Vontobel Asset Management. Vontobel Exchange Traded Structured Fund

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vontobel Asset Management. Vontobel Exchange Traded Structured Fund"

Transkript

1 Vontobel Exchange Traded Structured Fund Société d Investissement à Capital Variable Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund -- US Dollar Bond Vontobel Fund -- Euro Bond Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Vontobel Fund -- Eastern European Bond Vontobel Fund -- Absolute Return Bond (EUR) Vontobel Fund -- Absolute Return Bond (CHF) Vontobel Fund -- Euro Mid Yield Bond Vontobel Fund -- Bond Select Vontobel Fund -- Japanese Equity Vontobel Asset Management R.C.S. Luxemburg Nr. B

2 Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Die vorliegende Dokumentation ist keine Offerte zum Kauf oder zur Zeichnung von Anteilen. Zeichnungen von Anteilen der Teilfonds des Vontobel Exchange Traded Structured Fund (Vontobel ETSF), einer luxemburgischen SICAV, erfolgen nur auf der Grundlage des Verkaufsprospektes, der wesentlichen Anlegerinformationen (KIID), der Statuten sowie des Jahres- und Halbjahresberichtes. Wir empfehlen Ihnen zudem, vor jeder Anlage Ihren Kundenberater oder andere Berater zu kontaktieren. Ein Investment in Teilfonds des Vontobel ETSF birgt Risiken, die im Verkaufsprospekt erläutert sind. Alle Unterlagen, die eingetretenen Änderungen im Wertpapierbestand während des Geschäftsjahres sowie die Zusammensetzung der Benchmarks sind kostenlos bei der Vontobel Fonds Services AG, Gotthardstrasse 43, CH-8022 Zürich, als Vertreterin in der Schweiz, der Bank Vontobel AG, Gotthardstrasse 43, CH-8022 Zürich, als Zahlstelle in der Schweiz, bei B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, Grosse Gallusstrasse 18, D Frankfurt/Main als Zahlstelle in Deutschland, bei den autorisierten Vertriebsstellen, am Sitz des Fonds in 69, route d'esch, L-1470 Luxembourg, oder auf erhältlich. Die Anteilinhaber sind damit einverstanden, dass Vontobel Fonds Services AG, Zürich, die Einträge des Anteilregisters konsultiert, um den Anteilinhabern Dienstleistungen anzubieten.

3 Vontobel Exchange Traded Structured Fund Société d'investissement à Capital Variable (SICAV) Luxemburg, R.C.S. Luxemburg Nr. B Organisation 4 Kombinierter Umbrella-Fonds 5 Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker 6 Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon 8 Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/ Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker 12 Übersicht Fondsvermögen 13 Bericht des Verwaltungsrates 14 Erläuterungen zum Jahresabschluss 15 Allgemeine Informationen (ungeprüft) 21 Bericht des Réviseur d'entreprises agréé 23 Vontobel Standorte 24 Vontobel ETSF = Vontobel Exchange Traded Structured Fund

4 Organisation Gesellschaftssitz Verwaltungsrat Vorsitzender des Verwaltungsrates Dominic Gaillard Verwaltungsratsmitglieder Philippe Hoss Carmen Lehr Markus Pfister Bernhard Schneider Verwaltungsgesellschaft Depotbank, Zentralverwaltungsstelle, Transfer-, Register- und Domizilstelle und Börsenzulassungsbeauftragter Fondsmanager Rechtsberater in Luxemburg Réviseur d entreprises agréé Vertreter für die Schweiz Zahlstelle in der Schweiz Zahl- und Informationsstelle in Deutschland Steuerberater in Deutschland Globale Vertriebstelle Market Maker Vontobel Exchange Traded Structured Fund 69, Route d'esch L-1470 Luxemburg Tel , Fax Vontobel Asset Management, Bank Vontobel AG, Zürich Elvinger, Hoss & Prussen, Luxemburg Vontobel Europe S.A., Luxemburg Bank Vontobel AG, Zürich Vontobel Management S.A., Luxemburg Vontobel Management S.A. 2-4, rue Jean l'aveugle L-1148 Luxemburg RBC Investor Services Bank S.A. 14, Porte de France L-4360 Esch-sur-Alzette Tel , Fax Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 CH-8022 Zürich Tel , Fax Allen & Overy Luxembourg 33, Avenue J.F. Kennedy L-1855 Luxemburg Ernst & Young S.A. 7, Rue Gabriel Lippmann Parc d'activité Syrdall 2 L-5365 Munsbach Vontobel Fonds Services AG Gotthardstrasse 43 CH-8022 Zürich Tel , Fax Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 CH-8022 Zürich Tel , Fax B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Grosse Gallusstrasse 18 D Frankfurt am Main Tel , Fax PwC FS TAX GmbH Friedrich-Ebert-Anlage D Frankfurt am Main Vontobel Europe S.A. 2-4, rue Jean l'aveugle L-1148 Luxemburg Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 CH-8022 Zürich Tel , Fax

5 Kombinierter Umbrella-Fonds Erläuterungen Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil des Jahresabschlusses. Einstandswert EUR Nettovermögensaufstellung (2) Aktiva Wertpapierportfolio zum Bewertungskurs 31'638'904 31'441'296 per 31. August 2012 (2) Bankguthaben 9'115'745 Forderungen aus Devisen 1'031 (2) Forderungen aus Zinsen und Dividenden 270'364 (8) Nicht realisierter Gewinn aus Swaps 1'632'438 Total Aktiva 42'460'874 Passiva Verbindlichkeiten aus Anteilsrücknahmen 47'670 Verbindlichkeiten aus Devisen 1'033 Verbindlichkeiten aus Zinsen und Dividenden 38 (8) Nicht realisierter Verlust aus Swaps 23'238 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 53'424 (5) Dienstleistungskommissionen 3'718 (4) Taxe d'abonnement 3'484 (3) Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 31'692 (12) Liquidationskosten 21'000 Sonstige Verbindlichkeiten 29'369 Total Passiva 214'666 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 42'246'208 Veränderung des Nettovermögens Nettovermögen zu Beginn des Geschäftsjahres 60'972'646 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Umrechnungsdifferenz -672'622 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 616'836 Veränderung des nicht realisierten Gewinns/Verlusts aus: Wertpapieren 129'396 Swaps 1'551'869 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen -1'081'473 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften -1'551 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Swaps 551'161 Nettoerhöhung/Nettoverminderung des Nettovermögens Anteilszeichnungen Anteilsrücknahmen 1'766'238 18'816'174-38'332'580 (9) Ausbezahlte Coupons -303'648 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 42'246'208 Erfolgsrechnung Erträge Zinsen aus Bankguthaben 2'661 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 (2) Zinsen aus Obligationen, netto 1'202'088 (8) Zinsen aus Swaps 303'648 Sonstige Erträge 1'178 Total Erträge 1'509'575 (3) Aufwendungen Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 657'037 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 63'527 (4) Taxe d'abonnement 23'980 Bankzinsen 46 (5) Dienstleistungskommissionen 12'720 (12) Liquidationskosten 21'000 (7) Sonstige Aufwendungen 114'429 Total Aufwendungen 892'739 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 616'836 5

6 Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker Anteilsklasse Anzahl der Anteile zu Beginn des Geschäftsjahres B1 65'000,000 Anzahl der ausgegebenen Anteile - Anzahl der zurückgenommenen Anteile - Anzahl der Anteile am Ende des Geschäftsjahres 65'000,000 Nettoinventarwert pro Anteil 82,80 Erläuterungen Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil des Jahresabschlusses. Einstandswert CHF Nettovermögensaufstellung (2) Aktiva Wertpapierportfolio zum Bewertungskurs 4'462'578 4'427'923 per 31. August 2012 (2) Bankguthaben 958'292 Forderungen aus Devisen 138 (2) Forderungen aus Zinsen und Dividenden 39'183 Total Aktiva 5'425'536 Passiva Verbindlichkeiten aus Devisen 138 (8) Nicht realisierter Verlust aus Swaps 27'909 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 9'822 (5) Dienstleistungskommissionen 596 (4) Taxe d'abonnement 459 (3) Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 2'363 Sonstige Verbindlichkeiten 2'403 Total Passiva 43'690 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 5'381'846 Veränderung des Nettovermögens Nettovermögen zu Beginn des Geschäftsjahres 4'501'105 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 28'666 Veränderung des nicht realisierten Gewinns/Verlusts aus: Wertpapieren Swaps -10' '652 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen -71'209 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften -133 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Swaps 1'403'648 Nettoerhöhung/Nettoverminderung des Nettovermögens 880'741 Anteilszeichnungen - Anteilsrücknahmen - Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 5'381'846 Erfolgsrechnung (2) Erträge Zinsen aus Obligationen, netto 84'273 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Total Erträge 84'273 (3) Aufwendungen Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 25'830 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 7'512 (4) Taxe d'abonnement 2'938 (5) Dienstleistungskommissionen 2'324 (7) Sonstige Aufwendungen 17'003 Total Aufwendungen 55'607 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 28'666 6

7 Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker Wertpapierbestand per 31. August 2012 Anzahl Währung Wertpapiere Fälligkeit Marktwert in Nettover- in % des CHF mögens* Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind Obligationen Australien 200'000 CHF Commonwealth Bank of Australia 09 FRN 0,406% '060 3,72 Total - Australien 200'060 3,72 Dänemark 400'000 CHF Kommunekredit 03 2,750% '240 7,57 250'000 CHF Nykredit Bank 11 FRN 0,895% '000 4,63 Total - Dänemark 656'240 12,20 Deutschland 350'000 CHF HSH Nordbank 11 FRN 0,392% '985 6,48 100'000 CHF Landesbank Hessen- 0,195% '000 1,86 Thüringen 10 FRN 400'000 CHF Nordrhein-Westfalen 2,625% '572 7,54 Bank '000 CHF Wl Bank 10 FRN 0,224% '796 6,50 Total - Deutschland 1'204'353 22,38 Frankreich 200'000 CHF BNP Paribas 10 FRN 0,475% '400 3,72 Total - Frankreich 200'400 3,72 Japan 200'000 CHF Nippon Telegraph & 2,250% '340 3,76 Telephone Corp 06 EMTN Total - Japan 202'340 3,76 Niederlande 200'000 CHF Energie Beheer 05 1,750% '440 3,72 Total - Niederlande 200'440 3,72 Österreich 400'000 CHF Erste Group 06 2,500% '800 7,56 200'000 CHF Hypo Tirol Bank 02 3,000% '240 3,74 300'000 CHF Österreichische 2,500% '930 5,59 Kontrollbank AG '000 CHF Pfandbriefstelle 2,250% '500 4,69 Hypothekenbank 05 EMTN 200'000 CHF Vorarlberger Landesund Hypothekenbank 11 FRN 0,285% '640 3,71 Total - Österreich 1'361'110 25,29 Schweden 200'000 CHF Stadshypotek 07 3,000% '600 3,75 200'000 CHF Swedish Covered Bond Corp 06 2,375% '380 3,74 Total - Schweden 402'980 7,49 Total - Obligationen 4'427'923 82,28 Total - Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind 4'427'923 82,28 Total - Anlagen 4'427'923 82,28 Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil dieses Jahresabschlusses. * Allfällige Abweichungen der Prozentzahlen des Nettovermögens sind auf Rundungsdifferenzen zurückzuführen. 7

8 Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Anteilsklasse Anzahl der Anteile zu Beginn des Geschäftsjahres A1 135'000,000 Anzahl der ausgegebenen Anteile 271,000 Anzahl der zurückgenommenen Anteile -271,000 Anzahl der Anteile am Ende des Geschäftsjahres 135'000,000 Nettoinventarwert pro Anteil 100,15 Erläuterungen Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil des Jahresabschlusses. Einstandswert CHF Nettovermögensaufstellung (2) Aktiva Wertpapierportfolio zum Bewertungskurs 9'924'481 9'869'215 per 31. August 2012 (2) Bankguthaben 2'969'902 Forderungen aus Devisen 338 (2) Forderungen aus Zinsen und Dividenden 78'484 (8) Nicht realisierter Gewinn aus Swaps 633'508 Total Aktiva 13'551'447 Passiva Verbindlichkeiten aus Devisen 339 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 16'316 (5) Dienstleistungskommissionen 854 (4) Taxe d'abonnement 1'145 (3) Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 5'859 Sonstige Verbindlichkeiten 7'053 Total Passiva 31'566 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 13'519'881 Veränderung des Nettovermögens Nettovermögen zu Beginn des Geschäftsjahres 13'526'937 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 173'430 Veränderung des nicht realisierten Gewinns/Verlusts aus: Wertpapieren 22'510 Swaps 114'851 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen -249'913 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften -434 Nettoerhöhung/Nettoverminderung des Nettovermögens 60'444 Anteilszeichnungen 27'146 Anteilsrücknahmen -27'146 (9) Ausbezahlte Coupons -67'500 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 13'519'881 Erfolgsrechnung (2) Erträge Zinsen aus Obligationen, netto 230'759 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 (8) Zinsen aus Swaps 67'500 Total Erträge 298'259 (3) Aufwendungen Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 69'670 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 17'328 (4) Taxe d'abonnement 6'651 (5) Dienstleistungskommissionen 1'835 (7) Sonstige Aufwendungen 29'345 Total Aufwendungen 124'829 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 173'430 8

9 Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Wertpapierbestand per 31. August 2012 Anzahl Währung Wertpapiere Fälligkeit Marktwert in Nettover- in % des CHF mögens* Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind Obligationen Dänemark 600'000 CHF Nykredit Bank 11 FRN 0,895% '600 4,42 Total - Dänemark 597'600 4,42 Deutschland 350'000 CHF Bayerische Landesbank 0,195% '930 2,59 10 FRN 1'000'000 CHF HSH Nordbank 11 FRN 0,392% '100 7,38 850'000 CHF Landesbank Hessen- 0,195% '000 6,29 Thüringen 10 FRN 600'000 CHF Nordrhein-Westfalen 2,625% '358 4,50 Bank 07 1'000'000 CHF Westfälische Landschaft- Bodenkreditbank 10 FRN 0,224% '417 7,38 Total - Deutschland 3'804'805 28,14 Frankreich 600'000 CHF BNP Paribas 10 FRN 0,475% '200 4,45 Total - Frankreich 601'200 4,45 Japan 500'000 CHF Nippon Telegraph & 2,250% '850 3,74 Telephone Corp 06 EMTN Total - Japan 505'850 3,74 Niederlande 600'000 CHF Energie Beheer 05 1,750% '320 4,45 Total - Niederlande 601'320 4,45 Österreich 1'000'000 CHF Erste Group 06 2,500% '017'000 7,52 600'000 CHF Hypo Tirol Bank 02 3,000% '720 4,47 1'000'000 CHF Österreichische 3,000% '034'800 7,64 Kontrollbank AG '000 CHF Vorarlberger Landesund Hypothekenbank 11 FRN 0,285% '920 4,44 Total - Österreich 3'254'440 24,07 Schweden 500'000 CHF Stadshypotek 07 3,000% '000 3,73 Total - Schweden 504'000 3,73 Total - Obligationen 9'869'215 73,00 Total - Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind 9'869'215 73,00 Total - Anlagen 9'869'215 73,00 Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil dieses Jahresabschlusses. * Allfällige Abweichungen der Prozentzahlen des Nettovermögens sind auf Rundungsdifferenzen zurückzuführen. 9

10 Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Anteilsklasse Anzahl der Anteile zu Beginn des Geschäftsjahres A1 300'000,000 Anzahl der ausgegebenen Anteile - Anzahl der zurückgenommenen Anteile - Anzahl der Anteile am Ende des Geschäftsjahres 300'000,000 Nettoinventarwert pro Anteil 101,60 Erläuterungen Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil des Jahresabschlusses. Einstandswert CHF Nettovermögensaufstellung (2) Aktiva Wertpapierportfolio zum Bewertungskurs 23'611'107 23'463'701 per 31. August 2012 (2) Bankguthaben 5'547'282 Forderungen aus Devisen 762 (2) Forderungen aus Zinsen und Dividenden 207'039 (8) Nicht realisierter Gewinn aus Swaps 1'327'042 Total Aktiva 30'545'826 Passiva Verbindlichkeiten aus Devisen 764 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 28'091 (5) Dienstleistungskommissionen 1'152 (4) Taxe d'abonnement 2'580 (3) Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 19'391 Sonstige Verbindlichkeiten 14'803 Total Passiva 66'781 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 30'479'045 Veränderung des Nettovermögens Nettovermögen zu Beginn des Geschäftsjahres 30'449'479 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 486'849 Veränderung des nicht realisierten Gewinns/Verlusts aus: Wertpapieren 7'940 Swaps 339'989 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen -506'739 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften -1'293 Nettoerhöhung/Nettoverminderung des Nettovermögens 326'746 Anteilszeichnungen - Anteilsrücknahmen - (9) Ausbezahlte Coupons -297'180 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 30'479'045 Erfolgsrechnung (2) Erträge Zinsen aus Obligationen, netto 518'328 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 (8) Zinsen aus Swaps 297'180 Sonstige Erträge 1'415 Total Erträge 816'923 (3) Aufwendungen Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 230'158 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 38'268 (4) Taxe d'abonnement 12'327 Bankzinsen 8 (7) Sonstige Aufwendungen 49'313 Total Aufwendungen 330'074 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 486'849 10

11 Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Wertpapierbestand per 31. August 2012 Anzahl Währung Wertpapiere Fälligkeit Marktwert in Nettover- in % des CHF mögens* Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind Obligationen Dänemark 1'400'000 CHF Nykredit Bank 11 FRN 0,895% '394'400 4,57 Total - Dänemark 1'394'400 4,57 Deutschland 2'000'000 CHF HSH Nordbank 11 FRN 0,392% '994'200 6,54 1'000'000 CHF Landesbank Hessen- 0,195% '000'000 3,28 Thüringen 10 FRN 1'400'000 CHF Norddeutsche 0,282% '399'300 4,59 Landesbank 10 FRN 900'000 CHF Nordrhein-Westfalen 2,625% '537 2,99 Bank 07 2'000'000 CHF Wl Bank 10 FRN 0,224% '998'834 6,56 Total - Deutschland 7'304'871 23,96 Frankreich 1'400'000 CHF BNP Paribas 10 FRN 0,475% '402'800 4,60 Total - Frankreich 1'402'800 4,60 Japan 1'400'000 CHF Nippon Telegraph & Telephone Corp 06 EMTN 2,250% '416'380 4,65 Total - Japan 1'416'380 4,65 Niederlande 1'100'000 CHF Energie Beheer 05 1,750% '102'420 3,62 1'100'000 CHF Rabobank Nederland 09 2,500% '112'210 3,65 Total - Niederlande 2'214'630 7,27 Österreich 2'000'000 CHF Erste Group 06 2,500% '034'000 6,67 1'400'000 CHF Hypo Tirol Bank 02 3,000% '408'680 4,62 2'000'000 CHF Österreichische 3,000% '069'600 6,79 Kontrollbank AG 07 1'400'000 CHF Vorarlberger Landesund Hypothekenbank 11 FRN 0,285% '397'480 4,59 Total - Österreich 6'909'760 22,67 Schweden 1'400'000 CHF Stadshypotek 07 3,000% '411'200 4,63 1'400'000 CHF Swedish Covered Bond Corp 06 2,375% '409'660 4,63 Total - Schweden 2'820'860 9,26 Total - Obligationen 23'463'701 76,98 Total - Übertragbare Wertpapiere, die an einer amtlichen Börse notiert sind 23'463'701 76,98 Total - Anlagen 23'463'701 76,98 Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil dieses Jahresabschlusses. * Allfällige Abweichungen der Prozentzahlen des Nettovermögens sind auf Rundungsdifferenzen zurückzuführen. 11

12 Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker Anteilsklasse Anzahl der Anteile zu Beginn des Geschäftsjahres Anzahl der ausgegebenen Anteile Anzahl der zurückgenommenen Anteile Anzahl der Anteile am Ende des Geschäftsjahres A1 330'000, '517, '665,135 17'852,337 Nettoinventarwert pro Anteil 63,28 Erläuterungen Die Erläuterungen sind wesentlicher Bestandteil des Jahresabschlusses. Einstandswert EUR Nettovermögensaufstellung (2) Aktiva Wertpapierportfolio zum Bewertungskurs - - per 31. August 2012 (2) Bankguthaben 1'226'057 Total Aktiva 1'226'057 Passiva Verbindlichkeiten aus Anteilsrücknahmen 47'670 Verbindlichkeiten aus Zinsen und Dividenden 38 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 8'271 (5) Dienstleistungskommissionen 1'551 (3) Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 8'700 (12) Liquidationskosten 21'000 Sonstige Verbindlichkeiten 9'170 Total Passiva 96'400 Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 1'129'657 Veränderung des Nettovermögens Nettovermögen zu Beginn des Geschäftsjahres 19'935'559 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 43'191 Veränderung des nicht realisierten Gewinns/Verlusts aus: Wertpapieren 112'851 Swaps 1'564'202 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen -392'160 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften -2 (2) Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Swaps -617'578 Nettoerhöhung/Nettoverminderung des Nettovermögens 710'504 Anteilszeichnungen Anteilsrücknahmen Nettovermögen am Ende des Geschäftsjahres 18'793'571-38'309'977 1'129'657 Erfolgsrechnung Erträge Zinsen aus Bankguthaben 2'661 vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 (2) Zinsen aus Obligationen, netto 508'197 Total Erträge 510'858 (3) Aufwendungen Anlageverwaltungs- und Vertriebskommissionen 385'880 Revisionskosten, Druck- und Veröffentlichungskosten 10'981 (4) Taxe d'abonnement 5'732 Bankzinsen 39 (5) Dienstleistungskommissionen 9'257 (12) Liquidationskosten 21'000 (7) Sonstige Aufwendungen 34'778 Total Aufwendungen 467'667 Nettoerträge/-verluste aus Anlagen 43'191 12

13 Übersicht Fondsvermögen Teilfonds Nettoinventarwert ISIN-Code Nettoinventarwert pro Anteil Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker CHF '501'105 5'381'846 B1 LU ,20 69,25 82,80 CHF '526'937 13'519'881 A1 LU ,50 100,20 100,15 CHF '449'479 30'479'045 A1 LU ,40 101,50 101,60 EUR '935'559 1'129'657 A1 LU ,71 60,41 63,28 13

14 Bericht des Verwaltungsrates für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31. August 2012 Sehr geehrte Anlegerinnen, Sehr geehrte Anleger, die Vermögenswerte des Vontobel Exchange Traded Structured Fund fielen während des Berichtszeitraums von 60,97 Mio. EUR auf 42,25 Mio. EUR. Die negative Wertentwicklung ist in erster Linie auf signifikante Mittelabflüsse im Teilfonds Vontobel Exchange Traded Structured Fund - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker zurückzuführen. Der Verwaltungsrat des Vontobel Exchange Traded Structured Fund hat per 27. August 2012 beschlossen, den Teilfonds Vontobel Exchange Traded Structured Fund - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker per 31. August 2012 zu liquidieren. Im Laufe des Berichtzeitraums wurden keine neuen Anteilsklassen aufgelegt. Der Verwaltungsrat weist darauf hin, dass die im Prüfungsvermerk gemachten Aussagen bezüglich der gesetzlichen Verantwortung des Verwaltungsrats ausschließlich die des Wirtschaftsprüfers sind. Die Verantwortung und Verpflichtungen vom Verwaltungsrat sind vom Gesetz festgelegt. Der Verwaltungsrat ist der Ansicht, dass er diese Verpflichtungen vollständig erfüllt hat. 14

15 Erläuterungen zum Jahresabschluss 1 Allgemeine Informationen Vontobel Exchange Traded Structured Fund (im Folgenden als der Fonds bezeichnet) ist eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach luxemburgischem Recht, die am 21. September 2007 auf unbestimmte Zeit als Société d'investissement à Capital Variable ( SICAV ) gegründet wurde und die den Bestimmungen von Teil I des luxemburgischen Gesetzes vom 17. Dezember 2010 (das Gesetz von 2010 ) über Organismen für gemeinsame Anlagen unterliegt. Das Geschäftsjahr des Fonds endet am 31. August. Die Rechtsgrundlage für den Fonds ist in der Satzung des Fonds festgelegt. Die Satzung des Fonds wurde erstmals am 9. Oktober 2007 im Luxemburger Amtsblatt Mémorial C, Recueil des Sociétés et Associations veröffentlicht. Sie wurde beim Handels- und Gesellschaftsregister des Bezirksgerichts Luxemburg hinterlegt, wo sie der Öffentlichkeit zugänglich ist und Kopien erhältlich sind. Anlässlich der ausserordentlichen Hauptversammlung der Anteilinhaber vom 6. September 2011 wurde eine vollständige Neufassung der Satzung beschlossen. Die Änderungen wurden am 29. September 2011 im Luxemburger Amtsblatt Mémorial C, Recueil des Sociétés et Associations veröffentlicht. Der Fonds ist im Luxemburger Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer B eingetragen. Der Fonds umfasst mehrere Teilfonds ( Teilfonds ), von denen jeder ein spezifisches Portfolio aus Aktiva und Passiva darstellt und im Einklang mit seinen spezifischen Anlagezielen verwaltet wird. Gemäss der Satzung des Fonds ist der Verwaltungsrat des Fonds ( Verwaltungsrat ) berechtigt, jederzeit innerhalb eines Teilfonds verschiedene Anteilsklassen ( Anteilsklassen ) auszugeben, deren Vermögenswerte gemeinsam angelegt werden. Die Anteilsklassen können sich jedoch durch spezifische Merkmale unterscheiden, u.a. in Bezug auf das Anlegerprofil, die Gebührenstruktur, den Mindestanlagebetrag, die Steuern und die Vertriebspolitik. Per 31. August 2012 verfügt der Fonds über die folgenden Teilfonds und Anteilsklassen: Vontobel ETSF - Währung Anteilsklassen SLI Bonus Tracker CHF Thesaurierende Anteilsklasse: B1 International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon CHF Ausschüttende Anteilsklasse: A1 Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 CHF Ausschüttende Anteilsklasse: A1 Dynamic ISF Multi Strategy Tracker EUR Thesaurierende Anteilsklasse: A1 Die Anteilsklassen A1 und B1 sind für private Anleger bestimmt. Das Anlageziel der jeweiligen Teilfonds ist es, die Anleger an der Wertentwicklung eines Basiswertes teilhaben zu lassen und einen daran gekoppelten Ertrag zu erzielen. Zur Erreichung des Anlageziels können die Teilfonds folgende Anlagepolitik verfolgen: a) Indirekte Teilnahme an der Wertentwicklung des Basiswertes über Derivate-Transaktionen unter Einhaltung der Anlagebeschränkungen. Zu diesem Zweck werden die Teilfonds in erster Linie: i. in Wertpapiere, Geldmarktinstrumente und Anteile von OGAW und andere OGA bis zu maximal 10% des Netto- Fondsvermögens (das Basisportfolio) investieren und ii. Derivate-Transaktionen, auch in der Form von OTC-Transaktionen abschliessen. Dabei wird es sich hauptsächlich um Swap-Verträge handeln. Die indirekte Teilnahme an der Wertentwicklung wird über die vorgenannten Derivate-Transaktionen ermöglicht, insbesondere OTC-Swap-Transaktionen, die mit einem Swap-Kontrakt zu marktüblichen Bedingungen ausgehandelt werden. Der Ertrag für den Anleger richtet sich nach der Wertentwicklung des Basisportfolios und des derivativen Finanzinstruments bzw. des Swap-Vertrages, der eingesetzt wurde, um an der Wertentwicklung des Basiswertes teilzunehmen. b) Direkte Teilnahme an der Wertentwicklung des Basiswertes durch Investition in Basiswertpapiere. Neben dieser indirekten Teilnahme an der Wertentwicklung kann der Teilfonds auch direkt in die zugrunde liegenden Wertpapiere investieren um somit eine an den Basiswert gekoppelte Wertentwicklung zu erreichen. Das Anlageziel des Vontobel Exchange Traded Structured Fund - SLI Bonus Tracker besteht darin, eine Rendite zu erzielen, indem er unbegrenzt an der Wertentwicklung des SLI Swiss Leader Index (CHF) (der Basiswert) teilnimmt und bis zu einem im Voraus bestimmten Niveau (die Barriere) vor Kursverlusten geschützt ist. Diese Barriere wurde im Jahr 2009 erreicht. Das Anlageziel des Vontobel Exchange Traded Structured Fund International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon besteht darin, eine Rendite zu erzielen, indem der Teilfonds, je nach erzielter durchschnittlicher gekappter Wertentwicklung aller im Basket des Blue Chip Baskets (der Basiswert) enthaltenen Aktien, jährliche Couponzahlungen ausschüttet und gleichzeitig per Verfall einen Kapitalschutz von 100% des Ausgabepreises dieses Teilfonds gewährt. Der Kapitalschutz wird durch Absicherungsgeschäfte und nicht durch die Stellung eines Garanten erreicht. Das Anlageziel des Vontobel Exchange Traded Structured Fund Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 besteht darin, eine Rendite zu erzielen, indem der Teilfonds, je nach erzielter durchschnittlicher gekappter Wertentwicklung aller im Basket des Global Equity Basket (der Basiswert) enthaltenen Aktien, gegebenenfalls jährliche Couponzahlungen ausschüttet und gleichzeitig einen Kapitalschutz von 100% des Erstausgabepreises per Laufzeitende dieses Teilfonds gewährt. Der Kapitalschutz wird durch Absicherungsgeschäfte und nicht durch die Stellung eines Garanten erreicht. 15

16 Erläuterungen zum Jahresabschluss 1 Allgemeine Informationen (Fortsetzung) Das Anlageziel des Vontobel Exchange Traded Structured Fund - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker besteht darin, eine Rendite zu erzielen, indem der Teilfonds eine Outperformance gegenüber dem S&P Dynamic Multi-Asset Strategy Index in EUR durch taktische Über- und Untergewichtungen einzelner Assetklassen erwirtschaftet. 2 Grundsätze der Rechnungslegung a) Abschluss Der Abschluss wurde gemäss den in Luxemburg geltenden Gesetzen für Investmentfonds erstellt. b) Bewertung der Vermögenswerte i. Die im jeweiligen Teilfonds enthaltenen Zielfondsanteile werden zum letzten festgestellten und erhältlichen Rücknahmepreis bewertet. ii. Der Wert von Kassenbeständen oder Bankguthaben, Einlagenzertifikaten und ausstehenden Forderungen, vorausbezahlten Auslagen, Bardividenden und erklärten oder aufgelaufenen und noch nicht erhaltenen Zinsen entspricht dem jeweiligen vollen Betrag, es sei denn, dass dieser wahrscheinlich nicht voll bezahlt oder erhalten werden kann, in welchem Falle der Wert unter Einschluss eines angemessenen Abschlages ermittelt wird, um den tatsächlichen Wert zu erhalten. iii. iv. Der Wert von Vermögenswerten, welche an einer Börse notiert oder gehandelt werden, wird auf der Grundlage der letzten verfügbaren Börsenschlusskurse, welche normalerweise der Hauptmarkt dieses Wertpapiers ist, ermittelt. Wenn ein Wertpapier oder sonstiger Vermögenswert an mehreren Börsen notiert ist, ist der letzte verfügbare Preis an jener Börse bzw. an jenem geregelten Markt maßgebend, welche(r) der Hauptmarkt für diesen Vermögenswert ist. Der Wert von Vermögenswerten, welche an einem anderen geregelten Markt gehandelt werden, wird auf der Grundlage des letzten zum Zeitpunkt der Berechnung verfügbaren Preises ermittelt. v. Sofern ein Vermögenswert nicht an einer Börse oder auf einem anderen geregelten Markt notiert oder gehandelt wird oder sofern für Vermögenswerte, welche an einer Börse oder auf einem anderen Markt wie vorerwähnt notiert oder gehandelt werden, die Kurse entsprechend den Regelungen in iii. oder iv. den tatsächlichen Marktwert der entsprechenden Vermögenswerte nicht angemessen widerspiegeln, wird der Wert solcher Vermögenswerte auf der Grundlage des vernünftigerweise vorhersehbaren Verkaufspreises nach einer vorsichtigen Einschätzung ermittelt. vi. vii. viii. Der Liquidationswert von Futures, Forwards oder Optionen, die nicht an Börsen oder anderen organisierten Märkten gehandelt werden, entspricht dem jeweiligen Nettoliquidationswert, wie er gemäß den Richtlinien des Verwaltungsrates auf einer konsistent für alle verschiedenen Arten von Verträgen angewandten Grundlage festgestellt wird. Der Liquidationswert von Futures, Forwards oder Optionen, welche an Börsen oder anderen organisierten Märkten gehandelt werden, wird auf der Grundlage der letzten verfügbaren Preise solcher Verträge an den Börsen oder organisierten Märkten, auf welchen diese Futures, Forwards oder Optionen von dem Fonds gehandelt werden, berechnet; sofern ein Future, ein Forward oder eine Option an einem Tag, für welchen der Nettoinventarwert bestimmt wird, nicht liquidiert werden kann, wird die Bewertungsgrundlage für einen solchen Vertrag vom Verwaltungsrat in angemessener und vernünftiger Weise bestimmt. Swaps werden zu ihrem Marktwert bewertet. Der Wert von Geldmarktinstrumenten, die nicht an einer Börse notiert oder auf einem anderen geregelten Markt gehandelt werden und eine Restlaufzeit von weniger als 12 Monaten und mehr als 90 Tagen aufweisen, entspricht dem jeweiligen Nennwert zuzüglich hierauf aufgelaufener Zinsen. Geldmarktinstrumente mit einer Restlaufzeit von höchstens 90 Tagen werden auf der Grundlage der Amortisierungskosten, wodurch dem ungefähren Marktwert entsprochen wird, ermittelt. Sämtliche sonstigen Wertpapiere oder sonstigen Vermögenswerte werden zu ihrem angemessenen Marktwert bewertet, wie dieser nach Treu und Glauben und entsprechend dem vom Verwaltungsrat auszustellenden Verfahren zu bestimmen ist. c) Realisierte Nettogewinne oder Nettoverluste aus dem Verkauf von Wertpapieranlagen Die realisierten Nettogewinne und Nettoverluste bei Wertpapierverkäufen werden auf Basis der Durchschnittskosten berechnet. Realisierte Gewinne und Verluste werden in der Erfolgsrechnung unter der Position Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Wertpapierverkäufen netto erfasst. d) Erträge Dividenden werden an dem Tag in der Erfolgsrechnung als Ertrag ausgewiesen, an dem das Wertpapier erstmalig exdividend notierte, vorausgesetzt diese Information steht dem Fonds zur Verfügung. Aufgelaufene Zinsen werden auf Tagesbasis zugewiesen. Von den Emittenten der zugrunde liegenden Wertpapiere erhaltene Couponzahlungen sind in der Position Zinsen aus Obligationen, netto enthalten. Ausstehende Zinszahlungen zugunsten des Fonds werden in der Position Forderungen aus Zinsen und Dividenden verbucht. e) Bewertung von Swaps Der Wert der gehandelten Swaps wird von der Bank Vontobel AG berechnet. Dieser wird vom unabhängigen Bewertungsagenten Société Générale auf Grundlage des aktualisierten Wertes aller Geldflüsse für Zinsen basierende Abschnitte, und auf Grundlage von Monte-Carlo Simulationen auf Anteilskapital basierende Abschnitte, geprüft. Diese Bewertungsmethode wird mit Zustimmung des Fonds angewendet. Der Fonds ist bevollmächtigt, andere allgemein anerkannte und prüfbare Bewertungsmethoden guten Glaubens anzuwenden, um eine angemessene Bewertung des Nettovermögens zu erzielen, falls ausserordentliche Umstände eine Bewertung in Einklang mit der erwähnten Methode unausführbar oder ungenau machen. 16

17 Erläuterungen zum Jahresabschluss 2 Grundsätze der Rechnungslegung (Fortsetzung) e) Bewertung von Swaps (Fortsetzung) In der Bewertung des Swaps im Teilfonds Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker ist eine Swapgebühr zugunsten des Fondsmanagers von 2.2% miteinberechnet. Gewinne und Verluste werden in der Erfolgsrechnung unter der Position Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Swaps netto erfasst. Die Zinsen werden als Erträge oder Aufwendungen erkannt und in der Erfolgsrechnung unter der Position Zinsen aus Swaps erfasst. f) Konsolidierter Jahresabschluss Die Basiswährungen werden zur Erstellung des konsolidierten Jahresabschlusses gemäss den Bestimmungen des Luxemburger Rechts in Euro umgerechnet. Die auf Fremdwährungen lautenden Aktiva und Passiva werden zu dem am Bilanzstichtag gültigen Umrechnungskurs in die Basiswährung umgerechnet. g) Umrechnung der ausländischen Währungen Die Bankguthaben, die anderen Nettovermögenswerte sowie die Bewertung der Wertpapiere im Bestand, die auf andere Währungen als die Referenzwährung der verschiedenen Teilfonds lauten, werden zu dem letzten bekannten Wechselkurs des Bewertungstages umgerechnet. Die Erträge und Aufwendungen in anderen Währungen als die der verschiedenen Teilfonds werden zu dem Wechselkurs des Abrechnungstages umgerechnet. Realisierte Gewinne und Verluste aus Devisen werden in der Erfolgsrechnung unter der Position Realisierte Nettogewinne/-verluste aus Devisengeschäften netto erfasst. Der Einstandswert der Wertpapiere, der auf andere Währungen als die Referenzwährung der verschiedenen Teilfonds lautet, wird zu dem am Tag des Erwerbs gültigen Wechselkurs umgerechnet. h) Besteuerung Der Fonds unterliegt keinen lokalen Steuern, mit Ausnahme der unter Punkt 4 genannten. Gemäss der anwendbaren ausländischen Gesetzgebung kann der Fonds jedoch Kapitalertragssteuern und Quellensteuern auf Zins- und Dividendeneinkünfte zu verschiedenen Sätzen unterworfen sein. Zu Offenlegungszwecken werden nicht erstattungsfähige Quellensteuern auf Erträge von der Bruttodividende bzw. den Bruttozinsen abgezogen. Kapitalertragsteuern werden von den Verkaufserlösen als Minderung der realisierten Gewinne abgezogen. 3 Anlageverwaltungs- und Vertriebsgebühren Die globale Vertriebsstelle hat Anspruch auf die Zahlung einer Anlageverwaltungs- und Vertriebsgebühr, die alle dem Fondsmanager zustehenden Gebühren beinhaltet. Die Anlageverwaltungs- und Vertriebsgebühr wird auf der Grundlage des durchschnittlichen Nettoinventarwerts des Teilfonds während des entsprechenden Quartals, zuzüglich einer etwaigen im Ausland anfallenden Mehrwertsteuer berechnet. Die Anlageverwaltungs- und Vertriebsgebühr ist am Ende eines jeden Quartals zahlbar. Die per 31. August 2012 gültigen Gebührensätze sind die folgenden: Teilfonds Anteilsklassen Effektiver Gebührensatz Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker B1 0,41% Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon A1 0,41% Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 A1 0,65% Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker A1 2,01% 4 Taxe d abonnement Gemäss dem Gesetz von 2010 unterliegt der Fonds in Luxemburg derzeit keiner Einkommen- und Kapitalertragsteuer. Der Fonds unterliegt nach diesem Gesetz jedoch einer Zeichnungssteuer ( Taxe d Abonnement ). Für die Anteilsklassen der Teilfonds, die institutionellen Anlegern vorbehalten sind, beträgt die Steuer 0,01% und für alle anderen Anteilsklassen der Teilfonds beträgt diese 0,05% des Nettovermögens der betreffenden Anteilsklassen. Die Steuer ist vierteljährlich zahlbar und basiert auf dem Nettovermögen des Fonds zum Ende des betreffenden Quartals. 5 Dienstleistungskommissionen Der Fonds zahlt eine Dienstleistungskommission, welche die Betriebs- und Unterstützungskosten der Zentralverwaltungsstelle, Verwaltungsgesellschaft, Depotbank, Register- und Transferstelle und der globalen Vertriebsstelle des Fonds abdeckt. Diese Dienstleistungskommission wird auf der Grundlage des durchschnittlichen täglichen Nettoinventarwertes des betreffenden Teilfonds während des entsprechenden Monats berechnet, zuzüglich einer etwaigen im Ausland anfallenden Mehrwertsteuer, und beläuft sich jährlich insgesamt auf höchstens 0,30%. Falls der Gesamtbetrag der Kommissionen, die dem Teilfonds aufgrund des vorher genannten Prozentsatzes berechnet werden können, sich auf weniger als EUR p.a. beläuft, erhält die Verwaltungsgesellschaft, die globale Vertriebsstelle, die Zentralverwaltung Register- und Transferstelle, die Zahlstelle sowie die Depotbank aus dem Teilfondsvermögen eine Mindestkommission von EUR p.a. Sie wird dem relevanten Teilfonds zum Monatsende belastet. 17

18 Erläuterungen zum Jahresabschluss 6 Wechselkurse Bei der Umrechnung der auf Fremdwährungen lautenden Bilanzpositionen in Euro per 31. August 2012 wurde der folgende Wechselkurs angewandt: 1 EUR = 1, CHF 7 Sonstige Aufwendungen Per 31. August 2012 waren in der Erfolgsrechnung unter der Rubrik Sonstige Aufwendungen folgende Angaben enthalten: Teilfonds Beschreibung Betrag in der Währung des Teilfonds Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker Allgemeine steuerliche Beratung 4'133 Sonstige Kosten 620 Unabhängige Bewertungsagent Kosten 5'967 Rechtskosten 6'283 Total CHF 17'003 Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Allgemeine steuerliche Beratung 4'602 Sonstige Kosten 238 Unabhängige Bewertungsagent Kosten 8'950 Rechtskosten 15'555 Total CHF 29'345 Allgemeine steuerliche Beratung 5'772 Sonstige Kosten 883 Unabhängige Bewertungsagent Kosten 8'950 Rechtskosten 33'708 Total CHF 49'313 Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker Allgemeine steuerliche Beratung 4'793 Sonstige Kosten 113 Unabhängige Bewertungsagent Kosten 8'280 Rechtskosten 21'592 Total EUR 34'778 8 Bilanzunwirksame Transaktionen Swaps Der Kontrahent der unten aufgezählten Swap-Kontrakte ist Bank Vontobel AG. Die folgenden Swap-Kontrakte waren per 31. August 2012 offenstehend: Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker Nicht realisierter Gewinn/Verlust Beschreibung Währung Fälligkeit Engagement Zinsen aus Swaps in der Währung des Teilfonds SWP VSLA1 ETSF CHF '909 Basiswert SLI Swiss Leader Index ISIN-Code CH Im Geschäftsjahr wurden Zinsen von Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker weder ausgezahlt noch erhalten. Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Nicht realisierter Gewinn/Verlust Beschreibung Währung Fälligkeit Engagement Zinsen aus Swaps in der Währung des Teilfonds SWP VIBC1 ETSF CHF ' ' Basiswert ISIN-Code Börse ALTRIA GROUP INC US02209S1033 New York BHP BILLITON PLC GB London BIOGEN IDEC INC US09062X1037 NASDAQ GS ELECTROLUX AB-SER B SE Stockholm ENI SPA IT Mailand ERICSSON LM-B SHS SE Stockholm GAMESA CORP TECNOLOGICA SA ES Continuous HALLIBURTON CO US New York NESTLE SA-REG CH Virt-x PFIZER INC US New York Q-CELLS AG DE Xetra

19 Erläuterungen zum Jahresabschluss 8 Bilanzunwirksame Transaktionen (Fortsetzung) Basiswert ISIN-Code Börse ROCHE HOLDING AG-GENUSSCHEIN CH Virt-x SKANSKA AB-B SHS SE Stockholm SOLARWORLD AG DE Xetra SUNPOWER CORP-CLASS A US NASDAQ GS SWISS RE-REG CH Virt-x TAKEDA PHARMACEUTICAL CO LTD JP Tokyo TEXAS INSTRUMENTS INC US New York TOKYO GAS CO LTD JP Tokyo TRANSOCEAN INC KYG New York Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Beschreibung Währung Fälligkeit Engagement Nicht realisierter Gewinn/Verlust Zinsen aus Swaps in der Währung des Teilfonds SWP VZRBI ETSF CHF '180 1'327'042 Basiswert ISIN-Code Börse APPLE INC US NASDAQ GS ASTRAZENECA PLC GB London BRITISH AMERICAN TOBACCO PLC GB London CHINA MOBILE LTD HK Hong Kong COCA-COLA CO/THE US New York FRANCE TELECOM SA FR EN Paris GLAXOSMITHKLINE PLC GB London GOOGLE INC-CL A US38259P5089 NASDAQ GS MCDONALD'S CORP US New York NESTLE SA-REG CH SWX EuropeLt NINTENDO CO LTD JP Osaka NOKIA OYJ FI Helsinki NOVARTIS AG-REG CH SWX EuropeLt RESEARCH IN MOTION CA NASDAQ GS ROCHE HOLDING AG-GENUSSCHEIN CH SWX EuropeLt SAMSUNG ELECTRONICS CO LTD KR Korea SE SAP AG DE Xetra SOFTBANK CORP JP Tokyo VODAFONE GROUP PLC GB00B16GWD56 London WAL-MART STORES INC US New York 9 Ausbezahlter Coupon Am Coupon-Fixierungsdatum wurde folgender Coupon festgelegt: Teilfonds Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 Anteilsklasse Stichtag Coupontag Tag der Auszahlung Währung Betrag pro Anteil A CHF 0,50 A CHF 0,99 19

20 Erläuterungen zum Jahresabschluss 10 Transaktionskosten Die Transaktionskosten sind Kosten, die dem Fonds durch Käufe und Verkäufe von Anlagen entstehen. Transaktionskosten beinhalten Broker Kosten, Gebühren und Steuern. Teilfonds Währung Betrag Vontobel ETSF - SLI Bonus Tracker CHF 748 Vontobel ETSF - International Blue Chip Basket 100% Capital Protection at Maturity with Coupon CHF 927 Vontobel ETSF - Raiffeisen Bonus Income Global Equity (CHF) 02/2014 CHF 1'293 Vontobel ETSF - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker EUR 0 11 Global Exposure Für alle Teilfonds der Gesellschaft wird das Global Exposure anhand des Commitment Approach berechnet. 12 Ereignisse während des Berichtzeitraums Der Verwaltungsrat des Vontobel Exchange Traded Structured Fund hat zum 27. August 2012 beschlossen, den Teilfonds Vontobel Exchange Traded Structed Fund - Dynamic ISF Multi Strategy Tracker zum 31. August 2012 (das Auflösungsdatum) in Liquidation zu setzen. 20

Halbjahresbericht. zum 31. März 2012. TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator

Halbjahresbericht. zum 31. März 2012. TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator Halbjahresbericht zum 31. März 2012 TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember

Mehr

H & A Asset Allocation Fonds

H & A Asset Allocation Fonds FCP T eil I Gesetz von 2010 H & A Asset Allocation Fonds Halbjahresbericht zum 30. April 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes

Mehr

Richtlinien zur Berechnung und Offenlegung der TER und PTR von kollektiven Kapitalanlagen

Richtlinien zur Berechnung und Offenlegung der TER und PTR von kollektiven Kapitalanlagen Swiss Funds Association Richtlinien zur Berechnung und Offenlegung der TER und PTR von kollektiven Kapitalanlagen Vom : 16.05.2008 Stand : 12.08.2008 Die FINMA anerkennt diese Selbstregulierung als Mindeststandard

Mehr

HAIG Global Concept Fonds

HAIG Global Concept Fonds FCP T eil I Gesetz von 2010 HAIG Global Concept Fonds Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015 RCS Luxembourg N B86432 Für die folgenden Teilfonds ist keine Anzeige nach 310 Kapitalanlagegesetzbuch erstattet worden und dieser

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2015 JPMorgan Investment Funds Ungeprüfter Halbjahresbericht Inhalt Verwaltungsrat

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2011 HUK-VERMÖGENSFONDS

Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2011 HUK-VERMÖGENSFONDS Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2011 HUK-VERMÖGENSFONDS Richtlinienkonformer Investmentfonds Luxemburger Rechts HUK-VERMÖGENSFONDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT zum 31. Juli 2011 Verwaltungsgesellschaft

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

Sarasin Investmentfonds SICAV

Sarasin Investmentfonds SICAV Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Ungeprüfter Halbjahresbericht 31. Dezember 2013 Es darf keine Zeichnung auf Grundlage des Geschäftsberichtes entgegengenommen

Mehr

ETF. Société d'investissement à Capital Variable. Geprüfter Jahresbericht für die Periode vom 17. Juli 2008 (Auflegungsdatum) bis zum 30.

ETF. Société d'investissement à Capital Variable. Geprüfter Jahresbericht für die Periode vom 17. Juli 2008 (Auflegungsdatum) bis zum 30. ETF Société d'investissement à Capital Variable Geprüfter Jahresbericht für die Periode vom 17. Juli 2008 (Auflegungsdatum) bis zum 30. Juni 2009 Es können keine Anteile auf der Basis von Finanzberichten

Mehr

Commerzbank Aktientrend Deutschland

Commerzbank Aktientrend Deutschland Fonds Commun de Placement Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2012 Es können keine Anteile auf der Basis von Finanzberichten gezeichnet werden. Anteilszeichnungen sind nur gültig, wenn sie auf

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2011 JPMorgan Investment Funds Ungeprüfter Halbjahresbericht Inhalt Verwaltungsrat

Mehr

Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland)

Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland) Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland) Fonds Commun de Placement Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2013 Es können keine Anteile auf der

Mehr

Vates. Halbjahresbericht zum 30. April 2015

Vates. Halbjahresbericht zum 30. April 2015 SICAV T eil I Gesetz von 2010 Vates Halbjahresbericht zum 30. April 2015 Eine Investmentgesellschaft (société d Investissement à capital variable) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Halbjahresbericht. Regio Invest Fund. per 30. Juni 2013. (ungeprüft)

Halbjahresbericht. Regio Invest Fund. per 30. Juni 2013. (ungeprüft) Halbjahresbericht per 30. Juni 2013 (ungeprüft) Regio Invest Fund Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Vermögensrechnung per 30. Juni 2013... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2013... 5 Erfolgsrechnung

Mehr

Europe SectorTrend UCITS ETF

Europe SectorTrend UCITS ETF Fonds Commun de Placement Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Mai 2015 Es können keine Anteile auf der Basis von Finanzberichten gezeichnet werden. Anteilszeichnungen sind nur gültig, wenn sie auf der

Mehr

H & A Aktien Small Cap EMU

H & A Aktien Small Cap EMU FCP T eil I Gesetz von 2010 H & A Aktien Small Cap EMU Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2014 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (fonds commun de placement à compartiments

Mehr

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 MITTEILUNG AN DIE AKTIONÄRE Die Aktionäre werden über den Beschluss des Verwaltungsrats mit

Mehr

Sarasin Investmentfonds SICAV

Sarasin Investmentfonds SICAV Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Geprüfter Jahresbericht 30. Juni 2013 Es darf keine Zeichnung auf Grundlage des Geschäftsberichtes entgegengenommen werden.

Mehr

PGT Capital. Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 1. Dezember 2014 bis zum 31. Mai 2015

PGT Capital. Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 1. Dezember 2014 bis zum 31. Mai 2015 Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 1. Dezember 2014 bis zum 31. Mai 2015 Ein Investmentfonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen

Mehr

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31.

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2011 bis zum 31. Vontobel Fund -- Swiss Franc Bond Vontobel Fund -- US Dollar Bond Vontobel Fund -- Euro Bond Vontobel Fund -- Eastern European Bond Vontobel Fund -- Absolute Return Bond (EUR) Vontobel Fund -- Absolute

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN Worldselect One First Selection Teilfonds von Worldselect One, offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (nachstehend die Gesellschaft ) Gegründet am 21. Juli 2004 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT

Mehr

Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland)

Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland) Commerzbank Aktientrend Deutschland UCITS ETF (vormals Commerzbank Aktientrend Deutschland) Fonds Commun de Placement Geprüfter Jahresbericht zum 30. Juni 2013 Es können keine Anteile auf der Basis von

Mehr

Global Opportunities HAIG

Global Opportunities HAIG FCP T eil I Gesetz von 2010 Global Opportunities HAIG Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (fonds commun de placement à compartiments multiples)

Mehr

Adorior Fund. Ungeprüfter Zwischenbericht für den Berichtszeitraum vom 8. Oktober 2008 (Auflegungsdatum) bis zum 31. Dezember 2008

Adorior Fund. Ungeprüfter Zwischenbericht für den Berichtszeitraum vom 8. Oktober 2008 (Auflegungsdatum) bis zum 31. Dezember 2008 Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (Fonds Commun de Placement à compartiments multiples) gemäß Teil II des geänderten Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen

Mehr

Greenwich Point Global Value

Greenwich Point Global Value Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum Ein Investmentfonds gemäß Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen Greenwich Point Global Value Ungeprüfter Halbjahresbericht

Mehr

FI Fund - Portfolio Global

FI Fund - Portfolio Global - Portfolio Global Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. März 2013 Luxemburger Investmentfonds gemäß Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen in der Rechtsform eines

Mehr

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel

Vontobel Private Banking. Advisory@Vontobel Vontobel Private Banking Advisory@Vontobel Unser Beratungsprozess: Innovation und Expertise Unsere Anlageberatung kombiniert das Beste aus zwei Welten: moderne, innovative, leistungsfähige Informationstechnologie,

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Classic Wichtige Informationen Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 JPMorgan Funds JF China Fund (der Teilfonds ) Ein Teilfonds der JPMorgan Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen

Mehr

Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012

Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012 Global Tactical Fund Halbjahresbericht 30. Juni 2012 _IFAG Institutionelle Fondsleitung AG Birkenweg 11, FL-9490 Vaduz, Telefon +423 233 47 07, www.ifag.li Anlageziel und Anlagepolitik Der Global Tactical

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

TRYCON Basic Invest HAIG

TRYCON Basic Invest HAIG FCP T eil I Gesetz von 2010 TRYCON Basic Invest HAIG Halbjahresbericht zum 31. März 2014 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes

Mehr

Wertentwicklung - 2 - Quelle: Eigene Berechnungen, Commerzbank AG. ComStage ETF Nikkei 225 10,00% 0,00% -10,00% Performance -20,00% -30,00% -40,00%

Wertentwicklung - 2 - Quelle: Eigene Berechnungen, Commerzbank AG. ComStage ETF Nikkei 225 10,00% 0,00% -10,00% Performance -20,00% -30,00% -40,00% ComStage ETF Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Aufgelegt gemäss Teil I des er Gesetzes vom 20. Dezember 2002 ComStage ETF Nikkei 225 Vereinfachter Prospekt Datum des vereinfachten Verkaufsprospektes:

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2015 Bericht Für In Der Schweiz registrierte Anteilseigner Einzelne Teilfonds des

Mehr

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV.

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV. JPMorgan Investment Funds Global ex-us Select Small Cap Fund (der Teilfonds ) vereinfachter verkaufsprospekt mai 2007 Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum 15. Dezember 2008 bis 30. Juni 2009

Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum 15. Dezember 2008 bis 30. Juni 2009 Wallberg: Fonds Lux Euro - European Protect Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum 15. Dezember 2008 bis 30. Juni 2009 Investmentfonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers II Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-124.284 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren Dr. Johannes Rogy Nur für professionelle Investoren Nordea 1 Stable Return Fund Nur für professionelle Investoren* storen, die gemäß MiFID-Definition im eigenen Namen anlegen. Nur für professionelle Investoren

Mehr

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE COMGEST EUROPE Investmentgesellschaft mit variablem Grundkapital 5, Allée Scheffer L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg HR Luxemburg Nr. B 40.576 (die Aufnehmende Gesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF)

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») gemäss Teil I des Fondsgesetzes vom 20. Dezember 2002 Dieser vereinfachte

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

BB-Mandat Aktienfonds

BB-Mandat Aktienfonds FCP T eil I Gesetz von 2010 BB-Mandat Aktienfonds Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes

Mehr

die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds

die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds die bvi-methode wertentwicklungsberechnung von investmentfonds Der BVI berechnet die Wertentwicklung von Investmentfonds für eine Vielzahl von Anlagezeiträumen. Das Ergebnis wird nach Abzug aller Fondskosten

Mehr

CHAMÄLEON FUND. Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2009

CHAMÄLEON FUND. Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2009 Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (Fonds Commun de Placement à compartiments multiples) gemäß Teil I des geänderten Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht

Ungeprüfter Halbjahresbericht Ungeprüfter Halbjahresbericht 31. Dezember 2010 Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Nachhaltiges Schweizer Private Banking seit 1841. Keine Zeichnung darf auf

Mehr

Superfund SICAV. Société d'investissement à Capital Variable. Geprüfter Jahresbericht zum 31. Dezember 2014. RCS Luxembourg N B54921

Superfund SICAV. Société d'investissement à Capital Variable. Geprüfter Jahresbericht zum 31. Dezember 2014. RCS Luxembourg N B54921 Superfund SICAV Société d'investissement à Capital Variable Geprüfter Jahresbericht zum 31. Dezember 2014 RCS Luxembourg N B54921 Database Publishing System: CO-Reporter by CO-Link, Belgium. Seite 1 Superfund

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Natural Resources* Wichtige Informationen Anlageziel Anlagepolitik Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. Baumann Top Invest

Ungeprüfter Halbjahresbericht. Baumann Top Invest Ungeprüfter Halbjahresbericht für den Zeitraum vom 1. September 2013 bis zum 28. Februar 2014 Baumann Top Invest - Anlagefonds nach Luxemburger Recht - («Fonds commun de placement» gemäß Teil I des Luxemburger

Mehr

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 CHALLENGE FUNDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT FÜR DEN ZEITRAUM BIS 30. JUNI 2014 Der Vertrieb der Anteile des CHALLENGE Global Smaller Cap Equity

Mehr

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2012 bis zum 31.

Vontobel Asset Management. Vontobel Fund. Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2012 bis zum 31. Vontobel Fund Société d Investissement à Capital Variable Geprüfter Jahresbericht für das Geschäftsjahr vom 1. September 2012 bis zum 31. August 2013 Vontobel Asset Management R.C.S. Luxemburg Nr. B 38

Mehr

Aprima Smart Invest. Aprima Smart Invest

Aprima Smart Invest. Aprima Smart Invest Aprima Smart Invest Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Oktober 2011 Luxemburger Investmentfonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember 2010 über Organismen für gemeinsame Anlagen in

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden:

EINBERUFUNG. 9. Oktober 2015 um 10.00 Uhr stattfinden wird. Dort soll über folgende Tagesordnung beraten und abgestimmt werden: NATIXIS AM FUNDS Société d investissement à capital variable die nach den Gesetzen des Großherzogtum Luxemburg Eingetragener Sitz: 5 allée Scheffer, L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg R.C.S Luxembourg

Mehr

Best Emerging Markets Concept Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015

Best Emerging Markets Concept Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht Fondsverwaltung: Feri Trust (Luxembourg) S.A. R.C.S. Luxembourg B 128 987 Der Vertrieb von Fondsanteilen des Fonds ist in der Bundesrepublik

Mehr

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

JPMorgan Funds. Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

JPMorgan Funds. Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg JPMorgan Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg ungeprüfter halbjahresbericht zum 31. dezember 2006 bericht für in der schweiz registrierte anteilseigner Einzelne Teilfonds des Fonds

Mehr

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local Bond World Emerging Local Profil der Gesellschaft BNP Paribas L1 wurde am 29. November 1989 in Luxemburg als eine Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und mehreren Teilfonds gemäß den Bestimmungen

Mehr

Geprüfter Jahresbericht

Geprüfter Jahresbericht Geprüfter Jahresbericht 30. Juni 2012 Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Keine Zeichnung darf auf Grundlage des Geschäftsberichtes entgegengenommen werden. Die

Mehr

Superfund SICAV. Société d'investissement à Capital Variable. Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015. RCS Luxembourg N B54921

Superfund SICAV. Société d'investissement à Capital Variable. Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015. RCS Luxembourg N B54921 Société d'investissement à Capital Variable Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 RCS Luxembourg N B54921 Database Publishing System: CO-Reporter by CO-Link, Belgium. Seite 1 Seite 2 Superfund

Mehr

Flossbach von Storch SICAV - Wachstum

Flossbach von Storch SICAV - Wachstum Flossbach von Storch SICAV 6, Avenue Marie-Thérèse L-2132 Luxembourg R.C.S. Luxembourg B 133073 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln

Mehr

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31.

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. OKTOBER 2011 A-1010 Wien Bankgasse 2 Tel.: +43/1/536 16-0 Fax: +43/1/536 16-294

Mehr

3 Banken Aktien-Dachfonds

3 Banken Aktien-Dachfonds Miteigentumsfonds gemäß 2 Abs. 1 und 2 InvFG ISIN AT0000784830 H A L B J A H R E S B E R I C H T vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.h. Untere Donaulände

Mehr

Exadas Currency Fund

Exadas Currency Fund Halbjahresbericht per 30. Juni 2012 (ungeprüft) Exadas Currency Fund Inhalt Daten und Fakten... 3 Organisation... 4 Vermögensrechnung per 30. Juni 2012... 5 Ausserbilanzgeschäfte per 30. Juni 2012... 5

Mehr

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015

Pro Fonds (Lux) Premium Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert. PRÄSENTATION 31. August 2015 Das Prime Time Konzept immer zur besten Zeit investiert PRÄSENTATION 31. August 2015 1 Investmentkonzept: Sell in May and go away : Wer hat diese Börsenregel nicht schon einmal gehört? Tatsächlich weisen

Mehr

The Jupiter Global Fund

The Jupiter Global Fund The Global Fund Société d Investissement à Capital Variable (SICAV) Halbjahresbericht und Ungeprüfter Abschluss für den Sechsmonatszeitraum zum 31. März 2015 R.C.S. B 110.737 The Global Fund Inhaltsverzeichnis

Mehr

Halbjahresbericht. zum 30. April 2012 PRIME VALUES

Halbjahresbericht. zum 30. April 2012 PRIME VALUES Halbjahresbericht zum 30. April 2012 PRIME VALUES Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement à compartiments multiples) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember

Mehr

Robus Mid-Market Value Bond Fund

Robus Mid-Market Value Bond Fund FCP T eil I Gesetz von 2010 Robus Mid-Market Value Bond Fund Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger

Mehr

Best Global Concept Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015

Best Global Concept Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30. Juni 2015 Anlagefonds luxemburgischen Rechts Ungeprüfter Halbjahresbericht Fondsverwaltung: Feri Trust (Luxembourg) S.A. R.C.S. Luxembourg B 128 987 Der Vertrieb von Fondsanteilen des Fonds ist in der Bundesrepublik

Mehr

Besteuerungsgrundlagen

Besteuerungsgrundlagen Ausschüttungen/Thesaurierungen 2011 Besteuerungsgrundlagen Allianz Global Investors Ireland S. A. Inhalt Ausschüttungen/Thesaurierungen Allianz Global Investors Fund VI Allianz RCM China Fund.......................................

Mehr

Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht

Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht Richtlinie des Instituts Österreichischer Wirtschaftsprüfer zur Formulierung des Bestätigungsvermerks gemäß 274 UGB des Abschluss/Bankprüfers zum Rechenschaftsbericht einer Verwaltungsgesellschaft (Kapitalanlagegesellschaft

Mehr

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio )

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio ) Threadneedle (Lux) Société d'investissement à Capital Variable Eingetragener Sitz: 31, Z.A. Bourmicht, L-8070 Bertrange Großherzogtum Luxemburg R.C.S. Luxemburg B 50 216 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008]

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008] Allgemeine Informationen Domizil des Fonds ist Irland. Dieser Vereinfachte Verkaufsprospekt enthält zusammenfassend die wichtigsten Informationen über Conning Funds (der "Fonds"). Der Fonds ist ein offener

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

PREMIUS FONDS. Geschäftsbericht. CAIAC Fund Management AG

PREMIUS FONDS. Geschäftsbericht. CAIAC Fund Management AG PREMIUS FONDS Geschäftsbericht CAIAC Fund Management AG Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Organisation Fondsleitung und Vermögensverwaltung Depotbank und Zahlstelle Revisionsstelle Bewertungsintervall

Mehr

WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG Bei Unsicherheiten bezüglich dieser Bekanntmachung sollten Sie den Rat Ihres Börsenmaklers, Bankbetreuers, Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder sonstigen Fachberaters einholen. (die "Gesellschaft") Investmentgesellschaft

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Liquidationsbericht. zum 04. Dezember 2009. Pioneer Investments Dividend Protect 12/2009 Investmentfonds nach Luxemburger Recht

Liquidationsbericht. zum 04. Dezember 2009. Pioneer Investments Dividend Protect 12/2009 Investmentfonds nach Luxemburger Recht Liquidationsbericht zum 04. Dezember 2009 Pioneer Investments Dividend Protect 12/2009 Investmentfonds nach Luxemburger Recht Inhaltsverzeichnis Pioneer Investments Dividend Protect 12/2009 im Überblick....

Mehr

smart-invest FCP Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2008

smart-invest FCP Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Dezember 2008 FCP Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter als Umbrellafonds (Fonds Commun de Placement à compartiments multiples) gemäß Teil I des geänderten Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen

Mehr

BERENBERG FUND-OF-FUNDS II

BERENBERG FUND-OF-FUNDS II VERWALTUNGSGESELLSCHAFT R.C.S. Luxembourg B 73663 BERENBERG FUND-OF-FUNDS II Ein Anlagefonds luxemburgischen Rechts HALBJAHRESBERICHT ZUM 31. DEZEMBER 2011 Luxemburger Investmentfonds gemäß Teil II des

Mehr

BIL Wealth Management

BIL Wealth Management _ DE PRIVATE BANKING BIL Wealth Management Maßgeschneiderte diskretionäre Vermögensverwaltung Wir haben die gleichen Interessen. Ihre. PRIVATE BANKING BIL Wealth Management BIL Wealth Management ist auch

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Durch die Änderung der Bezeichnung ergibt sich eine Anpassung in

Durch die Änderung der Bezeichnung ergibt sich eine Anpassung in An die Anleger des Sondervermögens Veri ETF-Dachfonds Sehr geehrte Anteilinhaberin, sehr geehrter Anteilinhaber, hiermit informieren wir Sie darüber, dass die Besonderen Anlagebedingungen (BAB) des richtlinienkonformen

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. StarCapital S.A. 2, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-132185 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich

Mehr

Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze

Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze Wichtiger Hinweis für die Anleger des Richtlinienkonformen Sondervermögens NordConcept WKN: 701270 Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze 1) Namensänderung in: Pioneer

Mehr