Kabel TV Mariazeller Land

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kabel TV Mariazeller Land"

Transkript

1 ready2web_ Breitband-Internet 24 Stunden online mit dem superschnellen ready2web_ Breitband-Internet Access zum monatlichen Fixpreis - ohne Nachverrechnung! Technische Voraussetzung: aktiver Anschluss an das Kabel-TV Mariazeller Land. Einmalentgelte in EUR Eine übersichtliche Darstellung unserer einmaligen Entgelte (Kaution für Kabelmodem, Aktivierungsentgelt etc.) finden Sie hier: einmalige Installations- und Freischaltgebühr 0,- 1) Die Herstellungsumfang beinhaltet die Installation des Kabelmodems zur nächstgelegenen Antennen- Steckdose mit den erforderlichen Verbindungskabeln sowie das Durchschalten des Kabelanschlusses mit allen notwendigen Komponenten; nach Bedarf wird der Installationsaufwand einer empfohlenen Netzwerkkarte gegen Kauf auf einem Windows- Rechner durchgeführt und die erforderlichen POP3 Adressen eingerichtet, und nicht zu vergessen: Unser Techniker geht erst, wenn alles läuft! Kaution des Kabelmodems 73,- Die hinterlegte Kaution für ein spezielles Kabelmodem samt Zubehör wird Ihnen nach Vertragsbeendigung (mangelfreier Rückgabe) wieder retourniert. Im Falle eines Geräte-Defektes, das nicht auf ein Fehlverhalten des Anwenders zurückzuführen ist, wird das Modem während der gesamten Nutzungsdauer kostenlos ausgetauscht. Rechnungsbezogene Entgelte in EUR Reaktivierungsentgelt 12,- Wird nach einer Aktivsperre des Kabelmodems wie z.b. durch Zahlungsverzug/ Rückbuchung des Bankeinzuges, etc. verrechnet. Leistungspaketumstellung 0,-. Jede Tarifänderung (max. einmal pro Quartal möglich) mit niedrigerem oder gleichem Pauschalentgelt hat ab dem Zeitpunkt der Umstellung eine weitere Bindefrist von 6 Monaten zur Folge. 1) ab 24-Monatsbindung; für Bindefristen unter 24 Monaten fällt eine Installationsgebühr in Höhe von 143,- an. Seite 1/6

2 Breitband-Internet Pakete: Features & Preise ready2web_ Classic Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) Datenfreivolumen: 1) 10 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 5 Adressen 2) inkl. Einrichtung plus 25 Aliases 2.048/256 36,- 1) keine Zeit-und Mengenbeschränkung (echte "") - keine Nachverrechnung 2) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. ready2web_ plus Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) 1) Datenfreivolumen: 2) 3x30 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 5 Adressen 3) inkl. Einrichtung plus 25 Aliases 4.096/384 49,- 1) die höchstmögliche Datentransfergeschwindigkeit ist abhängig von der Ausbaustufe des Leitungsstandortes und kann daher in Einzelfällen auch unter den angegebenen Werten liegen. 2) keine Zeit-und Mengenbeschränkung (echte "") - keine Nachverrechnung 3) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. ready2web_ plus symetric Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) 1) Datenfreivolumen nach "fair use Policy": 2) gegen Aufpreis: zusätzliches Datenvolumen 20 GB; inkl. Business Support 3) 5x30 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 5 Adressen 4) inkl. Einrichtung plus 25 Aliases 1 statische IP-Adresse Serverbetrieb möglich 1.024/ GB 79,- 1) die höchstmögliche Datentransfergeschwindigkeit ist abhängig von der Ausbaustufe des Leitungsstandortes und kann daher in Einzelfällen auch unter den angegebenen Werten liegen. 2) bei Überschreitung der Bandbreitenfreivolumens erfolgt Drosselung der Transfergeschwindigkeit bis Monatswechsel auf ein Minimum (Down-/Upstream: max. 64/32 kbps) - keine Nachverrechnung! bei Überschreitung der Bandbreitenfreivolumens erfolgt Drosselung der Transfergeschwindigkeit bis Monatswechsel auf ein Minimum - keine Nachverrechnung! (bei Erreichen von 70% und Überschreitung bei 110% des inkludierten Datenvolumens erfolgt eine Verständigung per .) 3) Business Support: Anfragen per bitte an oder Telefon 03882/ 2228, Mo-Fr (werktags) von 08:00 bis 19:00 Uhr. 4) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. Seite 2/6

3 Breitband-Internet Pakete: Features & Preise ready2web_ extreme , 8.192, Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) 1) Datenfreivolumen: 2) 3x30 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 5 Adressen 3) inkl. Einrichtung plus 25 Aliases /1.024 ab 58,- 1) die höchstmögliche Datentransfergeschwindigkeit ist abhängig von der Ausbaustufe des Leitungsstandortes und kann daher in Einzelfällen auch unter den angegebenen Werten liegen. 2) keine Zeit-und Mengenbeschränkung (echte "") - keine Nachverrechnung, jedoch variable TCP/IP-Priorisierung möglich! 3) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. ready2web_ Xtra Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) Datenfreivolumen: 1) 10 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 3 Adressen 2) inkl. Einrichtung plus 25 Aliases 1.024/256 24,90 1) keine Zeit-und Mengenbeschränkung (echte "") - keine Nachverrechnung 2) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. ready2web_ flex 512 Bandbreite: (max. Down- / Upload in kbps) Datenfreivolumen: 1) 10 MB Webspace zur Gestaltung Ihrer Homepage 3 Adressen 2) inkl. Einrichtung plus 5 Aliases 512/256 14,90 1) keine Zeit-und Mengenbeschränkung (echte "") - keine Nachverrechnung 2) 50MB Mailbox-Volumen pro POP3 Mail-Account. Seite 3/6

4 Statische IP-Adresse/ Business-Option Die Business-Option von ready2web_ Breitband-Internet bringt Ihnen hohe Zuverlässigkeit für Ihren Unternehmensbereich, hohe Down-/und Uploadraten und selbstverständlich auch unlimitiertem Datentransfer mit "Real " also keine versteckten Datenlimits, keine Reduktion der Bandbreite und keine Extrakosten... Ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen Sie Ihre Bandbreite aus unseren umfassenden Leistungspaketen - um nur EUR 7,- liefern wir Ihnen dazu folgende Features; unser technischer Kundendienst steht Ihnen bei Fragen zur Umsetzung gerne zur Verfügung. Features alle Features Ihres bestehenden ready2web_ Breitband Internet Pakets plus folgende Leistungen: 1 statische IP-Adresse 1) unüberbuchte Bandbreite Webhosting: 100 MB Webspace inkl. MySQL-Space (alle Details zum Server finden Sie auf Seite 5) Professioneller Viren- und Spamschutz / Mo.-Fr. (werktags) von 08:00 bis 19:00 Uhr Monatsentgelt (inkl. 20% USt.) 7,- 1) Die Verwendung von weiteren bis zu 8 fixen IP-Adressen (Preis auf Anfrage!) ist dann möglich, wenn die Zuteilung durch die Vorgaben von "RIPE" Folge geleistet werden. Ein wechselnde Zuweisung ist möglich. Nach Beendigung des Vertrages müssen alle IP-Adressen unverzüglich retourniert werden. Domain-Name und Webhosting Damit Sie Ihre eigene Homepage individuell gestalten und warten können und dabei höchsten Ansprüchen gerecht werden. Sie erhalten Ihre Wunschdomain und sind ab sofort Ihr eigener Webmaster. Web Hosting Linux/Windows basic stellt nicht bloß Speicherplatz für Ihre eigene Website bereit, neben 100 MB Webspace (gegen Aufpreis: zusätzlicher Webspace) erhalten Sie auch 50 Postfächer mit umfassendem Viren- und Spamschutz. Ihre Website ist auf der "ready2web_ Serverfarm" über eine Glasfaseranbindung permanent an das Internet angebunden; es steht dem professionellen Betrieb Ihrer Website also nichts mehr im Wege. Features Domaingebühren für Ihre Wunschdomain (.at,.co.at,.or.at,.com,.net,.org) inklusive Webhosting: 100 MB Webspace inkl. MySQL-Space (alle Details zum Server finden Sie auf Seite 5) Webstatistik, Onlineverwaltung über das Kundencenter Professioneller Viren- und Spamschutz Monatsentgelt (inkl. 20% USt.) 12,- 2) 2) Bei der Herstellung fällt ein einmaliges Entgelt von EUR 39,- an. Seite 4/6

5 Web Hosting: Web Hosting Linux/Windows basic stellt nicht bloß Speicherplatz für Ihre eigene Website bereit, neben 100 MB Webspace (gegen Aufpreis: zusätzlicher Webspace) erhalten Sie auch 50 Postfächer mit umfassendem Viren- und Spamschutz. Ihre Website ist auf der "ready2web_ Serverfarm" über eine Glasfaseranbindung permanent an das Internet angebunden; es steht dem professionellen Betrieb Ihrer Website also nichts mehr im Wege. Alle Features: Basisleistungen: 100 MB Webspace inkl. MySQL-Space 10 Subdomains 50 MB Mailspace pro POP3 Mailbox Webstatistik, Onlineverwaltung über das Kundencenter Domain(s) auch ohne "www" erreichbar Professioneller Viren- und Spamschutz Webserver: Wahlweise Linux oder NT-Serversystem PHP 4 / PHP 5 Unterstützung CGI / Perl Unterstützung (auf Anfrage möglich) WebFTP - Webaktualisierung ohne Zusatzsoftware Umfangreiche Onlinestatistik und Logfiles 24/7 FTP Login Passwortgeschützte Verzeichnisse Sendmail Unterstützung Eigene 404-Fehlerseiten SSI Support (auf Anfrage möglich) Mailserver: 30 POP3- konten mit 50MB Mailspace pro POP3 Konto Unlimitierte Anzahl -Aliases Autoresponder für alle Adressen Eigener SMTP Server SSL Verschlüsselung im Mailcenter/ Webmail Webmail inkl. Adressbuch Filter pro POP3 Account SMTP Authentifizierung Catch-All Funktion SSL Webmail SSL POP3 SSL SMTP Datenbanken: MySQL Datenbank mit beliebig vielen Tabellen MySQL Administrations-Oberfläche Seite 5/6

6 Zusatzpakete, Entgelte in EUR (inkl. 20% USt.) Monatlich Wireless Paket 2) 5,- zusätzliche Adresse inkl. 5 Aliases 1) 2,- statische IP-Adresse / Business Option 2) 7,- Services 1), Entgelte in EUR (inkl. 20% USt.) Installation Monatlich Domain Name mit 100MB Webspace 39,- 12,- zusätzlicher Webspace, je 50MB 0,- 3,- Virtueller Server (Mail, Web, ftp- Zugang) 39,- 6,- 1) nur in Verbindung mit einem ready2web_ Breitband-Internet Access erhältlich. 2) ausgenommen bei ready2web_ flex. 3) Sämtliche angeschlossenen Nutzer können gleichzeitig mit der maximalen Datenübertragungskapazität - entsprechend den für diesen Kabelmodem jeweils geltenden Leistungsbeschreibungen und Entgeltbestimmungen - ohne Kabel per Funkübertragung (max. 30m1) online sein; der gesamte in Anspruch genommene Datentransfer wird diesem Account zugerechnet. 12-Monatsbindung mit Kaufoption. Stand: 09/2011 Seite 6/6

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007 Easyline Produkte im WLAN-Netz 9220 Velden am Wörthersee und Umgebung Monatsentgelte easyline 46,- easylinepro 69,- easylinestart 34,- easyline

Mehr

Web Hosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. der CABLECOM Kabelkommunikation GmbH. Stand 2. April 2013.

Web Hosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. der CABLECOM Kabelkommunikation GmbH. Stand 2. April 2013. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen der CABLECOM Kabelkommunikation GmbH Stand 2. April 2013 Seite 1 von 7 Services werden auf Basis der Betriebssysteme Linux und Windows angeboten. Der Nutzer

Mehr

Webhosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Webhosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Webhosting Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand März 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 3. Nutzungsverhalten / Datentransfervolumen... 4 4. Entgeltbestimmungen:...

Mehr

WEBHOSTING Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

WEBHOSTING Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung WEBHOSTING Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: April 2014 UPC Business Austria GmbH UPC DSL Telekom GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien EB/LB Webhost 1/8 Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG...

Mehr

xhost & Webhost Virtuell Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

xhost & Webhost Virtuell Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xhost & Webhost Virtuell Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 06.11.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 3 NUTZUNGSVERHALTEN

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung DSL Web Hosting

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung DSL Web Hosting Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung DSL Web Hosting Gültig ab 25.08.2014 Seite 1 von 9 INHALTSVERZEICHNIS Entgeltbestimmungen:...3 Beschreibung...4 Datentransfervolumen...4 Fair Use...4 Voraussetzungen

Mehr

xhost Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

xhost Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xhost Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: Mai 2012 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 3 NUTZUNGSVERHALTEN / DATENTRANSFERVOLUMEN...

Mehr

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Stand 01. Feber 2010. Seite 1 von 8

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Stand 01. Feber 2010. Seite 1 von 8 UPC Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand 01. Feber 2010 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...3 Einmalige Entgelte...3 Rechnungsbezogene Entgelte...4 Zusatzdienste...4

Mehr

EBLB xhost. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. xhost. Stand: 15.12. 2006. UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien

EBLB xhost. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. xhost. Stand: 15.12. 2006. UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xhost Stand: 15.12. 2006 UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 EINLEITUNG... 4 BESCHREIBUNG...

Mehr

Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung

Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Web&Phone office DSL Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 25.02.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 ENTGELTBESTIMMUNGEN... 3 1.1 Monatliche Entgelte...

Mehr

Webhosting-Tarife. Starter Starter VS*

Webhosting-Tarife. Starter Starter VS* Webhosting-Tarife Starter Starter Profi Profi Premium Premium Preis/Konditionen Preis pro Monat EUR 2,99 1,99 5,99 4,99 9,99 6,99 Einrichtung (einmalig) EUR 9,90 9,90 9,90 9,90 9,90 9,90 Zahlung jährlich

Mehr

EXYST Internet EconomyP roviding

EXYST Internet EconomyP roviding W ebhosting Tarife und P akete Alles was Sie brauchen. Das EconomyProviding von EXYST bietet Ihnen viel Leistung zu Superpreisen. Die Pakete bündeln alle wichtigen Features und Funktionen, die Sie fürs

Mehr

Webhosting Pakete WERBEAGENTUR LANGEN & GORDINE WWW.GRAFIKHAUS.DE

Webhosting Pakete WERBEAGENTUR LANGEN & GORDINE WWW.GRAFIKHAUS.DE Webhosting Pakete WERBEAGENTUR LANGEN & GORDINE WWW.GRAFIKHAUS.DE EasyWeb Hosting ALLGEMEIN Webspace Mailspace Traffic 5 GB 2,5 GB Traffic-Flatrate DOMAIN & WEBSPACE.de-Domains Domains 1 de-domain inklusive

Mehr

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation ... SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation Neu ab dem 01.05.2012: - Bis zu max. Postfachgröße - Jetzt noch mehr ab Paket Mail Pro - Jetzt

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung inode Web Hosting

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung inode Web Hosting Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung inode Web Hosting Gültig ab 01.11.2008 UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 BESCHREIBUNG... 4 CM4ALL

Mehr

Web Hosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. Stand: 23.07. 2007. EBLB Web Hosting

Web Hosting. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. Stand: 23.07. 2007. EBLB Web Hosting Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Web Hosting Stand: 23.07. 2007 UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 BESCHREIBUNG...

Mehr

Stand 04.03.2005 Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Mit dieser Preisliste verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit. Alle Preise inkl. ges. Mwst 16 %. Webhosting: Privat Small Privat Easy Privat

Mehr

Aktionsprodukte. chello easy & phone start chello easy & phone plus

Aktionsprodukte. chello easy & phone start chello easy & phone plus Aktionsprodukte chello easy & phone start chello easy & phone plus Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen nur erhältlich von 7. April 2008 bis 13. Juli 2008 sowie von 13. August 2008 bis 24. August

Mehr

Webhosting Firmentarif Leistungsbeschreibung

Webhosting Firmentarif Leistungsbeschreibung Business Support business@citynet.at + 43 5223 5855 152 Webhosting Firmentarif Leistungsbeschreibung INHALT: I. Beschreibung II. III. IV. Leistungsumfang & technische Spezifikation Pflichten des Kunden

Mehr

Leistungsbeschreibung ADSL

Leistungsbeschreibung ADSL 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Einleitung................................................... 3 Beschreibung................................................. 3 Datentransfervolumen........................................

Mehr

Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004

Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004 Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004 Wichtige Hinweise: Alle angegebenen Preise sind Einzelpreise in Euro. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten. Seite 1 von 5 Webspace Linux (Webhosting): vserver

Mehr

Internet Mini für UPC TV Kunden

Internet Mini für UPC TV Kunden Internet Mini für UPC TV Kunden Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 24. Oktober 2014 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte... 3 Einmalige Entgelte... 4 Sonstige einmalige

Mehr

Turbox ist eine registrierte Marke von:

Turbox ist eine registrierte Marke von: Turbox Servermanager Die Systemlösung für ISPs und ASPs mit vollautomatischem Server-Management und Konfiguration aller wichtigen Serverdienste wie Web-Server, Mail-Server, FTP-Server usw... Turbox Servermanager

Mehr

Domain Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005

Domain Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Domain Control System [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Seite 1 von 9 Einfü hrung Das 4eins Domain Control System (DCS) stellt Ihnen verschiedene Dienste und Funktionen für die Konfiguration

Mehr

Speed. Das Breitband-Internet. mehr Flat-Produkte + noch schneller

Speed. Das Breitband-Internet. mehr Flat-Produkte + noch schneller 2-000-020-247 mehr Flat-Produkte + noch schneller Speed www.aon.at Hotline: 0800 100 130 Mo bis Fr 8 22 Uhr, Sa, So und gesetzliche Feiertage 9 22 Uhr (aus ganz Österreich gratis!) PF 1001, A-1011 Wien

Mehr

Leistungsbeschreibung für kabelnetmürz CS PROFI Produkte und aicall phone

Leistungsbeschreibung für kabelnetmürz CS PROFI Produkte und aicall phone Leistungsbeschreibung für kabelnetmürz CS PROFI Produkte und aicall phone Diese Leistungsbeschreibung ist ab 02.06.2014 gültig. Die Stadtwerke Mürzzuschlag Ges.m.b.H., Betriebsbereich kabelnetmürz, in

Mehr

Produkte. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. für alle bis 31.01.2013 bestehenden Verträge der Cablecom Kabelkommunikations GmbH

Produkte. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. für alle bis 31.01.2013 bestehenden Verträge der Cablecom Kabelkommunikations GmbH Produkte Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen für alle bis 31.01.2013 bestehenden Verträge der Cablecom Kabelkommunikations GmbH Gültig ab 01.04.2013 Seite 1 von 25 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte

Mehr

Blacksnow Design. Web Hosting. Blacksnow Design Webdesign and more...

Blacksnow Design. Web Hosting. Blacksnow Design Webdesign and more... Black Design Webdesign and more... Unterrenggstrasse 42 CH - 8135 Langnau am Albis Tel: +41 43 537 89 55 Email: info@black-design.ch Black Design Web Hosting 01 Unser Webhosting Jede Website ist nur so

Mehr

World4You Kundencenter

World4You Kundencenter World4You Kundencenter World4You stellt Ihnen zu jedem Paket ein Kundencenter zur Verfügung. Sie können mit diesem Tool Ihren Account online und in Echtzeit verwalten. Hier finden Sie eine Auflistung der

Mehr

Inhalt: - Zusammenfassung Seite 2. - Tarifübersicht Seite 3. - Featureliste Seiten 4, 5. - Bestellinformationen Seite 6

Inhalt: - Zusammenfassung Seite 2. - Tarifübersicht Seite 3. - Featureliste Seiten 4, 5. - Bestellinformationen Seite 6 Inhalt: - Zusammenfassung Seite 2 - Tarifübersicht Seite 3 - Featureliste Seiten 4, 5 - Bestellinformationen Seite 6 Version 2.5 (Stand: 24. Februar 2005) domainfactory GmbH Oskar-Messter-Str. 33 85737

Mehr

Leistungsbeschreibung für muerznet CS PROFI und CS PROFI Access

Leistungsbeschreibung für muerznet CS PROFI und CS PROFI Access Leistungsbeschreibung für muerznet CS PROFI und CS PROFI Access Diese Leistungsbeschreibung ist ab 1.4.2008 gültig. Die Stadtwerke Mürzzuschlag Ges.m.b.H., Betriebsbereich muerznet, in der Folge muerznet

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Preis- und Leistungsübersicht

Allgemeine Geschäftsbedingungen Preis- und Leistungsübersicht Preis- und Leistungsübersicht Webauftritt / Webdesign Die Kosten eines Webauftritts hängen vom Umfang der Site ab, wie z.b. den verwendeten Techniken, Bildern, Logos und dem Inhalt (Texte). Aot web & data

Mehr

ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET)

ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET) ANGEBOT FÜR DIE ERSTELLUNG EINER WEBSITE (BASISPAKET) - Kronach, März 2008 - Angebot über die Erstellung einer Website (Basispaket) Das Basispaket von ZWISO ist Komplettpaket, das alle Leistungen beinhaltet,

Mehr

Preisliste. A Monatliche Preise. B Einmalige Preise. Preise in 1 inkl. gesetzl. MwSt. 1 Second Level Domain.de 0,59

Preisliste. A Monatliche Preise. B Einmalige Preise. Preise in 1 inkl. gesetzl. MwSt. 1 Second Level Domain.de 0,59 Domain Services 1 Second Level Domain.de 0,59 2 Second Level Domain.koeln,.cologne 1,11 3 Second Level Domain.com,.net,.org,.biz,.info 1,20 4 Second Level Domain.eu 1,40 5 Second Level Domain.at 2,99 6

Mehr

Merak: Email einrichten und verwalten (Merak)

Merak: Email einrichten und verwalten (Merak) Welche Vorteile hat der neue Mailserver? Der Merak Mailserver läuft schneller und wesentlich stabiler als der bisher verwendete Mailserver. Zudem wird nun ein integrierter Spamschutz mit angegeben, der

Mehr

Pflegen Sie Ihre Webseite selbst!

Pflegen Sie Ihre Webseite selbst! Pflegen Sie Ihre Webseite selbst! Kennen Sie das? Kennen Sie das? Ihr Webmaster ist nicht erreichbar Ihr Webmaster ist nicht erreichbar Sie haben keine Programmierkenntnisse Sie haben keine Programmierkenntnisse

Mehr

ISPConfig Dokumentation

ISPConfig Dokumentation ISPConfig Dokumentation ISPConfig Dokumentation I Inhaltsverzeichnis III Handbuch für Kunden...1 1 Allgemeines...1 1.1 Login und Passwort...1 1.2 Benutzeroberfläche für Kunden...1 1.3 ISPConfig Rechte

Mehr

FAQ zur Nutzung von E-Mails

FAQ zur Nutzung von E-Mails Wie richte ich meine E-Mail Adresse ein? FAQ zur Nutzung von E-Mails Wir stellen Ihnen dazu die Mailinfrastruktur auf unserem Server zur Verfügung und richten Ihnen dort die Postfächer und Kennwörter ein.

Mehr

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 04. Feber 2013. Seite 1 von 9

UPC Internet. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen. Gültig ab 04. Feber 2013. Seite 1 von 9 UPC Internet Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 04. Feber 2013 Seite 1 von 9 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...3 Einmalige Entgelte...4 Sonstige Einmalige Entgelte...6 Rechnungsbezogene

Mehr

STAR-Host Kurzanleitung ISP-Config

STAR-Host Kurzanleitung ISP-Config STAR-Host Kurzanleitung ISP-Config Webseite (Domain) einrichten Loggen Sie sich unter ISPConfig ein. Im Hauptmenü können Sie jetzt direkt eine Webseite (Domain) einrichten oder zunächst einen Kunden. Klicken

Mehr

xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 01. 06. 2007 EB/LB xdsl Privat

xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung Stand: 01. 06. 2007 EB/LB xdsl Privat Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung xdsl Privat Stand: 01. 06. 2007 UPC Austria GmbH Millennium Tower, Handelskai 94-96, 1200 Wien 1 INHALTSVERZEICHNIS ENTGELTBESTIMMUNGEN:... 3 LEISTUNGSBESCHREIBUNG:...

Mehr

A1 Business Network. Das Gesamtpaket für Kommunikation. Einfach A1.

A1 Business Network. Das Gesamtpaket für Kommunikation. Einfach A1. Einfach A1. A1 Business Network. ROLF Spectacles, Tirol Das Gesamtpaket für Kommunikation. Gemeinsame Freiminuten für Festnetz, Fax und Mobil Ungebremstes und ungeteiltes Festnetz-Internet Business Servicepaket

Mehr

aonspeed Das Breitband-Internet. ab 19,90 * pro Monat aonspeed. Die Bestellung. aonspeed. Superschnell ins Internet.

aonspeed Das Breitband-Internet. ab 19,90 * pro Monat aonspeed. Die Bestellung. aonspeed. Superschnell ins Internet. aonspeed. Die Bestellung. aonspeed. Superschnell ins Internet. Ihr superschneller Weg zu aonspeed. Einfach gleich bestellen unter der kostenlosen Hotline 0800 100 130. Oder in allen Telekom Austria Shops,

Mehr

Kurzanleitung OOVS. Reseller Interface. Allgemein

Kurzanleitung OOVS. Reseller Interface. Allgemein Kurzanleitung OOVS Reseller Interface Allgemein Durch die Einführung des neuen Interfaces hat sich für Reseller von Syswebcom etwas geändert. Die Struktur der Kundenverwaltung ist einprägsamer, wenn man

Mehr

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Egal ob Sie Gelegenheits, Normal- oder Intensivsurfer sind: Bei uns finden Sie das Internet-Abo, das am besten zu Ihnen

Mehr

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene Dedicated Workplace Stand September 2015 Leistungsmerkmal DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) OfficeStandard pro User inkl RDS CAL Speicherplatz File-Ebene Max. Speicherplatz File-Ebene

Mehr

ac-domain-leitfaden -1-

ac-domain-leitfaden -1- ac-domain-leitfaden Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. In diesem Leitfaden finden Sie alle Informationen zum Thema.ac -Domains und deren Registrierung. Sie können unter www.homepage.ac

Mehr

Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006. Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006)

Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006. Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006) Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006 Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006) Zürich, 9. November 2005 Hosting-Preise Das Hosting unseres Standard-Angebotes wird von unserer

Mehr

Anbieterhandbuch Stand: 27.03.2001

Anbieterhandbuch Stand: 27.03.2001 Anbieterhandbuch Stand: 27.03.2001 Inhaltsverzeichnis 1. Begriffserklärung 2. Bereiche der Anbieteroberfläche 2.1. Allgemein 2.1.1. Übersicht 2.1.2. Passwort ändern 2.1.3. Rechte des Anbieters 2.1.4. Servermeldungen

Mehr

FIT Super FIT Super FIT Family Top FIT Mega FIT

FIT Super FIT Super FIT Family Top FIT Mega FIT FIT Super FIT Super FIT Family Top FIT Mega FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 24. Oktober 2013 Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...3 Einmalige Entgelte...5 Sonstige

Mehr

Hosting & Mail technische Hintergrundinformationen

Hosting & Mail technische Hintergrundinformationen BEGASOFT AG Chutzenstrasse 24 CH-3007 Bern T +41 (0)31-384 08 33 F +41 (0)31-382 43 75 info@begasoft.ch www.begasoft.ch Hosting & Mail technische Hintergrundinformationen Version 1.2 15. Februar 2012 INTERNET-APPLIKATIONEN

Mehr

Internet ADSL / xdsl / Breitband

Internet ADSL / xdsl / Breitband Tarifwegweiser Die günstigsten Preise und Tarife Internet ADSL / xdsl / Breitband (Stand 13. Oktober 2015) Preisvergleich Internetprovider-ADSL/xDSL/Breitband (Stand: 13. Oktober 2015) Comteam IT- Solutions

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG QSC -WebServerPlus

LEISTUNGSBESCHREIBUNG QSC -WebServerPlus 1 Allgemeines Die QSC AG ( QSC ) bietet Unternehmen und professionellen Anwendern mit dem Produkt QSC - WebServerPlus die Voraussetzungen für einen professionellen Web-Auftritt mit vielen attraktiven Spezialfunktionen.

Mehr

Die A1 Business Kombis.

Die A1 Business Kombis. Alles für Ihr Unternehmen. Einfach A1. Die A1 Business Kombis. A1.net Einfach mal nur aufs Arbeiten konzentrieren. Die ganze Aufmerksamkeit in ein Projekt stecken, ohne sich mit IT-Fragen belasten zu müssen.

Mehr

Anleitung ISPConfig 3 für Kunden

Anleitung ISPConfig 3 für Kunden Anleitung ISPConfig 3 für Kunden Zentrale Anlaufstelle für die Verwaltung Ihrer Dienste bei Providing.ch GmbH ist das Kontrollpanel der ISPConfig Verwaltungssoftware. Sie können damit: Mail-Domänen hinzufügen

Mehr

Resellerhandbuch. version 2.0-r1

Resellerhandbuch. version 2.0-r1 Resellerhandbuch version 2.0-r1 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffserklärung 3 2 Bereiche der Anbieteroberfläche 3 3 Allgemein 4 3.1 Übersicht.............................. 4 3.2 Passwort ändern.........................

Mehr

Resellerhandbuch. version 1.6-r1

Resellerhandbuch. version 1.6-r1 Resellerhandbuch version 1.6-r1 Inhaltsverzeichnis 1 Begriffserklärung 3 2 Bereiche der Anbieteroberfläche 3 3 Allgemein 4 3.1 Übersicht.............................. 4 3.2 Passwort ändern.........................

Mehr

Salzburg AG CableLink Internetprodukte. Preisblatt Produktblätter Dienstebeschreibungen. Stand 1.5.2005. DI(FH) Rudolf Egger VM-TK

Salzburg AG CableLink Internetprodukte. Preisblatt Produktblätter Dienstebeschreibungen. Stand 1.5.2005. DI(FH) Rudolf Egger VM-TK Salzburg AG CableLink Internetprodukte Preisblatt Produktblätter Dienstebeschreibungen Stand 1.5.2005 DI(FH) Rudolf Egger VM-TK Privatkunden Gewerbekunden Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

Mehr

Preisliste und Leistungsbeschreibung. Quxos hosted Exchange PRO

Preisliste und Leistungsbeschreibung. Quxos hosted Exchange PRO Preisliste und Leistungsbeschreibung Quxos hosted Exchange PRO Revision 2.4 11.07.2012 Vorwort Exchange ist die beliebteste Groupwarelösung für Unternehmen aller Größen. Doch der Betrieb, die Absicherung

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1 Stand: 20.12.2012 INHALTSVERZEICHNISINHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBBUILDER... 3 Produktbeschreibung... 3 Traffic/Bandbreite...

Mehr

Business Hosting SCOPE-XL. Leistungsstarke Hostingpakete für Geschäftskunden

Business Hosting SCOPE-XL. Leistungsstarke Hostingpakete für Geschäftskunden Leistungsstarke Hostingpakete für Geschäftskunden Entspannen Sie sich. Wir kümmern uns um die Technik. Somit können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren. Wissenswertes Top Service Als Scope-XL Hostingkunde

Mehr

Take IT Super max Take ITV

Take IT Super max Take ITV Take IT Super max Take ITV Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig ab 01. November 2014 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelt... 3 Einmalige Entgelte... 4 Sonstige Einmalige Entgelte...

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebHosting V 1.1. Stand: 22.12.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebHosting V 1.1. Stand: 22.12.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH WebHosting V 1.1 Stand: 22.12.2014 INHALTSVERZEICHNISPREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBHOSTING... 3 Leistungen der WebHosting-Pakete... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*...

Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*... PRESSETARIF Auftraggeber Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*... *Diese Felder müssen ausgefüllt werden, da sonst eine

Mehr

FIT Super FIT Super FIT HD Top FIT

FIT Super FIT Super FIT HD Top FIT FIT Super FIT Super FIT HD Top FIT Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Gültig für Neukunden ab 01. Juni 2011 und für Bestandskunden ab 01. August 2011 Seite 1 von 9 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...

Mehr

III Handbuch für Kunden

III Handbuch für Kunden Page 1 of 27 Contents Previous III Handbuch für Kunden 1 Allgemeines 1.1 Login und Passwort Wenn Sie Ihre Zugangsdaten und die Internetadresse für das ISPConfig-System von Ihrem Anbieter/Reseller bekommen

Mehr

IFB Webauftritte an der FAU

IFB Webauftritte an der FAU IFB Webauftritte an der FAU 8.1.2002 Wolfgang Wiese Wolfgang.Wiese@rrze.uni-erlangen.de Inhalt Das Angebot des RRZE Anforderungen an Webmaster Betrieb eigener Webserver neben dem RRZE-Angebot Organisatorische

Mehr

Die Herstellung des Internetzugangs oder sonstiger Datendienste ist nur in Verbindung mit der Nutzung der Fernsehdienste von kabelnet MÜRZ möglich.

Die Herstellung des Internetzugangs oder sonstiger Datendienste ist nur in Verbindung mit der Nutzung der Fernsehdienste von kabelnet MÜRZ möglich. Leistungsbeschreibung für muerznet Cable Speed MINI, Cable Speed START 08, Cable Speed FLAT 2Mbit, Cable Speed FLAT 4Mbit, Cable Speed FLAT 8Mbit und aicall Phone Diese Leistungsbeschreibung ist ab 1.1.2009

Mehr

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint LeadingRole. Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint Eine stets bestens funktionierende und immer aktuelle Website ist heutzutage unentbehrlich, um dem Führungsanspruch

Mehr

ezeus-preisliste gültig ab 1.1.2006

ezeus-preisliste gültig ab 1.1.2006 ezeus-preisliste gültig ab 1.1.2006 ezeus-adsl-zugang Internet-Gateway-Zugangs über einen T-DSL-Anschluss der DTAG (Deutsche Telekom AG) zum abgesicherten zentralen Z.E.U.S.-Internet-Provider-System mit

Mehr

FIT Super FIT Top FIT Fiber Power

FIT Super FIT Top FIT Fiber Power FIT Super FIT Top FIT Fiber Power Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand 1. Feber 2010 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Monatsentgelte...3 Einmalige Entgelte...4 Rechnungsbezogene Entgelte...5

Mehr

Internet-Administration. Wasserwerke Zug AG. Chollerstrasse 24. 6301 Zug. Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta

Internet-Administration. Wasserwerke Zug AG. Chollerstrasse 24. 6301 Zug. Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta Nicht frankieren Ne pas affranchir Non affrancare Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta Correspondance commerciale-réponse Wasserwerke Zug AG Internet-Administration Chollerstrasse 24 6301

Mehr

Hostsharing vs Rootserver

Hostsharing vs Rootserver Hostsharing vs Rootserver Markus Zapke-Gründemann markuszapke@gmx.net C H A O S T R E F F L E I P Z I G Die Hostsharing e.g. Ein genossenschaftlich organisierter Webhosting- Anbieter Jedes Mitglied kann

Mehr

Die neuen A1 Go! Member Smartphone-Tarife.

Die neuen A1 Go! Member Smartphone-Tarife. A1 Member Einfach A1. Die neuen A1 Go! Member Smartphone-Tarife. A1.net Ihr passender Go! Member Tarif. A1 Empfehlung A1 Go! Member S A1 Go! Member M A1 Go! Member L Minuten SMS Datenvolumen mit Kostensicherheit

Mehr

1. Benutzer-Login Login

1. Benutzer-Login Login 1. Benutzer-Login Geben Sie im Browser die Adresse http://ucp.cia-ug.eu ein. Im darauffolgenden Fenster (siehe Abb. 1) melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort, welche Sie bereits per Email

Mehr

ikbnet.at business@ikbnet für Unternehmen

ikbnet.at business@ikbnet für Unternehmen business@ikbnet für Unternehmen Glasfaser-Internet Business Die Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB) versorgt im Vorteile für Ihr Unternehmen: Business ist das ideale Glasfaser-Internetangebot der IKB

Mehr

Deutsch. 19 Verfügbarkeit von Domain-Namen 20 Wird geprüft 20a Bitte Domain-Namen auswählen. 21 Frei

Deutsch. 19 Verfügbarkeit von Domain-Namen 20 Wird geprüft 20a Bitte Domain-Namen auswählen. 21 Frei Sprache Deutsch Sprache 1 Domain 2 Deutschlands führender Domainanbieter in den.ru und.рф Zonen 3 Benutzer 4 Webmail 5 Login 6 Username 7 Passwort 8 Domains bestellen 9 Preise, Hosting 10 Kontakt 11 kostenloses

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG QSC -WebServerPlus

LEISTUNGSBESCHREIBUNG QSC -WebServerPlus 1 Allgemeines Die QSC AG ( QSC ) bietet Unternehmen und professionellen Anwendern mit dem Produkt QSC - WebServerPlus die Voraussetzungen für einen professionellen Web-Auftritt mit vielen attraktiven Spezialfunktionen.

Mehr

Internet Information Services v6.0

Internet Information Services v6.0 Internet Information Services v6.0 IIS History Evolution von IIS: V1.0 kostenlos auf der CeBit 1996 verteilt V2.0 Teil von Windows NT 4.0 V3.0 Als Update in SP3 von NT4.0 integriert V4.0 Windows NT 4.0

Mehr

Für alle unter 27 1.000 SMS Paket. Für alle unter 27 1.000 SMS Paket

Für alle unter 27 1.000 SMS Paket. Für alle unter 27 1.000 SMS Paket Orange Tarife All in 10 All in 15 All in 20 All in 30 All in 40 Grundgebühr pro Monat 10 Euro 15 Euro 20 Euro 30 Euro 40 Euro Minuten in alle Netze österreichweit pro Monat 1.000 1.000 2.000 3.000 4.000

Mehr

individuelles Erscheinungsbild Wir schaffen Ihr eigenständiger Website mit eigener Domain und individuellen Drucksorten

individuelles Erscheinungsbild Wir schaffen Ihr eigenständiger Website mit eigener Domain und individuellen Drucksorten Wir schaffen Ihr individuelles by Werbeagentur Morré Erscheinungsbild Ihre Ordination im Internet! Design Ihres eigenen Logos! Ihre Drucksorten für Ihre Praxis! by Werbeagentur Morré Präsentieren Sie sich

Mehr

Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen

Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen Unser technischer Support steht Ihnen von Montag bis Freitag von 09:00-12:00 Uhr und von 14:00-17:00 Uhr zur Seite. Sie können uns Ihre Fragen selbstverständlich

Mehr

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 1 -

Bitte beachten Sie. Nur für Kabelmodem! - 1 - Erste Seite! Bitte beachten Sie Nur für Kabelmodem! - 1 - Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Internetprotokoll-Konfiguration (TCP/IPv4)... 3 Internet Explorer konfigurieren... 6 Windows Live Mail

Mehr

Collax Web Application

Collax Web Application Collax Web Application Howto In diesem Howto wird die Einrichtung des Collax Moduls Web Application auf einem Collax Platform Server anhand der LAMP Anwendung Joomla beschrieben. LAMP steht als Akronym

Mehr

Das Neue Emailkonto Was bietet das neue Emailkonto? Die neuen Emailkonten laufen auf neuen Mailservern und werden unterstützt von einer ebenfalls neuen, innovativen Systemsoftware. Außer einer Geschwindigkeitssteigerung

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

DOCSIS Management Solution. Verwaltungssoftware für Internet- und Telefoniedienste für Kabelbetreiber!

DOCSIS Management Solution. Verwaltungssoftware für Internet- und Telefoniedienste für Kabelbetreiber! easycable easycable DOCSIS Management Solution Verwaltungssoftware für Internet- und Telefoniedienste für Kabelbetreiber! easycable - die perfekte Lösung für Ihren Vorteil Speziell für kleine und mittlere

Mehr

Mail Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005

Mail Control System. [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Mail Control System [ Dokumentation und Hilfe ] Stand 10. 05. 2005 Einfü hrung Das 4eins Mail Control System (MCS) stellt Ihnen verschiedene Dienste und Funktionen für die Konfiguration der E Mail Funktionen

Mehr

Leistungsbeschreibung. (gültig ab 1.10.2013)

Leistungsbeschreibung. (gültig ab 1.10.2013) Leistungsbeschreibung (gültig ab 1.10.2013) 1 Lampert Fernsehen Analoge, digitale und HD-Programme lt. Programmliste Cable Premium TV und/oder Sky-Pakete optional möglich Voraussetzung für die Nutzung

Mehr

PREISLISTE MULTIKOM AUSTRIA TELEKOM GMBH. GÜLTIG AB: 19. November 2007

PREISLISTE MULTIKOM AUSTRIA TELEKOM GMBH. GÜLTIG AB: 19. November 2007 PREISLISTE MULTIKOM AUSTRIA TELEKOM GMBH GÜLTIG AB: 19. November 2007 Preisliste Produkte Breitband 20071119.xls, BREITBAND Privat Bandbreite Datentransfer Routerzugang Serverbetrieb IP-Adressen SLA s

Mehr

Leistungsbeschreibung (gültig ab 1.10.2013) per

Leistungsbeschreibung (gültig ab 1.10.2013) per Kabel-TV Lampert GmbH & Co KG, Lehenweg 2, 6830 Rankweil, 05522 / 43999 Leistungsbeschreibung (gültig ab 1.10.2013) per Lampert Fernsehen Analoge, digitale und HD-Programme lt. Programmliste Cable Premium

Mehr

Green Hosting, aber richtig!

Green Hosting, aber richtig! +49 (0)2 51 70 36 69-52 x: -70 daur@lands-concepts.com Green Hosting, aber richtig! Was ist Green Hosting? Ihre Website wird auf einem Server bereitgestellt, der in einem Rechenzentrum steht. Ökologisch

Mehr

... all-connect. Administration mail-connect Kurzanleitung. we are connecting. Administration mail-connect Kurzanleitung

... all-connect. Administration mail-connect Kurzanleitung. we are connecting. Administration mail-connect Kurzanleitung Administration mail-connect Administration mail-connect Im neuen E-Mail-Management von all-connect können Sie neben POP3/IMAP-Konten und E-Mail-Weiterleitungen auch Autoresponder, Sammelaccounts und Verteilergruppen

Mehr

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8)

Preisliste. Alle Preise exkl. MWSt. Stand 01/01/2015 (Mac OS-X, Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8) Fibu/Kore/Profit Center/Anlagenverwaltung Produkt / Modul / Dienstleistung Kaufpreis Mietvariante (*) pro Zeile( ) pro Zeile( ) mit Wartung mit Wartung ohne Wartung Grundmodul mit Sach-, Debitoren und

Mehr

my.green.ch... 2 Domänenübersicht... 4

my.green.ch... 2 Domänenübersicht... 4 my.green.ch... 2 Domänenadministrator... 2 Kundenadministrator... 3 Standard Benutzer... 3 Domänenübersicht... 4 Domänen... 5 Benutzer und E-Mail... 5 Liste der Benutzer... 5 Hosted Exchange... 7 Mail

Mehr

Bl tzschnell surfen. Willkommen im schnellsten Glasfasernetz Innsbrucks. Tarife & Pakete 03/2015

Bl tzschnell surfen. Willkommen im schnellsten Glasfasernetz Innsbrucks. Tarife & Pakete 03/2015 Bl tzschnell surfen. Willkommen im schnellsten Glasfasernetz Innsbrucks. Tarife & Pakete 03/2015 1 e n e r g i e i n t e r n e t u n d i t wa s s e r u n d a b wa s s e r a b fa l l b ä d e r Eins für

Mehr

Installation SuperWebMailer

Installation SuperWebMailer Installation SuperWebMailer Die Installation von SuperWebMailer ist einfach gestaltet. Es müssen zuerst per FTP alle Dateien auf die eigene Webpräsenz/Server übertragen werden, danach ist das Script install.php

Mehr

25.1.2014 Outlook 2013

25.1.2014 Outlook 2013 drucken Outlook 2013 Hier erfahren Sie, wie Sie die zuvor eingerichteten E-Mail-Adressen in Ihrem E-Mail-Programm einbinden können. Falls diese Einrichtung noch nicht erfolgt ist, führen Sie diese bitte

Mehr

Business Internet Symmetrisch. Leistungsbeschreibung

Business Internet Symmetrisch. Leistungsbeschreibung Business Internet Symmetrisch Leistungsbeschreibung Stand Dezember 2011 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Beschreibung... 3 3. Datentransfervolumen: Flat Rate... 4 4. Voraussetzungen für den Betrieb...

Mehr