PFLEGE SERVICE. Verlag Springer Medizin Urban & Vogel GmbH Aschauer Str München Petra Hülsebusch Fax:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PFLEGE SERVICE. Verlag Springer Medizin Urban & Vogel GmbH Aschauer Str. 30 81549 München www.urban-vogel.de. Petra Hülsebusch Fax: 089 203043-1410"

Transkript

1 PFLEGE SERVICE Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 72 Stellenmarkt 73 Fort- und Weiterbildung 80 Fortbildungskalender 81 Impressum 82 Verlag Springer Medizin Urban & Vogel GmbH Aschauer Str München Redaktion Heilberufe Heidelberger Platz Berlin Tel.: Fax: Stellen- und Kleinanzeigen Paul Berger Tel.: Sieglinde Spitz Tel.: Fort- und Weiterbildung Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern die aktuelle Übersicht über Studiengänge sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Pflege 2010 zum Preis von 5 (inkl. Vertrieb). Aktuelle Stellenanzeigen finden Sie auch auf Petra Hülsebusch Fax: S Stellengesuch oder private Kleinanzeige Ja, ich möchte zum günstigen Preis von 23,60 (inkl. MwSt.) mein Stellengesuch beziehungsweise meine private Kleinanzeige in Heilberufe platzieren. Ich muss dafür nur dieses Formular ausfüllen und einsenden an: Springer Medizin, Urban & Vogel GmbH, Heilberufe-Kleinanzeigen, Postfach, München Name, Vorname Telefon/Fax Straße Postleitzahl, Ort Datum/Unterschrift Mein Anzeigentext: Rubrik: Chiffre: (maximal 180 Anschläge) o Stellengesuch o Sonstiges o Ja o Nein

2 STELLENMARKT PFLEGE SERVICE 73 STELLENANGEBOTE Klinik Barmbek Wir sind Die Asklepios Klinik Barmbek, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg, verfügt über ein großes Angebot verschiedener Fachabteilungen und ist zertifiziert nach KTQ 5.0. Unser Krankenhaus verfügt über ca. 700 Betten. Es können jährlich Patienten stationär und Patienten ambulant betreut werden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/-INNEN für die operative, medizinische und kardiologische Intensivstation sowie die Weaning-Station, in Voll- und Teilzeit In den Intensivstationen werden auf hochwertigen Therapieplätzen u. a. Patienten aus den Fachgebieten der Bauchchirurgie, Traumatologie, Pneumologie, Kardiologie und der Neurologie behandelt. Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet und die Möglichkeit zur selbstständigen Gestaltung der pflegerischen Versorgung der Patienten. Die kollegiale Zusammenarbeit im Team und mit den Mitarbeitern der beteiligten Berufsgruppen hat einen hohen Stellenwert. Wir erwarten Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Examen Gute pflegerische Fachkompetenz Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Pflegekonzepten Teamfähigkeit Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Flexibilität, Eigeninitiative und Organisationsgeschick Wir bieten Unbefristete Arbeitsverträge und attraktive Tarifverträge (analog TVöD) Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) Leistungsentgeltsystem Unterstützung bei der Wohnungssuche Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Gezielte Einarbeitung Intensiv-Pool zur Kompensation von Ausfällen Teilnahme am hausinternen Reanimationsdienst Eine hochwertige apparative Ausstattung Moderne EDV-Technologie Innerbetriebliche Fortbildungen Eine gute Atmosphäre in leistungsfähigen und motivierten Teams Für Rückfragen steht Ihnen Herr Techam, Pflegedienstleitung, unter Tel. 040/ gerne zur Verfügung. Die Hansestadt Hamburg bietet das großzügige Freizeit- und Kulturangebot einer Europäischen Metropole sowie eine landschaftlich reizvolle Umgebung. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Asklepios Klinik Barmbek Personalmanagement, Steffi Raddatz Rübenkamp Hamburg Gemeinsam für Gesundheit Heilberufe

3 74 PFLEGE SERVICE STELLENMARKT Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe! Letzter Termin für Ihre Stellenanzeige in Heilberufe 8/2010: Freitag, 13. August 2010 Unsere Werte verbinden ber Einrichtungen ber Mitarbeiter In ganz Deutschland Gehören Sie dazu Das EVANGELISCHE KRANKENHAUS MITTELHESSEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine kompetente und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit ausgezeichneten Kenntnissen im P egemanagement gute Kenntnisse im quantitativen und qualitativen P egecontrolling so ie Umgang mit modernen Informationstechnologien fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement und in der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen ein Hochschulstudium im P egemanagement oder eine vergleichbare Quali kation so ie mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung einen interessanten und ab echslungsreichen Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit für die Umsetzung konzeptioneller Ideen bei entsprechender Eignung ist zeitnah der Aufstieg zur P egedirektorin P egedirektor möglich da der Stelleninhaber altersbedingt ausscheidet persönliche Ent icklungsmöglichkeiten im Rahmen von Fort- und Weiterbildung eine der Position entsprechende Vergütung nach KDAVO mit einer zusätzlichen Altersversorgung Für eitere Informationen steht Ihnen die Geschäftsführung unter der Telefonnummer - zur Verfügung EVANGELISCHES KRANKENHAUS MITTELHESSEN ggmbh Geschäftsführung Paul-Zipp-Str Gießen

4 STELLENMARK T PFLEGE SERVICE SCHENKEN SIE EINEM KIND SEINEN ERSTEN GEBURTSTAG. UND NOCH VIELE, VIELE WEITERE. Mit nur einem Euro am Tag machen Sie einem Kleinkind das allergrößte Geschenk: das Leben. Denn 9 Millionen Kinder in Entwicklungsländern sterben noch vor ihrem 5. Geburtstag an Hunger und vermeidbaren Krankheiten. Werden Sie Pate bei World Vision. Schenken Sie Zukunft für Kinder. Ein Unternehmen der edia.con - Gruppe Heilberufe 75

5 76 PFLEGE SERVICE STELLENMARKT In Kooperation mit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Katholischen Universität Leuven (Belgien). Klinik Kipfenberg Neurochirurgische und Neurologische Fachklinik Unsere Klinik liegt im landschaftlich schönen Altmühltal, ca. 50 Autominuten von München und Nürnberg entfernt. Wir sind spezialisiert auf die Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfall, Schädel-Hirnverletzungen nach Unfällen und Operationen, neuroimmunologischen Erkrankungen des Gehirns, insbesondere Multiple Sklerose, Rückenmarkserkrankungen mit Querschnitt-Symptomatik, Erkrankungen des peripheren Nervensystems und der Muskulatur sowie Bewegungsstörungen, wie Parkinson Syndrome und Dystonien. Die KLINIK KIPFENBERG verfügt über eine Intensivstation (20 Beatmungsplätze), Intermediate-Care-Station, ein Querschnittzentrum, einen Bereich für Frührehabilitation, für Weiterführende Rehabilitation sowie eine Neurologische und Orthopädische Anschlussheilbehandlung. Wir suchen eine: Stationsleitung für die Intensivstation (w/m) Wir erwarten von Ihnen: Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung, mehrjährige Erfahrung wünschenswert Weiterbildung in den Therapiekonzepten Basale Stimulation, Kinästhetik, Bobath u. a. Bereitschaft zur Umsetzung unserer Therapie- und Pflegekonzepte Erfahrung im Umgang mit invasiver und nicht-invasiver Beatmung von langzeitbeatmeten Patienten Erfahrung mit Monitoring und Trachealkanülenmanagement Teamfähigkeit und Eigeninitiative Begeisterungsfähigkeit für den Umgang mit unseren Patienten Wir bieten Ihnen: einen modern ausgestalteten Arbeitsplatz ab 2012 leiten Sie eine der modernsten Intensivstationen der neurologischen Rehabilitation in Bayern (gegenwärtig entstehen 25 Einzelzimmer und Beatmungsplätze im Ersatz- und Erweiterungsbau der KLINIK KIPFENBERG) attraktive Vergütung mit tariflicher Ergebnisbeteiligung am wirtschaftlichen Erfolg unserer Klinik vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung der berufsbegleitenden Fortbildung auf Wunsch unterstützen wir Sie bei Wohnungssuche und Umzugskosten Nähere Auskünfte geben Ihnen gerne der Chefarzt, Herr Priv.-Doz. Dr. med. Dennis A. Nowak (Tel.: 08465/ ; und der Geschäftsführer, Herr Rainer Meinhardt (Tel.: 08465/ ; Ihre Bewerbung mit ausführlichen Unterlagen richten Sie bitte an: KLINIK KIPFENBERG GmbH Kindinger Straße Kipfenberg Tel.: 08465/ Die Klinikum Pirna GmbH, eine Tochtergesellschaft der Rhön- Klinikum AG, ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 400 voll- und teilstationären Betten, gelegen im Landkreis Sächsische Schweiz. Am Klinikum Pirna erfolgt eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Fachabteilungen des Hauses in den Kliniken für Innere Medizin I (Gastroenterologie) und Innere Medizin II (Kardiologie, Angiologie, Pulmologie), Chirurgie I (Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie) und Chirurgie II (Traumatologie/Orthopädie, Neurochirurgie und Plastische Chirurgie), Gynäkologie/Geburtshilfe, Pädiatrie, HNO, Urologie, Anästhesie/ Intensivmedizin sowie Psychiatrie/Psychotherapie. Wir suchen ab dem bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Krankenschwester/Krankenpfleger als Leiterin/Leiter der interdisziplinären Notfallambulanz Ihr Aufgabenbereich umfasst die fachliche, personelle und administrative Leitung des Pflegepersonals der interdisziplinären Notaufnahme unseres Hauses. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen mit der Fähigkeit zur interdisziplinären bzw. interprofessionellen Zusammenarbeit. Sie überzeugen durch Fach- und Sozialkompetenz und pflegen einen kommunikativen Führungsstil. Sie gestalten Veränderungsprozesse aktiv mit und haben gute EDV-Kenntnisse. Wir bieten Ihnen ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten Team, zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine Vergütung auf der Grundlage des Haustarifvertrages mit einer Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und einem attraktiven Altersicherungssystem. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Pflegedienstleiterin, Frau Hesse (Tel.: 03501/ ) sowie unsere Personalleiterin, Frau Udtke (Tel.: 03501/ ), gern zur Verfügung. Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an: Klinikum Pirna GmbH Struppener Str. 13, Pirna

6 STELLENMARKT PFLEGE SERVICE 77 Der Georg Thieme Verlag als einer der führenden Fachverlage Deutschlands publiziert attraktive Medien für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Pflegeberufe. Unsere Print- und Onlineprodukte setzen Standards und erreichen Nutzer aller medizinischen Fachbereiche und Ausbildungsgrade. Für den Programmbereich Pflege suchen wir baldmöglichst eine/-n Volontär/-in Die Stelle ist auf 18 Monate befristet. Sie sind e aminierte/r Gesundheits- und rankenpfleger/in, Gesundheits- und inderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/-in, haben idealerweise etwas erufserfahrung, haben vielleicht einen Studienabschluss, haben ein Gespür für Sprache und Didaktik, können routiniert mit MS-Office-Programmen und dem Internet umgehen, sind engagiert, initiativ und in der age, selbstständig zu arbeiten, haben eine schnelle Auffassungsgabe, sind teamfähig und kontaktfreudig. Wir bieten Ihnen den perfekten Start in eine Verlagskarriere. Das Volontariat bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und innovativen Redaktionsteam. Sie erhalten einen fundierten Einblick in alle Arbeitsabläufe eines Fachverlags vom Rohmanuskript bis zum fertigen Produkt. Wir binden Sie von Anfang an in aktuelle Projekte und Aufgaben ein (Training on the Job). Sie lernen u. a., wie Sie: uch- und andere Medienprojekte effizient koordinieren und terminlich steuern, Manuskripte professionell bearbeiten und Autoren während der Erstellung und earbeitung von Inhalten betreuen, verschiedene Te te und Daten für unterschiedliche Medien aufbereiten, themenbezogen recherchieren, gemeinsam mit uns neue, kundenorientierte Produkte entwickeln, für unsere unden hohen Nutzen schaffen. aben Sie ust und Interesse, in einer renommierten Verlagsgruppe zu arbeiten? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen ewerbungsunterlagen unter Angabe der ennziffer an: Georg Thieme Verlag G, Personalabteilung, Rüdigerstra e 1, Stuttgart Mit unseren 784 Betten in 17 Kliniken bieten wir umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau und gehören zu den führenden konfessionellen Kliniken in katholischer Trägerschaft im Großraum Stuttgart. Im Sinne unseres vinzentinischen Auftrages Liebe sei Tat und durch die positive Leistungsentwicklung in unseren Kliniken suchen wir zur Verstärkung unserer Teams Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für Onkologie, Anästhesie- und Intensivmedizin, Operationsdienst mit entsprechender Fachweiterbildung Operationstechnische Assistenten (m/w) für die Bereiche: Chirurgie, Innere Medizin und Palliativ Internistische Intensivstation, in welcher das umfassende Spektrum moderner intensivmedizinischer Diagnostik und Therapie behandelt wird OP- und Anästhesiebereich mit 18 Sälen Sie haben folgendes Profil: eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheit- und Krankenpfleger (m/w), ggf. mit einer Fachweiterbildung Onkologie, Anästhesie- und Intensivmedizin oder Operationsdienst bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnischer Assistent (m/w) fachliche Kompetenz und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Belastbarkeit, Flexibilität und kooperatives Engagement Leistungsbereitschaft und die Bereitschaft zum selbständigen, kreativen und eigenverantwortlichen Arbeiten Sie suchen ein zukunftsträchtiges Klinikum mit einem innovativen und vielseitigen Spektrum, in dem Sie Ihr fachliches Wissen einsetzen und Ihre Persönlichkeit einbringen können? Wir bieten Ihnen ein patienten- und mitarbeiterfreundliches Klinikum mit einer interessanten und hochqualifizierten Tätigkeit für Sie. Es ist uns wichtig, dass Sie sich mit den Zielsetzungen und Leitlinien unseres Klinikums und mit den christlich-ethischen Grundsätzen identifizieren. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit ihren Sozialleistungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die Vinzenz von Paul Kliniken ggmbh Marienhospital Stuttgart Pflegedirektorin Frau Z. Frosch Böheimstraße 37, Stuttgart Für weitere Informationen stehen Ihnen die Pflegedienstleitungen des Marienhospitals (Telefon-Nr / ) gerne zur Verfügung oder Sie besuchen unsere Homepage Heilberufe

7 78 PFLEGE SERVICE STELLENMARKT Sie übernehmen folgende Aufgaben: Ihr Profil: Im Zuge der Erweiterung unserer Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere kardiologische Intensivstation Wir bieten Ihnen: Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

8 STELLENMARKT PFLEGE SERVICE 79 Alternative Schweiz! Als spezialisierte Personalvermittler im Gesundheitswesen suchen wir für mehrere Kliniken/ Spitäler in der gesamten deutschsprachigen Schweiz Altenpfleger/ innen mit staatl. Anerkennung Gesundheits- und Krankenpfleger/ innen Es erwarten Sie attraktive Vergütungen und hervorragende Arbeitsbedingungen! Wir beraten und begleiten Sie und ggf. Ihre Familie bei allen Fragen und Anliegen auf Ihrem Weg in die Schweiz (kostenlos). Frau Ponader freut sich auf Ihre Bewerbung! Workplanet Baarerstrasse 34 CH-6300 Zug Tel.: Mail: Heilberufe

9 80 PFLEGE SERVICE STELLENMARKT/FORT- UND WEITERBILDUNG (S)TEGMED ist der Spezialist innerhalb der 7(S)-Gruppe für qualifiziertes Personal in der Medizin und Pflege. Wir unterstützen unsere Kunden mit neuen und anspruchsvollen Personalkonzepten, sowohl in der Arbeitnehmerüberlassung als auch in der Personalvermittlung von Führungskräften in der Medizin und Pflege. Unsere Erfolge gewinnen wir durch Zuverlässigkeit, Flexibilität, Innovation und nicht zuletzt durch unsere fachkompetenten internen und externen Mitarbeiter. (S)TEGMED ist derzeit an folgenden Standorten mit mehr als 550 Mitarbeitern tätig: Bergisches Land (Solingen), Berlin, Bonn, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Mönchengladbach, München, Nürnberg, Neu-Ulm, Oldenburg, Osnabrück. Für diese Niederlassungen suchen wir Voll-, Teilzeit und als Minijob Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Altenpfleger/-innen Fachkrankenschwestern/-pfleger für Anästhesie- und Intensivmedizin Fachkrankenschwestern/-pfleger für den Operationsdienst 7 Nutzen Sie die Chance, mit uns gemeinsam Ihre Zukunft zu gestalten. Wir bieten Ihnen ein leistungsgerechtes und Tarif gesichertes Einkommen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzulagen, Fahrtkostenerstattung und attraktive Weiterqualifizierungsangebote. Profitieren Sie vom Wachstum in einem innovativen Unternehmen. Besuchen Sie unsere Jobbörse unter: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per an: Oder rufen Sie uns zum Ortstarif unter an. (S)TEGMED Personaldienstleistung GmbH & Co. KG Kreuzstraße 34, Düsseldorf FORT- UND WEITERBILDUNG Praxisorientiertes Fernstudium Heilpraktiker/in Psychotherapie Gesundheitsberater/in Raucherentwöhnungsberater/in Neu! Fußfachpfleger/in Psychologische/r Berater/in Suchtberatung Seelische Gesundheit im Kindesalter Seelsorger/in Philosophie Persönlichkeitsentwicklung und Berufserfolg Starten Sie jetzt: berufsbegleitend, flexibel, staatlich zugelassen! Infos anfordern! Über Absolventen haben bereits von dem Integrierten ALH-Studienkonzept und unserer 40-jährigen Lehrerfahrung profitiert. Telefon: d i p l o m a. d e Private staatlich anerkannte Fachhochschule Bachelor Medizinalfachberufe Zugangsberufe: Physio-, Ergotherapeuten/innen Altenpfleger/innen Krankenpfleger/-schwester Logopäden/innen u. a. Doktoratsstudium in Kooperation mit der UMIT DIPLOMA FH-Nordhessen Am Hegeberg Bad Sooden-Allendorf Tel.: / Fernstudium (berufsbegleitend) Qualitätsbeauftragter Mediadaten Fordern Sie unsere Mediadaten mit allen Angaben über Größe, Platzierung und Preise der Anzeigen an: 41464_CQA_40x10.indd :20:47 Uhr

10 FORT- UND WEITERBILDUNG/VERSCHIEDENS/TERMINE PFLEGE SERVICE 81 Beginn jederzeit! Starten Sie Ihre Karriere im Gesundheitsmarkt und studieren Sie berufsbegleitend: Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) Auch ohne Abitur! Bachelor Gesundheitslogistik (B. A.) Auch ohne Abitur! Zahlreiche Hochschulzertifikatskurse U. a. Ernährungsberater, Praxismanagement, Healthmarketing, Public Health Fordern Sie noch heute kostenlose Infos an: * A 139 Ein Unternehmen der Klett Gruppe * 6 ct. pro Anruf, Mobilfunk abweichend VERSCHIEDENES Das Haus St. Joseph im Mittelwallis CH sucht Klosterschwestern aus Entwicklungsländern (für Hilfsprojekt) die als examin. Krankenschwestern arbeiten. Tel.: Hinweise Dritter werden belohnt. Veranstaltungen Weiterbildung Palliative Care (mit Zertifikat) bis Information: Bildungszentrum Ruhr Institut für Bildung und Management im Gesundheitswesen Hospitalstr. 19, Herne Tel.: , Fax: Internet: Beatmungspflege außerhalb von Intensivstationen in Wuppertal Information: Akademie für Gesundheitsberufe Vogelsangstr. 106, Wuppertal Tel.: , Fax: Internet: Bewegungsförderung bei immobilen Klienten mit Demenz in Stralsund Information: BIGS Bildungsinstitut für Gesundheits- und Sozialberufe Greifswalder Chaussee 62, Stralsund Tel.: , Fax: Internet: Heilberufe

11 Heilberufe 62. Jahrgang 82 PFLEGE SERVICE STELLENMARKTBerufsbegleitendes Fachmagazin für 82 PFLEGE SERVICE TERMINE/IMPRESSUM die gesamte Pflege. Offizielle Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Pflegeverbands (DPV) und für D A S P F L E G E M A G A Z I N die Mitglieder des AnbieterVerband qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen (AVG). Postanschrift und Sitz der Redaktion: Heidelberger Platz 3, Berlin, Tel.: , Fax: , Internet: Abonnenten-Service: Tel.: , Redaktion: Katja Kupfer-Geißler (Chefredakteurin, verantwortlich), Anschrift wie Redaktion, Nicoletta Eckardt (Redakteurin), Heike Ottow (Redakteurin), Monika Hartkopf (CvD, Anschrift wie Verlag), Gertraud Pankowski (Redaktionsassistenz) Fachliche Leitung: Prof. Dr. sc. med. F. Dietze; H. François-Kettner; R. Höfert; T. Meißner; Dr. R. Neubart; Dr. M. Reinhart; Prof. Dr. habil. W. Schär Redaktionsbeirat: Prof. Dr. Renate Baumgarten; Peter Bechtel; Prof. Dr. Jutta Beier; Prof. Dr. Stephan Dorschner; Karin Eveslage; Ursula Freifrau von Gagern; Beate Gerber; Prof. Dr. Manfred Haubrock; Dietmar Hegeholz; Christine Heil; Annette Heuwinkel- Otter; Dr. Christiane Jacob; Prof. Andrea Kerres; Manfred Kircher; Prof. Dr. Ingrid Kollak; Dr. W.-R. Krause; Andreas Kray; Denise Landauer; Heiner Laux; Markus Loch; Franziska Mecke; Kerstin Protz; Dr. Christine von Reibnitz; Ulrike Reus; Martina Röder; Dr. h.c. (Burdenko-Akademie) Ramona Schumacher; Ingrid Smerdka-Arhelger, Gertrud Stöcker; Ellen Zimmermann Mitarbeit an dieser Ausgabe: Dr. Adelheid Müller-Lissner Verlag: Springer Medizin Urban & Vogel GmbH, Aschauer Str. 30, München Tel.: , Fax: , Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse: Die Urban & Vogel GmbH ist 100 %ige Tochtergesellschaft der Springer Medizin-Verlag GmbH, Heidelberg. Die alleinige Gesellschafterin der Springer Medizin Verlag GmbH ist die Springer-Verlag GmbH mit einer Beteiligung von 100 %. Die Springer-Verlag GmbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Springer Science + Business Media Deutschland GmbH. Die alleinige Gesellschafterin der Springer Science + Business Media Deutschland GmbH ist die Springer Science + Business Media Netherlands B.V., die 100 % der Anteile hält. Die Springer Science + Business Media Netherlands B.V. ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der Springer Science+Business Media Finance S.á.R.L. Die Springer Science+Business Media Finance S.á.R.L. ist eine 100%-ige Tochter der Springer+Business Media S.A. Geschäftsführer: Harm van Maanen, Ulrich Huber, Dr. Dirk Einecke, Stephan Kröck, Dr. Esther Wieland, Matthias Wissel Director Facharzt Medizin: Dr. med. Christoph Posch Corporate Publishing: Ulrich Huber (Leitung) Tel.: Anzeigen: Paul Berger (Leitung), Tel.: , Fax: , Sieglinde Spitz (Stellenmarkt). Zurzeit gelten die Anzeigenpreislisten Nr. 23a + b vom Herstellung: Frank Hartkopf (Leitung), Tel.: ; Edda Führer (Layout), (beide Anschrift wie Verlag) Vertrieb: Frank Niemann (Leitung), Tel.: Abonnement: Heilberufe erscheint 12-mal im Jahr. Bestellungen nimmt der Verlag unter Tel.: , Fax: und im Internet auf der Seite de sowie jede Buchhandlung entgegen. Das Abonnement gilt für ein Jahr. Es verlängert sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn dem Verlag nicht zwei Monate vor Ende des Bezugszeitraums die Kündigung vorliegt. Mitglieder des DPV und des AVG erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Mitglieder von ABVP, DRK und DGF können die Zeitschrift zum Vorzugspreis von 41,90 abonnieren. Bezugspreise: Einzelheft 5,10 plus Versandkosten. Der Jahresbezugspreis beträgt 49,90, für Schüler und Studenten 41,90, jeweils inkl. MwSt und Versandkosten. Copyright, allgemeine Hinweise: Zur Veröffentlichung kommen nur Arbeiten und Beiträge, die an anderer Stelle weder angeboten noch erschienen sind. Die Autoren sind verpflichtet zu prüfen, ob Urheberrechte Dritter berührt werden. Eine redaktionelle Bearbeitung bleibt vorbehalten. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Der Verlag behält sich das ausschließliche Recht der Verbreitung, Übersetzung und jeglicher Wiedergabe auch von Teilen dieser Zeitschrift durch Nachdruck, Fotokopie, Mikrofilm, EDV-Einspeicherung, Funk- oder Fernsehaufzeichnung vor. Der Verlag kann den Beitrag auch online Dritten zugänglich machen (Online-Recht) und auf Datenträgern (CD-ROM etc.) verwerten (Offline- Recht). Jede gewerblich hergestellte oder benutzte Fotokopie verpflichtet nach Paragraph 54 (2) UrhRG zur Gebührenzahlung an die VG Wort, Abt. Wissenschaft, Goethestr. 49, München, von der die Modalitäten zu erfragen sind. Die Honorierung für Beiträge in Heilberufe schließt eine mögliche Veröffentlichung in dem österreichischen Pflegemagazin Pro Care mit ein. Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle ist eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages strafbar. Die Wiedergabe von Gebrauchs -/Handelsnamen, Warenbezeichnungen etc. in dieser Zeitschrift berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutzgesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen. Für Angaben über Dosierungsanweisungen, Anwendungsgebiete und Applikationsformen von Medikamenten, für Empfehlungen im Expertenrat sowie für Abrechnungshinweise kann vom Verlag keine Gewähr übernommen werden. Derartige Angaben müssen vom jeweiligen Anwender im Einzelfall anhand anderer Literaturstellen auf ihre Richtigkeit überprüft werden. Druck: Stürtz GmbH, Alfred-Nobel-Str. 33, Würzburg Die Zeitschrift wird auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt. Urban & Vogel GmbH ISSN Nr , Postvertriebsstück B4649 Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW) Zeitmanagement und Selbstmanagement 30./ in Bielefeld Information: WABE Institut für Sozialforschung u. Organisationsberatung Droste-Hülshoff-Str. 21, Bielefeld Tel.: , Fax: Internet: 5. Thüringer Pflegesymposium 25. Pflegefachtagung in Ilfeld/Südharz Information: Deutscher Pflegeverband (DPV), Mittelstr. 1, Neuwied 1 Tel.: , Fax: Internet: Der Einsatz von Pflegediagnosen in der ambulanten Pflege bis in Essen Information: Caritasverband für das Bistum Essen Am Porscheplatz 7, Essen Tel.: , Fax: Internet: Qualifizierung Aromatherapeut/in bzw. Aromapraktiker/in (168 Unterrichtseinheiten) bis in Gauting Information: Bayerische Pflegeakademie Ammerseestr. 108, Gauting Tel.: , Fax: Internet: Jetzt bin ich ganz für Sie da! Zeit verbringen mit Menschen mit Demenz in Berlin Information: PMG Pflege Management Gesundheit Bülowstr , Berlin Tel.: , Fax: Internet: Weiterbildung zur Fachkraft für Geriatrie und Gerontopsychiatrie (736 Unterrichtsstunden) Beginn: in Wolfsburg-Unkeroda Information: Bildungszentrum Andragogik konkret Lange Birke 1, Wolfsburg-Unkeroda Tel.: , Fax: Internet: Gemeinsam mehr bewegen. Als mitgliedsstärkste Berufsstandsvertretung für ambulante und teilstationäre Pfl ege in Berlin, setzt sich der AVG als kritischer und selbstbewusster Partner von Kostenträgern, Politik, Behörden und Öffentlichkeit, kompetent und konsequent für die Interessen seiner Mitglieder und deren Mitarbeiter ein. Wir haben Mitsprache- und Mitgestaltungsrechte bei allen berufspolitischen Veränderungen und Entscheidungen. Wir engagieren uns für die Weiterentwicklung wirtschaftlicher und berufspolitischer Ziele. Mit der AVG-Qualitätsanalyse wird die Qualität in den Einrichtungen unserer Mitglieder ausgebaut und die freiwillige Selbstkontrolle etabliert. Informieren Sie sich über eine Mitgliedschaft bei uns. Unterstützten Sie unsere Aktivitäten mit Ihrer Stimme, denn gemeinsam können wir mehr bewegen. Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Informationsmappe an! Schönholzer Str Berlin Tel. 030/

Stellengesuch oder private Kleinanzeige

Stellengesuch oder private Kleinanzeige S PFLEGE SERVICE STELLENMARKT PFLEGESERVICE 75 Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 75 Stellenmarkt 76 Fort- und Weiterbildung 80 Fortbildungskalender 81 Impressum 82 Verlag Urban & Vogel GmbH

Mehr

Stellengesuch oder private Kleinanzeige

Stellengesuch oder private Kleinanzeige S PFLEGE SERVICE STELLENMARKT PFLEGESERVICE 73 Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 73 Stellenmarkt 74 Fort- und Weiterbildung 80 Fortbildungskalender 81 Impressum 82 Verlag Urban & Vogel GmbH

Mehr

Stellengesuch oder private Kleinanzeige

Stellengesuch oder private Kleinanzeige S PFLEGE SERVICE STELLENMARKT PFLEGESERVICE 85 Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 85 Stellenmarkt 86 Fort- und Weiterbildung 90 Fortbildungskalender 92 Impressum 92 Verlag Urban & Vogel GmbH

Mehr

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft DRK Krankenhaus GmbH Saarland Vaubanstraße 25 66740 Saarlouis Tel. (0 68 31) 171-0 Fax (0 68 31) 171-352 www.drk-kliniken-saar.de

Mehr

MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer.

MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer. MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer.com/series/852 Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.v.

Mehr

Stellengesuch oder private Kleinanzeige

Stellengesuch oder private Kleinanzeige S PFLEGE SERVICE STELLENMARKT PFLEGESERVICE 81 Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 81 Stellenmarkt 82 Fort- und Weiterbildung 87 Veranstaltungen 88 Impressum 90 Verlag Urban & Vogel GmbH Neumarkter

Mehr

Informationen. zum Praktischen Jahr am Klinikum Idar-Oberstein

Informationen. zum Praktischen Jahr am Klinikum Idar-Oberstein PJ 2014 Informationen zum Praktischen Jahr am Klinikum Idar-Oberstein Wahlfächer Aufteilung Innere Medizin und Chirurgie Sehr geehrte Studierende, als Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität

Mehr

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT WIR SUCHEN DICH 1 ! h c i d f u a s n u n e u e r f r i W 2 WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT Die NOVOTERGUM AG ist ein mittelständisches Unternehmen im Gesundheitsmarkt und

Mehr

Stellengesuch oder private Kleinanzeige

Stellengesuch oder private Kleinanzeige S PFLEGE SERVICE STELLENMARKT PFLEGESERVICE 71 Inhalt Adressen Verlagsservice/Anzeigen-Coupon 71 Stellenmarkt 72 Fort- und Weiterbildung 80 Fortbildungskalender Impressum 82 Verlag Urban & Vogel GmbH Neumarkter

Mehr

Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager

Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager Günter Umbach Erfolgreich als Medical Advisor und Medical Science Liaison Manager Wie Sie effektiv wissenschaftliche Daten kommunizieren

Mehr

Aushilfe im Kredit-Center (m/w) Abteilung Finanzierungen in Teilzeit (20 Std./ Woche)

Aushilfe im Kredit-Center (m/w) Abteilung Finanzierungen in Teilzeit (20 Std./ Woche) Für unseren Standort Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zunächst sechs Monate eine/n Aushilfe im Kredit-Center (m/w) Abteilung Finanzierungen in Teilzeit (20 Std./ Woche) Übernahme

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

Werden auch Sie eine(r) von uns!

Werden auch Sie eine(r) von uns! Werden auch Sie eine(r) von uns! Eine von uns! Ulrike Sypplie, 41 Jahre, Sekretärin, Essen. Einer von uns! Robert Welitzki, 27 Jahre, Industriemechaniker, Berlin. adecco.de Bewerben Sie sich beim weltweit

Mehr

MEDICAL. HEALTH. CARE. DAHMEN PERSONALSERVICE GMBH

MEDICAL. HEALTH. CARE. DAHMEN PERSONALSERVICE GMBH MEDICAL. HEALTH. CARE. DAHMEN PERSONALSERVICE GMBH Ob für Rettungsdienste, Ärztliche Dienste, Pflegedienste, ambulante Pflege oder für Arztpraxen - wir haben die passenden Fach- und Hilfskräfte im Gesundheits-

Mehr

Melanie Berger-Fakler Pflegepädagogin (BA)

Melanie Berger-Fakler Pflegepädagogin (BA) Es kandidieren für den Vorstand des BLGS, LV BaWü Melanie Berger-Fakler Pflegepädagogin (BA) geb.: 29.12.1981 in Offenburg Bildungszentrum für Gesundheits-und Pflegeberufe am Ortenauklinikum Lahr/ Ettenheim

Mehr

Studieren für die Rente

Studieren für die Rente Studium Die gesetzliche Rente ist und bleibt der wichtigste Baustein für die Alterssicherung. Kompetenter Partner in Sachen Altersvorsorge ist die Deutsche Rentenversicherung. Sie betreut 52 Millionen

Mehr

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten

www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten www.klinikum-fn.de Informationsbroschüre für PJ-Studentinnen und Studenten Inhalt Vorwort Vorwort... 2 Klinikum Friedrichshafen... 3 Medizinisches Spektrum... 4 Chefärzte und ihre medizinischen Fachabteilungen...

Mehr

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern

Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern Fragebogen zum Thema Fachkräftemangel in Krankenhäusern 1. Welche Position haben Sie im Krankenhaus inne? 2. In welcher Trägerschaft befindet sich Ihr Krankenhauses? Konfessioneller und überwiegend gemeinnütziger

Mehr

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Machen Sie eine "Kanzlei des Jahres" noch ein bisschen besser! Verstärken Sie unser Team in München oder Augsburg als Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Ihre Aufgaben Sie befassen sich mit allen rechtlichen

Mehr

Viviane Scherenberg, Wolfgang Greiner: Präventive Bonusprogramme - Auf dem Weg zur Überwindung des Präventionsdilemmas, Verlag Hans Huber, Bern 2008

Viviane Scherenberg, Wolfgang Greiner: Präventive Bonusprogramme - Auf dem Weg zur Überwindung des Präventionsdilemmas, Verlag Hans Huber, Bern 2008 Scherenberg / Greiner Präventive Bonusprogramme Verlag Hans Huber Programmbereich Gesundheit Wissenschaftlicher Beirat: Felix Gutzwiller, Zürich Manfred Haubrock, Osnabrück Klaus Hurrelmann, Bielefeld

Mehr

Bachelor meets Management Einsatzorte und Tätigkeitsfelder. Christa Gottwald KN Dipl. Pflegewirtin (FH)

Bachelor meets Management Einsatzorte und Tätigkeitsfelder. Christa Gottwald KN Dipl. Pflegewirtin (FH) Bachelor meets Management Einsatzorte und Tätigkeitsfelder Christa Gottwald KN Dipl. Pflegewirtin (FH) Klinikum Schwabing Seite 1 Klinikum Bogenhausen Klinikum Neuperlach Klinik Thalkirchner Straße Klinikum

Mehr

Talentmanagement mit System

Talentmanagement mit System Talentmanagement mit System Peter Wollsching-Strobel Birgit Prinz Herausgeber Talentmanagement mit System Von Top-Performern lernen Leistungsträger im Unternehmen wirksam unterstützen Der PWS-Ansatz Herausgeber

Mehr

Springer Spektrum, Springer Vieweg und Springer Psychologie.

Springer Spektrum, Springer Vieweg und Springer Psychologie. essentials Essentials liefern aktuelles Wissen in konzentrierter Form. Die Essenz dessen, worauf es als State-of-the-Art in der gegenwärtigen Fachdiskussion oder in der Praxis ankommt. Essentials informieren

Mehr

Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft. Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe

Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft. Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe Ein sicherer Arbeitsplatz Perspektiven für Ihre Zukunft Wir bieten mehr... Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn e.v. Geschäftsbereich Altenhilfe Moderne Häuser für eine moderne Pflege Die acht Seniorencentren

Mehr

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.)

Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Ausbildung: Pflege Dual Bachelor of Science (B.Sc.) Allgemeine Informationen Für alle, die künftig Verantwortung übernehmen wollen. In Kooperation mit der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg bietet das

Mehr

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster

Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Stellenprofil Webdesigner (m/w) für eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster Das Unternehmen Wir suchen für unseren Auftraggeber, eine etablierte Werbeagentur im Raum Münster, einen dynamischen, webaffinen

Mehr

BWL im Bachelor-Studiengang

BWL im Bachelor-Studiengang BWL im Bachelor-Studiengang Reihenherausgeber: Hermann Jahnke, Universität Bielefeld Fred G. Becker, Universität Bielefeld Fred G. Becker Herausgeber Einführung in die Betriebswirtschaftslehre Mit 48 Abbildungen

Mehr

GERONTOPSYCHIATRISCHE FACHPFLEGE FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN

GERONTOPSYCHIATRISCHE FACHPFLEGE FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN DEB-GRUPPE FORT- UND WEITERBILDUNG FERNLEHRGANG ZFU ZUGELASSEN 1 2 INHALT DER LEHRBRIEFE 3 ABLAUF DES FERNLEHRGANGS 4 ZULASSUNG UND FÖRDERUNG 1 2 3 4 Sie sind im Pflegebereich tätig und möchten fundierte

Mehr

Das Praktische Jahr. Informationen für Medizinstudenten

Das Praktische Jahr. Informationen für Medizinstudenten Das Praktische Jahr Informationen für Medizinstudenten Liebe Studenten, mit dem Einstieg in das Praktische Jahr beginnt für Sie eine neue Etappe in Ihrer medizinischen Laufbahn. Jetzt können Sie Ihr Wissen

Mehr

Dschungel der Berufs- und Bildungslandschaft Pflege

Dschungel der Berufs- und Bildungslandschaft Pflege Landesgruppe Baden-Württemberg Göppingen, 02.02.2010 Dschungel der Berufs- und Bildungslandschaft Pflege Was braucht die Pflege an Aus- Fort- und Weiterbildung? Irene Hößl Pflegemanagerin Klinikum Fürth

Mehr

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing

Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG. Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing Klug Personalmanagement GmbH & Co. KG Kompetenz und Engagement für optimale Lösungen. Zeitarbeit Personalvermittlung Outsourcing 04 Zeitarbeit Zeit für motivierten Einsatz und perfekte Leistung. 08 Personal

Mehr

Viel zu schade für den Müll! LWL-Maßregelvollzugsabteilung Westfalen. Soziales Psychiatrie Jugend/Schule Kultur

Viel zu schade für den Müll! LWL-Maßregelvollzugsabteilung Westfalen. Soziales Psychiatrie Jugend/Schule Kultur 185 x 195 mm LWL-Maßregelvollzugsabteilung Westfalen Soziales Psychiatrie Jugend/Schule Kultur Mit dem Bau der neuen LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne wurde im Dezember 2008 auf einem ehemaligen Zechengelände

Mehr

Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement

Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement Fachbereich Gesundheit, Pflege, Management Dualer Bachelor-Studiengang Pflegewissenschaft/Pflegemanagement Dauer/Umfang: 9 Semester (4,5 Jahre) / 180 credits zzgl. Berufsschulischer Anteile lt. KrPflG/APflG

Mehr

Personalmarketing Ref. Nr.: 4929

Personalmarketing Ref. Nr.: 4929 Praktikant (w/m) Hochschul-/Personalmarke Personalmarketing Ref. Nr.: 4929 Die ist in die internationale Kelly Outsourcing & Consulting Group eingegliedert und führender Anbieter von Recruiting-Dienstleistungen

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

B A D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik. Nachwuchskräften hervorragende Entwickungschancen

B A D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik. Nachwuchskräften hervorragende Entwickungschancen Beruflicher Aufstieg in der BGM-Branche: B A D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik bietet Nachwuchskräften hervorragende Entwickungschancen Name: Sabine Stadie Funktion/Bereich: Leitung Human Resources

Mehr

Verzeichnis der Weiterbildungen

Verzeichnis der Weiterbildungen 68 69 Verzeichnis der Weiterbildungen Thema der Weiterbildung Fachpflege Psychiatrie Fachpflege Rehabilitation und Langzeitpflege Praxisanleiter/in Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Mehr

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK

WE MAKE YOUR CAREER WORK. Perspektiven VOM EINSTEIGER ZUM AUFSTEIGER BILFINGER WOLFFERTS GEBÄUDETECHNIK Gebäudetechnik bietet beste Bedingungen für einen direkten Einstieg, z.b. als Jung-Ingenieur oder Projektleiter. Bei uns erhalten Sie nach Ihrem Studium die Chance, in engagierten Teams verantwortungsvolle

Mehr

Praxisnetze als Partner der Verbund-Weiterbildung

Praxisnetze als Partner der Verbund-Weiterbildung Praxisnetze als Partner der Verbund-Weiterbildung Dr. med. Andreas Lipécz Facharzt für Innere Medizin, Hausarzt Mitglied im Vorstand des Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg Berlin, 24.02.2015 KBV-Tagung Praxisorientierung

Mehr

SIXT - BOOST YOURSELF!

SIXT - BOOST YOURSELF! SIXT - BOOST YOURSELF! Zur Verstärkung für unseren Bereich Global Bid Management suchen wir am Standort Pullach bei München ab sofort für 3-6 Monate eine/n Praktikant (m/w) Corporate Development / Strategic

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

3. Regionale Expertendebatte

3. Regionale Expertendebatte PROGRAMM ICW- Rezertifizierungsfortbildung 8 Punkte 3. Regionale Expertendebatte 07. März 2015, Essen Regionale Expertendebatte zur Versorgung chronischer Wunden Wissenschaftliche Leitung:, Prof. Dr. Joachim

Mehr

Rolf F. Toffel Friedrich Wilhelm Toffel. Claim-Management

Rolf F. Toffel Friedrich Wilhelm Toffel. Claim-Management Rolf F. Toffel Friedrich Wilhelm Toffel Claim-Management Dipl.-Ing. Dr. rer. pol. habil. Rolf F. Toffel Universitätsprofessor der Baubetriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Braunschweig

Mehr

und sonstige Finanzdienstleistungen.

und sonstige Finanzdienstleistungen. Position: Senior Firmenkundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Zahlungsverkehr/ Liquiditätsmanagement für eine stark wachsende Bank, die zu den größten Finanzdienstleistungs-Gruppen Deutschlands zählt; Dienstsitz:

Mehr

Ihre Gesundheit unser Auftrag

Ihre Gesundheit unser Auftrag Ihre Gesundheit unser Auftrag «Zusammenkunft ist ein Anfang; Zusammenhalt ist ein Fortschritt; Zusammenarbeit ist der Erfolg.» Henry Ford Rheinfelden medical Rheinfelden medical Die fünf bedeutenden Rheinfelder

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Handbuch Kundenmanagement

Handbuch Kundenmanagement Handbuch Kundenmanagement Armin Töpfer (Herausgeber) Handbuch Kundenmanagement Anforderungen, Prozesse, Zufriedenheit, Bindung und Wert von Kunden Dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage

Mehr

Studium ohne Abitur. Möglichkeiten der akademischen Qualifizierung für Facharbeiter. Wirtschaft und Bildung

Studium ohne Abitur. Möglichkeiten der akademischen Qualifizierung für Facharbeiter. Wirtschaft und Bildung Wirtschaft und Bildung Studium ohne Abitur Möglichkeiten der akademischen Qualifizierung für Facharbeiter Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) ggmbh Bibliografische Informationen der Deutschen

Mehr

Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe

Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe Position: Bereichsleiter Service Center bei einer zu den Top-Ten der deutschen Assekuranz gehörenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe Projekt: CSBA Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de)

Mehr

Das Unternehmen. Die Stelle im Überblick. Ihre Aufgabenstellung

Das Unternehmen. Die Stelle im Überblick. Ihre Aufgabenstellung Stellenprofil Vertriebsmitarbeiter (m/w) im Innendienst für Hostinglösungen bei einen etablierten, wachstumsstarken Hostinganbieter in der Region Ostwestfalen-Lippe Das Unternehmen Wir suchen für unseren

Mehr

Das Traineeprogramm im dfv

Das Traineeprogramm im dfv Das Traineeprogramm im dfv Lebensmittel Zeitung etailment.de agrarzeitung gv praxis Textilwirtschaft FleischWirtschaft Food service HORIZONT Der Handel Lebensmittel Zeitung direkt AHGZ SPORTSWEAR INTERNATIONAL

Mehr

Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen

Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen Am 28. Februar 2015 hatten wir den Tag der seltenen Erkrankungen. Die Deutsche GBS Initiative e.v. hatte an diesem Tag die Gelegenheit, zusammen

Mehr

Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.v.

Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.v. Man entdeckt keine neuen Weltteile, ohne den Mut zu haben, alle Küsten aus den Augen zu verlieren. Andre Gide Arbeitsgruppe Pflege in der Notaufnahme DGF - Geschäftsstelle Berlin Salzufer 6 10587 Berlin

Mehr

Das Unternehmen. Die Stelle im Überblick. Ihre Aufgabenstellung

Das Unternehmen. Die Stelle im Überblick. Ihre Aufgabenstellung Stellenprofil Vertriebsmitarbeiter (m/w) im Außendienst für Hostinglösungen bei einen etablierten, wachstumsstarken Hostinganbieter in der Region Ostwestfalen-Lippe Das Unternehmen Wir suchen für unseren

Mehr

Hauptabteilungsleiter Mathematik LV / Verantwortlicher Aktuar bei einer unabhängigen, deutschen Versicherungsgruppe

Hauptabteilungsleiter Mathematik LV / Verantwortlicher Aktuar bei einer unabhängigen, deutschen Versicherungsgruppe Position: Hauptabteilungsleiter Mathematik LV / Verantwortlicher Aktuar bei einer unabhängigen, deutschen Versicherungsgruppe Projekt: CLMV Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de)

Mehr

HANAUER H!LFE e.v. (Hrsg.) Die Entwicklung professioneller Opferhilfe

HANAUER H!LFE e.v. (Hrsg.) Die Entwicklung professioneller Opferhilfe HANAUER H!LFE e.v. (Hrsg.) Die Entwicklung professioneller Opferhilfe VS RESEARCH HANAUER H!LFE e.v. (Hrsg.) Die Entwicklung professioneller Opferhilfe 25 Jahre Hanauer Hilfe VS RESEARCH Bibliografische

Mehr

Staatlich anerkannte Weiterbildung Fachpflege für den Operationsdienst. 15. Lehrgang Oktober 2015 Frühjahr 2017

Staatlich anerkannte Weiterbildung Fachpflege für den Operationsdienst. 15. Lehrgang Oktober 2015 Frühjahr 2017 Klinikum Bremen-Mitte Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Bereich: Fort- und Weiterbildung/IBF Fachweiterbildung Operationsdienst Staatlich anerkannte Weiterbildung Fachpflege für den Operationsdienst

Mehr

Wahlstudienjahr / PJ. Innere Medizin internistische Fächer. Unterassistenten-Stellen im ambulanten und stationären Bereich

Wahlstudienjahr / PJ. Innere Medizin internistische Fächer. Unterassistenten-Stellen im ambulanten und stationären Bereich Ressort Lehre, Innere Medizin Direktion Forschung und Lehre USZ Wahlstudienjahr / PJ Innere Medizin internistische Fächer Unterassistenten-Stellen im ambulanten und stationären Bereich Ausbildungs- und

Mehr

Auftragssachbearbeiter (m/w)

Auftragssachbearbeiter (m/w) Für einen renommierten Kunden im Bergischen Land suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Ihre Aufgaben: Auftragssachbearbeiter (m/w) -Durchführung von Anfragen und Angebotsauswertungen -Bearbeiten

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 28.07.2015 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

Regionalleiter Vertrieb (Privatkunden) bei einem eigenkapitalstarken Kreditinstitut. Dienstsitz: NRW

Regionalleiter Vertrieb (Privatkunden) bei einem eigenkapitalstarken Kreditinstitut. Dienstsitz: NRW Position: Regionalleiter Vertrieb (Privatkunden) bei einem eigenkapitalstarken Kreditinstitut. Dienstsitz: NRW Projekt: CSPG Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html

http://www.khdf.de/cms/kliniken+und+institute+/kliniken/klinik+für+dermatologie+und+allergologie-p- 125.html Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt Klinik für Dermatologie und Allergologie Chefarzt Prof. Dr. med. Uwe Wollina Friedrichstraße 41 01067 Dresden Chefarztsekretariat Annett Thiele Telefon 0351 480-1685

Mehr

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002)

71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 2013 / Nr. 30 vom 25. März 2013 71. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Translation von Biomedizinischen Innovationen (gem. 99 UG 2002) 72. Stellenausschreibung Universitätsprofessur für Ethik

Mehr

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten AltenpflegerIn -Ein Beruf für`s Leben-

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten AltenpflegerIn -Ein Beruf für`s Leben- Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten AltenpflegerIn -Ein Beruf für`s Leben- Quelle: Fotolia.com Vorstellung Joachim Gruttmann Gesundheits- und Krankenpfleger Lehrer für Pflegeberufe Fachseminarleiter

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

Ihre Ansprechpartner Durchwahl Tel. Durchwahl Fax E-Mail Christoph Weß Kaufmännischer Direktor

Ihre Ansprechpartner Durchwahl Tel. Durchwahl Fax E-Mail Christoph Weß Kaufmännischer Direktor / Gelderland-Klinik Betriebsleitung / Abteilungsleitungen Betriebsleitung Christoph Weß Kaufmännischer Direktor 1000 c.wess@clemens-hospital.de Heike Günther 1002/1004 3000 verwaltung@clemens-hospital.de

Mehr

EVANGELISCHE. St. Georgen ggmbh. Weil ich es kann. Soziale Berufe kann nicht jeder.

EVANGELISCHE. St. Georgen ggmbh. Weil ich es kann. Soziale Berufe kann nicht jeder. EVANGELISCHE altenhilfe St. Georgen ggmbh Weil ich es kann Soziale Berufe kann nicht jeder. Sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze Umfassendes, betriebliches Gesundheitsmanagement Raum für Ideen und Eigeninitiative

Mehr

Diplomarbeit. Betriebswirtschaftliche Potentiale vom Medizintourismus. Jutta Markus. Diplom.de. Patienten aus den GUS-Staaten in deutschen Kliniken

Diplomarbeit. Betriebswirtschaftliche Potentiale vom Medizintourismus. Jutta Markus. Diplom.de. Patienten aus den GUS-Staaten in deutschen Kliniken Diplomarbeit Jutta Markus Betriebswirtschaftliche Potentiale vom Medizintourismus Patienten aus den GUS-Staaten in deutschen Kliniken Diplom.de Jutta Markus Betriebswirtschaftliche Potentiale vom Medizintourismus

Mehr

Neues Ausbildungsinstitut in Leipzig

Neues Ausbildungsinstitut in Leipzig Neues Ausbildungsinstitut in Leipzig Bietet ab Januar 2015 die Ausbildung zum/ zur Psychologischen Psychotherapeuten/ in an Vertiefungsrichtung: Verhaltenstherapie Anerkennung als Ausbildungsstätte für

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, 18.02.2014

Sehr geehrte Damen und Herren, 18.02.2014 Sehr geehrte Damen und Herren, 18.02.2014 ich freue mich ganz besonders, Sie heute zur gemeinsamen Auftaktveranstaltung "Die Zukunft der Pflege als gesellschaftliche Aufgabe in Bonn/Rhein- Sieg" in unserer

Mehr

X.systems.press ist eine praxisorientierte Reihe zur Entwicklung und Administration von Betriebssystemen, Netzwerken und Datenbanken.

X.systems.press ist eine praxisorientierte Reihe zur Entwicklung und Administration von Betriebssystemen, Netzwerken und Datenbanken. X. systems.press X.systems.press ist eine praxisorientierte Reihe zur Entwicklung und Administration von Betriebssystemen, Netzwerken und Datenbanken. Rafael Kobylinski MacOSXTiger Netzwerkgrundlagen,

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission

www.renk-karriere.de Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions Innovative Power Transmission Die RENK AG sucht am Standort Augsburg ab Januar 2015 Praktikant (m/w) im Bereich Strategy, Mergers & Acquisitions 2.200 Mitarbeiter, davon mehr als 1.100 Mitarbeiter in Augsburg. Mitarbeit in der Gesamt-Strategieentwicklung

Mehr

Ausbildungswege an der Vinzenz-von-Paul-Schule

Ausbildungswege an der Vinzenz-von-Paul-Schule Ausbildungswege an der Vinzenz-von-Paul-Schule Du bist bereit, Menschen in verschiedenen Lebens- und Krankheitssituationen zu begleiten? Du interessierst Dich für soziale und pfl egerisch-medizinische

Mehr

Arbeitspaket Teil 3 Vorbereitung Vermittlungsgespräch

Arbeitspaket Teil 3 Vorbereitung Vermittlungsgespräch Arbeitspaket Teil 3 Vorbereitung Vermittlungsgespräch Dieser Teil dient Ihrer Vorbereitung und der Ihres Vermittlers/Beraters. Um Sie bei Ihrer Stellensuche gezielt unterstützen zu können, benötigt Ihr(e)

Mehr

MedR. Schriftenreihe Medizinrecht

MedR. Schriftenreihe Medizinrecht MedR Schriftenreihe Medizinrecht Springer Berlin Heidelberg New York Barcelona Budapest Hongkong London Mailand Paris Santa Clara Singapur Tokio Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwalte im Medizinrecht e.v. (Hrsg.)

Mehr

DATEV eg. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller. Branche

DATEV eg. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller. Branche Unternehmen DATEV eg Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine IT-Dienstleistungen und -Beratung, Software-Hersteller Bei DATEV machen Sie das Beste aus Ihren Talenten. Denn bei einem der führenden

Mehr

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH

Patienteninformation. MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Patienteninformation MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden GmbH Inhalt Unsere Versorgung auf einen Blick 4 Wissenswertes 6 Standort Schmalkalden 7 Standort Suhl 10 2 3 Germar Oechel Regine Bauer Sehr geehrte

Mehr

s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo.

s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo. s Sparkasse Lemgo Werden Sie Bankkauffrau/-mann. Werden Sie Bachelor of Science. Herzlich willkommen bei uns 2016! www.sparkasse-lemgo.de Es erwartet Sie in der Sparkasse Lemgo eine interessante und vielseitige

Mehr

Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing.

Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing. Sie wollen hoch hinaus? AuditXcellence The Master Program in Auditing. So kommt die Karriere ins Rollen: Doppelter Schwung für schnellen Erfolg. Masterabschluss für Bachelor-Absolventen mit Berufserfahrung

Mehr

Wahl der Bundesarbeitsgemeinschaften im DBfK 2015. Liste BAG Pflege im Krankenhaus

Wahl der Bundesarbeitsgemeinschaften im DBfK 2015. Liste BAG Pflege im Krankenhaus Wahl der Bundesarbeitsgemeinschaften im DBfK 2015 Liste BAG Pflege im Krankenhaus Name: Rosi Ernst Fachkrankenpflege Intensiv Gesundheits- und Krankenpflegerin 1981 A+F 1987 Palliative Care 2007 Studium

Mehr

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science)

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science) Bachelorstudiengang Medizincontrolling Schneller Überblick Studienbeginn 01. Oktober Studienform/-dauer Vollzeit/6 Semester Teilzeit/9 Semester Studiengebühren Vollzeit: 625 q/monat Teilzeit: 450 q/monat

Mehr

Qualitätssicherung in der onkologischen Rehabilitation

Qualitätssicherung in der onkologischen Rehabilitation Qualitätssicherung in der onkologischen Rehabilitation Dr. med. Nic Zerkiebel EMBA FH Chefarzt Klinik Susenberg Zürich Leiter Arbeitsgruppe Qualität oncoreha.ch Was ist Qualität? Anspruchsgruppen Erfüllung

Mehr

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden

Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden Die erste Wahl für Mitarbeiter und Kunden s Sparkasse Regensburg Arbeitgeber Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, unseren großen Erfolg als Sparkasse Regensburg verdanken wir in erster Linie unseren

Mehr

Wie stelle ich einen Antrag auf Kostenübernahme der Liposuktion bei der gesetzlichen Krankenkasse?

Wie stelle ich einen Antrag auf Kostenübernahme der Liposuktion bei der gesetzlichen Krankenkasse? Wie stelle ich einen Antrag auf Kostenübernahme der Liposuktion bei der gesetzlichen Krankenkasse? (Dies dient nur als allgemeine Empfehlung und ist keine Rechtsberatung und keine Garantie für eine Genehmigung

Mehr

Personalentwicklung im Krankenhaus

Personalentwicklung im Krankenhaus Personalentwicklung im Krankenhaus 26. Deutscher Krankenhaustag Düsseldorf, den 20. November 2003 Prof. Dr. Anja Lüthy, Berlin 1 Gliederung 1. Ausgangspunkt und Konsequenzen 2. Personalmangement und Personalentwicklung

Mehr

Hasensprungmühle. Außenklasse Remscheid. Nächstenliebe leben. Evangelisches Fachseminar für Altenpflege

Hasensprungmühle. Außenklasse Remscheid. Nächstenliebe leben. Evangelisches Fachseminar für Altenpflege Evangelisches Fachseminar für Altenpflege Remscheid Hasensprungmühle Außenklasse Remscheid Nächstenliebe leben s Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in s Vollzeitausbildung s berufsbegleitende

Mehr

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland

KARRIERE @ KLAMPFER. Bauleitende Obermonteure für gewerbliche Projekte im Bereich der Elektrotechnik im Inland KARRIERE @ KLAMPFER Lehrlinge für den Beruf Elektroinstallationstechniker Projektleiter/in für Heizung, Klima, Lüftung CAD Konstrukteur - Techniker/in für Elektrotechnik CAD Konstrukteur - Techniker/in

Mehr

PflegeBildung. Jahresprogramm 2011

PflegeBildung. Jahresprogramm 2011 PflegeBildung Jahresprogramm 2011 I. Einstiegsqualifizierungen Pflege II. Staatlich anerkannte Ausbildungen in der Altenpflege (einjährig / dreijährig) III. Weiterbildungen für besondere Aufgaben Anpassungsorientierte

Mehr

Evangelische Stiftung Alsterdorf

Evangelische Stiftung Alsterdorf traditionsbewusst vielfältig - innovativ alsterdorf gehört zu Hamburg, wie der Hafen! (Bernd Seguin) Seite 2 Gründung der Evangelischen Stiftung durch den Pastor Heinrich Sengelmann 1863 Zielgruppe: Menschen

Mehr

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM Dr. med. univ. Angelika Forster Fachärztin für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Kurärztin sowie Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht. Beschreibung:

Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht. Beschreibung: Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht Beschreibung: Zur Unterstützung unserer deutschlandweit tätigen Außendienstmitarbeiter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Telefonisten (m/w) zur Terminvereinbarung

Mehr

Praxisbroschüre. ÄrzteZentrum Eigerpark 3322 Urtenen-Schönbühl. Partnerpraxis von. Anerkennung / Zertifikat. Kontakt:

Praxisbroschüre. ÄrzteZentrum Eigerpark 3322 Urtenen-Schönbühl. Partnerpraxis von. Anerkennung / Zertifikat. Kontakt: Praxisbroschüre ÄrzteZentrum Eigerpark 3322 Urtenen-Schönbühl Partnerpraxis von Anerkennung / Zertifikat Kontakt: Eigerweg 4, 3322 Urtenen-Schönbühl Tel.: 031 859 93 93, im Notfall: 079 230 93 93 Fax:

Mehr

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen

Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Position: Leiter/-in Personalentwicklung in einem innovativen und erfolgreichen Finanzdienstleistungsunternehmen Projekt: CLPW Ihr Kontakt: Herr Klaus Baumeister (K.Baumeister@jobfinance.de) Telefon: 06172/4904-16

Mehr

Besondere Versorgung für klärungsbedürftige Fälle in der Region Bamberg

Besondere Versorgung für klärungsbedürftige Fälle in der Region Bamberg Besondere Versorgung für klärungsbedürftige Fälle in der Region Bamberg 1 Integrationsvertrag nach 140a SGB V zwischen SozialStiftung Bamberg Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg

Mehr