Allgemeine Geschäftsbedingungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine Geschäftsbedingungen"

Transkript

1 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 2. Vertragsabschluss 3. Preise und Bezahlung 4. Lieferung/Leistung und Abnahme 5. Eigentumsvorbehalt 6. Urheberrecht 7. Gewährleistung und Schadenersatz 8. Datenschutz 9. Vertragsauflösung 10. Suchmaschinen und Domainregistrierung 11. Zahlungsverkehr 12. Erfüllungsort und Gerichtsstand

2 1. Allgemeines Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen der futurevisions Webconsulting GmbH, FbNr k (genannt Auftragnehmer) gelten für sämtliche vom Auftragnehmer erbrachten Lieferungen und Dienstleistungen an den Auftraggeber. Diese sind auf der Internetseite abrufbar, können aber auch auf Winsch dem Auftraggeber per Post übermittelt werden. Der Auftraggeber anerkennt die Geltung der Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung auch für sämtliche, zukünftige Geschäftsabschlüsse an, auch wenn nicht gesondert wieder auf diese verwiesen wird. Abweichende Bedingungen des Auftraggebers gelten nur wenn diese ausdrücklich, schriftlich vereinbart wurden. 2. Vertragsabschluss Der Vertragsabschluss kommt erst dann zustande, wenn der vom Auftragnehmer an den Auftraggeber übermittelte Kostenvoranschlag firmenmäßig unterzeichnet an den Auftragnehmer retourniert wird. Sämtliche Änderungen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung. 3. Preise und Bezahlung Es gelten die in dem Kostenvoranschlag enthaltenen Preise. Die Preise sind Nettopreise (ohne Umsatzsteuer). Der Auftragnehmer ist aus gerechtfertigten Gründen berechtigt, vor allem lt. Indexanpassungen, die Preise zu erhöhen. Nach Auftragsvergabe sind 50 % der Auftragssumme sofort zu bezahlen, weitere 50 % der Auftragssumme sind erst vor dem live-gehen sowie Einschulung fällig. Erst dann kann der Auftritt live gestellt werden. Alle Zahlungen sind auf das vom Auftragnehmer benannte Konto zu leisten. Im Falle des Zahlungsverzuges durch den Auftraggeber ist der Auftragnehmer berechtigt 8% Verzugszinsen in Rechnung zu stellen und die noch zu erbringenden Leistungen zurückzusetzten (zurückzubehalten). Der Auftragnehmer ist berechtigt nach Setzung einer angemessenen Nachfrist von einer Woche (Nichtbezahlung einer Anzahlung) von der Vertragserfüllung zurückzutreten. Alle aus dem Zahlungsverzug entstandenen Kosten und Spesen gehen zur Lasten des Auftraggebers. Laufende Kosten wie Hosting- und Wartungskosten sowie sonstige Leistungen haben monatlich im Vorhinein zu erfolgen.

3 4. Lieferung/Leistung und Abnahme Die Leistungs- u. Liefertermine haben lt. Auftragsvereinbarung zu erfolgen. Grundsätzlich hat bei jedem fertig ausgearbeiteten Entwurf eine schriftliche Abnahme durch den Auftraggeber zu erfolgen. Kommt trotz der Vorlage des Entwurfes keine schriftliche Abnahme zustande, so gilt nach dem ergebnislosen Verstreichen von 14 Tagen das Projekt als abgenommen. Der Auftragnehmer ist stets bemüht die vereinbarten Fertigstellungstermine einzuhalten. Sollte der Auftragnehmer jedoch aus gerechtfertigten Gründen (wie z.b. höhere Gewalt oder nicht fristgerechter Erhalt von Web-Design`s) in Verzug geraten, so wird in erster Linie der Auftraggeber rechtzeitig informiert. In weiterer Folge gilt eine Nachfrist von höchstens zwei Arbeitswochen. 5. Eigentumsvorbehalt Sämtliche erzeugte Produkte oder Lösungen sind bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. futurevisions Webconsulting GmbH. 6. Urheberrecht Der Auftragnehmer überträgt dem Auftraggeber das Recht die von Ihm erstellte Produkte und Leistungen zu nutzen. Der Auftragnehmer ist berechtigt einen Urheberrechtsvermerk zu setzten. Weiter ist er berechtigt die von Ihm erbrachten Leistungen zur Werbezwecken öffentlich vorzuführen und eine Verlinkung auf seine Webseite einzubinden ohne dass dabei seitens des Auftraggebers Ansprüche gegenüber dem Auftragnehmer entstehen. Die Berechtigung gilt bis zum schriftlichen Widerruf vom Auftraggeber. 7. Gewährleistung und Schadenersatz Nach der Übergabe der Internetseite an den Auftraggeber übernehmen wir keine Garantie für eventuell auftretende Fehler, die durch die Eingriffe vom Auftraggeber oder Dritter verursacht wurden. Der Auftraggeber hat sich bei der Abnahme der gefertigten Internetseite zu überzeugen, dass diese einwandfrei funktioniert. Eine Verlängerung der Haftung kann der Auftraggeber nur mit einem Wartungsvertrag erwirken. Sollte der Auftragnehmer mit den vereinbarten Fertigstellungstermin in Verzug geraten, so schließt dieser, eine Haftung für den möglichen Verdienstentfall des Auftraggebers aus. Der Auftragnehmer haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Der Auftragnehmer haftet auf keinem Fall für rechtswidrige Verwendung der gelieferten, erzeugten Produkte oder Lösungen, ebenso wenig bei missbräuchlichen oder rechtswidrigen Eingriffen Dritter.

4 Der Auftragnehmer übernimmt keine Haftung für Unterbrechungen und Internetstörungen, welche nicht im Einflussbereich vom Auftragnehmer liegen. Weiters übernimmt der Auftragnehmer kein Gewähr, dass die gespeicherten Daten unter allen Gegebenheiten erhalten bleiben. Der Auftragnehmer haftet nicht für eventuelle Eingriffe Dritter im Netzwerkbetrieb oder durch einen möglichen Ausfall. 8. Datenschutz Der Auftraggeber ist verpflichtet, bei allen von Ihm zur Verfügung gestellten Daten das Copyright sowie die Rechte Dritter zu beachten. Der Auftragnehmer haftet nicht für rechtlich unzulässige oder Copyright geschützte Inhalte. Das gleiche gilt, wenn Inhalte nach dem allgemeinen Rechtsempfinden gegen das geltende Recht Österreich verstoßen. Der Auftragnehmer ist berechtigt alle die Ihm vom Auftraggeber zur Verfügung gestellten Daten zu verwenden, bearbeiten oder wenn notwendig (zur Beauftragung Dritter) an Dritte zu überlassen. Der Auftragnehmer unterliegt der Geheimhaltungspflicht. 9. Vertragsauflösung Eine vorzeitige Auflösung des Vertrages ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Einverständniserklärung des Auftragnehmers möglich. Sollte der Auftragnehmer zustimmen, so wird eine Stornogebühr von mind. 30 % des Auftragswertes, oder der Wert der bereits erbrachten Leistungen sofort fällig. Der Auftragnehmer ist aber bei Vorliegen gesetzlicher Gründe berechtigt den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen, insbesondere dann, wenn der Auftraggeber trotz Mahnung und Setzung einer Nachfrist von 14 Tagen ganz oder teilweise mit den Zahlungen in Verzug gerät, über das Vermögen des Auftraggebers ein Ausgleichs- oder Konkursverfahren eröffnet wird oder dieser mangels Deckung abgelehnt wurde, der Kunde bei Vertragsabschluss unwahre Aussagen gemacht hat oder Umstände verschwiegen hat, deren Kenntnis dem Auftragnehmer vom Abschluss abgehalten hätte. 10. Suchmaschinen und Domainregistrierung Unterschiedlich je nach Suchmaschine erfolgt die Eintragung im Rahmen der technischen Möglichkeiten. Der Betreiber der Suchmaschine ist für die Inhalte verantwortlich, der Auftragnehmer übernimmt nur die Eintragung nach den Vorgaben der Betreiber. Der Auftragnehmer garantiert nicht, dass der Auftraggeber auch gefunden wird bei der Suchmaschine. Die Eintragung bei den kostenpflichtigen Suchmaschinen sowie das Hosten bei dem jeweiligen Provider erfolgt nur nach schriftlicher Auftragserteilung und Vorauszahlung durch den Auftraggeber. Durch die Auftragserteilung anerkennt der Auftraggeber die jeweils geltenden Geschäftsbedingungen des Betreibers.

5 11. Zahlungsverkehr Beim Zahlungsverkehr bei e-commerce Projekten garantiert der Auftragnehmer die Umsetzung entsprechend den aktuellsten, technischen Raffinessen durchzuführen. Eine darüber hinaus gehende Haftung kann nicht übernommen werden. Insbesondere bei jeglicher rechtswidriger Handlungen Dritter. 12. Sonstige Bestimmungen Der Auftragnehmer ist auf eigenes Risiko ermächtigt andere Unternehmen mit der Erbringung von Leistungen aus diesem Geschäftsabschluss zu beauftragen und selbigen die hierfür erforderlichen Daten zur Verfügung zu stellen. Auch diese, beauftragte Unternehmen unterliegen der Geheimhaltungsverpflichtung. 13. Erfüllungsort und Gerichtsstand Für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand Wien vereinbart.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SPIESS Media Systems Asc. (im Folgenden Auftragnehmer genannt) gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftebedingungen

Allgemeine Geschäftebedingungen Seite 1 von 7 1 - Allgemeines Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil jedes Vertrages mit Frank Weidle, Ellmendinger Straße 37, 75217 Birkenfeld (im nachfolgenden "Mailings

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Stand vom 15.05.2005 Erstellt von: WWW http://noon.at/ E-Mail office@noon.at Tel. +43-650-808 13 03 Alle Rechte

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de 1. Allgemeines Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen. 1 Allgemeines/Geltungsbereich Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Allgemeines/Geltungsbereich Die Geschäftsbedingungen gelten für all unsere gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen und werden damit Bestandteil jedes Vertrages

Mehr

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan.

der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Vertragspartner Partner dieses Vertrages sind der Auftraggeber und der Auftragnehmer Büro-Service Scriptomed Steven, Kaiserstr. 13, 42781 Haan. Bedient sich eine Partei bei der Durchführung dieses Vertrages

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Sohatex GmbH Alszeile 105/7 1170 Wien Austria info@sohatex.com www.sohatex.com ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN gültig für Verträge B2B ab 01.06.2014 A.) ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN 1.) GELTUNG DER ALLGEMEINEN

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text

Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Allgemeine Geschäftsbedingungen Text Es gelten die Allgemeinen Vertragsgrundlagen des Fachverbands Freier Werbetexter e.v. (FFW) 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 1.1 Die Texte und Konzepte des Texters

Mehr

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr und alle Verträge über Dienstleistungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr und alle Verträge über Dienstleistungen 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr und alle Verträge über Dienstleistungen zwischen Pro-Tran sowie von den von Pro-Tran bevollmächtigten Vertretern

Mehr

Worte mit Sicherheit. 2. Urheberrecht und Nutzungsrechte

Worte mit Sicherheit. 2. Urheberrecht und Nutzungsrechte Worte mit Sicherheit Auch kreative Arbeit schwebt nicht im rechtsfreien Raum. Zur Information und Sicherheit aller Beteiligten können Sie hier unsere AGB nachlesen. Diese Allgemeinen Vertragsgrundlagen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte 4. Pflichten des Kunden (4.1) Der Kunde stellt dem Anbieter rechtzeitig beziehungsweise zum vereinbarten Termin sämtliche in die Website einzubindenden Inhalte (insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Logos

Mehr

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was.

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Postauftragsdienst Gültig ab 1. Juni 2004 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeiner Teil...

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. André Müller IT Dienstleister

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. André Müller IT Dienstleister ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN André Müller IT Dienstleister 1. Allgemeines: Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote der André Müller IT Dienstleistungen,

Mehr

AGB's - Allgemeine Geschäftsbedingungen attractice

AGB's - Allgemeine Geschäftsbedingungen attractice AGB's - Allgemeine Geschäftsbedingungen attractice ( im folgenden Auftragnehmer genannt) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als Grundlage aller Verträge zwischen dem Kunden und dem Auftragnehmer.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Für Hochzeitsfotografien, Fotoreportagen und damit. Zusammenhängende Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Für Hochzeitsfotografien, Fotoreportagen und damit. Zusammenhängende Dienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Hochzeitsfotografien, Fotoreportagen und damit Zusammenhängende Dienstleistungen Einleitung Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und freude.lachen.liebe

Mehr

2 Sonstige Leistungen und Lieferungen

2 Sonstige Leistungen und Lieferungen 1 Anwendungsbereich (1) Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen der Fa. Stahlbau Schäfer GmbH mit ihren Vertragspartnern (Auftraggebern). (2) Abweichende

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Werbeagentur brandsetters

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Werbeagentur brandsetters 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Werbeagentur brandsetters Allgemeine Geschäftsbedingungen der Werbeagentur brandsetters Stand: August 2012 1. Geltung 1.1. Die Werbeagentur BrandSetters im Folgenden

Mehr

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, die folgenden Bedingungen.

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, die folgenden Bedingungen. Visa & Business Services Christine Orth Zeil 18a D-65719 Hofheim E-Mail: info@visa-business-services.com www.visa-business-services.com Tel. 06192-203872 Fax 06192-203871 Mobil 0170-9985511 Allgemeine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Die nachfolgenden AGB gelten für alle der vetterwirtschaft - Web&Design erteilten Aufträge. Sie gelten als vereinbart, wenn ihnen nicht umgehend widersprochen wird.

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Übersetzungsbüro Translation 24 Inhaber Mag. Eva Kainbacher, im Folgenden Auftragnehmer (AN) genannt ERSTENS: Honorar / Mindesthonorar Die Honorare für Übersetzungen bestimmen

Mehr

3.2 ) Schadensersatzansprüche wegen Leistungsverzögerung sind ausgeschlossen, soweit nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegt.

3.2 ) Schadensersatzansprüche wegen Leistungsverzögerung sind ausgeschlossen, soweit nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegt. Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 ) Leistungen der erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Auftraggeber erkennt die zum Zeitpunkt der

Mehr

Franziska Neumann, Übersetzungen

Franziska Neumann, Übersetzungen 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Verträge zwischen Franziska Neumann und den Auftraggebern. Die AGB werden vom Kunden durch die Auftragserteilung

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines

AGB Datum 03.03.2014. 1. Allgemeines AGB Datum 03.03.2014 1. Allgemeines Für alle unsere Angebote, Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGB). AGB des jeweiligen Geschäftspartners

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen von Silvia Gamsjäger / SG-Layout 1. Geltung, Vertragsabschluss 1.1 Silvia Gamsjäger, SG-Layout Webdesign und Werbegrafik (im Folgenden Anbieter genannt) erbringt ihre Leistungen

Mehr

Reinigungstechnik CarWash-Systeme Projektmanagement

Reinigungstechnik CarWash-Systeme Projektmanagement Einkaufsbedingungen Der Ehrle-Austria GmbH, Technoparkstraße 4, 5310 Mondsee. Stand 01.12.2007 Geltungsbereich: Nachstehende Bedingungen gelten für alle unsere Aufträge an unsere Lieferanten und sonstige

Mehr

AGB s der Firma Network Lounge

AGB s der Firma Network Lounge AGB s der Firma Network Lounge Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 1.1. Jeder der Werbeagentur Network Lounge erteilte Auftrag ist ein Urheberwerksvertrag, der auf die Einräumung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

ALLGEMEINE VERTRAGSGRUNDLAGEN KOMMUNIKATIONSDESIGN (AGD - ALLIANZ DEUTSCHER DESIGNER)

ALLGEMEINE VERTRAGSGRUNDLAGEN KOMMUNIKATIONSDESIGN (AGD - ALLIANZ DEUTSCHER DESIGNER) 1. ALLGEMEINES 1.1 Für alle Verträge über Kommunikationsdesign-Leistungen zwischen dem Kommunikationsdesigner und dem Auftraggeber gelten ausschließlich die nachfolgenden AVG. Sie gelten auch dann, wenn

Mehr

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Geltungsbereich Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von "" (nachfolgend "MedienWeb" genannt) erfolgen ausschließlich aufgrund den folgenden Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen MAD Mobile Application Development GmbH Leutragraben 1-07743 Jena Tel: +49 3641 310 75 80 Fax: +49 3641 5733301 email: info@mad-mobile.de http://www.mad-mobile.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Mehr

AGB ATTENTION. Dezember 2015

AGB ATTENTION. Dezember 2015 AGB ATTENTION. Dezember 2015 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ATTENTION. DIE EVENTAGENTUR GMBH, FN 441496 i Bürgerstrasse 6, 4020 Linz, UID-Nr.: ATU69960125 ALLGEMEIN Für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Designleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Designleistungen FREDERIC KEY HERRING CREATIVE DIRECTION & DESIGN Allgemeine Geschäftsbedingungen für Designleistungen Im Bauert 32 D-66892 Bruchmühlbach-Miesau Germany www.fkh-design.com www.fkh-design.de info@fkh-design.com

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltung Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage für jeden Auftrag der durch Roland Puffer (im folgenden Puffer IT Consulting genannt) Puffer IT

Mehr

+43 664 392 44 55. Allgemeine Geschäftsbedingen der jake.at Werbeagentur

+43 664 392 44 55. Allgemeine Geschäftsbedingen der jake.at Werbeagentur Allgemeine Geschäftsbedingen der jake.at Werbeagentur in Abstimmung mit den Einheitlichen Geschäftsbedingungen der österreichischen Werbeagenturen*, Ausgabe 2002, empfohlen vom Fachverband Werbung und

Mehr

Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen

Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen Bedingungen der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden GmbH für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen Für alle durch den Kunden ( Auftraggeber ) bei der DRS-DellenReparaturService Hagelschaden

Mehr

1.3 Übersetzungen per e-mail, Datenträger oder Telefax können nur nach Punkt 1.2.1 geliefert werden.

1.3 Übersetzungen per e-mail, Datenträger oder Telefax können nur nach Punkt 1.2.1 geliefert werden. 1. Umfang der Leistung 1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, die folgenden Bedingungen. 1.2 Der Auftraggeber ist verpflichtet, mitzuteilen, wofür er

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) 1 Allgemeine Bedingungen 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr der experia

Mehr

1.3 Abweichungen von den hier aufgeführten Bedingungen sind nur dann gültig, wenn ihnen Die Lösungsvirtuosen ausdrücklich schriftlich zustimmt.

1.3 Abweichungen von den hier aufgeführten Bedingungen sind nur dann gültig, wenn ihnen Die Lösungsvirtuosen ausdrücklich schriftlich zustimmt. Die Lösungsvirtuosen Maritta Krumm Kemptener Straße 63, 81475 München Allgemeine Vertragsgrundlagen Kommunikationsdesign (AVG Kommunikationsdesign) 1. Allgemeines 1.1 Die nachfolgenden AVG gelten für alle

Mehr

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Hinweise: Die nachfolgenden Allgemeinen Auftragsbedingungen für Übersetzer sind ein unverbindliches Muster.

Mehr

AGB IT Support. Inhaltsverzeichnis

AGB IT Support. Inhaltsverzeichnis AGB IT Support Inhaltsverzeichnis 1 Anwendungsbereich und Vertragsabschluss... 2 2 Auftragserteilung... 2 3 Annulierung von Aufträgen... 2 4 Warenbestellungen und Lieferbedingungen... 3 5 Haftung... 3

Mehr

Art und Umfang der Leistungen werden jeweils durch gesonderte Verträge vereinbart.

Art und Umfang der Leistungen werden jeweils durch gesonderte Verträge vereinbart. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Firmenkunden der BKA 1 Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsbeziehungen und vorvertraglichen Verhandlungen der BKA - nachfolgend BKA genannt

Mehr

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

AGB. (2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen. AGB 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (go-to-smove) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden

Mehr

Allgemeine Einkaufsbedingungen

Allgemeine Einkaufsbedingungen Allgemeine Einkaufsbedingungen Allgemeine Einkaufsbedingungen DAKA Entsorgungsunternehmen GmbH & Co. KG Allgemein Von unseren Einkaufsbedingungen abweichende Regelungen gelten nur im Falle unserer ausdrücklichen,

Mehr

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, folgende Bedingungen.

1.1 Für den Umfang der Leistung gelten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, folgende Bedingungen. Übersetzungsbüro Ad Litteram Mag. Sibylle Dabernig Lehener Strasse 17, A 5020 Salzburg T: +43/(0)676/50 53 077 F: +43/(0)662/435412 info@adlitteram I www.adlitteram.at AGBs 1. Umfang der Leistung 1.1 Für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion Allgemeine Geschäftsbedingungen der Witteborn Videoproduktion 1 Geltungsbereich 1. Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller elektronischen und schriftlichen Verträge mit Witteborn

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Prepared by: Brenton Withers, Freiberuflicher Übersetzer 21. Oktober 2014 Word-Transfer 1 Geltungsbereich 1 - Für die gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Allgemeine Vertragsbedingungen für Leistungen im Internet (Web- Shop) der MeteoServe Wetterdienst GmbH (im folgenden MSV )

Allgemeine Vertragsbedingungen für Leistungen im Internet (Web- Shop) der MeteoServe Wetterdienst GmbH (im folgenden MSV ) Allgemeine Vertragsbedingungen für Leistungen im Internet (Web- Shop) der MeteoServe Wetterdienst GmbH (im folgenden MSV ) 1. Inhalt, Umfang und Geltungsbereich Die vorliegenden "Allgemeinen Vertragsbedingungen

Mehr

Zürich, 07.09.2011, Version 1.0. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zürich, 07.09.2011, Version 1.0. Allgemeine Geschäftsbedingungen Zürich, 07.09.2011, Version 1.0 Allgemeine Geschäftsbedingungen INHALTSVERZEICHNIS 1 ANERKENNUNG DIESER AGB...3 2 ZAHLUNGEN UND KONDITIONEN...3 3 OFFERTEN...3 4 DATENSCHUTZ...4 5 TECHNISCHE PROBLEME, LEISTUNGEN,

Mehr

Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung

Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung Kauf- und Betreuungsvertrag Landesförderung derung 1 Parteien Parteien dieser Vereinbarung sind: Verkäufer: Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK) Einkauf & Service GmbH 1230 Wien, Oberlaaer Straße 300-306

Mehr

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer

Software Wartungsvertrag. zwischen. im Folgenden Auftraggeber. und. SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer ENTWURF Software Wartungsvertrag zwischen im Folgenden Auftraggeber und SoulTek GbR Frankfurter Strasse 93 35315 Homberg (Ohm) im Folgenden Auftragnehmer SoulTek Software-Wartungsvertrag Seite 1/6 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Mag. (FH) Beate Katharina Utzig Ernstbrunner Straße 1, 2000 Stockerau (in der Folge Auftragnehmer genannt) Stand: Juni 2014 1. Allgemeine Grundlagen / Geltungsbereich 1.1

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz 1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen STICK tea

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. AP-FILM.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen. AP-FILM.de Allgemeine Geschäftsbedingungen AP-FILM.de 1. ALLGEMEINES 1.1 Die nachfolgenden Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ausschließlich für alle Verträge über Video/Fotoproduktionen zwischen Amato

Mehr

SÜSS Engineering ZT GmbH

SÜSS Engineering ZT GmbH Allgemeine Vertragsbedingungen Für ZT-Leistungen (in der Folge AGBZT) I. Geltung Die Leistungen und Angebote sowie alle mit dem Auftraggeber (AG) abgeschlossenen Verträge meines(r)/unseres(r) Ziviltechnikerbüros

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der j-media GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der j-media GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der 1. Gültigkeit der Bestimmungen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind integrierter Bestandteil jeden Auftrags zwischen der,, 9425 Thal SG und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1. Die stadt wien marketing gmbh, FN 181636m, A-1090 Wien, Kolingasse 11/7, fungiert seit ihrer Gründung im Sommer 1999 als große organisatorische Klammer,

Mehr

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag zwischen vertreten durch nachfolgend Sponsor genannt und Wirtschaftsjunioren Kassel e.v., vertreten durch den Vorstand, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der pjure isobar Werbeagentur GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der pjure isobar Werbeagentur GmbH Seite 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der pjure isobar Werbeagentur GmbH Entspricht den einheitlichen Geschäftsbedingungen der österreichischen Werbeagenturen, Ausgabe 1994 Seite 2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Ankes Fotoladen (im weiteren Verlauf der AGB mit "uns" bezeichnet) gelten diese Bedingungen in der

Mehr

Geschäftsbedingungen 1. Geltung 2. Vertragsabschluss 3. Leistungsumfang, Auftragsabwicklung und Mitwirkungspflichten des Kunden

Geschäftsbedingungen 1. Geltung 2. Vertragsabschluss 3. Leistungsumfang, Auftragsabwicklung und Mitwirkungspflichten des Kunden Geschäftsbedingungen 1. Geltung 1.1. Die Franz-Jakob Purkarthofer Werbeagentur, mit Sitz in Wien, Mariahilfer Str. 51/2/2 A-1060 im Folgenden als Agentur bezeichnet erbringt ihre Leistungen ausschließlich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für fixlperinch UG (haftungsbeschränkt).

Allgemeine Geschäftsbedingungen für fixlperinch UG (haftungsbeschränkt). fixlperinch UG (haftungsbeschränkt) webdesign & medien maximilian fixl ostpreußenstraße 15 27299 langwedel fon: +49 (0)152 27 56 29 30 mail: kontakt@fpi-webdesign.de web: fpi-webdesign.de Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

AGB. Inhalt. Allgemeine Geschäftsbedingungen openqrm Enterprise GmbH Beratung und Dienstleistung Stand 01 01 2009

AGB. Inhalt. Allgemeine Geschäftsbedingungen openqrm Enterprise GmbH Beratung und Dienstleistung Stand 01 01 2009 AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen openqrm Enterprise GmbH Beratung und Dienstleistung Stand 01 01 2009 Inhalt AGB...1 Allgemeine Geschäftsbedingungen...1 Geltungsbereich...1 Änderungen der Geschäftsbedingungen...2

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

Kfz-Reparaturbedingungen

Kfz-Reparaturbedingungen Kfz-Reparaturbedingungen Bedingungen für die Ausführung von Arbeiten an Kraftfahrzeugen, Anhängern, Aggregaten und deren Teilen und für Kostenvoranschläge Unverbindliche Empfehlung des Zentralverbandes

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting. 1 Allgemeines. 2 Vertragsabschluss. 3 Gegenstand des Vertrages ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIE COMPUTERBERATER Johannes Kaiblinger IT Consulting 1 Allgemeines Der Auftraggeber im Nachfolgenden AG genannt hat die AGBG s gelesen und zur Kenntnis genommen und anerkannt.

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 01. URHEBERRECHT UND NUTZUNGSRECHTE 02. VERGÜTUNG 03. SONDERLEISTUNGEN, NEBEN- UND REISEKOSTEN 04. FÄLLIGKEIT DER VERGÜTUNG, ABNAHME 05. EIGENTUMSVORBEHALT, ETC. 06. DIGITALE

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Bird Like - Designagentur / Schachtstr. 12b / 31180 Giesen info@bird-like.com / www.bird-like.com Stand April 2015 Seite 1 von 5 Allgemeine

Mehr

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner.

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner. AGB Von Mark Moritz Nolte autoblognetwork Römerstr. 16 44651 Herne Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen Vermarkter (Mark Moritz Nolte,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für alle Rechtsgeschäfte der Huppenkothen GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für alle Rechtsgeschäfte der Huppenkothen GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für alle Rechtsgeschäfte der Huppenkothen GmbH (FN 394197b): Für unsere Verkäufe, Vermietungen und Reparaturen von Baumaschinen und Baugeräten (samt Zubehör) und Ersatzteilen

Mehr

Beratervertrag. «Amt» «StrasseAmt» «PLZAmt» «OrtAmt» - nachstehend Auftraggeber genannt - «Anrede» «Bezeichnung» «Firma» «Strasse» «Plz» «Ort»

Beratervertrag. «Amt» «StrasseAmt» «PLZAmt» «OrtAmt» - nachstehend Auftraggeber genannt - «Anrede» «Bezeichnung» «Firma» «Strasse» «Plz» «Ort» Beratervertrag RifT-Muster L221 Land Fassung: August 2009 «Massnahme» «AktenzBez» «Aktenz» Vertrags-Nr.: «VertragNr» «SAPBez1» «SAP1» «SAPBez2» «SAP2» «SAPBez3» «SAP3» «SAPBez4» «SAP4» «SAPBez5» «SAP5»

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen BildWerkStadt Designbüro

Allgemeine Geschäftsbedingungen BildWerkStadt Designbüro office@ Allgemeine Geschäftsbedingungen BildWerkStadt Designbüro 1. Allgemeines Das Designbüro BildWerkStadt erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Vertragsgrundlagen für Designleistungen gegenüber Auftraggebern und Unternehmen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Vertragsgrundlagen für Designleistungen gegenüber Auftraggebern und Unternehmen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Vertragsgrundlagen für Designleistungen gegenüber Auftraggebern und Unternehmen 1 Allgemeines (1) Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Verträge über Designleistungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Mätzler Marita Webdesign A - 6870 Bezau Stand 01.04.2009 1. Allgemeines (1.1) Für sämtliche Geschäfte, Geschäfte und Dienstleistungen zwischen dem Kunden und Mätzler Marita

Mehr

2. Preisangaben im Auftrag/Kostenvoranschlag

2. Preisangaben im Auftrag/Kostenvoranschlag Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Züri Garage AG, 8006 Zürich, für die Ausführung von Arbeiten an Motorfahrzeugen, Anhängern, Aggregaten und deren Teilen und für

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt). Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma nudge GmbH (im Folgenden nudge genannt). 1. Geltung Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vereinbarungen, die zwischen nudge und dem Kunden

Mehr

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) für den Verkauf von Kraftfahrzeugen

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) für den Verkauf von Kraftfahrzeugen AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) für den Verkauf von Kraftfahrzeugen Stand 01.05.2011 I. Vertragsabschluss 1. Der Käufer ist an den Auftrag 4 Wochen gebunden. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn

Mehr

2.0 URHEBERRECHT UND NUTZUNGSRECHTE, EIGENTUMSVORBEHALT

2.0 URHEBERRECHT UND NUTZUNGSRECHTE, EIGENTUMSVORBEHALT GELTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB): Folgende AGBs sind Bestandteil für alle zwischen der KIRCHNER KuM und seinem Auftraggeber abgeschlossenen Verträge. Die Geschäftsbedingungen sind verein

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Private Label Herstellungsaufträge PAVO Aperitif-Sticks, Marco Sbaiz Kirchenplatz 109 3970 Weitra Stand 1.1.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Private Label Herstellungsaufträge PAVO Aperitif-Sticks, Marco Sbaiz Kirchenplatz 109 3970 Weitra Stand 1.1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Private Label Herstellungsaufträge PAVO Aperitif-Sticks, Stand 1.1.2016 1 Allgemeines 1. Für die von der PAVO Aperitif-Sticks, (im Folgenden kurz PAVO Aperitif-Sticks

Mehr

Markenkommunikation www.formvermittlung.de

Markenkommunikation www.formvermittlung.de Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Urheberrecht und Nutzungsrechte 2. Vergütung 3. Sonderleistungen, Neben- und Reisekosten 4. Fälligkeit der Vergütiung, Abnahme 5. Eigentumsvorbehalt etc. 6. Digitale

Mehr

Verkaufs- und Lieferbedingungen Siebenwurst Consulting & Services GmbH

Verkaufs- und Lieferbedingungen Siebenwurst Consulting & Services GmbH Verkaufs- und Lieferbedingungen Siebenwurst Consulting & Services GmbH Soweit von uns nicht ausdrücklich schriftlich angegeben, liegen unseren Angeboten folgende Lieferbedingungen zu Grunde. In unseren

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Erstattung von Gutachten. 1 Geltung

Allgemeine Bedingungen für die Erstattung von Gutachten. 1 Geltung Allgemeine Bedingungen für die Erstattung von Gutachten 1 Geltung 1. Die Rechtsbeziehung des Sachverständigen zu seinem Auftraggeber bestimmt sich nach den folgenden Vertragsbedingungen. 2. Davon abweichende

Mehr

1. Geltung. 2. Vertragsabschluss. 3. Leistungsumfang. 4. Preise und Zahlung

1. Geltung. 2. Vertragsabschluss. 3. Leistungsumfang. 4. Preise und Zahlung 1. Geltung 1.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Josef Zand (Design & Copy, nachfolgend D&C genannt), gelten für sämtliche Lieferungen, Dienstleistungen und Geschäftsbeziehungen, die

Mehr

Sachverständigenbüro für Baubiologie und Umweltmesstechnik Jörg Vongehr. Im Folgenden: Sachverständigen.

Sachverständigenbüro für Baubiologie und Umweltmesstechnik Jörg Vongehr. Im Folgenden: Sachverständigen. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Sachverständigenbüro für Baubiologie und Umweltmesstechnik Jörg Vongehr. Im Folgenden: Sachverständigen. Vertragsgegenstand 1. Gegenstand des Vertrags ist die in

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Sabina Kargl Atelier für Multimedia und Webdesign. 1. Geltung

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Sabina Kargl Atelier für Multimedia und Webdesign. 1. Geltung ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Sabina Kargl Atelier für Multimedia und Webdesign 1. Geltung 1.1. Die Multimedia Agentur Sabina Kargl im Folgenden als Agentur bezeichnet erbringt ihre Leistungen ausschließlich

Mehr

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o

ß ñ. Sarah Schneider Sprachdienste s p a n i s c h - d e u t s c h e s S p r a c h b ü r o Allgemeine Geschäftsbedingungen für Übersetzungen 1. Geltungsbereich (1) Diese Auftragsbedingungen gelten für Verträge zwischen dem Übersetzer und seinem Auftraggeber, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agentur RRsteps Agentur für Mediengestaltung

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agentur RRsteps Agentur für Mediengestaltung Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agentur RRsteps Agentur für Mediengestaltung 1 Geltungsbereich Für alle Lieferungen und Leistungen zwischen RRsteps Agentur für Mediengestaltung (Inh.: Ruth Rohden),

Mehr

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung

Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Informationen gemäß Dienstleistungs- Informationspflichten-Verordnung Doreen Fleischer Beruf: Diplom-Fachübersetzerin (FH) Sprachen & Dienstleistungen Muttersprache Deutsch Sprachkombinationen: Englisch

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hugo-Asbach-Str. 14A D-65385 Rüdesheim Telefon: +49 6722 494014 Mobil: +49 172 6845019 Allgemeine Geschäftsbedingungen hs@horst-schackmann.de www.horst-schackmann.de 1 Geltungsbereich und Anwendung Nachfolgende

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. 1. Vertragsumfang und Gültigkeit

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. 1. Vertragsumfang und Gültigkeit ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. Vertragsumfang und Gültigkeit Alle Aufträge und Vereinbarungen sind nur dann rechtsverbindlich, wenn sie vom Auftragnehmer schriftlich und firmenmäßig gezeichnet werden

Mehr

WS S E L I G E N T H A L Global-Connecting GmbH Bismarckplatz 14 84034 Landshut

WS S E L I G E N T H A L Global-Connecting GmbH Bismarckplatz 14 84034 Landshut HANDYS & ZUBEHÖR WS S E L I G E N T H A L Global-Connecting GmbH Bismarckplatz 14 84034 Landshut http://www.wirtschaftsschule.seligenthal.de/ Email: wirtschaftsschule@seligenthal.de Gültig ab 1. November

Mehr