KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN"

Transkript

1 KANBAN - Kosten sparen mit System ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN

2 Viel Aufwand mit den Kleinteilen Man nennt sie auch abwertend C-Teile. Niemand gibt sich gerne mit ihnen ab, denn sie - sind nicht wirklich wichtig aber doch notwendig, - werden im Endprodukt oft gar nicht mehr wahrgenommen, - sind kleinteilig und werden überwiegend als Schüttgut gehandelt, - haben einen geringen Warenwert, - werden regelmäßig in ähnlichen Mengen gebraucht, - müssen in gleichbleibender Qualität bereitgestellt werden. Der Aufwand für die Beschaffung von zahlreichen unterschied lichen Kleinteilen ist immens. So kommt es zu einem sehr un günstigen Verhältnis zwischen Warenwert und Beschaf fungs kosten. Während C-Teile lediglich ca. 20% des wertmäßigen Ein kaufs volumens ausmachen, ver ursachen sie ca. 80% der Be schaffungs kosten. Einsparungen lassen sich nur noch über die Optimi e rung der Bestell- und Liefe r ab wick lung bei gleichzeitiger Reduktion des logistischen Auf wands erzielen. Bedarfsanalyse Prozesskostenanalyse bei C-Teilen Bestandsaufnahme Angebotsanfrage/ -auswertung Lieferantenauswahl Bestellung Eingangskontrolle (QM) Beschaffungskosten 80% Warenwert 20 % 80% Beschaffungskosten 70% Einsparung Rechnungsprüfung Lagerung Materialfluss Bestandsüberwachung 20 % Materialkosten 10 % Beschaffungskosten 20 % Materialkosten

3 KANBAN Kosten sparen mit System Optimieren Sie Ihren Produktions ablauf mit dem KANBAN-Organisationssystem ewa von WATERMANN. Sie spa ren Zeit und Lager kosten. Datentransfer an WATERMANN durch Scannen des Barcode-Etiketts. Artikel-Daten Auffüllung des Systems Lieferung der Ware an die Bereitstellungsorte sowie Auffüllung des Systems. Abholung der entsprechen den leeren Behälter. ebusiness und Prozesskostenoptimierung Zu KANBAN gehören auch die Themen - WATERMANN-Online-Shop - Über Artikel sind ebusiness und Prozesskostenoptimierung. jederzeit abrufbereit. Norm- und andere Teile sind nach WATERMANN bietet hierzu vielfältige Möglichkeiten: unterschiedlichsten Merkmalen und Such kriterien bestellbar. - Elektronische Datenübermittlung (EDI) mit diversen Austauschformaten (EDIFACT, CSV, EXCEL, XML, OpenTRANS, etc.) von Geschäft s dokumenten. - Elektronische Kataloge auch kundenindividuell in diversen Formaten (BMEcat, etc.) mit gängigen Klassifizierungen ) für Ihr eprocurement-system. - Optimierung von Abläufen durch Barcode-Einsatz auf Lieferscheinen, Rechnungen und anderen Geschäftspapieren.

4 ewa 5 maßgeschneiderte Lösungen Die Firma WATERMANN bietet 5 Lösungen für den Bereich C-Teile-Management an. Natürlich können wir diese ganz individuell auf Kundenwunsch anpassen. ewa 1 - check Zwei Behälter KANBAN-System: Behälter verbleiben dauerhaft beim KUNDEN - KUNDE löst bei leerem Behälter Nachbestellung durch Scannen und Daten übermittlung an WATERMANN (via Online-Anbindung, , Fax, etc.) aus. - Lieferung an Wareneingang, Befüllung der Behälter und Regaleinräumen durch den KUNDEN. ewa 2 - check & fill Zwei Behälter KANBAN-System: Behälter verbleiben dauerhaft beim KUNDEN; ähnlich ewa 1, zusätzlich: - Befüllung der KANBAN-Behälter vorort beim KUNDEN durch WATERMANN / Logistikpartner. ewa 3 - check, fill & get Zwei Behälter KANBAN-System: Behälterbefüllung bei WATERMANN - Nach Entnahme werden leere KANBAN-Behälter am Leerbehältersammelplatz zur Abholung bereit gestellt. Dies löst automatisch die Nachbestellung aus. - Lieferung der gefüllten KANBAN-Behälter zum Wareneingang gleichzeitig werden leere Behälter zur Wieder-Befüllung abgeholt. ewa 4 - complete Zwei Behälter KANBAN-System: sämtliche Schritte im KANBAN-Kreislauf werden durch WATERMANN oder Logistikpartner ausgeführt; ähnlich ewa 3, zusätzlich: - Einräumen der gefüllten KANBAN-Behälter ins KUNDEN Regalsystem durch Mitarbeiter von WATERMANN / Logistikpartner. ewa 5 - simple Ein-Behälter-KANBAN-System: Behälter verbleiben dauerhaft beim KUNDEN - Nachbestellung durch Scannen von leeren KANBAN-Behältern beim KUNDEN. Behälterbefüllung erfolgt nach Absprache durch den KUNDEN oder WATERMANN / Logistikpartner.

5 Prozessablauf im Detail 1. Vorbereitungsphase WATERMANN: Ausarbeitung eines KANBAN-Konzeptes Bereitstellung der technischen Einrichtung Festlegung von Regal- und Behälterkennzeichnung Materialflussanalyse zur optimalen Systemauslegung KUNDE: Festlegung des Sortiments mit Verbrauchsmengen Anzahl und Spezifikation der Bereitstellungsorte 2. Einführungsphase WATERMANN: Aufstellung der Regale Befüllung der Regale mit Behältern und Material Beschriftung der Regale und Behälter Mitarbeiteranweisung für das KANBAN-Handling Installation des Barcode-Scanners inkl. Einweisung KUNDE: Bereitstellung der Lagerflächen 3. Systempflege WATERMANN: Verbrauchsorientierte Auffüllung des KANBAN-Systems Flexible Artikeloptimierung innerhalb des Sortiments Vergrößerung von Regalmodulen bei Neuartikeln Gewährleistung der Prozesskontrolle zur permanenten Optimierung inkl. Ermittlung von weiteren Einsparpotenzialen KUNDE: Information über Sortimentserweiterungen Informationen über Produktionsver änderungen, die die Artikel-/ Mengenführung beeinflussen Ihre Vorteile auf einen Blick Prozesskostenreduzierung Verminderte Kapitalbindung durch Lagerkapazitätsabbau Lieferantenreduzierung Systembetreuung mit Sortimentspflege durch WATERMANN Maximale Versorgungssicherheit

6 WATERMANN GmbH + Co. KG Verbindungs- und Befestigungstechnik D Dortmund Kieferstraße 42 Tel.: +49 (0) 2 31 / Fax: +49 (0) 2 31 / Konzeption & Gestaltung Fotos:

KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN

KANBAN - Kosten sparen mit System. ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN KANBAN - Kosten sparen mit System ewa die C-Teile-Lösung von WATERMANN Viel Aufwand mit den Kleinteilen Man nennt sie auch abwertend C-Teile. Niemand gibt sich gerne mit ihnen ab, denn sie - sind nicht

Mehr

ROM-Kanban-Module und RFID-Lösungen

ROM-Kanban-Module und RFID-Lösungen REYHER Order Management ROM-Kanban-Module und RFID-Lösungen ROM REYHER Order Management Der kleinste Materialengpass, eine fehlende Schraube, kann die Montage zum Stillstand bringen. Daher steht bei ROM

Mehr

KANBAN-Logistik. C-Teile-Management Bedarfsgerechte Lösungen. *mit dem größten Handelssortiment in Oberschwaben.

KANBAN-Logistik. C-Teile-Management Bedarfsgerechte Lösungen. *mit dem größten Handelssortiment in Oberschwaben. KANBAN-Logistik C-Teile-Management Bedarfsgerechte Lösungen *mit dem größten Handelssortiment in Oberschwaben. NOLD-KANBAN Kostenreduzierung mit KANBAN-Logistik von NOLD Was ist KANBAN? KANBAN (C-Teile-Management)

Mehr

C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER

C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER C-TEILE-MANAGEMENT VON BERNER ALLES AUS EINER HAND Geringer Beschaffungsaufwand für Kleinteile Mehr zeit für das Kerngeschäft C-Teile-management von Berner: Alles aus einer Hand Berner bietet Ihnen diesen

Mehr

Vertriebscontrolling. = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung

Vertriebscontrolling. = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung Vertriebscontrolling = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung Ferdinand Gross GmbH & Co. KG Augsburg, 07.02.2007 Das Unternehmen gegründet 1864 ca. 300 Mitarbeiter,

Mehr

[ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] C-Teile-Management. Teile-Management von REIFF Technische Produkte

[ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] C-Teile-Management. Teile-Management von REIFF Technische Produkte [ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] C-Teile-Management Teile-Management von REIFF Technische Produkte [ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] C-Teile-Management = clevere Aufgabenverteilung Klebstoffe, Schellen, Dichtungen,

Mehr

Beschaffung elektronisch optimieren

Beschaffung elektronisch optimieren E-Business Beschaffung elektronisch optimieren E-Business im Fokus Effizienz mit intelligenten E-Business-Lösungen Verbindungselemente wie Schrauben, Muttern und Scheiben sowie Befestigungstechnik gehören

Mehr

Die lösung für ihr lager

Die lösung für ihr lager Die lösung für ihr lager LMS von UNI ELEKTRO wir liefern mehr als Ware LMS Effizientes Bestandsmanagement Das Lager-Management-System LMS von UNI ELEKTRO ist die ideale Lösung für Ihr Warenlager. Ob Bedarfs-,

Mehr

POCKET POWER. Kanban. 3. Auflage

POCKET POWER. Kanban. 3. Auflage POCKET POWER Kanban 3. Auflage 3 Inhalt 0.1 Inhalt Wegweiser 10 1 Einleitung 11 1.1 Der Begriff Kanban 14 1.2 Entstehung von Kanban 16 1.3 Prinzip 17 1.4 Nutzen von Kanban 20 1.5 Gefahren und Grenzen von

Mehr

WÜRTH Industrie Service CPS CONNECT. E-Procurement Lösungen. Online. Individuell. Einfach.

WÜRTH Industrie Service CPS CONNECT. E-Procurement Lösungen. Online. Individuell. Einfach. WÜRTH Industrie Service CPS CONNECT E-Procurement Lösungen. Online. Individuell. Einfach. WÜRTH ONLINE-SHOP WÜRTH SCANNER INFORMIEREN. ANWENDEN. SCANNEN. PRÜFEN. CPS VIELE WEGE - C-TEILE MIT connect EIN

Mehr

IVT Logistik Systeme. Ihr individueller Beschaffungs-Service für Lager, Baustelle und unterwegs

IVT Logistik Systeme. Ihr individueller Beschaffungs-Service für Lager, Baustelle und unterwegs IVT Logistik Systeme Ihr individueller Beschaffungs-Service für Lager, Baustelle und unterwegs 2 3 IVT Lagermanagement Der Renditehebel für Ihren Erfolg Bei der Beschaffung von Kleinteilen entfallen nur

Mehr

Inhalt. 18 Individuelle Lösungen 19 Transparenz 20 So werden Sie zum KANBANer 22 Leistungsübersicht-Vorteile-Vergleich

Inhalt. 18 Individuelle Lösungen 19 Transparenz 20 So werden Sie zum KANBANer 22 Leistungsübersicht-Vorteile-Vergleich 1 Inhalt 4 C-Teile Bewirtschaftung nach Maß 5 KANBAN: Geschichte und Prinzip 6 ENGEL-Systeme auf einen Blick 8 E-Classic 10 E-Box 18 Individuelle Lösungen 19 Transparenz 20 So werden Sie zum KANBANer 22

Mehr

Intelligent. Flexibel. Einzigartig. Das neue Ferdinand Gross Kanban.

Intelligent. Flexibel. Einzigartig. Das neue Ferdinand Gross Kanban. Intelligent. Flexibel. Einzigartig. Das neue Ferdinand Gross Kanban. Ferdinand Gross Kanban: Intelligentes C-Teile-Management Mit unseren Lösungen sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Versprochen. Kontinuität,

Mehr

Elektronischer Nachrichtenaustausch

Elektronischer Nachrichtenaustausch Elektronischer Nachrichtenaustausch Vom Katalog bis zur Rechnung - Mehrwerte für Industrie und Handel - www.nexmart.ch Christoph Drechsler Seit 2000 Projektleiter und Geschäftsführer für Katalogund Bestellplattformen

Mehr

WÜRTH Industrie Service CPS IHR C-PRODUKT-SERVICE MIT SICHERHEIT!

WÜRTH Industrie Service CPS IHR C-PRODUKT-SERVICE MIT SICHERHEIT! WÜRTH Industrie Service CPS IHR C-PRODUKT-SERVICE MIT SICHERHEIT! WÜRTH INDUSTRIE SERVICE Starten Sie mit unserem Kern-Sortiment, integrieren Sie Sonderteile und Verbindungselemente, Niettechnik und Dübel

Mehr

EINFACH. MEHR. E-BUSINESS.

EINFACH. MEHR. E-BUSINESS. EINFACH. MEHR. E-BUSINESS. TECHNISCHE PRODUKTE 2 SIE HABEN DIE WAHL: E-BUSINESS BEI REIFF Als führender Technischer Händler mit einem Gesamtsortiment von über 140.000 Artikeln sind wir Ihr starker Partner.

Mehr

lagermanagement ordnung im detail OBTI BASE RACK SCAN OBTI OBTI OBTI Regalmodule BRanchenSpezifiSche BeStückung BaRcode-ScanneR

lagermanagement ordnung im detail OBTI BASE RACK SCAN OBTI OBTI OBTI Regalmodule BRanchenSpezifiSche BeStückung BaRcode-ScanneR Regalmodule BRanchenSpezifiSche BeStückung BaRcode-ScanneR lagermanagement ordnung im detail das optimale logistikkonzept Kennen Sie das: Sie suchen in Ihrem Lager ein bestimmtes Material und können es

Mehr

C-Teile-Management. Apandia GmbH. oder. Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert?

C-Teile-Management. Apandia GmbH. oder. Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert? Apandia GmbH C-Teile-Management oder Was machen Sie mit Artikeln, deren Beschaffungskosten deutlich höher sind als ihr Wert? Apandia GmbH Prozessorientierte Unternehmensberatung und IT-Systemhaus Mitglied

Mehr

Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE.

Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE. Wie gewinne ich in der Beschaffung Zeit für wichtigere Dinge? Beschaffungslösungen von HAHN+KOLB HK-NET. HK-MAT. E-K ATALOGE. Wer hilft mir, meine Prozesse zu optimieren? BESCHAFFUNGSLÖSUNGEN HAHN+KOLB

Mehr

Elektronische Beschaffung

Elektronische Beschaffung Elektronische Beschaffung Keller & Kalmbach bietet Ihnen K&K Online-Shop Beschaffungsplattform simple system Scanlösung in Verbindung mit K&K Online-Shop (KKL) oder simple system Elektronische Kataloge

Mehr

PRODUKTINFORMATION LOGISTIK LEICHT GEMACHT

PRODUKTINFORMATION LOGISTIK LEICHT GEMACHT PRODUKTINFORMATION LOGISTIK LEICHT GEMACHT GEDREHT BESTELLT GELIEFERT. EINFACH BESTELLEN Manuelle Logistikprozesse für C-Teile müssen mit hoher Wirtschaftlichkeit und Sicherheit ausgeführt werden. Dies

Mehr

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement?

Apandia GmbH. Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Braucht mein Unternehmen ein eprocurement? Agenda - eprocurement 1. Grundlagen des eprocurement 1.1 Beschreibung 1.2 Ziel 1.3 Varianten 2. Beispiele der Beschaffung 2.1 A-Teile: Ausschreibungs-Marktplatz

Mehr

Mit gutem Service und geringem AufwandeProcurement von Büroartikeln mit BMEcat, opentrans und ecl@ss

Mit gutem Service und geringem AufwandeProcurement von Büroartikeln mit BMEcat, opentrans und ecl@ss Gefördert durch das Mit gutem Service und geringem AufwandeProcurement von Büroartikeln mit BMEcat, opentrans und ecl@ss alpha-büro-organisation GmbH Herbert Kleuskens 28.01.2010 www.prozeus.de Die (1/2)

Mehr

Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI

Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI Kapital- und Prozesskosten senken mit integrierten Logistik- und Finanzprozessen per WebEDI oder EDI Martin Engelhardt 2009-06-17 2009 SupplyOn AG Hohe Bestände und damit hohe Kapitalkosten häufig wegen

Mehr

RECA HÄLT. WIRKT. BEWEGT. RECA RFID Systeme Der RECA RFID ibin für die Industrie 4.0. www.reca.co.at. www.facebook.com/kellnerkunz

RECA HÄLT. WIRKT. BEWEGT. RECA RFID Systeme Der RECA RFID ibin für die Industrie 4.0. www.reca.co.at. www.facebook.com/kellnerkunz RECA HÄLT. WIRKT. BEWEGT. RECA RFID Systeme Der RECA RFID ibin für die Industrie 4.0 www.facebook.com/kellnerkunz www.reca.co.at RECA RFID ibin Neue Technik, neue Wege - Optisches System mit integrierter

Mehr

E-Business-Lösungen der Hoffmann Group

E-Business-Lösungen der Hoffmann Group E-Business-Lösungen der Hoffmann Group Intuitiv, intelligent, individuell E-Business der Hoffmann Group E-Business Weniger Beschaffungsstress. 2 Mehr Kostenersparnis. Inhalt Weniger ist mehr: Konzentrieren

Mehr

WIR SIND IHR LAGERIST! Kosten senken und Zeit gewinnen mit ORSY

WIR SIND IHR LAGERIST! Kosten senken und Zeit gewinnen mit ORSY WIR SIND IHR LAGERIST! Kosten senken und Zeit gewinnen mit ORSY INHALT Warum ORSY und was ist das? 2 3 Der Weg zu Ihrem ORSY Regalsystem 4 5 So könnte ihr ORSY Regalsystem aussehen 6 7 ORSY Kartonage 8

Mehr

E-Procurement besser elektronisch einkaufen

E-Procurement besser elektronisch einkaufen E-Procurement besser elektronisch einkaufen Starten Sie durch mit E-Business-Lösungen von Sonepar There is E-Business or out of business, so Larry Ellison, Gründer von Oracle. Und in der Tat hat E-Business

Mehr

Maßgeschneiderte ebusiness-lösungen von K&K

Maßgeschneiderte ebusiness-lösungen von K&K Maßgeschneiderte ebusiness-lösungen von K&K Als Spezialist für Verbindungs- und Befes ti - gungs technik bietet Keller & Kalmbach seit mehr als 137 Jahren ein breites Produktportfolio rund um C-Teile.

Mehr

Praxisbeispiele für das ERIKS Easy Order System (Exkl. E-Procurement)

Praxisbeispiele für das ERIKS Easy Order System (Exkl. E-Procurement) Praxisbeispiele für das ERIKS Easy Order System (Exkl. E-Procurement) ERIKS Easy Order System Das System zur Prozesseffizienzsteigerung Das ERIKS Easy Order System ermöglicht die kundenspezifische Abstimmung

Mehr

Von 1400 Seiten zum eyligen Datentransfer mit BMEcat und ecl@ss Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG, Gisela Eylert 08.10.2009

Von 1400 Seiten zum eyligen Datentransfer mit BMEcat und ecl@ss Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG, Gisela Eylert 08.10.2009 Gefördert durch das Von 1400 Seiten zum eyligen Datentransfer mit BMEcat und ecl@ss Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG, Gisela Eylert 08.10.2009 www.prozeus.de Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG www.prozeus.de 16.10.2009

Mehr

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com Einfach Haberkorn. 170.000 Artikel online. Einfach suchen und finden. Bildnavigation durch das Sortiment. Österreichs größter

Mehr

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material

Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material Globales Beschaffungsmanagement für direktes und indirektes Material SupplyOn, die gemeinsame Supply-Chain- Kollaborationsplattform der Fertigungsindustrie Thomas Bickert 25.11.2014 SupplyOn Business Lunch

Mehr

KOMPETENZ IN LUFT. 2. PROZEUS-KongressMesse 28./29 Januar im RheinEnergieStadion, Köln KOMPETENZ IN LUFT.

KOMPETENZ IN LUFT. 2. PROZEUS-KongressMesse 28./29 Januar im RheinEnergieStadion, Köln KOMPETENZ IN LUFT. LUFT 2. PROZEUS-KongressMesse 28./29 Januar im RheinEnergieStadion, Köln Präsentationsinhalte Kurze Vorstellung von Unternehmen und Produkten/Dienstleistungen Motive für die Durchführung des ebusiness-projekts

Mehr

Die schlanke Logistik. Unsere Optimierungspakete für Ihr Unternehmen

Die schlanke Logistik. Unsere Optimierungspakete für Ihr Unternehmen Die schlanke Logistik Unsere Optimierungspakete für Ihr Unternehmen Übersicht optilog-pakete Arbeitsplatzoptimierung Optimierte Materialbestände Einfaches Bestellen der gb-meesenburg-artikel mit Barcode-

Mehr

KANBAN. Herkunft des Begriffs. Der Begriff KANBAN kommt ursprünglich aus dem japanischen und bedeutet Karte - Tafel Beleg - Schild.

KANBAN. Herkunft des Begriffs. Der Begriff KANBAN kommt ursprünglich aus dem japanischen und bedeutet Karte - Tafel Beleg - Schild. KANBAN Herkunft des Begriffs Der Begriff KANBAN kommt ursprünglich aus dem japanischen und bedeutet Karte Tafel Beleg Schild. Historische Daten 1947 von Taiichi Ohno in der japanischen Toyota Motor Company

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

Die schlanke Logistik

Die schlanke Logistik Die schlanke Logistik Unsere Optimierungspakete für Ihr Unternehmen Was ist optilog? optilog ist die optimierte Logistik entwickelt mit Branchen- Know-How und dem Blick für Optimierungspotenziale in den

Mehr

Industrie-Kompetenz. Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg!

Industrie-Kompetenz. Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg! Industrie-Kompetenz Gebündeltes Know-how für Ihren Erfolg! Partnerschaft ist für uns mehr als der reine Verkauf von Produkten Es gibt gute Gründe, warum so viele Industrieunternehmen auf Winterhalter +

Mehr

Smart & Lean Intelligente Logistik

Smart & Lean Intelligente Logistik Smart & Lean Intelligente Logistik Bossard Smart & Lean Erhöhen Sie die Prozesssicherheit Reduzieren Sie die Lagerbestände Senken Sie die Prozesskosten Grosses Rationalisierungsprogramm ABC-Analyse Wert

Mehr

EINLADUNG ZUM KUNDENTAG am 17. und 18. Juni 2015 in Bad Mergentheim

EINLADUNG ZUM KUNDENTAG am 17. und 18. Juni 2015 in Bad Mergentheim WÜRTH Industrie Service EINLADUNG ZUM KUNDENTAG am 17. und 18. Juni 2015 in Bad Mergentheim Innovationen live erleben! EMOTION. INNOVATION. INTERAKTION. C-Teile. Mit Sicherheit. Über 20.000 Kunden mit

Mehr

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT C-Artikel-Beschaffung EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT www.simplesystem.ch Die B2B-Beschaffungsplattform für C-Teile 2 Macht C-Artikel-Beschaffung einfach schnell & transparent 3 Fakten, die überzeugen: B2B-Beschaffungsmarktplatz

Mehr

E-Business. E-Business bei KSB: Starten Sie mit innovativen Lösungen.

E-Business. E-Business bei KSB: Starten Sie mit innovativen Lösungen. E-Business E-Business bei KSB: Starten Sie mit innovativen Lösungen. KSB genau der richtige Partner im E-Business. Seit fast 140 Jahren bieten wir ganzheitliche Kompetenz und wirtschaftliche Komplettlösungen

Mehr

BERNER SERVICES. Partnerschaftlich zum Erfolg

BERNER SERVICES. Partnerschaftlich zum Erfolg BERNER SERVICES Partnerschaftlich zum Erfolg EXPERTEN AUS LEIDENSCHAFT 6.500 Mitarbeiter. 60.000 Artikel. Internationale Logistikkette. Kurzum: ein europaweit führendes Direktvertriebsunternehmen im Bau-

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Stephanie Kozany Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 97980 Bad Mergentheim

PRESSEMITTEILUNG. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG Stephanie Kozany Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 97980 Bad Mergentheim PRESSEMITTEILUNG Industrie 4.0 Der Mensch im Mittelpunkt einer vernetzten Systemwelt Keine industrielle Revolution ohne Logistik Neuer ibin WP für eine direkte vernetzte Arbeitsplatzversorgung Industrie

Mehr

SICK ebusiness Lösungen EFFIZIENT, ÜBERSICHTLICH, UMFASSEND

SICK ebusiness Lösungen EFFIZIENT, ÜBERSICHTLICH, UMFASSEND SICK ebusiness Lösungen EFFIZIENT, ÜBERSICHTLICH, UMFASSEND SICK ebusiness Lösungen INHALT ÜBERSICHT SICK ebusiness Lösungen Inhaltsverzeichnis SICK ebusiness Der Maßstab an vernetzten Lösungen Mit unseren

Mehr

was wie - warum 4 media selling, Dehne & Herrmann GmbH Handel Service Software e-procat Klassifizierung mediando cat4web Outsourcing cat4print

was wie - warum 4 media selling, Dehne & Herrmann GmbH Handel Service Software e-procat Klassifizierung mediando cat4web Outsourcing cat4print BMEcat was wie - warum Heiko Dehne Industrie 4 media selling, Dehne & Herrmann GmbH Handel Katalog Start Software Service Vertrieb Beratung Schulung e-procat mediando Klassifizierung Beratung ERP Datenanalyse

Mehr

Studierende der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft

Studierende der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft Attributname Name des LO Autor Zielgruppe Vorwissen Lernziel Beschreibung Dauer der Bearbeitung des LOs Keywords Beschreibung Überblick Materialwirtschaft FH-Vorarlberg Studierende der Wirtschaftsinformatik

Mehr

Automatisierung der Artikeldatenpflege in allen Vertriebskanälen

Automatisierung der Artikeldatenpflege in allen Vertriebskanälen Automatisierung der Artikeldatenpflege in allen Vertriebskanälen ishopinshop powered by Seminar-Shop GmbH A-5020 Salzburg, Ziegeleistrasse 31 Tel.: +43 662 9396-0, Fax: +43 662 908664 70 marketing@i-shop-in-shop.com

Mehr

Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen

Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen Den elektronischen Beschaffungsprozess optimiert designen - Die Planung und ihre Folgen Problemfelder. Prozesse sind nicht auf die Organisation angepasst Lange Laufzeiten von der Bestellung zur Lieferung

Mehr

Integrated Procurement

Integrated Procurement Integrated Procurement Titel des Lernmoduls: Integrated Procurement Themengebiet: New Economy Gliederungspunkt im Curriculum: 2.2.1.3.3 Zum Inhalt: Integrated Procurement als eine Beschaffungsart mit höherer

Mehr

Logistiklösungen. C-Teile-Management

Logistiklösungen. C-Teile-Management Logistiklösungen C-Teile-Management Kroning GmbH Industrie- und Landtechnik Stefan Warcaba Projektmanager Inhalt 1. Definition C-Teile 2. C-Teile DER Kostentreiber 3. Der konventionelle Beschaffungsprozess

Mehr

Leistungsspektrum Würth innerhalb der Kooperation bvse & Würth

Leistungsspektrum Würth innerhalb der Kooperation bvse & Würth Adolf Würth GmbH & Co. KG Postfach D-74650 Künzelsau Adolf Würth GmbH & Co. KG Postfach D-74650 Künzelsau Telefon (07940) 15-0 Telefax (07940) 15-1000 http://www.wuerth.com Vorteile der Kooperation bvse

Mehr

Gewindebolzen. Doppelenden. Sechskantschrauben/Sechskantmuttern. Zylinderschrauben mit Innensechskant

Gewindebolzen. Doppelenden. Sechskantschrauben/Sechskantmuttern. Zylinderschrauben mit Innensechskant Verbindungselemente windenergie Gewindebolzen Doppelenden Sechskantschrauben/Sechskantmuttern Zylinderschrauben mit Innensechskant Hochfeste planmäßig vorgespannte Schraubenverbindungen System HV Branche

Mehr

EDI. Elektronischer Datenaustausch

EDI. Elektronischer Datenaustausch EDI Elektronischer Datenaustausch 1 Inhalt EDI Was ist das? EDI Ihre Vorteile EDI Einbindung und Einsparung EDI Ihre Ansprechpartner 2 EDI Was ist das? 3 Definitionen EDI (Electronic Data Interchange)

Mehr

Gühring TM Werkzeugautomat

Gühring TM Werkzeugautomat automatisierte Werkzeugverwaltung 24 Stunden kontrollierte Werkzeugverfügbarkeit permanentes Reporting sämtlicher Bewegungsdaten automatisierte Bestellabwicklung Tool Management in seiner besten Form Der

Mehr

Automotive ein bedeutender Industriezweig

Automotive ein bedeutender Industriezweig Verbindungselemente Automotive Branche Automotive Automotive ein bedeutender Industriezweig Die Automobilindustrie ist eine der größten und bedeutendsten Wirtschaftbranchen, somit nimmt auch die Sparte

Mehr

Ziele, Voraussetzungen, Aufgaben und Vorteile (Handel und Industrie)

Ziele, Voraussetzungen, Aufgaben und Vorteile (Handel und Industrie) Schaffung einer gemeinsamen Branchenplattform für den elektronischen Rechnungsdokumentenund Datenaustausch (e-invoice) Als Alternative zur heutigen Papierrechnung und EDI / EDIFACT / WEB-EDI Abwicklung

Mehr

member of the sonepar group SOKO Konzepte = Ihr Vorteil! Mit Sonepar Konzepten Zeit und Geld sparen!

member of the sonepar group SOKO Konzepte = Ihr Vorteil! Mit Sonepar Konzepten Zeit und Geld sparen! member of the sonepar group SOKO Konzepte Mit Sonepar Konzepten Zeit und Geld sparen! = Ihr Vorteil! SOKO 50K = Ihr Vorteil! Durch optimales Zusammenspiel unserer Zentralläger haben wir für Sie ab sofort

Mehr

Spirig HealthCare Ihr Partner für eine professionelle Medikamenten-Logistik

Spirig HealthCare Ihr Partner für eine professionelle Medikamenten-Logistik Spirig HealthCare Ihr Partner für eine professionelle Medikamenten-Logistik Als erfahrener Generikaanbieter und Logistikpartner bieten wir Ihnen alles aus einer Hand an. Profitieren Sie von unserem umfassenden

Mehr

EDI / Ein Überblick. EDI / Was ist das? Ihre Vorteile. Einsparpotentiale. Ansprechpartner. Hansgrohe. All rights reserved.

EDI / Ein Überblick. EDI / Was ist das? Ihre Vorteile. Einsparpotentiale. Ansprechpartner. Hansgrohe. All rights reserved. EDI / Ein Überblick EDI / Was ist das? Ihre Vorteile Einsparpotentiale Ansprechpartner EDI / Was ist das? EDI (Electronic Data Interchange) EDI ist die elektronische Abwicklung von Geschäftsprozessen von

Mehr

Bürobedarf. Büromaterial. Büroartikel. Büroartikel

Bürobedarf. Büromaterial. Büroartikel. Büroartikel Büroartikel Büromaterial Büromaterial Bürobedarf Büromaterial Büroartikel online kaufen! kaufen! online Für moderne Büros: Zuverlässigkeit und Kompetenz B2B 2 3 Ausgezeichnete Qualität: ein Unternehmen

Mehr

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT

EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT 11/2013 C-Artikel-Beschaffung EINFACH & RUNDUM EFFIZIENT www.simplesystem.com simple system GmbH & Co. KG Haberlandstraße 55 81241 München Eine strategische Allianz von Hagemeyer Deutschland, Hoffmann

Mehr

GLYN-Logistik. Innovative Logistik-Lösungen mit Format

GLYN-Logistik. Innovative Logistik-Lösungen mit Format GLYN-Logistik Innovative Logistik-Lösungen mit Format 2 GLYN Ihr Logistikpartner Gestatten? GLYN! Ein zuverlässiger Partner, auf den man sich in jeder Situation verlassen kann was gibt es Wichtigeres im

Mehr

EASYSTORE. Alles aus einer Hand.

EASYSTORE. Alles aus einer Hand. EASYSTORE Alles aus einer Hand. Einleitung EASYSTORE von CONEL ist mehr als ein Regal es ist ein Lagermanagement-System, das für die individuellen Bedürfnisse des SHK-Fachhandwerkers entwickelt und angepasst

Mehr

Multichannel-Retailing in allen Vertriebskanälen

Multichannel-Retailing in allen Vertriebskanälen Multichannel-Retailing in allen Vertriebskanälen ishopinshop powered by Seminar-Shop GmbH A-5020 Salzburg, Ziegeleistrasse 31 Tel.: +43 662 9396-0, Fax: +43 662 908664 70 marketing@i-shop-in-shop.com www.ishopinshop.eu

Mehr

Beschaffungsoptimierung auf Knopfdruck. Mit sicheren und kostengünstigen eprocurement-lösungen der Hoffmann Group

Beschaffungsoptimierung auf Knopfdruck. Mit sicheren und kostengünstigen eprocurement-lösungen der Hoffmann Group Beschaffungsoptimierung auf Knopfdruck Mit sicheren und kostengünstigen eprocurement-lösungen der Hoffmann Group Vereinfachen Sie Ihre Beschaffungsprozesse durch die Unterstützung elektronischer Medien

Mehr

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager!

GMS Waren Control. Der würzigste Überblick über Ihr Lager! GMS Waren Control Der würzigste Überblick über Ihr Lager! Mit GMS Waren Control haben Sie zu jedem Zeitpunkt über alle Warenbewegungen und Ihren Lagerstand den vollen Überblick. Zusätzlich erhalten Sie

Mehr

Unterstützung von Industriekunden durch CADENAS ecatalogsolutions inklusive ecl@ss 8.0 Informationen. Josef Schmelter

Unterstützung von Industriekunden durch CADENAS ecatalogsolutions inklusive ecl@ss 8.0 Informationen. Josef Schmelter Unterstützung von Industriekunden durch CADENAS ecatalogsolutions inklusive ecl@ss 8.0 Informationen Josef Schmelter Agenda Kurzvorstellung Projekt Elektronischen Produktkatalog Automatisierte PIM-Datenausleitung

Mehr

1 [ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] Service

1 [ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] Service 1 [ REIFF TECHNISCHE PRODUKTE ] Service 1 Ein klarer Pluspunkt für jedes Produkt Wir lassen uns an unseren Serviceleistungen messen, denn hier wollen wir uns signifikant vom Wettbewerb abheben. Mit unseren

Mehr

REYHER ÜBERBLICK IHR PARTNER FÜR VERBINDUNGSELEMENTE. Titel

REYHER ÜBERBLICK IHR PARTNER FÜR VERBINDUNGSELEMENTE. Titel REYHER ÜBERBLICK IHR PARTNER FÜR VERBINDUNGSELEMENTE Titel ÜBER REYHER Mit über 125 Jahren Erfahrung zählt REYHER zu den führenden Großhandelsunternehmen für Verbindungselemente und Befestigungstechnik

Mehr

Praxisbeispiel der Firma

Praxisbeispiel der Firma Praxisbeispiel der Firma Bericht aus der Umsetzungsphase: Einführung eines PIM-Systemes zum Produktdaten- und Katalogmanagement Praxisbeispiel der Firma Bericht aus der Umsetzungsphase: Einführung eines

Mehr

Einführung von BMEcat 2005 mit ecl@ss 5.1

Einführung von BMEcat 2005 mit ecl@ss 5.1 Einführung von BMEcat 2005 mit ecl@ss 5.1 Erfahrungen von Hersteller und Händler in einem PROZEUS-Pilotprojekt Rolf Hoyer, Güde GmbH Grundlagen elektronischer Geschäftsverkehr PROZEUS Standards-Praxis-Mittelstand

Mehr

Die Gründer von simple system. 2 Der gebührenfreie Beschaffungsmarktplatz für C-Artikel www.simplesystem.com

Die Gründer von simple system. 2 Der gebührenfreie Beschaffungsmarktplatz für C-Artikel www.simplesystem.com Die Gründer von simple system 2 Der gebührenfreie Beschaffungsmarktplatz für C-Artikel www.simplesystem.com Die Meilensteine 2000 Gründung der simple system GmbH & Co. KG. 2001 Erste Bestellung über simple

Mehr

Zentralisierte Schrankverwaltung. Elektronische und nicht-elektronische Verwaltung der Stationszimmerschränke. Optimierung des Lagergutes.

Zentralisierte Schrankverwaltung. Elektronische und nicht-elektronische Verwaltung der Stationszimmerschränke. Optimierung des Lagergutes. Zentralisierte Schrankverwaltung Elektronische und nicht-elektronische Verwaltung der Stationszimmerschränke. Optimierung des Lagergutes. Schrankverwaltung Kanban WIEGAND 2011 Kanban reduziert Lagerbestände

Mehr

Stammdatenqualität und EDI Kreislauf aus Sicht des Dienstleisters. Sylvia Reingardt 17.11.2015 GS1 Germany GmbH

Stammdatenqualität und EDI Kreislauf aus Sicht des Dienstleisters. Sylvia Reingardt 17.11.2015 GS1 Germany GmbH Stammdatenqualität und EDI Kreislauf aus Sicht des Dienstleisters Sylvia Reingardt 17.11.2015 GS1 Germany GmbH Die Versorgungskette des Gesundheitswesens Das richtige Produkt auf dem richtigen Weg in der

Mehr

Basispaket mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007

Basispaket mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007 Warenwirtschaftssystem für den technischen Groß- und Einzelhandel mit Fertigung und Projektmanagement. Ein Baustein des opus ware ERP Systems. mit 5 Lizenzen Gültig ab: 01.01.2007 Das ist die Finanzierungsalternative

Mehr

Effizientes C-Teile-Management und hochwertige Verbindungselemente.

Effizientes C-Teile-Management und hochwertige Verbindungselemente. Effizientes C-Teile-Management und hochwertige Verbindungselemente. Inhaltsverzeichnis. Beschaffungs-Management optimieren 3 Kosten senken 4 Flexibilität erhöhen 5 Qualität garantieren 6 Einfach realisieren

Mehr

Warenwirtschaft intelligent durchdacht: HILMAS+ Warenwirtschaftsmanagement

Warenwirtschaft intelligent durchdacht: HILMAS+ Warenwirtschaftsmanagement Warenwirtschaft intelligent durchdacht: HILMAS+ Warenwirtschaftsmanagement Inkontinenzhygiene Warenwirtschaft eine vernachlässigte Aufgabe in der Altenpflege Die richtigen Produkte zum richtigen Zeitpunkt

Mehr

Premium Armaturen + Systeme Optimieren von Logistik und Geschäftsprozessen. Information. itä t

Premium Armaturen + Systeme Optimieren von Logistik und Geschäftsprozessen. Information. itä t Premium Armaturen + Systeme Optimieren von und Geschäftsprozessen Information Qu itä t Kost al en Zeit Einleitung Supply Chain / Prozesse E n d - v e r b r a u c h e r Einleitung Zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

Leseproben aus dem Buch: "Kanban mit System zur optimalen Lieferkette" Dr. Thomas Klevers, MI-Wirtschaftsbuch

Leseproben aus dem Buch: Kanban mit System zur optimalen Lieferkette Dr. Thomas Klevers, MI-Wirtschaftsbuch Im Folgenden finden Sie Leseproben aus verschiedenen Kapiteln des Buches. Zu Beginn eines jeden Ausschnitts ist das jeweilige Kapitel angegeben. Kapitel 2: Grundlegende Gestaltung Kapitel 3: Verschiedene

Mehr

Mehr Umsatz mit Value Apps. Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013

Mehr Umsatz mit Value Apps. Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013 Mehr Umsatz mit Value Apps Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013 Mehr Umsatz/Geschäft durch Value Apps proaxia consulting group ag International Unser Fokus

Mehr

Ziele und Kennwerte. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Ziele und Kennwerte

Ziele und Kennwerte. Dr.-Ing. Kira Stein Prozessoptimierung & TQM Ziele und Kennwerte Ziele und Kennwerte Ausgangspunkte der Definition der Ziele und Kennwerte Unsere Stärken (strategische Erfolgspositionen) analysieren, weiter verbessern und auf andere Bereiche übertragen Unsere Schwächen

Mehr

Soft Express Software Vertriebs GmbH

Soft Express Software Vertriebs GmbH Soft Express Software Vertriebs GmbH ebusiness is simple ! Gegründet 1991! 45 Mitarbeiter! Fokus auf Large Account Kunden! Standort: Wittlich / Eifel! Produktpalette! Software (Microsoft, Novell, Symantec,

Mehr

Effiziente Logistikkette für die Industrie

Effiziente Logistikkette für die Industrie Effiziente Logistikkette für die Industrie Durch optimierte Prozesse Kosten senken und Mehrwerte schaffen Unsere Services Ihre Vorteile Die 1913 gegründete Elektro-Material AG mit Hauptsitz in Zürich ist

Mehr

Bestandsplanung und -steuerung: Schwerpunktbildung

Bestandsplanung und -steuerung: Schwerpunktbildung Bestandsplanung und -steuerung: Schwerpunktbildung Dortmund, Oktober 1998 Prof. Dr. Heinz-Michael Winkels, Fachbereich Wirtschaft FH Dortmund Emil-Figge-Str. 44, D44227-Dortmund, TEL.: (0231)755-4966,

Mehr

BET-solutions Markenauftritt

BET-solutions Markenauftritt Werbematerial 2012 Kugelschreiber blau, transparent blauschreibend Aufdruck: BET-solutions 25 Stk. pro Packung BET-solutions Markenauftritt Auf den folgenden Seiten finden Sie günstige und hochwertige

Mehr

Chem-Log.Net. Forschungsprojekt Chem-Log.Net: Unternehmensübergreifendes Netzwerk zur Optimierung des Ersatzteilmanagements

Chem-Log.Net. Forschungsprojekt Chem-Log.Net: Unternehmensübergreifendes Netzwerk zur Optimierung des Ersatzteilmanagements Chem-Log.Net Forschungsprojekt Chem-Log.Net: Unternehmensübergreifendes Netzwerk zur Optimierung des Ersatzteilmanagements Bestandsreduzierung durch Zusammenarbeit bei gleicher Teileverfügbarkeit - Dipl.-Wirt.-Ing.

Mehr

SSV Technik GmbH präsentiert zur Intec 2015 ein perfektes C-Teile-Management als Versorgungskonzept für Industriebetriebe

SSV Technik GmbH präsentiert zur Intec 2015 ein perfektes C-Teile-Management als Versorgungskonzept für Industriebetriebe Presseinformation zur INTEC 2015 Langfassung Einzigartiges Versorgungssystem für C-Teile SSV Technik GmbH präsentiert zur Intec 2015 ein perfektes C-Teile-Management als Versorgungskonzept für Industriebetriebe

Mehr

Selbstbeurteilungsbogen von Lieferanten

Selbstbeurteilungsbogen von Lieferanten Seite 1 von 6 1 Allgemeine Angaben zum Unternehmen 1.1 Firmenanschrift Name Strasse PLZ / Ort Land Telefon-Nr. email Fax-Nr. Internet 1.2 Umsatzsteueridentifikationsnummer 1.3 Bankverbindung Bank 1 Bank

Mehr

Kanban Steuerung. Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH

Kanban Steuerung. Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH Steuerung Eine Unternehmensleistung der IPE GmbH Agenda Der Begriff und Fazit 3 4 6 7 10 8 16 24 Prinzip der Steuerung (Produktionsanweisung) Lieferantenprozess Kundenprozess Teilebelieferung Funktionsprinzip:

Mehr

Prozesskostenoptimierung. in der Printmedienbeschaffung und -verwaltung

Prozesskostenoptimierung. in der Printmedienbeschaffung und -verwaltung Prozesskostenoptimierung in der Agenda ergleich Bücher / Büroartikel Historisch gewachsener Ist-Zustand Beschaffungsprozess Zusammenfassung Alles aus einer Hand Umsetzung b2b-procurement Thalia Medienservice

Mehr

Scale your intralogistics. Vertical Buffer Module. Hohe Pickleistung

Scale your intralogistics. Vertical Buffer Module. Hohe Pickleistung Scale your intralogistics. Vertical Buffer Module. Einfache Integration Energieeffizienz Hohe Pickleistung Die Trends der Intralogistik von morgen Darauf sollten Sie sich einstellen: Stark wachsendes Artikelsortiment:

Mehr

Der Schlüssel zum Erfolg

Der Schlüssel zum Erfolg Der Schlüssel zum Erfolg Von signifikanter Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit und den Erfolg eines Unternehmens ist es, bereits beim Einkauf alle Optimierungspotenziale voll auszuschöpfen. Die Verringerung

Mehr

Leseprobe. Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer. Kanban. Optimale Steuerung von Prozessen ISBN: 978-3-446-42720-4

Leseprobe. Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer. Kanban. Optimale Steuerung von Prozessen ISBN: 978-3-446-42720-4 Leseprobe Gerhard Geiger, Ekbert Hering, Rolf Kummer Kanban Optimale Steuerung von Prozessen ISBN: 978-3-446-42720-4 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42720-4

Mehr

Gefördert durch das. BMEcat vs. opentrans. Präsentation der IW Consult GmbH. Heiko Dehne, 4 media selling Dehne & Pappas GmbH. www.prozeus.

Gefördert durch das. BMEcat vs. opentrans. Präsentation der IW Consult GmbH. Heiko Dehne, 4 media selling Dehne & Pappas GmbH. www.prozeus. Gefördert durch das BMEcat vs. opentrans Präsentation der IW Consult GmbH Heiko Dehne, 4 media selling Dehne & Pappas GmbH www.prozeus.de Arten von ebusiness-standards www.prozeus.de 2 ebusiness-standards

Mehr

DIE ERSATZTEILWIRTSCHAFT IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN

DIE ERSATZTEILWIRTSCHAFT IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN DIE ERSATZTEILWIRTSCHAFT IN DEUTSCHEN UNTERNEHMEN Ergebnisse der Checkliste zur Optimierung der Ersatzteilwirtschaft Fraunhofer Seite 1 AGENDA Die Checkliste zur Optimierung der Ersatzteilwirtschaft Auswertung

Mehr

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public

Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012 SupplyOn Executive Summit 2012. 2012 SupplyOn AG Public Integriertes Beschaffungs- und Lieferantenmanagement für direktes und indirektes Material Mit SAP SRM und SupplyOn Einsparpotenziale realisieren und die Qualität erhöhen Thomas Bickert, Director SRM 26.06.2012

Mehr