SMART HRM. 1. Tagung BERLIN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SMART HRM. 1. Tagung BERLIN"

Transkript

1 1. Tagung SMART HRM Analytics, Agilität und Automatisierung in der Personalarbeit Wie HR die digitale Transformation mit bewährten Anwendungsfällen und Tools meistert BERLIN

2 Die Zeiten von Buzzwords und bloßen Konzepten rund um die digitale Transformation sind vorbei jetzt muss geliefert werden Bots, Robotic Process Automation, Künstliche Intelligenz, People Analytics, Holacracy, Agilität jeder hat davon gehört, doch statt leerer Worte heißt es jetzt: Was funktioniert wirklich und wie kann ich damit starten? Wo verläuft die Grenze zwischen Hype und neuem Goldstandard? Das gilt auch und insbesondere für HR. Denn einerseits müssen Personaler die Veränderungen, die im Unternehmen aufgrund der Digitalisierung anstehen, begleiten und gestalten. Andererseits muss HR zeigen, dass es die eigenen Prozesse und Produkte automatisieren und mit analytischen Verfahren verbessern kann und dabei agil und skalierbar in der Lieferung der Leistungen bleibt. Was bedeutet das konkret für HR-Führungskräfte und Personalabteilungen? Welche Chancen können Sie nutzen, welche Risiken gibt es? Sind bewährte Strukturen obsolet? Sind die Erfahrungen langjähriger Mitarbeiter/innen wertlos? Welche Trends muss man beherrschen? Während der Tagung werden bewährte Anwendungsfälle vorgestellt und aktuelle Tools sowie neue Formen des Arbeitens einem ebenso praxisorientierten wie wissenschaftlich fundierten Realitätscheck unterzogen. Wir sortieren für Sie Wichtiges von Unwichtigem und machen Sie damit vertraut, wie die digitale Transformation innerhalb und außerhalb von HR eingesteuert werden muss. Ich freue mich, Sie in Berlin bei der Tagung Smart HRM begrüßen zu können. Ihr Christian Gärtner Die Digitalisierung ist eine Riesen-Chance für HR: HR wird zum Gestalter der Transformation im Unternehmen und kann unter Beweis stellen, dass eine Veränderung des Support Modells iterativ gemeinsam mit dem Business erfolgen kann. Dabei fordern Themen wie Machine Learning, Analytics und zunehmende Flexibilisierung nicht allein methodische Kompetenzen, sondern ein kreatives, vernetztes Arbeiten. Das Programm der unterstützt genau dies mit wissenschaftlich validierten und relevanten Inhalten aus der Praxis für die Praxis. Angela Todisco Head of Human Resources EMEA North SAP

3 Programm 25. September 2018 MODUL 1 AGILITÄT Wie können schnellere Handlungs- und Entscheidungszyklen in meine Abteilung eingebaut werden? Welche strukturellen und kulturellen Faktoren sind zu berücksichtigen? In diesem Modul lernen die Teilnehmer selbstorganisierte und kollaborative Formen des Arbeitens für die Praxis der HR-Funktion kennen und erfahren die Möglichkeiten aber auch Grenzen populärer Konzepte wie SCRUM, Holacracy und Design Thinking. 09:00 09:10 BEGRÜSSUNG 09:10 09:50 KEY NOTE TALANX: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN DER PERSONAL- UND ORGANISATIONSENTWICKLUNG Thomas Belker Vorstandssprecher, Talanx Service AG Foto: BPM/Amin Akhtar 09:50 10:30 BEST PRACTICE TechnipFMC: Ein HR IT-System macht noch keine digitale Transformation Sven Richter 10:30 11:00 KAFFEEPAUSE WORKSHOPS 11:00 12:00 WS 1 Prof. Dr. Christian Heinrich WS 2 Agile Organisation Prof. Dr. Jens Grundei WS 3 Design Thinking 12:00 12:15 WRAP-UP WORKSHOP SESSIONS Präsentation & Diskussion der Ergebnisse Leitung: Prof. Dr. Jens Grundei 12:15 13:15 MITTAGSPAUSE MODUL 2 ANALYTICS People Analytics ist zum Schlagwort auf vielen Konferenzen geworden. Welche Daten und Auswertungsverfahren stecken tatsächlich dahinter und welche Themen können damit gelöst werden? Neben der Entmystifizierung von People Analytics zeigen wir anhand konkreter Anwendungsfälle, wie Sie auch mit einfacheren Analysen große Wirkung erzielen können. 13:15 13:30 BEST PRATICE HR Analytics Ein im Kern sinnvoller Beraterhype Dr. Carsten Knaut

4 WORKSHOPS 13:30 14:30 WS 1 People Analytics entmystifiziert Dr. Melanie Baier WS 2 Workplace Analytics mit ServiceElements am Beispiel BASF Christian Krohn 14:30 14:45 W RAP- UP WO R K S HO P S E S S I O N S Präsentation und Diskussion der Ergebnisse Leitung: 14:45 15:15 KAF FE E PAUS E M O D UL 3 WS 3 HR Analytics: Fluktuation reduzieren Dr. Carsten Knaut AUTO MATISIE RUNG Für viele standardisierte Prozesse mit hoher Fallzahl ist bereits klar, dass diese bald durch Maschinen übernommen werden. Das gilt vor allem für Backoffice-Prozesse (sog. Robotic Process Automation). Aber auch die Interaktion mit internen und externen Kunden der HR-Abteilung kann durch Bots unterstützt oder gar ganz übernommen werden. Dieser Block gibt Antworten auf die Frage, inwieweit Conversational HR schon tatsächlich realisiert wurde und wie man zu einfachen Umsetzungsmöglichkeiten kommt. 15:15 15:45 Robotic Process Automation im Human Resource Management 15:45 16:15 onversational HR C Prof. Dr. Andrea Kindermann 16:15 16:25 PAU S E 16:25 17:05 B E ST P R AC T I C E Dedicated Ownership und Automatisierung HR in einem schnelllebigen und agilen Umfeld Oliver Günther 17:05 17:45 DIE DIGITALE TRANSFORMATION UND IHRE KONSEQUENZEN FÜR HR-LEADER KEY NOTE Prof. Dr. Jörg Ritter 17:45 18:00 W RAP - U P Ab 18:00 GE T TO G E T HE R

5 Referenten Dr. Melanie Baier Thomas Belker Vorstandssprecher, Talanx Service AG Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Studiengangsmanagerin MBA Leadership & Human Resources. Expertin für quantitative Analysemethoden und -Tools. Sie entwickelt im Rahmen von unterschiedlichen Weiterbildungsformaten die Data Literacy im HR- Bereich weiter. Foto: BPM/Amin Akhtar Seit 2013 Vorstandssprecher der Talanx Service AG in Hannover. In dieser Position verantwortet er u.a. die Funktion Personal. Davor war er in Management-Funktionen u.a. bei OBI, Hilti, E-Plus und der WestLB tätig. Vize-Präsident des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM). Professor für BWL und Experte für Digitale Transformation und Leadership. Autor zahlreicher Aufsätze und Bücher (u.a. Fallstudien zur Digitalen Transformation ). Seit über 15 Jahren Organisationsberater, zunächst bei Capgemini Consulting, dann freiberuflich. Prof. Dr. Jens Grundei Oliver Günther Leiter People Tech Operations, Zalando SE Prof. Dr. Christian Heinrich Professor für BWL und Experte für Corporate Governance & Organization. Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze. Mitglied im Arbeitskreis Organisation der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.v. und ehemaliges Vorstandsmitglied der gfo-gesellschaft für Organisation. Experte für HR Systeme und Prozesse. Vor der Leitung der People Tech Operations bei Zalando war er 6 Jahre als SAP HCM-Berater tätig. Experte für Digitalisierung, Herausforderungen digitaler und disruptiver Geschäftsmodelle, Venture Incubation; Gründer, Start-up Unternehmer. Prof. Dr. Andrea Kindermann Dr. Carsten Knaut Associate Director, QIAGEN Christian Krohn CEO & Founder CONTENT Professorin für Digitale Transformation und langjährige Beraterin für Marketing-Innovationen und die Digitalisierung von Geschäftsmodellen in unterschiedlichsten Branchen sowie Unternehmenstypen. Verantwortet seit 2014 die (digitale) Transformation des HR-Bereichs von QIAGEN. Zuvor war er als Senior Berater für IT- und Organisationsprojekte u.a. bei arvato Bertelsmann beschäftigt. Er promovierte am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Uni Paderborn. Gründer und Geschäftsführer von die sich auf die Begleitung von HR-Transformationen mit klassischen Methoden der Organisations- und Prozessberatung sowie dem selbstentwickelten Ansatz ServiceElements spezialisiert hat. Zuvor war er in unterschiedlichen Positionen u.a. bei Siemens tätig. Sven Richter Personalleiter Germany TechnipFMC Zuvor Leiter Personalentwicklung und HR Business Partner bei Carlsberg Deutschland sowie Senior HR Development Manager bei HanseNet Telekommunikations GmbH/Telefonica O2. Prof. Dr. Jörg Ritter Professor für BWL mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung und Leiter des Studiengangs MBA Leadership & Human Resources. Langjährige Erfahrungen als Berater, u.a. als Partner seit 1999 im Berliner Büro der Personal- und Unternehmensberatung Egon Zehnder. Hat Sie unsere Tagung begeistert? Die entwickelt auch gerne für Ihre HR-Abteilung maßgeschneiderte Programme zum Themenkomplex der digitalen Transformation.

6 Kontakt Nicola Fox Director of Business Development Tel Natalie Knapp Tagungsmanagement Tel.: Dennis Schultz Teilnehmermanagement Tel.: Folgen Sie uns auf Preise & Konditionen Anmeldung, AGB und weitere Informationen: Frühbucherpreis (bis einschließlich 24. August 2018): 890 Euro (zzgl. MwSt). Standardpreis: 1090 Euro (zzgl. MwSt). Veranstalter Veranstaltungsort Quadriga Forum Werderscher Markt 13 / Berlin

PR IM DIGITALEN UMBRUCH

PR IM DIGITALEN UMBRUCH PR IM DIGITALEN UMBRUCH Eine Gebrauchsanweisung zum Umgang mit digitalen Herausforderungen in der Unternehmenskommunikation www.pr-im-digitalen-umbruch.de Aufgrund der Nachfrage jetzt wieder für Sie da.

Mehr

PR-ABTEILUNGEN IM DIGITALEN UMBRUCH

PR-ABTEILUNGEN IM DIGITALEN UMBRUCH 1. Tagung PR-ABTEILUNGEN IM DIGITALEN UMBRUCH Eine Gebrauchsanweisung zur Restrukturierung Ihrer Unternehmenskommunikation www.pr-im-digitalen-umbruch.de 08 06 18 BERLIN Eine Gebrauchsanweisung zur Restrukturierung

Mehr

4. TAGUNG. > > Berlin. Wissensmanagement in digitalen Zeiten

4. TAGUNG. > > Berlin. Wissensmanagement in digitalen Zeiten 4. TAGUNG CORPORATE LEARNING > 29.11.2018 > Berlin 360 Wissensmanagement in digitalen Zeiten >PROGRAMM: MITTWOCH, 29. NOVEMBER 2018 09:00 09:15 BEGRÜSSUNG DURCH DEN MODERATOR UND EINFÜHRUNG IN DAS PROGRAMM

Mehr

28:11. Campaigning in a Digital Age. Konferenz. Digital Public Affairs 17 Berlin. Was sind die zentralen Trends in Digital Public Affairs?

28:11. Campaigning in a Digital Age. Konferenz. Digital Public Affairs 17 Berlin. Was sind die zentralen Trends in Digital Public Affairs? Campaigning in a Digital Age Was sind die zentralen Trends in Digital Public Affairs? Wie positionieren Sie sich erfolgreich bei Entscheidungsträgern? Was zeichnet erfolgreiches Campaigning aus? Wie müssen

Mehr

KONGRESS IT-GRC und16. Cyber Security und Digitaler Wandel. September 2016 Berlin

KONGRESS IT-GRC und16. Cyber Security und Digitaler Wandel. September 2016 Berlin IT-GRC 2016 KONGRESS 15.und16. September 2016 Berlin Cyber Security und Digitaler Wandel EXKLUSIV FÜR SIE: Der Frühbucherpreis bis zum 5. August 2016 www.it-grc-kongress.de IT-GRC 2016 KONGRESS Cyber Security

Mehr

HAMBURGER TRANSFORMATIONS-FORUM 2018

HAMBURGER TRANSFORMATIONS-FORUM 2018 HAMBURGER TRANSFORMATIONS-FORUM 2018 Die Vernetzungsplattform für digitale Macher Die Dienstleistungsbranchen Finanzen, Energie, Verkehr, IT und öffentliche Verwaltung berichten ihre Ergebnisse aus der

Mehr

Seminare. Geschäftsmodelle und Technologien der digitalen Welt. Digitalisierung für den Mittelstand

Seminare. Geschäftsmodelle und Technologien der digitalen Welt. Digitalisierung für den Mittelstand Seminare Geschäftsmodelle und Technologien der digitalen Welt Digitalisierung für den Mittelstand Nutzen Sie die richtigen digitalen Technologien, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Virtual & Augmented Reality

Mehr

Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN

Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN How to be a Enfant Terrible Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN 23.-26.03.2017 / Michelberger Hotel, Berlin LES ENFANTS TERRIBLES ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen

Mehr

Qualifizierungsforum Essen

Qualifizierungsforum Essen Einladung Zum 4. Randstad Qualifizierungsforum Essen Alles nur noch digital? Qualifizierung und Arbeiten in der Industrie 4.0 Am Montag, den 21.11.2016 um 17:30 Uhr 17:30 Uhr Empfang, Snacks und Getränke

Mehr

Digital Labour Symposium. Kollege Roboter übernimmt? So meistern Sie die Transformation.

Digital Labour Symposium. Kollege Roboter übernimmt? So meistern Sie die Transformation. Digital Labour Symposium Kollege Roboter übernimmt? So meistern Sie die Transformation. Digital Labour Symposium Donnerstag, 23. November 2017 Altes Kesselhaus, Areal Böhler Hansaallee 321 40549 Düsseldorf

Mehr

Datengetriebene Agilität als Motor der digitalen Stadt

Datengetriebene Agilität als Motor der digitalen Stadt Fachbereich Informatik Datengetriebene Agilität als Motor der digitalen Stadt Hamburg TREND Prof. Dr. Tilo Böhmann zusammen mit Prof. Dr. Paul Drews, Corvin Meyer-Blankart, Dr. Andreas Zolnowski Handlungsfelder

Mehr

Startplatz Veranstaltung am Best Practice Digitalisierung. Why People Matter Ursula Vranken

Startplatz Veranstaltung am Best Practice Digitalisierung. Why People Matter Ursula Vranken Startplatz Veranstaltung am 23.11.206 Best Practice Digitalisierung Why People Matter Ursula Vranken Institut für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation Ihr Ansprechpartner Ursula Vranken ist Gründerin

Mehr

11. Praxisforum Prozess-, Projekt- und IT-Management

11. Praxisforum Prozess-, Projekt- und IT-Management 11. Praxisforum Prozess-, Projekt- und IT-Management Digitalisierung und Agilität zwischen Luftschloss und messbarem Erfolg FOTOPROTOKOLL Tag 1: Praxisplenum Höhr-Grenzhausen, 12. Juni 2018 Teilnehmer

Mehr

Trainings Digitalisierung / Industrie 4.0

Trainings Digitalisierung / Industrie 4.0 Trainings Digitalisierung / Industrie 4.0 Instandhaltung Schweißen Pflege Transport und Verkehr Produktion IT-Sicherheit Einkauf Logistik Medizinprodukte Management, Führung Datenschutz Bau und Immobilien

Mehr

DER CIO IM DIGITALEN HYPE Handlungsfelder der IT im Zeitalter der digitalen Revolution

DER CIO IM DIGITALEN HYPE Handlungsfelder der IT im Zeitalter der digitalen Revolution INKOP2018 22. IT-Managementdialog Strategie Management Technologie 4. - 7. Oktober 2018 Divani Apollon Palace & Thalasso Athen, Griechenland DER CIO IM DIGITALEN HYPE Handlungsfelder der IT im Zeitalter

Mehr

Be focused Was treibt unser Business?

Be focused Was treibt unser Business? IT-TECHNOLOGY Summit (SYSKOP2019) 20. IT-MANAGEMENTDIALOG People Business Innovation 14. - 17. März 2019 Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden Be focused Was treibt unser Business? Kurzprogramm Leaders

Mehr

Digital Customer Engagement im Marketing

Digital Customer Engagement im Marketing Digital Customer Engagement im Marketing You are what you share! Digital Customer Engagement im Marketing. Prof. Dalla Vecchia, FHNW Digitale Transformation Digital Customer Engagement im Marketing. Prof.

Mehr

Forming The Future Industrie 4.0 sichtbar machen , 14:45 bis 18:00 Uhr. Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Forming The Future Industrie 4.0 sichtbar machen , 14:45 bis 18:00 Uhr. Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. bvik Mitglieder für Mitglieder Forming The Future Industrie 4.0 sichtbar machen 17.05.2018, 14:45 bis 18:00 Uhr Gastgeber: Schuler AG, Göppingen Veranstaltungsort:

Mehr

Digitale Transformation in HR per App zur internen Karriere. Köln,

Digitale Transformation in HR per App zur internen Karriere. Köln, Digitale Transformation in HR per App zur internen Karriere Köln, 09.11.2017 WAS WIR KÖNNEN Wir bringen die PS auf die Straße. Unsere Mission ist Enforcing Performance. Corporate Offices (CxO) Branchen

Mehr

SMARTE MASCHINEN IM EINSATZ KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN DER PRODUKTION

SMARTE MASCHINEN IM EINSATZ KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN DER PRODUKTION Persönliche Einladung Konferenz SMARTE MASCHINEN IM EINSATZ KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IN DER PRODUKTION 15. Mai 2018 Fraunhofer IPA, Stuttgart Veranstalter Kooperationspartner Grußwort Sehr geehrte Damen

Mehr

Consulting 4.0 Modernisierung von Geschäftsmodellen in der klassischen Unternehmensberatung

Consulting 4.0 Modernisierung von Geschäftsmodellen in der klassischen Unternehmensberatung Consulting 4.0 Modernisierung von Geschäftsmodellen in der klassischen Unternehmensberatung Strategie- und Methodenseminar für Unternehmensberater Consulting 4.0 Modernisierung von Geschäftsmodellen in

Mehr

Agile Führung Mindset in der agilen Transformation

Agile Führung Mindset in der agilen Transformation DIE COACHING GESELLSCHAFT Agile Führung Mindset in der agilen Transformation Weiterbildung für HRler und Organisationsberater von Dr. Hermann Küster und Nina Recker Agile Führung Mindset in der agilen

Mehr

Qualifizierungsforum Essen

Qualifizierungsforum Essen Einladung Zum 5. Randstad Qualifizierungsforum Essen Smart, Agil, Vernetzt Digitale Arbeitswelt von morgen Am Donnerstag, den 19.10.2017 um 17:30 Uhr Programm 17:30 Uhr Empfang, Snacks und Getränke 18:00

Mehr

Eine Auszeit für Neues Arbeiten MICHELBERGER HOTEL BERLIN

Eine Auszeit für Neues Arbeiten MICHELBERGER HOTEL BERLIN Eine Auszeit für Neues Arbeiten 26. 29.04.2018 MICHELBERGER HOTEL BERLIN »How to be a Enfant Terrible« Les Enfants Terribles ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen,

Mehr

Allianz pro Fachkräfte Jahreskonferenz 2016

Allianz pro Fachkräfte Jahreskonferenz 2016 Ablauf: 09.00 10.00 Einlass 10.00 11.15 Begrüßung und Keynote 12.00 13.15 Mittagspause 14.00 14.15 Kaffeepause 15.00 15.15 Kaffeepause 16.00 16.15 Kaffeepause 17.00 17.15 Kaffeepause 17.15 18.00 Round-Up

Mehr

Personalentwicklung und Qualifizierung 4.0 Kompetenzen für die digitale Zukunft Fachtagung

Personalentwicklung und Qualifizierung 4.0 Kompetenzen für die digitale Zukunft Fachtagung Personalentwicklung und Qualifizierung 4.0 Kompetenzen für die digitale Zukunft Fachtagung 23. November 2016, Berlin Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, die Digitalisierung ist eine epochale Chance

Mehr

Leitung von agilen Teams und Abteilungen in der klassisch-hierarchischen Organisationsstruktur

Leitung von agilen Teams und Abteilungen in der klassisch-hierarchischen Organisationsstruktur Leitung von agilen Teams und Abteilungen in der klassisch-hierarchischen Organisationsstruktur Leitung: Wolfgang Grilz, Kai Sczesny Die heutige Schnelllebigkeit von Produkten, Trends, Technologien und

Mehr

WERTE SCHAFFEN UND SCHÖPFEN

WERTE SCHAFFEN UND SCHÖPFEN WERTE SCHAFFEN UND SCHÖPFEN WORKSHOP: WERTSCHÖPFUNGSORIENTIERTES PERSONALMANAGEMENT WERTSCHÖPFUNGS- ORIENTIERTES PERSONAL MANAGEMENT Human Resources ist heutzutage mehr denn je gefordert, seine Rolle als

Mehr

Design Thinking mit agiler Methode Kunden gewinnen und begeistern

Design Thinking mit agiler Methode Kunden gewinnen und begeistern Design Thinking mit agiler Methode Kunden gewinnen und begeistern Innovationsentwicklung für Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle in der Versicherungswirtschaft Frankfurt, im Juli 2016 www.eleven-mc.com

Mehr

Programm Insight Konferenz. 19. Mai :00 17:30 Uhr

Programm Insight Konferenz. 19. Mai :00 17:30 Uhr Programm Insight Konferenz 19. Mai 2016 09:00 17:30 Uhr AGENDA 19. Mai 2016 INSIGHT KONFERENZ Ab 08:00 Begrüssungskaffee & Check-In Ab 09:00 Begrüssung & Einführung 09:15 11:15 Innovation bei Roche: Mutig,

Mehr

Firmenprofil

Firmenprofil Firmenprofil 02.11.2016 Change Format Wir begleiten Sie, mit Change kreativ und innovativ umzugehen. Mit vielseitigen Formaten lernen Sie praxisnah, dem digitalen Wandel in einer agilen Welt zu begegnen.

Mehr

DGFP // HUMAN Future Workforce Planning Summit

DGFP // HUMAN Future Workforce Planning Summit DGFP // HUMAN Future Workforce Planning Summit Strategische Personalplanung: Instrument der digitalen Transformation 21. September 2018 in Frankfurt am Main Fokusthemen // Strategische Personalplanung

Mehr

Neue Herausforderungen für CIOs wie Schlüsseltechnologien die Unternehmensstrategie und Kultur verändern

Neue Herausforderungen für CIOs wie Schlüsseltechnologien die Unternehmensstrategie und Kultur verändern INKOP2019 23. IT-Managementdialog Strategie Management Technologie 17. - 20. Oktober 2019 Hotel Meliá Palma Marina Palma de Mallorca, Spanien Neue Herausforderungen für CIOs wie Schlüsseltechnologien die

Mehr

Digitale Transformation: Neue Rollen für digitale und agile Führungskräfte

Digitale Transformation: Neue Rollen für digitale und agile Führungskräfte Digitale Transformation: Neue Rollen für digitale und agile Führungskräfte Torsten Krüger [Werte & Wachstum] Nürnberg, 9. November 2017 Aktuelles Leitbild Leadership erfordert digitale & agile Kompetenzen

Mehr

Tagung Führungskräfteentwicklung COACHING ALS LEADERSHIP-TOOL BERLIN

Tagung Führungskräfteentwicklung COACHING ALS LEADERSHIP-TOOL BERLIN Tagung Führungskräfteentwicklung COACHING ALS LEADERSHIP-TOOL 19 09 18 BERLIN Leader statt Boss Wie Coaching moderne Führung ermöglicht Liebe Teilnehmer*innen, was macht die Führungskräfte in Ihrem Unternehmen

Mehr

CREATE! Das Simon-Kucher & Partners. Innovationslabor der Assekuranz

CREATE! Das Simon-Kucher & Partners. Innovationslabor der Assekuranz CREATE! Das Simon-Kucher & Partners Innovationslabor der Assekuranz Die Welt der Assekuranz ändert sich! Es ist Zeit, Themen einmal radikal neu zu betrachten und sich von vordefinierten Abläufen zu lösen.

Mehr

HR PROZESSE GESTALTEN UND OPTMIEREN

HR PROZESSE GESTALTEN UND OPTMIEREN HR PROZESSE GESTALTEN UND OPTMIEREN WORKSHOP: OPTIMIERTE HR PROZESSE HR PROZESSE GESTALTEN UND OPTIMIEREN Um als strategischer Partner ernst genommen zu werden, muss die HR Organisation Wertschöpfung,

Mehr

Digitalisierung im Personalwesen: Studie identifiziert erhebliche Defizite

Digitalisierung im Personalwesen: Studie identifiziert erhebliche Defizite Pressemitteilung Digitalisierung im Personalwesen: Studie identifiziert erhebliche Defizite Digitale Technologien verändern die Arbeitswelt und somit auch die Personalarbeit. Damit Unternehmen in Zeiten

Mehr

BBH Digitale Fitness BBH // Wie fit ist Ihre Organisation für die Herausforderungen der digitalen Transformation?

BBH Digitale Fitness BBH // Wie fit ist Ihre Organisation für die Herausforderungen der digitalen Transformation? BBH Digitale Fitness Wie fit ist Ihre Organisation für die Herausforderungen der digitalen Transformation? Mit unserem Readiness Check, haben wir Unternehmen wie Allianz, Microsoft oder Freudenberg geholfen,

Mehr

Interaktive Visualisierung in Marketing und Vertrieb

Interaktive Visualisierung in Marketing und Vertrieb Quelle: Tacton Partner: Digitallotse Interaktive Visualisierung in Marketing und Vertrieb Cyberforum e.v., Karlsruhe Dienstag, 27. November 2018 Beginn: 15.00 Uhr Vorwort Verantwortliche für Marketing

Mehr

IST IHR UNTERNEHMEN REIF FÜR DEN DIGITALEN WANDEL?

IST IHR UNTERNEHMEN REIF FÜR DEN DIGITALEN WANDEL? IST IHR UNTERNEHMEN REIF FÜR DEN DIGITALEN WANDEL? GESTALTEN SIE IHREN INDIVIDUELLEN WEG IN DIE DIGITALISIERUNG IN EINEM BRANCHENÜBERGREIFENDEN NETZWERK MIT DIENSTLEISTUNGSUNTERNEHMEN Lernen Sie in der

Mehr

Nachlese zum IUK Frühstücks Workshop 11. Jänner Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Nachlese zum IUK Frühstücks Workshop 11. Jänner Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, Nachlese zum IUK Frühstücks Workshop 11. Jänner 2016 Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, Mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches und gutes Jahr berichten wir kurz vom ersten Frühstückstermin am 11.

Mehr

Cloud Talk 8. November Neue Rollen und Chancen für interne Organisationen. Ralf Winter, Glenfis. Erfahrungsaustausch Networking Transparenz

Cloud Talk 8. November Neue Rollen und Chancen für interne Organisationen. Ralf Winter, Glenfis. Erfahrungsaustausch Networking Transparenz Cloud Talk 8. November 2017 Neue Rollen und Chancen für interne Organisationen. Erfahrungsaustausch Networking Transparenz Ralf Winter, Glenfis Die Veränderungen in der internen IT als Chance aufnehmen

Mehr

Change 2030: Transformationsmodelle neu denken

Change 2030: Transformationsmodelle neu denken 9. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht Change 2030: Transformationsmodelle neu denken 20./21. März 2019 Weiterbildungszentrum der Universität St.Gallen EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren Als Führungskräfte

Mehr

Brainbirds Academy für die digitale Welt

Brainbirds Academy für die digitale Welt Erfolgreich arbeiten in der digitalen Welt. Training. Coaching. Workshops. Academy für die digitale Welt GmbH Luise-Ullrich-Straße 20 / Arnulfpark D-80636 München T: +49 / 89 / 99016784 F: +49 / 89 / 99016786

Mehr

Curriculum. für den Bachelorstudiengang. Betriebswirtschaft und Digitalisierung. Fachsemester. Credit- Modulbezeichnung. Prüfungsleistung.

Curriculum. für den Bachelorstudiengang. Betriebswirtschaft und Digitalisierung. Fachsemester. Credit- Modulbezeichnung. Prüfungsleistung. Curriculum für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Digitalisierung Modulbezeichnung Credit- Points Prüfungsleistung Fachsemester 1 2 3 4 5 Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen Selbstmanagement

Mehr

InsurTechHub Munich Machine Learning

InsurTechHub Munich Machine Learning inspire @ InsurTechHub Munich Machine Learning 24./25. September 2018 / WERK1.Bayern GmbH / Grafinger Str. 6 / 81671 München InsurTech Hub Munich in Kooperation mit den Versicherungsforen Leipzig Hintergrund

Mehr

Business Analytics. Aktuelle Methoden und Werkzeuge im Zeitalter der Digitalisierung. Business Analytics

Business Analytics. Aktuelle Methoden und Werkzeuge im Zeitalter der Digitalisierung. Business Analytics Aktuelle Methoden und Werkzeuge im Zeitalter der Digitalisierung Workshop für Führungskräfte (Gesamtheitlicher Überblick) mit Excel 2019 mit R Workshop für Führungskräfte (Gesamtheitlicher Überblick) Chancen

Mehr

Digitale Vertriebsstrategien

Digitale Vertriebsstrategien Unternehmer-Seminar Digitale Vertriebsstrategien Überblick Herangehensweise Beispiele 29. August 2018, Hamburg Mit den Vertriebsstrategen Raphael Heiner (PwC) und Kilian Veer (ZAGENO Inc.) Programm Digitale

Mehr

Zertifizierter GS1 Innovation Professional Bausteine und Inhalte des Lehrganges. Klaus Vogell, Innovation Mai 2018

Zertifizierter GS1 Innovation Professional Bausteine und Inhalte des Lehrganges. Klaus Vogell, Innovation Mai 2018 Zertifizierter GS1 Innovation Professional Bausteine und Inhalte des Lehrganges Klaus Vogell, Innovation Mai 2018 Ziele des Lehrganges Die Teilnehmer des Lehrganges werden nach erfolgreichem Abschluss

Mehr

Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN

Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN How to be un Enfant Terrible Eine AUSZEIT für NEUES ARBEITEN 12.-15.05.2016 / Michelberger Hotel, Berlin LES ENFANTS TERRIBLES ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen

Mehr

Disruptive IT Norddeutsche Landesbank Hannover

Disruptive IT Norddeutsche Landesbank Hannover 1 Auswertung der Feedback Bögen Disruptive IT Norddeutsche Landesbank Hannover Antworten des IT Service Managements auf neue IT Technologien Unsere Aussteller und Sponsoren: 2 Agenda ITSM Classic 09:30-09:45

Mehr

Industry 4.0 Executive Education

Industry 4.0 Executive Education Programm Industry 4.0 Executive Education Disruptive Iovation und Intrapreneurship 11. 15. März 2019 9. 13. September 2019 Early Bird bis 30.09.18 Die Zielgruppe Exklusiv für Führungskräfte Das weltweit

Mehr

Brainbirds Academy für die digitale Welt

Brainbirds Academy für die digitale Welt Erfolgreich arbeiten in der digitalen Welt. Training. Coaching. Workshops. Academy für die digitale Welt GmbH Türkenstraße 21 D-80799 München T: +49 / 89 / 99016784 F: +49 / 89 / 99016786 E: hello@brainbirds.de

Mehr

Programm Digitale Transformation

Programm Digitale Transformation Programm Digitale Transformation Digital Leadership Die Veränderungen, die die Digitalisierung von (fast) allen Lebensbereichen mit sich bringen, sind überall spürbar. Die enormen Auswirkungen dieses auch

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Einladung HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Beispieltext Subtitle 27. März 2019 in Frankfurt am Main 19. April 2018 in Frankfurt am Main Sehr geehrte Damen und Herren, seien auch Sie dabei,

Mehr

FACHTAGUNG (E-)Learning Excellence , Hotel Hafen Hamburg

FACHTAGUNG (E-)Learning Excellence , Hotel Hafen Hamburg (E-)Learning Excellence 05.09.2017, Hotel Hafen Hamburg (E-)Learning Excellence was ist das eigentlich? Wann ist eine Schulung, ein Training, eine Weiterbildung exzellent? Wenn die Teilnehmer begeistert

Mehr

New Work, Workplace Management, Cloud Computing und ITSM

New Work, Workplace Management, Cloud Computing und ITSM 1 New Work, Workplace Management, Cloud Computing und ITSM 14.06.2018, e-shelter Event Center Frankfurt Unsere Aussteller und Sponsoren: Auswertung der Feedback Bögen 2 Agenda New Work & My Cloud 10:00-10:30

Mehr

Brainbirds Academy für die digitale Welt

Brainbirds Academy für die digitale Welt Erfolgreich arbeiten in der digitalen Welt. Training. Coaching. Workshops. Academy für die digitale Welt GmbH Luise-Ullrich-Straße 20 / Arnulfpark D-80636 München T: +49 / 89 / 99016784 F: +49 / 89 / 99016786

Mehr

1. TAGUNG ONBOARDING. Wie Sie Ihre Mitarbeiter in den ersten 100 Tagen halten und begeistern Berlin.

1. TAGUNG ONBOARDING. Wie Sie Ihre Mitarbeiter in den ersten 100 Tagen halten und begeistern Berlin. 1. TAGUNG ONBOARDING Wie Sie Ihre Mitarbeiter in den ersten 100 Tagen halten und begeistern 12.11. 2 0 1 8 Berlin www.tagung-onboarding.de FORMATE Warum Onboarding? Mit viel Mühe, Zeit und Geld haben Sie

Mehr

Big Data und Data Analytics Auf dem Weg zum datengetriebenen Versicherer

Big Data und Data Analytics Auf dem Weg zum datengetriebenen Versicherer 2. Fachkonferenz Big Data und Data Analytics Auf dem Weg zum datengetriebenen Versicherer Leipzig, 9./10. Oktober 2018 www.versicherungsforen.net/bigdata Veranstaltungskonzept Die Versicherungsforen Leipzig

Mehr

HR Digital Awareness Workshop für Personalmanager

HR Digital Awareness Workshop für Personalmanager »»Kienbaum HR Digital Awareness Workshop für Personalmanager »»Was ist der Kienbaum HR Digital Awareness Workshop? Nach Jahren fast endloser Diskussion um die Bedeutungssicherung bzw. Positionierung und

Mehr

Blockchain und Krypto- Währungen

Blockchain und Krypto- Währungen Blockchain und Krypto- Währungen Shaping the Future SANTIS Forum, 25. Januar 2018 Zürich Rüschlikon, IBM Forschungszentrum Agenda 16:30 Eröffnung, Registrierung 16:40 Begrüssung P. Janes, SANTIS 16:50

Mehr

Herzlich willkommen: #ITTage16 Der IT Hub IT Service Management in der digitalen Welt. Ihr Trainer: Markus Schweizer, Associate Partner CSC Schweiz

Herzlich willkommen: #ITTage16 Der IT Hub IT Service Management in der digitalen Welt. Ihr Trainer: Markus Schweizer, Associate Partner CSC Schweiz 1 Herzlich willkommen: #ITTage16 Der IT Hub IT Service Management in der digitalen Welt Ihr Trainer: Markus Schweizer, Associate Partner CSC Schweiz Die Digitale Transformation der Welt Reale Welt Virtuelle

Mehr

TAGUNG: KOMPETENZEN IM KONTEXT. UNTERNEHMEN.HOCHSCHULEN.

TAGUNG: KOMPETENZEN IM KONTEXT. UNTERNEHMEN.HOCHSCHULEN. TAGUNG: KOMPETENZEN IM KONTEXT. UNTERNEHMEN.HOCHSCHULEN. WORKSHOP: Kompetenzanforderungen an HR-Rollen FH-Prof. in Mag. a (FH) Mag. a Dr. in Gudrun Gaedke Mag. a Barbara Covarrubias Venegas Institut für

Mehr

Speed: Leadership zwischen Hochleistung und Agilität

Speed: Leadership zwischen Hochleistung und Agilität 8. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht Speed: Leadership zwischen Hochleistung und Agilität 14. / 15. März 2018 Weiterbildungszentrum der Universität St. Gallen EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Digitale Vertriebsstrategien

Digitale Vertriebsstrategien Unternehmer-Seminar Digitale Vertriebsstrategien Überblick Herangehensweise Beispiele 29. August 2018, Hamburg Mit den Vertriebsstrategen Prof. Dr. Nikolas Beutin (PwC) und Kilian Veer (ZAGENO Inc.) Programm

Mehr

Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN

Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN How to be un Enfant Terrible Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN 06.-09.10.2016 / Michelberger Hotel, Berlin LES ENFANTS TERRIBLES ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen

Mehr

Digital first Strategien und Erfolgsfaktoren für digitales B2B- Marketing

Digital first Strategien und Erfolgsfaktoren für digitales B2B- Marketing Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. BVIK MITGLIEDER FÜR MITGLIEDER Digital first Strategien und Erfolgsfaktoren für digitales B2B- Marketing 12.04.2018, 14:30 bis 17:45 Uhr Gastgeber: SMS group

Mehr

Familien. Unternehmen. Zukunft. Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation

Familien. Unternehmen. Zukunft. Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation Fotos: Jana Tolle 13. Juni 2018 in Hamburg Familien. Unternehmen. Zukunft. Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation Präsentiert vom: Familien. Unternehmen. Zukunft. Im Spannungsfeld von Tradition

Mehr

Weiterbildung. Grundlagen der digitalen Transformation von Unternehmen

Weiterbildung. Grundlagen der digitalen Transformation von Unternehmen Weiterbildung Grundlagen der digitalen Transformation von Unternehmen Fachhochschule Münster Münster School of Business Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation (IPD) Corrensstraße 25

Mehr

KRÄFTE BÜNDELN. 1. Tagung Integrated Sales & Marketing. 20. Oktober 2016 Quadriga Forum, Berlin. Hochschule FRÜHBUCHER- PREIS BIS 23.

KRÄFTE BÜNDELN. 1. Tagung Integrated Sales & Marketing. 20. Oktober 2016 Quadriga Forum, Berlin. Hochschule FRÜHBUCHER- PREIS BIS 23. KRÄFTE BÜNDELN 1. Tagung Integrated Sales & Marketing FRÜHBUCHER- PREIS BIS 23. SEPTEMBER 2016 20. Oktober 2016 Quadriga Forum, Berlin Hochschule 1. TAGUNG INTEGRATED SALES & MARKETING 5 Gründe für Ihre

Mehr

Software, Data und Machine Learning Engineers bei der Lufthansa Industry Solutions (Trendtalk)

Software, Data und Machine Learning Engineers bei der Lufthansa Industry Solutions (Trendtalk) Technology Day am 10:45 11:45 Uhr Raum: Empore Software, Data und Machine Learning Engineers bei der Lufthansa Industry Solutions (Trendtalk) Bernhard Kube, Vice President, Die Lufthansa ist ein Konzern

Mehr

Fokus: Elektromobilität

Fokus: Elektromobilität Fokus: Elektromobilität Konsequenzen für Energie-Infrastruktur und die automotive Vorstufe Donnerstag, 02. Dezember 2010 Konferenzzentrum München Lazarettstr. 33, München u.a. mit Dr. Axel Berg / Gründer

Mehr

Personalentwicklung 2017: Strategisches Personalmanagement als unternehmerischer Erfolgsfaktor

Personalentwicklung 2017: Strategisches Personalmanagement als unternehmerischer Erfolgsfaktor Personalentwicklung 207: Strategisches Personalmanagement als unternehmerischer Erfolgsfaktor Thomas Belker, Vorstandssprecher der Talanx Service AG/ Vize-Präsident des BPM Bremen, 23. März 207 Talanx

Mehr

ENTREPRENEURIAL MARKETING & SALES SUMMIT #1. Mittwoch, 28. November 2018, ab 18:00 Uhr an der Hochschule Nürtingen

ENTREPRENEURIAL MARKETING & SALES SUMMIT #1. Mittwoch, 28. November 2018, ab 18:00 Uhr an der Hochschule Nürtingen ENTREPRENEURIAL MARKETING & SALES SUMMIT #1 Mittwoch, 28. November 2018, ab 18:00 Uhr an der Hochschule Nürtingen Einladung Automatisierung, Analytik, artifizielle Intelligenz sowie neue Managementansätze

Mehr

Digitalisierung: Wie gelingt der Umbruch?

Digitalisierung: Wie gelingt der Umbruch? Agenda Diskussionsrunde 1 Diskussionsrunde 2 Sprecher Anmeldung/Kontakt Digitalisierung: Wie gelingt der Umbruch? Unternehmen zwischen Zwang und Drang. Dienstag, 20. Oktober 2015 XPOST Köln Agenda Diskussionsrunde

Mehr

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und einführen

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und einführen Digitalisierungscheck für Ihr Geschäftsmodell 11:30 Referenten Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer Scheer Holding GmbH und AWS-Institut für digitale Produkte und Prozesse Scheer Workshop Dr.

Mehr

Industriekreis»Rohstoffwirtschaft Deutschland Russland«

Industriekreis»Rohstoffwirtschaft Deutschland Russland« Industriekreis»Rohstoffwirtschaft Deutschland Russland«1. Arbeitstreffen Leipzig, 4./5. Dezember 2017 Referenten des ersten Arbeitstreffens Sponsor des ersten Arbeitstreffens Teilnehmer des Auftaktworkshops

Mehr

Digitale Transformation: Wie gut sind Unternehmen in DACH vorbereitet?

Digitale Transformation: Wie gut sind Unternehmen in DACH vorbereitet? Digitale Transformation: Wie gut sind Unternehmen in DACH vorbereitet? Dr. Martin Eldracher Senior Managing Partner Global Business Services Central & Eastern Europe CSC: Innovative Next-Generation-IT-Dienstleistungen

Mehr

Spezialisierungsmodul Digital Business Transformation Security Big-Data Predictive Analytics

Spezialisierungsmodul Digital Business Transformation Security Big-Data Predictive Analytics Spezialisierungsmodul Digital Business Transformation Security Big-Data Predictive Analytics Digitale Transformation richtig umsetzen Sicherheit wahren, Potentiale nutzen Eine erfolgreiche Digitalisierung

Mehr

Sandra Scholz Commerz Real AG Köln 9. November Auf dem Weg zum digitalen Assetmanager

Sandra Scholz Commerz Real AG Köln 9. November Auf dem Weg zum digitalen Assetmanager Auf dem Weg zum digitalen Assetmanager Die Commerz Real 2020 ist digitaler Assetmanager 2 Definition: Ein Digitaler Assetmanager verwaltet vernetzte Sachwerte und verknüpft diese mit kundenzentrierten,

Mehr

Werkstatt: Wertschöpfende digitale Transformation praktisch erleben :00 h 17:30 h MAFINEX Technologiezentrum Mannheim

Werkstatt: Wertschöpfende digitale Transformation praktisch erleben :00 h 17:30 h MAFINEX Technologiezentrum Mannheim 14.02.2019 10:00 h 17:30 h MAFINEX Technologiezentrum Mannheim Die Wertschöpfung Unternehmen investieren erhebliche Ressourcen und signifikante Summen in Digitalisierung. Allerdings führen oft diese Investitionen

Mehr

DIGITALE STRATEGIEN FÜR ENERGIEVERSORGER ENTWICKELN. Individuelle Lösungsansätze für konkrete Geschäftsmodelle

DIGITALE STRATEGIEN FÜR ENERGIEVERSORGER ENTWICKELN. Individuelle Lösungsansätze für konkrete Geschäftsmodelle Dieser Infotag ist Bestandteil der Seminarreihe Digitalisierung der Energiewirtschaft DIGITALE STRATEGIEN FÜR ENERGIEVERSORGER ENTWICKELN Individuelle Lösungsansätze für konkrete Geschäftsmodelle Ihre

Mehr

Brainbirds Academy für die digitale Welt

Brainbirds Academy für die digitale Welt Erfolgreich arbeiten in der digitalen Welt. Training. Coaching. Workshops. Academy für die digitale Welt GmbH Türkenstr. 21 D-80799 München T: +49 / 89 / 99016784 F: +49 / 89 / 99016786 E: hello@brainbirds.de

Mehr

Der Steinbeis-SMI Master. Digital Innovation & Business Transformation

Der Steinbeis-SMI Master. Digital Innovation & Business Transformation Der Steinbeis-SMI Master Digital Innovation & Business Transformation Stand: Juli 2017 Core Module 1 Professional Skills & Management Quantitative Forschungsmethoden Projektmanagement Core Module 2 Professional

Mehr

Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN

Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN How to be a Enfant Terrible Eine AUSZEIT für NEUES FÜHREN 22. 25.06.2017 / Michelberger Hotel, Berlin LES ENFANTS TERRIBLES ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen

Mehr

02. DGFP // Jahrestagung Digitale Trends & Innovationen in HR

02. DGFP // Jahrestagung Digitale Trends & Innovationen in HR 02. DGFP // Jahrestagung Digitale Trends & Innovationen in HR 06. 07. Dezember 2018, München Im Fokus: // Simplifikation Zu Gast bei // Reskilling // Candidate Experience // Artifical Intelligence // Collaboration

Mehr

Human Capital Management

Human Capital Management Human Capital Management Peter Simeonoff Nikolaus Schmidt Markt- und Technologiefaktoren, die Qualifikation der Mitarbeiter sowie regulatorische Auflagen erfordern die Veränderung von Unternehmen. Herausforderungen

Mehr

MATINÉES. Austausch und Entwicklung für gutes Arbeiten Photo by Alex Galperin / /

MATINÉES. Austausch und Entwicklung für gutes Arbeiten Photo by Alex Galperin / / MATINÉES Austausch und Entwicklung für gutes Arbeiten Photo by Alex Galperin / / www.unsplash.com LES ENFANTS TERRIBLES ist eine Schule für neues und achtsameres Arbeiten in dieser schnellen, digitalen

Mehr

MARKETING IN ECHTZEIT ERFOLGREICH IM MODERNEN DREIKAMPF

MARKETING IN ECHTZEIT ERFOLGREICH IM MODERNEN DREIKAMPF INNOVATION DAY 2017 12. JULI 2017 HAMBURG #MID17 IN ECHTZE ERFOLGREICH IM MODERNEN DREIKAMPF Marketing in Echtzeit Erfolgreich im modernen Dreikampf Die Digitalisierung verändert unsere Welt täglich und

Mehr

Kurs Arbeitsorganisation

Kurs Arbeitsorganisation Kurs Arbeitsorganisation Strategische Personalplanung Mit dem richtigen Personal zum Erfolg Donnerstag, 1. Juni 2017 VSE in Aarau Strategische Personalplanung Die Schweizer Energieversorger stehen vor

Mehr

Digitalisierung im Controlling NEU. Auswirkungen der Digitalisierung auf Prozesse, Organisation und IT im Controlling. International Business School

Digitalisierung im Controlling NEU. Auswirkungen der Digitalisierung auf Prozesse, Organisation und IT im Controlling. International Business School International Business School Digitalisierung im Controlling NEU Auswirkungen der Digitalisierung auf Prozesse, Organisation und IT im Controlling DIC 02/19 Referenten Austauschen. Vernetzen. Lernen. Die

Mehr

> September 2018, Frankfurt/Darmstadt

> September 2018, Frankfurt/Darmstadt Innovationsleistung steigern Innovationskultur entwickeln 16. FORUM > 04. + 05. September 2018, Frankfurt/Darmstadt Partner des 16. FORUM : www.pfi-d.net www.pfi.or.at GROWS... cross industry cross function

Mehr

DIGITAL TRANSFORMATION LAB Programm

DIGITAL TRANSFORMATION LAB Programm DIGITAL TRANSFORMATION LAB 04.05. 05.05.2017 Programm Digital Transformation Lab Wirtschaft 4.0 Change und Konflikte Mit unserem neuen Konzept der SMART ACADEMY beschäftigen wir uns mit der Digitalen Transformation

Mehr

Digitaler Vertrieb/ Digitales Marketing im B2B

Digitaler Vertrieb/ Digitales Marketing im B2B Unternehmer-Dialog Digitaler Vertrieb/ Digitales Marketing im B2B Tools und Konzepte, die nicht nur im Endkundengeschäft funktionieren 28. Mai 2018, Düsseldorf Mit den Vertriebs- und Digitalprofis Sebastian

Mehr

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 Agenda Begrüßung und Kurzvorstellung der Scheer Group und der Scheer Management Academy Frank Tassone, Leiter Academy Keynote: Lebensphasenorientiertes

Mehr

Digitale Strategie. Format ZIEL. 1. Ist-Situation darstellen 2. Strategische Potenziale entdecken 3. Geschäftsmodelle und Trends.

Digitale Strategie. Format ZIEL. 1. Ist-Situation darstellen 2. Strategische Potenziale entdecken 3. Geschäftsmodelle und Trends. Workshops digitale Transformation Workshops digitale transformation So gelingt der sichere einstieg S M L XL ImpulSWorkshop Digitale transformation Digitaler Reifegrad Digitale Strategie Digitale Transformation

Mehr