Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson"

Transkript

1 Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson Allgemeine Informationen Gerne organisieren wir für Sie Privatführungen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Auf Anfrage auch in italienischer, spanischer, chinesischer, türkischer, niederländischer und schwedischer Sprache. Die Gruppengröße ist sofern nicht anders vermerkt auf maximal 30 Personen begrenzt. An Wochenenden und Feiertagen wird pro Führung ein Zuschlag von 60,00, bzw. 40,00 erhoben. Nach 18 Uhr berechnen wir für Museumsführungen einen Zuschlag von 150,00. Zahlung in bar oder per Kreditkarte, Rechnungsstellung ist erst ab einem Betrag von 250,00 möglich. Für private Führungen ist eine Anmeldung von mindestens 3 Wochen im Voraus erforderlich. Kontakt/Reservierung Vitra Design Museum, Visitor Services T , F Übersicht Vitra Campus 1./2. Produktionshallen, Nicholas Grimshaw, 1981/ Balancing Tools, Claes Oldenburg & Coosje van Bruggen, Vitra Design Museum, Frank Gehry, Pforte, Frank Gehry, Produktionshalle, Frank Gehry, Konferenzpavillon, Tadao Ando, Feuerwehrhaus, Zaha Hadid, Produktionshalle, Álvaro Siza, Dome, nach Richard Buckminster Fuller, 1975/ Tankstelle, Jean Prouvé, 1953/ Vitra Design Museum Gallery, Frank Gehry, Bushaltestelle, Jasper Morrison, VitraHaus, Herzog & de Meuron, Airstream Kiosk, 1968/ Produktionshalle, SANAA, Diogene, Renzo Piano, Álvaro-Siza-Promenade, Vitra Rutschturm, Carsten Höller,

2 Vitra Design Museum Führungen durch die jeweils aktuelle Ausstellung Besuch für Gruppen Das Vitra Design Museum zählt zu den führenden Designmuseen weltweit. Es erforscht und vermittelt die Geschichte und Gegenwart des Designs und setzt diese in Beziehung zu Architektur, Kunst und Alltagskultur. Im Hauptgebäude von Frank Gehry präsentiert das Museum jährlich zwei große Wechselausstellungen. Parallel dazu werden in der Vitra Design Museum Gallery, dem Ausstellungsraum nebenan, kleinere Ausstellungen gezeigt. Die Sammlung ist aus konservatorischen Gründen nicht zu besichtigen. Öffnungszeiten Vitra Design Museum: Täglich: Uhr Sonderpreis: 5,00 pro Schüler/Student für Gruppen ab 10 Personen Making Africa A Continent of Contemporary Design Es ist Zeit, sich vom Bild des dunklen Kontinents zu verabschieden. In einer großen Ausstellung wirft das Vitra Design Museum im Frühjahr 2015 ein neues Licht auf das zeitgenössische Design Afrikas. Anhand vielfältiger Beispiele zeigt»making Africa«, wie Design den ökonomischen und politischen Wandel auf dem Kontinent begleitet -- oder sogar fördert -- und welch enger Dialog dabei mit Kunst, Grafik, Illustration, Film, Fotografie, Architektur und Stadtplanung entsteht. Eine besondere Rolle spielen in diesem Zusammenhang die neuen Medien, die diesen Perspektivenwechsel erst möglich machen. Bauhaus : Design Das Bauhaus ist eine der einflussreichsten Kulturinstitutionen des 20. Jahrhunderts. Hier flossen die prägenden Strömungen der europäischen Avantgarde wie in einem Schmelztiegel zusammen. Zu einem Mythos stilisiert, wurde das Bauhaus aber auch zum Inbegriff des modernen Design-Klischees: geometrisch, industriell, kühl. Die große Ausstellung des Vitra Design Museums gibt erstmals eine umfassende Übersicht über den Design-Begriff des Bauhauses. Dauer: ca. eine Stunde zzgl. Eintritt ermäßigt: 5,00 Gruppengröße: max. 20 Personen

3 Vitra Campus Große Architekturführung Dieser überblicksartige Rundgang mit Erklärungen zur Geschichte der Firma Vitra und zur Entstehung des Geländes in Weil umfasst den gesamten Vitra Campus mit den Schwerpunkten Feuerwehrhaus von Zaha Hadid und Konferenzpavillon von Tadao Ando. Auf dem Weg werden Produktionshallen von Frank Gehry, Nicholas Grimshaw, Álvaro Siza und SANAA sowie der Dome nach Richard Buckminster Fuller und die Tankstelle von Jean Prouvé erläutert. Das von Herzog & de Meuron entworfene VitraHaus wird während der Führung von außen betrachtet. Dauer: ca. zwei Stunden Kosten: ermäßigt 180,00 Spezialtarif für bis zu 30 Personen: Große Architekturführung und Eintritte in die jeweils aktuelle Ausstellung im Vitra Design Museum für 300,00,. Feuerwehrhaus / Zaha Hadid Die Führung zum Feuerwehrhaus, dem ersten Gesamtbauwerk von Zaha Hadid, umfasst neben der intensiven Besichtigung dieses Gebäudes von außen und innen auch Teile des Vitra Campus, wie die Produktionshallen von Frank Gehry, Nicholas Grimshaw und Álvaro Siza sowie den Dome nach Richard Buckminster Fuller und die Tankstelle von Jean Prouvé von außen. Auch eine Einführung in die Geschichte der Firma Vitra und zur Entstehung des Campus ist Teil dieses Moduls. Konferenzpavillon / Tadao Ando Im Modul zum Konferenzpavillon des japanischen Architekten Tadao Ando wird sein erstes Gebäude außerhalb Japans umfassend von innen und außen betrachtet. Die Führung beginnt auf dem Meditationspfad und führt vorbei am Vitra Design Museum von Frank Gehry und der Skulptur Balancing Tools von Claes Oldenburg & Coosje van Bruggen. Sonderpreis: 110,00 Unser Workshop-Angebot bietet weitere Möglichkeiten, sich intensiver mit dem Werk von Tadao Ando auseinanderzusetzen.

4 Die japanischen Architekten / SANAA und Tadao Ando Diese Führung setzt den Fokus auf Entstehungsgeschichte und Konzeption der Gebäude von SANAA und Tadao Ando. Die vom japanischen Architekturbüro SANAA entworfene Produktionshalle hat eine frei gerundete, nicht ganz kreisförmige Form und besteht aus zwei halbrunden Betonschalen, die miteinander verbunden wurden. Paneele verkleiden das Gebäude wie ein Vorhang, der von außen eine interessante Ansicht bietet. Ein Einblick in beide Gebäude, den Konferenzpavillon von Tadao Ando und die Produktionshalle von SANAA, wird ermöglicht. Wochenend- u. Feiertagszuschlag 60,00 Der Vitra Campus: Architektur, Design, Kultur, Industrie Sie erhalten einen Überblick über die Geschichte der Firma Vitra und die Entstehung des Vitra Campus in Weil am Rhein, auf dem Bauten von weltweit renommierten Architekten stehen. Die bauliche Vielfalt spiegelt das Vitra-Produktsortiment, das von den unterschiedlichen Handschriften ihrer Designer geprägt ist. Mit der Verbindung aus kulturellen und wirtschaftlichen Aktivitäten, für die das Vitra Design Museum von Frank Gehry und das VitraHaus von Herzog & de Meuron stehen, ist Vitra ein einzigartiges Beispiel für Industrie- und Unternehmenskultur, das Sie im Rahmen dieser Einführung kennenlernen. Wochenend- u. Feiertagszuschlag 60,00 Produktion Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Produktion auf dem Vitra Campus: Auf einem geführten Rundgang durch die Halle von Frank Gehry erleben Sie einzelne Fertigungsschritte des Aluminium Chair. Der 1958 von Charles und Ray Eames entwickelte Stuhl gilt als einer der bedeutendsten Möbelentwürfe des 20. Jahrhunderts. Seit Jahrzehnten wird der Klassiker von Vitra in unverändert hoher Qualität produziert und hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Erfahren Sie Hintergründe zu seiner Entstehungsgeschichte sowie zur Bedeutung von Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit bei Vitra. Abgerundet wird die Produktionsführung durch eine Vorstellung des Vitra Testcenters. Nur möglich Mo.-Fr Uhr; Schüler ab 14 Jahren Kosten: 150,00, ermäßigt 130,00 Gruppengröße: max. 10 Personen

5 Citizen Office Auf dem Rundgang durch das Citizen Office erhalten Sie Einblicke in ein beispielhaftes Großraumbüro der Firma Vitra. Dauer: ca. 30 Minuten Kosten: ermäßigt 60,00 Wochenend- u. Feiertagszuschlag 40,00 Gruppengröße: max. 10 Personen Die hier genannten Führungsangebote können Sie auch miteinander kombinieren (z.b. Ausstellungsführung und große Architekturführung). Gerne beraten wir Sie hierzu. Bitte beachten Sie, dass die in den Führungen vorgestellten Gebäude und Räume genutzt werden. Es ist daher mit gelegentlichen Einschränkungen bei den Besichtigungen zu rechnen. Credits: (Bild 1) Vitra Design Museum, Foto: Bettina Matthiessen; (Bild 2) Courtesy Olalekan [vigilism.com] and Walé Oyéjidé [ikirejones.com]; (Bild 3) Theater der Klänge, Foto: Oliver Eltinger; ; (Bild 4) Vitra; (Bild 5 & 7) Vitra, Foto: Julien Lanoo; (Bild 6) Vitra; Foto: Thomas Dix (Bild 8) Vitra, Foto: Marc Eggimann; (Bild 9) Vitra; (Bild 10) 2007 Eames Office LLC. Änderungen vorbehalten 11/2014, Preise 2015

Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson

Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson Allgemeine Informationen Gerne organisieren wir für Sie Privatführungen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Auf Anfrage auch in italienischer,

Mehr

Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus

Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus Allgemeine Informationen Gerne organisieren wir für Sie Privatführungen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Auf Anfrage auch

Mehr

Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus

Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus Private Führungen durch die aktuelle Ausstellung und über den Vitra Campus Allgemeine Informationen Gerne organisieren wir für Sie Privatführungen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Auf Anfrage auch

Mehr

Angebote für Kindergeburtstage

Angebote für Kindergeburtstage Angebote für Kindergeburtstage Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 9 Uhr ist. Die Gruppengröße ist wie jeweils vermerkt

Mehr

Exkursion nach Weil am Rhein: Vitra-Campus, 20.5.2016

Exkursion nach Weil am Rhein: Vitra-Campus, 20.5.2016 Exkursion nach Weil am Rhein: Vitra-Campus, 20.5.2016 - Leitung: Cornelia Luchsinger - Dauer: 9h bis ca. 17h30 - Mitnehmen: ID oder Reisepass, Euro, Getränk und Zwischenverpflegung (Zmittag), Schreibzeug,

Mehr

Angebote für Kindergeburtstage

Angebote für Kindergeburtstage Angebote für Kindergeburtstage Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 9 Uhr ist. Die Gruppengröße ist wie jeweils vermerkt

Mehr

Angebote für Schulen und Kindergärten

Angebote für Schulen und Kindergärten Angebote für Schulen und Kindergärten Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 10 Uhr ist. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt

Mehr

Angebote für Schulen und Kindergärten

Angebote für Schulen und Kindergärten Angebote für Schulen und Kindergärten Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 9 Uhr ist. Die Gruppengröße ist wie jeweils

Mehr

Angebote für Schulen und Kindergärten

Angebote für Schulen und Kindergärten Angebote für Schulen und Kindergärten Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 10 Uhr ist. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt

Mehr

Vitra Campus. Produktionshallen Fertigstellung: 1981/1983 Architekt: Nicholas Grimshaw (*1939)

Vitra Campus. Produktionshallen Fertigstellung: 1981/1983 Architekt: Nicholas Grimshaw (*1939) Vitra Campus Der Vitra Campus in Weil am Rhein nahe Basel ist ein einzigartiges Ensemble zeitgenössischer Architektur. Design- und Architekturliebhaber sind eingeladen, hier die Gebäude einiger der renommiertesten

Mehr

Home Stories for Winter

Home Stories for Winter Home Stories for Winter v Geliebte Objekte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, sind charakteristisch für unsere persönliche Lebensgeschichte. Eine einzigartige Collage aus Alt und Neu

Mehr

Angebote für Schulen und Kindergärten

Angebote für Schulen und Kindergärten Angebote für Schulen und Kindergärten Allgemeine Informationen Gerne richten wir uns mit dem Beginn der Workshops nach Ihnen, wobei der frühestmögliche Start um 9 Uhr ist. Die Gruppengröße ist wie jeweils

Mehr

Home Stories for Winter

Home Stories for Winter Home Stories for Winter v Geliebte Objekte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, sind charakteristisch für unsere persönliche Lebensgeschichte. Eine einzigartige Collage aus Alt und Neu

Mehr

Veranstaltungen auf dem Vitra Campus

Veranstaltungen auf dem Vitra Campus Veranstaltungen auf dem Vitra Campus Kontakt Vitra Campus Visitor Services & Events Charles-Eames-Str. 2 D - 79576 Weil am Rhein +49 (0)7621 702 3510 campus@vitra.com www.vitra.com 1 v Der Vitra Campus

Mehr

PROZESS dokumentation. vitra

PROZESS dokumentation. vitra PROZESS dokumentation vitra Maximilian Hubertus Rück BILD/Visuelle Kommunikation FS 2011/12, 4. Semester Viola Diehl Flyer 1 Flyer VitraHaus 2 Flyer Vitra Campus Conferencing & Events Kooperation Das 4.

Mehr

Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012

Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012 Vitra Design Museum, Architekt: Frank Gehry, Copyright: Vitra/Foto Thomas Dix Architekturreise BASEL MULHOUSE WEIL AM RHEIN 2012 Do. 21. So. 24. Juni 2012 veranstaltet von der Arch+Ing Akademie Leitung:

Mehr

Frankreich Deutschland

Frankreich Deutschland 50 EuroAirport. Basel Mulhouse Freiburg A35 D105 Ausfahrt Weil am Rhein Hüningen A5 B532 Weil am Rhein Bahnhof/ Zentrum Vitra Titelbild: Milo Baumgartner 317 Frankreich Deutschland Fondation Beyeler 55

Mehr

PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5

PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5 PRESSEINFORMATION Seite 1 von 5 Merten GmbH Wiehl, den 11. April 2010 Gebündelte Innovationskraft und zukunftsweisende Produkte erleben der Messestand von Schneider Electric, Merten, Ritto und ELSO auf

Mehr

Aluminium Group. Charles & Ray Eames, 1958

Aluminium Group. Charles & Ray Eames, 1958 Aluminium Group Alluminium Chair Der Aluminium Chair ist einer der bedeutendsten Möbel-Entwürfe des 20. Jahrhunderts. Charles und Ray Eames entwarfen ihn 1958 ursprünglich für das Privathaus eines Kunstsammlers

Mehr

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Daten und Fakten im Überblick Museumsadresse: THE STORY OF BERLIN Kurfürstendamm 207-208 10719 Berlin Firmensitz: STORY OF BERLIN GmbH & CO. Ausstellungs

Mehr

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit.

Die Aluminiumprofile geben dem Stuhl gleichzeitig Stabilität und Leichtigkeit. Aluminium Group Charles & Ray Eames, 1958 Aluminium Group Der Aluminium Chair ist einer der bedeuten dsten Möbelentwürfe des 20. Jahrhunderts. Ursprünglich entstand er für ein Priathaus in Columbus (Indiana,

Mehr

Entdecken, wie Strom entsteht. Die vielfältigen Besucherangebote der Axpo

Entdecken, wie Strom entsteht. Die vielfältigen Besucherangebote der Axpo Entdecken, wie Strom entsteht Die vielfältigen Besucherangebote der Axpo 3 Axpo gibt Ihnen Einblick in die Welt des Stroms Zuverlässig, nachhaltig und innovativ auf diese Werte baut die Vision der Axpo.

Mehr

Veranstaltungsangebote für Gruppen. Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene

Veranstaltungsangebote für Gruppen. Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene RÖMERKASTELL SAALBURG ARCHÄOLOGISCHER PARK Veranstaltungsangebote für Gruppen Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene 1 Führungen am Tag Saalburg am Tag Führungen Führung intra muros Dauer ca. 45

Mehr

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Das FAGUS-WERK in Alfeld Ihr Weg zum FAGUS-WERK UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Tel: +49 5181-790 Fax: +49 5181-79406 info@fagus-werk.com www.fagus-werk.com Das

Mehr

Hanns-Peter Cohn, CEO von Vitra, über den kulturellen Wert. des Möbeldesigns und die Verpflichtung der Hersteller

Hanns-Peter Cohn, CEO von Vitra, über den kulturellen Wert. des Möbeldesigns und die Verpflichtung der Hersteller Die Garantie des Originals Hanns-Peter Cohn, CEO von Vitra, über den kulturellen Wert des Möbeldesigns und die Verpflichtung der Hersteller Seit wann gibt es eigenständiges Möbeldesign? Über die Jahrhunderte

Mehr

Das Neue ist vergangen.

Das Neue ist vergangen. KUKongress2016 Das Neue ist vergangen. 20. und 21. April Vitra Campus, Weil am Rhein Wir arbeiten in Denkmustern von gestern mit Methoden von heute an Herausforderungen von morgen mit Menschen, die in

Mehr

Finden Sie einen neuen Lieblingsplatz.

Finden Sie einen neuen Lieblingsplatz. Finden Sie einen neuen Lieblingsplatz. Wenn es draussen ungemütlich wird, wächst der Wunsch nach Geborgenheit. Diesen Wunsch erfüllen bisweilen Möbel, die uns über Jahrzehnte begleiten und magisch anziehen

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 105 (2015/08)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 105 (2015/08) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 105 (2015/08) vom 31. August 2015, www.bsb-muenchen.de Inhalt dieser Ausgabe: [1] Aktuelles aus der Benutzung > Anmeldung: Verkürzte Öffnungszeiten im September

Mehr

Presseinformation. Making Africa A Continent of Contemporary Design 14.03. 13.09.2015 Sonderveranstaltungen März -- September 2015

Presseinformation. Making Africa A Continent of Contemporary Design 14.03. 13.09.2015 Sonderveranstaltungen März -- September 2015 Presseinformation Making Africa A Continent of Contemporary Design 14.03. 13.09.2015 Sonderveranstaltungen März -- September 2015 Vitra Design Museum, Weil am Rhein Making Africa -- Ideas and Objects for

Mehr

Projekt bau1haus 100 Jahre Bauhaus 2019 Architektur der Klassischen Moderne weltweit Fotos: Jean Molitor Texte: Dr.

Projekt bau1haus 100 Jahre Bauhaus 2019 Architektur der Klassischen Moderne weltweit Fotos: Jean Molitor Texte: Dr. Projekt bau1haus 100 Jahre Bauhaus 2019 Architektur der Klassischen Moderne weltweit Fotos: Jean Molitor Texte: Dr. Kaija Voss 2016 Dr. Kaija Voss Foto: Jean Molitor Dessau, Meisterhäuser Walter Gropius,

Mehr

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM)

ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) NEWSLETTER MAI 2015 Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus (Stand: 7. April 2015, Änderungen vorbehalten) ROEMER- UND PELIZAEUS-MUSEUM HILDESHEIM (RPM) EINTRITTSPREISE

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Das Neue ist vergangen.

Das Neue ist vergangen. KUKongress2016 Das Neue ist vergangen. 20. und 21. April Vitra Campus, Weil am Rhein Wir arbeiten in Denkmustern von gestern mit Methoden von heute an Herausforderungen von morgen mit Menschen, die in

Mehr

AUSSTELLUNGSVORSCHAU Vitra Design Museum: Vitra Schaudepot: Vitra Design Museum Gallery: Fire Station:

AUSSTELLUNGSVORSCHAU Vitra Design Museum: Vitra Schaudepot: Vitra Design Museum Gallery: Fire Station: AUSSTELLUNGSVORSCHAU 2017 Vitra Design Museum: Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine 11.02. 14.05.2017 Together! Die Neue Architektur der Gemeinschaft 03.06. 10.09.2017 Die Welt von Charles

Mehr

02 Charles und Ray Eames wählen Dias aus Eames Office LLC. 05 Eames Office Mitarbeiter, 1948 Eames Office LLC

02 Charles und Ray Eames wählen Dias aus Eames Office LLC. 05 Eames Office Mitarbeiter, 1948 Eames Office LLC Bildübersicht An Eames Celebration 30.09.2017 25.02.2018 Museum, Gallery, Schaudepot, Feuerwehrhaus Charles & Ray Eames. The Power of Design Vitra Design Museum, 30.09.2017 25.02.2018 01 Charles und Ray

Mehr

Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene

Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene Öffentliche Führungen: im Rahmen der Wechselausstellungen, jeweils Dienstag, 19h und Sonntag, 11h. Ohne Voranmeldung, Ausstellungseintritt.

Mehr

LIGNA 2015 Informationen für Besucher. 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de

LIGNA 2015 Informationen für Besucher. 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de LIGNA 2015 Informationen für Besucher 11. 15. Mai 2015 Hannover Germany Making more out of wood ligna.de Herzlich willkommen zur LIGNA 2015! Die Schwerpunkte im Überblick Auch in diesem Jahr überzeugt

Mehr

Berliner Projekte. Architekturzeichnungen

Berliner Projekte. Architekturzeichnungen Presseinformation Berlin, 03.01.2017 Berliner Projekte. Architekturzeichnungen 1920 1990 Tchoban Foundation. Museum für Architekturzeichnung Christinenstraße 18a, 10119 Berlin Ausstellungseröffnung am

Mehr

PROGRAMM. April Juni DeuTsCHes schlossund BesCHLÄgemuseum

PROGRAMM. April Juni DeuTsCHes schlossund BesCHLÄgemuseum PROGRAMM April Juni 2018 DeuTsCHes schlossund BesCHLÄgemuseum Programm April Juni 2018 Das Museum Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum ist weltweit das einzige wissenschaftlich geführte Museum für

Mehr

Rubner Holztüren in Südtirols höchstem Museum MMM Corones auf 2.275 m Meereshöhe

Rubner Holztüren in Südtirols höchstem Museum MMM Corones auf 2.275 m Meereshöhe Rubner Holztüren in Südtirols höchstem Museum MMM Corones auf 2.275 m Meereshöhe 6. MMM Corones am legendären Skiberg Kronplatz, Pustertal Auf unserem Hausberg, dem Kronplatz und Südtirols Skiberg Nr.

Mehr

Künstler-Haus Bethanien

Künstler-Haus Bethanien Künstler-Haus Bethanien Liebe Leserinnen und Leser, auf diesen Seiten möchten wir Ihnen das Künstler-Haus Bethanien vorstellen. Künstler-Haus Bethanien, Haupt-Eingang Hier lesen Sie etwas über die Geschichte

Mehr

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015

Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Die Chairholder Highlights auf der imm cologne 2015 Das Team von Chairholder war für Sie auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Diese ist nicht nur die erste Interior- Design-Messe eines jeden Jahres,

Mehr

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition

Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition Aus Liebe zum Film! Die The Manipulator Special-Edition PROJEKTBESCHREIBUNG Studio Babelsberg wird anlässlich des 95. Jubiläums als ältestes Großatelier-Filmstudio der Welt eine Special-Edition des Kultur-Lifestyle-Magazins

Mehr

CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN

CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN CIRCULUS ZENTRUM FÜR SPANISCH-ÖSTERREICHISCHE KOOPERATIONEN ZIELE Errichtung einer Plattform zum Ziele der Zusammenarbeit von Experten und Organisationen aus Spanien und Österreich, sowie aus anderen Ländern,

Mehr

SANAA-GEBÄUDE, STANDORT DER FOLKWANG UNIVERSITÄT DER KÜNSTE

SANAA-GEBÄUDE, STANDORT DER FOLKWANG UNIVERSITÄT DER KÜNSTE SANAA-GEBÄUDE SANAA-GEBÄUDE, STANDORT DER FOLKWANG UNIVERSITÄT DER KÜNSTE Das SANAA-Gebäude gilt seit seiner Errichtung 2006 als ein architektonisches Meisterwerk mit bahnbrechendem Energiekonzept, das

Mehr

Vitra Design Museum Tag der offenen Tür Sonntag, 11. Mai 2014. Führungen

Vitra Design Museum Tag der offenen Tür Sonntag, 11. Mai 2014. Führungen Vitra Design Museum Tag der offenen Tür Sonntag, 11. Mai 2014 Führungen Das Fundament des Vitra Design Museums: Sammlung & Restaurierungswerkstatt 10:30 l 12:30 l 14:30 l 16:30 Treffpunkt: Fire Station,

Mehr

Information zum Wahlpflichtunterricht I

Information zum Wahlpflichtunterricht I Information zum Wahlpflichtunterricht I Abschlussrelevanz Wahlmöglichkeiten: Arbeitslehre/ Hauswirtschaft/ Technik/ Wirtschaft/ Informatik Darstellen und Gestalten Naturwissenschaft Sprachen ARBEITSLEHRE/HAUSWIRTSCHAFT/

Mehr

Büfett-Angebote im Museum Schloss Moyland

Büfett-Angebote im Museum Schloss Moyland Büfett-Angebote im Museum Schloss Moyland (an bestimmten Sonntagen, gültig ab Oktober 2015 sowie am 21.6. und 30.8.2015) Sehr geehrte Damen und Herren, ab Oktober 2015 bieten wir Ihnen im Wechsel besondere

Mehr

Sonderausstellung. Aktionstag E-Mobilität. 5. bis 23. Juni 2012 / StadtQuartier Riem Arcaden. 9. Juni 2012 / Willy-Brandt-Platz STADT QUA RTIER

Sonderausstellung. Aktionstag E-Mobilität. 5. bis 23. Juni 2012 / StadtQuartier Riem Arcaden. 9. Juni 2012 / Willy-Brandt-Platz STADT QUA RTIER MÜNCHEN Sonderausstellung 5. bis 23. Juni 2012 / StadtQuartier Riem Arcaden Aktionstag E-Mobilität 9. Juni 2012 / Willy-Brandt-Platz STADT QUA RTIER SONDERAUSSTELLUNG 5. bis 23. Juni 2012 im StadtQuartier

Mehr

Das Erbe von Ray und Charles Eames

Das Erbe von Ray und Charles Eames 1 Das Erbe von Ray und Charles Eames Text: Suzanne Schwarz, Vitra Design Museum, Werner Baumhakl Fotos: zvg Charles und Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhunderts. Mit ihren Möbeln,

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 100 (2015/03) vom 31. März 2015, www.bsb-muenchen.de Inhalt dieser Ausgabe: [1] Aktuelles zur Benutzung > 03. - 06. April 2015 (Ostern): Bibliothek geschlossen

Mehr

Rowa. Ich möchte heute schon die beste Lösung für morgen. Prozessoptimierung der Motor für Ihre Apotheke. Wie könnte so etwas gehen?

Rowa. Ich möchte heute schon die beste Lösung für morgen. Prozessoptimierung der Motor für Ihre Apotheke. Wie könnte so etwas gehen? Prozessoptimierung der Motor für Ihre Apotheke 12. März 2014, Porsche Kundenzentrum Leipzig Ich möchte heute schon die beste Lösung für morgen. Wie könnte so etwas gehen? Rowa Programm 12. März 2014, Porsche

Mehr

StoDesign Forum. fachexkursion stühlingen. basel.

StoDesign Forum. fachexkursion stühlingen. basel. StoDesign Forum fachexkursion stühlingen. basel. editorial. Basel Die Schweizer Architekturszene hat einen guten Ruf - im eigenen Land wie im Ausland. Büros wie Herzog & de Meuron, Diener & Diener und

Mehr

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02)

Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02) Newsletter der Bayerischen Staatsbibliothek, Nr. 99 (2015/02) vom 27. Februar 2015, www.bsb-muenchen.de Inhalt dieser Ausgabe: [1] Dr. Klaus Ceynowa mit Wirkung vom 1. April 2015 zum Generaldirektor der

Mehr

Gartenschau. cms gard n. Die große. der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013. www.cms-garden.org

Gartenschau. cms gard n. Die große. der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013. www.cms-garden.org www.cms-garden.org cms gard n Die große Gartenschau der Open Source Content Management Systeme auf der CeBIT 2013 Das weltgrößte Barcamp aller teilnehmenden CMSe und Module Alle relevanten Open Source

Mehr

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Wie keine andere Stadt steht Paris für Sehnsüchte nach Liebe, Schönheit und Eleganz. Ein Anlass für diese Reise ist die Aufführung von Mahlers 3. Sinfonie

Mehr

Schiller-Gymnasium. Private Ganztagesschule Pforzheim

Schiller-Gymnasium. Private Ganztagesschule Pforzheim Schiller-Gymnasium Private Ganztagesschule Pforzheim Ein privates Ganztagesgymnasium stellt sich vor Lernen im Geiste Schillers Freier Geist und Menschlichkeit Seit 1986 trägt das Schiller-Gymnasium den

Mehr

DAS EKW-STUDIUM AUF 1 BLICK

DAS EKW-STUDIUM AUF 1 BLICK Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Ludwig-Uhland-Insitut für Empirische Kulturwissenschaft DAS EKW-STUDIUM AUF 1 BLICK Das Fach Die Empirische Kulturwissenschaft (EKW) ist mit ihrer disziplinären

Mehr

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG REDEN WIR ÜBER ERFOLG. UND MEHR. ERFOLGE ENTSTEHEN IM DIALOG Ganz besonders auf der FachPack, der europäischen Fachmesse für

Mehr

Informationen und Service

Informationen und Service Informationen und Service Im Farbenrausch Munch, Matisse und die Expressionisten 29. September 13. Januar 2013 Öffnungszeiten Dienstag Sonntag 10 20 Uhr Freitag 10 22.30 Uhr Montag geschlossen Geöffnet:

Mehr

Ausstellungen»EIN SCHATZ NICHT VON GOLD«

Ausstellungen»EIN SCHATZ NICHT VON GOLD« Ausstellungen»EIN SCHATZ NICHT VON GOLD« 500 Jahre Reformation Benno von Meißen - Sachsens erster Heiliger Die Geschichte Bennos beginnt im Meißner Dom im Hochmittelalter und reicht bis ins 21. Jahrhundert,

Mehr

Light + Building 2016

Light + Building 2016 Light + Building 2016 Weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik Ausführungen von Wolfgang Marzin Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH Frankfurt am Main, 8. Dezember 2015 Light

Mehr

Audi. Ingolstadt. Erlebnisführungen. Audi. Forum Ingolstadt

Audi. Ingolstadt. Erlebnisführungen. Audi. Forum Ingolstadt Audi Forum live Ingolstadt Erlebnisführungen Audi Forum Ingolstadt Erlebnisführungen Ein spannender Blick hinter die Kulissen Erleben Sie die Marke Audi im Werk Ingolstadt in ihrer ganzen Vielfalt: im

Mehr

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer).

Anmeldungen nur online: www.sprachschule-volketswil.ch Kurse werden nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt (ab 6 Teilnehmer). Ab nur 200. CHF! KURSÜBERSICHT 2. Semester 2014 KURSE AKTUELL Die Sprachschule Volketswil wächst. Und sie wächst vor allem MIT IHNEN! Wir freuen uns über jeden einzelnen Zuwachs und natürlich schätzen

Mehr

IMPRESSIONEN. Basel 12 16 01 2016

IMPRESSIONEN. Basel 12 16 01 2016 IMPRESSIONEN UND Fakten Swissbau. Basel 12 16 01 2016 Wer baut, geht hin. Die Swissbau hat auch nach 40 Jahren in ihrer Jubiläums-Edition die Branche erneut überzeugt. Nicht nur die neue Hülle vom Architektenbüro

Mehr

Über die Werkschau. Informationen auf einen Blick. Hinweise für Sponsoren. fhp-werkschau.de

Über die Werkschau. Informationen auf einen Blick. Hinweise für Sponsoren. fhp-werkschau.de Press Kit 05 06 09 Über die Werkschau Informationen auf einen Blick Hinweise für Sponsoren 03 fhp-werkschau.de WERKSCHAU 2015: DER FACHBEREICH DESIGN DER FH POTSDAM STELLT AUS 04 Die Studentinnen und

Mehr

Reduzierte Einzelstücke aus unserem Showroom, von Messeeinsätzen & Musterteile.

Reduzierte Einzelstücke aus unserem Showroom, von Messeeinsätzen & Musterteile. Sideboard mit vier Schubladen Metallelemente beige B 1000 x T 350 x H 750+40 mm 1.734.- Preisempfehlung des Herstellers 2.168.- Schrank mit drei Klapptüren Metallelemente mittelgrau B 750 x T 350 x H 1050+40

Mehr

Presseinformation. Wiebke Siem. Im Rahmen der 36. Duisburger Akzente Pressetermin: 5. März 2015, 11.00 Uhr

Presseinformation. Wiebke Siem. Im Rahmen der 36. Duisburger Akzente Pressetermin: 5. März 2015, 11.00 Uhr Presseinformation Im Rahmen der 36. Duisburger Akzente Pressetermin: 5. März 2015, 11.00 Uhr Im Rahmen der 36. Duisburger Akzente 7. März bis 19. April 2015 Mit einer großen Einzelausstellung stellt das

Mehr

berlin MADE BY WWW.KOFLERKOMPANIE.COM Bild: Deutsches Historisches Museum

berlin MADE BY WWW.KOFLERKOMPANIE.COM Bild: Deutsches Historisches Museum Bild: Deutsches Historisches Museum berlin WWW.KOFLERKOMPANIE.COM MADE BY orte werden zum erlebnis Das ehemalige Zeughaus im Deutschen Historischen Museum liegt an einem der repräsentativsten Plätze von

Mehr

SANAA: Produktionshalle auf dem Vitra Campus

SANAA: Produktionshalle auf dem Vitra Campus SANAA: Produktionshalle auf dem Vitra Campus Entwicklung des Vitra Campus Mehr als zehn Jahre, seit 1993 dem Jahr in dem der Konferenzpavillon von Tadao Ando sowie das Feuerwehrhaus von Zaha Hadid und

Mehr

Netzwerk-Tag Sachsen Von den Großen Lernen

Netzwerk-Tag Sachsen Von den Großen Lernen präsentieren Netzwerk-Tag Sachsen Von den Großen Lernen Sky/2014 DFL/M.Hangst 25. Juni 2015 in der Stadthalle Chemnitz Referenten von: Von den GroSSen Lernen Praxisbeispiele von erfolgreichen Unternehmen

Mehr

Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife...

Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife... Was erwarten Sie vom Gymnasium? Ein Abiturzeugnis zur Bescheinigung der allgemeinen Hochschulreife... Ist das alles...... oder darf es auch noch ein bisschen Bildung sein? Warum Latein? Darum! Latein ist

Mehr

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland. in Bonn Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn Rotary Club Bonn 20. November 2012 20 Jahre Bundeskunsthalle: Bilanz und Ausblick 20. November 2012 2 Die Bundeskunsthalle in Kürze 1.

Mehr

Design und Medien. Die Studienrichtung Textil-Design nimmt ab Wintersemester 2003/2004 keine neuen Studierenden mehr auf. - 92 -

Design und Medien. Die Studienrichtung Textil-Design nimmt ab Wintersemester 2003/2004 keine neuen Studierenden mehr auf. - 92 - Mode- und Kostüm-Design Im werden nach gemeinsamen Grundlagen zwei eigenständige, komplexe Gestaltungswelten vermittelt: Der professionelle Weg in die Welt der Mode sowie der medienbestimmte Weg zum Kostüm.

Mehr

IT als Bildungsmagnet im MINT-Netzwerk: Entwicklung einer Geschenke-App

IT als Bildungsmagnet im MINT-Netzwerk: Entwicklung einer Geschenke-App IT als Bildungsmagnet im MINT-Netzwerk: Entwicklung einer Geschenke-App Von der Bedeutung der Entwicklung gemeinsamer Ziele StD Dipl.-Ing. Jörg Gleißner Heinz-Nixdorf-Berufskolleg Essen 14. März 2013 J.

Mehr

Konzept Trendshow Innovative Materials Innovation of interior, Interzum köln 2011

Konzept Trendshow Innovative Materials Innovation of interior, Interzum köln 2011 RAISERLOPES Architekten BDA + Innenarchitekten BDIA Hauptmannsreute 69. 70193 Stuttgart Telefon +49.711.248 39 19-0. www.raiserlopes.com Konzept Trendshow Innovative Materials Innovation of interior, Interzum

Mehr

Vitra Schaudepot Eröffnung 3. Juni 2016

Vitra Schaudepot Eröffnung 3. Juni 2016 Vitra Schaudepot Eröffnung 3. Juni 2016 Charles-Eames-Str. 2 Weil am Rhein / Basel www.design-museum.de #schaudepot #vitradesignmuseum Vitra Design Museum Presseinformation Vitra Design Museum eröffnet

Mehr

BEGLEITEN SIE UNS! MIT UNS SAMMELN SIE MEHR ALS NUR SCHNAPPSCHÜSSE.

BEGLEITEN SIE UNS! MIT UNS SAMMELN SIE MEHR ALS NUR SCHNAPPSCHÜSSE. Fotos Collage: Uwe Ramlow Titel: Fotolia WBA BAUHAUS WEITERBILDUNGSAKADEMIE WEIMAR E.V. BEGLEITEN SIE UNS! MIT UNS SAMMELN SIE MEHR ALS NUR SCHNAPPSCHÜSSE. UNSER ANGEBOT Blick auf Florenz Foto: Uwe Ramlow

Mehr

BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG.

BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG. BMW WELT EVENT FORUM. ERLEBNISSE RUND UM IHRE VERANSTALTUNG. IHRE VERANSTALTUNG IM BMW WELT EVENT FORUM. Raum für außergewöhnliche Events. Das BMW Welt Event Forum bietet Ihnen die Möglichkeit, ihr Event

Mehr

Frankreich Deutschland

Frankreich Deutschland 50 EuroAirport. Basel Mulhouse Freiburg A35 D105 Ausfahrt Weil am Rhein Hüningen A5 B532 Weil am Rhein Bahnhof Vitra Titelbild: Milo Baumgartner 317 Frankreich Deutschland Fondation Beyeler 55 8 50 Badischer

Mehr

Erste Schritte in Blackboard

Erste Schritte in Blackboard Erste Schritte in der zentralen Lernplattform der Charité - Universitätsmedizin Berlin (für die deutsche Benutzeroberfläche) Blackboard ist die zentrale Lernplattform der Charité - Universitätsmedizin

Mehr

Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich

Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich Erfahrungsbericht: Ein Auslandspraktikum bei der Interseroh Austria in Österreich Mein Name ist Kimhout Ly. Ich bin 21 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei der

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Aluminium Group Chairs Eames Collection

Aluminium Group Chairs Eames Collection Aluminium Group Chairs Eames Collection Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Ihr Werk war sehr vielseitig, sie haben Möbel entworfen, Filme gedreht,

Mehr

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung?

Beeinflusst Gestaltung unsere Haltung? www.mcbw.de Ist Design zukünftig unsichtbar? Wie viel Design passt in ein Sparschwein? Macht Licht das schönere Produkt? Gibt es einen Stuhl für Alle? Soll ich das Gegenteil denken? Beeinflusst Gestaltung

Mehr

Kunst macht Schule. Projektbeschrieb

Kunst macht Schule. Projektbeschrieb Kunst macht Schule Projektbeschrieb Projektidee Das Projekt Kunst macht Schule wurde in der Zusammenarbeit vom dlg-sg und dem Kunstmuseum St.Gallen entwickelt. Es dient der Vernetzung der Schule mit Institutionen

Mehr

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection

Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection Die SWISS KRONO GROUP The World in ONE Collection ONE WORLD Collection ist die erste Kollektion von Möbeldekoren der SWISS KRONO GROUP, die europaweit erhältlich sein wird. Produziert wird sie in den Unternehmen

Mehr

Pressemitteilung Foto-Ausstellung "skyline@daylight" und "skyline@nite" im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main 2015

Pressemitteilung Foto-Ausstellung skyline@daylight und skyline@nite im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main 2015 Pressemitteilung Foto-Ausstellung "skyline@daylight" und "skyline@nite" im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main 2015 GRIESHEIM, 25. AUGUST 2015. Die Fotografien der Serien "skyline@daylight" und "skyline@nite"

Mehr

Sammlung Online der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. www.sammlung-online.kunstsammlung.de

Sammlung Online der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. www.sammlung-online.kunstsammlung.de Sammlung Online der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen www.sammlung-online.kunstsammlung.de Präsentation für die MAI-Tagung 2013 Alissa Krusch Referentin für Kommunikation 24.05.2013 Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Mehr

Germans Deutsche in Amerika. Portraitfotografie von Gunter Klötzer

Germans Deutsche in Amerika. Portraitfotografie von Gunter Klötzer Germans Portraitfotografie von Gunter Klötzer »Deutschland ist mein Heimatdorf, vertraut, aber auch ein bisschen eng.«nina Franoszek, Schauspielerin Die Protagonisten der Ausstellung Germans haben alle

Mehr

des Ruhrgebiets könnten nicht schöner miteinander verschmelzen als im heutigen Colosseum-Theater. Sie werden es erleben.

des Ruhrgebiets könnten nicht schöner miteinander verschmelzen als im heutigen Colosseum-Theater. Sie werden es erleben. (Foto 1) Meine Damen und Herren, ich freue mich, Ihnen heute in wenigen Minuten, die mir gegeben sind - Essen vorstellen zu dürfen als die Stadt, in der die Stiftung Lebendige Stadt ihren nächsten Kongress

Mehr

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März

6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März 6. Semester Donnerstag, 1. März Freitag, 2. März Montag, 5. März Dienstag, 6. März Mittwoch, 7. März Donnerstag, 8. März Freitag, 9. März Montag, 12. März Dienstag, 13. März Mittwoch, 14. März Donnerstag,

Mehr

HOME STORIES FOR SPRING SEASON OF LIGHT Belleville Armchair Plastic, Ronan & Erwan Bouroullec, ,00

HOME STORIES FOR SPRING SEASON OF LIGHT Belleville Armchair Plastic, Ronan & Erwan Bouroullec, ,00 v HOME STORIES FOR SPRING SEASON OF LIGHT Der Frühling ist die Gelegenheit ein neues Kapitel der eigenen Home Stories aufzuschlagen und sein Zuhause neu zu entdecken. Individuell und lebendig spiegelt

Mehr

Erhebungsbogen Gastronomie für die Gastronomie-Datenbank 2010 (Internet)

Erhebungsbogen Gastronomie für die Gastronomie-Datenbank 2010 (Internet) Erhebungsbogen Gastronomie für die Gastronomie-Datenbank 2010 (Internet) zurück an: Regionalmarketing Günzburg GbR Wirtschaft und Tourismus An der Kapuzinermauer 1 89312 Günzburg Sehr geehrte Gastgeberin,

Mehr

Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins

Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins Die Lehre als INFORMATIKER /-IN bei der Firma Airex AG in Sins Die Airex ist eine grosse Firma, die zahlreiche Kontakte bietet. Man erhält vielfältige Einblicke in die einzelnen Abteilungen." Désirée Schwarz,

Mehr

Die spannende Welt der Elektrizität entdecken VERTRAUT MIT ENERGIE. SEIT 1897

Die spannende Welt der Elektrizität entdecken VERTRAUT MIT ENERGIE. SEIT 1897 Die spannende Welt der Elektrizität entdecken VERTRAUT MIT ENERGIE. SEIT 1897 EBM Lernwelt Energie Mit Schülerinnen und Schülern auf Entdeckungsreise im Reich der Elektrizität Strom benötigen wir heute

Mehr

Rheinradweg Baden-Württemberg (EV15)

Rheinradweg Baden-Württemberg (EV15) Rheinradweg Baden-Württemberg (EV15) Der Rheinradweg verläuft in Baden-Württemberg auf zwei der Landesradfernwegen: dem Rheintalradweg in den Landkreisen Konstanz, Waldshut und Lörrach sowie der Veloroute

Mehr

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Newsletter für Kunden und Interessenten der windream GmbH Februar 2011 windreamnews Start frei für das IT-Event des Jahres! CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Nun ist es bald wieder so

Mehr

Fachübersetzungen in allen Weltsprachen

Fachübersetzungen in allen Weltsprachen Der professionelle Fremdsprachendienst Fachübersetzungen in allen Weltsprachen Können Sie Italienisch? medienhaus:frankfurt Übersetzen, Setzen, Design, Druckvorstufe, Produktion Die Welt wächst zusammen.

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz

Nachhaltigkeitskonferenz Zweite Deutsche Nachhaltigkeitskonferenz Logistik Jetzt reden wir mal Klartext: Wo steht die Nachhaltigkeit in der Logistik? 04. Dezember 2013 in Hamburg Ausstellerund Sponsorenkonzept www.dvz.de Kurzcharakteristik

Mehr