Flash of Insights. live drawing. stefan pertschi Live Zeichner

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Flash of Insights. live drawing. stefan pertschi Live Zeichner"

Transkript

1 Flash of Insights live drawing stefan pertschi Live Zeichner

2 LET S PLAY TOGETHER STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

3 STEFAN PERTSCHI VISUALISIERT IHREN VORTRAG LIVE: Sie haben die Macht des Wortes, Stefan Pertschi liefert Ihnen die Macht der Bilder mit einer Pinselstrichfrequenz von 1650 Pinselstrichen pro Stunde Zuhörend, on stage, prozessund ergebnisorientiert. Akustische Informationen, wie Reden, Vorträge und Musik werden in künstlerische Bildsprache übersetzt. Stefan Pertschi transformiert Ihr gesprochenes Wort das Visualisieren von Inhalten bereichert und emotionalisiert Ihren Vortrag. STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

4 ZEICHNEN BEDEUTET MEHR ALS MIT DEN AUGEN ZU SEHEN. KIMON NICOLAIDES THE NATURAL WAY TO DRAW STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

5 Flash of insights live drawing /// Beumer Group, Sales Conference stefan pertschi Live Zeichner

6 benefits of live drawing stefan pertschi Live Zeichner

7 STEFAN PERTSCHI BEREICHERT IHREN VORTRAG UND MACHT IHN ZU EINEM UNVER- GESSLICHEN ERLEBNIS: Stefan Pertschi arbeitet aufmerksam zuhörend und prozessorientiert nah an Ihnen, dem Redner. So wird eine direkte, transparent einsehbare und unterhaltsame Reflektion Ihres Vortrags gewährleistet. Der Vortrag wird länger erinnert und fest im Publikum verankert. Durch die Visualisierung werden Ihre Inhalte besser verstanden Stefan Pertschi übersetzt Ihr gesprochenes Wort und liefert konkrete Resultate in Form von Zeichnungen. Ihr Vortrag wird zu einem unvergesslichen Erlebniss für Sie und Ihre Zielgruppe. STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

8 STEFAN PERTSCHI ZEICHNET FÜR: // Unternehmen der Industrie, Vortragsredner // Trainings, Seminare, Mitarbeiterführung, Unternehmenskommunikation // Medien, Kultur, Schulungen, Teambuilding, Musik, Kunst, Theater // Bildung, Verlage, Politik, Werbung, Beratung STEFAN PERTSCHI NUTZT FOLGENDE MEDIEN: /// Marker, Stifte, Tusche, Pinsel, i-pad. /// Folien, Papier, Tafeln, Flipcharts, Leinwände, Overheadprojektor, digitale Projektionsverfahren in allen verfügbaren Größen. STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

9 REAL live drawing stefan pertschi Live Zeichner

10 flash of insights live drawing /// Beumer Group, Sales Conference stefan pertschi Live Zeichner

11 Live drawing der Verstärker für Ihre Informationen. stefan pertschi Live Zeichner

12

13 FEEDBACKS ZU Stefan PERtschi Es gab sehr gute Rückmeldungen in den Evaluationen zu Ihrer Arbeit! Heike Kölln-Prisner, VHS, Leitung Stefan Pertschis Fähigkeit, einen Teil unseres Programms Um alles in der Welt zeichnerisch aufzunehmen und umzusetzen, war beeindruckend. Dass seine Kunst auch einem klassischen Konzert gut steht, haben wir in unserer Zusammenarbeit 2010 bewiesen. Auf eigenwillige Art schafft Stefan Pertschi ausdrucksstarke Welten aus fließenden Strichen! Geigerin Angelika Bachmann, Salut Salon...Von Ihren Zeichnungen und der Geschwindigkeit, mit der Sie diese live erstellt haben, waren alle Gäste des Abends beeindruckt. DasGanzewareinebesondereAktion,dienichtunwesentlichzumGelingen des Abends beigetragen hat und den Gästen bis heute in guter Erinnerung geblieben ist. Dafür noch einmal herzlichen Dank! Regina Schnathmann, Beumer Group GmbH & Co.Kg stefan pertschi Live Zeichner

14 vita Stefan PERtschi stefan pertschi Live Zeichner

15 *28.Januar 1978 in Stuttgart /// Ausbildung Seit 2007 Diplom-Illustrator Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg, im Fachbereich Gestaltung/Illustration. Seit September 2011 selbstständig als freier Künstler, Illustrator, Live-Zeichner (Bühnenbild, Thalia-Theater Hamburg, Bayerisches Staatsschauspiel, diverse Schulen, etc.) /// Künstlerisches Schaffen 2014 MACHT Jahresaustellung BBK, Kunsthaus Hamburg, Jurierung, Kuration 2014 Das große Autorennbahnbastelbuch Publikation Oetinger Verlag 2013 Position Fabrik der Künste, Ausstellung des BBK Hamburg 2013 CAMAC (centre d art marnay art centre) Artist Residency 2012 Preisträger Urzeitroboter /Brigitte MOM h Magazin, Deichtorhallen, Hamburg 2011 Livezeichner an zahlreichen Schulen, bundesweit, leserattenservice.de 2010 Salut Salon: Live Zeichnungen 2010 Thalia Theater Hamburg: Illustrationen nach den Proben und eine Bildergeschichte Es war einmal ein arm Kind für das Woyzeck Programmheft Bayerisches Staatssschauspiel: Die Wawuschels mit den grünen Haaren, Live Zeichnung in der Reihe Kinder-Buch-Theater 2007 Thalia Theater Hamburg: Zeichnungen für Hexenjagd von Arthur Miller, Regie Andreas Kriegenburg Oetinger Verlag: Mitgestaltung zahlreicher Krickel-Krakel-Bücher 2006 Salzburger Festspiele: Live Zeichnungen im Salon des Glücks für die szenische Lesung Es gibt keine Sünde im Süden des Herzens von Werner Fritsch STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

16 KONTAKT LIVE DRAWING Schedestrasse Hamburg +49 (0) (0) Stefan Pertschi STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

FLASH OF INSIGHTS LIVE DRAWING STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER

FLASH OF INSIGHTS LIVE DRAWING STEFAN PERTSCHI LIVE ZEICHNER FLASH OF INSIGHTS LIVE FLASH OF INSIGHTS LIVE LET S PLAY TOGETHER LIVE VISUALISIERT IHREN VORTRAG LIVE: Sie haben die Macht des Wortes, Stefan Pertschi liefert Ihnen die Macht der Bilder mit einer Pinselstrichfrequenz

Mehr

Stefan Pertschi Illustration_Auszüge (0)

Stefan Pertschi Illustration_Auszüge (0) Stefan Pertschi Illustration_Auszüge 2003-2014 stefan.pertschi@gmail.com mail@stefanpertschi.de www.stefanpertschi.de +49 (0) 17641519709 Unternehmen Unser 2008, DIN A2, Tusche auf Papier Bosse 2008, DIN

Mehr

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung gibt es seit vielen Jahren. Institut ist das schwierige Wort für: eine Schule für Erwachsene.

Mehr

Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion. Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen

Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion. Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen Corporate Book (Branded Books) und Buchproduktion Ein Angebot für Unternehmen und Organisationen 1 Darf s ein bisschen mehr sein? Unternehmen und Organisationen benötigen manchmal gedruckte Medien, die

Mehr

Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007. Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien

Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007. Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien Jahr der Geisteswissenschaften Wissenschaftsjahr 2007 Newsletter für Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien Ausgabe 1 / 19. Januar 2007 Liebe Partner im Wissenschaftsjahr 2007,

Mehr

Theorie und Geschichte des Schauspiels / des Musiktheaters; Werkanalysen

Theorie und Geschichte des Schauspiels / des Musiktheaters; Werkanalysen Anlage 2 - Modulbeschreibungen Studiengang Master Dramaturgie Schauspiel / Musiktheater 1. Modul Theorie Vermittlung grundlegender Kenntnisse zeitgenössischer Dramaturgien, modellhafte Vertiefungen der

Mehr

EIN STARKER AUFTRITT ÜBERZEUGT

EIN STARKER AUFTRITT ÜBERZEUGT Ihr Flipchart ist Ihre Visitenkarte! Klar, computeranimierte Effekte sind toll! Doch jeder weiß, wie kinderleicht diese Effekte in Powerpoint herzustellen sind. Mein zehnjähriger Sohn kann das. Ist das

Mehr

BRIGITTE let s go Tablet!

BRIGITTE let s go Tablet! BRIGITTE emagazine BRIGITTE Brand Group Digital Hamburg 2015 Jetzt kommt die Nr. 1 auf die Tablets! Frauen erobern die digitale Welt in rasanter Geschwindigkeit Die Demographie der Tablet-Nutzer wird zunehmend

Mehr

Presseinformation. Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre

Presseinformation. Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre Presseinformation Große Ausstellung mit klassischen Computern und Spielkonsolen der 1960er, 1970er und 1980er Jahre Classic Computing bietet Retro-Klassiker zum Anfassen und Mitmachen Berlin, 21.08.2013

Mehr

Heimatrand eine Ausstellung der Klasse Güdemann

Heimatrand eine Ausstellung der Klasse Güdemann KUNST-RAUM-AKADEMIE HEIMATRAND Die KUNST-RAUM-AKADEMIE zeigt Heimatrand eine Ausstellung der Klasse Güdemann Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Ausstellungseröffnung am Montag, 17. September 2012,

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz

Nachhaltigkeitskonferenz Zweite Deutsche Nachhaltigkeitskonferenz Logistik Jetzt reden wir mal Klartext: Wo steht die Nachhaltigkeit in der Logistik? 04. Dezember 2013 in Hamburg Ausstellerund Sponsorenkonzept www.dvz.de Kurzcharakteristik

Mehr

B.A. Integrated Media & Communication PR/Öffentlichkeitsarbeit Hochschule Hannover Expo Plaza 4, 30539 Hannover

B.A. Integrated Media & Communication PR/Öffentlichkeitsarbeit Hochschule Hannover Expo Plaza 4, 30539 Hannover Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 18.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Event- und Musikmanagement PR/Öffentlichkeitsarbeit SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Ausbildung

Mehr

FontForum. FontForum Designer Profile: Peter Langpeter URW++ DESIGN & DEVELOPMENT GMBH. Poppenbütteler Bogen 36 22399 Hamburg Germany

FontForum. FontForum Designer Profile: Peter Langpeter URW++ DESIGN & DEVELOPMENT GMBH. Poppenbütteler Bogen 36 22399 Hamburg Germany FontForum FontForum Designer Profile: Peter Langpeter URW++ DESIGN & DEVELOPMENT GMBH Poppenbütteler Bogen 36 22399 Hamburg Germany TEL +49 (0) 40 60605 0 FAX +49 (0) 40 60605 111 info@urwpp.de www.urwpp.com

Mehr

Präsentation und Visualisierung

Präsentation und Visualisierung Handreichung zum Seminar Präsentation und Visualisierung (Die professionelle Nutzung von MS Power Point) Dozent: Dipl. Soz.-Päd. Ingo Günther Handreichung zum Seminar Was ist Kommunikation? Kommunikation

Mehr

grafik & art frank rukwied

grafik & art frank rukwied grafik & art frank rukwied Beruf Mediengestalter für Digital- und Printmedien, Fachbereich Grafik/Design II Kenntnisse (EDV) Mac OS X, Windows NT/XP, Adobe Creative Suite (Illustrator, Photoshop, InDesign)

Mehr

itsmf LIVE! IT Kosten, IT Kosten Benchmarks und Effizienz durch ITSM

itsmf LIVE! IT Kosten, IT Kosten Benchmarks und Effizienz durch ITSM 1 Auswertung der Feedback Bögen itsmf LIVE! IT Kosten, IT Kosten Benchmarks und Effizienz durch ITSM Der Beitrag des IT Service Managements zur strukturierten Erfassung, zur Verrechnung und zum Marktvergleich

Mehr

Seminar- und Vortragsvorbereitung

Seminar- und Vortragsvorbereitung Seminar- und Vortragsvorbereitung - der Schlüssel zum erfolgreichen Seminarvortrag...... liegt bei jedem selbst Cornelia Denz Institut für Angewandte Physik WWU Ziel eines Seminars Einführung in ein wissenschaftliches

Mehr

100. Harburger Rathauskonzert 19. Februar 2014, 19:00 Uhr, Rathaus Harburg, Harburger Rathausplatz 1

100. Harburger Rathauskonzert 19. Februar 2014, 19:00 Uhr, Rathaus Harburg, Harburger Rathausplatz 1 Seite 1 von 6 Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Wissenschaft und Forschung DIE SENATORIN 100. Harburger Rathauskonzert 19. Februar 2014, 19:00 Uhr, Rathaus Harburg, Harburger Rathausplatz 1 Es gilt

Mehr

WORLD TRADE CENTER BREMEN

WORLD TRADE CENTER BREMEN VERANSTALTUNGSZENTRUM FÜR WIRTSCHAFT UND POLITIK WORLD TRADE CENTER BREMEN KONGRESSE TAGUNGEN MESSEN Kontakt: World Trade Center Bremen Bremer Investitions-Gesellschaft mbh Birkenstraße 15 28195 Bremen

Mehr

MEN & ENTERTAINMENT OBJEKTPROFIL 2014 WELT DER WUNDER YOUNGSTER DAS JUNGE WISSENSMAGAZIN HAMBURG, JANUAR 2014

MEN & ENTERTAINMENT OBJEKTPROFIL 2014 WELT DER WUNDER YOUNGSTER DAS JUNGE WISSENSMAGAZIN HAMBURG, JANUAR 2014 MEN & ENTERTAINMENT OBJEKTPROFIL 2014 WELT DER WUNDER YOUNGSTER DAS JUNGE WISSENSMAGAZIN HAMBURG, JANUAR 2014 MEN & ENTERTAINMENT OBJEKTPROFIL JANUAR 2014 2 DAS JUNGE WISSENSMAGAZIN Welt der Wunder Youngster

Mehr

Auftreten Präsentationstechnik Feedbackregeln. Version 01. 2016. Auftreten, Präsentationstechnik, Feedbackregeln ibh / in-besten-händen 1

Auftreten Präsentationstechnik Feedbackregeln. Version 01. 2016. Auftreten, Präsentationstechnik, Feedbackregeln ibh / in-besten-händen 1 Auftreten Präsentationstechnik Feedbackregeln Version 01. 2016 Auftreten, Präsentationstechnik, Feedbackregeln ibh / in-besten-händen 1 Unsere Grundwerte Faire Partner Menschen begleiten Engagiert und

Mehr

Kommunikation. ViSUELLE. Wolfgang Irber. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Mit besten Grüßen,

Kommunikation. ViSUELLE. Wolfgang Irber. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Mit besten Grüßen, Wolfgang Irber ViSUELLE Kommunikation Dr. Wolfgang Irber Winkl 8 D-83115 Neubeuern Tel. +49 8035 / 967 8530 Fax +49 8035 / 967 8531 Mobil +49 179 5196707 Email wirber@live.com Web www.wirber.de USt-IdNr.:

Mehr

ForumTanz: Art After Five 23. März 2012 in der Galerie der Stadt Tuttlingen. Heinz Mack 'Die Sprache meiner Hand. im Rahmen der Ausstellung

ForumTanz: Art After Five 23. März 2012 in der Galerie der Stadt Tuttlingen. Heinz Mack 'Die Sprache meiner Hand. im Rahmen der Ausstellung ForumTanz: Art After Five 23. März 2012 in der Galerie der Stadt Tuttlingen im Rahmen der Ausstellung Heinz Mack 'Die Sprache meiner Hand Cornelia Widmer, Choreografie und Tanz Walter Widmer, Violine ART

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012

Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Rainer Thiel Berater für akademische Berufe Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen Ausbildung, Studium oder Ausland oder? Was mache ich nach dem Abitur? Tipps zur Berufsorientierung 08.10.2012 Seite Themen

Mehr

(1) Rahmenbedingungen der Behörde für Schule und Berufsbildung

(1) Rahmenbedingungen der Behörde für Schule und Berufsbildung Handreichung zur -Europaschule - Gymnasium Hamm- Inhalt: (1) Rahmenbedingungen von der Behörde für Schule und Berufsbildung 1 (2) Konkretisierung der 1 (2.1.) Was ist eine Präsentationsleistung? 1 (2.2.)

Mehr

Kommunikation und Präsentation. 26.09.2010 (c) Wr

Kommunikation und Präsentation. 26.09.2010 (c) Wr Kommunikation und Präsentation 1. Allgemeines Eine Präsentation hat unterschiedliche Ziele: 1. Sie soll informieren! 2. Sie soll überzeugen! 3. Sie soll motivieren! Hierzu ist fachliche, methodische und

Mehr

Herzlich Willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Einblick in meine Arbeit und ich freue mich, wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich ein

Herzlich Willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Einblick in meine Arbeit und ich freue mich, wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich ein THEATER bielefeld // Thalia Theater // Autorentheatertage Hamburg // ZEIT WISSEN // Fachbereich Design Münster & Bielefeld // Illustration // Fotografie Herzlich Willkommen! Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden

Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden Unabhängigkeit, Authentizität, Nähe zum Kunden mauritius images ist eine der bedeutendsten inhabergeführten Bildagenturen im deutsprachigen Raum (D/A/CH) und schon seit vielen Jahren auch auf dem europäischen

Mehr

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber

Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Der WEB-TV Sender für die Italien Liebhaber Anschrift: Olpenerstr. 128, 51103 Köln (Germany) Studio: Hugo Eckenerstr. 29, 50829 Köln (Germany) Kontakt: Tel: 0049 221 16 82 70 99 Mail: info@televideoitalia.info

Mehr

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft.

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. THEMENPLAN 2015 Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. Platzierungsmöglichkeiten Gastbeitrag Experteninterview Success Story Fallstudie Unternehmensporträt klassische Imageanzeige Product Placement

Mehr

Aussteller-Einladung 2013. EcoCar. Sonderschau Probefahrten ZUG 22. 24. MÄRZ 2013. Die grosse Zentralschweizer Automesse.

Aussteller-Einladung 2013. EcoCar. Sonderschau Probefahrten ZUG 22. 24. MÄRZ 2013. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Aussteller-Einladung 2013 EcoCar Sonderschau Probefahrten ZUG 22. 24. MÄRZ 2013 Die grosse Zentralschweizer Automesse. AutoExpo Zug ganz neu Die Messeinfrastruktur wird nicht nur mit viel Glas und einem

Mehr

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft.

THEMENPLAN. Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. THEMENPLAN 2016 Ihr Sprachrohr für eine interessierte Leserschaft. Platzierungsmöglichkeiten Redaktion & Layout: in pact media Verlag PRINT Gastbeitrag Experteninterview Success Story Fallstudie Advertorial

Mehr

Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH

Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH Herzlich Willkommen! Geniessen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in den Räumlichkeiten

Mehr

Charlotte Hintzmann Portfolio

Charlotte Hintzmann Portfolio Portfolio Reportagezeichnung M: chhintzmann @ gmail.com W: http://charlotte-hintzmann.de B: http://chintzmann.tumblr.com Editorialillustration M: chhintzmann @ gmail.com W: http://charlotte-hintzmann.de

Mehr

Design und Medien Studiengang Innenarchitektur Studienrichtung Innenarchitektur Studienrichtung Mediale Raumgestaltung

Design und Medien Studiengang Innenarchitektur Studienrichtung Innenarchitektur Studienrichtung Mediale Raumgestaltung Die Arbeitsgebiete des Studienganges Innenarchitektur reichen von der klassischen Planung von Interieurs, Einrichtungen und Möbeln für Gebäude bis zur Planung und Gestaltung von virtuellen Räumen und Szenarien.

Mehr

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de

Sailing Events, Teambuilding, Matchraces. Trivia GmbH, Rothenbaumchaussee 69, 20148 Hamburg; Tel.: +49 40 85402981,Info@trivia.de Sailing Events, Teambuilding, Matchraces Classic Racing Segeln pur, wie in den 30er Jahren. Was sonst nur unseren Großvätern vorbehalten war, können Sie bei uns aktiv miterleben. Segeln und Match Racing

Mehr

So arbeiten wir. Mobil. Zielführend. Motivierend. Individuell & Flexibel. Ganzheitlich. Komplementär

So arbeiten wir. Mobil. Zielführend. Motivierend. Individuell & Flexibel. Ganzheitlich. Komplementär Schön, dass Sie wachsen wollen! Wir unterstützen die zielgerichtete Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Ob Auszubildender, Mitarbeiter oder Führungskraft wir stärken soziale, personale und fachliche

Mehr

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen -

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen - M ich a el S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer - Stationen - Geburt 15. Januar 1947 in Tutzing / Starnberger See 1970er Jahre 1960er Jahre Gründung der "Quarter-Deck-Combo", dabei Entdeckung

Mehr

Power Speaking. Gehirngerecht vortragen - wirkungsvoll überzeugen. So überzeugen Sie in Präsentationen, Vorträgen und Besprechungen

Power Speaking. Gehirngerecht vortragen - wirkungsvoll überzeugen. So überzeugen Sie in Präsentationen, Vorträgen und Besprechungen INSTITUT FÜR EFFIZIENTES LERNEN Power Speaking Gehirngerecht vortragen - wirkungsvoll überzeugen So überzeugen Sie in Präsentationen, Vorträgen und Besprechungen 2-tägiges Intensiv-Training für Vertrieb

Mehr

Seminar Messtechnik II

Seminar Messtechnik II Seminar Messtechnik II Wie erstellt man eine gute Präsentation Benjamin Löhnhardt Institut für Informatik Georg-August-Universität Göttingen 24. Mai 2007 plan 1 / 21 plan plan 2 / 21 : Präsentations-Ebenen

Mehr

PLAY Conference Programm

PLAY Conference Programm PLAY Conference Programm Donnerstag, 17. September 2015, 9 bis 18 Uhr Tag 1: System Computerspiel // Digital Games as Systems Uhrzeit Programm Ort 08:30 09:00 Eintreffen und Registrierung 2. Stock 09:00

Mehr

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht.

Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence Stipendien. Die Erfolgsrechnung, die für Sie aufgeht. MINT Excellence das Stipendienprogramm für den MINT-Nachwuchs. Jetzt bewerben und Unterlagen

Mehr

Rhetorik für die Spitze

Rhetorik für die Spitze Rhetorik für die Spitze Rhetorik für die Spitze Als Spitzenkraft in Wirtschaft, Politik, Kultur oder Sport werden Ihre Worte auf die Goldwaage gelegt, daher trainieren Sie in diesem Seminar, wie Sie Gewicht

Mehr

Das Traineeprogramm im dfv

Das Traineeprogramm im dfv Das Traineeprogramm im dfv Lebensmittel Zeitung etailment.de agrarzeitung gv praxis Textilwirtschaft FleischWirtschaft Food service HORIZONT Der Handel Lebensmittel Zeitung direkt AHGZ SPORTSWEAR INTERNATIONAL

Mehr

Auf der Hannover Messe: Technology

Auf der Hannover Messe: Technology Auf der Hannover Messe: Technology Cinema 3D Welcome to the real virtual world! Experience the real virtual world! Besuchen Sie das Technology Cinema 3D auf der Hannover Messe Von 3D reden kann heute jeder.

Mehr

magie der habanos Tobias Hauser

magie der habanos Tobias Hauser magie der habanos Tobias Hauser Worin liegt nur das Geheimnis der kubanischen Zigarren? Ihr unbeschreiblicher Reiz? Wie kommt es, dass Kenner und Connaisseure das Rauchen einer "Habano" zu den höchsten

Mehr

NATURESPONSE BUSINESS SEMINARE 2014 im Bergschlößl Park Linz

NATURESPONSE BUSINESS SEMINARE 2014 im Bergschlößl Park Linz NATURESPONSE BUSINESS SEMINARE 2014 im Bergschlößl Park Linz http://www.sabine-schulz-kommunikation.com/neue-wirtschaft/ BUSINESS PARK SEMINAR#1 GREEN BUSINESS BALANCE mit NATURESPONSE dem natürlichen

Mehr

Digitale Schule vernetztes Lernen

Digitale Schule vernetztes Lernen Digitale Schule vernetztes Lernen Achim Berg, BITKOM-Vizepräsident Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH Berlin/Karlsruhe, 9. Dezember 2014 Jeder fünfte Schüler hält die

Mehr

Die Kunst, Mandanten zu gewinnen

Die Kunst, Mandanten zu gewinnen Die Kunst, Mandanten zu gewinnen bfd-online-seminar Donnerstag, 27. Januar 2011 16:00 17:30 Uhr + Fragen Referentin: Angela Hamatschek Kanzleiberaterin Moderation: Stefan Wache bfd Das Buch zum Seminar

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Mit Inhalten begeistern: Was macht erfolgreiches Content Marketing aus? Worauf es bei Content Creation für Social Media ankommt eine Perspektive von Marabu Social Media Conference

Mehr

PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP. PROJEKTLEITUNG: Dalibor Marković

PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP. PROJEKTLEITUNG: Dalibor Marković PROJEKTMAPPE POETRY SLAM WORKSHOP PROJEKTLEITUNG: PROJEKTVORSTELLUNG Sehr geehrte Damen und Herren, mit den folgenden Unterlagen möchte ich Ihnen das Projekt Poetry Slam Workhop vorstellen. Längst schon

Mehr

Die Experten im Jugendfußball. Stand Januar 09

Die Experten im Jugendfußball. Stand Januar 09 Die Experten im Jugendfußball Stand Januar 09 Inhalt Worum geht es bei FD21? Seite 3 Die Medien von FD21 Seite 4-12 Wofür steht die Marke FD21? Seite 13 FD21 als Säule des Kompetenzzentrums für Jugendfußball

Mehr

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau Bureau Zur Person 01 Grafik-Designer & Illustrator Seit 2005 bin ich als freiberuflicher Grafik-Designer in Stuttgart tätig. Nach dem Abschluss meines Studiums der Visuellen Kommunikation an der Hochschule

Mehr

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014 Marketing DIE WELT Digital Zusammenfassung der Ergebnisse Nutzerstruktur DIE WELT Tablet App User sind: - männlich (81%) - 40 Jahre oder älter (85 %) - formal hoch

Mehr

INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN

INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN INSPIRIEREN GEWINNEN BEGEISTERN Unser Konzept für mehr Verkaufswirkung in den Medien Für regionale Marken ist es essenziell, mit Kreativität neue Kunden zu inspirieren,

Mehr

Jungs, die verlorenen Leser? Mediennutzung in der Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld 2004-2009

Jungs, die verlorenen Leser? Mediennutzung in der Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld 2004-2009 Jungs, die verlorenen Leser? Mediennutzung in der Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld 2004-2009 Die Kinder- und Jugendmediothek in Zahlen Zahlen Daten Fakten Medienbestand Entleihungen Besuchszahlen

Mehr

Analoges Photofestival Berlin September 2014

Analoges Photofestival Berlin September 2014 Analoges Photofestival Berlin September 2014 Im September 2014 findet ein europaweit einzigartiges Analoges Photographie-Festival in Berlin statt. Das Festival beinhaltet eine Dreiteilung in Ausstellung,

Mehr

Wirkus protokolliert, moderiert und karikiert - mit dem ipad!

Wirkus protokolliert, moderiert und karikiert - mit dem ipad! www.wirkus-wirkt.de Wirkus protokolliert, moderiert und karikiert - mit dem ipad! Wirkus wirkt - Inhaltsverzeichnis Klassische Zeichenkunst trifft auf Hightech: Stefan Wirkus schafft mit seinem ipad einzigartige,

Mehr

Vom Quiz bis zur Online-Rallye. Gamification in der Hochschule

Vom Quiz bis zur Online-Rallye. Gamification in der Hochschule Vom Quiz bis zur Online-Rallye Gamification in der Hochschule Dr. Sabine Hemsing, 2014 Achten Sie auf die Münze des Glücks Definitionen Gamebased Learning beschreibt die Anwendung von Spielen mit dem Zweck

Mehr

Blog. igeorge - Wissen ist Vorsprung igeorge IT Systemhaus / Blog / Allgemein / igeorge.de übernimmt SEO & Social Marketing von John Bach

Blog. igeorge - Wissen ist Vorsprung igeorge IT Systemhaus / Blog / Allgemein / igeorge.de übernimmt SEO & Social Marketing von John Bach Blog. igeorge - Wissen ist Vorsprung igeorge IT Systemhaus / Blog / Allgemein / igeorge.de übernimmt SEO & Social Marketing von John Bach igeorge.de übernimmt SEO & Social Marketing von John Bach 2. Mai

Mehr

Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2. Kontakt. 6. Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen geben zu dürfen.

Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2. Kontakt. 6. Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen geben zu dürfen. Unternehmen Inhalt Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2 Einzugsgebiet 3 Referenzen. 4 Publikationen 5 Kontakt. 6 Editorial Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Schaffenswelten Kunst: Zeichnen mit Lyonel und Vincent - Linie, Kringel und Punkt Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de

Mehr

Einen zusätzlichen Leitfaden zur Gestaltung von Referaten finden Sie hier.

Einen zusätzlichen Leitfaden zur Gestaltung von Referaten finden Sie hier. Referatsgestaltung Einen zusätzlichen Leitfaden zur Gestaltung von Referaten finden Sie hier. Hinweise zur Arbeit mit Powerpoint: Wissenschaftlich mit PowerPoint arbeiten / Tobias Ravens. - München : Pearson

Mehr

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ketzin-Paretz Stuttgart Im Bereich Fachinformatik gibt es zwei verschiedene Berufe: Fachinformatiker/in für

Mehr

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins Wir über uns Der Businessclub des manager magazins Die manager lounge ist ein exklusiver Businessclub für Führungskräfte, die auf dem Weg

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Helfen Sie mit! Für Unternehmen

Helfen Sie mit! Für Unternehmen Helfen Sie mit! Für Unternehmen Corporate Social Responsibility eine Erfolgsstrategie Corporate Social Responsability ist ein Begriff, der zunehmend an Gewicht gewinnt, sei es bei den Unternehmen und ihren

Mehr

Gut durchdacht und mit Liebe gemacht

Gut durchdacht und mit Liebe gemacht Gut durchdacht und mit Liebe gemacht Hoher Qualitätsanspruch, starke Konzeption Wir bieten unseren Kunden zwei besondere Mehrwerte: Große Konzeptstärke Wir sind Spezialisten für die didaktisch sinnvolle

Mehr

Präsentationen Gründe und Hintergründe

Präsentationen Gründe und Hintergründe Präsentationen Gründe und Hintergründe 15.02.2005 Wofür benötige ich eine Präsentation? Gründe für eine Präsentation: Vorstellung von Arbeitsergebnissen in Form von Diagrammen Darstellung von Zusammenhängen

Mehr

Medien- und Bildungsmanager(innen) planen, entwickeln, gestalten und bewerten bildungsbezogene und mediengestützte Dienstleistungen.

Medien- und Bildungsmanager(innen) planen, entwickeln, gestalten und bewerten bildungsbezogene und mediengestützte Dienstleistungen. Studiengang Medien- und Bildungsmanagement Bachelorstudiengang an der Pädagogischen Hochschule Weingarten PH Weingarten, Folie 1 Medien- und Bildungsmanagement Medien- und Bildungsmanagement ist ein interdisziplinäres

Mehr

RHETORIK ARGUMENTATION TRAINING. Business-Comic: Argumentation geht besser.

RHETORIK ARGUMENTATION TRAINING. Business-Comic: Argumentation geht besser. RHETORIK ARGUMENTATION TRAINING Business-Comic: Argumentation geht besser. 2/3 4/5 6/7 Raus mit der Sprache: Peter Flume zeigt Ihnen den Weg zur optimalen Lösung. Individuelle Inhouse-Seminare immer

Mehr

IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! VERANSTALTUNGEN

IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! VERANSTALTUNGEN VERANSTALTUNGEN 2015 IHR PERSÖNLICHER VERANSTALTUNGSKALENDER FÜR DIE FRANKFURTER BUCHMESSE 2015! Sie haben nach folgenden Kriterien Veranstaltungen gesucht: PDF erzeugt am: 07.08.2015 Suchbegriff: Indonesien

Mehr

Ulrike Kuschel, Anna-Fee Neugebauer, Karsten H. Petersen (Hg.) Punktierungen des Bösen

Ulrike Kuschel, Anna-Fee Neugebauer, Karsten H. Petersen (Hg.) Punktierungen des Bösen Ulrike Kuschel, Anna-Fee Neugebauer, Karsten H. Petersen (Hg.) Punktierungen des Bösen IMAGO Ulrike Kuschel, Anna-Fee Neugebauer, Karsten H. Petersen (Hg.) Punktierungen des Bösen Das Werk Menschen. von

Mehr

DIE LOCATION. www.academie-lounge.de Ihr Kontakt: Christine Braun Tel. +49-30 - 25 79 38 56 braun@academie-lounge.de

DIE LOCATION. www.academie-lounge.de Ihr Kontakt: Christine Braun Tel. +49-30 - 25 79 38 56 braun@academie-lounge.de DIE LOCATION Das Gebäude der Academie Lounge wurde 1912 als Bankhaus erbaut. In den 30er Jahren erfolgte dann ein Umbau für die Firma Buderus, die es bis zur Teilung Deutschlands als Hauptstadtbüro nutzte.

Mehr

Seminare im Weingut Schlossberg..

Seminare im Weingut Schlossberg.. Seminare im Weingut Schlossberg... mitten in den Weinbergen. modernes Erlebnisweingut. ausgezeichnete Küche und prämierte Qualitätsweine Ob Firmenfeier, Fortbildungen, Tagungen, Seminaren, Klausuren oder

Mehr

Salzburg Digital Mediadaten

Salzburg Digital Mediadaten Mediadaten Zwei starke Plattformen für ein Bundesland Regionale Medien: Mit dem Nachrichtenportal www.salzburg.com, bekannt für Qualitätsjournalismus, und dem stark regionalen Nachrichtenportal www.salzburg24.at,

Mehr

Professionelles Visualisieren für Besprechungen, Präsentationen und Moderationen

Professionelles Visualisieren für Besprechungen, Präsentationen und Moderationen Professionelles Visualisieren für Besprechungen, Präsentationen und Moderationen DAS WORT ZUM BUCH... 6 FORMEN... 30 FORMEN UND IHRE BEDEUTUNG... 30 WAS BRINGT S?... 7 WIE FLIPCHARTS SIE IM TÄGLICHEN BUSINESS

Mehr

Weiterbildung. Zertifizierter Technischer Trainer TTxTT praxisgeprüft

Weiterbildung. Zertifizierter Technischer Trainer TTxTT praxisgeprüft Weiterbildung Zertifizierter Technischer Trainer TTxTT praxisgeprüft Partner für die Lehrgangszertifizierung: Hochschule Mittweida - University of Applied Sciences Projektstart: November 2013 Martin Wiesend

Mehr

DM/I Digitale Medien/Intermedia

DM/I Digitale Medien/Intermedia DM/I Digitale Medien/Intermedia Muthesius Kunsthochschule Zentrum für Medien Software Dokumentation - Stage Presence 0.3 Christian Engler 2005 Synopsis Basierend auf Rudolf von Laban s Choreutik Theorie

Mehr

Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm

Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm Die große Party am 21. Juni 2017 im Palais am Funkturm Stage Set Scenery Auf der Stage Set Scenery World of Entertainment Technology Internationale Fachmesse und Kongress präsentieren sich vom 20. 22.

Mehr

VORTRAG OFFENES SEMINAR INHOUSE-SEMINAR WEBINAR COACHING. Der starke Impuls für Ihre Unternehmenskommunikation

VORTRAG OFFENES SEMINAR INHOUSE-SEMINAR WEBINAR COACHING. Der starke Impuls für Ihre Unternehmenskommunikation VORTRAG OFFENES SEMINAR INHOUSE-SEMINAR WEBINAR COACHING Mehr Aufmerksamkeit für Ihre Botschaft! Aus Sicht der Zielgruppe denken Kunden leicht erreichen Produkt und Nutzen klar vermitteln Der starke Impuls

Mehr

Inhalt Was gehört zu einer guten Visualisierung? Wie visualisieren Sie mit PowerPoint?

Inhalt Was gehört zu einer guten Visualisierung? Wie visualisieren Sie mit PowerPoint? 2 Inhalt Was gehört zu einer guten Visualisierung? 5 Visualisieren mehr als bunte Bildchen 6 Visualisierungsstile berücksichtigen 12 Auf Ziele und Zielgruppe ausrichten 18 Die Grundprinzipien des Visualisierens

Mehr

Die Kulturlotsen stellen sich vor...

Die Kulturlotsen stellen sich vor... Die Kulturlotsen stellen sich vor... Stand: März 2015 Wer sind die Kulturlotsen? Die Kulturlotsen sind eine Gruppe ehrenamtlich arbeitender Menschen, die unter dem Dach eines gemeinnützigen Vereins das

Mehr

Impro für Trainer Improvisations- und Theatertechniken für die Trainerpraxis

Impro für Trainer Improvisations- und Theatertechniken für die Trainerpraxis AKADEMIE Impro für Trainer Improvisations- und Theatertechniken für die Trainerpraxis Spiele-Power und neue Ideen für ein zeitgemäßes, interaktives Seminar-Design! 2 Jährige Ausbildung zum Applied-Improv-Practitioner-Trainer

Mehr

Raum für Veranstaltungen. Das Casino Baden-Baden

Raum für Veranstaltungen. Das Casino Baden-Baden Ihre besondere Veranstaltung. Raum für Veranstaltungen. Das Casino Baden-Baden Im Casino Baden-Baden, einem der schönsten weltweit, können Sie sich der Faszination vom Spiel, vielseitigen Entertainment

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr

Kandidatenschulungen. für. IHREN Erfolg! - Bürgermeister - Oberbürgermeister - Landräte. Einladung

Kandidatenschulungen. für. IHREN Erfolg! - Bürgermeister - Oberbürgermeister - Landräte. Einladung Kandidatenschulungen für IHREN Erfolg! - Bürgermeister - Oberbürgermeister - Landräte Einladung Grußwort: Einladung Kandidatenschulungen für IHREN Erfolg Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kandidatinnen

Mehr

Mediadaten 2015. www.fashiondaily.tv

Mediadaten 2015. www.fashiondaily.tv Mediadaten 2015 www.fashiondaily.tv FashionDaily.TV ist das WebTV für Popkultur FashionDaily.TV steht für Inspiration in Musik und Kultur, Lifestyle und Trends sowie Insights. Wir verstehen uns als Wegweiser

Mehr

4.Fachforum Graffiti vom 07. Mai 2009

4.Fachforum Graffiti vom 07. Mai 2009 4.Fachforum Graffiti vom 07. Mai 2009 Nachmittagsprogramm 12:30 h Mittagspause und Besuch der Ausstellung 14.00 h Präventive Projekte Herr Ahlmann, Stadt Münster: Präventive Projekte in Münster Herr Knabe,

Mehr

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de .. Personliche Daten Kontakt Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de Susanne Hippchen Berufserfahrung 01/2012 bis heute (teilzeit) for.motion digitale kommunikation GmbH, Mainz. Online-Konzeption und

Mehr

Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker. Android-Apps. Konzeption, Programmierung und Vermarktung

Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker. Android-Apps. Konzeption, Programmierung und Vermarktung Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker Android-Apps entwickeln Konzeption, Programmierung und Vermarktung Vom Entwurf bis zum Einstellen bei Google Play und Co. So entwickeln Sie native Apps für

Mehr

MANUELA GALLINA DIGITAL SPEED DRAWING AND CARTOONS IN SIX LANGUAGES! www.manuela-gallina.com

MANUELA GALLINA DIGITAL SPEED DRAWING AND CARTOONS IN SIX LANGUAGES! www.manuela-gallina.com MANUELA GALLINA www.manuela-gallina.com Digital drawing on tablet, caricatures, cartoons, illustrations for your international events! 2013 contact me! manuela.imspellbound@gmail.com skype: manug85 DIGITAL

Mehr

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger

Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Beratung, Training und Coaching Servicepool Training Petra Schwaiger Servicepool Training Petra Schwaiger Schlüterstr. 10 D-20146 Hamburg Tel. 040-41308955 Fax 040-41309843 info@servicepool-training.de

Mehr

Bilder des Glücks Ausstellung

Bilder des Glücks Ausstellung Worum es ging Philosophen an der Universität denken, lesen, schreiben und reden. Das ist auch das, was man im Philosophiestudium tut. Ist das aber die einzige Art, wie man Philosophie machen kann? Kann

Mehr

Online-Zeichenkurs. Zeichnen lernen von zu Hause aus.

Online-Zeichenkurs. Zeichnen lernen von zu Hause aus. Online-Zeichenkurs. Zeichnen lernen von zu Hause aus. Willkommen zu Mein Zeichenkurs. Gute Zeichnungen haben etwas magisches. Vielleicht haben Sie sich beim Betrachten von Bildern schon selbst gefragt:

Mehr

Cultural and Intercultural Consulting. Seminare, Vorträge und Coaching

Cultural and Intercultural Consulting. Seminare, Vorträge und Coaching Cultural and Intercultural Consulting Seminare, Vorträge und Coaching KULTUR Lat. cultura: Bearbeitung, Pflege, Ackerbau ; von colere: ausbilden, pflegen, ehren, den Acker bestellen Interkulturelle Kommunikation:

Mehr

> TRAINING, ERLEBNISPÄDAGOGIK & COACHING

> TRAINING, ERLEBNISPÄDAGOGIK & COACHING Das sagen andere über meine Arbeit... > TRAINING, ERLEBNISPÄDAGOGIK & COACHING SOZIALKOMPETENZEN- TRAININGS, im Auftrag von Ahead- Solutions Training & Seminare Überlingen, für Commerzbank & Postbank AG,

Mehr

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Das FAGUS-WERK in Alfeld Ihr Weg zum FAGUS-WERK UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Tel: +49 5181-790 Fax: +49 5181-79406 info@fagus-werk.com www.fagus-werk.com Das

Mehr

Kongresse. Tagungen. SZ- Events. Seminare. Workshops. Sportveranstaltungen. Konferenzen. Inhouse- Schulungen. Webinare

Kongresse. Tagungen. SZ- Events. Seminare. Workshops. Sportveranstaltungen. Konferenzen. Inhouse- Schulungen. Webinare Konferenzen Tagungen Sportveranstaltungen SZ- Events Kongresse Workshops Seminare Webinare Inhouse- Schulungen Fachveranstaltungen In enger Zusammenarbeit mit den Fachmedien des Süddeutschen Verlages,

Mehr