Energie sparen > Richtig Strom und Geld sparen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energie sparen > Richtig Strom und Geld sparen"

Transkript

1 Energie sparen > Richtig Strom und Geld sparen Wirksame Tipps und Maßnahmen

2 02 03 Energiewende für alle: Stellen wir uns gemeinsam dieser Herausforderung für mehr Lebensqualität und gelebten Klima- und Umweltschutz in der Region Was wir mit Ihnen bisher schon fu r die Energiewende erreicht haben, lässt sich sehen. Und wird sichtbar durch das obenstehende Zeichen, das Ihnen zeigt, wie und wo wir Energieeffizienz, erneuerbare Energien und dezentrale Energieversorgung in der Region vorantreiben. Die gesteckten Klimaschutzziele und die Einzigartigkeit unserer Region verlangen ein verantwortliches Handeln von uns allen. badenova stellt sich dieser Verantwortung und treibt die Energiewende voran. Sichtbar wird dies durch eine klimaschonende und nachhaltige Energieerzeugung mit ökologischen Produkten und fairen Angeboten. So erhalten beispielsweise alle badenova-privatkunden automatisch 100 % Ökostrom ohne Aufpreis. Kaufen Sie Elektrogeräte stets mit Blick auf deren Energieeffizienz, tauschen Sie Glühlampen gegen Energiesparlampen aus und schalten Sie Fernseher & Co. immer ganz aus. Das sind nur einige Beispiele, wie sich Ihre Stromkosten reduzieren lassen. Wir Verbraucher können die Klimaentwicklung durch eine verantwortungsvolle Energienutzung langfristig positiv beeinflussen. Wie, das zeigt Ihnen diese Broschüre: Mit Tipps, die Sie sofort umsetzen können und mit geeigneten Maßnahmen, die dauerhaft Energie und damit Kosten einsparen.

3 04 05 Strom sparen ohne zu verzichten Kommen Sie den unsichtbaren Energiefressern auf die Spur Strom sparen ist immer noch die beste Energiequelle und das geht mit fast jedem Elektrogerät, das unser Leben einfacher, bequemer und abwechslungsreicher macht. Wer bei Neuanschaffungen auf die Geräteausstattung, den Energieverbrauch und auf das Nutzungsverhalten achtet, spart bis zu 50 % Strom gegenüber Altgeräten und braucht auf Komfort nicht zu verzichten. Und mit einem energiebewussten Verhalten lassen sich nochmals 10 % oder mehr einsparen. Wie, das zeigen Ihnen die nächsten Seiten. Mit Maßnahmen, die sich sofort umsetzen lassen, mit Tipps zum Gerätekauf und mit Hinweisen, bei denen Ihnen der Fachmann allzeit weiterhilft. Inhaltsverzeichnis: Kühlen und Gefrieren Waschen und Trocknen Kochen und Backen Beleuchtung EU-Energielabel hilft beim Kauf Stand by Good bye Pumpen Strommessgeräte Und wer wissen möchte, wie energie fressend oder energiesparend seine Geräte sind, kann mit einem Strommessgerät seinen Verbrauch überwachen und optimieren dazu mehr am Ende dieser Broschüre. Und nun viel Spaß beim Stromsparen. Hätten Sie gedacht, dass die größten Stromfresser die große Anzahl an Kleingeräten mit stattlichen 24 % sind, gleichauf mit den größten, den Kühl- und Gefriergeräten? Kühl- und Gefriergeräte 24 % Kleingeräte für Haushalt/Pflege 24 % Beleuchtung 19 % Gargeräte 12 % Unterhaltungselektronik, Computer 7 % Wäschetrockner 6 % Geschirrspülmaschinen 4 % Waschmaschinen 4 % (Quelle: HEA) Unsere Grafik zeigt den anteiligen Stromverbrauch von Haushaltsgeräten am Beispiel eines durchschnittlichen Haushalts.

4 06 07 Kühlen und Gefrieren Moderne Geräte sind komfortabel und sparsam im Verbrauch Generell ist bei modernen, hocheffizienten Kühlgeräten bzw. Kühl- und Gefrierkombinationen der Verbrauch um rund 60 % gegenüber 1990 gesunken. Da lohnt es sich im Einzelfall sogar, über den Austausch noch funktionstüchtiger Geräte nachzudenken, wenn sie älter als 10 Jahre sind. Nutzen Sie Ihre Geräte optimal? Ein 200-Liter- Kühlschrank, der nur zu einem Drittel gefüllt ist, verbraucht genauso unnötig viel Strom, wie ein leeres 4-Sterne-Gefrierfach. Kaufen Sie sich eine Kühltruhe und stellen Sie diese an einem kühlen Ort, am besten im Keller, auf. Kühltruhen sind bis zu 12 % günstiger im Verbrauch als Gefrierschränke, weil die Kälte beim Öffnen unten in der Truhe verbleibt. Entscheiden Sie deshalb beim Kauf eines Kühlschranks, ob Sie ein integriertes Tiefkühlfach brauchen, besonders wenn Sie schon ein Gefriergerät besitzen. Wie groß soll der neue Kühlschrank sein? In einem Singlehaushalt reicht normalerweise ein Kühlschrank mit 100 bis 140 Litern Nutzinhalt. Eine vierköpfige Familie braucht natürlich mehr Platz für ihre Vorräte: Hier rechnet man mit rund 50 Litern pro Kopf. 100 Liter bis 140 Liter Pro Kopf 50 Liter 200 Liter > Stellen Sie nur bereits abgekühlte Lebensmittel in Kühloder Gefriergeräte. > Eine Innentemperatur von 7 C anstatt 5 C spart bis zu 15 % Strom. > 1 C geringere Raumtemperatur bedeutet 6 % weniger Stromverbrauch. Daher die Geräte an einem kühlen Ort aufstellen. > Die Türdichtungen Ihrer Geräte müssen vollkommen intakt sein, damit die Türen richtig schließen. > Geräte sollten Sie vor einem Urlaub leeren, dann ausschalten, ab tauen, trocken wischen und die Gerätetüren zur Schimmel vermeidung weit offen stehen lassen das ist sinnvoll und spart Kosten.

5 08 09 Waschen und Trocknen Sauber und trocken zum kleinen Preis Trockner machen frisch gewaschene Wäsche zwar wieder schneller einsatzbereit, was aber sonst Wind und Sonne gratis erledigen, muss hier teuer bezahlt werden. Wäschetrockner sind grundsätzlich energieintensiv. Deshalb gilt: gut geschleudert ist halb getrocknet. Und benutzen Sie doch mal wieder die gute alte Wäscheleine, wenn das Wetter danach ist. In Mehrfamilienhäusern ist die Anschaffung und Nutzung einer (gewerblichen) Waschmaschine und evtl. eines Trockners eine interessante Alternative zur üblichen Praxis, dass jeder Haushalt eine Waschmaschine und einen Trockner besitzen muss. Sprechen Sie doch einfach mit Ihrer Hausverwaltung. Ob Sie nun eine gemeinschaftliche oder private Nutzung bevorzugen ein paar Regeln und Tipps auf Seite 09 helfen Ihnen auf jeden Fall, weniger Strom und Wasser zu verbrauchen. Verzichten Sie auf ein Vorwaschprogramm, das spart etwa 20 % Wasser und Energie. Dosieren Sie das Waschmittel nach Wasserhärte und Verschmutzungsgrad der Wäsche und beachten Sie die Herstellerempfehlungen. Reinigen Sie das Flusensieb nach jedem Trockenvorgang. Flusenknäuel, die sich in den Luftschächten und Filtern ansammeln, führen zu schlechten Trocknungsergebnissen. Erdgas-Ablufttrockner haben gegenüber elektrischen Trocknern erhebliche Vorteile: z.b. geringere Betriebskosten und eine verkürzte Trocknungsdauer. > Durch moderne Waschmittel kann auf den Kochwaschgang verzichtet werden. > Das Waschen von Wäsche bei 40 C anstatt bei 60 C verbraucht ca. 50 % weniger Strom. > Waschmaschinen und Trockner sollten immer entsprechend dem gewählten Programm voll beladen werden. > Vermeiden Sie die Programmfunktion ½. Energie- und Wassereinsatz werden bei halber Ladung nicht halbiert. > Übertrocknen schadet der Wäsche und kostet unnötig Energie. Für Bügelwäsche reicht die Trockenstufe bügeltrocken aus.

6 10 11 Kochen und Backen Kalorien sparen auch beim Energieverbrauch Elektroherde mit gusseisernen Platten haben eine lange Nachheizphase, darum einfach die Herdplatte früher ausschalten und mit der verbleibenden Hitze die Speisen fertig garen. Backen mit Umluft ist effizienter als mit Oberund Unterhitze, da die Betriebstemperatur ca. 20 C bis 30 C niedriger sein kann. Außerdem können Sie auf mehreren Ebenen gleichzeitig backen. Selbstreinigende Backöfen sind zwar bequem, aber stromintensiv, darum diese Funktion erst nach mehreren Anwendungen und starker Verschmutzung anwenden. Beim Kochen ist Stromsparen schon durch die richtige Ausstattung und geschicktes Verhalten möglich. Erdgasherde punkten durch ihren umweltschonenden und preiswerten Energieeinsatz. Und weil die Gasflamme sofort mit voller Intensität heizt, verringern sich die Kochzeiten. Ein Glaskeramik-Kochfeld ist gegenüber einer Kochmulde mit gusseisernen Platten nicht nur nutzerfreundlicher, sondern auch energiesparender. Mitentscheidend für den Energieverbrauch ist auch das effiziente Verhalten am Herd. Kleine Portionen wärmen Sie am besten im passenden Topf oder in der Mikrowelle auf. Energie lässt sich auch schon beim Einkaufen sparen. Hilfreich und viel gesünder sind Rohkostgerichte sowie Obst und Gemüse aus regionalen, ökologischem Anbau. Dazu gehört auch, öfters mal auf Fleisch zu verzichten. Auch die Frage, ob Tiefkühlgerichte wirklich sein müssen, ist berechtigt, denn sie hängen von der Verarbeitung bis zu Ihnen nach Hause an einer energieintensiven Tiefkühlkette. > Bei langen Garzeiten empfiehlt es sich, einen Schnellkochtopf zu benutzen. > Wenn Töpfe und Pfannen kleiner als die Kochplatten sind, geht viel Wärme verloren. > Ein ebener Topf- oder Pfannenboden sorgt für guten Kontakt zur Platte und spart Energie. > Ein Vorheizen des Backofens ist unnötig. Der Braten wird auch ohne Vorheizen gar und kross. > Knusprige Brötchen liefert der Toaster schneller und stromsparender als der Backofen.

7 12 13 Licht an Verbrauch runter Einfacher geht s wirklich nicht Gleiches Licht geringere Kosten Glühlampe Energiesparlampe 15 Watt 3-5 Watt 25 Watt 5-7 Watt 40 Watt 7-9 Watt 60 Watt Watt 75 Watt Watt 100 Watt Watt 120 Watt Watt Quelle: dena Wussten Sie, dass eine 15-Watt- Energiesparlampe die gleiche Helligkeit erzeugt wie eine 75-Watt-Glühlampe bei 80 % Stromeinsparung? Nicht umsonst sind die Energie-Einsparmöglichkeiten bei Lampen prozentual im gesamten Haushalt am größten. Strom sparen leicht gemacht: Ersetzen Sie einfach die alten Glühlampen durch moderne Energiesparlampen das ist Lichtkomfort zum Niedrigpreis. Energiesparlampen gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen und natürlich von tageslichtweiß bis extra-warmweiß. Das EU-Label hilft auch hier, die richtige zu finden. Energieklasse A sollte es schon sein. Im Vergleich zu einer Glühlampe, die nur ca. 5 % bis 10 % der elektrischen Energie in Licht umwandelt, werden mit einer Energiesparlampe bis zu 50 % der elektrischen Energie dafür genutzt. Und das Beste ist, dass die hohe Lebensdauer (bis zu 15 Jahre) die Mehrkosten zu einer Glühlampe mehrfach ausgleicht also gleich austauschen, es lohnt sich richtig. Die Öko-Bilanz einer Energiesparlampe ist im Vergleich zu einer Glühlampe vorbildlich. Bei Stunden ergeben sich Einsparungen von: > 900 kwh Strom > 900 kg CO 2 > 270 Liter Öl Übrigens: Defekte Energiesparlampen gehören nicht in den Hausmüll; sie werden aber von Ihrem Wertstoffhof kostenlos an genommen. > Benutzen Sie an Ihren Seilsystemen Halogenlampen mit Infrarot-Beschichtung. > Halogen-Tisch- oder -Stehleuchten mit Transformator sollten Sie nach dem Ausschalten immer vom Netz nehmen. So können Sie sicher sein, dass nicht weiter Strom verbraucht wird. > Sie brauchen auf helles Licht nicht zu verzichten, wenn Sie für Ihre Deckenstrahler Reflektor-Energiesparlampen verwenden.

8 14 15 Haushaltsgeräte richtig kaufen Damit sparen Sie Energie, Kosten und schonen die Umwelt Auf das EU-Label kommt es an Haushaltsgeräte sind langlebige Güter. Bei einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 15 Jahren lohnt sich der Blick auf die Verbrauchsdaten, weil die Stromeinsparungen den eventuell höheren Anschaffungspreis weit übertreffen können.b Auf dem EU-Label für Haushaltsgeräte sehen Sie sofort, um welche Energieeffizienzklasse es sich handelt. A bedeutet einen niedrigen Energieverbrauch; bei D ist der Energieverbrauch sehr hoch. Deshalb entscheiden Sie sich, wann immer möglich, für ein A-Gerät. Für die Produktgruppen Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspülmaschinen und Waschmaschinen gilt seit 20. Dezember 2010 ein überarbeitetes EU-Label. Über die bislang beste Energieeffizienzklasse A bzw. A++ hinaus wird nun zusätzlich die Klasse A+++ vergeben werden. Auch für Fernsehgeräte wird erstmalig ein EU-Label zur Kennzeichnung des Energieverbrauchs eingeführt. Die Klasse A wird hierbei als die höchste Effizienzklasse gelten. Darüber hinaus werden weiterhin Wäschetrockner, Elektrobacköfen sowie Raumklimageräte und Lampen mit dem bislang gültigen EU-Label gekennzeichnet. Jedes Haushaltsgerät hat sein eigenes Label mit spezifischen Angaben. Hier erklären wir am Beispiel des neuen EU-Labels für Kühl- und Gefrierschränke die einzelnen Angaben. Weitere Informationen zum EU-Label finden Sie auch im Internet auf: I: Hersteller II: Modellbezeichnung Energieeffizienzklasse des Geräts Farbbalken zur Kennzeichnung der Energieeffizienzklasse von A+++ = gru n bis D = rot Energieverbrauch in kwh/a Nettovolumen des Kuḧlschranks bzw. des Kuḧlteils in Litern Nettovolumen des Gefrierschranks bzw. des Gefrierteils in Litern Maximale Geräuschentwicklung im Betrieb in Dezibel Gu ltigkeitszeitraum

9 16 17 Stand by good bye Den heimlichen Stromverbrauch endgültig beenden Beispielrechnung: Stromverbrauch im dauerhaften Stand-by-Betrieb Gerätetyp Verbrauch Kosten** kwh/a* pro Jahr TV LCD, cm 7 kwh/a 1, TV alt 40 kwh/a 8, DVB-T-Receiver 67 kwh/a 14, DVD-Recorder, Festplatte 59 kwh/a 12, Hi-Fi-Anlage 67 kwh/a 14, 3 Radios 35 kwh/a 7, PC, Monitor, Drucker 67 kwh/a 14, DSL-Modem, Router 47 kwh/a 10, Telefon schnurlos Ladeschale 15 kwh/a 3, Anrufbeantworter 24 kwh/a 5, Spielkonsole 22 kwh/a 5, Kaffeevollautomat 23 kwh/a 5, Gesamtkosten pro Jahr 98, * Annahme 335 Betriebstage ** Strompreis: regiostrom basis medi, Stand , Werte gerundet Quelle: DENA + Berechnungen badenova Fast 100 Euro vergeudet ein durchschnittlicher Haus halt im Jahr an Stromkosten durch Standby-Betrieb. Unnötige Stromkosten können Sie schon beim Kauf vermeiden. Achten Sie dabei besonders auf einen echten Netzschalter und niedrigen Stand-by-Stromverbrauch. Für Fernseher, Video-, Faxgeräte und andere gibt es intelligente, automatische Vorschaltgeräte, die nach einer gewissen Zeit das Gerät automatisch vom Netz trennen. Durch das Abschalten leisten Sie auch einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Achten Sie bei der Anschaffung von Neugeräten auch auf weitere Kennzeichen (Labels), die über Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit und Wiederverwertbarkeit Auskunft geben. Dazu gehören: > Blauer Engel > GEEA-Energielabel > ENERGY STAR > TCO > TÜV ECO-Kreis Weitere Informationen auch auf: effizienz.de > Bei Geräten ohne echten Netzschalter sollten Sie immer den Stecker ziehen oder eine schaltbare Steckdosenleiste verwenden. > Bei Computern, Bildschirmen und Druckern sollten Sie in Arbeits pausen die Energiespar funktion des Rechners aktivieren.

10 18 19 Pumpen die vergessenen Stromfresser Strommessgeräte schaffen Klarheit Heizungs-Umwälzpumpen und Warmwasser-Zirkulationspumpen in Ein- und Mehrfamilienhäusern sind oftmals viel zu großzügig ausgelegt und verbrauchen dementsprechend unnötig viel Betriebsstrom. Doch auch dagegen lässt sich etwas tun. 1. Ein hydraulischer Abgleich der Heizkörper kann bis zu 50 % Strom sparen. Mit kleinen Stellventilen am Heizungsverteiler werden die verschiedenen Heizungskörper gleichberechtigt eingestellt. Fragen Sie Ihren Heizungsbauer. 2. Wählen Sie eine kleinere Heizungs-Umwälzpumpe, denn das Wasser muss nicht rumrasen, sondern nur gemütlich schieben. Informieren Sie sich bei Ihrem > Benutzen Sie eine Schaltzeituhr, um z. B. nachts die Pumpe ganz abzuschalten. > Probieren Sie die Intervallzirkulation: 1 Stunde an, ½ Stunde aus. > Wenn Sie in den Urlaub fahren, schalten Sie die Pumpe aus. Heizungsbauer. So gibt es für Solarwärmeanlagen bereits sehr effiziente Gleichstrompumpen, die z. B. mit nur 8 Watt laufen. badenova unterstützt Sie bei Ihrer persönlichen Energiewende, beispielsweise bei Ihrem effizienten Umgang mit Energie. In unseren Servicecentern stehen Ihnen unsere Energieberater gerne zur Verfügung. Sie werden sehen, nach einem Beratungsgespräch werden auch Sie schnell zu einem Energiesparspezialisten wir freuen uns auf Ihren Besuch. Den besten und sichersten Überblick über Ihre Stromverbraucher im Haushalt erhalten Sie mit einem Strommessgerät. Damit kommen Sie jedem Ihrer Stromfresser sofort auf die Schliche und können, mit Hilfe dieser Broschüre, in den meisten Fällen sofort gegensteuern. Die Handhabung eines Strommessgerätes ist äußerst einfach und sicher. Darum: Verlieren Sie keine Zeit und insbesondere kein Geld mehr. Günstige Strommessgeräte erhalten Sie im Fachhandel. An unsere Kunden verleihen wir auch kostenlos ein hochwertiges Strommessgerät fragen Sie unsere Energieberater in Ihrem badenova-servicecenter.

11 505865/ badenova AG & Co. KG Tullastraße Freiburg i. Br. Telefon * * 0,06 /Festnetz-Anruf

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag

Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag Stromspar-Quiz zum Weltverbrauchertag 1. Welcher Buchstabe auf dem EU-Energielabel kennzeichnet besonders sparsame Haushaltsgeräte? a) E b) A c) A++ 2. Wie viel sparsamer ist ein Kühlschrank der Energieeffizienzklasse

Mehr

Effiziente Stromnutzung im Haushalt

Effiziente Stromnutzung im Haushalt Effiziente Stromnutzung im Haushalt Agenda 1. Einführung 2. Kühlschrank/Gefriertruhe 3. Waschmaschine 4. Wäschetrockner 5. Geschirrspüler 6. Heizungspumpe 7. Warmwasserzirkulationspumpe 8. Unterhaltungselektronik/Kommunikations-/Informationstechnik

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb

Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Energieeffizienzvergleichstabelle einiger ausgewählte Haushaltsgeräte bzw. Beleuchtungsbeispiele und Beispielrechnung Stand-by Betrieb Jährliche Stromkosten* / Leistung im ON Mode in Watt TV Geräte Bidschirmdiagonalgerät

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Stromverbrauch messen und bares Geld sparen. Hier sind wir zu Hause. Vergleichen hilft Geld sparen. Energieeffizienzklassen bei Haushaltsgeräten. Eigentlich kosten umweltschonende

Mehr

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber

Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten. Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Energieeffizienz bei Haushaltsgeräten Lisa-Marie Gay, Andrea Spennhoff, Tabea Treiber Gliederung 1. Haushaltsgeräte 1.1. Herd 1.2. Kühlschrank 1.3. Computer/Laptop 1.4. Fernseher 1.5. Energiesparlampen

Mehr

Kühlschränke und Gefriergeräte

Kühlschränke und Gefriergeräte Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Kühlschränke und Gefriergeräte 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse

Mehr

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE

BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE BUY SMART Energie-effiziente Beschaffung HAUSHALTSGERÄTE Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines 4-Personen-Haushaltes Verteilung des Stromverbrauchs im Haushalt Am Beispiel eines

Mehr

Energiespartipps Strom

Energiespartipps Strom Energiespartipps Strom Hier ist Ihre Energie. Stromverbrauch von Elektrogeräten Energiesparen erfordert keinerlei Komfortverzicht, sondern ein energiebewusstes Verbrauchsverhalten und die Bereitschaft

Mehr

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung

Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung Beispiel für eine Stromeinsparberatung für Ein- und Zweifamilienhäuser im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung gemäß der Richtlinie über die Förderung der Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort - Vor-Ort-Beratung

Mehr

Energie-Spartipps für Sparschweine

Energie-Spartipps für Sparschweine Energie-Spartipps für Sparschweine Stromsparen lohnt sich - für Geldbörse und Umwelt Verbrauchertipps Egal wie hoch der Strompreis gerade ist - Stromsparen lohnt sich immer! Für die Umwelt und den Geldbeutel.

Mehr

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!!

!!!Sparen sie Energie und damit Geld!!! !Verbrauch! Vergleichen sie ihren Stromverbrauch mit den Angabe unten und sie sehen wie stark ihr Stromverbrauch ist: 1 Person Haushalt: 750 1790 3150 2 Personen Haushalt: 1450 3030 5750!!!Sparen sie Energie

Mehr

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber.

Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. Pioneering for You Informationen für Endgebraucher Ihr persönlicher Stromspar-Ratgeber. 0 Stromspar-Ratgeber Hocheffizienzpumpe Wilo-Stratos Pico. Mit einer neuen Heizungspumpe sparen Sie bis zu 66 Stromkosten

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN

Energiespartipps. für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Energiespartipps für Ihr Zuhause JETZT STROM EINSPAREN Unterhaltungselektronik und Computer Nutzen Sie die Energiesparfunktion Ihres Computers Die Energiesparfunktion sorgt dafür, dass nur dann Strom verbraucht

Mehr

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust

Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Energiespartipps leicht umzusetzen! Kärnten Energie und Geld sparen ohne Komfortverlust Mit zunehmender Bequemlichkeit, aber auch durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit, steigt der Stromverbrauch im

Mehr

wer ständig unter strom steht, sollte auch mal richtig abschalten können.

wer ständig unter strom steht, sollte auch mal richtig abschalten können. www.initiative-energieeffizienz.de Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08 00/0 73 67 34 Diese Broschüre wurde Ihnen überreicht von: Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN!

LANDESHAUPTSTADT. Tipps & Tricks zum Umgang mit Elektrogeräten. Ihre Kaffeemaschine. für den Klimaschutz! GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! zum Umgang mit Elektrogeräten GLOBAL DENKEN. LOKAL HANDELN! Ihre Kaffeemaschine für den Klimaschutz! Energieverbrauch einiger Haushaltsgeräte BRAUCHE ICH DAS GERÄT WIRKLICH? Elektrogeräte in Büros und

Mehr

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt

Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Verstand ein, Strom aus! Stromsparen im Haushalt Thomas Kaltenbach Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Verstand ein, Strom aus! Inhalt Von Primärenergie zur Nutzenergie Übersicht und Entwicklung Stromverbrauch

Mehr

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN!

Energiespartipps. für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! Energiespartipps für Ihr Zuhause MITMACHEN UND ENERGIE SPAREN! VERGLEICHEN, POTENZIAL ERKENNEN, SPAREN Es gibt viele Gründe, Strom zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei

Mehr

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten!

Strom sparen leicht gemacht. So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Strom sparen leicht gemacht So einfach senken Sie Ihre Stromkosten! Ihre Stromrechnung ist zu hoch? Einfache Maßnahmen können helfen. Oft kosten diese Maßnahmen nichts oder nur wenig. Diese Broschüre zeigt

Mehr

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen

Strom im Haushalt. Energieagentur St.Gallen Strom im Haushalt 1 Stromverbrauch in der Schweiz 8.10% Haushalt Landwirtschaft Industrie, Gewerbe 26.80% 30.60% Dienstleistungen Verkehr Quelle: Schweizerische Elektrizitätsstatistik 2011 32.80% 1.70%

Mehr

Den Stromfressern auf der Spur.

Den Stromfressern auf der Spur. Den Stromfressern auf der Spur. Messen Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie bares Geld. Wir kümmern uns stadtwerke-andernach.de Vergleichen hilft Geld sparen. Und so funktioniert s. Eigentlich muss

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Andreas Scharli, Energiemanager Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Manfred Wagner, Stiftungsrat EWO Anzahl Stifter Stand 09/2011 236 3 Landkreise 203 72 Kommunen 148 158 174

Mehr

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen.

...beim Abschalten! Klimaschutz beginnt... Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Klimaschutz beginnt......beim Abschalten! Stromspartipps für den Alltag. Mit vielen praktischen Infos, die Energie und Geld sparen. Aktive Region Nachhaltige Region BildungsRegion Soziale Region Klimaschutz

Mehr

Gewusst wie! Stromsparen

Gewusst wie! Stromsparen s t r o m Gewusst wie! Stromsparen Liebe Kundin, lieber Kunde, wussten Sie, dass der durchschnittliche Stromverbrauch der Haushalte in den vergangenen Jahren ständig gestiegen ist? Das liegt vor allem

Mehr

Schalte die Kaffeemaschine ab

Schalte die Kaffeemaschine ab KÜCHE Schalte die Kaffeemaschine ab Schalte die Kaffeemaschine ab sobald der Kaffee durchgelaufen ist. Willst du den Kaffee über einen längeren Zeitraum trinken dann verwende eine Thermoskanne. 35 85 Kg

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016

Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Energiespartipps & Sparsame Haushaltsgeräte 2015 / 2016 Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Wasch- und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben einer guten Leistung

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wer Stromkosten sparen will, geht am besten systematisch vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten Ihre

Mehr

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer.

Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Umwelt etwas Gutes tun: Das schafft jeder Energiesparer. Der Energieverbrauch in Österreichs Haushalten steigt seit einigen Jahren stetig. Die Ursache dafür sind die immer größere Anzahl an Haushaltsgeräten

Mehr

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher.

Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Strom sparen im Haushalt Anleitung für Verbraucher. Sofortmaßnahmen gegen hohe Stromkosten. Jeder kann etwas gegen hohe Stromkosten tun indem er seinen Stromverbrauch systematisch senkt. Ob Haushaltsgeräte

Mehr

Einfach mal abschalten und runterdrehen

Einfach mal abschalten und runterdrehen Einfach mal abschalten und runterdrehen Wie kann ich durch energiesparendes Verhalten Energiekosten senken! badenova 06. März 2009 So sparen Sie im Haushalt In den eigenen vier Wänden Energie sparen bedeutet

Mehr

Energie- Sparbüchlein

Energie- Sparbüchlein Energie- Sparbüchlein Sparen leicht gemacht ewl Ihr Partner für günstigeren Komfort......denn Energie sparen heisst auch Geld sparen. Erfahren Sie jetzt, wie Sie im Alltag ganz leicht ihr Portemonnaie

Mehr

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen

Klimatag 2009 in Tübingen. Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag 2009 in Tübingen Stromkosten senken - aber wie? Ursula Rath CONSISTE Tübingen Klimatag im Rathaus Tübingen 1 Themenschwerpunkt Haushalte, Bürosektor am Rande Technische Aspekte Verhaltensbedingte

Mehr

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks

Energie sparen Stromverbrauch prüfen. Die besten Tipps und Tricks Energie sparen Stromverbrauch prüfen Die besten Tipps und Tricks So können Sie kostenlos Kosten sparen Über Energie und Kosten sparen hat jeder schon einmal nachgedacht. Doch wissen Sie auch, wie viel

Mehr

Sparen beim Stromverbrauch

Sparen beim Stromverbrauch Sparen beim Stromverbrauch kommt dem Haushaltsbudget und der Umwelt zu Gute Stand-by ist unnötiger Stromverbrauch Strom-Anteil: 430 kwh, 10 %, Kosten: 73 Stromverbrauch wird häufig unterschätzt TV, Videorekorder,

Mehr

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de

Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de Stromverbrauch messen Energiekosten senken! www.swu.de 2 So sparen Sie kostenlos Strom Kennen Sie den Stromverbrauch in Ihrem Haushalt? Wenn Ihre Stromrechnung die Haushaltskasse stark belastet, sind Maßnahmen

Mehr

Das Regio- Energie-Sparbüchlein

Das Regio- Energie-Sparbüchlein Das Regio- Energie-Sparbüchlein Sparen? Nichts leichter als das! Energie sparen heisst auch Geld sparen. In einem durchschnittlichen Haushalt lassen sich mit einfachen Massnahmen über 30 Prozent des Stromverbrauchs

Mehr

Haushaltsgeräte: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt.

Haushaltsgeräte: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a, 10115 Berlin. Bilder: Giovanni

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen? 4. Welche

Mehr

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen

Haushaltsgeräte. effizient nutzen. Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Haushaltsgeräte effizient nutzen Tipps zum Energiesparen rund ums Kochen, Kühlen, Waschen und Spülen Wie Sie mit modernen Haushaltsgeräten Energie und Wasser sparen Genuss und Komfort gehören zum Leben,

Mehr

Energieeffiziente Beleuchtung

Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Energieeffiziente Beleuchtung Überblick Beleuchtung im Haushalt In deutschen Haushalten wird ca. 8% des Strombedarfs für die Beleuchtung verwendet. 300 kwh / a: so viel, wie

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar

-Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar -Wohnhilfebüro- Dillenburg und Wetzlar Merkblatt Stromsparen Stand: Oktober 2014 Das Wohnhilfebüro des Lahn-Dill-Kreises möchte Sie mit diesem Merkblatt über Möglichkeiten zur Reduzierung des Stromverbrauchs

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Stromverschwender können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der

Mehr

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung

Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt. Spüren Sie die Stromfallen auf. Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom sparen lohnt sich für Sie und für die Umwelt Spüren Sie die Stromfallen auf Kleine Tipps mit großer Wirkung Strom macht unser Leben angenehmer. Grund genug, ihn nicht zu verschwenden. Energie effizient

Mehr

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Stromverschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV.

für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV. für Ihren Haushalt. Von Kühlen bis Heizen, von Licht bis TV. best of electronics! Inhalt 3 Stromkosten senken: Wer mehr weiß, kann mehr sparen. 4 Energiesparlampen: Vorteile, die einleuchten. 7 TV, PC

Mehr

Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt.

Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Im Dialog mit Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a, 10115 Berlin.

Mehr

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT

RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT RWE STROMSPARBERATUNG: IHR PERSÖNLICHER ERGEBNISBERICHT Seite 2 Ihre Daten im Überblick Die folgende Aufstellung enthält Ihre persönlichen Daten, die Sie uns während des Telefonats mitgeteilt haben: Anzahl

Mehr

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin.

Mitten auf dem Campus. Klima schützen. Geldbeutel stützen. Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten. www.studentenwerk-berlin. Mitten auf dem Campus Klima schützen Geldbeutel stützen Auch im Wohnheim kann jeder seinen Beitrag leisten www.studentenwerk-berlin.de DECKEL(N) auf den Topf Kochen ohne Deckel......ist wie Heizen bei

Mehr

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen

Ratgeber 52. Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät. www.energieberatung-noe.at. Service für Bauen und Wohnen Service für Bauen und Wohnen pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 52 Energie messen Stromfresser finden mit dem Energiemessgerät Die Anzahl der elektrischen e im Haushalt steigt ständig und

Mehr

Die Stromkosten hab ich locker im Griff.

Die Stromkosten hab ich locker im Griff. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: kostenlose Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Im Dialog mit Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a,

Mehr

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen

Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten. Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Möglichkeiten der Energieeinsparung in privaten Haushalten Lautertal 23.03.2011 Dipl. Ing. Peter Momper Bioenergie-Region Mittelhessen Programm Einführung Die Krise der konventionellen Energieversorgung

Mehr

Stand-by: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt.

Stand-by: Energiespar-Tipps für Ihren Haushalt. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Chausseestraße 128a, 10115 Berlin. Bilder: Giovanni

Mehr

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser?

Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Energiesparen im Haushalt: Wo verstecken sich bei Ihnen die Stromfresser? Ing. Martin Heller Energieberatung NÖ Die Energiefrage der Zukunft ist eine Rohstofffrage! Energieverbrauch eines Haushaltes 35.000

Mehr

Ich verdien mein Geld auf Knopfdruck.

Ich verdien mein Geld auf Knopfdruck. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: kostenlose Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Eine Initiative von: Mix IC-COC-100082 1996 FSC Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur

Mehr

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie»

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» INSIDE Nr. 1 I 2010 Aktuelle Informationen der Gemeindewerke Erstfeld Seite 2 Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» am Freitag und Samstag, 23./24. April 2010 Wir laden Sie herzlichst ein, mit uns

Mehr

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom?

In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? In welchem Betriebszustand verbrauchen ausgewählte Geräte pro Jahr den meisten Strom? Kopierer Arbeitsplatzdrucker (Laser) Fax Quelle: Fraunhofer ISI % 2% 4% 6% 8% 1% Betrieb Stand-by Aus Diese ausgewählten

Mehr

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin

strom sparen im haushalt Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin IMPRESSUM Herausgeber: Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Team Energieprojekte Markgrafenstraße 66 10969 Berlin Fotos: Titel: istock.com / avlntn, istock.com / YvanDube, Albo003 / Shutterstock.com

Mehr

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG

Energieeffizienz in Wohngebäuden. Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Energieeffizienz in Wohngebäuden Informationsveranstaltung für Mieterinnen und Mieter der WWG Inhalt Allgemeines Wärme Passive und Aktive Maßnahmen Strom Passive und Aktive Maßnahmen Energiewende Was ist

Mehr

www.der Stromsparcheck

www.der Stromsparcheck www.der Stromsparcheck Wie lässt sich im Haushalt einfach Strom sparen? Kleiner Anteil, große Wirkung: Am Gesamtenergieverbrauch im Haushalt macht der Stromverbrauch zwar nur zwölf Prozent aus aber bei

Mehr

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen.

StromSparFibel. Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. StromSparFibel Sparen Sie Energie für unsere Zukunft. Stromkosten selbst bestimmen. Stecker in die Steckdose und bares Geld sparen. Für uns alle eine Selbstverständlichkeit: Stecker in die Steckdose und

Mehr

Effiziente Elektronik. Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

Effiziente Elektronik. Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Effiziente Elektronik Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Energiespartipps für Computer, Büro- und Unterhaltungselektronik Riesige Flachbildfernseher,

Mehr

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin

Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Elisabeth Kohlhauf, Umweltingenieurin Quelle: http://www.bmwi.de/bmwi/redaktion/bilder/energie/abbildung-wer-verbraucht-ammeisten-energie,property=bild,bereich=bmwi2012,sprache=de,width=620,height=321.jpg

Mehr

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft

Energie- und Umweltmanagement. Führung Teil IV. Wasser. Wärme. Strom Luft Führung Teil IV Wasser Strom Luft Wärme Strom Um 1 kwh herzustellen braucht man.. Sonnenenergie auf 1 qm in 45 min 300 g Steinkohle 72.000 Litern Wasser auf 5 Meter Höhe durch eine Turbine http://www.1-qm.de/expo.html

Mehr

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude

Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Energiewende im GaLaBau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Strom- und Wärmeverbrauch im Bürogebäude Gliederung o Stromverbrauch im Büro o Einspartipps fürs Büro o Einspartipps Heizen und Lüften 2 Stromverbrauch

Mehr

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69

Inhalt. Kleinere Investitionen für Mieter 65 Wo lohnt es sich zu investieren? Günstige Beratung Mit der Handwerkerrechnung Steuern sparen 69 2 Inhalt Strom sparen 5 Wo können Sie überhaupt sparen? 6 So gehen Sie gegen stille Stromfresser vor 13 Das Energielabel wichtig beim Gerätekauf 15 Energie sparen in der Küche 18 Energie sparen im Wohnbereich

Mehr

Die Stromkosten hab ich locker im Griff.

Die Stromkosten hab ich locker im Griff. Für alle Fragen zur effizienten Energienutzung im Haushalt: kostenlose Hotline 08000 736 734 www.stromeffizienz.de Im Dialog mit Eine Initiative von: Mix IC-COC-100082 1996 FSC Herausgeber: Deutsche Energie-Agentur

Mehr

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten

Strom sparen. leicht gemacht. Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Einfache Maßnahmen zur Senkung Ihrer Strom- und Energiekosten Strom sparen leicht gemacht Oft helfen einfache Maßnahmen, die nichts oder nur wenig kosten, um die Stromkosten

Mehr

Effiziente Elektronik

Effiziente Elektronik Effiziente Elektronik Energiespartipps für Computer, Fernseher & Co. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie für Computer, Büro- und Unterhaltungselektronik Riesige Flachbildfernseher, Tablet-PCs,

Mehr

Strom sparen im Haushalt

Strom sparen im Haushalt Strom sparen im Haushalt Einen persönlichen Beitrag zur Energiewende gestalten Dr. Dietlinde Quack, Öko-Institut e.v. Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur DBU-Ausstellung Zukunftsprojekt Energiewende

Mehr

Energietipps Gemeinde Zuchwil

Energietipps Gemeinde Zuchwil Energietipps Gemeinde Zuchwil Stand Februar 2015 1 2 3 4 5 6 7 Standby ausschalten Stromsparen mit LED-Lampen Energiesparend kühlen und gefrieren (Thema für den Sommer) Kaffeemaschine mit Abschaltautomatik

Mehr

Clever sein Geld sparen.

Clever sein Geld sparen. Clever sein Geld sparen. Energieverbrauch im Haushalt Stromsparen lohnt sich. In einem Haushalt mit durchschnittlichem Verbrauch lassen sich mit einfachen Mitteln rund 200 jährlich an Energiekosten einsparen.

Mehr

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt Energiesparen im Haushalt Die Teller in der Waschmaschine spülen? Strom im Haushalt zu sparen muss nicht immer kompliziert sein. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige einfache Tipps geben, wie Sie

Mehr

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie

StromSparFibel. mehr Effizienz weniger Verschwendung. Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie StromSparFibel mehr Effizienz weniger Verschwendung Aus der Broschürenreihe: Spar Energie wir zeigen wie Strom-Verschwendern auf der Spur Sie können überall stecken: Im Wohnzimmer, in der Küche oder in

Mehr

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf!

EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! DasEU-Energieeffizienzlabel EnergieundKosten sparenbeimgerätekauf! Ratgeber und Tipps für Kauf und Nutzung Fernseher I +++ ++ + B C D 3 6 XYZ II XYZ 2010/1062-2020 1 Hersteller Typenbezeichnung 2 Energieeffizienzklasse

Mehr

Energiespartipps für Energiefresser

Energiespartipps für Energiefresser Energiespartipps für Energiefresser 1 Energiespartipps für Energiefresser Tipps zur Gerätenutzung Fernseher Fernseher am Netzschalter ausschalten, wenn er nicht benötigt wird ggf. abschaltbare Steckerleiste

Mehr

Ich will mehr Genuss für mein Geld.

Ich will mehr Genuss für mein Geld. Einfach Strom sparen: Ich will mehr Genuss für mein Geld. Energiespartipps für Haushaltsgeräte. Inhalt. Deutschland setzt auf Energieeffizienz. 3 Richtig Energie und Kosten sparen. 4 Das EU-Energielabel.

Mehr

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht

Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht Auszeit! Ergebnisse Ihres Stromchecks und Tipps zum Energiesparen ohne Komfortverzicht www.energieagentur.nrw.de Auswertung Ihr Stromverbrauch gesamt Durchschnittsverbrauch gesamt 1 Ihre Abweichung absolut

Mehr

Das Energie- Sparbuch. Sparen Sie bares Geld

Das Energie- Sparbuch. Sparen Sie bares Geld Das Energie- Sparbuch Sparen Sie bares Geld Photovoltaik JETZT! Sichern Sie sich jetzt noch die maximal mögliche Förderung! Wir planen, projektieren und montieren Photovoltaikanlagen für Privathaushalte,

Mehr

Passau spart Energie. Tipps zum Energiesparen

Passau spart Energie. Tipps zum Energiesparen Passau spart Energie Tipps zum Energiesparen 3 1 Stromsparen zu Hause Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Energiewende, regenerative Energie, Atomausstieg oder Stromkostenexplosion sind nur einige

Mehr

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher.

Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. Das EU-Energielabel Entscheidungshilfe für Verbraucher. So viel Strom und Geld können Sie sparen. Wie viel Strom wird der neue Kühlschrank verbrauchen? Was kosten vier Stunden Fernsehen pro Tag? Das Energieverbrauchsetikett

Mehr

Strom und Gas: Was geht mich das an?!

Strom und Gas: Was geht mich das an?! Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G4 Strom und Gas: Was geht mich das an?! Ziel: Sensibilisierung und Vermittlung von Energiebewusstsein, Erwerb von Kenntnissen zu Energieverträgen

Mehr

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust

Infomappe. Ergebnis bzw. Verbrauchsliste für Ihren Haushalt. Nützliche Tipps zum Stromsparen ohne Komfortverlust Infomappe Energiesparen ist wichtig für den Klimaschutz, und wird von der Gemeinde Sulzberg und dem Sulzberger Energieteam unterstützt. Das Ziel ist nicht nur Strom einzusparen, sondern auch einen Bezug

Mehr

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause

STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO und für zuhause STROMSPARTIPPS FÜRS BÜRO Viele Geräte, die für die Arbeit im Büro notwendig sind, verbrauchen hohe Mengen Strom. Die Möglichkeiten zum Strom sparen sind entsprechend

Mehr

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke.

10 Energie-Beratung. Stromsparfibel. Mehr Effizienz weniger Verschwendung. Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke. Stromsparfibel Mehr Effizienz weniger Verschwendung Broschüre 10 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen und Lichter Wie

Mehr

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung

Stromspiegel für Deutschland. Klimaschutz zu Hause. Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist. Institut für sozial-ökologische Forschung Stromspiegel für Deutschland 2016 Klimaschutz zu Hause Prüfen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist Ein Projekt von: In Zusammenarbeit mit: Institut für sozial-ökologische Forschung Verbrauch vergleichen

Mehr

Effiziente Elektronik

Effiziente Elektronik Effiziente Elektronik Energiespar-Tipps für Computer, Fernseher & Co. Broschüre 9 Energie-Beratung Gut beraten clever sparen: Energiespar-Tipps der Stadtwerke Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns. Lampen

Mehr

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG Stromeinsparberatung Quelle der nachfolgenden Auflistung: Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG 1. Strompreis-Entwicklung innerhalb der letzten drei Jahre Da die Strompreise je nach dem ausgewählten Tarif

Mehr

Energie sparen. > Richtig heizen und lüften. Wirksame Tipps und Maßnahmen Wissenswertes zum Energieausweis

Energie sparen. > Richtig heizen und lüften. Wirksame Tipps und Maßnahmen Wissenswertes zum Energieausweis Energie sparen > Richtig heizen und lüften Wirksame Tipps und Maßnahmen Wissenswertes zum Energieausweis 02 03 Energiewende für alle: Stellen wir uns gemeinsam dieser Herausforderung für mehr Lebensqualität

Mehr

Effiziente Geräte im Haushalt

Effiziente Geräte im Haushalt Effiziente Geräte im Haushalt WWF Faktenblatt Stromverbrauch in der Schweiz In der Schweiz brauchen wir jährlich ca. 60 Milliarden kwh Strom. Wegen Verbesserungen in der Energieeffizienz von Geräten ist

Mehr

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus

Energiespartipps. Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Energiespartipps Für weniger Energieverbrauch im ganzen Haus Ist Ihnen bewusst, wie viel Energie Sie sparen können? Viele Energiesünden sind inzwischen bekannt und werden von einem Großteil der Bevölkerung

Mehr

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse

Wie viel Energie ein Hausgerät verbraucht, hängt von verschiedensten Faktoren ab. Größe, Energieverbrauchsklasse Neue Hausgeräte sparen Energie Studie zeigt: Hausgeräte Austausch zahlt sich aus Rund 60 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt geht auf das Konto von Hausgeräten. Ob Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Mehr

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus

Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus Energieeinspartipps im Haushalt, in der Wohnung oder im Haus 1. Tipps fürs Heizen und Lüften Spar-Tipp 1: Lüften Verzichten Sie auf Dauerlüften durch Kippstellung der Fenster. Hier wird die Raumwärme nur

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Zu Hause Zu Hause Wie viel Energie verbrauchen wir eigentlich zu Hause und wie wird das gemessen? Solarinchen und Sunny Bear geben dir außerdem viele Tipps, wie du zu Hause Energie sparen kannst, damit der Umwelt

Mehr

Fragen und Antworten zur Aktion. Strom-Messgeräte. Vertrieb Voller Energie für Sie. Im Unternehmensverbund der ENAMO GmbH

Fragen und Antworten zur Aktion. Strom-Messgeräte. Vertrieb Voller Energie für Sie. Im Unternehmensverbund der ENAMO GmbH Fragen und Antworten zur Aktion Strom-Messgeräte Inhaltsverzeichnis Fragen zur Aktion WO bekomme ich das Strom-Messgerät?............ 2 WIE bekomme ich das Gerät?..................... 2 Ich habe keinen

Mehr

RABATT ALT GEGEN NEU! SPAREN UND STROMKOSTEN SENKEN

RABATT ALT GEGEN NEU! SPAREN UND STROMKOSTEN SENKEN 50 RABATT ALT GEGEN NEU! SPAREN UND STROMKOSTEN SENKEN Stromspar-Tipp Nr. 2: Heimat ist erfrischender als jeder Kühlschrank. Sie sind nicht so die Wasserratte? Dann wenigstens auf einen energieeffizienten

Mehr