AUTOMARKT SUVs dick im Kommen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUTOMARKT SUVs dick im Kommen"

Transkript

1 AUTOMARKT SUVs dick im Kommen 26. DEZEMBER 2013 Von FRANK-THOMAS WENZEL Audi präsentierte seinen SUV SQ5 auf der IAA in Frankfurt im September. Der Marktanteil der Sports Utility Vehicle (SUV) wächst in Deutschland ohne Unterlass. Nur knapp dürfte in diesem Jahr die Marke von Neuwagen verfehlt werden. Wenn es so weiter geht, ist das hochgebockte Auto in einigen Jahren der dominierende Pkw-Typ auf den deutschen Straßen. Der Marktanteil der Sports Utility Vehicle (SUV) wächst ohne Unterlass. Nach Hochrechnungen des Car-Instituts der Uni Duisburg- Essen kommen die wuchtigen Fahrzeuge in diesem Jahr auf einen Marktanteil von 16,5 Prozent. Nur knapp dürfte die Marke von Neuwagen verfehlt werden in den ersten neun Monaten wurden schon Fahrzeuge verkauft. Dass es weiter aufwärts geht, ist für Branchenkenner ausgemacht. Denn es kommen neue Modelle. Etwa der kompakte Porsche Macan. BMW weitet die Palette mit dem X4 aus, Mercedes bringt den GLA. Das Car-Institut prognostiziert, dass der Marktanteil bis 2020 sogar auf 28 Prozent steigt. Getrieben wird das Wachstum durch nicht immer ganz rationale Erwägungen der Kundschaft. Die Autos vermitteln ein größeres Sicherheitsgefühl, auch wegen der erhöhten Sitzposition. Unstreitbar ist, dass das Einsteigen für ältere Menschen

2 einfacher als bei konventionellen Autos ist. Ein weiterer Faktor ist das sportliche Image. Auf der Beliebtheitsskala ganz oben steht der VW Tiguan, der 2013 schon knapp Mal verkauft wurde. Es folgt der Q3 von Audi. Bemerkenswert ist, dass Porsche immer mehr zum SUV-Autobauer wird. Car-Direktor Ferdinand Dudenhöffer schätzt, dass der Anteil der geländegängigen Autos 2014 auf mehr als 50 Prozent steigen wird. Dass die Autobauer den SUV-Trend mit massivem Marketing befeuern, wundert nicht. Sie verdienen an den SUVs erheblich mehr als an Limousinen oder Kombis. Doch liegt der Verbrauch deutlich höher. Das könnte in den nächsten Jahren zum Problem werden beim Einhalten der EU-Schadstoffgrenzwerte. AUTOR Frank-Thomas Wenzel SUV-Marktanteil steigt VW Tiguan vor Audi Q3 16,5 Prozent Marktanteil - jedes sechste verkaufte Auto 2013 war ein SUV. Den Großteil der Absätze machten dabei VW, Audi und BMW unter sich aus sollen die Zahlen erneut steigen. Im Jahr 2013 haben die sportlichen Geländewagen (SUV) bei den Autoverkäufen eine so große Rolle gespielt wie noch nie zuvor. Mit mehr als verkauften Wagen war 2013 jedes sechste verkaufte Auto ein SUV, wie aus einer am Montag veröffentlichten Untersuchung des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen hervorgeht. Verkaufsschlager VW Tiguan Mit prognostizierten 16,5 Prozent hätten die SUV ihren Marktanteil damit weiter gesteigert. Marktführer bei den großen Wagen sei wie schon 2012 mit knapp Verkäufen der VW Tiguan gewesen. Auf Rang zwei habe es mit Verkäufen in diesem Jahr der SUV Q3 von Audi geschafft, gefolgt vom BMW-X1 mit Verkäufen.

3 Wirtschaft ZAHLEN & FAKTEN Gefragte Geländewagen Die sportlichen Geländewagen (SUV) werden bei deutschen Autokäufern immer beliebter ist ihr Marktanteil mit Verkäufen auf geschätzte 16,5 Prozent gestiegen, berichtete Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer. Wegen einer Vielzahl zusätzlicher Modelle sei 2014 mit dem erstmaligen Erreichen der Halbmillionen-Marke zu rechnen. Der Trend sei für die Hersteller profitabel, gefährde aber wegen des höheren Energie-Verbrauchs die Klimaziele der Branche Deutsche fliegen auf Geländewagen Duisburg (DK) Die Deutschen freunden sich immer mehr mit sportlichen Geländewagen (SUV) an, was sich in rasant steigenden Absatzzahlen zeigt. Ganz vorne mit dabei ist dabei die VW-Tochter Audi, wie aus einer am Montag vorgestellten Studie des CAR-Center Automotive Research an der Universität Duisburg-Essen hervorgeht. Der Drang zu den Spritschluckern hat aber auch Nachteile: Der höhere CO2- Ausstoß der SUV bringt die Autohersteller bei ihren Bemühungen, die Klimaschutzvorgaben der EU zu erfüllen, in die Bredouille. Der CAR-Untersuchung zufolge werden im laufenden Jahr voraussichtlich rund Vorjahr: ) SUV verkauft in den ersten elf Monaten 2013 waren es Der Marktanteil der großen, aber eher boulevardtauglichen Geländewagen dürfte damit auf den Rekordwert von 16,5 Prozent klettern nach 15,9 Prozent im vergangenen Jahr. Vor einem Jahrzehnt kamen die Giganten der Landstraße in Deutschland auf gerade einmal 4,9 Prozent. Der Trend zur Größe setzt sich der Studie zufolge in den kommenden Jahren auch fort, voraussichtlich aber deutlich gebremst: Im nächsten Jahr dürfen laut CAR hierzulande etwa SUV abgesetzt werden. Und für 2020 sagt CAR-Chef

4 Ferdinand Dudenhöffer mit rund verkauften Geländewagen einen SUV- Marktanteil von sogar 28 Prozent voraus. Ganz vorneweg fährt laut Dudenhöffer derzeit der VW Tiguan mit knapp verkauften Fahrzeugen. Auf Platz zwei rangiert demnach der Audi Q3 mit knapp SUV, gefolgt vom BMW X1 mit knapp Verkäufen. Heute kann der Autokäufer unter 79 unterschiedlichen SUV-Modellen wählen, hat Autoexperte Dudenhöffer herausgefunden. Und es dürften noch einige mehr werden, weil 16 der in Deutschland vertretenen 50 Automarken nach Erkenntnissen der Duisburger Autoexperten noch gar keine SUV im Angebot haben. Der damit voraussichtlich auch steigende CO2-Ausstoß könnte allerdings die Bemühungen der Autohersteller torpedieren, die ab 2021 geltenden EU-Grenzen für den Schadstoffausstoß von 95 Gramm Kohlendioxid (CO2) pro Kilometer einzuhalten. Denn die SUV haben ein relativ höheres Gewicht, einen größeren Luftwiderstand, eine stärkere Motorisierung und damit einhergehend einen höheren Verbrauch. Der CO2-Ausstoß eines SUV liege um 40 Prozent höher als bei einem vergleichbar motorisierten Pkw, so Dudenhöffer. Die Konsequenz: Entweder die Autobauer finden eine technische Lösung etwa Plug-In-Hybride oder es stehen nach dem Jahr 2021 hohe EU-Strafzahlungen an. SUV bauen Marktanteil bei den Autoverkäufen weiter aus Im Jahr 2013 haben die sportlichen Geländewagen (SUV) bei den Autoverkäufen eine so große Rolle gespielt wie noch nie zuvor. Im Jahr 2013 haben die sportlichen Geländewagen (SUV) bei den Autoverkäufen eine so große Rolle gespielt wie noch nie zuvor. Mit mehr als verkauften Wagen war 2013 jedes sechste verkaufte Auto ein SUV, wie aus einer am Montag veröffentlichten Untersuchung des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen hervorgeht. Mit prognostizierten 16,5 Prozent hätten die SUV ihren Marktanteil damit weiter gesteigert. Marktführer bei den großen Wagen sei wie schon 2012 mit knapp Verkäufen der VW-Tiguan gewesen. Auf Rang zwei habe es mit Verkäufen in diesem Jahr der SUV Q3 von Audi geschafft, gefolgt vom BMW-X1 mit Verkäufen. "Mit 99,9-prozentiger Sicherheit" würden die Verkaufszahlen bei SUV im kommenden Jahr erstmals die Marke von überschreiten, heißt es in der Untersuchung weiter. Auch über 2014 hinaus wird sich den Prognosen zufolge das seit Ende der 90er Jahre andauernde Wachstum im Geschäft mit den schweren Autos weiter fortsetzen. Sollte es im bisherigen Tempo weitergehen, dann wären im Jahr 2020 mit 1,3 Millionen SUV 42 Prozent aller Neuwagen auf Deutschlands Straßen sportliche Geländewagen. Die Duisburger Autoexperten gehen allerdings von einem langsameren Wachstum in den kommenden Jahren aus: Ihren Prognosen zufolge werden 2020 nur 28 Prozent der Neuwagen aus dem Segment der SUV kommen.

5 Das für Autobauer als besonders profitabel geltende Geschäft mit den Geländewagen wird damit weiter zunehmen, obwohl die Wagen im Unterhalt deutlich teurer sind als andere Autos. SUV sind schwerer, haben einen höheren Luftwiderstand und sind stärker motorisiert, sie verbrauchen dadurch mindestens 25 Prozent mehr Treibstoff als die konventionellen Fließ- oder Stufenheckfahrzeuge, wie es in der Untersuchung heißt. Dadurch stießen sie auch deutlich mehr Schadstoffe aus als andere Autos. bie/ilo Ungebremste Liebe Sportliche Geländewagen sind weiter im Trend Deutsche Autokäufer stehen auf sportliche SUVs (Sport Utility Vehicle). Die Liebe zu den Geländewagen wächst seit den 90ern ungebremst. Auch das Angebot der Geländewagen ist groß. Im fast abgelaufenen Jahr 2013 ist ihr Marktanteil mit Verkäufen auf geschätzte 16,5 Prozent gestiegen, wie Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer am Montag berichtete. Wegen einer Vielzahl zusätzlicher Modelle sei im kommenden Jahr sicher mit einem weiteren Anstieg und dem erstmaligen Erreichen der Halbmillionen-Marke zu rechnen. Der Trend sei für die Hersteller profitabel, gefährde aber gleichzeitig wegen des höheren Energie- Verbrauchs die Klimaziele der Branche. Mit mehr Gewicht und höherem Luftwiderstand verbrauchen SUV laut Dudenhöffer mindestens 25 Prozent mehr Sprit als vergleichbare Limousinen. dpa SUV-Neuzulassungen Verkappte Geländewagen erobern Deutschland VON FRANK-THOMAS WENZEL Sportliche Geländewagen, die sogenannten SUV, haben in diesem Jahr eine so große Rolle wie nie zuvor gespielt. Jede sechste Neuzulassung entfiel auf diese

6 Fahrzeugklasse. Nach einer Untersuchung des Car-Instituts der Uni Duisburg-Essen dürften 2013 mehr als SUV an den Mann gebracht worden sein. Vor zehn Jahren lag der SUV-Anteil bei 5 Prozent des Marktes, mittlerweile sind es 16,5 Prozent. FRANKFURT (MAIN)/MZ. Wenn es so weiter geht, ist das hochgebockte Auto in einigen Jahren der dominierende Pkw- Typ auf den deutschen Straßen. Der Marktanteil der Sports Utility Vehicle (SUV) wächst ohne Unterlass. Nach Hochrechnungen des Car-Instituts der Uni Duisburg-Essen kommen die wuchtigen Fahrzeuge in diesem Jahr auf einen Marktanteil von 16,5 Prozent. Nur knapp dürfte die Marke von Neuwagen verfehlt werden in den ersten neun Monaten wurden schon Fahrzeuge verkauft. Dass es weiter aufwärts geht, ist für Branchenkenner ausgemachte Sache. Die halbe Million bei den Neuzulassungen dürfte 2014 sicher fallen. Denn es kommt eine Reihe neuer Modelle. Etwa der kompakte Porsche Macan. BMW weitet die Palette mit dem X4 aus, Mercedes bringt den GLA, für den es schon vorab viel Lob gegeben hat. Das Car-Institut prognostiziert, dass der Marktanteil bis 2020 sogar auf 28 Prozent steigt. Noch vor zehn Jahren lag er bei weniger als fünf Prozent. Getrieben wird das Wachstum durch nicht immer ganz rationale Erwägungen der Kundschaft. Die Autos vermitteln ein größeres Sicherheitsgefühl, auch wegen der erhöhten Sitzposition. Unstrittig ist hingegen, dass das Einsteigen für ältere Menschen einfacher als bei einem konventionellen Auto ist. Ein weiterer Faktor ist das Image: Die verkappten Geländewagen werden mit Sportlichkeit assoziiert. Auf der Beliebtheitsskala mit deutlichem Abstand ganz oben steht der VW Tiguan, der sich dieses Jahr schon knapp mal verkauft hat. Es folgt der Q3 von der Konzernschwester Audi. Bemerkenswert ist, dass Porsche immer mehr zum SUV-Autobauer wird. Car-Direktor Ferdinand Dudenhöffer schätzt, dass dort im nächsten Jahr der Anteil der geländegängigen Autos auf mehr als 50 Prozent steigen wird. Dass die Autobauer den SUV-Trend mit massivem Marketing heftig befeuern, wundert nicht. Sie verdienen an den Fahrzeugen erheblich mehr als an Limousinen oder Kombis. Allerdings liegt der Sprit-Verbrauch deutlich höher. Das könnte in den nächsten Jahren zum Problem werden beim Einhalten der EU-Schadstoffgrenzwerte. Auswege könnten etwa Hybridantriebe mit Elektromotor oder umweltfreundliche Gasantriebe bieten.

7

BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben

BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben 25. März 2012 BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben Trotz Rekordpreisen bei Benzin und Diesel kommen alternative Kraftstoffe und Antriebsarten in Deutschland

Mehr

Immer mehr Autos übers Internet verkauft

Immer mehr Autos übers Internet verkauft Studie Immer mehr Autos übers Internet verkauft Die Verkaufszahlen steigen rapide an: 2011 wurden 35.000 Neuwagen via Internet verkauft Immer mehr Autofahrer kaufen einen Neuwagen übers Internet: Im vergangenen

Mehr

Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab

Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab 16. August 2015, Autokäufer in Deutschland greifen tiefer in die Tasche vor allem um sich größere und leistungsstärkere Geländewagen zu kaufen Berlin/Essen Autokäufer

Mehr

Hohe Zahlungsbereitschaft

Hohe Zahlungsbereitschaft E-Journal Marke Neuwagenpreise Hohe Zahlungsbereitschaft für Autos Durchschnittspreis für Neuwagen auf 28 153 Euro gestiegen. Fotos: Unternehmen 67 MARKE Neuwagenpreise Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer,

Mehr

Prognose: SUV-Boom bringt Hersteller in die Zwickmühle

Prognose: SUV-Boom bringt Hersteller in die Zwickmühle 11.2.2013 Prognose: SUV-Boom bringt Hersteller in die Zwickmühle Autos mit Geländeoptik finden immer mehr Fans, das Segment boomt. Laut einer Studie könnte 2020 jeder dritte Pkw-Neuwagenkauf in Deutschland

Mehr

Junge Deutsche können oder wollen sich keinen Neuwagen mehr leisten

Junge Deutsche können oder wollen sich keinen Neuwagen mehr leisten 12.05.2015, Junge Deutsche können oder wollen sich keinen Neuwagen mehr leisten Deutschlands Neuwagenkäufer werden immer älter. Drei Viertel älter als 45 Jahre. Duisburg. Wer sich dieses Jahr in Deutschland

Mehr

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere Preiserosien. Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Mehr

Preis-Wahnsinn: Die Kosten für einen Neuwagen sind seit 1980 explodiert

Preis-Wahnsinn: Die Kosten für einen Neuwagen sind seit 1980 explodiert Heute 28.153 Euro im Schnitt Preis-Wahnsinn: Die Kosten für einen Neuwagen sind seit 1980 explodiert Mittwoch, 19.08.2015, von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann Von 2005 bis 2015 ist der durchschnittliche

Mehr

Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche

Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche Kundenschwund 27.11.2014 von Susanne Herrmann Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche Zwar melden deutsche Autokonzerne seit Jahren gute Umsätze (vor allem wegen des Auslandswachstums) - und dennoch

Mehr

Handelsblatt, 21.8.2012

Handelsblatt, 21.8.2012 Handelsblatt, 21.8.2012 Starke Motoren Autos haben immer mehr PS unter der Haube Harry Pretzlaff, 22.08.2012 Stuttgart - Obwohl Benzin und Diesel immer teurer werden, haben die in Deutschland verkauften

Mehr

Immer weniger Neuwagen auf Privatpersonen zugelassen

Immer weniger Neuwagen auf Privatpersonen zugelassen 29.12.2014 Wirtschaft Neu-Pkw selten auf Privatleute zugelassen 29.12.2014 An Rhein und Ruhr. Der erbitterte Wettbewerb der Autohändler um Kunden setzt sich am Jahresende fort. Nach Untersuchungen des

Mehr

Was die Hersteller pro Auto verdienen - oder verlieren

Was die Hersteller pro Auto verdienen - oder verlieren Automarkt Was die Hersteller pro Auto verdienen - oder verlieren 08.04.2013 Duisburg/Essen. Davon können Opel, Ford oder Seat nur träumen: Der schwäbische Autobauer Porsche verdient an jedem verkauften

Mehr

Die Zukunft gehört den Stromern

Die Zukunft gehört den Stromern 28. Juni 2008 Experte sagt Motor-Revolution voraus Die Zukunft gehört den Stromern Der klassische Verbrennungsmotor im Pkw ist nicht nur wegen der stetig steigenden Spritpreise ein Auslaufmodell. Auto-Experte

Mehr

Umfrage zur Zukunft der Autohäuser

Umfrage zur Zukunft der Autohäuser T 575/11 Umfrage zur Für die TÜV SÜD Auto Service GmbH 1 Art und Umfang der Befragung Im Auftrag des TÜV SÜD wurden im in einer repräsentativen Umfrage 304 Autohäuser bundesweit telefonisch zu Ihrer Einschätzung

Mehr

Online-Fahrzeugbörsen in Deutschland im Vergleich

Online-Fahrzeugbörsen in Deutschland im Vergleich CAR- Universität Duisburg-Essen Online-Fahrzeugbörsen in Deutschland im Vergleich Ferdinand Dudenhöffer, Kai Pietron, Alexander Schadowski * Seit mehr als zehn Jahren haben sich die Online-Fahrzeugbörsen

Mehr

Daten und Fakten: Autos und Umwelt

Daten und Fakten: Autos und Umwelt Daten und Fakten: Autos und Umwelt Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Überblick 2 Pkw werden sauberer 3 CO 2 -Ausstoß von Neuwagen in 2013 4 Effizienzklassen: Besser, aber noch nicht gut 5 Entwicklung

Mehr

Beitrag: Dicke Dreckschleudern Verkaufsschlager SUV

Beitrag: Dicke Dreckschleudern Verkaufsschlager SUV Manuskript Beitrag: Dicke Dreckschleudern Verkaufsschlager SUV Sendung vom 20. August 2013 von Andreas Halbach Anmoderation: Es ist wohl dieses Gefühl, unkaputtbar zu sein. Am Steuer eines SUV, eines dicken

Mehr

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Der Klimawandel rückt immer mehr in den Mittelpunkt der medialen Berichterstattung und ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Österreich hat sich in Kyoto

Mehr

Was die Autobauer pro Fahrzeug verdienen

Was die Autobauer pro Fahrzeug verdienen Profitabilität in der Automobilindustrie Was die Autobauer pro Fahrzeug verdienen VW e-up. Foto: VW 19.11.2013. Das Kerngeschäft der Autobauer wirft oft nicht die großen Gewinne ab. Vielmehr prägen Finanzdienstleitungen

Mehr

»Heute macht das Internet mobil«

»Heute macht das Internet mobil« so. INTERVIEW»Heute macht das Internet mobil Vom Aushängeschild zum Nutzfahrzeug: Die Rolle des Autos hat sich stark verändert. Gründe gibt es viele, Reaktionen bisher zu wenig, findet Automobilexperte

Mehr

Start-up Geschäfte. Mercedes M-Klasse

Start-up Geschäfte. Mercedes M-Klasse Start-up Geschäfte Mercedes M-Klasse Dr. Wolfgang Astecker, MIM Mitglied der Geschäftsleitung Malik Management Zentrum St. Gallen Corporate Consulting & Development Bad Ragatz, 21. September 2006 Wenn

Mehr

allensbacher berichte

allensbacher berichte allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach 000 / Nr. 4 AUTO - MARKENWÜNSCHE UND WIRKLICHKEIT Einstellung zum Auto: Männer und Frauen unterscheiden sich Allensbach am Bodensee, Ende November

Mehr

Billiges Benzin macht Lust auf mehr PS und läßt alternative Antriebe verkümmern

Billiges Benzin macht Lust auf mehr PS und läßt alternative Antriebe verkümmern Universität Duisburg-Essen April CAR-Center Automotive Research Billiges Benzin macht Lust auf mehr PS und läßt alternative Antriebe verkümmern Ferdinand Dudenhöffer * Niedrige Treibstoffpreise sprich

Mehr

Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern

Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern Pressemitteilung (Sperrfrist: 28.11.2015, 8:00) Elektromobilität: Technologie- und Absatztrends im Vergleich von Ländern und Herstellern Prof. Dr. Stefan Bratzel, CAM Bergisch Gladbach, 27. November 2015.

Mehr

Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer BBE Automotive GmbH in Partnerschaft mit der Branche

Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer BBE Automotive GmbH in Partnerschaft mit der Branche Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer BBE Automotive GmbH in Partnerschaft mit der Branche Berlin, 05. Mai 2014 Was haben wir getan? Renommierte Branchenvertreter haben sich zusammengetan An dieser Studie

Mehr

NEWSLETTER. Januar 2015. www.auto-institut.de. AutomotivePERFORMANCE Rückruf-Studie. AutomotiveINNOVATIONS CO 2 -Studie

NEWSLETTER. Januar 2015. www.auto-institut.de. AutomotivePERFORMANCE Rückruf-Studie. AutomotiveINNOVATIONS CO 2 -Studie NEWSLETTER Januar 2015 AutomotivePERFORMANCE Rückruf-Studie AutomotiveINNOVATIONS CO 2 -Studie Vergleich: Volumenmarken in Deutschland Quelle: www.auto-institut.de Rekordniveau: Die Rückrufquote im Referenzmarkt

Mehr

Rabattaktionen und verdeckte Preisnachlässe bei Neuwagen

Rabattaktionen und verdeckte Preisnachlässe bei Neuwagen 24.10.2014 Rabattaktionen und verdeckte Preisnachlässe bei Neuwagen Volkswagen ist in die Rabattschlacht um Autokäufer eingestiegen. Das hat Auswirkungen auf das gesamte Nachlass-Niveau. Opel hat auch

Mehr

Größte Innovationswelle seit dem zweiten Weltkrieg.

Größte Innovationswelle seit dem zweiten Weltkrieg. Universität Duisburg-Essen November 2010 CAR-Center Automotive Research Autobauer erreichen CO 2 -Vorgaben vor 2012. Größte Innovationswelle seit dem zweiten Weltkrieg. Ferdinand Dudenhöffer * Die Autobauer

Mehr

VCD Umweltliste 2015Die Wahrheit tut weh: Umweltfreundliche Autos sind total erfolglos

VCD Umweltliste 2015Die Wahrheit tut weh: Umweltfreundliche Autos sind total erfolglos VCD Umweltliste 2015Die Wahrheit tut weh: Umweltfreundliche Autos sind total erfolglos Mittwoch, 12.08.2015 von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann Das umweltfreundlichste Auto in Deutschland ist

Mehr

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima.

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Augen auf beim Autokauf. Tanken ist ein teurer Spaß. Das spüren vor allem Bürger, die beruflich oder privat auf ihr Auto angewiesen sind. Umso

Mehr

Ohne Billigautos gibt es kein Wachstum

Ohne Billigautos gibt es kein Wachstum 07. Januar 2008 Fahrzeughersteller Ohne Billigautos gibt es kein Wachstum 07. Januar 2008. An Ferdinand Dudenhöffer kommt in der deutschen Autobranche niemand vorbei. Mit seinen Prognosen schießt er gelegentlich

Mehr

CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013

CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013 CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013 Automobilmarkt und Automobilunternehmen in Italien Ende 2013 - Erholung nicht in Sicht Der italienische Pkw-Markt im Herbst 2013 Während sich andere

Mehr

Die Top 5 Autobauer bauen Marktanteile aus

Die Top 5 Autobauer bauen Marktanteile aus Universität Duisburg-Essen November 2012 CAR-Center Automotive Research Die Top 5 Autobauer bauen Marktanteile aus Ferdinand Dudenhöffer * Die fünf größten Autobauergruppen der Welt haben im Jahr 2012

Mehr

30% billiger: Hier bekommen Sie Autos zum Schnäppchen-Preis

30% billiger: Hier bekommen Sie Autos zum Schnäppchen-Preis 5. August 2013 Audi, Opel, Ford: Die besten Rabatte für Neuwagen 30% billiger: Hier bekommen Sie Autos zum Schnäppchen-Preis Dienstag, 06.08.2013, von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann Mehr als

Mehr

Tipps zum Sprit-Sparen

Tipps zum Sprit-Sparen Tipps zum Sprit-Sparen 1. Kein Ballast im Auto Spritsparen beginnt vor dem Losfahren. Jedes Kilogramm Gewicht erhöht den Verbrauch des Autos. Faustregel: 100 kg Mehrgewicht kosten einen halben Liter mehr

Mehr

Handelsblatt 3. Januar 2013 Seit 19

Handelsblatt 3. Januar 2013 Seit 19 Handelsblatt 3. Januar 2013 Seit 19 CAR Rabatt Index im Dezember 2012 Dezember Index Komponenten Kundenvorteil Sonderaktionen Anzahl Sonderaktionen Händler Rabatt Top 30 Modelle Quote Eigenzulassungen

Mehr

Zittern um Bochumer Werk Opels Marktanteil schwach wie nie

Zittern um Bochumer Werk Opels Marktanteil schwach wie nie 21.5.2012 Zittern um Bochumer Werk Opels Marktanteil schwach wie nie Die anhaltenden Spekulationen über eine mögliche Schließung des Opel-Werks in Bochum schrecken nun auch die Käufer ab: Einer Studie

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft

Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft Pressemitteilung der Versicherungswirtschaft 18.10.2012. Autodiebstahl 2011: Kaum noch Anstieg der Pkw-Diebstähle - Deutlicher Rückgang der Diebstähle in einigen Großstädten - Neue Fahrzeuge weniger gestohlen

Mehr

Neue Internet-Vertriebsmodelle verändern den Automobilvertrieb grundlegend. Automobilvertrieb 74 3 : 2010

Neue Internet-Vertriebsmodelle verändern den Automobilvertrieb grundlegend. Automobilvertrieb 74 3 : 2010 E-Journal Research Automobilvertrieb Neue Internet-Vertriebsmodelle verändern den Automobilvertrieb grundlegend Bisher war der Neuwagenkauf über das Internet die absolute Ausnahme und bis vor zwölf Monaten

Mehr

Die Werbung hat uns fest im Griff

Die Werbung hat uns fest im Griff Presse Information Image von Automarken und Autofarben Die Werbung hat uns fest im Griff Mit Automarken verbinden wir genau jene Eigenschaften, die uns die Werbung vorgibt: Leidenschaftlichkeit und anders

Mehr

Sonderthema. Investmentstrategie. Oktober 2015

Sonderthema. Investmentstrategie. Oktober 2015 Investmentstrategie Sonderthema Oktober 215 Automobilsektor Chancen und Risiken nicht nur in China Eurozone: Deutliches Aufholpotenzial nach der Krise China: Moderateres Wachstum trotz großen Marktpotenzials

Mehr

Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung

Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung Pressemitteilung Banken der Automobilhersteller: Mehr Kunden denn je setzen auf Autofinanzierung! Vertragsvolumen 2013 auf über 90 Milliarden Euro ausgebaut! Neugeschäft bleibt trotz angespannten Marktumfelds

Mehr

DER AUTOMOBILMARKT IN CHINA

DER AUTOMOBILMARKT IN CHINA DER AUTOMOBILMARKT IN CHINA Bedeutung für die deutschen Marken ( Markenmanagement ) Christian Holthaus, Christina Gerner 1 INHALT Der chinesische Automobilmarkt Entwicklung Markenbewusstsein China Mythen

Mehr

"Tickende Zeitbombe im Autohandel"

Tickende Zeitbombe im Autohandel 29. Juni 2009 Rabattaktionen "Tickende Zeitbombe im Autohandel" Von Matthias Kaufmann und Lutz Reiche Mit der Abwrackprämie brach ein Tabu des deutschen Autohandels: Rabatte von 40 Prozent und mehr. Das

Mehr

Das Auto der Zukunft umweltverträglich muss es sein

Das Auto der Zukunft umweltverträglich muss es sein GEORG-SIMON-OHM FACHHOCHSCHULE NÜRNBERG Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) Datum: 15.02.2005 Name: Ergebnis HV: P./100 P. Vorname: Herkunftsland: Studienfachwunsch:

Mehr

Continental TireNews. Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. Continental TireNews. #8/Oktober 2015 #8/2015

Continental TireNews. Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. Continental TireNews. #8/Oktober 2015 #8/2015 1 #8/Oktober 2015 Getestet und für sehr gut befunden. Fachredaktionen loben Winterkompetenz. #8/2015 Herausgeber und verantwortlich im Sinne des Presserechts: Continental/Division Reifen Alexander Bahlmann

Mehr

Zum zweiten Mal in Folge veröffentlicht EurotaxSchwacke

Zum zweiten Mal in Folge veröffentlicht EurotaxSchwacke Der SchwackeAutomobilForecastIndex Der aktuelle F-SAX: So wird er ermittelt Zum zweiten Mal in Folge veröffentlicht EurotaxSchwacke die Marktanalysen SchwackeAutomobilIndex (SAX) und SchwackeAutomobilForecastIndex

Mehr

Innovationen in der Antriebstechnologie.

Innovationen in der Antriebstechnologie. Pressemitteilung, Sperrfrist 17.10.2012, 12:00 AutomotiveInnovation 2012 Version 1.00 AutomotiveINNOVATION 2012: Innovationen in der Antriebstechnologie. Eine Bilanz der Aktivitäten der 20 globalen Automobilkonzerne.

Mehr

Home» Garantie & Gewährleistung, Kaufberatung, Neue Modelle, Neuwagen Ratgeber, Unternehmensmeldungen

Home» Garantie & Gewährleistung, Kaufberatung, Neue Modelle, Neuwagen Ratgeber, Unternehmensmeldungen Opel Neuwagen Garantie: Kunden fragen Autoverkäufer antworten... http://blog.meinauto.de/neuwagen-blog/3884/opel-neuwagen-garantie-... 1 von 7 27.08.2013 10:17 Direkt am Puls des Neuwagenmarktes Neue Modelle

Mehr

Die PKW-Restwertentwicklung und die Auswirkung auf die Leasinggesellschaften

Die PKW-Restwertentwicklung und die Auswirkung auf die Leasinggesellschaften CAR- Center Automotive Research Die PKW-Restwertentwicklung und die Auswirkung auf die Leasinggesellschaften Ferdinand Dudenhöffer, Karsten Neuberger * Der deutsche Automarkt ist seit dem Jahre 2000 durch

Mehr

Klimadebatte verändert Kaufverhalten

Klimadebatte verändert Kaufverhalten P R E S S E I N F O R M A T I O N Oliver Wyman-Studie Auto & Umwelt 2007 Klimadebatte verändert Kaufverhalten 80 Prozent aller Autofahrer werden auf den Klimawandel reagieren Kaufwunsch nach ökologischeren

Mehr

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Schwache Nachfrage trotz Umweltbonus 2 Regionalzahlen Zulassungen: Weniger Gas, mehr Hybrid 3 Regionalzahlen Bestand: Ungleiche

Mehr

Scharmützel der Auto-Chefs

Scharmützel der Auto-Chefs Die Welt 28.07.12 Scharmützel der Auto-Chefs Europa wird zum Problem für die Autobauer, die Nervosität unter den Herstellern nimmt zu. Fiat-Chef Marchionne bezichtigt den Konkurrenten VW jetzt eines "Blutbads"

Mehr

Einige Autobauer werden wohl nicht überleben

Einige Autobauer werden wohl nicht überleben 2.1.2012 Einige Autobauer werden wohl nicht überleben In Westeuropa bröckelt der Absatz, die Zuwächse in Übersee sind nicht berauschend: Wohl nicht alle Fahrzeughersteller werden das Jahr gut überstehen.

Mehr

Carsharing: Moderne Free-Floating-Angebote verhelfen zum Durchbruch

Carsharing: Moderne Free-Floating-Angebote verhelfen zum Durchbruch Aktuelles AIM Carsharing-Barometer 2013: Carsharing: Moderne Free-Floating-Angebote verhelfen zum Durchbruch Erstmalige repräsentative, anbieterübergreifende und detaillierte Untersuchung zu deutschen

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

Presseinformation. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich?

Presseinformation. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? Presseinformation Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? Die strategische Unternehmensberatung PROGENIUM berechnet die Vollkosten eines Automobils über die vergangenen drei Jahrzehnte und

Mehr

Produktionsprozesse an unterschiedlichen Orten werden punktgenau mit den zu verarbeitenden

Produktionsprozesse an unterschiedlichen Orten werden punktgenau mit den zu verarbeitenden kapitel 01 Mobilität Verkehr im Wandel Urbanisierung, zunehmende Motorisierung und steigende Mobilität in schnell wachsenden Volkswirtschaften sowie anschwellende Güterströme stellen bestehende Verkehrssysteme

Mehr

Autoindustrie: China wird zum weltweit größten Markt für Premiumfahrzeuge

Autoindustrie: China wird zum weltweit größten Markt für Premiumfahrzeuge Medieninformation 4. März 2013 Autoindustrie: China wird zum weltweit größten Markt für Premiumfahrzeuge Bis 2020 USA überholt Wachstum in China verlangsamt sich, bleibt aber mit 12% p.a. auf hohem Niveau

Mehr

Grüne Tarife Auto-Versicherung. Ein Zeichen für die Umwelt

Grüne Tarife Auto-Versicherung. Ein Zeichen für die Umwelt Grüne Tarife Auto-Versicherung Ein Zeichen für die Umwelt Rücksicht auf die Umwelt nehmen heisst, die richtige Wahl zu treffen An die Zukunft denken Die Klimaerwärmung Die für die Klimaerwärmung verantwortlichen

Mehr

AutomotiveSUSTAINABILITY 2013 Umwelttrends der globalen Automobilhersteller in der Produktion

AutomotiveSUSTAINABILITY 2013 Umwelttrends der globalen Automobilhersteller in der Produktion +++ NEWSLETTER des Center of Automotive Management (CAM) +++ NEWSLETTER des Center of Automotive Man +++ CAM-NEWSLETTER Februar 2014 AutomotiveSUSTAINABILITY 2013 Umwelttrends der globalen Automobilhersteller

Mehr

Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro

Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz 15. März 2016 Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro HERZOGENAURACH, 15. März 2016. Umsatz steigt um mehr als 9 % EBIT-Marge vor Sondereffekten

Mehr

BMW EfficientDynamics mit Hybrid und Wasserstoff.

BMW EfficientDynamics mit Hybrid und Wasserstoff. BMW EfficientDynamics mit Hybrid und Wasserstoff. BMW Concept 7 Series ActiveHybrid: Der neue BMW 7er feierte als Hybrid- Konzeptfahrzeug Anfang Oktober auf dem Pariser Autosalon seine Weltpremiere. Serienreife

Mehr

DAS SMILE-PRINZIP DER SPITZENTRUMPF F R S KLIMA

DAS SMILE-PRINZIP DER SPITZENTRUMPF F R S KLIMA DAS SMILE-PRINZIP DER SPITZENTRUMPF F R S KLIMA kompakt intelligent leicht effi zient SmILE-CAR Verbrauch: 3 l Co 2 -Emission: 71 g Gewicht: 600 kg Zylinder: 2 1 DAS SmILE-PRINZIP 50 % WENIGER VERBRAUCH

Mehr

Die Zukunft des Autos Das Auto der Zukunft

Die Zukunft des Autos Das Auto der Zukunft AutoBasel Expo 2011 Die Zukunft des Autos Das Auto der Zukunft Lino Guzzella http://www.idsc.ethz.ch 45 Minuten Autos pro 1000 Einwohner Fahrzeugdichte (2005) 800 600 400 200 India USA CH 2030: 600 I F

Mehr

Kategorie Automotive

Kategorie Automotive Kategorie Automotive Kunde AUDI AG, Ingolstadt Verantwortlich: Jagoda Low-Becic, Head of Global Advertising Christina Westenberger, Projektmanagement Gerhard Kiefer, Head of TV Agentur kempertrautmann

Mehr

Auswirkungen der Klimaschutzdebatte auf das Flottenmanagement Telefonbefragung von Flottenmanagern bei DAX-Unternehmen in Deutschland

Auswirkungen der Klimaschutzdebatte auf das Flottenmanagement Telefonbefragung von Flottenmanagern bei DAX-Unternehmen in Deutschland Auswirkungen der Klimaschutzdebatte auf das Flottenmanagement Telefonbefragung von Flottenmanagern bei DAX-Unternehmen in Deutschland August 2007 1 Zusammenfassung Insgesamt In weniger als einem Drittel

Mehr

Top 10 der vertretenen Automarken (Gesamtschweiz) 6.6% 6.2% 5.9% 5.9% 5.7% 5.6% 4.5% 4.0% 4.0% TOYOTA MERCEDES PEUGEOT 14% 11.0% VOLVO FORD 14% 12.

Top 10 der vertretenen Automarken (Gesamtschweiz) 6.6% 6.2% 5.9% 5.9% 5.7% 5.6% 4.5% 4.0% 4.0% TOYOTA MERCEDES PEUGEOT 14% 11.0% VOLVO FORD 14% 12. Auto - gut versichert zum besten Preis! Welche Automarken und -modelle sind in der Schweiz am beliebtesten? Verhalten sich Männer beim Fahren anders als Frauen? Deutschschweizer oder Westschweizer: wer

Mehr

Die Online-Gebrauchtwagen-Börsen in Europa

Die Online-Gebrauchtwagen-Börsen in Europa Universität Duisburg-Essen Mai 2010 CAR-Center Automotive Research Studie: Online GW-Börsen in Europa Die Online-Gebrauchtwagen-Börsen in Europa Ferdinand Dudenhöffer, Alexander Schadowski * Seit gut 15

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr 6. Mai 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 6. Mai 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Im Jahr 2014 stellen wir zwei

Mehr

HDH. Bremsspuren beim Wirtschaftswachstum. EEG-Umlage treibt die Strompreise. Holz: Auch im August ordentliche Umsätze

HDH. Bremsspuren beim Wirtschaftswachstum. EEG-Umlage treibt die Strompreise. Holz: Auch im August ordentliche Umsätze Bremsspuren beim Wirtschaftswachstum Passend zur Jahreszeit werden auch die Wirtschaftsaussichten kühler. Das aktuelle Herbstgutachten der führenden Institute geht jetzt nur noch von 0,8 Prozent Wachstum

Mehr

Rabatt Center Automotive Research

Rabatt Center Automotive Research CAR-Rabatt-Index Rabatt Center Automotive Research 2012 1 CAR-Rabatt-Index Ziel: Beobachtung des Preisdrucks im deutschen PKW-Markt Wettbewerbsanalysen für Hersteller und Autobanken ermöglichen Grundlage:

Mehr

Zukünftige Mobilität. Was kann der Hybridantrieb dazu beitragen? Fachtagung Elektromobilität Dipl.-Ing. Carsten von Essen Bremen, 15.

Zukünftige Mobilität. Was kann der Hybridantrieb dazu beitragen? Fachtagung Elektromobilität Dipl.-Ing. Carsten von Essen Bremen, 15. Was kann der Hybridantrieb dazu beitragen? Fachtagung Elektromobilität Dipl.-Ing. Carsten von Essen Bremen, 15. September 2011 Innovationen in Serie Urbanisierung - Was kann der Hybridantrieb dazu beitragen?

Mehr

Niedrige Treibstoffpreise beflügeln Umsatz und Erlöse der Doppler Gruppe!

Niedrige Treibstoffpreise beflügeln Umsatz und Erlöse der Doppler Gruppe! Bestes Jahr in der Unternehmensgeschichte: Niedrige Treibstoffpreise beflügeln Umsatz und Erlöse der Doppler Gruppe! Ihre Gesprächspartner: Dr. Bernd Zierhut: Geschäftsführung der Doppler Gruppe. Dkff.

Mehr

Ausgabe 09/2014. EVT 28.08.2014 Copypreis 4,60

Ausgabe 09/2014. EVT 28.08.2014 Copypreis 4,60 Ausgabe 09/2014 EVT 28.08.2014 Copypreis 4,60 EVT: 27.08.2014 Ausgabe: 09/2014 Copy Preis 5,00 Schiessnachweis: Tschüss Schlump-Schützen? Jagdhund-Kosten: Teuer wie ein Kleinwagen 8x56er Ferngläser: Lichtkanonen

Mehr

Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende

Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende Customer Journey im Autokaufprozess: Aktuelle Studienergebnisse und Chancen für Werbetreibende 5. März 2013, SymanO, DHBW Mannheim Markus Roosen, Department Head Business Operations 1 Agenda 1. Einleitung

Mehr

WirtschaftsWoche: Monsieur Ghosn, der europäische Automarkt ist seit 18 Monaten auf Talfahrt. Haben Sie damit gerechnet, dass 2013 so schwierig wird?

WirtschaftsWoche: Monsieur Ghosn, der europäische Automarkt ist seit 18 Monaten auf Talfahrt. Haben Sie damit gerechnet, dass 2013 so schwierig wird? 24.05.2013 WirtschaftsWoche: Monsieur Ghosn, der europäische Automarkt ist seit 18 Monaten auf Talfahrt. Haben Sie damit gerechnet, dass 2013 so schwierig wird? Ghosn: Natürlich nicht. Unsere Prognose

Mehr

Der Toyota Avensis, der im Segment Mittelklasse am besten abschnitt, erhält mit 848 Punkten die höchste Bewertung unter allen Fahrzeugmodellen.

Der Toyota Avensis, der im Segment Mittelklasse am besten abschnitt, erhält mit 848 Punkten die höchste Bewertung unter allen Fahrzeugmodellen. und AUTO TEST melden: Kaufentscheidungen von Neuwagenkäufern in Deutschland werden maßgeblich von Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Fahrsicherheit beeinflusst Porsche erreicht von allen Herstellern die

Mehr

CO2 BILANZ VON ELEKTROAUTOS

CO2 BILANZ VON ELEKTROAUTOS CO2 BILANZ VON ELEKTROAUTOS Strom ist nicht gleich Strom Ein häufiges Gegenargument zur Elektromobilität ist die Herkunft des Stromes und der damit verbundene CO2 Ausstoß. Stichwort: Hybridtechnik effizienter

Mehr

Pressemitteilung. Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte. Smartphone Verkäufe Q4 2014 vs.

Pressemitteilung. Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte. Smartphone Verkäufe Q4 2014 vs. Pressemitteilung Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte 02. März 2016 Arndt Polifke T +49 911 395-3116 arndt.polifke@gfk.com Ulrike Röhr Corporate Communications T

Mehr

BME- Benchmark. Projektbeschreibung. Pkw-Flottenmanagement. Nutzen Sie Ihre Einsparpotenziale! Kennzahlen aus mehr als 50 Unternehmen zu: Kosten

BME- Benchmark. Projektbeschreibung. Pkw-Flottenmanagement. Nutzen Sie Ihre Einsparpotenziale! Kennzahlen aus mehr als 50 Unternehmen zu: Kosten BME- Projektbeschreibung Benchmark Pkw-Flottenmanagement Kennzahlen aus mehr als 50 Unternehmen zu: Kosten Struktur Organisation Leasingverträgen Nutzen Sie Ihre Einsparpotenziale! BME Benchmark Pkw Flottenmanagement

Mehr

Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz

Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz Investor Relations Release Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz 6. August 2015 Mercedes-Benz übergibt im Juli 149.753 Fahrzeuge an Kunden (+15,2%). Ola Källenius,

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009 Quelle: Heidelberg, 20.11.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser.

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Wichtige Informationen für den Neuwagenkauf. 2 Effizienz entscheidet auch beim Autokauf. Wer beim Neuwagenkauf oder -leasing neben Ausstattung und Preis auch

Mehr

Greenwashing oder nachhaltige Produktpolitik

Greenwashing oder nachhaltige Produktpolitik Greenwashing oder nachhaltige Produktpolitik im Zeichen der Krise? Dipl.-Ing. Kritische Aktionäre Daimler Berlin, 07. April 2009 Presse- und Besucherzentrum Inhalt Flottenverbrauch Mercedes-Benz im Wettbewerb

Mehr

Jahrespressekonferenz der AUDI AG

Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG Auslieferungen an Kunden, Marke Audi 2009 2010 Veränderung Januar 56.138 77.821

Mehr

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren günstigen Traumwagen

Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren günstigen Traumwagen Die 5 besten Internet-Ressourcen für Ihren günstigen Traumwagen Transparenz und Vielfalt bei AutoScout 24 Eine große Ansammlung von Internetportalen schmückt sich mit dem Titel Scout24. Doch das Kronjuwel

Mehr

Rabatt Center Automotive Research

Rabatt Center Automotive Research CAR Rabatt Index Rabatt Center Automotive Research 2012 1 CAR Rabatt Index Gibt Auskunft über den Preisdruck im deutschen Automarkt Monatliche Veröffentlichung der Ergebnisse im CAR Marktspiegel Daten

Mehr

Daten und Fakten: Verkehrssicherheit in Großstädten

Daten und Fakten: Verkehrssicherheit in Großstädten ACE Auto Club Europa e.v. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Verantwortlich: Rainer Hillgärtner Schmidener Str. 227 70374 Stuttgart Tel.: 0711 / 53 03-266/277 Fax: 0711 / 53 03-288 www.ace-online.de E-Mail:

Mehr

46 Drehort: Neubrandenburg Gebrauchtwagen. Gebrauchtwagen. das Angebot, -e. der Kredit, -e. die Nachfrage, -n. der Umsturz, e

46 Drehort: Neubrandenburg Gebrauchtwagen. Gebrauchtwagen. das Angebot, -e. der Kredit, -e. die Nachfrage, -n. der Umsturz, e 46 Drehort: Neubrandenburg Vokabular das Angebot, -e die Bezirksverwaltung, -en die Grundhaltung, -en der Kredit, -e die Kraftfahrzeugtechnik die Marktwirtschaft die Nachfrage, -n der übergangsplatz, e

Mehr

1 von 6 06.08.2009 08:56

1 von 6 06.08.2009 08:56 1 von 6 06.08.2009 08:56 Von Ford bis Porsche Die Top-Firmenwagen in der IT Datum: Autor(en): URL: 06.08.2009 Karen Funk, Alexandra Mesmer http://www.computerwoche.de/1902396 Der Dienstwagen ist ein wichtiges

Mehr

Erneuerbare Energien. Entwicklung in Deutschland 2010

Erneuerbare Energien. Entwicklung in Deutschland 2010 Erneuerbare Energien Entwicklung in Deutschland 2010 Zeichen auf Wachstum Erneuerbare Energien bauen ihre Position weiter aus Die erneuerbaren Energien haben ihren Anteil am gesamten Endenergieverbrauch

Mehr

Flottenverbrauch (1989 2012)

Flottenverbrauch (1989 2012) Grundlagen und Vergleichsmethodik Die Vereinigung Schweizerischer Automobilimporteure auto-schweiz ermittelt jeweils den Durchschnittsverbrauch der jährlich verkauften Personenwagen genannt Flottenverbrauch.

Mehr

Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland

Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland Marktpotenzial für Elektroautos in Deutschland Global E-Mobility Survey 2011 powered by TÜV Rheinland Steffen Ansmann, Projektleiter Innovations- und Marktforschung 64. IAA 2011 21. September 2011 E-Mobility

Mehr

Die Ergebnisse basieren auf den Daten zu mobilen Transaktionen und Umsätzen, die im zanox Netzwerk erzielt wurden.

Die Ergebnisse basieren auf den Daten zu mobilen Transaktionen und Umsätzen, die im zanox Netzwerk erzielt wurden. zanox Mobile Performance Barometer 2015: Mobile Transaktionen erreichen einen neuen Höhepunkt im 4. Quartal 2014 (Smartphones und Tablets) mit Wachstumsraten von 128 % von September auf Oktober Tablets

Mehr

maha MAHA auf der Auto Expo in Indien Februar 2012 Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

maha MAHA auf der Auto Expo in Indien Februar 2012 Zur richtigen Zeit am richtigen Ort Zur richtigen Zeit am richtigen Ort MAHA auf der Auto Expo in Indien Februar 2012 Als Global Player weiß MAHA sehr genau, wo auf der Welt strategisch wichtige Punkte sind, an denen sich eine gesteigerte

Mehr

So billig kriegen Sie Ihren Neuwagen nie wieder

So billig kriegen Sie Ihren Neuwagen nie wieder Rabatte: Fast 30 Prozent auf einen Golf So billig kriegen Sie Ihren Neuwagen nie wieder Mittwoch, 24.04.2013, Ein Paradies für Autokäufer: Deutsche Hersteller verramschen ihre Neuwagen VW zum Beispiel

Mehr

AIM Hybrid-Studie Ergebnisbericht

AIM Hybrid-Studie Ergebnisbericht AIM Hybrid-Studie Ergebnisbericht Automotive Institute for Management (AIM) EBS Business School Oestrich-Winkel, Oktober 2012 Inhalt 1. Marktanalyse 2. Methodik 3. Studienergebnisse 3.1 Motive 3.2 Persönlichkeit

Mehr

Themen. Kalifornien. Brasilien

Themen. Kalifornien. Brasilien Themen 16.07.2014 Die Welt in Bewegung Die Automobilwelt kennt keinen Stillstand, der Fortschritt verändert sie permanent. Doch es gibt Konstanten: die Vielfalt der Kulturen und Mobilitätswünsche weltweit.

Mehr