Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015"

Transkript

1 Webauftritt der deutschen Stromversorger 2015 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 91,45% 2 RWE Vertrieb AG 89,63% 3 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 81,91% 4 Stadtwerke Herne AG 81,52% 5 RheinEnergie AG 81,28% 6 Stadtwerke Düsseldorf AG 78,82% 7 Süwag Energie AG 77,98% 8 E.ON Energie Deutschland GmbH 77,86% 9 Lechwerke AG 77,06% 10 envia Mitteldeutsche Energie AG 76,55% 11 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 76,08% 12 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 75,65% 13 Emscher Lippe Energie GmbH 75,11% 14 ENSO Energie Sachsen Ost AG 74,22% 15 Stadtwerke Bielefeld GmbH 73,82% 16 Energieversorgung Offenbach AG 72,05% 17 EWE Aktiengesellschaft 71,72% 18 Pfalzwerke AG 70,46% 19 Stadtwerke Hannover AG 70,19% 20 NEW AG 69,61% 21 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 69,51% 22 Mainova AG 68,08% 23 ENTEGA GmbH & Co. KG 67,73% 24 Vattenfall Europe Sales AG 67,51% 25 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 67,32% 26 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 67,11% Process Management Consulting GmbH Ranking komplett 2015 Strom

2 27 Stadtwerke Leipzig GmbH 66,48% 28 N-ERGIE Aktiengesellschaft 66,29% 29 Bad Honnef AG 66,06% 30 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 65,93% 31 Stadtwerke Lübeck GmbH 65,89% 32 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 65,85% 33 Stadtwerke Münster GmbH 65,76% 34 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 65,48% 35 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 64,63% 36 FairEnergie GmbH 63,97% 37 Stadtwerke Schwerin GmbH 63,76% 38 SWK STADTWERKE KREFELD AG 63,55% 39 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 63,04% 40 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 62,06% 41 Harz Energie GmbH & Co. KG 59,66% 42 Stadtwerke Solingen GmbH 59,45% 43 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 57,15% 44 WEMAG AG 57,02% 45 ovag Energie AG 56,64% 46 Stadtwerke Hamm GmbH 56,56% 47 Stadtwerke Hanau GmbH 56,22% 48 energis GmbH 56,05% 49 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 53,48% 50 OIE AG 53,08% 51 Stadtwerke Osnabrück AG 52,96% 52 Energieversorgung Mittelrhein AG 51,98% 53 SWT-Aör 50,38% 54 Energieversorgung Oberhausen AG 49,97% 55 Stadtwerke Witten GmbH 49,67% 56 Greenpeace Energy eg 48,20% 57 Energie SaarLorLux AG 48,16% Process Consulting Seite 2 von 18

3 58 Unterfränkische Überlandzentrale eg 47,14% 59 Stadtwerke Flensburg GmbH 45,38% 60 Stadtwerke Dinslaken GmbH 44,48% 61 Stadtwerke Gießen AG 44,40% 62 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 43,61% 63 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 42,32% 64 Stadtwerke Heidelberg GmbH 42,05% 65 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 40,92% 66 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 40,28% 67 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 39,83% 68 Stadtwerke Niebüll GmbH 22,06% Process Consulting Seite 3 von 18

4 Ranking Customer Self Service Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 96,18% 1 Stadtwerke Herne AG 96,18% 3 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 91,22% 3 RheinEnergie AG 91,22% 5 RWE Vertrieb AG 90,08% 6 Emscher Lippe Energie GmbH 84,35% 7 Süwag Energie AG 82,06% 8 Stadtwerke Düsseldorf AG 81,68% 9 E.ON Energie Deutschland GmbH 81,30% 10 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 80,15% 11 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 78,63% 12 ENSO Energie Sachsen Ost AG 77,48% 12 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 77,48% 14 Vattenfall Europe Sales AG 77,10% 15 Stadtwerke Bielefeld GmbH 76,72% 15 FairEnergie GmbH 76,72% 17 N-ERGIE Aktiengesellschaft 75,95% 18 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 75,19% 18 EWE Aktiengesellschaft 75,19% 20 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 73,28% 20 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 73,28% 22 Stadtwerke Lübeck GmbH 72,90% 23 Stadtwerke Hanau GmbH 72,14% 23 Stadtwerke Hannover AG 72,14% 25 NEW AG 71,76% 26 Lechwerke AG 71,37% 26 Mainova AG 71,37% 26 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 71,37% Process Consulting Seite 4 von 18

5 29 Stadtwerke Schwerin GmbH 70,61% 30 ENTEGA GmbH & Co. KG 69,85% 30 Stadtwerke Hamm GmbH 69,85% 32 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 68,70% 33 Energieversorgung Offenbach AG 68,32% 33 Stadtwerke Leipzig GmbH 68,32% 35 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 67,94% 35 Pfalzwerke AG 67,94% 37 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 67,56% 38 Bad Honnef AG 67,18% 39 Harz Energie GmbH & Co. KG 66,79% 39 Stadtwerke Münster GmbH 66,79% 41 envia Mitteldeutsche Energie AG 66,03% 42 energis GmbH 65,65% 43 SWK STADTWERKE KREFELD AG 64,12% 44 Stadtwerke Solingen GmbH 61,45% 45 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 60,31% 46 WEMAG AG 57,25% 47 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 55,73% 48 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 53,05% 49 SWT-Aör 52,29% 50 Energieversorgung Mittelrhein AG 46,95% 51 OIE AG 41,98% 52 Energie SaarLorLux AG 41,60% 53 Stadtwerke Flensburg GmbH 40,46% 54 Unterfränkische Überlandzentrale eg 40,08% 55 Greenpeace Energy eg 37,40% 56 Stadtwerke Osnabrück AG 37,02% 57 ovag Energie AG 36,26% 58 Stadtwerke Dinslaken GmbH 35,88% 59 Stadtwerke Witten GmbH 34,35% Process Consulting Seite 5 von 18

6 60 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 33,97% 61 Energieversorgung Oberhausen AG 32,44% 62 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 32,06% 63 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 30,15% 64 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 26,34% 65 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 25,57% 66 Stadtwerke Gießen AG 23,28% 67 Stadtwerke Heidelberg GmbH 20,99% 68 Stadtwerke Niebüll GmbH 19,85% Process Consulting Seite 6 von 18

7 Ranking Kundenkommunikation Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 85,37% 2 envia Mitteldeutsche Energie AG 84,39% 2 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 84,39% 4 RWE Vertrieb AG 80,00% 5 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 69,76% 6 Energieversorgung Offenbach AG 68,78% 6 Lechwerke AG 68,78% 8 Emscher Lippe Energie GmbH 68,29% 9 Stadtwerke Düsseldorf AG 67,80% 9 Stadtwerke Herne AG 67,80% 11 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 63,41% 11 Süwag Energie AG 63,41% 13 ENSO Energie Sachsen Ost AG 62,93% 14 ovag Energie AG 61,46% 15 Stadtwerke Bielefeld GmbH 60,98% 15 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 60,98% 17 E.ON Energie Deutschland GmbH 58,54% 18 ENTEGA GmbH & Co. KG 57,56% 18 NEW AG 57,56% 20 Pfalzwerke AG 57,07% 21 EWE Aktiengesellschaft 56,10% 21 SWK STADTWERKE KREFELD AG 56,10% 23 WEMAG AG 55,61% 24 Greenpeace Energy eg 54,15% 25 RheinEnergie AG 53,17% 26 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 51,71% 26 Stadtwerke Lübeck GmbH 51,71% 26 Stadtwerke Osnabrück AG 51,71% Process Consulting Seite 7 von 18

8 29 Stadtwerke Hannover AG 50,24% 29 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 50,24% 31 N-ERGIE Aktiengesellschaft 49,76% 32 Stadtwerke Münster GmbH 49,27% 33 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 47,80% 34 Bad Honnef AG 46,83% 34 Stadtwerke Gießen AG 46,83% 36 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 46,34% 37 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 45,85% 37 Mainova AG 45,85% 39 Energieversorgung Mittelrhein AG 44,88% 40 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 44,39% 41 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 42,93% 42 Vattenfall Europe Sales AG 41,95% 43 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 41,46% 43 Stadtwerke Leipzig GmbH 41,46% 43 Stadtwerke Schwerin GmbH 41,46% 46 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 40,49% 46 FairEnergie GmbH 40,49% 46 OIE AG 40,49% 49 Energieversorgung Oberhausen AG 38,54% 49 Stadtwerke Hanau GmbH 38,54% 51 Stadtwerke Witten GmbH 38,05% 52 energis GmbH 37,56% 53 Stadtwerke Flensburg GmbH 37,07% 54 Harz Energie GmbH & Co. KG 36,59% 55 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 35,12% 56 Unterfränkische Überlandzentrale eg 34,15% 57 Stadtwerke Solingen GmbH 33,17% 58 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 32,68% 59 Energie SaarLorLux AG 31,71% Process Consulting Seite 8 von 18

9 59 Stadtwerke Dinslaken GmbH 31,71% 61 SWT-Aör 29,76% 62 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 28,29% 63 Stadtwerke Heidelberg GmbH 27,32% 64 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 26,83% 64 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 26,83% 66 Stadtwerke Hamm GmbH 25,37% 67 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 20,49% 68 Stadtwerke Niebüll GmbH 5,85% Process Consulting Seite 9 von 18

10 Ranking Energiethemen Platz Unternehmen in % 1 RWE Vertrieb AG 94,38% 2 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 91,88% 3 RheinEnergie AG 88,13% 4 Stadtwerke Bochum GmbH 86,88% 5 Lechwerke AG 85,00% 6 Süwag Energie AG 83,75% 7 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 76,88% 7 E.ON Energie Deutschland GmbH 76,88% 7 Mainova AG 76,88% 10 Stadtwerke Herne AG 76,25% 11 envia Mitteldeutsche Energie AG 75,63% 11 Stadtwerke Leipzig GmbH 75,63% 13 Energieversorgung Offenbach AG 75,00% 13 Pfalzwerke AG 75,00% 13 Stadtwerke Düsseldorf AG 75,00% 16 Stadtwerke Hannover AG 74,38% 17 Bad Honnef AG 73,13% 17 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 73,13% 19 ENSO Energie Sachsen Ost AG 72,50% 19 Stadtwerke Solingen GmbH 72,50% 21 Vattenfall Europe Sales AG 70,00% 22 Emscher Lippe Energie GmbH 68,75% 22 Energieversorgung Oberhausen AG 68,75% 24 EWE Aktiengesellschaft 67,50% 24 Harz Energie GmbH & Co. KG 67,50% 24 ovag Energie AG 67,50% 24 Stadtwerke Schwerin GmbH 67,50% 28 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 66,88% Process Consulting Seite 10 von 18

11 28 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 66,88% 28 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 66,88% 31 Stadtwerke Münster GmbH 64,38% 31 Stadtwerke Osnabrück AG 64,38% 31 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 64,38% 31 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 64,38% 35 Stadtwerke Bielefeld GmbH 62,50% 36 OIE AG 61,25% 36 Stadtwerke Heidelberg GmbH 61,25% 38 NEW AG 60,63% 39 Energie SaarLorLux AG 59,38% 39 FairEnergie GmbH 59,38% 39 SWK STADTWERKE KREFELD AG 59,38% 42 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 58,13% 42 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 58,13% 42 Stadtwerke Witten GmbH 58,13% 42 SWT-Aör 58,13% 46 Stadtwerke Dinslaken GmbH 57,50% 47 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 54,38% 48 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 53,75% 49 ENTEGA GmbH & Co. KG 53,13% 50 Stadtwerke Lübeck GmbH 51,25% 51 N-ERGIE Aktiengesellschaft 50,63% 52 Stadtwerke Hamm GmbH 50,00% 53 Energieversorgung Mittelrhein AG 47,50% 54 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 46,88% 54 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 46,88% 56 Stadtwerke Gießen AG 46,25% 57 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 45,00% 58 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 43,75% 58 energis GmbH 43,75% Process Consulting Seite 11 von 18

12 60 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 43,13% 61 Unterfränkische Überlandzentrale eg 42,50% 62 WEMAG AG 38,75% 63 Greenpeace Energy eg 37,50% 64 Stadtwerke Flensburg GmbH 36,25% 65 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 35,63% 66 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 28,75% 67 Stadtwerke Hanau GmbH 26,25% 68 Stadtwerke Niebüll GmbH 3,75% Process Consulting Seite 12 von 18

13 Ranking Informationen Platz Unternehmen in % 1 RWE Vertrieb AG 98,33% 2 Stadtwerke Bochum GmbH 97,50% 3 RheinEnergie AG 95,83% 3 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 95,83% 5 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 95,00% 6 E.ON Energie Deutschland GmbH 94,17% 6 Stadtwerke Bielefeld GmbH 94,17% 6 Stadtwerke Düsseldorf AG 94,17% 6 Stadtwerke Hannover AG 94,17% 10 Stadtwerke Leipzig GmbH 93,33% 11 ENTEGA GmbH & Co. KG 91,67% 11 EWE Aktiengesellschaft 91,67% 11 Lechwerke AG 91,67% 11 NEW AG 91,67% 11 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 91,67% 16 envia Mitteldeutsche Energie AG 90,00% 16 Pfalzwerke AG 90,00% 16 Süwag Energie AG 90,00% 19 Mainova AG 88,33% 20 Stadtwerke Solingen GmbH 87,50% 21 Energieversorgung Offenbach AG 86,67% 21 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 86,67% 23 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 85,00% 23 ENSO Energie Sachsen Ost AG 85,00% 23 Stadtwerke Münster GmbH 85,00% 23 Stadtwerke Schwerin GmbH 85,00% 27 N-ERGIE Aktiengesellschaft 83,33% 27 Stadtwerke Lübeck GmbH 83,33% Process Consulting Seite 13 von 18

14 29 Bad Honnef AG 82,50% 29 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 82,50% 29 Energieversorgung Oberhausen AG 82,50% 29 Stadtwerke Herne AG 82,50% 29 SWK STADTWERKE KREFELD AG 82,50% 29 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 82,50% 35 ovag Energie AG 81,67% 36 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 80,83% 36 FairEnergie GmbH 80,83% 38 Stadtwerke Hanau GmbH 80,00% 39 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 79,17% 39 Vattenfall Europe Sales AG 79,17% 41 Emscher Lippe Energie GmbH 78,33% 41 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 78,33% 41 Stadtwerke Heidelberg GmbH 78,33% 41 Stadtwerke Witten GmbH 78,33% 41 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 78,33% 41 Unterfränkische Überlandzentrale eg 78,33% 47 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 76,67% 47 OIE AG 76,67% 47 Stadtwerke Hamm GmbH 76,67% 50 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 75,83% 50 Stadtwerke Osnabrück AG 75,83% 50 WEMAG AG 75,83% 53 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 75,00% 54 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 74,17% 54 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 74,17% 54 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 74,17% 54 Harz Energie GmbH & Co. KG 74,17% 58 Energieversorgung Mittelrhein AG 71,67% 58 energis GmbH 71,67% Process Consulting Seite 14 von 18

15 58 Stadtwerke Gießen AG 71,67% 61 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 69,17% 61 Stadtwerke Dinslaken GmbH 69,17% 63 SWT-Aör 65,83% 64 Energie SaarLorLux AG 65,00% 65 Greenpeace Energy eg 63,33% 65 Stadtwerke Flensburg GmbH 63,33% 67 Stadtwerke Niebüll GmbH 62,50% 68 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 57,50% Process Consulting Seite 15 von 18

16 Ranking Gestaltung & Benutzerfreundlichkeit Platz Unternehmen in % 1 RWE Vertrieb AG 91,94% 1 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH 91,94% 3 E.ON Energie Deutschland GmbH 91,13% 4 SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG 88,71% 5 Stadtwerke Bochum GmbH 87,90% 6 Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke (BELKAW) GmbH 84,68% 6 RheinEnergie AG 84,68% 8 Lechwerke AG 83,87% 9 Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) 83,06% 10 Stadtwerke Bielefeld GmbH 82,26% 11 EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH 81,45% 11 STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft 81,45% 13 STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG 79,84% 14 Stadtwerke Düsseldorf AG 79,03% 15 ENSO Energie Sachsen Ost AG 77,42% 16 Pfalzwerke AG 76,61% 16 Stadtwerke Münster GmbH 76,61% 16 Stadtwerke Witten GmbH 76,61% 16 Vattenfall Europe Sales AG 76,61% 20 OIE AG 75,81% 21 Bad Honnef AG 75,00% 21 envia Mitteldeutsche Energie AG 75,00% 21 EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG 75,00% 21 EWE Aktiengesellschaft 75,00% 25 Süwag Energie AG 73,39% 26 NEW AG 72,58% 26 Stadtwerke Lübeck GmbH 72,58% 26 Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG 72,58% Process Consulting Seite 16 von 18

17 29 Energie Waldeck-Frankenberg GmbH 71,77% 29 ENTEGA GmbH & Co. KG 71,77% 29 N-ERGIE Aktiengesellschaft 71,77% 32 Stadtwerke Hannover AG 70,97% 32 Stadtwerke Herne AG 70,97% 34 Energie SaarLorLux AG 70,16% 34 Stadtwerke Flensburg GmbH 70,16% 36 Stadtwerke Heidelberg GmbH 69,35% 37 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen 68,55% 37 Mainova AG 68,55% 37 Stadtwerke Gießen AG 68,55% 37 Stadtwerke Leipzig GmbH 68,55% 37 SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH 68,55% 42 Stadtwerke Hamm GmbH 67,74% 43 eins energie in sachsen GmbH & Co. KG 66,94% 43 Energieversorgung Offenbach AG 66,94% 45 Emscher Lippe Energie GmbH 64,52% 45 Energieversorgung Mittelrhein AG 64,52% 45 Greenpeace Energy eg 64,52% 45 LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG 64,52% 45 Unterfränkische Überlandzentrale eg 64,52% 50 energis GmbH 63,71% 51 Energieversorgung Oberhausen AG 62,90% 52 ovag Energie AG 62,10% 53 Kreiswerke Main-Kinzig GmbH 60,48% 53 Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH 60,48% 53 Stadtwerke Osnabrück AG 60,48% 53 SWT-Aör 60,48% 57 Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG 59,68% 57 FairEnergie GmbH 59,68% 59 EMB Energie Mark Brandenburg GmbH 58,87% Process Consulting Seite 17 von 18

18 59 ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH 58,87% 59 Harz Energie GmbH & Co. KG 58,87% 59 WEMAG AG 58,87% 63 Stadtwerke Schwerin GmbH 58,06% 63 SWK STADTWERKE KREFELD AG 58,06% 65 Stadtwerke Solingen GmbH 56,45% 66 Stadtwerke Hanau GmbH 54,03% 67 Stadtwerke Dinslaken GmbH 50,00% 68 Stadtwerke Niebüll GmbH 37,10% Diverse Nicht-Teilnahmen auf eigenen Wunsch (z.b. aufgrund Relaunch). Process Consulting Seite 18 von 18

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015 Webauftritt der deutschen Gasversorger 2015 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 91,76% 2 RWE Vertrieb AG 85,08% 3 RheinEnergie AG 81,71% 4 SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg

Mehr

Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016

Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016 Webauftritt der deutschen Strom und Gasversorger 2016 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 RWE Vertrieb AG 81,76% 2 Stadtwerke Bochum GmbH 79,23% 3 Stadtwerke Herne AG 78,76% 4 Emscher Lippe Energie

Mehr

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012

Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012 Webauftritt der deutschen Gasversorger 2012 Gesamtergebnis Platz Unternehmen in % 1 Stadtwerke Bochum GmbH 81,71% 2 RWE Vertrieb AG 75,84% 3 ENSO Energie Sachsen Ost AG 69,04% 4 E.ON Vertrieb Deutschland

Mehr

Die 100 größten deutschen Städte im Strompreischeck

Die 100 größten deutschen Städte im Strompreischeck FARBLEGENDE Ohne Preisgarantie (weiß) 3 Monate Preisgarantie 4 Monate Preisgarantie 6 Monate Preisgarantie 12 Monate Preisgarantie 24 Monate Preisgarantie Baden-Württemberg Esslingen am Neckar 372,11 eprimoprimaklimas_r4

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent)

jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent) jährliche Stromkosten in Abhängigkeit vom Atomstromanteil (in Prozent) 350 Beispiel: 1.000 kwh Jahres-Verbrauch 340 330 320 310 300 290 280 270 260 250 820 Beispiel: 3.000 kwh Jahres-Verbrauch 800 780

Mehr

1.3 Detailansicht: Ersparnis bei Tarif- bzw. Anbieterwechsel aus Erdgas Grundversorgung

1.3 Detailansicht: Ersparnis bei Tarif- bzw. Anbieterwechsel aus Erdgas Grundversorgung 1.3 Detailansicht: Ersparnis bei Tarif- bzw. Anbieterwechsel aus Erdgas Grundversorgung Städte von bis Aachen Baden-Baden 1 Bamberg Bochum 2 Bonn Bremerhaven 3 Celle Dessau-Roßlau 4 Dortmund Erlangen 5

Mehr

Ergebnisse Service-Rating (nach Bewertung absteigend)

Ergebnisse Service-Rating (nach Bewertung absteigend) E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH EinPreisTarif Strom Haushalt E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH EinPreisTarif Strom Gewerbe E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH MeinCentTarif Strom Haushalt E WIE EINFACH Strom &

Mehr

Ergebnisse AGB-Rating (nach Bewertung absteigend)

Ergebnisse AGB-Rating (nach Bewertung absteigend) aws Wärme Service GmbH aws Ökostrom Haushalt badenova AG & Co. KG regiostrom basis mini Haushalt badenova AG & Co. KG regiostrom basis mini Haushalt badenova AG & Co. KG regiostrom basis mini Gewerbe badenova

Mehr

Aktuelle Strompreiserhöhung

Aktuelle Strompreiserhöhung Aktuelle Strompreiserhöhung Übersicht der Stromanbieter www.steckdose.de 3,02% 3,02% Kiel Kiel 2,28% 2,28% Hamburg Schwerin Durchschnittliche Strompreiserhöhung in % Bremen Bremen 1,92% Berlin 1,92% 2,25%

Mehr

120-Städte-Studie: Deutsche zahlen 7 Mrd. Euro jährlich zu viel für Strom wegen freiwilligem Verbleibs im Basis-Stromtarif

120-Städte-Studie: Deutsche zahlen 7 Mrd. Euro jährlich zu viel für Strom wegen freiwilligem Verbleibs im Basis-Stromtarif 120-Städte-Studie: Deutsche zahlen 7 Mrd. Euro jährlich zu viel für Strom wegen freiwilligem Verbleibs im Basis-Stromtarif er überweisen 322 Mio. zu viel, er 156 Mio., Münchner 114 Mio., Kölner 99 Mio.,

Mehr

KUNDENLISTE. Kundenliste IV / 2014 Seite 1 von 6

KUNDENLISTE. Kundenliste IV / 2014 Seite 1 von 6 KUNDENLISTE 1 admito GmbH 2 Avacon AG 3 Avacon Natur GmbH 4 AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen 5 Bayerische Elektrizitätswerke GmbH 6 Bayernwerk AG 7 Bayernwerk Natur GmbH 8 BayWa Energie

Mehr

Ergebnisse AGB-Rating (alphabetisch nach Anbieter)

Ergebnisse AGB-Rating (alphabetisch nach Anbieter) 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123gas Privat 2,9 3 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123gas Privat 2,9 3 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123gas fix Privat 2,3 2 123energie

Mehr

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei 3.500 kwh/a bei 3.500 kwh/a

Mehr

Stromanbieter WECHSEL MIT PROFIT

Stromanbieter WECHSEL MIT PROFIT M NEYSERVICE Stromanbieter WECHSEL MIT PROFIT Genervt von der hohen Stromrechnung? Ein Anbieterwechsel kann kräftig Geld sparen ohne auf kundenfreundliche Tarifbedingungen verzichten zu müssen D ie Idee

Mehr

Referenzen. Deutschland. Mitarbeiter aus folgenden Unternehmen haben bereits an unseren Excel-Workshops zur Energiewirtschaft teilgenommen:

Referenzen. Deutschland. Mitarbeiter aus folgenden Unternehmen haben bereits an unseren Excel-Workshops zur Energiewirtschaft teilgenommen: Referenzen Mitarbeiter aus folgenden Unternehmen haben bereits an unseren Excel-Workshops zur Energiewirtschaft teilgenommen: Deutschland 50Hertz Transmission GmbH ABO Wind GmbH Axpo Deutschland GmbH Aschaffenburger

Mehr

Wechselbereitschaft zu Ökostromanbieter. Geschlecht. nicht umstiegsbereit umstiegsbereit

Wechselbereitschaft zu Ökostromanbieter. Geschlecht. nicht umstiegsbereit umstiegsbereit Frage H5 Von welchem Anbieter beziehen Sie Ihren Strom? bis 40 Jahre 41 bis 60 Jahre über 60 Jahre lokales Stadtwerk 586 215 339 315 227 247 339 217 309 57 114 226 237 31,4% 26,4% 37,3% 28,2% 37,7% 31,3%

Mehr

EINLEUCHTENDER VORTEIL

EINLEUCHTENDER VORTEIL MONEYSERVICE Strompreisvergleich EINLEUCHTENDER VORTEIL Die Politik ringt um die Energiewende, während der Strompreis steigt und steigt. Ausweg: Zu einem günstigeren Anbieter wechseln hier ist der große

Mehr

Ergebnisse Stromanbieter

Ergebnisse Stromanbieter se Stromanbieter Stadtwerke Bielefeld GmbH 1,7 gut energiehoch3 GmbH 1,8 gut HAMBURG ENERGIE GmbH 1,8 gut Mainova AG 1,8 gut ENSO Energie Sachsen Ost AG 1,9 gut ESWE Versorgungs AG 1,9 gut GELSENWASSER

Mehr

Gasmarkt-Analysen 2010. 28. Oktober 2010

Gasmarkt-Analysen 2010. 28. Oktober 2010 Gasmarkt-Analysen 2010 28. Oktober 2010 1 Übersicht 1. Durchschnittlicher Gaspreis je Bundesland 2. Sparpotenzial in den 100 größten deutschen Städten 3. Wettbewerbssituation auf dem Gasmarkt 4. Zusammensetzung

Mehr

Liste von Unternehmen mit gültiger FNN-TSM-Bestätigung

Liste von Unternehmen mit gültiger FNN-TSM-Bestätigung Liste von Unternehmen mit gültiger FNN-TSM-Bestätigung Unternehmen Albstatdtwerke GmbH 28.08.2017 Albwerk GmbH & Co. KG 15.01.2019 Allgäu Netz GmbH & Co. KG 15.05.2019 Allgäuer Überlandwerk GmbH 15.05.2019

Mehr

Bonn und München Vorreiter für Strom aus Erneuerbaren Energien

Bonn und München Vorreiter für Strom aus Erneuerbaren Energien Presseinformation 2. Dezember 2014 Presseinformation Klimaschutz weltweit und zu Hause Bonn und München Vorreiter für Strom aus Erneuerbaren Energien Vergleich der Grundversorger in den 20 größten Städten

Mehr

Gesamttitel: EINLEUCHTENDER VORTEIL

Gesamttitel: EINLEUCHTENDER VORTEIL Focus Money vom 07.05.2014 Autor: AXEL HARTMANN Jahrgang: 2014 Seite: 66 bis 67 Nummer: 20 Ressort: MONEY SERVICE Auflage: 147.408 (gedruckt) 128.899 (verkauft) 130.113 (verbreitet) Gattung: Zeitschrift

Mehr

Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger März / April 2012

Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger März / April 2012 Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger März / April 2012 Preise auf Grundlage eines Durchschnittsverbrauches von 5.000 kwh / Jahr Sortiert nach Preisdifferenz in Prozent Im Durchschnitt: 1.257,84

Mehr

1 0 0 T a g e S t r o m k e n n z e i c h n u n g

1 0 0 T a g e S t r o m k e n n z e i c h n u n g 1 0 0 T a g e S t r o m k e n n z e i c h n u n g IstSoll Vergleich an 22 ausgewählten Energieversorgungsunternehmen 15.12.2005 25.3.2006 1 0 0 T a g e S t r o m k e n n z e i c h n u n g 2 INHALT 100

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012 !!! ACHTUNG: Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Die Förderprogramme der Energieversorger können aus Platzgründen nicht im Detail aufgeführt werden. So kann eine Förderung z.b. zeitlich

Mehr

Erfolgsmethoden für Verteilnetzbetreiber

Erfolgsmethoden für Verteilnetzbetreiber Erfolgsmethoden für Verteilnetzbetreiber Konzepte und Lösungen für die Administration technischer Maßnahmen und für technisches Controlling in Netzbetrieb und Netzservice Die Industrialisierung kommt...

Mehr

Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen

Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen Heizstromangebote für Wärmespeicherheizungen und Elektro-Wärmepumpen Stichprobe in den fünf größten Städten in NRW im Januar 2015 Zusammenfassung der Ergebnisse: Die Verbraucherzentrale NRW hat das Angebot

Mehr

FRAGEBOGEN Stadtwerke / EVU

FRAGEBOGEN Stadtwerke / EVU FRAGEBOGEN Stadtwerke / EVU Lfd. Nr. Unternehmen Ansprechpartner Funktion / Hierarchie Email 1 Fragenkatalog: Wieviele Zählpunkte beliefern Sie? Anzahl Zählpunkte Welche Medien beliefern Sie? a. Strom

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Energieanbieterstudie 2015. AGB und Service von je 45 Strom- und Gasanbietern Extra: Preisauswertung

Energieanbieterstudie 2015. AGB und Service von je 45 Strom- und Gasanbietern Extra: Preisauswertung Energieanbieterstudie 2015 AGB und Service von je 45 Strom- und Gasanbietern Extra: Preisauswertung CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 5 Zusammenfassung Methodik Gesamtergebnis Strom- und Gasanbieter Strom: Verbraucherfreundlichkeit,

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Inhouse-Schulungen ab 2006 nach Städten

Inhouse-Schulungen ab 2006 nach Städten 1 1 Aachen DTV-Verkehrsconsult MVAS 1tägig 03.12.2013 10 2 Arnsberg Stadtwerke MVAS 1tägig 30.04.2015 25 3 Bad Belzig LKR Potsdam-Mittelmark MVAS 1tägig 18.11.2014 25 4 Bahrdorf Schemainda MVAS 1tägig

Mehr

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Baden-Württembergische Bank Baden-Württemberg 656 2,23 BBBank eg Baden-Württemberg 958 2,08 Berliner Bank Berlin 205 2,42 Berliner Sparkasse Berlin 2.318 2,38 Berliner

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Benchmarkstudie 2012 für Abrechnungs- und Kundenservicedienstleistungen. Transparenz nach Umsetzung der Marktrollentrennung

Benchmarkstudie 2012 für Abrechnungs- und Kundenservicedienstleistungen. Transparenz nach Umsetzung der Marktrollentrennung Benchmarkstudie 2012 für Abrechnungs- und Kundenservicedienstleistungen Transparenz nach Umsetzung der Marktrollentrennung GeschÄftsgegenstand Leistungsspektrum steht für ergebnis- und umsetzungsorientierte

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Benchmarking der Energieversorger in Deutschland

Benchmarking der Energieversorger in Deutschland Institute at the University of Cologne Benchmarking der Energieversorger in Deutschland Studie zur Wirtschaftlichkeit von Energieversorgern Prof. Dr. Matthias Schmieder Benchmarking Center Europe Center

Mehr

A N L A G E. ASEW Energie und Umwelt Service GmbH & Co. KG Eupener Straße 74 50933 Köln. Deutschland

A N L A G E. ASEW Energie und Umwelt Service GmbH & Co. KG Eupener Straße 74 50933 Köln. Deutschland 44 750 141101-001 Stadtwerke Hamm GmbH Südring 1/3 59065 Hamm 44 750 141101-002 Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG Weinberg 46 29614 Soltau 44 750 141101-003 ESWE Versorgungs AG Konradinerallee 25 65189 Wiesbaden

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Preisänderungen bei Gasversorgern im September und Oktober 2011

Preisänderungen bei Gasversorgern im September und Oktober 2011 Preisänderungen bei Gasversorgern im September und Oktober 2011 Quelle: toptarif.de Stand: 23. August 2011 Grundlage der Berechnung sind die jeweils ausgewiesenen Grundversorgungstarife der einzelnen Versorger.

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Die GeldKarte der deutschen Kreditwirtschaft

Die GeldKarte der deutschen Kreditwirtschaft Die GeldKarte der deutschen Kreditwirtschaft Aktuelle Situation und Entwicklungspotenzial Agenda Wer ist EURO Kartensysteme? Aktuelle Situation in Zahlen Heutige Einsatzgebiete der GeldKarte Neue Chancen

Mehr

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller.

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller. www.moeller.net Gebietsliste 2005 Nord - West Das neue Installationsverteilerkonzept für die Energieverteilung in Einund Mehrfamilienhäusern bis hin zu Zweckbauten von 63 bis 1600 Ampere Kleinverteiler

Mehr

Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität

Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität Physikalisch Technische Bundesanstalt Braunschweig und Berlin Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität Stand: August 2012 Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Mehr

Ansprechpartner: Ulrike Bertus, presse@auto.de, Telefon: +49 (0)341 49288 3843 Über auto.de

Ansprechpartner: Ulrike Bertus, presse@auto.de, Telefon: +49 (0)341 49288 3843 Über auto.de Redaktionsdienst Leipzig, 23. Februar 2012 121-Städte-Studie in Deutschland: Bei Abiturienten und Hauptschülern kracht es am häufigsten fahren in: Koblenz, Düsseldorf und Würzburg/ In großen Städten ist

Mehr

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 3978 mit Schreiben vom 16. November 2015 namens der Landesregierung beantwortet.

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 3978 mit Schreiben vom 16. November 2015 namens der Landesregierung beantwortet. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/10235 16.11.2015 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3978 vom 18. Oktober 2015 des Abgeordneten Hanns-Jörg Rohwedder PIRATEN Drucksache

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Auflistung der Strom-Netzbetreiber und Zuordnung

Auflistung der Strom-Netzbetreiber und Zuordnung Verteilungsnetz-Zone I Elektrizitätswerk Kandern Bissinger GmbH 01.01.14 Energie-Gesellschaft Unterkirnach mbh 01.01.14 Gemeindewerke Schutterwald 01.01.14 Stadtwerke Mössingen 01.01.14 Stadtwerke Schweinfurt

Mehr

Gaspreise in Baden-Württemberg: Gaspreise vergleichen

Gaspreise in Baden-Württemberg: Gaspreise vergleichen Gaspreise in Baden-Württemberg: Gaspreise vergleichen brutto und gerundet. Angaben ohne Gewähr. Stand: 20. Juli 20 Quelle: Grundversorger Produktname Angebotstyp Wann Vorher Nachher +/- % +/- e.wa riss

Mehr

REMIT EMIR MiFID II. Europäische Regulierungsanforderungen sicher gestalten

REMIT EMIR MiFID II. Europäische Regulierungsanforderungen sicher gestalten REMIT EMIR MiFID II Europäische Regulierungsanforderungen sicher gestalten GESCHÄFTSGEGENSTAND C1 CONEXUS steht für ergebnis- und umsetzungsorientierte Managementberatung in der Energiewirtschaft. Wir

Mehr

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller.

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller. Moeller Electric GmbH Kunden-Service-Center Hein-Moeller-Str. 7-11 53115 Bonn Zentrale Tel. 0228 602-5600 Fax 0228 602-5601 Auftragsbearbeitung Kaufmännische Abwicklung Elektrogroßhandel Tel. 0228 602-3701

Mehr

CHECK24 Analyse: Affinität der Verbraucher zum Wechsel des Stromversorgers. 24. Juni 2009

CHECK24 Analyse: Affinität der Verbraucher zum Wechsel des Stromversorgers. 24. Juni 2009 CHECK24 Analyse: Affinität der Verbraucher zum Wechsel des Stromversorgers 24. Juni 29 Die wichtigsten Aussagen Die Bereitschaft zum Stromanbieterwechsel wird maßgeblich durch Preiserhöhungen des örtlichen

Mehr

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder Aschaffenburg 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Augsburg 23 Jan - Dez an allen - 150 30 min: 1 - Caro Kard Baden Baden 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Bamberg 1 Jan - Dez an Ausleihstation

Mehr

Ergebnisse AGB-Rating (alphabetisch nach Anbieter)

Ergebnisse AGB-Rating (alphabetisch nach Anbieter) 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123ökostrom Haushalt 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123ökostrom Haushalt 123energie - eine Marke der Pfalzwerke AG 123ökostrom 360 Haushalt 123energie

Mehr

Energieagenturen. Marktforschungsinstitute. Contractoren / Energiedienstleister. Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Energieunternehmen

Energieagenturen. Marktforschungsinstitute. Contractoren / Energiedienstleister. Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Energieunternehmen Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Energieunternehmen Energieagenturen Energieagentur Nordrhein-Westfalen Kasinostraße 19 21 42103 Wuppertal Telefon 0202 2 45 52 0 Telefax 0202 2 45 52 30

Mehr

Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität

Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität Physikalisch Technische Bundesanstalt Braunschweig und Berlin Verzeichnis der staatlich anerkannten Prüfstellen für Messgeräte für Elektrizität Stand: Dezember 2014 Physikalisch-Technischen Bundesanstalt

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015 Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen (EVU s) in NRW für Wärmepumpen im Jahr 2015!!! ACHTUNG!!! Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Angeschriebene EVU s, die sich bis zum 02.02.2015

Mehr

Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2

Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2 Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2 Datum / Date 24.03.2006 Ort / Place Leipzig 1 Vorläufige Wählerliste / Preliminary Electoral List Inländische Verbund-

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Fahrtkosten-Ranking 2008

Fahrtkosten-Ranking 2008 2008 Vergleich der 100 größten deutschen Städte im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) Bericht der IW Consult GmbH Köln Köln, 06. Februar 2008 Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

STICHPROBE STROMPREISE IN HESSEN

STICHPROBE STROMPREISE IN HESSEN STICHPROBE STROMPREISE IN HESSEN Lohnt sich ein Anbieterwechsel? Bei allen genannten Tarifen handelt es sich um Beispiele, nicht um Empfehlungen der Verbraucherzentrale Hessen! Tabelle 1: Single-Haushalt

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Corynebacterium-urealyticum-

Corynebacterium-urealyticum- Clostridium perfringens 1 Corynebacterium-urealyticum- Escherichia coli Enterobacteriacae Helicobacter Haemoplasma spphaemobartonella Mycoplasma- Ureaplasma- Pasteurella Rickettsia rickettsii - Anaplasma

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

ServiceAtlas Energieversorger 2014

ServiceAtlas Energieversorger 2014 ServiceAtlas Energieversorger 2014 Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung Mit Detail-Auswertungen für 30 Energieversorger Studienflyer und Bestellformular 2014 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de

Mehr

Studie: Kosten Führerschein in Deutschland

Studie: Kosten Führerschein in Deutschland Studie: Kosten Führerschein in Deutschland 800 Fahrschulen im Preischeck - Preisunterschiede von mehr als 1.000 Euro Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Redaktionsdienst Preisvergleich.de Studienkontakt:

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Verzeichnis der zuständigen Stellen für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG

Verzeichnis der zuständigen Stellen für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG Verzeichnis der zuständigen n für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Region Stuttgart Bezirkskammer Böblingen Karlsruhe Hauptgeschäftsstelle Baden-Baden Südlicher

Mehr

Kundenliste. EVOLOG Beratungsgesellschaft. EVOLOG Beratersozietät GbR 0221 / 92 15 95-0 0221 / 92 15 95-25. c.meiss@evolog.de. www.evolog.

Kundenliste. EVOLOG Beratungsgesellschaft. EVOLOG Beratersozietät GbR 0221 / 92 15 95-0 0221 / 92 15 95-25. c.meiss@evolog.de. www.evolog. Kundenliste EVOLOG Beratungsgesellschaft Tel. 0221 / 92 15 95 0 Fax 0221 / 92 15 95 25 info@evolog.de EVOLOG Beratersozietät GbR 0221 / 92 15 95-0 0221 / 92 15 95-25 c.meiss@evolog.de EVOLOG Systemgesellschaft

Mehr

Prozessoptimales Workforce Management. Paradigmenwechsel im operativen Netzgeschäft

Prozessoptimales Workforce Management. Paradigmenwechsel im operativen Netzgeschäft Prozessoptimales Workforce Management Paradigmenwechsel im operativen Netzgeschäft GESCHÄFTSGEGENSTAND C1 CONEXUS steht für ergebnis- und umsetzungsorientierte Managementberatung in der Energiewirtschaft.

Mehr

Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter

Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter RWE, Vattenfall Anteil Investoren/ Unternehmen Anteilseigner der lokalen Energieversorger und wichtigsten überregionalen Anbieter Marktübersicht der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen Eigentumsstrukturen

Mehr

TABELLENBAND Studie: Stromanbieter 2014. Mehr Transparenz mehr Kundennähe Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv Hamburg, 20.

TABELLENBAND Studie: Stromanbieter 2014. Mehr Transparenz mehr Kundennähe Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv Hamburg, 20. TABELLENBAND Studie: Stromanbieter 2014 Mehr Transparenz mehr Kundennähe Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv Hamburg, 20. Februar 2014 Verzeichnis der Tabellen (1/3) Seite TEILERGEBNISSE SERVICE A.

Mehr

Über ein Drittel der Stromanbieter erhöhen Strompreise um bis zu 25 Prozent von Thomas Stollberger, 30.11.2007 (09:11)

Über ein Drittel der Stromanbieter erhöhen Strompreise um bis zu 25 Prozent von Thomas Stollberger, 30.11.2007 (09:11) Über ein Drittel der Stromanbieter erhöhen Strompreise um bis zu 25 Prozent von Thomas Stollberger, 30.11.2007 (09:11) Millionen von Verbrauchern müssen sich zum Jahreswechsel auf drastische Strompreiserhöhungen

Mehr

Kundenurteil: Fairness von Gasversorgern 2014

Kundenurteil: Fairness von Gasversorgern 2014 Kundenurteil: Fairness von Gasversorgern 2014 Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 30 Gasversorger Eine Untersuchung in Kooperation mit Studienflyer mit Bestellformular 2014 ServiceValue GmbH

Mehr

Ergebnisse AGB-Rating (nach Bewertung absteigend)

Ergebnisse AGB-Rating (nach Bewertung absteigend) Nuon Deutschland GmbH - Berlin wakker Gas Privat Privat Siegener Versorgungsbetriebe GmbH SVB_bestGas Basis Privat Siegener Versorgungsbetriebe GmbH SVB_bestGas Basis Gewerbe Siegener Versorgungsbetriebe

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Bestellen Sie Ihr persönliches. Exemplar noch Heute! Ü b e r b l i c k

Bestellen Sie Ihr persönliches. Exemplar noch Heute! Ü b e r b l i c k Ü b e r b l i c k Gewerbedichte Deutschland 2013 1 Regionale Targetmatrix 2013 - Bundesländer 2 Orteregister IHK mit Gewerbedichten 3 TOP-Ranking IHK-Bezirke nach Gewerbedichten 5 FactSheet IHK zu Berlin

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Inhalt. Wer wir sind. Was wir machen. Wer von unserer Arbeit profitiert. 4. Wie Sie profitieren können. Firmenpräsentation ESN realis 2009 1

Inhalt. Wer wir sind. Was wir machen. Wer von unserer Arbeit profitiert. 4. Wie Sie profitieren können. Firmenpräsentation ESN realis 2009 1 Inhalt 1. Wer wir sind 2. Was wir machen 3. Wer von unserer Arbeit profitiert 4. Wie Sie profitieren können Firmenpräsentation ESN realis 2009 1 1. Wer wir sind Firmenpräsentation ESN realis 2009 2 ESN-Gruppe

Mehr

26.02.2015. Energiemarkt Aktuell Februar 2015

26.02.2015. Energiemarkt Aktuell Februar 2015 26.02.2015 Energiemarkt Aktuell Februar 2015 Energiemarkt Aktuell Sehr geehrte Leserinnen und Leser, auf der diesjährigen E-world lag der Fokus auf Angeboten rund um neue Geschäftsfelder und Dienstleistungen

Mehr

Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2015

Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2015 Kundenurteil: Fairness von Stromversorgern 2015 Wettbewerbsanalyse mit Detail-Auswertungen für 30 Stromversorger Eine Untersuchung in Kooperation mit Studienflyer mit Bestellformular 2015 ServiceValue

Mehr

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum )

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum ) Jugend in plus Tabelle 1: nach Angaben der alagenturen - 31.12.2012 (Jahresweise addiert vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2012) 2008 aktualisiert k. A. 2009 2010 2011 2012 im 01.01.2008 bis 31.12.2013 * k. A.

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger Januar 2013

Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger Januar 2013 Bisher bekannte Strompreiserhöhungen Grundversorger Januar 2013 Preise auf Grundlage eines Durchschnittsverbrauches von 5.000 kwh / Jahr Sortiert nach Preisdifferenz in % Im Durchschnitt: 1.293,75 1.448,23

Mehr

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1)

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1) Tabelle 1a: und der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern bis * 1) Art der und Alte und neue Länder Alte Länder Neue Länder Mrd. Euro I. Verwaltungshaushalt Steuern 2) 43,79 47,57 62,21 63,87 69,74

Mehr

Ausbildungsstätten für Gestaltung (Innenarchitektur, Dipl.-Designer)

Ausbildungsstätten für Gestaltung (Innenarchitektur, Dipl.-Designer) Bundesland: Baden-Württemberg Staatliche Hochschule für Gestaltung Durmersheimer Straße 55 76185 Karlsruhe Tel.: 0721 / 95 41-3 04 Ausbildungsstätten für Gestaltung (Innenarchitektur, Dipl.-Designer) Fachhochschule

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Aachen Bergisch Gladbach Bielefeld Bochum Bonn Bottrop Dortmund Duisburg Düren Düsseldorf Essen Gelsenkirchen Gütersloh Hagen

Mehr