Beispielhafte Beleuchtungslösung in der Qualitätssicherung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beispielhafte Beleuchtungslösung in der Qualitätssicherung"

Transkript

1 Vision & Control GmbH Mittelbergstraße Suhl Germany Telefon: +49 (0) / Telefax: +49 (0) / Fachartikel Erschienen in: ELEKTRONIKPRAXIS Ausgabe: 19 / 2012 Beispielhafte Beleuchtungslösung in der Qualitätssicherung Autor: Alexander Schmidt, Produktmanager Beleuchtung / Optik, Vision & Control GmbH

2 Beispielhafte Beleuchtungslösung in der Qualitätssicherung Ein Bildverarbeitungssystem macht Maschinen sehend und gibt damit Fehlern keine Chance. Nur die besten Teile werden bestehen. Dafür braucht es eine Kamera mit entsprechendem Objektiv, eine abgestimmte Beleuchtung sowie Software. Bei Vision & Control gibt es all dies aus einer Hand - einen Systembaukasten für die Bildverarbeitung. Im Folgenden wird der Baustein Beleuchtung ins rechte Licht gerückt. Mit Dunkelfeldbeleuchtung und telezentrischer Beleuchtung geht es auf Fehlersuche. Voller Überraschungen: die Dunkelfeldbeleuchtung Bei der Dunkelfeldbeleuchtung wird das Licht flach von der Seite eingestrahlt. Das zu prüfende Objekt wird im Bild dunkel dargestellt. Gemäß dem Reflexionsgesetz ist der Einfallswinkel gleich dem Ausfallswinkel. Beim Dunkelfeldringlicht werden die radialen Lichtstrahlen durch Kratzer, Erhebungen, Vertiefungen, Prägungen, Beulen, Oberflächenstrukturen und Phasen am Prüfobjekt abgelenkt. Diese Störungen lenken das Licht in Richtung Kamera, sodass die Fehler auf dem Prüfbild der Kamera hell erscheinen. Abbildung 1: Prinzip Dunkelfeldbeleuchtung mit Ringlicht - Licht der Beleuchtung fällt nicht direkt ins Objektiv. Das beleuchtete Feld erscheint dunkel, Störungen hell. (Quelle: Vision & Control GmbH) Vision & Control bietet für diese Beleuchtungsart radiale, ringförmig angeordnete LED- Lichtquellen an, die sich für kleine Arbeitsabstände und bis zu einer ausgeleuchteten Fläche mit einem Durchmesser von 128 mm eignen.

3 Abbildung 2: Ringbeleuchtungen von Vision & Control (Quelle: Vision & Control GmbH) Dunkelfeldbeleuchtungen finden ihren Einsatz bei der Oberflächenkontrolle an spiegelnden Objekten, der Anwesenheits- und Vollständigkeitskontrolle, Schrift- und Zeichenerkennung, Lage- und Drehlageerkennung sowie zur Werkstückidentifikation in Montage- und Handhabungsprozessen sowie bei Verpackungs- und Befüllungsprozessen. Eine weitere Möglichkeit ist die Montage von vier Linienbeleuchtungen in einem 4- Seitenhalter. Die im Rechteck angeordneten Leuchtelemente können beliebig geneigt werden. Damit sind Beleuchtungssituationen von Hellfeld bis Dunkelfeld einstellbar. Die Lichtrichtung der 4-Seitenbeleuchtung (siehe Abbildung 3) kann dadurch an die Gegebenheiten des Prüfobjektes individuell angepasst werden. Die modulare Bauweise ermöglicht dem Anwender die Größe (Mindestlänge einer Seite ist 25mm, in 25mm Schritten kaskadierbar), die Geometrie (Rechteckige oder quadratische 4- Seitenbeleuchtung), die Lichtführung (diffus oder gerichtet) sowie die Leuchtfeldbreite (7mm oder 14mm) anzupassen. Durch die Kombination der einzelnen Baugruppen kann für unterschiedlichste Anforderungen eine individuell zugeschnittene Beleuchtungslösung realisiert werden. Abbildung 3: Die Linienbeleuchtungen können dank Haltersystem zu einer individuell adaptierbaren 4-Seitenbeleuchtung montiert werden. (Quelle: Vision & Control GmbH) Dies minimiert die Projektkosten für die Bildverarbeitungs-Lösung entscheidend, da auf Standardprodukte zurückgegriffen werden kann. Des Weiteren ist es möglich auf die Anforderungen des Endkunden schnell zu reagieren, da keine Neuentwicklung angestoßen werden muss. Dies ist gerade in der Verpackungsindustrie ein entscheidender Vorteil. Hier muss immer wieder auf die Konsumtrends reagiert

4 werden, wodurch Verpackungen ständig um- oder neugestaltet werden. Damit ist auch eine schnelle Anpassung der Bildverarbeitung notwendig. Koaxialen Ringbeleuchtungen (siehe Abbildung 4) sind ursprünglich für Hellfeldanwendung vorgesehen. Benötigt der Anwender diese Beleuchtungsform für ein radiales Beleuchtungsszenario, hilft ebenfalls das umfangreiche Zubehör weiter. Mittels spezieller Dunkelfeldvorsätze wird das Licht in radialer Richtung gegenüber der Prüfobjektebene umgelenkt. Mit nur einer Beleuchtungsgrundbaugruppe kann der Anwender mittels geschickter Kombination des Zubehörs bis zu sieben unterschiedliche Lichtszenarien realisieren. Dies sorgt für maximale Flexibilität beim Anwender und minimiert die Anschaffungs- und Lagerungskosten beim Maschinenbauer. Abbildung 4: Ringbeleuchtung RK613 in unterschiedlichen Wellenlängen und umfangreichem Zubehör (Quelle: Vision & Control GmbH) Qualitätskontrolle in der Automobilindustrie Zulieferteile für die Automobilindustrie erfordern heutzutage generell eine 100- prozentige Qualitätskontrolle. Im folgenden Beispiel werden Metallstanzteile mit komplexer Oberfläche inspiziert. Wie es in der Praxis häufig vorkommt, konnte auch in diesem Fall die Prüfzelle erst nachträglich in die Fertigungslinie integriert werden. Der Applikationsingenieur fand eine typische Situation für den Teiletransport vor: glänzende Teile liegen auf einem schmutzigen, dunklen Förderband. Die folgende Prüfaufgabe wurde gestellt: präzise Bestimmung der Lage "Innenvierkant zu breitem Zahn". Dies wurde notwendig, da Innen- und Außenstanzung in zwei verschiedenen Fertigungsgängen durchgeführt werden. Dabei können die Teile eine unterschiedliche Oberflächengüte (glänzend, matt, farblich angelaufen) aufweisen.

5 Abbildung 5: Prüfbild mit Dunkelfeldbeleuchtung (Quelle: Vision & Control GmbH) Die Beleuchtung muss trotz unterschiedlichster Oberflächen so arbeiten, dass alle Teile erkannt und geprüft werden können. Die Dunkelfeldbeleuchtung macht es möglich, dass sich die Kanten eindeutig abheben und die Konturen trotz dunklem Hintergrund gut auswertbar sind (Abbildung 5). Qualitätskontrolle mittels AOI-Systeme in der Produktronik Im zweiten Beispiel kommt ein Bildverarbeitungssystem in einem sogenannten AOI- System (Automatische optische Inspektion) zum Einsatz, um bestückte Leiterplatten zu inspizieren (Abbildung 6). Mit dieser Technologie gehören falsch bestückte Bauteile und fehlerhafte Lötstellen der Vergangenheit an. Die Notwendigkeit der 100%-Kontrolle und der zunehmende Bedarf an elektrischen Baugruppen bedingt, dass die Automotive-Zulieferer auf die berührungslose Messtechnik mittels Bildverarbeitung zurückgreifen, um rentabel zu wirtschaften. Im folgenden Beispiel werden mit Hilfe einer Spezial-Dunkelfeldbeleuchtung, bestehend aus zwei gestapelten Dunkelfeldringlichtern, Leiterplatten inspiziert. Das verwendete Infrarot- bzw. Rotlicht der beiden Ringlichter lässt sich dabei stufenlos in der Helligkeit anpassen. Abbildung 6: Bildverarbeitungssystem zur visuellen Prüfung bestückter Leiterplatten (Quelle: Vision & Control GmbH)

6 Zunächst findet die Lötstellenkontrolle statt. Im roten Licht (Abbildung 7, linkes Bild) erscheint der grüne Lötstopplack dunkel (Komplementärfarbe) ebenso die Bauelemente. Lötstellen ohne Lötstopplack dagegen werden hell abgebildet. Als zweites erfolgt die Bestückungs- und Polaritätskontrolle. Infrarotes Licht durchdringt den Lötstopplack und lässt die Platine hell erscheinen. Dunkele Bauelemente heben sich gut ab so dass eine Vollständigkeits- und Polaritätskontrolle sicher durchgeführt werden kann (Abbildung 7, rechtes Bild). Abbildung 7: Im roten Licht erscheinen der grüne Lötstopplack und die Bauelemente dunkel. Lötstellen ohne Lötstopplack dagegen hell (links); Infrarotes Licht durchdringt den Lötstopplack und macht die Platine hell. Die Bauelemente sind dafür dunkel erkennbar und lassen sich auf Vollständigkeit und Polarität kontrollieren (rechts) (Quelle: Vision & Control GmbH) Licht aus unendlichen Weiten: Telezentrische Beleuchtung Telezentrische Objektive und Beleuchtungen sind seit über 20 Jahren fester Bestandteil der Qualitätsprüfung und Prozessüberwachung mit industrieller Bildverarbeitung. Sie tragen dazu bei, Objekte und Merkmale hoch präzise und zuverlässig zu inspizieren und zu vermessen. Applikationen mit Telezentrie eliminieren störende Einflüsse bei Schwankungen des Arbeitsabstandes, Verzerrungen durch Perspektive, Reflexionen an den Oberflächen der Prüfobjekte, sowie bei unterschiedlichen Materialien und durch Fremdlicht.

7 Abbildung 8: Telezentrische Beleuchtungen von Vision & Control (Quelle: Vision & Control GmbH) Telezentrische Beleuchtungen nutzen LED-Lichtquellen und sind mit starker Richtcharakteristik ausgerüstet. Bei beengten Platzverhältnissen helfen 90 - Strahlumlenkungsmodule dabei, den Strahlengang dieser naturgemäß langen Beleuchtungskomponenten hilfreich umzulenken. Vision & Control bietet telezentrische Beleuchtungen mit Leuchtfelddurchmessern von 10 bis 130 mm an. In Verbindung mit telezentrischen Objektiven lassen sich damit beste Konturschärfe- Ergebnisse im Durchlicht erzielen. Dies ist Voraussetzung für präzise Messungen, die frei von Perspektive sind, bei reflektierenden, glänzenden und transparenten Objekten. Die folgenden Beispiele veranschaulichen dies. Abbildung 9: Prüfaufbau mit telezentrischer Beleuchtung direkt gegenüber der Beobachtungsrichtung (Quelle: Vision & Control GmbH) Hochgenaue Längenmessungen im automatisierten Fertigungsprozess In einer Prüfzelle werden Rohrhülsen mit einem Vibrationswendelförderer den Montageprozess zugeführt. Ein telezentrisches Zweimessstellen-Objektiv, kombiniert mit zwei telezentrischen Infrarot-Blitzbeleuchtungen (Abbildung 10), bildet die

8 Hülsenkontur auf eine Intelligente Kamera ab, so dass die Länge in Bewegung vermessen werden kann. Die Kamera übernimmt gleichzeitig über die digitalen I/Os die Steuerung der gesamten Maschine (Triggerung, gut-/schlecht Sortierung, Ansteuerung des Vibrationswendelförderers). Durch diesen Automatisierungsprozess können die Rohrhülsen schneller montiert werden, was zu einem höheren Durchsatz führt. Die hochgenaue Messung sorgt für ein automatisches Ausschleusen vor dem Montageprozess und minimiert somit die Kosten für Ausschuss im Produktionsprozess. Die beiden kleinen Bildausschnitte des Zweimessstellen-Objektivs liefern die Voraussetzung für äußerst geringe Messunsicherheiten im Vergleich zur Länge des Prüfobjektes. Telezentrisches infrarotes Licht wird zur wirkungsvollen Fremdlichteinwirkung genutzt. Das garantiert, dass glänzende Teile und wechselnder Lichteinfall in der Produktionsumgebung keinen Einfluss auf die Messung haben. Abbildung 10: Prüfaufbau mit einem telezentrischen Zweimessstellen-Objektiv sowie zwei telezentrischen Infrarot-Blitzbeleuchtungen werden Rohrhülsen in Bewegung mit Hilfe einer pictor Kamera vermessen. (Quelle: Vision & Control GmbH) Rundlauf- und Maßprüfungen an Sinterteilen Bedingt durch das Fertigungsverfahren unterliegen Sinterteile besonderer Beobachtung nach der Fertigung. Durch die Prüfung gesinterter Teile lassen sich die Fertigungsparameter optimieren. Dazu werden die Teile in zwei Stationen vermessen auf: Durchmesser der Sintermetallrolle, Parallelität, Höhe, diverse Abstände, Rundlauf usw. Die Genauigkeitsanforderungen liegen hierbei im hundertstel Millimeter-Bereich und werden durch eine Kombination von telezentrischer Beleuchtung und telezentrischer Optik mittels industrieller Bildverarbeitung automatisch vermessen. Die Sinterteile werden über Wendelförderer und Zuführrinne der ersten Station zugeführt und vereinzelt. Zur Messung drehen sich die Teile im Durchlicht. Dabei werden Seitenschlag, Parallelität der Stirn- und Fußseite sowie Bauteilhöhe mit einer Genauigkeit von 0,05 mm vermessen. Der Rollendurchmesser wird sogar auf 0,02 mm genau vermessen.

9 Abbildung 11: Messaufbau zur Prüfung von Sinterteilen an unterschiedlichen Konturpunkten und der Durchgangsbohrung (Quelle: Vision & Control GmbH) Anschließend platziert ein Aufnahmedorn die Sintermetalle rechtwinklig zur Kamera. Die Drehung der Teile ermöglicht jetzt eine Messung des Rundlaufs. Mit einem zusätzlichen Messfenstern wird ein möglicher Höhenschlag des Aufnahmedorns während der Messung ermittelt und gegebenenfalls die Messergebnisse korrigiert. Abbildung 12: Die zu prüfenden Sintermetallteile (links); Prüfbild in der Kamera (rechts) (Quelle: Vision & Control GmbH) Nur eine kleine Auswahl von Möglichkeiten Die im Vorhergehenden dargestellten Beispiele geben nur einen kleinen Einblick in die Vielfalt, Chancen und Kombinationsmöglichkeiten von Beleuchtungsdesign. Des Weiteren gibt es spezielle Anordnungen wie fokussierte Zeilenbeleuchtungen, koaxial eingespiegelte Beleuchtungen, SPOT-Beleuchtungen u.a. Darüber hinaus sei zu erwähnen, dass komplexere Aufgaben der Machine Vision nur durch Kombination verschiedener Beleuchtungstechniken möglich sind.

Fachartikel. Optimal abgestimmte Optik- und Beleuchtungsbaugruppen für die industrielle Bildverarbeitung

Fachartikel. Optimal abgestimmte Optik- und Beleuchtungsbaugruppen für die industrielle Bildverarbeitung Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Klein und leistungsfähig Optimal abgestimmte Optik-

Mehr

LUMIMAX Beleuchtungsworkshop. iim AG 19.03.2015

LUMIMAX Beleuchtungsworkshop. iim AG 19.03.2015 LUMIMAX Beleuchtungsworkshop iim AG 19.03.2015 Bedeutung der Beleuchtung Der Einfluss der Beleuchtung auf die Bildverarbeitungslösung wird häufig unterschätzt. Jede BV-Applikation benötigt ein optimales

Mehr

Beleuchtung ist das A und O!

Beleuchtung ist das A und O! Beleuchtung ist das A und O! Auswahl der geeigneten Beleuchtung für Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung Tutorial Die Bedeutung der geeigneten Beleuchtung für ein Bildverarbeitungs-System

Mehr

Fachartikel. Telezentrische Objektive für Kameras größer 1 Zoll

Fachartikel. Telezentrische Objektive für Kameras größer 1 Zoll Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Telezentrische Objektive für Kameras größer 1

Mehr

Fachartikel. Glänzend im Licht

Fachartikel. Glänzend im Licht Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Glänzend im Licht Dass die Beleuchtung einen wesentlichen

Mehr

Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit. Vision 2008. Simone Weber

Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit. Vision 2008. Simone Weber Telezentriefehler und seine Auswirkungen auf die Messgenauigkeit Vision 2008 Simone Weber Gliederung 1. Einleitung 2. Eigenschaften der telezentrischen Abbildung 3. Telezentriefehler 2ϕ 4. Quantifizierung

Mehr

Zoom-Mikroskop ZM. Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop

Zoom-Mikroskop ZM. Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop Zoom-Mikroskop ZM Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop Die Vorteile im Überblick Zoom-Mikroskop ZM Mikroskopkörper Kernstück des ZM ist ein Mikroskopkörper mit dem Zoom-Faktor 5 : 1 bei einem Abbildungsmaßstab

Mehr

Koaxiale Beleuchtungen. Tutorial

Koaxiale Beleuchtungen. Tutorial Koaxiale Beleuchtungen Seite 2 1. Aufbau und Funktion Die koaxial eingespiegelten Beleuchtungen gehören zu dem Beleuchtungskonzept Auflicht. D. h. die Beleuchtung liegt im Halbraum vor dem Objekt, in dem

Mehr

AOI Automatische optische Inspektion

AOI Automatische optische Inspektion AOI Automatische optische Inspektion Was bedeutet AOI? AOI bedeutet automatische optische Inspektion von bestückten Leiterplatten (PCB). Allgemein: Elektronische Baugruppen werden von einem Kamerasystem

Mehr

Hohe Wachstumsraten für ISRA Systeme im Automotive- und im Assembly-Bereich

Hohe Wachstumsraten für ISRA Systeme im Automotive- und im Assembly-Bereich 3D Machine Vision sorgt für höchste Produktivität Hohe Wachstumsraten für ISRA Systeme im Automotive- und im Assembly-Bereich Bei der Produktion hochwertiger Fahrzeuge sowie in Montageprozessen kommt es

Mehr

Maschinelles Sehen in Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Maschinelles Sehen in Maschinenbau und Automatisierungstechnik Einsteigerseminare Maschinelles Sehen in Maschinenbau und Automatisierungstechnik Inspektion von glänzenden Teilen und Glas Referent: Dr.-Ing. Peter-Michael Merbach Dr. Merbach Optischer Gerätebau Zella-Mehlis

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

Drucken Vermessen Bestücken Lagerlogistik Automatisieren Beschichten Profiling. Produkte & Lösungen für die Elektronikindustrie

Drucken Vermessen Bestücken Lagerlogistik Automatisieren Beschichten Profiling. Produkte & Lösungen für die Elektronikindustrie Drucken Vermessen Bestücken Lagerlogistik Automatisieren Beschichten Profiling Produkte & Lösungen für die Elektronikindustrie Drucken Drucker für Kleinserien Der PrintStar 2000 ist ein halbautomatischer

Mehr

Innovative Technologien in AOI-Systemen: Grundlage für die Leistungsfähigkeit. Jens Kokott, Bereichsleiter AOI-Systeme. GÖPEL electronic GmbH

Innovative Technologien in AOI-Systemen: Grundlage für die Leistungsfähigkeit. Jens Kokott, Bereichsleiter AOI-Systeme. GÖPEL electronic GmbH Innovative Technologien in AOI-Systemen: Grundlage für die Leistungsfähigkeit Jens Kokott, Bereichsleiter AOI-Systeme GÖPEL electronic GmbH Inhalt Vorstellung GÖPEL electronic Komponenten in AOI-Systemen

Mehr

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR INSPEKTION & ANALYSE MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect HR XR Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und immer kostengünstiger fertigen? Das sind Herausforderungen, denen sich

Mehr

Get the total coverage! Enrico Lusky, Vertriebsleiter Deutschland. Mitarbeiter: 152

Get the total coverage! Enrico Lusky, Vertriebsleiter Deutschland. Mitarbeiter: 152 Enrico Lusky, Vertriebsleiter Deutschland GÖPEL electronic GmbH 2009 Get the total coverage! Gegründet: Mitarbeiter: 152 1991 in Jena Geschäftsbereiche: JTAG/ Boundary Scan Testsysteme (BST) Automatische

Mehr

Liefern Sie schon... oder kontrollieren Sie noch? Für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. Optische Prüfsysteme. SIA Industrietechnik GmbH

Liefern Sie schon... oder kontrollieren Sie noch? Für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. Optische Prüfsysteme. SIA Industrietechnik GmbH Liefern Sie schon... oder kontrollieren Sie noch? Für jeden Anwendungsfall die passende Lösung Optische e SIA Industrietechnik GmbH www.sia-industrietechnik.de Liefern Sie schon... oder kontrollieren Sie

Mehr

Bildverarbeitungssystem mit Echtfarbverarbeitung

Bildverarbeitungssystem mit Echtfarbverarbeitung OMRON ELECTRONICS GmbH Elisabeth-Selbert-Str. 17 D-40764 Langenfeld Internet: http://www.omron.de E-Mail: info.de@eu.omron.com Ansprechpartner für Redaktionen: Sabina Hofmann, E-Mail: sabina.hofmann@eu.omron.com

Mehr

Möglichkeiten und Grenzen optischer Technologien in der Leiterplattenfertigung

Möglichkeiten und Grenzen optischer Technologien in der Leiterplattenfertigung Möglichkeiten und Grenzen optischer Technologien in der Leiterplattenfertigung Teil 2: Lageoptimiertes NC-Fräsen Blatt 1 Agenda 1. KSG Kurzportrait 2. Einsatz optischer Technologien 3. Grundlagen lageoptimiertes

Mehr

Physikalisches Praktikum 3. Semester

Physikalisches Praktikum 3. Semester Torsten Leddig 18.Januar 2005 Mathias Arbeiter Betreuer: Dr.Hoppe Physikalisches Praktikum 3. Semester - Optische Systeme - 1 Ziel Kennenlernen grundlegender optischer Baugruppen Aufgaben Einige einfache

Mehr

Herausforderung Hochauflösende Inspektion. 13./14.11.2013 Thomas Schäffler

Herausforderung Hochauflösende Inspektion. 13./14.11.2013 Thomas Schäffler Herausforderung Hochauflösende Inspektion 13./14.11.2013 Thomas Schäffler Agenda Herausforderung der hochauflösenden Inspektion: Große Sensoren, kleine Pixel und große Abbildungsmaßstäbe Über Qioptiq Einige

Mehr

INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN

INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN INDUSTRIELLE BILDVERARBEITUNG BUCHANAN Industrielle Bildverarbeitung Ob zur Unterstützung von Handhabungsprozessen, der Qualitätskontrolle während der Fertigung oder in der Endkontrolle, Bildverarbeitung

Mehr

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Technische Universität Ilmenau Fachgebiet Qualitätssicherung Dr.-Ing. Maik Rosenberger 1 Inhalt 1 Grundbegriffe der Bildverarbeitung

Mehr

Sägeblätter präzise und zeitminimiert justieren Hightech mit bildverarbeitendem Sensor

Sägeblätter präzise und zeitminimiert justieren Hightech mit bildverarbeitendem Sensor Hightech mit bildverarbeitendem Sensor Christoph Schmidt Vision & Control GmbH Telefon 03681 / 79 74-61 www.vision-control.com Christoph Lörcher Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH Telefon 07053 / 69-40

Mehr

MARVISION I ANWENDUNGEN / BRANCHENLÖSUNGEN IMMER DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR IHRE AUFGABE

MARVISION I ANWENDUNGEN / BRANCHENLÖSUNGEN IMMER DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR IHRE AUFGABE + MARVISION I ANWENDUNGEN / BRANCHENLÖSUNGEN IMMER DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR IHRE AUFGABE DIE ZWEITE DIMENSION IN DER MESSTECHNIK. OPTISCHE MESSTECHNIK VON MAHR Aktuelle Informationen zu MARVISION- Produkten

Mehr

MOI-SYSTEM OM-1010. Manuelles Optisches Inspektionssystem zur Prüfung von Leiterplatten

MOI-SYSTEM OM-1010. Manuelles Optisches Inspektionssystem zur Prüfung von Leiterplatten MOI-SYSTEM OM-1010 Manuelles Optisches Inspektionssystem zur Prüfung von Leiterplatten WIR BEGLEITEN IHREN INSPEKTIONSPROZESS MOI-SYSTEM OPTOMATE Vom FERTIGER für FERTIGER OPTOMATE ist eine Marke der In-Circuit

Mehr

Telezentrische Meßtechnik

Telezentrische Meßtechnik Telezentrische Meßtechnik Beidseitige Telezentrie - eine Voraussetzung für hochgenaue optische Meßtechnik Autor : Dr. Rolf Wartmann, Bad Kreuznach In den letzten Jahren erlebten die Techniken der berührungslosen,

Mehr

Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete. Christoph Walter, MSc

Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete. Christoph Walter, MSc Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete Christoph Walter, MSc Agenda Kurzvorstellung Senmicro Einleitung Komponenten in der Bildverarbeitung Grundbegriffe Ablauf eine

Mehr

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie Anforderungen an die industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement bei der Herstellung von Kunststoffteilen

Mehr

SteREO Discovery.V12 Die neue Größe

SteREO Discovery.V12 Die neue Größe Mikroskopie von Carl Zeiss SteREO Discovery.V12 Die neue Größe Brillante Bilder in 3D Ste Eine neue Leistungsklasse Tiefenscharfe, farbtreue und kontrastreiche dreidimensionale Bilder, deutlich mehr Bildinformation

Mehr

Mikroskopie von Carl Zeiss. Stemi DV4. Stereomikroskope. Die Kunst des Wesentlichen

Mikroskopie von Carl Zeiss. Stemi DV4. Stereomikroskope. Die Kunst des Wesentlichen Mikroskopie von Carl Zeiss Stemi DV4 Stereomikroskope Die Kunst des Wesentlichen Für Ausbildung und Routine in Wissenschaft und Industrie Dank brillanter Bilder und kinderleichter Bedienung aller Gerätefunktionen

Mehr

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik

modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik modulog Modulkombinationen für die Handhabungstechnik Leichtes Handling von schweren Lasten ein Mehr an Produktivität Das Handling und die manuelle Montage von schweren Lasten bieten ein großes Rationalisierungspotential.

Mehr

Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken

Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken Vision & Motion Industrielle Bildverarbeitung in modernen ethernetbasierten Netzwerken View Summit 2015 - Stuttgart 30.10.2015 Ingmar Jahr Vision & Control GmbH Vision & Control GmbH Vision & Control -

Mehr

Aufnehmerbau. Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau

Aufnehmerbau. Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau Aufnehmerbau Produkte und Lösungen für den Aufnehmerbau Lösungen für den Aufnehmerbau Hersteller von Aufnehmern finden bei uns Produkte und Dienstleistungen wie z. B.: Dehnungsmessstreifen (DMS), Befestigungsmittel,

Mehr

Zuverlässige Inspektion für perfekt bedruckte Leiterplatten

Zuverlässige Inspektion für perfekt bedruckte Leiterplatten Tichawa Vision realisiert automatische optische Inspektion (AOI) im Ersa Versaprint Lotpastendrucker Zuverlässige Inspektion für perfekt bedruckte Leiterplatten Vor sechs Jahren kam der Produktmanager

Mehr

Industrielle Bildverarbeitung Die Vielfalt des maschinellen Sehens in der Montageund Handhabungstechnik. 12.06.2008 Dr.

Industrielle Bildverarbeitung Die Vielfalt des maschinellen Sehens in der Montageund Handhabungstechnik. 12.06.2008 Dr. Industrielle Bildverarbeitung Die Vielfalt des maschinellen Sehens in der Montageund Handhabungstechnik 12.06.2008 Dr. Michael Stöcker Maschinelles Sehen drei grundsätzliche Teilschritte 1. Sehen Bildgewinnung

Mehr

Modulare Systemlösungen Qualitätssicherung für die Untersuchungen von Beschichtungen

Modulare Systemlösungen Qualitätssicherung für die Untersuchungen von Beschichtungen Modulare Systemlösungen Qualitätssicherung für die Untersuchungen von Beschichtungen Präparation Mikroskopie und digitale Bildvermessung dünner Schichten: Lacke auf Metall- oder Kunststoffträger Metall-Kunststoffverbunde

Mehr

präsentiert: Der Weg des Lichts!

präsentiert: Der Weg des Lichts! präsentiert:! Beleuchtung Objekt Objektiv Kamera Termine: > München 17.06. > Stuttgart 18.06. > Frankfurt 19.06. > Köln 24.06. > Hannover 25.06. > Berlin 26.06. Die genauen Veranstaltungsorte in den jeweiligen

Mehr

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision.

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision. camat Vision Sensoren pictor Intelligente Kameras vicosys Mehrkamerasysteme vcwin Bediensoftware Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION Komplexität. Pioneering vision. Herausforderung Komplexität.

Mehr

Fachartikel. Objektiv dank Objektiv. Neue telezentrische Messobjektive für Objektfelddurchmesser bis 57 mm

Fachartikel. Objektiv dank Objektiv. Neue telezentrische Messobjektive für Objektfelddurchmesser bis 57 mm Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Objektiv dank Objektiv Neue telezentrische Messobjektive

Mehr

Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau

Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau 3D-Kompetenz in der optischen Messtechnik weiter ausgebaut Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau Darmstadt, 13. September 2012

Mehr

Portfolio. Beleuchtungssysteme 2015

Portfolio. Beleuchtungssysteme 2015 Portfolio Beleuchtungssysteme 15 2 Portfolio Beleuchtungssysteme 15, Version 1..2 Ringlichter mit flachem Abstrahlungswinkel Low Angle Ring Lights LAL-LE (Light Edition)-Serie - Helles unter flachem Winkel

Mehr

sensors precision speed dynamics

sensors precision speed dynamics sensors precision speed dynamics 2 3 Sensoren für die Produktion precision speed dynamics Schnell und genau nokra Sensoren sind für den direkten Einsatz in der Fertigungslinie entwickelt worden. Dem Anwender

Mehr

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie Anforderungen an die industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie und der Zulieferer Die industrielle

Mehr

Kamera-Sensoren. ipf opti-check 1050. Vollintegriertes Kamerasystem Konturbasiert

Kamera-Sensoren. ipf opti-check 1050. Vollintegriertes Kamerasystem Konturbasiert ipf opti-check 1050 53 x 99,5 x 38mm Kamerasensor Arbeitsabstand min. 50mm Kurze Rüstzeiten durch bis zu 255 Prüf- programme mit bis zu 32 Prüfmerkmalen pro Kamerasensor Einfache Produktwechsel über Steuer-

Mehr

Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik...

Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik... Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik... www.captorsystem.com ... die mittels 3D-Vision für all Ihre Fertigungsteile einsetzbar ist? Tecnomatrix - der Spezialist auf dem Gebiet der Planung

Mehr

6. Beleuchtungstechnik zum normgerechten Lesen (Validierung) und Verifizieren von Codes

6. Beleuchtungstechnik zum normgerechten Lesen (Validierung) und Verifizieren von Codes www.lumimax.de 6. normgerechten Lesen (Validierung) und In der modernen vollautomatisierten Fertigung von morgen steuern Fabrikate ihren eigenen Fertigungsprozess. Innovative Trackingverfahren ermöglichen

Mehr

From Eye to Insight. Automobilindustrie: Schnelle und präzise Oberflächeninspektion bei schwer darzustellenden Proben

From Eye to Insight. Automobilindustrie: Schnelle und präzise Oberflächeninspektion bei schwer darzustellenden Proben From Eye to Insight TECHNISCHER BERICHT FÜR DIE INDUSTRIELLE FERTIGUNG Automobilindustrie: Schnelle und präzise Oberflächeninspektion bei schwer darzustellenden Proben AUTOREN James DeRose Wissenschaftlicher

Mehr

vicotar Optiken Herausforderung Präzision. OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Pioneering vision.

vicotar Optiken Herausforderung Präzision. OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Pioneering vision. vicotar Optiken Herausforderung OPTIKEN FÜR MACHINE VISION Präzision. Pioneering vision. Herausforderung Präzision. Der im Verborgenen liegenden Formenvielfalt und komplizierten Geometrien schenken wir

Mehr

Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System

Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System Nanometer-genaue lineare Messung: optische Messung von Glas und reflektierenden Oberflächen, Dickenmessung transpartenter Objekte Berührungslose Optische

Mehr

White Point Interferometrisches Messsystem für Form und Lagemessungen

White Point Interferometrisches Messsystem für Form und Lagemessungen White Point Interferometrisches Messsystem für Form und Lagemessungen Ralf Kochendörfer, Robert Bosch GmbH 1 Anforderungen an die Messtechnik Kegel: -Winkel - Rundheit - Geradheit Zylinder: - Rundheit

Mehr

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION www.catena-machine.com INNOVATION IM WERKZEUGMASCHINENBAU Excellence in simplicity: CATENA bietet eine absolut neuartige Lösung

Mehr

Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung

Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung Beleuchtungen für die industrielle Bildverarbeitung Teilkatalog Backlights Version: 11/2013 SPECK SENSORSYSTEME GmbH www.led-beleuchtungen.com www.optosensoric.de Göschwitzer Str. 32 D-07745 Jena Fax.:

Mehr

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Exakt. Sicher. Robust 3D Messtechnik Do it yourself Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Anspruchsvolle Messtechnik wird einfach: Zur AUTOMATICA 2012 kündigt ISRA VISION eine

Mehr

VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras

VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras Willkommen bei Vision Components The Smart Camera People VC Smart Reader: Neue Data Matrix-Software auf Smart Kameras Referent: Klaus Schneider, Vision Components Das Unternehmen Wer ist VC: VC ist innovativer

Mehr

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik CylinderInspector Berührungslose Inspektion der Zylinderinnenwand Optimierte Systeme für 2D- und 3D-Messungen Adaptierbar an verschiedene Bohrungsdurchmesser 360 Rundumsicht Leistungsfähige Software Der

Mehr

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Qualitätskontrolle für die Industrielle Fertigung Machine Vision Excellence 2006, 12. Juli 2006 Jan-Thomas Metge Tel: + 49-711 - 686897-00, Fax: -09, www.inos-automation.de

Mehr

SENSOREN AUTOMATION BILDVERARBEITUNG TRADING / SOLUTIONS

SENSOREN AUTOMATION BILDVERARBEITUNG TRADING / SOLUTIONS SENSOREN AUTOMATION BILDVERARBEITUNG TRADING / SOLUTIONS SCHÖNHERR ELEKTRONIK Bildverarbeitung und Automation R SCHÖNHERR ELEKTRONIK Bildverarbeitung und Automation R PROFIL KUNDENNÄHE QUALITÄT ENGAGEMENT

Mehr

Our Vision is Your Future.

Our Vision is Your Future. SYSCON Our Vision is Your Future. Konzeption und Realisierung von Prüfaufgaben in den Bereichen der Automatisierung und Qualitätssicherung mittels industrieller Bildverarbeitung und Lasermesstechnik Präzision

Mehr

Entwicklung von praxisnahen Laborübungen in der industriellen Bildverarbeitung

Entwicklung von praxisnahen Laborübungen in der industriellen Bildverarbeitung München Entwicklung von praxisnahen Laborübungen in der industriellen Bildverarbeitung Prof. Dr. Alexander Hornberg FH für Technik, Esslingen Alexander.Hornberg@fht-esslingen.de -1- Überblick Inhalt der

Mehr

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik www.falcon-vision.com IN-LINE MESSUNGEN QUALITÄTSKONTROLLE PROZESSDIAGNOSE www.falcon-vision.com Falcon-Vision Applikationen Optische Messsysteme für die

Mehr

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Baumer VeriSens Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Dr. Ralf Grieser Baumer Optronic GmbH Badstraße 30 DE-01454 Radeberg www.baumerverisens.com Baumer Ihr Partner für industrielle BV Digitale

Mehr

TRADITION UND MODERNE

TRADITION UND MODERNE TRADITION UND MODERNE Seit mehr als 20 Jahren fertigen wir elektronische Baugruppen und Systeme: Was zunächst einmal als reine Handbestückung begann, ist heute zu einer High-Speed-Produk- tion mit höchster

Mehr

Color Sensor Systems with Teach-In Buttons and Software. Dr. Frank Stüpmann Silicann System GmbH

Color Sensor Systems with Teach-In Buttons and Software. Dr. Frank Stüpmann Silicann System GmbH Color Sensor Systems with Teach-In Buttons and Software Dr. Frank Stüpmann Silicann System GmbH JENCOLOR Innovation Forum 2012 14. SpectroNet Collaboration Forum 05.09.2012 Jena Aufgabe Industrielle Farbprüfung

Mehr

SIPLACE LED Centering. Dipl.-Ing. Norbert Heilmann, Siplace Technology & Networking Event 2014 Technology Scout

SIPLACE LED Centering. Dipl.-Ing. Norbert Heilmann, Siplace Technology & Networking Event 2014 Technology Scout SIPLACE LED Centering Dipl.-Ing. Norbert Heilmann, Siplace Technology & Networking Event 2014 Technology Scout LED Fahrzeug Scheinwerfer stellen die Elektronikproduktion vor neue Herausforderungen Asymetrisches

Mehr

M E S S T E C H N I K

M E S S T E C H N I K M E S S T E C H N I K Service / Dienstleistung Die Springer GmbH ist Ihr Dienstleister in dem Bereich der industriellen Messtechnik. Mit stetig wachsendem Leistungsumfang sowie einem motivierten und qualifizierten

Mehr

Lösungen mit System IVISION. Der kompetente Ansprechpartner für Automatisierungslösungen. Lösungen mit System IVISION

Lösungen mit System IVISION. Der kompetente Ansprechpartner für Automatisierungslösungen. Lösungen mit System IVISION Lösungen mit System IVISION. Der kompetente Ansprechpartner für Automatisierungslösungen. Lösungen mit System IVISION Lösungen mit System. Die BHV Automation ist ein junges Technologieunternehmen im Bereich

Mehr

Beugung und Laserspeckles

Beugung und Laserspeckles Fakultät für Maschinenbau Institut für Lichttechnik und Technische Optik Fachgebiet Technische Optik Praktikum Wahlfach Technische Optik Beugung und Laserspeckles Gliederung Seite 1. Versuchsziel... 1

Mehr

Kleinteile-Geometrieprüfung mit Bildverarbeitung

Kleinteile-Geometrieprüfung mit Bildverarbeitung Seite 1 Serie Praxiswissen Folge II-04: Kleinteile-Geometrieprüfung mit Bildverarbeitung 1. Aufgabenstellung Fehlerhafte Kleinteile können trotz geringer Herstellungskosten erhebliche Folgekosten bei deren

Mehr

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Stefan Schwope, 05.08.2010 D B C E F A Abbildung 1) Systemkomponenten einer 3D Kamera Eine 3D Kamera besteht aus folgenden grundlegenden Systemkomponenten (siehe Abbildung

Mehr

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren

Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Leiterplatten und Baugruppen Bestücken, Löten, Montieren Als reines Dienstleistungsunternehmen produzieren wir ausschließlich im Auftrag unserer Kunden. Und als unabhängiges Familienunternehmen bieten

Mehr

Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum.

Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum. Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum. Industrielle Bildverarbeitung und Automation Kurzprofil QualiVision auf einen Blick QualiVision AG, ein Unternehmen der Baumer Group, bietet Lösungen und Dienstleistungen

Mehr

VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik

VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik INDUSTRIE LOGISTIK Technische Information VERKEHRSTECHNIK FORSCHUNG Industrie VINSPEC solar Optische Qualitätskontrolle in der Photovoltaik Sie müssen sich in einem dynamischen Markt behaupten. Wir unterstützen

Mehr

Virtuelle Fotografie (CGI)

Virtuelle Fotografie (CGI) (CGI) Vorteile und Beispiele Das ist (k)ein Foto. Diese Abbildung ist nicht mit einer Kamera erstellt worden. Was Sie sehen basiert auf CAD-Daten unserer Kunden. Wir erzeugen damit Bilder ausschließlich

Mehr

Videoübertragungen vom Stereomikroskop mit Hilfe einer Micro-Kamera

Videoübertragungen vom Stereomikroskop mit Hilfe einer Micro-Kamera 1 Videoübertragungen vom Stereomikroskop mit Hilfe einer Micro-Kamera Für Bild- und Videoübertragungen von Stereomikroskopen stehen uns verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. 1) Ausbaufähige Stereomikroskope

Mehr

Die Solarzelle als Diode

Die Solarzelle als Diode Die Solarzelle als Diode ENT Schlüsselworte Sonnenenergie, Fotovoltaik, Solarzelle, Diode, Dunkelkennlinie Prinzip Eine Solarzelle ist aus einer p-dotierten und einer n-dotierten Schicht aufgebaut. Bei

Mehr

White Paper. Was ist beim Einsatz von Kamerasensorik zu beachten? Autor: Uwe Kleinschmidt, Applikationsspezialist Kamerasensorik

White Paper. Was ist beim Einsatz von Kamerasensorik zu beachten? Autor: Uwe Kleinschmidt, Applikationsspezialist Kamerasensorik White Paper Was ist beim Einsatz von Kamerasensorik zu beachten? Autor: Uwe Kleinschmidt, Applikationsspezialist Kamerasensorik ipf electronic 2012 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Anders sehen 4 Augenscheinlich

Mehr

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung Spezifikationen S Messbereich 2.500 mm x 1.000 mm x 700 mm 1.200 mm x 1.000 mm x 700mm Anzahl Kameras 16 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel 10 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel Durchmesser Rohre Messbereich Biegewinkel

Mehr

Neue 3-D-Verfahren zur automatischen Fehlerdetektion auf Oberflächen

Neue 3-D-Verfahren zur automatischen Fehlerdetektion auf Oberflächen DACH-Jahrestagung 2008 in St.Gallen - Mo.2.A.2 Automation W+R GmbH Messerschmittstraße 7 D- 80992 München Telefon +49 89 179199-0 Fax +49 89 179199-91 Email info@automationwr.de Neue 3-D-Verfahren zur

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE PRECITEC LR. Optischer Sensor für hochgenaue Oberflächen

PRODUKTBROSCHÜRE PRECITEC LR. Optischer Sensor für hochgenaue Oberflächen PRODUKTBROSCHÜRE PRECITEC LR Optischer Sensor für hochgenaue Oberflächen 2 PRECITEC LR Optischer Sensor für hochgenaue Oberflächen PRODUKT HIGHLIGHTS MIT OPTISCHER MESSUNG NEUE MASSSTÄBE SETZEN Der Precitec

Mehr

Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions-

Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions- Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions- und Profilmessanlagen SURFILES können Sie Ihre Produkte sogar im heißen Zustand berührungslos prüfen und alle für Sie relevanten Qualitätsmerkmale bedarfsgerecht

Mehr

ERNI Electronic Solutions

ERNI Electronic Solutions ERNI Electronic Solutions Entwicklung und Fertigung von elektronischen Baugruppen www.erni-es.com Katalog D 074598 05/10 Ausgabe 1 Willkommen bei ERNI Electronic Solutions! Ihr Spezialist für Elektronikentwicklung,

Mehr

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt

Objektive. Auswahl und Montage. Inhalt Objektive Auswahl und Montage Im Folgenden geben wir Ihnen allgemeine Hinweise zur Auswahl und Montage von C- und Objektiven. Weitere Informationen finden Sie im White Paper Optik-Grundlagen. Bitte beachten

Mehr

ANWENDERBEITRAG ALPHA LASER COMPUTER AIDED WORKS JANUAR 2012. Dokumentation und Qualitätssicherung in der Laserproduktion

ANWENDERBEITRAG ALPHA LASER COMPUTER AIDED WORKS JANUAR 2012. Dokumentation und Qualitätssicherung in der Laserproduktion Dokumentation und Qualitätssicherung in der Laserproduktion Um die Dokumentation und Qualitätssicherung in der Fertigung zu standardisieren, war die Firma ALPHA LASER auf der Suche nach einer passenden

Mehr

Technische Information. ScopeEye

Technische Information. ScopeEye ScopeEye ScopeEye Digitalmikroskop und Videokamera Das ScopeEye, ein digitales intelligentes Mikroskop bringt Mikro-Objekte live auf Ihren PC. Neben hochaufl ösenden Bildern können mit diesem System Echtzeit-

Mehr

Flexible und einfache Integration Integrierte Feldbusse Leistungsstarke Software Umfangreiches Zubehör

Flexible und einfache Integration Integrierte Feldbusse Leistungsstarke Software Umfangreiches Zubehör pictor Intelligente Kamera Der neue pictor Flexible und einfache Integration Integrierte Feldbusse Leistungsstarke Software Umfangreiches Zubehör Focus on Machine Vision. pictor Intelligente Kamera So

Mehr

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar 0. Station: e-car solar ecs Ein reines Solarauto benötigt eine sehr große Fläche, um genügend Solarleistung zu liefern. Günstiger ist die Speicherung elektrischer Energie, die an einer Solartankstelle

Mehr

5. Tagung Feinwerktechnische Konstruktion Flexible vollautomatische Montage mechatronischer MID-Baugruppen

5. Tagung Feinwerktechnische Konstruktion Flexible vollautomatische Montage mechatronischer MID-Baugruppen 5. Tagung Feinwerktechnische Konstruktion Flexible vollautomatische Montage mechatronischer MID-Baugruppen Dr.-Ing. Hartmut Freitag, XENON Automatisierungstechnik GmbH Agenda Neue Fertigungs- und Montagetechnologien

Mehr

Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras

Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras So flexibel, modular und leistungsfähig kann Factory Automation sein. Die perfekte Kombination aus bewährter Factory Automation Software für die Automation nun sehr wirtschaftlich mit Embedded PC und GigE-Kameras

Mehr

2. Fachseminar Optische Prüf- und Messverfahren. 7.-8. Dezember 2011, Berlin. Visuelle 3D- Schweißnahtprüfung mit Hilfe der Endoskopie

2. Fachseminar Optische Prüf- und Messverfahren. 7.-8. Dezember 2011, Berlin. Visuelle 3D- Schweißnahtprüfung mit Hilfe der Endoskopie 2. Fachseminar Optische Prüf- und Messverfahren - Vortrag 01 2. Fachseminar Optische Prüf- und Messverfahren 7.-8. Dezember 2011, Berlin Visuelle 3D- Schweißnahtprüfung mit Hilfe der Endoskopie Dip. Ing.

Mehr

Linear Workflow. Linear Workflow. Version 1.0-2011-10-11

Linear Workflow. Linear Workflow. Version 1.0-2011-10-11 Version 1.0-2011-10-11 Verfahren, Bilder unter Rücksichtnahme ihres Farbprofils und der des Ausgabegeräts zu berechnen (3D), bzw. zu bearbeiten (Compositing), um eine mathematisch und physikalisch korrekte

Mehr

Vergleich optische und taktile Messsysteme

Vergleich optische und taktile Messsysteme Vergleich optische und taktile Messsysteme Unterschiede, Stärken, Zukunftschancen Dipl.-Ing.(FH) Erik Hemmerle Seite 1 Übersicht Vergleich optische und taktile Messsysteme Unterschiede, Stärken, Zukunftschancen

Mehr

Bildverarbeitung - Inhalt

Bildverarbeitung - Inhalt Bildverarbeitung Bildverarbeitung - Inhalt 1. Anfänge der industriellen Bildverarbeitung 2. Von der Kamera zum Vision Sensor 3. Hardware Konzepte in der BV 4. Beleuchtungssysteme 5. Auswerteverfahren (Software)

Mehr

Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge

Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge Nicht erst durch die Notwendigkeiten, die die internationalen Produkthaftungsgesetze an die Fertigungsqualität und zuverlässigkeit

Mehr

Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme

Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme FDL FDAz Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme Automatische optische Inspektion von Leiterplatten Ersetzen Sie Ihre manuelle Kontrolle durch automatische Inspektion. Inspiziert: Inspizieren

Mehr

Optimales Zusammenspiel von Kamera und Optik. Carl Zeiss AG, Udo Schellenbach, PH-V

Optimales Zusammenspiel von Kamera und Optik. Carl Zeiss AG, Udo Schellenbach, PH-V Trivialitäten Nicht mehr ganz so trivial Geheimwissen Welchen Stellenwert nimmt die Optik bei Bildverarbeitern oft ein? Trivialitäten: Wie groß ist der Sensor der Kamera? Deckt der Bildkreis des Objektivs

Mehr

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Dirk Wehowsky, Getzner Werkstoffe GmbH 23.11.05 KTWE / Wed 1 Gliederung Motivation Optische Messtechnik Strukturmerkmale

Mehr

Zukunft TIVIS. AluCheck

Zukunft TIVIS. AluCheck Zukunft TIVIS AluCheck AluCheck Schweißnahtkontrolle aus dem Hause EHR Jede Idee hat einen Anfang Erfahrung in der optischen Schweißnahterkennung EHR befasst sich seit über 10 Jahren mit der optischen

Mehr

Photoindustrie- Verband e.v.

Photoindustrie- Verband e.v. Pressemitteilung Das Geheimnis der Makrele oder wie die Photographie beim Kartoffelschälen hilft Die Photographie als Medium Erinnerungen festzuhalten oder als künstlerische Ausdrucksform ist jedermann

Mehr

Fachartikel. Die richtige Beleuchtung Grundvoraussetzung für eine sichere und genaue Erkennung

Fachartikel. Die richtige Beleuchtung Grundvoraussetzung für eine sichere und genaue Erkennung Vision & Control GmbH Mittelbergstraße 16 98527 Suhl. Germany Telefon: +49 3681 / 79 74-0 Telefax: +49 36 81 / 79 74-33 www.vision-control.com Fachartikel Teil 2: Beleuchtungskonzept Durchlicht Die richtige

Mehr