BOSS 2 BSZ One Stop Search

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BOSS 2 BSZ One Stop Search"

Transkript

1 BOSS 2 BSZ One Stop Search 16. BSZ-Kolloquium in Stuttgart Cornelius Amzar 1

2 Responsive Design Smartphone, Tablet, Fernseher, PC, Laptop Benutzer erwarten einen gleichwertigen Dienst für alle Endgeräte Bisher: Zwei getrennte Designs für Desktop und Smartphone Problem: Die Pflege ist aufwändig und das Mobile Theme war nicht vollwertig Neu: Responsive Design, basierend auf Bootstrap, d.h. Das Layout passt sich der Bildschirmbreite aktiv an 12 spaltiges Layout Bessere Benutzerführung durch gängige Icons Cornelius Amzar 2

3 Responsive Design Cornelius Amzar 3

4 Technische Verbesserungen BOSS 1 BOSS 2 VuFind-Basis VuFind 1.3 VuFind Updates Framework - Zend Framework 2.3 Ebsco-Modul Viel JS, wirkte aufgesetzt Nativ implementiert Primo-Modul - Nativ implementiert Solr-Version Solr 3 Solr 4 (GVI-Index), später Update auf Solr 5 PHP Version PHP 5.4 PHP 5.6 Stylesheets Statisches CSS Bootstrap Framework, wird generiert Templates Jede Sicht hat ihr eigenes Template Hoher Aufwand Ein globales Template URL Externe Inhalte Viele Pop-Ups Wenn möglich: Modaler Dialog Cornelius Amzar 4

5 VuFind 2.4 Zend Framework 2 ist eines der mächtigsten und bekanntesten PHP Frameworks Durch Einsatz von Zend 2 wird eine erheblich bessere Modularisierung erreicht Caching verbessert EBSCO Modul wurde komplett neuimplementiert und wirkt dadurch nicht mehr wie ein Fremdkörper Durch diese Struktur können wir unsere Anpassungen grundlegend vom VuFind- Code trennen Updatemöglichkeit Das Gleiche gilt für Primo Central Detailverbesserungen und bessere Konfigurierbarkeit Cornelius Amzar 5

6 Gemeinsamer Verbünde Index (GVI) Index wird alle Verbünde in Deutschland umfassen SWB täglich aktualisiert Alle anderen (noch) wöchentlich Dadurch Fernleihe im gleichen Index Upgrade auf Solr 5 geplant Solr Cloud Cornelius Amzar 6

7 Templates & Stylesheets Benutzerführung optimiert weniger Popups Weiß = Vordergrund Icons (interne / externe Links) Suchleiste immer im Blick, auch auf der Startseite 360px Breite 1280px flexibel Behindertengerechte Auszeichnung der Elemente (ARIA-Standard) Freie Bootstrap Styles: Cornelius Amzar 7

8 Freie Bootstrap Styles Cornelius Amzar 8

9 Aktueller Stand Zwei Beispiel-Sichten fertig Hochschule Konstanz (HTWG, Summon) Hochschule für Gesundheit Bochum (HGBO, Ebsco) Suchtabs: Lokaler Index, Summon, EBSCO, Fernleihe BSZ-Modifikationen am alten VuFind wurden auf das neue BOSS übertragen Piwik-Nutzerstatistik Coming Soon Fernleihe Shibboleth / adis Authentifizierung Neues Fernleihformular (responsive) Fernleihportal Integration von FIS Bildung in neuen (kompatiblen) Index Neue Funktionalitäten werden kostenlos per Update nachgerüstet Cornelius Amzar 9

10 Piwik Statistiken Cornelius Amzar 10

11 Was wir brauchen Logo in guter Auflösung (Retina Displays!), mindestens 400px Aufmacherbild für die Startseite ~600 x 200px Favicon 32 x 32px im Format *.ico Zwei Texte für die Startseite Links für den Footer, es gibt auch Platz für benutzerdefinierte Links Farben Eine Hauptfarbe (Corporate Identity) Textfarbe Grautöne Hintergrund: Farbverlauf grau oder farbig Andere Farben sind vorbelegt (Warnung, Gefahr, Ok) Oder werden davon abgeleitet (heller / dunkler) Auf Wunsch: Schriftart (von Google Fonts) Cornelius Amzar 11

12 Was kostet BOSS2? Kostenloses Upgrade für bisherige BOSS-Kunden Gleicher Preis wie beim alten BOSS bei Neukunden Einmaliges Entgelt für Erstinstallation, Jährliches Entgelt für Betrieb Staffelpreise, abhängig von Bestand der Bibliothek Zahl der eingebundenen Fremdsysteme Zusatzwünsche werden nach Aufwand berechnet Eigenes, separates Projekt bei vielen Sonderwünschen anderer Codebasis anderen Indexen Cornelius Amzar 12

13 Hands on Gerne können Sie die beiden fertigen Sichten ausprobieren! Desktop-Firefox: Mobilansicht mit Strg-Shift- M HTWG Konstanz Summon HG Bochum Ebsco Kontakt: Cornelius Amzar 13

BOSS 1.5. adis bms Anwendertreffen Stuttgart. Stefan Winkler

BOSS 1.5. adis bms Anwendertreffen Stuttgart. Stefan Winkler BOSS 1.5 adis bms Anwendertreffen 22.10.2014 Stuttgart Stefan Winkler BOSS 1.5 FIS Bildung Verbesserungen im Frontend (Katalog, RDS) im Backend (Indexierung) Upgrade (Vorgehen, Zeitplan) Weitere Roadmap

Mehr

BOSS Ein Trend geht in Routine

BOSS Ein Trend geht in Routine BOSS Ein Trend geht in Routine 2. VuFind Anwender Treffen 17.09.2013, TU Hamburg-Harburg Stefan Winkler, Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg Konstellation in BaWü IBS BW-Restmittel Verwendung

Mehr

BOSS BSZ One Stop Search

BOSS BSZ One Stop Search BOSS BSZ One Stop Search 5. Leipziger Kongress für Bibliothek & Information Wissenswelten neu gestalten 11.03.2013, Leipzig Stefan Winkler, Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg Überblick Die Vision

Mehr

Liferay 6.2. Open Source IT-Dienstleister. Ein modernes Open Source Portal System. forwerts solutions GmbH, Gabriele Maas

Liferay 6.2. Open Source IT-Dienstleister. Ein modernes Open Source Portal System. forwerts solutions GmbH, Gabriele Maas Liferay 6.2 Ein modernes Open Source Portal System forwerts solutions GmbH, Gabriele Maas Open Source IT-Dienstleister Liferay 6.2 Was ist neu? Liferay 6.2 Startseite Folie: 3 forwerts solutions GmbH 9.

Mehr

Inhalt. Designguide. ddd+ Das Logo. Farbwelt Einsatz. Elemente. Farben in Textelementen

Inhalt. Designguide. ddd+ Das Logo. Farbwelt Einsatz. Elemente. Farben in Textelementen Designguide Inhalt Das Logo Farbwelt Einsatz Typographie Elemente ddd+ 2 2 2 3 3 Farben in Textelementen Grid-Layout Breakpoints Fluid-Layout Beispiel einer 4-Spaltigen Struktur (z.b. Kategorie mit Artikeln)

Mehr

Referenz Frontend: Responsive Webdesign

Referenz Frontend: Responsive Webdesign Stand: Dezember 2014 Diese Referenzliste bezieht sich auf eine Webseite, von der es zwei Versionen gibt. Diese Version ist mit Hilfe des Twitter Bootstrap Frameworks für mobile Endgeräte optimiert. - Startseite

Mehr

Georgienseite TYPO3 LTS7 Projekt Georgienseite TYPO3 LTS 7 responsiv Stand: Juni 2016

Georgienseite TYPO3 LTS7 Projekt Georgienseite TYPO3 LTS 7 responsiv Stand: Juni 2016 TYPO3 LTS7 1 Projekt TYPO3 LTS 7 responsiv Stand: Juni 2016 Die gibt es seit 2000. Im September 2014 haben wir sie auf TYPO3 LTS 6 eingerichtet. Juni 2016 erfolgte ein update auf die Version LTS 7 von

Mehr

CREATIVE CLOUD WAS GIBT ES NEUES IM WEB-BEREICH?

CREATIVE CLOUD WAS GIBT ES NEUES IM WEB-BEREICH? CREATIVE CLOUD WAS GIBT ES NEUES IM WEB-BEREICH? ADOBE PHOTOSHOP CC ZEICHENFLÄCHEN Ähnlich wie in Illustrator kann man jetzt auch in Photoshop mit Zeichenflächen arbeiten. Über Zeichenflächen lassen sich

Mehr

Referenzen Frontend Typo3

Referenzen Frontend Typo3 Referenzen Typo3 und Frontend Stand: Mai 2015 Diese Referenzliste beschreibt die eigene Webseite der Internetagentur Irma Berscheid-Kimeridze. Die Webseite ist seit Mai 2015 online. Sie ist mit Typo3 erstellt.

Mehr

Neue Oberfläche April 2013. am Montag, den 15. April 2013. Folie 1

Neue Oberfläche April 2013. am Montag, den 15. April 2013. Folie 1 Neue Oberfläche April 2013 am Montag, den 15. April 2013 Folie 1 Erklärung der Icons Die Icons, welche in jeder Update-Kommunikation verwendet werden, haben folgende Bedeutung: Neuerung (aktiv) Direkt

Mehr

Gliederung. Responsive Design Begriffserklärung und Übersicht. Frameworks Einführung in HTML / CSS Frameworks.

Gliederung. Responsive Design Begriffserklärung und Übersicht. Frameworks Einführung in HTML / CSS Frameworks. Gliederung Responsive Design Begriffserklärung und Übersicht. Frameworks Einführung in HTML / CSS Frameworks. Präsentationsplattform Vorstellung der Präsentationsplattform Setzkasten. 1 / 14 Responsive

Mehr

Webseiten-Bericht für shagor5.net

Webseiten-Bericht für shagor5.net Webseiten-Bericht für shagor5.net Generiert am 11 Januar 2016 08:43 AM Der Wert ist 46/100 SEO Inhalte Seitentitel Free web hosting service with cpanel WordPress Joomla ecommerce hosting Länge : 79 Ideal,

Mehr

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support

TYPO3 CMS 6.2 LTS. Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Die neue TYPO3- Version mit Langzeit- Support Am 25. März 2014 wurde mit die zweite TYPO3- Version mit Langzeit- Support (Long- Term- Support, kurz: LTS) veröffentlicht. LTS- Versionen werden drei Jahre

Mehr

CMS. für Kreishandwerkerschaften. Was bieten wir? Was ist neu? Wie funktioniert`s?

CMS. für Kreishandwerkerschaften. Was bieten wir? Was ist neu? Wie funktioniert`s? CMS für Kreishandwerkerschaften Was bieten wir? Was ist neu? Wie funktioniert`s? Ein Content-Management-System (kurz CMS, deutsch: Inhaltsverwaltungssystem) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung,

Mehr

Mobile Doku mit altbekannten Werkzeugen. Prof. Sissi Closs

Mobile Doku mit altbekannten Werkzeugen. Prof. Sissi Closs Mobile Doku mit altbekannten Werkzeugen Mobile Doku? Ein neues Buzz-Wort. Dazu später noch der neue tekom Leitfaden. Warum keine klassische Web-Help/Seite am mobilen Gerät? kein schönes Bedienerlebnis

Mehr

VuFind Session 26./27.06.2012 in Leipzig

VuFind Session 26./27.06.2012 in Leipzig Monika Lill aktuelle Situation Warum ein neues Portal? Lösungsansätze Probleme Vorteile von VuFind Grenzen von VuFind offene Fragen KOBV-Portal verteilte Suche regionaler Nachweis Berlin/Brandenburg keinen

Mehr

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten

Responsive WebDesign. Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Responsive WebDesign Zukunftssicheres Webdesign für die optimale Darstellung auf allen Geräten Moderne Web-Konzepte punkten mit einer ansprechenden Visualisierung, professionellen Fotos und informativen

Mehr

WEBSEITEN-MODUL. In der heutigen Zeit gehört eine professionelle Präsenz im Internet zum Standard eines erfolgreichen Unternehmens.

WEBSEITEN-MODUL. In der heutigen Zeit gehört eine professionelle Präsenz im Internet zum Standard eines erfolgreichen Unternehmens. WEBSEITEN-MODUL Die Branchenlösung für Bäckerei- und Confiseriebetriebe Beispiel-Webseite: www.knusper.li In der heutigen Zeit gehört eine professionelle Präsenz im Internet zum Standard eines erfolgreichen

Mehr

Netzwerkworkshop der deutschsprachigen OJS-Dienstleister 3./4. Dezember 2015, Berlin DOKUMENTATION

Netzwerkworkshop der deutschsprachigen OJS-Dienstleister 3./4. Dezember 2015, Berlin DOKUMENTATION Netzwerkworkshop der deutschsprachigen OJS-Dienstleister 3./4. Dezember 2015, Berlin DOKUMENTATION DFG-Projekt Nachhaltige OJS-Infrastruktur zur elektronischen Publikation wissenschaftlicher Zeitschriften

Mehr

Das RDS-Katalog Projekt

Das RDS-Katalog Projekt Das RDS-Katalog Projekt Erfahrungen und Entwicklungen 4. VuFind Anwendertreffen, 6./7.10.2015 Konstanz Hannah Born Universitätsbibliothek Freiburg RDS-Katalog Projekt Was ist das? Das Ziel war/ist die

Mehr

Responsive E-Mails in Magento 1.9.1.0

Responsive E-Mails in Magento 1.9.1.0 Responsive E-Mails in Magento 1.9.1.0 Philipp Zabel Agenda Was sind responsive E-Mails? Responsive E-Mails in Magento Kompatibilität E-Mail-Queue über Cronjob Hinweise zur Migration Fazit Was sind responsive

Mehr

CMS Berlin Mediadaten 2015

CMS Berlin Mediadaten 2015 Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der neue Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

Responsive Design & ecommerce

Responsive Design & ecommerce Responsive Design & ecommerce Kassel, 15.02.2014 web n sale GmbH Jan Philipp Peter Was bisher geschah Was bisher geschah oder: Die mobile Evolution früher : - Lokale Nutzung - Zuhause oder im Büro - Wenige

Mehr

bautec Mediadaten 2016

bautec Mediadaten 2016 Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der neue Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

DAS UNGESCHMINKTE PROTOKOLL

DAS UNGESCHMINKTE PROTOKOLL DAS UNGESCHMINKTE Case Study tutto PROTOKOLL bene: ANDRONACO A G E N D A WIR ANALYSE & POTENZIALE KONZEPT & DESIGN TECHNISCHE UMSETZUNG REFERENT Name: Mirko Semmler Alter: 33 Position: Projektmanager E-Commerce

Mehr

Wir bringen Ihre Notes/Domino Anwendungen sicher ins Web 19.11.2015, Bilster Berg Drive Resort Michael Steinhoff, agentbase AG. www.agentbase.

Wir bringen Ihre Notes/Domino Anwendungen sicher ins Web 19.11.2015, Bilster Berg Drive Resort Michael Steinhoff, agentbase AG. www.agentbase. Wir bringen Ihre Notes/Domino Anwendungen sicher ins Web 19.11.2015, Bilster Berg Drive Resort Michael Steinhoff, agentbase AG www.agentbase.de 1 Agenda Grundlagen Modernisierung Möglichkeiten mit Domino

Mehr

Webshop Booster bh 1/2016

Webshop Booster bh 1/2016 Schulungsteil Webshop Booster bh 1/2016 Integration von Content im WebShop Neue Schnittstellen und Funktionen > Accarda, MailChimp, Auto Suggest Einbindungen von Widgets 1 Integration von Content in Concerto

Mehr

Service Coding Crash Course

Service Coding Crash Course Service Coding Crash Course Willkommen! noch 2 wilde Tage! Bisher: Aufbau von Models, scaffolding, Formulare Formatierung, Assets einbinden, Layout, Navigation Ziel heute: Mobile Browser, JavaScript APIs

Mehr

IFA Mediadaten 2015. innovativem Design. Online-Werbung auf dem Virtual Market Place und auf den IFA Webseiten. Der Virtual Market Place im

IFA Mediadaten 2015. innovativem Design. Online-Werbung auf dem Virtual Market Place und auf den IFA Webseiten. Der Virtual Market Place im Der Virtual Market Place im innovativem Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK

Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung in die Cross-Plattform Entwicklung Responsive Webdesign mit dem Intel XDK Einführung Dieses Hands-on-Lab (HOL) macht den Leser mit dem Intel XDK und dem Responsive Webdesign vertraut. Es wird

Mehr

Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015

Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015 RESPONSIVE WEBDESIGN Weil das Internet der Zukunft mobil ist 15. BVMW pecha kucha Nacht 12. Mai 2015 2000 2007 Apple iphone 2010 Apple ipad 2015 Smartphone Zombies 50% der Deutschen nutzten 2014 ein Smartphone

Mehr

Das HeBIS Discovery System

Das HeBIS Discovery System VuFind und EDS im HeBIS Verbund Bettina Sunckel bsunckel@hebis.uni-frankfurt.de HeBIS-Verbundzentrale Frankfurt/Main 16. September 2013 Inhaltsverzeichnis Das Projekt Projektziel Kooperationspartner Anforderungen

Mehr

BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS

BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS BMUB-Microsites mit dem TYPO3 CMS Technische Spezifikation Das vorliegende Dokument ist eine technische Spezifikation zur Umsetzung von BMUB Microsites mit dem TYPO3 CMS für das BMUB. Es richtet sich an

Mehr

Responsive Webdesign Bootstrap und co. Pierre Hein & Benjamin Stein Stuttgart 7. Mai 2015

Responsive Webdesign Bootstrap und co. Pierre Hein & Benjamin Stein Stuttgart 7. Mai 2015 Responsive Webdesign Bootstrap und co. Pierre Hein & Benjamin Stein Stuttgart 7. Mai 2015 Agenda 1. Einführung Was ist Responive Webdesign, Media Queries und CSS preprocessing 2. Frameworks Bootstrap,

Mehr

Homepageerstellung mit WordPress

Homepageerstellung mit WordPress Homepageerstellung mit WordPress Eine kurze Einführung in die Installation und Einrichtung von WordPress als Homepage-System. Inhalt 1.WordPress installieren... 2 1.1Download... 2 1.2lokal... 2 1.2.1 lokaler

Mehr

VuFind: Jetzt wird s ernst

VuFind: Jetzt wird s ernst VuFind: Jetzt wird s ernst Update zu VuFind an der AK Bibliothek Wien Michael Birkner AK Bibliothek Wien Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien email: michael.birkner@akwien.at Tel.: 01 / 50165-2455 Web: /bibliothek

Mehr

Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben

Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben Warum wir den High-Volume Onlineshop entwickelt haben Wir haben unseren Ansatz, Fotos zu verkaufen, überdacht und stellen Ihnen nun einen komplett überarbeiten Onlineshop zur Verfügung. Dafür haben wir

Mehr

Responsive Webdesign

Responsive Webdesign Responsive Webdesign Anlass sind 2 Probleme: 1. Darstellung der HU-Homepage auf mobilen Geräten ist nicht optimal (Überprüfung der Anzeige mit Strg+Shift+M oder Simulatoren www.responsinator.com) 2. Summe

Mehr

Schüler-E-Tutorial für mobile Endgeräte. Ein Folgeprojekt des Netzwerks Informationskompetenz Berlin/Brandenburg mit der HdM

Schüler-E-Tutorial für mobile Endgeräte. Ein Folgeprojekt des Netzwerks Informationskompetenz Berlin/Brandenburg mit der HdM Schüler-E-Tutorial für mobile Endgeräte Ein Folgeprojekt des Netzwerks Informationskompetenz Berlin/Brandenburg mit der HdM Von der Themenwahl bis zur Hausarbeit Studierende der HdM Stuttgart Studiengang

Mehr

Diese Zahlen belegen recht eindrucksvoll, dass Bibliotheken ihr InformaUonsangebot auch auf mobile Endgeräte ausrichten müssen.

Diese Zahlen belegen recht eindrucksvoll, dass Bibliotheken ihr InformaUonsangebot auch auf mobile Endgeräte ausrichten müssen. 1 Eine Studie von Morgan Stanley aus dem Jahr 2009 sagte voraus, dass die Verkäufe von Smartphones im Jahr 2012 jene von Desktop- und Notebook- PCs überholen würden. Quelle: Meeker, Mary. DeViL, John.

Mehr

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze,

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze, Do s and dont s professioneller Webauftritte «Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.» Pascal Blaise (1623 1662) 1 Inhalt Die Wichtigkeit von Webseiten Ihr Auftritt im

Mehr

Sichtbar im mobilen Web. Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte

Sichtbar im mobilen Web. Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte 1 2 Die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte Die Anzahl der Personen, die das mobile Internet nutzt, hat sich seit 2012 nahezu verdoppelt. Waren

Mehr

Yootheme Master2 - ein flexibles Template für Joomla!

Yootheme Master2 - ein flexibles Template für Joomla! Yootheme Master2 - ein flexibles Template für Joomla! Yootheme ist ein kostenloses Template für Joomla, das sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen mit CSS Kenntnissen weitreichende Einstellungsmöglichkeiten

Mehr

BSZ One Stop Search (BOSS)

BSZ One Stop Search (BOSS) BSZ One Stop Search (BOSS) VuFind Session 2012, Leipzig Stefan Winkler, Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg Übersicht BSZ und SWB-Verbundsystem Resource Discovery im BSZ? Konzept von BOSS Stand

Mehr

Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014

Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014 Eine Site für alle Geräte? 200grad GmbH & Co. KG 02.03.2014 Mit der zunehmenden Nutzung des Internets über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablet-PCs steigt die Notwendigkeit, den Internetauftritt

Mehr

ITB Berlin Mediadaten 2015

ITB Berlin Mediadaten 2015 Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Ob Desktop Computer, Tablet PC oder Smartphone: Der neue Virtual Market Place ist für alle Endgeräte optimiert

Mehr

VuFind als Open Source Alternative zu Primo

VuFind als Open Source Alternative zu Primo VuFind als Open Source Alternative zu Primo Erfahrungen mit VuFind an der AK Bibliothek Wien Michael Birkner AK Bibliothek Wien Prinz-Eugen-Straße 20-22 1040 Wien email: michael.birkner@akwien.at Tel.:

Mehr

Webseiten werden mobil Planung geht vor

Webseiten werden mobil Planung geht vor Webseiten werden mobil Planung geht vor Mobiles Web Aspekte der Planung 20. April 2012 Inhaltliche Schwerpunkte Einordnung mobiler Technologien Besonderheiten mobiler Touchscreen-Geräte Best Practices

Mehr

Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung

Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung Aktuelles zu ECLISO ICN/RC, Mobile und Cloud Live Vorstellung Viessmann Group, Allendorf 26. November 2015 Carlsen, Andreas, Abteilungsleiter ECM R&D ECLISO Anwendertag 2015 26.November 2015 09:50 10:00

Mehr

Mobile Lernstrategien mit Moodle

Mobile Lernstrategien mit Moodle Mobile Lernstrategien mit Moodle Tobias Hauser Thomas Kraehe Arrabiata Solutions GmbH Arrabiata Solutions GmbH 1 UNSER HINTERGRUND Arrabiata Solutions GmbH Full Service E-Learning Agentur 8 Jahre Moodle

Mehr

ILA Berlin Mediadaten

ILA Berlin Mediadaten Online-Werbung auf dem ILA Berlin Virtual Market Place und auf der ILA Berlin Webseite Der Virtual Market Place im neuen Design erreichen Sie Ihre Zielgruppe auf allen Endgeräten! Gültig: 15.03.2016 31.12.2016

Mehr

Responsive Webdesign. IHK-Arbeitskreis Software. Prof. Dr. Manfred Wojciechowski 18.02.2014

Responsive Webdesign. IHK-Arbeitskreis Software. Prof. Dr. Manfred Wojciechowski 18.02.2014 IHK-Arbeitskreis Software Prof. Dr. Manfred Wojciechowski 18.02.2014 Aufbau Vorstellung Responsive Webdesign Motivation Technologien Frameworks 2 Vorstellung Zur Person 1991 1996: Studium Informatik an

Mehr

Webseitenverwaltung. Mit HTML, CSS und ein klein wenig PHP. Steffen Schwientek http://schlaukopp.org

Webseitenverwaltung. Mit HTML, CSS und ein klein wenig PHP. Steffen Schwientek http://schlaukopp.org Webseitenverwaltung Mit HTML, CSS und ein klein wenig PHP Ziel: Einheitliches Layout Banner für alle Seiten des Webauftritts div id="navi" Seite 1 Seite2 Seite

Mehr

RoxIVE - Das Responsive OXID eshop Theme

RoxIVE - Das Responsive OXID eshop Theme Table of Contents 1. Einleitung 2. Systemvoraussetzungen 3. Installation 4. Theme updaten 5. Theme einstellen 6. Theme anpassen 7. Informationen für Entwickler 8. Troubleshooting 9. Hilfe & Support RoxIVE

Mehr

Mail-Server mit GroupWare

Mail-Server mit GroupWare Mail-Server mit GroupWare Unsere Mail-Server-Lösung kommt mit einem intuitiven Webmail und Weboberflächen wie Desktop, Tablet oder für mobile Geräte. Die integrierte GroupWare ermöglicht Ihnen den Zugriff

Mehr

adis BW gestern, heute, morgen - Was haben wir im IBS-Verbund erreicht und was wollen wir noch erreichen. Karl-Wilhelm Horstmann, Helge Steenweg

adis BW gestern, heute, morgen - Was haben wir im IBS-Verbund erreicht und was wollen wir noch erreichen. Karl-Wilhelm Horstmann, Helge Steenweg adis BW gestern, heute, morgen - Was haben wir im IBS-Verbund erreicht und was wollen wir noch erreichen. Karl-Wilhelm Horstmann, Helge Steenweg Überblick 1 2 Teilprojekt 3 "adis BMS- Funktionserweiterung"

Mehr

Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten

Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten Interface-Optimierung bei mobilen Endgeräten Darauf sollte man achten Darstellung über CSS anpassen Durch optimierte Breiten kann man sehr einfach für Mobiltelefon oder ipad optimierte Seiten ausliefern.

Mehr

TouchPoint-Anwendungsszenarien des kooperativen Lucene/SOLR Index des GBV

TouchPoint-Anwendungsszenarien des kooperativen Lucene/SOLR Index des GBV TouchPoint-Anwendungsszenarien des kooperativen Lucene/SOLR Index des GBV 4. OCLC-Informationstag Frankfurt, 16. Juni 2010 Reiner Diedrichs Verbundzentrale des GBV (VZG) www.gbv.de Ausgangslage Verbundzentralen

Mehr

Referenzen TYPO3. Projekt Relaunch der Agenturwebseite Stand: Februar 2017

Referenzen TYPO3. Projekt Relaunch der Agenturwebseite Stand: Februar 2017 Projekt Relaunch der Agenturwebseite Ausgangslage Die eigene Webseite der Internetagentur Irma Berscheid-Kimeridze entstand im Sommer 2015 auf der Basis von TYPO3 6.2. Da der Support für diese LTS für

Mehr

SHS Swiss Innovation Tour ITB 2014. Responsive Webdesign Unschlagbar schnelle Websites Web Analytics Tricks

SHS Swiss Innovation Tour ITB 2014. Responsive Webdesign Unschlagbar schnelle Websites Web Analytics Tricks SHS Swiss Innovation Tour ITB 2014 Responsive Webdesign Unschlagbar schnelle Websites Web Analytics Tricks Responsive Webdesign Ein Web für Alle Die Geschichte des Mobile Web Android Galaxy ipad WAP 1997

Mehr

Webshop Booster bh 1/2016

Webshop Booster bh 1/2016 Schulungsteil Webshop Booster bh 1/2016 Integration von Content im WebShop Neue Schnittstellen und Funktionen > Accarda, MailChimp, Auto Suggest Einbindungen von Widgets 1 Integration von Content in Concerto

Mehr

Atik Dokumentation 1

Atik Dokumentation 1 Atik Dokumentation 1 Inhalt Atik Das Theme Atik wurde sehr flexibel gestaltet und kann daher vollständig den eigenen Wünschen angepasst werden. Daher ist es beispielsweise möglich, Teile des Navigationsmenüs

Mehr

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy Mobiler Ratgeber TILL.DE Google Partner Academy Warum mobil sein? Eine Webseite, die mobil nicht gut zu erreichen ist, ist mit einem geschlossenen Geschäft gleichzusetzen! Warum mobil sein? Darüber informieren

Mehr

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Videoanleitung : http://www.edge-cdn.net/video_885168?playerskin=48100 Marketing Engine Tool : App Paket : Basis / Premium Version 2.0-03.11.2015 1

Mehr

Mobile Fundraising. Praxisbeispiele. Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin. Mobile Fundraising Katja Prescher

Mobile Fundraising. Praxisbeispiele. Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin. Mobile Fundraising Katja Prescher Mobile Fundraising Praxisbeispiele Katja Prescher Fundraiserin, Marketing- und Kommunikationsexpertin katja.prescher@sozialmarketing.de @sozialmarketing @SoZmark 5.. Bonus-Tipp Auf den folgenden Seiten

Mehr

Konzept Internetpräsenz. 1. Vorwort 2. Design 3. Technik 4. Bearbeitung & Pflege 5. Funktionen 6. Support & Unterstützung

Konzept Internetpräsenz.  1. Vorwort 2. Design 3. Technik 4. Bearbeitung & Pflege 5. Funktionen 6. Support & Unterstützung Konzept Internetpräsenz www.scalefriends.de 1. Vorwort 2. Design 3. Technik 4. Bearbeitung & Pflege 5. Funktionen 6. Support & Unterstützung 1. Vorwort Warum überhaupt eine Internetpräsenz Es gibt zu diesem

Mehr

3-W-Event. Simplify! Ganzheitliche Gestaltungskonzepte neue Trends im Webdesign. Sabrina Schoenfelder Projektleitung, Beratung

3-W-Event. Simplify! Ganzheitliche Gestaltungskonzepte neue Trends im Webdesign. Sabrina Schoenfelder Projektleitung, Beratung 3-W-Event Simplify! Ganzheitliche Gestaltungskonzepte neue Trends im Webdesign Sabrina Schoenfelder Projektleitung, Beratung internezzo ag Grundstrasse 4b CH-6343 Rotkreuz Tel. +41 41 748 02 48 www.internezzo.ch

Mehr

Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS. Kai Hoffmann, BTC AG

Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS. Kai Hoffmann, BTC AG Think Mobile Effiziente Entwicklungsstrategien im GIS Kai Hoffmann, BTC AG Mobile Endgeräte Was ist zu beachten? In dieser Betrachtung Smartphone Tablet Unterschiedliche Hardwareausstattung Bildschirmgröße

Mehr

SZENARIO. ausgeführt Command Injection: Einschleusen (Injizieren) bösartiger Befehle zur Kompromittierung der Funktionsschicht

SZENARIO. ausgeführt Command Injection: Einschleusen (Injizieren) bösartiger Befehle zur Kompromittierung der Funktionsschicht SZENARIO Folgenden grundlegende Gefahren ist ein Webauftritt ständig ausgesetzt: SQL Injection: fremde SQL Statements werden in die Opferapplikation eingeschleust und von dieser ausgeführt Command Injection:

Mehr

AG PORTAL / 5. JULI 2016 HDS II. Neuerungen - Änderungen - Anpassungen. Sebastian Böttger. HeBIS-Verbundzentrale Vermittlungs- und Recherchelösungen

AG PORTAL / 5. JULI 2016 HDS II. Neuerungen - Änderungen - Anpassungen. Sebastian Böttger. HeBIS-Verbundzentrale Vermittlungs- und Recherchelösungen AG PORTAL / 5. JULI 2016 HDS II Neuerungen - Änderungen - Anpassungen Sebastian Böttger HeBIS-Verbundzentrale Vermittlungs- und Recherchelösungen 1 2 1. Aufbau Vergleich VuFind 1 VuFind 3 Aufbau HDS

Mehr

CRM der nächsten Generation

CRM der nächsten Generation CRM der nächsten Generation Das neue Gesicht 1 Plattformunabhängiges CRM Das neue GEDYS IntraWare 8 Lotus Notes Client Web Browser Smartphones & Tablets Native Notes X-Pages CRM 360 Data Web Services Lotus

Mehr

NATURAL FOR AJAX RESPONSIVE WEB ANWENDUNGEN FÜR MOBILE ENDGERÄTE ROLAND FABICH NOVEMBER 2016

NATURAL FOR AJAX RESPONSIVE WEB ANWENDUNGEN FÜR MOBILE ENDGERÄTE ROLAND FABICH NOVEMBER 2016 NATURAL FOR AJAX RESPONSIVE WEB ANWENDUNGEN FÜR MOBILE ENDGERÄTE ROLAND FABICH NOVEMBER 2016 2015 Software AG. All rights reserved. For internal use only RESPONSIVE WEB ANWENDUNGEN MIT NJX ÜBERSICHT Live

Mehr

Botein. Dokumentation

Botein. Dokumentation Botein Dokumentation 1 Inhalt Botein Das Theme Botein glänzt mit einem minimalistischen Design, das entsprechend eigener Vorstellungen und Wünsche abgeändert werden kann. Stellen Sie Ihre Produkte in den

Mehr

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Videoanleitung : http://www.edge-cdn.net/video_885168?playerskin=48100 Marketing Engine Tool : App Paket : Basis / Premium Version 1.0-09.07.2015 1

Mehr

Technologien für zeitgemässe Web- Projekte 2015-04-20, Guido Steenkamp

Technologien für zeitgemässe Web- Projekte 2015-04-20, Guido Steenkamp Technologien für zeitgemässe Web- Projekte 2015-04-20, Guido Steenkamp Kontinuierlicher Relaunch #OMG Permanenter Relaunch 2 Kontinuierlicher Relaunch Wie steht man das durch? 3 Kontinuierlicher Relaunch

Mehr

Theme Subscription Dokumentation.

Theme Subscription Dokumentation. Theme Subscription Dokumentation. Created by Shopmonkey. Über das Theme: Das Theme ist speziell geeignet für kleine Webshops mit wenigen Produkten oder für Webshops, die auf Abonnementbasis (Subscription

Mehr

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN

DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN DER ONLINESHOP FÜR PROFI-FOTOGRAFEN EINFACH BESONDERS 1200 Fotostudios haben wir bereits von portraitbox begeistert IHRE KUNDEN WERDEN AUGEN MACHEN portraitbox ist das Original bereits seit dem Jahr 2006

Mehr

Erweiterungen Gantry Framework -

Erweiterungen Gantry Framework - Gantry Framework Gantry Framework ist eine Art Tabelle (Grid), in der man in den Zellen die jeweiligen Beiträge und sonstigen Bereiche positionieren kann. Gantry Framework downloaden Über Google nach Gantry

Mehr

Sehr geehrter Interessent, bei diesem Dokument im PDF-Format handelt es sich um eine Leseprobe des E-Books. Das E-Book selbst umfasst 51 Seiten.

Sehr geehrter Interessent, bei diesem Dokument im PDF-Format handelt es sich um eine Leseprobe des E-Books. Das E-Book selbst umfasst 51 Seiten. Sehr geehrter Interessent, bei diesem Dokument im PDF-Format handelt es sich um eine Leseprobe des E-Books. Das E-Book selbst umfasst 51 Seiten. Sie finden in dieser Leseprobe: Die ersten 5 Seiten des

Mehr

Webcast. Hamburg, im April 2017

Webcast. Hamburg, im April 2017 Webcast Hamburg, im April 2017 Agenda Unser Portfolio Unsere Kompetenzen: SiteCollection Migration (IMS) Lösungsvorstellung 1: Office 365 User Dashboard - ShareHome Lösungsvorstellung 2: Office 365 Migration

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Sicherlich hat

Mehr

VTC CRM Private Cloud

VTC CRM Private Cloud Features 5.1 Das unterscheidet nicht zwischen Standard oder Enterprise Versionen. Bei uns bekommen Sie immer die vollständige Software. Für jede Art der Lösung bieten wir Ihnen spezielle Service Pakete,

Mehr

Contao 3. Keynote Contao-Konferenz 2012

Contao 3. Keynote Contao-Konferenz 2012 Contao 3 Keynote Contao-Konferenz 2012 Neue Dateistruktur Das Stammverzeichnis Keynote Contao-Konferenz 2012 Seite 3 Neue Dateistruktur Der Plugins-Ordner Keynote Contao-Konferenz 2012 Seite 4 Neue Dateistruktur

Mehr

Mapbender3. für den einfachen Aufbau von WebGIS Anwendungen. Astrid Emde INTERGEO 2015 Stuttgart. Mapbender3 Astrid Emde INTERGEO Stuttgart 2015

Mapbender3. für den einfachen Aufbau von WebGIS Anwendungen. Astrid Emde INTERGEO 2015 Stuttgart. Mapbender3 Astrid Emde INTERGEO Stuttgart 2015 2015 Mapbender3 für den einfachen Aufbau von WebGIS Anwendungen Astrid Emde INTERGEO 2015 Stuttgart Mapbender3 Astrid Emde INTERGEO Stuttgart 2015 Astrid Emde Mapbender Developer Team Mapbender PSC (Project

Mehr

Webseiten-Bericht für qiwork.pt

Webseiten-Bericht für qiwork.pt Webseiten-Bericht für qiwork.pt Generiert am 03 Dezember 2015 16:54 PM Der Wert ist 55/100 SEO Inhalte Seitentitel QIWORK. Creative Studio Länge : 25 Perfekt, denn Ihr Seitentitel enthält zwischen 10 und

Mehr

Landkreis Erlangen-Höchstadt. Sozialatlas

Landkreis Erlangen-Höchstadt. Sozialatlas Anforderungen Der gibt unter dem Begriff ein Verzeichnis sozialer Einrichtungen für den LKR heraus. Die verwendete, technische Lösung in Form einer Access Datenbank erwies sich als langfristig ungeeignet.

Mehr

1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign?

1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign? 1. Warum Responsives Webdesign? 2. Was ist Responsives Webdesign? 3. Welche Technik und Konzepte gibt es im Responsiven Webdesign? 4. Wie sieht die Zukunft im Responsiven Webdesign aus? Special: Responsives

Mehr

Aus alt wird neu. Webrelaunch 2017 Imperia Anleitung

Aus alt wird neu. Webrelaunch 2017 Imperia Anleitung Webrelaunch 2017 Aus alt wird neu 2 Was bleibt? Die Struktur Jede Datei Die Inhalte Bilder und Texte sind im neuen Layout übertragen Das Einloggen und die Quick Edit Leiste Die Eingabemasken Die Eingabemasken

Mehr

Swiss Tennis App. TC Novartis Stein - Präsentation Sektionsversammlung 2017

Swiss Tennis App. TC Novartis Stein - Präsentation Sektionsversammlung 2017 Swiss Tennis App TC Novartis Stein - Präsentation Sektionsversammlung 2017 Einleitung Warum eine «Swiss Tennis App»? Unübersichtliche Marktsituation bei Clubverwaltungs- und Platzreservationstools, teure

Mehr

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe?

2. FAQ. 2.1 Headline Banner. Inhalt: 1.Installation. 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? Inhalt: 1. Installation 2. FAQ 3. Einstellungen 4. Benötigen Sie weitere Hilfe? 1.Installation Um das Electronics Theme zu installieren, gehen Sie in der Rubrik Design zum Template Store. Hier sehen Sie

Mehr

Online werben auf Kreiszeitung.de

Online werben auf Kreiszeitung.de 1) laut IVW Aug 2) laut IVW I/13 Online werben auf Kreiszeitung.de 1,57 Mio. Visits (1 LEgEndE Ihr Ansprechpartner: Florian Meyer Online-Mediaberater Telefon: 04242 58-216 Fax: 04242 58-200 florian.meyer@mk-digital.net

Mehr

Migra&on von 1.5 auf 2.5 - (k)eine Herausforderung

Migra&on von 1.5 auf 2.5 - (k)eine Herausforderung Jonathan Werner www.designfire.de www.designfire.de, Jonathan Werner Folie 1 Inhalt 1. Vorstellung 2. Hinweise zum Vortrag 3. Ziel des Vortrags 4. Warum die MigraBon wichbg ist 5. MigraBon Verschiedene

Mehr

edoobox.com Für Ihre Kurse, Seminare und Events edoobox.com Kurzanleitung für Experten: Bootstrap 1 von 6

edoobox.com Für Ihre Kurse, Seminare und Events edoobox.com Kurzanleitung für Experten: Bootstrap  1 von 6 Für Ihre Kurse, Seminare und Events edoobox.com Kurzanleitung für Experten: Bootstrap www.edoobox.com 1 von 6 Bootstrap Jedem neu erstellten Design können Sie einen der 25 vorgegebenen Styles zuordnen,

Mehr

NEUES AUS DER ENTWICKLUNG. April 2015

NEUES AUS DER ENTWICKLUNG. April 2015 NEUES AUS DER ENTWICKLUNG April 2015 Agenda R&D Redwood Produkt-Upgrade und -Releasestrategie Namensänderungen / -Konventionen Produkt Updates Schlusswort INTRODUCTION R&D April 2015 Unser Team 20+ Mitarbeiter

Mehr

Einführung Responsive Webdesign

Einführung Responsive Webdesign Einführung Responsive Webdesign Aktuelle Situation Desktop Webseiten Umsetzungen auch heute noch in den meisten Fällen Pixelbasiert JavaScript schafft Dynamik CSS schafft Trennung von Inhalt und Layout

Mehr

Internetprojekt AEG homepage. Zwischenstand: März 2015

Internetprojekt AEG homepage. Zwischenstand: März 2015 Internetprojekt AEG homepage Zwischenstand: März 2015 Internetprojekt AEG homepage Projektgruppe Arbeitstreffen in Gärtringen : 2-3h am Abend (~ monatlich) Ehningen Birgit Vollmer (bis 2014) birgitvollmer@web.de

Mehr

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5 Visisoft IT-Dienstleistungen und Software Visisoft OHG Sitz der Gesellschaft: Rostock Amtsgericht Rostock HRA 3511 Aktuelle Preisliste yalst- LiveSupportTool (Stand: 25. Oktober 2013) Kröpeliner Str. 21

Mehr

Discovery Tools. Mitgliederversammlung des vbnw. Die neue Generation der Suche. Ato Ruppert, UB Freiburg 18. Oktober 2011 Hamm (Westfalen)

Discovery Tools. Mitgliederversammlung des vbnw. Die neue Generation der Suche. Ato Ruppert, UB Freiburg 18. Oktober 2011 Hamm (Westfalen) Discovery Tools Die neue Generation der Suche Ato Ruppert, UB Freiburg 18. Oktober 2011 Hamm (Westfalen) Mitgliederversammlung des vbnw Ausgangssituation: Viele Angebote für die Nutzer Beispiel: Web-Seiten

Mehr

TEMPLATEBESCHREIBUNG FlixData DEMO. Version 1.0 Januar 2014

TEMPLATEBESCHREIBUNG FlixData DEMO. Version 1.0 Januar 2014 TEMPLATEBESCHREIBUNG FlixData DEMO Version 1.0 Januar 2014 www.flixdata.com 1. WILLKOMMEN zur BESCHREIBUNG des FlixData DEMO TEMPLATES Das FlixData DEMO Template zeichnet sich durch modernstes Design aus.

Mehr

Praktikables Online-Marketing

Praktikables Online-Marketing Der Grundstein für Ihren Online-Erfolg 4. Südbrandenburger ebusiness-tag ebusiness-lotse Südbrandenburg Cottbus den 24.09.2015 Einst lebten wir auf dem Land dann in Städten und von jetzt an im Netz. Mark

Mehr