-Leasing IT-Services IT-Brokerage TESMA Online CHG-MERIDIAN AG Die CHG-MERIDIAN AG wurde 1979 gegründet und gehört seither zu den weltweit führenden Leasing- Unternehmen im Bereich Informations-Technologie

Mehr

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation Systems Management Competence Unternehmenspräsentation -Kooperationspartner Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen auf Basis

Mehr

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot.

Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. Stellenanzeigen Bitte klicken Sie auf das für Sie interessante Stellenangebot. > Projektingenieur Automation (m/w) Kennziffer 21/2011 > Entwicklungsingenieur Verpackungsanlagen (m/w) Kennziffer 25/2011

Mehr

Steuer- und Regeltechnik

Steuer- und Regeltechnik Steuer- und Regeltechnik Mit Sicherheit zur perfekten Lösung Siemens Solution Partner, der Inbegriff für maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität auf dem Gebiet Automation und Power Distribution

Mehr