UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung"

Transkript

1 UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

2 Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung, 16. Jg., Heft 1/2015, ISSN UdZ Unternehmen der Zukunft informiert mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen drei Mal im Jahr über die wissenschaftlichen Aktivitäten des FIR. Herausgeber FIR e. V. an der RWTH Aachen Campus-Boulevard Aachen Tel.: Fax: E Mail: Internet: Direktor Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh Prof. Dr.-Ing. Achim Kampker, M. B. A. Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. Volker Stich Leiter Geschäftsbereich Forschung Dr.-Ing. Gerhard Gudergan Leiter Geschäftsbereich Industrie Dr.-Ing. Carsten Schmidt Bereichsleiter (inhaltlich verantwortlich für dieses Heft) Dienstleistungsmanagement: Dr.-Ing. Christian Fabry Informationsmanagement: Dipl.-Inform. Violett Zeller Business-Transformation: Dr.-Ing. Gerhard Gudergan Produktionsmanagement: Dr.-Ing. Niklas Hering; Dipl.-Wirt.-Ing. Jan Reschke Redaktionelle Mitarbeit Julia Quack van Wersch, M.A. Simone Suchan M.A. Korrektorat Simone Suchan M.A. Dipl.-Gyml. Taissia Fernández de la Peña Satz und Bildbearbeitung Julia Quack van Wersch, M. A. Druck AWD Druck + Verlag GmbH Copyright Kein Teil dieser Publikation darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Herausgebers in irgend einer Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Bildnachweis Titelbild (rechts): FIR e. V. an der RWTH Aachens; Titelbild (links): FIR e. V. an der RWTH Aachen; Soweit nicht anders angegeben: FIR e. V. an der RWTH Aachen Einfach diesen QR-Code mit Ihrem Smartphone einscannen und die aktuelle UdZ online lesen! 2 UdZ Unternehmen der Zukunft 1/2015

3 Inhaltsverzeichnis 6 9 Der Themenkompass der UdZ Die Hightech-Strategie der Bundesregierung als beispielhafter Ordnungsrahmen für die Arbeit des FIR Rückblick: FIR stellte Status quo und Lösungsmöglichkeiten der Industrie 4.0 auf den ERP-Tagen vor Mit dem Navigationsgerät auf die Straße und im Blindflug durch die Produktion? 36 Business-Transformation Phänomene, Prozesse und Methoden der Veränderung von Unternehmen verstehen 38 Komplexität in Unternehmenstransformationen beherrschen Wie das Konzept der Orchestrierung große Transformationsvorhaben für Entscheidungsträger beherrschbar macht FIR-Forschungsprojekte Studien, Standards und Publikationen BigPro: Einsatz von Big-Data-Technologien zum Störungsmanagement in der Produktion Big-Data-Einsatz und eventbasierte Regelung zur Gestaltung von robusten Produktionssystemen ServSync: Servicesynchronisation mittels Takt Konzept zur Synchronisation der Erstellungsprozesse technischer Dienstleistungen DELFIN: Dienstleistungen für Elektromobilität Förderung von Innovationen und Nutzerorientierung Entwicklung von Strategien und Konzepten für innovative Dienstleistungen im Wertschöpfungssystem Elektromobilität GradeIT: Mit optimierten IT-Prozessen das Fundament der Unternehmens-IT schaffen Entwicklung einer KMU-spezifischen Bewertungsmethode für IT-Prozesse kleinerer und mittlerer IT-Service-Provider DigiKMU: Strategische Ausrichtung der Unternehmens-IT zur Umsetzung von Industrie-4.0-Konzepten Entwicklung einer Methode zur Unterstützung von KMU ELIAS: Engineering und Mainstreaming lernförderlicher industrieller Arbeitssysteme für die Industrie 4.0 Konfiguration bedarfsgerechter Lernlösungen Smart-Logistic-Grids: Realisierung eines echtzeitfähigen Risikomanagementsystems Konzeption und Durchführung eines Feldversuchs bei der ZITEC Industrietechnik GmbH Kostenlose FIR-Edition: Smart Watts erschienen Gestaltung des Energiesystems der Zukunft in der Modellregion Aachen FIR-Editionsband SISE erschienen Synergetisches, interaktives und selbstorganisiertes E-Learning in Unternehmen mit komplexer Wertschöpfungskette FIR-Editionsband Smart.NRW erschienen Supply-Chain-Exzellenz mittels adaptiver Planungsprozesse und RFID-Source-Tagging auf Caselevel in der Konsumgüterbranche von NRW FIR-Studie Stammdatenmanagement in der produzierenden Industrie erschienen Veröffentlichung: Nachhaltige Effizienzsteigerung im Service Verschwendung vermeiden Prozesse optimieren CRM-Praxis 2014/15: CRM-Systeme in Unternehmen Ziele, Nutzen und Herausforderungen FIR-Whitepaper Smart Operations erschienen Produktionsumfeld 2030 Explorative Studie KMU-spezifische Präferenzanalyse von Communitymerkmalen und deren Ausprägungen des FIR erschienen 32 Smart Maintenance: Industrie 4.0 in der Instandhaltung Integrative Softwarelösungen für ein intelligentes, bedarfsorientiertes Instandhaltungsmanagement in komplexen Produktionsumgebungen 35 Projektankündigungen Neubewilligte Forschungsprojekte des FIR e. V. an der RWTH Aachen UdZ Unternehmen der Zukunft 1/2015 5

4 FIR-Forschungsprojekte BigPro: Einsatz von Big-Data-Technologien zum Störungsmanagement in der Produktion Big-Data-Einsatz und eventbasierte Regelung zur Gestaltung von robusten Produktionssystemen Projekttitel BigPro Projekt-/ Forschungsträger BMBF; DLR Förderkennzeichen 01IS14011A Projektpartner i2solutions GmbH; Asseco Solutions AG; Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen (WZL); FZI Forschungszentrum Informatik am Karlsruher Institut für Technologie; cognesys gmbh; Software AG; Robert Bosch GmbH; C. GROSSMANN Stahlguss GmbH; EICe Enterprise Integration Center Aachen GmbH; EML European Media Laboratory GmbH; DFA Demonstrationsfabrik Aachen GmbH Im Forschungsprojekt BigPro wird ein Ansatz entwickelt, der es produzierenden Unternehmen ermöglichen soll, ihre Produktionssysteme durch den gezielten Einsatz von Big- Data-Technologien reaktionsfähiger zu gestalten und ein proaktives Störungsmanagement in der Fertigung zu ermöglichen. Ziel ist es, präventiv Störungen vor dem eigentlichen Auftreten durch geeignete Maßnahmen zu verhindern und bei aufgetretenen Störungen diese durch die Durchführung situationsgerechter Maßnahmen, teil- und vollautomatisiert, reaktionsschnell zu beheben. Das Projekt BigPro wird über das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Förderprogramms IKT 2020 Forschung für Innovationen mit dem Förderkennzeichen 01IS14011A gefördert. Ausgangssituation Produktionsausfälle können unterschiedliche Ursachen haben: Lieferengpässe, Maschinendefekte, Prozessstörungen etc. Unabhängig von der Ursache haben Produktionsausfälle meist weitreichende und kostspielige Folgen, die sich je nach Branche und Unternehmen auf bis zu $/Min. belaufen können [1]. Eine frühzeitige, bestenfalls sogar vorzeitige Erkennung von Störungen kann helfen, Produktionsausfälle und damit zusätzliche Kosten durch rechtzeitige und gezielte Reaktionen zu reduzieren oder sogar gänzlich zu vermeiden. Dabei kann insbesondere der gezielte Einsatz von Big-Data-Technologien aus ökonomischer Perspektive große Wirkung entfalten. Umfangreiche Datenbestände sowie deren situationsgerechte Darstellung und die Einbindung von Menschen als Sensoren bieten Entscheidungsprozessen im Störfall Legende: Ansprechpartner Dipl.-Wirt.-Ing. Felix Jordan Internet Bild 1: Darstellung der avisierten Lösung 12 UdZ Unternehmen der Zukunft 1/2015

5 FIR-Forschungsprojekte valide Grundlagen und beschleunigen jene [2]. Große, heute nur in Ansätzen nutzbare Potenziale liegen in der Verknüpfung und Analyse massiver heterogener Bestände von Roh- und Simulationsdaten in Echtzeit, etwa zur Ermöglichung eines proaktiven Störungsmanagements im produzieren den Unternehmen. Ziel des Vorhabens Das FIR und seine Partner entwickeln im Projekt ein Frühwarnsystem für ein proaktives Störungsmanagement. Hierzu ist geplant, neben Sensor- und Systemdaten insbesondere auch das Wissen und die Wahrnehmung der Mitarbeiter unter der Beachtung des Schutzes der Privatsphäre heranzuziehen. Prioritäres Ziel ist die Analyse und Auswertung der Systemzustände in Echtzeit sowie die direkte Ableitung und Anwendung angemessener Reaktionen auf Grundlage der entstehenden großen und heterogenen Datenbestände und der aus ihnen gezogenen kausalen Zusammenhänge. Durch eine diskrete Simulation und anschließende Validierung innerhalb der Demonstrationsfabrik Aachen (DFA) werden die erreichten Ziele praxisnah erprobt und die erzielten Ergebnisse können so bei den verschiedenen Anwendungspartnern eingesetzt und validiert werden. Dadurch wird die Übertragbarkeit der Ergebnisse gewährleistet, welche dann für künftige Projekte genutzt werden können. Kern des Forschungsvorhabens ist der generische Aufbau einer echtzeitfähigen Big-Data- Plattform, auf der unterschiedliche Applikationen (Monitoring, Prognose, Reaktion) angewendet werden können. Auf der Plattform werden die in sämtlichen Unternehmensebenen generierten Daten (durch Mensch, Maschine, IKT etc.) zusammengeführt und mittels Complex-Event-Processing für ein proaktives, ganztheitliches Störungsmanagement genutzt. Alle nötigen Informationen werden den zuständigen Mitarbeitern bzw. den Verantwortlichen über skalierbare Visualisierungstechniken direkt zur Verfügung gestellt. Dabei wird die Übertragbarkeit der Plattform auf andere Anwendungs- und Nutzungsdomänen durch die Projektstruktur gewährleistet. Die Forschungsergebnisse sind somit branchenunabhängig und übertragbar. Verschiedene Geschäftsmodelle zur späteren Anwendung in Unternehmen werden vorgedacht und konzipiert. Ausblick Das FIR beabsichtigt, durch dieses Projekt die Grundlage eines Frühwarn- systems zu schaffen und neue Datenanalysemethoden für Probleme bei Produktionsprozessen/Entwicklungsprojekten zu entwickeln. Hierzu wird eine wissenschaftlich fundierte Lösung zum echtzeitbasierten Steuerungs- und Störungsmanagement angestrebt, mit der ein generisches Vorgehen zur Übertragbarkeit auf weitere Branchen entwickelt werden soll. Die Ergebnisse werden anschaulich im Rahmen der DFA und der Demonstratoren in den Innovation-Labs des Clusters Smart Logistik dargestellt. Die wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Potenziale (Marktpotenzial) nach Projektende sind als hoch einzuschätzen. Die hier gewonnenen Erkenntnisse können nach erfolgreichem Abschluss in neuen Projekten an andere Unternehmen vermittelt werden, wodurch das Portfolio des FIR in den Bereichen Big Data sowie Störungsmanagement erweitert und ein neuer Kompetenzbereich etabliert wird. Literatur [1] ATS (Hrsg.): Stopped Production Costs $22,000 per minute. ATS Zuletzt geprüft am [2] McAfee, A.; Brynjolfsson, E.: Besser entscheiden mit Big Data. In: Harvard Business Manager, (2012)11, S Dipl.-Wirt.-Ing. Felix Jordan (li.) Fachgruppe Informationstechnologiemanagement Tel.: Dipl.-Inf. Univ. Martin Birkmeier (mi.) Fachgruppe Informationslogistik Tel.: Gregor Josef Fuhs, M. Sc. (re.) Fachgruppe Informationslogistik Tel.: UdZ Unternehmen der Zukunft 1/

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 3/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ. Unternehmen der Zukunft 1/2015. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2015 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

Einsatz von CPS und Bedeutung von Big Data in der Produktionspraxis

Einsatz von CPS und Bedeutung von Big Data in der Produktionspraxis Einsatz von CPS und Bedeutung von Big Data in der Produktionspraxis Von der Vision von Industrie 4.0 zur Umsetzung konkreter Projekte am Campus-Cluster Logistik Prof. Dr.-Ing. Volker Stich 05.06.2014,

Mehr

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 1/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2013. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2013. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 3/2010 der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und sentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation

Mehr

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Optimierungspotenziale der europäischen Normung und Standardisierung

Optimierungspotenziale der europäischen Normung und Standardisierung Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen UdZ Schwerpunkt: Dienstleistungsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 2/2008 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation

Mehr

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 2/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 2/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. TPM-Navi. Navigationsdiagramm zur Einführung und Umsetzung von TPM in KMU

Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. TPM-Navi. Navigationsdiagramm zur Einführung und Umsetzung von TPM in KMU Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen Projektsitzung und Umsetzung von TPM in KMU 05. Dezember 2006, im CETPM an der FH Ansbach 1 Willkommen am Forschungsinstitut für Rationalisierung!

Mehr

UdZ 2/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Dienstleistungsmanagement

UdZ 2/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Dienstleistungsmanagement Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen Schwerpunkt: Dienstleistungsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 2/2009 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und

Mehr

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 1/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2012 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 1/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2013. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2013. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 3/2012. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2012. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 3/2012 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 1/2013. Unternehmen der Zukunft. Produktionsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 1/2013. Unternehmen der Zukunft. Produktionsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 1/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ Unternehmen der Zukunft

UdZ Unternehmen der Zukunft Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen Foto: 2007, Trianel European Energy Trading UdZ Unternehmen der Zukunft Schwerpunkt: Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 3/2008

Mehr

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2012 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Informationsmanagement

Mehr

UdZ. 2/2006 Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Dienstleistungsmanagement

UdZ. 2/2006 Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Dienstleistungsmanagement Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen Foto: InfraServ KNAPSACK UdZ www.fir.rwth-aachen.de 2/2006 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Produktionsmanagement Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Produktionsmanagement

Mehr

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2012. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2012 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

UdZ 3/2012. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2012. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 3/2012 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

ServKon: Umfassende Hilfestellung bei der Durchführung einer Nutzenbewertung industrieller Systemdienstleistungen

ServKon: Umfassende Hilfestellung bei der Durchführung einer Nutzenbewertung industrieller Systemdienstleistungen Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen Foto: 2007 Sartorius AG UdZ www.fir.rwth-aachen.de 2/2007 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2014. Unternehmen der Zukunft. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 1/2014 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

Industrie 4.0 und der Mittelstand

Industrie 4.0 und der Mittelstand a.tent.o-zeltsysteme 16. September 2015 Classic Remise Düsseldorf Industrie 4.0 und der Mittelstand Fraunhofer Seite 1 INDUSTRIE 4.0 FÜR DEN MITTELSTAND Dipl.-Ing. H.-G. Pater Industrie 4.0 : ERP und KMU

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Produktionsmanagement Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Produktionsmanagement

Mehr

UdZ Unternehmen der Zukunft

UdZ Unternehmen der Zukunft Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen Foto: 2007, Trianel European Energy Trading UdZ Unternehmen der Zukunft Schwerpunkt: Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 3/2008

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 3/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards

Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards M-Days Expertenforum Industrie 4.0 und estandards Frankfurt, den 14. Mai 2014 Ansprechpartner:

Mehr

UdZ 3/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Informationsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 3/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen. Informationsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e. V. an der RWTH Aachen UdZ Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 3/2009 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und

Mehr

Pressemitteilung. Intelligenter Strom optimiert Energiemarkt. Aachener Konsortium startet Millionen-Projekt Smart Watts

Pressemitteilung. Intelligenter Strom optimiert Energiemarkt. Aachener Konsortium startet Millionen-Projekt Smart Watts 2009-04 05.02.2009 Kg 3803 120 44 SmartWatts/Kick-Off 1/5 Intelligenter Strom optimiert Energiemarkt Aachener Konsortium startet Millionen-Projekt Smart Watts Aachen Das gesamte Energiesystem von der Erzeugung

Mehr

DATEN - Das Gold des 21. Jahrhunderts? Dr. Oliver Riedel, AUDI AG

DATEN - Das Gold des 21. Jahrhunderts? Dr. Oliver Riedel, AUDI AG DATEN - Das Gold des 21. Jahrhunderts? Dr. Oliver Riedel, AUDI AG Inhalt Globale und unternehmensspezifische Herausforderungen Von Big Data zu Smart Data Herausforderungen und Mehrwert von Smart Data 2

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 3/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 1/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 1/2009. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen Schwerpunkt: Produktionsmanagement www.fir.rwth-aachen.de 1/2009 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency

Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency Peter Lindlau pol Solutions GmbH www.pol-it.de peter.lindlau@pol-it.de Telefon +49 89 55 26 57-0 Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency Das Internet

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Industrie 4.0 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014

Industrie 4.0 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014 Grundlagen und Überblick mainproject am 15.07.2014 Gliederung 2 1. Vorstellung 2. Initiatoren und Ziel 3. Die Geschichte der Industrie 4. Technologische Grundlage 5. Folgen und Potenziale für die Industrie

Mehr

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC

Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien. CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data: Nutzen und Anwendungsszenarien CeBIT 2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data steht für den unaufhaltsamen Trend, dass immer mehr Daten in Unternehmen anfallen und von

Mehr

2/2010. UdZ. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

2/2010. UdZ. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 2/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der

Mehr

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler

Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik. 16.07.2015 Jochen Seidler Big Data/ Industrie 4.0 Auswirkung auf die Messtechnik 16.07.2015 Jochen Seidler Die Entwicklung zur Industrie 4.0 4. Industrielle Revolution auf Basis von Cyber-Physical Systems Industrie 4.0 2. Industrielle

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2013. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 2/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards

Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards Industrie 4.0: ein Megatrend und seine Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und die Nutzung von estandards M-Days Expertenforum Industrie 4.0 und estandards Frankfurt, den 14. Mai 2014 Ansprechpartner:

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Produktionsmanagement Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Produktionsmanagement

Mehr

Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen. Innovationsmanagement. Unser Angebot für die produzierende Industrie

Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen. Innovationsmanagement. Unser Angebot für die produzierende Industrie Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen Innovationsmanagement Unser Angebot für die produzierende Industrie Herausforderung Innovationsmanagement Die Mikrosegmentierung der Märkte bewirkt sinkende Projekt-ROIs

Mehr

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 3/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über Entwicklung 4.0 Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Betrifft mich Industrie 4.0 schon heute? Es ist noch ein langer Weg bis zur Einführung von Industrie

Mehr

Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach

Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach Kompetenzzentrum Fertigungs- und Informationsmanagement DHBW Mosbach Lohrtalweg 10 74821 Mosbach Prof. Dr. Wolfgang Funk Prof. Dr. Stephan Hähre Prof. Dr. Christian Kuhn fim@dhbw-mosbach.de 15:00 15:10

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management. Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2015 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

Large Scale Data Management

Large Scale Data Management Large Scale Data Management Beirat für Informationsgesellschaft / GOING LOCAL Wien, 21. November 2011 Prof. Dr. Wolrad Rommel FTW Forschungszentrum Telekommunikation Wien rommel@ftw.at Gartner's 2011 Hype

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

Industrie 4.0. Potentiale für BI-/DWH-Lösungen und Big-Data-Ansätze

Industrie 4.0. Potentiale für BI-/DWH-Lösungen und Big-Data-Ansätze Industrie 4.0 Potentiale für BI-/DWH-Lösungen und Big-Data-Ansätze Prof. Dr. Hans-Georg Kemper Keplerstr. 17 70174 Stuttgart Telefon: +49 (711) 685-83194 Telefax: +49 (711) 685-83197 E-Mail: kemper@wi.uni-stuttgart.de

Mehr

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 3/2011. Unternehmen der Zukunft. Dienstleistungsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 3/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

24. September 2015 Motorworld Region Stuttgart. Industrie 4.0 und der Mittelstand

24. September 2015 Motorworld Region Stuttgart. Industrie 4.0 und der Mittelstand 24. September 2015 Motorworld Region Stuttgart Industrie 4.0 und der Mittelstand INDUSTRIE 4.0 FÜR DEN MITTELSTAND Dipl.-Ing. H.-G. Pater Industrie 4.0 : ERP und KMU Industrie 4.0 : Referenzarchitekturmodell

Mehr

Chancen und Herausforderungen durch Digitalisierung

Chancen und Herausforderungen durch Digitalisierung Chancen und Herausforderungen durch Digitalisierung Prof. Dr. Henning Kagermann CONNECTED LIVING CONFERENCE Berlin, 4. September 2013 0 CONNECTED LIVING CONFERENCE, 4. September 2013 Vor welcher Aufgabe

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 3/2010. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Informationsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 3/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Informationsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Industrie 4.0. Aachener Perspektiven auf die Produktion von morgen und Herausforderungen für das Informationsmanagement

Industrie 4.0. Aachener Perspektiven auf die Produktion von morgen und Herausforderungen für das Informationsmanagement Industrie 4.0 Aachener Perspektiven auf die Produktion von morgen und Herausforderungen für das Informationsmanagement Christian Hocken Stv. Bereichsleiter Informationsmanagement FIR an der RWTH Aachen

Mehr

HANNOVER MESSE, Donnerstag, 10. April 2014, 10:00 Uhr

HANNOVER MESSE, Donnerstag, 10. April 2014, 10:00 Uhr HANNOVER MESSE, Donnerstag, 10. April 2014, 10:00 Uhr Expertenforum am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), Halle 2, Stand D28 Industrie 4.0 für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen ISSN 1439-2585 www.fir.rwth-aachen.de 1/2008 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 2/2011. Unternehmen der Zukunft. Informationsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. 2/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift

Mehr

Aufbruch in die Digitale Wirtschaft: Wertschöpfungskonzepte und Sicherheitsperspektiven

Aufbruch in die Digitale Wirtschaft: Wertschöpfungskonzepte und Sicherheitsperspektiven acatech DEUTSCHE AKADEMIE DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN Aufbruch in die Digitale Wirtschaft: Wertschöpfungskonzepte und Sicherheitsperspektiven Henning Kagermann WELT-Konferenz Wirtschaft_digital Berlin, 12.

Mehr

Technologieförderschwerpunkt des BMWi

Technologieförderschwerpunkt des BMWi Forschungsbereich Konvergente IKT - Technologieförderschwerpunkt des BMWi Überblick, Trends, Perspektiven Future Internet PPP 22.5.2013 Dr. Alexander Tettenborn Referatsleiter Entwicklung konvergenter

Mehr

1/2010. UdZ. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

1/2010. UdZ. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung 1/2010 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung ISSN 1439-2585 Schwerpunkt Produktionsmanagement www.fir.rwth-aachen.de Inhaltsverzeichnis Projekte und Berichte

Mehr

BEST PRACTICE DAYS 2015

BEST PRACTICE DAYS 2015 UWS BUSINESS CONSULTING BEST PRACTICE DAYS 2015 LOS1 Echzeitsteuerung einer Lean Production Fertigung Uwe Zylka, Ubisense GmbH Agenda Herausforderungen in der Fertigung Die Idee des Layout Based Order

Mehr

KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service

KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service 12. Mai 2011 Congress Park Hanau Schlossplatz 1, 63450 Hanau Worum geht es bei der KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service? Diskussion:

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Produktionsmanagement Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Produktionsmanagement

Mehr

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

UdZ 1/2011. Unternehmen der Zukunft. www.fir.rwth-aachen.de. Produktionsmanagement. Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung UdZ 1/2011 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Bild: Fotolia www.fir.rwth-aachen.de Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen ISSN 1439-2585 www.fir.rwth-aachen.de 1/2008 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

UdZ 1/2013. Unternehmen der Zukunft. Produktionsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen.

UdZ 1/2013. Unternehmen der Zukunft. Produktionsmanagement. Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. UdZ 1/2013 Unternehmen der Zukunft Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt ISSN 1439-2585 Forschung nutzen. Mehrwert schaffen. Impressum UdZ Unternehmen der Zukunft

Mehr

Service Engineering in der Hochschule MBA-Studiengang Service Management

Service Engineering in der Hochschule MBA-Studiengang Service Management Service Engineering in der Hochschule MBA-Studiengang Service Management Univ.-rof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. Günther Schuh, Forschungsinstitut für Rationalisierung, Aachen, 21. April 200 Inhalt des Vortrages

Mehr

UdZ 3/2007. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Informationsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 3/2007. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Informationsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen UdZ www.fir.rwth-aachen.de 3/2007 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung Schwerpunkt:

Mehr

Digitale Plattformen Chancen und Risiken im Bereich der Erneuerbaren Energien

Digitale Plattformen Chancen und Risiken im Bereich der Erneuerbaren Energien Digitale Plattformen Chancen und Risiken im Bereich der Erneuerbaren Energien Philipp Jussen Leiter Gruppe Lean Services 12. Juni 2014, Düsseldorf Das FIR an der RWTH Aaachen Das FIR jährlich ca. 40 öffentlich

Mehr

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen.

UdZ 1/2008. Unternehmen der Zukunft. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen. Produktionsmanagement. www.fir.rwth-aachen. Forschungsinstitut für Rationalisierung e.v. an der RWTH Aachen ISSN 1439-2585 www.fir.rwth-aachen.de 1/2008 Unternehmen der Zukunft FIR-Zeitschrift für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

Mehr

Leichtbau-Projektgruppe 3b Produktmehrwert, Design

Leichtbau-Projektgruppe 3b Produktmehrwert, Design Leichtbau-Projektgruppe 3b Produktmehrwert, Design Kick-off 31.03.2014 Agenda / Teilnehmer 2 / Landesagentur für Leichtbau Baden-Württemberg Agenda Projektgruppe Produktmehrwert, Design Begrüßung; Vorschlag

Mehr

Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller. ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC

Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller. ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC Big Data Herausforderungen und Chancen für Controller ICV Jahrestagung, 19.05.2014 Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer BARC BARC: Expertise für datengetriebene Organisationen Beratung Strategie

Mehr