Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung"

Transkript

1 Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Zusammen mit diesem Dokument erhalten Sie für den von Ihnen bestellten Artikel auch eine passende Stanzvorlage. Diese Stanzvorlage benötigen Sie, um eine korrekte Druckvorlage erstellen und liefern zu können. Allgemeine Liefervorgaben: Benutzen Sie für das Layout des Dokuments folgendes Farbprofil: PSO Uncoated ISO12647 (ECI). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Dokument genau dieses Profil zugewiesen haben, bevor Sie mit dem Layout Ihrer Druckvorlage beginnen. So können Sie Farbabweichungen vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihre Vorlage den CMYK -Farbmodus gewählt haben. RGB-Farben sind Bildschirmfarben, die sich von Druckfarben deutlich unterscheiden. Die Stanzvorlage gibt die tatsächliche Produktgröße an, die Sie weder verkleinern noch vergrößern dürfen! Die rote Linie auf der Vorlage gibt die Stanzform an, die schwarze Linie den Beschnittbereich; Sie sollten sicherstellen, dass immer ausreichend Raum für den Beschnitt vorhanden ist. Für die Stanzlinie (rote Linie) ist im Überdrucken-Modus eine Sonderfarbe eingestellt. Bitte diese Dokumenteigenschaften nicht ändern! Verwenden Sie für das Layout* keine Pantone-Farben

2 Stellen Sie sicher, dass die Zeichnung sich im Überdrucken-Bereich befindet (mit Ausnahme der Stanzlinie) Wählen Sie für Textelemente immer den Pfad-Modus ( In Pfade umwandeln ) oder rastern Sie den Text, wenn Sie mit Adobe Photoshop arbeiten. Alternativ können Sie den verwendeten Zeichensatz auch separat mitliefern. Berücksichtigen Sie bitte, dass Sie nach einer Umwandlung von Textelementen in Pfade keine Änderungen mehr am Text vornehmen können, falls Sie nicht über den entsprechenden Zeichensatz verfügen. Bitte beachten Sie!! Auch Zeichensätze sind Software! Für gewerblich genutzte Schriften benötigen Sie eine Lizenz! Platzieren Sie Bilder (Fotos) immer mit einer Auflösung von 300 dpi bei 100% und im CMYK-Modus.

3 Betten Sie das Bild immer ein! Alternativ können Sie die Bilder auch getrennt liefern. Sobald Sie ein Bild platziert haben, wird es automatisch auf den richtigen Farbmodus (CMYK) umgestellt. Schicken Sie Ihr Dokument immer einschließlich aller Ebenen! Reduzieren Sie mehrere Ebenen keinesfalls auf eine einzige oder auf die Hintergrundebene. Das Produktlogo der Stanzvorlage darf auf keinen Fall entfernt oder skaliert werden. Sie können aber selbstverständlich die Farbe des Logos ändern. Bitte beachten Sie die Faltrichtungen im Stanzbereich. (Bestecktasche-Laura) Bestimmte Teile des Produktes werden nach der Faltung um 180 Grad gedreht. Bitte berücksichtigen Sie diese Drehung bei der Gestaltung. Bei der Bestecktasche Laura liegt der Teil, der gedreht wird, auf der Rückseite. Diese kleine Klappe bleibt, nach der maschinellen Faltung und Klebung, auf der Rückseite sichtbar.

4 Verwenden Sie folgende Einstellungen, wenn Sie Ihr Dokument als PDF-Datei sichern. Adobe PDF-Vorgabe: Druckausgabequalität Standard: Keiner Kompatibilität: Acrobat 5 (PDF 1.4) Allgemein: Illustrator-Bearbeitungsfunktionen beibehalten Komprimierung: Keine Änderungen Marken und Anschnitt: KEINE!!!

5 Ausgabe: Farbkonvertierung: In Zielprofil konvertieren (Nummern beibehalten) Ziel: Dokument CMYK-PSO Uncoated ISO12647 (ECI) Berücksichtigung der Profile: Zielprofile einbeziehen Bei den anderen Einstellung sind keine Änderungen vorzunehmen Photoshop oder InDesign. Sie können die PDF-Datei, die die Stanzvorlage enthält, entweder mittels Photoshop öffnen oder sie in InDesign importieren. Für die PDF-Ausgabe müssen Sie dann dieselben Grundeinstellungen wie oben verwenden. Unterstützte Dateiformate: Adobe Illustrator / Adobe Photoshop / Adobe InDesign. Wenn Sie uns offene Dateien schicken, denken Sie bitte daran, alle Ebenen miteinzuschließen!! Nicht unterstützte Dateiformate: PowerPoint / Publisher / Word-Dateien AutoCAD / CorelDRAW / PaintShop Bitte beachten Sie! Bei der Lieferung von nicht korrekt eingestellten Druckvorlagen können Mehrkosten auf Sie zukommen.

6

Datenblatt für Rollup-Displays

Datenblatt für Rollup-Displays Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Rollup-Displays Rollup 60 cm Rollup 80 cm Rollup 100 cm Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner

Mehr

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben Datenanlieferung Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg Telefon Ansprechpartner Datenanlieferung 03471 / 65201 12 Datenträger CD-ROM/DVD WIN/MAC E-Mail druck@aroprint.de Alle

Mehr

Datenblatt für Plakate

Datenblatt für Plakate Info- Wie geht was? Datenblatt für Plakate A2 A1 A0 B2 (50 x 70 cm) B1 (70 x 100 cm) F4 F200 F12 Kurz und knapp In der Info- findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner

Mehr

Datenblatt für Broschüren

Datenblatt für Broschüren Printhouse.ch Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Broschüren A5 A4 148 x 148 mm quadratisch 210 x 210 mm quadratisch Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir

Mehr

Datenblatt für Visitenkarten

Datenblatt für Visitenkarten Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Visitenkarten 85 x 5 85 x 5 85 x 5 85 x 5 85 x 5 x 3 Vorlagen x 5 Vorlagen quer gefalzt hoch gefalzt Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst,

Mehr

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport Druckdaten aus QuarkXPress Passport (Stand Juni: 2013) Allgemeines Diese Anleitung garantiert Ihnen nicht die richtige Erstellung Ihrer Druckdaten. Vielmehr soll sie als Hilfestellung dienen. Wenn Sie

Mehr

Hohlkammerplakate. (50 x 70 cm)

Hohlkammerplakate. (50 x 70 cm) Info- Wie geht was? Datenblatt für Hohlkammerplakate A2 A1 B2 (50 x 70 cm) B1 (70 x 100 cm) F4 Kurz und knapp In der Info- findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner Print-Vorlage

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

Zusammen neue Wege finden

Zusammen neue Wege finden Zusammen neue Wege finden Individuelle Wünsche sind bei uns gern gesehene Herausforderungen. Sie fördern gemeinsame Stärken und innovative Lösungen. Um die reibungslose Abwicklung eines Auftrags zu sichern

Mehr

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Druckdaten CopyFactory Nürnberg GmbH Willstrasse 4-6 90429 Nürnberg Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Hinweise In Druckereien werden Drucksachen

Mehr

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe PDF erstellen aus Adobe InDesign Eine PDF-Datei sollte direkt aus Adobe InDesign exportiert werden. Verwenden Sie bitte unsere PDF-Voreinstellung für InDesign. Die Datei CM_2010.joboptions erhalten Sie

Mehr

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße Datenaufbereitung Dateiformate X3 Offene Daten Bevor Sie Ihre Daten erstellen, sollten Sie sich mit uns über verwendete Programmversionen und Dateiformate abstimmen. Dafür stehen wir gern zur Verfügung.

Mehr

Sie werden sehen, dass Sie für uns nur noch den direkten PDF-Export benötigen. Warum?

Sie werden sehen, dass Sie für uns nur noch den direkten PDF-Export benötigen. Warum? Leitfaden zur Druckdatenerstellung Inhalt: 1. Download und Installation der ECI-Profile 2. Farbeinstellungen der Adobe Creative Suite Bitte beachten! In diesem kleinen Leitfaden möchten wir auf die Druckdatenerstellung

Mehr

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem:

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem: So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis NEU bei FYLERALARM: Daten- und Layout-Service Wir beraten Sie zu allen Fragen rund ums Drucken bei FLYERALARM. Rufen Sie uns an: 0931-46584001

Mehr

QuarXPress 7. Tutorial

QuarXPress 7. Tutorial QuarXPress 7 Tutorial Inhalt Dokument-Einstellungen Gestaltungs-Tipps Vermaßung anlegen Gestaltungsbeispiel Datenversand - offene Daten packen Druck-PDF Erstellung - Vorarbeit zum Druck-PDF (PS-Datei)

Mehr

So erstellen Sie Ihre Druckdaten

So erstellen Sie Ihre Druckdaten So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis Liebe Kunden, bitte bereiten Sie Ihre Druckdaten nach den hier beschriebenen Vorgaben auf. Wenn diese nicht eingehalten wurden, können

Mehr

www.schülerplaner.org

www.schülerplaner.org Was wir von Ihnen bekommen sollten: Umschlag vorne außen = Cover (U1) Umschlag vorne innen (U2) Umschlag hinten innen (U3) Umschlag hinten außen = Backcover (U4) 8 Seiten individueller Teil vorne (+ ggf.

Mehr

PDF für die Druckvorstufe

PDF für die Druckvorstufe PDF-Erstellung aus Indesign (ab Version 4) Erzeugen Sie Ihre Druck-PDF über die Exportfunktion von Adobe Indesign. Eine entsprechende PDF/X-4-Exportvorgabe finden Sie auf unserer Website unter www.schirmer-druck.de/index.php/de/pdf-vorgaben.html

Mehr

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Titelbild: rcfotostock Liebe Kundin, lieber Kunde, damit Ihr Produkt auch möglichst reibungslos durch unseren Workflow läuft, haben wir Ihnen einen Leitfaden

Mehr

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen

Ein PDF erstellen. aus Adobe InDesign CC. Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen aus Adobe InDesign CC Langner Marketing Unternehmensplanung Metzgerstraße 59 72764 Reutlingen T 0 71 21 / 2 03 89-0 F 0 71 21 / 2 03 89-20 www.langner-beratung.de info@langner-beratung.de Über Datei >

Mehr

In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de

In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de dateivorgaben In der Kolling 7 Telefon 06826/93 41 0 www.kerndruck.de 66450 Bexbach Telefax 06826/93 41 17 info@kerndruck.de Dateivorgaben Dokumentformat / Anschnitt Seite 2 Auflösung Seite 3 Farbe Seite

Mehr

Datenblatt für Briefpapier

Datenblatt für Briefpapier Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Briefpapier A4 Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner Print-Vorlage hilft: Vorgaben für Deine

Mehr

Anleitung PDF erstellen aus Word

Anleitung PDF erstellen aus Word Wie erstelle ich ein PDF im individuellen Format? 1. Öffnen Sie ein neues Word-Dokument 2. Ändern Sie die Größe/Format des Word-Dokument Falls Sie eine Faltkarte bedrucken lassen möchten, müssen Sie das

Mehr

Flyer. Flyer A6/5. Faltflyer Leporello Zickzack. Postkarte. Broschüre. Postkarte A5. Briefpaper A4. Plakat. Plakat A2.

Flyer. Flyer A6/5. Faltflyer Leporello Zickzack. Postkarte. Broschüre. Postkarte A5. Briefpaper A4. Plakat. Plakat A2. Info- Wie geht was? Datenblatt Visitenkarte 85 x 5 Visitenkarte 85 x 5 quer gefalzt Visitenkarte 85 x 5 hoch gefalzt Flyer A6 Flyer A6/5 Flyer A5 Flyer A4 Kleinplakat A3 Faltflyer A6 Faltflyer A6 quer

Mehr

Z-CARD TECHNISCHE RICHTLINIEN

Z-CARD TECHNISCHE RICHTLINIEN TECHNISCHE RICHTLINIEN Das Erstellen von Daten für BASIEREND AUF DER ANGEHÄNGTEN CHECKLISTE WERDEN WIR IN DEN FOLGENDEN SCHRITTEN AUF POTENTIELLE PROBLEME HINWEISEN, DAMIT DER DRUCKAUFTRAG KORREKT UND

Mehr

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Druckcheck CENTRALSTATION WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Inhalt Druckcheck... 4 Checkliste für Ihre Druckdaten Checkliste für ihre Druckdateien 1. Farben Um Abweichungen in der

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/5 Datenblatt MESSE SYSTEM MESSE inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegen der Datein ohne

Mehr

123CARDS Druckdatenanleitung (1/2014) 9. Veredelung. Lochung. Heißfolienprägung. Unterschriftenfeld. Hologramme. Rubbelfelder.

123CARDS Druckdatenanleitung (1/2014) 9. Veredelung. Lochung. Heißfolienprägung. Unterschriftenfeld. Hologramme. Rubbelfelder. Druckdatenanleitung (1/2014) Inhaltsübersicht 1. Auflösung 2. Dateiformate 8. Personalisierung Allgemein 9. Veredelung Lochung Herforder-Str. 237 33609 Bielefeld Deutschland Tel: (0521) 329 90 320 Fax:

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Farben. Proof. Mögliche Datenanlieferung

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Farben. Proof. Mögliche Datenanlieferung 1/5 Nachdruck Datenblatt MESSE SYSTEM NACHDRUCK MESSE Datenaufbereitung Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegung der Datein ohne Beschnitt-, Schnitt-

Mehr

Druckdatenblatt für den Wandplaner DIN A1. Seite 2: Logo-Eindruck. Individuelle Werbefläche. Logo-Eindruck (Cover) Individuelle Werbeflächen (Cover)

Druckdatenblatt für den Wandplaner DIN A1. Seite 2: Logo-Eindruck. Individuelle Werbefläche. Logo-Eindruck (Cover) Individuelle Werbeflächen (Cover) Diese Hinweise helfen Ihnen bei der Erstellung der Druckdaten, um ein perfektes Druckergebnis zu erzielen. Seite 2: Logo-Eindruck So liefern Sie uns Ihr Logo an Seite 3: Seite 4: Seite 5: Individuelle

Mehr

Visitenkarten 85 x 55 mm

Visitenkarten 85 x 55 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Visitenkarten Bestimmungen für Druckvorlagen Visitenkarten Dateiformat: PDF Endformat: Druckformat: 89 x 59 mm inkl. 2 mm Anschnitt*

Mehr

KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei:

KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei: KEHLER DRUCK Empfehlung zur Erstellung einer PDF-Datei: Für die Erstellung von druckoptimierten PDF-Daten, empfehlen wir Schritt für Schritt den hier vorgestellten Ablauf. Selbstverständlich erhalten Sie

Mehr

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD DATENANFORDERUNGEN ALLGEMEIN Vektorgrafiken Grundsätzlich benötigen wir Vektorgrafiken. Dateiformate: EPS CDR FS AI PDF (kein DCS-EPS) (Corel Draw) (FlexiSign) (Adobe Illustrator) (Adobe Acrobat) www.oellerking.com

Mehr

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015 Druckdatenherstellung Stand: September 2015 Wir drucken deine Aufträge nach den von dir gelieferten Druckdaten (PDF oder offene Daten). Folgende Richtlinien wollen wir dir zur Verfügung stellen. ALLGEMEINES

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/3 Datenblatt MESSESTAND SYSTEM MESSESTAND inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegen der Datein

Mehr

Datenblatt Konturschnitt/Fräsung

Datenblatt Konturschnitt/Fräsung Allgemeine Infos zum Datenhandling Anlieferung der Druckdaten Postweg Per E-Mail Upload über Webserver Datenträger Medienkraftwerk GmbH I Felix-Wankel-Str. 13 I 53881 Euskirchen daten@medienkraftwerk.de

Mehr

PDF und andere Dateiformate

PDF und andere Dateiformate PDF und andere Dateiformate Um bei der Verarbeitung Ihrer Druckdaten möglichst optimale Druckergebnisse zu erzielen, hier ein paar Tipps und Hinweise. Soweit sich Hinweise auf das Betriebssytem beziehen,

Mehr

Erstellung barrierefreier PDFs aus Word-Dateien

Erstellung barrierefreier PDFs aus Word-Dateien Erstellung barrierefreier PDFs aus Word-Dateien Stand: 01.03.2013 Die Anleitung bezieht sich auf den Einsatz von Adobe Acrobat Professional X und Word 2010. Bedingung: in Word wurden die notwendigen Vorarbeiten

Mehr

DIGITAL druck. Datenübernahme

DIGITAL druck. Datenübernahme DIGITAL druck Datenübernahme 02 DD 2013 Datenübernahme Digital-, Sieb- und Flexodruck Grundsätzlich können wir alle Daten aus den gängigen Grafi k- und DTP-Programmen übernehmen und weiterverarbeiten.

Mehr

Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen

Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen Farbeinstellungen und Datenausgabeoptionen für den Workflow der WVD GmbH Stand: 04/07/2011 INHALT QUARK XPRESS Farbeinstellungen in Quark XPress 7 & 8 ab Seite 03 Bogenoffset (ISO Coated v2) Seite 04 Bogenoffset/Heatset

Mehr

Tutorial: Fotobuch gestalten und für die Ausgabe vorbereiten

Tutorial: Fotobuch gestalten und für die Ausgabe vorbereiten Tutorial: und für die Ausgabe vorbereiten Formulare mit ausgefeiltem Layout CD-ROM Die Beispieldatei finden Sie auf der CD-ROM im Ordner»Arbeitsdateien\ Tutorial\Fotobuch«. In den Zeiten der Digitalfotografie

Mehr

Querformat / Hochformat ACHTUNG: Darstellungen sind nicht maßstabsgetreu! Hochformat. CF DruckLogistik Telefon 0711 317071 V 1.

Querformat / Hochformat ACHTUNG: Darstellungen sind nicht maßstabsgetreu! Hochformat. CF DruckLogistik Telefon 0711 317071 V 1. Visitenkarte 1-Seiter / mit umlaufend 3 mm es entfernt sein. V 1.0 1 / 6 / Format: V 1.0 2 / 6 mit umlaufend 3 mm es entfernt sein. Titelseite Rückseite Innenseiten rechts / links / mit umlaufend 3 mm

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac)

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen bei der Erstellung einer druckfähigen PDF

Mehr

Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen.

Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen. PDF Erstellung für den Aufkleberdruck Diese Anleitung haben wir erstellt für: Grafiker und fortgeschrittene PC - Benutzer, die über eines der nachfolgend aufgeführten Vektorgrafikprogramme verfügen. Adobe

Mehr

ANLEITUNG MY PRINT ED DUMMY

ANLEITUNG MY PRINT ED DUMMY METAPAPER ANLEITUNG MY PRINT ED DUMMY Einfacher geht es nicht: Mit My Printed Dummy kannst du deine Gestaltung auf dem ausgewähl ten Papier drucken und binden lassen. Um eine einfache und schnelle Verarbeitung

Mehr

TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge

TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge TEXTPORTAL Gestaltete Beiträge Anleitung: PDFs richtig erstellen PDF Textportal Anleitung PDFs richtig erstellen für das Textportal Installation des PDFCreators: Um PDFs richtig zu erstellen, verwenden

Mehr

1 Was heißt Reinzeichnung?

1 Was heißt Reinzeichnung? 1 Was heißt Reinzeichnung? 2 Durchführung Worauf muss geachtet werden? 2.1. Textsatz 2.2. Dokument 2.3. Bildmaterial 2.3.1. Runterrechnen von Bildern 2.4. Druckreifes PDF 1 Was heißt Reinzeichnung? Eine

Mehr

Datenblatt für Kuverts

Datenblatt für Kuverts Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Kuverts C6/5 C5 C4 Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner Print-Vorlage hilft: Vorgaben für Deine

Mehr

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 1 / 5 Edition & Postcard Printing TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 2 / 5 Die wichtigsten Merkmale unserer Postkarten Hochwertiges Postkartenpapier, 350 g/m2 (Papier aus verantwortungsvoller

Mehr

AUFKLEBER / ETIKETTEN

AUFKLEBER / ETIKETTEN Seite 1/8 Druckdaten-Upload: Datenformate: PDF, JPG, Tiff Datenupload im Warenkorb oder im Kundencenter Selbst gestalten Kostenlose Nutzung unseres Online-Gestaltungs-Tools. Kein Software-Upload nötig

Mehr

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, welche Einstellungen Sie in Adobe InDesign wählen können, um ein professionelles Layout zu gestalten, die korrekten Farbeinstellungen vorzunehmen und eine hochwertige

Mehr

SCRIBUS WORKSHOP Handout Gimp

SCRIBUS WORKSHOP Handout Gimp SCRIBUS WORKSHOP Handout Gimp 1 Ziele des Workshops Was ist Gimp? Was kann ich mit Gimp machen? Wie erstelle ich ein Bild für Scribus? Wie erstelle ich eine Vektorgrafik für Scribus? Varia? 2 Was ist Gimp?

Mehr

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Bestimmungen für Druckvorlagen Broschüren klebegebunden A5 Dateiformat: PDF Offenes Endformat:

Mehr

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments PDF Druckbare Bereiche Datenübertragung Umschlaglayouts Erzeugung eines PDF Dokuments Kontaktadressen Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF Adobe PDF Das Portable Document Format (PDF) wurde

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/5 Datenblatt MESSE SYSTEM MESSE inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegung der Datein ohne

Mehr

BESCHNITTZUGABE EINSTELLUNGEN

BESCHNITTZUGABE EINSTELLUNGEN BESCHNITTZUGABE EINSTELLUNGEN Nachfolgend eine Erklärung inklusive Screenshots wie Sie ganz einfach eine Beschnittzugabe bei Ihrem Indesign- oder Word-Dokument einstellen können. ÜBERFÜLLER - BESCHNITTZUGABE

Mehr

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen Richtlinien Computer-To-Screen So kommen Ihre Daten zu uns: Datenträger: CD-Rom, DVD, USB-Stick, externe Festplatte E-Mail: vorstufe@iffland.de FTP-Server: iffland-siebdruck.de Die Zugangsdaten erhalten

Mehr

DRUCKDATENERSTELLUNG IN INDESIGN CC (2017) 1. DATEI RICHTIG ANLEGEN 2. GESTALTUNGSVORLAGE PLATZIEREN 3. LAYOUT EINFÜGEN 4. ALS PDF EXPORTIEREN

DRUCKDATENERSTELLUNG IN INDESIGN CC (2017) 1. DATEI RICHTIG ANLEGEN 2. GESTALTUNGSVORLAGE PLATZIEREN 3. LAYOUT EINFÜGEN 4. ALS PDF EXPORTIEREN DRUCKDATENERSTELLUNG IN INDESIGN CC (2017) 1. DATEI RICHTIG ANLEGEN 2. GESTALTUNGSVORLAGE PLATZIEREN 3. LAYOUT EINFÜGEN 4. ALS PDF EXPORTIEREN 1. DATEI RICHTIG ANLEGEN Öffnen Sie eine neue Datei in InDesign

Mehr

Digitaldruck und Druckvorstufe leicht gemacht

Digitaldruck und Druckvorstufe leicht gemacht 1. Druckverfahren oder wie machen die das nur? Die für uns wichtigsten Druckverfahren sind Offset- und Digitaldruck. Offset: Das bekanntere Verfahren, welches man aus Druckereien kennt. Der Druck erfolgt

Mehr

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1) Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket

Mehr

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird!

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird! Allgemeine Informationen Bei Anlage Ihrer Druckdaten gemäß dieses Manuals ist die Datenübernahme kostenfrei. Für alle Daten, die nicht unseren Vorgaben entsprechen und von uns bearbeitet werden müssen,

Mehr

1 Überprüfen Sie immer ihre Druck-PDF in Adobe-Acrobat nach dem Erstellen mit eingeschalteter Überdrucken-Vorschau!

1 Überprüfen Sie immer ihre Druck-PDF in Adobe-Acrobat nach dem Erstellen mit eingeschalteter Überdrucken-Vorschau! Druckdaten vorbereiten! Wie sollten Sie eine PDF erzeugen? Eine PDF ist das sicherste und zugleich auch kleinste Format für Ihre Druckdaten. Aber es gibt verschiedene Arten und Wege eine PDF-Datei zu erzeugen

Mehr

PDF liefern Sie bitte als PDF/X-4. Sollte Ihre Software kein PDF/-4 schreiben können, speichern Sie es bitte als PDF/X-1a(2006).

PDF liefern Sie bitte als PDF/X-4. Sollte Ihre Software kein PDF/-4 schreiben können, speichern Sie es bitte als PDF/X-1a(2006). Infoblatt PrePress Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Vogt Foliendruck GmbH in diesem Infoblatt stellen wir Ihnen wichtige Informationen zur Verfügung, die für eine Abwicklung Ihres Auftrages zu

Mehr

DATENBLATT Messe-Displays

DATENBLATT Messe-Displays Datenerstellung Dateiaufbereitung Legen Sie die Daten im Endformat (96-150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) an. Die Dateien bitte ohne Beschnitt-, Schnitt- und Passermarken anlegen. Verzichten

Mehr

Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht

Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht 1. Druckverfahren, oder wie machen die das nur? Die für uns wichtigsten Druckverfahren sind Offset- und Digitaldruck. Offset: Das bekanntere Verfahren, welches

Mehr

ADOBE-FARBMANAGEMENT SELBST EINRICHTEN FÜR DIE, DIE ES WISSEN WOLLEN

ADOBE-FARBMANAGEMENT SELBST EINRICHTEN FÜR DIE, DIE ES WISSEN WOLLEN ADOBE-FARBMANAGEMENT SELBST EINRICHTEN FÜR DIE, DIE ES WISSEN WOLLEN 1. FARBEINSTELLUNGEN (ARBEITSFARBRÄUME) IN ADOBE PHOTOSHOP EINRICHTEN Wenn Sie sich nicht näher mit dem Thema»Farbmanagement«beschäftigen

Mehr

Erstellen einer PostScript-Datei unter Windows XP

Erstellen einer PostScript-Datei unter Windows XP Erstellen einer PostScript-Datei unter Windows XP Sie möchten uns Ihre Druckvorlage als PostScript-Datei einreichen. Um Fehler in der Herstellung von vorneherein auszuschließen, möchten wir Sie bitten,

Mehr

Wie erstelle ich ein druckfertiges PDF? Beispiel: Win2000, Acrobat Distiller 5, Freehand 10) Wenn Sie nicht vertraut sind mit den Anwendungsprogrammen, dem Betriebssystem und Adobe Acrobat so müssen Sie

Mehr

Klebegebundene Broschüre A5 hoch Umschlag

Klebegebundene Broschüre A5 hoch Umschlag PRODUKT FACTSHEET 296 mm + Rückenstärke Klebegebundene Broschüre A5 hoch Umschlag Format offen: 296 + Rückenstärke : 148 Außenseite Umschlag (PDF-Seite 1) Rückseite U4 Rücken Titelseite U1 Allgemeine Hinweise:

Mehr

Anleitung zur Erstellung eines PDF/A1b-konformen Dokuments aus einer PDF-Datei

Anleitung zur Erstellung eines PDF/A1b-konformen Dokuments aus einer PDF-Datei Anleitung zur Erstellung eines PDF/A1b-konformen Dokuments aus einer PDF-Datei Diese Anleitung ist auf einem MAC für Acrobat Professional X entwickelt worden, sie ist aber mit minimaler Transferleistung

Mehr

Einrichten von Dateien für die Ausgabe

Einrichten von Dateien für die Ausgabe Einer Datei auf dem Monitor das gewünschte Aussehen zu geben, ist nur eine Hälfte der Arbeit. Die andere ist es, dafür zu sorgen, dass sie genauso auf einem Belichter ausgegeben werden kann. Bevor sie

Mehr

Grundeinstellung des Druckers für die Erstellung von PostScript-Dateien unter Windows 98

Grundeinstellung des Druckers für die Erstellung von PostScript-Dateien unter Windows 98 Grundeinstellung des Druckers für die Erstellung von PostScript-Dateien unter Windows 98 Die meisten Einstellungen können nicht in WORD vorgenommen werden, sondern nur auf der Betriebssystemebene. Für

Mehr

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung

Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Überprüfung der digital signierten E-Rechnung Aufgrund des BMF-Erlasses vom Juli 2005 (BMF-010219/0183-IV/9/2005) gelten ab 01.01.2006 nur noch jene elektronischen Rechnungen als vorsteuerabzugspflichtig,

Mehr

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1). Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket*

Mehr

Kartendruck bei TAGnology

Kartendruck bei TAGnology Kartendruck bei TAGnology Übersicht zur Datenbeistellung Kartenlayout Um einen reibungslosen Ablauf in der Vorstufe und bei der Produktion Ihres Produktes zu gewährleisten, sind folgende Punkte bei der

Mehr

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung)

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) Datenformat und Beschnitt Daten- Format Bitte legen Sie Ihre Druckdaten wenn diese abfallend sind mit 3 mm Überfüller an. Ziehen Sie Hintergründe sowie Bilder

Mehr

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS INDESIGN Vielen Dank, dass Sie sich für flyerheaven.de als Druckdienstleister entschieden haben. Wir sind immer bestrebt, Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein optimales

Mehr

Zuschicken eigenes Bild / istockphoto. Foto: istockphoto

Zuschicken eigenes Bild / istockphoto. Foto: istockphoto Zuschicken eigenes Bild / istockphoto Foto: istockphoto Skyline Köln zugeschickt von Dagmar Arnold Ihre Fotos / istockphoto für die persönliche PimpYourKitchen Küchenrückwand Wollen sie bei PimpYourKitchen

Mehr

PDF-Export für Scribus 1.4.2

PDF-Export für Scribus 1.4.2 Serviceheft 14-2 Gemeindebrief Druckerei Serviceheft für Scribus 1.4.2 www.gemeindebriefdruckerei.de Liebe GemeindebriefDruckerei-Kunden, dieses Heft soll Ihnen eine Hilfe beim einfachen und richtigen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Empfängerübersicht / Empfänger hinzufügen 2. Erstellen eines neuen Newsletters / Mailings 3. Versand eines Newsletters

Inhaltsverzeichnis. 1. Empfängerübersicht / Empfänger hinzufügen 2. Erstellen eines neuen Newsletters / Mailings 3. Versand eines Newsletters Erste Schritte Wir heißen Sie herzlich willkommen im Newslettersystem der Euroweb Internet GmbH. Hier erfahren Sie die grundlegendsten Informationen, die Sie zur Erstellung und zum Versand eines Newsletters

Mehr

bildimport 1 5 InDesign cs6 Dateiformate

bildimport 1 5 InDesign cs6 Dateiformate 1 5 Dateiformate InDesign unterstützt zahlreiche Grafikformate; Bitmap-Formate (= zweidimensionales Rastergrafikformat) wie TIFF, GIF, JPEG und BMP sowie Vektorformate wie EPS. Darüber hinaus werden beispielsweise

Mehr

Leitfaden zur Datenanlieferung

Leitfaden zur Datenanlieferung Leitfaden zur Datenanlieferung Richtlinien zur digitalen Datenanlieferung v3.11 1 Das Team unserer Druckvorstufe Raimund Csurmann Teamleiter Druckvorstufe t: +43 (3178) 28 555-23 m: +43 (0) 664 532 2641

Mehr

Flyer, Sharepics usw. mit LibreOffice oder OpenOffice erstellen

Flyer, Sharepics usw. mit LibreOffice oder OpenOffice erstellen Flyer, Sharepics usw. mit LibreOffice oder OpenOffice erstellen Wir wollen, dass ihr einfach für eure Ideen und Vorschläge werben könnt. Egal ob in ausgedruckten Flyern, oder in sozialen Netzwerken und

Mehr

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS Vielen Dank, dass Sie sich für flyerheaven.de als Druckdienstleister entschieden haben. Wir sind immer bestrebt, Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein optimales

Mehr

Leitfaden zum Erstellen einer digitalen Druckvorlage für den Verlag

Leitfaden zum Erstellen einer digitalen Druckvorlage für den Verlag Leitfaden zum Erstellen einer digitalen Druckvorlage für den Verlag Um zu gewährleisten, dass Sie aus Ihrer Word-Datei eine digitale Druckvorlage (PS-Datei oder PDF- Datei) für den Verlag erzeugen können,

Mehr

Sie ist und bleibt die GröSSte!

Sie ist und bleibt die GröSSte! Sie ist und bleibt die Grösste! Druckinformationen Offsetdruck: KBA 205 5-farbig Maximales 149 205 cm Digitaldruck: Seiko ColorPainter H-74s Maximale Papierbreite: 183 cm Datentransfer Via FTP-Programm

Mehr

Drucksachen Alles aus einer Hand. Druckdatenlieferung. Druckdaten liefern

Drucksachen Alles aus einer Hand. Druckdatenlieferung. Druckdaten liefern Druckdaten liefern Auflösung von Grafiken und Bildern Fotos, Bilder und Grafiken 250 dpi Strichbilder 1200 dpi Farben/Farbmodus CMYK-Farbmodus Graustufen Bitte keine Sonderfarben. Größe Die Daten bitte

Mehr

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k.

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k. Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden druckerei und verlag seit 1882 e.k. Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite 5 Dokument richtig anlegen (Teil 1) Seite 6 Dokument richtig anlegen (Teil 2) Seite

Mehr

Posterdruck mit Microsoft PowerPoint unter Windows 7

Posterdruck mit Microsoft PowerPoint unter Windows 7 Posterdruck mit Microsoft PowerPoint unter Windows 7 Einleitung Diese Anleitung richtet sich an Benutzer des URZ Posterdruck-Dienstes und erläutert die Erstellung von PDF/X--kompatiblen Dateien mit Anwendungen

Mehr

LEITFADEN E-MAIL-ZUSTELLUNG

LEITFADEN E-MAIL-ZUSTELLUNG LEITFADEN E-MAIL-ZUSTELLUNG Die folgenden Informationen sollen Ihnen die Handhabung der E-Mails mit der Mautaufstellung und/ oder mit dem Einzelfahrtennachweis erleichtern. Empfangskapazität Ihrer Mailbox

Mehr

Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden

Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden datenübertragung offene daten farbe verarbeitung weiterführendes bilder schriften allgemein Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden Ihr Druckspezialist für Qualität & Innovation in Kienberg. Fon 08628-9884

Mehr

Importieren und Exportieren von Inhalt

Importieren und Exportieren von Inhalt Importieren und Exportieren von Inhalt Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. In diesem Tutorial importieren Sie eine AutoCAD

Mehr

Datenblatt für Flyer. Printhouse.ch. Info-PDF Wie geht was? online buchen. drucken. sparen.

Datenblatt für Flyer. Printhouse.ch. Info-PDF Wie geht was? online buchen. drucken. sparen. Info- Wie geht was? Datenblatt für Flyer A6 A6/5 A5 A4 A3 Kleinplakat Kurz und knapp In der Info- findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir bei der Erstellung Deiner Print-Vorlage hilft: Vorgaben

Mehr

08. übung. Illustrator. medienwerkstatt // seite 1

08. übung. Illustrator. medienwerkstatt // seite 1 Illustrator medienwerkstatt // seite 1 cmd + n = neues Dokument 1. dokument einrichten Format Doppelseitig / Einseitig Seitenränder Menüleiste: Datei > Neu oder (cmd + n) Seitenzahl und Anordnung Format

Mehr

Beschriften Sie bitte die uns zugesandten CD s, Datenträger oder per DFÜ zugesendeten Daten eindeutig: Kundenname, Auftrag, Motivbezeichnung.

Beschriften Sie bitte die uns zugesandten CD s, Datenträger oder per DFÜ zugesendeten Daten eindeutig: Kundenname, Auftrag, Motivbezeichnung. TEXTILDRUCK KUNDENINFORMATIONSBLATT-DIGITALE BILDBEARBEITUNG/FILMBELICHTUNG Diese Informationen benötigen Sie, damit wir Ihren Auftrag zügig und ohne Probleme bearbeiten können! Programme: Grundsätzliches:

Mehr

ARCO Software - Anleitung zur Umstellung der MWSt

ARCO Software - Anleitung zur Umstellung der MWSt ARCO Software - Anleitung zur Umstellung der MWSt Wieder einmal beschert uns die Bundesverwaltung auf Ende Jahr mit zusätzlicher Arbeit, statt mit den immer wieder versprochenen Erleichterungen für KMU.

Mehr

BARTSCH. Kalender-Kollektion. Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender

BARTSCH. Kalender-Kollektion. Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender BARTSCH 2016 Kalender-Kollektion Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender BARTSCH AG Ringstrasse 37 7000 Chur Switzerland Tel. +41 (0) 71 3102241 Fax: +41 (0) 71 3102242 info@bartsch-ag.ch

Mehr

Diplomshop24. Anleitung. Wie erstelle ich eine Vorlage für den CD-Druck

Diplomshop24. Anleitung. Wie erstelle ich eine Vorlage für den CD-Druck Diplomshop24 Anleitung Wie erstelle ich eine Vorlage für den CD-Druck Inhalt 1.0 Download 3 1.1 Word Vorlage downloaden 1.2 Word Vorlage öffnen 1.3 Word Vorlage bearbeiten 1.4 Farben in Word Vorlage Nr.

Mehr

PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor. PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor

PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor. PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor PDF Leitfaden für das TFH Drucklabor Tipps und Hinweise Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihrer Dokumente und bei der anschließenden PDF-Erzeugung folgende Hinweise: Benutzen Sie immer den Acrobat

Mehr