noch eine Tasse Tee? Die Kunst der Heilteezuberreitung Vortrag DGKS Evelin Habicher Frühjahrstagung BKKÖ Villach

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "noch eine Tasse Tee? Die Kunst der Heilteezuberreitung Vortrag DGKS Evelin Habicher -14.4.2012 Frühjahrstagung BKKÖ Villach"

Transkript

1 noch eine Tasse Tee? Die Kunst der Heilteezuberreitung Vortrag DGKS Evelin Habicher Frühjahrstagung BKKÖ Villach Teezubereitungsarten Infus = heißer Aufguss 1/8-1 TL trockene Droge od. 1 EL frische Droge auf ml Wasser Heißes, nicht mehr kochendes Wasser Deckel wegen der ätherischen Öle Kondenstropfen abstreifen Ziehdauer je nach Pflanze 3-10 Minuten Teefarbe ist kein Kriterium für die Heilwirkung Verwendete Pflanzenteile: Blüten und Blätter Dekokt = Abkochung 1/8 1 TL Droge auf ml Wasser Kalt ansetzen und zum Kochen bringen Minuten abkochen Kurz stehen lassen, abseihen Wurzel und Rindendrogen Mazerat = Kaltauszug 1/8-1TL Droge auf ml Wasser 1-5 Stunden (Malvenblätter,- blüten, Leinsamen) 3-5 Stunden Eibischwurzeln Zum Trinken im Mund schluckweise erwärmen oder vorsichtig erwärmen VORSICHT Keimbelastung, deswegen nur Tassenweise zubereiten Speziell für schleimhaltige Drogen (Blüten, Samen, Blätter, Wurzeln)

2 Dosierung Teedrogen (nach Kooperation Phytopharmaka) Säuglinge 1/8 Kleinkinder 1/4 6-9 Jahre 1/ Jahre 2/3 Erwachsene 1

3 Kamille Matricaria recutita Magen- Darmbeschwerden mit Krämpfen - Tee, Wickel, Kräutersäckchen Blähungen, Brechreiz und Übelkeit Tee Magengeschwüre und Magenschleimhautentzündungen Tee, Rollkur Haut und Schleimhautentzündungen Kompresse, Teilbad, Waschung Entzündung im Mund und Rachenraum Gurgeln Menstruationsbescwerden Tee, Kräutersäckchen Infekte der oberen Atemwege Inhalation, Gurgeln Akne Kompresse, Dampfbäder Kontraindikationen Keine bekannt Abneigung gegen Duft Allergien selten (Vermischung mit Hundskamille) Zubereitungsart: Infus 7 Minuten 1-2 TL auf 1 Tasse heißes Wasser 3x tgl. 1 Tasse Bei Bedarf ev. 2-3 Wochen über die akute Symptomatik hinaus (z. B. Gastritis) VORSICHT : Bei Überdosierung Schwindel, nervöse Unruhe, Bindehautentzündungen Dosierung 1 TL = 1g Teedroge Tagesdosis innerlich Tagesdosis äußerlich 0-1 Jahr 0,5 1 g 10 g / 10l Wasser 1-4 Jahre 1-2 g 10 g / 10l Wasser 4 10 Jahre 2-3 g 30 g / 10l Wasser Jahre 3 g 50 g / 10l Wasser

4 Malve Malve silvestris Käsepappel Trockener, entzündlicher Reizhusten Tee Heiserkeit, Kehlkopfkatarrh Tee Gastritis, Reizmagen, Gastroenteritis (wegen der leichten adstringierenden Wirkung) - Tee Reizzustände der Haut und Schleimhäute Waschung, Bad, Kompresse Hautpflege von trockener Haut - Waschung, Bad, Kompresse Entzündung der Mund- und Rachenschleimhaut Gurgeln Halsschmerzen (trockener Hals) Gurgeln Kontraindikationen keine bekannt VORSICHT: Nach einer Woche innerlicher Einnahme eine Woche Pause, weil die Aufnahme von Medikamenten und Nährstoffen reduziert wird Verwechslungsgefahr mit roter Malve = Hibiskus Zubereitungsart 1 TL Blätter und/oder Blüten auf 1 Tasse kaltem Wasser Ziehzeit 1-2 Stunden (zudecken) 3x tgl. 1 Tasse Eventuell vorsichtig auf Trinktemperatur erwärmen oder schluckweise im Mund erwärmen Tee immer frisch zubereiten und maximal 3-4 Stunden aufbewahren 1 Woche anschließend 1 Woche Pause, diesen Zyklus ev. 3 4 x wiederholen Dosierung 1 TL = 0,5g Teedroge (Blüten) Tagesdosis innerlich Tagesdosis äußerlich 0-1 Jahr 0,5 1 g 10 g / 10l Wasser 1-4 Jahre 1-2 g 10 g / 10l Wasser 4 10 Jahre 2-3 g 30 g / 10l Wasser Jahre 3 g 50 g / 10l Wasser

5 Heidelbeere Vaccinium myrtillus Getrocknet Beeren oder Tee o Leichte, unspezifische Durchfälle mit Brechreiz o Verdauungsstörungen mit Gärungs- und Fäulnisvorgängen Frische Beeren o Madenwürmer Kontraindikationen keine bekannt Nebenwirkungen Frische Heidelbeeren in großen Mengen wirken abführend Zubereitungsart - Dekokt/Mazerat Tee 1-2 EL getrocknete Beeren mit 150 ml kaltem Wasser zum Kochen bringen, Beeren davor anquetschen 10 Minuten kochen, abseihen Mehrmals tgl. 1 Tasse trinken Alternativ 1-2 EL gequetschte Beeren kalt ansetzen, 2 Stunden ziehen lassen Dosis 1 TL = 4 g Teedroge, 1 EL = 10 g Teedroge Tagesdosis innerlich 0-1 Jahr 5 10 g 1-4 Jahre g 4 10 Jahre g Jahre g

6 Fenchel - Foeniculorum vulgare Blähungen Säuglingsdyspepsie mit Durchfall Krampfartige Magen-Darm-Beschwerden Appetitlosigkeit Erkältungskrankheiten Kontraindikationen für Tee keine bekannt Zubereitungsart Infus 1 TL frisch gequetschte Fenchelfrüchte mit 1 Tasse heißem Wasser überbrühen 5 Minuten bedeckt ziehen lassen Mehrmals tgl. 1-2 Tassen trinken Dosierung: 1 TL = 2,5 g Teedrogen Tagesdosis innerlich 0-1 Jahr 1-2 g 1-4 Jahre 1,5-3 g 4 10 Jahre 3 5 g Jahre 5-7 g Literatur: Heilpflanzen in der Kinderheilkunde Das Praxisbuch von Ursel Bühring, Helga Ell-Beiser, Michaela Girsch Dosierungen: Kinderdosierungen von Phytopharmaka Kooperation Phyotpharmaka Bonn

Die wichtigsten Heilkräuter und ihre Wirkung

Die wichtigsten Heilkräuter und ihre Wirkung Die wichtigsten Heilkräuter und ihre Wirkung Geschrieben von: Dr. med. Herbert Renz-Polster, Dr. med. Nicole Menche, Dr. med. Arne Schäffler --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Wirkungsweisen Informationsblätter

Wirkungsweisen Informationsblätter Arbeitsauftrag Ziel Die SuS bilden Zweiergruppen. Jeder Gruppe wird ein Kraut zugeordnet. Zuerst müssen sich die SuS anhand von Zusammenfassung und Büchern über die Wirkungs- und Anwendungsweise ihres

Mehr

2.1.1 Welche beiden Heilpflanzen haben sich bestens bewährt bei der Reisekrankheit? Nennen Sie je zwei Zubereitungsarten.

2.1.1 Welche beiden Heilpflanzen haben sich bestens bewährt bei der Reisekrankheit? Nennen Sie je zwei Zubereitungsarten. 2 Magenerkrankungen 9 2.1 Akute Magenerkrankungen 2.1.1 Welche beiden Heilpflanzen haben sich bestens bewährt bei der Reisekrankheit? Nennen Sie je zwei Zubereitungsarten. Heilpflanze Zubereitungsarten

Mehr

Hustenreizstillende Heilkräuter und Mittel

Hustenreizstillende Heilkräuter und Mittel Hustenreizstillende Heilkräuter und Mittel Bildet sich jedoch Schleim, so muss dieser abgehustet werden können, was bedeutet, dass diese Mittel dann nicht angewendet werden sollen. Ausnahmen davon sind

Mehr

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen! Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen! Zusätzlich zu unserem Angebot an bekannten und beliebten Produkten zur äußerlichen Anwendung, möchten wir Ihnen weitere Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens

Mehr

Kräuter- und Naturheilkunde

Kräuter- und Naturheilkunde Kräuter- und Naturheilkunde Schnittlauch: Blutdrucksenkend Blutbildend Fenchel: Fencheltee gegen Blähungen (besonders bei kleinen Kindern) Macht Kohlgerichte leichter verdaulich Schwach abführend Die ätherischen

Mehr

Der beruhigende Schmerztee

Der beruhigende Schmerztee Der beruhigende Schmerztee MAN NEHME: 1 Teelöffel Weidenrinde 1 Teelöffel Gänsefingerkraut ZUBEREITUNG: Mische das Kraut und übergieße es mit 150ml kochendem Wasser. Lass es 2 Minuten stehen. Danach werden

Mehr

Gebrauchsinformation. Arzneilich wirksame Bestandteile: Tee bei Magen- u. Darmerkrankungen

Gebrauchsinformation. Arzneilich wirksame Bestandteile: Tee bei Magen- u. Darmerkrankungen Mage 1 Magen- und Darmerkrankungen Teerezeptur nach Apoth. M. Pahlow Gebrauchsinformation Meyer, Tee-Rezepturen 5. Akt.-Lfg. 2015 Anwendungsgebiete Plötzlich auftretende Blähungen, die durch Hebung des

Mehr

WICKEL FÜR DEN TÄGLICHEN GEBRAUCH. Wickel für den täglichen. Gebrauch HEISSE WICKEL. Marcella Berchtold

WICKEL FÜR DEN TÄGLICHEN GEBRAUCH. Wickel für den täglichen. Gebrauch HEISSE WICKEL. Marcella Berchtold Wickel für den täglichen HEISSE WICKEL Gebrauch erwärmt,regt die Durchblutung an entspannt, beruhigt, löst Krämpfe, lindert Schmerzen bei chronischen Entzündungen. Als Gelenkwickel zur Vorbereitung von

Mehr

Preis Fr. 27.90 / 19,90

Preis Fr. 27.90 / 19,90 Birke - Birkenblättertee Bei entzündlichen oder bakteriell verursachten Erkrankungen der ableitenden Harnwege und der Blase hilft der Birkenblättertee bald, die Beschwerden zu vertreiben. - 1 EL frische

Mehr

Erkältet? Sidroga Tee: Hilft schon ab der ersten Tasse

Erkältet? Sidroga Tee: Hilft schon ab der ersten Tasse Erkältungssymptome wie Abgeschlagenheit, Schnupfen, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Rachenentzündung Trockener Reizhusten, Heiserkeit Husten mit Schleimproduktion (Produktiver Husten) Sie beginnt meist

Mehr

Heilkräuter. Untersuchen, mitbringen, unter die Lupe nehmen! ein paar der wichtigsten

Heilkräuter. Untersuchen, mitbringen, unter die Lupe nehmen! ein paar der wichtigsten Heilkräuter ein paar der wichtigsten Untersuchen, mitbringen, unter die Lupe nehmen! Inhaltsstoffe: Ätherische Öle, Bitterstoffe, entzündungshemmende Flavonoide (Pflanzenfarbstoffe). Heilwirkung: Arnikasalbe

Mehr

Naturheilkunde und schnelle Hilfe beim Hund. Tierärztin Dr. Elisabeth Stöger

Naturheilkunde und schnelle Hilfe beim Hund. Tierärztin Dr. Elisabeth Stöger Naturheilkunde und schnelle Hilfe beim Hund Tierärztin Dr. Elisabeth Stöger Worum es hier heute geht Hilfe für einfache Gesundheitsstörungen Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung Erste Hilfe im Notfall

Mehr

Praxis Heilpflanzenkunde

Praxis Heilpflanzenkunde Praxis Heilpflanzenkunde Bearbeitet von Ursel Bühring, Michaela Girsch 1. Auflage 2016. Buch. 392 S. Softcover ISBN 978 3 13 220591 8 Format (B x L): 15 x 22,5 cm Weitere Fachgebiete > Medizin > Komplementäre

Mehr

Mögliche Behandlungen

Mögliche Behandlungen Zu meiner Person Sabine Westerfeld, Jahrgang 1971 Seit 1991 examinierte Krankenschwester Seit 1996 Fachkrankenschwester für Nephrologie Seit 2004 Heilpraktikerin Seit 2005 Tätigkeit in verschiedenen Praxisgemeinschaften

Mehr

natürlich wirksam vielfältig im Genuss Das ist mein Tee

natürlich wirksam vielfältig im Genuss Das ist mein Tee natürlich wirksam vielfältig im Genuss Das ist mein Tee Farbeinteilung unserer Tees nach Anwendungsgebieten Nerven Beruhigung Mund Rachen Herz Kreislauf Atemwege Verdauung Blase Niere Haut Bewegung Kräuter-

Mehr

Kinder natürlich heilen

Kinder natürlich heilen Leseprobe aus: Angelika Salomon, Birgit Laue Kinder natürlich heilen Mehr Informationen zum Buch finden Sie hier. (c) 2003 by Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, Reinbek Inhalt Einleitung Krankheiten haben

Mehr

Zum Inhalieren eignen sich auch ein einfacher Eimer und ein großes Handtuch.

Zum Inhalieren eignen sich auch ein einfacher Eimer und ein großes Handtuch. Zum Inhalieren eignen sich auch ein einfacher Eimer und ein großes Handtuch. Inhalation Wichtig bei Pferden mit ihrem empfindlichen Atmungssystem sind Inhalationen. Hierfür gibt es inzwischen spezielle

Mehr

Teesorten Spital Oberengadin

Teesorten Spital Oberengadin Teesorten Spital Oberengadin Blasentee Brennnesseltee Brust- und Hustentee Wirkung/Indikation Leicht harntreibend; bei Harnwegsinfektionen Enthält sowohl Pflanzen mit reizlidernder als auch solche mit

Mehr

Giftige Pflanzen im Kleingarten

Giftige Pflanzen im Kleingarten Giftige Pflanzen im Kleingarten Bei der Bepflanzung Ihres Kleingartens sollten Sie darauf achten, auf e Pflanzen zu verzichten vor allem wenn Kleinkinder eine große Rolle spielen. Die Möglichkeit einer

Mehr

KRÄUTER-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom

KRÄUTER-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom KRÄUTER-REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 20.09.2014 Gundermann-Guacamole 2 weiche Avocados 1 Hand voll fein geschnittener Gundermannblätter (evtl. auch etwas Kerbel) 1 fein gehackte Knoblauchzehe 2 Messerspitzen

Mehr

Heilpflanzen. Körper und Seele pflegen und gesund erhalten

Heilpflanzen. Körper und Seele pflegen und gesund erhalten Ku Ursel en Bühring Heilpflanzen Körper und Seele pflegen und gesund erhalten MEINE MEDIZIN-MANUFAKTUR 15 T seln, schneiden oder mörsern. Bei trockenen zarten Blättern geht das ganz leicht mit der Hand

Mehr

Hausmittel-Mauch. Heilkräuter im Alltag. Pfefferminze (Foliac menthae piperitiae): (Beschreibung der Heilkräuter nach Dr.Angelé)

Hausmittel-Mauch. Heilkräuter im Alltag. Pfefferminze (Foliac menthae piperitiae): (Beschreibung der Heilkräuter nach Dr.Angelé) Heilkräuter im Alltag (Beschreibung der Heilkräuter nach Dr.Angelé) In der naturgemäßen Behandlung finden bei vielen gesundheitlichen Störungen Heilkräuter Verwendung. Die moderne Forschung hat auf diesem

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Heumann s Blasen- und Nierentee Solubitrat Wirkstoffe: Dickextrakt aus Birkenblättern, Dickextrakt aus Riesengoldrutenkraut Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

was süsses, was saures, was xundes, was süffiges

was süsses, was saures, was xundes, was süffiges was süsses, was saures, was xundes, was süffiges Franz Gehrer Straße 12 2500 Baden Tel.: 0664-135 73 85 Fax: 02252-42 8 22 www.bienenlaedchen.at Öffnungszeiten: Montag 9-12 und 15-19 Uhr Mittwoch von 17-21

Mehr

www.gesundheitskoller.com Andreas Koller Steingasse 17 4100 Ottensheim andreas@gesundheitskoller.com +43 664 925 0214

www.gesundheitskoller.com Andreas Koller Steingasse 17 4100 Ottensheim andreas@gesundheitskoller.com +43 664 925 0214 www.gesundheitskoller.com Andreas Koller Steingasse 17 4100 Ottensheim andreas@gesundheitskoller.com +43 664 925 0214 Kräuter für Syndrom Allgemein - Blähungen Anis Pimpinelle anisum Erhöht die Gallenausscheidung,

Mehr

Inhalt. Einleitung 1. Basiswissen Arzneipflanzen 5

Inhalt. Einleitung 1. Basiswissen Arzneipflanzen 5 Einleitung 1 Basiswissen Arzneipflanzen 5 Verwendete Pflanzenteile 5 Die wichtigsten Wirkstoffgruppen 6 Ätherische Öle 6 Schleimstoffe 8 Gerbstoffe 9 Bitterstoffe 10 Seifenstoffe 11 Farbstoffe 12 Alkaloide

Mehr

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Sidroga Kamillenblütentee Wirkstoff: Kamillenblüten Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

Moschusmalve Eine alte vergessene Heilpflanze

Moschusmalve Eine alte vergessene Heilpflanze Moschusmalve Eine alte vergessene Heilpflanze www.celticgarden.de /2013/07/malva-moschata/ Katuschka Toversche 12. Juli 2013 Die Moschusmalve ist ein wenig schwächer in ihren Wirkungen, als ihre anderen

Mehr

Bei Erkältungskrankheiten und Grippe (nach Hildegard von Bingen)

Bei Erkältungskrankheiten und Grippe (nach Hildegard von Bingen) Bei Erkältungskrankheiten und Grippe () Bei Grippe solange das Bett hüten, bis man mindestens 2 Tage fieberfrei ist. Am ersten Tag absolut fasten. Es gibt nur ungezuckerten Fencheltee gegen den Durst.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Wortlaut der für die Gebrauchsinformation vorgesehenen Angaben Stand: Mai 2008 1 Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Harntee-Steiner, Teeaufgusspulver Zur Anwendung bei Heranwachsenden ab

Mehr

6. Magentee Aus welchen Pflanzen besteht der Tee? Was soll die Teemischung bewirken?

6. Magentee Aus welchen Pflanzen besteht der Tee? Was soll die Teemischung bewirken? 6. Magentee Magenbeschwerden äußern sich in Form von Magendrücken, Völlegefühl und Übelkeit. Diese unliebsamen Symptome können von einem nervösen Magen kommen, zum Beispiel vor einer Prüfung, der sich

Mehr

Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Bibliografische Informationen digitalisiert durch Vorwort 1. Hausmittel: Heilen mit Liebe 1. Rückbesinnung auf alten Wissensschatz 2. Rezepte zum Selbst-Heilen Akne Appetitlosigkeit Asthma Bauchweh Blähungen Blasenbeschwerden Bronchitis Durchfall Erste

Mehr

Wenn Sie sich nach 14 Tagen (bei leichten Verdauungsbeschwerden wie Sodbrennen und

Wenn Sie sich nach 14 Tagen (bei leichten Verdauungsbeschwerden wie Sodbrennen und GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Sidroga Salbeitee Wirkstoff: Salbeiblätter Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

Herzlich Willkommen beim ersten Göttinger. Pflegetag

Herzlich Willkommen beim ersten Göttinger. Pflegetag Herzlich Willkommen beim ersten Göttinger naturheilkundlichen pädiatrischen Pflegetag www.gepd.med.uni-goettingen.de Erweiterte Pflege mit natürlichen Mitteln Harald Wigger Kinderkrankenpfleger/ Heilpraktiker

Mehr

1. Was sind Dorithricin Halstabletten und wofür werden sie angewendet?

1. Was sind Dorithricin Halstabletten und wofür werden sie angewendet? GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Dorithricin - Halstabletten Wirkstoffe: Tyrothricin, Benzalkoniumchlorid, Benzocain Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit

Mehr

Weißdorn. Baldrian In Dankbarkeit und Achtsamkeit genießen. Feuer - Herz. Meisterin des Herzens. Feuer - Herz. Meister des Gehirns

Weißdorn. Baldrian In Dankbarkeit und Achtsamkeit genießen. Feuer - Herz. Meisterin des Herzens. Feuer - Herz. Meister des Gehirns Feuer - Herz Weißdorn Meisterin des Herzens Die Herz und Blut stärkt und beschützt Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen. - Der Blutdruckregler Feuer - Herz Baldrian Meister des Gehirns Der die Augen öffnet

Mehr

Die Natur ist die beste Apotheke

Die Natur ist die beste Apotheke Die Natur ist die beste Apotheke Sebastian Kneipp Moor- und Kräuterprodukte Warum fängt die Gesundheit von Hals und Rachen im Mund an? Der Mund ist ein wichtiger Schutzwall für Ihre Gesundheit. Auf gesunder

Mehr

Arbeitsheft Moderne Heilpflanzenkunde

Arbeitsheft Moderne Heilpflanzenkunde Arbeitsheft Moderne Heilpflanzenkunde Wirkstoffruppen, Indikationen, Anwendungen Bearbeitet von Ursel Bühring, Helga Ell-Beiser, Michaela Girsch 1. Auflage 2010. Taschenbuch. 148 S. Paperback ISBN 978

Mehr

Praxis Heilpflanzenkunde

Praxis Heilpflanzenkunde Praxis Heilpflanzenkunde Bearbeitet von Ursel Bühring, Michaela Girsch 1. Auflage 2016. Buch. 392 S. Softcover ISBN 978 3 13 220591 8 Format (B x L): 15 x 22,5 cm Weitere Fachgebiete > Medizin > Komplementäre

Mehr

Leseprobe. Heilpflanzen. Vom Zaubertrank zum Hustentee. Erkältungskrankheiten heilen. Seelisches Gleichgewicht. Fit mit Kräutern EXTRA!

Leseprobe. Heilpflanzen. Vom Zaubertrank zum Hustentee. Erkältungskrankheiten heilen. Seelisches Gleichgewicht. Fit mit Kräutern EXTRA! Heilpflanzen Vom Zaubertrank zum Hustentee Erkältungskrankheiten heilen Schwitzkur und Inhalieren Seelisches Gleichgewicht Wie Sie Ihre Psyche besänftigen können Fit mit Kräutern Wie Sie Ihren Körper in

Mehr

DIE WOHLTUENDE WIRKUNG VON TEE KINDERTEEMISCHUNG

DIE WOHLTUENDE WIRKUNG VON TEE KINDERTEEMISCHUNG DIE WOHLTUENDE WIRKUNG VON TEE KINDERTEEMISCHUNG Was gibt es in der kalten Winterzeit Angenehmeres, als sich eine Tasse heissen Tee zu g nnen? Sich Zeit zu nehmen und zu geniessen, bedeutet Entspannung

Mehr

Pflanzenschätze trocknen und aufbewahren

Pflanzenschätze trocknen und aufbewahren IN DER NATUR ERNTEN, IN DER KÜCHE ZUBEREITEN 13 Pflanzenschätze trocknen und aufbewahren Richtig getrocknet bleiben heilkräftige Farben und Düfte enthalten. Trocknen konserviert: Durch den Entzug von Wasser

Mehr

Sidroga Blasentee akut Wirkstoffe: Bärentraubenblätter, Birkenblätter, Goldrutenkraut, Orthosiphonblätter

Sidroga Blasentee akut Wirkstoffe: Bärentraubenblätter, Birkenblätter, Goldrutenkraut, Orthosiphonblätter GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Sidroga Blasentee akut Wirkstoffe: Bärentraubenblätter, Birkenblätter, Goldrutenkraut, Orthosiphonblätter Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig

Mehr

Memory Info für Lehrpersonen

Memory Info für Lehrpersonen Info für Lehrpersonen Arbeitsauftrag Die SuS spielen in Gruppen das Memory. Ziel Die SuS repetieren Kräuter und Heilpflanzen und lernen dabei ihre Wirkung kennen. Material Memory-Karten Sozialform GA Zeit

Mehr

Dr. med. Franjo Grotenhermen. Hanf als Medizin. Ein praxisorientierter Ratgeber zur Anwendung von Cannabis und Dronabinol.

Dr. med. Franjo Grotenhermen. Hanf als Medizin. Ein praxisorientierter Ratgeber zur Anwendung von Cannabis und Dronabinol. Dr. med. Franjo Grotenhermen Hanf als Medizin Ein praxisorientierter Ratgeber zur Anwendung von Cannabis und Dronabinol AT Verlag Inhalt 10 Vorwort 12 Vorwort zur 1. Auflage 16 Geschichte der medizinischen

Mehr

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Gebrauchsinformation: Information für Anwender HEUMANN Blasen- und Nierentee SOLUBITRAT uro Teeaufgusspulver Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut Lesen Sie die

Mehr

Phytotherapie. Medizin aus der Natur. Pflanzen helfen heilen.

Phytotherapie. Medizin aus der Natur. Pflanzen helfen heilen. Kooperation Phytopharmaka Phytotherapie. Medizin aus der Natur. Pflanzen helfen heilen. Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Innern eines jeden von uns liegt. Hippokrates 460 377

Mehr

Die fünf ultimativen Schönheitsstrategien mit Kräutern und Lebensmitteln

Die fünf ultimativen Schönheitsstrategien mit Kräutern und Lebensmitteln Die fünf ultimativen Schönheitsstrategien mit Kräutern und Lebensmitteln Herzlich willkomen Wie schön, dass Sie sich für die Schönheitspflege mit Kräutern und Lebensmitteln von innen interessieren. Hier

Mehr

Noch vor 50 Jahren war es selbstverständlich, Bewährte Wickel neu entdeckt

Noch vor 50 Jahren war es selbstverständlich, Bewährte Wickel neu entdeckt Natürlich gesund Bewährte Wickel neu entdeckt Wenn die Temperaturen sinken, dann machen Erkältungen und Halsweh Jung und Alt das Leben schwer. Lindern lassen sich diese Beschwerden beispielsweise mit Gurgeln,

Mehr

Merkblatt für die Einnahme Ihres Arzneimittels

Merkblatt für die Einnahme Ihres Arzneimittels Merkblatt für die Einnahme Ihres Arzneimittels Etwa 15 Minuten vor und nach der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels nicht essen, trinken, rauchen od. Zähne putzen. Bei einem konstitutionellen

Mehr

Natürlich gesund Helfen mit Hausmitteln. Landesapothekerkammer Baden-Württemberg

Natürlich gesund Helfen mit Hausmitteln. Landesapothekerkammer Baden-Württemberg Natürlich gesund Helfen mit Hausmitteln Warum Hausmittel? Selbstmedikation hat durch die Gesundheitsreform an Bedeutung gewonnen Früher weit verbreitete Neigung, stets einen Arzt aufzusuchen, ist zurückgegangen

Mehr

experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Theodor-Heuss-Straße Bonn

experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Theodor-Heuss-Straße Bonn Impressum Natürlich gesund mit bewährten Hausmitteln - Sanfte Hilfe bei Erkältungskrankheiten / Hausmittel gegen Magen-Darm-Beschwerden / Heilmittel von A bis Z experto Der Beraterverlag, ein Unternehmensbereich

Mehr

Ursel Bühring. Alles über. Heilpflanzen. erkennen, anwenden und gesund bleiben

Ursel Bühring. Alles über. Heilpflanzen. erkennen, anwenden und gesund bleiben Ursel Bühring Alles über Heilpflanzen erkennen, anwenden und gesund bleiben Vom Umgang mit Heilpflanzen ßend, denn getrocknet erkennt man die Pflanzen oft nicht wieder. Nach einem Jahr sollten Sie die

Mehr

Zu Hause natürlich behandeln - Die pflanzliche Hausapotheke

Zu Hause natürlich behandeln - Die pflanzliche Hausapotheke Zu Hause natürlich behandeln - Die pflanzliche Hausapotheke 2 Liebe Leserin, lieber Leser, als erste Anlaufstelle bei akuten Erkrankungen wie Erkältungen, Magen-Darmproblemen und leichten Verletzungen

Mehr

Pflegetag www.gepd.med.uni-goettingen.de

Pflegetag www.gepd.med.uni-goettingen.de Herzlich Willkommen beim naturheilkundlichen pädiatrischen Pflegetag www.gepd.med.uni-goettingen.de Erweiterte Pflege mit natürlichen Mitteln Harald Wigger Kinderkrankenpfleger/ Heilpraktiker h.wigger@med.uni-goettingen.de

Mehr

Mundpflege in palliativen Situationen

Mundpflege in palliativen Situationen Mundpflege in palliativen Situationen Sabine Gärtner Gesundheits- u. Krankenpflegerin in der Onkologie Bachelor of Arts Management im Gesundheitswesen (FH) E-Mail: gaertner@tumorbio.uni-freiburg.de Eine

Mehr

Kräuterwanderung 7.9.2012

Kräuterwanderung 7.9.2012 Kräuterwanderung 7.9.2012 Hagebutte Früchte nach dem ersten Frost pflücken Verwendung: für Tee, Marmelade usw. Hagebuttensuppe: 500 g entkernte Hagebutten, 750 ml Wasser, Apfelsaft oder 1:1 mit Wein gemischt

Mehr

Pflanzliches Arzneimittel bei Verdauungsbeschwerden, bei Erkältungskrankheiten der Atemwege und äußerlich bei Muskelschmerzen.

Pflanzliches Arzneimittel bei Verdauungsbeschwerden, bei Erkältungskrankheiten der Atemwege und äußerlich bei Muskelschmerzen. Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen.

Mehr

Breitwegerich~Der kleine Bruder vom Spitzwegerich

Breitwegerich~Der kleine Bruder vom Spitzwegerich Breitwegerich~Der kleine Bruder vom Spitzwegerich www.celticgarden.de /2013/07/breitwegerich-plantago-major/ Katuschka Toversche 19. Juli 2013 Im Mittelalter waren die verschiedenen Wegerich-Arten eine

Mehr

DPGKP Plattner Romed

DPGKP Plattner Romed Komplementäre Pflegemethoden Plattner Romed DPGKP Leitender Stationspfleger Zertifizierter Suchtberater Herzlich willkommen! Komplementäre Pflegemethoden Noch niemals sah ich einen Menschen, der wirklich

Mehr

Kräuterliste. Zone Kräuterspirale. Kraut. trockener, magerer Boden. Mediterrane Zone sonnig oben. Alant. Husten, Asthma

Kräuterliste. Zone Kräuterspirale. Kraut. trockener, magerer Boden. Mediterrane Zone sonnig oben. Alant. Husten, Asthma Kräuterliste Standort beschaffenheit Einsatz/Wirkung Alant trockener, magerer Husten, Asthma Bergminze trockener, magerer regt die Gebärmuttertätigkeit an, Bibernelle trockener, magerer, Entgiftung (Tee

Mehr

Komplementäre Pflegemethoden bei Haut- und Schleimhautdefekten

Komplementäre Pflegemethoden bei Haut- und Schleimhautdefekten Komplementäre Pflegemethoden bei Haut- und Schleimhautdefekten Sabine Gärtner Fachpflegekraft Onkologie, BA Management im Gesundheitswesen Pflegedienstleitung Gesunde Haut Resultiert u. a. aus der Balance

Mehr

Einzelkräuter und Gewürze (Haumer)

Einzelkräuter und Gewürze (Haumer) PREISLISTE Einzelkräuter und Gewürze (Haumer) Die angegebenen Preise sind die Preise für 100g. Die kleinste Abgabemenge ist 50g. Die Versandkosten richten sich nach den aktuellen Preisen von Hermes. Anis

Mehr

Teil 2: Rezepte Bei Erkältungskrankheiten Inhalt Magen-Darm-Beschwerden Teil 1: Heilpflanzen und Vorschläge zur Nutzung Politische Arbeit Arnika

Teil 2: Rezepte Bei Erkältungskrankheiten Inhalt Magen-Darm-Beschwerden Teil 1: Heilpflanzen und Vorschläge zur Nutzung Politische Arbeit Arnika C2 Teil 2: Rezepte Bei Erkältungskrankheiten 24 Erkältungsbad mit Thymianblättern 24 Haustee Erkältung 25 Erkältungstee 25 Inhalationsmischungen für die Atemwege 26 Fenchelhonig 26 Hustensaft aus Rettichwurzel

Mehr

Bettnässen: Balance, 2-4 Tropfen vor dem Zubettgehen auf Fußsohlen auftragen. Cypress, 2-4 Tropfen auf Blasenbereich auftragen.

Bettnässen: Balance, 2-4 Tropfen vor dem Zubettgehen auf Fußsohlen auftragen. Cypress, 2-4 Tropfen auf Blasenbereich auftragen. Allergien: Lemon, Lavendel & Pfefferminz, jeweils 1 Tropfen morgens und abends auf Fußsohlen auftragen. Zusätzlich jeweils 1 Tropfen auf einen Teelöffel mit ein wenig Honig oder Orangensaft zum Einnehmen

Mehr

Newsletter I/2015 12.05.2015

Newsletter I/2015 12.05.2015 Inhalt: I. Pflanze des Monats: - Löwenzahn - Anwendungsgebiete, Infos II. Heuschnupfen Naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten III. Beauty-Rezept Körper-Peeling IV. Aktuelle Angebote Honig-Massage Ohrakupunktur

Mehr

Kontakte ASPEKTE. Dieser Folder ersetzt nicht das Gespräch mit einer Ärztin/einem Arzt!

Kontakte ASPEKTE. Dieser Folder ersetzt nicht das Gespräch mit einer Ärztin/einem Arzt! Nr. 44 / Dezember 2012 ASPEKTE Kontakte AIDS-Hilfe Steiermark AIDSHILFE OBERÖSTERREICH AIDS-Hilfe Tirol aidshilfe Kärnten Aidshilfe Salzburg AIDS-Hilfe Vorarlberg Aids Hilfe Wien Dieser Folder ersetzt

Mehr

Gesundheitstipps aus dem Wald: Natürliche Medizin für die Grippezeit

Gesundheitstipps aus dem Wald: Natürliche Medizin für die Grippezeit 25.02.2015 Gesundheitstipps aus dem Wald: Natürliche Medizin für die Grippezeit Während die Natur derzeit noch auf Sparflamme ist, befindet sich die Grippewelle auf ihrem Höhepunkt. Dabei liefern gerade

Mehr

Bernadette Bächle-Helde Ursel Bühring. Heilsame. Wickel. und Auflagen aus Heilpflanzen, Quark & Co.

Bernadette Bächle-Helde Ursel Bühring. Heilsame. Wickel. und Auflagen aus Heilpflanzen, Quark & Co. Bernadette Bächle-Helde Ursel Bühring Heilsame Wickel und Auflagen aus Heilpflanzen, Quark & Co. Sorgfalt ist das A und O 19 Sorgfalt ist das A und O Wickel sind nichts für Eilige. Nehmen Sie sich Zeit

Mehr

Rezepte aus der Hausapotheke

Rezepte aus der Hausapotheke Allianz Private Krankenversicherung Rezepte aus der Hausapotheke Gesundheitsmanagement Liebe Kundinnen, liebe Kunden, Inhalt 5 6 16 23 Grenzen und Risiken Erkältung und Co Halsschmerzen Husten Schnupfen

Mehr

Die Teefibel bei Erkältung

Die Teefibel bei Erkältung Erkältungssymptome wie Abgeschlagenheit, Schnupfen, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Rachenentzündung Trockener Reizhusten, Heiserkeit Husten, Bronchitis (Produktiver Husten) Sie beginnt meist im nassen,

Mehr

Pflanzliche Heilmittel und deren Anwendung

Pflanzliche Heilmittel und deren Anwendung Pflanzliche Heilmittel und deren Anwendung Humanpathologisch- volksmedizinischer Bereich Arnika Arnikaschnaps Blutweiderich Brennessel und Eichenrinde zum Auswaschen von Wunden, Arnikablüten im Vorlauf

Mehr

Kräuterteemischungen und Anwendung

Kräuterteemischungen und Anwendung Kräuterteemischungen und Anwendung Ein paar Anmerkungen für die Zubereitung von Tee aus frischen Kräutern: Alle Kräuter müssen gründlich gewaschen und ggf. von Ungeziefer (auf Blattläuse achten) befreit

Mehr

Wildkräuter Heilkräuter

Wildkräuter Heilkräuter Wildkräuter Heilkräuter Entschlacken,Entgiften Mit Wildkräuter 1 Wildkräuter, allgemein Wildpflanzen sind Schlüssel zu allem Leben. Pflanzen sind etwas Besonderes, denn sie produzieren ihre Nahrung selbst.

Mehr

Die Pflanzen der Klostermedizin

Die Pflanzen der Klostermedizin Die Pflanzen der Klostermedizin Dr. Johannes Gottfried Mayer Universität Würzburg Forschergruppe Klostermedizin GmbH 9. Gesundheitstag der Universität Würzburg 23. Juli 2015 Forschergruppe Klostermedizin

Mehr

Tee-Labyrinth im Kräuter-Erlebnis- Park

Tee-Labyrinth im Kräuter-Erlebnis- Park Tee-Labyrinth im Kräuter-Erlebnis- Park Einleitung Gegen jedes Übel ist ein Kraut gewachsen. Dieser Satz wird Paracelsus zugeschrieben. Das allgemeine Wissen um die wohltuende Heilkraft einzelner Kräuter

Mehr

DIE ARNIKA (ARNICA MONTANA) WURDE 1986 ZUR BLUME DES JAHRES UND IM JAHRE 2001 ZUR ARZNEIPFLANZE DES JAHRES GEKÜRT.

DIE ARNIKA (ARNICA MONTANA) WURDE 1986 ZUR BLUME DES JAHRES UND IM JAHRE 2001 ZUR ARZNEIPFLANZE DES JAHRES GEKÜRT. DIE ARNIKA (ARNICA MONTANA) WURDE 1986 ZUR BLUME DES JAHRES UND IM JAHRE 2001 ZUR ARZNEIPFLANZE DES JAHRES GEKÜRT. Arnika, auch Bergwohlverleih genannt, ist ein ziemlich seltenes Kraut. Es wächst hauptsächlich

Mehr

Verbreitung: Weltweit. In Deutschland: Thüringen, Franken, Baden, insgesamt 140 ha.

Verbreitung: Weltweit. In Deutschland: Thüringen, Franken, Baden, insgesamt 140 ha. Zitronenmelisse Andere Namen: Melisse, Bienenkraut, Herztrost Aussehen: Halbstrauch Wurzel : mehrköpfiger Wurzelstock, zahlreiche, bis zu 30 cm lange Wurzeln. Stengel : vierkantig, aufrecht. Blätter :

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Gebrauchsinformation: Information für Anwender LOMUSOL Augentropfen Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DR. KOTTAS ABFÜHRTEE

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DR. KOTTAS ABFÜHRTEE GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DR. KOTTAS ABFÜHRTEE Wirkstoffe: Faulbaumrinde (Frangulae Cortex) Sennesblätter (Sennae Folium) Pfefferminzblätter (Menthae piperitae Folium) Fenchelfrüchte

Mehr

K R Ä U T E R. Kulturpakt Gleisdorf

K R Ä U T E R. Kulturpakt Gleisdorf K R Ä U T E R & R E Z E P T E Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete Kulturpakt Gleisdorf 1 Vorwort Liebe Leserin!

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Kamillosan -Mundspray. Kamillenblütenauszug Pfefferminzöl Anisöl

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Kamillosan -Mundspray. Kamillenblütenauszug Pfefferminzöl Anisöl GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Kamillosan -Mundspray Kamillenblütenauszug Pfefferminzöl Anisöl Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Mehr

Brühen, Jauchen und Tees selbst gemacht

Brühen, Jauchen und Tees selbst gemacht Brühen, Jauchen und Tees selbst gemacht Vorbeugen & Düngen mit Rohstoffen aus der Natur www.naturimgarten.at Schwarzer Holunder Kamille Vorbeugen ist besser als Heilen! Gemäß diesem Motto fördern umweltbewusste

Mehr

PACKUNGSBEILAGE. Bisolvon Hustenlöser - Saft Version 4.1 1

PACKUNGSBEILAGE. Bisolvon Hustenlöser - Saft Version 4.1 1 PACKUNGSBEILAGE Bisolvon Hustenlöser - Saft Version 4.1 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Bisolvon Hustenlöser - Saft Wirkstoff: Bromhexinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Was sind Hausmittel?

Was sind Hausmittel? Was sind Hausmittel? Bewährte Mittel und Maßnahmen die ihren Ursprung in der Naturund Pflanzenheilkunde haben. Geeignet: Beginnende Infekte zu lindern und abzuwehren Kindliche Abwehrkräfte zu stärken und

Mehr

Löwenzahn. Kraeuter-verzeichnis.de

Löwenzahn. Kraeuter-verzeichnis.de Löwenzahn Kraeuter-verzeichnis.de LÖWENZAHN Kräuterhexen schätzen ihn als heilkräftigen Vitamin- und Mineralstoffspender, Gartenfreunde sehen in ihm ein lästiges Unkraut. Bei uns gehört er zu den bekanntesten

Mehr

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG 06.10.2010 / Mac GI Mucosolvan 15 mg - Lutschpastillen Version 2.0 C 1 PACKUNGSBEILAGE

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG 06.10.2010 / Mac GI Mucosolvan 15 mg - Lutschpastillen Version 2.0 C 1 PACKUNGSBEILAGE Mucosolvan 15 mg - Lutschpastillen Version 2.0 C 1 PACKUNGSBEILAGE Mucosolvan 15 mg - Lutschpastillen Version 2.0 C 2 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Mucosolvan 15 mg - Lutschpastillen

Mehr

Ernährung bei Gastritis

Ernährung bei Gastritis maudrich.gesund essen Ernährung bei Gastritis Bearbeitet von Irmgard Fortis, Johanna Kriehuber, Ernst Kriehuber 2., akt. Aufl. 2012. Taschenbuch. 152 S. Paperback ISBN 978 3 85175 947 1 Format (B x L):

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Ibuprofen Sandoz 200 mg Filmtabletten Ibuprofen Sandoz 400 mg Filmtabletten Ibuprofen

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Ibuprofen Sandoz 200 mg Filmtabletten Ibuprofen Sandoz 400 mg Filmtabletten Ibuprofen GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Ibuprofen Sandoz 200 mg Filmtabletten Ibuprofen Sandoz 400 mg Filmtabletten Ibuprofen Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie

Mehr

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG Mucosolvan 15 mg / 5 ml - Saft GI 1. 24.01.2014 / DrMü Version 4.2 C PACKUNGSBEILAGE

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG Mucosolvan 15 mg / 5 ml - Saft GI 1. 24.01.2014 / DrMü Version 4.2 C PACKUNGSBEILAGE 1 PACKUNGSBEILAGE 2 Gebrauchsinformation: Information für Anwender Mucosolvan 15 mg / 5 ml - Saft für Kinder Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Prosta Albin. Wirkstoffe: Pareira brava Dil. D2, Populus tremuloides Ø, Sabal serrulatum Ø

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Prosta Albin. Wirkstoffe: Pareira brava Dil. D2, Populus tremuloides Ø, Sabal serrulatum Ø GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Prosta Albin 50 ml Mischung zum Einnehmen Wirkstoffe: Pareira brava Dil. D2, Populus tremuloides Ø, Sabal serrulatum Ø Lesen Sie bitte die gesamte Packungsbeilage

Mehr

NATÜRLICHE PFLEGE DER ATEMWEGE

NATÜRLICHE PFLEGE DER ATEMWEGE NATÜRLICHE PFLEGE DER ATEMWEGE Gesundes aus Bad Ems für die ganze Familie Für die ganze Familie Bleiben Sie gesund! In der Luft befindet sich eine Vielzahl von unterschiedlichen Bakterien und Viren. Unzählige

Mehr

Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals. Qualität aus Österreich - seit 1972

Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals. Qualität aus Österreich - seit 1972 Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals Qualität aus Österreich - seit 1972 Gurgelwasser mit Alkohol 100 ml, 250 ml, 500 ml Enthält Blutwurz, Kamille, Käsepappel, Süßholzwurzel und 15 % Alkohol. Die

Mehr

Gurgelwasser. Schnelle Hilfe für Ihren Hals

Gurgelwasser. Schnelle Hilfe für Ihren Hals Gurgelwasser Schnelle Hilfe für Ihren Hals www.sonnenmoor.at Eine gesunde Geschichte. Gurgelwasser mit Alkohol 100 ml, 250 ml, 500 ml Enthält Blutwurz, Kamille, Käsepappel, Süßholzwurzel und 15 % Alkohol.

Mehr

Gitterpflaster. Gesundheit für die gesamte Familie Eine ideale Selbsthilfemethode ganz ohne Medikamente! Wirkprinzip. Anwendung. Bücher.

Gitterpflaster. Gesundheit für die gesamte Familie Eine ideale Selbsthilfemethode ganz ohne Medikamente! Wirkprinzip. Anwendung. Bücher. Gitterpflaster Gesundheit für die gesamte Familie Eine ideale Selbsthilfemethode ganz ohne Medikamente! Wirkprinzip Anwendung Bücher Produkte Inhalt Die Gitterpflastermethode 3 Wirkprinzip 4 Was passiert

Mehr

Ernährung onkologischer Patienten Zeljka Vidovic 1

Ernährung onkologischer Patienten Zeljka Vidovic 1 Ernährung onkologischer Patienten 22.09.2012 Zeljka Vidovic 1 Patienten mit Tumorerkrankung Patienten ohne Ernährungsstörungen Patienten mit tumor-oder therapiebedingten Ernährungsstörungen Patienten in

Mehr

Gewürzkräuter. Was sie alles können!

Gewürzkräuter. Was sie alles können! Gewürzkräuter Was sie alles können! Was sind Gewürze? Definition Österreichisches Lebensmittelbuch (Kapitel B 28): sind Pflanzenteile, die wegen ihres Gehaltes an besonderen Inhaltsstoffen geeignet sind,

Mehr

Ratgeber. Inhalieren bei Atemwegs- Infekten

Ratgeber. Inhalieren bei Atemwegs- Infekten Ratgeber Inhalieren bei Atemwegs- Infekten Machen Sie der Erkältung Dampf! Deshalb tut Inhalieren mit JHP -Minzöl so gut: Beim Einatmen legen sich die Dampftröpfchen auf die Schleimhäute dorthin, wo die

Mehr

Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Gebrauchsinformation: Information für Anwender Eukamillat Lösung Wirkstoff: Kamillenblütenfluidextrakt Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr