RedLab. PC-Messboxen und Datenlogger. Neue Treiber für den LabVIEW-Profi! Eigenmarke

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RedLab. PC-Messboxen und Datenlogger. Neue Treiber für den LabVIEW-Profi! Eigenmarke"

Transkript

1 Neue Treiber für den LabVIEW-Profi! PC-Messboxen und Datenlogger PC-Messboxen, Steuerung Temperaturmessung Datenlogger USB, Wireless-USB, Ethernet/LAN RedLab Eigenmarke MEILHAUS ELECTRONIC GMBH Am Sonnenlicht Alling/Germany Fon ++49 (0) Fax ++49 (0) MEsstechnik fängt mit ME an.

2 Super preisgünstig, super kompakt. RedLab Lowcost-Serie Kompakte, preiswerte USB-Mess-/Steuer-Systeme. Mit umfangreicher Software-Unterstützung für Windows. Optionale Software-Pakete TracerDAQ Pro und ProfiLab-Expert. Flexibel anschließen über Schraubklemmen. Die RedLabs sind die preiswerten, kompletten USB Mini-Mess- Labore im Taschen-Format. Für einfache Mess- und Steuer- Vorgänge mit USB sind sie die ideale Alternative für das kleine Budget, zum Beispiel für Ausbildung oder Experiment. RedLab RedLab-201 RedLab-204 RedLab-1008 Analog Eingänge 8 single-ended 8 se/4 diff* Max. Bereich ±10 V ±20 A/D** 12 bit, 100 ks/s 12 bit, 500 ks/s 11 bit se, 12 bit diff; max. 1,2 ks/s, 8 ks/s (bis 4000 Werte) Analog-Ausgänge - 2, Spannung Max. Bereiche V D/A - 10 bit; softwaregesteuert 100 S/s (1 Kanal), 50 S/s (2 Kanäle) Digital-I/O 8 diskrete TTL-Digital-I/Os 4x 8 bit I/O-Ports (portweise als Ein-/Ausgänge), 4 diskrete I/Os Zähler 32 bit Ereigniszähler bis 1 MHz 32 bit Ereigniszähler. Eingangsfrequenz max. 1 MHz Größe (mm) 118 x 83 x x 102 x 40 Versorgung USB-versorgt USB-versorgt Schnittstelle USB 2.0 Fullspeed (USB 1.1-kompatibel) USB 1.1 Lowspeed (USB 2.0 kompatibel) Anschlüsse Schraubklemmen für I/O-Leitungen, externen Trigger-Eingang, Schraubklemmen, 37-pol. Sub-D Stecker A/D-Timer-Ein-/Ausgang (für Synchronisierung) RedLab, USB-Kabel, Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung). InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Treiber für LabVIEW. Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro. Optional: ProfiLab-Expert. Auch im Paket mit ProfiLab-Expert Preis, nur * se = single-ended/diff = differentiell. ** Summenabtastrate Meilhaus Electronic GmbH 2

3 Für das kleine Budget und geringen Platzbedarf. RedLab Mini-Serie RedLab RedLab-1208 LS/FS/PLUS RedLab-1408 FS/PLUS RedLab-1608 FS/PLUS RedLab-1024 LS/HLS Analog Eingänge 8 se/4 diff* 8 simultan - Max. Bereich ±20 ±10/ - A/D** 11 bit se, 12 bit diff; 300 S/s (Software), 50 ks/s (kontinuierlich) 13 bit se, 14 bit diff; typ. 250 S/s (Software), 48 ks/s (kontinuierlich) 16 bit, ein Wandler pro Kanal. 0,6 S/s 50 ks/s (Software); max. 200 ks/s (Burst in FIFO) Analog-Ausgänge 2, Spannung 2, Spannung - - Max. Bereiche 0 5 V 0 5 V - - D/A 10 bit; 1000 S/s (Software, 12 bit; typ. 250 ks/s (Software, Kanal), 500 S/s (2 Kanäle); 12,5 ks/s (2 Kanäle kontinuierlich, simultanes Update) 1 Kanal), 10 ks/s (1 Kanal kontinuierlich), 5 ks/s (2 Kanäle kontinuierlich, simultanes Update) Digital-I/O 2x 8 bit I/O-Ports (portweise als Ein-/Ausgänge programmierbar) 8 diskrete I/O 24 (3x 8 bit/2x 8 bit + 2x 4 bit); LS: TTL/CMOS; HLS/Highdrive: Eingänge 74ACT373/Ausgänge 74FCT244 Größe (mm) 83 x 80 x 25 Versorgung USB-versorgt Schnittstelle USB 2.0 Fullspeed (kompatibel zu USB 1.1) USB 1.1 Lowspeed Anschlüsse Schraubklemmen RedLab, USB-Kabel, Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung). InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Treiber für LabVIEW. Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro. Optional: ProfiLab-Expert. Auch im Paket mit ProfiLab-Expert Preis, nur (LS) (FS/PLUS) (LS) (HLS) - MEsstechnik fängt mit ME an. 3

4 USB-Messboxen für Temperatur-Sensoren. RedLab-TC/TEMP und Highend-Thermo-Serie RedLab mit Sensoren Standard/AI CF WLS WEB RedLab RedLab-TC RedLab-TEMP Standard AI CF WLS WEB Standard AI CF WLS WEB Für USB - - Für Wireless-USB Für Ethernet Datenlogger auf CF Analog Eingänge, 8 für Temperatur-Sensoren oder AI: 4 für Temperatur-Sensoren und 4 Spannung** Bereich Thermoelemente J, K, T, E, R, S, B, N; AI: max. ±10 V. CJC***: Eingebauter Sensor Thermoelemente J, K, T, E, R, S, B, N; AI: max. ±10 V; RTDs, Thermistoren, Halbleiter-Sensoren. CJC***: Eingebauter Sensor A/D* 24 bit; max. Rate abhängig von Anzahl der Kanäle: 2 S/s (1 Kanal) bis 2 S/s je Kanal, total 16 S/s (8 Kanäle). Eingänge arbeiten kontinuierlich. Jeder Kanal wird 2x pro Sekunde abgetastet. Bandbreite (-3 db) 50 Hz bzw. 3 khz (AI Spannungs-Eingänge) Modelle CF Konfiguration, Datentransfer über USB, Logging PC-unabhängig auf CF-Karte Analog-Ausgänge - Digital-I/O 8, CMOS, unabhängig als Ein-/Ausgänge programmierbar Zähler - Größe (mm) 127 x 89 x 36 Versorgung USB-Modelle: USB-versorgt. Andere Modelle und CF-Logger im PC-unabhängigen Stand-alone-Betrieb: Externes Netzteil Schnittstelle USB 2.0 fullspeed, kompat. zu USB 1.1. WLS: USB 2.0 fullspeed, Wireless-USB mit Wireless-Protokoll. WEB: 10Base-T Ethernet/LAN Anschlüsse Schraubklemmen RedLab, USB-Kabel (außer WEB-Modelle), Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung). Optional im Paket mit ProfiLab-Expert InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro, ProfiLab-Expert Preis, nur * Summenabtastrate. ** Isolation min. 500 VDC zwischen Mess-Anschlüssen/Interface. Erkennung offener Thermoelemente in max. 3 s automatisch. Meilhaus Electronic GmbH 4

5 Schließen Sie Ihre Temperatur-Sensoren über USB, Wireless-USB oder Ethernet/LAN an Ihren PC an! RedLab TC und TEMP machen es möglich. Während das preis-optimierte Modell TC ausschließlich Thermoelemente unterstützt, können an die TEMP-Variante auch RTDs, Thermistoren oder Halbleiter-Sensoren angeschlossen werden. Der Sensor-Typ wird dann per Software eingestellt. Die Modelle CF sind zusätzlich stand-alone Datenlogger mit Compact- Flash. So finden Sie das passende Modul: Kanal-Zahl Thermoelemente RTDs Thermistoren Halbleitersensoren Spannungs-Eingänge USB Wireless-USB Ethernet/LAN Datenlogger auf CF-Karte RedLab-TC RedLab-TC-AI (4) RedLab-TC-CF RedLab-WLS-TC RedLab-WEB-TC RedLab-TEMP RedLab-TEMP-AI 8 (4) RedLab-TEMP-CF RedLab-WLS-TEMP RedLab-WEB-TEMP RedLab AO RedLab RedLab-AI-EXP ( ) Die Gegenstelle am PC für die RedLab WLS Modelle. RedLab WLS IFC Einsatz mit einem oder mehreren RedLab WLS Modulen. Unterstützt RedLab WLS TC und RedLab WLS TEMP. Versorgung über USB vom PC, keine externe Versorgung erforderlich. Alle Konfigurations-Einstellungen per Software. LED für Kommunikations-Status der Wireless-Verbindung. Preis, nur RedLab RedLab AO RedLab AO RedLab-AI-EXP32 Für USB Für Wireless-USB Für Ethernet Datenlogger auf CF Analog Eingänge, Bereiche A/D* 16 se./8 diff. Thermoelement-Modus: ±0, V. Spannungs-Modus: ±10 V CJC***: Eingebauter Sensor 32 se./16 diff. Thermoelement-Modus: ±0, V. Spannungs-Modus: ±10 V. ±20 V. CJC***: Eingebauter Sensor Ergänzt weitere 32 se./16 diff., wie RedLab bit, max. 1 ks/s, 3750 S/s 2,5 S/s, Durchsatz ein Kanal 2,5 1102,94 Hz, mehrere Kanäle 0, ,94 Hz Modelle CF - Analog-Ausgänge 2, Spannung, Bereich ±10 V, 16 bit, 1 ks/s 4, Spannung, Bereich ±10 V, 16 bit, 1 ks/s - Digital-I/O 8 diskrete I/O, CMOS 8 diskrete I/O, CMOS Ergänzt weitere 16 diskrete I/Os, CMOS Zähler 2x 32 bit Ereigniszähler, max. Eingangs-Frequenz 1 MHz - Größe (mm) 127 x 90 x x 146 x x 146 x 50 Versorgung USB-versorgt Externes Netzteil Vom RedLab-2416 Schnittstelle USB 2.0 Fullspeed, kompatible zu USB VDC Isolation zwischen Feldverdrahtung und USB-Schnittstelle Anschlüsse Schraubklemmen Schraubklemmen. 37-pol. Sub-D Stecker/Buchse: Interner Bus verbindet Modul + Erweiterung RedLab, USB-Kabel, Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung), externes Netzteil wo angegeben (siehe Versorgung ) InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro, ProfiLab-Expert Preis, nur *** Kaltstellenkompensation MEsstechnik fängt mit ME an. 5

6 USB-Highend-Messboxen. RedLab-Highend-Serie RedLab RedLab-1208HS-4AO RedLab-1616HS-BNC Analog Eingänge 8 se./4 diff.* 16 diff., BNC Max. Bereich Diff. ±20 V; se. ±10 V, 0 10 V ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V, ±0,5 V, ±0,2 V, ±0,1 V A/D 13 bit, 1 S/s 1 MS/s, Bandbreite typ. 2 MHz (-3 db) 1 MHz, 16 bit A/D; Over-Sampling-Modus für sehr genaue Messungen von niedrigen Spannungen, z. B. zur Unterdrückung von Netzstörungen. Synchrone I/O für alle analogen/digitalen Ein-/ Ausgänge ermöglicht exakten zeitlichen Bezug Analog-Ausgänge 4, Spannung 2, Spannung Max. Bereich ±10 V ±10V D/A 12 bit, Update-Rate S/s typ., max. 1 MHz 16 bit, bis 1 MS/s (sytemabhängig) Digital-I/O 16 diskrete I/O, CMOS 16 Digital-I/O-Kanäle (max. 4 MHz) Zähler 2x 32 bit Ereignis zähler, 32 bit Timer mit PWM-Ausgang max. 40 MHz 4 Zähler, 32 bit, 20 MHz, zur Messung von Frequenz, Periodendauer, Pulsweite oder als Quadratur-Encoder; 2 Frequenz-/Puls-Ausgänge, 16 bit Größe (mm) 127 x 89 x x 216 x 45/1,39 kg Versorgung USB-versorgt Externes Netzteil Schnittstelle USB 2.0 Fullspeed (kompatibel zu USB 1.1) USB 2.0 Fullspeed (kompatibel zu USB 1.1) Anschlüsse Schraubklemmen BNC, 37-pol. Sub-D Buchse RedLab, USB-Kabel, Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung), externes Netzteil wo angegeben (siehe Versorgung ) InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro Preis, nur * se = single-ended/diff = differentiell. Meilhaus Electronic GmbH 6

7 TracerDAQ für Windows ist eine sofort einsatzbereite Software zum Erfassen, Darstellen und Exportieren von Daten mit den Modulen der RedLab Serie. Bequem, schnell, ohne zu programmieren. Die Version TracerDAQ ist kostenfrei im, die Version Pro kann optional als Zubehör gekauft werden und bietet noch wesentlich mehr Leistung für Ihre RedLabs! Je nach RedLab-Modell Betriebsarten wählbar: - Kurvenschreiber/Strip Chart. - Oszilloskop. - Sinus-/Funktions-/Arbiträrgenerator. - Impulsgenerator/Rate Generator. Sofort einsatzbereit ohne Programmieren. Einfach und intuitiv zu bedienen. Mit TracerDAQ erfassen Sie in kürzester Zeit Daten, stellen diese als Kurve dar und exportieren die Werte zum Beispiel zur weiteren Auswertung in Microsoft Excel. Wählen Sie einfach die Kanäle, die aufgezeichnet werden sollen, den Eingangsbereich, die gewünschte Abtastrate und starten Sie die Messung. Generieren Sie analoge Signale oder machen Sie Ihr Modul mit Zählern zum Impulsgenerator. Mit TracerDAQ Pro nutzen Sie noch mehr Profi-Funktionen, wie z. B. mehr Kanäle, geräteübergreifende Triggerung, Alarmfunktionen und ein Mathematik-Modul für Datenanalyse. TracerDAQ und TracerDAQ Pro im Vergleich TracerDAQ (im ) TracerDAQ Pro (optional) nur Kanal Kurvenschreiber: Abtastrate bis max. Abtastrate des Geräts. 2 Kurven. 32 k Werte je Kanal. 2-Kanal Oszilloskop: Abtastrate bis max. Abtastrate des Geräts. Kanal-Triggerung. Sinus-Generator: Ausgabe eines Sinussignals auf einem Kanal, Signal-Vorschau. 1-Kanal Impulsgenerator: Ausgabe eines Rechteck-Signals auf einem Kanal. 32-Kanal Kurvenschreiber: Abtastrate bis max. Abtastrate des Geräts. 8 Kurven. 1 M Werte je Kanal. Alarm- und Trigger- Funktionen u. v. m. 4-Kanal Oszilloskop: Abtastrate bis max. Abtastrate des Geräts. Mathematische Funktionen. Mess-/Anzeige-Fenster. Funktionsgenerator: Ausgabe verschiedener Standard-Signalformen und Arbiträr-Signal auf 16 Kanälen. Einstellbar: Tastverhältnis, Phase, Frequenz-Vervielfacher, Torzeit-Verhältnis u. v. m. 20-Kanal Impulsgenerator: Ausgabe eines Rechtecksignals auf 20 Kanälen. RedLab RedLab-1608G RedLab-1608GX RedLab-1608GX-2AO Analog Eingänge 16 se./8 diff. Max. Bereich ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V A/D 16 bit, max. 250 ks/s, gemultiplext 16 bit, max. 500 ks/s, gemultiplext 16 bit, max. 500 ks/s, gemultiplext Bandbreite 750 khz Bandbreite 870 khz Bandbreite 870 khz Analog-Ausgänge - - 2, Spannung Max. Bereich - - ±10 V D/A bit, max. 500 ks/s (ein Kanal), 250 ks/s (pro Kanal) Digital-I/O 8 diskrete I/O, CMOS Zähler 2x 32 bit Ereignis zähler, 32 bit Timer mit PWM-Ausgang max. 64 MHz Größe (mm) 127 x 90 x 36 Versorgung USB-versorgt Schnittstelle USB 2.0 Fullspeed (kompatibel zu USB 1.1) Anschlüsse Schraubklemmen RedLab, USB-Kabel, Schraubendreher, CD (Software, Gebrauchsanleitung) InstaCAL-Utility (Installation, Kalibrierung, Test). Optional/Zubehör: TracerDAQ Pro Preis, nur MEsstechnik fängt mit ME an. 7

8 USB-Spannungs-/Strom-Ausgabe - D/A-Wandler. RedLab-3000 Serie Diese Module aus der RedLab Serie sind speziell für die Analog- Ausgabe gedacht. Sie haben 4, 8 oder 16 Analog-Ausgänge mit 16 bit Auflösung. Ein bidirektionaler Synchronisations-Pin ermöglicht ein Update der D/A-Wandler-Ausgänge simultan auf mehreren Modulen. Zusätzlich haben die Module 8 Digital- I/O-Kanäle und ein 32 bit Ereignis-Zähler. Analog-Ausgabe-Modul für USB. Je nach Modell 4, 8 oder 16 Analog-Ausgänge. Auflösung 16 bit, Rate systemabhängig. Ausgangs-Bereich ±10 V/0 10 V, Strom-Ausgangs-Modelle 0 20 ma. Zusätzlich 8 diskrete CMOS-Digital-I/O-Kanäle. 32 bit Ereignis-Zähler. Zuverlässige Schraub-Anschluss-Klemmen. Plug&Play USB 2.0 (Full-Speed, USB-Kabel inkl.). Analog-Ausgänge Auflösung Bereich Spannungs-Ausgänge Bereich Strom-Ausgänge Preis RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) 0 20 ma RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) 0 20 ma RedLab bit ±10 V, 0 10 V (Ausgangs-Strom je Kanal typ. ±3,5 ma) 0 20 ma RedLab 3110* 4 16 bit ±10 V, 0 10 V, Highdrive/max. Last je Kanal 40 ma (Source/Sink) RedLab 3112* 8 16 bit ±10 V, 0 10 V, Highdrive/max. Last je Kanal 40 ma (Source/Sink) RedLab 3114* bit ±10 V, 0 10 V, Highdrive/max. Last je Kanal 40 ma (Source/Sink) * Netzteil im, alle anderen USB-versorgt. MEsstechnik fängt mit ME an. MEILHAUS ELECTRONIC GMBH Am Sonnenlicht Alling/Germany Fon ++49 (0) Fax ++49 (0) Erwähnte Firmen- und Produktnamen sind zum Teil eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. Preise in Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Irrtum und Änderung vorbehalten. 2014/2015 Meilhaus Electronic.

Neu! PC-Messboxen, Steuerung Temperaturmessung Datenlogger USB, Wireless-USB, Ethernet/LAN

Neu! PC-Messboxen, Steuerung Temperaturmessung Datenlogger USB, Wireless-USB, Ethernet/LAN Inkl. Treibern für den LabVIEW-Profi! USB- und LAN-Messsysteme und Datenlogger Neu! PC-Messboxen, Steuerung Temperaturmessung Datenlogger USB, Wireless-USB, Ethernet/LAN Neue Modelle für Ethernet! Staffelpreise

Mehr

NEU! Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen. ME-RedLab 1024, 1208, 1408, 1608

NEU! Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen. ME-RedLab 1024, 1208, 1408, 1608 USB Messlabor MEsstechnik fängt mit ME an. Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen ME-RedLab Familie ME-RedLab 1008 Diese Messboxen-Familie bietet für nahezu jede Mess- und Steuer-Aufgabe

Mehr

Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor RedLab 1008, RedPack 1008

Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor RedLab 1008, RedPack 1008 -Module, Datenlogger USB-Multi- Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor RedLab 1008, RedPack 1008 Eines der meistverkauften Allround-Mess-Labore. 8 single-ended oder 4 differentielle Analog-

Mehr

RedLab I/O-Module zum Messen/Steuern. USB Mess-Labor

RedLab I/O-Module zum Messen/Steuern. USB Mess-Labor 4. I/O-Module zum Messen/Steuern USB Mess-Labor RedLab 1008 Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor RedLab 1008, RedPack Eines der meistverkauften Allround-Mess-Labore. Kombiniert Analog-Ein-,

Mehr

NEU! Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen. ME-RedLab 1024, 1208, 1608

NEU! Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen. ME-RedLab 1024, 1208, 1608 Preisgünstige USB Mini-Mess-, Steuer- und Temperatur-Boxen ME-RedLab Familie ME-RedLab 1008 Diese Messboxen-Familie bietet für nahezu jede Mess- und Steuer-Aufgabe eine preisgünstige und einfach zu bedienende

Mehr

Kapitel 5. I/O-Module, Datenlogger

Kapitel 5. I/O-Module, Datenlogger Kapitel 5 I/O-Module, Datenlogger I/O-Module, Datenlogger LAN und USB-Multi-I/O Hochgenaues, intelligentes Strom-Mess-System bis 50 A ME-Axon (ME-7) Präzise Strom-Messung, unterbrechungsfrei über alle

Mehr

Tabelle 4-1 Analog-Eingangs-Spezifikationen. Eingangsbereiche per Software wählbar ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V Abtastrate

Tabelle 4-1 Analog-Eingangs-Spezifikationen. Eingangsbereiche per Software wählbar ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V Abtastrate Kapitel 4 Sofern nicht anders vermerkt, gelten alle Angaben für 25 C. Analogeingabe Tabelle 4-1 Analog-Eingangs- Parameter Bedingungen A/D-Wandlertyp 16-Bit-Wandler vom Typ sukzessive Approximation Anzahl

Mehr

USB Temperatur-Datenlogger PicoLog TC-08

USB Temperatur-Datenlogger PicoLog TC-08 I/O-Module, Datenlogger USB Temperatur-Datenlogger USB Temperatur-Datenlogger PicoLog TC-08 Optionales Zubehör TC-08-SCTB (PP624): 1-Kanal Terminal- Karte. Schraubklemmen zum Anschluss von Spannungen 0

Mehr

Preiswerte USB Mess- und Steuer-Boxen

Preiswerte USB Mess- und Steuer-Boxen Preiswerte USB Mess- und Steuer-Boxen RedLab Serie Oszilloskope Multimeter Signalgeneratoren Stromversorgungen HF-Messtechnik Messen, steuern Systeme, Logger, ipc Schnittstellen www.meilhaus.de/infos/redlab

Mehr

OM-USB-TEMP 8-Kanal-USB-Messsystem für Temperatur/Spannung

OM-USB-TEMP 8-Kanal-USB-Messsystem für Temperatur/Spannung DATENBLATT 8-Kanal-USB-Messsystem für Temperatur/Spannung U Temperatureingänge per Soft - ware auf Thermoelemente, Widerstandsfühler, Thermistoren oder Halbleiter- Temperaturfühler programmierbar U Modell

Mehr

Tabelle 1. Kompatibilität mit übergeordneten Produkten. Tabelle 2. Allgemeine Spezifikationen der analogen Eingänge

Tabelle 1. Kompatibilität mit übergeordneten Produkten. Tabelle 2. Allgemeine Spezifikationen der analogen Eingänge Kapitel 3 Änderungen vorbehalten. Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Wenn nicht anders angegeben, gelten alle für alle Temperatur- und Spannungseingänge. Kursiv gedruckte

Mehr

MEphisto Scope 1 A D. Prozessor-Steuerung. Interner Daten-/Steuer-Bus. Digital I/O-Teil

MEphisto Scope 1 A D. Prozessor-Steuerung. Interner Daten-/Steuer-Bus. Digital I/O-Teil Funktionsschaltbild MEphisto Scope 1 Kanal A A D * Werte- Speicher Kanal B A D (256 ks) Prozessor-Steuerung 26polige Sub-D Buchse Ext. Trigger 24 bits Digital I/O-Teil Interner Daten-/Steuer-Bus MEphisto

Mehr

OM-USB-2404-UI. 4-Kanal-USB-Messsystem mit galvanisch getrennten, analogen Universaleingängen DATENBLATT OM-USB-2404-UI OM-USB-2404-UI

OM-USB-2404-UI. 4-Kanal-USB-Messsystem mit galvanisch getrennten, analogen Universaleingängen DATENBLATT OM-USB-2404-UI OM-USB-2404-UI DATENBLATT U 4 analoge Universaleingänge U 24 Bit Auflösung U Geeignet für Messungen von: Spannung (±125 mv, ±1 V, ±4 V, ±15 V, ±60 V), Strom (±25 ma), Thermoelemente (J, K, T, E, R, S, N, B), Widerstandsfühler

Mehr

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq.

ADQ-10-Serie. Digital-I/O-Karte mit 16 isolierten Digital-Eingängen, 16 isolierten Digital-Ausgängen und 16 TTL-Digital-I/Os. alldaq. 16 isolierte Digital-Eingänge CompactPCI-Interface PCI-Express-Modell 16 isolierte Digital-Ausgänge 37-pol. Sub-D-Buchse Isolierte Eingänge mit Interrupt-Funktion 16 TTL-Digital-I/Os ADQ-10-Serie Adapterkabel

Mehr

Tabelle 1. Allgemeine Spezifikationen der analogen Eingänge. Parameter Bedingung Spezifikation Typ 16-bit sukzessive Approximation

Tabelle 1. Allgemeine Spezifikationen der analogen Eingänge. Parameter Bedingung Spezifikation Typ 16-bit sukzessive Approximation en Kapitel 4 Unangekündigte Änderungen vorbehalten. Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte en sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle

Mehr

Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor

Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor Preiswertes, komplettes 12 bit USB-Mini-Messlabor RedLab 1008, RedPack Das RedLab 1008 ist ein preiswertes, komplettes USB Mini-Mess-Labor im Westentaschen-Format. Für einfache Mess- und Steuer-Vorgänge

Mehr

LASER. Laser-Wegaufnehmer. Serie LLD. Key-Features:

LASER. Laser-Wegaufnehmer. Serie LLD. Key-Features: LASER Laser-Wegaufnehmer Serie LLD Key-Features: Inhalt: Technische Daten.2 Technische Zeichnungen...2 Ausgangsarten...3 Konfigurationssoftware...4 Bestellcode...5 Optionen und Zubehör.5 - Messbereich

Mehr

Parameter Bedingungen Spezifikationen A/D-Wandlertyp

Parameter Bedingungen Spezifikationen A/D-Wandlertyp Kapitel 4 Sofern nicht anders vermerkt, gelten alle Angaben für 25 C. Analogeingabe A/D-Wandlertyp Eingangsspannungsbereich für lineare Operation, single-ended Eingangs-Common-Mode- Spannungsbereich für

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

DynoWare. Elektronik & Software. Software für die Datenerfassung und -auswertung. Typ 2825A...

DynoWare. Elektronik & Software. Software für die Datenerfassung und -auswertung. Typ 2825A... Elektronik & Software DynoWare 2825A... Software für die Datenerfassung und -auswertung Kistler DynoWare ist eine universelle und einfach zu bedienende Software, welche sich besonders für Kraftmessungen

Mehr

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben.

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben. Kapitel 5 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle 5-1. Allgemeine der analogen Eingänge Parameter

Mehr

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface Allgemeine Informationen ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Web-basierte E/A-Module Web-Server / Web-HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web-basierten E/A-Module der (P)ET- 7000 Serie

Mehr

Q.brixx A116. Mehrkanalmodul für Messbrücken. Die wichtigsten Fakten des Systems: Die wichtigsten Fakten des Moduls A106:

Q.brixx A116. Mehrkanalmodul für Messbrücken. Die wichtigsten Fakten des Systems: Die wichtigsten Fakten des Moduls A106: Die wichtigsten Fakten des Systems: Flexibilität bei hoher Packungsdichte bis zu 16 Module pro System in beliebiger Zusammenstellung Test Controller Q.station oder Q.gate wählbar Ethernet TCP/IP für Konfiguration

Mehr

Handbuch USB-Isolator

Handbuch USB-Isolator Handbuch USB-Isolator W&T Version 1.0 Typ 33001 09/2010 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet werden. Bitte

Mehr

M-Serie Karten von National Instruments

M-Serie Karten von National Instruments M-Serie Inhalt 1 MHz 500 khz 16Bit mit Bank Isolation Systemvorstellung 1 Kartenübersicht 2 PCI 6220 3 PCI 6221 3 PCI 6221-37p 3 PCI 6224 4 PCI 6225 4 PCI 6229 4 PCI 6250 5 PCI 6251 5 PCI 6254 5 PCI 6259

Mehr

Messsysteme und Datenlogger

Messsysteme und Datenlogger Messsysteme und Datenlogger USB ETHERNET WLAN BLUETOOTH PCI & PCIE Messdaten erfassen Prozesse steuern Temperatur-Messdatenerfassung Schall- & Schwingungsmessung Datenlogger OEM-Lösungen und Embedded Messtechnik

Mehr

Messsysteme und Datenlogger

Messsysteme und Datenlogger Messsysteme und Datenlogger USB ETHERNET WLAN BLUETOOTH PCI & PCIE Messdaten erfassen Prozesse steuern Temperatur-Messdatenerfassung Schall- & Schwingungsmessung Datenlogger OEM-Lösungen und Embedded Messtechnik

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

Analoge Messumformer Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER

Analoge Messumformer Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER JJ Analoge Messumformer JJ Programmierbare Messumformer TEMPERATUR-MESSUMFORMER DB_Temperatur-Messumformer 05/2014 303 Wir formen um! Anwendung Den Messwert von Widerstandsthermometern, Thermoelementen

Mehr

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche AquiTronic Datenaufzeichnung und Steuerung bei Pumpversuchen Anlagenüberwachung Universell einsetzbar Datenfernabfrage /Alarmfunktion Netzwerkfähig Speicher 1GB (Standard) Modularer Aufbau Verschiedene

Mehr

Handbuch ME-4600-Serie Rev. 2.3D. wird voll unterstützt

Handbuch ME-4600-Serie Rev. 2.3D. wird voll unterstützt Anhang A Spezifikationen (Umgebungstemperatur 25 C) PC-Interface PCI-Bus 32 bit, 33MHz, 5V, PCI Local Bus Spezifikation Version 2. PCI-Express-Bus 32 bit, 33MHz, 3,3V, PCI-Express x Spezifikation Version

Mehr

E-727 Digitaler Mehrkanal-Piezocontroller

E-727 Digitaler Mehrkanal-Piezocontroller E-727 Digitaler Mehrkanal-Piezocontroller Für Nanopositioniersysteme mit kapazitiven, piezoresistiven oder DMS- 25-kHz-Regelbandbreite : Ethernet, USB und RS-232 Digitale Ein- und Ausgänge Optionale analoge

Mehr

tensiolink USB Konverter INFIELD 7

tensiolink USB Konverter INFIELD 7 tensiolink USB Konverter INFIELD 7 UMS GmbH München, August 2005 tensiolink USB Konverter Einleitung Der tensiolink USB Konverter dient zum direkten Anschluss von Sensoren und Geräten mit serieller tensiolink

Mehr

datenerfassung produktkatalog update 3.0 powered by

datenerfassung produktkatalog update 3.0 powered by datenerfassung produktkatalog update 3.0 USB temperatur oem logger WIreleSS PCI/PCIe ethernet SOFTWARE 2 messtechnik-innovationen für ihre applikation Schneller produktiv messen mit der richtigen Software

Mehr

TEDIASENS LOGGING NODES

TEDIASENS LOGGING NODES TEDIASENS LOGGING NODES Drahtloses Messsystem Autarke Langzeitüberwachung von Messgrößen Q1/2014 Seite 1 Batterie TEDIASENS LOGGING NODES Produkt Informationen Systemübersicht LN-I Beschleunigung Geschwindigkeit

Mehr

Handbuch 2 / 4 Computer Adapter

Handbuch 2 / 4 Computer Adapter Handbuch W&T Typ 15210 25210, 25410 25215, 25415 Release 1.0 Irrtum und Änderung vorbehalten 1 07/2004 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine

Mehr

Kennenlernen der Laborgeräte und des Experimentier-Boards

Kennenlernen der Laborgeräte und des Experimentier-Boards Kennenlernen der Laborgeräte und des Experimentier-Boards 1 Zielstellung des Versuches In diesem Praktikumsversuch werden Sie mit den eingesetzten Laborgeräten vertraut gemacht. Es werden verschiedene

Mehr

Benchtop-, PC und Handheld-Oszilloskope

Benchtop-, PC und Handheld-Oszilloskope 37 Jahre Kompetenz in Messtechnik! Benchtop-, PC und Handheld-Oszilloskope Tisch-Oszilloskope Handheld Mixed-Signal Modulare PC-Oszilloskope Für USB oder Ethernet/LAN MEILHAUS ELECTRONIC GMBH Am Sonnenlicht

Mehr

C x Hexapod Motion Controller

C x Hexapod Motion Controller C-887.52x Hexapod Motion Controller Kompaktes Tischgerät zur Steuerung von 6-Achs-Systemen Leistungsfähiger Controller mit Vektorsteuerung Kommandierung in kartesischen Koordinaten Änderungen des Bezugssystems

Mehr

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH

Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Messtechnik der Zukunft Messdatenerfassungs-System FrontDAQ MF Instruments GmbH Datenerfassung, Datenlogging und Datenschnittstelle Messdatenerfassungssystem FrontDAQ nur 211,5 x 194,7 x 57 mm nur 800

Mehr

Seitenausgleich Katalog 04/05

Seitenausgleich Katalog 04/05 Seitenausgleich Katalog 04/05 Compact Professionell erfassen und auswerten Autarke Stand-Alone-Messstationen oder Netzwerk-Systeme Flexible Anschlusstechnik, basierend auf 5B-Technik F l e x i b e l b

Mehr

Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Neue 3-phasige SELCO Generator Steuerungs-Serie FlexGen

Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de. Neue 3-phasige SELCO Generator Steuerungs-Serie FlexGen Produktinformation FlexGen System Tel.: 49 2162 40025 Fax: 49 2162 40035 info@dsl-electronic.de www.dsl-electronic.de DSL electronic GmbH Neue 3-phasige SELCO Generator Steuerungs-Serie FlexGen Die neuen

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

Vin = +10 V 70 µa typ.

Vin = +10 V 70 µa typ. Kapitel 4 Sofern nicht anders vermerkt, gelten alle Angaben für 25 C. Analogeingang A/D-Wandlertyp Eingangsspannungsbereich für lineare Operation, single ended Eingangsspannungsbereich für lineare Operation,

Mehr

Datenblatt Quantron A

Datenblatt Quantron A Datenblatt Quantron A Autor: Bernhard Sauer Ersterstellung: 18.07.2014 Urheberschutz: Sämtliche Rechte zu jedweder Nutzung, Verwertung, Weiterentwicklung, Weitergabe und Kopieerstellung bleiben Firma ECKELMANN

Mehr

DAQ-System für DynoWare

DAQ-System für DynoWare Elektronik & Software DAQ-System für DynoWare Datenerfassungssystem für die Kraftmessung 5697A... Datenerfassungssystem zum Anschluss und Steuerung von Ladungsverstärkern und Signal Conditionern in der

Mehr

Programmierbare Netzgeräte 188 W 384 W HMP Serie

Programmierbare Netzgeräte 188 W 384 W HMP Serie Programmierbare Netzgeräte 188 W 384 W HMP Serie HMP Serie Die HMP Serie Key facts Geringe Restwelligkeit durch lineare Nachregelung s-, - und Leistungswerte in Echtzeit Hohe Stell- und Rückleseauflösung:

Mehr

Präzisions-Drehmoment- Messaufnehmer DMS-basierend. Alle rotierenden Sensoren mit hoch auflösendem Inkrementalgeber. Ultra kompakte Bauweise

Präzisions-Drehmoment- Messaufnehmer DMS-basierend. Alle rotierenden Sensoren mit hoch auflösendem Inkrementalgeber. Ultra kompakte Bauweise TTR- und TTS-Serie Intelligente Drehmomentsensoren Präzisions-Drehmoment- Messaufnehmer DMS-basierend Alle rotierenden Sensoren mit hoch auflösendem Inkrementalgeber Ultra kompakte Bauweise USB-Schnittstelle

Mehr

SAB Analoge Einschübe: Filter Preisliste

SAB Analoge Einschübe: Filter Preisliste Inhalt Filter 1-4 polig TP analog Filter 1K 2 Filter 6-8 polig TP analog Filter 1K 3 Filter 1-2p. TP/HP analoger Filter 1-4 K 4 Filter 8-polig TP digitaler Filter 1K 5 Filter 1-2 polig HP analoger Filter

Mehr

Versuch 7 Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digital-Oszilloskop (Direct I/O)

Versuch 7 Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digital-Oszilloskop (Direct I/O) Fachhochschule Merseburg FB Informatik und Angewandte Naturwissenschaften Praktikum Messtechnik Versuch 7 Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digital-Oszilloskop (Direct I/O) Agilent

Mehr

Wachendorff Bediengeräte Preisliste

Wachendorff Bediengeräte Preisliste Inhalt Red Lion Controls G3-Serie Bediengeräte 2 G304K2 4.3 TFT Touch 3 G307K2 7 TFT Touch 4 G303M 3.2 LCD FSTN, Inneneinsatz 5 G303S 3.2 LCD FSTN, Außeneinsatz 6 G306A 5.7 TFT Touch und Tasten 7 G306M

Mehr

Hardware für portable Messtechnik

Hardware für portable Messtechnik Hardware für portable Messtechnik Christian Fritz Applications Engineer National Instruments Agenda Anforderungen an Mess, -Steuer und Regelungssysteme Busse portabler MSR-Systeme Datenerfassungsgeräte

Mehr

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000 DATENBLATT ET-7000, PET-7000 ET-7000, PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Gemeinsame technische Daten Allgemein Zertifizierung: CE, FCC Abmessungen (B H T): 72 123 33 mm Anschlüsse: 1 RJ45 (LAN),

Mehr

Funktionstest Ti2CA Compact

Funktionstest Ti2CA Compact Funktionstest Ti2CA Compact Systemarchitektur Die einfache Ansteuerung, hohe Ausbaustufen, bei geringem Kostenbedarf sowie die hohe Störsicherheit durch kurze Leitungslängen sind wesentliche Vorteile der

Mehr

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Steigende Anforderungen an die Versorgungsnetze erfordern neue Ansätze zur Überwachung und Messung systemrelevanter

Mehr

ng-ttr-i, ng-ttr-u, ng-ttr-a, ng-tts-i, ng-tts-u, ng-tts-a ng-tth-i, ng-tth-u ng-tth-a ng-fts-bi, ng-fts-bu, n-quirer TT ng-display ng-ttx

ng-ttr-i, ng-ttr-u, ng-ttr-a, ng-tts-i, ng-tts-u, ng-tts-a ng-tth-i, ng-tth-u ng-tth-a ng-fts-bi, ng-fts-bu, n-quirer TT ng-display ng-ttx Intelligente rotierende Drehmoment-/Drehwinkelsensoren ng-ttr-i, mit USB, Ethernet- und RS-485-Schnittstelle Intelligente rotierende Drehmoment-/Drehwinkelsensoren ng-ttr-u, mit USB Intelligente rotierende

Mehr

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS - und Durchflussdatenlogger mit GPRS Sebalog Dx Netzwerküberwachung per GSM/GPRS Kabellose Kommunikation Automatische Daten- und Alarmübertragung 5 Jahre autonomer Betrieb stoßerkennung Fernkonfiguration

Mehr

DAQ-System für DynoWare

DAQ-System für DynoWare Elektronik & Software DAQ-System für DynoWare Datenerfassungssystem für die Kraftmessung 5697A... Datenerfassungssystem zum Anschluss und Steuerung von Ladungsverstärkern und Signal Conditionern in der

Mehr

Zentrale Art.Nr.: DR001 M-Bus Datenlogger für 250 Endgeräte. Technische Daten: 85 x 200 x 240mm Wandmontage RS232C externes Modem (z. B.

Zentrale Art.Nr.: DR001 M-Bus Datenlogger für 250 Endgeräte. Technische Daten: 85 x 200 x 240mm Wandmontage RS232C externes Modem (z. B. OPTEC GmbH, M-Bus-Zentralen M-Bus-Zentralen Zentrale 250 - Art.Nr.: DR001 M-Bus Datenlogger für 250 Endgeräte Export der Meßwerte in PC-Datenbank Service- und Modemschnittstelle 512kB Datenspeicher Zentrale

Mehr

Die neue ME-5000 Messkarten-Generation:

Die neue ME-5000 Messkarten-Generation: Die neue ME-5000 Messkarten-Generation: Das moderne FPGA-Design der neuen ME-5000 Serie macht diese Karten so flexibel und offen für Ihre Ideen. Viele Funktionen werden bereits serienmäßig unterstützt,

Mehr

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26 Auszug aus unserem Online-Katalog: LCA-2 Stand: 2015-10-26 microsonic GmbH / Phoenixseestraße 7 / 44263 Dortmund / Germany / T +49 231 975151-0 / F +49 231 975151-51 / E info@microsonic.de microsonic ist

Mehr

Professionelle Messtechnik. Betriebsanleitung. Temperaturkopfransmitter MST5er Serie mit Zwei Eingangskanälen MST535. Muesen. Make Things Different

Professionelle Messtechnik. Betriebsanleitung. Temperaturkopfransmitter MST5er Serie mit Zwei Eingangskanälen MST535. Muesen. Make Things Different Professionelle Messtechnik Betriebsanleitung Temperaturkopfransmitter MSTer Serie mit Zwei Eingangskanälen MST Muesen Make Things Different Betriebsanleitung MST Seite /7. Wichtige Hinweise Bitte lesen

Mehr

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben.

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben. Kapitel 5 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle 5-1. Allgemeine der analogen Eingänge Parameter

Mehr

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben.

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben. Kapitel 4 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle 4-1. der analogen Eingänge A/D-Wandler Schrittweise

Mehr

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25

Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 100 x 100 mm) 1 GND 25 ICE 2.2 Bestandteile Seite 5 Pos. Bestandteile Stck Bestellbezeichnung Groundplane (Aussparung 00 x 00 mm) Connection Board - wird von unten in die Ground-Plane eingesetzt CB 0708 Mit unterschiedliche

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

5. Signal-Anpassung, Signal-Konditionierung. Multi-Kanal Anpassung

5. Signal-Anpassung, Signal-Konditionierung. Multi-Kanal Anpassung 5. Signal-Anpassung, Signal-Konditionierung Multi-Kanal Anpassung ME-SIG32 16-/32-Kanal Signal-Anpassung - modular und preiswert Aufsteckmodule nicht im Lieferumfang! ME-SIG32 (ME-MultiSig Serie) Signal-Anpassung

Mehr

Elektrische Filter Erzwungene elektrische Schwingungen

Elektrische Filter Erzwungene elektrische Schwingungen CMT-38-1 Elektrische Filter Erzwungene elektrische Schwingungen 1 Vorbereitung Wechselstromwiderstände (Lit.: GERTHSEN) Schwingkreise (Lit.: GERTHSEN) Erzwungene Schwingungen (Lit.: HAMMER) Hochpass, Tiefpass,

Mehr

Produktinformation Nr.540b Wägeindikator DD1010 Stand 10/2017

Produktinformation Nr.540b Wägeindikator DD1010 Stand 10/2017 Produktinformation Nr.540b Produktinformation Nr. 540b Displayfarbe entsprechend Arbeitsumgebung auswählbar HAUPTMERKMALE ZUVERLÄSSIGKEIT UND VIELSEITIGKEIT Touch Screen Bedienung über Fingerdruck für

Mehr

Kompakter und kostenoptimierter digitaler Piezocontroller

Kompakter und kostenoptimierter digitaler Piezocontroller Kompakter und kostenoptimierter digitaler Piezocontroller Für DMS, piezoresistive und kapazitive Sensoren, 1 Achse E-709 Linearitätsabweichung bis 0,02 % Schnelle serielle Schnittstelle mit bis zu 25 MBit/s

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

ADLINK NuDAM 6000 Messmodule mit Bustechnik Preisliste

ADLINK NuDAM 6000 Messmodule mit Bustechnik Preisliste Inhalt NuDAM 6000 Allgemeine Hinweise 3 Konfiguration der Module 3 Systemverdrahtung / Systemtest 3 Testschaltbild für DASYLab 4 Testschaltbild für LabVIEW 4 LabVIEW-VIs 5 ND-6013 3K, PT100 5 ND-6017 8K,

Mehr

7V: Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digitalspeicher-Oszilloskop Agilent VEE - Direct I/O (SCPI)

7V: Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digitalspeicher-Oszilloskop Agilent VEE - Direct I/O (SCPI) Hochschule Merseburg (FH) FB INW Praktikum Virtuelle Instrumentierung 7V: Komplexe Übertragungsfunktion eines RC-Gliedes mittels Digitalspeicher-Oszilloskop Agilent VEE - Direct I/O (SCPI) Agilent Digital

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber!

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! USB Device Server myutn-50 myutn-52 myutn-54 myutn-120 myutn-130 myutn-150 Dongleserver auch für virtualisierte Umgebungen 2 3 Für jeden Anspruch

Mehr

Magnetische Induktion

Magnetische Induktion Magnetische Induktion 5.3.2.10 In einer langen Spule wird ein Magnetfeld mit variabler Frequenz und veränderlicher Stärke erzeugt. Dünne Spulen werden in der langen Feldspule positioniert. Die dabei in

Mehr

Verbindung zwischen PC und Mikrokontroler Blue-Tooth-Modul Schaltung Parametrierung kein zusätzliches LF

Verbindung zwischen PC und Mikrokontroler Blue-Tooth-Modul Schaltung Parametrierung kein zusätzliches LF Verbindung zwischen PC und Mikrokontroler Obwohl bei PCs und Notebooks kaum noch zu finden, ist die serielle Schnittstelle bei Mikrokontrollern immer noch weit verbreitet. Für die Verbindung zwischen Mikrokontrollern

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben.

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben. Kapitel 4 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle 4-1. der analogen Eingänge A/D-Wandler Schrittweise

Mehr

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs 12 Technische Daten 12.1 CATVision Video: Auflösung: max. 1920 x 1440 Bildpunkte (abhängig von Kabel und Videosignal) Übertragungslänge: 10 bis max. 300 Meter (abhängig von Kabel, Auflösung und Videosignal)

Mehr

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben.

Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte Spezifikationen sind durch das Design vorgegeben. Kapitel 4 Wenn nicht anders angegeben, beträgt die normale Betriebstemperatur 25 C. Kursiv gedruckte sind durch das Design vorgegeben. Analoge Eingänge Tabelle 4-1. der analogen Eingänge A/D-Wandler Schrittweise

Mehr

Weniger ist mehr. Funktion eines Triggers. Messen + Testen

Weniger ist mehr. Funktion eines Triggers. Messen + Testen Messen + Testen Weniger ist mehr Ein Oszilloskop ist dumm, es unterscheidet nicht die Relevanz der Daten. Um der erfassten Datenflut Herr zu werden fischt der geschickte Anwender die relevanten Daten mit

Mehr

20 JAHRE. IT 8700-Serie. Elektronische DC-.Lasten. 200 W - 600 W Modular

20 JAHRE. IT 8700-Serie. Elektronische DC-.Lasten. 200 W - 600 W Modular 20 JAHRE IT 8700-Serie Elektronische DC-.Lasten 200 W - 600 W Modular 1 Elektronische DC-.Lasten IT 8700-Serie 200 W - 600 W Modular IT 8733, 80 V / 120 A / 600 W Besondere Merkmale CC-/CV-/CR - Betriebsarten

Mehr

NEUHEIT. EINFACH MEHR Messdatenerfassung und Prüfstandsautomatisierung

NEUHEIT. EINFACH MEHR Messdatenerfassung und Prüfstandsautomatisierung NEUHEIT EINFACH MEHR Messdatenerfassung und Prüfstandsautomatisierung die neue Klasse in der Das Plug n Play Komplettpaket Expert Series ist die neueste Gerätegeneration aus dem Hause Delphin. Mit Expert

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Datenblatt SIMATIC ET 200SP, ANALOGES EINGANGSMODUL, AI 8XRTD/TC 2-WIRE HIGH FEATURE PASSEND FUER BU-TYP A0, A1, FARBCODE CC00, KANAL-DIAGNOSE, 16BIT, +/-0,1% Allgemeine Informationen Produkttyp-Bezeichnung

Mehr

1 Allgemeine Angaben. 2 Vorbereitungen. Gruppen Nr.: Name: Datum der Messungen: 1.1 Dokumentation

1 Allgemeine Angaben. 2 Vorbereitungen. Gruppen Nr.: Name: Datum der Messungen: 1.1 Dokumentation 1 Allgemeine Angaben Gruppen Nr.: Name: Datum der Messungen: 1.1 Dokumentation Dokumentieren Sie den jeweiligen Messaufbau, den Ablauf der Messungen, die Einstellungen des Generators und des Oscilloscopes,

Mehr

Multifunktionskalibrator OCM - 140

Multifunktionskalibrator OCM - 140 Multifunktionskalibrator OCM - 140 DC- und AC- Spannungen bis 1000V DC- und AC- Ströme bis 20A Leistungen und Energie cos ϕ frei wählbar Kalibration mit Digitalkamera RTD, Ni und Thermoelemente Widerstände

Mehr

4. I/O-Module zum Messen/Steuern

4. I/O-Module zum Messen/Steuern 4. I/O-Module zum Messen/Steuern Kleine Module ganz groß! Verwenden Sie die Meilhaus Electronic Remote-Lösungen immer dann, wenn Sie Ihre I/O vom PC absetzen möchten. Zum Beispiel per USB oder Ethernet.

Mehr

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n e t o u c h b a c k u p H A N D B U C H A I - 7 0 7 9 4 4 D E U T S C H H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n

Mehr

Pulse Pattern Controller

Pulse Pattern Controller PPC-1 and PPC-2 Ansteuerung von Hochstrom Puls-Generatoren programmierbares Pulsmuster schnelle Aufzeichnung von Pulsspannung und Pulsstrom Einbindung zusätzlicher Messsensoren flexibler Einsatz durch

Mehr

Fachhochschule Kiel Fachbereich Informatik und Elektrotechnik Labor für Grundlagen der Elektrotechnik

Fachhochschule Kiel Fachbereich Informatik und Elektrotechnik Labor für Grundlagen der Elektrotechnik Fachhochschule Kiel Fachbereich Informatik und Elektrotechnik Labor für Grundlagen der Elektrotechnik Laborbericht zur Aufgabe Nr. 132 Messungen mit dem Oszilloskop Name: Name: Name: Bewertung: Bemerkungen

Mehr

Zubehör Anschlusstechnik von I.E.D Preisliste

Zubehör Anschlusstechnik von I.E.D Preisliste Anschlusstechnik Weitere Artikel Adapterplatinen NI 68-polig auf Wannenleiste (M-Serie) 2 Adapterplatinen NI 68-polig auf Wannenleiste (R-Serie) 3 Anschlusspanel mit 3 Anschlusspanel mit BNC und 4 Anschlussbox

Mehr

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface Allgemeine Informationen ET-7000 & PET-7000 ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Interface Web basierte E/A Module Web Server / Web HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web basierten E/A Module

Mehr

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s.

Hardware Übersicht. Mobil und robust. Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/Vibrations-Standards getestet. 150 MB/s. 100 MB/s. von Hardware Übersicht Mobil und robust Nur 7,8 kg und gegen strenge Shock/ibrations-Standards getestet. Datensicherheit Eine SSD für das Betriebssystem und eine 1 TB Harddisk (opt. SSD) explizit nur für

Mehr

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N E T O U C H B A C K U P H A N D B U C H A I - 7 0 7 9 4 5 D E U T S C H H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 3. 0 O N

Mehr

Vorteile/Anwendung. Flexibler MehrkomponentenMessverstärker. Konfigurierbare Messwertverarbeitung (Patent angemeldet) Optionen/Zubehör

Vorteile/Anwendung. Flexibler MehrkomponentenMessverstärker. Konfigurierbare Messwertverarbeitung (Patent angemeldet) Optionen/Zubehör Datenblatt Messverstärker MCMpro Vorteile/Anwendung Flexibler MehrkomponentenMessverstärker Genauigkeitsklasse 0,0025 Konfigurierbare Bediensoftware Touch-Screen-Bedienung Konfigurierbare Messwertverarbeitung

Mehr

Drehmoment- Messtechnik für die Industrie

Drehmoment- Messtechnik für die Industrie Drehmoment- Messtechnik für die Industrie Drehmoment-Messgerät R-KTM Messwert-Toleranz einstellbar inklusive IO/NIO Auswertung USB Anschluss zur Datenarchivierung auf PC und Drucker (R-KTM-CSH mit RS-232

Mehr

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 )

Quanton Manual (de) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Datum: 20.06.2013 URL: http://wiki:8090/pages/viewpage.action?pageid=9928792 ) Inhaltsverzeichnis 1 quanton flight control rev. 1 3 1.1 Anschlüsse für Peripheriegeräte 3 1.1.1 Eingänge / Ausgänge 3 1.1.2

Mehr