D Mehr Optionen, leichtere Entscheidungen. DRÄGER EVITA V300

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "D-63374-2012. Mehr Optionen, leichtere Entscheidungen. DRÄGER EVITA V300"

Transkript

1 D Mehr Optionen, leichtere Entscheidungen. DRÄGER EVITA V300

2 2 Wie treffe ich heute die richtige Entscheidung D Nachhaltige Entscheidungen erfordern vielfältige Optionen Die täglichen Anforderungen auf der Intensivstation nehmen immer weiter zu: steigende Anzahl von schwer kranken Patienten, zunehmende Lebenserwartung, erhöhter Platzbedarf am Patientenbett, mehr Patiententransporte, schneller technischer und medizinischer Fortschritt... D D

3 3 D D D Gerade hier ist eine flexible Ausrüstung, die den wechselnden Bedingungen Ihres Klinikalltags gewachsen ist, notwendig. Das Wohl des Patienten und eine möglichst kurze Aufenthaltsdauer auf der Intensivstation stehen natürlich immer im Vordergrund. Ein skalierbares Beatmungsgerät, das sich auf Ihre aktuellen als auch auf zukünftige Anforderungen in weitem Umfang anpassen lässt, ist die richtige Antwort. DER EVITA-STANDARD Die Dräger Evita V300 kann Ihnen die täglichen Entscheidungen nicht abnehmen aber sie kann Sie mit vielseitigen Funktionen und Optionen hilfreich unterstützen. Mit ihren hohen Qualitätsstandards unterstützen Evita-Geräte Sie seit mehr als 25 Jahren. Diese Erfahrung von mehr als Geräten ist in die Entwicklung der neuen Generation eingeflossen.

4 4 Die Chance zu wachsen. VIELSEITIG UND SKALIERBAR Beatmung von Erwachsenen, Kindern und Frühgeborenen: invasiv, nicht-invasiv und O 2 -Therapie Volumen- oder druckkontrollierte Beatmung, Spontanatmung Unabhängigkeit durch optionale Gas- und Stromversorgungseinheiten: GS500 (Luftverdichter), PS500 (Stromversorgung), TSU (Gasflaschenversorgung) Flexible Integration in den Arbeitsplatz durch stationäre Installation an der Versorgungseinheit oder als transportables System am Fahrgestell Individuelle Konfigurierbarkeit, einfach übertragbar per USB Kontext-sensitive Hilfefunktion erleichtert die Einstellung der Beatmungsparameter und erklärt die Gerätefunktionen BEATMUNG AUF HOHEM NIVEAU Automatische Tubuskompensation (ATC) für erleichterte Spontanatmung Automatische Leckagekompensation bei invasiver und nicht-invasiver Beatmung AutoFlow bei volumenkontrollierter Beatmung ermöglicht Tidalvolumina bei minimal notwendigem Druck PC-APRV mit optionalem AutoRelease ermöglicht Spontanatmung unter kontinuierlich positivem Atemwegsdruck mit kurzzeitiger Druckentlastung Freie Durchatembarkeit dank AutoFlow, Volumengarantie (VG) oder SPN-CPAP Vielfältige Unterstützung der Spontanatmung, z.b.: VC-MMV, SPN-PPS, Volume Support (VS), Pressure Support (PS) Erweiterte Analysetools wie Trends oder CO 2 -Monitoring Automatische Entwöhnung mit SmartCare /PS Grafische Darstellung des Atemwiderstands und der Compliance mit Smart Pulmonary View Der Funktionsumfang der Evita V300 kann mit optionalen Hardware- und Softwarekomponenten individuell angepasst werden.

5 D

6 6 Optimal abgestimmt auf Ihre tägliche Arbeit. Nicht-invasive Beatmung Vermeiden Genesen Invasive Beatmung Stabilisieren Entwöhnen Die Dräger Evita V300 ist Ihr täglicher Begleiter im Verlauf der Beatmungstherapie und kann jederzeit an neue Anforderungen und Bedingungen angepasst werden. VERMEIDEN Maskenbeatmung mit NIV kombiniert sehr schnelle Reaktionszeiten auf Atembemühungen des Patienten mit einer ausgezeichneten inspiratorischen und endinspiratorischen Synchronisierung verfügbar in allen Modi mit umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten von Monitoring und Alarmgrenzen STABILISIEREN Freie Durchatembarkeit mit AutoFlow ermöglicht Spontanatmung in allen volumenkontrollierten Beatmungsmodi Non-invasive Integriertes ventilation volumetrisches CO 2 -Monitoring Prevent hilft bei der Verifikation der Intubation und Überwachung der Invasive ventilation Beatmung Smart Pulmonary View bildet lungen- und beatmungsspezifische Daten von Atemzug zu Atemzug ab ENTWÖHNEN Automatisierte, wissensbasierte Entwöhnungsprozedur SmartCare/PS reduziert die Aufenthaltsdauer auf der Intensivstation Mandatory Minute Ventilation (VC-MMV) in Kombination mit AutoFlow garantiert ein Mindestminutenvolumen, bei unzureichender Spontanatmung Beatmung mit SPN-PPS ermöglicht eine individuelle Druckunterstützung proportional zur inspiratorischen Atemanstrengung Volumen- oder Druckunterstützung bei spontanatmenden Patienten Recover Stabilize Wean GENESEN Verfügbarkeit von nicht-invasiver Beatmung und Sauerstofftherapie kann bessere Arbeitsabläufe ermöglichen und das Risiko einer erneuten Intubation reduzieren 1) 1) Hilbert G; Noninvasive pressure support ventilation in COPD patients with postextubation hypercapnic respiratory insufficiency; Eur Respir J 1998; 11:

7 7 Zubehör D MT Transport INFINITY ID ZUBEHÖR Die Infinity ID Zubehörkomponenten vereinfachen die Handhabung und helfen Arbeitsabläufe zu optimieren. Die RFID-Funktionen erkennen falsche Verbindungen und angeschlossene Systeme und können beim Anschließen an das Beatmungsgerät Beatmungseinstellungen importieren. Austauschintervalle für Zubehörteile können überwacht werden. GS500, PS500, TRANSPORTVERSORGUNGSEINHEIT (TSU), BETTKUPPLUNG Flexible Anwendung fast überall im Krankenhaus mit bis zu 4 Stunden unabhängiger Beatmung dank der externen Gas- und Stromversorgungseinheiten. Die Transportversorgungseinheit für 2 Gaszylinder und die Bettankopplung erleichtern den Patiententransport. Training D EVITA V300 PRODUKTTRAINER Dräger unterstützt Ihre tägliche klinische Arbeit mit innovativen Trainingsangeboten. Unsere interaktiven Produkttrainer bieten nützliche Informationen zu unseren Produkten sowie praktische Hinweise zum intuitiven Bedienkonzept und zur Verwendung des Gerätes. Service D DRÄGERSERVICE WEIL QUALITÄT ENTSCHEIDET Für jede Anforderung finden Sie bei uns den passenden Vertrag: von der reinen Inspektion über vorbeugende Wartung bis hin zur Vollwartung. Natürlich haben wir auch auf Ihre individuellen Anforderungen eine Antwort. Weitere Informationen und Downloads finden Sie unter

8 UNTERNEHMENSZENTRALE Drägerwerk AG & Co. KGaA Moislinger Allee Lübeck, Deutschland Hersteller: Dräger Medical GmbH Moislinger Allee Lübeck, Deutschland Ab August 2015: Dräger Medical GmbH ändert sich in Drägerwerk AG & Co. KGaA. DEUTSCHLAND Dräger Medical Deutschland GmbH Moislinger Allee Lübeck Tel Fax ÖSTERREICH Dräger Austria GmbH Perfektastraße Wien Tel Fax SCHWEIZ Dräger Schweiz AG Waldeggstrasse Liebefeld Tel Fax Communications & Sales Marketing PP LE Printed in Germany Chlorfrei umweltfreundlich Änderungen vorbehalten 2015 Drägerwerk AG & Co. KGaA

MT-4684-2005. Hervorragend in Leistung und Zuverlässigkeit EVITA 4 EDITION

MT-4684-2005. Hervorragend in Leistung und Zuverlässigkeit EVITA 4 EDITION MT-4684-2005 Hervorragend in Leistung und Zuverlässigkeit EVITA 4 EDITION MT-4745-2005 MT-4718-2005 Tradition verpflichtet Leistung und Zuverlässigkeit der Evita 4 sind weltweit anerkannt. Mit der Evita

Mehr

D Eine Entscheidung mit Zukunft DRÄGER EVITA INFINITY V500

D Eine Entscheidung mit Zukunft DRÄGER EVITA INFINITY V500 D-76317-2013 Eine Entscheidung mit Zukunft DRÄGER EVITA INFINITY V500 2 Wie stelle ich sicher, dass ich für die Zukunft gewappnet bin? D-76319-2013 D-76325-2013 Entscheiden Sie sich für hochwertige Beatmungstherapie.

Mehr

Für die kommenden Generationen. DRÄGER BABYLOG VN500

Für die kommenden Generationen. DRÄGER BABYLOG VN500 D-72937-2012 Für die kommenden Generationen. DRÄGER BABYLOG VN500 02 Neue Qualität in der Pflege von Neugeborenen D-65689-2012 D-64732-2012 D-73170-2012 In den letzten zwei Jahrzehnten hat die Therapie

Mehr

D-64708-2012. Willkommen in der Zukunft DRÄGER PRIMUS INFINITY EMPOWERED

D-64708-2012. Willkommen in der Zukunft DRÄGER PRIMUS INFINITY EMPOWERED D-64708-2012 Willkommen in der Zukunft DRÄGER PRIMUS INFINITY EMPOWERED 02 Mehr Effizienz für den gesamten OP-Prozess D-64712-2012 D-64709-2012 EINE KOMPLEXE HERAUSFORDERUNG Steigende Morbiditätsraten

Mehr

Eine neue Ära beginnt. Neonatalbeatmung der Spitzenklasse DRÄGER BABYLOG VN500

Eine neue Ära beginnt. Neonatalbeatmung der Spitzenklasse DRÄGER BABYLOG VN500 D-22136-2009 Eine neue Ära beginnt. Neonatalbeatmung der Spitzenklasse DRÄGER BABYLOG VN500 02 DRÄGER BABYLOG VN500 Eine der größten Herausforderungen in der Medizin Die Beatmung von Neugeborenen ist voller

Mehr

Dräger Fabius GS premium Anästhesie-Arbeitsplätze

Dräger Fabius GS premium Anästhesie-Arbeitsplätze Dräger Fabius GS premium Anästhesie-Arbeitsplätze D-9285-2009 Fabius GS premium vereint ein benutzerfreundliches Bedienkonzept, eine flexible Aufrüstung mit neuen Funktionen sowie eine offene Kommunikationsplattform

Mehr

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör Ob im OP oder auf der Intensivstation: Wenn es ums Absaugen geht, brauchen Sie leistungsstarke und zuverlässige Geräte, die einfach zu

Mehr

Dräger Scio Four Kompakte Gasmessmodule

Dräger Scio Four Kompakte Gasmessmodule Dräger Scio Four Kompakte Gasmessmodule O 2, CO 2 und volatile Anästhesiemittel präzise im Blick: Dräger Scio Four ist überall dort einsatzbereit, wo ein Dräger Infinity-Monitor vorhanden ist, aber ein

Mehr

MT-1237-2003 D-1188-2009. Lebenswichtige Patientendaten in Ihrem vorhandenen Datennetzwerk übertragen INFINITY ONENET

MT-1237-2003 D-1188-2009. Lebenswichtige Patientendaten in Ihrem vorhandenen Datennetzwerk übertragen INFINITY ONENET MT-1237-2003 D-1188-2009 Lebenswichtige Patientendaten in Ihrem vorhandenen Datennetzwerk übertragen INFINITY ONENET 02 Ein Netzwerk ist besser als zwei MT-1351-2007 Monitoringdaten sind lebenswichtig.

Mehr

Manchmal sind es die. kleinen Dinge, die im Leben entscheiden.

Manchmal sind es die. kleinen Dinge, die im Leben entscheiden. Manchmal sind es die kleinen Dinge, die im Leben entscheiden. DL-22426-2010 Kleine Dinge - große Wirkung Advanced Workplace Design von Dräger steht für die Summe unserer Bemühungen, Ihren medizinischen

Mehr

Vamos / Vamos plus Anästhesiemittel-Monitore

Vamos / Vamos plus Anästhesiemittel-Monitore Vamos / Vamos plus Anästhesiemittel-Monitore Mit den volatilen Anästhesiemittel-Monitoren Vamos oder Vamos plus sind Sie sicher für alle Anforderungen der Anästhesiemittelmessung gerüstet heute, aber auch

Mehr

Konfigurations- und Evaluierungssoftware Software

Konfigurations- und Evaluierungssoftware Software Konfigurations- und Evaluierungssoftware Software D-30744-2015 D-30745-2015 Gasmessgeräte professionell konfigurieren und Messergebnisse evaluieren all das machen die maßgeschneiderten Softwareprodukte

Mehr

MT Verkürzung der Beatmungsdauer um bis zu 33%* SMARTCARE /PS

MT Verkürzung der Beatmungsdauer um bis zu 33%* SMARTCARE /PS MT-0913-2008 Verkürzung der Beatmungsdauer um bis zu 33%* SMARTCARE /PS 02 SmartCare /PS automatisiert die Entwöhnung»Das Problem ist, dass unabhängig davon, wie gut das schriftliche Protokoll ist, Ärzte

Mehr

Dräger Babylog VN500 Neonatalbeatmung

Dräger Babylog VN500 Neonatalbeatmung Dräger Babylog VN500 Neonatalbeatmung Für die kommenden Generationen. Babylog VN500 kombiniert unsere langjährige Erfahrung mit der neuesten Technologie. Das Ergebnis ist eine vollständige, integrierte

Mehr

Evita V300 Intensivbeatmung und Lungenmonitoring

Evita V300 Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Evita V300 Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Um den stetig steigenden Anforderungen im klinischen Alltag gewachsen zu sein, benötigen Sie eine flexible Ausrüstung mit vielfältigen Optionen. Das neue

Mehr

Dräger Vapor 2000 and D-Vapor Verdunster/-dampfer für volatile Anästhetika

Dräger Vapor 2000 and D-Vapor Verdunster/-dampfer für volatile Anästhetika Dräger Vapor 2000 and D-Vapor Verdunster/-dampfer für volatile Anästhetika Seit über 50 Jahren sind Dräger-Vapore der Maßstab in Sachen Qualität. Qualität, der Ärzte und Pflegekräfte weltweit vertrauen:

Mehr

MT Ihr Plus in jeder Situation OXYLOG 2000 PLUS

MT Ihr Plus in jeder Situation OXYLOG 2000 PLUS MT-1827-2007 Ihr Plus in jeder Situation OXYLOG 2000 PLUS MT--1821-2007 MT-4280-2007 Für Sie ist es ganz selbstverständlich, auf einen Notruf zu reagieren und in jeder Situation Ihr Leistungsplus zu erbringen.

Mehr

Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten

Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten Ergonomie und Ökonomie im Einklang Wandversorgungseinheiten für individuelle Strom-, Gas- und IT-Versorgung sowie Beleuchtungsoptionen für eine Vielzahl von

Mehr

D-32291-2011. Das Monitoring, das Ihren Arbeitsablauf unterstützt INFINITY ACUTE CARE SYSTEM MONITORING: INFINITY M540 DRÄGER MEDICAL COCKPIT

D-32291-2011. Das Monitoring, das Ihren Arbeitsablauf unterstützt INFINITY ACUTE CARE SYSTEM MONITORING: INFINITY M540 DRÄGER MEDICAL COCKPIT D-32291-2011 Das Monitoring, das Ihren Arbeitsablauf unterstützt INFINITY ACUTE CARE SYSTEM MONITORING: INFINITY M540 DRÄGER MEDICAL COCKPIT 02 Wie kann ich mehr Zeit für Patientenversorgung direkte gewinnen?

Mehr

D-9282-2009. Gasversorgung auf einem Blick DRÄGER ALARM MANAGEMENT SYSTEM

D-9282-2009. Gasversorgung auf einem Blick DRÄGER ALARM MANAGEMENT SYSTEM D-9282-2009 Gasversorgung auf einem Blick DRÄGER ALARM MANAGEMENT SYSTEM 02 Alarm Management System Die zentrale Gasversorgung im Krankenhaus gehört zu den lebenserhaltenden Systemen und unterliegt damit

Mehr

Dräger Fabius MRI Anästhesie-Arbeitsplätze

Dräger Fabius MRI Anästhesie-Arbeitsplätze Dräger Fabius MRI Anästhesie-Arbeitsplätze Das moderne Anästhesiegerät Fabius MRI ist speziell für den Einsatz im MRT-Umfeld konzipiert und erweitert signifikant Ihre diagnostischen Möglichkeiten. Hochauflösender

Mehr

Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör

Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör Dräger Blutdruckmanschetten Verbrauchsmaterial und Zubehör Unser neues Portfolio von Dräger Blutdruckmanschetten bietet erhöhten Patientenkomfort und verbessertes Handling bei allen Anwendungen im klinischen

Mehr

Oxylog 1000 Notfall- und Transportbeatmung

Oxylog 1000 Notfall- und Transportbeatmung Oxylog 1000 Notfall- und Transportbeatmung Das Oxylog ist seit mehr als 25 Jahren das bevorzugte Beatmungsgerät der Notfallmedizin. Das Modell Oxylog 1000 stellt dabei das kompakteste Beatmungsgerät in

Mehr

Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung

Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung Das kompakte und robuste Oxylog 3000 plus bietet Hochleistungsbeatmung mit Funktionen wie AutoFlow, integrierter Kapnographie und nicht invasiver Beatmung.

Mehr

Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör

Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör Dräger koaxial Beatmungsschläuche Verbrauchsmaterial und Zubehör Das Dräger koaxial Beatmungsschlauch-Portfolio bietet eine flexible Schnittstelle zwischen Patient und Beatmungs- bzw. Anästhesiegerät.

Mehr

Option Geräteanbindung (MIB) Pods, Module und Optionen

Option Geräteanbindung (MIB) Pods, Module und Optionen Option Geräteanbindung (MIB) Pods, Module und Optionen Mit Hilfe des Medical Information Bus (MIB) gemäß IEEE Standard 1073 kann Ihr Patientenmonitor mit anderen Point-of-Care-Geräten, z. B. Beatmungssystemen,

Mehr

Generationswechsel in der Gerätewartung Zum Aktionspreis auf die neueste Prüftechnik von Dräger umsteigen

Generationswechsel in der Gerätewartung Zum Aktionspreis auf die neueste Prüftechnik von Dräger umsteigen ST-6697-2010 Jetzt umsteigen! Dieses Angebot gilt bis 31.12.2014 Generationswechsel in der Gerätewartung Zum Aktionspreis auf die neueste Prüftechnik von Dräger umsteigen Dräger Quaestor 7000 DIE PRAXISERPROBTE

Mehr

Mini-Handbuch Dräger Beatmung Beatmungsmodi und Funktionen kurz erklärt

Mini-Handbuch Dräger Beatmung Beatmungsmodi und Funktionen kurz erklärt 1 Mini-Handbuch Dräger Beatmung Beatmungsmodi und Funktionen kurz erklärt Version 1.1 INHALTSVERZEICHNIS 3 Inhaltsverzeichnis PC-BIPAP vs. PC-AC Pressure Control - Biphasic Positive Airway Pressure vs.

Mehr

TOUGHPAD FZ-X1 mit Drägerware.App Drägerware Software

TOUGHPAD FZ-X1 mit Drägerware.App Drägerware Software TOUGHPAD FZ-X1 mit Drägerware.App Drägerware Software D-21135-2015 Diese Hard- und Softwarelösung ermöglicht einfach und komfortabel die mobile Verwaltung von Gerätebeständen, insbesondere für Anwender

Mehr

Infinity Gateway Suite Connectivity and Remote Access

Infinity Gateway Suite Connectivity and Remote Access Infinity Gateway Suite Connectivity and Remote Access Die Infinity Gateway Suite umfasst Anwendungen, Schnittstellen und Entwicklertools, die den Austausch von Patientendaten zwischen dem Infinity Netzwerk

Mehr

DrägerSensor XXS Dräger Sensoren

DrägerSensor XXS Dräger Sensoren DrägerSensor XXS Dräger Sensoren Dräger hat die elektrochemischen Sensoren im Miniformat speziell für die Gerätegeneration Dräger Pac und X-am 1/2/5 entwickelt. Die Sensoren spüren viele verschiedene Gase

Mehr

Überwachung über den Point of Care hinaus INFINITY ZENTRALES MONITORING UND LÖSUNGEN FÜR DEN FERNZUGRIFF

Überwachung über den Point of Care hinaus INFINITY ZENTRALES MONITORING UND LÖSUNGEN FÜR DEN FERNZUGRIFF MT-2092-2008 Überwachung über den Point of Care hinaus INFINITY ZENTRALES MONITORING UND LÖSUNGEN FÜR DEN FERNZUGRIFF 02 D-1114-2009 MT-1122-2007 Infinity CentralStation Dräger ist Ihr Partner bei der

Mehr

Ultraschallvernebler Tropic plus Verbrauchsmaterial und Zubehör

Ultraschallvernebler Tropic plus Verbrauchsmaterial und Zubehör Ultraschallvernebler Tropic plus Verbrauchsmaterial und Zubehör Ob zur Befeuchtung der patienten-nahen Umgebungsluft oder zur Medikamentenvernebelung, der Ultraschallvernebler Tropic plus bietet die richtige

Mehr

Caleo Geschlossene Pflege

Caleo Geschlossene Pflege Caleo Geschlossene Pflege Der Caleo bietet Neugeborenen dank seiner fortschrittlichen Parameter zur Thermoregulierung eine ideale Mikroumgebung. Bei der Konzeption des Caleo standen intelligente Zugangsmöglichkeiten

Mehr

Hartmut Lang 1.1 Obere Atemwege 4 1.2 Untere Atemwege 6 1.3 Atemhilfsmuskulatur 12 1.4 Physiologie 13 Zum Weiterlesen und Nachschlagen 16

Hartmut Lang 1.1 Obere Atemwege 4 1.2 Untere Atemwege 6 1.3 Atemhilfsmuskulatur 12 1.4 Physiologie 13 Zum Weiterlesen und Nachschlagen 16 I Grundlagen der Atmung und des respiratorischen Versagens 1 1 Anatomie und Physiologie der Atmung 3 1.1 Obere Atemwege 4 1.2 Untere Atemwege 6 1.3 Atemhilfsmuskulatur 12 1.4 Physiologie 13 Zum Weiterlesen

Mehr

Die Säule für effiziente Pflege DRÄGER GEMINA DUO

Die Säule für effiziente Pflege DRÄGER GEMINA DUO MT-0798-2008 Die Säule für effiziente Pflege DRÄGER GEMINA DUO 02 Hundert Jahre Kompetenz in der Medizintechnik Kliniken und Krankenhäuser stehen unter zunehmendem Druck, trotz sinkender Budgets und Personaleinsparungen

Mehr

Dräger PAS Micro Kurzzeit-Pressluftatmer

Dräger PAS Micro Kurzzeit-Pressluftatmer Dräger PAS Micro Kurzzeit-Pressluftatmer Durch die Verbindung von Vielseitigkeit und Anwenderfreundlichkeit in Kombination mit Drägers neuester Technik im Bereich der Atemschutzgeräte gehört der Dräger

Mehr

Dräger PAS Colt Kurzzeit-Pressluftatmer

Dräger PAS Colt Kurzzeit-Pressluftatmer Dräger PAS Colt Kurzzeit-Pressluftatmer Durch die Verbindung von Vielseitigkeit und Anwenderfreundlichkeit in Kombination mit Drägers neuester Technik im Bereich der Atemschutzgeräte gehört der Dräger

Mehr

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör Ob im OP oder auf der Intensivstation: Wenn es ums Absaugen geht, brauchen Sie leistungsstarke und zuverlässige Geräte, die einfach zu

Mehr

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Maßgeschneidert für nicht-invasive Beatmung: Mit der einzigartigen SyncPlus Technologie, einer erweiterten NIV-Funktionalität und mit ihrer Benutzerfreundlichkeit

Mehr

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Maßgeschneidert für nicht-invasive Beatmung: Mit der einzigartigen SyncPlus Technologie, einer erweiterten NIV-Funktionalität und mit ihrer Benutzerfreundlichkeit

Mehr

Die intelligente Lösung für mobile Intensivstationen

Die intelligente Lösung für mobile Intensivstationen Die intelligente Lösung für mobile Intensivstationen www.hamilton-medical.com/t1 Hilft Ihnen, Leben zu retten! Dank des kompakten, leistungsstarken Designs des Beatmungsgerätes HAMILTON-T1 stehen für die

Mehr

Prüfgase und Zubehör Kalibrierung und Funktionsprüfung

Prüfgase und Zubehör Kalibrierung und Funktionsprüfung Prüfgase und Zubehör Kalibrierung und Funktionsprüfung Alles nach Vorschrift: Für den sicheren Betrieb von Geräten gilt es, Richtlinien und gesetzliche Verordnungen einzuhalten Regelmäßige Kalibrierungen

Mehr

Dräger Savina 300 Select Intensivbeatmung und Lungenmonitoring

Dräger Savina 300 Select Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Dräger Savina 300 Select Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Die Savina 300 Select vereint die Unabhängigkeit und Kraft eines Turbinenbeatmungsgerätes mit modernsten Beatmungsmodi. Der große Farb-Touchscreen

Mehr

Das Wesentliche im Fokus DRÄGER SAVINA 300

Das Wesentliche im Fokus DRÄGER SAVINA 300 D-46451-2012 Das Wesentliche im Fokus DRÄGER SAVINA 300 2 Wie kann ein Beatmungsgerät Ihren Arbeitsalltag erleichtern? D-46454-2012 D-11112-2010 Für Sie steht Tag für Tag die bestmögliche Patientenversorgung

Mehr

ST Gas Management Systeme ZENTRALE VERSORGUNGS- ANLAGEN FÜR MEDIZINISCHE GASE

ST Gas Management Systeme ZENTRALE VERSORGUNGS- ANLAGEN FÜR MEDIZINISCHE GASE ST-6168-2007 Gas Management Systeme ZENTRALE VERSORGUNGS- ANLAGEN FÜR MEDIZINISCHE GASE 02 D-1213-2009 Menschen auf der ganzen Welt vertrauen den Produkten und dem Service von Dräger. In über 190 Ländern

Mehr

Mit den Herausforderungen wachsen OXYLOG 3000 PLUS

Mit den Herausforderungen wachsen OXYLOG 3000 PLUS D-9125-2009 Mit den Herausforderungen wachsen OXYLOG 3000 PLUS OXYLOG 3000 PLUS 02 Mit den Herausforderungen wachsen D-9135-2009 D-9219-2009 Einführung des Oxylog 3000 plus Ob im außerklinischen Einsatz

Mehr

Ein flexibles und kompaktes NIV-Beatmungsgerät Mit Carina auf dem richtigen Weg DRÄGER CARINA

Ein flexibles und kompaktes NIV-Beatmungsgerät Mit Carina auf dem richtigen Weg DRÄGER CARINA MT-0569-2008 Ein flexibles und kompaktes NIV-Beatmungsgerät Mit Carina auf dem richtigen Weg DRÄGER CARINA Mit Carina auf dem richtigen Weg MT--3940-2007 MT-0564-2008 Nichtinvasive Beatmung (NIV) kann

Mehr

An das Bessere gewöhnt man sich sofort. Besonders, wenn man es so günstig bekommt.

An das Bessere gewöhnt man sich sofort. Besonders, wenn man es so günstig bekommt. ST-9538-2006 Jetzt tauschen! Dieses Angebot gilt bis 31.12.2012 An das Bessere gewöhnt man sich sofort. Besonders, wenn man es so günstig bekommt. Ihr treuer Begleiter für viele Jahre. Ihr PA 90 ist in

Mehr

Dräger X-plore 4700 Halbmasken

Dräger X-plore 4700 Halbmasken Dräger X-plore 4700 Halbmasken Dräger X-plore 4700 ist die robuste Halbmaske für höchste Ansprüche mit exzellentem Tragekomfort und erstklassigem Dichtsitz. Durch eine breite Filterpalette gegen Gase,

Mehr

Dräger Bodyguard 1000 Warn- und Signaleinrichtungen

Dräger Bodyguard 1000 Warn- und Signaleinrichtungen Dräger Bodyguard 1000 Warn- und Signaleinrichtungen D-38263-2015 Das robuste und leichte Warn- und Sicherheitssystem Dräger Bodyguard 1000, der zur Dräger Bodyguard-Produktfamilie gehört, soll das Leben

Mehr

ChemLogic CL96 Tox-Messung

ChemLogic CL96 Tox-Messung ChemLogic CL96 Tox-Messung Zukünftig können Sie sensible Bereiche in der Halbleiter- und der chemischen Industrie sowie bei der Herstellung von Solarzellen noch genauer und wirtschaftlicher überwachen

Mehr

Dräger Savina 300 Classic Intensivbeatmung und Lungenmonitoring

Dräger Savina 300 Classic Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Dräger Savina 300 Classic Intensivbeatmung und Lungenmonitoring Die Savina 300 Classic vereint die Unabhängigkeit und Kraft eines Turbinenbeatmungsgerätes mit umfangreichen Beatmungsmodi. Der große Farb-Touchscreen

Mehr

Katalytischer DrägerSensor Sensoren für stationäre Gasmessung

Katalytischer DrägerSensor Sensoren für stationäre Gasmessung Katalytischer DrägerSensor Sensoren für stationäre Gasmessung Zur Detektion brennbarer Gase und Dämpfe gibt es katalytische DrägerSensoren je nach Anwendung in verschiedenen Ausführungen. D-1119-2010 02

Mehr

Dräger MARINER 200/250/320 Mobile Kompressoren

Dräger MARINER 200/250/320 Mobile Kompressoren Dräger 200/250/320 Mobile Kompressoren Die universell einsetzbaren, mobilen Kompressoren Dräger 200/250/320 eignen sich hervorragend für die härtesten professionellen Einsätze Füllschläuche Lüfterrad ST-773-2004

Mehr

Dräger X-plore 2100 Halbmasken

Dräger X-plore 2100 Halbmasken Dräger X-plore 2100 Halbmasken Dräger X-plore 2100 ist die kostengünstige Alternative zur EinwegFeinstaubmaske Für häufiges Arbeiten und lange Einsätze in staubiger Umgebung ist sie die ideale wiederverwendbare

Mehr

Dräger RPS 3500 Rettungsgeräte

Dräger RPS 3500 Rettungsgeräte Dräger RPS 3500 Rettungsgeräte D-98803-2013 Das Dräger RPS 3500 wurde speziell für die Anwendung im Sicherheitstrupp [gemäß FwDV 7] entwickelt. Die robuste und kompakte Einheit bietet eine unabhängige

Mehr

Dräger OCEANUS 140 Mobile Kompressoren

Dräger OCEANUS 140 Mobile Kompressoren Dräger OCEANUS 140 Mobile Kompressoren Der mobile Kompressor Dräger OCEANUS 140 wurde für den Einsatz auf hoher See konzipiert Füllschlauch mit Füllventil Tank Auspuff Sicherheitsventil Luftfilter Benzinmotor

Mehr

Dräger KAP 5 Stationäre Kompressoren

Dräger KAP 5 Stationäre Kompressoren Dräger KAP 5 Stationäre Kompressoren Der stationäre Dräger Hochdruck-Atemluftkompressor Dräger KAP 5 ist ideal für professionelle Einsätze, bei denen größere Liefermengen erforderlich sind und der Geräuschpegel

Mehr

D Geben Sie Keimen keine Chance! Durch regelmäßige Bioburden- Bestimmung die Reinheit der medizinischen Druckluft sicherstellen

D Geben Sie Keimen keine Chance! Durch regelmäßige Bioburden- Bestimmung die Reinheit der medizinischen Druckluft sicherstellen D-38394-2015 Geben Sie Keimen keine Chance! Durch regelmäßige Bioburden- Bestimmung die Reinheit der medizinischen Druckluft sicherstellen D-38447-2015 Keime in der medizinischen Druckluft: die unsichtbare

Mehr

Oxylog 2000 plus Notfall- und Transportbeatmung

Oxylog 2000 plus Notfall- und Transportbeatmung Oxylog 2000 plus Notfall- und Transportbeatmung Maximieren Sie Ihre Leistung mit dem Oxylog 2000 plus. Das Oxylog 2000 plus unterstützt Sie täglich bei der Aufgabe, Leben zu retten ganz gleich, wohin Sie

Mehr

Dräger Kurzzeitröhrchen Dräger-Röhrchen

Dräger Kurzzeitröhrchen Dräger-Röhrchen Dräger Kurzzeitröhrchen Dräger-Röhrchen Millionenfach bewährt: Dräger Kurzzeitröhrchen haben sich weltweit als eine äußerst wirtschaftliche und zuverlässige Methode zur Gasmessung erwiesen. Ständig sinkende

Mehr

Dräger X-pect 8340 Augenschutz

Dräger X-pect 8340 Augenschutz 8340 Augenschutz Die Sportliche: Schutzbrille 8340 Dieses Modell kombiniert individuelle Anpassungsmöglichkeit und höchsten Tragekomfort - auch über längere Zeiträume D-33523-2009 02 8340 Produktvorteile

Mehr

Dräger Mini-Verticus MV III Stationäre Kompressoren

Dräger Mini-Verticus MV III Stationäre Kompressoren Dräger Mini-Verticus MV III Stationäre Kompressoren Wirtschaftlich und kompakt: Die schallgedämmte Komplettstation Dräger Mini-Verticus MV III liefert bis zu 250 Liter Atemluft pro Minute Bedienteil, elektrische

Mehr

D-19277-2015. Tcore Temperaturmonitoring-System Sicher, präzise, nichtinvasiv

D-19277-2015. Tcore Temperaturmonitoring-System Sicher, präzise, nichtinvasiv D-19277-2015 Tcore Temperaturmonitoring-System Sicher, präzise, nichtinvasiv 02 Bedeutung des Temperaturmanagements 37 C 36 C 32 C 28 C 34 C 31 C PATIENTEN BRAUCHEN EIN WÄRMEMANAGEMENT Innerhalb der vergangenen

Mehr

Dräger DE 250-HE, DE 320-HE Stationäre Kompressoren

Dräger DE 250-HE, DE 320-HE Stationäre Kompressoren Dräger DE 250-HE, DE 320-HE Stationäre Kompressoren Seit mehr als einem Jahrhundert steht der Name Dräger weltweit für sicheres Atmen Kompressoren von Dräger stellen sichere (altern: DINzertifizierte)

Mehr

Dräger Infrarotsensoren Dräger Sensoren

Dräger Infrarotsensoren Dräger Sensoren Dräger Infrarotsensoren Dräger Sensoren Die Dräger Infrarot-Sensoren liefern bestmögliche Messergebnisse und sind unempfindlich gegenüber Sensorgiften. Durch die Langlebigkeit der Sensoren entstehen für

Mehr

Dräger Aerotest Navy Testgeräte

Dräger Aerotest Navy Testgeräte Dräger Aerotest Navy Testgeräte Der speziell für die Anforderungen der Marine entwickelte Dräger Aerotest Navy wird zur Reinheitsmessung von Atemluft im Hochdruckbereich eingesetzt Transportkoffer Gebrauchsanweisung

Mehr

Dräger VarioGard 3200 CAT Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe

Dräger VarioGard 3200 CAT Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe Dräger VarioGard 3200 CAT Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe D-6453-2010 Der Dräger VarioGard 3200 CAT ist ein digitaler Messfühler mit integriertem katalytischen Sensor. Er erkennt die brennbaren

Mehr

Dräger X-plore 6300 Vollmaske

Dräger X-plore 6300 Vollmaske Dräger X-plore 6300 Vollmaske Dräger X-plore 6300 ist die leistungsfähige und kostengünstige Atemschutzvollmaske für den preisbewussten Anwender, der auf hohen Tragekomfort und bewährte Qualität nicht

Mehr

Dräger Pack2Go Verbrauchsmaterial und Zubehör

Dräger Pack2Go Verbrauchsmaterial und Zubehör Dräger Pack2Go Verbrauchsmaterial und Zubehör Zubehör der Zukunft: Das Pack2Go von Dräger bietet eine Kombination aus verschiedenem Zubehör und Verbrauchsmaterialien als eine onestop, one step -Lösung

Mehr

Drägerware Werkstatt Software 3000 Unterweisungen

Drägerware Werkstatt Software 3000 Unterweisungen Drägerware Werkstatt Software 3000 Unterweisungen Mehr Überblick, weniger Aufwand das sind die Grundsätze der Werkstatt Software 3000 Diese bedienfreundliche und günstige Software-Lösung ist auf die Anforderungen

Mehr

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör

VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör VarioAir Medizinische Absauglösungen Verbrauchsmaterial und Zubehör Ob im OP oder auf der Intensivstation: Wenn es ums Absaugen geht, brauchen Sie leistungsstarke und zuverlässige Geräte, die einfach zu

Mehr

D Zubehör, das aktiv mitarbeitet DRÄGER INFINITY ID-ZUBEHÖR

D Zubehör, das aktiv mitarbeitet DRÄGER INFINITY ID-ZUBEHÖR D-14582-2009 Zubehör, das aktiv mitarbeitet DRÄGER INFINITY ID-ZUBEHÖR 02 DRÄGER INFINITY ID-ZUBEHÖR Eine Wunschvorstellung? D-14131-2009 3 Den Patienten von der Einleitung in den OP schieben ohne die

Mehr

Dräger JUNIOR 100 Mobile Kompressoren

Dräger JUNIOR 100 Mobile Kompressoren Dräger JUNIOR 100 Mobile Kompressoren Der Dräger JUNIOR 100 ist der kompakteste mobile Dräger TauchsportKompressor Füllschlauch Füllventil mit Manometer Enddruck-Sicherheitsventil D-16478-2009 Motoranschlusskasten

Mehr

Dräger M48 EP Sammelschutz

Dräger M48 EP Sammelschutz Dräger M48 EP Sammelschutz Das bewährte M48 Kombifilter ist heutzutage weltweit in vielen Fahrzeugen als Standardfilter im Einsatz Das neu entwickelte Dräger M48 EP ABC Kombifilter bietet zusätzlich zu

Mehr

D-370-2010. Nicht-invasive Beatmung (Non-Invasive Ventilation = NIV) mit dem Oxylog 2000 plus und dem Oxylog 3000 plus

D-370-2010. Nicht-invasive Beatmung (Non-Invasive Ventilation = NIV) mit dem Oxylog 2000 plus und dem Oxylog 3000 plus D-370-2010 Nicht-invasive Beatmung (Non-Invasive Ventilation = NIV) mit dem Oxylog 2000 plus und dem Oxylog 3000 plus 02 NICHT-INVASIVE BEATMUNG WARNUNG Diese Broschüre ist kein Ersatz für die Gebrauchsanweisung

Mehr

Dräger X-plore 9000 Vollmaske

Dräger X-plore 9000 Vollmaske Dräger X-plore 9000 Vollmaske Bei Arbeitsbedingungen in der Industrie, die eine umgebungsluftunabhängige Atemluftversorgung erfordern, kann das leichte Druckluftschlauchgerät Dräger X-plore 9000 zum Einsatz

Mehr

Dräger VarioGard 2300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe

Dräger VarioGard 2300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe Dräger VarioGard 2300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe D-6452-2010 Das Dräger VarioGard 2300 IR detektiert Methan oder Flüssiggas in der Umgebungsluft. Das Zielgas wählen Sie über die

Mehr

Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung

Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung Oxylog 3000 plus Notfall- und Transportbeatmung Das kompakte und robuste Oxylog 3000 plus bietet Hochleistungsbeatmung mit Funktionen wie AutoFlow, integrierter Kapnographie und nicht invasiver Beatmung.

Mehr

Dräger VERTICUS 5 Stationäre Kompressoren

Dräger VERTICUS 5 Stationäre Kompressoren Dräger VERTICUS 5 Stationäre Kompressoren Wirtschaftlich und super silent : Die schallgedämmte HochdruckKompressorstation (bis 420 bar) Dräger VERTICUS 5 garantiert mit einer hohen Lieferleistung sichere

Mehr

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen

Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Dräger Carina Beatmung auf Intermediate Care Stationen Maßgeschneidert für nicht-invasive Beatmung: Mit der einzigartigen SyncPlus Technologie, einer erweiterten NIV-Funktionalität und mit ihrer Benutzerfreundlichkeit

Mehr

Olivier Le Moal - Fotolia.com. KBU Logistik GmbH. Software für effektive Lagerlogistik

Olivier Le Moal - Fotolia.com. KBU Logistik GmbH. Software für effektive Lagerlogistik Olivier Le Moal - Fotolia.com KBU Logistik GmbH Software für effektive Lagerlogistik Yuri Arcurs - Fotolia.com Das KBU Team Spezialgebiet Lagerlogistik Seit mehr als 25 Jahren realisieren wir Projekte

Mehr

Dräger Probenahme-Röhrchen und Systeme Dräger-Röhrchen

Dräger Probenahme-Röhrchen und Systeme Dräger-Röhrchen Dräger Probenahme-Röhrchen und Systeme Dräger-Röhrchen Die Dräger Probenahme-Röhrchen und -Systeme werden auch bei komplexen Verbindungen und Stoffgemischen zuverlässig eingesetzt. 2-925-91 02 Dräger Probenahme-Röhrchen

Mehr

D Mobile Intensivpflege für die wichtigste Fahrt im Leben unserer Kleinsten DRÄGER GLOBE-TROTTER GT5400

D Mobile Intensivpflege für die wichtigste Fahrt im Leben unserer Kleinsten DRÄGER GLOBE-TROTTER GT5400 D-72794-2013 Mobile Intensivpflege für die wichtigste Fahrt im Leben unserer Kleinsten DRÄGER GLOBE-TROTTER GT5400 02 Neonatalversorgung unter unbeständigen Bedingungen D-72944-2013 D-72939-2013 Muss ein

Mehr

Einweisung auf das Medizinprodukt: Teil 3: Beatmungsfunktionen. Detlev Krohne LRA

Einweisung auf das Medizinprodukt: Teil 3: Beatmungsfunktionen. Detlev Krohne LRA Einweisung auf das Medizinprodukt: Teil 3: Beatmungsfunktionen Detlev Krohne LRA Beatmungsmodus - Notfallmodi Für die Notfallbeatmung stehen drei Modi mit voreingestellten Beatmungsparametern zur Verfügung.

Mehr

Primus Anästhesie-Arbeitsplätze

Primus Anästhesie-Arbeitsplätze Primus Anästhesie-Arbeitsplätze Der Standard bei Anästhesiearbeitsplätzen setzt hohe Maßstäbe bei Leistung, Effizienz und Sicherheit. Patientenmonitor Benutzeroberfläche AnästhesiegasDosierungseinheit

Mehr

Dräger ABIL-R Airline Equipment

Dräger ABIL-R Airline Equipment Dräger ABIL-R Airline Equipment Einfacher, aber effektiver Schutz: Das Druckluft-Schlauchgerät ABIL- R bietet bei ortsgebundenen Langzeiteinsätzen einen komfortablen Atemschutz ST-808-2008 02 Dräger ABIL-R

Mehr

Dräger VarioGard 3300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe

Dräger VarioGard 3300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe Dräger VarioGard 3300 IR Messfühler Detektion brennbarer Gase und Dämpfe D-6453-2010 Das Dräger VarioGard 3300 IR ist ein digitaler Messfühler mit integriertem infrarotoptischen Sensor. Er erkennt die

Mehr

bellavista 1000 NIV Nicht-invasive Beatmung

bellavista 1000 NIV Nicht-invasive Beatmung bellavista 1000 NIV Nicht-invasive Beatmung Nicht-invasive Beatmung Intermediate Care Station bellavista 1000 NIV bellavista 1000 NIV bietet komfortable Synchronisation zwischen Patient und Beatmungsgerät

Mehr

Dräger Gemina DUO Medizinische Versorgungseinheiten

Dräger Gemina DUO Medizinische Versorgungseinheiten Dräger Gemina DUO Medizinische Versorgungseinheiten Ob Notaufnahme, Aufwachraum oder Intensivstation mit der Däger Gemina DUO statten Sie Ihren Arbeitsplatz optimal aus. Die Wandversorgungseinheit unterstützt

Mehr

Das Herzstück. www.richard-wolf.com. core nova entlastet. core nova verbindet. core nova automatisiert. core nova reduziert Aufwand

Das Herzstück. www.richard-wolf.com. core nova entlastet. core nova verbindet. core nova automatisiert. core nova reduziert Aufwand Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten. So individuell wie Sie und Ihr Fach. core nova verbindet core nova automatisiert Wir realisieren geräteübergreifende Kommu- Wir glauben an Systeme, die Ihnen

Mehr

Dräger X-plore 7300 Gebläsefiltergeräte

Dräger X-plore 7300 Gebläsefiltergeräte Dräger X-plore 7300 Gebläsefiltergeräte Effektiven Schutz vor gesundheitsschädlichen Partikeln am Arbeitsplatz bei gleichzeitig hohem Tragekomfort bietet das Dräger X-plore 7300. Insbesondere bei langen

Mehr

VarioVac Vakuumregler Verbrauchsmaterial und Zubehör

VarioVac Vakuumregler Verbrauchsmaterial und Zubehör VarioVac Vakuumregler Verbrauchsmaterial und Zubehör Einfach sicher in jeder Anwendung. Genaue und stufenlose Vakuumregulierung, excellenter Bedienkomfort und große Einsatzflexibilität VarioVac Vakuumregler

Mehr

Dräger Katalytische Ex-Sensoren Dräger Sensoren

Dräger Katalytische Ex-Sensoren Dräger Sensoren Dräger Katalytische Ex-Sensoren Dräger Sensoren Hohe Produktqualität und niedrige Betriebskosten: Durch die DrägerSensor-CatEx PR-Technologie sind unsere Sensoren vergiftungsresistent und besonders langzeitstabil.

Mehr

Dräger VarioGard 2320 IR Messfühler Detektion toxischer Gase und Sauerstoff

Dräger VarioGard 2320 IR Messfühler Detektion toxischer Gase und Sauerstoff Dräger VarioGard 2320 IR Messfühler Detektion toxischer Gase und Sauerstoff D-6452-2010 Das Dräger VarioGard 2320 IR detektiert Kohlenstoffdioxid in der Umgebungsluft. Sie können zwischen Messbereichsendwerten

Mehr

Infinity Acute Care System Monitoring-Lösung

Infinity Acute Care System Monitoring-Lösung Infinity Acute Care System Monitoring-Lösung Gestalten Sie die Arbeitsabläufe in Ihrem Krankenhaus effizienter mit der Monitoring-Lösung Infinity Acute Care System. Diese innovative Lösung mit zwei Bildschirmen

Mehr