Unser Team: Mehmet Ökmen, Frauke Schiffner, Benjamin Murphy, Markus Scheide, Sebastian Bieker, Eduard Storz, Paul Groth,Yunes Al-washali, Kürsat Ay

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unser Team: Mehmet Ökmen, Frauke Schiffner, Benjamin Murphy, Markus Scheide, Sebastian Bieker, Eduard Storz, Paul Groth,Yunes Al-washali, Kürsat Ay"

Transkript

1 Unser Team: Hardware & Software: Mehmet Ökmen, Frauke Schiffner, Benjamin Murphy, Markus Scheide, Sebastian Bieker, Eduard Storz, Paul Groth,Yunes Al-washali, Kürsat Ay Planung, Entwurf & Kalkulation: Marcel Rau, Christian Ochs, Joanna Ziegler

2 Gliederung 1. Aufgabenstellung 2. Datenaustausch Intern 3. Datenaustausch Extern 4. Backup 5. Anschaffungen Datenaustausch 6. Anschaffungen Medien 7. Excel 8. Quellen

3 Aufgabenstellung Das Architekturbüro architekturwert. möchte die vorhandene Netzwerkstruktur ausbauen. Computerarbeitsplätze in die verbesserte Struktur einbinden benutzerfreundliches Anmeldesystem wird gewünschtein Backup System sollen die Daten nachhaltig gesichert werden Zusammenhang mit NAS und Server sollen erklärt werden B will eine Verbindung mit dem Büro in Schweinfurt zum Austausch dig. Daten Schaufensterfläche als Projektionsfläche für Beamer verwendet werden können jeder Mitarbeiter soll seine Daten in nur ihm und dem Inhaber zugänglichen Ordner speichern können speichern von Daten von jedem Mitarbeiter an jedem Arbeitsplatz möglich Inhaber wünschen gemeinsamen Ordner auf den nur sie zugriff haben +jeweils eigenen privaten Bereich

4 Mitarbeiter Datenaustausch Intern Rout er Switch Inhaber

5 Datenaustausch Extern Aufbau einer VPN Verbindung Firmendaten auf Fritzbox und herunterladen der Zugangssoftware IP festlegen durch Netzwerkbetreiber Installieren der Fernzugangssoftware konfigurieren des Fernzugangs

6 Backup System Optimierte Sicherheit Ihre Vorteile Verschlüsselung mit bis zu 256Bit Schnelle, hoch-sichere Backup Technologie Sichert auch die Daten auf dem Server Unterstützung der Meisten Betriebssysteme und Datenbanken Sichert Daten von allen Pcs in der Vertriebsmannschaft Daten werden jedes mal beim ändern vollautomatisch gespeichert Extrem einfache Handhabung Problemlose Mitsicherung von Daten der Außenmitarbeitern Bis zu 45% Einsparpotenzial im Vergleich zur Eigenrealisierung

7 Anschaffungen Medien Der Hp Designjet 510ps erfüllt auch in naher Zukunft alle nötigen Anforderungen. Mit Druckqualität: bis zu 2400 x 1200 dpi einer Druckgröße: A0 Liniengenauigkeit: + / - 0,2% Verarbeitung: Rollernzuführung, automatische Scheineideeinrichtung Stromverbrauch: 150 Watt, Bereitschaft 17 Watt Speicher: MB und den 4 Farbpatronen eignet er sich ideal für ein Architekturbüro Develop ineo+ 253 Druckdaten: Scandaten: Kopierdaten: Interner Controller nutzt Kopierspeicher (1.024 MB RAM) Windows 2000/2003/XP/XP64/Vista,Mac OS 9.x/10.x, Unix, Linux Scan to /FTP/iFAX/BOX/SMB,TWAIN-Scan (PC/Mac) und scan to USB Scangeschwindigkeit: max. 70 Originale pro Minute (Farbe/sw) Festplatte: 60 GB Sanyo - PLC-XP100L Geeignet für: Dauerbetrieb (24 Stunden/7 Tage) Bildhelligkeit : ANSI-Lumen, Kontrastverhältnis : 1 Garantie: 3 Jahre, 24-h-Austauschservice Lampenlebenszeit: h (Eco-Mode)/2.000 h (Normal-Mode) Bilddiagonale: min max 31" 400 Fensterfolie: - für Aufprojektion + Rückprojektion - Kontrastreiche, scharfe Wiedergabe auch in Räumen mit hohem Umgebungslicht

8 Anschaffungen Datenaustausch Die Buffalo TeraStation Pro II ist ein NAS-Gerät mit 4 Laufwerken, welche auch im RAID betrieben wird. RAID 5RAID 5 bietet sowohl gesteigerten Datendurchsatz beim Lesen von Daten als auch Redundanz bei relativ geringen Kosten. Mit ihren beiden USB2.0-Ports ermöglicht die TeraStation Pro II dabei den Anschluss weiterer externer USB-Festplatten für noch mehr Speicherplatz oder regelmäsige Sicherungsläufe. AMD Dual-CPU Tower Server bietet mehr Möglichkeiten als ein NAS. Der AMD Dual-CPU Tower Server kann als Mailserver, Printserver oder Domaincontroller dienen. In unserem Fall steuert der Server den Zugriff auf Drucker, Plotter und verwalten das Anmeldesystem

9 Kalkulation Data Tec Wiesenstr Gießen Studio Architekturwert z.h. Herrn Planer Kundennummer: Designerstr.11 Auftragsnummer: Gießen Bearbeiter: Hr. Rau Datum: Position Bezeichnung / Leistung Menge Einzelpreis Gesamtpreis 1 Beamer (Sanyo PLC-XP100L) , ,00 2 Drucker Canon (develop ineo+ 253) , ,00 3 VPN W-Lan Router( AVM FRITZ!Box WLAN 3170) 1 99,95 99,95 4 Plotter (Hp Desinjet 510 ps) , ,00 5 Online Backup (jährlich) 12 49,95 599,40 9 Fensterfolie (150x50) 4 549, ,00 10 NAS (Buffalo Tera Station Pro II 4 TB) 1 749,00 749,00 11 ADC (Windows Server 2008 Standard mit Hyper-V) 3 625, ,00 12 AMD Dual-CPU Tower Server , , , ,00 Gesamtpreis Netto ,35 MwSt 19% 3.408,48 Gesamtpreis Brutto ,83

10 Quellen

(DRAYTEK Vigor 2820) Sterntopologie mit integriertem Server, Backupsystem und Router.

(DRAYTEK Vigor 2820) Sterntopologie mit integriertem Server, Backupsystem und Router. -vorhandene Strukturen -neues Konzept Derzeitige Situation: -Sterntopologie mit integriertem Switch -Datenspeicherung, sowie Benutzeranmeldung sind nur lokal möglich -JederArbeitsplatz hat Zugriff auf

Mehr

EIN SERVER ZU HAUSE.... für die Familie bzw. Kleinstunternehmer. Doppelconference Georgie Tsamis & Andi Kunar Clubabend ClubComputer 6.9.

EIN SERVER ZU HAUSE.... für die Familie bzw. Kleinstunternehmer. Doppelconference Georgie Tsamis & Andi Kunar Clubabend ClubComputer 6.9. EIN SERVER ZU HAUSE... für die Familie bzw. Kleinstunternehmer Doppelconference Georgie Tsamis & Andi Kunar Clubabend ClubComputer 6.9.2012 Agenda Wozu das Alles? d.h. zu Hause einen Server installieren

Mehr

Copyright 2015 Kutzschbach Electronic GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten. ManagedBackup

Copyright 2015 Kutzschbach Electronic GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten. ManagedBackup ManagedBackup Backup Agenten Unterstützen alle aktuellen Windows Server Betriebssysteme Unterstützen Linux (Ubuntu, Debian, SuSE, Red Hat, CentOS) Sind kostenfrei erhältlich Funktionsumfang: - Bare Metal

Mehr

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013 Unterstützte Plattformen und Systemvoraussetzungen für KARTHAGO 2000 / JUDIKAT a) Unterstützte Plattformen Windows XP Home/Pro SP3 x86 Windows Vista SP2 x86 Windows 7 SP1 (x86/ x64) Windows 8 (x86/ x64)

Mehr

INDUSTRIEMIETEN. Gültig. Stand: 01.11.2014. Mieten Sie Produktions-Systeme langfristig... Rechnen Sie einfacher mit Festkosten...

INDUSTRIEMIETEN. Gültig. Stand: 01.11.2014. Mieten Sie Produktions-Systeme langfristig... Rechnen Sie einfacher mit Festkosten... Gültig Stand: 01.11.2014 apple *Sorgen Sie sich nicht um Reparaturen dank Apple Care Versicherung.* * UpDates der Software ist nicht mehr Ihr Problem.* 27 MacBook Pro 13 Intel 2,6 GHz Retina mit 256 SSD

Mehr

Privater Arbeitsplatz: 2 Personen im Team 21. Januar 2012

Privater Arbeitsplatz: 2 Personen im Team 21. Januar 2012 Projekt - Dokumentation Punkt 1: Informationsaufnahme der aktuellen Situation und Komponenten Aufgrund der Übersicht wurde mit Hilfe von XMIND eine Mind-Map erstellt. siehe Zusatzblatt für eine bessere

Mehr

Bauinformatik I Projekt Netzwerk

Bauinformatik I Projekt Netzwerk Bauinformatik I Projekt Netzwerk Unsere Aufgabe liegt darin für das Architekturbüro Studio architekturwert die vorhandene IT Infrastruktur weiter auszubauen. Wir haben unsere Ausarbeitung wie folgt gegliedert:

Mehr

Bitte beachten Sie die folgenden Systemvoraussetzungen um DocuWare installieren zu können:

Bitte beachten Sie die folgenden Systemvoraussetzungen um DocuWare installieren zu können: Bitte beachten Sie die folgenden Systemvoraussetzungen um DocuWare installieren zu können: DocuWare Server und Web Komponenten Hardware CPU-Kerne: mindestens 2 x 2,0 GHz, empfohlen 4 x 3,2 GHz RAM: mindestens

Mehr

P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N

P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N Produktbeschrieb SWISSVAULT Eco SWISSVAULT Hauptmerkmale Vollautomatisches Backup via Internet Datenlagerung im SWISS FORT KNOX 448-bit Verschlüsselung Disk to

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen Pivot3 Ressourcen sparen mit Pivot3 Server-/Storage-Lösungen

Mehr

4 Planung von Anwendungsund

4 Planung von Anwendungsund Einführung 4 Planung von Anwendungsund Datenbereitstellung Prüfungsanforderungen von Microsoft: Planning Application and Data Provisioning o Provision applications o Provision data Lernziele: Anwendungen

Mehr

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9.00-18.00Uhr Sa.: 9.00-14.00Uhr. Wochen Angebote. 520MB/s read 300MB/s write 45,- Software Windows7 Dell Lizenz

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9.00-18.00Uhr Sa.: 9.00-14.00Uhr. Wochen Angebote. 520MB/s read 300MB/s write 45,- Software Windows7 Dell Lizenz USB Stick 5,- 10,- Linux E2 Betriebsystem Full HD DVB-S2 Dual Core Prozessor 1x Front USB 2.0 HbbTV&IPTV Ready Arbeitsspeicher 4GB PC1600 20,00 8GB PC1600 40,00 8GB PC2400 DDR4 44,00 SSD Intenso 128GB

Mehr

Windows Terminalserver im PC-Saal

Windows Terminalserver im PC-Saal Windows Terminalserver im PC-Saal PC-Saal Anforderungen Einheitliche Arbeitsumgebung für die Benutzer (Hard- und Software) Aktuelles Softwareangebot Verschiedene Betriebssysteme Ergonomische Arbeitsumgebung

Mehr

OS Datensysteme GmbH

OS Datensysteme GmbH Systemvoraussetzungen OSD-CNC-Generator, Version 2.7 Voraussetzungen für den Einsatz von OSD-CNC-Generator, - OSD-SPIRIT Version 2012 pro / 2013 / 2014 Version 2.7 - OSD-Branchenprogramm ab Version 7.1

Mehr

P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N

P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N P R O D U K T - D O K U M E N T A T I O N Produktbeschrieb SWISSVAULT Pro SWISSVAULT Hauptmerkmale Vollautomatisches Backup via Internet Datenlagerung im SWISS FORT KNOX 448-bit Verschlüsselung Disk to

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.dlink.de, www.dlink.at, www.dlink.ch oder unserer Facebook Seite http://www.facebook.com/dlinkgmbh Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Mit dem SharePort Plus

Mehr

Mindtime Online Backup

Mindtime Online Backup Mindtime Online Backup S e r v i c e L e v e l A g r e e m e n t Inhaltsangabe Service Definition... 3 1) Datenverschlüsselung... 3 2) Gesicherte Internetverbindung... 3 3) Datencenter... 4 4) Co- Standort...

Mehr

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME ALLGEMEINES Für die Mehrplatzinstallation von PLATO wird der Einsatz eines dedizierten Servers und ein funktionierendes Netzwerk mit Vollzugriff auf den PLATO-Ordner (Empfehlung: mit separatem, logischem

Mehr

STORAGE. Martin Schmidt Berufsschule Obernburg

STORAGE. Martin Schmidt Berufsschule Obernburg STORAGE Martin Schmidt Berufsschule Obernburg Storage Begriffserklärung Storage ist die Bezeichnung für eine große Menge zusammenhängenden Speicherplatz in einem Netzwerk. Storage heißen auch die große

Mehr

Plunet BusinessManager. Technische Anforderungen

Plunet BusinessManager. Technische Anforderungen Plunet BusinessManager Technische Anforderungen Gültig ab 03.05.2016 Inhaltsverzeichnis 1. Technologien... 3 2. Datenbanken... 3 3. SSL / https... 3 4. Ports... 3 5. Datensicherheit... 4 6. Systemanforderungen...

Mehr

Plunet BusinessManager. Technische Anforderungen

Plunet BusinessManager. Technische Anforderungen Plunet BusinessManager Technische Anforderungen Gültig ab 07.06.2016 Inhaltsverzeichnis 1. Technologien... 3 2. Datenbanken... 3 3. SSL / https... 3 4. Ports... 3 5. Datensicherheit... 4 6. Systemanforderungen...

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-HOME 4000 GREENLINE 445,00. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Details IT. MADE IN GERMANY. 06.09.2013

Datenblatt: TERRA PC-HOME 4000 GREENLINE 445,00. Multimedia-PC inkl. Cardreader. Details IT. MADE IN GERMANY. 06.09.2013 06.09.2013 Datenblatt: TERRA PC-HOME 4000 GREENLINE Multimedia-PC inkl. Cardreader TERRA Multimedia PC der Einstiegsklasse mit großer 1 TB SATA-3 Festplatte, brillanter AMD Radeon HD Grafik und Microsoft

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility

Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Anleitung zur Nutzung des SharePort Utility Um die am USB Port des Routers angeschlossenen Geräte wie Drucker, Speicherstick oder Festplatte am Rechner zu nutzen, muss das SharePort Utility auf jedem Rechner

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

IT- Wir machen das! Leistungskatalog. M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg

IT- Wir machen das! Leistungskatalog. M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg IT- Wir machen das! Leistungskatalog M3B Service GmbH Alter Sportplatz Lake 1 57392 Schmallenberg Tel.: 02972 9725-0 Fax: 02972 9725-92 Email: info@m3b.de www.m3b.de www.systemhaus-sauerland.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Projekt: Netzwerk. Neuerungen. Netzwerktopologie Arbeitsgruppe/Domäne NAS (LAN-Platte) Druckspooler Terminal Home Office

Projekt: Netzwerk. Neuerungen. Netzwerktopologie Arbeitsgruppe/Domäne NAS (LAN-Platte) Druckspooler Terminal Home Office Projekt: Netzwerk Präsentation von Susanne Földi, Dorothea Krähling, Tabea Schneider, Deborah te Laak und Christine Weller im Rahmen der Übung Projekt: Netzwerk des Fachgebietes Bauinformatik, Fachbereich

Mehr

Professionelle Hardware

Professionelle Hardware CAD-Workstations HP Z230 CPU: Intel Core i7 4790 V4 / 3,6 GHz / QuadCore RAM: 8 GB DDR3 Festplatte: 1 TB HDD DVD-Brenner Grafik: NVIDIA Quadro K620-2 GB (AutoCAD zertifiziert) Microsoft Windows 7 Pro 64-Bit

Mehr

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen INHALT VORWORT... 2 DATENBANKSERVER... 2 APPLICATION SERVER... 3 Ausfallsicherheit:... 4 ARBEITSPLÄTZE... 4 Lokale PCs... 4 Sachbearbeiter... 5 Disponent... 5 Thin Client... 5 Terminal Server... 6 NETZWERK...

Mehr

Handbuch Version 1.02 (August 2010)

Handbuch Version 1.02 (August 2010) Handbuch Version 1.02 (August 2010) Seite 1/27 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 1.1. Begrüßung 03 1.2. Was ist PixelX Backup FREE / PRO 03 1.3. Warum sollten Backups mittels einer Software erstellt werden?

Mehr

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage Verkaufshilfe Produktfeatures Das DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter ist eine benutzerfreundliche, leistungsfähige und vielseitige NAS-Lösung, die

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

5. Was ist ein CPU, wie wird die Geschwindigkeit angegeben? 6. Nennen Sie 4 Elemente die sich direkt auf einem Mainboard befinden.

5. Was ist ein CPU, wie wird die Geschwindigkeit angegeben? 6. Nennen Sie 4 Elemente die sich direkt auf einem Mainboard befinden. Informatik Übung Grundlagen Informatik Fragen: 1. Nennen ie vier Eingabegeräte. 2. Was ist die Aufgabe des RAM? 3. Nennen ie Eigenschaften des ROM. 4. Wozu dient das Bussystem? 5. Was ist ein CPU, wie

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10.2, Asura Pro 10.2,Garda 10.2...2 PlugBALANCEin 10.2, PlugCROPin 10.2, PlugFITin 10.2, PlugRECOMPOSEin 10.2, PlugSPOTin 10.2,...2 PlugTEXTin 10.2, PlugINKSAVEin 10.2,

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 Kategorie TERRA Standalone-Server Intel Pentium Intel

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10, Asura Pro 10, Garda 10...2 PlugBALANCEin 10, PlugCROPin 10, PlugFITin 10, PlugRECOMPOSEin10, PlugSPOTin 10,...2 PlugTEXTin 10, PlugINKSAVEin 10, PlugWEBin 10...2

Mehr

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it. Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.net exone Challenge 1111 Atom 525 exone Challenge 1911G5 1220

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG

WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG WHITEPAPER BAWÜ-CLOUD.DE CTERA-LÖSUNG STAND: JUNI 2012 Carl-Zeiss-Str. 5 72124 Pliezhausen Tel: +49 (7127) 988-0 Fax: +49 (7127) 988-200 E-Mail: office@schmieder.de www.bawü-cloud.de by SCHMIEDER it-solutions

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln

Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Schritt-für-Schritt: Von Windows XP auf Windows 7 wechseln Bitte beachten Sie: Anwender von Windows XP müssen für die Aktualisierung auf Windows 7 eine Neuinstallation durchführen. Dabei wird Ihr bisher

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundensupport Tel.: +49 [0] 89 66086-220 Fax: +49 [0] 89 66086-225 e-mail: domus4000@domus-software.de

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Mindtime Online Backup

Mindtime Online Backup Mindtime Online Backup S e r v i c e L e v e l A g r e e m e n t P l u s Inhaltsangabe Service Definition... 3 1) Datenverschlüsselung... 3 2) Gesicherte Internetverbindung... 3 3) Datencenter... 4 4)

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundenbetreuung Tel.: +49 [0] 89 66086-230 Fax: +49 [0] 89 66086-235 e-mail: domusnavi@domus-software.de

Mehr

Systemempfehlungen. Sage HWP / Primus SQL 25.11.2013. Robert Gabriel ROCONGRUPPE

Systemempfehlungen. Sage HWP / Primus SQL 25.11.2013. Robert Gabriel ROCONGRUPPE 25.11.2013 Systemempfehlungen Sage HWP / Primus SQL Robert Gabriel ROCONGRUPPE Inhalt Einzelplatzrechner:... 2 Thema SQL Server... 2 Thema Microsoft Office... 3 Server/Netzwerke... 3 Hinweis SBS Server

Mehr

Unified Mail Archiv Schulungsteil 2. Jan-Peter Petersen

Unified Mail Archiv Schulungsteil 2. Jan-Peter Petersen Unified Mail Archiv Schulungsteil 2 Jan-Peter Petersen 1 1 Dashboard 2 2 Lizenz 3 3 Archiv-Speicher 4 4 Festplattenkonfiguration Software-Raid - per Default Software wählt automatisch bestes Raidlevel

Mehr

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene

Dedicated Workplace. DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) Leistungsmerkmal 1 TB. Max. Speicherplatz File-Ebene Dedicated Workplace Stand September 2015 Leistungsmerkmal DomainController (S Windows) & Workplace Server (M Windows) OfficeStandard pro User inkl RDS CAL Speicherplatz File-Ebene Max. Speicherplatz File-Ebene

Mehr

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe Der imagerunner ADVANCE gibt Ihnen die Möglichkeit, ein größeres Arbeitsvolumen schneller und effizienter zu erledigen als je zuvor. Tauschen Sie relevante Informationen

Mehr

BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker Fachrichtung AV und NC-Technik. Elster AG 10/1978 03/1981 Dreher

BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker Fachrichtung AV und NC-Technik. Elster AG 10/1978 03/1981 Dreher Skillprofil Name: Rainer Anders Geburtsdatum: 06.01.1959 Wohnort: Wünschendorfer Str. 9 65232 Taunusstein Telefon: 06128 / 21950 Ausbildung BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker

Mehr

Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung

Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung Endorsed SI Anwenderbericht: Einsatz von System Platform 2012 R2 in virtualisierten Umgebungen zur Prozessvisualisierung Fritz Günther 17.03.2014 Folie 1 Agenda Was ist Virtualisierung Server- / Clientvirtualisierung

Mehr

TERRA CLOUD Backup. Verschlüsselte Datensicherung in die Cloud

TERRA CLOUD Backup. Verschlüsselte Datensicherung in die Cloud TERRA CLOUD Backup Verschlüsselte Datensicherung in die Cloud TERRA CLOUD Backup Zusammenspiel aus drei Komponenten Backup-Agent: Wird auf jedem zu sichernden Server installiert Portal: Zentrale Administration

Mehr

Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten

Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten NovaStor Inhaltsverzeichnis Skalierbar. Von klein bis komplex.... 3 Kein jonglieren mehr mit Wechselmedien... 3 Zentralisiertes Backup... 4 Datensicherheit,

Mehr

Das Internet und die Gefahren Warum eine Hardware-Firewall OctoGate Produktübersicht OctoGate Service Beispielkonfiguration SmallBusiness

Das Internet und die Gefahren Warum eine Hardware-Firewall OctoGate Produktübersicht OctoGate Service Beispielkonfiguration SmallBusiness Das Internet und die Gefahren Warum eine Hardware-Firewall OctoGate Produktübersicht OctoGate Service Beispielkonfiguration SmallBusiness Partnerprogramm Wettbewerb 2 Gefahren im Internet Viren Trojaner

Mehr

Ihr exone Partner: SEHTEC GbR Marko Seifarth Sutte 11 95326 Kulmbach. 09221/87800-56 m.seifarth@sehtec.de http://www.sehtec.de

Ihr exone Partner: SEHTEC GbR Marko Seifarth Sutte 11 95326 Kulmbach. 09221/87800-56 m.seifarth@sehtec.de http://www.sehtec.de Ihr exone Partner: SEHTEC GbR Marko Seifarth Sutte 11 95326 Kulmbach 09221/87800-56 m.seifarth@sehtec.de http://www.sehtec.de exone Challenge 1111 Atom 525, 4GB, 500GB SATA, FreeDos exone Challenge 1911G5

Mehr

Installation FireBird Datenbankserver 1 / 5

Installation FireBird Datenbankserver 1 / 5 Installation FireBird Datenbankserver 1 / 5 Vorbemerkung Jede Software aus dem Hause Compusoft arbeitet intern mit einer Firebird Datenbank. Jede Compusoft-Software bringt alle notwendigen Dateien mit,

Mehr

Verlust von Unternehmensdaten?

Verlust von Unternehmensdaten? Verlust von Unternehmensdaten? Das lässt sich vermeiden - Sehen Sie selbst! Wussten Sie schon? Auf Ihrem PC sammeln sich signifikante Unternehmensdaten an, deren Verlust Ihr Geschäft erheblich beeinträchtigen

Mehr

Debian GNU/Linux. Debian Installation. Christian T. Steigies

Debian GNU/Linux. Debian Installation. Christian T. Steigies : Installation Debian Installation Institut für Experimentelle und Angewandte Physik Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Debian crash course 19.02.2007 : Installation Debian/etch Installation http://debiananwenderhandbuch.de/

Mehr

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 service@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 service@hanseatic-it.net www.hanseatic-it. Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau 0451 47992012 service@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.net exone Challenge 1111 Atom 525 Free Dos exone Challenge 1911G5

Mehr

Konica Minolta bizhub C220

Konica Minolta bizhub C220 Konica Minolta bizhub C220 Farbsystem mit hoher Leistung Kopierleistung S/W 22 Kop./ Min. Color 22 Kop./ Min. Standard-Kassetten 2 x 500 Blatt (A5 - A3+) Seitlicher Stapeleinzug 150 Blatt (A6 - A3+ plus

Mehr

Chronos. 4137 1. Software Option: Betriebssystem Windows 7 Professional 64bit vorinstalliert. Computersysteme im Juni. Seite 1: Mini AMD Pc s!

Chronos. 4137 1. Software Option: Betriebssystem Windows 7 Professional 64bit vorinstalliert. Computersysteme im Juni. Seite 1: Mini AMD Pc s! Computersysteme im Juni Seite 1: Mini AMD Pc s! Nemesi s Chronos AMD FM2 A6-6400K 3,9 Ghz 4 GB DDR3 Ram mit 1600Mhz AMD HD8470D mit DVI, VGA & HDMI Festplatte mit 500 GB (Support Raid 0,1,10) DVD-RW USB

Mehr

Schulpaket 2015 / 2016 Installation

Schulpaket 2015 / 2016 Installation Schulpaket 2015 / 2016 Installation 2015 BANKETTprofi GmbH 1. Installation BANKETTprofi Der BANKETTprofi ist mit geringem Aufwand zu installieren. Die Installation kann auch von Nicht-EDV- Fachleuten problemlos

Mehr

Formular»Fragenkatalog BIM-Server«

Formular»Fragenkatalog BIM-Server« Formular»Fragenkatalog BIM-Server«Um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen, benötigen wir Ihre Mithilfe. Nur Sie vor Ort kennen Ihr Problem, und Ihre Installationsumgebung. Bitte füllen Sie dieses Dokument

Mehr

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology)

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology) Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

Netgear bringt das weltweit schnellste Desktop Network Attached Storage mit 10GbE-Konnektivität auf den Markt

Netgear bringt das weltweit schnellste Desktop Network Attached Storage mit 10GbE-Konnektivität auf den Markt Netgear-PR-Nr. NG 23/13, November 2013 Netgear hebt mit der neuen ReadyNAS 716 die Desktop-Storage-Features auf das nächste Level und bietet verbesserten Datenschutz sowie Datenübertragungsraten angepasst

Mehr

ProSeminar Speicher- und Dateisysteme

ProSeminar Speicher- und Dateisysteme ProSeminar Speicher- und Dateisysteme Netzwerkspeichersysteme Mirko Köster 1 / 34 Inhalt 1. Einleitung / Motivation 2. Einsatzgebiete 3. Fileserver 4. NAS 5. SAN 6. Cloud 7. Vergleich / Fazit 8. Quellen

Mehr

Angebote refurbished PC s

Angebote refurbished PC s ein Unternehmen des PCC e.v. Rehefelder Strasse 19 01127 Dresden Tel.: +49 (0)351-795 76 60 Fax: +49 (0)351-795 76 82 www.iwent.de info@iwent.de Angebote refurbished PC s - Leasingrückläufer, aufbereitet

Mehr

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5 01.09.2011 SCANORA 5.0 PC-Voraussetzungen INHALT: 1. Wollen sie einen Neuen PC vorbereiten? 1.1. Röntgen PC einrichten für: 1.1.1. SCANORA 3D...... 2 1.1.2. CRANEX 3D 3 1.1.3. CRANEX D..... 3 1.1.4. CRANEX

Mehr

Ihr exone Partner: BITS ek Udo Boochs Patschelstr.13 41379 Brüggen Born. 02163 951 95 10 service@bitsek.de www.bitsek.de

Ihr exone Partner: BITS ek Udo Boochs Patschelstr.13 41379 Brüggen Born. 02163 951 95 10 service@bitsek.de www.bitsek.de Ihr exone Partner: BITS ek Udo Boochs Patschelstr.13 41379 Brüggen Born 02163 951 95 10 service@bitsek.de www.bitsek.de exone Challenge 1111 Atom 525 exone Challenge Picco i3-3220t 500GB exone Challenge

Mehr

Systemvoraussetzungen und Installation

Systemvoraussetzungen und Installation Systemvoraussetzungen und Installation Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Einleitung... 2 2. Einzelarbeitsplatzinstallation... 3 3. Referenz: Client/Server-Installation... 5 3.1. Variante A:

Mehr

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 3. SQL Server 2008 (32 Bit & 64 Bit) 4. Benötigte Komponenten 5. Client Voraussetzungen 1 1. Netzwerk Überblick mobile Geräte über UMTS/Hotspots Zweigstelle

Mehr

ParX T5060i G3 Server

ParX T5060i G3 Server P r e i s l i s t e Juni 2012 Server News Inhalte Lager Server "Express" Seite 1 TAROX ParX µserver: Der neue ParX µserver hat schon in den ersten Wochen für Furore gesorgt: Beim diesjährigen Innovationspreis-IT

Mehr

Bedienungsanleitung DAS5

Bedienungsanleitung DAS5 Bedienungsanleitung DAS5 1. Voraussetzungen Messgerät ecom-en2 oder ecom-j2knpro PC mit Kartenlesegerät und Betriebssystem ab Windows XP USB-Treiber von rbr SD-Karten oder MM-Karten von rbr Kartengröße

Mehr

Installation von DMP 2000 im Netzwerk

Installation von DMP 2000 im Netzwerk Installation von im Netzwerk kann in jedem Windows Netzwerk installiert werden; das in der Lage ist, Verzeichnisfreigaben zur Verfügung zu stellen. Unter der Netzwerkversion können Sie von mehreren Arbeitsplätzen

Mehr

In den folgenden Kapiteln werden die Anschlussmöglichkeiten, die Internettelefonie und der Fernzugang erläutert.

In den folgenden Kapiteln werden die Anschlussmöglichkeiten, die Internettelefonie und der Fernzugang erläutert. AVM VoIP Gateway 5188 - Einsatzmöglichkeiten 1. Einleitung Das AVM VoIP Gateway kann als Gateway-Lösung für vorhandene TK-Anlagen bis zu 8 Gespräche gleichzeitig über Internet oder Festnetz abwickeln.

Mehr

Schritt-für-Schritt: Upgrade von Windows Vista auf Windows 7

Schritt-für-Schritt: Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 Schritt-für-Schritt: Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 Bei dem hier vorgestellten Upgrade wird Ihr bisher installiertes Windows Vista durch Windows 7 ersetzt. Alle Dateien, Einstellungen sowie die

Mehr

FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner

FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner Der G DATA EU Ransomware Cleaner kann Ihren Computer auf Screenlocking Schadsoftware überprüfen, auch wenn Sie nicht mehr in der Lage sind sich in Ihren PC einloggen können.

Mehr

Systemvoraussetzungen:

Systemvoraussetzungen: Systemvoraussetzungen: Allgemein Der rechnungsmanager ist eine moderne Softwarelösung, welche mit geringen Systemvoraussetzungen betrieben werden kann. Die Anwendung besteht u.a. aus den Modulen Server-Dienste

Mehr

Desaster Recovery und mehr. Philip Rankers Product Manager

Desaster Recovery und mehr. Philip Rankers Product Manager Desaster Recovery und mehr Philip Rankers Product Manager Moderne Datensicherung Zuverlässig Schnell Flexibel DATENSICHERUNG AUF ein NAS DATENSICHERUNG VON einem NAS Datensicherung auf ein NAS Time Machine

Mehr

Exklusive Preisliste für Nur für Sie!! Ihr exone Systemhauspartner Friedrich Ritschel GmbH & Co. KG Herr Jacobsen 05221-93760 edv@ritschelkg.

Exklusive Preisliste für Nur für Sie!! Ihr exone Systemhauspartner Friedrich Ritschel GmbH & Co. KG Herr Jacobsen 05221-93760 edv@ritschelkg. Exklusive liste für Nur für Sie!! Herr Jacobsen 0522193760 edv@ritschelkg.com exone Challenge 1111 Atom 330 exone Challenge 1211 X3430 RAID exone Challenge 1911 W3520 exone Challenge 1911 X3430 exone Challenge

Mehr

FAST LTA Systeme Langzeitspeicher für medizinische Universalarchive 29.12.2007

FAST LTA Systeme Langzeitspeicher für medizinische Universalarchive 29.12.2007 FAST LTA Systeme Langzeitspeicher für medizinische Universalarchive 29.12.2007 FAST LTA AG Spezialist für digitale Langzeitarchivierung Erste FAST Gründung (Software Security) im Jahr 1985 FAST LTA (1999),

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundensupport Tel.: +49 [0] 89 66086-230 Fax: +49 [0] 89 66086-235 e-mail: domusnavi@domus-software.de

Mehr

Das Home Office der Zukunft: Machen Sie es einfach aber sicher! von Paul Marx Geschäftsführer ECOS Technology GmbH

Das Home Office der Zukunft: Machen Sie es einfach aber sicher! von Paul Marx Geschäftsführer ECOS Technology GmbH Das Home Office der Zukunft: Machen Sie es einfach aber sicher! von Paul Marx Geschäftsführer ECOS Technology GmbH Zukunft Heimarbeitsplatz Arbeitnehmer Vereinbarkeit von Beruf und Familie Reduzierte Ausfallzeiten

Mehr

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen...

Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... PRETON TECHNOLOGY Was ist PretonSaverTM... 3 PretonSaver's... 3 PretonCoordinator... 3 PretonControl... 4 PretonSaver Client... 4 PretonSaver TM Key Funktionen... 4 System Architekturen:... 5 Citrix and

Mehr

Willkommen zu MineralPro Version 7

Willkommen zu MineralPro Version 7 MineralPro 7 Installation 1 1 Willkommen zu MineralPro Version 7 Mit MineralPro verwalten und organisieren Sie komfortabel Ihre Mineralien- und Fossiliensammlung. MineralPro wurde von Mineraliensammlern

Mehr

Verschlüsselung von USB Sticks mit TrueCrypt

Verschlüsselung von USB Sticks mit TrueCrypt Verschlüsselung von USB Sticks mit TrueCrypt Martin Bürk m.buerk@realschule-ditzingen.de Hintergrund und Motivation Verwaltungsvorschrift zum Datenschutz an öffentlichen Schulen vom 25.11.2009 Erklärung:

Mehr

NAS SERVER FÜR EXTERNE FESTPLATTEN

NAS SERVER FÜR EXTERNE FESTPLATTEN NAS SERVER FÜR EXTERNE FESTPLATTEN Kurzinstallationsanleitung DN-70230 Systemanforderung Betriebssystem und Software: Windows 2000, XP, 2003, Vista, Mac OS X oder höher, Linux Erforderliche Hardware: 10/100

Mehr

N2B1 von LG: Das Zentrum des digitalen Entertainments

N2B1 von LG: Das Zentrum des digitalen Entertainments P R E S S E I N F O R M A T I O N LG Information System Products N2B1 von LG: Das Zentrum des digitalen Entertainments NAS-System für gigantischen Speicherplatz und zuverlässige Datensicherung Berlin,

Mehr

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0)

Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) Installieren und Einrichten von VirtualBox für TAPPS (V1.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 2 3 Einrichten von VirtualBox am Beispiel Windows XP... 7 4 Einrichten von Windows XP... 26

Mehr

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN

USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN USB3.0 DUALE DOCKING STATION FÜR SATA-FESTPLATTEN Bedienungsanleitung (DA-70547) Einleitung DA-70547 ist ein USB3.0-fähiges Gehäuse für zwei SATA-Festplatten. Unterstützt wird die gleichzeitige Benutzung

Mehr

neo 600/750 Print on demand - ohne Kompromisse monochrome

neo 600/750 Print on demand - ohne Kompromisse monochrome neo 600/750 Print on demand - ohne Kompromisse monochrome Als Unternehmer im Druckdienstleistungsbereich oder als Betreiber einer Hausdruckerei sind Sie auf robuste und zuverlässige Digitalsysteme angewiesen,

Mehr

AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle Server?

AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle Server? Die mit dem besseren Service! Sehr geehrter Kunde! Die Frage dieser Tage: Wie virtualisiere ich am effizientesten und günstigsten? Darauf gibt es eine Antwort! AMD : Ein Preis, beliebig viele virtuelle

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.6 Die Komplettlösung für Windows Server Backup

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.6 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Backup wie für mich gemacht. Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.6 Die Komplettlösung für Windows Server Backup April 2016 Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials... 3 Systemanforderungen...

Mehr

Neue Speicherklassen Backup und Archive to Disk

Neue Speicherklassen Backup und Archive to Disk Neue Speicherklassen Backup und Archive to Disk Neue Speicherklassen Backup to Disk 1. Vorteile gegenüber herkömmlichen Band-Backups 2. Operationale Betrachtung 3. Finanzielle Betrachtung Archive to Disk

Mehr

Sparen Sie mit der Nummer 1*

Sparen Sie mit der Nummer 1* Sparen Sie mit der Nummer 1* HP SMB VMware Bundle 8.1 Bestehend aus 1 HP VMware Entry Tower: ML350 und VMware Essentials. HP ProLiant ML350 G6 2 x Intel Xeon E5620 Quad Core 2.40GHz CPUs 6 x 2GB RDIMM

Mehr

Chronos. 4137 1. Software Option: Betriebssystem Windows 7 Professional 64bit vorinstalliert ENU NEU. Computersysteme im November

Chronos. 4137 1. Software Option: Betriebssystem Windows 7 Professional 64bit vorinstalliert ENU NEU. Computersysteme im November Seite 1: Mini AMD Pc s! ENU NEU Nemesi s Chronos AMD FM2 A6-6400K 2x 3,9 Ghz 4 GB DDR3 Ram mit 1600Mhz AMD HD8470D mit DVI, VGA & HDMI Festplatte mit 500 GB (Support Raid 0,1,10) 2x USB 3, 4x USB 2+ 2x

Mehr

Produkte und Preise TERRA SERVER

Produkte und Preise TERRA SERVER Höhe (Rack-Einheiten) 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE 1 HE XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON DP (2-CPU) XEON SP (1-CPU) XEON SP (1-CPU) Art# 1100768 1100746 1100823 1100767

Mehr

271,00 0,00 Verbrauchsmaterialien Gerät

271,00 0,00 Verbrauchsmaterialien Gerät Monolaser-Multifunktionsgerät Samsung Xpress M2885FW Verbindungsstark dank Netzwerk, WLAN und NFC Sehr schnell dank 600-MHz-Prozessor und 28 MB RAM Kostengünstig dank getrennten Toner-/Trommelsystems Samsung

Mehr

Symantec System Recovery 2011 Häufig gestellte Fragen

Symantec System Recovery 2011 Häufig gestellte Fragen Wiederherstellen von Systemen innerhalb weniger Minuten jederzeit und von jedem Ort aus. Was ist t Symantec System Recovery? Symantec System Recovery 2011 (ehemals Symantec Backup Exec System Recovery)

Mehr