12. Februar Robert Bosch GmbH Postfach Stuttgart

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "12. Februar 2015. Robert Bosch GmbH Postfach 10 60 50 70049 Stuttgart"

Transkript

1 12. Februar 2015 [ 01 ] Bosch treibt erstes europäisches Innovationsprojekt des Industrial Internet Consortium Vernetzte Industriewerkzeuge verbessern Qualität in der Fertigung Robert Bosch GmbH Postfach Stuttgart Corporate Communications Leitung: Uta-Micaela Dürig Presse-Forum:

2 Presse-Information PI8793 Clevere Industriewerkzeuge Bosch treibt erstes europäisches Innovationsprojekt des Industrial Internet Consortium Vernetzte Industriewerkzeuge verbessern Qualität in der Fertigung 12. Februar 2015 PI 8793 RB Res/SL Kooperation mit Tech Mahindra, Cisco, National Instruments Mehr Qualität und höhere Effizienz in der Fertigung Großes Potenzial im gesamten industriellen Umfeld Erstes offizielles Innovationsprojekt des Industrial Internet Consortium Kooperation für höchste Qualitätsstandards in der vernetzten Fertigung der Zukunft: Vier internationale Unternehmen sorgen dafür, dass Industriewerkzeuge am richtigen Ort automatisch das Richtige tun. Stuttgart Eine Kooperation von Bosch mit drei internationalen Unternehmen alles Mitglieder des Industrial Internet Consortium treibt die Vernetzung von Werkzeugen für bessere Qualität und mehr Effizienz in der industriellen Fertigung voran. Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit im Projekt Track and Trace (Verfolgung und Rückverfolgung) ist die Möglichkeit, zum Beispiel die Position eines Funk-Akkuschraubers innerhalb einer Werkhalle sehr genau zu lokalisieren. Abgeleitet aus der Positionsbestimmung wird automatisch das richtige Drehmoment für die jeweilige Aufgabe gewählt. Damit werden zum Beispiel sicherheitsrelevante Schrauben immer mit der genau vorgeschriebenen Kraft angezogen. Diese Werte lassen sich zudem automatisch dokumentieren, um die Qualität der Produkte zu sichern und zu prüfen. Künftig sollen sich industrielle Elektrowerkzeuge zum Bohren, Verschrauben, Vermessen oder Löten dank offener Standards lückenlos in ein Gesamtsystem vernetzter Werkzeuge integrieren lassen. Zu den möglichen Anwendungen vernetzter handgehaltener Schraub-, Niet- oder Messwerkzeuge gehören beispielsweise der Bau und die Wartung von Motoren und Flugzeugen. Eine solche Lösung gibt es in dieser Form bislang nicht, sie bietet großes Potenzial im gesamten industriellen Umfeld, sagt Projektleiter Dirk Slama von Bosch. Das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen kooperiert bei Track and Trace mit dem IT-Unternehmen Tech Mahindra, dem IT-Unternehmen Cisco Bosch Software Innovations GmbH Ziegelei 7 D Immenstaad Telefon Telefax +49(7545) Corporate Communications, Brand Management, and Sustainability Leitung: Dr. Christoph Zemelka

3 PI8793 und National Instruments, einem Lieferanten für Systeme zur Automatisierungs- und Messtechnik. Diese Leistung ist das erste aus Europa getriebene Innovationsprojekt des Industrial Internet Consortium (IIC). Neuartige Lösung für mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit Möglich wird die neue Lösung durch die Vernetzung der Werkzeuge untereinander sowie mit den Produktionsdaten der herzustellenden Produkte. Dank der Positionsinformation des Werkzeugs und der ebenfalls genau bekannten Platzierung eines Bauteils, beispielsweise eines Flugzeugs in einer Werkhalle, weiß der Anwender, dass sich das Werkzeug aktuell am Seitenleitwerk befindet. Die Software im Hintergrund übermittelt dann automatisiert, mit welcher Kraft dort Schrauben angezogen werden müssen. Vernetzte Werkzeuge liefern nicht nur einen Beitrag zu Produktqualität und Produktsicherheit, sondern auch zur effizienteren Produktion und damit zu mehr Wettbewerbsfähigkeit, so Slama. Weitere Vorteile von Track and Trace : Da die Arbeit der Werkzeuge kontinuierlich dokumentiert wird, hat ein Unternehmen stets einen exakten Überblick über den Zustand der Werkzeuge. Viele Routineaufgaben lassen sich dadurch automatisieren, etwa der Austausch von Verschleißteilen an Elektrowerkzeugen nach einer fest definierten Anzahl an Drehungen oder Betriebsstunden. Fehler vermeiden, Sicherheit erhöhen Die Konstruktion und Montage komplexer Industrie- und Gebrauchsgüter ist anspruchsvoll Maschinen, Fahrzeuge oder Flugzeuge erfordern höchste Qualitätsstandards. Oft müssen Schrauben mit der exakt richtigen Kraft angezogen werden. Zum Beispiel im Flugzeugbau gibt es genaue Vorschriften darüber, welche Teile mit welchen Schrauben und welcher Kraft verbunden werden müssen. Verbindungen an den Tragflächen erfordern andere Kräfte als jene an einem Fenster. Bei riesigen Passagierflugzeugen gilt es, tausende Schrauben festzuziehen und dies genau zu dokumentieren. Diese zeitraubende Arbeit wird durch vernetzte Werkzeuge beschleunigt. Wir können zum Beispiel die Kraft beim Eindrehen von hunderttausenden Schrauben erfassen und in einer Datenbank ablegen. Auftretende Abweichungen lassen sich rasch erkennen und liefern Hinweise auf mögliche Ursachen, erklärt Slama. Vernetzte Werkzeuge helfen so auch bei der Fehlersuche und -vermeidung. Sollte ein Mitarbeiter ein Werkzeug irrtümlich für den falschen Zweck oder am falschen Ort nutzen wollen, schaltet sich das Werkzeug ab. Ein Fehler kann so erst gar nicht entstehen. Das trägt zu mehr Sicherheit, Qualität und Produktivität bei. Universell einsetzbar dank offener Standards Dieses System der vernetzten Werkzeuge ist dank offener Standards universell einsetzbar. Industrielle Elektrowerkzeuge zum Bohren, Verschrauben, Vermessen, Löten oder Nieten lassen sich lückenlos in ein Gesamtsystem vernetzter Seite 2 von 4

4 PI8793 Werkzeuge eingliedern. Das funktioniert unabhängig von Marke und Werkzeugtyp. Die Verwaltung und Steuerung erfolgen über ein Computersystem. Das Innovationsprojekt zeigt gleich mehrere zentrale Punkte der digital vernetzten Fertigung: Unternehmen kooperieren über Branchengrenzen hinweg auf Augenhöhe und schaffen offene Standards für den Austausch von Daten. Hardware, Software, Lokalisierungstechnologie, Backend-Integration (Integration der Systeme im Hintergrund) und Sicherheitsmechanismen sind in die Lösungsarchitektur eingebunden. Dadurch ergeben sich unter anderem neue Möglichkeiten wie die Datenanalyse. Internationale Kooperation treibt Vernetzung voran Die Projektpartner tragen unterschiedliches Know-how bei: Bosch Rexroth liefert den Funk-Akkuschrauber Nexo. Bosch Software Innovations steuert die für die Datengewinnung und -auswertung nötige Software Bosch IoT Suite bei. Der Nexo sammelt und speichert Schraubergebnisse und überträgt sie per Funk. National Instruments vernetzt die Elektrowerkzeuge untereinander. Tech Mahindra kümmert sich um die Anwendungsprogrammierung. Cisco sorgt durch die Auswertung von Funksignalen für die genaue Positionsbestimmung der Akkuschrauber (Triangulation). Das Zusammenspiel der Komponenten wird derzeit bei Bosch in Berlin und im indischen Bangalore bei Tech Mahindra erprobt sind Pilotanwendungen mit ersten industriellen Anwendern geplant. Internet: Details zum Industrial Internet Consortium: Details zu den Innovationsprojekten des Industrial Internet Consortium: Details zur Plattform Industrie 4.0: Details zum Funk-Akkuschrauber Nexo von Bosch Rexroth: Details zur Bosch ConnectedWorld, in Berlin Weitere Details zum Projekt: Pressebild: 1-RB (Infografik vernetzte Werkzeuge) Journalistenkontakt: Anita Bunk, Telefon: Seite 3 von 4

5 PI8793 Die Bosch Software Innovations GmbH, das Software- und Systemhaus der Bosch-Gruppe, konzipiert, entwickelt und betreibt weltweit innovative Software- und Systemlösungen, die unsere Kunden sowohl im Internet of Things (IoT) als auch im klassischen Enterprise-Umfeld voranbringen. Unseren Fokus legen wir dabei auf die Themenfelder Mobilität, Energie, Fertigungsindustrie und Gebäude. Unsere IoT-Plattform die Bosch IoT Suite bildet die technologische Basis, die das Zusammenspiel von Geräten, Anwendern, Unternehmen und Partnern auf einer Plattform erlaubt. Dadurch wird die Entwicklung innovativer und zukunftsfähiger Lösungen für neue Geschäftsmodelle ermöglicht. Bosch Software Innovations ist mit rund 550 Mitarbeitern weltweit mit Standorten in Deutschland (Berlin, Immenstaad am Bodensee, Stuttgart), in Singapur, China (Shanghai) und den USA (Chicago und Palo Alto) vertreten. Mehr Informationen unter Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 nach vorläufigen Zahlen mit rund Mitarbeitern einen Umsatz von 48,9 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 360 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 50 Ländern. Inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2014 meldete Bosch weltweit rund Patente an. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet Technik fürs Leben. Mehr Informationen unter Seite 4 von 4

6 Pressebild 1-RB d PI8793 Bildtext Caption Vernetzte Werkzeuge in der Fertigung In dem internationalen Projekt Track and Trace testet Bosch mit seinen Partnern des Industrial Internet Consortium vernetzte Industriewerkzeuge. Connected Tools in manufacturing Pressebild-Nr. Press Photo No. 1-RB d zu Presse-Information See Press Release PI8793 In the international Track and Trace project, Bosch and its partners in the Industrial Internet Consortium are exploring the interconnection and management of industrial tools. Nachdruck für redaktionelle Zwecke honorarfrei mit Vermerk Foto: Bosch Reproduction for press purposes free of charge with credit Picture: Bosch Alle Bosch-Pressebilder finden Sie unter You can find all Bosch press photos at

[ 01 ] Bosch-Chef Denner mahnt: Die vernetzte Welt ist keine Frage der Zukunft - wir sind mittendrin.

[ 01 ] Bosch-Chef Denner mahnt: Die vernetzte Welt ist keine Frage der Zukunft - wir sind mittendrin. 18. Februar 2015 [ 01 ] Bosch-Chef Denner mahnt: Die vernetzte Welt ist keine Frage der Zukunft - wir sind mittendrin. Große Chancen durch das Internet der Dinge und Industrie 4.0 [ 02 ] Bosch treibt erstes

Mehr

Im Internet lassen sich 340 Sextillionen Dinge miteinander verbinden. Vollständig ausge schrieben: 340 282 366 920 938 463 463 374

Im Internet lassen sich 340 Sextillionen Dinge miteinander verbinden. Vollständig ausge schrieben: 340 282 366 920 938 463 463 374 Presse-Information Hintergrund IoT (1) zur Bosch ConnectedWorld 05. Februar 2014 PI 8447 RB Res/SL Internet der Dinge und Dienste was ist das? Kurzer Hintergrund Alle Gegenstände ins Netz Alle Gegenstände

Mehr

[ 01 ] Busworld Kortrijk 2015 Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter

[ 01 ] Busworld Kortrijk 2015 Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter 14. Oktober 2015 [ 01 ] Bosch sorgt für Unterhaltung im Bus Stabiles Internet, Medien-Streaming und Funkmikrofon für den Reiseleiter [ 02 ] Bosch präsentiert intelligente und energiesparende Lenksysteme

Mehr

Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations.

Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Production Rules Configurator Regelbasierte Analyse von Produktionsdaten. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Software Innovations 2 Production Rules Configurator Abweichungen

Mehr

Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder

Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder Bilanz-Pressekonferenz am 29. April 2015 Pressebilder 1-RB-21093 Industrie 4.0 der Nutzer steht im Fokus Bosch ist auf dem Weg zur vernetzten Produktion sowohl Leitanbieter als auch Leitanwender. In seinen

Mehr

Process Quality Manager Prozessdaten überwachen und dokumentieren. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations.

Process Quality Manager Prozessdaten überwachen und dokumentieren. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Process Quality Manager Prozessdaten überwachen und dokumentieren. Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations. Software Innovations 2 Process Quality Manager Prozessdaten intelligent

Mehr

[ 01 ] Bosch Automotive Tradition fertigt historischen Gleichstrom-Generatorregler nach Klassischer 12-Volt Regler mit modernster Technik

[ 01 ] Bosch Automotive Tradition fertigt historischen Gleichstrom-Generatorregler nach Klassischer 12-Volt Regler mit modernster Technik 07. April 2010 [ 01 ] Bosch Automotive Tradition fertigt historischen Gleichstrom-Generatorregler nach Klassischer 12-Volt Regler mit modernster Technik [ 02 ] Oldtimer-Rallye Bosch Boxberg Klassik startet

Mehr

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München Presseinformation Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Druckluft- und Elektrowerkzeuge Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

[ 01 ] Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Bosch

[ 01 ] Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Bosch 27. Januar 2015 [ 01 ] Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Bosch [ 02 ] Bosch vereinfacht mobiles Arbeiten, privates Telefonieren und Surfen am Arbeitsplatz Ergebnisorientierung statt Präsenzkultur

Mehr

Production Performance Manager systematische Verbesserung der Maschinenverfügbarkeit.

Production Performance Manager systematische Verbesserung der Maschinenverfügbarkeit. Production Performance Manager systematische Verbesserung der Maschinenverfügbarkeit. www.bosch-si.de/production-performance-manager Mit den ConnectedManufacturing Solutions von Bosch Software Innovations.

Mehr

Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement

Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement Credit Risk Rating Platform: Software-Lösung für das Kreditrisikomanagement Financial Software Plattform für interne Ratingmodelle Jahresabschlussanalyse Frühwarnsystem Simulation und Stresstests Reportingumgebung

Mehr

Auf dem silbernen Tablet

Auf dem silbernen Tablet Auf dem silbernen Tablet Der Standort Blaichach, Leitwerk für die weltweite Fertigung der Sicherheitssysteme ABS/ESP, sammelt intensiv Erfahrung mit Industrie 4.0. In der neuen, vernetzten Arbeitswelt,

Mehr

Presseinformation PI 084/14 14.11.2014

Presseinformation PI 084/14 14.11.2014 Rexroth-Steuerungen und -Antriebe offen für IT- und Internet-Programmiersprachen Nächste Evolutionsstufe von Open Core Engineering mit zusätzlichen Kommunikations- und Programmiermöglichkeiten Open Core

Mehr

[ 01 ] Bosch Power Tools verzeichnet kräftiges Wachstum Innovationen als Erfolgsfaktor

[ 01 ] Bosch Power Tools verzeichnet kräftiges Wachstum Innovationen als Erfolgsfaktor 18. März 2015 [ 01 ] Bosch Power Tools verzeichnet kräftiges Wachstum Innovationen als Erfolgsfaktor [ 02 ] In allen Regionen und Geschäftsfeldern: Bosch Power Tools verzeichnet kräftiges Wachstum Referat

Mehr

[ 03 ] Bildschirm lässt Darstellungen fühlbar werden Bosch erhält CES 2016 Innovation Award Auszeichnung in der Kategorie In-Vehicle Audio/Video

[ 03 ] Bildschirm lässt Darstellungen fühlbar werden Bosch erhält CES 2016 Innovation Award Auszeichnung in der Kategorie In-Vehicle Audio/Video 03. Dezember 2015 [ 01 ] Das Auto wird zum aktiven Teil des Internets Hardware, Software und Servicelösungen von Bosch für das vernetzte Auto Vernetzung ist der Schlüssel zum elektrifizierten und automatisierten

Mehr

Meter Gateway Manager zertifiziert Messdaten sicher verteilt. Mit den ConnectedEnergy Solutions von Bosch Software Innovations.

Meter Gateway Manager zertifiziert Messdaten sicher verteilt. Mit den ConnectedEnergy Solutions von Bosch Software Innovations. Meter Gateway Manager zertifiziert Messdaten sicher verteilt. Mit den ConnectedEnergy Solutions von Bosch Software Innovations. Software Innovations 2 Meter Gateway Manager Die Smart Meter Gateway Administration:

Mehr

Abendveranstaltung zu Ehren von. Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl. Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung,

Abendveranstaltung zu Ehren von. Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl. Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, 28. Juni 2012 RF 00162 d My Abendveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr.- Ing. Hermann Scholl Schlusswort von Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, anlässlich der Verabschiedung von Prof.

Mehr

[ 02 ] Bosch-Chef Denner: Das vernetzte Elektroauto ist das beste Elektroauto

[ 02 ] Bosch-Chef Denner: Das vernetzte Elektroauto ist das beste Elektroauto 02. März 2015 [ 01 ] Fakten zur Batterietechnik für Hybrid- und Elektroantriebe Wie Reichweite steigt, warum ein Akku mehrere Leben hat und warum automatisiertes Fahren die Batterietechnologie verändern

Mehr

Presse-Information. Der Schlüssel: eine offene und modulare Plattform

Presse-Information. Der Schlüssel: eine offene und modulare Plattform Die Produktion von Morgen gestalten AXOOM, der neue IT-Dienstleister für fertigende Unternehmen, bedient die gesamte Wertschöpfungskette herstellerunabhängig. Durch seine modularen Lösungen können sich

Mehr

[ 02 ] Bosch plant rund 12 000 Neueinstellungen Spannende Herausforderungen für Software-Entwickler

[ 02 ] Bosch plant rund 12 000 Neueinstellungen Spannende Herausforderungen für Software-Entwickler 24. März 2015 [ 01 ] Bosch bündelt Kompetenzen zur Industrie 4.0 im Innovationscluster Connected Industry Kunden profitieren von innovativen Lösungen [ 02 ] Bosch plant rund 12 000 Neueinstellungen Spannende

Mehr

Aufbau eines softwaregestützten Interessenkonfliktmanagements

Aufbau eines softwaregestützten Interessenkonfliktmanagements Automatisierte Erkennung von potenziellen Interessenkonflikten Aufbau eines softwaregestützten Interessenkonfliktmanagements Bosch Software Innovations Projektbericht Ziele Automatische Erkennung potenzieller

Mehr

[ 01 ] Bosch: Spanische Jugendliche starten Ausbildung in Deutschland

[ 01 ] Bosch: Spanische Jugendliche starten Ausbildung in Deutschland 28. Mai 2014 [ 01 ] Bosch: Spanische Jugendliche starten Ausbildung in Deutschland [ 02 ] Bosch schafft 100 zusätzliche Ausbildungsplätze für Jugendliche aus Südeuropa Robert Bosch GmbH Postfach 10 60

Mehr

Jahrestreffen der Compliance User Group Donnerstag, 15. Mai 2014 Immenstaad

Jahrestreffen der Compliance User Group Donnerstag, 15. Mai 2014 Immenstaad Jahrestreffen der Compliance User Group Donnerstag, 15. Mai 2014 Immenstaad Software Innovations Alles im grünen Bereich, Compliance Officer. Schlanke Prozesse, clevere Regeln - das Leben kann so einfach

Mehr

***Pressemitteilung***

***Pressemitteilung*** ***Pressemitteilung*** Innovations Software Technology GmbH Ziegelei 7 88090 Immenstaad/GERMANY Tel. +49 7545 202-300 stefanie.peitzker@innovations. de www.innovations.de Business Rules Management System

Mehr

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Press Presse Press Presse Industry Sector Drive Technologies Division Nürnberg, 23. Februar 2011 BACKGROUND PAPER Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Anzahl Mitarbeiter: 3100

Mehr

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT

SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR DIE VERNETZTE WELT VERBINDEN SIE IHRE GERÄTE MIT DER VERNETZTEN WELT SMARTE LÖSUNGEN FÜR NEUE GESCHÄFTSMODELLE Die digitale Revolution hat das nächste Level erreicht, Vernetzung und

Mehr

ERFAHRUNGE. GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER

ERFAHRUNGE. GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER ERFAHRUNGE GLT-Anwendertreffen 2016 N MIT DER Bosch mehr Lebensqualität durch Technologie Bei Bosch arbeiten rund 56 000 1 Beschäftigte in der Forschung und Entwicklung weltweit an 118 2 Standorten, in

Mehr

Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) Eine Einführung

Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) Eine Einführung Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) Eine Einführung Schöne neue Welt Foto BillionPhotos.com Fotolia Das Internet der Dinge und Dienstleistungen Smart Meter Smart Home Smart Building Smart

Mehr

Effiziente Prozesse. SAP Lean Manufacturing Planning & Control (LMPC)

Effiziente Prozesse. SAP Lean Manufacturing Planning & Control (LMPC) Effiziente Prozesse SAP Lean Manufacturing Planning & Control (LMPC) Agenda Bosch Ein Unternehmen stellt sich vor Corporate Sector Information Systems & Services (CI) Das Bosch Production System IT-Systemintegration

Mehr

[ 01 ] Flottengeschäft für Werkstätten immer wichtiger Der Bosch Service ist Partner von Aral Fleet Management

[ 01 ] Flottengeschäft für Werkstätten immer wichtiger Der Bosch Service ist Partner von Aral Fleet Management 05. Oktober 2005 [ 01 ] Flottengeschäft für Werkstätten immer wichtiger Der Bosch Service ist Partner von Aral Fleet Management [ 02 ] Markenübergreifende Kompetenz: Bosch Service die Werkstattorganisation

Mehr

Presse-Information. Februar 2014 PI 8457cp

Presse-Information. Februar 2014 PI 8457cp Presse-Information Interpack 2014 Bosch präsentiert Verpackungsmaschinen für flüssige und viskose Nahrungsmittel Neue Maschinen erhöhen Ausbringung und steigern Flexibilität bei Molkerei-Anwendungen Februar

Mehr

connected production www.connected-production.de Industrie 4.0

connected production www.connected-production.de Industrie 4.0 connected production www.connected-production.de Industrie 4.0 Industrie 4.0 intelligente Fertigung Intelligente Fertigung Objekte in Echtzeit orten Die smarte Fabrik lernt mit Die smarte Kombination aus

Mehr

Presseinformation. Mehr Platz am Arbeitsplatz. Neue Schraubersteuerung steigert Flexibilität und Effizienz

Presseinformation. Mehr Platz am Arbeitsplatz. Neue Schraubersteuerung steigert Flexibilität und Effizienz Presseinformation Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Druckluft- und Elektrowerkzeuge Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

[ 01 ] Bosch Software Innovations und inubit zeigen erstmals gemeinsames Portfolio Enabling Business Success in a Connected World

[ 01 ] Bosch Software Innovations und inubit zeigen erstmals gemeinsames Portfolio Enabling Business Success in a Connected World 05. März 2012 [ 01 ] Bosch Software Innovations und inubit zeigen erstmals gemeinsames Portfolio Enabling Business Success in a Connected World [ 02 ] Innovationslabor entwickelt Geschäftsmodelle rund

Mehr

[ 01 ] Bosch Thermotechnik stellt Weichen für mehr Wachstum Umsatz außerhalb Europas plus 26 Prozent

[ 01 ] Bosch Thermotechnik stellt Weichen für mehr Wachstum Umsatz außerhalb Europas plus 26 Prozent 12. März 2013 [ 01 ] Bosch Thermotechnik stellt Weichen für mehr Wachstum Umsatz außerhalb Europas plus 26 Prozent [ 02 ] Bosch präsentiert Onlineportal rund um das Thema energetisches Sanieren Erster

Mehr

[ 01 ] Bosch treibt Vernetzung in den Werkstätten voran Mobilität des Autofahrers im Fokus

[ 01 ] Bosch treibt Vernetzung in den Werkstätten voran Mobilität des Autofahrers im Fokus 16. September 2014 [ 01 ] Bosch treibt Vernetzung in den Werkstätten voran Mobilität des Autofahrers im Fokus [ 02 ] Bosch Automotive Aftermarket treibt Vernetzung voran: Zukunftsfähigkeit der Werkstatt

Mehr

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner

Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Die effizienteste Software für Ihre Vermessungen. Fotos: Andi Bruckner Was Sie erwarten können Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner, rmdata in Zahlen 1985 Gründung der rmdata

Mehr

Presseinformation 1/5

Presseinformation 1/5 Presseinformation 1/5 Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Industriewerkzeuge & Montagesysteme Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

Interview mit Matthias Göbel

Interview mit Matthias Göbel Hannover, den 08.04.2015 Copyright 2015 bei PROJEKTIONISTEN GmbH Das Internet und die Sozialen Medien haben das Leben verändert und beschleunigen den gesellschaftlichen Wandel. Seit sieben Jahren gibt

Mehr

Effizienzfabrik- Innovationsplattform Ressourceneffizienz in der Produktion

Effizienzfabrik- Innovationsplattform Ressourceneffizienz in der Produktion Effizienzfabrik- Innovationsplattform Ressourceneffizienz in der Produktion Berlin, 28. November 2011 Dr. Claudia Rainfurth, VDMA In Deutschland Fortschritt produzieren Effizienzfabrik Innovationsplattform

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Die Revolution der Automation Software

Die Revolution der Automation Software Anwendungsentwicklung Die Revolution der Automation Software Maschinen und Anlagen müssen immer flexibler und effizienter werden. Das Software- Engineering ist dabei ein immer wichtigerer Zeit- und Kostenfaktor.

Mehr

Dr. Sebastian Berlin Ditzingen, 9. Juni 2015. Die drei Säulen von Industrie 4.0 Ein Arbeitsprogramm

Dr. Sebastian Berlin Ditzingen, 9. Juni 2015. Die drei Säulen von Industrie 4.0 Ein Arbeitsprogramm Dr. Sebastian Berlin Ditzingen, 9. Juni 2015 Die drei Säulen von Industrie 4.0 Ein Arbeitsprogramm Die vier industriellen Revolutionen Quelle: Kagermann u.a. (2013), Umsetzungsempfehlungen für das Zukunftsprojekt

Mehr

Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU

Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU HORIZONTE Konjunktur- und Trendforum der St. Galler Kantonalbank, St. Gallen Megatrends Digitalisierung: Chancen und Risiken für KMU Dr. David Bosshart l 1088 GDI Montag, 2. Februar 2015 Diese Präsentation

Mehr

Hauptversammlung 2014 in Augsburg

Hauptversammlung 2014 in Augsburg Hauptversammlung 2014 in Augsburg 28. Mai 2014 Hauptversammlung 2014 in Augsburg Rede des Vorstandsvorsitzenden 28. Mai 2014 KUKA Konzern Creating new Dimensions KUKA Aktiengesellschaft Seite 3 I 28. Mai

Mehr

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Wie verändert der Megatrend Urbanisierung die industrielle Welt? Maschinenbau 3,9 Industrie

Mehr

Stationäre Stromspeicher 3. Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung

Stationäre Stromspeicher 3. Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung Stationäre Stromspeicher 3 Stationäre Stromspeicher Innovation in der Energieversorgung 2 Stationäre Stromspeicher Stationäre Stromspeicher: Schlüsselelement der modernen Energieversorgung Der weltweit

Mehr

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen

Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen Industrialisierung bei offshore/nearshore SW-Projekten Erfahrungen, Trends und Chancen 72. Roundtbale MukIT, bei Bankhaus Donner & Reuschel München, 06.08.2014 Jörg Stimmer, Gründer & GF plixos GmbH joerg.stimmer@plixos.com,

Mehr

[ 03 ] Doppelbatterie für den Stromspeicher Braderup Große Flexibilität im Umgang mit Windstrom

[ 03 ] Doppelbatterie für den Stromspeicher Braderup Große Flexibilität im Umgang mit Windstrom 06. Juni 2014 [ 01 ] Intelligente Lösungen von Bosch für energieeffiziente, komfortable und sichere Gebäude Software, Sensorik und Speicher für dezentrale Energiesysteme [ 02 ] Bosch präsentiert innovative

Mehr

Auf einen Blick 2016

Auf einen Blick 2016 Auf einen Blick 2016 Vallourec ist ein Marktführer für rohrbasierte Premiumlösungen für die Energiemärkte und weitere anspruchsvolle industrielle Anwendungen. Innovative Rohre, Rohrverbindungen und Services

Mehr

Vernetzte Produktion. Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0

Vernetzte Produktion. Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0 Vernetzte Produktion Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0 Schneller, flexibler, sicherer und wettbewerbsfähiger. Diese Begriffe umreißen das Thema Industrie 4.0.

Mehr

Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing

Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing Angebot und Kompetenz in Additive Manufacturing Innovationen bei Siemens Presse- und Analysten-Event 8. Dezember 2015, CEO Digital Factory siemens.com/innovationen Das Internet revolutioniert die Wirtschaft

Mehr

[ 01 ] Energie- und Gebäudetechnik von Bosch Für mehr Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit

[ 01 ] Energie- und Gebäudetechnik von Bosch Für mehr Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit 01. Oktober 2015 [ 01 ] Energie- und Gebäudetechnik von Bosch Für mehr Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit Robert Bosch GmbH Postfach 10 60 50 70049 Stuttgart Corporate Communications Leitung: Dr.

Mehr

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech GUTE ERGEBNISSE WERDEN NICHT VON UNTERNEHMEN ERZIELT, SONDERN VON DEN MENSCHEN DIE DORT ARBEITEN MENSCHEN MIT UNTERSCHIEDLICHER AUSBILDUNG, ERFAHRUNG, HERKUNFT UND UNTERSCHIEDLICHEN

Mehr

Industrie 4.0 Trends und IIC Testbeds

Industrie 4.0 Trends und IIC Testbeds Dr. Thomas Brandl Bosch Rexroth AG 1 23.11.2015 MKT Bosch Rexroth AG 2015. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of

Mehr

Logistik 4.0: Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit und Kundenbindung durch digitale Vernetzung

Logistik 4.0: Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit und Kundenbindung durch digitale Vernetzung PRESSEINFORMATION Logistik 4.0: Nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit und Kundenbindung durch digitale Vernetzung ICS zeigt zur LogiMAT 2014 Innovationen in der Supply Chain zur Prozesskostenoptimierung und

Mehr

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen Effizienz und Qualität aus einer Hand Industrie- und Gebäudedienstleistungen Dienstleistungen mit Perspektive Industrie- und Gebäudeservice Ganzheitlich für Kunde und Umwelt Veolia Umweltservice Industrie-

Mehr

Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände

Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände Industrie 4.0 ein Paradigmenwechsel in der Wertschöpfung Wien, 3. April 2014 Das Internet der Dinge und Dienste neue Aufgaben für Verbände Dr. Klaus Mittelbach Vorsitzender der Geschäftsführung Industrie

Mehr

GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel

GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel GRASS Planungs-Software Ganileos erleichtert Möbelplanung für Handwerk und Handel Die GRASS Planungs-Software Ganileos wurde speziell für die Handwerks- und Handelspartner entworfen. Besonders kleine Betriebe

Mehr

Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender. Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands

Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender. Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands 28. Juli 2016 RF 00271-d PT MS Bosch Gartenwerkzeuge: Rekord durch konsequente Ausrichtung auf den Verwender Referat von Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands im Geschäftsbereich Power

Mehr

Presse-Information. Bosch stärkt in schwierigem Umfeld Position bei Gartenwerkzeugen Marktanteil in Europa weiter ausgebaut. August 2011 PI 7469 PT KH

Presse-Information. Bosch stärkt in schwierigem Umfeld Position bei Gartenwerkzeugen Marktanteil in Europa weiter ausgebaut. August 2011 PI 7469 PT KH Presse-Information PI7469 Bosch stärkt in schwierigem Umfeld Position bei Gartenwerkzeugen Marktanteil in Europa weiter ausgebaut August 2011 PI 7469 PT KH In diesem Jahr weiterer Ausbau der Marktposition

Mehr

Pressekonferenz VDMA Frankfurt 1. Juni 2016

Pressekonferenz VDMA Frankfurt 1. Juni 2016 Pressekonferenz VDMA Frankfurt. Juni 206 7. Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik.-24. Juni 206 Messe München www.automatica-munich.com Agenda AUTOMATICA-Trend-Umfrage 206 Wie sich die

Mehr

Im Takt mit Ihrer Produktion

Im Takt mit Ihrer Produktion Piezo-Technologie in HBM-Qualität Im Takt mit Ihrer Produktion Sicheres Überwachen schneller Fügeprozesse...... selbst bei kleinsten Einbauräumen macht den U Mehr Sicherheit und mehr Komfort für In Ihren

Mehr

Rollout Process Manager installiert Prozesse optimiert, Kosten minimiert. Mit den Connected Energy Solutions von Bosch Software Innovations.

Rollout Process Manager installiert Prozesse optimiert, Kosten minimiert. Mit den Connected Energy Solutions von Bosch Software Innovations. Rollout Process Manager installiert Prozesse optimiert, Kosten minimiert. Mit den Connected Energy Solutions von Bosch Software Innovations. Software Innovations 2 Rollout Process Manager Energiewende:

Mehr

Service 4.0 Connected Service World. Workshop. Remote Service M2M. Konzepte und Technologie

Service 4.0 Connected Service World. Workshop. Remote Service M2M. Konzepte und Technologie Service 4.0 Connected Service World Workshop Konzepte und Technologie Remote Service M2M Von der Fernwartung in die Welt von Internet der Dinge und Industrie 4.0 mit Smart und Data driven Services Der

Mehr

Basispresseinformation zweipunktnull

Basispresseinformation zweipunktnull Basispresseinformation zweipunktnull Innovationen leben gelebte Innovationen. Unternehmen müssen die Technologien und Lösungsansätze ihrer Außenkommunikation zeitgerecht anpassen, damit Kunden und Interessenten

Mehr

[ 02 ] Diesel-Marktüberblick von China bis USA In Indien durch den Monsun gestärkt, in Brasilien nicht in Pkw und in den USA auf dem Vormarsch

[ 02 ] Diesel-Marktüberblick von China bis USA In Indien durch den Monsun gestärkt, in Brasilien nicht in Pkw und in den USA auf dem Vormarsch 14. November 2013 [ 01 ] Interview: Von Rudolf Diesel inspiriert und in Zukunft elektrifiziert Im Interview erklärt Dr. Markus Heyn, Vorsitzender des Bereichsvorstand Diesel Systems der Robert Bosch GmbH,

Mehr

Leistungsstark und effizient

Leistungsstark und effizient Leistungsstark und effizient Technische Ingenieur Software Individuelle Software In vielen Technologiebereichen gibt es hoch spezialisierte Anforderungen, die mit herkömmlichen Standard-Anwendungen nicht

Mehr

Digitale Simulation im Kontext. des Produktlebenszyklus

Digitale Simulation im Kontext. des Produktlebenszyklus 7. LS-DYNA Anwenderforum, Bamberg 2008 Keynote-Vorträge I Digitale Simulation im Kontext des Produktlebenszyklus J. Philippeit A - I - 37 Keynote-Vorträge I 7. LS-DYNA Anwenderforum, Bamberg 2008 Siemens

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

Johannes Greifoner Siemens PLM Software Stuttgart, 12. November 2015 DIGITALISIERUNG INNOVATIONSTREIBER AUF DEM WEG ZUR INDUSTRIE 4.

Johannes Greifoner Siemens PLM Software Stuttgart, 12. November 2015 DIGITALISIERUNG INNOVATIONSTREIBER AUF DEM WEG ZUR INDUSTRIE 4. Johannes Greifoner Stuttgart, 12. November 2015 DIGITALISIERUNG INNOVATIONSTREIBER AUF DEM WEG ZUR INDUSTRIE 4.0 Realize innovation. Welchen Einfluss haben Transformationstechnologien in den nächsten 5,

Mehr

PQ Explorer. Netzübergreifende Power Quality Analyse. Copyright by Enetech 2000-2010 www.enetech.de Alle Rechte vorbehalten. ros@enetech.

PQ Explorer. Netzübergreifende Power Quality Analyse. Copyright by Enetech 2000-2010 www.enetech.de Alle Rechte vorbehalten. ros@enetech. 1 PQ Explorer Netzübergreifende Power Quality Analyse 2 Ortsunabhängige Analyse: so einfach, wie noch nie PQ-Explorer ist ein Instrument, das die Kontrolle und Überwachung von Energieversorgungsnetzen

Mehr

Siemens treibt die Digitalisierung rund um die Werkzeugmaschine voran

Siemens treibt die Digitalisierung rund um die Werkzeugmaschine voran Presse Wien, 20. Juli 2015 EMO 2015 Halle 3, Stand E06/F03 Siemens treibt die Digitalisierung rund um die Werkzeugmaschine voran Motto On the way to Industrie 4.0 Digitalization in Machine Tool Manufacturing

Mehr

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume.

28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN. Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 28,80 m [RÄUME] ERFASSEN UND VIRTUELL NUTZEN Effizienz und Sicherheit in der Planung, Dokumentation und Erfassung Ihrer Gebäude, Anlagen und Räume. 2 Räume zählen neben der Zeit zu den kostbarsten Gütern,

Mehr

EcoEMOS. www.durr.com

EcoEMOS. www.durr.com EcoEMOS Intelligente IT für die Produktion www.durr.com EcoEMOS Produktionssteuerung leicht leicht gemacht gemacht Dürr arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung von Produkten, Anlagen und Konzepten

Mehr

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt

Pressemitteilung Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Vector und IBM beschließen Partnerschaft Kompetenz zur Steuerung technischer Geschäftsprozesse in der Fahrzeugentwicklung gebündelt Stuttgart, 18.09.2006 Vector Consulting GmbH, der Anbieter von Prozesstools

Mehr

abas360 Änderungen vorbehalten 2013 ABAS Software AG

abas360 Änderungen vorbehalten 2013 ABAS Software AG Themen Zahlen, Daten, Fakten Trends Zukunft ABAS Software AG Umsatz 2012 tsd. 15.000 14.000 13.000 12.000 11.000 10.000 9.000 10.100 10.700 12.000 12.900 (+ 8%) 8.000 2009 2010 2011 2012 Umsatzverteilung

Mehr

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und Pressemitteilung 1. Juli 2015 SPERRFRIST: 01. JULI 2015, 17:00 UHR CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): Schweiz wird Partnerland der CeBIT 2016 Eidgenossen sind Spitzenreiter in Sachen Digitalisierung

Mehr

[ 01 ] Diese Innovationen präsentiert Bosch auf der IAA 2015 Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung für die Mobilität von morgen

[ 01 ] Diese Innovationen präsentiert Bosch auf der IAA 2015 Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung für die Mobilität von morgen 11. September 2015 [ 01 ] Diese Innovationen präsentiert Bosch auf der IAA 2015 Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung für die Mobilität von morgen [ 02 ] Schutzengel aus der Datenwolke Bosch-Lösung

Mehr

presseinformation Ohne Vormontage und Nachknicken Hochmomentschrauber halbieren Montagezeit an Lkw-Rahmen

presseinformation Ohne Vormontage und Nachknicken Hochmomentschrauber halbieren Montagezeit an Lkw-Rahmen presseinformation Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Druckluft- und Elektrowerkzeuge Atlas Copco Tools Central Europe GmbH, Langemarckstr. 35, D-45141 Essen Tel. 0201-2177-0, Fax 0201-2177-100,

Mehr

Digitale Transformation: CPS.HUB NRW Innovation Platform for Cyber Physical Systems Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW 5.

Digitale Transformation: CPS.HUB NRW Innovation Platform for Cyber Physical Systems Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW 5. Digitale Transformation: CPS.HUB NRW Innovation Platform for Cyber Physical Systems Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW 5. Februar 2015, Bergische Universität Wuppertal 11.02.2015 2 Digitale Transformation:

Mehr

Bildverarbeitung Das Auge von Industrie 4.0. Joachim Hachmeister Chefredakteur inspect B2B

Bildverarbeitung Das Auge von Industrie 4.0. Joachim Hachmeister Chefredakteur inspect B2B Bildverarbeitung Das Auge von Industrie 4.0 Joachim Hachmeister Chefredakteur inspect B2B Industrie 4.0 schon wieder!? Industrie 4.0 ist (k)ein Schlagwort. Es bezeichnet die vierte industrielle Revolution.

Mehr

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung

Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015. Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Matthias Schmich Siemens Industry Software Kaiserslautern, 7. Oktober 2015 Trends und Entwicklungsperspektiven der Digitalisierung Realize innovation. Eine kleine Zeitreise 1 9 7 3 1 9 8 5 2 0 1 5 Im Jahre

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten Was Sie wissen sollten 2 Wir, die Kaba GmbH, sind ein traditioneller und erfolgreicher Hersteller von Produkten für die Unternehmensdatenerfassung. Wir setzen bewusst auf den Standort Deutschland. Von

Mehr

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER INFORMATIK

AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER INFORMATIK AK ADEMISCHE BERUFE BEI WACKER INFORMATIK CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Informatiker* bei WACKER: Informationen steuern und prozesse lenkbar machen. Ihre Hauptaufgaben: - Gestaltung und Bereitstellung

Mehr

Mit innovativer und schlanker mobiler S ys temlös ung verwalten C ontainerdiens te ihren Containerpool IT-ges tützt in E chtzeit

Mit innovativer und schlanker mobiler S ys temlös ung verwalten C ontainerdiens te ihren Containerpool IT-ges tützt in E chtzeit PRESSEINFORMATION C ontainer orten und verfolgen Mit innovativer und schlanker mobiler S ys temlös ung verwalten C ontainerdiens te ihren Containerpool IT-ges tützt in E chtzeit Neu-Anspach, 11. Juni 2012:

Mehr

PRODUKTIONSARBEIT DER ZUKUNFT INDUSTRIE 4.0

PRODUKTIONSARBEIT DER ZUKUNFT INDUSTRIE 4.0 PRODUKTIONSARBEIT DER ZUKUNFT INDUSTRIE 4.0 Industrie 4.0 Produktion der Zukunft IHK Koblenz, 12. November 2013 F1 Die Fraunhofer-Gesellschaft Joseph von Fraunhofer 6. März 1787 in Straubing 7. Juni 1826

Mehr

SIBAS 32. Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge. efficient rail solutions

SIBAS 32. Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge. efficient rail solutions SIBAS 32 Das Steuerungssystem für alle Schienenfahrzeuge efficient rail solutions Richtungweisend für alle Schienenfahrzeuge das universelle Steuerungssystem SIBAS 32 Das Steuerungssystem SIBAS (Siemens

Mehr

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm.

Special BOOST YOUR BUSINESS. Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Special BOOST YOUR BUSINESS Mit der neuen Software TruTops Boost so schnell wie nie von der Geometrie zum NC-Programm. Verknüpfte Intelligenz Eine Software, eine Lösung, ein Prozess vergessen Sie verschiedene

Mehr

InnoSenT Innovative Sensor Technology

InnoSenT Innovative Sensor Technology InnoSenT Innovative Sensor Technology Wettbewerbsfaktor Innovation Thilo Lenhard thilo.lenhard@innosent.de 1 Die Firma InnoSenT GmbH Standort: Donnersdorf, Unterfranken (Entwicklung und Produktion) Gründungsjahr:

Mehr

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013

connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 connect.basf Chemie, die verbindet Marlene Wolf Community Management connect.basf 7. November 2013 BASF The Chemical Company We create chemistry for a sustainable future Unsere Chemie wird in nahezu allen

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP Prüfung / Genehmigung Einkaufsbestellung Bedarf @ Rechnungseingang Wareneingang Auftragsbestätigung Prüfung / Freigabe Rechnungsbuchung

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT

Welcome to PHOENIX CONTACT Welcome to PHOENIX CONTACT Zukunftsforum Automation&Robotik Inspiring Innovations- Trends und Entwicklungen aktiv mitgestalten Roland Bent Geschäftsführer Phoenix Contact GmbH & Co. KG PHOENIX CONTACT

Mehr

ANLÄSSLICH DER OFFIZIELLEN ERÖFFNUNG DES IOT LABS an der HSG St. Gallen am 13.09.2012

ANLÄSSLICH DER OFFIZIELLEN ERÖFFNUNG DES IOT LABS an der HSG St. Gallen am 13.09.2012 15. Oktober 2012 [ 01 ] Innovationslabor erforscht Geschäftsmodelle rund um das Internet der Dinge und Dienste [ 02 ] Internet der Dinge und Dienste Neue Entwicklung für den Alltag vieler Menschen [ 03

Mehr

BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN

BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN BEST PRACTICE DIGITALISIERUNG NUTZEN TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN AUF DEM WEG ZUM DIGITAL(ER)EN UNTERNEHMEN BITMARCK Kundentag, Essen 4. November 2015 Martin C. Neuenhahn, Business Consultant 2015 Software

Mehr

[ 02 ] Bildung, Innovationen und Kreativität sichern unsere Zukunft Fertigung mit ultrakurzen Laserpulsen als gutes Beispiel

[ 02 ] Bildung, Innovationen und Kreativität sichern unsere Zukunft Fertigung mit ultrakurzen Laserpulsen als gutes Beispiel 04. Dezember 2013 [ 01 ] Bosch, Trumpf und die Universität Jena erhalten den Deutschen Zukunftspreis Bundespräsident Gauck: Innovationskraft sichert Wohlstand und Wohlergehen" [ 02 ] Bildung, Innovationen

Mehr

Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung. 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe. Powered by

Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung. 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe. Powered by FUTURE MACHINERY 1. ke NEXT-Kongress Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe Future Machinery Powered by 2014 der erste ke NEXT-fachKongress Industrie 4.0

Mehr