Abi und dann? Veranstaltungskaufmann/ Veranstaltungskauffrau (IHK) Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation (IHK)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abi und dann? Veranstaltungskaufmann/ Veranstaltungskauffrau (IHK) Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation (IHK)"

Transkript

1 Abi und dann? Veranstaltungskaufmann/ Veranstaltungskauffrau (IHK) Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation (IHK) Praxisorientierte Alternative zu klassischer Ausbildung und Studium.

2 Berufseinstieg mit dem Studieninstitut Gründung 1998: Spezialist für praxisorientierte Weiterbildung Hauptsitz in Düsseldorf. Standorte in München, Berlin, Hamburg, Köln Fachbereiche: Eventmanagement, Online-Marketing, PR, Marketing, Kommunikation, Werbung Qualität, Siegel, Zertifizierungen Praxis & Fachwissen: Unsere Dozenten sind Branchenprofis aus der freien Wirtschaft (Unternehmen/Agenturen) Qualitätssiegel und Zertifizierungen bestätigen Einhaltung von Bildungsstandards und Richtlinien

3 Abi und dann? Ausland? Freiberufler? Praktikum? Studium? Angestellter? Agentur? Ausbildung? Verdienst? Soziales Jahr? Unternehmen? Kreativ? Engagiert? Strukturiert? Zuverlässig? Flexibel? Kommunikativ? Eigenständig? Fremdsprachenaffin? Websurfer? Zielorientiert?

4 Aufgabenfelder Veranstaltungskaufleute konzipieren, planen und organisieren zielgruppengerechte Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. kalkulieren die Kosten und übernehmen kaufmännische Aufgaben der Planung, Durchführung, Nachbereitung und Auswertung von Events Marketing- und Kommunikationsfachleute entwickeln und planen zielgruppengerechte Marketing-, Kommunikations- und Werbemaßnahmen, koordinieren diese, überwachen deren Umsetzung und kontrollieren die Ergebnisse. kalkulieren die Kosten und übernehmen kaufmännische Aufgaben der Planung, Umsetzung, Nachbereitung und Auswertung von Marketing- und Kommunikationsaktionen.

5 Tätigkeitsfelder Veranstaltungskaufleute arbeiten u.a. bei Messegesellschaften, in Kongresszentren, in Sport- und Eventagenturen, in Unternehmen für Messe- und Veranstaltungstechnik, bei Messebauern und Dekorationsfirmen, bei Cateringanbietern, in Hotels und Gaststätten mit Veranstaltungsbereich, bei Theater- und Konzertveranstaltern sowie in Marketing- und Veranstaltungsabteilungen von Unternehmen und Verbänden. Marketing- und Kommunikationsfachleute arbeiten in Agenturen und Beratungsfirmen wie Werbe- oder PR-Agenturen, Marketing- und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen unterschiedlicher Wirtschaftszweige, bei Werbefachverbänden und gemeinnützigen Organisationen.

6 Die Fakten Veranstaltungskaufleute Marketing- und Kommunikationsfachleute Beginn Jeweils im April und September Seminarstandorte Düsseldorf, München, Hamburg Düsseldorf/Köln, München Dauer 30 Monate plus Praktikum, Informationsphase, IHK-Prüfung Doppelabschluss Veranstaltungskaufmann/ Veranstaltungskauffrau (IHK) Eventmanager/in (komm) Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK) Kommunikationsmanager/in (komm) Service Gebühren Beratung, Vermittlung und Betreuung während der gesamten Lehrgangszeit von der Bewerbung bis zum Abschluss 330 Euro pro Monat zzgl. Prüfungsgebühr. Diese Kosten werden vom Arbeitgeber übernommen. Vergütung ca. 500 Euro pro Monat durch den Arbeitgeber

7 Verlauf 30-monatige praktische Tätigkeit im Betrieb 11 Wochenend-Seminare beim Studieninstitut 19 Lehrhefte zum eigenständigen Lernen nach 10 Monaten: Studieninstitut-Zwischenprüfung nach 24 Monaten: Studieninstitut-Abschlussprüfung Abschluss: Eventmanager/in (komm) bzw. Kommunikationsmanager/in (komm) nach 32 Monaten: IHK-Abschlussprüfung Abschluss: Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) bzw. Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK)

8 Inhalte Fachspezifisches Wissen Veranstaltungskaufleute Eventmarketing Abläufe in Eventabteilungen und -agenturen Konzeption, Organisation, Durchführung, Kalkulation, Budgetierung, Erfolgskontrolle, Nachbereitung von Events Marketing- und Kommunikationsfachleute Marketing, Marketingmanagement, Markenführung Kommunikation und Kommunikationstheorie Konzeption, Durchführung und Kontrolle von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen Kundenbeziehungen Kaufmännisches Wissen Rechnungswesen, Buchführung, VWL, BWL, Recht, Controlling, Personalwirtschaft, Finanzierung, Investition Sonstiges Medien und Öffentlichkeitsarbeit Business-Englisch

9 Zulassung Veranstaltungskaufleute Marketing- und Kommunikationsfachleute Mindestalter 18 Jahre Schulabschluss Abitur oder Fachabitur Schulnoten gute Noten in Englisch, Deutsch, Mathe Erfahrung/ Vorkenntnisse mindestens zwei Monate Praktikumserfahrung im Bereich Marketing, Kommunikation, Werbung, Event, Messe Wohnort bundesweit Wohnort im Kammerbezirk der IHK Köln oder der IHK für München und Oberbayern

10 Bewerbung Bewerbung: Sende deine vollständigen Unterlagen an Bewerber- und Jobbörse: Trage deine Daten in unsere Jobbörse ein. Interessierte Arbeitgeber fordern die Bewerbung ihres Wunschkandidaten bei uns an. Bewerbervermittlung: Wir leiten deine Bewerbung an interessierte Agenturen/Unternehmen weiter. Bewerbungsgespräch: Interessierte Arbeitgeber vereinbaren mit dir ein individuelles Gespräch. Bewerbungserfolg: Bei einer Zusage wird ein Vertrag zwischen dir und dem Arbeitgeber geschlossen.

11 Deine Vorteile Anerkannte Doppelqualifikation: Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) & Eventmanager/in (komm) Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK) & Kommunikationsmanager/in (komm) kostenfreie Vermittlung an Arbeitgeber starker Praxisbezug & frühe Projekteinbindung moderne, flexible Wochenendseminare anstelle der wöchentlichen Berufsschule persönliche Beratung & Betreuung in allen Phasen Aufstiegsfortbildungen: Veranstaltungsfachwirt/in (IHK) Bachelor of Science (B. Sc.) Eventund Messemanagement (TU Chemnitz) Fachwirt/in für Werbung/Kommunikation (IHK) Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing

12 Fragen? Ansprechpartner: Dagmar Geilen Leitung Betriebliche Lehrgänge / Personal-Management Fon 0211/ Mail Veronika Kirsch Betriebliche Lehrgänge München Fon 089/ Mail

13 Vielen Dank und viel Erfolg. Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit. Wir wünschen dir auf deinem Weg zum Eventprofi oder Kommunikations-Ass viele tolle Eindrücke und Erlebnisse, gute Herausforderungen, treue Wegbegleiter, beste Erfahrungen und jede Menge Spaß. Gern sind wir für dich da.

VErANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFrAU (IHK)

VErANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFrAU (IHK) VErANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFrAU (IHK) FÜr ABITUrIENTEN UND JUNGE BErUFSEINSTEIGEr: ZErTIFIKATS LEHrGANG EVENTMANAGEMENT MIT ECTS-CrEDITS UND DOPPELABSCHLUSS Wirtschaftliche Veränderungen, die Internationalisierung

Mehr

VERANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFRAU (IHK)

VERANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFRAU (IHK) VERANSTALTUNGSKAUFMANN/-KAUFFRAU (IHK) FÜR ABITURIENTEN UND JUNGE BERUFSEINSTEIGER: ZERTIFIKATS LEHRGANG EVENTMANAGEMENT MIT ECTS-CREDITS UND DOPPELABSCHLUSS Wirtschaftliche Veränderungen, die Internationalisierung

Mehr

EVENTMANAGER/EVENTMANAGERIN

EVENTMANAGER/EVENTMANAGERIN LEHRGANGSBESCHREIBUNG ZERTIFIKATSLEHRGANG EVENTMANAGEMENT zur Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur VERANSTALTUNGSKAUFMANN (IHK)/ VERANSTALTUNGSKAUFFRAU (IHK) und zum/zur EVENTMANAGER/EVENTMANAGERIN Vorgelegt

Mehr

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER gegründet als: Seit 01.09.2013: 2 Die IUBH-Duales Studium Aufnahme des Studienbetriebes in Erfurt in 2008 Seit 2011 weitere Standorte in

Mehr

PR- UND MARKETING- MANAGER (M/W) STELLENBESCHREIBUNG

PR- UND MARKETING- MANAGER (M/W) STELLENBESCHREIBUNG PR- UND MARKETING- MANAGER (M/W) STELLENBESCHREIBUNG INHALT WAS SIE ERWARTET WAS WIR ERWARTEN WAS WIR IHNEN BIETEN SIE HABEN INTERESSE Trogerstraße 19 München Bogenhausen/Haidhausen SIE FÜHREN DIE WAHRNEHMUNGSSTARKE

Mehr

Event- und Messemanagement

Event- und Messemanagement Seite 4 // Event- und Messemanagement Event- und Messemanagement Wohin Sie Ihr Weg in dieser aufregenden Branche auch führt wir begleiten Sie dorthin! Denn unsere Weiterbildungen sind für Einsteiger, Umsteiger

Mehr

SCHÜLERPROGRAMM 2015 / 2016. messe-berlin.de

SCHÜLERPROGRAMM 2015 / 2016. messe-berlin.de SCHÜLERPROGRAMM 2015 / 2016 messe-berlin.de Bazaar Berlin Verkaufsmesse für Kunsthandwerk, Design, Naturwaren und Fair Trade-Produkte aus aller Welt 18. 22. November 2015 www.bazaar-berlin.de Schülertage:

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

Betrieblicher Lehrgang Kommunikationsmanagement ( komm) Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK) Kommunikationsmanager/in ( komm)

Betrieblicher Lehrgang Kommunikationsmanagement ( komm) Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK) Kommunikationsmanager/in ( komm) Lehrgangsbeschreibung Betrieblicher Lehrgang Kommunikationsmanagement ( komm) zur Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK) und zum/zur Kommunikationsmanager/in

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche

Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche Das Allroundtalent: Ausbildung in der Fitnessbranche Das IST-Studieninstitut Fachbereiche Sport & Management Tourismus & Hospitality Fitness Wellness & Gesundheit Persönlichkeits- & Selbstbildung Wer arbeitet

Mehr

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger

Gesucht: Jobs mit Zukunft. Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger Gesucht: Jobs mit Zukunft Gefunden: Karrierechancen für Einsteiger 2 Die Stuttgarter über 100 Jahre Erfahrung für die Zukunft Der erste Schritt auf einem guten Weg mit der Stuttgarter Die Schule liegt

Mehr

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann / -frau im Einzelhandel Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann/-frau für Büromanagement Textil-Betriebswirt/in BTE Duales Studium LDT DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. GENIESSE

Mehr

Auf der Karriereleiter nach oben

Auf der Karriereleiter nach oben FORTBILDUNG Auf der Karriereleiter nach oben Berufsbegleitende Fortbildungslehrgänge mit IHK-Abschluss Musikfachwirt/-in (IHK) Geprüfte/r Sportfachwirt/-in (IHK) Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)

Mehr

GEPRÜFTE/R FACHWIRT/FACHWIRTIN FÜR MARKETING

GEPRÜFTE/R FACHWIRT/FACHWIRTIN FÜR MARKETING MERKBLATT Aus- und Weiterbildung GEPRÜFTE/R FACHWIRT/FACHWIRTIN FÜR MARKETING Mit Abschluss dieser Fortbildungsprüfung soll festgestellt werden, ob die Kompetenz vorhanden ist, eigenständig und verantwortlich

Mehr

BWL-Studium und integrierte Bankausbildung

BWL-Studium und integrierte Bankausbildung Univ.-Prof. Dr. Gerd Waschbusch BWL-Studium und integrierte Bankausbildung Ein bundesweit einmaliges Projekt saarländischer Kreditinstitute und des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Bankbetriebslehre

Mehr

AUSBILDUNG ZUVERSICHTLICH IN DIE ZUKUNFT

AUSBILDUNG ZUVERSICHTLICH IN DIE ZUKUNFT Kaufmann/-frau für Büromanagement VOM AZUBI ZUM PROFESSIONELLEN BÜROMANAGER Kaufleute für Büromanagement steuern bürowirtschaftliche Abläufe und sind für die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten

Mehr

Messen in Forschung und Lehre Messewissenschaft

Messen in Forschung und Lehre Messewissenschaft Messen in Forschung und Lehre Messewissenschaft Hendrik Hochheim, Institut der Deutschen Messewirtschaft im AUMA 16. Mai 2013, BDK Nürnberg 1 Messen in Forschung und Lehre 939 Seiten 2 Messen in Forschung

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK CLM UG Business School Graf-Adolf-Str. 76, 40210 Düsseldorf Telefon: 0211-95 76 27 00 info@clmgroup.de www.clmgroup.de Ihr Ansprechpartner: Peter

Mehr

GEPRÜFTER BETRIEBSWIRT / GEPRÜFTE BETRIEBSWIRTIN

GEPRÜFTER BETRIEBSWIRT / GEPRÜFTE BETRIEBSWIRTIN MERKBLATT Aus- und Weiterbildung GEPRÜFTER BETRIEBSWIRT / GEPRÜFTE BETRIEBSWIRTIN Der Karriereweg über die praxisorientierte Weiterbildung zum/zur Gepr. Betriebswirt/-in knüpft an den Kenntnissen, Fertigkeiten

Mehr

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente

Habasit Solutions in motion. Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden. ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit Solutions in motion Industriekaufmann (m/w) bei Habasit werden ein Ausbildungsberuf für kommunikative Talente Habasit was machen die, was soll ich da? Hersteller von Transport- und Förderbändern

Mehr

Bonn-Bad Godesberg W I R B I E T E N C H A N C E N

Bonn-Bad Godesberg W I R B I E T E N C H A N C E N Bonn-Bad Godesberg. Stand 27.11.2012 W I R B I E T E N C H A N C E N Kaufmännisch! Die richtige Schule für mich? Ich mag Zahlen. Ich bin kontaktfreudig. Ich organisiere gerne. Ich arbeite gerne am Schreibtisch.

Mehr

Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner.

Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner. Mein PALATIN. Mein Ausbildungspartner. Unsere Ausbildungsberufe auf einen Blick: Hotelfachmann/-frau Hotelfachmann/-frau mit Zusatzqualifikation Hotelmanagement Hotelkaufmann/-frau Koch/Köchin VA Techniker/-in

Mehr

Augustin Event Marketing Sonnenschein 97 Solingen-Wald

Augustin Event Marketing Sonnenschein 97 Solingen-Wald Augustin Event Marketing Sonnenschein 97 Solingen-Wald nfangen Strategie ist der Beginn unseres Denkens, deshalb unterteilen wir unseren Service in drei Bausteine. Diese setzen wir je nach Bedarf ein und

Mehr

Berufliche Qualifikation im Eventmanagement. Die nebenberufliche Weiterbildung zum International Event Organiser (IEO) an der IECA Mannheim

Berufliche Qualifikation im Eventmanagement. Die nebenberufliche Weiterbildung zum International Event Organiser (IEO) an der IECA Mannheim Berufliche Qualifikation im Eventmanagement Die nebenberufliche Weiterbildung zum International Event Organiser (IEO) an der IECA Mannheim 1 2 Einsatzbereiche eines Eventmanagers Bei Veranstaltern Firmen,

Mehr

Ausbildung bei der KBS

Ausbildung bei der KBS ausbildung / studium Ausbildung bei der KBS Ausbildungsberufe in einem modernen Unternehmen 2014 Die Knappschaft ist als ursprüngliche bergmännische Selbstorganisation die älteste Sozialversicherung der

Mehr

B.A. Business Administration in Baden-Baden. Dual und Vollzeit

B.A. Business Administration in Baden-Baden. Dual und Vollzeit B.A. Business Administration in Baden-Baden Dual und Vollzeit Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin.

Mehr

Ausbildung und/oder Studium?

Ausbildung und/oder Studium? Coach Camp 2015 Ausbildung und/oder Studium? Robin Kemner Student Fachbereich WiSo Hochschule Osnabrück University of Applied Sciences Berufsbereich Wirtschaft Wohin soll der Weg führen? Studium Duales

Mehr

eventpruefung de Version 1.0, www.eventpruefung.de, info@eventpruefung.de, Marco Gödde (2008) 1

eventpruefung de Version 1.0, www.eventpruefung.de, info@eventpruefung.de, Marco Gödde (2008) 1 Veranstaltungskaufmann / Veranstaltungs- kauffrau Ein Leitfaden für Ausbildungsbetriebe und Ausbilder und solche, die es werden wollen eventpruefung de Version 1.0, www.eventpruefung.de, info@eventpruefung.de,

Mehr

Professional Online-Marketing-Manager

Professional Online-Marketing-Manager Maßnahme Professional (WE-Certified) Berufliche Weiterbildung nach 81 ff. SGB III Allgemeine Informationen Bildungsträger Name Straße, Nr. PLZ Ort Telefon Telefax Internetadresse E-Mail Ansprechpartner

Mehr

Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK. Ausbildung & Duales Studium. www.keller-lufttechnik.de/deinstart

Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK. Ausbildung & Duales Studium. www.keller-lufttechnik.de/deinstart Dein Start bei KELLER LUFTTECHNIK Ausbildung & Duales Studium www.keller-lufttechnik.de/deinstart Dein Start bei Keller Lufttechnik Warum bei uns?» Wir bieten eine abwechslungsreiche Ausbildung bzw. Duales

Mehr

Mehr als nur Beckenaufsicht!

Mehr als nur Beckenaufsicht! Mehr als nur Beckenaufsicht! Tauche ein in die Welt der / des Fachangestellten für Bäderbetriebe Fachangestellte/r für Bäderbetriebe Den ganzen Tag nur am Beckenrand stehen? Überzeuge Dich vom Gegenteil!

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

3EXTRA- EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM MARKETING

3EXTRA- EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM MARKETING 3EXTRA- MARKETING EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM Mit kreativen Konzepten faszinieren wir Menschen, mit erfolgreichen Kampagnen übertreffen wir Erwartungen. Wir beherrschen sämtliche Facetten zeitgemäßer

Mehr

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN

WIRTSCHAFT STARTE DEINE ZUKUNFT MIT AUGENMASS FÜR SCHWARZE ZAHLEN WIRTSCHAFT DU WILLST EINE ERSTKLASSIGE AUSBILDUNG? DANN FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG! Bitte bewirb dich online unter www.entdecke.currenta.de. Gerne beantworten wir deine Fragen und geben dir weitere

Mehr

Berufliche Bildung in Deutschland

Berufliche Bildung in Deutschland Berufliche Bildung in Deutschland Die Aufgaben der Industrie- und Handelskammer (IHK) Jugendarbeitslosigkeit 25.11.2013 Seite 2 Vorteile des dualen Systems Rolle der IHKs in der Ausbildung Für Unternehmen:

Mehr

Messe- und Eventmanager/-in (IHK) Wochenendlehrgang Herbst 2012 in Frankfurt

Messe- und Eventmanager/-in (IHK) Wochenendlehrgang Herbst 2012 in Frankfurt Messe- und Eventmanager/-in (IHK) Wochenendlehrgang Herbst 2012 in Frankfurt Zielsetzung: Inhalte: Dieser Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter, Nachwuchskräfte, Spezialisten und Praktiker aus der Messe-

Mehr

Duale Ausbildung mit Abschluss Bachelor of Arts

Duale Ausbildung mit Abschluss Bachelor of Arts Ausbildungsberufe - Duale Ausbildung - Hotelfachmann/-frau - Hotelfachmann/-frau mit Europaqualifikation - Hotelkaufmann/-frau - Restaurantfachmann/-frau - Koch/Köchin - Veranstaltungskaufmann/ -frau -

Mehr

Einführungstutorien im WiSe 2014/2015. Liebe Studienanfänger, HERZLICH WILLKOMMEN. zum Tutorium. Studienplanung und -organisation 2-Fach-Bachelor BWL

Einführungstutorien im WiSe 2014/2015. Liebe Studienanfänger, HERZLICH WILLKOMMEN. zum Tutorium. Studienplanung und -organisation 2-Fach-Bachelor BWL Einführungstutorien im WiSe 2014/2015 Liebe Studienanfänger, HERZLICH WILLKOMMEN zum Tutorium Studienplanung und -organisation 2-Fach-Bachelor BWL 2 Agenda 1.Vergleich: Studien- und Semesterplanung 2.

Mehr

Informationsbroschüre zum Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement/ Sportmanagement

Informationsbroschüre zum Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement/ Sportmanagement Informationsbroschüre zum Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement/ Sportmanagement Prof. Stefan Fünfgeld Leiter des Studiengangs www.dhbw-stuttgart.de Konzept der DHBW Die Bedeutung der DHBW: 34.000

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend

Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend Meisterausbildungen, Fachwirt/in Kurs KM 2016 Beschreibung: Geprüfte/r Küchenmeister/in IHK berufsbegleitend Qualifizierte Führungskräfte sind im Gastgewerbe wichtiger denn je. Die Anforderungen an diese

Mehr

Das Triale Modell Betriebswirtschaft

Das Triale Modell Betriebswirtschaft Das Triale Modell Betriebswirtschaft Zeitsparende Verknüpfung von Ausbildung und Studium an der FH Westküste Prof. Dr. Hans-Dieter Ruge 08.06.2011 Inhalt 1. Betriebswirtschaft an der FH Westküste 2. Konzeption

Mehr

ASW-Fachwirt Social Media. Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching

ASW-Fachwirt Social Media. Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching ASW-Fachwirt Social Media Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching ASW Berufsakademie Saarland e.v. Neunkirchen/Saar Zum Eisenwerk 2 66538 Neunkirchen

Mehr

Das Unternehmen. Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel

Das Unternehmen. Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel Europaweit 96 Verkaufshäuser und mehr als 12.000 Mitarbeiter Textileinzelhandel Das Unternehmen Gründung durch Theodor Peek und Heinrich Cloppenburg in Rotterdam 1901 erste deutsche Verkaufshäuser in Berlin

Mehr

deine BerufsPerspektive im Obstland

deine BerufsPerspektive im Obstland deine BerufsPerspektive im Obstland Wir bilden aus und übernehmen. Grüne, technische, kaufmännische Ausbildungsberufe und duales Studium in der Obstland Dürrweitzschen AG willkommen im obstland Dieser

Mehr

Wir sind dein Gymnasium!

Wir sind dein Gymnasium! www.additive-academy.de/mathematica JPRS - Berufliches Gymnasium (BG) Schwerpunkt JPRS-INFOBROSCHÜRE Berufliches Gymnasium (BG) Wir sind dein Gymnasium! Johann Philipp Reis JPRS DIE BERUFSSCHULE Inhaltsverzeichnis

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann

Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann Arbeitsgebiet Prüfungen Ausführen kaufmännischer Tätigkeiten am Betriebssitz und zeitweise in den Büros der Baustellen 3 Jahre. Bei Abschluss der Berufsfachschule

Mehr

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt Geprüfter Wirtschaftsfachwirt Bachelor Professional of Business Administration and Operations (CCI) Samstags-Lehrgang in 12 Monaten Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger

Mehr

Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH) Eventmanagerin Dipl.-Betriebswirtin (FH) engagiert : strukturiert flexibel : belastbar teamfähig : verantwortungsbewusst kommunikativ : kreativ ergebnisorientiert : begeisterungsfähig 1 Gunda Heß, geb.

Mehr

Sei mutig, neue Wege zu gehen!

Sei mutig, neue Wege zu gehen! Sei mutig, neue Wege zu gehen! IB Hochschule Berlin Coburg Hamburg Köln Stuttgart Ausbildungsbegleitender Studiengang Angewandte Therapiewissenschaft: Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (B. Sc.) Machst

Mehr

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung

Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft. Praktikum und Ausbildung Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft Praktikum und Ausbildung AUSBILDUNG EINE INVESTITION IN UNSERE EIGENE ZUKUNFT! ELMATIC wurde 1957 gegründet und ist ein erfolgreiches Dienstleistungs unternehmen

Mehr

Berufsbild Kaufmann/-frau Marketingkommunikation

Berufsbild Kaufmann/-frau Marketingkommunikation Berufsbild Kaufmann/-frau Marketingkommunikation Aufgaben und Tätigkeiten (Kurzform) Sie arbeiten insbesondere in den Bereichen klassische Werbung, Direktmarketing, Öffentlichkeitsarbeit, Verkaufsförderung,

Mehr

Junior Manager Marketing, Event & Sales

Junior Manager Marketing, Event & Sales Inklusive Zertifikate für Projektmanagement, Event, Sponsoring, Live Communication 2.0 und Tourismus Junior Manager Marketing, Event & Sales Holen Sie Ihr Wissen über Marketing, Events und Verkauf dort,

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

WIR WOLLEN SIE MIT UNSEREN LEISTUNGEN BEGEISTERN. Firmenpräsentation B+B Technik Frankfurt

WIR WOLLEN SIE MIT UNSEREN LEISTUNGEN BEGEISTERN. Firmenpräsentation B+B Technik Frankfurt WIR WOLLEN SIE MIT UNSEREN LEISTUNGEN BEGEISTERN. Die Übersicht. 01 Wer wir sind. 02 Unsere Stärken. 03 Zufriedene Kunden. 01 Wer wir sind. Die Entwicklung. 1998 Gründung in Frankfurt 2006 Umzug nach Bonn

Mehr

Köhl Eventconsulting. Veranstaltungs- & Projektmanagement

Köhl Eventconsulting. Veranstaltungs- & Projektmanagement Köhl Eventconsulting Veranstaltungs- & Projektmanagement Maßgeschneidertes Full-Service Event- und Projektconsulting für Veranstaltungen jeder Größenordnung 1 Eventmanagement Mit Köhl Eventconsulting erhalten

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL

KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL KAUFMANN/-FRAU GROSS- UND AUSSENHANDEL Grundlagen des Warenwirtschaft s und Lagersystem, Wareneinkauf Marketing Kalkulation und Preisermittlung Verkauf und Kundenberatung Buchführung Informations- und

Mehr

Start: 9. Mai 2015 in Nürnberg. Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung Geprüfter Fachwirt, Geprüfte Fachwirtin für Personenverkehr und Mobilität

Start: 9. Mai 2015 in Nürnberg. Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung Geprüfter Fachwirt, Geprüfte Fachwirtin für Personenverkehr und Mobilität Start: 9. Mai 2015 in Nürnberg Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung Geprüfter Fachwirt, Geprüfte Fachwirtin für Personenverkehr und Mobilität Das ideale Fachstudium für Mitarbeiter im ÖPNV Fachwirt

Mehr

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich freue mich Ihnen heute meine Veranstaltungsmanufaktur Pandora Events Berlin vorstellen zu dürfen. In dieser Präsentation möchte ich Ihnen die Arbeitsweise und

Mehr

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation

Katharina Hölzer, Auszubildende zur Kauffrau für Bürokommunikation Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement Informatikkaufmann/Informatikkauffrau Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte Fachinformatiker/Fachinformatikerin Das meint Ihre Vorgängerin: Die Ausbildung

Mehr

Master of Arts (ohne Erststudium)

Master of Arts (ohne Erststudium) 1 von 6 18.12.2007 18:49 Dies ist der Zwischenspeicher von G o o g l e für http://www.akad-teststudium.de/_sir2cjeqaaaac_tf G o o g l es Cache enthält einen Schnappschuss der Webseite, der während des

Mehr

Geprüfter Industriefachwirt

Geprüfter Industriefachwirt Geprüfter Industriefachwirt Bachelor Professional of Management for Industry (CCI) Samstags-Lehrgang in 12 Monaten Berufsbegleitender Lehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung Weiterbildungsträger

Mehr

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK)

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) - Inklusive Ausbildereignungsprüfung - Lehrgangsort: Bielefeld Berufsprofil und berufliche

Mehr

Entwicklung der Ausbildungsberufe in der Medien und Kommunikationsbranche. und planung in einer

Entwicklung der Ausbildungsberufe in der Medien und Kommunikationsbranche. und planung in einer Entwicklung der Ausbildungsberufe in der Medien und Kommunikationsbranche Herausforderungen für Bildungspolitik und planung in einer sich rasch verändernden Branche Die Medien und Kommunikationsbranche

Mehr

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG wir sind ksk denn gut geht gemeinsam besser EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG www.ksk-tuebingen.de/ausbildung

Mehr

Gemeinsames Strukturkonzept

Gemeinsames Strukturkonzept Hannelore Paulini-Schlottau Neue kaufmännische Ausbildungsberufe im Dienstleistungssektor Ab August 2001 kann erstmalig in den drei neuen Ausbildungsberufen Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, Sport- und

Mehr

Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK)

Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) Betriebliche Ausbildung Eventmanagement Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK) Ausbildungsbeschreibung vorgelegt vom IST-Studieninstitut für Kommunikation IST-Studieninstitut für Kommunikation Moskauer Str.

Mehr

Schule und was dann? www.schwaben.ihk.de

Schule und was dann? www.schwaben.ihk.de 1 Schule und was dann? Entschuldigen Sie, könnten Sie mir sagen, wohin ich will? (Karl Valentin) 2 3 Nach dem Abi stehen dir alle Wege offen Finde deinen Weg mit der IHK! PLAN A: Ausbildung und anschließende

Mehr

Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH

Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH 15. Mai 2013 Kreatives Ausbildungsmarketing bei der Flughafen München GmbH Konzernbereich Personal HR-Marketing Katharina Carlin Flughafen München GmbH Agenda Online & Social Media Aktivitäten Messen &

Mehr

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Syda Productions- Fotolia.com Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg IHK-Aufstiegslehrgang Als

Mehr

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du

Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. +Du Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Nicht ohne Dich. Karriere bei MANN+HUMMEL. Studium bei MANN+HUMMEL Bachelor of Arts International Business (w/m) Warum ein duales Studium?

Mehr

Herzlich willkommen bei AKAD

Herzlich willkommen bei AKAD Herzlich willkommen bei AKAD Job plus Studium? - Schaff ich! Master-Informationstag an der DHBW Mosbach 18. Mai 2011 PR 1.0 AKAD Fernstudium: Erfolgreich studieren neben dem Beruf 23 anerkannte und ACQUINakkreditierte

Mehr

Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess, Management und Führung, Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil.

Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess, Management und Führung, Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil. MERKBLATT Aus- und Weiterbildung GEPRÜFTE(R) TECHNISCHE(R) BETRIEBSWIRT(IN) Mit Abschluss dieser Fortbildungsprüfung soll festgestellt werden, ob Sie die notwendigen Qualifikationen besitzen, um als Führungskraft

Mehr

Stadt Brühl. Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter. www.bruehl.de/ausbildung

Stadt Brühl. Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter. www.bruehl.de/ausbildung Stadt Brühl Verwaltungsfachangestellte Verwaltungsfachangestellter www.bruehl.de/ausbildung Vielseitig und flexibel von A(kten) bis Z(ahlungen)! Sie suchen eine abwechslungsreiche Ausbildung? Sie möchten

Mehr

Herzlich Willkommen zur Veranstaltung. Wege nach dem Abitur -Informationen für Eltern-

Herzlich Willkommen zur Veranstaltung. Wege nach dem Abitur -Informationen für Eltern- Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Wege nach dem Abitur -Informationen für Eltern- Sandra Klatte, Leiterin der Zentralen Studienberatung, FH Westküste Kerstin Harms, Beraterin für akademische Berufe,

Mehr

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND Deutschland und die Niederlande das Thema begeistert Dich schon immer und hat vielleicht sogar Deine Studienwahl beeinflusst? Die DNHK ist eine Mitgliederorganisation mit rund 1200 Mitgliedsunternehmen

Mehr

Startklar für den Beruf?

Startklar für den Beruf? Startklar für den Beruf? Ausbildungsberufe bei der Messe München International Messe München GmbH Abteilung Personalentwicklung Messegelände 81823 München Weitere Infos finden Sie unter: www.messe-muenchen.de

Mehr

Das Unternehmen. - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter

Das Unternehmen. - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter Das Unternehmen - europaweit über 84 Verkaufshäuser und mehr als 11.000 Mitarbeiter - Branche: Textileinzelhandel - Gegründet in Rotterdam von den Kaufleuten Johann Theodor Peek und Heinrich Cloppenburg

Mehr

AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ.

AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016. www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. AUFSTIEGSFORTBILDUNGEN 2016 www.bbz-augsburg.de GLÄNZENDE ZUKUNFT. BBZ. AUFSTIEGSFORTBILDUNG ZUM/R BETRIEBSWIRT/IN [IHK] BERUFSBILD Profitieren Sie von unseren herausragenden Kompetenzen im Sektor der

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24.

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24. Hochschule Harz, Friedrichstraße 57-59, 38855 Wernigerode Hochschule für angewandte W i s s e n s c h a f t e n (FH) TransferZentrum Harz Ansprechpartner: Steffi Priesterjahn Telefon 03943 659-871 Fax

Mehr

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg

Volksbank Westliche Saar plus eg. Ausbildung bei der. Volksbank Westliche Saar plus eg Ausbildung bei der Volksbank Westliche Saar plus eg Schule fertig und dann? þ Sie sind dynamisch! þ Sie gehen auf Menschen zu! þ Sie finden Lösungen! Dann ist der Ausbildungsberuf Bankkauffrau / Bankkaufmann

Mehr

BEWERBUNG. Marketingmanagerin. Carry Jobby Musterstraÿe 40 01234 Musterstadt. als. 0123-45 67 891 carryjobby@jobmixer.at

BEWERBUNG. Marketingmanagerin. Carry Jobby Musterstraÿe 40 01234 Musterstadt. als. 0123-45 67 891 carryjobby@jobmixer.at BEWERBUNG als Marketingmanagerin Geburtsdatum: 30.04.1979 Geburtsort: Musterstadt Familienstand: ledig PersoEvent AG Herr Paul Personaler Personalabteilung Musterstraÿe 307 Musterstadt, 3. September 2008

Mehr

Lernen bei degewo. Ausbildung bei Berlins führendem Wohnungsunternehmen

Lernen bei degewo. Ausbildung bei Berlins führendem Wohnungsunternehmen Lernen bei degewo Ausbildung bei Berlins führendem Wohnungsunternehmen Bereits seit über 50 Jahren bildet die degewo erfolgreich aus. Alle Abteilungen des Unternehmens werden im Rahmen der Ausbildung durch

Mehr

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Berufsbegleitende Aufstiegsfortbildung über 21 Monate Beruflich aufsteigen mit der vhs.böblingen-sindelfingen zertifiziert nach EFQM vhs Böblingen-Sindelfingen,

Mehr

Kommunikation, Vertrieb, Medien & PR. Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching

Kommunikation, Vertrieb, Medien & PR. Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching ASW-Fachwirt Marketing Kommunikation, Vertrieb, Medien & PR Praxisbezogene Weiterbildung Spezialisierung Berufsbegleitende Fortbildung Expertencoaching ASW Berufsakademie Saarland e.v. Neunkirchen/Saar

Mehr

Ausbildung der Ausbilder (IHK)

Ausbildung der Ausbilder (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Weiterbildung Ausbildung der Ausbilder (IHK) Fernlehrgang mit Präsenzunterricht 19. September 2015 bis 24. Oktober 2015 Ihre Ansprechpartnerin

Mehr

IT Fachkräfte von morgen heute entwickeln nicht suchen! Gemeinsam erfolgreicher!

IT Fachkräfte von morgen heute entwickeln nicht suchen! Gemeinsam erfolgreicher! Siemens Professional Education Competence Area Mitte (CA 3) IT Fachkräfte von morgen heute entwickeln nicht suchen! Gemeinsam erfolgreicher! 06. März 2008 Siemens Professional Education Competence Area

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Media Management and Public Communication, M.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Master

Mehr

Wir haben noch Plätze frei!

Wir haben noch Plätze frei! Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt. Wir haben noch Plätze frei! Für eine bessere Lesbarkeit verzichten wir in diesem Flyer auf die Nennung der weiblichen Form. Kontakt: Frau Kerstin Witt Telefon: 0461/863-0

Mehr

Akademie für Arbeit und Sozialwesen des Saarlandes. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Saarland e. V. I N F O R M A T I O N. Herzlich Willkommen

Akademie für Arbeit und Sozialwesen des Saarlandes. Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Saarland e. V. I N F O R M A T I O N. Herzlich Willkommen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Saarland e. V. I N F O R M A T I O N Akademie für Arbeit und Sozialwesen des Saarlandes Herzlich Willkommen Beide Studiengänge im Vergleich Historie Rechtsform: Anstalt

Mehr

Hotelmanagement B.A.

Hotelmanagement B.A. HOCHSCHULE BERLIN Hotelmanagement B.A. Duales mit integrierter Berufsausbildung Doppelqualifikation: IHK Abschluss Hotelfachmann/-frau und Bachelor of Arts (B.A.), mit über 400% mehr relevanter Berufserfahrung

Mehr

Tolle Firma, tolle Autos, tolle Ausbildung ;-)

Tolle Firma, tolle Autos, tolle Ausbildung ;-) Tolle Firma, tolle Autos, tolle Ausbildung ;-) Automobilkaufmann/-frau Fachkraft für Lagerlogistik Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau Kaufmann/-frau für Büromanagement Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das Buch für Medizinstudierende und junge Ärzte

Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das Buch für Medizinstudierende und junge Ärzte Perspektiven für Mediziner 2010 Die Recruiting-Veranstaltung und das für Medizinstudierende und junge Ärzte Perspektiven für Mediziner Die Veranstaltungen: Persönliche Kontakte zu Nachwuchsmedizinern Interview-Veranstaltung

Mehr

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner

du ich wir Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ansprechpartner Fachinformatiker/innen für Systemintegration & Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung Ketzin-Paretz Stuttgart Im Bereich Fachinformatik gibt es zwei verschiedene Berufe: Fachinformatiker/in für

Mehr