Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad preiswert und umweltschonend bauen"

Transkript

1 Ein Langsamläufer-Windrad 1 Selbst Strom erzeugen II Die eigene Windstromanlage mit einem Langsamläufer- Windrad Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger, Kantstr Donaustauf Deutschland published by: Selbstverlag ISBN Alle Rechte vorbehalten. Website:

2 Website: Ein Langsamläufer-Windrad 2

3 Ein Langsamläufer-Windrad 3 Inhaltsverzeichnis: Das Funktionsprinzip der Windstrom-Anlage 1. die Windradnabe bauen die Befestigungslaschen ausschneiden die Löcher für die Nieten bzw. Schrauben in die Befestigungslaschen bohren die Befestigungslaschen herausbiegen die Windradnabe aus den 3 einzelnen Blechscheiben zusammenbauen 2. die Windradflügel bauen jeden einzelnen Flügel wölben die Flügel verwinden die Befestigungslaschen bei jedem Flügel ausschneiden 3. die Windradflügel mit der Nabe verbinden Detailbild zur Verbindung: Windradflügel Nabe den Mantelring um das Flügelrad spannen und vernieten Detailbild zur Verbindung Windradflügel Mantelring das fertige Windrad 4. das Gestell für das Windrad und den Stromgenerator zu bauen 5. den Stromgenerator, das Windradlager und das Riemenrad zum Antrieb des Generators am Gestell befestigen 6. das Windradgehäuse wetterfest machen 7. den Windrad-Laderegler bauen 8. das Verbindungsstück zwischen Windrad und Windrad-Gestell bauen 9. den Windrad-Mast bauen und mit dem Windrad-Gehäuse verbinden den 2. Windradmast schweißen 10. die Steuerfahne bauen und am Windrad-Gestell befestigen 11. die Sturmsicherung bauen das fertige Gestell von unten gesehen 12. die Windrad-Bremse 13. das Gestell mit fertigem Schutzmantel 14. den Windradmasten aufstellen das Loch für das Fundament graben den Windrad-Masten senkrecht ausrichten das zweite Mastrohr setzen das Fundament für die Windrad-Masten betonieren die Verstrebungen zur Stabilisierung der Windradmasten anschweißen das Rohr für die Kabeldurchführung anschweißen 15. das Windradgehäuse in den Masten stellen das Windrad mit dem Gestell verbinden in das Windradgestell von unten reingeschaut 16. das fertige Windrad Anhang: mich als Coach engagieren, der Ihnen mit Rat und Tat hilft interessante Angebote weitere Dienste weitere Selbstbauanleitungen Website:

4 Ein Langsamläufer-Windrad 4 Das Funktionsprinzip der Windstrom-Anlage Der Wind dreht das Windrad an, daß wiederum über einen Riemen mit der Welle eines Stromgenerators verbunden ist. Dieser Stromgenerator erzeugt dann ab einer Windgeschwindigkeit von ca. 3 m/s, elektrischen Strom. Man nennt Windräder, die schon bei solch geringen Windgeschwindigkeiten Strom erzeugen, Langsamläufer-Windräder. Der Strom wird dann in einer Batterie gespeichert. Zwischen den Akku und das Windrad ist ein Laderegler geschaltet, der die Batterie vor Überspannung (> 14,2 V) schützt. Überspannung heißt, der Akku ist voll geladen und der Laderegler schaltet den Generator vom vollen Akku auf einen Verbraucher bzw. einen anderen, leeren Akku um. Achtung, der Generator darf wegen seines geringen Innenwiderstands nicht kurzgeschlossen oder im Leerlauf betrieben werden. An die Batterie ist ein DC/AC-Wandler angeschlossen, der die 12 V-Gleichspannung von der Batterie in eine 230 V Wechselspannung umwandelt und gleichzeitig die Batterie vor Unterspannung (< 10,5 V) schützt sie wird dann etwa 5 Minuten nach dem akustischen Signalton abgeschaltet. An den Wechselrichter können dann Verbraucher mit max Watt angeschlossen werden, etwa ein Computer, Ladegeräte oder ein Kühlschrank. Ein Windrad selber bauen, bedeutet erst einmal nachdenken und planen. Die erste Frage ist: Welche elektrischen Verbraucher sollen mit Wind- und Sonnenstrom versorgt werden? den individuellen Strombedarf berechnen Ich nutze dazu den Conrad-Solarrechner, bei dem die Berechnung der individuellen Wind-/Solaranlage in folgende Einzelschritte unterteilt ist: 1. Leistung der einzelnen Verbraucher berechnen 2. die Betriebszeit der Verbraucher angeben 3. die Berechnung starten Verbraucher Leistung Betriebszeit/Tag Strombedarf/Wh mein PC 120 Watt SMD LED 4 Watt 3 12 digitaler Wecker Fritzbox Aufladen der Akkus meiner mobilen Geräte gesamter Strombedarf in Wh (VAh) 1016 bezogen auf die Batterie in Ah 1016 VAh/12 V = 84,67 Ah Website:

5 Ein Langsamläufer-Windrad 5 Die nachfolgenden Werte gelten nur für die Sommermonate, im Frühjahr u. im Herbst erzeugen die Solarmodule wesentlich weniger Energie. In dieser Zeit liefert dann der Wind den Strom. Es ging darum, ein möglichst umweltfreundliches und günstiges Windrad zu bauen. Deshalb habe ich ausschließlich Schrottblech verwendet. Website:

6 Ein Langsamläufer-Windrad 6 1. die Windradnabe bauen die erste Blechscheibe für die Windrad-Nabe vorbereiten (insgesamt sind es drei) Das nachfolgende Langsamläufer-Windrad mit Blechring ist handwerklich sehr anspruchsvoll. Es ist, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann, sehr schwer, es so zu bauen, dass nicht eiert. Es gibt in den gedruckten Bastelanleitungen, genügend Windräder, die wesentlich einfacher zu bauen sind. Ich empfehle die einfacheren Varianten zu wählen. Website:

7 Ein Langsamläufer-Windrad 7 die Befestigungslaschen ausschneiden Website:

8 Website: Ein Langsamläufer-Windrad 8

9 Ein Langsamläufer-Windrad 9 die Löcher für die Nieten bzw. Schrauben in die Befestigungslaschen bohren Website:

10 Ein Langsamläufer-Windrad 10 die Befestigungslaschen herausbiegen Website:

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen

Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Selbst Strom erzeugen I Die eigene Solarstromanlage preiswert und umweltschonend bauen Impressum Autor: Martin Glogger Copyright: Texte und Bilder: Copyright by Martin Glogger, martin.glogger@onlinetechniker.de

Mehr

Montage / Bedienungsanleitung

Montage / Bedienungsanleitung Solar Komplettset 2 Watt Art.-Nr.: 98865 ( 6903340 ) 2 Watt Modulleistung får bis zu 72 Watt/h tçglicher Energieertrag! Ideal får Camping, Zelten, Wochenendtour, Badesee etc. Beleuchtung, LadegerÇt får

Mehr

Das Windrad der Landesstelle Berlin auf dem Gelände der Peter- Lenné- Schule Berlin

Das Windrad der Landesstelle Berlin auf dem Gelände der Peter- Lenné- Schule Berlin 1 Harald Sterzenbach Das Windrad der Landesstelle Berlin auf dem Gelände der Peter Lenné Schule Berlin Die Landesstelle Berlin für gewerbliche Berufsförderung in Entwicklungsländern führt seit Jahrzehnten

Mehr

Laderegler VWG 2008 mit Display

Laderegler VWG 2008 mit Display Anschluss des Ladereglers Der Laderegler muss vor der Inbetriebnahme programmiert werden. Zum Anschluss eines Netzwechselrichters, beachten Sie bitte die Bedienungs- und Installationsanleitung des Netzwechselrichters,

Mehr

Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion

Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion Windkraft-Ersatzlastregler bzw. Heizungsversion Abbildung kann vom gelieferten Gerät abweichen zur Verhinderung von Überspannung und zum Schutz der Batterie Technische Daten: Stromaufnahme: Spannung: Ersatzlast:

Mehr

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar

Solare Energieversorgung - Photovoltaik. 0. Station: e-car solar 0. Station: e-car solar ecs Ein reines Solarauto benötigt eine sehr große Fläche, um genügend Solarleistung zu liefern. Günstiger ist die Speicherung elektrischer Energie, die an einer Solartankstelle

Mehr

BEDIENUNGS ANLEITUNG SW 0.8 ON-GRID. kleinwind.at

BEDIENUNGS ANLEITUNG SW 0.8 ON-GRID. kleinwind.at BEDIENUNGS ANLEITUNG SW 0.8 ON-GRID kleinwind.at Inhaltsverzeichnis Einführung Seite 3 Bausatz Seite 4 Was Sie benötigen Seite 5 Technische Merkmale Seite 6 Schaltplan Seite 7 Kabel Seite 7 Batterie Seite

Mehr

Der Sportschreibtisch

Der Sportschreibtisch Schüex-Arbeit 2014 Lorenz Assenmacher und Jakob Assenmacher St. Michael-Gymnasium Bad Münstereifel Inhalt 1. Kurzfassung 2. Einleitung 3. Motivation 4. Materialien für den Sportschreibtisch 4.1 Die Lichtmaschine

Mehr

System microtherm NiFe-FP1 Unterbrechungsfreie solare Stromversorgung mit Netzeinspeisung

System microtherm NiFe-FP1 Unterbrechungsfreie solare Stromversorgung mit Netzeinspeisung System microtherm NiFe-FP1 Unterbrechungsfreie solare Stromversorgung mit Netzeinspeisung Überblick Solaranlagen zum Einspeisen von Strom in das öffentliche Netz haben oft den Nachteil, dass der Strom

Mehr

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

Wind- Energie Leichte Sprache

Wind- Energie Leichte Sprache d n i W e i g r e En n i e t s l o H g i w s e in Schl Leichte Sprache Was ist Energie? Energie ist zum Beispiel: Strom Wärme Kälte Öl, Benzin oder Gas. Das nennt man: Kraftstoff. Energie braucht man für

Mehr

Lösungen Grundgrößen Elektrotechnik UT

Lösungen Grundgrößen Elektrotechnik UT 1 Elektrische Ladung: Kapitel ohne Aufgaben 2 Elektrischer Strom: Kapitel ohne Aufgaben 3 Übungen Ladung Strom 3.1 Mignon-Akku Auf einem Akku findet man folgende Angaben: Rechargeable / 2500mAh / AA /

Mehr

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell NUTZMÜLL e. V. Recyclinghof Altona Die Energiewerkstatt Anleiter: L. Dee Doughty Boschstraße 15 / Haus B 22761 Hamburg Telefon: 040/890663-0 FAX: 040/89 53 97 www.nutzmuell.de Nutzmüll Photovoltaik-Tischmodell

Mehr

Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s!

Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s! Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s! SunEnergy Europe GmbH Das Energiepaket M mit 5 kwp Leistung bei der Arbeit, fertig montiert auf einem Carportdach: 20 Solarmodule produzieren leise und

Mehr

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch

Je nach Kundenwunsch überwacht unser intelligentes Steuersystem vollautomatisch ESTEL Der ESTEL Stromspeicher kurz und knapp: Weitestgehend unabhängig von Strompreiserhöhungen bis zu 80% Ihres jährlichen Strombedarfs für den Eigenverbrauch decken Solarstrom speichern und jederzeit

Mehr

EE-Ernte online: Internet-basierte Kontrolle und Auswertung einer Kleinwindenergieanlage

EE-Ernte online: Internet-basierte Kontrolle und Auswertung einer Kleinwindenergieanlage EE-Ernte online: Internet-basierte Kontrolle und Auswertung einer Kleinwindenergieanlage Abbildung 1: Die drei EE-Anlagen auf dem Dach der Lise-Meitner-Schule. Im Vordergrund die beiden Solaranlagen, links

Mehr

Windkraftanlage bei Sünzhausen

Windkraftanlage bei Sünzhausen Windkraftanlage bei Sünzhausen Die Nutzung von Windkraft ist eine der ältesten Möglichkeiten, das natürlich vorliegende Energieangebot zu nutzen. Früher wurden hauptsächlich Mühlen mit der Kraft des Windes

Mehr

Einreichung. Wärmekopplung Photovoltaik zeitlose Energieversorgung. Linzer Technikum, 7/8 ABETI HTL Paul - Hahn - Straße. Manfred Katzengruber

Einreichung. Wärmekopplung Photovoltaik zeitlose Energieversorgung. Linzer Technikum, 7/8 ABETI HTL Paul - Hahn - Straße. Manfred Katzengruber Einreichung Wärmekopplung Photovoltaik zeitlose Energieversorgung Linzer Technikum, 7/8 ABETI HTL Paul - Hahn - Straße Manfred Katzengruber Prof. DR Christoph Lackner Einreichendes Fachgebiet, Energie-

Mehr

Das Solar2World-Programm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht:

Das Solar2World-Programm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht: Das Solar2WorldProgramm der SolarWorld AG Inhaltsübersicht: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Einführung Vorteile für die Teilnahme am Solar2WorldProgramm Inhalt des Sponsoring Konzept einer solaren Inselanlage

Mehr

Das intelligente Solarstrom-Speichersystem

Das intelligente Solarstrom-Speichersystem Das intelligente Solarstrom-Speichersystem www.solarworld.de Schnell und einfach installiert: die vorgefertigten SunPac-Systemelemente Ihre Leistung immer im Blick mit Suntrol Bestens versorgt mit dem

Mehr

K L E I N W I N D K R A F T kleinwind.at

K L E I N W I N D K R A F T kleinwind.at K L E I N W I N D K R A F T kleinwind.at EDITORIAL Sehr geehrte Damen und Herren! Windenergie, eine saubere und umweltfreundliche Energie die keinen Sondermüll oder CO² hinterlässt. Windenergie ist eine

Mehr

CrossPower. Das intelligente Energiemanagementsystem. www.pfisterer.com

CrossPower. Das intelligente Energiemanagementsystem. www.pfisterer.com Das intelligente Energiemanagementsystem www.pfisterer.com Umweltfreundliche Energie: hilft helfen 2 Oft fehlt Strom gerade dort, wo er am dringendsten gebraucht wird: in egenden, die von der Zivilisation

Mehr

Solaranlage Theorie in der Praxis

Solaranlage Theorie in der Praxis Solaranlage Theorie in der Praxis Solaranlage Theorie in der Praxis von Silver34 (Danke, dass wir den Artikel auf www.womo.omniro.de veröffentlichen dürfen) In der kalten Jahreszeit sind wir nicht so viel

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

Copyright Hans Kroeger

Copyright Hans Kroeger Copyright Hans Kroeger Freigabe fuer www.dehler-profi.de 18.04.2007 Hallo, es gibt (leider) sehr viele Gründe warum eine Batterie bereits nach kurzer Zeit sich verabschieden kann. In aller Regel wurde

Mehr

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG

UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG UNTERBRECHUNGSFREIE STROM VERSORGUNG Martin Schmidt Berufsschule Obernburg Quellen: www.elektronik-kompendium.de www.ruoss-kistler.ch www.tecchannel.de www.wikipedia.de / WikiMedia Commons Wozu eine USV?

Mehr

Anleitung für Zusammenbau und Anschluss der kontaktgesteuerten Elektronikzündung, Version 4

Anleitung für Zusammenbau und Anschluss der kontaktgesteuerten Elektronikzündung, Version 4 Anleitung für Zusammenbau und Anschluss der kontaktgesteuerten Elektronikzündung, Version 4 1. Beschreibung Diese Elektronische Zündung ist die einfachste Nachbesserung für Motorräder mit Kontaktzündung.

Mehr

Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose. Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber

Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose. Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose Energieversorgung Abendschule für Berufstätige: Elektrotechnik Manfred Katzengruber HTL-Diplomarbeit 2015/16 Wärmekopplung Photovoltaikzeitlose Energieversorgung Manfred

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

Eigene Energie rund um die Uhr

Eigene Energie rund um die Uhr Eigene Energie rund um die Uhr the PowerRouter Sonnenenergie einzufangen, ist die eine Sache Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solarmodulen und einem Wechselrichter können Sie diese

Mehr

Ithaka-Journal. Windräder in Weinbergen. für Terroirwein, Biodiversität und Klimafarming 2009. von Sepp Zurmühle S.265-268. www.ithaka-journal.

Ithaka-Journal. Windräder in Weinbergen. für Terroirwein, Biodiversität und Klimafarming 2009. von Sepp Zurmühle S.265-268. www.ithaka-journal. Ithaka-Journal für Terroirwein, Biodiversität und Klimafarming 2009 Windräder in Weinbergen von Sepp Zurmühle S.265-268 www.ithaka-journal.net/61 266 Windräder in Weinbergen von Sepp Zurmühle Neben der

Mehr

Haben Sie schon gehört? Jede Empfehlung lohnt sich!

Haben Sie schon gehört? Jede Empfehlung lohnt sich! Haben Sie schon gehört? Jede Empfehlung lohnt sich! Sind auch Sie Empfehlungspartner von Elbe-Haus oder wollen einer werden? Empfehlen Sie mit gutem Gewissen ein integres Markenprodukt weiter und wählen

Mehr

Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung

Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung Solar Komplettset 12V + 24V Mit besonders effizienter MPPT Technologie Montageanleitung Version 1305 Seite 1 Montage der Unterkonstruktion Dieses Set ist in 2 Varianten erhältlich: Stockschraubenmontage

Mehr

Strom-Spannungs-Kennlinie und Leistung eines Windrades

Strom-Spannungs-Kennlinie und Leistung eines Windrades Strom-Spannungs-Kennlinie und ENT Schlüsselworte Windenergie, Kennlinie, Spannung, Stromstärke, Leistung, Widerstand, Innenwiderstand, Anpassung Prinzip Die Strom-Spannungs-Kennlinie eines Windgenerators

Mehr

Ennser Straße 31a, 4400 Steyr Tel. 07252/799 www.mitterhuemer.at. Sonnenstromspeicher MPMS. www.sonnenstromspeicher.at

Ennser Straße 31a, 4400 Steyr Tel. 07252/799 www.mitterhuemer.at. Sonnenstromspeicher MPMS. www.sonnenstromspeicher.at Ennser Straße 31a, 4400 Steyr Tel. 07252/799 www.mitterhuemer.at Sonnenstromspeicher MPMS www.sonnenstromspeicher.at facebook.com/mitterhuemer.steyr Warum wir Ihnen 100% Zufriedenheit garantieren! Sind

Mehr

Die Lösung für mehr eigene Energie

Die Lösung für mehr eigene Energie SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme Die Lösung für mehr eigene Energie SOLENERGY STORAGE AC Speichersystem zur Nachrüstung für bestehende PV-Anlagen SOLENERGY STORAGE Energiespeichersysteme SOLENERGY

Mehr

Barcodescanner CS3000 Installation und Bedienung. Inhaltsverzeichnis. Scanner anschliessen... 2. Scanner auslesen... 3. Scanner CS3000...

Barcodescanner CS3000 Installation und Bedienung. Inhaltsverzeichnis. Scanner anschliessen... 2. Scanner auslesen... 3. Scanner CS3000... 1 Barcodescanner CS3000 Installation und Bedienung Inhaltsverzeichnis Scanner anschliessen.............. 2 Anschluss USB direkt............. 2 Anschluss mit Dockingstation 2 Scanner auslesen................

Mehr

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt.

Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Chassis Systems Control Bremsen den Verbrauch. Schonen die Umwelt. Regenerative Bremssysteme 2 Chassis Systems Control Regenerative Bremssysteme Regenerative Bremssysteme steigern die Reichweite und senken

Mehr

Kommentartext Erneuerbare Energien

Kommentartext Erneuerbare Energien Kommentartext Erneuerbare Energien 1. Kapitel: Woher kommt Energie? Licht Wärme Essen kochen Körperpflege saubere Wäsche Bus fahren. Alles das verbraucht Energie. Doch woher kommt all die Energie? Autos

Mehr

e.cube Beschreibungen & tech. Daten

e.cube Beschreibungen & tech. Daten 1 e.cube Beschreibungen & tech. Daten e.cube Island : i500 & i1000 Hierbei handelt es sich um ein Inselnetzsystem auf Basis 230 V Wechselspannung. Die Leistungsklassen gehen von 500/1000 Watt bis max.

Mehr

2. Die durchschnittlichen Leistungswerte für Solar- und Windenergie sehen wie folgt aus:

2. Die durchschnittlichen Leistungswerte für Solar- und Windenergie sehen wie folgt aus: Spezialfrage: Vergleich zwischen Fotovoltaik und Windenergie Wie lässt sich die technische Funktion dieser beiden Energiegewinnungsansätze beschreiben? Welche Leistung lässt sich theoretisch jeweils erzielen?

Mehr

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage Photovoltaik Solarstrom vom Dach 4., aktualisierte Auflage PHOTOVOLTAIK Solarstrom vom Dach Thomas Seltmann 5 LIEBE LESERIN, LIEBER LESER. Photovoltaik liefert Solarstrom: Die faszinierendste Art, elektrische

Mehr

Wind & Solar Hybrid Batterie Lader Bedienungsanleitung

Wind & Solar Hybrid Batterie Lader Bedienungsanleitung Wind & Solar Hybrid Batterie Lader Bedienungsanleitung Lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung vor Installation und Inbetriebnahme sorgfältig durch. Eine fehlerhafte Bedienung könnte zu einer Schädigung

Mehr

Windturbine. Für die Berechnung gilt die Referenz- Windgeschwindigkeit = 12 m/s. Flügel Umlaufgeschwindigkeit bei Lamda 2,5 = 2,5.

Windturbine. Für die Berechnung gilt die Referenz- Windgeschwindigkeit = 12 m/s. Flügel Umlaufgeschwindigkeit bei Lamda 2,5 = 2,5. Windturbine H - Rotor (Leistungsturbine) Radius = 1180 mm Durchmesser 2,36 m Höhe = 2200mm Fläche = 5,2m² Für die Berechnung gilt die Referenz- Windgeschwindigkeit = 12 m/s Umlaufgeschwindigkeit der Flügel

Mehr

Wechselspannung, Wechselstrom, Generatoren

Wechselspannung, Wechselstrom, Generatoren Wechselspannung, Wechselstrom, Generatoren Ein Generator ist eine Maschine, die kinetische Energie in elektrische Energie umwandelt. Generatoren erzeugen durch Induktion Strom (z.b. Fahrraddynamo). Benötigt

Mehr

Technik auf einen Blick.

Technik auf einen Blick. Technik auf einen Blick. Bosch ebike Systems 2012/2013 Drive Unit Cruise & Speed Die Drive Unit besteht aus den zentralen Komponenten Motor, Getriebe, Steuerelektronik und Sensorik. Mit einer elektronischen

Mehr

Comenius Schulprojekt The sun and the Danube. Versuch 1: Spannung U und Stom I in Abhängigkeit der Beleuchtungsstärke E U 0, I k = f ( E )

Comenius Schulprojekt The sun and the Danube. Versuch 1: Spannung U und Stom I in Abhängigkeit der Beleuchtungsstärke E U 0, I k = f ( E ) Blatt 2 von 12 Versuch 1: Spannung U und Stom I in Abhängigkeit der Beleuchtungsstärke E U 0, I k = f ( E ) Solar-Zellen bestehen prinzipiell aus zwei Schichten mit unterschiedlichem elektrischen Verhalten.

Mehr

Stundenbild. Das Wunder Wind

Stundenbild. Das Wunder Wind Stundenbild Das Wunder Wind Energie/Strahlung Warum Strom aus Windkraft? Wie ist eine Windkraftanlage aufgebaut? Wie wird aus Wind Strom? Was ist ein Savonius-Rotor? Die Erneuerbaren sind im Vormarsch,

Mehr

Solar + LED. Das perfekte Duo. unabhängig, nachhaltig, stark. Unser innovatives Solar LED-Programm

Solar + LED. Das perfekte Duo. unabhängig, nachhaltig, stark. Unser innovatives Solar LED-Programm Solar + LED Das perfekte Duo unabhängig, nachhaltig, stark Unser innovatives Solar LED-Programm Das doppelte Plus für Ihren Absatz Die Vorteile unserer Solar-Technologie... Jetzt ist Sonnenlicht immer

Mehr

SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung.

SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung. SOLON SOLiberty DE SOLON SOLiberty Energiespeicherlösung. Mehr Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch. SOLON Innovation Leistungsstarker Energiespeicher für eine bis zu 70 % unabhängige Stromversorgung Großzügiges

Mehr

Solare Insellösungen für die netzunabhängige Energieversorgung

Solare Insellösungen für die netzunabhängige Energieversorgung Solare Insellösungen für die netzunabhängige Energieversorgung Clean Energy. Anywhere. 2 Solarstrom für alle Immer und überall Mehr als 1,3 Milliarden Menschen weltweit haben bis heute keinen Zugang zu

Mehr

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun?

WIR SAGEN JA! Und was genau kann SMA Smart Home für Sie tun? WIR SAGEN JA! Denn es kann selbstständig Ihren Energiehaushalt optimieren, indem Ihr eigener Solarstrom bestmöglich genutzt, gespeichert und verteilt wird. Doch dazu braucht es mehr als Stein, Metall und

Mehr

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung INSELANLAGEN Typische INSELANLAGEN mit bewährter Dimensionierung* * Bitte nützen Sie für eine genaue Dimensionierung den Fragebogen auf der Rückseite des Prospektes.

Mehr

Bedienungsanleitung WK 2401

Bedienungsanleitung WK 2401 Bedienungsanleitung WK 2401 Betriebsanleitung WK-2401 0 IMC Trading GmbH Version 08.2008 INHALT 1. Vorwort 2 2. Bedienungsanleitung 3 3. Bedienungselemente und ihre Position.... 4 4. Umstellen von Modus

Mehr

Energie und Energiesparen

Energie und Energiesparen Energie und Energiesparen Energie für unseren Lebensstil In Deutschland und anderen Industrieländern führen die meisten Menschen ein Leben, für das viel Energie benötigt wird: zum Beispiel Strom für Beleuchtung,

Mehr

JUFOTech Jugend forscht in der Technik

JUFOTech Jugend forscht in der Technik Datenblatt (dient als Titelblatt für die Projektarbeit) Seite 1/2 JUFOTech Jugend forscht in der Technik wko.at/tirol/jufotech DATENBLATT Wir nehmen am Wettbewerb Jugend forscht in der Technik Auf den

Mehr

LA VERITAT (www.amics21.com) Wie baue ich einen Energiespender mit einem 200-Liter-Ölfass ohne Öl (Savonius-Windgenerator)

LA VERITAT (www.amics21.com) Wie baue ich einen Energiespender mit einem 200-Liter-Ölfass ohne Öl (Savonius-Windgenerator) LA VERITAT (www.amics21.com) Wie baue ich einen Energiespender mit einem 200-Liter-Ölfass ohne Öl (Savonius-Windgenerator) Inhalt meiner Tochter Claudia gewidmet am 19. August 2008 von Manuel Franquesa

Mehr

Auf Dauer mit Sonnenpower

Auf Dauer mit Sonnenpower Auf Dauer mit Sonnenpower Das Klima ändert sich weltweit, mit Folgen, die heute noch niemand genau absehen kann. Ursache ist der Ausstoß von klimaschädlichen Gasen wie z. B. Kohlenstoffdioxid. Das stammt

Mehr

Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht

Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht Warum sich eine PV-Anlage auch heute noch rechnet Auch nach den letzten Förderungskürzungen sind PV- Anlagen weiterhin eine gewinnbringende

Mehr

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel

Energieeffizienz im Haushalt. Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Energieeffizienz im Haushalt Siedlervereinigung Unterasbach ev. Vortrag von Bernd Rippel Inhalt Welche Ansatzpunkte gibt es? Beleuchtung Standby Verluste (Heizung) Küche Wie kann der Energieverbrauch ermittelt

Mehr

Kleinwindkraftanlagen mit Horizontal- und Vertikalachsenwindrotoren - Dipl.-Ing. Franz Zotlöterer

Kleinwindkraftanlagen mit Horizontal- und Vertikalachsenwindrotoren - Dipl.-Ing. Franz Zotlöterer Kleinwindkraftanlagen mit Horizontal- und Vertikalachsenwindrotoren - Dipl.-Ing. Franz Zotlöterer... dezentral und beinahe überall verfügbar... Übersicht Energieautarkie/Kleinwindkraft Wie viel Energie

Mehr

Experimentiersatz Elektromotor

Experimentiersatz Elektromotor Experimentiersatz Elektromotor Demonstration der Erzeugung von elektrischem Stromfluss durch Umwandlung von mechanischer Energie (Windrad) in elektrische Energie. Einführung Historisch gesehen hat die

Mehr

Was haben wir am Samstag, dem 23. November 2013 gemacht? - AA -

Was haben wir am Samstag, dem 23. November 2013 gemacht? - AA - Kurs_DB6UV_23.11.13_Nachlese Was haben wir am Samstag, dem 23. November 2013 gemacht? - AA - Unterlagen ausgegeben: Die Seiten A G und 5 8 Es wurde eine Batterie ausgegeben. Wir haben abgelesen, dass es

Mehr

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden.

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen Niemals war Strom so teuer wie heute. Und es ist

Mehr

Solarstrom Tag und Nacht

Solarstrom Tag und Nacht Bosch Power Tec Sachsenkamp 5 20097 Hamburg Telefon 0800 2714 001 Fax 0800 2714 003 Info.BoschPowerTec@de.bosch.com www.bosch-power-tec.com www.solarstrom-tag-und-nacht.de Printed in Germany 100 % chlorine

Mehr

Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch

Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch Photovoltaik - Speicherung und Eigenverbrauch Dipl.-Phys. Jörg Sutter Präsident DGS e.v. (München) GF Energo GmbH (Pforzheim) 26.11.2011, Stuttgart Folie 1 Die DGS Aktivitäten der DGS: www.dgs.de Folie

Mehr

SPEICHERLÖSUNGEN. Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne

SPEICHERLÖSUNGEN. Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne SPEICHERLÖSUNGEN Unabhängigkeit durch Stromspeicherung aus Wind & Sonne www.helios-grid.de SOLARSTROM RUND UM DIE UHR Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen SOLARSTROM LOHNT SICH IMMER

Mehr

Experimente zu Windenergie

Experimente zu Windenergie Windenergie Hintergrundinformation Wie entsteht Wind? Indem sich die Luft durch die Sonneneinstrahlung erwärmt, beginnt warme Luft aufzusteigen (das kennen wir vom Heißluftballon), und an anderen Orten

Mehr

www.energiepark-brandenburg.de info@energiepark-brandenburg.de Fon: 033231 / 62 976-0

www.energiepark-brandenburg.de info@energiepark-brandenburg.de Fon: 033231 / 62 976-0 www.energiepark-brandenburg.de info@energiepark-brandenburg.de Fon: 033231 / 62 976-0 erneuerbare Energien Vertriebs-GmbH Unternehmen Leistungsspektrum Elektrische Anlagen und Geräte sind unsere Spezialität:

Mehr

16 Übungen gemischte Schaltungen

16 Übungen gemischte Schaltungen 6 Übungen gemischte Schaltungen 6. Aufgabe Gemischt (Labor) a) Berechne alle Ströme und Spannungen und messe diese nach! 3 = Rges = + 3 = 4,39kΩ 3 =,939kΩ Iges= Rges =2,46mA=I U = * I = 5,32V = U3 = U

Mehr

Lösungen und Produkte

Lösungen und Produkte Lösungen und Produkte Energie in Bewegung Blitzschutz Was kostet Sie ein Gewitter? Nur ein Lächeln... mit dem Blitzund Überspannungsschutz TRABTECH. 20 Blitztage jährlich oder 2 Einschläge pro Jahr und

Mehr

STENDAL. Das Windkraftwerk im Elektroauto. ZfP-Sonderpreis der DGZfP beim Regionalwettbewerb Jugend forscht. Simon Hänel Julian Willingmann

STENDAL. Das Windkraftwerk im Elektroauto. ZfP-Sonderpreis der DGZfP beim Regionalwettbewerb Jugend forscht. Simon Hänel Julian Willingmann ZfP-Sonderpreis der DGZfP beim Regionalwettbewerb Jugend forscht STENDAL Das Windkraftwerk im Elektroauto Simon Hänel Julian Willingmann Schule: Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Westernstr. 29 38855 Wernigerode

Mehr

Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009

Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009 Elektro Sturm Vertrieb 1 57567 Daaden Herdorferstr. 28 Tel.: 02743/1673 Internet: www.windsolar-euroshop.de Email: solarwilli@t-online.de Produktpreisliste Photovoltaik / Autark 2009 Wechselrichter für

Mehr

CrossPower. Das Intelligente Energiesystem. www.pfisterer.com

CrossPower. Das Intelligente Energiesystem. www.pfisterer.com CrossPower Das Intelligente Energiesystem www.pfisterer.com 2 CrossPower CrossPower: Umweltfreundliche Energie für eine bessere Zukunft Oft fehlt Strom gerade dort, wo er am dringendsten gebraucht wird:

Mehr

Prüf- und Wartungsbuch

Prüf- und Wartungsbuch Prüf- und Wartungsbuch SÜ-Sicherheitsleuchtensystem (Automatisches, selbstüberwachendes Prüfsystem) Anlagenstandort: Anlagenbezeichnung: Errichtungsdatum: Errichter: Auflagen der Behörde (Bescheide): Notstromdauer:

Mehr

Das kleine Windrad -1x1

Das kleine Windrad -1x1 Das kleine Windrad -1x1 Windgeschwindigkeit - Leistung Leistung des Windrades: Windleistung x Leistungsbeiwert Windgeschwindigkeit - Leistung Die Windleistung errechnet sich aus: P W = ½ xρxaxv³ P W =

Mehr

FFEKTA. ower Supplies. Solarwechselrichter AX-Serie EFFEKTA NEU / NEW. 1-5 kva Multifunktionswechselrichter

FFEKTA. ower Supplies. Solarwechselrichter AX-Serie EFFEKTA NEU / NEW. 1-5 kva Multifunktionswechselrichter Irrtum & Änderungen vorbehalten EFFEKTA Stromversorgungen FFEKTA Wechselrichter Solarwechselrichter AX-Serie - 5 kva Multifunktionswechselrichter NEU / NEW ower Supplies PV-Wechselrichter PV- / Batterie-Ladegerät

Mehr

Aufbau- und Bedienungsanleitung für die Windgeneratoren der Serie black

Aufbau- und Bedienungsanleitung für die Windgeneratoren der Serie black Aufbau- und Bedienungsanleitung für die Windgeneratoren der Serie black - 1 - Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise zu dem Windgenerator 2. Sicherheitshinweise 3. Technische Beschreibung der Anlage

Mehr

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND!

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! SIE WOLLEN UNABHÄNGIGER SEIN? RESSOURCEN SPAREN UND DIE PERSÖNLICHE ENERGIEZUKUNFT SICHERN, ABER WIE? Mit Solarspeicherlösungen

Mehr

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9

Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12. ÜBER DIESES GERÄT...9 Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 9 Autobatterielader MD 11265 DE.book Seite 3 Montag, 7. Mai 2007 12:07 12 INHALTSVERZEICHNIS SICHERHEITSHINWEISE....................4 Störungen................................................ 5 Explosionsgefahr!.........................................

Mehr

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 26.11.2013

R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 26.11.2013 R. Brinkmann http://brinkmann-du.de Seite 1 26.11.2013 Was ist Technik? Technik ist ein Hilfsmittel für den Menschen zur Erleichterung der täglichen Arbeit. Das Zeitalter der Technik begann genau genommen

Mehr

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE.

MEIN SOLARDACH. Ich mach meinen Strom jetzt selbst. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK WIR BERATEN SIE GERNE. IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK Sicher, auch in Zukunft Sie nutzen langfristig Ihren eigenen Strom zu günstigen und stabilen Konditionen. MEIN SOLARDACH WIR BERATEN SIE GERNE. Finanzieller Freiraum für Ihr

Mehr

7. Chemische Spannungsquellen

7. Chemische Spannungsquellen Unter einer chemischen Spannungsquellen versteht man entweder Batterien oder Akkumulatoren (kurz Akkus genannt). Batterien sind Spannungsquellen mit einer begrenzten Menge an gespeicherter Ladung. Ist

Mehr

WICHTIG! BEIM AUFLADEN, DEN STROM ERST DANN EINSCHALTEN WENN DIE AUFLADEEINHEIT IN DEN STUHL EINGESETZT IST.

WICHTIG! BEIM AUFLADEN, DEN STROM ERST DANN EINSCHALTEN WENN DIE AUFLADEEINHEIT IN DEN STUHL EINGESETZT IST. WICHTIG! BEIM AUFLADEN, DEN STROM ERST DANN EINSCHALTEN WENN DIE AUFLADEEINHEIT IN DEN STUHL EINGESETZT IST. BEI ERSTER AUFLADUNG MUSS DIE BATTERIE 24 STUNDEN AUFGELADEN WERDEN. WENN DIE BATTERIE AM LEERLAUFEN

Mehr

Lernen mit Web 2.0 Inhalte darstellen Webseite

Lernen mit Web 2.0 Inhalte darstellen Webseite Lernkontrolle Inhalt Thema Ablauf und Inhalte des Projekts DMPlayer Geschichte der Tonaufzeichnung Geschichte eines Gegenstandes Bestandteile Funktion Kurzvortrag Text Entwicklung von 1877 bis heute Text

Mehr

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität)

Kennzahlen einer Solarbatterie: technische & praktische Bezugsgrößen. Speicherkapazität / Batteriekapazität (Nennkapazität) Kennzahlen einer Solarbatterie Was zeichnet eine gute Solarbatterie aus? Auf welche technischen Daten kommt es bei einer Solarbatterie an? Da Batteriespeicher noch relativ neu auf dem Markt sind, haben

Mehr

Therme. Therme. Behältertausch. Version 03 - Mai 2013

Therme. Therme. Behältertausch. Version 03 - Mai 2013 Therme Behältertausch Version 0 - Mai 0 Wasserkomfort_Therme_schr_, Seite Copyright by Truma Gerätetechnik, Putzbrunn Technische Änderungen vorbehalten Einbausituation und Begriffe: () Therme () Warmluftrohre

Mehr

Betriebsanleitung Joye 510-T (220mah/340 mah)

Betriebsanleitung Joye 510-T (220mah/340 mah) Betriebsanleitung Joye 510-T (220mah/340 mah) Vielen Dank, dass sie eine intaste ezigarette benutzen. Bitte lesen Sie die Anleitung durch, bevor Sie ihre elektrische Zigarette zum ersten Mal benutzen.

Mehr

A B C D E 10 10 10 10 10

A B C D E 10 10 10 10 10 A B C D E 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 3 3 3 3 3 4 4 4 4 4 5 5 5 5 5 6 6 6 6 6 7 7 7 7 7 8 8 8 8 8 9 9 9 9 9 10 10 10 10 10 Sammelcenter Spieler der Gruppe :... Gesammelte Pluspunkte Hot-Spot EINSÄTZE Hot Spot

Mehr

Wettbewerbsarbeit. Jugend forscht 2012 Fachgebiet Physik. Regenerative Energien für die Fähre Sandau. eingereicht von:

Wettbewerbsarbeit. Jugend forscht 2012 Fachgebiet Physik. Regenerative Energien für die Fähre Sandau. eingereicht von: Wettbewerbsarbeit Jugend forscht 2012 Fachgebiet Physik Regenerative Energien für die Fähre Sandau eingereicht von: Simon Busse, Sören Bebenroth, Ben Sturm Schüler-Institut für Technik und angewandte Informatik

Mehr

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Solarstrom

SMA Solar Technology AG Solar is Future for Kids. Solarstrom Solarstrom Ein Leben ohne Strom können wir uns gar nicht vorstellen. Aber was ist eigentlich Strom und wie können Sonnenstrahlen in Strom umgewandelt werden? Die Antworten auf diese spannenden Fragen findest

Mehr

BOX 19. Die Kraft des Windes.

BOX 19. Die Kraft des Windes. Die Kraft des Windes. Lasst euch vom Wind erzählen Wieder ist die Sonne die treibende Kraft. Die von der Sonne erwärmten Luftmassen steigen auf, kühlen sich in der Höhe ab und sinken wieder. Zusammen mit

Mehr

SOLON SOLiberty. Die Energiespeicherlösung mehr Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch. SOLON. Innovation

SOLON SOLiberty. Die Energiespeicherlösung mehr Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch. SOLON. Innovation SOLON SOLiberty DE SOLON SOLiberty. Die Energiespeicherlösung mehr Unabhängigkeit durch Eigenverbrauch. SOLON Innovation Leistungsstarker Energiespeicher für bis zu 70 % autonome Stromversorgung Großzügig

Mehr

mecostation // Ladestation für Elektromobilität

mecostation // Ladestation für Elektromobilität mecostation // Ladestation für Elektromobilität ...charging... complete! e-mobility Immer häufiger stellt sich die Frage wie wir in Zukunft mobil sein wollen und sein werden. Schlagworte wie Nachhaltigkeit,

Mehr

Wie viel Energie verbrauchen wir wirklich? Zahlen zum Bedarf. Josef Jochum

Wie viel Energie verbrauchen wir wirklich? Zahlen zum Bedarf. Josef Jochum Wie viel verbrauchen wir wirklich? Zahlen zum Bedarf Universität Tübingen Physikalisches Institut Kepler Center for Astro and Particle Physics -Einheit kwh z.b.: Heizlüfter-1000 W eine Stunde laufen lassen

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung

Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung Bedienungsanleitung Lithium Akku mit Fernbedienung 22/12 /2014 (01) Übersicht 1. Technische Daten 2. Laden des AMG-Akku 3. Funktionen der Fernbedienung 4. Anschluss der DC-Steckverbindung 5. Einstellen

Mehr

Arbeitsblatt Elektrotechnik

Arbeitsblatt Elektrotechnik 11. Elektrotechnik Grundlagen Haustechnik Sanitär Arbeitsblatt Elektrotechnik Lernziele: SI-Einheiten nennen, anwenden und einfache Rechnungen aus führen. Den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselstrom

Mehr

Funktionsweise Module Aufbau IV-Kennlinie / Verschaltung Einflüsse auf die Kennlinie Alterung / Tests Leistungsmessung

Funktionsweise Module Aufbau IV-Kennlinie / Verschaltung Einflüsse auf die Kennlinie Alterung / Tests Leistungsmessung Fronius Sattledt Inhalt Funktionsweise Module Aufbau IV-Kennlinie / Verschaltung Einflüsse auf die Kennlinie Alterung / Tests Leistungsmessung Funktionsweise System Inselsystem / Netzsystem Elektrische

Mehr