Schon heute für übermorgen handeln

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schon heute für übermorgen handeln"

Transkript

1 Informationsmaterial erhalten Sie bei Bank für Kirche und Caritas eg Kamp Paderborn, Tel Internet: BANK IM BISTUM ESSEN eg Gildehofstraße Essen, Tel Internet: DKM DARLEHENSKASSE MÜNSTER eg Breul Münster, Tel Internet: Evangelische Darlehnsgenossenschaft eg Herzog-Friedrich-Straße Kiel, Tel Internet: Evangelische Kreditgenossenschaft eg Seidlerstraße Kassel, Tel Internet: KD-Bank eg Bank für Kirche und Diakonie Schwanenwall Dortmund, Tel Internet: Landeskirchliche Kredit-Genossenschaft Sachsen eg -LKG- Kreuzstraße Dresden, Tel Internet: LIGA Bank eg Dr.-Theobald-Schrems-Straße Regensburg, Tel Internet: Pax-Bank eg Von-Werth-Straße Köln, Tel Internet: sowie bei der Union Investment Privatfonds GmbH Wiesenhüttenstraße Frankfurt am Main Internet: Ihre Kontaktmöglichkeiten Union Investment Service Bank AG Wiesenhüttenstraße Frankfurt am Main Telefon Telefax (jeweils 0,09 Euro pro Minute aus deutschem Festnetz, max. 0,42 Euro pro Minute aus deutschen Mobilfunknetzen) Rechtliche Hinweise Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkaufs prospekten, den Vertragsbedingungen sowie den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie kostenlos über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grund lage für den Kauf der Fonds. Die Inhalte dieses Marketingmaterials stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von der Union Investment Privatfonds GmbH mit Sorgfalt entworfen und hergestellt, dennoch übernimmt Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Schon heute für übermorgen handeln Die KCD-Union Nachhaltig Fonds Werte mit Zukunft Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen: 10. Juni 2010, soweit nicht anders angegeben.

2 Inhalt Nachhaltig investieren verantwortungsbewusst Zukunft gestalten 4 Nachhaltigkeit schafft Orientierung in Zukunftsfragen 5 Mit Nachhaltigkeit Risiken identifizieren und Chancen nutzen 6 Guten Gewissens Renditechancen nutzen 7 Nachhaltigkeitsermittlung durch ein mehrstufiges Auswahlverfahren 8 Übersicht der Positiv- und Negativkriterien bei der Nachhaltigkeitsmessung 9 KCD-Union Nachhaltig RENTEN internationaler Rentenfonds in Euro mit Nachhaltigkeitskonzept 10 KCD-Union Nachhaltig AKTIEN internationaler Aktienfonds mit Nachhaltigkeitskonzept 12 KCD-Union Nachhaltig MIX internationaler Mischfonds mit Nachhaltigkeitskonzept 13 Die Fondsdaten im Überblick 14 Union Investment nah am Markt und nah am Kunden

3 Nachhaltig investieren verantwortungsbewusst Zukunft gestalten Nachhaltigkeit schafft Orientierung in Zukunftsfragen Nachhaltigkeit hat sich im letzten Vierteljahrhundert als zentrales Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung unseres Planeten durchgesetzt. Politik, Wirtschaft und viele andere gesellschaftliche Akteure haben erkannt, dass zukünftige Generationen ihre Bedürfnisse nur dann ausreichend befrie digen können, wenn soziale Gerechtigkeit, wirtschaftliche Entwicklung und der Schutz der Umwelt aufeinander abgestimmt werden. Die katholische und evangelische Kirche haben sich dieses Gedankengut aus christlicher Verantwortung für unsere zukunftsfähige Gestaltungsgesellschaft zu eigen gemacht. Sie wissen darum, dass weltweite, gegenwärtige wie zukünftige Generationen umfassende Gerech tigkeit im Nachhaltigkeitsprinzip ihren Ausdruck findet. Der Nachhaltigkeitsgedanke hat in den letzten zwei Jahrzehnten eine erstaunliche Karriere gemacht. Weltweit bekannt wurde er besonders durch den 1987 von der UN- Kommission für Umwelt und Entwicklung unter Vorsitz der damaligen norwegischen Ministerpräsidentin Gro Harlem Brundtland veröffentlichten Bericht Our Common Future. Dort wird mit nachhaltiger Entwicklung eine Entwicklung bezeichnet, die den Bedürfnissen der heutigen Generationen entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Von den Erträgen leben Die Welt nimmt Kurs auf übermorgen Die Unternehmen ziehen mit Für uns als genossenschaftliche Banken für Kirche, Caritas und Diakonie (KCD) ist diese Entwicklung Grund genug, Geldanlagen zu ent wickeln, die dem Nachhaltigkeitsgedanken aus christlicher Perspektive Rechnung tragen. Wir folgen damit dem Wunsch unserer Kunden, die ihren Beitrag zu einer nachhalti gen Entwicklung nicht nur in ihrem Kerngeschäft leisten, sondern auch bei ihrer Geld anlage verwirklicht wissen wollen. Für sie sind nachhaltige Geldanlagen ein glaubwürdiger Baustein kirchlichen, caritativen und diakonischen Handelns für eine zu kunftsfähige, soziale und ökologische Markt wirtschaft. Mit den Fonds KCD-Union Nachhaltig AK- TIEN und KCD-Union Nachhaltig RENTEN haben wir schon im Jahr 2001 von Union Investment zwei Investmentfonds auflegen lassen, die den besonderen christlichen Wertvorstellungen unserer Kunden aus Kirche, Caritas und Diakonie bei der Geldanlage gerecht werden. Erweitert wurde die KCD- Familie 2008 um einen nachhaltigen Mischfonds, den KCD-Union Nachhaltig MIX. Alle drei Fondsprodukte haben sich als praktikable und glaubwürdige Umsetzungsmöglichkeit des Nachhaltigkeitsgedankens im Finanzbereich erwiesen. Nachhaltige Geldanlagen sind längst keine Nischenprodukte mehr. Die stattliche Zahl von rund 330 im deutschsprachigen Raum vertriebenen Nachhaltigkeitsfonds mit einem Volumen von knapp 35 Milliarden Euro spricht für sich. Nach haltige Geldanlagen sind zu einer Erfolgsgeschichte geworden, die sich weiter fortsetzen wird, denn es ist absehbar, dass das Angebot solcher Produkte und die Nachfrage danach weiter steigen werden. Nachhaltige Investments werden sich deshalb als ein wichtiger Zukunftsmarkt erweisen, der vor allem langfristig orientierten Anlegern Chancen eröffnet. Mit den definierten Kriterien für die KCD- Union Nachhaltig Fonds werden Signale für eine nachhaltige Unternehmenspolitik gesetzt und Unternehmen dazu angeregt, sich mit Managementsystemen auseinanderzusetzen, die einer nachhaltigen Entwicklung dienlich sind. Mit den Fondskonzepten der KCD-Union Nachhaltig Fonds wurde ein realistisches und praktikables Verfahren zur Auswahl von Wertpapieren entwickelt, das den zentralen Forderungen der christlichen Soziallehre Rechnung tragen soll und zugleich den Anlegern attraktive Wertentwicklungschancen ermöglicht. Viele unserer Kunden verstehen nachhaltige Geldanlagen als ermutigendes Beispiel für eine verantwortungsbewusste Zukunftsgestaltung aus dem christlichen Glauben. Nachhaltige Geldanlagen sind für sie zudem Zeugnis dafür, dass Bewahrung der Schöpfung und konkurrenzfähige Renditen keinen Widerspruch darstellen. Ihre Banken für Kirche, Caritas und Diakonie April 2010 Der Begriff Nachhaltigkeit steht ganz allge mein für das, was man zurückbehält modern gesprochen für das, was man schon heute in die Zukunft investiert. Der Mensch soll, mit anderen Worten, nicht von der Substanz als solcher leben, sondern von den erwirtschafteten Erträgen. Nur so kann er die Zukunftsfähigkeit unseres Planeten dauerhaft sichern. Nachhaltigkeit fragt folglich danach, wie mit den vorhandenen so zialen, ökonomischen und ökologischen Ressour cen in Bezug auf die ganzheitliche Sicherung der Lebenschancen jetziger und zukünftiger Generationen umgegangen werden soll. Ein Blick zurück Die Ursprünge der Nachhaltigkeitsidee reichen in die deutsche Forstwirtschaft des 17. und 18. Jahrhunderts zurück. Leitend war damals die Erkenntnis, dass nur so viel Holz geschlagen werden darf, wie nachwächst. Anderenfalls wird der Wald ökonomisch wertlos. Mit dieser Erkenntnis wurde vor über drei Jahrhunderten der Grundstein für eine moderne, zukunftsfähige Forstwirtschaft gelegt. Ein wesentlicher Meilenstein für die Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsgedankens war die 1992 in Rio de Janeiro abgehaltene Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung. Auf ihr wurde die Agenda 21 als Kursbuch für das 21. Jahrhundert vorgelegt und von 180 Staaten un terzeichnet. Nachhaltigkeit steht seitdem im Sinne einer allgemeingültigen Weltformel für die Zukunftsfähigkeit unseres Planeten. In zahlreichen Folgekonferenzen wurden anschließend verschiedenste Nachhaltigkeitsaspekte vertieft und zum Teil in Abkommen verabschiedet. Zu den bekanntesten dürfte das 1997 beschlossene Kyoto- Protokoll gehören, in dem die Reduktion von Treibhausgasen auf globaler Ebene festgeschrieben wurde. Mittlerweile wissen sich die meisten staatlichen und gesellschaftlichen Akteure einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Die Po litik hat auf europäischer, nationaler und kommunaler Ebene verschiedene Nachhaltigkeitsstrategien auf den Weg gebracht. Nachhaltigkeit stellt eine strategische Größe dar, mit der sich zukünftige Risiken im Sinne eines Mehr an Gerechtigkeit und Solidarität für jetzige und künftige Generationen managen lassen. In der Wirtschaft haben Großkonzerne wie auch kleinere und mittelständische Unternehmen konkrete Nachhaltigkeitsmanagementsysteme eingeführt, die über ökonomische Gesichtspunkte hinaus auch soziale und ökologische Indikatoren in der Geschäftspolitik berücksichtigen. Es gehört inzwischen zum Standard, über solche nichtfinanziellen Leistungsindikatoren in Nachhaltigkeitsberichten Rechenschaft abzulegen. Einzug ins Kirchenmanagement Nachhaltigkeit hat gleichermaßen in den Kirchen Einzug gehalten. Auch sie tragen durch ihr Tun und Handeln wesentlich Mitverantwortung für eine nachhaltige Entwicklung. Zahlreiche kirchliche, caritative und diako nische Einrichtungen bedienen sich inzwischen des Nachhaltigkeitsgedankens als Teil einer modernen Managementstrategie. Nachhal tige Geldanlagen sind ein Baustein solch einer Strategie. Sie sind wertorientierte Invest ments, die neben ökonomischen Kriterien zugleich soziale und ökologische Fak toren berücksichtigen. Das relativ neue Marktsegment Nachhaltige Geldanlagen zeigt, dass Nachhaltigkeit auch vor den Kapitalmärkten nicht haltgemacht hat. 4 5

4 Mit Nachhaltigkeit Risiken identifizieren und Chancen nutzen Guten Gewissens Renditechancen nutzen Langfristig orientierte Kapitalanleger haben oft großes Interesse an einer weitsichtigen Entwicklung unserer Gesellschaft. Sie möchten Investments tätigen, die den hohen Anforderungen an die Zukunft gewachsen sind. Das heißt, sie möchten häufig in solche Werte investieren, die zukünftige Risiken im sozialen und ökologischen Bereich möglichst minimieren, und Chancen, die die Zukunft bringt, gewinnbringend für sich nutzen. Nachhal tige Geldanlagen bieten die Möglichkeit, diese Idee zu verwirklichen, indem der An leger von der Wertentwicklung zukunfts weisender Emittenten profitieren kann. Herausforderungen meistern Speziell Wirtschaftsunternehmen sind heute vielfältigen Risiken ausgesetzt. Zu den zentralen ökologischen Nachhaltigkeitsherausforderungen globalen Ausmaßes zählen u. a. der Klimawandel und zunehmende Naturkatastrophen, Emissionsbelastungen durch Schadstoffe, regionale Süßwasserknappheit, Entwaldung, voranschreitender Biodiversitätsverlust und Ressourcenknappheit. Die aufgezählten Herausforderungen stellen für Un ter nehmen konkrete Risiken dar, auf die sie reagieren müssen, wollen sie dauerhaft ihre Wettbewerbsfähigkeit unter Beweis stellen. Megatrend Klimawandel Ein Megathema nachhaltiger Entwicklung, das inzwischen Unternehmen aller Branchen betrifft, ist der Klimawandel. Nicht nur (Rück-)Versicherer haben mit den verstärkten Wetterextremen der letzten Jahre zu kämpfen, weil sie für die entstandenen Milliardenschäden aufkommen müssen. Auch andere Branchen sind gefragt, welchen Beitrag sie zur Verminderung der Erderwärmung leisten können. So ist der Flottenverbrauch in der Automobilindustrie mittlerweile zu einem wesentlichen Nachhaltigkeitskriterium geworden. Bei Transport- und Logistikdienstleistern werden die Energie- und die Treibhausgaseffizienz genau untersucht und bei Versorgern gerät die Treibhausgasintensität der Energieerzeugung zunehmend ins Visier der Nachhaltigkeitsanalyse. Erneuerbare Energien haben unter den derzeitigen Bedingungen zweifelsohne gute Chancen. Denn sie stehen für nachhaltiges Ressourcenmanagement und deutliche Emissions reduktion. Soziale Belange im Fokus Aber nicht nur der Klimawandel und andere ökologische Themen sind Gegenstand der Nachhaltigkeitsmessung bei Unternehmen. Auch soziale Indikatoren gewinnen an Bedeutung. In nahezu allen Branchen stehen mittlerweile Mitarbeiterbelange ganz oben auf der Tagesordnung. Nachhaltiges Konsumverhalten und die Einhaltung von Sozialstandards in der Zulieferkette sind zudem Indikatoren, die nicht nur für den Einzelhandel von Bedeutung sind. Produkt- und marktrelevante Themenfelder geraten dagegen erst langsam ins Blickfeld einer strate gischen Nachhaltigkeitsausrichtung. Die Tendenz ist klar: Unternehmen, die im Branchenvergleich überdurchschnittlich umweltfreundlich produzieren, haben langfristig einen Kostenvorteil. Sie sparen Energiekosten und Emissionsabgaben. Sie stellen sich darüber hinaus den berechtigten Interessen ihrer Anspruchsgruppen, wie Mitarbeiter, Kunden, Anteilseigner etc., können bestimmte unternehmerische Risiken frühzeitig erkennen und entsprechend am Markt agieren. Werden konkrete Umwelt- und So zialrisiken schon heute minimiert und zu kunftsfähige Innovationen rechtzeitig vorangetrieben, verschaffen sich Unternehmen mit einer umfassenden Nachhaltig keitsstra tegie auf Dauer klare Wettbewerbsvorteile gegenüber ihren Mitbewerbern. Mehrwert schaffen Ziel der nachhaltigen Geldanlage ist die Erreichung marktkonformer Renditen. Wer jedoch in nach haltige Unternehmen investiert, hat einen zusätzlichen Mehrwert: Er leistet seinen Beitrag zur Sicherung der Lebensgrundlagen jetziger und zukünftiger Generationen. Mit nachhaltigen Geldanlagen lassen sich also guten Gewissens konkurrenzfähige Renditechancen nutzen. Risiken erkennen Nachhaltige Unternehmen sind intensiv darum bemüht, unternehmerische Risiken, zu denen im Wesentlichen Imagerisiken zählen, zu minimieren. Sie wissen darum, dass die Börse gerade auf Skandale äußerst sen sibel reagiert und eine negative Presse ein positives Unternehmensbild über kurz oder lang zerstören kann. Wer sich der langfristigen Folgewirkungen seiner sozialen und ökologischen Risiken bewusst ist, wird darauf bedacht sein, diese nachhaltig zu mana gen, um möglichen Schaden vom Unternehmens- und damit auch Börsenwert fernzuhalten. Verantwortungsvoll handeln christliche Werte leben Nachhaltig investieren heißt verantwortungsbewusst investieren. Im Fondskonzept der KCD-Union Nachhaltig Fonds finden christliche Wertvorstellungen ihren Niederschlag ein klarer Mehrwert. Nachhaltige Geldan lagen sind somit ein Baustein für eine zukunftsfähige Gesellschaftsgestaltung aus dem christlichen Glauben. 6 7

5 Nachhaltigkeitsermittlung durch ein mehrstufiges Auswahlverfahren Übersicht der Positiv- und Negativkriterien bei der Nachhaltigkeitsmessung Die Nachhaltigkeit (engl. sustainability) von Wertpapieremittenten, wie Unternehmen, Län der und andere Organisationen, wird in einem umfangreichen Prüfverfahren er mit telt. Es besteht im Wesentlichen aus drei Schritten: Mehrstufiges Auswahlverfahren für die Nachhaltigkeits bewertung von Aktien und Anleihen Eingrenzung des Universums mittels Ausschluss- und Negativkriterien Bei der Auswahl des Anlageuniversums stellen strenge Ausschlusskriterien die wichtigste Hürde bei der Nachhaltigkeitsermittlung dar. So werden bei den KCD-Union Nachhaltig Fonds etwa Unternehmen grundsätzlich ausgeschlossen, die Alkoholika oder Tabakwaren produzieren, die Rüstungs- und Militärgüter herstellen oder gegen die Kernarbeitsnormen der Inter natio na len Arbeitsorganisation ILO verstoßen. Auch werden Anbieter von Glücksspielen nicht in die Fonds aufgenommen. Zu den Ausschlusskriterien zählen außerdem Pornografie, Abtreibung, Verhütung, Kinderarbeit sowie systematische Kor rup tion und Streumunition. Überdies wird nicht in Anleihen von Ländern investiert, die beispielsweise die Menschen rechte sys tematisch verletzen, keine freie Religionsausübung gewährleisten, demokratische Be strebungen unterdrücken oder die Todes strafe praktizieren (siehe Kriterien Seite 9). Orientierung an christlichen Werten Der Nachhaltigkeitsfilter für die einzelnen Anlageklassen ist Ausdruck des ethischen Selbstverständnisses der Banken für Kirche, Caritas und Diakonie. Ziel ist es, solche 1. Auswahl des Anlageuniversums nach Regionen und Währungen 2. Eingrenzung des Universums anhand von Ausschluss-/ Negativ kriterien sowie Berücksichtigung der Positivkriterien 3. Ermittlung des Universums mittels Best in Class Anlageuniversum der KCD-Union Nachhaltig Fonds Emit tenten auszuschließen, deren Tätigkeiten vor dem Hintergrund einer christlichen Wert orien tierung ethisch nicht verantwortbar sind. Best-in-Class-Ansatz führt zum nachhal tigen Anlageuniversum Welche Emittenten von den verbleibenden nun besonders nachhaltig agieren, wird in einem weiteren Verfahrensschritt mithilfe des sogenannten Best-in-Class-Ansatzes ermit telt. Dieser besagt, dass nur solche Anlageobjekte in das Universum aufgenommen werden, die sich erfolgreich konkreten Nachhaltigkeitsanforderungen im sozialen und ökologischen Bereich stellen. Ziel des Auswahlverfahrens ist es folglich, diejenigen Unterneh men, Länder und Organisationen herauszu filtern, deren (Geschäfts-)Politik das Nachhaltigkeits konzept am besten umsetzt. Ratingagentur liefert Nachhaltigkeitsresearch Die Banken für Kirche, Caritas und Diakonie und Union Investment haben in einem anspruchsvollen Auswahlprozess eine Ratingagentur für die Nachhaltigkeitsermittlung gefunden, die den hohen Anforderungen an ein in sich stimmiges und transparentes Nachhaltigkeitsresearch gerecht wird. Die Umwelt- und die Sozialanalyse bilden den Kern der Nachhaltigkeitsanalyse. Die Bewertung der Umweltaspekte wird anhand des Produktlebenszyklus vorgenommen. Dabei geht es vor allem da rum, wie ausgewählte Umweltkennzahlen gemanagt werden. Die Sozialbewertung folgt dem Anspruchsgruppenmodell, bei dem die Beziehungen zu den entscheidenden Stakeholdern (Anspruchsgruppen), wie Kapitalgeber, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Öffentlichkeit und Mitbewerber, untersucht werden. Die Analyse zielt darauf, zu prüfen, wie die Unternehmen mit ihren spezifischen Umwelt- und Sozial risiken strategisch umgehen. Grundlage der Untersuchung bilden die Unterneh mens be richt erstattung, persönliche Ge spräche, Internetrecherchen und Fragebögen sowie externe Medienberichte als weitere Informationsquelle. Investmentprozess liegt bei Union Investment Im Anschluss an die Nachhaltigkeitsbewertung durch die Ratingagentur führt das Fondsmanagement von Union Investment eine detaillierte Finanzanalyse durch. Es wählt die Wertpapiere für die KCD-Union Nachhaltig Fonds aus, die ein interessantes Ren dite po ten zial erwarten lassen. Auf diese Weise soll ge währ leistet sein, dass nicht nur die strengen Nachhaltigkeitskriterien eingehalten werden, sondern auch eine attraktive Rendite erwirtschaftet werden kann. Nachhaltigkeitsratingagentur ist eine unabhängige, 1992 gegründete und auf Nachhaltigkeit spezialisierte Gesellschaft, die eine detaillierte Nach haltigkeitsanalyse von Unternehmen durch multi di men sionales Screening nach 260 ethischen, so zialen und ökologischen Kriterien durchführt. imug kooperiert seit 1996 mit EIRIS (London), einer der ältes ten und unabhängigen Researchagenturen in Europa. Im EIRIS/imug- Netzwerk analysieren und bewerten 45 Analysten Unternehmen weltweit. Kriterien für Staaten Nuklearwaffen /Atomwaffen Nuklearenergie (Ausschluss des Staates bei mehr als 30 % des Ener gie ver brauchs aus Nuklearenergie) Militär/Rüstung (Ausschluss des Staates bei Militärstaatsausgaben von mehr als 4 % des Brutto sozialproduktes) Todesstrafe (Staaten werden ausgeschlossen, die die Todesstrafe praktizieren) Hoher Grad an Korruption Religionsfreiheit (Verbot bzw. Unterbindung freier Religionsausübung) Totale Regime (Militärdiktaturen, Unterbindung demokratischer Bestrebungen) Systematische Verletzung von Menschenrechten Positivkriterien Negativ- und Ausschlusskriterien Kriterien für Unternehmen Produktion von Alkohol (Umsätze mehr als 5 %) Produktion von Tabak (Umsätze mehr als 5 %) Glücksspiel (Umsätze mehr als 5 %) Atomenergie Pornografie Militär/Rüstung (Umsätze mehr als 5 %) Streumunition: Ein Unternehmen wird ausgeschlossen, wenn es nachweislich Streubomben/-munition herstellt oder Dienstleistungen in diesem Zusammenhang anbietet Landminen: Ausschluss eines Unter nehmens, wenn es in den letzten Jahren Hinweise auf die Verwicklung in Geschäfte mit Anti- Personen-Landminen gab Abtreibung und Herstellung von Verhütungsmitteln Zwangsarbeit/Kinderarbeit: Ein Unternehmen wird ausgeschlossen, wenn der Vorwurf der Verletzung der internationalen Arbeitsstandards (ILO) im Hinblick auf Zwangsarbeit/ Kinderarbeit im eigenen Betrieb oder in der Wertschöpfungskette vorliegt Embryonale Stammzellforschung: Programme zum Klonen oder zur gentechnischen Veränderung mensch lichen Erbguts Positivkriterien sorgen dafür, dass nur solche Unternehmen oder Staaten in die KCD-Union Nachhaltig Fonds aufgenommen werden, die sich beispielsweise erfolgreich für eine nachhaltige Entwicklung, für die Achtung der Menschenrechte und den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen einsetzen. Auszug der Positivkriterien: Umsetzung von Umweltstrategien Aktives Umweltmanagement Schonende Ressourcennutzung und Nutzung alternativer Energien Korruptionsbekämpfung Nachhaltige Unternehmensführung, Corporate Governance, Risikomanagement Menschenrechte und Gleichberech tigung Humankapital: Rekrutierung, Incentivierung und Förderung der Mitarbeiter und Frauen, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz Akzeptanz von internationalen Umweltabkommen, z. B. Kioto-Protokoll Soziales Engagement und soziale Verantwortung Kriterien: Stand: April Die Kriterien werden regelmäßig über prüft und bei Bedarf angepasst. 8 9

6 KCD-Union Nachhaltig RENTEN internationaler Rentenfonds in Euro mit Nachhaltigkeitskonzept Beim Fonds KCD-Union Nachhaltig RENTEN steht am Beginn die Nachhaltig keits ana lyse. Dazu prüft das Researchunternehmen imug unter Berücksichtigung der klar definierten sozialen und ökologischen Kri te rien weltweit die Emittenten der Anleihen (Unternehmen, Pfandbriefe und Länder) und stellt das mögliche Anlageuniversum dar. In dieses werden nur solche Unternehmen aufgenommen, die besonders nachhaltig agieren und sich erfolgreich den konkreten Anforderungen stellen. Ausschlüsse spiegeln christliche Werte wider Bei der Auswahl der Investments werden Anleihen von Unternehmen und Institutionen ausgeschlossen, die z. B. in den nachfolgenden Bereichen* maßgeblich tätig sind: Produktion von Militärgütern Betrieb von Einrichtungen und Dienstleistungen im Bereich Glücksspiel Herstellung von Tabakprodukten Herstellung und Vertrieb von pornografischen Produkten Durchführung von Abtreibungen und Herstellung von Abtreibungs- und Verhütungsmitteln Herstellung von Alkoholika Ferner werden Staaten, die die Todesstrafe vollstrecken, keine Religionsfreiheit gewährleisten, Menschenrechte systematisch verletzen, von totalitären Regimen regiert werden, nachweislich Atomwaffen besitzen, ebenfalls ausgeschlossen. Länderrating Im Mittelpunkt der Nachhaltigkeitsanalyse steht die Zukunftsfähigkeit. Aus diesem Grund ist das Leitbild der Länder streng definiert: Ziel ist die Ablösung der Wohlstandssteigerung vom Umweltverbrauch (Ökoeffizienz) bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität mit gleichem/geringerem Einsatz wirtschaftlicher Ressourcen (Sozialeffizienz) sowie Governance (z. B. Korruptionskontrolle, Gleichberechtigung, Bürgerrechte). Vor diesem Hin tergrund führt imug in Übereinstimmung mit Kriteriensystemen der Weltbank und internationalen Organisationen ein Länderrating durch, das zum einen die Belastung der natürlichen Umwelt und der Gesellschaft sowie die Sozial- und Ökoeffizienz bewertet. Außerdem gibt es weitere globale Kriterien, wie z. B. Militärausgaben, Produktion von Atomenergie und Höhe der Entwicklungshilfe. Drei Kernthemen stehen bei der Betrachtung der nachhaltigen Entwicklung von Staaten im Mittelpunkt: Kriterien des Länderratings durch imug Sozialeffizienz z. B. Bildungsausgaben Arbeitslosenquote Ratifizierung von ILO-Kernarbeitsnormen Umwelt z. B. CO2-Emissionen Abholzungsrate Wasserqualität Governance z. B. Korruptionskontrolle Gleichberechtigung Bürgerrechte Nachhaltiges Pfandbriefrating erfordert eine Emittentenbewertung Damit die Pfandbriefe eines Emittenten als investierbar eingestuft werden, muss sowohl der Emittent als auch die Unternehmenstätigkeit hinsichtlich der jeweiligen Anlagepolitik als investierbar eingestuft sein. Die Nachhaltigkeit der Mittelverwendung wird durch eine Bewertung der sozialen und ökologischen Aktivitäten des Emittenten im Bereich des Hypothekengeschäftes ermittelt. Einzeltitelauswahl durch Union Investment Aus dem umfangreichen gelie ferten nachhaltigen Anlageuniversum wählt Union Investment die Einzelwerte nach der Renditeerwartung für den Fonds KCD-Union Nachhaltig RENTEN aus. Die Rentenfondsmanager von Union Investment kombinieren dabei Top-down- und Bottom-up-Ansätze : Top-down-Ansatz : Management der Währungen, der Duration und der Zinskurve sowie die Markt- und Kreditallokation Bottom-up-Ansatz : Kreditrisikoana lyse, Emittentenauswahl, qualitatives Research und Liquiditätsanalyse der Einzeltitel Auf der Suche nach attraktiven Anleihen fließen sowohl gesamtwirtschaftliche Faktoren als auch schuldnerspezifische Merkmale in den Entscheidungsprozess mit ein, wie Kreditwürdigkeitsprüfungen einzelner Schuldner oder Erwartungen für das Wirtschaftswachstum eines Landes. Chancenreiche Anlagestruktur Der KCD-Union Nachhaltig RENTEN investiert derzeit mit jeweils ca. einem Drittel des Fondsvolumens in Staats- und Unternehmensanleihen sowie Pfandbriefe. Dabei kann das Fondsmanagement von Union Investment je nach Marktsituation eine der drei Anlage klassen übergewichten. Um das Devisen kurs risiko auszuschließen, wird ausschließlich in Euroanleihen investiert. Die Vorteile des Fonds auf einen Blick: Innovativer Rentenfonds mit einem einfachen und effizienten Zugang zur Investitionsmöglichkeit Nachhaltigkeit Profitieren vom Know-how der Investmentprofis Chancenreiches Anlagekonzept der internationalen Rentenpapiere in Euro unter Berücksichtigung der nachhaltigen Kriterien Integration des Themas nachhaltiges Wachstum in ein diversifiziertes Depot, ideal als Portfoliobaustein im langfristigen Bereich Exemplarische Fondsstruktur des KCD-Union Nachhaltig RENTEN n Euro-Unternehmensanleihen ca. 33,3 % n Euro-Staatsanleihen ca. 33,3 % n Euro-Pfandbriefe ca. 33,3 % Der Allokation des Portfolios liegen die Marktsituation und die aktuelle Einschätzung des Fondsmanagements vom zugrunde. Fondsstruktur per : ca. 49 % Euro-Unternehmensanleihen, ca. 26 % Euro-Staatsanleihen, ca. 20 % Euro- Pfand - briefe und Kasse ca. 5 %. Bitte beachten Sie, dass sich die tatsächliche Zusammensetzung des Fonds ändern kann, da die Finanzmärkte Markt schwan kungen unterliegen und somit die Einschätzung des Fondsmanagements sich ändern kann. Quelle: Union Investment, eigene Berechnung, Stand: Der richtige Fonds für Sie?! Der Fonds eignet sich, die Chancen einer Anlage in internationalen Euro-Rentenpapieren unter Berücksichtigung der nachhaltigen Kriterien nutzen möchten. mäßige Wertschwankungen akzep tieren. eine langfristige Depotbeimischung wünschen. Der Fonds eignet sich nicht, keine mäßigen Wertschwankungen akzeptieren möchten. höhere Ertragschancen bei entsprechend höheren Risiken anstreben. Ihr Kapital kurzfristig anlegen möchten. Die Chancen im Einzelnen: Teilnahme an der Kursentwicklung der Rentenpapiere in Euro unter Berücksichtigung der nachhaltigen Kriterien Möglichkeit der nachhaltigen Investition Breite Streuung des Anlagekapitals in eine Vielzahl von Einzelwerten Professionelles Fondsmanagement Die Risiken im Einzelnen: Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner Die individuelle Nachhaltigkeitsvorstellung eines Anlegers kann von der Anlagepolitik abweichen *gesamte Kriterienübersicht Seite

7 KCD-Union Nachhaltig AKTIEN internationaler Aktienfonds mit Nachhaltigkeitskonzept KCD-Union Nachhaltig MIX internationaler Mischfonds mit Nachhaltigkeitskonzept Aktienfondsmanagement Der richtige Fonds für Sie?! Chancenreiche Anlagestruktur Der richtige Fonds für Sie?! imug, ein unabhängiges und auf Nachhaltigkeit spezialisiertes Researchunternehmen, analysiert rund Unternehmen im Hinblick auf klar definierte Positiv- und Negativkriterien. Einzeltitelauswahl durch Union Investment Aus dem nachhaltigen weltweiten Anlageuniversum wählt das Aktienfondsmanagement von Union Investment die Aktien aus, von deren positiven Wertentwicklungschancen es überzeugt ist. Vorab werden die Unternehmen ausgeschlossen, die mehr als signifikante Umsatzanteile in Bereichen wie z. B. Militär, Tabak und Alkohol erzielen. Bei der anschließenden Auswahl der Einzeltitel spielen traditionelle Auswahlkriterien wie Kurspotenzial und Ertragsaussichten die zentrale Rolle. Auf diese Weise soll möglich werden, dass der Anleger sein Geld nicht nur den nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen zur Verfügung stellt, sondern auch eine marktkonforme Wertentwicklung erzielt. Zusammenstellung des Anlageuniversums Aktien im Fonds KCD-Union Nachhaltig AKTIEN Die Aktienfondsmanager von Union Investment analysieren und bewerten Einzelwerte im Rahmen eines Bottom-up-Prozesses. Im Fokus stehen dabei qualitative Kriterien wie Marktposition und Managementqualität. Darüber hinaus prüfen sie quantitative Kriterien Bewertungsmultiplikatoren sowie Bilanz- und Gewinn- und Verlustkennzahlen und bewerten diese relativ zur Branche und zum Markt. Daneben unterstützen Top-down-Analysten die Aktienfondsmanagementteams. Sie analysieren übergeordnete Faktoren wie das konjunkturelle Umfeld von Ländern, Regionen und Branchen, aber auch Markttechnik, -stimmung und -liquidität. Die Vorteile des Fonds auf einen Blick: Innovativer Aktienfonds mit einem einfachen und effizienten Zugang zur Investitionsmöglichkeit Nachhaltigkeit Chancenreiches Anlagekonzept durch aktives Management unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien Chancen auf eine attraktive Wertentwicklung, da sich eine nachhaltige Unterneh mensstrategie langfristig positiv auf Wachstum und Gewinn auswirken sollte Integration des Themas nachhaltiges Wachstum in ein diversifiziertes Depot, ideal als Portfoliobaustein im langfristigen Bereich Auswahl durch imug, eine unabhängige und auf Nachhaltigkeit spezialisierte Gesellschaft, nach den Positiv- und Negativkriterien in ökologischer und sozialer Hinsicht Auswahl durch Union Investment nach dem ökonomischen Kriterium: erwartete Renditechancen Der Fonds eignet sich, die Chancen einer Anlage in internationalen Aktien, die nach Nachhaltigkeitskriterien ausgewählt werden, nutzen möchten. erhöhte Wertschwankungen akzep tieren. Ihr Kapital langfristig anlegen möchten. Der Fonds eignet sich nicht, keine erhöhten Wertschwankungen akzeptieren möchten. einen sicheren Ertrag anstreben. Ihr Kapital kurzfristig anlegen möchten. Die Chancen im Einzelnen: Teilnahme an Kurssteigerungen der internationalen Aktienmärkte Möglichkeit der nachhaltigen Geldanlage Breite Risikostreuung des Anlagekapitals in eine Vielzahl von Einzelwerten Professionelles Fondsmanagement Die Risiken im Einzelnen: Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko Wechselkursrisiko Die individuelle Nachhaltigkeitsvorstellung eines Anlegers kann von der Anlagepolitik abweichen Der Fondsanteilwert weist aufgrund der Zusammensetzung des Fonds und/oder der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken ein erhöhtes Kursschwankungsrisiko auf Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner Am Beginn der Wertpapierauswahl steht die Nachhaltigkeitsanalyse. Dazu prüft imug, ein unabhängiges, auf Nachhaltigkeit spezialisiertes Analysehaus, unter Einbezug von Ausschluss- und Negativkriterien sowie des Best-in-Class-Ansatzes die Aktien, die Emittenten der Anleihen (Länder, Unternehmen) und bei Pfandbriefen auch die Mittelverwendung (finanzierte Länder oder Investitionen) auf deren Zukunftsfähigkeit. Aus dem umfangreichen gelieferten nachhaltigen Anlageuniversum wählt Union Investment attraktive Einzelwerte für den Fonds KCD-Union Nachhaltig MIX aus. Auf der Suche nach attraktiven Anleihen fließen sowohl gesamtwirtschaftliche Faktoren als auch schuldnerspezifische Merkmale in den Entscheidungsprozess mit ein, wie Erwartungen für das Wirtschaftswachstum eines Landes oder Kreditwürdigkeitsprüfungen. Bei der Auswahl der Aktien spielen traditionelle Kriterien wie Kurspotenzial und Ertragsaussichten die zentrale Rolle. Der KCD-Union Nachhaltig MIX investiert derzeit ca. 80 Prozent des Fondsvo lumens in Staats- und Unternehmensan leihen sowie Pfandbriefe und ca. 20 Prozent in Aktien. Dabei kann das Fondsmanagement von Union Investment je nach Marktsituation eine der Anlageklassen übergewichten. Um das Devisenkurs risiko zu reduzieren, liegt der Schwerpunkt dabei auf in Euro nominierten Wertpapieren. Die Vorteile des Fonds auf einen Blick: Innovativer Mischfonds mit einem einfachen und effizienten Zugang zur Investitionsmöglichkeit Nachhaltigkeit Chancenreiches Anlagekonzept der nachhaltigen Anlage in internationalen verzinslichen Wertpapieren und Aktien Eine diversifizierte Anlage Exemplarische Fondsstruktur des KCD-Union Nachhaltig MIX n Renten ca. 80 % n Aktien ca. 20 % Der Allokation des Portfolios liegen die Marktsituation und die aktuelle Einschätzung des Fondsmanagements vom zugrunde. Fondsstruktur per : ca. 81 % Renten, ca. 18% Aktien und Kasse ca. 1%. Bitte beachten Sie, dass sich die tatsächliche Zusammensetzung des Fonds ändern kann, da die Finanzmärkte Marktschwankungen unterliegen und somit die Einschätzung des Fondsmanagements sich ändern kann. Quelle: Union Investment, eigene Berechnung, Stand: Der Fonds eignet sich, die Chance einer Anlage in internationalen verzinslichen Wertpapieren sowie in globalen Aktien nutzen möchten. mäßige Wertschwankungen akzeptieren. eine langfristige Depotbeimischung wünschen. Der Fonds eignet sich nicht, keine mäßigen Wertschwankungen akzeptieren möchten. höhere Ertragschancen bei entsprechend höheren Risiken anstreben. Ihr Kapital kurzfristig anlegen möchten. Die Chancen im Einzelnen: Teilnahme an der Kursentwicklung der Rentenmärkte Ertragschancen der Aktienmärkte Möglichkeit der nachhaltigen Investition Breite Streuung des Anlagekapitals in eine Vielzahl von Einzelwerten Diversifizierte Vermögensstruktur Professionelles Fondsmanagement Die Risiken im Einzelnen: Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner Wechselkursrisiko Erhöhte Kursschwankungen durch Konzentration des Risikos auf spezifische Länder und Regionen (politische und wirtschaftliche Einflüsse) möglich Die individuelle Nachhaltigkeitsvorstellung eines Anlegers kann von der Anlagepolitik abweichen 12 13

8 Die Fondsdaten im Überblick Union Investment nah am Markt und nah am Kunden WKN / ISIN: / DE / DE Auflegungsdatum: 1. März März 2001 Anlagesegment: internationaler Rentenfonds in Euro mit Nachhaltigkeitskonzept internationaler Aktienfonds mit Nachhaltigkeitskonzept Geschäftsjahr: 1. Oktober bis 30. September 1. Oktober bis 30. September Ausgabepreis: Anteilwert ohne Ausgabekosten Anteilwert ohne Ausgabekosten Ausgabeaufschlag: Es handelt sich um einen -net-fonds, d. h., beim Erwerb von Anteilen entstehen keine Kosten Es handelt sich um einen -net-fonds, d. h., beim Erwerb von Anteilen entstehen keine Kosten Verwaltungsvergütung: zzt. 0,85 % p. a., max. 1,25 % p. a. zzt. 1,50 % p. a., max. 1,75 % p. a. Gesamtkostenquote (TER): 1 0,95 % 1,63 % Verfügbarkeit: grundsätzlich börsentäglich grundsätzlich börsentäglich Möglichkeiten der Fondsverwahrung: UnionDepot, UnionEuroDepot, Bankdepot UnionDepot, UnionEuroDepot, Bankdepot Ertragsverwendung: Ausschüttung jeweils im November Ausschüttung jeweils im November Fondsgesellschaft: Union Investment Privatfonds GmbH, Frankfurt am Main Union Investment Privatfonds GmbH, Frankfurt am Main Depotbank: DZ BANK AG, Frankfurt am Main DZ BANK AG, Frankfurt am Main Empfohlene Anlagedauer: langfristige Depotstrukturierung oder gezielte Nutzung von Marktchancen langfristige Depotstrukturierung oder gezielte Nutzung von Marktchancen Wertschwankungsverhalten: mäßig erhöht Risikoklasse: grün gelb Ansparmöglichkeiten: Eine regelmäßige Einzahlung bei Union Investment ist möglich ab einem Mindestbetrag von 50, Euro pro Einzahlung Eine regelmäßige Einzahlung bei Union Investment ist möglich ab einem Mindestbetrag von 50, Euro pro Einzahlung Rechenschaftsbericht: wird auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt wird auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt Kursinformationen: KCD-Union Nachhaltig RENTEN in Tageszeitungen, z. B. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Börsen-Zeitung, Internet: 1 Die Gesamtkostenquote eines Fonds (TER) ist in den Wohlverhaltensregeln des BVI geregelt. Sie drückt die Summe der Kosten und Ge bühren eines Fonds als Prozentsatz des durchschnittlichen Fondsvolumens innerhalb des jeweils letzten Geschäftsjahres aus. KCD-Union Nachhaltig MIX WKN / ISIN: / DE Auflegungsdatum: 17. Dezember 1990 Anlagesegment: internationaler Mischfonds mit Nachhaltigkeitskonzept 1 Geschäftsjahr: 1. April bis 31. März Ausgabepreis: Anteilwert plus Ausgabekosten Ausgabeaufschlag: 3,0 % Verwaltungsvergütung: zzt. 0,70 % p. a., max. 0,90 % p. a. Gesamtkostenquote (TER): 2 0,82 % Verfügbarkeit: grundsätzlich börsentäglich Möglichkeiten der Fondsverwahrung: UnionDepot, Bankdepot, Eigenverwahrung Ertragsverwendung: Ausschüttung jeweils im Mai Fondsgesellschaft: Union Investment Privatfonds GmbH, Frankfurt am Main Depotbank: WGZ, Westdeutsche Genossenschaftsbank eg, Düsseldorf Empfohlene Anlagedauer: langfristige Depotstrukturierung oder gezielte Nutzung von Marktchancen Wertschwankungsverhalten: mäßig Risikoklasse: grün Ansparmöglichkeiten: Eine regelmäßige Einzahlung bei Union Investment ist möglich ab einem Mindestbetrag von 50, Euro pro Einzahlung Rechenschaftsbericht: wird auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt Kursinformationen: in Tageszeitungen, z. B. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Börsen-Zeitung, Internet: 1 Wesentliche Änderung der Anlagepolitik zum Die Gesamtkostenquote eines Fonds (TER) ist in den Wohlverhaltensregeln des BVI geregelt. Sie drückt die Summe der Kosten und G e bühren eines Fonds als Prozentsatz des durchschnittlichen Fondsvolumens innerhalb des jeweils letzten Geschäftsjahres aus. KCD-Union Nachhaltig AKTIEN in Tageszeitungen, z. B. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Börsen-Zeitung, Internet: Mit einem verwalteten Vermögen von derzeit mehr als 166 Milliarden Euro und viereinhalb Millionen Anlegern ist die 1956 gegründete Union Investment einer der größten deutschen Vermögensverwalter für private und institutionelle Kunden. Grundlagen dieses Erfolges sind die langjährige partnerschaftliche Zusammen arbeit im genossenschaftlichen FinanzVerbund und das professionelle Management von Produkten und Dienstleistungen. Das Angebot von Union Investment reicht hierbei von Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds über Offene Immobilienfonds bis hin zu strukturierten Produkten und intelligenten Depotlösungen zum Ansparen und zur Altersvorsorge. Über Mitarbeiter arbeiten für die Ziele ihrer Kunden und Partner. Ganz vorn stehen Portfoliomanager, die innovative Anlage konzepte entwickeln und in aussichtsreiche Märkte investieren. Wie das gesamte Unternehmen sind sie angetrieben vom Bestreben, Lösungen zu bieten, die möglichst genau die Bedürfnisse der Kunden treffen. Neben dem Wunsch nach attraktiven Erträgen gehört dazu auch der verantwortungsvolle Umgang mit dem anvertrauten Geld. Denn jeder Kunde will sein Geld nicht nur in möglichst ertragsstarken Anlagen, sondern auch in sicheren Händen wissen: egal ob private Anleger, die vorsorgen und dafür regelmäßig Geld zurücklegen, oder institutionelle Investoren, die erwarten, dass Risiko und Ertrag ihres Vermögens professionell ausbalanciert werden. So ist Union Investment einer der führenden Risikomanager im Assetmanagement

Nachhaltig investieren mit uns

Nachhaltig investieren mit uns Nachhaltig investieren mit uns Die Bank für Kirche und Caritas ihre Partnerin für nachhaltige Investments BKC-Privatkundenveranstaltung Paderborn, 19. April 2008 Dieter Schäfers / Dr. Helge Wulsdorf 1

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009

Fondssparvertrag Stand: 31. Juli 2009 Stand: 31. i 2009 Bei dem UniWertSparplan 10+ handelt es sich um eine speziell für den Vermögensaufbau konzipierte Produktlösung. Sie können die überdurchschnittlichen Ertragschancen der internationalen

Mehr

10 Jahre nachhaltige Geldanlagen

10 Jahre nachhaltige Geldanlagen 10 Jahre nachhaltige Geldanlagen Eine Erfolgsgeschichte unserer Bank BKC-Kapitalmarktforum Paderborn, 5. November 2013 Dr. Helge Wulsdorf 1 Was im ausgehenden 19. Jahrhundert die Frage der Solidarität

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

Setzen Sie auf Wachstum. Nachhaltig. Mit dem UniNachWuchs ethisch, ökologisch und sozial investieren

Setzen Sie auf Wachstum. Nachhaltig. Mit dem UniNachWuchs ethisch, ökologisch und sozial investieren Setzen Sie auf Wachstum. Nachhaltig Mit dem UniNachWuchs ethisch, ökologisch und sozial investieren Lassen Sie mit gutem Gefühl Ihr Vermögen wachsen In vielen Bereichen unseres Lebens bieten sich uns heute

Mehr

UniProfiRente Altersvorsorgevertrag

UniProfiRente Altersvorsorgevertrag Produktinformation, Stand 31. Oktober 2010, Seite 1 von 7 Bei der /4P handelt es sich um eine speziell für die Altersvorsorge konzipierte Produktlösung. Ihre eingezahlten Beiträge und Zulagen sind zum

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des soliden deutschen Mittelstands Erfolgsfaktor KFM-Scoring

Mehr

UniProfiRente Altersvorsorgevertrag

UniProfiRente Altersvorsorgevertrag Stand: 31. 2008 Bei der UniProfiRente handelt es sich um eine speziell für die geförderte Altersvorsorge konzipierte Produktlösung. Ihre staatlich geförderten eingezahlten Beiträge und Zulagen sind zum

Mehr

Das Vermögen verwalten. Die Zukunft gestalten. POINT-Fondsvermögensverwaltung

Das Vermögen verwalten. Die Zukunft gestalten. POINT-Fondsvermögensverwaltung Das Vermögen verwalten. Die Zukunft gestalten. POINT-Fondsvermögensverwaltung Inhalt POINT auf einen Blick 3 Gestalten Sie die Zukunft 4 Expertise und Service für Ihr Vermögen 5 Aktives Management für

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS R DIE RICHTIGE BALANCE ZWISCHEN ERTRAG UND SICHERHEIT RENDITE MACHT MIT SICHERHEIT AM MEISTEN FREUDE. Der WAVE Total Return Fonds R Sie wissen, was Sie wollen: Rendite

Mehr

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter:

Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: Dieser Fragebogen dient lediglich der Information, welche Fragen in der Umfrage gestellt werden. Ausfüllen kann man den Fragebogen unter: https://www.soscisurvey.de/anlegerpraeferenzen Die Studie "Ermittlung

Mehr

FairWorldFonds Internationaler Mischfonds mit Renten, Aktien und Nachhaltigkeitsansatz

FairWorldFonds Internationaler Mischfonds mit Renten, Aktien und Nachhaltigkeitsansatz Produktinformation, Stand: 31. Januar 2013, Seite 1 von 4 Risikoklasse: 1 geringes Risiko mäßiges Risiko erhöhtes Risiko hohes Risiko sehr hohes Risiko Indikator wai: 1 bis 2 bis 4 bis 6 bis 7 Profil des

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Alles mitnehmen, was geht. Mit SpardaProfi Rente: Deutschlands Riester-Rente Nr. 1. Wem Sie Ihr Geld anvertrauen

Alles mitnehmen, was geht. Mit SpardaProfi Rente: Deutschlands Riester-Rente Nr. 1. Wem Sie Ihr Geld anvertrauen Wem Sie Ihr Geld anvertrauen Mit über 50 Jahren Erfahrung entwickelt und betreut Union Investment Produkte und Fondslösungen, die auf die Bedürfnisse der Kunden des genossenschaftlichen FinanzVerbundes

Mehr

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert

PPS Vermögenspolice. 8 Fonds für individuelle Anlegerprofile. Von rendite- bis wertzuwachsorientiert 8 Fonds für individuelle e Von rendite- bis wertzuwachsorientiert PPS Vermögenspolice bietet Ihnen je nach Ihrer Anlagementalität die Wahl zwischen 8 Fonds. In einem individuellen Gespräch beraten wir

Mehr

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse.

LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. LBBW Dividenden Strategie Euroland Sorgfältige Auswahl für glänzende Ergebnisse. Fonds in Feinarbeit. Der LBBW Dividenden Strategie Euroland war einer der ersten Fonds, der das Kriterium Dividende in den

Mehr

Finanzmärkten zwischen Anspruch und Umsetzbarkeit. Union Investment Frankfurt/Main, 17. Februar 2010

Finanzmärkten zwischen Anspruch und Umsetzbarkeit. Union Investment Frankfurt/Main, 17. Februar 2010 Nachhaltigkeit auf den Finanzmärkten zwischen Anspruch und Umsetzbarkeit Union Investment Frankfurt/Main, 17. Februar 2010 Sustainability Drei Säulen. 2 Umwelt Environment Umweltmanagement Ressourceneffizienz

Mehr

Bank für Kirche und Caritas eg

Bank für Kirche und Caritas eg Bank für Kirche und Caritas eg Steuern steuern 25% auf alles - Die Abgeltungsteuer kommt was nun? - 19. April 2008 Union Investment stellt sich vor: Die Fondsgesellschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken

Mehr

Das Vermögen verwalten Die Zukunft gestalten

Das Vermögen verwalten Die Zukunft gestalten Informationsmaterial erhalten Sie bei allen Volksbanken und Raiffeisenbanken, Spar- und Darlehnskassen, Spar- und Kreditbanken, Sparda-Banken, PSD Banken, Banken für Kirche, Caritas und Diakonie und bei

Mehr

Kapitel 1: Stile im Nachhaltigen Investment Definitionen wie Sand am Meer?

Kapitel 1: Stile im Nachhaltigen Investment Definitionen wie Sand am Meer? Kapitel 1: Stile im Nachhaltigen Investment Definitionen wie Sand am Meer? Hintergrund Nachhaltigkeit ist ein Begriff, bei dem die eindeutige Definition fehlt. Dies führt im Zusammenhang mit nachhaltigen

Mehr

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis

Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Geld professionell und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis Immer mehr Menschen wollen ihr Geld in Einklang mit ihren Wertevorstellungen verantwortungsbewusst und ertragreich

Mehr

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen

Stiftungsfonds Spiekermann & CO WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013. Eine klare Lösung für konservative Investoren und Stiftungen WKN: A1C1QH Stand: 05.11.2013 Was Anleger vorfinden: bei festverzinslichen Wertpapieren haben Staatsanleihen ihren Nimbus als sicherer Hafen verloren Unternehmensanleihen gewinnen immer mehr an Bedeutung

Mehr

Oliver Foltin. Methoden der Bewertung und. Messung der Nachhaltigkeit von. Am Beispiel des Anlageverhaltens der Kirchen.

Oliver Foltin. Methoden der Bewertung und. Messung der Nachhaltigkeit von. Am Beispiel des Anlageverhaltens der Kirchen. Oliver Foltin Methoden der Bewertung und Messung der Nachhaltigkeit von ethischen, sozialen und ökologischen Kapitalanlagen Am Beispiel des Anlageverhaltens der Kirchen in Deutschland Metropolis-V erlag

Mehr

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Fondsinformationen von Union Investment 29. Juni 2010 Aktienfonds im Blick Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sie erhalten den aktuellen Investment Ticker. Heute mit dem UniNachhaltigkeit Aktien Global, unseren

Mehr

Geld und Gewissen? Kiel 24. September 2011

Geld und Gewissen? Kiel 24. September 2011 Geld und Gewissen? Kiel 24. September 2011 Institut SÜDWIND Name: Antje Schneeweiß Formen der nachhaltigen Geldanlage Alternativ- und Kirchenbanken Nachhaltigkeitsfonds Unternehmensbeteiligungen Mikrofinanzfonds

Mehr

GLS Bank Aktienfonds. Sinnvoll investieren

GLS Bank Aktienfonds. Sinnvoll investieren GLS Bank Aktienfonds Sinnvoll investieren 1 2 Sie suchen einen Aktienfonds und möchten gleichzeitig wissen, wie Ihr Geld wirkt? Der GLS Bank Aktienfonds zeichnet sich durch seine besondere Investitionsphilosophie

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

Monega Ertrag. by avicee.com

Monega Ertrag. by avicee.com by avicee.com Monega Ertrag Der Monega Ertrag (WKN 532108) ist ein Dachfonds, der bis 100% in Rentenfonds mit einer hohen Bonität investiert. Je nach Marktsituation und um auch von den Aktienmärkten zu

Mehr

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan.

Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. Mit Kapitalschutz* + Förderung + Renditechancen Für eine sonnige Zukunft mit vielen Extras vorsorgen. Mit Deka-ZukunftsPlan. *Garantie auf eingezahlte Beiträge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase.

Mehr

Workshop 9: Finanzmärkte und Nachhaltigkeit Klaus Gabriel, Universität Wien

Workshop 9: Finanzmärkte und Nachhaltigkeit Klaus Gabriel, Universität Wien Workshop 9: Finanzmärkte und Nachhaltigkeit Klaus Gabriel, Universität Wien Finanzmärkte und Nachhaltigkeit Fahrplan: Einstieg: Was sind ethische/nachhaltige Geldanlagen? Was hat das mit Entwicklungspolitik

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Monega Germany. by avicee.com

Monega Germany. by avicee.com by avicee.com Monega Germany Der Monega Germany (WKN 532103) ist ein Aktienfonds, der in seinem Fondsvermögen die Aktien der 30 größten deutschen Unternehmen versammelt. So bilden die Schwergewichte Siemens,

Mehr

Hier gibt s die meisten Schäfchen im Trockenen. Sichern Sie sich die Riester-Rente vom Marktführer.¹. Wem Sie Ihr Geld anvertrauen

Hier gibt s die meisten Schäfchen im Trockenen. Sichern Sie sich die Riester-Rente vom Marktführer.¹. Wem Sie Ihr Geld anvertrauen Wem Sie Ihr Geld anvertrauen Mit über 50 Jahren Erfahrung entwickelt und betreut Union Investment Produkte und Fondslösungen, die auf die Bedürfnisse der Kunden der genossenschaftlichen FinanzGruppe ausgerichtet

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

Haspa AktivPlan: die Fonds.

Haspa AktivPlan: die Fonds. Haspa AktivPlan: die Fonds. Zur Auswahl stehen bis auf weiteres die folgenden Dach- und Einzelfonds: Haspa MultiInvest: Haspa MultiInvest Wachstum Haspa MultiInvest Chance Haspa MultiInvest Chance+ Anlageschwerpunkt:

Mehr

Ihr Wegbegleiter für Unabhängigkeit, Sicherheit und Vermögensaufbau. Vermögensverwalter der Netfonds Gruppe

Ihr Wegbegleiter für Unabhängigkeit, Sicherheit und Vermögensaufbau. Vermögensverwalter der Netfonds Gruppe Ihr Wegbegleiter für Unabhängigkeit, Sicherheit und Vermögensaufbau. Vermögensverwaltung Top Manager Vermögensverwalter der Netfonds Gruppe Stand 06 2013 Nur wer sein Ziel kennt, findet auch den Weg, ob

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Das Weberbank Premium-Mandat.

Das Weberbank Premium-Mandat. Das Weberbank Premium-Mandat. Individuell. Nachhaltig. Unabhängig. Meine Privatbank. Ein Vermögen ist viel zu wichtig, um sich nur nebenbei darum zu kümmern. 3 Nutzen Sie die Vorteile einer der meistausgezeichneten

Mehr

übersicht! Mit ʻResponsibility Ratingsʻ " Zu mehr Nachhaltigkeit" " " CSC Jahrestagung" Frankfurt, 18. Januar 2013! !

übersicht! Mit ʻResponsibility Ratingsʻ  Zu mehr Nachhaltigkeit   CSC Jahrestagung Frankfurt, 18. Januar 2013! ! übersicht Struktur:" Mit ʻResponsibility Ratingsʻ " Zu mehr Nachhaltigkeit" " " CSC Jahrestagung" Frankfurt, 18. Januar 2013 " " - Hintergrund oekom research" - oekom Corporate Rating" - "Motive und Auswirkungen

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

Private Vorsorge. neue leben. futureprotect. Verantwortungsvoll investieren nachhaltig profitieren.

Private Vorsorge. neue leben. futureprotect. Verantwortungsvoll investieren nachhaltig profitieren. Private Vorsorge neue leben futureprotect Verantwortungsvoll investieren nachhaltig profitieren. Eine Altersvorsorge, die sich mehrfach auszahlt. Private Vorsorge wird immer wichtiger. Dabei gilt: Je früher

Mehr

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge.

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. v Den passenden Weg finden. Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. Werbemitteilung Die Gesundheit oder Familie abzusichern, ist für viele selbstverständlich. Wie aber sieht es mit der Zukunftsfähigkeit

Mehr

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Investieren Sie mit dem Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds in das Rückgrat der deutschen Wirtschaft Profitieren Sie von erfolgreichen Unternehmen des deutschen Mittelstands Erfolgreiche Mittelstandsanleihen

Mehr

Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen

Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen Geld ertragsorientiert und nachhaltig anlegen. Die nachhaltige Vermögensverwaltung auf Fondsbasis für Stiftungen und soziale Einrichtungen Als Stifterin oder Stifter übernehmen Sie Verantwortung, weil

Mehr

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio.

Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Produktpartner: Sie suchen den einfachsten Weg, breit gestreut Geld anzulegen? Die easyfolio-anlagestrategien

Mehr

Nachhalti es Investment

Nachhalti es Investment INVESTMENT VERSICHERUNG VORSORGE Einzigartig in Deutschland: Neues, nachhaltig gemanagtes Portfolio Nachhalti es Investment Verantwortungsvoll gute Rendite erzielen Wo Nachhalti keit draufsteht, ist auch

Mehr

1 Medien-Service der Commerzbank Oktober 2011

1 Medien-Service der Commerzbank Oktober 2011 1 Medien-Service der Commerzbank Oktober 2011 NEWSLETTER Sehr geehrte Damen und Herren, bei sehr vermögenden Menschen in Deutschland besteht laut einer aktuellen Umfrage ein großes Interesse daran, künftig

Mehr

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70

Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Private Altersvorsorge FONDSRENTE FR10 + FR70 Vermögenskonzepte mit AL Portfolios Mehr Zeit für Sie dank der Vermögenskonzepte der ALTE LEIPZIGER. Wählen Sie die Fondsrente, die zu Ihnen passt. Um den

Mehr

Nachhaltiges Investment ein aktueller Überblick. imug Beratungsgesellschaft mbh Brühlstraße 11 D- 30169 Hannover

Nachhaltiges Investment ein aktueller Überblick. imug Beratungsgesellschaft mbh Brühlstraße 11 D- 30169 Hannover Nachhaltiges Investment ein aktueller Überblick imug Beratungsgesellschaft mbh Brühlstraße 11 D- 30169 Hannover imug - Wer wir sind Gründung: 1992 als Institut an der Leibniz Universität Hannover Name

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011

Bester Anbieter für Mischfonds. mmd Roadshow. Mai/Juni 2011 Bester Anbieter für Mischfonds mmd Roadshow Mai/Juni 2011 Unternehmen Investmentphilosophie Dachfonds Investmentprozess Dachfonds Investmentperformance am Beispiel des ETF-DACHFONDS VERITAS Fondskonzepte

Mehr

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds

Die exklusive Dachfondsstrategie. Santander Select Fonds Die exklusive Dachfondsstrategie Santander Select Fonds Auf Erfolgskurs gehen: Santander Select Fonds. 100 % objektiv nur die leistungs starken Fonds kommen mit an Bord. Die Santander Select Fonds sind

Mehr

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009

Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management. Frankfurt am Main, Dezember 2009 Grundlagenstudie Investmentfonds 2009 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management Frankfurt am Main, Dezember 2009 1 Zielsetzung Die Studie dient dem Ziel, Erkenntnisse über den Besitz von Investmentfonds,

Mehr

DER BUND DER SPARER. ethische und nachhaltige Aktienstrategie des. PRIME VALUES Green. ausdrücklich vom Bund der Sparer empfohlen wird.

DER BUND DER SPARER. ethische und nachhaltige Aktienstrategie des. PRIME VALUES Green. ausdrücklich vom Bund der Sparer empfohlen wird. DER BUND DER SPARER bescheinigt gemäß den Statuten als unabhängiges, gemeinnütziges und überparteiliches Organ des Verbraucherschutzes, dass die ethische und nachhaltige Aktienstrategie des PRIME VALUES

Mehr

Monega Chance. by avicee.com

Monega Chance. by avicee.com by avicee.com Monega Chance Der Monega Chance (WKN 532107) ist ein Dachfonds, der ausschließlich in reine Aktienfonds investiert. Den Anlageschwerpunkt bildet der asiatische Raum. Die rohstoffreichen Länder

Mehr

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung

Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Vermögensverwaltung Professionelle Vermögensverwaltung eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Vermögensverwaltung Swisscanto Vermögensverwaltung einfach und professionell Unsere Vermögensverwaltung ist die einfache Lösung.

Mehr

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage.

Geldanlage. Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Geldanlage Wer täglich blitzschnell handeln muss, sollte auch mit seinem Geld zügig vorwärtskommen. Profit-Plus die renditestarke Geldanlage. Clever investieren mit Profit-Plus Attraktive Renditechancen

Mehr

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011

Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden. August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Kurzpräsentation für Kunden August 2011 Deka-Wertkonzept-Produkte Drei Fonds stellen sich vor Schnelle Veränderung an den Märkten Richtig und flexibel investieren Hoher Nutzen

Mehr

Nur Mittel zum Zweck?

Nur Mittel zum Zweck? Nur Mittel zum Zweck? Aspekte der Nachhaltigkeit im Stiftungsvermögen Dr. Stefan Fritz München, im September 2014 Zweckbezug als "viertes Anlageziel" der Vermögensanlage für Stiftungen VERMÖGEN Ziel: Häufig

Mehr

Mehr Wert für Ihre Geldanlage

Mehr Wert für Ihre Geldanlage Mehr Wert für Ihre Geldanlage Rendite und Sicherheit ein Widerspruch? Schlechte Zeiten für Sparer. Niedrige Zinsen sorgen dafür, dass Sparbücher und fest verzinste Geldanlagen nahezu keine Rendite mehr

Mehr

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1

BCA OnLive 11. Juni 2015. Investment Grundlagen Teil 1 BCA OnLive 11. Juni 2015 Investment Grundlagen Teil 1 Aktienfonds zahlen sich langfristig aus. Wertentwicklung der BVI-Publikumsfonds in Prozent - Einmalanlagen Fonds Anlageschwerpunkt Durchschnittliche

Mehr

Antje Schneeweiß ( 1 ) Rendite, Sicherheit und Verfügbarkeit. Ethische Geldanlagen aus christlicher Sicht

Antje Schneeweiß ( 1 ) Rendite, Sicherheit und Verfügbarkeit. Ethische Geldanlagen aus christlicher Sicht Ethische Geldanlagen aus ( 1 ) Geldanlage hat mittlerweile für viele Menschen wie auch der Kauf von Waren eine ethische Dimension. Welche Kriterien werden dabei bereits berücksichtigt, wie sollen diese

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Für eine nachhaltige Zukunft

Für eine nachhaltige Zukunft Für eine nachhaltige Zukunft Corporate Responsibility Übersicht 2014 Wir sind stolz auf die Rolle, die wir im weltweiten Finanzsystem spielen und wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Geschäfte so verantwortungsvoll

Mehr

EDA Ethisch Dynamischer Anteil Spezifikation und Berechnung

EDA Ethisch Dynamischer Anteil Spezifikation und Berechnung Beschreibung EDA steht für Ethisch Dynamischer Anteil und ist eine von software-systems.at patentierte Wertigkeitskennzahl. EDA dient dem objektivierten Screening von Finanzprodukten nach eigens definierter

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Neues Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Stellungnahme zum Nachhaltigkeitsfilter der KD-Bank

Stellungnahme zum Nachhaltigkeitsfilter der KD-Bank Stellungnahme zum Nachhaltigkeitsfilter der KD-Bank Seit Anfang 2008 bringt die KD-Bank für Kirche und Diakonie in Dortmund einen Nachhaltigkeitsfilter zur Anwendung. Sie ist damit die größte Bank in der

Mehr

Optimale Ertrags-Risiko-Kombination

Optimale Ertrags-Risiko-Kombination Optimale Ertrags-Risiko-Kombination mit deiner EBM-FAMILIE EBM Portfolio Bond Protect EBM Portfolio Klassik Ausgewogen Wachstum Spass am Investment Deine EBM-FAMILIE Welcher Anlegertyp sind Sie? Ausgewogen:

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG TOP MANAGER

VERMÖGENSVERWALTUNG TOP MANAGER Ihr Wegbegleiter für Wachstum und Stabilität im Vermögensaufbau VERMÖGENSVERWALTUNG TOP MANAGER Vermögensverwalter der Netfonds Gruppe Stand 04 2015 Nur wer sein Ziel kennt, findet auch den Weg, ob nun

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

Deka-Treasury Total Return

Deka-Treasury Total Return Anforderungen aus Sicht des Anlegers Eine für den risikobewussten Anleger attraktive Investitionsmöglichkeit zeichnet sich aus durch: die Möglichkeit flexibel auf globale Investitionschancen zu reagieren

Mehr

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest

Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Anlagechancen nutzen. Auf Sicherheit vertrauen. Vorsorgeinvest Vorsorge invest Ihr intelligentes Anlagekonzept. Private Vorsorge ist unverzichtbar! 200 TEUR 150 TEUR 100 TEUR Sie wollen von den Chancen

Mehr

Treffpunkt EPOL II. Referentin: Antje Schneeweiß

Treffpunkt EPOL II. Referentin: Antje Schneeweiß Treffpunkt EPOL II Referentin: Was hat Wirtschaftsförderung mit Armutsbekämpfung zu tun? Beispiel: entwicklungspolitische Kriterien für Investoren Königswinter, 29. Mai 2010 Geldvermögen in Deutschland

Mehr

Welche Renditeerwartungen erfüllen sich langfristig mit einem nachhaltigen Portfolio?

Welche Renditeerwartungen erfüllen sich langfristig mit einem nachhaltigen Portfolio? Welche Renditeerwartungen erfüllen sich langfristig mit einem nachhaltigen Portfolio? Studie von HVB & oekom research zur Performance von Best-in-Class-Portfolien München, September 2007 Gliederung Zielsetzung

Mehr

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit.

LBBW Multi Global. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: Informationen für 15.01.2015. Fonds in Feinarbeit. Die ausgewogene Balance aus Sicherheit und Rendite: LBBW Multi Global Diese Informationen sind ausschließlich für professionelle Investoren bestimmt. Keine Weitergabe an Privatkunden! Informationen für

Mehr

swiss rubinum: Ihr Stück Schweiz.

swiss rubinum: Ihr Stück Schweiz. swiss rubinum: Ihr Stück Schweiz. DZ PRIVATBANK swiss rubinum 03 Die Finanzmärkte unterliegen in den letzten Jahren immer stärkeren Schwankungen in immer kürzeren Zeiträumen. Höchste Zeit für eine Vermögensverwaltung,

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030

Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030 Vereinfachter Verkaufsprospekt mit Vertragsbedingungen. Deka-Zielfonds 2015 Deka-Zielfonds 2020 Deka-Zielfonds 2025 Deka-Zielfonds 2030 je ein gemischtes Sondervermögen. Ausgabe Juli 2005. Deka Investment

Mehr

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sinn fürs Geschäft

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sinn fürs Geschäft X1/3X Text: GLS Bank: Was unterscheidet die GLS Bank von anderen Banken? Die GLS Bank investiert ausschließlich in ökologische und soziale Projekte und Unternehmen. Wir finanzieren keine Unternehmen, die

Mehr

Einfach zugreifen. Mit dem SV Wertkonzept sichern Sie sich attraktive Renditechancen.

Einfach zugreifen. Mit dem SV Wertkonzept sichern Sie sich attraktive Renditechancen. SV WERTKONZEPT Einfach zugreifen. Mit dem SV Wertkonzept sichern Sie sich attraktive Renditechancen. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de SV Wertkonzept die neue Anlagestrategie.

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds:

Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Michael, 43 Jahre: Kurator Erfahren Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Die passende Kombination aus Vorsorge und Wertbeständigkeit Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Vorsorge ist Vertrauenssache

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Fondsinformationen von Union Investment 16. Januar 2008 Aktienfonds im Blick Liebe Leserinnen, liebe Leser, Sie erhalten den aktuellen Investment-Ticker. Heute mit UniProInvest: Aktien A und seiner ausgabeaufschlagfreien

Mehr

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen.

Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Möglichst viel draußen sein. Neue Orte kennenlernen. Aktuelles zum Thema: Niedrigzinsen. Werbemitteilung Schwierige Zeiten für Anleger: Niedrige Zinsen lassen Vermögen auf Dauer schrumpfen. Zertifikate

Mehr

Die Schweizer Fonds-Vermögensverwaltung von Union Investment

Die Schweizer Fonds-Vermögensverwaltung von Union Investment Swiss Rubinum Die Schweizer Fonds-Vermögensverwaltung von Union Investment Willkommen an einem der exklusivsten Bankenplätze der Welt! Ihr Vermögen in guten Händen Mit Vertrauen investieren von Erfahrung

Mehr

Herausforderungen der Zeit

Herausforderungen der Zeit 02 Steinwert Vermögenstreuhand Herausforderungen der Zeit Herzlich willkommen, kaum ein Thema hat in den vergangenen Jahren so an Bedeutung gewonnen und ist so massiv in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins

Mehr

Kirchenbanken - Geldeinlagen Deutschland 2000-2010

Kirchenbanken - Geldeinlagen Deutschland 2000-2010 In gibt es (2010) noch acht Kirchenbanken. Seit 2003 haben sich die evangelischen Kirchenbanken zu nur noch drei Instituten zusammengeschlossen. Evangelische Banken: BKD: Bank für Kirche und Diakonie eg

Mehr

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015

Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Bewährte VV-Fonds als solides Fundament in Ihrem Depot Januar 2015 Wie können Sie in Zeiten historisch niedriger Zinsen und hoher Aktienkurse und Immobilienpreise Privatvermögen noch rentabel und täglich

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Ausgangssituation und Vorstellung der Strategie

Ausgangssituation und Vorstellung der Strategie Ausgangssituation und Vorstellung der Strategie In unsicheren Zeiten sind mehr denn je sichere Anlageformen gefragt, die attraktive Renditechancen nutzen. Die Fonds-Trading-Strategie setzt dieses Ziel

Mehr

LOYS Fonds Trading Strategie

LOYS Fonds Trading Strategie Ausgangssituation und Vorstellung der Strategie In unsicheren Zeiten sind mehr denn je sichere Anlageformen gefragt, die attraktive Renditechancen nutzen. Die LOYS Fonds-Trading-Strategie setzt dieses

Mehr

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen

Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen 2 Unternehmensanleihen Anleihen an der Börse zeichnen Entry Standard für Unternehmensanleihen Sie wollen ein Investment in junge,

Mehr

Dynamisch Investieren zahlt sich aus.

Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Dynamisch Investieren zahlt sich aus. Ihr Geld arbeitet. Marina Kamleitner Portfoliomanagement KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. info@kepler.at Wichtige Hinweise Seite 2 Bitte beachten Sie,

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend

5 Hochspekulativ. 4 Risikoorientiert. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 1 Wertbewahrend FONDSPORTRAIT Mit dem HANSAsecur erwirbt der Anleger einen Aktienfonds, der fast ausschließlich in deutsche Titel des HDAX investiert. Der HDAX umfasst die Aktienwerte aller 110 Unternehmen aus den Indizes

Mehr