P R E S S E M I T T E I L U N G

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "P R E S S E M I T T E I L U N G"

Transkript

1 P R E S S E M I T T E I L U N G Pressemitteilung BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. Veranstalter erwarten für 2014 weiter positive Entwicklung der gamescom Spielend neue Welten entdecken ist Leitthema der gamescom 2014 Megatrends 2014 sind Fantastische Welten individuell und gemeinsam erleben und Spiel und Spieler verschmelzen Nordic Region ist Partnerregion der gamescom 2014 Berlin, 1. Juli 2014 War der Start neuer Spielkonsolen im vergangenen Jahr noch das beherrschende Thema, stehen auf der gamescom 2014 verstärkt die Spiele im Mittelpunkt. Die wichtigsten neuen Titel, die in den kommenden Monaten erscheinen, werden auf der gamescom, der internationalen Leitmesse für interaktive Unterhaltung, vertreten sein. Viele von ihnen lassen sich auf der Messe weltweit zum ersten Mal überhaupt öffentlich spielen. Wir gehen in diesem Jahr von einer sehr starken gamescom mit vielen aktuellen Spielen aus. Viele dieser fantastischen Spielewelten werden die Möglichkeiten der neuen Konsolengeneration erstmals richtig nutzen. Das macht die gamescom als internationale Leitmesse sowohl für Fach- als auch Privatbesucher gleichermaßen spannend, sagt Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. Bereits jetzt, sechs Wochen vor Start der gamescom, stehen alle Zeichen auf weiteres Wachstum beispielsweise bei der Zahl der Aussteller und der gezeigten Weltpremieren. In diesem Jahr ist zum ersten Mal eine ganze Region Partner der gamescom. Die Nordic Region, bestehend aus den fünf Ländern Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark und Island, wird mit einem Gemeinschaftsstand auf der Messe vertreten sein. Im Vorfeld der diesjährigen gamescom wurde zudem ein neuer Vertrag zwischen BIU und

2 Koelnmesse unterzeichnet. Damit bleibt die internationale Leitmesse für interaktive Unterhaltung für die kommenden Jahre in Köln. Leitthema und Trends der gamescom 2014 In diesem Jahr findet die gamescom unter dem Leitthema Spielend neue Welten entdecken statt. Damit folgt das Motto der derzeitigen Entwicklung in der Spielebranche: Mit der zusätzlichen Rechenkraft beispielsweise der neuen Konsolengeneration werden Spiele-Welten erschaffen, die in diesem Ausmaß und Detailgrad bisher nicht möglich waren. Die enorme Vielfalt an unterschiedlichen Szenarien, die von Paris zur Zeit der französischen Revolution (Assassin s Creed Unity von Ubisoft) über das London der 1880er Jahre (The Order 1886 von Sony Computer Entertainment/Ready at Dawn Studios) bis hin zu einem Universum unterschiedlichster Planeten (Evolve von 2K Games/Turtle Rock Studios) oder fantasievoll gestalteten Märchenwelten (Fable Legends von Microsoft Game Studios/Lionhead Studios) reichen, lädt Spieler immer wieder aufs Neue zum Entdecken neuer Welten ein. Passend lauten die zwei Megatrends der Spielebranche in diesem Jahr: Fantastische Welten individuell und gemeinsam erleben und Spiel und Spieler verschmelzen. Darüber hinaus bestimmen die Trends Jeder spielt immer und überall, Spiele-Apps für Spieleenthusiasten und Free-2-Play auf allen Plattformen bei vielen Ausstellern das Portfolio. Mega-Trend: Fantastische Welten individuell und gemeinsam erleben Beim Blick auf viele der Spiele-Neuheiten ist einer der Mega-Trends der gamescom 2014 offensichtlich: Immer mehr der großen Spieleproduktionen setzen auf eine offene Spielwelt wie das neue Zelda für die WiiU (Nintendo) oder Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Konami/Kojima Productions). Im Vergleich zu Open-World-Spielen in der Vergangenheit sind aufgrund der deutlich gestiegenen Rechenkraft der neuen Konsolen-Generation nun deutlich 2

3 größere Spielwelten möglich, die teilweise ganze Kontinente mit ihren charakteristischen Sehenswürdigkeiten abbilden, wie beim Open-World- Rennspiel The Crew (Ubisoft). Der Mega-Trend zu offenen Spielwelten bedeutet für die Spieler deutlich mehr Freiheiten beim Erleben ihres eigenen Abenteuers, wie es sonst kein anderes Medium ermöglicht. Kombiniert mit dem anhaltenden Trend aus den vergangenen Jahren, dass Inszenierung und Story neuer Spiele immer mehr mit großen Hollywood-Blockbustern gleich ziehen wie bei Alien Isolation (Sega/Koch Media/Creative Assembly) oder Batman Arkham Knight (Warner Bros./Rocksteady Studios) werden die Spieler stärker als jemals zuvor in das Spielgeschehen gezogen. Grundlage hierfür ist eine nochmals deutlich realistischere Grafik der einzelnen Titel, die erst durch die neue Konsolengeneration möglich ist. Beispiele hierfür sind unter anderem Far Cry 4 (Ubisoft) oder The Witcher 3 (Bandai Namco/CD Project Red). Zwar verbesserten digitale Spiele bereits in der Vergangenheit kontinuierlich die grafische Darstellung, jetzt kommen jedoch gleich mehrere Aspekte zusammen: Neben einer optischen Darstellung, die dem Fotorealismus mittlerweile sehr nahe kommt, tragen auch immer reifere Geschichten sowie weitere Technologien hierzu bei. Beispielhaft ist hier ein zunehmend genaueres Motion-Capturing (zum Beispiel die Bewegungserfassung auch kleinster Gesichtspartien) zu nennen, also die Übertragung der Bewegungen von einem Schauspieler auf die Spielfiguren. Diese Verbindung von offener Spielwelt und cineastischer, Story-getriebener Inszenierung findet dabei nicht nur im Einzelspieler-Modus statt. Auch der Mehrspielermodus vieler Titel setzt auf immer größere Spielwelten wie bei Destiny (Activison Blizzard/Bungie Studios) und eine Geschichte, die den Verlauf des Spiel antreibt (Tom Clancy s The Division von Ubisoft/Massive Entertainment). Mega-Trend: Spiel und Spieler verschmelzen Viele Entwickler haben das kreative Potenzial der Spieler erkannt und entwickeln gleich Plattformen, bei denen die Spieler eigene Levels (Mario Maker von Nintendo), eigene Charaktere (Die Sims 4 von Electronics 3

4 Arts/Maxis Software) oder ganze Spiele selbst aktiv gestalten können (Project Spark von Microsoft Game Studios/Team Dakota). Die Eigenkreationen können direkt auch anderen Spielern zur Verfügung gestellt werden. Der Spieler ist damit nicht mehr nur Konsument, sondern wird selbst zum Spiel- Designer, ohne aufwendige Profiwerkzeuge erlernen zu müssen. Auch bei großen Blockbuster-Produktionen erhalten die Spieler zunehmend mehr Einfluss auf die Entwicklung. So setzen die Entwickler immer mehr auf das direkte Feedback der Spieler, um ihre Titel zu verbessern. Kaum eine große Spiele-Produktion verzichtet mehr auf einen sogenannten Beta-Test, bei dem eine frühe Version des Titels den Spieler kostenfrei für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt wird, wie bei Battlefield Hardline (Electronic Arts/DICE), Halo 5 (Microsoft Game Studios/343 Industries) und Heroes of Might and Magic Online (Ubisoft/Blue Byte). Im Gegenzug teilen die Spieler den Entwicklern mit, was noch verbessert werden kann. Parallel versuchen viele kleinere Entwickler ihre Projekte per Crowd Funding zu finanzieren wie Broken Age (Double Fine) oder Shovel Knight (Yacht Club Games). Nur wenn hierbei bereits vor Beginn der Produktion genug Spieler bereit sind, ein Projekt finanziell zu unterstützen, beginnt die Entwicklung. Ob das Kreieren von Spielelementen, Beta-Tests oder Crowd-Funding: Entwickler und Publisher haben das kreative Potenzial der Spieler erkannt und versuchen es noch stärker in die eigenen Produktionen einzubeziehen. Wie bei keinem anderen Medium haben sie die Möglichkeit das Produkt zu beeinflussen. Trend: Jeder spielt immer und überall Ob Bewegungssteuerung oder der Boom bei Browser- und Mobile-Spielen: Mit den Neuerungen in den vergangenen Jahren wurden viele Menschen angesprochen, die bisher noch nicht gespielt haben. Die Folge: Der Anteil der Spieler an der Bevölkerung ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Mittlerweile spielt fast jeder zweite Deutsche digitale Spiele. Nun nehmen immer mehr Entwickler gezielt die Menschen in den Fokus, die bisher noch nicht spielen. Hierzu setzen sie zum einen speziell auf einige Genres wie 4

5 einfache Gelegenheitsspiele für Zwischendurch wie Jelly Splash von Wooga oder Candy Crush Saga von King.com, digitale Umsetzungen bekannter Brettund Kartenspiele sowie Quizspiele wie Quizduell von Feo Media, die auch für Nicht-Spieler auf Anhieb attraktiv sind, und Sport- und Tanzspiele (Just Dance 2015, Ubisoft). Zum anderen entwickeln sie speziell für Plattformen, die bereits eine hohe Verbreitung in allen Bevölkerungsschichten haben. Dazu zählen derzeit hauptsächlich Mobilgeräte wie Smartphones und Tablet Computer. Durch neue Technologien wie das Streaming von Spielen aus der Cloud (Sony Now), wird künftig sogar jedes mit dem Internet verbundene Gerät spielefähig, etwa Smart-TVs. Damit werden dann auch Zielgruppen erreicht, die bisher noch nie digitale Spiele genutzt haben. Trend: Spiele-Apps für Spieleenthusiasten Während der Boom bei Mobil-Spielen in den vergangenen Jahren hauptsächlich von einfachen Gelegenheitsspielen für zwischendurch getragen war, erscheinen mittlerweile auch immer mehr Apps für geübte Spiele auf Smartphones und Tablet Computern, wie Civilization Revolutions 2 (2K Games), Sigils: Schlacht um Raios (Gameforge) und Anno Online (Ubisoft). Hierzu gehört auch, dass immer mehr Spiele-Apps einen Mehrspielermodus bieten, bei dem entweder über das Internet oder das WLAN mit- oder gegeneinander gespielt werden kann wie bei Rising Generals (InnoGames). Unterstützt wird der Trend zu Spiele-Apps für geübte Spieler durch die im vergangenen Jahr nochmals deutlich gestiegene Leistungsfähigkeit der Geräte. Mittlerweile kommen selbst Mittelklasse-Smartphones nicht mehr ohne Vierkern-Prozessor, starkem Mobil-Grafikchip und einem hochaufgelöstem Touchscreen auf den Markt. Diese Entwicklung ermöglicht auch deutlich aufwendigere Spiele als bisher. Hinzu kommt: Immer mehr aufwendige Titel für Spielkonsolen bieten gleichzeitig eine App für Smartphones und Tablet-Geräte an, mit der auf die Spielwelt direkt zugegriffen werden kann (Tom Clancy s The Division von Ubisoft/Massive Entertainment). Auch dadurch werden 5

6 Smartphones und Tablet Computer als Spiele-Plattform bei Spiele- Enthusiasten immer beliebter. Trend: Free-2-Play auf allen Plattformen Free-2-Play-Spiele etablieren sich auf allen Plattformen und werden von immer mehr Unternehmen angeboten, wie Bandai Namco und Bethesda. Zunehmend kommen entsprechende Spiele auch für Spielkonsolen heraus, wie Guns up! (Sony Computer Entertainment) oder Warframe (Digital Extremes). Bisher war das Modell, bei dem das Spiel in der Regel kostenlos ist und nur für zusätzliche Inhalte sowie Spielgegenstände bezahlt wird, vor allem auf Mobilplattformen und bei Browser- und Online-Spielen erfolgreich. Jetzt zeigt sich, dass Free-2-Play fester Bestandteil der Geschäftsmodelle bei digitalen Spielen auf allen Plattformen wird. Damit ergänzt es das bisherige Modell, bei dem Spiele für einen festen Betrag gekauft werden. Im Vergleich zu anderen Medien, hat die Spielebranche damit ein neues Geschäftsmodell in der digitalen Zeit erfolgreich etabliert, das besonders einsteiger- und verbraucherfreundlich ist, da es dem Spieler immer das kostenlose Testen eines Titels ermöglicht. Über die gamescom 2014 Vom 13. bis zum 17. August öffnet die weltweit größte Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung ihre Pforten für alle interessierten Fach- und Privatbesucher. Die gamescom stellt die zentrale Plattform für die europäische Computer- und Videospielbranche dar und ist die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltung. Sie bringt Industrie, Handel und Medien zusammen und bietet einen optimalen Rahmen für den Aufbau und die Pflege von Geschäftsbeziehungen. Die räumliche Aufteilung in entertainment und business area steht für ein Konzept, das Fach- und Privatbesucher gleichermaßen einbindet und anspricht. 6

7 Informationen zum BIU Der BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. ist der Verband der deutschen Computer- und Videospielindustrie. Der Verband repräsentiert mit seinen 17 Mitgliedern etwa 85 Prozent des Marktes für Computer- und Videospiele in Deutschland und ist beispielsweise Träger der gamescom. Als kompetenter Ansprechpartner für Medien sowie politische und gesellschaftliche Institutionen beantwortet der BIU alle Fragen rund um das Thema Computer- und Videospiele. Pressekontakt: Christian Brehm Leiter Kommunikation BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. Charlottenstr Berlin Tel.: Fax: Mobil:

BÄM! Der COMPUTEC Games Award

BÄM! Der COMPUTEC Games Award BÄM! Der COMPUTEC Games Award Facts & Figures Das Konzept BÄM! Der COMPUTEC Games Award 2015 wird am 5. August in Köln, auf dem Fachbesuchertag auf der gamescom, der europäischen Branchenmesse der interaktiven

Mehr

21. 25. August 2013 (Mittwoch Sonntag) 21. August 2013: Fachbesucher- und Medientag*

21. 25. August 2013 (Mittwoch Sonntag) 21. August 2013: Fachbesucher- und Medientag* Veranstaltungsname gamescom Datum der Veranstaltung 21. 25. August 2013 (Mittwoch Sonntag) 21. August 2013: Fachbesucher- und Medientag* Veranstalter Turnus Ideelle Träger * Der Veranstalter kann am Nachmittag

Mehr

Spiele für die Xbox One in der Stadtbibliothek

Spiele für die Xbox One in der Stadtbibliothek Spiele für die Xbox One in der Stadtbibliothek Januar 2016 Adventure Time, Finn und Jake auf Spurensuche [Xbox One]. - London : Little Orbit, 2015. - 1 Datenträger + 1 Beih. Freigegeben ab 6 Jahren. -

Mehr

Überblick verschaffen

Überblick verschaffen Überblick verschaffen Games ausprobieren Faszination verstehen Infoheft Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare Genre: Ego-Shooter Publisher: Activision Plattform: PC, PlayStation

Mehr

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT. Ausführungen von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung, Koelnmesse GmbH

ES GILT DAS GESPROCHENE WORT. Ausführungen von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung, Koelnmesse GmbH Rede Pressekonferenz gamescom 2015 28.07.2015, 11:00, The New Yorker HARBOUR.CLUB ES GILT DAS GESPROCHENE WORT. Ausführungen von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung, Koelnmesse GmbH (Folie 1)

Mehr

T H E M E N S E R V I C E

T H E M E N S E R V I C E T H E M E N S E R V I C E Themenservice Kultur/Feuilleton/Gesellschaft Vom Spielfilm zum Filmspiel Wenn Hollywoodstars mit sich spielen lassen Bei den Oscars schreiten in diesem Jahr zwei Hollywood-Stars

Mehr

Crowdfunding für bessere Feuerwehrausbildung

Crowdfunding für bessere Feuerwehrausbildung Pressemitteilung Crowdfunding für bessere Feuerwehrausbildung mobilion.eu startet Crowdfunding Kampagne für bessere Feuerwehrausbildung Karlsruhe, 15. April 2015 mobilion.eu präsentiert mit FireTactics

Mehr

gamescom 2010 zeigt das nächste Level interaktiver Unterhaltung

gamescom 2010 zeigt das nächste Level interaktiver Unterhaltung Pressemitteilung Nr. 20, Juni 2010 Vorbericht: gamescom 2010 zeigt das nächste Level interaktiver Unterhaltung Erfolgreiches Messekonzept der gamescom wird ausgebaut Neuigkeiten in business- und entertainment

Mehr

T H E M E N S E R V I C E

T H E M E N S E R V I C E T H E M E N S E R V I C E Themenservice Ratgeber/Gesellschaft Vergnügliches gegen Sind wir bald daaa? Hurra, Urlaub! Jetzt darf die Seele baumeln. Nur noch ein paar Stunden trennen uns von der Sandburg

Mehr

Stellungnahme Gesetzesentwurf der Bundesregierung, Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes, BT-Drs.: 18/3994

Stellungnahme Gesetzesentwurf der Bundesregierung, Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes, BT-Drs.: 18/3994 BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. Charlottenstr. 62 10117 Berlin Telefon: 030 2408779-0 Fax: 030 2408779-11 E-Mail: office@biu-online.de www.biu-online.de Stellungnahme Gesetzesentwurf

Mehr

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Universität Bayreuth Angewandte Medienwissenschaft: Digitale Medien Sommersemester 2013 Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Computerspielgenres Prof. Dr. Jochen Koubek Funktionen

Mehr

BÄM! Der COMPUTEC Games Award

BÄM! Der COMPUTEC Games Award BÄM! Der COMPUTEC Games Award Facts & Figures Das Konzept BÄM! Der COMPUTEC Games Award 2014 wird am 13. August in Köln, auf dem Fachbesuchertag auf der gamescom, der europäischen Branchenmesse der interaktiven

Mehr

German Entertainment and Media Outlook 2012-2016

German Entertainment and Media Outlook 2012-2016 www.pwc.com German Entertainment and Media Outlook 2012-2016 Wo die Reise hingeht. Trends in der Medienbranche und Mediennutzung German Entertainment and Media Outlook: 2012-2016 Internetzugang Onlinewerbung

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele 2013, ehemals Games-Report, in neuem Layout.

Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele 2013, ehemals Games-Report, in neuem Layout. 01. Editorial Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele, ehemals Games-Report, in neuem Layout. Vom 21. bis 25. August fand in Köln die gamescom mit einem

Mehr

1 Editorial 4. 4 Die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen 23

1 Editorial 4. 4 Die Entwicklung der Beschäftigtenzahlen 23 Jahresreport der Computer- und Videospielbranche in Deutschland 2014 Inhalt 1 Editorial 4 2 Der Markt für Computer- und Videospiele 2014 6 2.1 Der Gesamtmarkt für Computer- und Videospiele: elf Prozent

Mehr

Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa

Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa Mobile-Money-Studie Daten und Fakten Europa Überblick Studie Größe gesamte Stichprobe: 12.015 Märkte: 6 Länder Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Polen, und Spanien Untersuchungszeitraum:

Mehr

Deutscher Computerspielpreis 2016: Die 36 Nominierten stehen fest

Deutscher Computerspielpreis 2016: Die 36 Nominierten stehen fest PRESSEMITTEILUNG Deutscher Computerspielpreis 2016: Die 36 Nominierten stehen fest Ehrung der Sieger auf festlicher Gala am 7. April in München Preisgelder in Höhe von insgesamt 470.000 Euro in 14 Kategorien

Mehr

GEWINN-ZONE LOCKT SPIEL-ZONE ROCKT

GEWINN-ZONE LOCKT SPIEL-ZONE ROCKT 18.-22.08.2010 CELEBRATE THE GAMES GEWINN-ZONE LOCKT SPIEL-ZONE ROCKT POWERED BY tec hi HANDEL AUCH SPIELWARENHÄNDLER LIEBEN GAMES www.planettoys.de FOTOS: KOELNMESSE SPIEL-ERÖFFNUNG Vom 18. bis zum 22.

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG Cross Media Production Cross Media Production GIVE YOUR LEARNING MEDIA A PROFESSIONAL LOOK & FEEL

Mehr

Die Pionierzeit. 1961: Gruppe von Computertechnikern am MIT entwickelt Spacewar erster Joystick wurde gebaut.

Die Pionierzeit. 1961: Gruppe von Computertechnikern am MIT entwickelt Spacewar erster Joystick wurde gebaut. Die Pionierzeit 1958: Willy Higinbotham, Physiker für Bombenflugbahnen in N.Y. erfindet erstes analoges Videospiel auf dem 5 Bildschirm eines Oszilloskop - Zur Unterhaltung der Besucher am Tag der offenen

Mehr

BICCtalk am 27.06.2011 in Garching. Apps und mobile Menschen: Chancen, Risiken und Ideen

BICCtalk am 27.06.2011 in Garching. Apps und mobile Menschen: Chancen, Risiken und Ideen BICCtalk am 27.06.2011 in Garching Apps und mobile Menschen: Chancen, Risiken und Ideen Agenda 1. Mediennutzungsverhalten: damals, heute und morgen 2. Marktzahlen und Marktentwicklung 3. Apps bieten neue

Mehr

DAS SONDERHEFT ZUR 2012. hi GAMES tec GAMESCOM 2012: Neue Highscores HANDEL: Spielendes Business. POWERED BY tec hi HANDEL

DAS SONDERHEFT ZUR 2012. hi GAMES tec GAMESCOM 2012: Neue Highscores HANDEL: Spielendes Business. POWERED BY tec hi HANDEL DAS SONDERHEFT ZUR 2012 hi GAMES tec GAMESCOM 2012: Neue Highscores HANDEL: Spielendes Business POWERED BY tec hi HANDEL Spiel, Spaß und Geschäfte Seit 2009 ist die gamescom eine der zentralen Handels-

Mehr

Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer:

Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer: Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer: Social Gaming und Smartphone-Spiele gewinnen jedoch bei Konsumenten mehr und mehr an Beliebtheit London, 24. Mai 2012: Verbraucher spielen elektronische

Mehr

lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad

lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad PR-Inside.com 20.12.2011 lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad pressetext Nachrichtenagentur GmbH lexnews und TUNNEL23 bringen Lyoness Cashback Magazine auf das ipad pressetext

Mehr

Medienverhalten der Jugendlichen aus

Medienverhalten der Jugendlichen aus Chart Medienverhalten der Jugendlichen aus dem VIENNA Blickwinkel AUTOSHOW der Jugendlichen Ergebnisse der Aussteller- und Besucherbefragung Projektleiter: Studien-Nr.: ppa. Dr. David Pfarrhofer ZR n=

Mehr

COMPANY INFORMATION 12/2015

COMPANY INFORMATION 12/2015 COMPANY INFORMATION 12/2015 Up to Eleven ist ein Company Builder mit Fokus auf mobile & digitale Technologieprodukte. Wir suchen nach Persönlichkeiten die ihre Träume und Ideen im digitalen Bereich mit

Mehr

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Mobile Business Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Intro Markt & AppStores Warum eine mobile App? App Marketing Fazit Q & A Background INTRO Mobile Business

Mehr

Pressemitteilung. gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena

Pressemitteilung. gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena Pressemitteilung gamescom 2012: Spitzensport an Maus und Tastatur in der ESL CM Storm Arena ESL CM Storm Arena mit esport-highlights der gamescom Start der Gaming-Weltmeisterschaft und der Bundesliga für

Mehr

Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland

Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland Achim Berg Vizepräsident des BITKOM 19. August 2008 (10.30 bis 11.15 Uhr) Gesamtmarkt wächst auf hohem Niveau weiter Umsatz mit Konsolen sowie Spielen für Konsolen

Mehr

Neue Games für Konsole. Nintendo DS

Neue Games für Konsole. Nintendo DS Neue Games für Konsole Nintendo DS Scene it? : Twilight - Biss zum Morgengrauen - o.o. : Konami, Wario Ware : do it yourself - Großostheim : Nintendo, Goldeneye : James Bond 007 - [Burglengenfeld] : Activision,

Mehr

Gaming Vielfalt spielerisch vermitteln

Gaming Vielfalt spielerisch vermitteln Gaming Vielfalt spielerisch vermitteln Wie die Digitalisierung unser Lernen beeinflusst 05./06.November 2015 Elisabeth Kurkowski Beraterin für Organisationsentwicklung und Change lisakurkowski@googlemail.com

Mehr

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN

CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN CLEVER GRÜNDEN - ERFOLGREICH HANDELN 01 Inhalt Top-Themen 04 Librileo Kinderbücher im Abo Viele Eltern wissen, wie wichtig pädagogisch hochwertige Bücher sind. Auch wissen viele Eltern, wie aufwendig die

Mehr

Expertenumfrage: Mobile Applications

Expertenumfrage: Mobile Applications AK WLAN Expertenumfrage: Mobile Applications Arbeitskreis Mobile des eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.v. Welche der folgenden Applikationen werden Ihrer Meinung nach am meisten von den Verbrauchern

Mehr

T H E M E N S E R V I C E

T H E M E N S E R V I C E Themenservice Ratgeber/Gesellschaft Familienspaß für Feiertage Tipps für das gemeinsame digitale Spielvergnügen Aufregender als einen Blockbuster anzuschauen ist es, mittendrin zu stecken am besten mit

Mehr

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland

Tablet Computer 2013. Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Tablet Computer 2013 Eine repräsentative Studie zur Verbreitung und Verwendung von Tablet-Computern in Deutschland Berlin, 27. September 2013 Seite 1/21 Inhalt 1. Zentrale Ergebnisse Seite 3 2. Verbreitung

Mehr

gamescom 2015 Was ist family & friends?

gamescom 2015 Was ist family & friends? 05. 09.08.2015 gamescom 2015 Was ist family & friends? Ein exklusiver Bereich für Familien mit Kindern (Kinder bis 12 Jahre) mit inhaltlich und optisch deutlicher Abgrenzung zur entertainment area der

Mehr

GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS

GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS ÜBER 20 MILLIONEN GAMER WARTEN AUF IHRE MARKE ÜBER 20 MILLIONEN GAMER WARTEN AUF IHRE MARKE > Ingame-Advertising, E-Sport, Casual Games,

Mehr

Spiele machen Kleider

Spiele machen Kleider Themenservice Kultur/Feuilleton/Gesellschaft Spiele machen Kleider Weil Mode immer neue Signale senden will, hat sie ständig Durst auf neue Ideen. Die saugt sie aus der aktuellen Kunst und Kultur. So auch

Mehr

Was ist die Eltern-LAN?

Was ist die Eltern-LAN? Was ist die Eltern-LAN? Mission Die Eltern-Lan ist ein Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Eltern und Lehrern den Einstieg in das Hobby Computerspielen ihrer Kinder und Schüler zu erleichtern. Ziele

Mehr

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016:

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Im April 2016 finden die beiden Leitmessen wire und Tube bereits

Mehr

twenty One Brands New Media. Overview.

twenty One Brands New Media. Overview. New Media. Trends. Overview. New Media. Trends 2021. Apps Location-based Advertising Mobile optimized Websites Mobile Content Social Network Campaigns Recommendation Marketing Crowd Sourcing Digital Community

Mehr

TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel

TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel 14.10.2015 Schleswig-Holsteinischer Bibliothekstag in Kiel Birgit Knott & Andre Rodewald 2 TOMMI Wer, Wie, Was ist TOMMI? 2001

Mehr

Jens Schulte-Bockum, Mitglied des BITKOM-Präsidiums Vortrag zur Pressekonferenz Konjunktur und Trends in der Mobilkommunikation

Jens Schulte-Bockum, Mitglied des BITKOM-Präsidiums Vortrag zur Pressekonferenz Konjunktur und Trends in der Mobilkommunikation Pressekonferenz Jens Schulte-Bockum, Mitglied des BITKOM-Präsidiums Berlin, 18. Februar 2014 Seite 1 Guten Es gilt das Tag, gesprochene meine Damen Wort! und Herren! Kommenden Montag beginnt der Mobile

Mehr

PRESSE Informationssheet zur Sendung

PRESSE Informationssheet zur Sendung Informationssheet zur Sendung ABOUT The channel for the latest fashion & lifestyle trends all around the world. New York Paris Milan London Berlin NY-PAMILO TV IST DAS ERSTE HIGH-END-LIFESTYLE- MAGAZIN

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert!

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Gesucht: Die besten Apps der Schweiz «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Nach der letztjährigen Premiere werden am 19. November zum zweiten Mal die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Projekte können

Mehr

Zappen, Gamen & Internet - Kinder richtig begleiten

Zappen, Gamen & Internet - Kinder richtig begleiten Zappen, Gamen & Internet - Kinder richtig begleiten Elternabend 2. Juni 2015 Primarschule Unterengstringen Doris Brodmann, Suchtprävention Bezirke Affoltern & Dietikon Welche digitalen Medien besitzen

Mehr

KOMMUNIKATION IST ALLES

KOMMUNIKATION IST ALLES KOMMUNIKATION IST ALLES ÜBER UNS Wir sind eine Full-Service Agentur aus Mannheim, die deutschlandweit tätig ist. Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung, Realisierung und Betreuung von Internetprojekten

Mehr

Die Wirtschaftslage im deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015

Die Wirtschaftslage im deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015 deutschen Interaktiven Handel B2C 2014/2015 Geschäftslage und -erwartungen Social Media Mobile Commerce Ergebnisse der aktuellen Online-Befragung Folie 1 2015 Boniversum & bevh Neuss Berlin, Juni 2015

Mehr

Browsergames. browserbased MassiveMultiplayerOnlineGames

Browsergames. browserbased MassiveMultiplayerOnlineGames Browsergames browserbased MassiveMultiplayerOnlineGames Ralf Lindemann 38 Jahre Mit 12 Jahren ersten Computer (VIC 20 mit 8KB Speicher) Seit Anfang der 1990er online Zehn Jahre Multimedia-Entwickler Fünf

Mehr

Produktpremieren namhafter Aussteller und eine eigene Indie Game Area

Produktpremieren namhafter Aussteller und eine eigene Indie Game Area PRESSEINFORMATION Wien, am 18. September 2014 GAME CITY 2014 Spielen was das Herz begehrt! Produktpremieren namhafter Aussteller und eine eigene Indie Game Area Die Game City verwandelt das Wiener Rathaus

Mehr

Die Jugendinfo Winterthur lanciert «Finde Esmeralda» ein Smartphone-gestütztes Stadtspiel für Jugendliche

Die Jugendinfo Winterthur lanciert «Finde Esmeralda» ein Smartphone-gestütztes Stadtspiel für Jugendliche Die lanciert «Finde Esmeralda» ein Smartphone-gestütztes Stadtspiel für Jugendliche Winterthur Die lanciert am Donnerstag, den 29. August «Finde Esmeralda», ein Smartphone-gestütztes Stadtspiel für Jugendliche

Mehr

Pressekonferenz Digitale Spiele

Pressekonferenz Digitale Spiele Pressekonferenz Digitale Spiele Manfred Gerdes Mitglied des BITKOM-Präsidiums 15. August 2007 BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.v. Ipsos 1 Ausstattung Anteil

Mehr

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend

5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend 5.1 Positive Entwicklung des Online-Handels Ein eindeutiger Trend Ein Mega-Trend, der so eindeutig ist, dass er wohl nicht lange begründet werden muss, ist die zunehmende Bedeutung des Online-Handels.

Mehr

Die Macht des zweiten Bildschirms

Die Macht des zweiten Bildschirms SECOND SCREEN ZERO Die Macht des zweiten Bildschirms Studieninformationen, Management ReportJuni 2012 2012 Copyright Anywab GmbH, www.anywab.com IDEE DER STUDIE Fast unbemerkt hat sich in deutschen Wo

Mehr

Branchenmonitor Games Vol. 4. Oktober 2011

Branchenmonitor Games Vol. 4. Oktober 2011 Branchenmonitor Games Vol. 4 Oktober 20 Games-Monitor. Untersuchungs-Steckbrief 2. Spielehäufigkeit, Spielgeräte 3. Genres / Konsolen 4. Bekanntheit / Image Spielehersteller 5. Onlinespiele 6. Informationsquellen

Mehr

RADIO SUMMIT Heimat to go.

RADIO SUMMIT Heimat to go. Heimat to go. Lokal ist in auch im www Studie zur mobilen Mediennutzung und Location Based Services 2011 1, 2, 3, 4, 5, 6 Jede dritte mobile Suche im Netz bezieht sich auf lokale Inhalte. Lokales Web +

Mehr

Ravensburger Hybrid-Spiele

Ravensburger Hybrid-Spiele Ravensburger Hybrid-Spiele Im Grenzbereich zwischen klassischem und digitalem Spiel Vortrag an der TU München München, 19. Januar 2015 Daniel Volk 1 Agenda Unternehmenssteckbrief - Ravensburger - Ravensburger

Mehr

Online-Marketing-Trends 2013. ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel Kostenlose Kurzversion

Online-Marketing-Trends 2013. ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel Kostenlose Kurzversion Studie ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel Kostenlose Kurzversion Fakten Online-Kanäle sind beliebter als klassische Werbung Social Web ist noch nicht im B2B angekommen Im Mobile Marketing wird mehr

Mehr

Golf_Post. Regionale OnlineWerbung für Golfclubs. Vorstellung des Angebotes GOLF POST KÖLN, JULI 2015 GOLF POST KÖLN, JULI 2015

Golf_Post. Regionale OnlineWerbung für Golfclubs. Vorstellung des Angebotes GOLF POST KÖLN, JULI 2015 GOLF POST KÖLN, JULI 2015 Regionale OnlineWerbung für Golfclubs Vorstellung des Angebotes 1 größtes Online-MagazinGolf mit starkem Wachstum Post 39.500 Fans ist ein unabhängiges, digitales Medium auf dem deutschsprachigen Markt

Mehr

Ulrich Buckenlei. Ulrich Buckenlei MBA. Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH

Ulrich Buckenlei. Ulrich Buckenlei MBA. Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH Ulrich Buckenlei Ulrich Buckenlei MBA Berater für digitale Visualisierung / Gründer & Geschäftsführer der VISORIC GmbH Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich der digitalen Medienentwicklung. Gründer und Geschäftsführer

Mehr

1. Sachverhaltskonstellationen. 1.1 Allgemein

1. Sachverhaltskonstellationen. 1.1 Allgemein BIU Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.v. Charlottenstr. 62 10117 Berlin Telefon: 030 2408779-0 Fax: 030 2408779-11 E-Mail: office@biu-online.de www.biu-online.de Stellungnahme zur Umsatzsteuerrechtlichen

Mehr

Ring Ring! Jetzt hat Ihr Kunde Sie auch in der Hosentasche immer dabei!

Ring Ring! Jetzt hat Ihr Kunde Sie auch in der Hosentasche immer dabei! Ring Ring! Jetzt hat Ihr Kunde Sie auch in der Hosentasche immer dabei! Mit Ihrer eigenen Facebook-App für Apple und Android, Ihrer mobilen Website und Ihren eigenen RSS-Kanal: Jetzt ganz einfach mit tobit

Mehr

Willkommen im Online-Kino, Games und Entertainment

Willkommen im Online-Kino, Games und Entertainment MEDIADATEN 2016 Willkommen im Online-Kino, Games und Entertainment Bild: Walt Disney WEISCHER.ONLINE Facts & Figures. Größtes Kino & Gaming-Online-Netz mit ca. 7 Mio. Unique User [AGOF 2015-09] Seit 01.01.2016

Mehr

un-plaqued Multimedia Verlagsprogramm 2014

un-plaqued Multimedia Verlagsprogramm 2014 un-plaqued Multimedia Verlagsprogramm 2014 UN-PLAQUED ist mehr. Mehr als ein Begriff und mehr als ein Magazin UN-PLAQUED ist eine Denkweise. Was 1994 als studentisches Garagenmagazin für Berlin entstand

Mehr

DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps. Juli 2010

DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps. Juli 2010 DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps Juli 2010 Was ist das DigitalBarometer? Untersuchungssteckbrief Methodik Grundgesamtheit Erhebungsrhythmus Auftraggeber Institut Thema telefonische Mehrthemenbefragung,

Mehr

MOBILES INTERNET 2013

MOBILES INTERNET 2013 WHITEPAPER MOBILES INTERNET 2013 A-SIGN GmbH Full service in E-Commerce & Online Marketing Office Zürich: Flüelastrasse 27 CH-8047 Zürich T +41 44 440 11 00 Office Bodensee: Hauptstrasse 14 CH-8280 Kreuzlingen

Mehr

30 KUNDENSERVICE. Games- und Player-Support. Service-Upgrade für die. Spiele- Branche

30 KUNDENSERVICE. Games- und Player-Support. Service-Upgrade für die. Spiele- Branche 30 KUNDENSERVICE Games- und Player-Support Service-Upgrade für die Spiele- Branche www.callcenterprofi.de 06.2015 31 06.2015 www.callcenterprofi.de Foto: luismolinero 32 KUNDENSERVICE» Es kann kein Zweifel

Mehr

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint Überblick Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Tablets

Mehr

Folgen KMU dem Megatrend Mobile-Business?

Folgen KMU dem Megatrend Mobile-Business? Folgen KMU dem Megatrend Mobile-Business? Agenda Das Projekt ebauen Unternehmensbefragung Mobile-Business Der einfache Start ins Mobile-Business Folgen die Unternehmen dem Trend? 2 ebauen M-Days Das Projekt

Mehr

Interview mit Matthias Göbel

Interview mit Matthias Göbel Hannover, den 08.04.2015 Copyright 2015 bei PROJEKTIONISTEN GmbH Das Internet und die Sozialen Medien haben das Leben verändert und beschleunigen den gesellschaftlichen Wandel. Seit sieben Jahren gibt

Mehr

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zum BVMW Messestand E9 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zur Mittelstandsmesse b2d Sehr geehrte Damen und Herren, wenn am 13. und 14. Oktober 2010 erneut

Mehr

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an.

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Unsere Arena bietet finanzielle Geschicklichkeitsspiele. Es ist eine

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

Trend: Mobiles Internet. Eine aktuelle Übersicht

Trend: Mobiles Internet. Eine aktuelle Übersicht Trend: Mobiles Internet Eine aktuelle Übersicht Computer verändern sich Kommunikation verändert sich Fotografie verändert sich Drei Erfolgsfaktoren 1 Seien Sie auf allen Bildschirmen präsent 2 Seien Sie

Mehr

Connected TV - The next Big Screen. Simon Jordi, 20. November 2014

Connected TV - The next Big Screen. Simon Jordi, 20. November 2014 Connected TV - The next Big Screen Simon Jordi, 20. November 2014 Der Medienwandel zu Multiscreen Vom Newspaper zum Connected TV 2014 Goldbach Audience 2 Kein Stein bleibt auf dem anderen Die technikgetriebene

Mehr

Relaunch einer Kongressmesse

Relaunch einer Kongressmesse seit Oktober 2002 Relaunch einer Kongressmesse online-marketing-duesseldorf (omd) Ausgangssituation Die Online-Marketing-Branche unterliegt einem stetigen Wandel. Lag die Premiere der Fachmesse omd (online-marketing-duesseldorf)

Mehr

WIE SICH DER DIALOG MIT DEM KUNDEN VERÄNDERT DAS DIGITAL COMMAND CENTER BY SAMSUNG ELECTRONICS DEUTSCHLAND DR. MARKUS GRÄßLER, HANAU,

WIE SICH DER DIALOG MIT DEM KUNDEN VERÄNDERT DAS DIGITAL COMMAND CENTER BY SAMSUNG ELECTRONICS DEUTSCHLAND DR. MARKUS GRÄßLER, HANAU, WIE SICH DER DIALOG MIT DEM KUNDEN VERÄNDERT DAS DIGITAL COMMAND CENTER BY SAMSUNG ELECTRONICS DEUTSCHLAND DR. MARKUS GRÄßLER, HANAU, 03.11.2015 ERSTE GEDANKEN Die Customer Journey wie wir sie uns alle

Mehr

Light + Building 2016

Light + Building 2016 Light + Building 2016 Weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik Ausführungen von Wolfgang Marzin Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH Frankfurt am Main, 8. Dezember 2015 Light

Mehr

Überblick verschaffen

Überblick verschaffen Überblick verschaffen Games ausprobieren Faszination verstehen Infoheft Minecraft Minecraft Genre: Open-World-Spiel Hersteller: Mojang Plattform: PC, Mac, Linux, Xbox 360, PlayStation 3, Android, ios,

Mehr

Apps als Marketing-Tool

Apps als Marketing-Tool Apps als Marketing-Tool Oktober 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _

Mehr

Grundbestandsliste Konsolenspiele PS3, Wii, 3DS, Nintendo DS

Grundbestandsliste Konsolenspiele PS3, Wii, 3DS, Nintendo DS PS3, Wii, 3DS, Nintendo DS Verfasser: Eva Donhauser Erstellungsdatum: 01.05.2011 Umfang: 8 Seiten Inhalt: Konsolenspiele der Systeme PS3, Wii, 3DS, Nintendo DS für Kinder/Jugendliche und Erwachsene Über

Mehr

Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co. Lucian Katzbach, www.lukaventure.de

Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co. Lucian Katzbach, www.lukaventure.de Business Angels, Acceleratoren, Crowd Funding & Co EARLY STAGE 1. Seed Forschung, Marktanalyse 2. Startup 3. First-Stage Unternehmensgründung Produktions- Beginn, Markt- Einführung LATER STAGE 4. 2nd-Stage

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

Computer- Online- und Videospiele

Computer- Online- und Videospiele Computer- Online- und Videospiele Informationen zur Referentin: Ingrid Bounin Projektleiterin Medien aber sicher (Projekt bis Ende 2010) Leitende Redakteurin bei www.mediaculture-online.de beide Projekte

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Willkommen im Testsieger-Netz.

Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Willkommen im Testsieger-Netz. Vodafone TV. Top-Sender und Blockbuster in HD. Vodafone TV. Vodafone TV die Unterhaltungszentrale der neusten Generation: HD Top-Bildqualität Riesige Free- und Pay-TV-Auswahl Tausende Filme und Serien

Mehr

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert.

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert. Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert. Home Connect. Eine App für alles Kurzinterview: Drei Fragen an Dr. Claudia Häpp,

Mehr

Spielend in die vierte industrielle Revolution

Spielend in die vierte industrielle Revolution Themenservice Wirtschaft/Wissenschaft/Digitales Spielend in die vierte industrielle Revolution Die Fabriken der Zukunft sind hochautomatisiert und vernetzt. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten Applied

Mehr

inside Unternehmensgruppe Betriebliche Bildung 3.0 individuell & maßgeschneidert bedarfsgerecht & nachhaltig wissensbasiert & einzigartig

inside Unternehmensgruppe Betriebliche Bildung 3.0 individuell & maßgeschneidert bedarfsgerecht & nachhaltig wissensbasiert & einzigartig Unternehmensgruppe Alles aus einer Hand Unternehmensgruppe Betriebliche Bildung 3.0 individuell & maßgeschneidert bedarfsgerecht & nachhaltig wissensbasiert & einzigartig Investieren Sie in Ihre Zukunft

Mehr

Mobile Lösungen im industriellen Umfeld

Mobile Lösungen im industriellen Umfeld Mobile Lösungen im industriellen Umfeld Jetzt die Chancen nutzen 13.05.2014 Thomas Sorg Inhalt Berner & Mattner Ein Beispiel zu BYOD Vorteile von BYOD Warum mobile Lösungen Industrielle Apps Technologische

Mehr

ambiente Die Planungssoftware Wohnen Polster Schlafen Junges Wohnen Büro

ambiente Die Planungssoftware Wohnen Polster Schlafen Junges Wohnen Büro ambiente Die Planungssoftware Wohnen Polster Schlafen Junges Wohnen Büro Planen, visualisieren, konfigurieren und präsentieren in Perfektion Zeigen Sie, was Sie zu bieten haben. Immer häufiger werden ausschlaggebende

Mehr

Online-Media Trends 2014

Online-Media Trends 2014 Online-Media Trends 2014 FOMA TRENDMONITOR 2013 TRENDS UND ENTWICKLUNGEN IN DER DIGITALEN WERBUNG DIGITALE WERBUNG MIT POSITIVER WACHSTUMSAUSSICHT! Die digitale Werbung wird sich zu einem Hauptwerbeweg

Mehr

Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps?

Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps? Smart-TV Apps Revolutionieren sie den Markt wie die Smartphone Apps? Medientage 2012 Marcus Worbs-Remann, Partner München, 25. Oktober 2012 Smart-TV Apps was steckt dahinter? Smart-TV Portale bieten eine

Mehr

Das weltweit persönlichste Smartphone.

Das weltweit persönlichste Smartphone. Smartphone Ihr vielfältiger Begleiter, den Sie überallhin mitnehmen können. die auf all Ihren Windows 10 en Windows Tolle Apps Store wie Mail, Kalender und Fotos integriert und mehr im kostenpflichtige

Mehr

Lernformen der Zukunft Ergebnisse des MMB Learning Delphi 2011

Lernformen der Zukunft Ergebnisse des MMB Learning Delphi 2011 Lernformen der Zukunft Ergebnisse des MMB Learning Delphi 2011 Dr. Lutz P. Michel, MMB-Institut Essen/Berlin Vortrag auf der Xinnovations 2011, Forum Collaboration & Knowledge Bild Sven Brentrup / aboutpixel.de

Mehr

ONLINE GAMES- REPORT 2010. Studie der Fachgruppe Connected Games im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v.

ONLINE GAMES- REPORT 2010. Studie der Fachgruppe Connected Games im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. ONLINE GAMES- REPORT 2010 Studie der Fachgruppe Connected Games im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. 2 ONLINE GAMES-MARKT IM WACHSTUM Die Fachgruppe Connected Games im Bundesverband Digitale

Mehr

WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store

WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store WAS IST DAILYME TV? Erhältlich im App Store, bei Google PLAY und im Windows Store dailyme TV bringt die beliebtesten TV-Sendungen, Serien, Shows und Filme legal und kostenlos auf Dein Smartphone und Tablet.

Mehr

LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt

LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt PRESSEMITTEILUNG : 20. Mai 2014 LOPEC 2014: PolyIC stellt Anwendungen für die Branchen Haushaltsgeräte, Mobile-Geräte, Automobil und Verpackungstechnik in den Mittelpunkt In der letzten Mai-Woche findet

Mehr

Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern

Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern Computerspiele Randgruppe oder Massenphänomen? Studie von Infratest im Jahr 2006: In Deutschland spielen 20-25 Millionen

Mehr