Umschulung in den neuen Berufen der Informations- und Telekommunikationstechnik. mit. Bildungsgutschein. Inhaltsverzeichnis. Seite

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umschulung in den neuen Berufen der Informations- und Telekommunikationstechnik. mit. Bildungsgutschein. Inhaltsverzeichnis. Seite"

Transkript

1 Inhaltsverzeichnis Qualifizierung im IT Bereich 2 Zielqualifikation 3 Zielgruppendefinition 4 IT-System-Kaufmann/ -frau 5 Fachinformatiker(in) Bereich Anwendungsentwicklung 6 Fachinformatiker(in) Bereich Systemintegration 7 Informatikkaufmann/ -frau 8 Seite Umschulung in den neuen Berufen der Informations- und Telekommunikationstechnik mit Bildungsgutschein IT-System-Elektroniker/ -in 9 Mediengestalter Bereich Technik 10 Mediengestalter Beratung & Planung (ehem. Medienberatung) 11 Mediengestalter Konz. & Visualisierung (ehem. Mediendesign) 12 Mediengestalter Bereich Operating 13 Anfahrt 14 Kontakt 15

2 Qualifizierung im IT- Bereich Arbeitsmarktprognosen zeigen einen wachsenden Bedarf an ganzheitlich ausgebildeten IT Fachkräften, die sowohl über ausgiebige kaufmännische Fähigkeiten und Kenntnisse der modernen Technologien verfügen, die Technik der neuen Informations- und Kommunikationssysteme verstehen und anwenden, als auch Maßnahmen und Aufgaben selbständig und im Team planen und umsetzen können. Die Umschulungen haben das Ziel, den Teilnehmern/innen spezielle Schlüsselqualifikationen zu vermitteln und diese so zu trainieren, dass sie langfristig sicher und schnell in der beruflichen Praxis angewendet werden können. Sie werden mit neuen Trends konfrontiert, sammeln berufliche Erfahrungen und sollten daher den neuen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt aufgeschlossen gegenüber-stehen. Beschäftigungsfelder Technischer Bereich: Analyse und technische Konzeption von IT- Systemen Realisation bzw. Instalation von IT- Systemen (Soft und Hardware) Kundenanpassung Kontrolle und Beseitigung von Störungen Behebung von Fehlern Kaufmännischer Bereich: Kaufmännische- betriebswirtschaftliche Systemverwaltung Analyse der Geschäftsprozesse Betriebswirtschaftliche Kundenberatung Rechnen von Aufträgen Erstellen von Angeboten Marketingmaßnahmen Schulungen Technischer Zweig Fachinformatiker /in Anwendungsentwicklung Fachinformatiker /in Systemintegration Systemelektroniker /in Kaufmännischer Bereich Informatikkaufmann /frau IT- Systemkaufmann /frau Zielqualifikation Den Qualifizierungskonzepten der PAC GmbH liegt die aktuelle Ausbildungsrahmenplanung 2007 der IHK zugrunde. Die Auswahl der für den einzelnen Bewerber relevante Umschulung erfolgt in enger Abstimmung zwischen der PAC GmbH, dem einzelnen Bewerber und dem zuständigen Berufsberater. Hierzu findet zunächst ein Beratungsgespräch mit dem/der Bewerber/in bei der PAC GmbH statt, indem die vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten eruiert, die Eignung festgestellt und die individuelle Neigung berücksichtigt wird. Die Umschulungen der PAC GmbH erfolgen in mehreren Lern und Praktika Abschnitten, die die Rahmen Vorgaben der IHK entsprechen. Individuelle Praktika sind nach Absprache mit dem zuständigen Kostenträger möglich. Setzen Sie sich einfach mit dem für Sie zuständigen Berufsberater in Verbindung oder wenden Sie sich direkt an die PAC GmbH. 2 3

3 Zielgruppe Wenn in den einzelnen Modulen keine Zielgruppe genannt wird, dann wendet sich die Fortbildung insbesondere an folgende Personengruppe: Arbeitssuchende aus versch. Berufsgruppen Arbeitssuchende Mitarbeiter(innen) in Büro-, Verwaltungs- oder kauf-männischen Berufen Arbeitssuchende Mitarbeiter(innen) aus Dienstleistungsberufen Arbeitssuchende Akademiker(innen) aus der wirtschaftlichen, kaufmännischen oder technischen Richtungen Arbeitssuchende mit abgebrochenem Studium Arbeitssuchende mit abgeschlossener Berufsausbildung mit Computer Kenntnissen Arbeitslose aus versch. Berufsgruppen Hochschulabsolventen Umschulung zum/zur IT- Systemkaufmann/ -frau Typische Einsatzgebiete: Vertrieb und Beratung Durchführung von Serviceleistungen Zentrale Ansprechpartner für Kunden Marktbeobachtung für informations- und telekommunikationstechnische Systeme Durchführung von Marketingmaßnahmen Typische Arbeitgeber: Hard und Software Anbieter Industrie Handel Banken und Versicherungen Krankenhäuser Fachübergreifende Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation und Arbeitstech-niken Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Herstellen und Betreuen von Systemlösungen Systementwicklung: Berufsspezifische Lehrgangsinhalte: Marketing Vertrieb Kundenspezifische Systemlösungen Angebotsbearbeitung 4 5

4 Umschulung Fachinformatiker/in Bereich Anwendungsentwicklung Typische Einsatzgebiete Expertensysteme Kaufmännische Systeme Mathematisch- wissenschaftliche Systeme Multimedia- Systeme Spezifische Anwendungen Typische Arbeitgeber Softwarehäuser und deren Kunden Marketing- und Werbeagenturen Internet Anbieter Hardware Hersteller Die Ausbildung: Gemeinsame Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Herstellen und Betreuen von Systemlösungen Systementwicklung Berufsspezifische Lehrgangsinhalte Fachbereich Anwendungsentwicklung: Informations- und telekommunakationstechnische Systeme Kundenspezifische Anwendungslösungen Umschulung Fachinformatiker/in Bereich Systemintegration Typische Einsatzgebiete Rechenzentren Netzwerke Client / Server- Systeme Festnetze Funknetze Typische Arbeitgeber Softwarehäuser Mittelständische Firmen Verwaltungen und Ämter Handel Die Ausbildung: Gemeinsame Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Herstellen und Betreuen von Systemlösungen Systementwicklung Berufsspezifische Lehrgangsinhalte Fachbereich Systementwicklung: Systemintegration Service 6 7

5 Umschulung zum/zur Informatikkaufmann/ -frau Typische Einsatzgebiete und Arbeitgeber In kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Funktionen Industrie Handel Banken und Versicherungen Krankenhäuser Fachrichtungsübergreifende Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Herstellen und Betreuen von Systemlösungen Systementwicklung Berufsspezifische Lehrgangsinhalte: Rahmenbedingungen für den Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechnik Projektplanung und Durchführung Beschaffen und Bereitstellen von Systemen Benutzerberatung und Unterstützung Umschulung IT Systemelektroniker /in Typische Einsatzgebiete: Computersysteme Festnetze Funknetze Endgeräte Sicherheitssysteme Fehleranalyse und Störungsbeseitigung Typische Arbeitsgeber: Anbieter von Hardwarelösungen Netzanbieter Reparaturwerkstätten (Elektro.) Support Zentren Fachübergreifende Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Herstellen und Betreuen von Systemlösungen Systementwicklung: Berufsspezifische Lehrgangsinhalte: Systemtechnik Installation Serviceleistungen Instandhaltung 8 9

6 Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Fachbereich Medientechnik Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation Gestaltungsgrundlagen Datenhandling 1 Medienintegration Qualitätsmanagement Datenhandling II Medienintegration II Telekommunikation Typografische Gestaltung Hard- und Software Produktionsplanung Prozesssteuerung Speichermedien Kosten- und Leistungsrechnung Kaufmännische Auftragsbearbeitung II Projektdurchführung Insgesamt 3652 Stunden Inklusiv 6 Monate Praktikum Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Beratung & Planung Lehrgangsinhalte: Arbeitsorganisation Gestaltungsgrundlagen Datenhandling 1 Medienintegration Qualitätsmanagement Datenhandling II Medienintegration II Telekommunikation Typografische Gestaltung Hard- und Software Projektplanung Kommunikation Kundenbetreuung Projektbezogene Datenbearbeitung Kosten- und Leistungsrechnung Kaufmännische Auftragsbearbeitung II Projektdurchführung Insgesamt 3652 Stunden Inklusiv 6 Monate Praktikum Träger Zertifikat 10 11

7 Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Konzeption & Visualisierung Lehrgangsinhalte Arbeitsorganisation Gestaltungsgrundlagen Datenhandling 1 Medienintegration Qualitätsmanagement Datenhandling II Medienintegration II Telekommunikation Typografische Gestaltung Hard- und Software Gestaltungsorientierte Arbeitsvorbereitung Kommunikation Konzeption Gestaltung Kosten- und Leistungsrechnung Kaufmännische Auftragsbearbeitung II Projektdurchführung Insgesamt 3652 Stunden Inklusiv 6 Monate Praktikum Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Fachbereich Medienoperating Lehrgangsinhalte Arbeitsorganisation Gestaltungsgrundlagen Datenhandling 1 Medienintegration Qualitätsmanagement Datenhandling II Medienintegration II Telekommunikation Typografische Gestaltung Hard- und Software Produktionsplanung Informationsbeschaffung Produktorientierte Medienintegration Kosten- und Leistungsrechnung Kaufmännische Auftragsbearbeitung II Projektdurchführung Insgesamt 3652 Stunden Inklusiv 6 Monate Praktikum 12 13

8 Anfahrt Essen PKW: A40/42 Abfahrt Essen Zentrum Folgen Sie dem Verlauf in Richtung Stadtmitte Parkhäuser für Besucher sind in der Nähe Öffentliche Verkehrsmittel Fußweg vom Hauptbahnhof Essen ca. 8min. Standtort: Essen Kopstadtplatz Essen Ansprechpartner: Herr Odeh Tel.: +49 (0) Fax.: +49 (0) URL: Anfahrt Dortmund PKW A40/B1 Abfahrt Ruhrallee (B54) Richtung Stadtmitte Beschilderung der B54 folgen bis Hamburger Strasse (rechter Hand), dort rechts ab. Weiter bis Klönnestrasse (linker Hand) dort links ab 1. Strasse nach DB-Unterführung links (Güntherstrasse) Bitte Hinweisschildern folgen, Eingang auf dem Hof Öffentliche Verkehrsmittel Verlassen Sie Hauptbahnhof Dortmund durch den Südausgang (Hauptausgang) in Richtung Kampstrasse Auf der Kampstrasse mit der S-Bahn Linie 403 in Richtung Wickede/Brackel bis Haltestelle Funkenburg Fußweg von Haltestelle Funkenburg über Klönnestrasse zur Güntherstrasse ( 1. Strasse links hinter DB-Unterführung) ca. 8 min. Standtort: Dortmund Günterstr Dortmund Ansprechpartner: Herr Hüllenhagen Tel.: +49 (0) Fax.: +49 (0) URL: Bürozeiten: 9:00h 12:30h 13:00h 17:00h 14 15

IT-Ausbildungen im Bereich der IHK

IT-Ausbildungen im Bereich der IHK IT-Ausbildungen Fachinformatiker Mathematisch-technischer Softwareentwickler IT-Systemelektroniker IT-Systemkaufmann Informatikkaufmann 22.03.2010 1 Allgemeines zu den IT-Berufen Dreijährige duale Ausbildung

Mehr

IT-System-Elektroniker/-in

IT-System-Elektroniker/-in IT-System-Elektroniker/-in Schwerpunkte in der Praxis Planen und Installieren von IT-Systemen und Netzwerken einschließlich deren Stromversorgung Service und Support für interne und externe Kunden Anpassen

Mehr

Die Ausbildung in Kürze

Die Ausbildung in Kürze IT-System-Kaufmann/-frau Schwerpunkte in der Praxis Information und Beratung von Kunden bei der Konzeption kompletter Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnologie Projektleitung in kaufmännischer,

Mehr

IT-Ausbildung und Lehre am Rechenzentrum der Ruhr-Universität 25.11.2009. Rechenzentrum Birgit Steiner

IT-Ausbildung und Lehre am Rechenzentrum der Ruhr-Universität 25.11.2009. Rechenzentrum Birgit Steiner IT-Ausbildung und Lehre am Rechenzentrum der Ruhr-Universität 25.11.2009 Rechenzentrum IT-Ausbildung und Lehre am Rechenzentrum Lehre Lehrveranstaltungen Selbstlernsoftware Handbücher IT-Ausbildung am

Mehr

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de

Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung. CBM Bildung und Managementberatung GmbH www.cbm-hamburg.de Qualifizierung und Zertifizierung IT-Umschulung IT-Umschulungen mit IHK-Abschluss Projektmanagement GPMzerfiziert INFORMATIKKAUFMANN/FRAU FA /IN ER TIK MA OR CH IN FO F IN CH RM AT IK ER /IN FA ... steht

Mehr

Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe

Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe Duale Ausbildungsberufe rund um die Messe Angefügt finden Sie eine Auflistung von ausgewählten Ausbildungsberufen, die bei der CeBIT eine Rolle spielen könnten. Zunächst werden Ausbildungsberufe genannt,

Mehr

Informationstechnische Berufe

Informationstechnische Berufe Informationstechnische Berufe Oliver Manthey, MSc IMIT 1/23 Gliederung Vorstellung und Werdegang Vorstellung unterschiedlicher Ausbildungsberufe Eindrücke aus der Praxis Fazit Praxisbeispiel 2/23 Vorstellung

Mehr

Berufsbildungsakademie "Altmark" Inh. Dipl.-Päd. Manfred Zimmer e. K. Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt e. V.

Berufsbildungsakademie Altmark Inh. Dipl.-Päd. Manfred Zimmer e. K. Mitglied im Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt e. V. kaufmännische und gewerblich-technische Umschulungen Stendal Hauptverwaltung und kaufmännisches Bildungszentrum Albrecht-Dürer-Straße 40 39576 Stendal 03931 4904-0 03931 411145 andy.zimmer@bba-altmark.de

Mehr

jobs.werum.de COLORFUL THINKING Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Systemintegration Duales Studium Angewandte Informatik Wirtschaftsinformatik

jobs.werum.de COLORFUL THINKING Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Systemintegration Duales Studium Angewandte Informatik Wirtschaftsinformatik jobs.werum.de COLORFUL THINKING Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Systemintegration Duales Studium Angewandte Informatik Wirtschaftsinformatik Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Fachinformatiker/-innen

Mehr

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK).

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten.

Mehr

Management AG Abitur und was dann?

Management AG Abitur und was dann? Management AG Abitur und was dann? Eine Veranstaltungsreihe zur praxisnahen Berufsorientierung für SchülerInnen der gymnasialen Oberstufe Unternehmen: HST Systemtechnik GmbH Termin: 16.06.2011 13.30 Uhr

Mehr

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ketzin-Paretz Stuttgart Im Bereich Fachinformatik gibt es zwei verschiedene Berufe: Fachinformatiker/in für

Mehr

HUBERTUS-SCHWARTZ-BERUFSKOLLEG SOEST

HUBERTUS-SCHWARTZ-BERUFSKOLLEG SOEST 1. Ziel Seit dem 1. August 1997 gibt es neben den bisherigen industriellen Elektroberufen vier Ausbildungsberufe in der Informations- und Telekommunikationstechnik (IT). Sie werden innerhalb des dualen

Mehr

IT-SYSTEMELEKTRONIKER

IT-SYSTEMELEKTRONIKER IT-SYSTEMELEKTRONIKER Die Zukunft Ihres Unternehmens Freiburg Appenweier LEITWERK France Strasbourg OCTO IT LEITWERK TANDEM ORGA TEAM LEITWERK-Gruppe Achern Karlsruhe LEITDESK MODOX PHOENIS Die LEITWERK-Gruppe

Mehr

Wusstet ihr schon, dass?

Wusstet ihr schon, dass? Wir bilden aus...... und freuen uns auf eure Bewerbung gerne auch für ein Praktikum Wusstet ihr schon, dass? die Firma, die PLAYMOBIL herstellt, ein Familienunternehmen ist, das bereits 1876 gegründet

Mehr

Fachinformatiker / Fachinformatikerin

Fachinformatiker / Fachinformatikerin Informationspräsentation Umschulung zum/zur Fachinformatiker / Fachinformatikerin Fachrichtung Systemintegration Vorwort: Das bfw - Unternehmen für Bildung bietet ab dem Monat März 2013 eine Umschulung

Mehr

Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informationsund Telekommunikationstechnik. Lehr- und Stoffverteilungsplan

Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informationsund Telekommunikationstechnik. Lehr- und Stoffverteilungsplan Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informationsund Telekommunikationstechnik Kernqualifikation für Auszubildende der IT- Berufe Kz.: 1.72.532 Basis- und Betriebssysteme Stand: 10/2012

Mehr

ein kurzer Abriss von Dipl.-Inform Inform.. Torsten E. Neck Forschungszentrum Karlsruhe GmbH Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt Dezember 2006

ein kurzer Abriss von Dipl.-Inform Inform.. Torsten E. Neck Forschungszentrum Karlsruhe GmbH Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt Dezember 2006 Die neuen IT-Berufe ein kurzer Abriss von Dipl.-Inform Inform.. Torsten E. Neck Forschungszentrum Karlsruhe GmbH Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt Dezember 2006 Überblick der IT-Berufe 14.12.2006

Mehr

Informationstechnik. Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration

Informationstechnik. Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration Informationstechnik Kurstermin Kursort Stuttgart Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration Fachinformatiker/-innen installieren vernetzte Systeme einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten,

Mehr

Die Ausbildung von IT-Berufen. macht die Öffentliche Verwaltung. fit für das neue Jahrtausend?

Die Ausbildung von IT-Berufen. macht die Öffentliche Verwaltung. fit für das neue Jahrtausend? Vorstellung Die Ausbildung von IT-Berufen macht die Öffentliche Verwaltung fit für das neue Jahrtausend? Prof. Dr. Margit Scholl, Sabine Reichert, derzeit FH Bund in Berlin; aufgezeigt vorher Leiterin

Mehr

Umschulungen. Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration

Umschulungen. Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration Umschulungen Kurstermin Kursort Stuttgart Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration Fachinformatiker/-innen installieren vernetzte Systeme einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten,

Mehr

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK).

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). angebote für arbeitsuchende IFLAS-Förderung möglich! Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software umschulung Kaufmännisches Denken, Planen und Organisieren. Der demografische

Mehr

Ausbildung in der IT-Branche Schwerpunkt: Betriebliche Ausbildung

Ausbildung in der IT-Branche Schwerpunkt: Betriebliche Ausbildung Ausbildung in der IT-Branche Schwerpunkt: Betriebliche Ausbildung IG Metall auf der CeBIT Halle 6, C24 Florian Bienert Samstag, 07. März 2009 13.30 14.00 Uhr Sonntag. 08. März 2009 11.30 Uhr 12.00Uhr Das

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (IHK). Inklusive ECDL UMSCHULUNG Für den beruflichen Neuanfang qualifizieren. In einer Umschulung mit IHK- Abschluss erlernen Sie einen

Mehr

Ausbildung zum Fachinformatiker

Ausbildung zum Fachinformatiker Ausbildung zum Fachinformatiker Eine Alternative zum akademischen Mitarbeiter Gliederung Berufsbild und Kompetenzen Schulische Ausbildung Prüfung 3-jährige duale Ausbildung Betrieb Berufsschule Vier IT-Berufe:

Mehr

Informatikkaufmann/-frau

Informatikkaufmann/-frau Die ECKD GmbH und ECKD Service GmbH zählt seit mehr als 25 Jahren zu den führenden IT-Dienstleistungsunternehmen für Informationsverarbeitung im kirchlichen Umfeld. Fokus unserer Aktivitäten ist die Bereitstellung

Mehr

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION

FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION FACHKRÄFTEAUSBILDUNG IN KOOPERATION GEMEINSAME BERUFSAUSBILDUNG MIT DEM BERUFSBILDUNGSWERK DRESDEN (VAmB) SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufsausbildung in Kooperation: VAmB Um Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung

Mehr

Informatikpraktiker EBA

Informatikpraktiker EBA Bewerber 105240 Geburtsjahr 1985 8590 Romanshorn TG First Level Support Installation und Unterhalt von Soft- und Hardware Reparaturen, Kundendienst Schulung von Auszubildenden 2015 4 Monate Praktikum in

Mehr

Rita Stiens. Die IT-Branche. Berufsstart, Jobprofile, Firmenporträts. Econ

Rita Stiens. Die IT-Branche. Berufsstart, Jobprofile, Firmenporträts. Econ Rita Stiens Die IT-Branche Berufsstart, Jobprofile, Firmenporträts Econ Inhalt Vorwort 9 Der Arbeitsmarkt 13 Wachsender Bedarf an IT-Fachkräften 15 IT-Know-how: In jeder zweiten Stellenanzeige gefordert

Mehr

Sachliche und zeitliche Gliederung

Sachliche und zeitliche Gliederung Sachliche und zeitliche Gliederung Anlage zum Berufsausbildungs- oder Umschulungsvertrag AUSBILDUNGSBERUF: Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung AUSZUBILDENDE / -R: Ausbildungsbetrieb: Unterschrift

Mehr

IT - Fachkräfte. Gut ausgebildete IT- Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt und werden es bleiben!

IT - Fachkräfte. Gut ausgebildete IT- Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt und werden es bleiben! IT - Fachkräfte Gut ausgebildete IT- Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt und werden es bleiben! IT Ausbildungsberufe neue IT- Ausbildungsberufe, die in vielen Branchen gebraucht werden Basis für

Mehr

Ausbildung in der IT-Branche

Ausbildung in der IT-Branche Ausbildung in der IT-Branche Ein Wegweiser für Ihren Einstieg Freitag, 14. März 2014 11.30-12.00 Uhr IG Metall auf der CeBIT Halle 9, J28 Florian Bienert Das Gemeinsame im Unterschied: Die Strukturmerkmale

Mehr

Neuordnung Mathematisch-technischer Software-Entwickler (MATSE) Stand: Oktober 2006

Neuordnung Mathematisch-technischer Software-Entwickler (MATSE) Stand: Oktober 2006 Neuordnung Mathematisch-technischer Software-Entwickler (MATSE) Stand: Oktober 2006 DIHK 10/2006 1 Ausgangslage I Neuordnungsbedarf: Anerkannter Ausbildungsberuf auf Grundlage einer IHK-Regelung von 1965

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software.

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten. In einer

Mehr

Ausbildung bei der Stadt Dortmund als Mediengestalter/-in Digital und Print Fachrichtung Gestaltung und Technik

Ausbildung bei der Stadt Dortmund als Mediengestalter/-in Digital und Print Fachrichtung Gestaltung und Technik Ausbildung bei der Stadt Dortmund als Mediengestalter/-in Digital und Print Fachrichtung Gestaltung und Technik Aufgabenbereich Die praktische Ausbildung erfolgt mit dem Schwerpunkt Digital in der Dortmund-Agentur

Mehr

JOBSTARTER: IT-AiR IT-Ausbildung im Ruhrgebiet

JOBSTARTER: IT-AiR IT-Ausbildung im Ruhrgebiet JOBSTARTER: IT-AiR IT-Ausbildung im Ruhrgebiet Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw) networker NRW e.v. Geschäftsstelle Dortmund Ausbildungsplatzentwicklung Die Schaffung

Mehr

AUSBILDUNG ZUVERSICHTLICH IN DIE ZUKUNFT

AUSBILDUNG ZUVERSICHTLICH IN DIE ZUKUNFT Kaufmann/-frau für Büromanagement VOM AZUBI ZUM PROFESSIONELLEN BÜROMANAGER Kaufleute für Büromanagement steuern bürowirtschaftliche Abläufe und sind für die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten

Mehr

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN PRÜFUNGSVORBEREITUNG FÜR AUSZUBILDENDE

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN PRÜFUNGSVORBEREITUNG FÜR AUSZUBILDENDE BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN PRÜFUNGSVORBEREITUNG FÜR AUSZUBILDENDE PRÜFUNGSVORBEREITUNG Praxisnahe Bildungsangebote Für Auszubildende und Mitarbeiter von Unternehmen bietet das Berufsbildungswerk

Mehr

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Siemens Professional Education Berlin. Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Siemens Professional Education Berlin. Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung Siemens Professional Education Berlin Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung Bildungszentrum Ausbildungsbereiche Technische Bildung Kaufmännische Bildung Werner- von- Siemens- Werkberufsschule Kaufmännische

Mehr

Informationen zur Berufsausbildung & berufsbegleitendem Studium

Informationen zur Berufsausbildung & berufsbegleitendem Studium Gymga Berufsinformationsabend 20.04.2007 Informationen zur Berufsausbildung & berufsbegleitendem Studium Informationen und Links zur Berufsausbildung: allgemeine Informationen auf der IHK-Seite: www.krefeld.ihk.de

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Umschulung Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). www.tuv.com/akademie

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. Umschulung Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). www.tuv.com/akademie ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Umschulung Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten. In einer Umschulung mit IHK-

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Verordnung. über die Berufsausbildung zum Mediengestalter Digital und Print / zur Mediengestalterin Digital und Print

Verordnung. über die Berufsausbildung zum Mediengestalter Digital und Print / zur Mediengestalterin Digital und Print über die Berufsausbildung zum Mediengestalter Digital und Print / zur Mediengestalterin Digital und Print vom 02. Mai 2007 (veröffentlicht im Bundesgesetzblatt Teil I Nr. 18 vom 07. Mai 2007) Auf Grund

Mehr

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung

Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung Fachpersonal für Sie Berufsförderungswerk Dortmund Qualifizierung in Kooperation mit Unternehmen Konzept zur betriebsnahen Qualifizierung März 2008 Ziel Das Konzept richtet sich an Unternehmen, die sowohl

Mehr

Business Development Manager (w/m)

Business Development Manager (w/m) Business Development Manager (w/m) Die evimed ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich E-Health / Healthcare IT und bietet moderne Informationssysteme und mobile Technologien für eine optimierte Patientenversorgung.

Mehr

Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informations- und Telekommunikationstechnik

Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informations- und Telekommunikationstechnik Unterstützendes Ausbildungsangebot für Auszubildende der Informations- und Telekommunikationstechnik Lehr- und Stoffverteilungsplan Kernqualifikation für Auszubildende der IT- Berufe Kz.: 1.72.536 Prozessmodellierung

Mehr

KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG

KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG Entdecke die Faszination Vlies. KAUFMÄNNISCHE & TECHNISCHE AUSBILDUNG Sandler Dein Familien-Unternehmen ABSCHLUSS IN SICHT? Jetzt ist es Zeit, Deine Zukunft zu planen: Du suchst einen sicheren Beruf mit

Mehr

ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team.

ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team. ausbildung Talent und Förderung ein starkes Team. Ausbildung bei der regio it unsere IT-Ausbildungsberufe sind so vielfältig wie die Aufgaben, die wir als kommunaler IT-Dienstleister für Kommunen und Schulen,

Mehr

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen?

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? 1. Ausbildungsmarkt 2. Branchen und Betriebsstrukturen 3. Regionale Spezifika 4. Praktikums- und Ausbildungsbörse 5. Tipps für gelungene Kooperationen 6.

Mehr

Sachliche und zeitliche Gliederung

Sachliche und zeitliche Gliederung Sachliche und zeitliche Gliederung Anlage zum Berufsausbildungs- oder Umschulungsvertrag AUSBILDUNGSBERUF: Fachinformatiker / -in Systemintegration AUSZUBILDENDE / -R: Ausbildungsbetrieb: Unterschrift

Mehr

Ausbildung in der IT-Branche

Ausbildung in der IT-Branche Ausbildung in der IT-Branche Ein Wegweiser für Ihren Einstieg IG Metall auf der CeBIT Halle 6, D 22 Samstag, 05. März 2011 Florian Bienert i. A. Alexander Schneider Das Gemeinsame im Unterschied: Die Strukturmerkmale

Mehr

Professional Online Marketing Manager

Professional Online Marketing Manager Maßnahme Professional Online Marketing Manager (WE-Certified) Berufliche Weiterbildung nach 81 ff. SGB III Allgemeine Informationen Bildungsträger Name Straße, Nr. PLZ Ort Telefon Telefax Internetadresse

Mehr

KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL

KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL Grundlagen des Warenwirtschaft s und Lagersystem, Wareneinkauf Marketing Kalkulation und Preisermittlung Verkauf und Kundenberatung Buchführung Informations- und

Mehr

Berufswahl mit Perspektive. Ausbildungsberufe bei CommuniGate

Berufswahl mit Perspektive. Ausbildungsberufe bei CommuniGate Berufswahl mit Perspektive Ausbildungsberufe bei CommuniGate Ausbildung bei CommuniGate Weitere Infos unter www.communigate.org/karriere Ausbildungsberuf Servicefachkraft (m/w) für Dialogmarketing Liebe

Mehr

Schulabschlüsse Kaufmännische Berufe IT-Berufe Medienberufe

Schulabschlüsse Kaufmännische Berufe IT-Berufe Medienberufe Schulabschlüsse Kaufmännische Berufe IT-Berufe Medienberufe Medienberufe IT-Berufe Mediengestalter Digital und Print (IHK) Fachrichtung Gestaltung und Technik, Print arbeiten Grafiken, Flyer, Plakate und

Mehr

Sicherheitstechnik VON a bis z

Sicherheitstechnik VON a bis z Telekommunikation VON a bis z IT-Services VON a bis z Sicherheitstechnik VON a bis z Historie Seit dem Jahr 1991 sind wir am Markt tätig und können auf einen Kundenstamm von über 2000 überwiegend mittelständischen

Mehr

AUSBILDUNG ZUM/ZUR FACHINFORMATIKER/IN - SYSTEMINTEGRATION

AUSBILDUNG ZUM/ZUR FACHINFORMATIKER/IN - SYSTEMINTEGRATION AUSBILDUNG ZUM/ZUR FACHINFORMATIKER/IN - SYSTEMINTEGRATION 1 Was sind meine Aufgaben und wo werde ich eingesetzt? Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme

Mehr

EIN AUFTAKT NACH MASS

EIN AUFTAKT NACH MASS WIR FREUEN UNS AUF SIE! Starten Sie bei ZIEMANN International in Ihre berufliche Zukunft und sichern Sie sich bei uns Ihren Ausbildungsplatz! Für welchen Beruf Sie sich entscheiden wir geben unser Bestes,

Mehr

Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen

Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen Helga Kräh Kochstraße 65 10969 Berlin Tel.: 030 / 21 23 68 05 Bewerbung als Bürosachbearbeiterin mit Programmierkenntnissen Sehr geehrte Damen und Herren, Ich suche eine Herausforderung im IT - Bereich

Mehr

Leistung mit Profil PROFESSIONELLE EDV & TELEKOMMUNIKATION. schnell zuverlässig kompetent

Leistung mit Profil PROFESSIONELLE EDV & TELEKOMMUNIKATION. schnell zuverlässig kompetent Leistung mit Profil PROFESSIONELLE EDV & TELEKOMMUNIKATION schnell zuverlässig kompetent Ihr Ziel ist unser Weg Das Systemhaus TechnoSoft ist Ihr professioneller IT-Ansprechpartner. Wir unterstützen Ihre

Mehr

FACHINFORMATIKER ANWENDUNGSENTWICKLUNG

FACHINFORMATIKER ANWENDUNGSENTWICKLUNG FACHINFORMATIKER ANWENDUNGSENTWICKLUNG Die Zukunft Ihres Unternehmens Freiburg Appenweier LEITWERK France Strasbourg OCTO IT LEITWERK TANDEM ORGA TEAM LEITWERK-Gruppe Achern Karlsruhe LEITDESK MODOX PHOENIS

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau AUS- UND WEITERBILDUNG Industriekaufmann/-frau Ausbildungsdauer: 3 Jahre Arbeitsgebiet: Industriekaufleute sind in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig. Ihr kaufmännisch-betriebswirtschaftliches

Mehr

Duales Studium und Ausbildung

Duales Studium und Ausbildung Duales Studium und Ausbildung bei HP Duales Studium und Ausbildung www.hp.com/de/ausbildung Agenda - HP Das Unternehmen - Ausbildungs- und Studiengänge bei HP - Wie funktioniert ein Studium bei HP? - Praxiseinsätze

Mehr

AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS

AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSBILDUNGSBERUFE KAUFMÄNNISCHER BEREICH EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS EINSTEIGEN UND DURCHSTARTEN Als eine von Pentairs acht globalen Geschäftseinheiten ist Pentair Equipment Protection ein führender

Mehr

Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen. Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant

Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen. Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant Schatten-IT Wie Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück erlangen Dipl.-Ing. Lutz Zeutzius Senior IT-Consultant Fünfzehnjährige Erfahrung bei der IT-Beratung und Umsetzung von IT-Projekten bei mittelständischen

Mehr

IT Solutions for you

IT Solutions for you IT Solutions for you Firmenprofil Seit 25 Jahren agiert GEDAK erfolgreich als IT-Unternehmen. Durch unser breites Erfahrungsspektrum sind wir in der Lage, auf die Aufgabenstellungen unserer Kunden sehr

Mehr

Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden

Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum/zur Büromanagement 45 Abs. 2 BB in Dresden Angebot-Nr. 00239426 Angebot-Nr. 00239426 Bereich Preis Preisinfo Termin Tageszeit Berufliche Weiterbildung kostenloses

Mehr

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK).

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Inklusive Schulung für SAP -Software. Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

Anbieter. Witt. Schulungszentr. um GmbH. Angebot-Nr. 00815729. Angebot-Nr. Bereich. Umschulung. Preis

Anbieter. Witt. Schulungszentr. um GmbH. Angebot-Nr. 00815729. Angebot-Nr. Bereich. Umschulung. Preis Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK) - verkürzte Arbeitszeit im Praktikum in Plauen Angebot-Nr. 00815729 Bereich Angebot-Nr. 00815729 Anbieter Umschulung Preis Dieses Angebot ist zur Förderung mit Bildungsgutschein

Mehr

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de

STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI. www.tepe-online.de TARTE DEINE KARRIERE STARTE DEINE KARRIERE BEI UNS! AUSBILDUNGSBERUFE BEI www.tepe-online.de AUSBILDUNGSBERUFE IM ÜBERBLICK ELEKTRONIKER/IN FACHRICHTUNG ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK IT-SYSTEMELEKTRONIKER/IN

Mehr

Fachinformatiker/Fachinformatikerin

Fachinformatiker/Fachinformatikerin Fachinformatiker/Fachinformatikerin /* */ Anwendungsentwicklung Systemintegration Welche Möglichkeiten habe ich auf dem Arbeitsmarkt? Als Fachinformatiker bzw. Fachinformatikerin der Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Mehr

Ausbildung und duales Studium bei Connext

Ausbildung und duales Studium bei Connext und duales Studium bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Deine Zukunft bei Connext Lernen, was Zukunft hat! Mehr Infos auch im Netz unter www.connext.de/karriere Hier findest du auch Erfahrungsberichte

Mehr

Informationen zu den Ausbildungsberufen bei der digital ZEIT GmbH

Informationen zu den Ausbildungsberufen bei der digital ZEIT GmbH Ausblick in die Zukunft Informationen zu den Ausbildungsberufen bei der digital ZEIT GmbH Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w) Fachinformatiker Systemintegration (m/w) Inhalt 1. Voraussetzungen...

Mehr

ZERA Ausbildung mit Zukunft. Elektroniker für Geräte und Systeme. Industriekaufmann/-frau

ZERA Ausbildung mit Zukunft. Elektroniker für Geräte und Systeme. Industriekaufmann/-frau ZERA Ausbildung mit Zukunft Elektroniker für Geräte und Systeme Industriekaufmann/-frau Allgemeines Entwicklung, Mechanik, Prüffeld Kellerstraße Die ZERA GmbH hat seit 1920 ihren Sitz im Zentrum von Königswinter

Mehr

Umschulung zum/zur IT-Systemkaufmann/IT-Systemkauffrau (incl. Vorbereitung auf die IHK-Prüfung)

Umschulung zum/zur IT-Systemkaufmann/IT-Systemkauffrau (incl. Vorbereitung auf die IHK-Prüfung) Umschulung zum/zur IT-Systemkaufmann/IT-Systemkauffrau (incl. Vorbereitung auf die IHK-Prüfung) Themengebiet Art der Maßnahme Inhalt/Beschreibung 1.2.5 IT-Berufe Umschulung Zielgruppe: Personen mit abgeschlossener

Mehr

gesucht? Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition

gesucht? Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition Junior Account Manager (m/w) Neukundenakquisition Das SAP Systemhaus mit Firmensitz in Plattling am Rande des Bayerischen Waldes ist ein innovativer Beratungsdienstleister, zu dessen Kernkompetenzen die

Mehr

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Die Berufsausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste wird erstmalig zum 01.08.1998 angeboten. Damit gibt es einen weiteren

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Zusatsqualifikationen, mit FS Kl. B möglich (IHK) - Umschulung in Leipzig

Beschreibung des Angebotes. Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Zusatsqualifikationen, mit FS Kl. B möglich (IHK) - Umschulung in Leipzig Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Zusatsqualifikationen, mit FS Kl. B möglich (IHK) - Umschulung in Leipzig Angebot-Nr. 00383271 Angebot-Nr. 00383271 Bereich Preis Preisinfo Umschulung Preis auf

Mehr

Prüfungsvorbereitung IT-Berufe

Prüfungsvorbereitung IT-Berufe Manfred Wünsche Prüfungsvorbereitung IT-Berufe Die wirklich wichtigen Prüfungsinhalte, nach Lernfeldern sortiert - Übungsaufgaben mit kommentierten Lösungen 2., aktualisierte Auflage Vieweg Einleitung

Mehr

klasse Süwag Energie 8 Ausbildung bei der

klasse Süwag Energie 8 Ausbildung bei der 8 Ausbildung bei der Süwag Energie Starten Sie durch ins Berufsleben mit einer Ausbildung bei Süwag Energie Wenn Sie beruflich weiterkommen wollen, brauchen Sie eine solide Grundlage. Die bekommen Sie

Mehr

Förderungen und Hilfen durch die Bundesagentur für Arbeit

Förderungen und Hilfen durch die Bundesagentur für Arbeit 10.07.2014 Carola Möws-Plett, Gerald Kunkel BranchenForum Personal in der Logistik, IHK Gelsenkirchen Förderungen und Hilfen durch die Bundesagentur für Arbeit Förderungsmöglichkeiten Arbeitnehmer Eingliederungszuschuss

Mehr

Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59

Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59 Bildungszentrum für Lagerlogistik/Transport Viktoriastr. 17 59425 Unna Kontakt: Klaus Schüpphaus: 02303 25413-51 Petra Schmahl: 02303 25413-59 Programm 2014 2 Werkstatt im Kreis Unna GmbH, 15. April 2014

Mehr

Bewerbung. Fachinformatiker Systemintegration. als. mit weiteren guten Kenntnissen in den Bereichen:

Bewerbung. Fachinformatiker Systemintegration. als. mit weiteren guten Kenntnissen in den Bereichen: Bewerbung als Fachinformatiker Systemintegration mit weiteren guten Kenntnissen in den Bereichen: bei SAP Grafik, Webdesign, CMS, CRM CAD 2D/3D MS Office Organisation und Planung Ihrer Firma Oliver Brückweh

Mehr

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1

DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 DHBW-STUDIUM B.A. BWL, INDUSTRIE PENTAIR TECHNICAL SOLUTIONS WWW.PENTAIRPROTECT.COM VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS 1 VON DER SCHULE IN DIE PRAXIS! WIR SIND DER FÜHRENDE GLOBALE ANBIETER FÜR DEN SCHUTZ UND

Mehr

IT-Berufe. Klassifikation und Dokumentation von Berufen im Bereich der Informationstechnik. Präsentiert von der. des Gymnasium Schloß Neuhaus

IT-Berufe. Klassifikation und Dokumentation von Berufen im Bereich der Informationstechnik. Präsentiert von der. des Gymnasium Schloß Neuhaus IT-Berufe Klassifikation und Dokumentation von Berufen im Bereich der Informationstechnik Präsentiert von der Marius Sterk, Tim Kasapbicer, Frank Hohenstein, Heike Kley, Julia Pass, Mattias Heinen, Cornelia

Mehr

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft www.hochschule trier.de/go/wirtschaft Die Hochschule Trier Gegründet 1971 sind wir heute mit rund 7.400 Studentinnen und Studenten

Mehr

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK).

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult direkt zum passenden Arbeitsplatz. Wünschen

Mehr

Informationen zur Berufsausbildung

Informationen zur Berufsausbildung Informationen zur Berufsausbildung Mediengestalterin/ Mediengestalter Digital und Print Fachrichtung Gestaltung und Technik Ausbildung im Sinn? Mediengestalterin/ Mediengestalter im Kopf! Mediengestalter?

Mehr

Betriebsnahe Umschulung. Umschulung in Partnerschaft mit Unternehmen

Betriebsnahe Umschulung. Umschulung in Partnerschaft mit Unternehmen Betriebsnahe Umschulung Umschulung in Partnerschaft mit Unternehmen Was ist eine betriebsnahe Umschulung? Die betriebsnahe Umschulung findet an zwei Lernorten statt: Im Berufsförderungswerk Köln wird das

Mehr

Unternehmen / Stellenangebote Ausbildungsstelle IT Systemkaufmann/IT Systemelektroniker - 2015

Unternehmen / Stellenangebote Ausbildungsstelle IT Systemkaufmann/IT Systemelektroniker - 2015 Unternehmen / Stellenangebote Ausbildungsstelle IT Systemkaufmann/IT Systemelektroniker - 2015 Seite 1 / 5 Der IT-Systemelektroniker/in (kurz für: Informations- und Telekommunikationssystemelektroniker)

Mehr

IT Solutions for you

IT Solutions for you IT Solutions for you Firmenprofil Seit 25 Jahren agiert GEDAK erfolgreich als IT-Unternehmen. Durch unser breites Erfahrungsspektrum sind wir in der Lage, auf die Aufgabenstellungen unserer Kunden sehr

Mehr

ascom ASCOM WIRELESS SOLUTIONS PARTNER PROGRAMM MISSION-CRITICAL COMMUNICATION UNSERE STÄRKE IHR VORTEIL [ ]

ascom ASCOM WIRELESS SOLUTIONS PARTNER PROGRAMM MISSION-CRITICAL COMMUNICATION UNSERE STÄRKE IHR VORTEIL [ ] [ ] ascom PARTNER PROGRAMM MISSION-CRITICAL COMMUNICATION UNSERE STÄRKE IHR VORTEIL Wir sehen echte Partnerschaften als langfristige Zusammenarbeit und setzen auf offenen Informationsaustausch und gegenseitiges

Mehr

Interlake Your IT Crew

Interlake Your IT Crew Interlake Your IT Crew Deine Zukunft bei Interlake Datum: 2012/03/21 Version: 1.00 Inhalt 1. Interlake stellt sich vor... 2 2. Ausbildung bei der Interlake... 3 1.1 Mathematisch-technischer Softwareentwickler/in...

Mehr

Starten Sie mit URANO in die Zukunft

Starten Sie mit URANO in die Zukunft Bewerbungstipps so kommen Sie gut an -Ihr IT-Partner Ihr Bewerbungsschreiben sollte uns deutlich machen, für welchen Ausbildungsberuf Sie Das IT-Systemhaus mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist seit 1990

Mehr

Der Aufgabenbereich. Interessen und Fähigkeiten, die Sie mitbringen sollten

Der Aufgabenbereich. Interessen und Fähigkeiten, die Sie mitbringen sollten Kombi-Ausbildung bei der Feuerwehr der Stadt Dortmund als Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration mit anschließender Ausbildung zum/zur Brandmeister/-in Weitere Informationen zur Kombinationsausbildung

Mehr

angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf

angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf umschulung Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten. In einer Umschulung mit IHK- Abschluss

Mehr