Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen"

Transkript

1 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen Produktübersicht Die Vorteile Für freitragende verdrehsteife Führungen mit nur einer Welle Mit 1, 2 oder 4 Laufbahnrillen zur Übertragung von Drehmomenten Große Auswahl an Bauformen Drehmoment-Kugelbüchsen mit Einstellschraube ab Werk spielfrei eingestellt Passende Profilwellen mit geschliffenen Laufbahnrillen Wellen mit Bearbeitung nach Kundenwunsch Mit separaten Dichtringen oder ohne Dichtringe Verschiedene Flanschbauformen Mit Gehäusen aus Stahl oder Aluminium in verschiedenen Bauformen Drehmoment-Kugelbüchse Typ 1, eine Laufbahnrille Drehmoment-Kugelbüchse Typ 2, zwei Laufbahnrillen Drehmoment-Compact-Kugelbüchse

2 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 111 Drehmoment-Kugelbüchse mit vier Laufbahnrillen Präzisions-Stahlwelle mit vier Laufbahnrillen

3 112 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen Übersicht Drehmoment-Kugelbüchsen Typ 1 eine Laufbahnrille Typ 2 zwei Laufbahnrillen Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen

4 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 113 Technische Daten Betriebstemperatur Bitte beachten Sie auch die allgemeinen technischen Grundlagen sowie die Schmier- und Montagehinweise. 10 C bis 80 C Tragzahlminderung bei Kurzhub Bei Kurzhub ist die Lebensdauer der Wellen niedriger als die der Drehmoment-Kugelbüchsen. Die in den Tabellen angegebenen Tragzahlen C müssen deshalb mit dem Faktor f s multipliziert werden. f s Hub (mm) Tragzahl und Lebensdauer Bei gleichzeitiger Beanspruchung durch eine Radiallast und ein Drehmoment ist die äquivalente Gesamtbelastung für die Lebensdauerberechnung zu ermitteln. F comb = F res + C M x M t L = ( C F comb ) m F comb = Kombinierte äquivalente (N) Lagerbelastung F res = Resultierende Radiallast (N) C = Dynamische Tragzahl (N) M x = Dynamisches Torsionsmoment (Nm) um die x-achse M t = Dynamisches Torsionstrag- (Nm) moment L = Nominelle Lebensdauer (m) Bei reiner Drehmomentbelastung errechnet sich die Lebensdauer wie folgt: M m = 3 M M M 3 n 100% 100% L = ( M t M m q s1 ) m q s2 q sn 100% q 1, q 2 q n = Weganteile für M 1, M 2, M n (%) M 1, M 2 M n = Stufenförmige Einzelmomente in den Phasen (Nm) M n = 1... n (Nm) M t = Dynamisches Torsionstragmoment (Nm) M m = Dynamisches äquivalentes Drehmoment (Nm) n = Anzahl der Phasen () L = Nominelle Lebensdauer (m) Geradheit der Welle bis 1200 mm Länge: bei 2000 mm Länge: 0,1 mm 0,2 mm Kippfreier Einbau Für eine kippfreie Lagerung ist der Einbau von zwei Drehmoment-Kugelbüchsen erforderlich. Bei den Linear-Sets empfehlen wir, die Tandem-Ausführung (mit 2 Drehmoment-Kugelbüchsen) zu verwenden.

5 114 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen Montage Drehmoment-Kugelbüchsen Montage c Linearsets sind fertig montiert und spielfrei eingestellt. Wenn die Welle herausgezogen wurde, müssen die Stellschrauben gelockert und die Drehmoment-Kugelbüchse neu eingestellt werden. c Bohrung (1) im Gehäuse (2) anfasen und reinigen. Stellschraube (3) ölen. Leichtgängigkeit der Kontermutter (4) auf der Stellschraube (3) prüfen. Leichtgängigkeit der Stellschraube (3) im Gewinde (5) prüfen. Gewindeauslauf bei Bedarf entgraten. Transporteinlage aus der Kugelbüchse entfernen. Kugelbüchsen nicht mit dem Hammer einschlagen! Kugelbüchse (9) von Hand im Gehäuse (2) platzieren. Angesenkte Stahleinlage (8) nach dem Gewinde (5) im Gehäuse ausrichten. Eine Laufbahnrille (6) nach der Strichmarkierung (7) auf dem Schriftfeld der Kugelbüchse ausrichten. Welle einführen, dabei nicht verkanten! Stellschrauben einstellen s 1 A Stellschraube bis zum ersten Widerstand eindrehen. Welle hin- und herschieben. Gleichzeitig versuchen, sie in beide Richtungen zu verdrehen. Dabei Stellschraube mit Sechskantschraubendreher anziehen. Bei Typ 1 (eine Laufbahnrille) die Stellschraube mit M GA anziehen. Bei Typ 2 (zwei Laufbahnrillen) erst eine Stellschraube mit 0,5 M GA, dann die andere mit M GA anziehen. Stellschraube mit Kontermutter sichern. Stirnlochschlüssel (1) benutzen. Beim Kontern darf sich die Stellschraube nicht verdrehen. Anziehdrehmoment = M GK. Nach der Montage soll eine Reibkraft F R vorliegen. Bei deutlich abweichender Reibkraft Stellschrauben lockern und neu einstellen! Welle nicht mehr herausziehen! Welle Stirnlochschlüssel (1) (mm) Anziehdrehmoment (Ncm) 1) Reibkraft F R ca. Stellschraube Kontermutter (eine Kugelbüchse) (mm) s A M GA M GK (N) 12 2, ,5 16 2, , , , ) Anziehdrehmoment bei Reibungsfaktor 0,125 Dichtung einbauen Dichtung auf die Welle schieben, dabei Lippe in der Rille ausrichten. Dichtung in die Aufnahmebohrung einpressen. Mit jeder eingebauten Dichtung steigt die Reibkraft über den Wert F R. Bei zwei eingebauten Dichtungen erhöht sie sich etwa auf den dreifachen Tabellenwert.

6 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 115 Montage Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen c Montage Linearsets sind fertig montiert und spielfrei eingestellt. Wenn die Welle herausgezogen wurde, müssen die Stellschrauben gelockert und die Drehmoment-Kugelbüchse neu eingestellt werden. c Bohrung (1) im Gehäuse (2) anfasen und reinigen. Stellschraube (3) und Konterschraube (4) ölen. Leichtgängigkeit der Konterschraube (4) in der Stellschraube (3) prüfen. Leichtgängigkeit der Stellschraube (3) im Gewinde (5) prüfen. Gewindeauslauf bei Bedarf entgraten. Transporteinlage aus der Kugelbüchse entfernen. Kugelbüchsen nicht mit dem Hammer einschlagen! Kugelbüchse (9) von Hand im Gehäuse (2) platzieren. Angesenkte Stahleinlage (8) nach dem Gewinde (5) im Gehäuse ausrichten. Eine Laufbahnrille (6) nach der Strichmarkierung (7) auf dem Schriftfeld der Kugelbüchse ausrichten. Welle einführen, dabei nicht verkanten! Stellschrauben einstellen b a 1 s 2 A Stellschraube bis zum ersten Widerstand eindrehen. Welle hin- und herschieben. Gleichzeitig versuchen, sie in beide Richtungen zu verdrehen. Dabei Stellschraube mit Schraubendreher (1) anziehen. Bei Wellendurchmesser 12 und 16 die Stellschraube mit M GA anziehen. Bei Wellendurchmesser 20 bis 50 erst eine Stellschraube mit 0,5 M GA, dann die andere mit M GA anziehen. Konterschraube mit Stirnlochschlüssel (2) in die Stellschraube eindrehen und mit Anziehdrehmoment M GK anziehen. Nach der Montage soll eine Reibkraft F R vorliegen. Bei deutlich abweichender Reibkraft Stellschrauben lockern und neu einstellen! Welle nicht mehr herausziehen! Welle Schraubendreher (1) Stirnlochschlüssel (2) Anziehdrehmoment (Ncm) 1) Reibkraft F R ca. (mm) (mm) Stellschraube Konterschraube (eine Kugelbüchse) (mm) a b s A M GA M GK (N) 12 0,8 5 1,5 5, ,5 16 0,8 5 1,5 5, , ,6 30 1,2 10 2, ,5 40 1,2 10 2, , ) Anziehdrehmoment bei Reibungsfaktor 0,125 Dichtung einbauen Dichtung auf die Welle schieben, dabei Lippe in der Rille ausrichten. Dichtung in die Aufnahmebohrung einpressen. Mit jeder eingebauten Dichtung steigt die Reibkraft über den Wert F R. Bei zwei eingebauten Dichtungen erhöht sie sich etwa auf den dreifachen Tabellenwert.

7 116 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen Drehmoment-Kugelbüchsen, R Typ 1: eine Laufbahnrille Drehmoment-Kugelbüchsen, R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Konstruktion Führungskäfig und Außenhülse aus Kunststoff Stahleinlagen aus gehärtetem Stahl Kugeln aus Wälzlagerstahl Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Stellschraube aus gehärtetem Stahl Kontermutter aus Stahl Typ 1: eine Laufbahnrille Welle Materialnummer Drehmoment-Kugelbüchse mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Materialnummer Drehmoment-Kugelbüchse ohne Welle: R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Welle Materialnummer Drehmoment-Kugelbüchse mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 20 R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Materialnummer Drehmoment-Kugelbüchse ohne Welle: R ) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R Dichtringe Welle Materialnummer Dichtringe (mm) Typ 1 Typ 2 12 R R R R R R R R R R R R Der Dichtring muss separat bestellt werden.

8 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 117 Maße Typ 1 Typ 2 Maße (mm) Standardlänge Torsionstragmoment Tragzahlen 2) (N) Gewicht M t (Nm) Kugelbüchse Welle Typ 1 Typ 2 D 1) B M M 1 N 1 N 2 l Typ 1 Typ 2 C C 0 +0,1 (mm) (kg) (kg/m) M6x0, , ,026 0, M6x0, , , ,032 1, M10x , , ,064 2, M10x , ,135 3, M12x , ,210 5, M12x , ,390 9, M16x1, , ,680 15,30 1) Empfohlene Einbaubohrung: D JS7. 2) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Dichtring Konstruktion Metallkapsel Dichtring aus Elastomer Maße (mm) D 3) b +0, ) Der Außendurchmesser D ist mit einem Übermaß von ca. 0,1 mm gefertigt. Eine zusätzliche Fixierung ist nicht erforderlich.

9 118 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen, R0720 Konstruktion Führungskäfig und Außenhülse aus Kunststoff Stahleinlagen aus gehärtetem Stahl Kugeln aus Wälzlagerstahl Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Stellschraube aus gehärtetem Stahl Konterschraube aus Stahl eine Laufbahnrille bei Wellendurchmesser 12 und 16 mm zwei Laufbahnrillen bei Wellendurchmesser 20 mm Welle Materialnummer Drehmoment-Kugelbüchse mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Materialnummer Drehmoment-Compact-Kugelbüchse ohne Welle: Wellendurchmesser 12 und 16: R Wellendurchmesser 20 bis 50: R ) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R Dichtringe Welle Materialnummer Dichtringe (mm) 12 R R R R R R R Der Dichtring muss separat bestellt werden.

10 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 119 Maße Wellendurchmesser 12 und 16 Wellendurchmesser 20, 25, 30, 40 und 50 Maße (mm) Standardlänge Torsionstragmoment Tragzahlen 2) (N) Gewicht D 1) B M M 1 N 1 N 2 l M t C C 0 Kugelbüchse Welle +0,1 (mm) (Nm) (kg) (kg/m) M6x0,5 8 14,4 1, ,026 0, M6x0,5 8 16,4 1, , ,032 1, M10x1 12,5 21,8 1, ,071 2, M10x1 12,5 25,8 1, ,130 3, M12x ,7 2, ,200 5, M12x ,2 2, ,380 9, M16x1, , ,620 15,30 1) Empfohlene Einbaubohrung: D K6. 2) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Dichtring Konstruktion Metallkapsel Dichtring aus Elastomer Maße (mm) D 3) b +0, ) Der Außendurchmesser D ist mit einem Übermaß von ca. 0,1 mm gefertigt. Eine zusätzliche Fixierung ist nicht erforderlich.

11 120 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen Übersicht/Montage Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Aluminium-Gehäuse Typ 1: eine Laufbahnrille Typ 2: zwei Laufbahnrillen R R Tandem-Linear-Set Tandem-Linear-Set R R Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Stahl-Gehäuse Typ 1: eine Laufbahnrille Typ 2: zwei Laufbahnrillen R R Tandem-Linear-Set Tandem-Linear-Set R R Montage c Die Linear-Sets sind fertig montiert und spielfrei eingestellt. Wenn die Welle herausgezogen wurde, müssen die Stellschrauben gelockert und die Drehmoment-Kugelbüchse neu eingestellt werden.

12 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 121 Linear-Sets (Hülsenbauform) mit Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen R R R Montage c Die Linear-Sets (Hülsenbauform) sind fertig montiert und spielfrei eingestellt. Wenn die Welle herausgezogen wurde, müssen die Stellschrauben gelockert und die Drehmoment-Kugelbüchse neu eingestellt werden. Drehmoment-Kugelbüchsen mit vier Laufbahnrillen R R R R Montage c Bei den Drehmoment-Kugelbüchsen mit vier Laufbahnrillen werden Kugelbüchse und Welle separat geliefert. Beim Einführen der Welle die Laufbahnen ausrichten und nicht verkanten!

13 122 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Aluminium-Gehäuse Linear-Sets, R Typ 1: eine Laufbahnrille Linear-Sets, R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Konstruktion Präzisions-Gehäuse in Leichtbauweise (Aluminium) Drehmoment-Kugelbüchse Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung: siehe Linear-Sets Tandem Nachschmierbar Typ 1: eine Laufbahnrille Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Typ 2: zwei Laufbahnrillen Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 20 R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

14 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 123 Maße Schmierbohrung M6 bei d 20 M8x1 bei d 25 Typ 1 Typ 2 Maße (mm) Standardlängmoment Torsionstrag- Tragzahlen 3) (N) Gewicht M t Linear- Welle Typ 1 Typ 2 B H 1 H 1) H 2 L D E 1 E 2 S 2) S 1 N l (Nm) C C 0 Set +0,013 Typ 1 Typ 2 0,022 (mm) (kg) (kg/m) , ,3 M ,15 0, ,3 M , ,22 1, ,6 M , ,42 2, , ,4 M ,7 3, , ,5 M ,1 5, , ,5 M ,1 9, , ,5 M ,5 15,30 1) Bei 2 bzw. mehreren Linear-Sets auf einer Welle werden diese im montierten Zustand auf das gleiche Maß H bearbeitet. Maß H wird um 0,5 mm kleiner. 2) Befestigungsschrauben ISO ) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Schmierhinweis: Schmierung über Schmierbohrung bei eingeführter Welle, bis Schmierstoff austritt.

15 124 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Aluminium-Gehäuse Tandem Linear-Sets, R Typ 1: eine Laufbahnrille Linear-Sets, R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Konstruktion Präzisions-Tandem-Gehäuse in Leichtbauweise (Aluminium) Zwei Drehmoment-Kugelbüchsen Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung Nachschmierbar Typ 1: eine Laufbahnrille Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Typ 2: zwei Laufbahnrillen Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 20 R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

16 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 125 Maße Schmierbohrung: M8x1 Typ 1 Typ 2 Maße (mm) Standardlängmoment Torsionstrag- Tragzahlen 3) (N) Gewicht M t Linear- Welle Typ 1 Typ 2 B H 1 H 1) L D E 1 E 2 S 2) S 1 N l (Nm) C C 0 Set +0,013 Typ 1 Typ 2 0,022 (mm) (kg) (kg/m) ,3 M , ,29 0, ,3 M , ,43 1, ,6 M ,8 2, ,4 M ,5 3, ,5 M ,2 5, ,5 M ,0 9, ,5 M ,9 15,30 1) Bei 2 bzw. mehreren Linear-Sets auf einer Welle werden diese im montierten Zustand auf das gleiche Maß H bearbeitet. Maß H wird um 0,5 mm kleiner. 2) Befestigungsschrauben ISO ) Tragzahl, wenn beide Kugelbüchsen gleichmäßig belastet werden. Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Schmierhinweis: Schmierung über Schmierbohrung bei eingeführter Welle, bis Schmierstoff austritt.

17 126 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Stahl-Gehäuse Linear-Sets, R Typ 1: eine Laufbahnrille Linear-Sets, R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Konstruktion Präzisions-Gehäuse aus Stahl Drehmoment-Kugelbüchse Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung: siehe Linear-Sets Tandem Typ 1: eine Laufbahnrille Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Typ 2: zwei Laufbahnrillen Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 20 R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

18 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 127 Maße Typ 1 Typ 2 Maße (mm) Standardlängmoment Torsionstrag- Tragzahlen 3) Gewicht M t Linear- Welle Typ 1 Typ 2 B H 1 H 1) L D E 1 E 2 S 2) S 1 N l (Nm) C C 0 Set +0,013 Typ 1 Typ 2 0,022 (mm) (kg) (kg/m) ,3 M ,35 0, ,3 M , ,55 1, ,6 M , ,00 2, ,4 M ,50 3, ,5 M ,70 5, ,5 M ,00 9, ,5 M ,70 15,30 1) Bei 2 bzw. mehreren Linear-Sets auf einer Welle werden diese im montierten Zustand auf das gleiche Maß H bearbeitet. Maß H wird um 0,5 mm kleiner. 2) Befestigungsschrauben ISO ) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren.

19 128 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen, Stahl-Gehäuse Tandem Linear-Sets, R Typ 1: eine Laufbahnrille Linear-Sets, R Typ 2: zwei Laufbahnrillen Konstruktion Präzisions-Tandem-Gehäuse aus Stahl Zwei Drehmoment-Kugelbüchsen Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung Typ 1: eine Laufbahnrille Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm Typ 2: zwei Laufbahnrillen Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 20 R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch teilweise lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

20 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 129 Maße Typ 1 Typ 2 Maße (mm) Standardlängmoment Torsionstrag- Tragzahlen 3) (N) Gewicht M t Linear- Welle Typ 1 Typ 2 B H 1 H 1) L D E 1 E 2 S 2) S 1 N l (Nm) C C 0 Set +0,013 Typ 1 Typ 2 0,022 (mm) (kg) (kg/m) ,3 M , ,7 0, ,3 M , ,0 1, ,6 M ,9 2, ,4 M ,5 3, ,5 M ,2 5, ,5 M ,8 9, ,5 M ,0 15,30 1) Bei 2 bzw. mehreren Linear-Sets auf einer Welle werden diese im montierten Zustand auf das gleiche Maß H bearbeitet. Maß H wird um 0,5 mm kleiner. 2) Befestigungsschrauben ISO ) Tragzahl, wenn beide Kugelbüchsen gleichmäßig belastet werden. Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren.

21 130 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Montage Empfehlungen für den Einbau, die Anordnung von Schmierkanälen und -bohrungen sowie für die Sicherung (Fixierung) Empfohlene Aufnahmebohrung: D H6 (D J6 ) Flachkopfschraube DIN 921 Sicherungsring DIN 472 Gewindering Welle Gewindering Materialnummer Maße (mm) (mm) D D 1 B 12 R M40x1, R M45x1, R M55x1, R M70x1, R M78x R M92x R M112x Linear-Set mit Flansch Schraube Welle Schraube ISO (mm) 12 M4x16 16 M4x16 20 M5x16 25 M6x20 30 M8x25 40 M8x25 50 M10x30

22 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 131 Schmierung Schmierung bei Linear-Set mit einer Drehmoment-Compact-Kugelbüchse: über Schmierbohrung Ø 3,9 bei eingeführter Welle, bis Schmierstoff austritt. Schmierung bei Linear-Set Tandem: über die am Außendurchmesser mittig umlaufende Schmierrille bei eingeführter Welle, bis Schmierstoff austritt. Schmierung bei Linear-Set Flansch: über den auf der Stirnseite vertieft angebrachten Trichter-Schmiernippel bei eingeführter Welle, bis Schmierstoff austritt.

23 132 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Linear-Sets, R0721 Konstruktion Kompakte Hülse aus Stahl Drehmoment-Compact-Kugelbüchse Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung: siehe Linear-Sets Tandem Passfedernut für Drehmomentübertragung Nachschmierbar eine Laufbahnrille Wellendurchmesser 12 und 16 mm zwei Laufbahnrillen ab Wellendurchmesser 20 mm Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

24 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 133 Maße Schmierbohrung ø 3,9 Wellendurchmesser Wellendurchmesser 12 und 16 20, 25, 30, 40 und 50 Tiefe t 1) Rundlauftoleranz 1) Für Passfeder A... DIN Tragzahlen 2) (N) Gewicht Maße (mm) Standardlänge Torsionstragmoment D L D 1 L 1 b t L 2 l M t C C 0 Linear-Set Welle h6 h11 P9 (mm) (Nm) (kg) (kg/m) ,16 0, , ,20 1, ,50 2, ,5 15, ,80 3, ,5 16, ,20 5, , ,80 9, , ,70 15,30 2) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren.

25 134 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Tandem Linear-Sets, R0722 Konstruktion Kompakte Hülse aus Stahl Zwei Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung Passfedernut für Drehmomentübertragung Nachschmierbar eine Laufbahnrille Wellendurchmesser 12 und 16 mm zwei Laufbahnrillen ab Wellendurchmesser 20 mm Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

26 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 135 Maße Schmierbohrung Ø 3,9 Wellendurchmesser 12 und 16 Wellendurchmesser 20, 25, 30, 40 und 50 Tiefe t 1) Rundlauftoleranz 1) Passfeder A... DIN 6885 Tragzahlen 2) (N) Gewicht Maße (mm) Standardlänge Torsionstragmoment D L D 1 L 1 b t l M t C C 0 Linear-Set Welle h6 h11 P9 (mm) (Nm) (kg) (kg/m) , ,32 0, , ,40 1, ,95 2, , ,50 3, , ,30 5, ,50 9, ,30 15,30 2) Tragzahl, wenn beide Kugelbüchsen gleichmäßig belastet werden. Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren.

27 136 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Linear-Sets mit Drehmoment-Compact-Kugelbüchsen Flansch Linear-Sets, R0723 Konstruktion Flanschhülse aus Stahl Drehmoment-Compact-Kugelbüchse Präzisions-Stahlwelle mit Laufbahnrille Drehmomentübertragende Stahleinlagen ab Werk spielfrei eingestellt Vorgesetzte Dichtringe Kippfreie Ausführung: Einbau von 2 Linear-Sets, siehe Kapitel "Montage Linear-Sets mit Drehmoment-Kugelbüchsen" Nachschmierbar eine Laufbahnrille Wellendurchmesser 12 und 16 mm zwei Laufbahnrillen ab Wellendurchmesser 20 mm Welle Materialnummer Linear-Set mit Welle (mm) Standardlänge nach Tabelle Wellenlänge nach Angabe 1) Welle bearbeitet nach Zeichnung 12 R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R Wellenlänge 900 mm 87 Wellenlänge 1200 mm 88 Wellenlänge 2000 mm 1) Auch lieferbar mit Hohlwelle ab Wellendurchmesser 25: R oder mit Welle aus nichtrostendem Stahl nach ISO / EN 10088: R

28 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 137 Maße Trichter-Schmiernippel D4 ähnlich DIN 3405 Wellendurchmesser 12 und 16 Wellendurchmesser 20, 25, 30, 40 und 50 Rundlauftoleranz Tragzahlen 2) (N) Gewicht Maße (mm) Standardlängmoment Torsionstrag- D D 4 D 1 D 2 L L 1 L 2 D 3 S 1) V B M t C C 0 Linear- Welle h6 0,1 h11 0,2 l Set 0,3 (mm) (Nm) (kg) (kg/m) ,5 4,5 17, ,25 0, ,5 4, , ,30 1, , ,70 2, ,6 5, ,10 3, ,75 5, , ,50 9, ,5 50, ,85 15,30 1) Befestigungsschrauben ISO ) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren.

29 138 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen mit vier Laufbahnrillen Drehmoment-Kugelbüchse, R mit vier Laufbahnrillen Konstruktion Gehärtete und geschliffene Hülse Führungskäfig aus Kunststoff Kugeln aus Wälzlagerstahl Integrierte Dichtringe Passfeder für Drehmomentübertragung Nachschmierbar Größe Materialnummer Gewicht (kg) 4 R , R ,019 8 R , R , R ,07 16 R ,15 20 R ,20 25 R ,22 30 R ,35 40 R ,81 50 R ,50 Präzisions-Stahlwellen R mit vier Laufbahnrillen für Drehmoment-Kugelbüchsen R0724, Flansch R0725, Miniatur-Flansch R0726 und Rotationsflansch R0727 Vollwellen Größe Materialnummer Vollwelle Gewicht Wellenlänge Wellenlänge Welle bearbeitet I max. nach Angabe nach Zeichnung (kg/m) 4 R R R ,10 6 R R R ,21 8 R R R ,38 10 R R R ,60 13 R R R ,00 16 R R R ,50 20 R R R ,00 25 R R R ,10 30 R R R ,80 40 R R R ,60 50 R R R ,10 Hohlwellen Größe 1) Materialnummer Hohlwelle Gewicht Wellenlänge Wellenlänge Welle bearbeitet I max. nach Angabe nach Zeichnung (kg/m) 4 R R R ,082 6 R R R ,195 8 R R R ,34 10 R R R ,51 13 R R R ,80 16 R R R ,20 1) Größe 20 bis 50 auf Anfrage

30 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 139 Maße R Rundlauftoleranz Nut-Tiefe t Passfeder-Höhe t 1 Größe Maße (mm) Torsionstragmoment (Nm) Tragzahlen 1) (N) D L L 1 O t t 1 b M t M t0 C C 0 h ,2 6 1, ,59 1, ,2 10,5 1 1,2 2,5 2,5 1,20 2, ,2 10,5 1,5 1,2 2,5 2,5 1,70 3, ,2 13 1,5 1, ,50 8, ,2 15 1,5 1, ,70 39, ,2 17, ,5 3, , , , , , , , , , ) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Montagehinweis: Empfohlene Gehäusebohrungstoleranz: H6 oder H7. Radialluft: ca ± 5 μm; mit Vorspannung auf Anfrage Beim Einführen der Welle die Laufbahnen und Dichtringe zueinander ausrichten und nicht verkanten. Maße R Größe Maße (mm) d 1 Wellenlänge l max h , , ,

31 140 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen mit vier Laufbahnrillen Drehmoment-Kugelbüchse, R0725 Flansch mit vier Laufbahnrillen Drehmoment-Kugelbüchse, R0726 Miniatur-Flansch mit vier Laufbahnrillen Konstruktion Gehärtete und geschliffene Hülse Führungskäfig aus Kunststoff Kugeln aus Wälzlagerstahl Integrierte Dichtringe Nachschmierbar Größe Materialnummer Gewicht (kg) 6 R ,037 8 R , R , R ,10 16 R ,20 20 R ,22 25 R ,32 30 R ,51 40 R ,15 50 R ,10 Größe Materialnummer Gewicht (kg) 6 R ,029 8 R , R ,075 Hinweis: Passende Wellen siehe "Präzisions-Stahlwellen R mit vier Laufbahnrillen". Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Montagehinweis: Empfohlene Gehäusebohrungstoleranz: H6 oder H7. Radialluft: ca ± 5 μm; mit Vorspannung auf Anfrage Beim Einführen der Welle die Laufbahnen und Dichtringe zueinander ausrichten und nicht verkanten.

32 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 141 Maße R0725 Rundlauftoleranz Größe Maße (mm) Torsionstragmoment (Nm) Tragzahlen 1) (N) D D 1 D 2 L L 1 L 2 V S 2) O M t M t0 C C 0 h ,2 5 7,5 3,3 3,4 1 1,2 2, ,2 5 7,5 3,3 3,4 1,5 1,7 3, ,2 6 10,5 4,4 4,5 1,5 3,5 8, , ,4 4,5 1,5 16,7 39, , ,4 4, , , ,4 4, , ,4 5, , ,5 6, , , , , Maße R0726 Rundlauftoleranz Größe Maße (mm) Torsionstragmoment (Nm) Tragzahlen 1) (N) D D 1 D 2 B L L 1 L 2 V S 2) O M t M t0 C C 0 h6 0, ,5 3,3 3,4 1 1,2 2, ,5 3,3 3,4 1,5 1,7 3, ,5 4,4 4,5 1,5 3,5 8, ) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da die Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden kann. 2) Befestigungsschrauben ISO

33 142 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 ( ) Drehmoment-Kugelbüchsen mit vier Laufbahnrillen Drehmoment-Kugelbüchse, R0727 Rotationsflansch mit vier Laufbahnrillen Konstruktion Gehärtete und geschliffene Hülse Führungskäfig aus Kunststoff Kugeln aus Wälzlagerstahl Integrierte Dichtringe Integriertes Kreuzrollenlager Größe Materialnummer Gewicht (kg) 20 R ,45 25 R ,75 30 R ,25 40 R ,30 Hinweis: Passende Wellen siehe "Präzisions-Stahlwellen R mit vier Laufbahnrillen".

34 R310DE 3100 ( ) Kugelbüchsenführungen Bosch Rexroth AG 143 Maße Einbauempfehlung Befestigungsschraube Rundlauftoleranz Größe Maße (mm) D D 1 D 2 D 3 D 4 L L 1 L 2 S S 1 t h7 h , , ,5 M , ,5 M , ,6 M , , M6 10 Größe Drehmoment-Kugelbüchse Kreuzrollenlager Anziehdrehmoment 2) Torsionstragmoment (Nm) Tragzahlen 1) (N) Tragzahlen (N) Drehzahlgrenze Befestigungsschraube M t M to C C 0 C C 0 (min 1 ) (Nm) M4 3, M4 3, M6 12, M8 29,4 1) Die Tragzahlen entsprechen den Minimalwerten, da Lage und Lastrichtung nicht immer eindeutig definiert werden können. 2) Anziehdrehmoment bei Reibungsfaktor 0,125 Die Festlegung der dynamischen Tragzahlen basiert auf m Hubweg. Werden m zugrundegelegt, die Werte C nach Tabelle mit 1,26 multiplizieren. Montagehinweis: Radialluft: ca ± 5 μm; mit Vorspannung auf Anfrage Beim Einführen der Welle die Laufbahnen und Dichtringe zueinander ausrichten und nicht verkanten. c Flanschverschraubung (Kreuzrollenlager) nicht lösen. Befestigungsschrauben stufenweise bis zum Tabellenwert anziehen.

Kugelbüchsenführungen R999000467 (2015-02)

Kugelbüchsenführungen R999000467 (2015-02) Kugelbüchsenführungen R999000467 (2015-02) 2 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R999000467 (2015-02) Änderungen auf einen Blick Bestimmungsgemäße Verwendung und Sicherheitshinweise wurden eingefügt.

Mehr

Kugelschienenführungen eline

Kugelschienenführungen eline R310DE 2211 (2004.10) KSF eline Linear Motion and Assembly Technologies Bosch Rexroth AG 1 Kugelschienenführungen eline R310DE 2211(2004.10) The Drive & Control Company 2 Bosch Rexroth AG Linear Motion

Mehr

STAR Kugelbüchsenführungen Miniaturausführung RD / Linear Motion and Assembly Technologies

STAR Kugelbüchsenführungen Miniaturausführung RD / Linear Motion and Assembly Technologies STAR Kugelbüchsenführungen Miniaturausführung RD 83 115/2001-08 Linear Motion and Assembly Technologies STAR Lineare Bewegungstechnik Kugelschienenführungen Standard-Schienenführungen Schienenführungen

Mehr

R310DE 2213 (2006.02) The Drive & Control Company

R310DE 2213 (2006.02) The Drive & Control Company Kugelwagen in ochpräzisionsausführung R310DE 2213 (2006.02) The Drive & ontrol ompany ochpräzisions Kugelwagen Konventioneller Kugelwagen Bosch Rexroth AG Info Fax: +49 931 27862-22 Linear Motion and Assembly

Mehr

Kugelschienenführungen

Kugelschienenführungen Kugelschienenführungen RD 82 202/2003-04 The Drive & Control Company Rexroth Lineare Bewegungstechnik Kugelschienenführungen Standard-Schienenführungen Super-Schienenführungen Schienenführungen mit Führungswagen

Mehr

Laufrollenführungen R310DE 2101 (2004.09) The Drive & Control Company

Laufrollenführungen R310DE 2101 (2004.09) The Drive & Control Company Laufrollenführungen R310DE 2101 (2004.09) The Drive & Control Company Bosch Rexroth AG Info Fax: +49 931 27862-22 Linear Motion and Assembly Technologies Bitte senden Sie mir/uns unverbindlich Informationen

Mehr

Kompaktführung Typ HR Extrem flachbauender Typ

Kompaktführung Typ HR Extrem flachbauender Typ Kompaktführung Typ HR Extrem flachbauender Typ Führungsschiene Enddichtung Endkappe Führungswagen Kugeln Käfig Querschnittsansicht Abb. 1 Schnittmodell der Kompaktführung Typ HR Aufbau und Merkmale Bei

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

Miniatur-Präzisionsführung Typ ER

Miniatur-Präzisionsführung Typ ER Miniatur-Präzisionsführung Typ ER Innenwagen Außenschiene Kugeln Kugelumlauf Abb. 1 Schnittmodell der Miniatur-Präzisionsführung Typ ER Aufbau und Merkmale Die Miniatur-Präzisionsführung Typ ER ist eine

Mehr

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Das ist entsprechend EN 353-1 (2002) und Zusatzkriterien gemäß CNB/P/11.073 vom 13.10.2010 ausgeführt. Die FABA - Steigschutzleitern entsprechen auch der DIN 18799-2

Mehr

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau

Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2. Montage- und Betriebsanleitung. 1 Funktion. 2 Aufbau R Elastische Kupplung Nor-Mex GHBS BAWN015-DEU-2 Montage- und Betriebsanleitung 1 Funktion Die Nor-Mex -Kupplung GHBS ist eine drehelastische und durchschlagsichere Klauenkupplung mit Bremsscheibe und

Mehr

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH 12/2010 V1.0 Eigenschaften CM26 Die Getriebe besitzen ein Gehäuse aus Aludruckguss Geschliffene Schneckenwelle aus gehärtetem Stahl Schneckenräder aus Bronze B14 Schmierstoffe Die Getriebe werden mit einer

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

Stirnzahnräder: Azetalharz gespritzt gerade verzahnt, mit Nabe. Stirnzahnräder: POM gefräst gerade verzahnt, mit Nabe

Stirnzahnräder: Azetalharz gespritzt gerade verzahnt, mit Nabe. Stirnzahnräder: POM gefräst gerade verzahnt, mit Nabe Stirnzahnräder, gerade verzahnt, Übersicht Stirnzahnräder: Azetalharz gespritzt gerade verzahnt, mit Nabe Stirnzahnräder: POM gefräst gerade verzahnt, mit Nabe Modul Zahnbreite in mm Seite 0,5.............3..........

Mehr

5.2. Wartungsanleitungen 5.2/ 1

5.2. Wartungsanleitungen 5.2/ 1 9. Wartungsanleitungen./ 0 Wartungsanleitung für EL-Achsen Trapezgewindespindel Baugröße EG / EL 0, 0 Schmierung - Schlitten auf eine Seite verfahren, - Zylinderschrauben () lösen, Abstreifkappe () zur

Mehr

Profilschienenführung. Baureihe WE. www.hiwin.de

Profilschienenführung. Baureihe WE. www.hiwin.de Profilschienenführung Baureihe WE www.hiwin.de HIWIN GmbH Brücklesbünd 2 D-77654 Offenburg Telefon +49 (0) 7 81 9 32 78-0 Telefax +49 (0) 7 81 9 32 78-90 info@hiwin.de www.hiwin.de Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG

TECHNISCHES DATENBLATT Inkrementalgeber RI 58-G / RI 58TG Direkte Montage ohne Kupplung Durchgehende Hohlewelle Ø 4 mm und 5 mm (RI 58-G) Einfache Installation mit Klemmring Fixierung des Flansches über Statorkupplung oder Zylinderstift Einsatzgebiete z. B. Stellantriebe,

Mehr

Zubehör für Schiebetüren

Zubehör für Schiebetüren Zubehör für Schiebetüren DICTATOR liefert verschiedenes Zubehör für Aufzugschiebetüren. Hierzu gehören: - Zweiseitige hydraulische Dämpfer ZDH - Schiebetürdämpfer Standard Haushahn - Federseilrollen -

Mehr

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0 12/2010 V1.0 Eigenschaften: Koaxialer Eintrieb und koaxialer Abtrieb Gleiche Drehrichtung am Eintrieb und Abtrieb Kompakter Aufbau Hoher Wirkungsgrad Hohe Drehmomente bei kleiner Baugröße Geringe Massenträgheitsmomente

Mehr

Technische Grundlagen

Technische Grundlagen Technologie der Kugelgewindetriebe Der Kugelgewindetrieb wandelt eine Dreh- in eine Linearbewegung um. Er besteht aus der Kugelgewindetriebspindel, der Kugelgewindetriebmutter mit Kugelrückführsystem und

Mehr

Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar

Max. Partikelgröße 50 µm. Druck zur Bestimmung der Kolbenkräfte 6,3 bar - mm doppeltwirkend Kugellager ämpfung: hydraulisch, fest eingestellt mit Magnetkolben 1 Umgebungstemperatur min./max. +0 C / +65 C Medium ruckluft Max. Partikelgröße 50 µm Ölgehalt der ruckluft 0 mg/m³

Mehr

Befestigungstechnik. Nietwerkzeug MS 3. Bedienungsanleitung

Befestigungstechnik. Nietwerkzeug MS 3. Bedienungsanleitung L Befestigungstechnik Nietwerkzeug MS 3 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Hinweise zur Anleitung...4 Warnungen, Hinweise und Handlungsabschnitte in der Bedienungsanleitung...5 Kennzeichnungen auf

Mehr

DICTATOR Rohrtürschließer RTS

DICTATOR Rohrtürschließer RTS DICTATOR Rohrtürschließer RTS Der "unsichtbare" Türschließer Der DICTATOR Rohrtürschließer RTS wird in die Tür eingebaut und ist damit praktisch unsichtbar. Lediglich das Gelenkteil ist bei geöffneter

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss Multiturn Typ 8 Profibus-DP Sehr kompakt (nur mm Einbautiefe) und besonders geeignet für hoch dynamische nwendungen dank der patentierten berührungslosen Multiturnstufe Vollwelle oder Sackloch-Hohlwelle

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

Axialkolben- Konstantpumpe KFA

Axialkolben- Konstantpumpe KFA Industrial Hydraulics Electric Drives and Controls Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Automation Mobile Hydraulics Axialkolben- Konstantpumpe KFA RD 91 501/06.03 1/12 Ersetzt: 05.98

Mehr

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN WAS SIE AUCH BEWEGEN WOLLEN SYSTEMLÖSUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN Als eines der führenden Handelshäuser für Antriebstechnik in

Mehr

r. TRETTER KUGELROLLEN STANDARD SCHWERLAST GEFEDERT SPEZIAL Dr. TRETTER

r. TRETTER KUGELROLLEN STANDARD SCHWERLAST GEFEDERT SPEZIAL Dr. TRETTER Dr. TRETTER KUGELROLLEN STANDARD SCHWERLAST GEFEDERT SPEZIAL r. TRETTER Inhalt Seite Einführung 4 Allgemeine Information 5 Saturnkugelrollen 6 Standard-Kugelrollen 7 Topfrollen 8 Sonder-Topfrollen 9 Schwerlast-Kugelrollen

Mehr

Scharniere Programmübersicht

Scharniere Programmübersicht 24 www.hettich.com Scharniere Programmübersicht Topfscharniere Sortimentsübersicht / Technischer Vergleich 26-27 Spezialscharniere Übersicht 192-193 Möbelbänder und Möbelscharniere aus massiv Messing Übersicht

Mehr

Zugstangenzylinder, Serie 322/521

Zugstangenzylinder, Serie 322/521 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Zugstangenzylinder, Serie 322/52 Technical data Zugstangenzylinder, Serie 322/52 doppeltwirkend, mit verstellbarer

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Einbauanleitungen für alle. SitaDach- und Sanierungsgullys, Aufstockelemente und Zubehör

Einbauanleitungen für alle. SitaDach- und Sanierungsgullys, Aufstockelemente und Zubehör en für alle SitaDach- und Sanierungsgullys, Aufstockelemente und Zubehör Inhaltsangabe Allgemeine Hinweise...3 1. SitaStandard SitaTrendy - SitaDSS Profi Gully mit Aufstockelement 5 2. SitaTrendy Schraubflansch

Mehr

Rollo für Fenster RF3/1

Rollo für Fenster RF3/1 Rollo für Fenster RF/ Montage- und Bedienungsanleitung Zur Montage ausschließlich Edelstahlschrauben verwenden! Position des Rollos ermitteln - Position am Fensterblendrahmen ausmessen Führungsschienen

Mehr

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung

TOOLFLEX. Metallbalgkupplung. Technische Beschreibung Technische Beschreibung Bei der handelt es sich um eine ; ein in der Praxis vielfach bewährtes Kupplungssystem. Der Metallbalg sorgt für einen optimalen Ausgleich von Axial-, Radial- und Winkelverlagerungen.

Mehr

drehstarre Flanschkupplungen

drehstarre Flanschkupplungen Axial steckbar, wartungsfrei, drehsteif Piktogrammlegende ist auf dem Klapper am Umschlag zu finden 130 Fertigbohrung d Technische Daten BoWex FLE-PA Drehmomente/Gewichte/Massenträgheitsmomente/Drehfedersteife

Mehr

Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe

Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe Montageanleitung 14V 410W Lichtmaschine mit LiMa-Kontroller und Generator-Lampe V1325 / V1335 (c)12.07.2015 21. Dezember 2015 SILENT HEKTIK Hansastr. 72b 59425 Unna Germany post@silent-hektik.de www.silent-hektik.de

Mehr

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung Baureiheft 8226.1/2 ISO F14D DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse Mit Flanschen PN 10-100 15-300 Einsatzgebiete Allgemeine Industrie, Kraftwerke, Chemie, Petrochemie sowie alle damit

Mehr

und lüften HAUTAU PRIMAT kompakt Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern.

und lüften HAUTAU PRIMAT kompakt Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern. und HAUTAU PRIMAT kompakt lüften Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern. Die Vorteile Besonders einfache Montage HAUTAU PRIMAT kompakt ist komplett vormontiert.

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern

7 Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern Geometrisch mögliche Kombinationen Wichtige Hinweise zu Auswahltabellen und Maßblättern.1 Geometrisch mögliche Kombinationen.1.1 Aufbau der Tabellen Diese Tabellen zeigen, welche Kombinationen von Getrieben

Mehr

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300

Bausatz Werkzeugschleifmaschine WZSM-300 Montageanleitung Bausatz Vorwort: Der Bausatz enthält alle Blechteile, die für den Aufbau einer benötigt werden ( Lieferumfang, Seite 1 und 2). Die im Bausatz enthaltenen Blechteile sind vorgefertigt und

Mehr

Wälzlager-Zubehör. Spannhülsen Abziehhülsen Wellenmuttern

Wälzlager-Zubehör. Spannhülsen Abziehhülsen Wellenmuttern Wälzlager-Zubehör Spannhülsen... 975 Abziehhülsen... 995 Wellenmuttern... 1 0 0 7 973 Spannhülsen Ausführungen... 976 Grundausführung... 976 Ausführungen für Druckölmontage... 977 Ausführungen für CARB

Mehr

Gestaltung der Lagerungen

Gestaltung der Lagerungen Gestaltung der Lagerungen Anordnung der Lager... 160 Lagerung mit Fest- und Loslager... 160 Lagerung mit gegeneinander angestellten Lagern... 162 Schwimmende Lagerungen... 162 Radiale Befestigung der Lager...

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

"Im Werkzeug" Gewinde Formeinheiten

Im Werkzeug Gewinde Formeinheiten Seite 1 von 10 FÜR MECHANISCHE UND HYDRAULISCHE PRESSEN METRISCHE & ZOLL MASSE Patent5173015 Seite 2 von 10 FÜR MECHANISCHE UND HYDRAULISCHE PRESSEN METRISCHE & ZOLL MASSE "Im Werkzeug" Gewinde fertigen

Mehr

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A Beschreibung VA-A ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren Lamellen. Das VA-A Gitter kann in Geschäfts- sowie Industrieräumen eingesetzt werden. Das Gitter kann für Zuluft sowie Abluft verwendet

Mehr

Kühner Führungsbahnabstreifer

Kühner Führungsbahnabstreifer Kühner Führungsbahnabstreifer Kühner Handel GmbH 72770 Reutlingen Telefon: 07121/ 9277 0 Telefax: 07121/ 9277-10 e-mail:. info@kuehner de Web: www.kuehner.de Der Schutz der Führungsbahnen war schon immer

Mehr

Office Box BB 345. www.alu-logic.eu

Office Box BB 345. www.alu-logic.eu Office Box BB 345 GEZIELTE ANWENDUNG FÜR ARCHIVIERUNGSLÖSUNGEN Die Vorteile in Details technische Spezifikation: Feste Büro Boxen aus 0,8 mm starkem Aluminiumblech für Datei- und Ordner Aufbewahrung vorgesehen.

Mehr

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung Bossard ecosyn -lubric einfach sauber sicher wirtschaftlich Einfach in der Anwendung Kann nicht vergessen werden Definierte Schmierverhältnisse Kurze Montagezeiten

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS

ABSOLUTE WINKELCODIERER AWC58 PROFIBUS-DP PROCESS FIELD BUS ABSOLUTE WINKELCODIERER PROCESS FIELD BUS Hauptmerkmale kompakte und robuste Industrieausführung Zertifiziert durch Profibus Nutzerorg., CE Schnittstelle: Profibus-DP Gehäuse: 58 mm Welle: 6 oder 10 mm

Mehr

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208 D Montage- und Bedienungsanleitung G Assembly and Operating Instructions F Instructions de montage et d utilisation n Montage- en gebruiksaanwijzing I Istruzioni di montaggio D Fensterkippsicherung FKS

Mehr

EP-Kombi-Verbindungselemente

EP-Kombi-Verbindungselemente M 515 Kurzbeschreibung Das EP-Kombi-Verbindungselement ist ein Element, welches aus einem Bolzen und einem Keilstift besteht und zur Befestigung von Schleiß- und Gleitleisten sowie Belägen an Maschinenteilen

Mehr

R310DE 2202 (2009.06) The Drive & Control Company

R310DE 2202 (2009.06) The Drive & Control Company Kugelschienenführungen R310DE 2202 (2009.06) The Drive & Control Company Info Fax: +49 931 27862-22 Inhalt Allgemeine Produktbeschreibung 4 Neues auf einen Blick 4 Produktbeschreibung 6 Produktübersicht

Mehr

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130

DS 26 DS 34 DS 44 DS 57 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber DS 26 DS 34 DS 44 DS 7 DS 80 DS 80-130 Einbauschrauber Übersicht Baugrößen Typ Modelle max. Drehmoment in Nm > DS 26 0, 1 2 4 > DS 34 2, 10 1 > DS 44 2, 10 20 3 > DS 7 2 0 70 90 140 > DS

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

6 Optionen und Zusatzausführungen

6 Optionen und Zusatzausführungen Drehmomentstütze /T Optionen und Zusatzausführungen.1 Drehmomentstütze /T Zur Abstützung des Reaktionsmoments bei Hohlwellengetrieben in Aufsteckausführung steht optional eine Drehmomentstütze zur Verfügung.

Mehr

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen

Bedienungsanleitung. Drehmomentschlüssel. alle Typen. S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Bedienungsanleitung für Drehmomentschlüssel DC alle Typen S A L T U S - W E R K Max Forst GmbH Schabergerstr. 49-53 42659 Solingen Abteilung Technik Seite 1 16.01.2008 1. Beschreibung Durch die geringe

Mehr

Automax SuperNova Serie. Pneumatische Schwenkantriebe

Automax SuperNova Serie. Pneumatische Schwenkantriebe Automax SuperNova Serie Pneumatische Schwenkantriebe Der pneumatische Schwenkantrieb SuperNova Serie S ist eine Weiterentwicklung der vorherigen Serie SID, die aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit

Mehr

= äquivalente stat. Lagerbelastung = radial/axial Komponente der größten statischen Belastung = Radial.-/Axialfaktor des Lagers (!

= äquivalente stat. Lagerbelastung = radial/axial Komponente der größten statischen Belastung = Radial.-/Axialfaktor des Lagers (! Erstelldatum 17.02.01 17:48 Seite 1 von 7 8. Lagerauslegung 8.1 Statische Lagerbelastungen Wenn Wälzlager im Stillstand, bei langsamen Schwenkbewegungen oder sehr niedrigen Drehzahlen belastet werden,

Mehr

4654356-28.06.2005 DE

4654356-28.06.2005 DE 4654356-28.06.2005 DE Für das Fachhandwerk Ersatzteilkatalog Atmosphärische Gasbrenner Gasbrenner AE144X Ersatzteildokumentation Inhalt Inhaltsverzeichnis Brennervarianten, Gasartumstellt AE144X...4 Brennrost

Mehr

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Montageanleitungen Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Die größtmögliche Leistungs- und Funktionssicherheit der VOSS Produkte setzt voraus, dass die jeweiligen Montageanleitungen, Betriebsbedingungen

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr

Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100

Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100 Bedienungsanleitung Fallmantelhydrant Modell 99 DN100-1 - Hersteller: Keulahütte GmbH Geschwister-Scholl-Str. 15 02957 Krauschwitz GERMANY Herstellung und Vertrieb des Hydranten: Fallmantelhydranten Modell99

Mehr

Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage :

Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage : Kontakt : Manfred Jungmann Fachberater der Fa. OPITEC Tel. 036965 80332 0173 95669018 Mail : jungmannbibra@aol.com Homepage : www.jungmannbibra-fortbildung.com Stückliste Teil Stück Benennung Material

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

Ihr zuverlässiger Partner ROBA -DS. Drehsteife Wellenkupplung K.950.V15.DE

Ihr zuverlässiger Partner ROBA -DS. Drehsteife Wellenkupplung K.950.V15.DE ROBA D Drehsteife Wellenkupplung K.95.V5.DE www..com ROBA D Technisch überlegen unempfindlich gegen Wechsellast bis % vom Nennmoment geringe Massenträgheit durch höchste Leistungsdichte absolut spielfrei

Mehr

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln

PARAT 4-fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln PARAT -fach Revolverkopf Schwenken statt Wechseln Umschlaggenauigkeit 0,005 mm Innen- und Außenpassung in einer Aufspannung Schnellspanneinrichtung mit 0 Positionen, Teilung 9 In 5 Größen lieferbar Der

Mehr

Stirnzahnräder, gerade verzahnt, Übersicht. Modul Zahnbreite in mm Seite 0,5...3... 187 0,7...6... 188 1,0...9... 189 1,25... 10...

Stirnzahnräder, gerade verzahnt, Übersicht. Modul Zahnbreite in mm Seite 0,5...3... 187 0,7...6... 188 1,0...9... 189 1,25... 10... Stirnzahnräer, gerae verzahnt, Üersicht Stirnzahnräer: Azetalharz gespritzt gerae verzahnt, mit Nae Stirnzahnräer: POM gefräst gerae verzahnt, mit Nae Stirnzahnräer: Kunststoff mit Kern aus Stahl un Eelstahl,

Mehr

1.1 Wahl der Lageranordnung

1.1 Wahl der Lageranordnung 1.1 Wahl der Lageranordnung Fest-Loslagerung Abstandsunterschiede zwischen den Lagersitzen bedingt durch Fertigungstoleranzen, Erwärmung, etc. werden durch das Loslager ausgeglichen. Festlager Führt die

Mehr

Lebensmittel-/Steriltechnik

Lebensmittel-/Steriltechnik Verbindungstechnik Die derzeit gängigsten Normen im Bereich Verbindungstechnik sind DIN 11851, DIN 11864 1-3 und DIN 32676. Neben diesen gängigen Standardverbindungen führen wir auch die im Vergleich zur

Mehr

Stirnzahnräder, gerade verzahnt, Übersicht. Modul Zahnbreite in mm Seite 0,5...3... 199 0,7...6... 200 1,0...9... 201 1,25... 10...

Stirnzahnräder, gerade verzahnt, Übersicht. Modul Zahnbreite in mm Seite 0,5...3... 199 0,7...6... 200 1,0...9... 201 1,25... 10... Stirnahnräer, gerae verahnt, Übersicht Stirnahnräer: Aetalhar gespritt gerae verahnt, Stirnahnräer: POM weiß, gefräst gerae verahnt, Stirnahnräer: POM schwar, gefräst gerae verahnt, Stirnahnräer: Kunststoff

Mehr

HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5

HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5 31 350 HANDBUCH HD-STOSSDÄMPFER Modell HD 1.5 GENERELLE INFORMATION Dieses Handbuch enthält Informationen zur Wartung und Vorort- Reparatur von ENIDINE GmbH HD- Stoßdämpfern. Die HD- Puffer werden von

Mehr

Lieferprogramm 2010 Motoren + Getriebe

Lieferprogramm 2010 Motoren + Getriebe Claus Antriebstechnik GmbH& Co.KG www.verzahnung.eu Antriebs- & Feinwerktechnik Lieferprogramm 2010 Motoren + Getriebe 03 / 2010 Am Rosenhügel 39 42553 Velbert Tel.:02053/9997-0 Fax:02053/9997-22 M&G Claus

Mehr

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus

TECHNISCHES DATENBLATT Absolutgeber AC 58 - Profibus Diagnose LEDs Kabel oder M12-Stecker Anschluss Ausgabe von Geschwindigkeit, Beschleunigung Programmierbar: Auflösung, Preset, Direction, Betriebszeit Option: Anzeige "tico" Adresse über Schnittstelle parametrierbar

Mehr

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte

CHM. Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen. Optimal für Ihre Anwendung: CHM Motoren. Kundennutzen. Servoprodukte CHA FHA-C FHA-C Mini LynxDrive FPA RSF Mini PMA TorkDrive YukonDrive HA-680 Optimal für Ihre Anwendung: Niedrigste Rastmomente und hohe Drehzahlen Verteilte Wicklung, hochauflösende Messsysteme und durchgehende

Mehr

Planetengetriebe. Serie REP allgemeines. Abkürzungen und Maßeinheiten REP 75 2 C 100 AU16 FLT P03 P. Eigenschaften

Planetengetriebe. Serie REP allgemeines. Abkürzungen und Maßeinheiten REP 75 2 C 100 AU16 FLT P03 P. Eigenschaften Größe Typ Abtriebswelle Eingangswelle Untersetzungsstufe Untersetzungsverhältnis Ausgangsflansch Eingangsflansch Eigenschaften Die von unserer Firma vertriebenen, neuen zeichnen sich durch ein sehr geringes

Mehr

Nadel-Laufrollen. mit Axialführung. Technische Produktinformation TPI 108

Nadel-Laufrollen. mit Axialführung. Technische Produktinformation TPI 108 110 179 Nadel-Laufrollen mit Axialführung Technische Produktinformation TPI 108 Diese Technische Produktinformation wurde mit großer Sorgfalt erstellt und alle Angaben auf ihre Richtigkeit hin überprüft.

Mehr

Axial-Rillenkugellager

Axial-Rillenkugellager Axial-Rillenkugellager Einseitig wirkende Axial-Rillenkugellager... 838 Zweiseitig wirkende Axial-Rillenkugellager... 839 Allgemeine Lagerdaten... 840 Abmessungen... 840 Toleranzen... 840 Schiefstellung...

Mehr

TK-PS / TK-PC Leergehäuse

TK-PS / TK-PC Leergehäuse TK-PS / TK-PC Leergehäuse Industrie Qualität TK-Leergehäuse IP66 Kunststoff: wahlweise Polystyrol oder glasfaserverstärktes Polycarbonat schlagfest temperaturbeständig Individuelle Befestigungswahl 13

Mehr

3.0. Rollspitzen/ Feste Spitzen. Spitzen zum Drehen und Schleifen. Rollspitzen. Feste Schäfte. Feste Spitzen mit Hartmetall. Zubehör.

3.0. Rollspitzen/ Feste Spitzen. Spitzen zum Drehen und Schleifen. Rollspitzen. Feste Schäfte. Feste Spitzen mit Hartmetall. Zubehör. 3.0 Rollspitzen/ Feste Spitzen Spitzen zum Drehen und Schleifen Rollspitzen Feste Schäfte Feste Spitzen mit Hartmetall Zubehör Sonderspitzen NEIDLEIN-SPANNZEUGE GmbH. Erlenbrunnenstraße 3. 72411 Bodelshausen

Mehr

Zahnradpumpenaggregat UD und UC

Zahnradpumpenaggregat UD und UC 1-19-DE Zahnradpumpenaggregat UD und UC für Hydraulik- oder Ölumlaufschmieranlagen Allgemein die Zahnradpumpenaggregate UC und UD sind stehende bzw. liegende Aggregate, die in Hydraulik- oder Öl-Umlaufschmieranlagen

Mehr

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu J200 für eloxiertes Aluminium extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu niedrige Reibwerte niedriger Verschleiß für niedrige bis mittlere Belastungen 28.1 J200 für eloxiertes Aluminium Der Spezialist für

Mehr

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt

Sicherheitskupplungen Klemmringe Starre Kupplungen Lineartechnik Getriebe. Ausgleichskupplungen Katalog 5. Zielsicher zum passenden Produkt Katalog 5 CD Wir von Orbit Antriebstechnik kennen die Anforderungen des Marktes und wählen bei der Gestaltung des Angebotsprogras aus dem Spektrum namhafter Partner die unter technischen und wirtschaftlichen

Mehr

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale C-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P 268434 Indramat Zu dieser Dokumentation Titel rt der Dokumentation E-Dok Interner blagevermerk

Mehr

ABSOLUTE WINKELCODIERER ETHERNET-TCP/IP

ABSOLUTE WINKELCODIERER ETHERNET-TCP/IP Hauptmerkmale - kompakte und robuste Industrieausführung - Kommunikation über Standardprotokolle - Integrierter Webserver - Schnittstelle: Ethernet-TCP/IP - Gehäuse: 58 mm - Welle: 6 oder 10 mm - Auflösung:

Mehr

JRG Armaturen mit Flanschübergang

JRG Armaturen mit Flanschübergang JRG Armaturen mit Flanschübergang JRG Armaturen mit Flanschübergang Als Erweiterung unseres bestehenden Sortiments bieten wir die folgenden Armaturen mit werkseitig eingedichteten Flanschübergängen an.

Mehr

Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12

Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12 Längenmesssystem LMSLA12 www.wachendorff-automation.de/lmsla12 Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Auszug aus dem Sondergetriebeprogramm

Auszug aus dem Sondergetriebeprogramm Sondergetriebe Auszug aus dem Sondergetriebeprogramm Die in diesem Heft zusammengefassten Datenblätter stellen einen Auszug der von Baß Antriebstechnik produzierten dar. Aus Gründen des Umfangs lassen

Mehr

Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht. Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf

Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht. Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Schlauchanschlussventile Schlauchanschlussventil 1 DIN 14461-3 aus Messing, mit Sicherungskombination aus Rückflussverhinderer und Belüfter zum

Mehr

Precision Drives Präzisionsgetriebe auf höchstem Niveau

Precision Drives Präzisionsgetriebe auf höchstem Niveau Präzisionsgetriebe auf höchstem Niveau Your addition in transmission. Vor über 100 Jahren wurde die Basis gelegt: in der kleinen Mühle der Familie Stephan drehte sich schon in den 90er Jahren des 19.

Mehr

AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen. AMSI-Glas. e g e n s t e t t e n. Glasapparate, Labor- u. Pilottechnik. Rührverschlüsse / Rührführungen

AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen. AMSI-Glas. e g e n s t e t t e n. Glasapparate, Labor- u. Pilottechnik. Rührverschlüsse / Rührführungen AMSI-Glas MWST AMSI-Glas AMSI-Rührverschlüsse / Rührführungen W e g e n s t e t t e n ruehrverschluesse deckblatt - august 2014 Rührverschlüsse / Rührführungen AMSI-Glas AMSI-Rührverschluss mit doppelter

Mehr

Befestigungselemente für PV-Anlagen

Befestigungselemente für PV-Anlagen WESTA WERKZEUGBAU GMBH Schachenweg 6 D-79843 Löffingen-Unadingen Tel.: 07707 9885-0 FAX 07707 9885-25 email: westagmbh@t-online.de Internet: www.westa-gmbh.de Befestigungselemente für PV-Anlagen Qualität

Mehr

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung 2-Stufen-Auswerfer Positive, präzise Plattensteuerung Fahrhülse TSTL Zwei-Stufen-Auswerfer Top Last DME Zwei-Stufen-Auswerfer

Mehr

Gehäuse mit metrischem Gewinde. Inhalt

Gehäuse mit metrischem Gewinde. Inhalt metrischem Gewinde Inhalt Seite Technische Kennwerte.... 31.02 Baugröße 3 A Standard-.... 31.04 M............................... 31.09 EMV... 31.11 HPR... 31.13 -INOX... 31.16 Baugröße 10 A Standard-....

Mehr

Drehgeber WDGA 58S SSI

Drehgeber WDGA 58S SSI Drehgeber WDGA 58S SSI www.wachendorff-automation.de/wdga58sssi Wachendorff Automation... Systeme und Drehgeber Komplette Systeme Industrierobuste Drehgeber für Ihren Anwendungsfall Standardprogramm und

Mehr

Langi. Montage - Zylinder und Kolben. (andreas.langmayr@web.de) Seite 1/5. Verbindungselemente. Anzugsmoment Loctite Abb. Check.

Langi. Montage - Zylinder und Kolben. (andreas.langmayr@web.de) Seite 1/5. Verbindungselemente. Anzugsmoment Loctite Abb. Check. 1 Hinteren Kolbenbolzen und hinteres Pleuellager einölen. 2 3 Kolben mit dem Pfeil nach vorne über das hintere Pleuel schieben und Kolbenbolzen einsetzen (ggf. Gummihammer oder JIMS Kolbenbolzenzieher

Mehr

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz...

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... KLEMMFREI!!! Drehtür Schiebetür Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren Volderauer CNC - Ges.m.b.H.. Gewerbepark 4. A 6142 Mieders

Mehr

Sicherheitsdrehriegel

Sicherheitsdrehriegel Sicherheitsdrehriegel Rüttel- und vibrationssicher. Beim Öffnen und Schließen muss durch Drücken der Betätigung die Schließzunge über eine Nut im Gehäuse gehoben werden. Die Zunge rastet automatisch nach

Mehr