HTML Programmierung. Aufgaben

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HTML Programmierung. Aufgaben"

Transkript

1 HTML Programmierung Dr. Leander Brandl BRG Keplerstraße - A-8020 Graz Universität Graz - Institut für Experimentalphysik Fachdidaktik der Physik

2 1. Die erste Web-Seite 2. Eine Web-Seite mit Seitentitel 3. Web-Seite mit META-Tags 4. Web-Seite mit Farbeinstellungen 5. Automatischer Zeilenumbruch bei der Ausgabe von Text 6. Beabsichtigte Ausgabe von Text in mehreren Zeilen 7. Ausgabe von zentriertem Text 8. Überschriften auf einer Web-Seite 9. Ausgabe von Sonderzeichen 10. Ausgabe von Text mit Textattributen 11. Ausgabe von Text unterschiedlicher Größe und Farbe 12. Ausgabe von ausgerichtetem Text in Absätzen 13. Ausgabe von nummerierten und nicht nummerierten Aufzählungen 14. Die Verwendung von <blockquote> 15. Die erste Ausgabe einer Grafik 16. Rahmen um eine Grafik 17. Horizontale Ausrichtung einer Grafik 18. Vertikale Ausrichtung einer Grafik am Text 19. Verschiedene Trennlinien 20. Absolute Links 21. Relative Links 22. Anzeigen von Links in neuen Browserfenstern 23. Verwendung einer Grafik als Link 24. Links innerhalb einer Seite 25. Die erste Tabelle 26. Tabellen mit unterschiedlichen Rändern 27. Tabelle mit Farbeinstellungen 28. Ausgerichtete Tabellen unterschiedlicher Breite 29. Eine bunte Tabelle mit unterschiedlicher Ausrichtung in den Zellen 30. Verbinden von Zellen 31. Formatierung mit dem <div>-tag 32. Erstes Frameset 33. Frameset ohne Rahmen 34. Frameset mit Rahmen und fester Breite 35. Die Funktion von Links in Framesets 36. Verschachteltes Frameset Verschachteltes Frameset Verschachteltes Frameset 3 Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

3 Aufgabe 1: Die erste Web-Seite Schreiben Sie den Code für die abgebildete Web-Seite im Windows - Editor und speichern Sie diesen laut der unten angegebenen Pfadangabe ab! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp01\bsp01.html Aufgabe 2: Eine Web-Seite mit Seitentitel Schreiben Sie den Code für die abgebildete Web-Seite im Windows - Editor und speichern Sie diesen laut der unten angegebenen Pfadangabe ab! Diese Seite soll weiters den in der Abbildung zu sehenden Seitentitel HTML-Kurs Beispiel 2 erhalten Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp02\bsp02.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

4 Aufgabe 3: Web-Seite mit META-Tags Erstellen Sie eine Web-Seite (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 3 ) bei der zusätzlich zur Ausgabe der Textzeile ( Erste Web-Seite mit Einträgen für Suchmaschinen ) die folgenden Angaben in META-Tags abgelegt sind: 1. Autor: eigener Name 2.Veröffentlicher: HTML-Kurs 3. Schlüsselwörter: HTML, HTML-Kurs, HTML-Anleitung 4. Beschreibung: Informationen, Beispiele, Übungen, Lösungen, Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp03\bsp03.html Aufgabe 4: Web-Seite mit Farbeinstellungen Erstellen Sie eine Web-Seite (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 4 ) deren Hintergrund blau und die Standardtextfarbe gelb ist. In der ersten Zeile dieser Seite soll stehen: Hallo HTML-Kurs-Teilnehmer - nun wird es bunter! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp04\bsp04.html Aufgabe 5: Automatischer Zeilenumbruch bei der Ausgabe von Text Geben Sie den folgenden HTML-Code ein und öffnen Sie die Seite in einem Browser. Beobachten Sie dann genau, was passiert, wenn man die Fenstergröße des Browsers verändert. <html> <head> <title>html-kurs Beispiel 5</title> </head> <body> Hallo HTML-Kurs-Teilnehmer! Hier befindet sich das erste Mal etwas mehr Text. Was bei der Ausgabe dieses Textes beim Betrachten mit einem Browser passiert, erkennt man, wenn man die Größe des Browserfensters ändert. Man sollte erkennen, dass die Ausgabe dieses Textes völlig anders aussieht, als er hier im Code geschrieben steht. </body> </html> Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp05\bsp05.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

5 Aufgabe 6: Beabsichtigte Ausgabe von Text in mehreren Zeilen Versuchen Sie den HTML-Code für die folgende Seite zu schreiben (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 6): Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp06\bsp06.html Aufgabe 7: Ausgabe von zentriertem Text in mehreren Zeilen Versuchen Sie den HTML-Code für die folgende Seite zu schreiben (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 7): Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp07\bsp07.html Aufgabe 8: Überschriften auf einer Web-Seite Versuchen Sie den HTML-Code für die folgende Seite zu schreiben: (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 8, Hintergrundfarbe: blau, Textfarbe: gelb, 1.Überschrift: Größe 1, 2. Überschrift: Größe 2) Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp08\bsp08.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

6 Aufgabe 9: Ausgabe von Sonderzeichen Versuchen Sie, den HTML-Code für die folgende Seite zu schreiben (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 9)! Achten Sie dabei darauf, dass die Zeilenumbrüche genau so geschehen wie in der Abbildung. Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp09\bsp09.html Aufgabe 10: Ausgabe von Text mit Textattributen Versuchen Sie den HTML-Code für die folgende Seite zu schreiben (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 10)! Achten Sie dabei darauf, dass die Zeilenumbrüche genau so geschehen wie in der Abbildung! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp10\bsp10.html Aufgabe 11: Ausgabe von Text unterschiedlicher Größe und Farbe Versuchen Sie den HTML-Code für die abgebildete Ausgabe der Buchstaben A bis G zu schreiben (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 11). Zusätzlich zu der ersichtlichen unterschiedlichen Schriftgröße soll jeder Buchstabe eine andere Farbe haben! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp11\bsp11.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

7 Aufgabe 12: Ausgabe von ausgerichtetem Text in Absätzen Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete formatierte Ausgabe (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 12)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp12\bsp12.html Aufgabe 13: Ausgabe von nummerierten und nicht nummerierten Aufzählungen Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Web-Seite! Die erste Aufzählung soll zu Zeilenbeginn jeweils einen kleinen Kreis erhalten, bei der zweiten Aufzählung soll automatisch eine durchgehende Nummerierung erzeugt werden. (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 13). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp13\bsp13.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

8 Aufgabe 14: Die Verwendung von <blockquote> In diesem Beispiel ist eine recht komplizierte Textformatierung zu erzeugen. Achten Sie darauf, dass es sich dabei um relative Positionierungen handelt. Überprüfen Sie ihr Ergebnis indem Sie die Seite in verschieden großen Browser-Fenstern betrachten! (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 14). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp14\bsp14.html Aufgabe 15: Die erste Ausgabe einer Grafik Erstellen Sie die abgebildete Web-Seite, in der Sie die Grafik pen.gif einbinden! Sie finden diese im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 15). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp15\bsp15.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

9 Aufgabe 16: Rahmen um eine Grafik Schreiben Sie den Code für die abgebildete Web-Seite - achten Sie dabei speziell darauf, was um die Grafiken herum passiert! Die beiden Grafikdateien tools.gif und luefter.gif finden sie im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 16). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp15\bsp15.html Aufgabe 17: Horizontale Ausrichtung einer Grafik Erstellen sie die abgebildete Web-Seite, in der Sie die Grafik mailbox.gif einbinden! Sie finden diese im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 17). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp17\bsp17.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

10 Aufgabe 18: Vertikale Ausrichtung einer Grafik am Text Erstellen Sie die abgebildete Web-Seite, in der sie die Grafik luefter.gif einbinden! Sie finden diese im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 18). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp18\bsp18.html Aufgabe 19: Verschiedene Trennlinien Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Seite! Die Angaben über die darzustellenden Linien entnehmen Sie der Abbildung! (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 19) Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp19\bsp19.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

11 Aufgabe 20: Absolute Links Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Seite! Der erste Link soll zur Hompage der Firma Sony verweisen, der zweite Link stellt einen -link zu dar (Seitentitel: HTML-Kurs Beispiel 20). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp20\mainpage.html Aufgabe 21: Relative Links Hier sind nun zwei Seiten zu erstellen, die sich im gleichen Verzeichnis befinden und sich gegenseitig durch Links aufrufen sollen! (Seitentitel der beiden Seiten: HTML-Kurs Beispiel 21). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp21\mainpage.html Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp21\linkpage.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

12 Aufgabe 22: Anzeigen von Seiten in neuen Browserfenstern Auf dieser Seite befinden sich zwei absolute Links zu und Diese Seiten sollen nach Anklicken des Links in neuen Browserfenstern dargestellt werden. (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 22). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp22\mainpage.html Aufgabe 23: Verwendung einer Grafik als Link Schreiben Sie den HTML-Code für die folgende Seite, auf der die Grafik als Link zu fungieren soll! Sie finden die Grafik im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter w4.brgkepler.asn-graz.ac.at/htmlmaterial (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 23). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp23\mainpage.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

13 Aufgabe 24: Links innerhalb einer Seite Schreiben Sie den HTML-Code für die folgende Seite! Zwischen den fett gedruckten Überschriften sollen sich jeweils 14 Zeilen mit dem Wort Text am Anfang befinden. Von den unterstrichenen Wörtern am Anfang der Seite soll die Seite automatisch zu den jeweiligen Überschriften springen. (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 24). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp24\bsp24.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

14 Aufgabe 25: Die erste Tabelle Schreiben Sie den HTML-Code, der die dargestellte Tabelle auf einer Web-Seite ausgibt (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 25)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp25\bsp25.html Aufgabe 26: Tabellen mit unterschiedlichen Rändern Auf dieser Web-Seite befinden sich 3 Tabellen. Diese haben jeweils unterschiedliche Breiten der Ränder und der Gitternetzlinien - die Breiten entnehmen Sie der Abbildung (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 26)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp26\bsp26.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

15 Aufgabe 27: Tabelle mit Farbeinstellungen Die Tabelle auf dieser Seite hat eine breiten blauen Rand und einen gelben Hintergrund. Schreiben Sie den HTML-Code für diese Seite (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 27)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp27\bsp27.html Aufgabe 28: Ausgerichtete Tabellen unterschiedlicher Breite Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Seite! Die erste Tabelle hat eine Breite von 75%, die zweite hat eine Breite von 50% (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 28). Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp28\bsp28.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

16 Aufgabe 29: Eine bunte Tabelle mit unterschiedlicher Ausrichtung in den Zellen Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Seite! Alle Zellen der Tabelle sollen unterschiedliche Farben haben. Achten Sie besonders auf die geforderte Ausrichtung in den einzelnen Zellen (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 29)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp29\bsp29.html Aufgabe 30: Verbinden von Zellen Schreiben Sie den HTML-Code für die abgebildete Web-Seite! Die Zellen erstrecken sich dabei über unterschiedlichen Spalten und Zeilen. Achten sie weiters auf die geforderte Ausrichtung in den einzelnen Zellen! (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 30) Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp30\bsp30.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

17 Aufgabe 31: Formatierung mit dem <div> - Tag Verwenden Sie bei der Ausrichtung der Elemente auf dieser Seite ausschließlich den <div> - Tag. Die Grafik luefter.gif finden sie im Ordner x:\htmlkurs\grafiken bzw. unter (Seitentitel der Seite: HTML-Kurs Beispiel 31)! Speichern unter: x:\htmlkurs\bsp31\bsp31.html Aufgabe 32: Erstes Frameset Schreiben Sie den HTML-Code für die drei benötigten HTML-Dateien, um diese Ausgabe in zwei Frames zu erreichen. Der linke Frame hat eine Breite von 25% (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 32). Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp32\index.html linke Seite: x:\htmlkurs\bsp32\leftpage.html rechte Seite: x:\htmlkurs\bsp32\mainpage.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

18 Aufgabe 33: Frameset ohne Rahmen In dieser Aufgabe erfolgt eine Aufteilung in drei Frames. Der obere, wie auch der untere Frame soll eine Höhe von 120 Pixel haben. Weiters sollen die Frames nicht duch einen Rahmen getrennt sein. Die Hintergrundfarbe der Seite im oberen Frame ist gelb, die der Seite im unteren Frame grau (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 33). Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp33\index.html obere Seite: x:\htmlkurs\bsp33\leftpage.html mittlere Seite: x:\htmlkurs\bsp33\mainpage.html untere Seite: x:\htmlkurs\bsp33\downpage.html Aufgabe 34: Frameset mit Rahmen und fester Breite Die Aufgabe 34 entspricht genau der Aufgabe 33. NUR mit dem Unterschied, dass zwischen den Frames Rahmen angezeigt werden sollen, diese aber vom Besucher der Seite nicht verschoben werden können (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 34). Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp34\index.html obere Seite: x:\htmlkurs\bsp34\leftpage.html mittlere Seite: x:\htmlkurs\bsp34\mainpage.html untere Seite: x:\htmlkurs\bsp34\downpage.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

19 Aufgabe 35: Die Funktion von Links in Framesets In dieser Aufgabe sind insgesamt 6 HTML-Dateien zu erstellen. Beim Aufrufen der Seite index.html soll im Browser das Folgende angezeigt werden (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 35): Nun sollen durch die 3 Links die drei folgenden Seiten (mit unterschiedlicher Hintergrundfarbe) im rechten Frame angezeigt werden: Speichern unter: Steuerdatei: linke Seite: rechte Seite: Seite 1: Seite 2: Seite 3: x:\htmlkurs\bsp35\index.html x:\htmlkurs\bsp35\leftpage.html x:\htmlkurs\bsp35\mainpage.html x:\htmlkurs\bsp35\seite1.html x:\htmlkurs\bsp35\seite2.html x:\htmlkurs\bsp35\seite3.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

20 Aufgabe 36: Verschachteltes Frameset 1 Schreiben Sie den HTML-Code für folgendes verschachteltes Frameset und die darin angezeigten Seiten (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 36): Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp36\index.html linke Seite: x:\htmlkurs\bsp36\leftpage.html Hauptseite: x:\htmlkurs\bsp36\mainpage.html obere Seite: x:\htmlkurs\bsp36\toppage.html Aufgabe 37: Verschachteltes Frameset 2 Schreiben Sie den HTML-Code für folgendes verschachteltes Frameset! Sie benötigen keine HTML-Seiten, die in den Frames angezeigt werden - lassen Sie dazu im <frame> - Tag die Eigenschaft src einfach weg! (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 37). Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp37\index.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

21 Aufgabe 38: Verschachteltes Frameset 3 Schreiben Sie den HTML-Code für folgendes verschachteltes Frameset! Sie benötigen keine HTML-Seiten, die in den Frames angezeigt werden - lassen Sie dazu im <frame> - Tag die Eigenschaft src einfach weg! (Seitentitel der Seiten: HTML-Kurs Beispiel 38). Speichern unter: Steuerdatei: x:\htmlkurs\bsp38\index.html Dr. L. Brandl - HTML-Programmierung - - BRG Keplerstraße Graz Jänner 2001

Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer

Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer Kurze Bedienungsanleitung für den Kompozer Dateioperationen Datei öffnen Datei > Öffnen oder S + o Datei speichern Datei > Speichern oder S + s Datei unter einem neuen Namen oder an einem anderen Ort speichern

Mehr

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor.

Über den Link Inhalte bearbeiten in der Navigation erreichen Sie den Online Editor. Homepage bearbeiten mit dem ezillo.com Online Editor Bei ezillo.com können Sie für Ihre kostenlose Erotik Homepage eigene Unterseiten erstellen und bearbeiten. Dazu steht Ihnen mit dem Online Editor ein

Mehr

Kapitel 3 Frames Seite 1

Kapitel 3 Frames Seite 1 Kapitel 3 Frames Seite 1 3 Frames 3.1 Allgemeines Mit Frames teilt man eine HTML-Seite in mehrere Bereiche ein. Eine Seite, die mit Frames aufgeteilt ist, besteht aus mehreren Einzelseiten, die sich den

Mehr

Erzherzog Johann Jahr 2009

Erzherzog Johann Jahr 2009 Erzherzog Johann Jahr 2009 Der Erzherzog Johann Tag an der FH JOANNEUM in Kapfenberg Was wird zur Erstellung einer Webseite benötigt? Um eine Webseite zu erstellen, sind die folgenden Dinge nötig: 1. Ein

Mehr

Zeile 3-7: Der Kopf der HTML-Datei. Hier werden unsichtbare Einstellungen für das ganze Dokument vorgenommen.

Zeile 3-7: Der Kopf der HTML-Datei. Hier werden unsichtbare Einstellungen für das ganze Dokument vorgenommen. Inhalt: Grundgerüst, Tags, Zeichensatz, Meta-Tags, Farben 1 2 3 4 titel der Datei 5 6

Mehr

HTML Programmierung. Dr. Leander Brandl BRG Keplerstraße - A-8020 Graz Universität Graz - Institut für Experimentalphysik Fachdidaktik der Physik

HTML Programmierung. Dr. Leander Brandl BRG Keplerstraße - A-8020 Graz Universität Graz - Institut für Experimentalphysik Fachdidaktik der Physik HTML Programmierung Dr. Leander Brandl BRG Keplerstraße - A-8020 Graz Universität Graz - Institut für Experimentalphysik Fachdidaktik der Physik http://w4.brgkepler.asn-graz.ac.at Inhaltsverzeichnis -

Mehr

Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control

Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control Herzlich Willkommen bei der Seitenadministration von page control Webadresse: Administration: Benutzername: Passwort: 1. Anmelden am Content Management System (CMS) 2. Startseite 3. Seiten bearbeiten Neue

Mehr

Fachcurriculum ITG Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule Klassenstufe 9/10 H. Bauer. Thema Inhalte/Umsetzung Programme Lehrplanbezug.

Fachcurriculum ITG Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule Klassenstufe 9/10 H. Bauer. Thema Inhalte/Umsetzung Programme Lehrplanbezug. Fachcurriculum ITG Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule Klassenstufe 9/10 H. Bauer Thema Grundlagen der Erstellung von Webseiten Maximalplan 1 Was man wissen sollten 2 Die erste Webseite mit HTML erstellen

Mehr

ECDL WebStarter Syllabus Version 1.0

ECDL WebStarter Syllabus Version 1.0 EUROPÄISCHER COMPUTER FÜHRERSCHEIN ECDL WebStarter Syllabus Version 1.0 Copyright 2004 Österreichische Computer Gesellschaft. Alle Rechte vorbehalten The European Computer Driving Licence Foundation Ltd.

Mehr

Das Grundgerüst für ein HTML-Dokument sieht so aus:

Das Grundgerüst für ein HTML-Dokument sieht so aus: Schuljahr 2013 2014 Projekt im Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Profil Geschichte der Mathematik HTML - Internetpräsentation Klasse 8B M.Reuß Das Grundgerüst für ein HTML-Dokument sieht so aus:

Mehr

1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner.

1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner. Kapitel 1 Grundlagen von Phase 5 Seite 1 1 Grundlagen von Phase 5 Installiere das Programm Phase 5 auf dem Rechner. 1.1 Projekt anlegen Bevor du das Programm Phase 5 startest, musst du einen Ordner anlegen,

Mehr

ECDL WebStarter Syllabus Version 1.5

ECDL WebStarter Syllabus Version 1.5 ECDL WebStarter Syllabus Version 1.5 Schon im World Wide Web vertreten? syllabusweiss3.indd 1 19.01.2007 13:46:56 EUROPÄISCHER COMPUTER FÜHRERSCHEIN ECDL WebStarter Syllabus Version 1.5 The European Computer

Mehr

Einführung in HTML Text

Einführung in HTML Text Einführung in HTML Text Übung 1 Erstellen Sie eine erste HTML-Datei, die den Titel Meine erste Seite besitzt und den Text Hallo Welt im Browser ausgibt. Übung 2 Öffnen Sie die Datei text.htm und formatieren

Mehr

-Wählen Sie die gewünschten Kriterien für die Selektion und klicken Sie anschließend auf OK um die Datensätze zu selektieren.

-Wählen Sie die gewünschten Kriterien für die Selektion und klicken Sie anschließend auf OK um die Datensätze zu selektieren. HowTo: Personalisierte Serienemails aus Selektion (ggf. mit Anhang) Versionen: CRM 5, CRM SIX I. Vorbereitung a) Erstellen einer Selektion -Grundlage für alle Serienbriefe oder Serienemails mit SuperOffice

Mehr

http://www.therealgang.de/

http://www.therealgang.de/ http://www.therealgang.de/ Titel : Author : Kategorie : Vorlesung HTML und XML (Einführung) Dr. Pascal Rheinert Sonstige-Programmierung Vorlesung HTML / XML: Grundlegende Informationen zu HTML a.) Allgemeines:

Mehr

RÖK Typo3 Dokumentation

RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Redakteur Sparten Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. Innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Linda York, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Dezember 2011 HTML5

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Linda York, Tina Wegener. 1. Ausgabe, Dezember 2011 HTML5 Linda York, Tina Wegener HTML5 Grundlagen der Erstellung von Webseiten 1. Ausgabe, Dezember 2011 HTML5 2 HTML5 - Grundlagen der Erstellung von Webseiten 2 Die erste Webseite mit HTML erstellen In diesem

Mehr

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA

Bedienungsanleitung. Content-Management-System GORILLA Bedienungsanleitung Content-Management-System GORILLA Einloggen Öffnen Sie die Seite http://login.rasch-network.com Es öffnet sich folgendes Fenster. Zum Anmelden verwenden Sie die Benutzerdaten, die wir

Mehr

Schulung Open CMS Editor

Schulung Open CMS Editor Schulung Open CMS Editor Um Ihr Projekt im OpenCMS zu bearbeiten brauchen Sie lediglich einen Webbrowser, am besten Firefox. Vorgehensweise beim Einrichten Ihrer Site im OpenCMS Erste Schritte Wenn Sie

Mehr

Frames oder Rahmen im Browserfenster

Frames oder Rahmen im Browserfenster In dieser Ausbildungseinheit zeigen wir Ihnen, wie Frames oder auch Rahmen im Browserfenster erstellt werden. Dabei möchten wir anmerken, dass zu Frames bereits sehr viel Gegensätzliches geschrieben wurde.

Mehr

Nur in schwarz angezeigten Verzeichnissen kann gespeichert werden!

Nur in schwarz angezeigten Verzeichnissen kann gespeichert werden! Kurzanleitung für das CMS WebEdition für die Schulhomepage Seite 1 Kurzanleitung für Homepage-Redakteure (CMW WebEdition) 1. Anmeldung http://www.gymnasium-landau.de/webedition Linke Seite: Dateimanager

Mehr

Gebrauchsanweisung Template Lernumgebung Einführung Übersicht:

Gebrauchsanweisung Template Lernumgebung Einführung Übersicht: Einführung Willkommen. Auf den nächsten Seiten erfahren Sie, wie Sie das Template Autodidaktische Lernumgebung benutzen, um Ihre eigene Lernumgebung zu erstellen. Sie werden Ihre Lernumgebung in Dreamweaver

Mehr

HTML. HyperText Markup Language. Die Programmiersprache des WWW. Keine eigentliche Programmiersprache, sondern eher Seitenbeschreibungssprache

HTML. HyperText Markup Language. Die Programmiersprache des WWW. Keine eigentliche Programmiersprache, sondern eher Seitenbeschreibungssprache HTML HyperText Markup Language Die Programmiersprache des WWW Keine eigentliche Programmiersprache, sondern eher Seitenbeschreibungssprache systemübergreifend, plattformunabhängig (im Idealfall) HTML-Text

Mehr

Erstellen von Web-Seiten

Erstellen von Web-Seiten Erstellen von Web-Seiten Grundlagen html: Zum Erstellen von html-seiten benötigen wir nur einen Text-Editor. Der Inhalt von HTML-Dateien steht in HTML-Elementen. HTML-Elemente werden durch so genannte

Mehr

TABELLEN-ÜBUNGEN. Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Große Tabelle Dateiname: tabelle1.htm. Überschrift 1. Textausrichtung in großen Tabellenzellen

TABELLEN-ÜBUNGEN. Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Große Tabelle Dateiname: tabelle1.htm. Überschrift 1. Textausrichtung in großen Tabellenzellen Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Große Tabelle Dateiname: tabelle1.htm Textausrichtung in großen Tabellenzellen Überschrift 1 links - oben zentriert - oben rechts - oben links - zentriert zentriert

Mehr

Der Editor und seine Funktionen

Der Editor und seine Funktionen Der Editor und seine Funktionen Für die Eingabe und Änderung von Texten steht Ihnen im Pflegemodus ein kleiner WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Tinymce 1 ist ein Open Source Javascript-Editor, der mittlerweile

Mehr

HTML5. Wie funktioniert HTML5? Tags: Attribute:

HTML5. Wie funktioniert HTML5? Tags: Attribute: HTML5 HTML bedeutet Hypertext Markup Language und liegt aktuell in der fünften Fassung, also HTML5 vor. HTML5 ist eine Auszeichnungssprache mit der Webseiten geschrieben werden. In HTML5 wird festgelegt,

Mehr

4 Aufzählungen und Listen erstellen

4 Aufzählungen und Listen erstellen 4 4 Aufzählungen und Listen erstellen Beim Strukturieren von Dokumenten und Inhalten stellen Listen und Aufzählungen wichtige Werkzeuge dar. Mit ihnen lässt sich so ziemlich alles sortieren, was auf einer

Mehr

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Linda York, Tina Wegener. 2. Ausgabe, 3. Aktualisierung, Januar 2013 HTML5

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Linda York, Tina Wegener. 2. Ausgabe, 3. Aktualisierung, Januar 2013 HTML5 HTML5 Linda York, Tina Wegener 2. Ausgabe, 3. Aktualisierung, Januar 2013 Grundlagen der Erstellung von Webseiten HTML5 2 HTML5 - Grundlagen der Erstellung von Webseiten 2 Die erste Webseite mit HTML erstellen

Mehr

Webseiten bearbeiten. Seite 10 von 48

Webseiten bearbeiten. Seite 10 von 48 Seite 10 von 48 Webseiten bearbeiten Nun wollen wir näher darauf eingehen, wie Sie eine Webseite bearbeiten. Dazu werden wir das Werkzeug Seiteninhalte bearbeiten näher kennen lernen. Mit diesem Werkzeug

Mehr

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken.

Einfügen mit Hilfe des Assistenten: Um eine Seite hinzufügen zu können, müssen Sie nur mehr auf ein Symbol Stelle klicken. 2. SEITE ERSTELLEN 2.1 Seite hinzufügen Klicken Sie in der Navigationsleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol vor dem Seitentitel. Es öffnet sich ein neues Kontextmenü. Wenn Sie nun in diesem Kontextmenü

Mehr

Schiller-Gymnasium Hof 20.12.2004

Schiller-Gymnasium Hof 20.12.2004 Erstellen eines HTML-Dokumentes Zum Erstellen einer Homepage benötigen wir lediglich einen Editor. Zum Ansehen der fertigen Site benötigen wir wir natürlich auch einen Browser, z.b. Firefox oder Netscape

Mehr

Inf11 HTML 18.12.2005/ pl

Inf11 HTML 18.12.2005/ pl Inf11 HTML 18.12.2005/ pl Grundstruktur Grundformatierung Jede HTML SEITE hat mindestens folgendes Grundgerüst: Dies ist der einleitende HTML Tag, der auf eine folgende Html Seite hinweist.

Mehr

Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben

Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben Rezepte in der Klammer-Strich-Methode schreiben Microsoft Word 2013 In diesem Text wird Schritt für Schritt erklärt, wie ein Rezept in der Klammer-Strich-Methode mit dem Programm MS-Word 2013 erstellt

Mehr

HTML Kurs. Inhaltsverzeichnis. Dominic Dietiker Aktualisierung: February 13, 2009. 1 Das HTML-Dokument 2. 2 Einige Tags 7

HTML Kurs. Inhaltsverzeichnis. Dominic Dietiker Aktualisierung: February 13, 2009. 1 Das HTML-Dokument 2. 2 Einige Tags 7 HTML Kurs Dominic Dietiker Aktualisierung: February 13, 2009 Inhaltsverzeichnis 1 Das HTML-Dokument 2 2 Einige Tags 7 3 Erarbeiten weiterer Tags 11 4 Tabellen 11 A Lösungen 16 1 1 Das HTML-Dokument Tags

Mehr

Da die Bedienung des Editors viele Möglichkeiten aufweist, aber auch etwas Übung voraussetzt, haben wir ihm ein eigenes Unterkapitel gewidmet.

Da die Bedienung des Editors viele Möglichkeiten aufweist, aber auch etwas Übung voraussetzt, haben wir ihm ein eigenes Unterkapitel gewidmet. 5.6. Der HTML-Editor Da die Bedienung des Editors viele Möglichkeiten aufweist, aber auch etwas Übung voraussetzt, haben wir ihm ein eigenes Unterkapitel gewidmet. Bild 33: Der Editor 5.6.1. Allgemeine

Mehr

HTML-Grundlagen (X)HTML:

HTML-Grundlagen (X)HTML: HTML-Grundlagen (X)HTML: < > beginnender HTML Tag schließender HTML Tag < /> leere HTML Elemente Attribute und Werte &.; Sonderzeichen, HTML Entities Aufbau einer Datei Ein

Mehr

Übung: Bootstrap - Navbar

Übung: Bootstrap - Navbar Übung: Bootstrap - Navbar Angaben befinden sich im Ordner: 5_Übung_nav. Darin befinden sich die Bootstrap-Ordner und die dazu passende index.html, die bereits die Links zu den Ordnern enthält. Aufgabe:

Mehr

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Marc Haunschild, Linda York, Tina Wegener. 3. Ausgabe, Januar 2015 ISBN: 978-3-86249-404-0 HTML5

HTML5. Grundlagen der Erstellung von Webseiten. Marc Haunschild, Linda York, Tina Wegener. 3. Ausgabe, Januar 2015 ISBN: 978-3-86249-404-0 HTML5 HTML5 Marc Haunschild, Linda York, Tina Wegener 3. Ausgabe, Januar 2015 Grundlagen der Erstellung von Webseiten ISBN: 978-3-86249-404-0 HTML5 2 HTML5 - Grundlagen der Erstellung von Webseiten 2 Die erste

Mehr

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM

Robert R. Agular Thomas Kobert. 5. Auflage HTML. Inklusive CD-ROM Robert R. Agular Thomas Kobert 5. Auflage HTML Inklusive CD-ROM Vorwort 13 Einleitung 14 Arbeitsschritte 14 Wichtige Stellen im Buch 14 Buffi-Infokästen 14 Aufgaben 15 Wohin mit den Übungen? 15 HTML-Ordner

Mehr

Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text:

Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text: Hinweise zum Übungsblatt Formatierung von Text: Zu den Aufgaben 1 und 2: Als erstes markieren wir den Text den wir verändern wollen. Dazu benutzen wir die linke Maustaste. Wir positionieren den Mauszeiger

Mehr

Es gibt zahlreiche Web-Programmiersprachen: HTML, CSS, JavaScript, PHP, Perl, Python, HTTP, XML und viele weitere.

Es gibt zahlreiche Web-Programmiersprachen: HTML, CSS, JavaScript, PHP, Perl, Python, HTTP, XML und viele weitere. 1.0.0 Allgemeine Informationen Es gibt zahlreiche Web-Programmiersprachen: HTML, CSS, JavaScript, PHP, Perl, Python, HTTP, XML und viele weitere. Wir werden uns hauptsächlich mit HTML beschäftigen, weil

Mehr

Sobald Sie in Moodle einen Textbeitrag verfassen möchten, erhalten Sie Zugang zu folgendem HTML- Texteditor:

Sobald Sie in Moodle einen Textbeitrag verfassen möchten, erhalten Sie Zugang zu folgendem HTML- Texteditor: Texteditor Sobald Sie in Moodle einen Textbeitrag verfassen möchten, erhalten Sie Zugang zu folgendem HTML- Texteditor: Anmerkung für Mac-User: Da der Safari-Browser evtl. Probleme mit dem Editor von Moodle

Mehr

Angewandte Informatik

Angewandte Informatik Angewandte Informatik Teil 9.1 Web Seiten V1.3 12.03.2011 1 von 37 Inhaltsverzeichnis 3... Welche Browser werden verwendet? 4... Mit welchen Browser surft die Welt? 5... Wie kommt der Browser zur Seite?

Mehr

Anleitung Website für Fotoromanza, Export der einzelnen Seiten

Anleitung Website für Fotoromanza, Export der einzelnen Seiten Anleitung Website für Fotoromanza, Export der einzelnen Seiten 9 Einzelne Seiten exportieren Die einzelnen Seiten der Fotoromanza müssen als einzelne Bilder im Format JPG exportiert werden. Damit dies

Mehr

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten

Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten Einführung Redaktoren Content Management System DotNetNuke Inhalte mit DNN Modul HTML bearbeiten DotNetNuke Version 7+ w3studio GmbH info@w3studio.ch www.w3studio.ch T 056 288 06 29 Letzter Ausdruck: 15.08.2013

Mehr

Webseiten erstellen mit Dreamweaver

Webseiten erstellen mit Dreamweaver Dreamweaver Dreamweaver ist ein HTML-Editor der Firma Adobe Systems bestehend aus einer Kombination eines WYSIWYG-Editors (what you see is what you get) mit paralleler Quelltextbearbeitung. Dreamweaver

Mehr

Inserate auf prssu.ch

Inserate auf prssu.ch Inserate auf prssu.ch Inhalt Grundsätzliches... 1 Inserat erfassen... 2 Lebenszyklus eines Inserats... 4 Inserate verwalten / bearbeiten... 5 Kommentare auf Inserate abgeben... 6 Auf Kommentare reagieren...

Mehr

Text Formatierung in Excel

Text Formatierung in Excel Text Formatierung in Excel Das Aussehen des Textes einer oder mehrerer Zellen kann in Excel über verschiedene Knöpfe beeinflusst werden. Dazu zuerst die betroffenen Zelle(n) anwählen und danach den entsprechenden

Mehr

Stichpunkte zum Aufbau einer HTML-Website

Stichpunkte zum Aufbau einer HTML-Website Stichpunkte zum Aufbau einer HTML-Website Aufbau eines HTML-Dokumentes: HTML = Hyper Text Markup Language Texteditor zur Befehlseingabe oder im Browser (MIE) Ansicht Quellcode Tags = HTML-Befehle - immer

Mehr

INFORMATIKA NÉMET NYELVEN INFORMATIK

INFORMATIKA NÉMET NYELVEN INFORMATIK Informatika német nyelven középszint 0611 ÉRETTSÉGI VIZSGA 2007. május 18. INFORMATIKA NÉMET NYELVEN INFORMATIK KÖZÉPSZINTŰ GYAKORLATI ÉRETTSÉGI VIZSGA MITTLERES NIVEAU PRAKTISCHER TEIL ABITUR JAVÍTÁSI-ÉRTÉKELÉSI

Mehr

Digitale Medien. Übung

Digitale Medien. Übung Digitale Medien Übung HTML Heute Hyper Text Markup Language Beschreibungssprache von WWW-Seiten: Enthält die Struktur eines Dokuments und teilweise die Darstellung. ich bin eine Überschrift

Mehr

Crashkurs Webseitenerstellung mit HTML

Crashkurs Webseitenerstellung mit HTML Ziel Crashkurs Webseitenerstellung mit HTML Das Ziel dieser Einführung in die Webseitenerstellung ist das Kennenlernen der Seitenbeschreibungssprache HTML und die Nutzung für einfach strukturierte Seiten,

Mehr

Meine erste Homepage - Beispiele

Meine erste Homepage - Beispiele Meine erste - Beispiele 1. Beispiel meine Willkommen auf meiner Befehle nicht über Hier ist ein Senior, der noch fit für's Internet ist. Probieren wir

Mehr

Seiten für das WWW selber gestalten. html. Kopf. Körper. Beispiel

Seiten für das WWW selber gestalten. html. Kopf. Körper. Beispiel Seiten für das WWW selber gestalten Eine Seite im WWW ist in einer Programmiersprache geschrieben. Wir werden nicht die Details einer Programmierung anschauen. Es wird uns nützlich sein, zu wissen, wie

Mehr

Webdesign, Aufgabestellung 1

Webdesign, Aufgabestellung 1 , Aufgabestellung 1 1. Teamarbeit Die Website wird in Teamarbeit gemacht (2er-Teams). Innerhalb des Teams werden Konzept, Design, Inhalt und Arbeitsverteilung besprochen und bestimmt. 2. Inhalte Es wird

Mehr

Kapitel 8 HTML. Copyright by Worldsoft AG, 2014, Pfäffikon SZ, Switzerland. Version: 02.10.2014 Seite 1

Kapitel 8 HTML. Copyright by Worldsoft AG, 2014, Pfäffikon SZ, Switzerland. Version: 02.10.2014 Seite 1 Kapitel 8 Notwendige Voraussetzungen für diese Schulung: Internetfähiger Computer mit aktuellem Browser (z.b. Firefox, Internet Explorer) Bild- und Textvorlagen: Diese Vorlagen finden Sie auf der CC-Website

Mehr

Klicken Sie auf den Reiter Newsfeed (1) in der oberen Menüleiste und wählen Sie dann links in der schmalen grauen Leiste Neuer Newsfeed (2) aus:

Klicken Sie auf den Reiter Newsfeed (1) in der oberen Menüleiste und wählen Sie dann links in der schmalen grauen Leiste Neuer Newsfeed (2) aus: Seite 1 Wenn Sie daran interessiert sind, aktuelle Informationen über Ihr Unternehmen auf Ihrer Internetpräsenz zu veröffentlichen, ist die Newsfeed-Funktion von meltwater news genau das richtige für Sie.

Mehr

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure

TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure TYPO3-Kurzreferenz für Redakteure Die Kurzreferenz orientiert sich weitgehend an den TYPO3 v4 Schulungsvideos. Es kann jedoch geringfügige Abweichungen geben, da in den Videos auf didaktisch sinnvolles

Mehr

Kleine Hilfe für die Anwendung Extranet treffpunkt-kirche.ch

Kleine Hilfe für die Anwendung Extranet treffpunkt-kirche.ch Kleine Hilfe für die Anwendung Extranet treffpunkt-kirche.ch Übersicht In der Übersicht werden diejenigen Artikel aufgelistet, welche Sie selbst erfasst haben. Artikel, welche durch andere Personen erfasst

Mehr

1 Websites mit Frames

1 Websites mit Frames 1 Websites mit Frames Mehrere Seiten in einer einzelnen Seite anzeigen - Was sind Frames und wie funktionieren sie? - Was sind die Vor- und Nachteile von Frames? - Wie erstellt man eine Frames- Webseite?

Mehr

Erzeuge ein lokales Verzeichnis, wo du deine Dokumente ablegen willst. Speichere dort alle Dokumente, die du für deine HTML-Seite(n) brauchst.

Erzeuge ein lokales Verzeichnis, wo du deine Dokumente ablegen willst. Speichere dort alle Dokumente, die du für deine HTML-Seite(n) brauchst. Frontpage Express FrontPage Express ist ein Editor der Firma Microsoft für Web-Seiten. Mit Hilfe von FrontPage Express kannst du Web-Seiten in HTML erstellen und formatieren. Dabei arbeitest du in einer

Mehr

Webdesign mit HTML & CSS

<Trainingsinhalt> Webdesign mit HTML & CSS Webdesign mit HTML & CSS Einführung...11 Das Internet, das Web und HTML...12 Offen, doch nicht gleich...13 Der Krieg der Browser...14 Ein Schub in Richtung Standards...15 Das aktuelle

Mehr

Bitte schenken Sie den unterstrichenen Passagen besondere Aufmerksamkeit, sie enthalten wichtige Hinweise.

Bitte schenken Sie den unterstrichenen Passagen besondere Aufmerksamkeit, sie enthalten wichtige Hinweise. Der Editor - ArkEditor unter Joomla 3.x Mit dem Editor können Sie die Inhalte Ihrer Website nach Ihren Vorstellungen gestalten. Wie Sie die Beiträge zur Bearbeitung öffnen, erfahren Sie in der Anleitung

Mehr

Informatik und Programmiersprachen

Informatik und Programmiersprachen Informatik und Programmiersprachen Einschub: HTML Wintersemester 2004/2005 Prof. Dr. Thomas Wieland HTML HTML = Hypertext Markup Language HTML beschreibt Inhalt, Struktur und Darstellung eines Dokumentes.

Mehr

TEXT-ÜBUNGEN. Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Wohnen in der Großstadt Dateiname: text1.htm. Überschrift 1. Wohnen in der europäischen Großstadt

TEXT-ÜBUNGEN. Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Wohnen in der Großstadt Dateiname: text1.htm. Überschrift 1. Wohnen in der europäischen Großstadt TEXT-ÜBUNGEN Erstellen Sie eine HTML-Datei Titel: Wohnen in der Großstadt Dateiname: text1.htm Wohnen in der europäischen Großstadt Stadtentwicklung im Vergleich London London blickt auf eine beinahe 2000jährige

Mehr

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis WORD-EINFÜHRUNG INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte in Word...1 1.1 Word starten... 1 1.2 Der Word-Bildschirm... 2 2 Erste Arbeiten am Text...6 2.1 Text erfassen und speichern... 6 2.1.1 Übung...

Mehr

Falls Sie den Hintergrund der Website schon kennen, wählen Sie am einfachsten die gleiche Farbe in Photoshop für die Schaltfläche.

Falls Sie den Hintergrund der Website schon kennen, wählen Sie am einfachsten die gleiche Farbe in Photoshop für die Schaltfläche. 1. Schritt Schaltfläche vorbereiten In Photoshop eine neue Datei in Größe der Schaltfläche erstellen. Hier: Breite: 100 Pixel Höhe: 50 Pixel Auflösung 72 dpi Hintergrund: Weiß* Der weiße Hintergrund ist

Mehr

Was Sie bald kennen und können

Was Sie bald kennen und können Eine Webseite erstellen 3 In diesem Kapitel lernen Sie, wie Sie Text für eine Webseite erfassen. Fügen Sie Zeichen hinzu oder löschen Sie diese. Arbeiten Sie mit Überschriften. Markieren Sie Ihren Text.

Mehr

Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt

Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt Textgestaltung mit dem Editor TinyMCE Schritt für Schritt Folgender Artikel soll veröffentlicht und mit dem Editor TinyMCE gestaltet werden: Eine große Überschrift Ein Foto Hier kommt viel Text. Hier kommt

Mehr

Funktionale Programmierung Übung 01. Dozent: mein Dozent Tutor: mein Tutor Studenten: person1 und person2 tt. mm. jjjj

Funktionale Programmierung Übung 01. Dozent: mein Dozent Tutor: mein Tutor Studenten: person1 und person2 tt. mm. jjjj Funktionale Programmierung Übung 01 Dozent: mein Dozent Tutor: mein Tutor Studenten: person1 und person tt. mm. jjjj 1 Inhaltsverzeichnis 1 Text schreiben 3 Tabulatoren 3.1 Tabulatoren zur Textstrukturierung....................

Mehr

Textverarbeitungsprogramm WORD

Textverarbeitungsprogramm WORD Textverarbeitungsprogramm WORD Es gibt verschiedene Textverarbeitungsprogramme, z. B. von Microsoft, von IBM, von Star und anderen Softwareherstellern, die alle mehr oder weniger dieselben Funktionen anbieten!

Mehr

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken.

Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Seite erstellen Mit der Maus im Menü links auf den Menüpunkt 'Seiten' gehen und auf 'Erstellen klicken. Es öffnet sich die Eingabe Seite um eine neue Seite zu erstellen. Seiten Titel festlegen Den neuen

Mehr

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Dipl. Math. Eva Dyllong, Universität Duisburg Dipl. Math. Maria Oelinger, spirito GmbH IF MYT 07 2002 CSS-Einführung Vorschau CSS Was ist das? Einbinden

Mehr

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung

Kurzanleitung Drupal. 1. Anmeldung Kurzanleitung Drupal 1. Anmeldung Anmeldung erfolgt bis zum Umzug unter http://haut.mjk-design.de/login und nach erfolgreichem Domainumzug unter http://www.haut.net/login mit Benutzername und Passwort.

Mehr

11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor)

11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) 11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) Inhaltsverzeichnis 11 Tabellen als Inhaltselement (ohne RichTextEditor) 1 Vorbemerkung.......................................... 1 11.1 Eine einfache

Mehr

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation

Inhalt. 2 RÖK Typo3 Dokumentation 2012 RÖK Typo3 Dokumentation Hauptadmin RÖK Eine Hilfe für den Einstieg in Typo3. innpuls Werbeagentur GmbH 01.01.2012 2 RÖK Typo3 Dokumentation Inhalt 1) Was ist Typo3... 3 2) Typo3 aufrufen und Anmelden...

Mehr

Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen

Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen Publizieren auf dem NiBiS Kersten Feige Nicole Y. Männl 03.06.2003, 8.30-13.00 Uhr 18.06.2003, 8.30-13.00 Uhr Dreamweaver MX Arbeiten mit HTML-Vorlagen Voraussetzungen zum Arbeiten mit HTML-Vorlagen Starten

Mehr

Spezielle Excel Eigenschaften mit ODS erstellen. 1 Übersicht der 'tagsets' und der Alternativen

Spezielle Excel Eigenschaften mit ODS erstellen. 1 Übersicht der 'tagsets' und der Alternativen Spezielle Excel Eigenschaften mit ODS erstellen Tipps & Tricks Frank Biedermann Grünenthal GmbH Zieglerstr. 6 52078 Aachen Frank.Biedermann@grunenthal.com Zusammenfassung Dieser Beitrag stellt Möglichkeiten

Mehr

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor

7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor Inhaltsverzeichnis 7 Das Anlegen einer neuen Tabelle im RichTextEditor 1 7.1 Vorbemerkung...................................... 1 7.2 Schritt 1: Von

Mehr

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet:

Um ein Seiteninhaltselement zu editieren, d. h. neu einzufügen oder zu verändern werden mehrere Symbole verwendet: 4.5.7 Bilder- und Datei-Upload Alle Dateien (z.b. Bilder, PDF-Dateien, Flash-Animationen, etc.), die Sie auf Ihren Seiten einbinden möchten, laden Sie im Modulbereich Datei in den Modulen Dateiliste oder

Mehr

Tutorium Learning by doing WS 2001/ 02 Technische Universität Berlin. Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000

Tutorium Learning by doing WS 2001/ 02 Technische Universität Berlin. Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000 Erstellen der Homepage incl. Verlinken in Word 2000 1. Ordner für die Homepagematerialien auf dem Desktop anlegen, in dem alle Bilder, Seiten, Materialien abgespeichert werden! Befehl: Desktop Rechte Maustaste

Mehr

Kurzbeschreibung Inhaltspflegewerkzeug

Kurzbeschreibung Inhaltspflegewerkzeug Kurzbeschreibung Inhaltspflegewerkzeug BelKom Jörg Melchers 0211-4931444 j.melchers@belkom.net An- und Abmelden Anmelde-Adresse: http://www..de/content/ Name: Passwort: während des Anmeldevorgangs Erscheindender

Mehr

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013 Visio 2013 Linda York 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen V2013 2 Visio 2013 - Grundlagen 2 Einfache Zeichnungen erstellen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Shapes einfügen, kopieren und löschen was

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten

Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen. Newsletter-Adressen verwalten. Datei Verzeichnisbaum und Dateien anzeigen und bearbeiten TYPO3-Symbole Web Seite Anzeigen Liste NL Queue Seitenansicht aktivieren Webseite innerhalb der TYPO3-Oberfläche anzeigen Listenansicht aktivieren ansicht aktivieren Newsletter-Adressen verwalten Datei

Mehr

1. Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011

1. Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 1. Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 Marco Niehaus marco.niehaus@tu-ilmenau.de 12.04.2011 Page 1 Organisatorisches Terminplanung? Übungs- & Hausaufgaben Gehen zu 30 % in die Endnote ein

Mehr

Die Formatierungsregeln (die so genannte Wiki-Syntax) für Texte in DokuWiki sind zu großen Teilen die selben, wie in anderen Wiki-Systemen.

Die Formatierungsregeln (die so genannte Wiki-Syntax) für Texte in DokuWiki sind zu großen Teilen die selben, wie in anderen Wiki-Systemen. DokuWiki Kurzanleitung DokuWiki ein sehr einfach zu installierendes und anzuwendendes Wiki und bietet einige Funktionen, welche das Erstellen von Hypertexten, Dokumentationen und Präsentation von Projekten

Mehr

Macromedia Dreamweaver 8 CS3

<Trainingsinhalt> Macromedia Dreamweaver 8 CS3 Macromedia Dreamweaver 8 CS3 inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG 1 Was werden Sie lernen? 3 Minimale Systemanforderungen: Macintosh 4 Minimale Systemanforderungen: Windows 5 LEKTION 1 DREAMWEAVER-GRUNDLAGEN

Mehr

HTML-Tags zur Gestaltung von Informationen im Redaktionssystem SixCMS. Handbuch für Webredakteure

HTML-Tags zur Gestaltung von Informationen im Redaktionssystem SixCMS. Handbuch für Webredakteure s zur Gestaltung von Informationen im Redaktionssystem SixCMS Handbuch für Webredakteure V 0.1 Stand: 17.12.2003 Ministerium des Innern Webredaktion Seite 2 von 14 Inhaltsübersicht s zur Gestaltung von

Mehr

Layoutmodelle. Steffen Schwientek Große Klostergasse 5 61169 Friedberg Email:schwientek@web.de Web :schlaukopp.org

Layoutmodelle. Steffen Schwientek Große Klostergasse 5 61169 Friedberg Email:schwientek@web.de Web :schlaukopp.org Layoutmodelle HTML wurde von ihren Erfindern nicht als Layoutsprache entworfen, sondern zur Informationsübermittlung entworfen Es gab verschiedene Modelle, welche das Web populär machten und. Bei Erstellung

Mehr

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen

Text markieren mit der Maus. Text markieren mit der Tastatur. Text schnell formatieren. Löschen, überschreiben, rückgängig machen Text markieren mit der Maus Ein Wort Einen Satz Eine Zeile Einen Absatz doppelt in das Word klicken S Taste gedrückt halten und in den Satz klicken in den Bereich links neben der Zeile klicken doppelt

Mehr

Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel "Profilthemenerstellung"

Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel Profilthemenerstellung Hilfe zur Bedienung des DynaLex CMS für Redakteure und Editoren am Beispiel "Profilthemenerstellung" A. Profilthemen vorbereiten Text vorbereiten 1. Erstellen Sie zu jedem Profilthema einen völlig unformatierten

Mehr

Quickstart IMS Custom-Player Pro

Quickstart IMS Custom-Player Pro Quickstart IMS Custom-Player Pro Jedes IMS-MDN (Media Delivery Network) Konto bietet zum Abspielen von Flash Videos den Standard IMS Custom Player. Dieser Player wird von uns auf einem hoch performanten

Mehr

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3

Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Typo3-Schulung Anleitungen, Hilfen und Übungen zum Umgang mit Typo3 Inhaltsverzeichnis Frontendbereich: Anmeldung und kleine Änderungen 1 Backendbereich (1): Anmeldung und Typo3-Oberfläche 2 Backendbereich

Mehr

GRUNDLAGEN zu HTML. Quelltext. Darstellung im Browser. Befehlsübersicht unter: http://de.selfhtml.org/ http://www.wien4matik.at/ 1

GRUNDLAGEN zu HTML. Quelltext. Darstellung im Browser. Befehlsübersicht unter: http://de.selfhtml.org/ http://www.wien4matik.at/ 1 GRUNDLAGEN zu HTML Quelltext Darstellung im Browser Befehlsübersicht unter: http://de.selfhtml.org/ http://www.wien4matik.at/ 1 INHALTSVERZEICHNIS 1. Was ist HTML?... 3 2. HTML-TAG... 3 3. Anfangs- und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil 1: CSS-Grundlagen. Die fehlenden Danksagungen... Einleitung...

Inhaltsverzeichnis. Teil 1: CSS-Grundlagen. Die fehlenden Danksagungen... Einleitung... Inhaltsverzeichnis Die fehlenden Danksagungen........................................... Einleitung................................................................... XI XV Teil 1: CSS-Grundlagen Kapitel

Mehr

Inhaltsverzeichnisse

Inhaltsverzeichnisse Inhaltsverzeichnisse Überschriften zuweisen Formatieren Sie die Überschriften mit Hilfe der integrierten Formatvorlagen als Überschrift. Klicken Sie dazu in die jeweilige Überschrift und dann auf der Registerkarte

Mehr

Word öffnen und speichern

Word öffnen und speichern Word öffnen und speichern 1. Öffne das Programm "Word" mit Klick auf das Symbol in der Taskleiste. 2. Schreibe den Titel deiner Wortliste auf und drücke auf die Enter-Taste. 3. Klicke auf "Speichern".

Mehr

8 Mit Frames arbeiten

8 Mit Frames arbeiten Lektion 8 8 Mit Frames arbeiten Frames eignen sich zur Kontrolle des Layouts und der Struktur Ihrer Web-Site. Nutzen Sie sie einerseits als Navigationswerkzeuge und andererseits um mehr als eine Information

Mehr