Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg"

Transkript

1 Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg nach Art des Angebotes Sprachangebote Beratungsangebote Angebote für Kinder & Jugendliche Angebote für Eltern & Familien berufsbezogene Angebote Freizeitangebote Adressenverzeichnis Bezirksamt Harburg Fachamt Sozialraummanagement Sarah Heinlin Integration von Zugewanderten Stand 02/2013

2 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Sprachangebote Harburg-Kern Sprachkurse BAMF - Integrationskurse Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse Anmeldung: Mo-Fr Uhr vom BAMF gefördert Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. BAMF - Integrationskurse Vor- und Nachmittagskurse Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie BAMF - Integrationskurse DTZ-Prüfung A2-B1 (); Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr vom BAMF gefördert, Kostenbefreiung möglich Eddelbüttelstraße 47a; Maretstraße 50 BAMF - Integrationskurse für Frauen Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BAMF - Integrationskurse für Eltern Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum BI - Bürgerinitiative ausländische BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse für Eltern Mo-Fr 9-13 Uhr Schwarzenbergstraße 72 (Förderschule) Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. (DTKB Hamburg e.v.) BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Mo-Fr 9-13 Uhr Schwarzenbergstraße 72 (Förderschule) Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. (DTKB Hamburg e.v.) BAMF - Abschlussprüfung DTZ der Integrationskurse Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Abschlussprüfung DTZ der Integrationskurse Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. berufsbezogene Deutschförderung / ESF-BAMF- Programm Schwerpunkte: allgemeine Berufsorientierung und Deutsch für die Arbeitswelt; Pflege; Soziales (z.b. ErzieherInnen); Büro/ Handel/ Verkauf; gewerblichtechnischer Bereich oerderung.pdf Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Trägerverbund: VHS, Passage, IBH Deutsch für den Beruf (Teilzeit und Vollzeit) für alle, die in kaufmännischen, technischen, und Pflegeberufen arbeiten möchten, bzw. ihren Abschluss anerkennen lassen möchten, mit integriertem Bewerbungstraining; Teilzeit und Vollzeit Deutschkurse für alle Prüfungen A2 - C1; Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 Eddelbüttelstraße 47a; Maretstr. 50 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Deutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene Migranten mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen nicht Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Theater-, Musik- und Kunstangebote, 0 Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst, pour femmes MI Uhr Prüfungen Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum

3 Dolmetscherhilfen Dolmetscherhilfe Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen; Hilfe Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst beim Übersetzen und Schreiben von Briefen, Widersprüchen, Kündigungen; Begleitung zum Arzt, zu Behörden; Di und Do Uhr (spanisch, englisch) Di und Do Uhr (englisch, französisch) Dolmetscherhilfe auf Englisch, Französisch, Hausa, und weiteren afrikanischen Sprachen Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Beratung Beratung des DaF-Zentrums individuelle Beratung zu den Angeboten und sprachliche Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Süderelbe sonstige Dialog in Deutsch (offene Gesprächsgruppe) Di Uhr, Sa Uhr Eddelbüttelstraße 47a Bücherhalle Harburg Sprachkurse BAMF - Integrationskurse Schule Francoper Straße 32 KOM ggmbh BAMF - Integrationskurs mit Alphabetisierung Schule Francoper Straße 32 KOM ggmbh BAMF - Integrationskurse für Frauen erst in Planung Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse für Eltern erst in Planung Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Do Uhr; Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Anmeldung Deutschkurse: Do 11-12, Uhr StarterFrauenkurs Deutsch Do Uhr im Eltern-Kind-Zentrum (EKIZ) Liedenkummer Bogen 2 BI - Bürgerinitiative ausländische Dolmetscherhilfen Dolmetscherhilfe Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen; Hilfe Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. beim Übersetzen und Schreiben von Briefen, Widersprüchen, Kündigungen; Begleitung zum Arzt, zu sonstige Dialog in Deutsch (offene Gesprächsgruppe) Fr Uhr Neugrabener Markt 7 Bücherhalle Neugraben Projekt FAMILIA und Jugendmigrationsdienst Bibliothek Bücher in Russisch und Deutsch, Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus

4 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Beratungsangebote Harburg-Kern BIC - Berufliches Integrations- Centrum Arbeitsuchende, Migranten, die Unterstützung bei ihrer beruflichen und persönlichen Perspektive+Erarbeitung von Alternativen+Integration in den Arbeitsmarkt brauchen; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Beratung und Begleitung für Frauen aus Afrika Beratung und Begleitung für Frauen aus Afrika in den Sprachen Englisch und Französisch Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrations dienst, pour femmes Beratung und Begleitung für Migranten Unterstützen der Migranten und Hilfe zur Selbsthilfe; hauptsächlich für Migranten aus Afrika, Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, zahlreiche afrikanische Beratung des DaF-Zentrums individuelle Beratung zu den Angeboten und sprachliche Einstufung Di Uhr, Do Uhr Betreuungsverein für Migranten Interkulturelles Elterncafé Jugendmigrationsdienst Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule Daf-Zentrum Informationen zum Betreuungsrecht, Information zu Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügung, Beratung für Bevollmächtigte, Beratung und Unterstützung für ehrenamtliche BetreuerInnen. Deichhausweg 2 Betreuungsverein Insel e.v. bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung Beratung von Migrant/innen im Alter von Jahren; Beratung, Unterstützung und Begleitung bei folgenden Themen: Aufenthaltsstatus; Schule, Ausbildung, Beruf; Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen; Wohnung; Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung; Mo-Do 9-16 Uhr Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung DRK Harburg e.v. Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Kurse zur gesundheitlichen Prävention Themenbeispiele: Umgang mit HIV/ Aids, Prävention/ Umgang mit FGM, Gesundheitssystem in Deutschland, Ernährung und Bewegung mit Kindern, Vorsorgeuntersuchungen usw. Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Pour femmes

5 Mi Uhr Migrationsberatung Fallmanagement, qualifizierte Lotsenberatung, sozialpädagogische Beratung: IZ Harburg Di Uhr, Do Uhr, Heimfeld Di Uhr Lernberatung: IZ Harburg Mi Uhr telefonische Sprechzeiten IZ Harburg: Di Uhr, Do Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann- Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratung und Hilfe bei Klärung von aufenthaltsrechtlichen Fragen; Beratung und Vermittlung in Integrationskurse; Hilfe bei Sicherung des Lebensunterhalts und bei Wohnungsfragen; Entwicklung einer beruflichen perspektive; Unterstützung bei der gesellschaftlichen Orientierung und der Aufnahme von sozialen Kontakten; ab 27; in Deutsch und Spanisch; Di Uhr, Do Uhr Krummholzberg 5 BI - Bürgerinitiative ausländische Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ab 27; Sprachen: Deutsch, Polnisch, Russisch Maretstraße 26 DRK-KV-HH-Harburg e.v. Süderelbe Beratung Jugendmigrationsdienst für Russland-Deutsche Aussiedler; durch eine Zukunftslotsin; 1. & 3. Fr im Monat, h Beratung von Migrant/innen im Alter von Jahren; Beratung, Unterstützung und Begleitung bei folgenden Themen: Aufenthaltsstatus; Schule, Ausbildung, Beruf; Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen; Wohnung; Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung; Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Migrationsberatung Niederschwellige Beratung für Familien Fallmanagement, qualifizierte Lotsenberatung, sozialpädagogische Beratung, Lernberatung Di Uhr Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Mo-Do 9-14 Uhr mit Terminabsprache Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA

6 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung für Kinder und Jugendliche Harburg-Kern ElternAktiv Plus Beratungsangebot für migrantische Eltern, damit sie ihre Kinder bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven unterstützen können, Informationen zum deutschen Schulund Ausbildungssystem, Informationen über Fördermöglichkeiten für Schüler/innen Goetheschule, Eißendorfer Str. 26, Stadtteilschule Ehestorfer Weg, Ehestorfer Weg 14 und nach Vereinbarung Unternehmer ohne Grenzen e.v. Hausaufgabenbetreuung Anmeldung: Mo-Fr Uhr kostenpflichtig Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Hausaufgabenhilfe für Mädchen von Jahre Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Kinderatelier Kompetenzagentur Kinder kreativ gestalten lassen/sich kennen lernen; ab 5 Jahre; 1x monatlich nach Ankündigung, bei jedem Termin ein anderes Angebot Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Süderelbe Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch kostenpflichtig Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Arbeitssuche Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Aufenthaltsstatus (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Begleitung bei Behörden Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Briefe übersetzen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek"

7 Formulare ausfüllen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Hausaufgabentreff (offen) Klasse 1-10 Mo-Do, Uhr Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA Jugendintegrationsprojekt "Kompetent und engagiert" für neu zugereisten Jugendliche ab 12 Jahren, Klasse 1-10; es wird gemeinsam gekocht, gespielt, gebastelt, Sport getrieben usw.; das Projekt bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich im Seniorenbereich ehrenamtlich zu engagieren; Mo-Do Uhr, Do von Uhr Mopsberg, JRK Maretstraße 73 DRK Harburg e.v. Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Muttersprachliche aufsuchende Sozialarbeit (russisch) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" niederschwellige Beratung bei Sucht und Drogen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Schule, Ausbildung, Beruf (Bewerbungen) (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Wohnungssuche Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Die BI bietet in Neuenfelde auch eine Hausaufgabenhilfe und zwei Mädchengruppen an, alledings wird die Jugendarbeit ab Januar neuorganisiert.

8 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung für Eltern & Familien Harburg-Kern Auf dem Weg Für Migratinnen in Harburg - Orientierung im Stadtteil Freitag 10 Uhr - 12 Uhr mit Kinderbtreuung BAMF - Integrationskurse für Eltern Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische Elternschule auf türkisch Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. ElternAktiv Plus Beratungsangebot für migrantische Eltern, damit sie ihre Kinder bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven unterstützen können, Informationen zum deutschen Schulund Ausbildungssystem, Informationen über Fördermöglichkeiten für Schüler/innen Goetheschule, Eißendorfer Str. 26, Stadtteilschule Ehestorfer Weg, Ehestorfer Weg 14 und nach Vereinbarung Unternehmer ohne Grenzen e.v. Interkulturelles Elterncafé bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung DRK Sozialstation, Lühmannstraße 13 DRK Harburg e.v. Internationales Frauencafé Austausch und Kontakte knüpfen; für Frauen aller Nationalitäten; freitags ab 19h Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung

9 Sprachtreff für Frauen Mi Uhr Uhr mit Kinderbetreuung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. pour femmes Süderelbe Mütterfrühstück für Frauen aller Nationen und Kulturen über Fragen des Alltags sprechen; andere Mütter kennenlernen; sich austauschen; 2h nur für sich 1 Neue Straße 59 biff - Beratung und Information für Frauen BAMF - Integrationskurse für Eltern Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Kulturdolmetscher/innen für Gespräche in der Schule (Koordination von Ehrenamtlichen) Niederschwellige Beratung von Familien Einsatz nach Bedarf Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA Mo-Do 9-14 Uhr mit Terminabsprache Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v.

10 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung berufsbezogene Angebote Harburg-Kern BIC - Berufliches Integrations- Centrum Arbeitsuchende, Migranten, die Unterstützung bei ihrer beruflichen und persönlichen Perspektive+Erarbeitung von Alternativen+Integration in den Arbeitsmarkt brauchen; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie berufsbezogene Deutschförderung / ESF-BAMF- Programm Schwerpunkte: allgemeine Berufsorientierung und Deutsch für die Arbeitswelt; Pflege; Soziales (z.b. ErzieherInnen); Büro/ Handel/ Verkauf; gewerblich-technischer Bereich g.pdf Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule Zentrum DaF- Trägerverbund: VHS, Passage, IBH Deutsch für den Beruf für alle, die in kaufmännischen, technischen, und Pflegeberufen arbeiten möchten, bzw. ihren Abschluss anerkennen lassen möchten, mit integriertem Bewerbungstraining; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Start , dann alle 4 Monate Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Umschulung zur Steuerfachangestellten Arbeitsuchende Migranten bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Vorbereitungskurse auf die externe Gesellenprüfung. In wenigen Monaten können Sie Ihren Berufsabschluss in Teilund Vollzeit nachholen. Bessere Jobchancen und Arbeitsbedingungen durch eine e abgeschlossene Ausbildung; Für Profis ab 25 Jahren mit 3-4 Jahren Potenzialanalyse und Berufserfahrung ohne Abschluss. Coaching, viele Fördermöglichkeiten für den Vorbereitungskurs Zum Handwerkszentrum 1, direkt S-Bahn Harburg ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg

11 vollständige Anerkennung des Berufsabschlusses in Deutschland, bessere Jobchancen; Für Migrant/innen mit Berufsabschluss aus Wege zur Anerkennung dem Ausland ausländischer Berufsabschlüsse - Anpassungsqualifizierungen verschiedene Fördermöglichkeiten Zum Handwerkszentrum ELBCAMPUS 1, direkt S-Bahn Harburg Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg Süderelbe Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur

12 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Freizeitangebote Harburg-Kern Auf dem Weg Orientierung im Stadtteil - Für Migrantinnen in Harburg Freitag 10 Uhr - 12 Uhr mit Kinderbtreuung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Interkulturelles Elterncafé bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung DRK Sozialstation, Lühmannstraße 13 DRK Harburg e.v. Internationales Frauencafé Austausch und Kontakte knüpfen; für Frauen aller Nationalitäten; Fr ab 19 Uhr Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Jugendintegrationsprojekt "Kompetent und Engagiert" für neu zugereisten Jugendliche ab 12 Jahren, Klasse 1-10; es wird gemeinsam gekocht, gespielt, gebastelt, Sport getrieben usw.; das Projekt bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich im Seniorenbereich ehrenamtlich zu engagieren; Mo-Do Uhr, Do von Uhr Mopsberg, JRK Maretstraße 73 DRK Harburg e.v. Kinderatelier Kinder kreativ gestalten lassen/sich kennen lernen; ab 5 Jahre; 1x monatlich nach Ankündigung, bei jedem Termin ein anderes Angebot Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Süderelbe Mütterfrühstück für Frauen aller Nationen und Kulturen über Fragen des Alltags sprechen; andere Mütter kennenlernen; sich austauschen; 2h nur für sich 1 Neue Straße 59 biff - Beratung und Information für Frauen Band Harmonie Bibliothek Bücher in Russisch und Deutsch, Mi Uhr Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Chor Abendstern Striepenweg 40 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Projekt Miteinander leben in Neugraben-Fischbek

13 Fußball IN VIA Hamburg e.v. Mädchengruppe Do und Fr Seehofring 89 BI - Bürgerinitiative ausländische Nähkurs für Frauen Nähsachen, Stoffe, Schnitte und Nähmaschine sind mitzubringen; Anmeldung im Büro, Anmeldegebühr 30,- ; Do Uhr Seehofring 89 BI - Bürgerinitiative ausländische

14 Adressen und Ansprechpartner Einrichtung Adresse Ansprechpartner / Homepage Angebote Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Schlossmühlendamm 8-10 Herr Tevfik Okuyucu Harburg Betreuungsverein Insel e.v. Deichhausweg Hamburg BI - Bürgerinitiative ausländische Integrationszentrum Harburg Krummholzberg 5 Frau Barber, Frau Hanich für MBE: Maria E. Pacheco Alas Hamburg 040/ / Stadtteilbüro Heimfeld Friedrich-Naumann-Straße 22 Frau Hanich Hamburg 040/ Stadtteilbüro Neuenfelde Seehorfing 89 Frau Bornholdt Hamburg 040/ biff - Beratung und Information für Frauen Neue Straße 59 Gyan Huber Hamburg 040/ burg.htm Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a Annja Haehling von Lanzenauer Hamburg 040/ Bücherhalle Neugraben Neugrabener Markt 7 Annja Haehling von Lanzenauer Hamburg 040/ DAA - Deutsche Angestellten Akademie Harburger Rathausstraße 33 Annett Höhne für Alphabetisierungskurse: Hamburg Valentina Lippmann Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. Bahrenfelder Str. 148 Cevahir Turan (DTKB Hamburg e.v.) Hamburg 0176/ DRK Harburg e.v. Jugendmigrationsprojekt "kompetent und engagiert" Maretstraße 26 Anastassiya Ponomarenko Hamburg 040/ DRK Harburg e.v. Migrationsberatung für Erwachsene Maretstraße 26 Alice Wysinski Hamburg ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg Zum Handwerkszentrum 1 Helga Schmudde Vorbereitungskurse auf die externe Gesellenprüfung. In wenigen Monaten können Sie Ihren Berufsabschluss in Teil- und Vollzeit nachholen Hamburg Wege zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse - Anpassungsqualifizierungen Thore Björnskow

15 Einrichtung Adresse Ansprechpartner / Homepage Angebote Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Böhmkenstr. 18 Band Frau Elvira Vogel Hamburg Chor Frau Katharina Schaab Beratung Frau Elina Ehrlich Bibliothek Herr Viktor Schmal IN VIA Hamburg e.v. Stubbenhof 1 Nina von Ohlen Projekt FAMILIA "Eltern stärken- Integration fördern" Hamburg 040/ In VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Küchgarten 19 Walburga Kemper-Domann, Eva Janßen Standort Harburg/ Pour femmes Hamburg 040/ Standort Süderelbe Stubbenhof 1 Janina Eggers Hamburg 040/ IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Standort Harburg Küchgarten Hamburg 040/ Standort Süderelbe Rehrstieg 16a Hamburg 040/ IN VIA Hamburg e.v. Neugrabener Bahnhofstraße 27 Nicolae Grejdieru, Nina von Ohlen Projekt Miteinander leben in Neugraben-Fischbek Hamburg / KOM ggmbh Am Veringhof Cathryn Ghaussy, Ismail Demir Hamburg Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Wilstorfer Straße 76 Djibril & Dorothee Adam Hamburg oder Unternehmer ohne Grenzen e.v. Neuer Kamp 30 Herr Ilhan Akdeniz Hamburg oder -64 VHS - DaF-Zentrum Eddelbüttelstraße 47 a Iris Bielenberg Hamburg

AWO Migrationsberatung für Erwachsene

AWO Migrationsberatung für Erwachsene AWO Migrationsberatung für Erwachsene Kontakt: Yasemin Akkoc, Hikmet Kubac Telefon: 0209 60483-14, 0209 60483-11 Adresse: Mail: Web: Paulstraße 4, 45889 Gelsenkirchen yasemin.akkoc@awo-gelsenkirchen.de

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer () in Hamburg (Stand: Mai 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena Böhm

Mehr

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum Bharata 95 Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata Tel. 6228765 Fax 63226081 Mobil 015119311085 Postanschrift Hermannstr. 23 12049 Berlin murthy@gmx.net Ansprechpartner Herr

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Tür an Tür Augsburg Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Nürnberg, 26.01.2013 Stephan Schiele Tür an Tür Integrationsprojekte ggmbh Geschichte 2005 1997 1999 Europadorf

Mehr

Gemeinsame Supervision mit deutschen und russischen Multiplikatoren (Lehrer)

Gemeinsame Supervision mit deutschen und russischen Multiplikatoren (Lehrer) Interkulturelle pädagogische Gesellschaft MITRA e.v. Aktivitäten und Projekte 1993-2006 Jahr Integration der Ausländer und Aussiedler Fachbereiche Kinderbetreuung Aktivitäten Fortbildung Angaben über Anzahl

Mehr

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten Arbeit / Beruf Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten können. Bürgerinnen und Bürger aus der EU, Lichtenstein, Island, Norwegen

Mehr

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Überblick Asylverfahren und Arbeitsmarktzugang Informationen zu Praktika,

Mehr

Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung

Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung Präsentation im Rahmen der Fachtagung Arbeitsmarktintegration fördern, Fachkräfte sichern Berufliche Anerkennung ausländischer

Mehr

Senioren-Lotsen Lübeck

Senioren-Lotsen Lübeck Die Projektidee: Ausländische Jugendliche brauchen Unterstützung, um in unserer Gesellschaft zurecht zu kommen Senioren-Lotsen helfen ihnen dabei! Senioren-Lotsen Lübeck Projektmanagement Davon profitieren

Mehr

Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt!

Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt! A rbeit durch Management PATENMODELL Bürgerschaftliches Engagem ent bewegt unsere Gesellschaft! Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt! Eine In itiative Im Verbund der Diakonie» Die Gesellschaft bewegen

Mehr

Erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt

Erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt Erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt Erfolgreiche Praxisbeispiele an der vhs Selb Michaela Hermannsdörfer - vhs Selb - Lessingstr. 8-95100 Selb Volkshochschule der Stadt Selb Seit 1994 Maßnahmen

Mehr

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Ehrenamtliche Nachhilfe Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Worum es geht: Es gibt viele Familien in denen es Probleme gibt. Heute gehört so etwas oft dazu. Trennung der Eltern oder eine

Mehr

LANDKREIS ZWICKAU INTERKULTURELLER ARBEITSKREIS INFORMATIONEN FÜR JUGENDLICHE FLÜCHTLINGE BILDUNG UND ANERKENNUNG VON ABSCHLÜSSEN

LANDKREIS ZWICKAU INTERKULTURELLER ARBEITSKREIS INFORMATIONEN FÜR JUGENDLICHE FLÜCHTLINGE BILDUNG UND ANERKENNUNG VON ABSCHLÜSSEN INTERKULTURELLER ARBEITSKREIS INFORMATIONEN FÜR JUGENDLICHE FLÜCHTLINGE Inhalt 1. Sprachkurse 2. Schulpflicht und Berufsschulpflicht 3. Schulische Abschlüsse und Anerkennung 4. Berufliche Abschlüsse und

Mehr

Kooperative Gesamtschule Moringen. Herzlich Willkommen. www.kgsmoringen.de. KGS Moringen Infoabend 2013

Kooperative Gesamtschule Moringen. Herzlich Willkommen. www.kgsmoringen.de. KGS Moringen Infoabend 2013 Kooperative Gesamtschule Moringen Herzlich Willkommen www.kgsmoringen.de 1 G R H Jg.6 Anmeldung in den Schulzweigen Überprüfung der Empfehlungen Beratung mit den Eltern 2. Fremdsprache: Französisch / Spanisch

Mehr

10. Sektorenübergreifender Runder Tisch Gallus am 16. September 2015

10. Sektorenübergreifender Runder Tisch Gallus am 16. September 2015 10. Sektorenübergreifender Runder Tisch Gallus am 16. September 2015 Daria Eva Stanco Engagement im Gallus - eine Initiative von Deutsche Bank, Linklaters und dem Kinder im Zentrum Gallus e.v. / Mehrgenerationenhaus

Mehr

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Geisenheim Besuchen, Betreuen, Begleiten Besuche gerne ältere Menschen, höre zu Besuche Sie

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI

Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI Input für die Fachstelle Qualifizierung Lena Çoban Kassel, 12. November 2013 Das Netzwerk IQ wird gefördert durch: 1 IQ Netzwerk Hamburg - NOBI

Mehr

Arbeitslosenzentrum im Diakonischen Werk im Schwarzwald-Baar-Kreis. Vorstellung Kick off Veranstaltung in Bad Boll am 24. / 25.

Arbeitslosenzentrum im Diakonischen Werk im Schwarzwald-Baar-Kreis. Vorstellung Kick off Veranstaltung in Bad Boll am 24. / 25. Arbeitslosenzentrum im Diakonischen Werk im Schwarzwald-Baar-Kreis Vorstellung Kick off Veranstaltung in Bad Boll am 24. / 25. April 2013 Arbeitsmarktsituation Schwarzwald-Bar-Kreis Zahlen: März 2013 Arbeitslosenquote

Mehr

Amt für Bildung und Soziales 100. Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v.

Amt für Bildung und Soziales 100. Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Amt für Bildung und Soziales 100 Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v. 101a

Mehr

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.:

Leitfaden. Goslarer Hilfesuchende. auswärtige Wohnungslose. Wegweiser. für. und. Stand: Juni 2009. Hrsg.: Wegweiser Leitfaden für Goslarer Hilfesuchende und auswärtige Wohnungslose Deutsches Rotes Kreuz Wachtelpforte 38 ARGE/ABF Robert-Koch-Str. 11 Diakonisches Werk Lukas-Werk Stand: Juni 2009 Caritasverband

Mehr

Freinet-online.de :: Registrierung Ehrenamtlicher.» Registrierung» Benötigte Information (Mit * markierte Felder werden benötigt.)

Freinet-online.de :: Registrierung Ehrenamtlicher.» Registrierung» Benötigte Information (Mit * markierte Felder werden benötigt.) Seite 1 von 7 Speyerer Freiwilligenagentur spefa Johannesstraße 22a 67343 Speyer Tel: 06232 142693 spefa@stadt-speyer.de Sprechzeiten: Beratungsgespräch nach vorheriger Vereinbarung» Registrierung» Benötigte

Mehr

AG Jugend mit Migrationshintergrund vom 20.02.2013

AG Jugend mit Migrationshintergrund vom 20.02.2013 Protokoll TeilnehmerInnen: AG Jugend mit Migrationshintergrund vom 20.02.2013 Jüdisches Soziokulturelles Zentrum Ludwig Philippson e.v. Stadtjugendring Magdeburg e.v. Kinder- und Jugendhaus Altstadt, Magdeburg

Mehr

Sprachen lernen leute treffen

Sprachen lernen leute treffen Sprachen lernen leute treffen KURSPROGRAMM 2014 / 2015 www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachen lernen & Leute treffen, ein Synonym für die angenehme und effektive Form, eine Sprache zu erlernen und Kulturen

Mehr

Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten. Job-Café Billstedt

Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten. Job-Café Billstedt Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten Job-Café Billstedt Initiatoren: Jubilate Kirche in Schiffbek und Öjendorf und Die www.eaktivoli.de bildet mit der Jubilate Kirche in Schiffbek und Öjendorf

Mehr

Ausländische Frauen und Migrantinnen

Ausländische Frauen und Migrantinnen ÄLTERE FRAUEN Wiesbadener Kultur- und Freizeitprogramm für ältere Menschen Das Amt für Soziale Arbeit bietet für ältere Menschen ein Kultur- und Freizeitprogramm mit Erholungsreisen, Bildungs- und Kulturfahrten,

Mehr

Gute Bildung gegen Schein*

Gute Bildung gegen Schein* Gute Bildung gegen Schein* Kursprogramm Januar - Juli 2016 *Finanzierung über Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein Inhalt Betriebliches Umschulungs System Umschulungen In ca.

Mehr

Anerkennung ausländischer Abschlüsse"

Anerkennung ausländischer Abschlüsse Anerkennung ausländischer Abschlüsse" Dezember 2011 Fachbereich Migration und Existenzsicherung Zentrale Anlaufstelle Anerkennung Projekt Zentrale Anlaufstelle Anerkennung 1.10.2010 bis 31.12.2013 im Diakonischen

Mehr

Paten für f r Ausbildung

Paten für f r Ausbildung Paten für f r Ausbildung Ein Kooperationsprojekt der Dekanate Karden-Martental und Cochem-Zell, der evangelischen Kirchen Cochem und Zell, der Aktion Arbeit des Bistums Trier, des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück

Mehr

Profiloberstufe der Goethe Schule Harburg 17. Dezember 2014

Profiloberstufe der Goethe Schule Harburg 17. Dezember 2014 der Goethe Schule Harburg 17. Dezember 2014 Thomas von Ohlen GSH - Schule im Zentrum 1670 Schülerinnen und Schüler Davon 522 in der Oberstufe 170 Lehrerinnen und Lehrer Übersicht Kooperation mit den Gymnasien

Mehr

Netzwerk Gesunde Kinder

Netzwerk Gesunde Kinder 1 Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald und Lübbenau OSL-Nord 2 Hintergrund Potsdamer Erklärung zur Kindergesundheit (2007 und 2009): Gesund Aufwachsen ist eines der wichtigsten Gesundheitsziele auf

Mehr

MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen

MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen MSO Migrantenselbstorganisationen in Ludwigshafen Bedarfs- und Interessenanalyse der Ludwigshafener Vereine mit Migrationshintergrund Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer, dieser Fragebogen ist im Rahmen

Mehr

Integrationspatinnen und Integrationspaten für Bocholt

Integrationspatinnen und Integrationspaten für Bocholt ArbeitsKreis Asyl der Pfarreien St. Georg und Liebfrauen in Kooperation mit Integrationspatinnen und Integrationspaten für Bocholt Info-Mappe Kontaktdaten: Elisabeth Löckener, Viktoriastraße 4 A, 46397

Mehr

Wahlprüfsteine zur Weiterbildung Anfrage des Paritätischen Bildungswerks

Wahlprüfsteine zur Weiterbildung Anfrage des Paritätischen Bildungswerks Wahlprüfsteine zur Weiterbildung Anfrage des Paritätischen Bildungswerks 1. Was erwarten Sie von den nach dem Brem. Weiterbildungsgesetz anerkannten Einrichtungen im Land Bremen was sollten sie leisten

Mehr

Forum 3: Unterstützung der Arbeitsmarktintegration durch Weiterbildungsbegleitende Hilfen (WbH)

Forum 3: Unterstützung der Arbeitsmarktintegration durch Weiterbildungsbegleitende Hilfen (WbH) Forum 3: Unterstützung der Arbeitsmarktintegration durch Weiterbildungsbegleitende Hilfen (WbH) WbH als Bestandteil beruflicher Qualifizierung Anerkennungssuchender Wolfgang Vogt, Koordinator des IQ Netzwerks

Mehr

TAG DER OFFENEN TÜR 22. November 2014 Informationsveranstaltung

TAG DER OFFENEN TÜR 22. November 2014 Informationsveranstaltung TAG DER OFFENEN TÜR 22. November 2014 Informationsveranstaltung 1 24.11.2014 Basisdaten Schulform: integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe in privater Trägerschaft Träger: DIE Stiftung private

Mehr

GOETHE-INSTITUT Diagnose & Einstufung: Der Alpha-Baustein im Einstufungssystem in die

GOETHE-INSTITUT Diagnose & Einstufung: Der Alpha-Baustein im Einstufungssystem in die GOETHE-INSTITUT Diagnose & Einstufung: Der Alpha-Baustein im Einstufungssystem in die Integrationskurse in Deutschland München, 30. April 2010 Dr. Michaela Perlmann-Balme Bereich 41 Sprachkurse und Prüfungen

Mehr

Deutschkurse im Rhein Sieg-Kreis

Deutschkurse im Rhein Sieg-Kreis Deutschkurse im Rhein Sieg-Kreis Angebote nach speziellen Interessen (entnommen der Homepage www.netzwerk-integration.org): Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene: Evangelische Erwachsenenbildung (Siegburg)

Mehr

Verbundprojekt Kiezmütter für Mitte

Verbundprojekt Kiezmütter für Mitte Verbundprojekt Kiezmütter für Mitte Die Projekte und ihre Träger Kiezmütter für Gesundbrunnen Pfefferwerk Stadtkultur ggmbh Kiezmütter für Moabit Diakoniegemeinschaft Bethania e.v. Kiezmütter für Wedding

Mehr

AlbaCaseLajqi Case Management Interkulturell. Ihr Ansprechpartner für Case und Change Management im interkulturellen Bereich

AlbaCaseLajqi Case Management Interkulturell. Ihr Ansprechpartner für Case und Change Management im interkulturellen Bereich AlbaCaseLajqi Case Management Interkulturell Ihr Ansprechpartner für Case und Change Management im interkulturellen Bereich Leitidee Eine Brücke zwischen Kulturen errichten, das Gleiche verstehen trotz

Mehr

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene. Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene. Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene Dolmetscherdienst für Migrantinnen und Migranten Zum Hintergrund Der Dolmetscherdienst Bremen ist aus einer gemeinsamen

Mehr

Xenia interkulturelle Projekte ggmbh. Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v.

Xenia interkulturelle Projekte ggmbh. Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v. Xenia interkulturelle Projekte ggmbh Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v. Das Bergkirchenviertel Xenia interkulturelle Projekte ggmbh Adlerstraße 37, 41,43 Xenia interkulturelle

Mehr

Berlin-Spandau, Berlin-Mitte, Berlin-Lichtenberg

Berlin-Spandau, Berlin-Mitte, Berlin-Lichtenberg Name Ansprechpartner Zielregionen Gemeinnützige Hertie-Stiftung Lehramtsstudium abw - gemeinützige Gesellschaft für Arbeit, Bildung und Wohnen mbh, Migrationsberatung Akarsu e.v. Gesundheitsetage Al Muntanda

Mehr

Zeppelin-Realschule. Rielasinger Straße 37 78224 Singen. Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen.

Zeppelin-Realschule. Rielasinger Straße 37 78224 Singen. Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen. Zeppelin-Realschule Rielasinger Straße 37 78224 Singen Tel. 07731 / 83 85 99-10 Fax: 07731 / 83 85 99-11 Sekretaritat@ZRS-Singen.de http://www.zrs-singen.de Leitbild der Zeppelin-Realschule Die ZRS - eine

Mehr

Faktenblatt zu Hamburger Mentor- und Patenprojekten

Faktenblatt zu Hamburger Mentor- und Patenprojekten Faktenblatt zu Hamburger Mentor- und Patenprojekten Arbeitskreis Mentor.Ring Hamburg 40 Initiativen mit mehr als 2.000 ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren In Hamburg haben sich in den letzten Jahren

Mehr

Willkommen in Ludwigsburg (WiL) FACHBEREICH BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT Büro für Integration und Migration Kulturzentrum, Kleiner Saal 15.07.

Willkommen in Ludwigsburg (WiL) FACHBEREICH BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT Büro für Integration und Migration Kulturzentrum, Kleiner Saal 15.07. Willkommen in Ludwigsburg (WiL) FACHBEREICH BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT Büro für Integration und Migration Kulturzentrum, Kleiner Saal 15.07.2015 Patenschaf(f)t Verbindung Begegnung auf Augenhöhe Infoveranstaltung

Mehr

StartWien Stadt Wien Magistratsabteilung 17 Integration und Diversität. Andrea Nyilassy, BA

StartWien Stadt Wien Magistratsabteilung 17 Integration und Diversität. Andrea Nyilassy, BA StartWien Stadt Wien Magistratsabteilung 17 Integration und Diversität Andrea Nyilassy, BA Wiens Bevölkerung im Jahr 2012 Gesamt: 1.731.236 EinwohnerInnen Österreichische Staatsbürgerschaft: 1.344.860

Mehr

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin 6Lektion Beim Arzt A Die Sprechzeiten Lesen Sie das Arztschild. Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin Sprechzeiten: Mo, Di, Fr: 8.00-.00 u. 5.00-8.00 Mi: 8.00-.00, Do: 4.00-0.00 Welche Aussagen

Mehr

Informationsabend der Herman-Nohl-Schule - Abteilung 4 - Regina Michalski, Abteilungsleiterin

Informationsabend der Herman-Nohl-Schule - Abteilung 4 - Regina Michalski, Abteilungsleiterin Informationsabend der Herman-Nohl-Schule - Abteilung 4 - Regina Michalski, Abteilungsleiterin Informationsveranstaltung für Eltern und Schüler, 09.01.2012 09.01.2012 Infoabend Abteilung 4 - Regina Michalski

Mehr

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten).

Online WÖRTERBÜCHER. Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste JOE (Junge Osteuropa Experten). Online WÖRTERBÜCHER Für diese Liste bedanken wir uns an Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten). Aus Platzgründen ist jeweils die häufigste Sprache angegeben und die zur Übersetzung verfügbaren

Mehr

www.sprachcaffe-duesseldorf.de

www.sprachcaffe-duesseldorf.de Sprachcaffe Düsseldorf Mit Sprachcaffe ins Ausland Reisen bildet, Sprachreisen bilden weiter! Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Latein und Chinesisch können Sie auch in unseren

Mehr

Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB Integration durch Weiterbildung: Utopie oder Realität? 5. Mai 2010

Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB Integration durch Weiterbildung: Utopie oder Realität? 5. Mai 2010 Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB Integration durch Weiterbildung: Utopie oder Realität? 5. Mai 2010 Strategie Integrations-Strategie im Kanton Zürich: Fördern + Fordern - verbindlich ab dem

Mehr

Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche

Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche Selbstmanagement und marketing am Arbeitsmarkt- Die drei W s- Wege zur erfolgreichen Arbeitsplatzsuche 1. Wie sehe ich mich? 2. Wie finde ich Möglichkeiten? 3. Wie überzeuge ich? 1 Die Wirtschafts- und

Mehr

CASNA. Willkommen in der Luxemburger Schule! Informationen für ausländische Eltern und Schüler. Deutsch

CASNA. Willkommen in der Luxemburger Schule! Informationen für ausländische Eltern und Schüler. Deutsch Willkommen in der Luxemburger Schule! Deutsch DE Informationen für ausländische Eltern und Schüler CASNA Cellule d accueil scolaire pour élèves nouveaux arrivants Willkommen in der Luxemburger Schule!

Mehr

Mögliche Einsatzplätze (EP) für Weltwärtsfreiwillige mit friends e.v: bei der Tshwane Leadership Foundation (TLF) in Pretoria/ Südafrika.

Mögliche Einsatzplätze (EP) für Weltwärtsfreiwillige mit friends e.v: bei der Tshwane Leadership Foundation (TLF) in Pretoria/ Südafrika. Mögliche Einsatzplätze (EP) für Weltwärtsfreiwillige mit friends e.v: bei der Tshwane Leadership Foundation (TLF) in Pretoria/ Südafrika. Alle Einsatzplätze sind im Innenstadtbereich Pretoria Central.

Mehr

Deutschkurse, Sprachenschulen, Integrationskurse www.deutsch-lernen-in-muenchen.de, www.sprachen-lernen-in-muenchen.de

Deutschkurse, Sprachenschulen, Integrationskurse www.deutsch-lernen-in-muenchen.de, www.sprachen-lernen-in-muenchen.de Deutschkurse, Sprachenschulen, Integrationskurse www.deutsch-lernen-in-muenchen.de, www.sprachen-lernen-in-muenchen.de Integrationskurs: Deutsch- und Orientierungskurs nach dem Zuwanderungsgesetz Durch

Mehr

Jugendbegegnung - Junge Migranten in Europa

Jugendbegegnung - Junge Migranten in Europa Jugendbegegnung - Junge Migranten in Europa (Text von Steffi Lachnit; geschrieben für Jugend für Europa*) Über 50 Jugendlichen aus Deutschland, England und Schweden trafen sich zu einer internationalen

Mehr

Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1. Kirchengemeinde:

Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1. Kirchengemeinde: Evangelische Angebote im Stadtbezirk 1 Evangelische Johannes-Kirchengemeinde (Bergerkirche, Neanderkirche) Bolkerstraße 36, 40213 Düsseldorf Telefon Gemeindebüro: 566 29 60 E-Mail: johannes-kgm.duesseldorf@ekir.de

Mehr

Erklärung der Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung Gemeinsam für Perspektiven von Flüchtlingen

Erklärung der Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung Gemeinsam für Perspektiven von Flüchtlingen Erklärung der Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung Gemeinsam für Perspektiven von Flüchtlingen Wirtschaftsministerkonferenz Arbeits- und Sozialministerkonferenz Deutschland erlebt in diesen Wochen

Mehr

CASNA. Willkommen in der Luxemburger Schule! Informationen für ausländische Eltern und Schüler. Deutsch

CASNA. Willkommen in der Luxemburger Schule! Informationen für ausländische Eltern und Schüler. Deutsch Willkommen in der Luxemburger Schule! Deutsch DE Informationen für ausländische Eltern und Schüler CASNA Cellule d accueil scolaire pour élèves nouveaux arrivants Willkommen in der Luxemburger Schule!

Mehr

Luxemburger Schule: Empfang und Integration neu zugezogener Schüler

Luxemburger Schule: Empfang und Integration neu zugezogener Schüler Luxemburger Schule: Empfang und Integration neu zugezogener Schüler Marguerite Krier Parenting Fit for Future, 7.3.2014 Luxemburg, eine multikulturelle Gesellschaft Einwohner: 537.000 Ausländer: 238.800

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie

Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie Grundschule Am Lemmchen Mainz-Mombach-West Ganztagsschule in Angebotsform & Modellschule für Demokratie Die Schule geht bald los! Schulmaterialien Unterlagen für die Schulbuchausleihe haben Sie bekommen

Mehr

Vorbereitungskurs auf ein ingenieurwissenschaftliches Studium. unterstützt von:

Vorbereitungskurs auf ein ingenieurwissenschaftliches Studium. unterstützt von: Vorbereitungskurs auf ein ingenieurwissenschaftliches Studium unterstützt von: Ansprechpartnerin für den Vorbereitungskurs an der Hochschule Anhalt Petra Kircheis Tel.: + 049 (0) 3496-67-2349 E- Mail:

Mehr

Das Rucksack-Projekt Ein Konzept zur Sprachförderung und Elternbildung in Duisburg

Das Rucksack-Projekt Ein Konzept zur Sprachförderung und Elternbildung in Duisburg Das Rucksack-Projekt Ein Konzept zur Sprachförderung und Elternbildung in Duisburg Zertifizierungsfeier für das Kindergartenjahr 2009/2010 im Kulturbunker Bruckhausen "Eine gemeinsame Sprache sprechen"

Mehr

Erwachsenen- und berufliche Bildung 79

Erwachsenen- und berufliche Bildung 79 Nr. 03 Hamburger Volkshochschule mit Bereich HARburger ALTernativen (HARALT) Seniorenbildung Hamburg e.v. Nr. 0 Sprachförderung (Fortbildungs-)Kurse/ Berufsorientierung 800 Teilnehmer in 620 Kursen pro

Mehr

Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP)

Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP) Zusatzstudium Interkulturelle Pädagogik / Deutsch als Zweitsprache (ZIP) Studienumfang und Dauer Zweisemestriger Zusatzstudiengang mit insgesamt 40 SWS. Unterteilung in vier Studiengebiete: A: Deutsch

Mehr

Netzwerk Gesunde Kinder Dahme- Spreewald

Netzwerk Gesunde Kinder Dahme- Spreewald 1 Netzwerk Gesunde Kinder Dahme- Spreewald 2 Hintergrund Potsdamer Erklärung zur Kindergesundheit (2007 und 2009): Gesund Aufwachsen ist eines der wichtigsten Gesundheitsziele auf Bundes- und Landesebene....

Mehr

Servicestelle für Interkulturelle Übersetzungen

Servicestelle für Interkulturelle Übersetzungen Servicestelle für Interkulturelle Übersetzungen für das Bildungs-, Sozial - und Gesundheitswesen in Braunschweig Stadt Braunschweig - Sozialreferat - Büro für Migrationsfragen Ausgangslage Einrichtung

Mehr

STRESSLESS stressfrei Sprachen lernen

STRESSLESS stressfrei Sprachen lernen stressfrei Sprachen lernen wifi.at/ooe WIFI Mit diesem neuen Kursangebot richtet sich das WIFI an all jene, die ohne Druck, ohne Hausübungen und Tests eine Sprache lernen wollen. In ungezwungener Atmosphäre

Mehr

Ich bin dann mal weg!

Ich bin dann mal weg! Ich bin dann mal weg! Auslandsaufenthalte und Globales Lernen Infomesse für Jugendliche Freitag, 30. Oktober 2015 9.00 17.00 Uhr Samstag, 31. Oktober 2015 11.00 16.00 Uhr Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig

Mehr

Seite 1/9 INFORMATIONEN FÜR PRESSE UND ÖFFENTLICHKEIT

Seite 1/9 INFORMATIONEN FÜR PRESSE UND ÖFFENTLICHKEIT Seite 1/9 INFORMATIONEN FÜR PRESSE UND ÖFFENTLICHKEIT Seite 2/9 Der Zugang zu qualifizierter Bildung ist eine Chance, die in unserer Gesellschaft unterschiedlich verteilt ist. In der multikulturellen und

Mehr

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen

Sprachen für Ihr Unternehmen IKS. Institut für Kommunikation und Sprachen Sprachen für Ihr Unternehmen Sprachen für Ihr Unternehmen Das ist seit mehr als zehn Jahren kompetenter Schulungspartner für kleine, mittelständische und große Unternehmen in verschiedensten Branchen,

Mehr

Aufnahme von Flüchtlingen Bericht und Ausblick zur Flüchtlingsintegration

Aufnahme von Flüchtlingen Bericht und Ausblick zur Flüchtlingsintegration Aufnahme von Flüchtlingen Bericht und Ausblick zur Flüchtlingsintegration Informationsveranstaltung der Samtgemeinde Jesteburg am 24.06.2015 Landkreis Harburg Abteilung Soziale Leistungen /Jobcenter Landkreis

Mehr

Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost. http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_ost/ CityKolleg

Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost. http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_ost/ CityKolleg Staatliche Schulberatung für Obb.-Ost http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_ost/ 25.09.2014 Tanja Winkler CityKolleg Grundsätzliches Das CityKolleg gibt es in München, Ingolstadt

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN zum Elternabend 3. Bez

HERZLICH WILLKOMMEN zum Elternabend 3. Bez HERZLICH WILLKOMMEN zum Elternabend 3. Bez Die Ziele Die Eltern kennen die grundsätzlichen Möglichkeiten nach der Bezirksschule und die Wege dorthin. Die Eltern wissen, wie die Schule den Laufbahnprozess

Mehr

Strategisch gesteuerte Integrationspolitik im. Landkreis Peine. Dr. Detlef Buhmann

Strategisch gesteuerte Integrationspolitik im. Landkreis Peine. Dr. Detlef Buhmann Strategisch gesteuerte Integrationspolitik im Landkreis Peine Dr. Detlef Buhmann Peine, den 10. Juni 2008 1 Strategisch gesteuerte Integrationspolitik im Landkreis Peine Ausgangslage Dem Kreis Peine gehören

Mehr

Mainz, 16.03.2015 Büro für Migration und Integration - Rundmail 2015-05

Mainz, 16.03.2015 Büro für Migration und Integration - Rundmail 2015-05 Stadtverwaltung Mainz Hauptamt Postfach 3820 55028 Mainz An alle Interessierten und Akteure im Bereich Migration und Integration in Mainz Büro des Oberbürgermeisters Olga Mosch Büro für Migration und Integration

Mehr

2011 Consenso Consulting GmbH Projektcontrolling und Projektassistenz im NFCM-Projekt der Lunar GmbH. Praktikum // drei Monate

2011 Consenso Consulting GmbH Projektcontrolling und Projektassistenz im NFCM-Projekt der Lunar GmbH. Praktikum // drei Monate Kirill Jantzen Albert-Gebel-Straße 22 21035 Hamburg Germany Mobil: 0151/42 42 52 31 Email: kjantzen@live.de Website: www.kirill-jantzen.de Lebenslauf Persönliche Daten: Geburtsdatum: 18. April 1988 Geburtsort:

Mehr

Zentrale in Bruchsal Friedhofstraße 11. Seite 1 Caritasverband Bruchsal e.v. www.caritas-bruchsal.de

Zentrale in Bruchsal Friedhofstraße 11. Seite 1 Caritasverband Bruchsal e.v. www.caritas-bruchsal.de Zentrale in Bruchsal Friedhofstraße 11 Seite 1 Caritasverband Bruchsal e.v. www.caritas-bruchsal.de Ettlingen Seite 2 Caritasverband Bruchsal e.v. www.caritas-bruchsal.de Unsere Stärke = Unser Caritas

Mehr

Studium Plus: Seminar- und Veranstaltungsübersicht Sommersemester 2015 in Heilbronn, Künzelsau, Mosbach

Studium Plus: Seminar- und Veranstaltungsübersicht Sommersemester 2015 in Heilbronn, Künzelsau, Mosbach Studium Plus: Seminar- und Veranstaltungsübersicht Sommersemester 2015 in Heilbronn, Künzelsau, Mosbach Ergänzend zum Studium bietet die aim für Studierende Kurse zur Weiterqualifizierung an. Ziel des

Mehr

Das Turbo-Abitur. Inhalt und Konsequenzen

Das Turbo-Abitur. Inhalt und Konsequenzen Das Turbo-Abitur Inhalt und Konsequenzen Für G8 angeführte Argumente Hoffnung auf jüngere Berufseinsteiger Niveau vergleichbar mit dem angelsächsischen Raum 265 Jahreswochenstunden Zentrale Vorgabe der

Mehr

Ihr Weg zu uns. Telefonische Erreichbarkeit: Telefon: 01801 / 66 44 66

Ihr Weg zu uns. Telefonische Erreichbarkeit: Telefon: 01801 / 66 44 66 Ihr Weg zu uns Telefonische Erreichbarkeit: Telefon: 01801 / 66 44 66 Mo. Do. Fr. 8:00 18:00 Uhr 8:00 17:00 Uhr Fax: 06142 / 891 422 E-Mail: Rüsselsheim.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de Anschrift: Agentur

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE

didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE didactica Sprachinstitut Sprachkurse Übersetzungen Dolmetschen SPRACHKURSE Was können wir für Sie tun? Möchten Sie Ihre Chancen im Beruf verbessern, sich flüssiger mit Ihren ausländischen Geschäftspartnern

Mehr

Konzept für das Projekt Jobsen

Konzept für das Projekt Jobsen Konzept für das Projekt Jobsen Inhaltsangabe: 1. Einleitung 2. Situationsbeschreibung 3. Projektbeschreibung 4. Ziel 4.1 Zielgruppe 5. Grundsätzliches 6. Kooperierende Einrichtungen 1. Einleitung: Jobsen

Mehr

STUDIUM & PRAKTIKUM IM AUSLAND. Abteilung Internationales Johannes Gutenberg Universität

STUDIUM & PRAKTIKUM IM AUSLAND. Abteilung Internationales Johannes Gutenberg Universität STUDIUM & PRAKTIKUM IM AUSLAND Abteilung Internationales Johannes Gutenberg Universität ABTEILUNG INTERNATIONALES INT Information und Beratung zu Auslandsaufenthalten weltweit: Studium / Praktikum / Sprachkurse

Mehr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr

Granny Au Pair. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG. Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr SENIORENINFOS Granny Au Pair 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at GRATIS-HOTLINE:

Mehr

Schuljahr 2015 / 2016 Terminübersicht September

Schuljahr 2015 / 2016 Terminübersicht September Italienfahrt 10er Leitsatz: Klare Regeln geben Sicherheit Terminübersicht September 1. Di 2. Mi 3. Do 4. Fr 5. Sa 6. So 7. Mo 8. Di 9. Mi 10. Do 11. Fr 12. Sa 13. So 14. Mo 15. Di 16. Mi 17. Do Dachau-Fahrt

Mehr

Foto: MILAN-Bild, Seehausen. Nord-Süd-Ausdehnung: Ost-West-Ausdehnung:

Foto: MILAN-Bild, Seehausen. Nord-Süd-Ausdehnung: Ost-West-Ausdehnung: 2 Foto: MILAN-Bild, Seehausen Größe: Nord-Süd-Ausdehnung: Ost-West-Ausdehnung: Höchster Punkt: 2.423 km² 79 km 56 km Landsberg; 132,8 m 3 Foto: MILAN-Bild, Seehausen Einwohner gesamt: 123.674 Davon männlich:

Mehr

Zur Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund bei dem Übergang von der Schule in den Beruf

Zur Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund bei dem Übergang von der Schule in den Beruf Zur Situation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund bei dem Übergang von der Schule in den Beruf 8. Training & Innovation Interkultureller Dialog in Arbeit und Gesundheit Dresden, 03. bis 05. Juli

Mehr

Begleiten, beteiligen, begeistern

Begleiten, beteiligen, begeistern Begleiten, beteiligen, begeistern Professionelles Handeln mit heterogenen Elterngruppen Prof. Dr. Dörte Detert Forschungsgruppe: Prof. Dr. Dörte Detert. Prof. Dr. Norbert Rückert, Dr. Ulrike Bremer-Hübler,

Mehr

Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen?

Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen? Fremdsprachenlernen an der VHS Mettmann-Wülfrath Bei Ihrem letzten Aufenthalt im Ausland haben Sie gemerkt, dass Sie ohne Kenntnisse der jeweiligen Landessprache nicht weit kommen? Sie spüren, dass Sie

Mehr

Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde

Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde Montag Teilnehmerzahl: Hausaufgabenbetreuung Team: Schüler helfen Schülern plus Kollege/Kollegin in Deutsch für die 7. Stunde Halbjahr Montag 14.00 14.45 Uhr = 7. Stunde 14.50 15.35 Uhr in mehreren Kleingruppen

Mehr

Information. www.kompetenzagenturen.de. Kinder und Jugend EUROPÄISCHE UNION

Information. www.kompetenzagenturen.de. Kinder und Jugend EUROPÄISCHE UNION Information www.kompetenzagenturen.de Kinder und Jugend EUROPÄISCHE UNION Kompetenzen erreichen halten stärken Schulden, Drogen und nun habe ich auch noch meinen Ausbildungsplatz verloren. Ich weiß nicht

Mehr

Wegweiser für Migrantinnen und Migranten in Mainz

Wegweiser für Migrantinnen und Migranten in Mainz www.integration.mainz.de Information Sprache Schule Beruf Arbeit Freizeit Beratung Aufenthalt Familie Gesundheit Wohnen Wegweiser für Migrantinnen und Migranten in Mainz Büro für Migration und Integration

Mehr

LÖSUNGEN FINDEN. Weichen stellen im Leben. ----------- EHE-, FAMILIEN- UND LEBENSBERATUNG ----

LÖSUNGEN FINDEN. Weichen stellen im Leben. ----------- EHE-, FAMILIEN- UND LEBENSBERATUNG ---- LÖSUNGEN EHE-, FAMILIEN- UND LEBENSBERATUNG ---- ----------- FINDEN Weichen stellen im Leben. Ehe-, Familien- und Lebensberatung ein guter Weg Für Lebens- und Beziehungskrisen sind wir gerne Ihre Ansprechpartner.

Mehr

SIE KÖNNEN PROFITIEREN! VON MEINEM ALTER UND MEINER PRAXISERFAHRUNG. Sie suchen Fachkräfte? Chancen geben

SIE KÖNNEN PROFITIEREN! VON MEINEM ALTER UND MEINER PRAXISERFAHRUNG. Sie suchen Fachkräfte? Chancen geben SIE KÖNNEN PROFITIEREN! VON MEINEM ALTER UND MEINER PRAXISERFAHRUNG Chancen geben Sie suchen Fachkräfte? Mit geringem Aufwand können Sie durch Umschulung, Ausbildung und Weiterbildung eigene Fachkräfte

Mehr