Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg"

Transkript

1 Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg nach Art des Angebotes Sprachangebote Beratungsangebote Angebote für Kinder & Jugendliche Angebote für Eltern & Familien berufsbezogene Angebote Freizeitangebote Adressenverzeichnis Bezirksamt Harburg Fachamt Sozialraummanagement Sarah Heinlin Integration von Zugewanderten Stand 02/2013

2 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Sprachangebote Harburg-Kern Sprachkurse BAMF - Integrationskurse Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse Anmeldung: Mo-Fr Uhr vom BAMF gefördert Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. BAMF - Integrationskurse Vor- und Nachmittagskurse Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie BAMF - Integrationskurse DTZ-Prüfung A2-B1 (); Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr vom BAMF gefördert, Kostenbefreiung möglich Eddelbüttelstraße 47a; Maretstraße 50 BAMF - Integrationskurse für Frauen Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BAMF - Integrationskurse für Eltern Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum BI - Bürgerinitiative ausländische BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse für Eltern Mo-Fr 9-13 Uhr Schwarzenbergstraße 72 (Förderschule) Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. (DTKB Hamburg e.v.) BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Mo-Fr 9-13 Uhr Schwarzenbergstraße 72 (Förderschule) Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. (DTKB Hamburg e.v.) BAMF - Abschlussprüfung DTZ der Integrationskurse Anmeldung Deutschkurse nur in Harburg: Mi Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Abschlussprüfung DTZ der Integrationskurse Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. berufsbezogene Deutschförderung / ESF-BAMF- Programm Schwerpunkte: allgemeine Berufsorientierung und Deutsch für die Arbeitswelt; Pflege; Soziales (z.b. ErzieherInnen); Büro/ Handel/ Verkauf; gewerblichtechnischer Bereich oerderung.pdf Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Trägerverbund: VHS, Passage, IBH Deutsch für den Beruf (Teilzeit und Vollzeit) für alle, die in kaufmännischen, technischen, und Pflegeberufen arbeiten möchten, bzw. ihren Abschluss anerkennen lassen möchten, mit integriertem Bewerbungstraining; Teilzeit und Vollzeit Deutschkurse für alle Prüfungen A2 - C1; Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 Eddelbüttelstraße 47a; Maretstr. 50 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Deutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene Migranten mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen nicht Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Theater-, Musik- und Kunstangebote, 0 Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst, pour femmes MI Uhr Prüfungen Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum

3 Dolmetscherhilfen Dolmetscherhilfe Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen; Hilfe Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst beim Übersetzen und Schreiben von Briefen, Widersprüchen, Kündigungen; Begleitung zum Arzt, zu Behörden; Di und Do Uhr (spanisch, englisch) Di und Do Uhr (englisch, französisch) Dolmetscherhilfe auf Englisch, Französisch, Hausa, und weiteren afrikanischen Sprachen Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Beratung Beratung des DaF-Zentrums individuelle Beratung zu den Angeboten und sprachliche Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule DaF-Zentrum Süderelbe sonstige Dialog in Deutsch (offene Gesprächsgruppe) Di Uhr, Sa Uhr Eddelbüttelstraße 47a Bücherhalle Harburg Sprachkurse BAMF - Integrationskurse Schule Francoper Straße 32 KOM ggmbh BAMF - Integrationskurs mit Alphabetisierung Schule Francoper Straße 32 KOM ggmbh BAMF - Integrationskurse für Frauen erst in Planung Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse für Eltern erst in Planung Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische BAMF - Integrationskurse mit Alphabetisierung Do Uhr; Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Anmeldung Deutschkurse: Do 11-12, Uhr StarterFrauenkurs Deutsch Do Uhr im Eltern-Kind-Zentrum (EKIZ) Liedenkummer Bogen 2 BI - Bürgerinitiative ausländische Dolmetscherhilfen Dolmetscherhilfe Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen; Hilfe Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. beim Übersetzen und Schreiben von Briefen, Widersprüchen, Kündigungen; Begleitung zum Arzt, zu sonstige Dialog in Deutsch (offene Gesprächsgruppe) Fr Uhr Neugrabener Markt 7 Bücherhalle Neugraben Projekt FAMILIA und Jugendmigrationsdienst Bibliothek Bücher in Russisch und Deutsch, Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus

4 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Beratungsangebote Harburg-Kern BIC - Berufliches Integrations- Centrum Arbeitsuchende, Migranten, die Unterstützung bei ihrer beruflichen und persönlichen Perspektive+Erarbeitung von Alternativen+Integration in den Arbeitsmarkt brauchen; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Beratung und Begleitung für Frauen aus Afrika Beratung und Begleitung für Frauen aus Afrika in den Sprachen Englisch und Französisch Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrations dienst, pour femmes Beratung und Begleitung für Migranten Unterstützen der Migranten und Hilfe zur Selbsthilfe; hauptsächlich für Migranten aus Afrika, Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, zahlreiche afrikanische Beratung des DaF-Zentrums individuelle Beratung zu den Angeboten und sprachliche Einstufung Di Uhr, Do Uhr Betreuungsverein für Migranten Interkulturelles Elterncafé Jugendmigrationsdienst Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule Daf-Zentrum Informationen zum Betreuungsrecht, Information zu Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügung, Beratung für Bevollmächtigte, Beratung und Unterstützung für ehrenamtliche BetreuerInnen. Deichhausweg 2 Betreuungsverein Insel e.v. bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung Beratung von Migrant/innen im Alter von Jahren; Beratung, Unterstützung und Begleitung bei folgenden Themen: Aufenthaltsstatus; Schule, Ausbildung, Beruf; Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen; Wohnung; Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung; Mo-Do 9-16 Uhr Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung DRK Harburg e.v. Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Kurse zur gesundheitlichen Prävention Themenbeispiele: Umgang mit HIV/ Aids, Prävention/ Umgang mit FGM, Gesundheitssystem in Deutschland, Ernährung und Bewegung mit Kindern, Vorsorgeuntersuchungen usw. Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Pour femmes

5 Mi Uhr Migrationsberatung Fallmanagement, qualifizierte Lotsenberatung, sozialpädagogische Beratung: IZ Harburg Di Uhr, Do Uhr, Heimfeld Di Uhr Lernberatung: IZ Harburg Mi Uhr telefonische Sprechzeiten IZ Harburg: Di Uhr, Do Uhr Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann- Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratung und Hilfe bei Klärung von aufenthaltsrechtlichen Fragen; Beratung und Vermittlung in Integrationskurse; Hilfe bei Sicherung des Lebensunterhalts und bei Wohnungsfragen; Entwicklung einer beruflichen perspektive; Unterstützung bei der gesellschaftlichen Orientierung und der Aufnahme von sozialen Kontakten; ab 27; in Deutsch und Spanisch; Di Uhr, Do Uhr Krummholzberg 5 BI - Bürgerinitiative ausländische Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ab 27; Sprachen: Deutsch, Polnisch, Russisch Maretstraße 26 DRK-KV-HH-Harburg e.v. Süderelbe Beratung Jugendmigrationsdienst für Russland-Deutsche Aussiedler; durch eine Zukunftslotsin; 1. & 3. Fr im Monat, h Beratung von Migrant/innen im Alter von Jahren; Beratung, Unterstützung und Begleitung bei folgenden Themen: Aufenthaltsstatus; Schule, Ausbildung, Beruf; Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen; Wohnung; Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung; Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Migrationsberatung Niederschwellige Beratung für Familien Fallmanagement, qualifizierte Lotsenberatung, sozialpädagogische Beratung, Lernberatung Di Uhr Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Mo-Do 9-14 Uhr mit Terminabsprache Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA

6 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung für Kinder und Jugendliche Harburg-Kern ElternAktiv Plus Beratungsangebot für migrantische Eltern, damit sie ihre Kinder bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven unterstützen können, Informationen zum deutschen Schulund Ausbildungssystem, Informationen über Fördermöglichkeiten für Schüler/innen Goetheschule, Eißendorfer Str. 26, Stadtteilschule Ehestorfer Weg, Ehestorfer Weg 14 und nach Vereinbarung Unternehmer ohne Grenzen e.v. Hausaufgabenbetreuung Anmeldung: Mo-Fr Uhr kostenpflichtig Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Hausaufgabenhilfe für Mädchen von Jahre Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Kinderatelier Kompetenzagentur Kinder kreativ gestalten lassen/sich kennen lernen; ab 5 Jahre; 1x monatlich nach Ankündigung, bei jedem Termin ein anderes Angebot Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Süderelbe Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch kostenpflichtig Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Arbeitssuche Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Aufenthaltsstatus (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Begleitung bei Behörden Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Briefe übersetzen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek"

7 Formulare ausfüllen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Gesundheit, Familie und Freizeitgestaltung (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Hausaufgabentreff (offen) Klasse 1-10 Mo-Do, Uhr Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA Jugendintegrationsprojekt "Kompetent und engagiert" für neu zugereisten Jugendliche ab 12 Jahren, Klasse 1-10; es wird gemeinsam gekocht, gespielt, gebastelt, Sport getrieben usw.; das Projekt bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich im Seniorenbereich ehrenamtlich zu engagieren; Mo-Do Uhr, Do von Uhr Mopsberg, JRK Maretstraße 73 DRK Harburg e.v. Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Muttersprachliche aufsuchende Sozialarbeit (russisch) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" niederschwellige Beratung bei Sucht und Drogen Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Schule, Ausbildung, Beruf (Bewerbungen) (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Umgang mit Behörden, Ausfüllen und Übersetzen von Formularen (Beratung, Unterstützung, Begleitung) Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Jugendliche Jahre & ihre Eltern Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Wohnungssuche Jugendliche Jahre & ihre Eltern Hamburg Süderelbe IN VIA Hamburg e.v. "Miteinander leben Neugraben- Fischbek" Die BI bietet in Neuenfelde auch eine Hausaufgabenhilfe und zwei Mädchengruppen an, alledings wird die Jugendarbeit ab Januar neuorganisiert.

8 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung für Eltern & Familien Harburg-Kern Auf dem Weg Für Migratinnen in Harburg - Orientierung im Stadtteil Freitag 10 Uhr - 12 Uhr mit Kinderbtreuung BAMF - Integrationskurse für Eltern Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Krummholzberg 5 (Harburg); Friedrich-Naumann-Straße 22 (Heimfeld) BI - Bürgerinitiative ausländische Elternschule auf türkisch Schlossmühlendamm 8-10 Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. ElternAktiv Plus Beratungsangebot für migrantische Eltern, damit sie ihre Kinder bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven unterstützen können, Informationen zum deutschen Schulund Ausbildungssystem, Informationen über Fördermöglichkeiten für Schüler/innen Goetheschule, Eißendorfer Str. 26, Stadtteilschule Ehestorfer Weg, Ehestorfer Weg 14 und nach Vereinbarung Unternehmer ohne Grenzen e.v. Interkulturelles Elterncafé bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung DRK Sozialstation, Lühmannstraße 13 DRK Harburg e.v. Internationales Frauencafé Austausch und Kontakte knüpfen; für Frauen aller Nationalitäten; freitags ab 19h Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung

9 Sprachtreff für Frauen Mi Uhr Uhr mit Kinderbetreuung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. pour femmes Süderelbe Mütterfrühstück für Frauen aller Nationen und Kulturen über Fragen des Alltags sprechen; andere Mütter kennenlernen; sich austauschen; 2h nur für sich 1 Neue Straße 59 biff - Beratung und Information für Frauen BAMF - Integrationskurse für Eltern Seehofring 89 (Neuenfelde) BI - Bürgerinitiative ausländische Kulturdolmetscher/innen für Gespräche in der Schule (Koordination von Ehrenamtlichen) Niederschwellige Beratung von Familien Einsatz nach Bedarf Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v. Projekt FAMILIA Mo-Do 9-14 Uhr mit Terminabsprache Stubbenhof 1 IN VIA Hamburg e.v.

10 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung berufsbezogene Angebote Harburg-Kern BIC - Berufliches Integrations- Centrum Arbeitsuchende, Migranten, die Unterstützung bei ihrer beruflichen und persönlichen Perspektive+Erarbeitung von Alternativen+Integration in den Arbeitsmarkt brauchen; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie berufsbezogene Deutschförderung / ESF-BAMF- Programm Schwerpunkte: allgemeine Berufsorientierung und Deutsch für die Arbeitswelt; Pflege; Soziales (z.b. ErzieherInnen); Büro/ Handel/ Verkauf; gewerblich-technischer Bereich g.pdf Beratung und Einstufung Di Uhr, Do Uhr Eddelbüttelstraße 47a Hamburger Volkshochschule Zentrum DaF- Trägerverbund: VHS, Passage, IBH Deutsch für den Beruf für alle, die in kaufmännischen, technischen, und Pflegeberufen arbeiten möchten, bzw. ihren Abschluss anerkennen lassen möchten, mit integriertem Bewerbungstraining; Teilzeit und Vollzeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Start , dann alle 4 Monate Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Mo, Mi Uhr Termine nach Vereinbarung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Umschulung zur Steuerfachangestellten Arbeitsuchende Migranten bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Harburger Rathausstraße 33 DAA - Deutsche Angestellten Akademie Vorbereitungskurse auf die externe Gesellenprüfung. In wenigen Monaten können Sie Ihren Berufsabschluss in Teilund Vollzeit nachholen. Bessere Jobchancen und Arbeitsbedingungen durch eine e abgeschlossene Ausbildung; Für Profis ab 25 Jahren mit 3-4 Jahren Potenzialanalyse und Berufserfahrung ohne Abschluss. Coaching, viele Fördermöglichkeiten für den Vorbereitungskurs Zum Handwerkszentrum 1, direkt S-Bahn Harburg ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg

11 vollständige Anerkennung des Berufsabschlusses in Deutschland, bessere Jobchancen; Für Migrant/innen mit Berufsabschluss aus Wege zur Anerkennung dem Ausland ausländischer Berufsabschlüsse - Anpassungsqualifizierungen verschiedene Fördermöglichkeiten Zum Handwerkszentrum ELBCAMPUS 1, direkt S-Bahn Harburg Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg Süderelbe Kompetenzagentur Die Kompetenzagentur steht allen Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren offen, die besondere Unterstützung bei der Integration ins Berufsleben brauchen. Sie hilft, das richtige Angebot zu finden und unterstützt bei der Suche nach Ausbildung, Arbeit oder einem neuen Schulplatz. Offener Treff: Di Uhr, Do Uhr Termine nach Vereinbarung Rehrstieg 16a IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur

12 Art des Angebotes Angebot Details Kosten Ort Einrichtung Freizeitangebote Harburg-Kern Auf dem Weg Orientierung im Stadtteil - Für Migrantinnen in Harburg Freitag 10 Uhr - 12 Uhr mit Kinderbtreuung Küchgarten 19 IN VIA Hamburg e.v. Interkulturelles Elterncafé bei Fragen zu schulischen, beruflichen, erzieherischen Themen Beratung von einer Fachkraft; Mi 14 Uhr inkl. Kinderbetreuung DRK Sozialstation, Lühmannstraße 13 DRK Harburg e.v. Internationales Frauencafé Austausch und Kontakte knüpfen; für Frauen aller Nationalitäten; Fr ab 19 Uhr Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Jugendintegrationsprojekt "Kompetent und Engagiert" für neu zugereisten Jugendliche ab 12 Jahren, Klasse 1-10; es wird gemeinsam gekocht, gespielt, gebastelt, Sport getrieben usw.; das Projekt bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich im Seniorenbereich ehrenamtlich zu engagieren; Mo-Do Uhr, Do von Uhr Mopsberg, JRK Maretstraße 73 DRK Harburg e.v. Kinderatelier Kinder kreativ gestalten lassen/sich kennen lernen; ab 5 Jahre; 1x monatlich nach Ankündigung, bei jedem Termin ein anderes Angebot Wilstorfer Straße 76 Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Süderelbe Mütterfrühstück für Frauen aller Nationen und Kulturen über Fragen des Alltags sprechen; andere Mütter kennenlernen; sich austauschen; 2h nur für sich 1 Neue Straße 59 biff - Beratung und Information für Frauen Band Harmonie Bibliothek Bücher in Russisch und Deutsch, Mi Uhr Cuxhavener Straße 322 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Chor Abendstern Striepenweg 40 Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Projekt Miteinander leben in Neugraben-Fischbek

13 Fußball IN VIA Hamburg e.v. Mädchengruppe Do und Fr Seehofring 89 BI - Bürgerinitiative ausländische Nähkurs für Frauen Nähsachen, Stoffe, Schnitte und Nähmaschine sind mitzubringen; Anmeldung im Büro, Anmeldegebühr 30,- ; Do Uhr Seehofring 89 BI - Bürgerinitiative ausländische

14 Adressen und Ansprechpartner Einrichtung Adresse Ansprechpartner / Homepage Angebote Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Schlossmühlendamm 8-10 Herr Tevfik Okuyucu Harburg Betreuungsverein Insel e.v. Deichhausweg Hamburg BI - Bürgerinitiative ausländische Integrationszentrum Harburg Krummholzberg 5 Frau Barber, Frau Hanich für MBE: Maria E. Pacheco Alas Hamburg 040/ / Stadtteilbüro Heimfeld Friedrich-Naumann-Straße 22 Frau Hanich Hamburg 040/ Stadtteilbüro Neuenfelde Seehorfing 89 Frau Bornholdt Hamburg 040/ biff - Beratung und Information für Frauen Neue Straße 59 Gyan Huber Hamburg 040/ burg.htm Bücherhalle Harburg Eddelbüttelstraße 47a Annja Haehling von Lanzenauer Hamburg 040/ Bücherhalle Neugraben Neugrabener Markt 7 Annja Haehling von Lanzenauer Hamburg 040/ DAA - Deutsche Angestellten Akademie Harburger Rathausstraße 33 Annett Höhne für Alphabetisierungskurse: Hamburg Valentina Lippmann Deutsch-Türkischer Kultur- und Bildungsverein Hamburg e.v. Bahrenfelder Str. 148 Cevahir Turan (DTKB Hamburg e.v.) Hamburg 0176/ DRK Harburg e.v. Jugendmigrationsprojekt "kompetent und engagiert" Maretstraße 26 Anastassiya Ponomarenko Hamburg 040/ DRK Harburg e.v. Migrationsberatung für Erwachsene Maretstraße 26 Alice Wysinski Hamburg ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg Zum Handwerkszentrum 1 Helga Schmudde Vorbereitungskurse auf die externe Gesellenprüfung. In wenigen Monaten können Sie Ihren Berufsabschluss in Teil- und Vollzeit nachholen Hamburg Wege zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse - Anpassungsqualifizierungen Thore Björnskow

15 Einrichtung Adresse Ansprechpartner / Homepage Angebote Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.v. (HVDaR) Böhmkenstr. 18 Band Frau Elvira Vogel Hamburg Chor Frau Katharina Schaab Beratung Frau Elina Ehrlich Bibliothek Herr Viktor Schmal IN VIA Hamburg e.v. Stubbenhof 1 Nina von Ohlen Projekt FAMILIA "Eltern stärken- Integration fördern" Hamburg 040/ In VIA Hamburg e.v. Jugendmigrationsdienst Küchgarten 19 Walburga Kemper-Domann, Eva Janßen Standort Harburg/ Pour femmes Hamburg 040/ Standort Süderelbe Stubbenhof 1 Janina Eggers Hamburg 040/ IN VIA Hamburg e.v. Kompetenzagentur Standort Harburg Küchgarten Hamburg 040/ Standort Süderelbe Rehrstieg 16a Hamburg 040/ IN VIA Hamburg e.v. Neugrabener Bahnhofstraße 27 Nicolae Grejdieru, Nina von Ohlen Projekt Miteinander leben in Neugraben-Fischbek Hamburg / KOM ggmbh Am Veringhof Cathryn Ghaussy, Ismail Demir Hamburg Tàimakoo e.v. - Verein zur Völkerverständigung Wilstorfer Straße 76 Djibril & Dorothee Adam Hamburg oder Unternehmer ohne Grenzen e.v. Neuer Kamp 30 Herr Ilhan Akdeniz Hamburg oder -64 VHS - DaF-Zentrum Eddelbüttelstraße 47 a Iris Bielenberg Hamburg

Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg

Übersicht über die Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg Übersicht über die e für Menschen mit Migrationshintergrund im Bezirk Harburg nach Trägern Alsterbildungsring Harburg 1998 e.v. Betreuungsverein Insel e.v. Bürgerinitiative ausländischer Arbeitnehmer e.v.

Mehr

AWO Migrationsberatung für Erwachsene

AWO Migrationsberatung für Erwachsene AWO Migrationsberatung für Erwachsene Kontakt: Yasemin Akkoc, Hikmet Kubac Telefon: 0209 60483-14, 0209 60483-11 Adresse: Mail: Web: Paulstraße 4, 45889 Gelsenkirchen yasemin.akkoc@awo-gelsenkirchen.de

Mehr

Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch

Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch Willkommen in Waldkirch! Wegweiser für Flüchtlinge in Waldkirch 1 Sehr geehrte Damen und Herren, dieser Wegweiser bietet Ihnen Informationen für Ihren Start in Waldkirch. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie

Mehr

Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit

Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit Angebote für Geflüchtete in Berlin: Deutschkurse, Berufsorientierung, Ausbildung und Arbeit BERATUNG UND BEGLEITUNG ANERKENNUNG VON BERUFSABSCHLÜSSEN DEUTSCHKURSE BERUFSORIENTIERUNG ÜBERGANG IN AUSBILDUNG

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: November 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena

Mehr

Fragenkatalog Bildung. für. Migrantenorganisationen

Fragenkatalog Bildung. für. Migrantenorganisationen Fragenkatalog Bildung für Migrantenorganisationen Äthiopische Orthodoxe Kirchengemeinde Eritreischer Kulturverein e.v. Pohana e.v. Somalische Kultur und Integration e.v. Dieses Dokument wurde im Rahmen

Mehr

INTEGRATIONSKURSE IN KARLSRUHE (JUNI 2015)

INTEGRATIONSKURSE IN KARLSRUHE (JUNI 2015) CJD KARLSRUHE Kaiserstr.160-162,76133 Karlsruhe (3.OG) (DIREKT AM EUROPAPLATZ!) Telefon: 0721-83176-0 Ansprechperson: Frau Gutting sonja.herrmann@cjd.de (Sekretariat) Einstufungstests Montags zwischen

Mehr

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth

Integration. Migrationsberatung Integrationskurse. im Landkreis Roth Migrationsberatung Integrationskurse Integration im Landkreis Roth Eine Information für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger über Beratungsstellen und Kursträger Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Mehr

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015)

ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) in Hamburg (Stand: Mai 2015) ANGEBOTSLISTE der Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer () in Hamburg (Stand: Mai 2015) Bezirk: Hamburg-Bergedorf Der Begleiter e. V. (DPWV) Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1 21031 Hamburg Elena Böhm

Mehr

Veranstaltungen der Außenstelle Kirchengemeinde Borbeck

Veranstaltungen der Außenstelle Kirchengemeinde Borbeck Veranstaltungen der Außenstelle Kirchengemeinde Borbeck Anmeldungen (soweit nicht anders vermerkt): Frau Huber, Tel. 0201-6140056 Frau Schultz, Tel. 0201-6140056 Friedrich-Lange-Straße 5-7 45356 Essen

Mehr

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata

Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum Bharata 95 Tamilisches Kulturzentrum e.v. Beratungszentrum Süd-Asien Zentrum "Bharata Tel. 6228765 Fax 63226081 Mobil 015119311085 Postanschrift Hermannstr. 23 12049 Berlin murthy@gmx.net Ansprechpartner Herr

Mehr

DEUTSCH LERNEN. Integrations- und Sprachkurse/Dolmetscher. I Integrationskursträger/Integrationskurse

DEUTSCH LERNEN. Integrations- und Sprachkurse/Dolmetscher. I Integrationskursträger/Integrationskurse Integrations- und Sprachkurse/Dolmetscher I Integrationskursträger/Integrationskurse Anerkannte Kursträger für Integrationskurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sind im Kreis Olpe

Mehr

Flüchtlinge und Asylsuchende

Flüchtlinge und Asylsuchende Flüchtlinge und Asylsuchende Integration in Ausbildung und Arbeit 17.06.2015, Flüchtlingshilfe Harvestehude Flüchtlinge ein Begriff, viele Unterschiede Flüchtlinge im weiteren Sinne sind Personen mit ungesichertem

Mehr

Träger / Ansprechpartner/in. Angebot (Zeiten, Orte, evtl. Lehrende) Art des Angebotes. Zielgruppe (Zugangsvoraussetzungen) Hinweis zu Kapazitäten

Träger / Ansprechpartner/in. Angebot (Zeiten, Orte, evtl. Lehrende) Art des Angebotes. Zielgruppe (Zugangsvoraussetzungen) Hinweis zu Kapazitäten Seite 1 e zum Spracherwerb in Magdeburg (Sprachkurse, s und Möglichkeiten zur Sprachpraxis) Stand vom 22.10.2015 / aktueller Download unter www.freiwilligenagentur-magdeburg.de / Aktualisierungen bitte

Mehr

Ruhr/init e.v. Ausbilden, Weiterbilden, Umschulen. Kontakt: Silke Leifhold. Telefon: 0209 155210-0 Adresse: Feldhofstraße 1, 45879 Gelsenkirchen Mail:

Ruhr/init e.v. Ausbilden, Weiterbilden, Umschulen. Kontakt: Silke Leifhold. Telefon: 0209 155210-0 Adresse: Feldhofstraße 1, 45879 Gelsenkirchen Mail: Ruhr/init e.v. Kontakt: Silke Leifhold Telefon: 0209 155210-0 Adresse: Feldhofstraße 1, 45879 Gelsenkirchen Mail: info@reinit.de Web: www.reinit.de Ausbilden, Weiterbilden, Umschulen Stand: März 2015 Ruhr/init

Mehr

Inhalte/Angebote. Kultur-u.Sportgemeinschaft von Bosnien u. Herzegowina

Inhalte/Angebote. Kultur-u.Sportgemeinschaft von Bosnien u. Herzegowina Behar e.v. (Kultur-u.Sportgem.von Bosnien u. Herzegowina) Holzhauser Str. 48-50 13509 Berlin-Tegel BGFF e.v. (Berliner Gesellschaft für Förderung interk. Bildung u. Erziehung) Kraepelinweg 3 13589 Berlin

Mehr

Straßburger Weg 15 06120 Halle Tel.: 0345-551 17 36 buero@institut-hirsch.de. Frauen jeden Alters auch mit Kindern und ohne Vorkenntnisse

Straßburger Weg 15 06120 Halle Tel.: 0345-551 17 36 buero@institut-hirsch.de. Frauen jeden Alters auch mit Kindern und ohne Vorkenntnisse Sprachangebote für Flüchtlinge in Halle, Stand 11. Dezember 2015 Online unter http://www.freiwilligen-agentur.de/engagiert-fuer-fluechtlinge/ Ergänzungen senden Sie bitte an halle@freiwilligen-agentur.de

Mehr

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit

Engagiert. Integration im Kreis Höxter. Impressum. Bürgerschaftliches Engagement und Interkommunale Zusammenarbeit Engagiert Integration im Kreis Impressum Integrationsbüro des Kreises Moltkestraße 12 37671 erstellt in Zusammenarbeit mit: VHS-Zweckverband Diemel-Egge-Weser Weserstraße 10 37688 Beverungen Ein Projekt

Mehr

Verleihung des Bürgerpreises 2015. 1. Oktober 2015

Verleihung des Bürgerpreises 2015. 1. Oktober 2015 Verleihung des Bürgerpreises 2015 1. Oktober 2015 AG In- und Ausländer e.v. Chemnitz CONJUMI Patenschaft Partizipation Prävention Das zentrale Ziel des seit 2014 bestehenden Integrationsprojektes ist,

Mehr

GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh

GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh Gefördert durch das GEMEINDEDIAKONIE LÜBECK ggmbh Seit über 30 Jahren ist die Gemeindediakonie Lübeck in der Beratung und Begleitung von Migrant/-innen aus aller Welt tätig.

Mehr

Willkommen beim Patenschaftsprogramm! Ausbildung und Jobs für Flüchtlinge

Willkommen beim Patenschaftsprogramm! Ausbildung und Jobs für Flüchtlinge Willkommen beim Patenschaftsprogramm! Ausbildung und Jobs für Flüchtlinge Über uns Im Dezember letzten Jahres gründete sich in Löbtau das ehrenamtliche Netzwerk Willkommen in Löbtau, welches es sich zum

Mehr

TÜDESB Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg e.v.

TÜDESB Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg e.v. TÜDESB Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg e.v. Tel. 69 53 64 63 Fax 69 53 65 85 Kreuzberg1@tuedesb.de www.tuedesb.de Ansprechpartner Herr Orhan Calik Kottbusser Damm 73 10967 Berlin Mo - Fr 09.00-19.00

Mehr

Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 08.04.2015

Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 08.04.2015 Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 08.04.2015 Aktive Kursträger Ifas Lörrach Brombacher Str. 1+3, 79539 Lörrach Frau Petra Zielke 07621 / 94074-35

Mehr

Handlungsfeld Bildung und Sprache im Rahmen des Landauer Integrationskonzeptes

Handlungsfeld Bildung und Sprache im Rahmen des Landauer Integrationskonzeptes Handlungsfeld Bildung und Sprache im Rahmen des Landauer Integrationskonzeptes ANGEBOTE ZUR SPRACHFÖRDERUNG IN DER STADT LANDAU IN DER PFALZ - STAND 11/2015 Innenstadt Innenstadt Nord Horst Horst Landau-Arzheim

Mehr

Übersicht Beratungsstellen

Übersicht Beratungsstellen Erziehungs- und Familienberatung Erziehungs- und Jugendberatungsstelle Angebote können in Öhringen und in Künzelsau in Anspruch genommen werden Übersicht Beratungsstellen Pädagogische/psychologische erziehungsberatunghohenlohe@

Mehr

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Überblick Klärung der Begriffe Zuständigkeiten für Asylbewerber/innen

Mehr

Flüchtlinge. Einrichtungen und Initiativen

Flüchtlinge. Einrichtungen und Initiativen Einrichtungen und Initiativen Freiburger Freiwilligen Agentur Stadtweite Übersicht über Engagementmöglichkeiten im Flüchtlingsbereich. Information, Beratung, Vermittlung und Fortbildungsangebote für Interessierte

Mehr

Integrationskurse Was ist ein Integrationskurs? Wer darf am Integrationskurs teilnehmen? Wer muss an einem Integrationskurs teilnehmen?

Integrationskurse Was ist ein Integrationskurs? Wer darf am Integrationskurs teilnehmen? Wer muss an einem Integrationskurs teilnehmen? Integrationskurse Was ist ein Integrationskurs? Wer als ausländischer Mitbürger in Deutschland leben möchte, sollte Deutsch sprechen. Das ist wichtig, um Arbeit zu finden, Anträge ausfüllen zu können oder

Mehr

Bildung und Teilhabe. Informationen für Familien in Leichter Sprache. Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie:

Bildung und Teilhabe. Informationen für Familien in Leichter Sprache. Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie: Informationen für Familien in Leichter Sprache Bekommen Sie Geld vom Sozial-Amt? Dann ist diese Info wichtig für Sie: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können noch mehr Unterstützung bekommen. Diese

Mehr

WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE. in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr

WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE. in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr WILLKOMMENSKULTUR FÜR FLÜCHTLINGE in der Universitätsstadt Marburg 2. Sitzung des Runden Tisches am 03.02.2015 von 17:00 19:00 Uhr Ablaufplanung: 1. Eröffnung und Grußworte durch Oberbürgermeister, Herrn

Mehr

Nachbarschaftstreff Blumenau

Nachbarschaftstreff Blumenau Nachbarschaftstreff Blumenau Mai bis August 2014 Miteinander Nachbarschaft Gestalten Raum für Kurse und Treffs Raum für Feste Raum für Ideen und Projekte Kinderaktionen Nachbarschaftshilfe Bildungsinsel

Mehr

ZUKUNFTSBAU 2006. Zukunftsbau GmbH

ZUKUNFTSBAU 2006. Zukunftsbau GmbH Zukunftsbau GmbH Der Firmenverbund - Zukunft Bauen Zukunft Bauen e.v. Zukunftsbau GmbH Casablanca GmbH List GmbH ganzheitliche und nachhaltige Integration beruflich und sozial ausgegrenzter Zielgruppen

Mehr

Weiterbildungsangebote

Weiterbildungsangebote Telefon: 8 88 37 68 Telefon: 8 88 37 66 Unterrichtszeiten: Vollzeit = 8 Unterrichtsstunden, Mo-Fr: 8:30 5:30 Uhr Einzelcoaching! Teilzeit = 6 Unterrichtsstunden, Mo-Fr: 8:30 3:30 Uhr Mo-Fr: 3:45 8:45 Uhr

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg. Standortbericht 01.01.-31.12.

Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg. Standortbericht 01.01.-31.12. Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.v. im Kreis Herzogtum Lauenburg Standortbericht 01.01.-31.12.2009 1. Träger, Name und Anschrift der Beratungsstelle/n mit offenen

Mehr

Gemeinsame Supervision mit deutschen und russischen Multiplikatoren (Lehrer)

Gemeinsame Supervision mit deutschen und russischen Multiplikatoren (Lehrer) Interkulturelle pädagogische Gesellschaft MITRA e.v. Aktivitäten und Projekte 1993-2006 Jahr Integration der Ausländer und Aussiedler Fachbereiche Kinderbetreuung Aktivitäten Fortbildung Angaben über Anzahl

Mehr

Familienteams in Hamburg

Familienteams in Hamburg Altona Stand: Januar 2015 Familienteam ADEBAR Standort 1 ADEBAR Beratung und Begleitung für Schwangere und Familien Standort 1 Große Bergstraße 177 22767 Hamburg Altona-Altstadt, Altona-Nord, Sternschanze

Mehr

Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016)

Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016) Beratungslandkarte in Erding für Erstberatung in schwierigen Lebenssituationen (Stand: 01.02.2016) Thema: Beratungsstelle: Problematik: Anschrift/ Ansprechpartner: Öffnungszeiten: Allgemeine Soziale Beratung

Mehr

IQ Kongress 2014 Workshop. Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart

IQ Kongress 2014 Workshop. Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart IQ Kongress 2014 Workshop Konkrete Ansätze zur Gestaltung einer Willkommens- und Anerkennungskultur in Stuttgart Organisatorin: Dr. Verena Andrei, Jobcenter Stuttgart Das Netzwerk IQ wird gefördert durch

Mehr

Abendrealschule der Stadt Gelsenkirchen

Abendrealschule der Stadt Gelsenkirchen Abendrealschule der Stadt Gelsenkirchen Kontakt: Telefon: 0209 92584583 Adresse: Mail: Web: Mechthild Benter (Schulleitung) Mario DiSerio (Schulsozialarbeit) Grenzstraße 3, 45881 Gelsenkirchen m.diserio@ars-ge.de

Mehr

Kooperationsvereinbarung. zwischen. der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen. und

Kooperationsvereinbarung. zwischen. der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen. und Kooperationsvereinbarung zwischen der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Jobcenter Vorderpfalz Ludwigshafen und den Trägern der Migrationsfachdienste der Freien Wohlfahrtspflege Arbeiterwohlfahrt Stadtkreisverband

Mehr

Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera

Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera Angebote und Dienstleistungen von A bis Z für Menschen mit Migrationshintergrund in Gera AufAndHalt - Netz von Betroffenen rechtsextremer Gewalt und rassistischer Diskriminierung Karl-Schurz-Straße 13

Mehr

Schriftliche Kleine Anfrage

Schriftliche Kleine Anfrage BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 21/1748 21. Wahlperiode 06.10.15 Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Karin Prien (CDU) vom 29.09.15 und Antwort des Senats Betr.: Erlernen

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Das sind wir! Stand Mai 2014. Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg

Das sind wir! Stand Mai 2014. Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg Das sind wir! Stand Mai 2014 Karl-August Schwarthans AWO- Integrations ggmbh Duisburg Die AWO-Integrations ggmbh Die AWO-Integrations ggmbh ist eine 100%ige Tochter des AWO Kreisverbandes Duisburg e.v.

Mehr

*** Bremer Volkshochschule. Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Bremen e.v.

*** Bremer Volkshochschule. Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Bremen e.v. Bremer Volkshochschule Faulenstraße 69 28195 Bremen Haltestelle Radio Bremen/VHS Linien 2, 3 und 25 (0421) 361-12345 Fax (0421) 361-3216 info@vhs-bremen.de www.vhs-bremen.de Bürozeit Mo - Mi 9:00 bis 15:00

Mehr

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen

Schulformbezogene Gesamtschule in Trägerschaft der Universitätsstadt Gießen Liebe Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Schule, auch in diesem Schuljahr bieten wir Euch ein breites Angebot mit 50 Kursen für den Nachmittag und viele Förderangebote. Sucht Euch etwas Interessantes

Mehr

Förderkonzept für Seiteneinsteiger

Förderkonzept für Seiteneinsteiger Förderkonzept für Seiteneinsteiger Kurzbeschreibung Das Integrationsprogramm für Schülerinnen und Schüler, die ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen an die Hans-Böckler-Schule kommen, umfasst die

Mehr

Caritasverband Darmstadt e.v.

Caritasverband Darmstadt e.v. Caritasverband Darmstadt e.v. Ich kann in Deutschland nun leben ohne Angst Caritasverband Darmstadt e. V. bietet Frauenintegrationskurse mit Kinderbetreuung an Sie kommen aus ganz vielen verschiedenen

Mehr

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum

Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Tür an Tür Augsburg Vom Kirchenasyl zum Internationalen Beratungs- und Begegnungszentrum Nürnberg, 26.01.2013 Stephan Schiele Tür an Tür Integrationsprojekte ggmbh Geschichte 2005 1997 1999 Europadorf

Mehr

Eltern brauchen Hilfe. für Eltern & Kinder. Institutionelle Hilfen. Kind braucht Hilfe. Kindeswohlgefährdung

Eltern brauchen Hilfe. für Eltern & Kinder. Institutionelle Hilfen. Kind braucht Hilfe. Kindeswohlgefährdung Institutionelle Hilfen für Eltern & Kinder Eltern brauchen Hilfe Kind braucht Hilfe Kindeswohlgefährdung Caritas Erziehungsberatung Tel. 09771 / 61160 emotionale Probleme Allgemeiner Sozialdienst (Jugendamt)

Mehr

Information- Beratung- Vermittlung- Begleitung. Ehrenamt - Gemeinnützigkeit - Freiwilligenarbeit Freiwilligenbörse Hamburg

Information- Beratung- Vermittlung- Begleitung. Ehrenamt - Gemeinnützigkeit - Freiwilligenarbeit Freiwilligenbörse Hamburg Ehrenamt - Gemeinnützigkeit - Freiwilligenbörse Hamburg Für Bürger und Unternehmen, die sich ehrenamtlich / freiwillig engagieren möchten Information- Beratung- Vermittlung- Begleitung Interessiert Hamburg

Mehr

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle

Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Städtisches Frauenbüro und Gleichstellungsstelle Kontakt: Gaby Schäfer, Susanne Fischer Telefon: 0209 169-3540 Adresse: Mail: Web: Hans-Sachs-Haus, Ebertstraße 11, 45879 Gelsenkirchen frauenbuero@gelsenkirchen.de

Mehr

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93

Tunesischer Jugend- und Frauenverein Frau Douja Hadjri Lindwurmstr. 41, 80337 München, Telefon: (08 21) 6 00 43 93 TREFFAM Treffpunkt Familie International Tübinger Str. 11, 80686 München Telefon: (0 89) 5 02 55 92, Telefax: (0 89) )54 07 39 79 www.im-muenchen1.de/migration, treffam@im-muenchen.de Träger: Innere Mission

Mehr

Freiwilliges Engagement bei f & w

Freiwilliges Engagement bei f & w Freiwilliges Engagement bei f & w Stand: 9/2014 Kristina Schulz Freiwilligenkoordination Grundsätze und Bedeutung Das freiwillige Engagement hat in den Einrichtungen von f & w eine jahrzehntelange Tradition

Mehr

Ramin Abdullah (Afghanistan), Facharbeiter für Oberleitungstechnik DB Netze

Ramin Abdullah (Afghanistan), Facharbeiter für Oberleitungstechnik DB Netze Programm zur Qualifizierung von erwachsenen Flüchtlingen in Bayern Pressegespräch am Montag, 9. November 2015 ICE-Werk der Deutschen Bahn in München, Landsberger Straße Beginn 11 Uhr Podium Ulrich Weber,

Mehr

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten

Arbeit / Beruf. Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten Arbeit / Beruf Je nachdem, aus welchem Land Sie eingereist sind, gelten unterschiedliche Voraussetzungen, damit Sie hier arbeiten können. Bürgerinnen und Bürger aus der EU, Lichtenstein, Island, Norwegen

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Thema kompakt Anerkennungsgesetz

Thema kompakt Anerkennungsgesetz Thema kompakt Anerkennungsgesetz Zentrum Kommunikation Pressestelle Caroline-Michaelis-Straße 1 10115 Berlin Telefon: +49 30 65211-1780 Telefax: +49 30 65211-3780 pressestelle@diakonie.de --------- Berlin,

Mehr

Wir bringen Älterwerden auf den Punkt.

Wir bringen Älterwerden auf den Punkt. Wir bringen Älterwerden auf den Punkt. Das Senioren-Servicebüro 2 Rat suchen. Hilfe finden. Älterwerden stellt Menschen vor völlig neue Herausforderungen: pflegende Angehörige und die Senioren selbst.

Mehr

Kooperative Gesamtschule Moringen. Herzlich Willkommen. www.kgsmoringen.de. KGS Moringen Infoabend 2013

Kooperative Gesamtschule Moringen. Herzlich Willkommen. www.kgsmoringen.de. KGS Moringen Infoabend 2013 Kooperative Gesamtschule Moringen Herzlich Willkommen www.kgsmoringen.de 1 G R H Jg.6 Anmeldung in den Schulzweigen Überprüfung der Empfehlungen Beratung mit den Eltern 2. Fremdsprache: Französisch / Spanisch

Mehr

Horner Freiheit. Schlüsselprojekt im Entwicklungsraum Billstedt-Horn zur Stärkung der Neuen Mitte Horn www.horner-freiheit.de

Horner Freiheit. Schlüsselprojekt im Entwicklungsraum Billstedt-Horn zur Stärkung der Neuen Mitte Horn www.horner-freiheit.de Horner Freiheit Schlüsselprojekt im Entwicklungsraum Billstedt-Horn zur Stärkung der Neuen Mitte Horn www.horner-freiheit.de Erdgeschoss 1. Obergeschoss 2. Obergeschoss Modellvorhaben Stadtteilhaus Horn

Mehr

Bergedorf Veranstaltungen zur Anmelderunde für das Schuljahr 2016/17

Bergedorf Veranstaltungen zur Anmelderunde für das Schuljahr 2016/17 Bergedorf Veranstaltungen zur Anmelderunde für das Schuljahr 2016/17 Gretel-Bergmann-Schule... 22 Allermöhe... 23 Bornbrook... 24 Lohbrügge... 25 Hansa- Bergedorf... 26 Luisen- Bergedorf... 27 Stadtteilschule

Mehr

Weiterbildungsangebote

Weiterbildungsangebote Telefon: 8 88 37 68 Telefon: 8 88 37 66 Unterrichtszeiten: Vollzeit = 8 Unterrichtsstunden, Mo-Fr: 8:30 5:30 Uhr Einzelcoaching! Teilzeit = 6 Unterrichtsstunden, Mo-Fr: 8:30 3:30 Uhr Mo-Fr: 3:45 8:45 Uhr

Mehr

Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen

Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen Zentrale Erstanlaufstelle Anerkennung (ZEA) Joachim Dellbrück

Mehr

Flüchtlinge Zugang zu Praktikum, Ausbildung und Arbeit

Flüchtlinge Zugang zu Praktikum, Ausbildung und Arbeit Flüchtlinge Zugang zu Praktikum, Ausbildung und Arbeit Fachtag, 21.01.2016 Ellahe Amir-Haeri bridge Berliner Netzwerk für Bleiberecht 1 Überblick Flüchtlinge Kurzüberblick Schule Wer darf arbeiten / eine

Mehr

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf SIP - Station für internationale Patienten. Martinistraße 52 20246 Hamburg

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf SIP - Station für internationale Patienten. Martinistraße 52 20246 Hamburg Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf SIP - Station für internationale Patienten Martinistraße 52 20246 Hamburg Telefon: 040 / 7410 54153 Fax: 040 / 7410 52 989 Homepage: E-Mail: d.perlick@uke.de Ansprechpartner/-in:

Mehr

Freiwilliges Engagement bei f & w

Freiwilliges Engagement bei f & w Freiwilliges Engagement bei f & w Rahmenbedingungen im freiwilligen Engagement Workshop am 08.12.2015 von OPEN ARMS ggmbh und den Lokalen Partnerschaften Harburg Lokalen in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen

Mehr

Mehrere Wege ein Ziel

Mehrere Wege ein Ziel Mehrere Wege ein Ziel Angebote für Frauen im Verbundprojekt Perspektive Arbeit und bei den Sozialen Betrieben Miriam Göbel, IBPro e.v. Birgit Fendt, Avanta München e.v. Um wen geht es eigentlich? Wie viele

Mehr

1. Vorwort 2. 2. Zielgruppe 3. a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur?

1. Vorwort 2. 2. Zielgruppe 3. a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur? Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2 2. Zielgruppe 3 a. Gab es im Vergleich zum Vorjahr Veränderungen hinsichtlich der Klientelstruktur? b. Welche Maßnahmen wurden ergriffen, um den Zugang schwer erreichbarer

Mehr

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015 DIE REALSCHULE PLUS UND FACHOBERSCHULE IM PAUL-VON-DENIS-SCHULZENTRUM SCHIFFERSTADT 850 Schüler 40 Klassen 70 Lehrer 2 Gebäude Neue Mensa Fachtrakt S-Bahn-Haltestelle

Mehr

Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung

Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung Weiterbildungsbegleitende Hilfen in der Nach- und Anpassungsqualifizierung Präsentation im Rahmen der Fachtagung Arbeitsmarktintegration fördern, Fachkräfte sichern Berufliche Anerkennung ausländischer

Mehr

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014 DIE REALSCHULE PLUS UND FACHOBERSCHULE IM PAUL-VON-DENIS-SCHULZENTRUM SCHIFFERSTADT 930 Schüler 40 Klassen 70 Lehrer 2 Gebäude Neue Mensa Fachtrakt S-Bahn-Haltestelle

Mehr

Ort der Maßnahme (Straße, Hausnummer): Auf dem Gelände der Bremischen Baugesellschaft, hinter den Wohnblöcken Angeln

Ort der Maßnahme (Straße, Hausnummer): Auf dem Gelände der Bremischen Baugesellschaft, hinter den Wohnblöcken Angeln 01. WiN Antragsteller/-in: Sozialpädagogische Familien- und Lebenshilfe (SoFa e.v.) Projektname: TABA Team Aufsuchende Arbeit Angeln Ort der Maßnahme (Straße, Hausnummer): Auf dem Gelände der Bremischen

Mehr

Leben zwischen den Kulturen

Leben zwischen den Kulturen UNSERE KURSE, GRUPPEN UND VERANSTALTUNGEN SIND OFFEN FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP JEDER NATIONALITÄT. BERATUNGSZEITEN Wir beraten Sie gerne und bitten Sie, telefonisch oder persönlich einen Termin

Mehr

Viktoriaschule Darmstadt Gymnasium Hochstraße 44 D - 64285 Darmstadt Tel.: 0049 6151 132566 viktoriaschule@darmstadt.de

Viktoriaschule Darmstadt Gymnasium Hochstraße 44 D - 64285 Darmstadt Tel.: 0049 6151 132566 viktoriaschule@darmstadt.de Viktoriaschule Darmstadt Gymnasium Hochstraße 44 D - 64285 Darmstadt Tel.: 0049 6151 132566 viktoriaschule@darmstadt.de Übersicht Professionelle Hilfen in Darmstadt (Stand 19.9.2013) Akut Feuerwehr 112

Mehr

Senioren-Lotsen Lübeck

Senioren-Lotsen Lübeck Die Projektidee: Ausländische Jugendliche brauchen Unterstützung, um in unserer Gesellschaft zurecht zu kommen Senioren-Lotsen helfen ihnen dabei! Senioren-Lotsen Lübeck Projektmanagement Davon profitieren

Mehr

Unterbringung vom Geflüchteten in Niedersachsen 4./5. Dezember 2014 Evangelische Akademie Loccum. amikeco Willkommensinitiative e.v.

Unterbringung vom Geflüchteten in Niedersachsen 4./5. Dezember 2014 Evangelische Akademie Loccum. amikeco Willkommensinitiative e.v. Unterbringung vom Geflüchteten in Niedersachsen 4./5. Dezember 2014 Evangelische Akademie Loccum amikeco Willkommensinitiative e.v. Lüneburg 17.12.14 Wer sind wir? Wir sind eine Gruppe von Menschen, die

Mehr

Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt!

Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt! A rbeit durch Management PATENMODELL Bürgerschaftliches Engagem ent bewegt unsere Gesellschaft! Wir schlagen Brücken in die Arbeitsw elt! Eine In itiative Im Verbund der Diakonie» Die Gesellschaft bewegen

Mehr

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen

Ehrenamtliche. Nachhilfe. Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Ehrenamtliche Nachhilfe Für Kinder aus Familien in besonderen Lebenslagen Worum es geht: Es gibt viele Familien in denen es Probleme gibt. Heute gehört so etwas oft dazu. Trennung der Eltern oder eine

Mehr

Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 28.08.2014

Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 28.08.2014 Integrationssprachkurse für Ausländer im Landkreis Lörrach; Aktive Sprachkursträger Stand 28.08.2014 Aktive Kursträger Ifas Lörrach Brombacher Str. 1+3, 79539 Lörrach Frau Petra Zielke 07621 / 94074-35

Mehr

Bildungsbeauftragte in Leipzig in den Förderinitiativen Regionales Übergangsmanagement und Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung

Bildungsbeauftragte in Leipzig in den Förderinitiativen Regionales Übergangsmanagement und Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung Bildungsbeauftragte in in den Förderinitiativen Regionales Übergangsmanagement und Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung Larisa Brukvina, Dipl. Mathematikerin (Verein Deutsch-Russisches Hilfswerk

Mehr

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Geisenheim Besuchen, Betreuen, Begleiten Besuche gerne ältere Menschen, höre zu Besuche Sie

Mehr

Eltern brauchen Hilfe

Eltern brauchen Hilfe Institutionelle Hilfen für Eltern& Kinder Kindeswohlgefährdung Kind braucht Hilfe Eltern brauchen Hilfe Kind Eltern Eltern brauchen bracuhen Hilfe HilfeHilfe IV Caritas Suchtberatung Nes offene Sprechzeit:

Mehr

Connecting People: Patenschaftsprojekt für unbegleitete junge Flüchtlinge in Korneuburg. Infoabend am 9.9.2015, 18.00 Uhr im GH Barenth

Connecting People: Patenschaftsprojekt für unbegleitete junge Flüchtlinge in Korneuburg. Infoabend am 9.9.2015, 18.00 Uhr im GH Barenth Connecting People: Patenschaftsprojekt für unbegleitete junge Flüchtlinge in Korneuburg Infoabend am 9.9.2015, 18.00 Uhr im GH Barenth Zeit schenken, Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Für Jugendliche,

Mehr

Die Partner von komm auf Tour meine Stärken, meine Zukunft im Landkreis Märkisch-Oderland

Die Partner von komm auf Tour meine Stärken, meine Zukunft im Landkreis Märkisch-Oderland Die Partner von komm auf Tour meine Stärken, meine Zukunft im Landkreis Märkisch-Oderland Übersicht der Institutionen und Akteure für Lehrkräfte und Eltern Landkreis Märkisch-Oderland komm auf Tour meine

Mehr

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis

Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis. Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge im Main-Kinzig-Kreis Informationsveranstaltung für Unternehmen und Betriebe im Main-Kinzig-Kreis Überblick Asylverfahren und Arbeitsmarktzugang Informationen zu Praktika,

Mehr

Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe

Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe Berufliche Orientierung-Beratung-Wiedereinstieg Expertinnen im Kreis Lippe Sie wollen nach der Familienphase/Elternzeit in den Beruf zurückkehren? Sie möchten sich weiterbilden? Sie brauchen nach einer

Mehr

Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI

Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI Anpassungsqualifizierungen im IQ Netzwerk Hamburg - NOBI Input für die Fachstelle Qualifizierung Lena Çoban Kassel, 12. November 2013 Das Netzwerk IQ wird gefördert durch: 1 IQ Netzwerk Hamburg - NOBI

Mehr

Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Hilfe und Mitarbeit!

Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Hilfe und Mitarbeit! Kita Bauklötzchen e.v. Im Felde 41 47445 Moers Städt. Kita Konrad-Ad.-Str. Konrad-Adenauer-Str 69 47445 Moers Liebe Eltern, seit nun vier Jahren arbeitet unsere Kindertageseinrichtung Bauklötzchen e. V.

Mehr

Unsere Arbeit im Jahr 2014

Unsere Arbeit im Jahr 2014 Kontakte, Informationen, Hilfestellungen für Familien im Stadtteil Laim gefördert von der und dem Zentrum Bayern Familie und Soziales Unsere Arbeit im Jahr 2014 Deutscher KinderschutzBund Ortsverband München

Mehr

Zusammenhang von sozialer Lage und Teilnahme an Kultur-, Bildungs- und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche

Zusammenhang von sozialer Lage und Teilnahme an Kultur-, Bildungs- und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche Dr. Dietrich Engels ISG Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik Zusammenhang von sozialer Lage und Teilnahme an Kultur-, Bildungs- und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche Gliederung:

Mehr

Peter-Behrens-Schule AG biv (beraten, informieren, vermitteln)

Peter-Behrens-Schule AG biv (beraten, informieren, vermitteln) Peter-Behrens-Schule AG biv (beraten, informieren, vermitteln) Wegweiser Professionelle Hilfen in Darmstadt (Stand 20.08.2012) Akut Feuerwehr!!!!!!!!! 112 Polizei!!!!!!!!! 110 Notarzt/Rettungsdienst!!!!!!!

Mehr

REGELMÄßIGE ANGEBOTE

REGELMÄßIGE ANGEBOTE REGELMÄßIGE ANGEBOTE KREATIVHAUS Theaterpädagogisches Zentrum Familienzentrum Fischerinsel Mehrgenerationenhaus Berlin-Mitte Stadtteilzentrum KREATIVHAUS Fischerinsel 3 10179 Berlin Tel.: 030 / 23 80 91-3

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die angebotenen Leistungen des Kinder- und Jugendbüros Bad Saulgau. Kinder- und Jugendbüro Schützenstr. 28 88348 Bad Saulgau Tel.: 07581 / 52 75 83 oder 90 09 31 E-Mail: kijubu-bad-saulgau@web.de Das Kinder- und Jugendbüro ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die

Mehr

Beratungs- und Informationsangebote rund um das Anerkennungsverfahren

Beratungs- und Informationsangebote rund um das Anerkennungsverfahren Beratungs- und Informationsangebote rund um das Anerkennungsverfahren Anerkennungsverfahren für ausländische Berufsabschlüsse: Perspektiven für Personaldienstleister und ihre Mitarbeiter 12. September

Mehr

Regionales Integrationsforum West 2011 / Marion Wartumjan: Wie werden Ausbildungsstellen vergeben? Logiken von Betrieben

Regionales Integrationsforum West 2011 / Marion Wartumjan: Wie werden Ausbildungsstellen vergeben? Logiken von Betrieben Workshop A: Erfahrungen aus dem Projekt Ausbildung in Handel und Dienstleistungen (AHD) bei der Arbeitsgemeinschaft selbstständiger Migranten e.v. (ASM) in Hamburg I. Wer ist die Arbeitsgemeinschaft selbstständiger

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI BERLITZ!

HERZLICH WILLKOMMEN BEI BERLITZ! Duisburg, 13.06.2013 2013 Berlitz Deutschland GmbH HERZLICH WILLKOMMEN BEI BERLITZ! Agenda Überblick 1 2 Über Berlitz Das Unternehmen Unsere Kompetenzfelder Berufsbezogenes Deutschtraining Bundesamt für

Mehr

Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten

Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten Vielfalt leben Zuwanderung und Fluchtaufnahme gestalten SUSI MÖBBECK INTEGRATIONSBEAUFTRAGTE DER LANDESREGIERUNG Fachtagung Interkultureller Dialog im Saale- und Burgenlandkreis 30. September 2015 Merseburg

Mehr

> Fit for Job. Angebote für junge Leute unter 25

> Fit for Job. Angebote für junge Leute unter 25 > Fit for Job Angebote für junge Leute unter 25 Herausgeber Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg Marketing und Strategische PR Stand: September 2004 www.arbeitsagentur.de > Starten Sie jetzt durch Sie sind

Mehr