Stand Mo :30 16:00 Modul 2: Logistik BWL 10 IW Verkehrswirtschaft WING PT 0 s.o. Klausur 90 min.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stand Mo :30 16:00 Modul 2: Logistik BWL 10 IW Verkehrswirtschaft WING PT 0 s.o. Klausur 90 min."

Transkript

1 Prüfungen im Sommersemester Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen PT VF (WING PT), Wirtschaftsingenieurwesen ET/IT VF (WING ET/IT) und Wirtschaftsinformatik VF (WINF) Mo :00 12:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL/WIWI 177 HS Unternehmensbesteuerung GW2 B K1 Klausur 120 min. MV: Marx Mo :00 14:00 Modul 2: Logistik BWL 3 IW Supply Chain Operations Management WING PT 2 K2 WINF 0 MV: Kotzab Mo :30 16:00 Modul 2: Logistik BWL 10 IW Verkehrswirtschaft WING PT 0 s.o. Klausur 90 min. WINF 0 MV: Haasis Di :00 10:45 Analyse von Wirtschaftsdaten BWL/WIWI 91 Testcenter :00 11:45 Analyse von Wirtschaftsdaten WING PT 23 K3 eklausur 45 min. WING ET/IT 6 MV: Missong WINF 19

2 Di :00 16:00 Operations Research BWL/WIWI 31 GW2 B Operations Research WING PT 3 K4 Klausur 120 min. WING ET/IT MSc. 0 MV: Buer Mi :00 11:00 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre WIKF 16 Testcenter 120 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre WING ET/IT 2 K5 e KMW 38 MV: Freiling Sonstige 20 Mi :00 13:30 AVWL II: Makroökonomie BWL/WIWI 123 HS Makroökonomie NTA 1 WiWi Rotunde III 5 K6 Klausur 90 min. MV: Klarl Mi :30 16:00 Finanzwirtschaft WING PT 71 HS Finanzwirtschaft WING ET/IT 24 K7 Klausur 90 min. WINF 50 MV: Hornuf Mi :00 16:30 Einführung in die Ökonometrie BWL/WIWI 47 GW2 B K8 Einführung in die Ökonometrie Klausur 90 min. MV: Missong

3 Do Modul 2: IEM² K9 08:00 09:00 Strategic Consumer Insights BWL 1 WiWi Rotunde I 5 MV: Eisenbeiß 10:00 11:30 Dienstleistungsmanagement BWL 1 IW Klausur 90 min. WING PT 7 MV: Johannsen WINF 0 12:30 14:30 Personal und Organisation BWL 1 Testcenter 120 eklausur 120 min. WING PT 13 MV: Müller-Christ WINF 4 15:30 17:00 Geschäftsprozessmanagement BWL 0 IW Klausur 90 min. WING PT 3 MV: Johannsen WINF 0 Modul 2: Verhaltensorientierte WiWi s.o. 12:30 14:30 Personal und Organisation BWL s.o. s.o. eklausur 120 min. MV: Müller-Christ Do :00 11:00 Einführung in die Volkswirtschaftslehre BWL/WIWI 128 Testcenter :15 12:15 Einführung in die Volkswirtschaftslehre WING PT 16 K10 e WING ET/IT 1 MV: Fornahl WINF 0 KMW 38 Sonstige 3 Do :00 13:45 Modul 2: Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik K11 Internationalisation of Research and Innovation WIVF 0 Klausur 45 min. MV: Günther Klausur entfällt

4 Fr :00 10:30 Mathematik BWL/WIWI 310 Testcenter :45 12:15 Mathematik NTA 1 K12 12:30 14:00 eklausur 90 min. MV: Walter Fr :00 16:30 AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik BWL/WIWI 111 HS K13 Wirtschafts- und Finanzpolitik Klausur 90 min. MV: Heinemann

5 Mo :00 10:30 Statistik BWL/WIWI 468 Testcenter :50 12:20 Statistik WING PT 140 K14 12:40 14:10 eklausur 90 min. WING ET/IT 38 14:30 16:00 MV: Missong WINF 50 16:20 17:50 Sonstige 10 18:10 19:40 NTA 1 Mo :00 15:00 ABWL V: Theorie der Unternehmung BWL/WIWI 216 HS Theorie der Unternehmung GW1 H K15 Sonstige 2 (GW1 H 0070) MV: Freiling WIWI alte PO 19 IW Di :00 11:30 Projektmanagement BWL/WIWI 287 Testcenter :45 13:15 Projektmanagement WING PT 37 K16 13:30 15:00 eklausur 90 min. Sonstige 1 MV: Möhrle Mi :00 11:00 AVWL I: Mikroökonomie BWL/WIWI 454 HS Mikroökonomie MZH 1380/ K17 GW1 H MV: Günther GW2 B GW2 B GW2 B Sonstige 9 (GW2 B ) Mi :00 14:00 Industrial Economics WIKF 43 HS Industrial Economics WING PT 95 (HS 2010) K18 WING ET/IT 28 GW1 H MV: Cordes WINF 45 (GW1 H 0070) Sonstige 8 (GW1 H 0070)

6 Do :00 10:00 Modul 1: FiRSt BWL 48 HS Corporate Governance und Durchsetzung von Rechnungslegungsstandards K19 MV: Gros Do :30 11:30 Modul 1: Logistik BWL 46 HS Distributionslogistik WING PT 9 s.o. WING ET/IT 16 MV: Kotzab WINF 2 Do :00 13:00 Modul 1: FiRSt BWL 82 HS Finanzanalyse und Unternehmensbewertung WING PT 2 s.o. WING ET/IT 1 MV: Gros WINF 0 Do :30 14:30 Modul 1: Logistik BWL 42 HS Beschaffungs- und Produktionslogistik WING PT 5 s.o. WING ET/IT 14 MV: Haasis WINF 1 Do Modul 1: IEM² K20 09:00 10:00 Internationales Management BWL 26 GW2 B WING PT 3 MV: Lundan WING ET/IT 10 WINF 4 11:00 12:00 Markenmanagement BWL 54 GW2 B WING ET/IT 12 MV: Burmann Sonstige 3 13:00 14:00 Betriebliche Informationssysteme und E-Business BWL 20 GW2 B WINF 21 WING ET/IT M.Sc. 4 MV: Johannsen Sonstige 1 NTA 1 WiWi Rotunde II 5

7 Do :00 10:00 Modul 1: Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik WIVF 25 GW2 B Wirtschafts- und Sozialpolitik Sonstige 2 K21 MV: Heinemann Do :30 11:30 Modul 1: Verhaltensorientierte WiWi BWL 9 GW2 B s.o. Entscheidungstheorie MV: Poddig Do :00 13:00 Modul 1: Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik WIVF 21 GW2 B Menschliches Verhalten in Organisationen Sonstige 11 s.o. MV: Cordes Do :30 14:30 Modul 1: Verhaltensorientierte WiWi BWL 38 GW2 B s.o. Grundlagen des Personalmanagements MV: Hagemann Do :00 16:00 Modul 1: Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik WIVF 3 WiWi Rotunde I 5 Evolutionary Macroeconomics s.o. MV: Klarl Fr :00 10:30 Recht BWL/WIWI 187 HS Recht GW2 B K22 Klausur 90 min. WING ET/IT 6 (GW2 B 3009) MV: Pötting WINF 3 (GW2 B 3009) Sonstige 7 (GW2 B 3009) WING PT 73 GW1 H

8 Fr Modul 3: IEM² K23 11:30 12:30 Käuferverhaltenstheorie BWL 25 GW2 B Sonstige 3 MV: Burmann 13:00 14:00 Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie BWL 12 GW2 B Sonstige 1 MV: Cordes 14:30 15:30 WorkflowManagement BWL 22 GW2 B WINF 4 MV: Johannsen Fr Modul 3: Verhaltensorientierte WiWi s.o. 11:30 12:30 Käuferverhaltenstheorie BWL s.o. s.o. MV: Burmann 13:00 14:00 Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie BWL s.o. s.o. MV: Cordes Fr Modul 3: Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik s.o. 13:00 14:00 Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie WIVF s.o. s.o. MV: Cordes Fr Modul 3 FiRSt: K24 11:30 13:00 Konzernrechnungslegung BWL 43 GW2 B Klausur 90 min. Sonstige 1 MV: Zimmermann

9 Mo :30 10:30 ABWL II: Marketing BWL/WIWI 445 Testcenter :45 11:45 Marketing WING PT 130 K25 12:00 13:00 e WING ET/IT 47 13:15 14:15 MV: Möhrle WINF 52 14:30 15:30 Sonstige 8 15:45 16:45 Di :00 11:30 Innovationsmanagement Innovationsmanagement WING PT 105 HS K26 Klausur 90 min. WING ET/IT 23 (HS 2010) MV: Möhrle WINF 39 GW2 B Sonstige 1 (GW2 B 3009) WING PT MSc 13 (GW2 B 3009) MV: Möhrle Di :00 11:00 Dynamische Forschungsmethoden BWL/WIWI 0 Dynamische Forschungsmethoden Sonstige 0 K27 MV: Klarl Klausur entfällt Mi :30 10:30 ABWL IV: Produktion & Logistik BWL/WIWI 461 Testcenter :45 11:45 Produktion & Logistik WING PT 108 K28 12:00 13:00 e WING ET/IT 45 13:15 14:15 MV: Kotzab WINF 53 14:30 15:30 Sonstige 7 15:45 16:45 Do :00 14:00 Grundzüge der Finanzwirtschaft BWL/WIWI 29 Testcenter 120 Grundzüge der Finanzwirtschaft Sonstige 0 K29 e MV: Hornuf

10 Di :00 12:00 ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss BWL/WIWI 312 GW1 H Rechnungswesen und Abschluss GW2 B K30 Klausur 120 min. GW2 B MV: Zimmermann GW2 B GW2 B WING PT 106 HS WINF 27 (HS 2010) WING ET/IT 43 SFG NTA 1 IW Bitte beachten Sie: Studierende der Studiengänge BWL VF, WIWI VF, WIWI KF und WING PT rufen Ihren Raum für "Papierklausuren" unter PABO ab. Studierende der Studiengänge WING ET/IT und WINF entnehmen Ihren Raum für "Papierklausuren" diesem Plan. Studierende der Studiengänge WING PT MSc. und WING ET/IT MSc. entnehmen Ihren Raum für "Papierklausuren" diesem Plan. Studierende anderer Fachbereiche und Gastudierende entnehmen Ihren Raum für "Papierklausuren" diesem Plan (Sonstige). Den Zeitslot für die eklausuren rufen alle Studierenden bitte ab circa 1 Woche vor der Prüfung auf der WiWi-Homepage unter Schnellzugriffe/Prüfungen im Klausurportal ab. Es kann zu kurzfristigen Änderungen bzgl. der Räumlichkeiten und Klausurzeiten kommen.

Stand von bis Mo :00 12:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL Unternehmensbesteuerung. WIVF Klausur 120 min.

Stand von bis Mo :00 12:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL Unternehmensbesteuerung. WIVF Klausur 120 min. Prüfungen im Sommersemester 2018-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

Stand Tag Uhrzeit

Stand Tag Uhrzeit Prüfungen im Sommersemester 2017-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

Stand Do Modul 1: IEM²

Stand Do Modul 1: IEM² Prüfungen im Wintersemester 2018/19-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

entfällt - keine Anmeldungen

entfällt - keine Anmeldungen Prüfungen im Wintersemester 2017/18-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

Stand von bis Fr Modul 2: IEM²

Stand von bis Fr Modul 2: IEM² Prüfungen im Wintersemester 2017/18-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

WINF WING ET/IT WINF GS WING ET/IT WINF

WINF WING ET/IT WINF GS WING ET/IT WINF Prüfungen im Wintersemester 2018/19-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

Stand von bis Mo :00 10:30 Modul 2: Logistik BWL Verkehrswirtschaft. WING PT K1 Klausur 90 min.

Stand von bis Mo :00 10:30 Modul 2: Logistik BWL Verkehrswirtschaft. WING PT K1 Klausur 90 min. Prüfungen im Sommersemester 2019-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF (WIWI VF) und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge

Mehr

WINF WING ET/IT WINF GS WING ET/IT WINF

WINF WING ET/IT WINF GS WING ET/IT WINF Prüfungen im WIntersemester 2016/17-1. Termin Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre VF (BWL VF), Wirtschaftswissenschaft VF () und Wirtschaftswissenschaft KF (WIWI KF) Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr

Stand 24.05.2016. Tag Uhrzeit von bis Mo. 11.07.2016 09:00 11:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL Unternehmensbesteuerung WIVF. Klausur 90 min.

Stand 24.05.2016. Tag Uhrzeit von bis Mo. 11.07.2016 09:00 11:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL Unternehmensbesteuerung WIVF. Klausur 90 min. Prüfungen im Sommersemesters 2016-1. Termin Bachelorstudiengänge BWL (VF), WiWi (VF), WiWi (NF) und WiWi (KF) Bachelorstudiengänge,, WINF Mo. 11.07.2016 09:00 11:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL

Mehr

WING ET/IT WiINF. WING ET/IT WiINF GS

WING ET/IT WiINF. WING ET/IT WiINF GS Prüfungen im Sommersemesters 2015-1. Termin Bachelorstudiengänge BWL (VF), WiWi (VF), WiWi (NF) und WiWi (KF) Bachelorstudiengänge,, WINF Mo. 20.07.2015 09:00 11:00 ABWL III: Unternehmensbesteuerung BWL

Mehr

Stand 19.01.2016. Mo. 08.02.2016 09:00 10:30 Projektmanagement BWL/WIWI/WING PT 41 Testcenter Projektmanagement eklausur 90 min.

Stand 19.01.2016. Mo. 08.02.2016 09:00 10:30 Projektmanagement BWL/WIWI/WING PT 41 Testcenter Projektmanagement eklausur 90 min. Prüfungen im Wintersemester 2015/16-1. Termin Bachelorstudiengänge BWL (VF), WiWi (VF), WiWi (KF), WING PT, WING ET+IT und WiINF Masterstudiengang WING ET+IT, WING PT Mo. 08.02.2016 10:00 11:30 Recht BWL/WIWI/WING

Mehr

Stand 03.11.2015. von bis Mo. 08.02.2016 10:00 11:30 Recht BWL Recht. WIVF K5 Klausur 90 min. WING PT

Stand 03.11.2015. von bis Mo. 08.02.2016 10:00 11:30 Recht BWL Recht. WIVF K5 Klausur 90 min. WING PT Prüfungen im Wintersemester 2015/16-1. Termin Bachelorstudiengänge BWL (VF), WiWi (VF), WiWi (KF),, und Masterstudiengang Mo. 08.02.2016 10:00 11:30 Recht BWL Recht K5 Klausur 90 min. MV: Pötting Mo. 08.02.2016

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 2017/2018

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 2017/2018 Pflichtbereich ABWL I Rechnungswesen und Abschluss Accounting & Accounts ABWL II Marketing Marketing ABWL III Unternehmensbesteuerung Company Taxation ABWL IV Produktion und Logistik Production & Logistics

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL SoSe 2018

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL SoSe 2018 Bezeichnung Pflichtbereich ABWL I Rechnungswesen und Abschluss Accounting & Accounts Prof. Dr. Jochen Zimmermann 25.09.2018 Klausur (120) KP 9 benotet ABWL II Marketing Marketing Prof. Dr. Martin Möhrle

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 2018/2019

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 2018/2019 Bezeichnung Pflichtbereich ABWL I Rechnungswesen und Abschluss Accounting & Accounts Prof. Dr. Jochen Zimmermann 04.02.2019 22.02.2019 Klausur (120) KP 9 benotet ABWL II Marketing Marketing Prof. Dr. Martin

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL/WiWi Sommersemester 2016

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL/WiWi Sommersemester 2016 sangebot Bezeichnung stermin sform / - Pflichtbereich ABWL I Rechnungswesen und Abschluss Accounting & Accounts Prof. Dr. Jochen Zimmermann 11.07.2016 30.07.2016 Klausur (120) KP 9 benotet ABWL II Marketing

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 16/17

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Bachelor BWL WiSe 16/17 Bezeichnung Studienabschnitt: Pflichtbereich ABWL I Rechnungswesen und Abschluss Accounting & Accounts ABWL II Marketing Marketing ABWL III Unternehmensbesteuerung Company Taxation ABWL IV Produktion und

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Master BWL Sommersemester 2018

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Master BWL Sommersemester 2018 Bezeichnung Studienabschnitt: Pflichtmodulbereich Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 PM Entrepreneurship und Proseminar MIttelstandsmanagement Entrepreneurship und II Hauptseminar II Hauptseminar III Projekt

Mehr

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Master BWL Wintersemester 2018/2019

Prüfungsangebot Fachbereich 07 Wirtschaftswissenschaft Master BWL Wintersemester 2018/2019 Bezeichnung Studienabschnitt: Pflichtmodulbereich Modul 1 Modul 2 Modul 3 Modul 4 PM Entrepreneurship und Proseminar MIttelstandsmanagement Entrepreneurship und II Hauptseminar III Projekt Mittelstands-

Mehr

Stand: 5/17/2018. B.Sc. Mathematik / Mathematik (2011) und B.Sc. Mathematik / Wirtschaftsmathematik (2011) B.Sc. Mathematik Pflichtkatalog

Stand: 5/17/2018. B.Sc. Mathematik / Mathematik (2011) und B.Sc. Mathematik / Wirtschaftsmathematik (2011) B.Sc. Mathematik Pflichtkatalog B.Sc. Mathematik / Mathematik (2011) und B.Sc. Mathematik / Wirtschaftsmathematik (2011) B.Sc. Mathematik Pflichtkatalog Stand: 5/17/2018 Bachelor Master Mathematik WiMa sonstige Mathematik mit n.-math.

Mehr

Lehrform (SWS) Anzahl SWS. V Ü S Pj Pk T K. Wissenschaftstheoretische Grundlagen Klausur 90 min 5 1/

Lehrform (SWS) Anzahl SWS. V Ü S Pj Pk T K. Wissenschaftstheoretische Grundlagen Klausur 90 min 5 1/ Katalogmeldungen für das Modul MA-WW-MG / D-WW-MG - Methodische Grundlagen [10 LP] Stand: 30.08.2018 HISPOS-Nummer: 31000 Lehrform () Pflichtbereich Prof. Esswein Systementwicklung Wissenschaftstheoretische

Mehr

Lehrform (SWS) Anzahl SWS. V Ü S Pj Pk T K. Wissenschaftstheoretische Grundlagen Klausur 90 min 5 1/

Lehrform (SWS) Anzahl SWS. V Ü S Pj Pk T K. Wissenschaftstheoretische Grundlagen Klausur 90 min 5 1/ Katalogmeldungen für das Modul MA-WW-MG / D-WW-MG - Methodische Grundlagen [10 LP] Stand: 19.10.2017 HISPOS-Nummer: 31000 Pflichtbereich Prof. Esswein Systementwicklung Wissenschaftstheoretische Grundlagen

Mehr

Klausuren - WS 2010/2011 -

Klausuren - WS 2010/2011 - Klausuren - WS 2010/2011 - Wochentag Datum Fach Prüfer Nr. Studiengang Führung und Innovation Prof. Schreyögg 106011 MA/MuM Großbaustelle Sozialstaat 107009 MA/Eco. 14:00 15:00 Montag 14.02.2011 Quantitative

Mehr

Katalogmeldungen für das Modul MA-WW-MG / D-WW-MG - Methodische Grundlagen [10 LP] HISPOS-Nummer: 31000

Katalogmeldungen für das Modul MA-WW-MG / D-WW-MG - Methodische Grundlagen [10 LP] HISPOS-Nummer: 31000 Stand: 19.04.2016 Katalogmeldungen für das Modul MA-WW-MG / D-WW-MG - Methodische Grundlagen [10 LP] 31000 Wahlpflichtveranstaltungen SoSe 2016 BWL Prof. Buscher Industrielles Management Umsetzung quantitativer

Mehr

Uhrzeit/Datum Mo Di Mi Do Fr

Uhrzeit/Datum Mo Di Mi Do Fr überprüfen. Die Prüfungstermine werden erforderlichenfalls wöchentlich aktualisiert. Im Zweifelsfall wenden sich sich bitte an das Prüfungsamt. Hinweise: Sollte Ihre Prüfungsleistung nicht in der Gesamtübersicht

Mehr

Accounting and Finance (Vorlesung & Vorlesung) Sommersemester 2018

Accounting and Finance (Vorlesung & Vorlesung) Sommersemester 2018 Accounting and Finance (Vorlesung & Vorlesung) Gesamtzahl Prüfungen: 87 Bestandene Prüfungen: 51 Bestehensquote: 58,6% Accounting for M&A Transactions (Vorlesung & Übung) Gesamtzahl Prüfungen: 41 Bestandene

Mehr

zuständiger Lehrstuhl Einführung in die chinesische Wirtschaft (E2-Bereich) OAWI/China Taube DinTrab-Tribünenhaus EG

zuständiger Lehrstuhl Einführung in die chinesische Wirtschaft (E2-Bereich) OAWI/China Taube DinTrab-Tribünenhaus EG 1 16. Feb 11.00 Uhr Mathematik für Ökonomen I Mathematik s.aushang BWL Krätschmer 13.30 Uhr Mathematik für Ökonomen II Mathematik DinTrab-Tribünenhaus 1.OG Krätschmer Einführung in die chinesische Wirtschaft

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre mit den Vertiefungslinien Accounting and Finance Management and Economics Bitte beachten: in Modulen mit Wahlmöglichkeiten müssen Fehlversuche

Mehr

Anlage 1 PO - Master BWL

Anlage 1 PO - Master BWL MA-WP-NTLL MA-WW-ERG-2610 D-WW-ERG-2610 BA-WW-ERG-2412 D-WW-WINF-2412 BA-WW-BWL-1504 D-WW-WIWI-1504 BA-WW-BWL-2411 D-WW-WINF-2411 BA-WW-ERG-1201 D-WW-WINF-1201 BA-WW-ERG-1202 D-WW-WINF-1202 BA-WW-ERG-1203

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (Prüfungsordnung 2016) mit den Vertiefungslinien Accounting and Finance Management and Economics Bitte beachten: in Modulen mit Wahlmöglichkeiten

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. Das wirtschaftswissenschaftliche Studium

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. Das wirtschaftswissenschaftliche Studium Das wirtschaftswissenschaftliche Studium Vorstellung des Fachbereichs Gründung 1971 Fachbereich Wirtschaftswissenschaft fünf forschungsorientierte Bachelorstudiengänge (B.Sc.) Masterstudiengänge (M.Sc.)

Mehr

Modulveranstaltungen SS 2017

Modulveranstaltungen SS 2017 Modulveranstaltungen SS 2017 Veranstaltungstitel Teilnehmer Gesamtnote Fundamentals of Financial Management 14 1 Management von Bausparkassen 5 1 Financial Statement Analysis 8 1,1 Medienordnung 36 1,1

Mehr

Verteilung nach Studiengängen

Verteilung nach Studiengängen Fakultät Betriebswirtschaftslehre der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) Dieser Studienverlaufsplan richtet sich an Studierende der PO von 2009 Der Studiendekan Studienjahr 2016/17 Seite 1 Fachsemester

Mehr

RZ Hamburg. RZ Coesfeld Eschweiler. RZ Frankfurt. RZ Hagen

RZ Hamburg. RZ Coesfeld Eschweiler. RZ Frankfurt. RZ Hagen Mentorielle Betreuung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft FernUni SS 2013 (Stand: 01.04.13) = in diesen Regional- und Studienzentren wird voraussichtlich mentorielle Betreuung des betreffenden Moduls/Fachs

Mehr

Studienplan des Bachelor Studiengangs Betriebswirtschaftslehre Anlage 1

Studienplan des Bachelor Studiengangs Betriebswirtschaftslehre Anlage 1 FH Dortmund 26 BPO Betriebswirtschaft (7 Semester) Studienplan des Bachelor Studiengangs Betriebswirtschaftslehre Anlage 1 Module und Modulprüfungen; Teilnahmenachweise Leistungspunkte nach dem European

Mehr

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen.

Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. an der Universität Bremen. Fachbereich Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bremen www.wiwi.uni-bremen.de 1 Universität Bremen Gründung im Oktober 1971 Gründungsprinzipien: Innovationen in Lehre, Forschung und Verwaltung Interdisziplinarität

Mehr

Termin Lehrstuhl Signatur Modul Studiengang Modulgruppe

Termin Lehrstuhl Signatur Modul Studiengang Modulgruppe für die Studiengänge,, i, i, DFM,, IBE, Inf, Ma,, ReWi, WiMa, WIN, WING Die Grundstudiumsklausuren der Studiengänge, und 1. Studienabschnitt (empfohlen für 1. bis 3. Semester) sind blau, die der Studiengänge,

Mehr

zuständiger Lehrstuhl Prüfer Feb 9.30 Mathematik für Ökonomen (120 Min.) Mathematik Krätschmer Tag Datum Uhrzeit Klausur

zuständiger Lehrstuhl Prüfer Feb 9.30 Mathematik für Ökonomen (120 Min.) Mathematik Krätschmer Tag Datum Uhrzeit Klausur 1 05. Feb 9.30 Mathematik für Ökonomen (120 Min.) Mathematik Krätschmer 12.00 Econometrics (Master) Quant Methoden Paul/Seidel/Zhurakovska Corporate Governance Int. Revision Eulerich 2 06. Feb 11.00 Statistik

Mehr

(Economics and Management Science) an der Universität Leipzig

(Economics and Management Science) an der Universität Leipzig 73/36 Universität Leipzig Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Zweite Änderungssatzung zur Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften (Economics and Management Science) an der

Mehr

Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS2017/2018 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code

Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS2017/2018 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS017/018 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code 1 Kompetenzfelder Modul Code Modul 1. FS. FS 3. FS 4. FS 5. FS BWLB019 Grundlagen der BWL 5 BWLB019

Mehr

Anlage 1 PO - Master BWL

Anlage 1 PO - Master BWL MA-WP-NTLL MA-WW-ERG-2610 D-WW-ERG-2610 BA-WW-ERG-2412 D-WW-WINF-2412 BA-WW-BWL-0221 D-WW-WIWI-0221 BA-WW-BWL-1005b D-WW-WIWI-1005b BA-WW-BWL-1504 D-WW-WIWI-1504 BA-WW-BWL-2411 D-WW-WINF-2411 BA-WW-ERG-1201

Mehr

(Economics and Management Science) an der Universität Leipzig

(Economics and Management Science) an der Universität Leipzig 73/49 Universität Leipzig Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Zweite Änderungssatzung zur Studienordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften (Economics and Management Science) an der

Mehr

Lehrveranstaltungsstunden. Prüfungsformen 1

Lehrveranstaltungsstunden. Prüfungsformen 1 IMBIT-Modulübersichtstabelle Die Modulübersichtstabelle zeigt alle, die im Studiengang WI International Management for Business and Information Technology von den Studierenden belegt werden müssen, bzw.

Mehr

M.Sc. Informatik Nebenfach Wirtschaft und Recht

M.Sc. Informatik Nebenfach Wirtschaft und Recht M.Sc. Informatik Nebenfach Wirtschaft und Recht Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (Stand 01.10.2018) Im Nebenfach Wirtschaft und Recht erwerben die Studierenden grundlegende Kenntnisse

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. Das wirtschaftswissenschaftliche Studium

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft. Das wirtschaftswissenschaftliche Studium Das wirtschaftswissenschaftliche Studium Vorstellung des Fachbereichs Gründung 1971 Fachbereich Wirtschaftswissenschaft fünf forschungsorientierte Bachelorstudiengänge (B.Sc.) Masterstudiengänge (M.Sc.)

Mehr

Regelstudien- und Prüfungsplan des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre

Regelstudien- und Prüfungsplan des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre egelstudien- und Prüfungsplan des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre Nr. Pflichtmodule 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester PL SWS C PL SWS C PL SWS C SWS C 1.

Mehr

Mitteilungsblatt / Bulletin 11. Juli 2018

Mitteilungsblatt / Bulletin 11. Juli 2018 33/2018 Mitteilungsblatt / Bulletin 11. Juli 2018 Ordnung zur Änderung der Studien- und Prüfungsordnung der Bachelorstudiengänge Business Administration (Vollzeitform), Business Administration (Teilzeitform),

Mehr

Quereinstieg in die Betriebswirtschaft?

Quereinstieg in die Betriebswirtschaft? Quereinstieg in die Betriebswirtschaft? Infoveranstaltung Masterstudien BW & IBW NEU Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Wien, 06.10.2016 Neues Studienangebot Masterstudien NEU Betriebswirtschaft (120

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Wirtschaftspädagogik

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Wirtschaftspädagogik Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Wirtschaftspädagogik inkl. der Wahlmöglichkeiten in den kleinen beruflichen en STUDIENVERLAUFSPLÄNE GEM. PRÜFUNGSORDNUNG VOM. AUGUST 2017 Bitte beachten: in

Mehr

Anlage 1 PO - Diplom WINF

Anlage 1 PO - Diplom WINF MA-WP-NTLL MA-WW-ERG-2610 D-WW-ERG-2610 BA-WW-ERG-2412 D-WW-WINF-2412 BA-WW-BWL-0211 D-WW-WIWI-0211 BA-WW-BWL-0213 D-WW-WIWI-0213 BA-WW-BWL-0215a D-WW-WIWI-0215a BA-WW-BWL-0216 D-WW-WIWI-0216 BA-WW-BWL-0217a

Mehr

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2009

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2009 Lehrveranstaltungen Sommersemester 2009 (Änderungen vorbehalten) Bachelor 2., 4. und 6. Semester / Diplom Wirtschaftschemie A. Betriebswirtschaftslehre 1. Finanzbuchführung, Jahresabschluss und steuerliche

Mehr

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung -

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung - Fakultät Management, Kultur und Technik Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management - Neubekanntmachung - Beschlossen vom Fakultätsrat der Fakultät Management, Kultur und

Mehr

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut. Prüfungs- Nummer

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut. Prüfungs- Nummer S. 1/6 sdatum szeit s- Bitte beachten Sie, dass Ihr sanspruch ausschliesslich im für Sie zugeteilten besteht. Innovationsökonomik, Konjunktur, Wachstum und Außenwirtschaft 9:00-10:00 9:00-11:00 Innovationsökonomik

Mehr

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut. Prüfungs- Nummer. VWL II: Konjunktur, Beschäftigung, Außenwirtschaft B.Sc. BWL t.o.

Prüfungstermine Betriebswirtschaftliches Institut. Prüfungs- Nummer. VWL II: Konjunktur, Beschäftigung, Außenwirtschaft B.Sc. BWL t.o. S. 1/6 sdatum szeit Allgemeine Volkswirtschaftslehre Allgemeine VWL I 3005 / 3105 Dipl. BWL to. Allgemeine VWL II 3006 / 3106 Dipl. BWL t.o. Allgemeine VWL III 3107 Dipl. BWL t.o. ab 18. Feb. 2016 VWL

Mehr

Einführungsveranstaltung zum Bachelor Wirtschaftswissenschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Einführungsveranstaltung zum Bachelor Wirtschaftswissenschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Einführungsveranstaltung zum Bachelor Wirtschaftswissenschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Professor Dr. Roland Schuhr (Studiendekan) 04. Oktober 2016 Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre

Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre Studienverlaufspläne des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre (Prüfungsordnung 200 - veraltet) mit den Vertiefungslinien Accounting and Finance Business Administration Management and Marketing Bitte

Mehr

Hochschule Bremen Fakultät 1

Hochschule Bremen Fakultät 1 k v v g c ECTS Modul 1.1 BWL I (Grundlagen) 1.1.1. Grundlagen der BWL SU 4 4 40 0,1 1.1.2. Modulbezogene Übung Modul 1.2 Wirtschaftsmathematik 1.2.1. Finanzmathematik, Lineare Algebra und SU 4 4 40 0,1

Mehr

Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Wintersemester 2008/09 Struktur des BA-Studiums (Fächerperspektive) Fachsem mester. 5. E1 TopSim E 8 E II II Personalmanagement II I Bachelorarbeit 8 I Übung

Mehr

Vorstellung des Clusters Strategy & Information Wir machen Unternehmen nachhaltig erfolgreich!

Vorstellung des Clusters Strategy & Information Wir machen Unternehmen nachhaltig erfolgreich! Master-Orientierungsphase Vorstellung des Clusters Strategy & Information Wir machen Unternehmen nachhaltig erfolgreich! Ansprechpartner für Fragen rund um das Studium im Major/Minor Strategy & Information:

Mehr

Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname 04 Feb 19 08: Recht II: Öffentliches Recht (120 min) I

Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname 04 Feb 19 08: Recht II: Öffentliches Recht (120 min) I Datum Uhrzeit Modulnummer Modulname 04 Feb 19 08:30 5502170 Recht II: Öffentliches Recht (120 min) 04 Feb 19 08:30 5802430 I 5802431 Operations Management 1 04 Feb 19 11:00 5202410 Methods in Economics

Mehr

zuständiger Tag Datum Uhrzeit Klausur

zuständiger Tag Datum Uhrzeit Klausur 1 06. Feb 9.30 Mathematik für Ökonomen Mathematik Krätschmer Mathematik für Ökonomen II (nur für Wiederholer) Mathematik Krätschmer (120 Minuten) 12.00 Econometrics (Master) Quant Methoden Zhurakhovska

Mehr

Zweite Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr.

Zweite Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr. Amtliches Mitteilungsblatt Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Zweite Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr. 47/201)

Mehr

Hochschule Bremen Fakultät 1

Hochschule Bremen Fakultät 1 k v v g c ECTS Modul 1.1 BWL I (Grundlagen) 1.1.1. Grundlagen der BWL SU 4 4 40 0,1 1.1.2. Modulbezogene Übung MÜ 1 0,5 20 0,025 Modul 1.2 Wirtschaftsmathematik 1.2.1. Finanzmathematik, Lineare Algebra

Mehr

Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS2014/2015 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code

Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS2014/2015 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code Studienplan Betriebswirtschaftslehre / Bachelor ab WS01/015 hier 1. bis 5. Fachsemester mit Modul-Code 1 Kompetenzfelder Modul Code Modul 1. FS. FS 3. FS. FS 5. FS BWLB019 Grundlagen der BWL 5 BWLB019

Mehr

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung -

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung - Fakultät Management, Kultur und Technik Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management - Neubekanntmachung - Beschlossen vom Fakultätsrat der Fakultät Management, Kultur und

Mehr

Termin Lehrstuhl Signatur Modul Studiengang Modulgruppe. MRM-0091 Einf. in die Wirtschaftsinformatik für Ingenieure III

Termin Lehrstuhl Signatur Modul Studiengang Modulgruppe. MRM-0091 Einf. in die Wirtschaftsinformatik für Ingenieure III für die Studiengänge,, i, i, DFM,, IBE, Inf, Ma,, ReWi, WiMa, WIN, WING Die Grundstudiumsklausuren der Studiengänge, und 1. Studienabschnitt (empfohlen für 1. bis 3. Semester) sind blau, die der Studiengänge,

Mehr

5. Semester. Modul 12: Investition, Finanzierung und Steuern. Modul 16A: Wirtschaftsinformatik II. Modul 16B: Operations Research

5. Semester. Modul 12: Investition, Finanzierung und Steuern. Modul 16A: Wirtschaftsinformatik II. Modul 16B: Operations Research 5. Semester Modul 12: Investition, Finanzierung und Steuern 90141/5 Investition und Finanzierung II 202 2SV Mo 12:00-13:30 REFA_216 Schopphoff 20.06.2017 203 2SV Mo 15:50-17:20 Schopphoff 20.06.2017 204

Mehr

2. Änderung der Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management

2. Änderung der Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management Fakultät Management, Kultur und Technik 2. Änderung der Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management Beschlossen vom Fakultätsrat der Fakultät Management, Kultur und Technik

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2019

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2019 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft bis auf wenige Ausnahmen nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum,

Mehr

Studienverlaufsplan Bachelor Betriebswirtschaftslehre

Studienverlaufsplan Bachelor Betriebswirtschaftslehre Studienverlaufsplan Bachelor Betriebswirtschaftslehre Prüfungsordnung 0 Mercator School of Management Studienjahr 0/7 Seite Fachsemester Studienverlaufsplan des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Klausuren Wirtschaftswissenschaften SS 2017

Klausuren Wirtschaftswissenschaften SS 2017 Klausuren Wirtschaftswissenschaften SS 2017 Montag 17.07.2017 B 212 Einf. i. Führung, Organisation, Personal 12.45-13.45 3.06.H 05 B.BM.BWL 200 Einführung in Führung, Organisation, Personal 12.45-13.45

Mehr

Ersatzveranstaltungen und letztmaliges Angebot von Veranstaltungen und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt)

Ersatzveranstaltungen und letztmaliges Angebot von Veranstaltungen und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt) Anhang Ersatzveranstaltungen und letztmaliges Angebot von Veranstaltungen und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt) Deutsch Ersatzveranstaltung (neuer Studiengang) letztmaliges Angebot

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2017

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2017 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

Dazugehörige Lehrveranstaltungen (P/WP) P Mathematik 1 6 3/2 2 P Mathematik 2 7 3/2 P Informatik Grundlagen 4 2/1 P Informatik Projekt 5 1/-/3

Dazugehörige Lehrveranstaltungen (P/WP) P Mathematik 1 6 3/2 2 P Mathematik 2 7 3/2 P Informatik Grundlagen 4 2/1 P Informatik Projekt 5 1/-/3 Studienverlaufsplan zum Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen gem. Fassung vom WS 2010/2011 Modulbereich Modul C rüfungsform/en flichtbereich Rahmenwissenschaften des Wirtschaftsingenieurwesens

Mehr

Nebenfach Wirtschaftswissenschaften für den Masterstudiengang Informatik der Fakultät für Informatik an der Technischen Universität Dortmund

Nebenfach Wirtschaftswissenschaften für den Masterstudiengang Informatik der Fakultät für Informatik an der Technischen Universität Dortmund Nebenfach Wirtschaftswissenschaften für den Masterstudiengang Informatik der Fakultät für Informatik an der Technischen Universität Dortmund Beschluss des Fakultätsrates der Fakultät für Informatik vom

Mehr

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2016

Vorläufiger Prüfungsplan für das Sommersemester 2016 Allgemeiner Hinweis: Dieser Plan ist vorläufig, unverbindlich und betrifft nur die schriftlichen Prüfungen. Den verbindlichen Prüfungsplan inkl. mündlicher Prüfungen mit Prüfungsdatum, -zeit und -ort finden

Mehr

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung nach dem nicht mehr möglich ist!

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung nach dem nicht mehr möglich ist! Prüfungsplan zu Beginn Sommersemester 2017 Anmeldung zu den Klausuren: 13.02. - 24.02.2017 Änderungen vorbehalten Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel

Mehr

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen im BACHELOR-Studiengang Sommersemester 2016

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen im BACHELOR-Studiengang Sommersemester 2016 Verzeichnis der Lehrveranstaltungen im BACHELOR-Studiengang Sommersemester 2016 Die Vorlesungen beginnen am 04.04.2016 2. Semester B1020 Grundlagen der BWL II (4 SWS) Materialwirtschaft und Produktion

Mehr

Modul Modulbezeichnung Teilmodul Veranstaltung/Teilmodulbezeichnung Lehrangebot im SoSe 2019

Modul Modulbezeichnung Teilmodul Veranstaltung/Teilmodulbezeichnung Lehrangebot im SoSe 2019 aus 1. Studienabschnitt Pflichtmodule BBA 411 BWL 1 BBA 411 01 Grundsatzentscheidungen der BWL BBA 101 01 BBA 411 02 Betriebliche Kernprozesse BBA 411 03 Produktion BBA 101 02 BBA 412 BWL 2 BBA 412 01

Mehr

Module für den Masterstudiengang Wirtschaftschemie ab WS 2014/15 (20 LP)

Module für den Masterstudiengang Wirtschaftschemie ab WS 2014/15 (20 LP) für den Masterstudiengang Wirtschaftschemie ab WS 2014/15 (20 LP) I. Pflichtmodule aus der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre (10 LP)- alle müssen absolviert werden BWL- Kosten- und Leistungsrechnung

Mehr

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008 Lehrveranstaltungen Sommersemester 2008 (Änderungen vorbehalten) Bachelor 2. und 4. Semester / Diplom Wirtschaftschemie A. Betriebswirtschaftslehre 1. Finanzbuchführung, Jahresabschluss und steuerliche

Mehr

Studium der Wirtschaftswissenschaften und der BWL in Dresden Anforderungen, Inhalte und Beschäftigungsmöglichkeiten

Studium der Wirtschaftswissenschaften und der BWL in Dresden Anforderungen, Inhalte und Beschäftigungsmöglichkeiten Studium der Wirtschaftswissenschaften und der BWL in Dresden Warum BWL? Warum an der TU Dresden? Folie 2 Agenda 1 Mögliche Tätigkeitsfelder 2 Voraussetzungen 3 Konsekutiver Studiengang 4 Aufbau des Bachelor-

Mehr

Vom 21. Januar (Fundstelle:

Vom 21. Januar (Fundstelle: VIERTE SATZUNG ZUR ÄNDERUNG DER PRÜFUNGSORDNUNG FÜR DEN STUDIENGANG WIRTSCHAFTSINFORMATIK MIT DEM ABSCHLUSS BACHELOR OF SCIENCE AN DER JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT WÜRZBURG Vom 21. Januar 2010 (Fundstelle:

Mehr

Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL

Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL Übergangsregelungen für den Wechsel von PO 09 zu PO 16 Mercator School of Management Übergang Bachelor BWL PO 09 zu 16 Juli 016 Seite 1 Fachsemester Studienverlaufsplan

Mehr

Curriculum Bachelor Betriebswirtschaft ab WS 09/10 Stand 08/2009 Modul SWS Credits Semester

Curriculum Bachelor Betriebswirtschaft ab WS 09/10 Stand 08/2009 Modul SWS Credits Semester Curriculum Bachelor Betriebswirtschaft ab WS 09/10 Stand 08/009 SWS Semester Finanzwirtschaftliche BWL I 6 7 1. Semester Managementprozesse 6,5 7 1. Semester Mathematik und Wirtschaftsinformatik 7 8 1.

Mehr

Dritte Änderung der Studien-und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr. 47/2016)

Dritte Änderung der Studien-und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr. 47/2016) Amtliches Mitteilungsblatt Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Dritte Änderung der Studien-und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Volkswirtschaftslehre (AMB Nr. 47/201) Monostudiengang Zweitfach

Mehr

Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL

Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL Umgestaltung des Bachelorstudiengangs BWL Übergangsregelungen für den Wechsel von PO 09 zu PO 16 Mercator School of Management Übergang Bachelor BWL PO 09 zu 16 Juli 016 Seite 1 Fachsemester Studienverlaufsplan

Mehr

Vertiefungsmodule 12 CP

Vertiefungsmodule 12 CP M.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen und -informatik Vertiefungsmodule 12 CP Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Stand: Juli 2016 Hinweis: Für mündliche Prüfungen gibt es einen Prüfungszeitraum

Mehr

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung -

Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management. - Neubekanntmachung - Fakultät Management, Kultur und Technik Studienordnung für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management - Neubekanntmachung - mit 3. Änderungsordnung, veröffentlicht am 26.07.2018 1 Verweis

Mehr

Letztmaliges Angebot von Veranstaltungen und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt)

Letztmaliges Angebot von Veranstaltungen und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt) Aushang Letztmaliges Angebot von en und Prüfungen im Studiengang Betriebswirtschaft B.Sc. (alt) Ersatzveranstaltung (neuer Angebot Module des 1. Semesters Vorkurse Bleiben erhalten Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Bachelor-Klausurenplan der WiWi Fakultät für das WS 2018/19

Bachelor-Klausurenplan der WiWi Fakultät für das WS 2018/19 für die Studiengänge,, i, i, auch Studienrichtung DFM und IBE,, Inf, Ma, Nebenfach, ReWi, Die der Studiengänge, und 1. Studienabschnitt (empfohlen für 1. bis 3. Semester) ist blau, die der Studiengänge,

Mehr

Die Bildung von Modulpaketen ist unter geregelt.

Die Bildung von Modulpaketen ist unter  geregelt. Liste der Exportmodule der Wirtschaftswissenschaften Die Bildung von Modulpaketen ist unter http://www.uni-marburg.de/fb02/studium/import-export/modulpakete-export geregelt. Offen für ausländische Austauschstudierende

Mehr