Für schlaue Rechner: die Blaue.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Für schlaue Rechner: die Blaue."

Transkript

1 Rundum mobil und es kostet nicht viel! Für schlaue Rechner: die Blaue. Wer an 20 Tagen im Monat mit dem Auto in die Innenstadt von Rheine fährt, Hin- und Rückweg ca. 12 Kilometer, zahlt bei einem Mittelklasse- PKW ca. 139 Euro Sprit, Betriebskosten und ein Dauerparkplatz etc. eingerechnet*. Mit der Blauen, der Monatsfahrkarte für den StadtBus, zahlen Sie nur 37,90 Euro. Ihr Plus in der Haushaltskasse: über 100 Euro! Ihr Plus an Mobilität: Mit der Blauen können Sie gerne täglich StadtBus fahren, und es kostet keinen Cent mehr! * Autokosten-Statistik 2010 für einen VW Touran 1,4 TSI, pro km 0,42 oder einen Opel Vectra 1,8 pro km 0,45 Aus folgenden Elementen setzen sich Autokosten zusammen: Wertverlust, Betriebs-, Fix- und Werkstattkosten. Haben Sie noch Fragen? Besuchen Sie uns doch, oder rufen Sie an: StadtBus-Center Telefon 05971/ Stand:

2 Rundum mobil und es kostet nicht viel! Die Blauen echt sozial. Ihr Weg zu einer Blauen: einfach und bequem. Die Blaue für 37, 90 Die Blaue ist für Pendler ideal: Sie kommen sicher und ohne Stress durch den Berufsverkehr und zur Arbeit und sparen dabei richtig Spritkosten. Die 9-Uhr-Blaue für nur 29, : 0 0 Ob Blaue oder 9-Uhr-Blaue: Beide Monatsfahrkarten sind auch an Samstagen, Sonnund Feiertagen gültig. Sie sind außerdem auf Familienmitglieder übertragbar. Am Wochenende, an Feiertagen sowie montags bis freitags ab Uhr können bis zu 2 Erwachsene und 3 Kinder unter 15 Jahren damit StadtBus fahren. Es kostet nichts extra! Mit der Blauen können Sie außerdem: die Züge zwischen Rheine und Mesum nutzen, sich bei den Stadtwerken besonders günstig ein Auto mieten (Carsharing), die Anmeldegebühr entfällt, vergünstigt mit dem AnrufSammelTaxi (AST) fahren. Einfach die beiliegende Bestellpostkarte ausfüllen und einwerfen oder im Kunden- Center der Stadtwerke am Borneplatz abgeben. Abonnenten unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten für die Bestellung und die Einwilligung zum Lastschriftverfahren. Die AboFahrkarte Ihrer Wahl wird Ihnen zugeschickt. Sie gilt jeweils für einen Kalendermonat und ist nach Ablauf von 3 Monaten bis 14 Tage vor Monatsende kündbar. In dieser Zeit können Sie durch den Umstieg vom Auto auf den StadtBus bereits ein schönes Sümmchen für den nächsten Urlaub ansparen. Bitte einsteigen! Es geht los. Die 9-Uhr-Blaue ist das Ticket der Wahl für alle, die gerne zu den Ladenöffnungszeiten und nach dem Berufsverkehr in die Stadt fahren. Wie der Name sagt, gilt diese Monatsfahrkarte täglich ab 9 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags ohne Zeiteinschränkung. Der Beitrag für die AboFahrkarte wird monatlich von einem in Deutschland geführten Girokonto abgebucht.

3 Haben Sie noch Fragen? Besuchen Sie uns doch, oder rufen Sie an: StadtBus-Center Telefon 05971/ Die Blaue jetzt auch für mich. Meine Bestellkarte An das KundenCenter

4 Hiermit bestelle ich Die Blaue Die 9-Uhr-Blaue Besteller ( = Kontoinhaber) bitte in Blockbuchstaben und leserlich ausfüllen Die Bestellung sollte bis spätestens 24. des Vormonats erfolgt sein, dann ist Ihr Abo im Folgemonat bei Ihnen. Die Kündigung ist nach Ablauf von 3 Monaten bis 14 Tage vor Monatsende möglich. Name Vorname Straße/Hausnummer PLZ/Ort Adresszusatz (falls notwendig, z.b. wohnhaft bei) Geburtsdatum weiblich männlich (Angabe freiwillig) Telefon (tagsüber, Angabe freiwillig) Datum, Ort und Unterschrift des Bestellers Bei minderjährigen Bestellern Angaben zum gesetzlichen Vertreter: Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Erfüllung dieses Vertrages im Rahmen datenschutzrechtlicher Bestimmungen und für eigene Informationszwecke. Eine Weitergabe an Dritte für Werbezwecke oder Ähnliches erfolgt nicht. Ich erkenne die Tarifbestimmungen der VGM/VRL an und nehme zur Kenntnis, dass ich meine Bestellung binnen 14 Tagen schriftlich widerrufen kann. Name, Vorname Anschrift (falls abweichend) Datum, Ort und Unterschrift des gesetzlichen Vertreters (erforderlich falls Besteller unter 18 Jahren) SEPA-Lastschriftmandat Gläubiger-Identifikationsnummer DE 06ZZZ Ich ermächtige die Regionalverkehr Münsterland GmbH (RVM) im Auftrag der VSR, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der RVM auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. HINWEIS: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich willige ein, dass das Verkehrsunternehmen eine Bonitätsprüfung meiner Person durchführen kann, deren zufriedenstellendes Ergebnis Voraussetzung für ein Zustandekommen des Vertrages ist. Vertragsbeginn ab Monat/Jahr Kreditinstitut (Name) Datum, Ort und Unterschrift des Kontoinhabers (selbe Person wie Besteller) BIC IBAN D E Fahrgast (nur erforderlich, wenn abweichend vom Besteller) Name Vorname Straße/Hausnummer PLZ/Ort Adresszusatz (falls notwendig, z.b. wohnhaft bei) Geburtsdatum weiblich männlich

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12

STROMAUFTRAG: ÖKO OK STROM 12 Frau Herr Familie 1. Ihre persönlichen Daten: Original für das STADTWERK AM SEE Telefon Geburtsdatum E-Mail Ich bin damit einverstanden, über die zuvor genannte E-Mail-Adresse vom STADTWERK AM SEE rechtserhebliche

Mehr

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P)

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Die Bundesnotarkammer führt gemäß 78a bis 78c der Bundesnotarordnung das Zentrale Vorsorgeregister. Es dient der schnellen und zuverlässigen

Mehr

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P)

Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Informationen zum Eintragungsverfahren für Privatpersonen (P) Die Bundesnotarkammer führt gemäß 78a bis 78c der Bundesnotarordnung das Zentrale Vorsorgeregister. Es dient der schnellen und zuverlässigen

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Sehr geehrte Antragstellerin,

Sehr geehrte Antragstellerin, Mutterschaftsgeldstelle Ihre Antragsunterlagen werden elektronisch weiterverarbeitet. Bitte füllen Sie daher dieses Formular immer an Ihrem Rechner aus! Verwenden Sie schwarze Druckerfarbe auf weißem Papier,

Mehr

MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG.

MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG. Alle Tickets & Preise im VVS Tickets und Preise 0 Rundum mobil mit dem VVS MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG. Alle Tickets und Preise im Überblick Der VVS bietet Ihnen ein umfassendes Ticket-Angebot für

Mehr

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN 1. Was ist DHL Express DeliverNow? 2. Kann meine Sendung an die nächstgelegene Postfiliale zugestellt werden? 3. Kann ich mir meine Zweitzustellung auch an eine Packstation liefern lassen? 4. NEU: Woher

Mehr

Nachname Vorname. Straße. PLZ / Wohnort. Telefon privat Telefon mobil. Geburtsdatum Geburtsort. Staatsangehörigkeit Email

Nachname Vorname. Straße. PLZ / Wohnort. Telefon privat Telefon mobil. Geburtsdatum Geburtsort. Staatsangehörigkeit Email NUR HIER GmbH Niendorfer Straße 25 22529 Hamburg Aktuelles Foto FRAGEBOGEN FÜR FRANCHISE-INTERESSENTEN Haben Sie Interesse, eine NUR HIER Bäckerei als Franchise-Partner zu führen? Dann füllen Sie bitte

Mehr

Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015

Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015 Antrag auf Beurlaubung Abgabefrist: 02. April 2015 Sommersemester 2015 (ausschließlich!) Bei Zahlung des Beitrags bitte unbedingt die Rückmeldefrist, 28.02.2015, beachten! Diese ist mit der Abgabefrist

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Umzugstätigkeiten, die über www.movinga.de gebucht werden

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Umzugstätigkeiten, die über www.movinga.de gebucht werden Allgemeine Geschäftsbedingungen für Umzugstätigkeiten, die über www.movinga.de gebucht werden Die Knutzen, Maslowski Gbr, Goethestraße 8a, 56179 Vallendar ( Movinga oder Dienstleister ) betreibt die Vermittlungsplattform

Mehr

Antrag auf Befreiung von Zuzahlungen für das Kalenderjahr 20 (bitte eintragen)

Antrag auf Befreiung von Zuzahlungen für das Kalenderjahr 20 (bitte eintragen) AOK Nordost Die Gesundheitskasse Antrag auf Befreiung von Zuzahlungen für das Kalenderjahr 20 (bitte eintragen) Ich beantrage die Zuzahlungsbefreiung/-erstattung auf der Berechnungsgrundlage 2 % der jährlichen

Mehr

Antrag auf Einrichtung von Auskunfts-/ Übermittlungssperren

Antrag auf Einrichtung von Auskunfts-/ Übermittlungssperren An: Straße/Postfach PLZ Ort Verwaltungsservice Bayern Antrag auf Einrichtung von Auskunfts-/ Übermittlungssperren Antragsteller nach dem Gesetz über das Meldewesen (Meldegesetz - MeldeG) vom 08.12.2006

Mehr

Allgemeine Fragen zum Parken

Allgemeine Fragen zum Parken Allgemeine Fragen zum Parken Worin unterscheiden sich die verschiedenen Parkbereiche? Die Parkbereiche P1 bis P3 unterscheiden sich hauptsächlich in Ihrer Entfernung zum Terminal. Der Parkbereich P1 ist

Mehr

Eröffnung einer Bankverbindung/Sperrkonto für ausländische Studenten

Eröffnung einer Bankverbindung/Sperrkonto für ausländische Studenten Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Frankfurter Straße 1 04024 Leipzig Frau Veronika Muster Musterfirma Beispielstraße 12 12345 Musterdorf www.deutsche-bank.de/start 05. Januar 2012 Sehr geehrte

Mehr

Häusliche Pflegehilfe als Sachleistung durch Vertragspartner der Pflegekasse

Häusliche Pflegehilfe als Sachleistung durch Vertragspartner der Pflegekasse Hinweis: Die Angaben zum Leistungsantrag beruhen auf den Mitwirkungspflichten der 60 Erstes Buch Sozialgesetzbuch (SGB I) und 50 Elftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB XI). Fehlende oder unvollständige Angaben

Mehr

Ihre Rechte als unser Fahrgast

Ihre Rechte als unser Fahrgast Ihre Rechte als unser Fahrgast Im Eisenbahnverkehr in Deutschland gelten einheitliche Fahrgastrechte. Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge

Mehr

Busfahren aber sicher!

Busfahren aber sicher! Busfahren aber sicher! Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Fahrgäste, als Nahverkehrsunternehmen für Neuss sind die swn Ihr Partner, wenn es um Mobilität im Alltag geht. Wir bringen mit unseren modernen

Mehr

Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher?

Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher? Blaue Reihe 3 Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher? Inhaltsverzeichnis Worüber muss ein Unternehmen mich informieren, wenn es meine persönlichen Daten bei

Mehr

Beiträge der Selbständigerwerbenden an die AHV, die IV und die EO

Beiträge der Selbständigerwerbenden an die AHV, die IV und die EO 2.02 Beiträge Beiträge der Selbständigerwerbenden an die AHV, die IV und die EO Stand am 1. Januar 2015 1 Auf einen Blick Die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV), die Invalidenversicherung (IV)

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit

Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit Merkblatt Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit - für Deutsche, die im Ausland leben - (Stand: September 2011) 1. Was versteht man unter einer Beibehaltungsgenehmigung? Wer als Deutscher auf Antrag

Mehr

Fahrtenbeihilfe für Lehrlinge für das Kalenderjahr

Fahrtenbeihilfe für Lehrlinge für das Kalenderjahr An das Wohnfinanzamt Eingangsvermerk des Finanzamtes Sehr geehrte Damen und Herren! Lesen Sie bitte vor dem Ausfüllen des Formulars die angeschlossenen Erläuterungen. Dieser Antrag ist gebührenfrei gemäß

Mehr

Auto-Leasing Das muss ich wissen

Auto-Leasing Das muss ich wissen Auto-Leasing Das muss ich wissen Was ist Leasing? Der Begriff kommt aus dem Englischen und bedeutet mieten oder pachten. Leasing ist stets ein Dreiecksgeschäft, welches sich zwischen dem Händler, der Leasingfirma

Mehr

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet.

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Rente mit 67 was sich ändert Fragen und Antworten Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Wann kann ich

Mehr

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder,

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder, .. Junge Film- und Fernseh-Fans fur Deutsches Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online 31. Mai - 6. Juni 2015 in Gera & Erfurt die Kinderjury gesucht! Gesucht werden Kinder, Was ist der GOLDENE

Mehr

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung Modul 11 REISEN Zusammenfassung Dieses Modul handelt von typischen Situationen rund ums Reisen. Wie kann man eine Reise buchen? Wie wird ein Ausflug geplant? Wie entscheidet man zwischen möglichen Verkehrsmitteln?

Mehr

> Gesetzeskonforme Langzeitarchivierung. Sehr geehrte Unternehmerin, sehr geehrter Unternehmer!

> Gesetzeskonforme Langzeitarchivierung. Sehr geehrte Unternehmerin, sehr geehrter Unternehmer! > Gesetzeskonforme Langzeitarchivierung eurodata GmbH Schafflerhofstr. 1 1220 Wien Telefon +43 (1) 774 70 73 0 Telefax +43 (1) 774 70 73 12 www.eurodata.co.at E-Mail: office@eurodata.co.at Sehr geehrte

Mehr

Antrag auf Elterngeld nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - BEEG

Antrag auf Elterngeld nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - BEEG Eingangsstempel Antrag auf Elterngeld nach dem Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - BEEG Bitte beachten Sie, dass Elterngeld frühestens ab Geburt und rückwirkend höchstens für die letzten drei Monate

Mehr

Antrag auf Kinderzuschlag

Antrag auf Kinderzuschlag Name und Vorname des/der Kindergeldberechtigten Kindergeld-Nr. F K Antrag auf Kinderzuschlag Beachten Sie bitte das anhängende Hinweisblatt und das Merkblatt über Kinderzuschlag. Bitte verwenden Sie Druckbuchstaben

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Bitte Zutreffendes ankreuzen und ggf. ausfüllen!

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Bitte Zutreffendes ankreuzen und ggf. ausfüllen! Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Bitte Zutreffendes ankreuzen und ggf. ausfüllen! Eingang: 1. Angaben zum Antragsteller / zur Antragstellerin als gesetzliche/r Vertreter/in

Mehr