Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts"

Transkript

1 Kairos - Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts

2 Источник: Oracle, 2013 Warum ist der IT-Markt so wichtig?

3 Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden Quelle: Oracle, 2013

4 Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden 2020 (prognostiziert) 50 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden Источник: Oracle, 2013

5 Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden 2020 (prognostiziert) 50 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden 2012 wurden 90% aller Daten innerhalb der letzten 2 J. erstellt Quelle: Oracle, 2013

6 Warum ist der IT-Markt so wichtig? 2012 waren über 9 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden 2020 (prognostiziert) 50 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden 2012 wurden 90% aller Daten innerhalb der letzten 2 J. erstellt Der jährliche Zuwachs beträgt knapp 78% (durchschnittlich) Quelle: Oracle, 2013

7 Tendenzen / Märkte rechtzeitig erkennen IT-Dienstleistungen / Internet Gemeinschaften / Teamgedanke Monopol, derzeit keine Mitbewerber Lukratives Vergütungssystem Empfehlungsprogramm

8 Warum Network Marketing?

9 Network Marketing Jahresumsatz 167 Milliarden USD Jährliches Wachstum 70% Laut einer Umfrage sehen der Menschen Ihre Chancen mit Network- Marketing als gut bis sehr gut ein Для 84% wurden die Erwartungen zu 100% erfüllt bzw. sogar übertroffen!

10 Network Marketing Jahresumsatz 167 Milliarden USD Jährliches Wachstum 8,5% 70% Laut einer Umfrage schätzen die Menschen ihre Chancen mit Network- Marketing als gut bis sehr gut ein. Для 84% wurden die Erwartungen zu 100% erfüllt bzw. sogar übertroffen!

11 Network Marketing Jahresumsatz 167 Milliarden USD Jährliches Wachstum 8,5% 70% Laut einer Umfrage schätzen die Menschen ihre Chancen mit Network- Marketing als gut bis sehr gut ein. Для 84% wurden die Erwartungen zu 100% erfüllt bzw. sogar übertroffen!

12 Network Marketing Jahresumsatz 167 Milliarden USD Jährliches Wachstum 8,5% 70% Laut einer Umfrage schätzen die Menschen ihre Chancen mit Network- Marketing als gut bis sehr gut ein. Und bei über 84% wurden die Erwartungen zu 100% erfüllt bzw. sogar übertroffen!

13 Was ist neu bei Kairos?

14 Direkt-Marketing Vertriebsgesellschaft Leistungsstarkes Start-Up-Marketing Gemeinschaften / Teamgedanke Monopol, derzeit keine Mitbewerber Was ist neu bei Kairos? Lukratives Vergütungssystem MATCHING BONUS GENERATIONS BONUS WORLD POOL BONUS

15 Kairos macht es profitabel PRODUKTION LOGISTIK WERTVERLUST LAGERUNG

16 Kairos macht es profitabel PRODUKTION LOGISTIK WERTVERLUST LAGERUNG 60%

17 Karrierestufen bei Kairos 3% 5% 7% 10% 12% 15% Assistant Manager Senior Manager Master Senior Master Executive 17% 20% 22% 25% 27% Founder Executive Consul Founder Consul Ambassador Founder Ambassador Chief Ambassador 30%

18 Assistant 3% Tiefenbonus ab der dritten Ebene 3% Assistant 15% 15% 15% Direct Marketing

19 Manager 5% Tiefenbonus ab der dritten Ebene 5% Manager 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% Start up Marketing

20 Senior Manager 7% Tiefenbonus ab der dritten Ebene 7% Senior Manager 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% Multilevel Marketing

21 Master 10% Tiefenbonus ab der dritten Ebene 10% Master 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% 10% Multilevel Marketing

22 Senior Master 12% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Manager Manager Manager Manager Manager Manager Multilevel Marketing

23 Executive 15% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Master Master Master Master Master Master Multilevel Marketing

24 Founder Executive 17% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Master Executive Master Executive Master Executive Multilevel Marketing

25 Consul 20% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Executive Executive Executive Executive Executive Executive Multilevel Marketing

26 Founder Consul 22% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Executive Consul Executive Consul Executive Consul Multilevel Marketing

27 Ambassador 25% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Consul Consul Consul Consul Consul Consul Multilevel Marketing

28 Founder Ambassador 27% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Consul Ambassador Consul Ambassador Consul Ambassador Multilevel Marketing

29 Chief Ambassador 30% Tiefenbonus ab der dritten Ebene Ambassador Ambassador Ambassador Ambassador Ambassador Ambassador Multilevel Marketing

30 Matching Bonus Ab der Position Executive erhalten Sie für Partner innerhalb Ihrer Struktur über 5 Generationen (mit Dynamik- Kompression) 1% von deren Einkommen

31 1% bis 2% vom Umsatz der Partnerlinien, ausgehend ab der Position Executive. Gedacht für Auszahlungen von Qualifizierungs- Linien, die für Ihre eigene Qualifikation fehlt. Das Unternehmen zahlt 5 Generationen tief und komprimiert inaktive Partner. Leader Supporting Bonus

32 Generation Bonus 1% vom Umsatz der zwei stärksten Linien innerhalb der Struktur, ausgehend ab dem Rang Consul. Vorausgesetzt, der Umsatz dieser zwei hat 70% des Gesamtumsatzes nicht überschritten.

33 World pool bonus 1% des globalen Quartals-Umsatzes wird bei Seminaren des Unternehmens alle 4 Monate an die erfolgreichsten Partner (abhängig vom Umsatzanteil) verteilt.

34 Produkt Provision von 3% bis 30%

35 Durchschnittliches Monatseinkommen pro Position Assistant $750 Manager $1.500 Senior Manager $3.700 Master $ Senior Master $ Executive $ Founder Executive $ Consul $ Founder Consul $ Ambassador $ Founder Ambassador $ Chief Ambassador $

36 Alle Boni werden täglich gebucht und sind monatlich auszahlbar per Banküberweisung oder Guthabenkarte

37 Welche Partnerschaft wollen Sie mit uns eingehen?

38 Ich will die Produkte nutzen, die Kairos Technologies anbietet

39 Ich möchte die Leistungen des Unternehmens empfehlen und Nebeneinkünfte erhalten

40 Ich möchte ein internationales Geschäft aufbauen und über die Dienstleistungen des Unternehmens die Qualität MEINES Lebens verändern

41 Werde einer der ersten Partner von Kairos Technologies!

42 Wie werden wir SIE bei Kairos unterstützen? Einzigartige und wettbewerbsfähige Produkte Atemberaubender Vergütungsplan Wir Information SIE UND IHRE STRUKTUR über die neuesten Errungenschaften Präsentationen, Video und Audio sowie LEHRMATERIAL

43 Was wird Ihnen beim Aufbau Ihrer Karriere helfen? Komplettsysteme ONLINE BUSINESS Marketing SUPPORT Führungsteam VORTRÄGE, Webinare und AUTO-WEBINARE Bildungssystem Informationsunterstützung COACHING UND PLANUNG

44 we have learned not to follow trends we learned how to create them

One-Line-Online Marketing Plan

One-Line-Online Marketing Plan Marketingplan Worldwide Business One-Line-Online Marketing Plan One-Line-Online Marketing Plan Herzlich willkommen In dieser Broschüre erfahren Sie die Details des einzigartigen Marketingsystems von One-Line

Mehr

Warum Unternehmertum?

Warum Unternehmertum? STRATEGY OVERVIEW Warum Unternehmertum? 3 OPTIONEN 1. Sei Herr Deiner Zeit 2. Sei Dein eigener Boss 3. Keine gläserne Decke 4. Optimiere Deine Fähigkeiten 5. Persönliche Freiheit 6. Folge Deiner Leidenschaft

Mehr

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN

PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN PRÄSENTATION VERDIENSTPLAN DIESE PRÄSENTATION HAT DAS ZIEL, DEN VERDIENSTPLAN VON LIFEPHARM GLOBAL NETWORK FÜR JEDEN VERSTÄNDLICH DARZUSTELLEN. BEISPIELE UND BERECHNUNGEN DIENEN NUR DEM VERSTÄNDNIS UND

Mehr

Marketing Plan Levilon

Marketing Plan Levilon Marketing Plan Levilon Marketing Plan Die momentane Version des Marketing Plans beschreibt 13 Bonusprogramme Levilon bietet jedoch bereits weitere Bonusprogramme Marketing Plan Karrierestufen: 1. Preferred

Mehr

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014

VERGÜTUNGSPLAN. Offizieller Start im Juli 2014 VERGÜTUNGSPLAN Offizieller Start im Juli 2014 HONG KONG Absolute Rewards ist ein Unternehmen mit Sitz in Hong Kong, mit Zentraler Lage für unsere Partner aus der ganzen Welt. Pro-Business- Governance bietet

Mehr

7 Einkommensmöglichkeiten

7 Einkommensmöglichkeiten MARKETINGPLAN Karatbars Affiliate-Partner-Programm Sie entscheiden, welche Einkommensarten Sie wünschen. Insgesamt können Sie hier 7 verschiedene Möglichkeiten auswählen. 7 Einkommensmöglichkeiten 1. Direktprovision

Mehr

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com

ORGANO GOLD. 7 Einkommensmöglichkeiten. I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... www.der-knaller.com 7 Einkommensmöglichkeiten ORGANO GOLD I t ' s s i m p l e, i t ' s e a s y, i t ' s c o f f e e... Bringing the treasures of the earth, to the people of the world... www.der-knaller.com Verstehen Sie den

Mehr

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT.

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. Ganz gleich ob Sie Technologie-Lösungen entwickeln, verkaufen oder implementieren: Autotask umfasst alles, was Sie zur Organisation, Automatisierung

Mehr

Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni

Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni Erzählen Sie Anderen von Onecoin... und OneCoin belohnt Sie mit attraktiven Boni Niemand kann sich direkt bei OneCoin registrieren. Jedes Mitglied hat sich über den Registrierungslink eines anderen Mitgliedes

Mehr

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program

Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program Weltweit die einzige Social Media Plattform mit RevShare Program FutureNet Erste Idee 2012 FutureNet Online 2014 New FutureNet Design 2015 FUTUREADPRO START APRIL 2016 ONLINE WERBUNG DER MARKT Der Markt

Mehr

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN

EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN EIN GENIALER KARRIEREPLAN DAS PERFEKTE INTERNET-BUSINESS UM EIN VERMÖGEN ZU VERDIENEN ZEHN VERSCHIEDENE EINKOMMENSARTEN I BIS ZU 75 % PROVISIONEN Vielleicht der beste Vergütungsplan der Welt Mit einer

Mehr

Unabhängigkeit mit dem

Unabhängigkeit mit dem Der Weg in Ihre Unabhängigkeit mit dem neuen Bonus-Programm Vorwort Herzlich willkommen in der Unabhängigkeit! Liebe Vertriebspartner, Be Independent Sie haben sich dazu entschieden, Ihren Traum von Unabhängigkeit

Mehr

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13

bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 bemindo VERGÜTUNGSPLAN Seite!1 von!13 ALLES WAS DU DIR VORSTELLEN KANNST, KANNST DU AUCH ERREICHEN ERSTER SCHRITT IN EINE NEUE ZUKUNFT Schön, dass du dich für bemindo entschieden hast. Geh gemeinsam mit

Mehr

Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit:

Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit: Deine Erfolgsanleitung für einen schnellen Start mit: In dieser Anleitung bekommst Du einen Überblick über die Firma Jeunesse: Zahlen Daten- Fakten zu Jeunesse Die Geschichte von Wendy & Randy Die Produktserie

Mehr

Entrepreneur Level Provisionen

Entrepreneur Level Provisionen Verdienstplan Unser Vergütungsplan wurde entwickelt, um unseren Teilnehmern zu helfen so schnell wie möglich wöchentlich und monatlich hohe Provisionen zu generieren. Die Grundlage unseres Vergütungsplan

Mehr

Geschäfts-Präsentation

Geschäfts-Präsentation Geschäfts-Präsentation Ihr Erfolg entsteht durch Partnerschaft! Nutzen Sie Ihre Chance mit Druckerzubehör! Schaffen Sie sich mit uns ein lukratives Zusatzeinkommen! Seite 1 Warum sind Sie hier? Um eine

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

Herzlich Willkommen. velkommen καλωσόρισμα. accueil. Bienvenida tervetuloa. karşılama Benvenuto. welkom

Herzlich Willkommen. velkommen καλωσόρισμα. accueil. Bienvenida tervetuloa. karşılama Benvenuto. welkom Herzlich Willkommen welkom Bienvenue Bienvenida tervetuloa accueil velkommen καλωσόρισμα Üdvözöljük benvenuto karşılama Benvenuto W I L L K O M M E N Glauben Sie, dass es viele Menschen gibt, die das Produkt

Mehr

Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25% bzw. 30% auf meine Nettoumsätze*.

Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25% bzw. 30% auf meine Nettoumsätze*. Persönliche Provision (PPR) Ich verdiene eine Persönliche Provision von 25 bzw. 30 auf meine Nettoumsätze*. Team Provision (TPR) Ich verdiene eine Team Provision von 4-17 auf die Nettoumsätze meines Teams,

Mehr

Kurzseminar Online Marketing. So optimieren Sie Ihren Webauftritt und nutzen E-Mail Marketing erfolgreich. www.dbranding.de

Kurzseminar Online Marketing. So optimieren Sie Ihren Webauftritt und nutzen E-Mail Marketing erfolgreich. www.dbranding.de Kurzseminar Online Marketing So optimieren Sie Ihren Webauftritt und nutzen E-Mail Marketing erfolgreich Christian Wenzel Gründer von digital branding Aufgaben Was tun Sie wenn Sie ein vollautomatisches

Mehr

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen

Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen Trainee-Programm für Universitäts- und FH-Absolventen/-innen Persönliche Weiterentwicklung und ständiges Lernen sind mir wichtig. Ihre Erwartungen «In einem dynamischen und kundenorientierten Institut

Mehr

Warum Unternehmertum?

Warum Unternehmertum? STRATEGY OVERVIEW Warum Unternehmertum? 3 OPTIONEN 1. Sei Herr Deiner Zeit 2. Sei Dein eigener Boss 3. Keine gläserne Decke 4. Optimiere Deine Fähigkeiten 5. Persönliche Freiheit 6. Folge Deiner Leidenschaft

Mehr

Gefördert durch: PRESS KIT

Gefördert durch: PRESS KIT Gefördert durch: PRESS KIT WUSSTEN SIE, DASS 78% UND 68% ABER 79% der Generation Y in ihrem Job unglücklich sind, weil sie gerne mehr Sinn hätten? der Deutschen glauben, dass Unternehmen nicht ausreichend

Mehr

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice)

Produkte. www.lopoca.com. Casino, Poker, Nugget Game, Sportwetten, Lotterie, eigene persönliche Webseite und virtuelles Büro (Backoffice) PrFo_B-B-7DB_99_DE 1 Lopoca ist eine internationale Online-Gaming-Plattform mit Sitz auf Zypern. ist ab Februar 2011 in zehn mittel- und osteuropäischen Ländern aktiv. bietet nach Gratis-Einschreibung

Mehr

Network Marketing. Infomappe für Interessenten an der Tepperwein Collection Geschäftsmöglichkeit

Network Marketing. Infomappe für Interessenten an der Tepperwein Collection Geschäftsmöglichkeit Network Marketing Infomappe für Interessenten an der Tepperwein Collection Geschäftsmöglichkeit Firmenphilosophie und deren Ziele 2 Network Marketing Ein Geschäft für Sie?.. 3 Welche Gründe könnten Sie

Mehr

Bitclub Network Bonusplan Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an:

Bitclub Network Bonusplan Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an: Bitclub Network Bonusplan 2016 Wir bieten 3 verschieden Mining Pools an: Pool 1: 500$ 1.000 Tage Mining 50 % Provisionen 50 % Rückkauf Pool 2 1.000$ 1.000 Tage Mining 60 % Provisionen 40 % Rückkauf Pool

Mehr

Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem

Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem Onlinebusiness für immer eliminiert Warum sind 90 % aller Autoren

Mehr

GDM 2.0. Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE.

GDM 2.0. Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE. Herzlich Willkommen zur Präsentation von GDM 2.0 Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als AFFILIATE. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte, Ihre Grand-Upline & CEO der Michi $ander LLC The Brain in

Mehr

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015

We make IT matter. Unternehmenspräsentation. Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 We make IT matter. Unternehmenspräsentation Dr. Oliver Janzen Düsseldorf Mai 2015 KOMPETENZ Unsere Kernkompetenz: Ganzheitliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der IT. IT-Dienstleistung, von der

Mehr

REC Solar Professional Programm. Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden

REC Solar Professional Programm. Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden REC Solar Professional Programm Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden Werden Sie Partner im Solar Professional Programm Ich bin Teil eines starken Netzwerks. Das Programm bietet zahlreiche Vorteile,

Mehr

Auf Messen und Gewerbeschauen die Stärken Ihres Unternehmens erlebbar machen

Auf Messen und Gewerbeschauen die Stärken Ihres Unternehmens erlebbar machen Auf Messen und Gewerbeschauen die Stärken Ihres Unternehmens erlebbar machen Workshop mit Marianne Kaindl M.A. See-Marketing, www.see-marketing.de Wir gestalten, was Sie auszeichnet Wie reagieren Sie?

Mehr

Acht Schritte zum perfekten Businessplan

Acht Schritte zum perfekten Businessplan Acht Schritte zum perfekten Businessplan Gründerpreis Ingolstadt Seite 1 Vorwort: Businessplan warum und wozu? Eine gute Idee zu haben ist ein Anfang. Wenn Sie diese Idee auch erfolgreich umsetzen möchten,

Mehr

REC Solar Professional Programm. Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden

REC Solar Professional Programm. Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden REC Solar Professional Programm Garantierte Vorteile für Sie und Ihre Kunden Werden Sie Partner im Solar Professional Programm Ich bin Teil eines starken Netzwerks. Das Programm bietet zahlreiche Vorteile,

Mehr

Firmenpräsentation , Version

Firmenpräsentation , Version Firmenpräsentation 00 INHALT 01 02 03 Unternehmenskultur Gründung Vision & Mission 04 Standorte 05 Mining Anlagen 06 Die Blockchain 07 Länder & Sprachen 08 Unsere Currencies 09 Was bietet CG Mining? 10

Mehr

Das Ultimative Social Network

Das Ultimative Social Network Neues und einzigartiges Social Network für Anwender, Firmen. Online Geschäfte, alles zentralisiert und an einem Platz... TraiBorg MR. TRAIAN BORGOVAN CEO TraiBorg Registrierte Firma in Spanien, Almeria

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

Copyright Logos, Slogan, Zitate, Warenzeichen Verdienstbeispiele Persönlichkeitsrecht

Copyright Logos, Slogan, Zitate, Warenzeichen Verdienstbeispiele Persönlichkeitsrecht 2012 Copyright Das Mitschneiden des Webinares bzw. Screenshots sind weder notwenig, noch erlaubt. Die Präsentation und Dokumente sind urheberrechtlich geschützt und die Weitergabe bzw. Nutzung ist nicht

Mehr

Stellen Sie Ihr Business vom Kopf auf die Füße...

Stellen Sie Ihr Business vom Kopf auf die Füße... Stellen Sie Ihr Business vom Kopf auf die Füße... Sie brauchen nicht viele Kunden, Sie brauchen die RICHTIGEN Kunden! www.internetmarketingakademie.de by Netzverdienst.com AG Für wen geeignet? Coaches,

Mehr

FUTURENET MARKETINGPLAN

FUTURENET MARKETINGPLAN FUTURENET MARKETINGPLAN Marketingplan Übersicht Ihr Start 8 Einkommensarten: 1. Social Media Bonus 2. Best Sponsor Bonus 3. Multimedia Bonus 4. Sales Bonus 5. Friends Bonus 6. Matching Bonus 7. Unilevel

Mehr

JETZT STARTE ICH DURCH!

JETZT STARTE ICH DURCH! JETZT STARTE ICH DURCH! JETZT MEHR ERFAHREN! REICH WERDEN DURCH KARRIERE! Mit Deutschlands bestem Direktvertrieb! ERFOLG ZAHLT SICH AUS! Als selbstständiger Finanzberater für die Deutsche Treusorge Fonds

Mehr

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau.

Vergütungsplan. Antje, Berlin. Jun, Shanghai. Isa, Aachen. Anthonio, New York. Karl, Porto. Anna, Brüssel. Patrycja, warschau. 1 tree location: Mountain olive tree in the natural reserve Community Arroyomolinos de León, Spain Sam, L.A. Antje, Berlin Jun, Shanghai Isa, Aachen Anthonio, New York Karl, Porto Anna, Brüssel Patrycja,

Mehr

OneCoin-Vergütungsplan

OneCoin-Vergütungsplan OneCoin-Vergütungsplan OneCoin bietet verschiedene Einkommensmöglichkeiten und Bonisysteme, die bei entsprechendem Einsatz die Möglichkeit bietet ein sehr attraktives Einkommen zu erzielen. Vorbemerkung:

Mehr

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH

ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH ERFOLGSPLAN ÖSTERREICH DER NEUE ERFOLGSPLAN liegt uns persönlich sehr am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung bei der erfolgreichen Einführung. Nur gemeinsam kann die Pierre Lang Familie wachsen

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Die hierin angegebenen Einkommensauflistungen sind nicht zwingend repräsentativ für das Einkommen, das ein Talkfusion Geschäftspartner während seiner

Die hierin angegebenen Einkommensauflistungen sind nicht zwingend repräsentativ für das Einkommen, das ein Talkfusion Geschäftspartner während seiner 1 WILLKOMMEN Bei Talk Fusion wissen wir, dass unsere selbstständigen Geschäftspartner der wichtigste Grundstein unseres Unternehmens ist Wir sind nur erfolgreich, wenn Sie es sind. Deshalb haben wir einen

Mehr

Marketingplan für Partner!

Marketingplan für Partner! Marketingplan für Partner! Provisions-Stufen Mengen-Rabatt 40% bis 60% 10% vom Umsatz der direkt empfohlenen Partner 40% als Gruppen-Provision 2. bis 8. Ebene 10% vom Netto-Umsatz als World-Success-Provision

Mehr

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN.

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN. Und jetzt sind Sie dran! Unsere aktuellen Stellenangebote und die Chance, sich online zu bewerben, finden Sie unter www.loyaltypartner-jobs.com Loyalty Partner GmbH Theresienhöhe 12 80339 München Tel.:

Mehr

Acht Schritte zum perfekten Business-Plan. Acht Schritte zum perfekten Business-Plan

Acht Schritte zum perfekten Business-Plan. Acht Schritte zum perfekten Business-Plan Seite 1 11.12.2015 Vertrieb Stufe 1: Kunden, Produkt bzw. Dienstleistung Welche Bedürfnisse haben Kunden in Ihrem Markt? Was genau bieten Sie an? Inwiefern ist Ihr Angebot eine Marktneuheit? Welches sind

Mehr

Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten?

Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten? Was erwartet Sie in den nächsten 30 Minuten? Vorstellung der Firma Vorgehensweise - Konzept Das Vergütungssystem Die Macht der dritten Person Ihr Moderator: Fabian Becker Ihre Gastgeber LifeLeaderGroup

Mehr

ZUKUNFT STEUERBERATUNG 2013

ZUKUNFT STEUERBERATUNG 2013 ZUKUNFT STEUERBERATUNG 2013 GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT IN 4 TAGEN orangecosmos Auf 4 Tage verteilt über 6 Wochen erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: 4 Welche strategischen Ziele setze ich bis 2013?

Mehr

Der Binäre Vergütungsplan...

Der Binäre Vergütungsplan... Der Binäre Vergütungsplan......basiert auf einem einfachen Konzept: Dem Aufbau von zwei Teams einem linken Team (Leg) und einem rechten Team (Leg). Da dieser einfache und aufregende Plan den Aufbau von

Mehr

Die folgenden Dialoge können Ihnen bei Ihrer Nachverfolgung helfen.

Die folgenden Dialoge können Ihnen bei Ihrer Nachverfolgung helfen. Living the FreeLife ELEKTRONISCHER NEWSLETTER Fundamente des Erfolgs! Vierter Schritt Liebe Marketing Executives, Eine der Hauptaufgaben beim Aufbau eines erfolgreichen FreeLife Geschäfts ist das Nachfassen.

Mehr

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17

1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN KARRIERESTUFEN EINKOMMENSARTEN EINKOMMENSBEISPIELE... 17 1. BEGRIFFSERKLÄRUNGEN... 3 1.1 LEVEL (EBENEN) / SPONSOR IM LEVEL- PROVISIONSPLAN... 3 1.2 LEVEL (EBENEN) OHNE UND MIT KOMPRESSION... 4 1.3 ROLL UP... 4 1.4 DOWN-, UP- UND SIDELINE, LINIE, BEIN... 5 1.5

Mehr

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu

MARKETING PLAN. powered by. www.i-butler.eu MARKETING PLAN powered by www.ibutler.eu Willkommen zum ibutler MarketingPlan. Ein Einzelner vermag vieles zu stemmen, doch gemeinsam heben wir die Welt aus den Angeln. MARKETING PLAN Wir sind nur so erfolgreich

Mehr

Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes

Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes Das Unternehmen Erfolg mit Integrität Ihre Chance zur Selbstständigkeit oder zur Erweiterung Ihres Serviceangebotes Seite 2 Herzlich Willkommen! Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Broschüre. Wenn

Mehr

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN

VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN VOLLSTÄNDIGER VERGÜTUNGS- PLAN LifeWave s wertvollstes Kapital sind die kompetenten und engagierten Vertriebspartner, die unsere Produkte weltweit bekannt machen. Deshalb sind wir entschlossen, sie mit

Mehr

Ehreshoven, 13. Juni 2013

Ehreshoven, 13. Juni 2013 HR Beitrag zu Innovation und Wachstum. Enterprise2.0 - Social Business Transformation. Ehemals: Head of Center of Excellence Enterprise2.0 Heute: Chief Evangelist, Innovation Evangelists GmbH Stephan Grabmeier

Mehr

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise

Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH. Ihr juice Plus+ franchise Vergütungsplan 2014 der NSA Europe GmbH Ihr juice Plus+ franchise Geschätzte Vertriebspartner Gerne stellen wir Ihnen unseren neuen, attraktiven Start-Up Team-Bonus vor. Neue Auszahlung: Die Upline erhält

Mehr

AMC-Partner bei der dmexco

AMC-Partner bei der dmexco -Partner bei der dmexco 16./17. September 2015 Finanzmarkt GmbH Nr. 1 Adobe Adobe ist der weltweit führende Anbieter für Lösungen im Bereich digitales Marketing und digitale Medien. Mit den Werkzeugen

Mehr

Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung. Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter

Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung. Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter Vortrag Karriere-Forum LogiMAT 2005 Karrieremanagement! Einstieg und Aufstieg, wertvolle Tipps für Ihre Karriereplanung Stuttgart, 3. Februar 2005 Referent: Christian Runkel, Geschäftsführender Gesellschafter

Mehr

Network Marketing die neue Selbstständigkeit

Network Marketing die neue Selbstständigkeit Network Marketing die neue Selbstständigkeit Wie Sie das Geschäftsmodell des 21. Jahrhunderts für Ihren beruflichen Fortschritt nutzen können 1 Was ist Network Marketing? Network Marketing ist der Verkauf/Vermittlung

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen.

Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen. www.barketing.de Was 2012 zählt: Zahlen, Daten, Analysen. ausführliche Ergebnisse. VORWORT Liebe Leserinnen und Leser, die Internetwelt ist schnelllebig. Neue Trends, neue Innovationen und Veränderung

Mehr

MEHR UMSATZ DURCH TRAINING UND ERKENNTNIS IN DER MEHR-WERT-KOMMUNIKATION!

MEHR UMSATZ DURCH TRAINING UND ERKENNTNIS IN DER MEHR-WERT-KOMMUNIKATION! SEMINARBESCHREIBUNG: VERTRIEBS E-MOTION WIE VERSTEHE ICH MICH, MEINE KUNDEN UND MITARBEITER BESSER? MEHR UMSATZ DURCH TRAINING UND ERKENNTNIS IN DER MEHR-WERT-KOMMUNIKATION! Warum sind in der heutigen

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von

Herzlich Willkommen zur Präsentation von Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte, The Brain von GD The Brain in Dubai Die Fakten Jeder Mensch möchte ausreichend

Mehr

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved

Herzlich Willkommen zur Präsentation von. Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. (c) by HaWo Holding Inc., 2015, All rights reserved Herzlich Willkommen zur Präsentation von Erfahren Sie alles über Ihre Chancen als GDA. Hon. Prof. Dr. Michael Sander, MLM-Experte & Yossef Bar, The Brain von GDI The Brain in Tel Aviv Die klaren Fakten

Mehr

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an.

Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Wenyard ist Spielen, Traden und Networken! Wir bieten Ihnen großzügige Bonise, Aktionen und Life-Programme auf Echtzeit-Plattformen an. Unsere Arena bietet finanzielle Geschicklichkeitsspiele. Es ist eine

Mehr

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben können Der E-Mail-Marketing..Master Kurs enthüllt Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Update Ich biete den Kurs

Mehr

Monitoring Pflicht oder Kür?

Monitoring Pflicht oder Kür? Monitoring Pflicht oder Kür? Michael Schreiber Manager Online Communication, Festool GmbH Seite 1 Michael Schreiber, Festool GmbH Internet World 27.03.2012 Michael Schreiber Manager Online Communication

Mehr

Macht dein Leben sicherer. Herzlich Willkommen zur Geschäftspräsentation!

Macht dein Leben sicherer. Herzlich Willkommen zur Geschäftspräsentation! Herzlich Willkommen zur Geschäftspräsentation! Das Unternehmen (DEUTSCH) life.media AG (life.media = Lebensdaten) Sitz: Wilhelmstrasse 62 65183 Wiesbaden Vorstand: Viktor Gunt Aufsichtsratsvorsitzender:

Mehr

Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen

Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen Beratung & Begleitung im Vertrieb Interaktiver Vortrag CRM perfekt oder Vertrieb so nebenbei Die Wahrheit liegt dazwischen Nürnberg / 18. April 2013 Referent Matthias Bär Gründer / Vertriebsstratege, Trainer

Mehr

Transparenz zwischen SEO-Agentur und Kunde

Transparenz zwischen SEO-Agentur und Kunde Transparenz zwischen SEO-Agentur und Kunde 1. Transparenz im Web 2. Transparenz in Erstgesprächen und Angeboten 3. Transparenz in OnSite-Optimierung 4. Transparenz im OffSite-Marketing 5. Transparenz bei

Mehr

INFINii. Detaillierter Vergütungsplan. hier beginnen endlose Möglichkeiten

INFINii. Detaillierter Vergütungsplan. hier beginnen endlose Möglichkeiten INFINii Detaillierter Vergütungsplan hier beginnen endlose Möglichkeiten Inhaltsverzeichnis Begriffsdefinitionen Rangqualifikation ecommerce-gewinn Schnellstart-Bonus Anfänger-Bonus Dual Team Bonus Infinity

Mehr

ERP & Social Listening

ERP & Social Listening ERP & Social Listening unternehmensübergreifende Informations-Bereitstellung am Beispiel Mercedes-Benz Hans-Peter Gasser ACP Business Solutions ACP Business Solutions GmbH spezialisiert auf Industrielösungen

Mehr

Multilevelmarketing. Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP.

Multilevelmarketing. Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP. Multilevelmarketing Verdienst aus der Unternehmerplattform valooro.de Die Auftragsplattform und den verschieden Werbepaketen, von BASIC bis VIP. Valooro.de Die Auftragsplattform GLOBBIS CityLife GLOBBIS

Mehr

ohne Ihr Denken zu ändern.

ohne Ihr Denken zu ändern. Sie können Ihr Leben nicht ändern, Sie können Ihr Leben nicht ändern, ohne Ihr Denken zu ändern. Wer sind wir? International Gegründet 1978 in den USA Erfahrenes Management mit einer klaren Vision Über

Mehr

CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining.

CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining. CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? CryptoGold is more than Mining. Wenn Du einen Anteil dieser Mining Pools kaufst, dann kaufst du tatsächlich CryptoGold Mining Hardware, die für

Mehr

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris WER IST L OREAL? Bahn-brechende Forschung & Innovation Einzigartige & globale Marken Multi-kulturelle High Performance Teams 3.817 Mitarbeiter

Mehr

MOBILE. Seit 10 Jahren

MOBILE. Seit 10 Jahren MOBILE Seit 10 Jahren 1 Morgan Stanley: Mobile will be bigger than Desktop in 2014 Global Mobile vs. Desktop Internet User Projection,2001 2015E UNTERNEHMEN FRAGEN SICH Sind die neuen mobilen Endgeräte

Mehr

Für eine nachhaltige Zukunft

Für eine nachhaltige Zukunft Für eine nachhaltige Zukunft Corporate Responsibility Übersicht 2014 Wir sind stolz auf die Rolle, die wir im weltweiten Finanzsystem spielen und wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Geschäfte so verantwortungsvoll

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan

Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan Häufig gestellte Fragen zum Vergütungsplan Wichtige Fragen 1. F: Was ist eine Linie? A: Eine Linie wird von einem/einer VertriebspartnerIn gebildet der/die 100 PV erreicht und beinhaltet das OGV seiner/ihrer

Mehr

Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100 Tage.

Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100 Tage. Das Vergütungssystem von Global Dynamic Investment (GDI) Das Vergütungssytsem basiert auf einem sogenannten CYCLE der immer 100 Tage lang ist. Am Ende eines jeden Cycle beginnt ein neuer Cycle für 100

Mehr

Wir verbessern Ihr Ergebnis: Nachhaltig erfolgreich. Kosten reduzieren Risiko minimieren Reputation stärken

Wir verbessern Ihr Ergebnis: Nachhaltig erfolgreich. Kosten reduzieren Risiko minimieren Reputation stärken Wir verbessern Ihr Ergebnis: Nachhaltig erfolgreich Kosten reduzieren Risiko minimieren Reputation stärken Webinar - Übersicht Was Sie erwartet: GRI G4 verstehen und anwenden: Was Sie bei der GRI G4 Berichterstattung

Mehr

Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1.

Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager. Anforderung:mind Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1. Erfolg im Network Marketing Verdienst-Beispiel `Sales Manager Anforderung:mind. 2500 Punkte = ca. 2500,- (VK) mind. 1 Manager in 1. Ebene = Teampartner = Rabattstufe 20 %,= weniger als 500 P M = Manager

Mehr

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen

Hi, Christoph hier, Diese möchte ich Ihnen in dieser E-Mail vorstellen Hi, Christoph hier, wie Sie wissen, steht mein neuer E-Mail-Marketing-Masterkurs ab morgen 10:30 Uhr zur Bestellung bereit. Ich habe mich entschlossen, dem Kurs einige noch nicht genannte Boni hinzuzufügen.

Mehr

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance

LIFE REWARDS BASICS. Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance LIFE REWARDS BASICS Machen Sie das Beste aus der 4Life -Chance Der Life Rewards Plan Wenn Sie eine Partnerschaft mit 4Life eingehen, wählen Sie eine bessere finanzielle Zukunft für sich und Ihre Familie.

Mehr

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Strategien für das digitale Business Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Kurzprofil smart digits GmbH Daten & Fakten Unternehmerisch ausgerichtete Beratungsund Beteiligungsgesellschaft Hintergrund:

Mehr

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 D-35708 Haiger Phone +49(0)2773 924-0 Fax +49(0)2773 924-3129 E-Mail: info@friedhelm-loh-group.de

Mehr

Wir bieten verschiedene Mining Pools an.

Wir bieten verschiedene Mining Pools an. CRYPTOGOLD VERGÜTUNGSPLAN. WIE VERDIENE ICH PROVISIONEN? Wir bieten verschiedene Mining Pools an. Wenn Du einen Anteil dieser Mining Pools kaufst, dann kaufst du tatsächlich CryptoGold Mining Hardware,

Mehr

Business Case Best Practice. Webinar im Büromöbel Fachhandel

Business Case Best Practice. Webinar im Büromöbel Fachhandel Business Case Best Practice Webinar im Büromöbel Fachhandel Über den Kunden Just-In-Time Fertigung im Traditionshaus Der Kunde ist international führender Anbieter für die Gestaltung und Einrichtung von

Mehr

Der Binäre Vergütungsplan...

Der Binäre Vergütungsplan... Der Binäre Vergütungsplan......basiert auf einem einfachen Konzept: Dem Aufbau von zwei Teams einem linken Team (Leg) und einem rechten Team (Leg). Da dieser einfache und aufregende Plan den Aufbau von

Mehr

Quality Life Forum Kitzbühel 2015

Quality Life Forum Kitzbühel 2015 Q Quality Life Forum Kitzbühel 2015 VIP-TICKET VIP-Ticket Konsumgut Gesundheit DER Mega Markt für Master Consumer 10.06. 13.06. 2015, Kempinski Das Tirol www.qualitylifeforum.com Der 2. Gesundheitsmarkt

Mehr

Projektumsetzung statt Entwicklung

Projektumsetzung statt Entwicklung Projektumsetzung statt Entwicklung Titel des E-Interviews: IT-Dienstleister und Softwarehersteller fokussieren sich auf Kerngeschäft Name: Funktion/Bereich: Andreas Mucke Head of Business Development Organisation:

Mehr

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen.

Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Liebe Lavylites Partner/Innen Als aktiver Partner mit mindestens 2 direkt gesponserten aktiven Mitgliedern hast Du nun verschiedene Möglichkeiten Provisionen zu verdienen. Beginnen wir mit dem Startbonus:

Mehr

Es ist ganz egal, was sie über Facebook und das Social Web sagen... ecruhr am 6. Oktober 2011

Es ist ganz egal, was sie über Facebook und das Social Web sagen... ecruhr am 6. Oktober 2011 Stefan Freise stefan.freise@code-x.de Es ist ganz egal, was sie über Facebook und das Social Web sagen... ecruhr am 6. Oktober 2011 Social Media Marketing. code-x GmbH 1/48 Gnade. Papa, zieh doch den

Mehr

Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich?

Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich? WERDE STYLE COACH! 1 2 3 4 5 Wer ist eigentlich Pippa&Jean? Was ist ein Style Coach? Warum Schmuck? Was kann ich verdienen? Wie starte ich? Team Ein starkes Team! GERALD HEYDENREICH CEO & GRÜNDER Vater

Mehr

INFORMATION ZUR STRATEGIEBERATUNG

INFORMATION ZUR STRATEGIEBERATUNG INFORMATION ZUR STRATEGIEBERATUNG Eine strategische Beratung bedeutet für Sie: Ein Schiff ohne Zielhafen wird niemals ankommen Ziel der angebotenen Beratung ist für Ihre Strategie eine Grundlage zu schaffen,

Mehr

Verkaufen und noch mehr verdienen mit

Verkaufen und noch mehr verdienen mit Cash Back und Incentives Verkaufen und noch mehr verdienen mit. Office 365, Microsoft Azure, Windows Server Mit welchen Produkten verdienen Sie jetzt noch mehr Geld (Details auf nachfolgenden Seiten) Office

Mehr