Die wichtigsten Funktionen des RES.Q-Terminals

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die wichtigsten Funktionen des RES.Q-Terminals"

Transkript

1 Die wichtigsten Funktionen des RES.Q-Terminals - Erstalarmierung mittels Digital-Alarm - Rückkanal mit automatischer Empfangsbestätigung - Rückkanal mit manueller Quittierung - GeoAlarm - Überprüfung der Alarmierungsqualität - Express-Alarm TM, DiCal-IDEA TM -Verschlüsselung - Webtool für geografische Positionsbestimmung - On-Air-Konfiguration - Mehrkanaltechnik - Einfache Integration in Einsatzleitsysteme - Systemlösungen für Wachen und Leitstellen mit Alarm- und Übersichtsbildschirm. Digital-Alarm-Netz GPS POCSAG GSM/GPRS

2 Technische Daten Modell RES.Q DE955-G RES.Q DE955-GP POCSAG x x GSM x x AG GPS Beschleunigungssensor x x Frequenzbereich Kanalabstand 512 Bit/s Anzahl Rufadressen VHF MHz (4 m-band) VHF MHz (2 m-band) UHF MHz (70 cm-band) (weitere Frequenzen auf Anfrage) 12.5 oder 20/25 khz 3.0 µ V/m 3.5 µ V/m 4.0 µ V/m 32 RIC mit je 4 Unteradressen (128 Schleifen) Alarmierung Lautstärke > 88 db (A) in 30 cm, Alarmierungs-/Benutzerprofile, Vibrationsalarm Meldungen Frequenzbereich GSM-Modul Sendeleistung Verbindung Netzidentifikation Rückmeldung Frequenzbereich GPS-Modul Empfindlichkeit im Tracking-Mode Aktuelle Uhrzeit und Datum Beschleunigungssensor Display Programmierung Einzelmeldungen mit total 4096 Zeichen, 2 Meldungsordner, frei konfigurierbar, mit total 4096 Zeichen, Speicherplatz für 128 Fix-Texte mit je 32 Zeichen Dual Band, 900 MHz (GSM 900 & E-GSM), 1800 MHz (DCS-1800, GSM-1800) Max MHz, Max MHz SMS, GPRS class 10, operation mode class B mittels gültiger SIM-Karte 16 frei definierbare Rückmeldungen MHz dbm Synchronisation UTC mittels GPS Vollgrafisches 3-achsig Display mit weisser Power- Beleuchtung, Anzeigevarianten wahlweise (Zeilen x Zeichen): 4 x 21, 3 x 16, 5 x 21 oder jeweils proportional Swissphone-Programmier-Set mit Programmier-Software PSWplus Betriebszeiten Nur POCSAG = typisch 500 Std., POCSAG/GSM/GPS = typisch 200 Std Akkutyp Gewicht (inkl. Akku) 102/110g Temperaturbereich Lithium-Polymer-Akku, 480 mah, 230V/Steckernetzteil im Lieferumfang enthalten -10 bis +55 C Abmessungen H x B X T (in mm) 80 x 53 x 24 x *typische Werte im 2m-OB (beste Position am Salzmann), GSM = aus

3 Der RES.Q bietet alles in einem: Alarmierung Rückmeldung Lokalisierung für das neue Alarmierungszeitalter

4 RES.Q Neue Massstäbe im Alarmierungsmanagement Das RES.Q-Alarmierungsterminal ist weit mehr als nur ein Meldeempfänger. Die Alarmierung erfolgt zwar weiterhin über das bewährte und zuverlässige POCSAG-Funknetz, aber der RES.Q bietet darüber hinaus technische und taktische Rückmeldungen sowie die Möglichkeit, Einsatzkräfte unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zu lokalisieren. Optimales Einsatzmanagement dank Rückmeldung Über das integrierte GSM/GPRS-Modul kann die alarmierte Einsatzkraft eine Rückmeldung abgeben, ob sie am Einsatz teilnimmt oder nicht; es stehen bis zu 16 Antworten zur Auswahl. Die Einsatzleitung bzw. Leitstelle erfährt umgehend die effektive Zahl der einrückenden Einsatzkräfte. Wird die Mindesteinsatzstärke nicht erreicht, kann eine unverzügliche Nachalarmierung weiterer Einsatzkräfte veranlasst werden. Leitstelle Die Rückmeldefunktion ermöglicht damit in kürzester Zeit einen detaillierte Stärkemeldung. Eine frühzeitige Nachalarmierung optimiert die Ausrückzeiten und erlaubt eine verbesserte AAO. In Verbindung mit der RES.Q-Software-Lösung für die Wache bzw. Leitstelle wird eine effektivere und ressourcenschonende Alarmierung möglich. Wache

5 Effizient alarmieren mit GeoAlarm Mit dem im RES.Q integrierten GPS-Modul kann eine Einsatzkraft lokalisiert werden. Dieser Distanzvergleich gibt einerseits Auskunft darüber, wie schnell eine Person am Einsatzort sein kann, andererseits ermöglicht sie einen so genannten GeoAlarm. Das heißt, dass genau jene Personen alarmiert werden können, die sich auch im geplanten Einsatzbereich befinden. Beim GeoAlarm werden der Leitstelle die Koordinaten des exakten Aufenthaltsortes der Einsatzkraft aus Datenschutzgründen nicht übermittelt. Vielmehr berechnet RESQ selbstständig, ob er sich im Planquadrat befindet, welches im Alarmauftrag zuvor übermittelt wurde. Digital-Alarm-Netz GPS POCSAG GSM/GPRS

6 Automatische Empfangsbestätigung Rasche Übersicht über die Mannschaftsstärke Schnelle Bestätigung Einfache Handhabung Manuelle Empfangsbestätigung Nachalarmierung Effizientes Einsatzmanagement Zielgerichtete Alarmierung Wirksame Kosteneinsparung Gezieltes Alarmieren von Spezialisten unter Einhaltung des Datenschutzes GeoAlarm Statusinformation Information über die Verfügbarkeit der Einsatzkräfte Erleichterte Handhabung Einsparung von Zweitgerät

PICO POWER DAS UNIVERSELL EINSETZBARE ORTUNGSGERÄT OB PERSONEN, TIERE ODER OBJEKTE PICO POWER IST IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG.

PICO POWER DAS UNIVERSELL EINSETZBARE ORTUNGSGERÄT OB PERSONEN, TIERE ODER OBJEKTE PICO POWER IST IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG. GPS-TRACKER 2014 PICO POWER DAS UNIVERSELL EINSETZBARE ORTUNGSGERÄT OB PERSONEN, TIERE ODER OBJEKTE PICO POWER IST IMMER DIE RICHTIGE LÖSUNG. Pico Power eignet sich ideal für die Ortung von Outdoor-Sportlern,

Mehr

TrendClub100 GPS Tracker V1

TrendClub100 GPS Tracker V1 TrendClub100 GPS Tracker V1 Vorwort: Vielen Dank für Ihren Kauf vom TrendClub100 GPS Tracker V1. In dieser Bedienungsanleitung wird die Einrichtung und Funktionsweise des GPS Trackers erklärt. Seite 1

Mehr

TELSAT GPRS von Dr. Neuhaus Telekommunikation

TELSAT GPRS von Dr. Neuhaus Telekommunikation TELSAT GPRS von Dr. Neuhaus Telekommunikation Datum: 01.01.2004 10:00 Kategorie: Medien & Telekommunikation Pressemitteilung von: Dr. Neuhaus Telekommunikation Mobile Bürokommunikation ohne Festnetzanschluss

Mehr

SFO-10. Hardware Spezifikation. Allgemeine Funktionsweise. Produktfeatures

SFO-10. Hardware Spezifikation. Allgemeine Funktionsweise. Produktfeatures SFO-10 Das SFO-10 ist ein universelles GPS/ GSM/ GPRS Modul, welches für Real-Time-Tracking sowie Monitoring entwickelt und designed wurde. Einsatzgebiete sind Fahrzeug-/ Großgerätesicherheit bzw. -management.

Mehr

Präsentation MODIS - Das mobile Sicherheits-System

Präsentation MODIS - Das mobile Sicherheits-System P N A www.teleorbit.eu www.teleorbit.eu The Locating Company Präsentation MODIS - Das mobile Sicherheits-System Was ist MODIS? MODIS Leistungsmerkmale MODIS erhöht die Sicherheit für Senioren, Pflegebedürftige,

Mehr

Digitale Alarmierung

Digitale Alarmierung Digitale Alarmierung Aus technischer und Kundensicht Diese Präsentation darf weiter gegeben werden!! (Alle verwendeten Marken und Markennamen sind geschützt und Eigentum der jeweiligen Besitzer) Held Funktechnik

Mehr

Schützenstraße 65 42853 Remscheid. 02191 4627405 info@gps2all.de www.gps2all.de BEDIENUNGSANLEITUNG. GPS-Handy GS503

Schützenstraße 65 42853 Remscheid. 02191 4627405 info@gps2all.de www.gps2all.de BEDIENUNGSANLEITUNG. GPS-Handy GS503 Schützenstraße 65 42853 Remscheid 02191 4627405 info@gps2all.de www.gps2all.de BEDIENUNGSANLEITUNG GPS-Handy GS503 Inhalt Das GPS-Kinder- und Seniorenhandy... 3 Übersicht... 3 Produktmerkmale... 3 Enthaltenes

Mehr

GSM/GPRS Modem M2M Adapter

GSM/GPRS Modem M2M Adapter GSM/GPRS Modem M2M Adapter Schnittstellen: RS 232 Dual Band GSM / GPRS Modem GSM 900 / 1800 MHz Abmessungen (B H T): 75 120 60 mm Hutschienen - Gehäuse für die 35 mm - DIN - Schiene Schraubklemmenanschlüsse

Mehr

GEMACHT FÜR IHR WORT. Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen.

GEMACHT FÜR IHR WORT. Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen. GEMACHT FÜR IHR WORT Erleben Sie die Einfachheit mit SpeechLine Digital Wireless Mikrofonen. EINFACH ZUVERLÄSSIG ZUKUNFTSSICHER SPEECHLINE DIGITAL WIRELESS Das weltweit erste Drahtlos-Mikrofon speziell

Mehr

Technische Informationen DE516C

Technische Informationen DE516C Technische Informationen DE516C PATRON pro T (Ton) PATRON pro FT (Alpha) PATRON pro FTV (mit Verschlüsselung) PATRON pro Ex PATRON duo (DE532C) Zubehör FloriPLAN DME-Prüfsender Stand: 17.12.03 Highlights

Mehr

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme SMS/E-Mail Störmelder - MT-020 / MT-021 / MT-331 Condition Monitoring leicht gemacht Das MT-020 ist auf das Monitoring von Anlagen ausgelegt. Es verzichtet auf zwei digitale Ausgänge, die für das Condition

Mehr

Sicherer bei der Arbeit Neues Personen-Notruf-System Seite 10. Leitstellenbesuche der besonderen Art Seite 14

Sicherer bei der Arbeit Neues Personen-Notruf-System Seite 10. Leitstellenbesuche der besonderen Art Seite 14 Ausgabe 1 2008 Das Swissphone-Magazin für Public Safety Alarmieren, Quittieren und Lokalisieren in einem: Die Lösung heisst RES.Q Seite 4 Sicherer bei der Arbeit Neues Personen-Notruf-System Seite 10 Leitstellenbesuche

Mehr

NEU. Mit zusätzlichen Funktionen. Mit Fernwartung. Comat SMS Relay

NEU. Mit zusätzlichen Funktionen. Mit Fernwartung. Comat SMS Relay NEU Mit zusätzlichen Funktionen Comat SMS Relay Mit Fernwartung Einfaches Konfigurieren mit PC und «FAST SMS SET» Software Zyklische Alarm-Weiterleitung an bis zu 5 verschiedene Rufnummern Analog und/oder

Mehr

DYNTEST-Modul RemCo Globale Datenfernabfrage aus dem DYNTEST-System CPK. Automotive

DYNTEST-Modul RemCo Globale Datenfernabfrage aus dem DYNTEST-System CPK. Automotive DYNTEST-Modul RemCo Globale Datenfernabfrage aus dem DYNTEST-System CPK Automotive > RemCo spart Zeit und Kosten bei der Datengewinnung. Ihre Vorteile: > Schnelle und kostengünstige Datengewinnung aus

Mehr

Melden - Alarmieren - Informieren Virtuelle Standleitung via GPRS

Melden - Alarmieren - Informieren Virtuelle Standleitung via GPRS Melden - Alarmieren - Informieren Virtuelle Standleitung via GPRS Always Online Melden und Alarmieren mit SMS, E-Mail, Fax Günstiger Betrieb durch M2M-Tarife 1:1 für Ein- und Ausgänge SMS, E-Mail, Telefax

Mehr

Paging im Digitalfunknetz 10.09.2015 DFV Bundesfachkongress Berlin

Paging im Digitalfunknetz 10.09.2015 DFV Bundesfachkongress Berlin Paging im Digitalfunknetz 10.09.2015 DFV Bundesfachkongress Berlin Wiesbaden, den 17. September 2015 Analoge Alarmierung in Hessen Ca. 6 Mio. Einwohner, 426 Kommunen 21.115 Km² 212 Gleichwellenumsetzer

Mehr

GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt

GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt RTU500 Serie GSM/ GPRS/ Edge-Modem 500MDD01 Datenblatt COM RS232 Antenna GSM/ GPRS/ EDGE Quad Band Modem Chip DC/DC Converter 24 V DC SIM-Card Abbildung 1: Blockdiagramm 500MDD01 Merkmale Anwendung Die

Mehr

Copyright by Castell Life Safe

Copyright by Castell Life Safe Auf den nachfolgenden Seiten können Sie die Möglichkeiten, Funktionsweise und die Wirtschaftlichkeit von Castell Argus erleben. Wir möchten Sie mit dem Internetgestützten RFID System zur Produkt- und Leistungsüberwachung

Mehr

DAS NOTRUFHANDY! GSM PERSONEN-NOTSIGNAL-SYSTEME. Innovative Lösungen für die Absicherung von Alleinarbeitsplätzen GSM-PNG

DAS NOTRUFHANDY! GSM PERSONEN-NOTSIGNAL-SYSTEME. Innovative Lösungen für die Absicherung von Alleinarbeitsplätzen GSM-PNG DAS NOTRUFHANDY! GSM PERSONEN-NOTSIGNAL-SYSTEME Innovative Lösungen für die Absicherung von Alleinarbeitsplätzen 2 PERSONEN-NOTSIGNAL-SYSTEME mit Absicherung von Alleinarbeitsplätzen PERSONEN-NOTSIGNAL-SYSTEME

Mehr

ERTCSSON? Produktkatalog. für das Mobilfunk-Fachpersonal IBBB STORLD SH BBB S 868. Auflage 7. Ausgabe 05.99 Artikel-Nr. 680

ERTCSSON? Produktkatalog. für das Mobilfunk-Fachpersonal IBBB STORLD SH BBB S 868. Auflage 7. Ausgabe 05.99 Artikel-Nr. 680 ERTCSSON? Produktkatalog für das Mobilfunk-Fachpersonal IBBB STORLD SH BBB S 868 Auflage 7. Ausgabe 05.99 Artikel-Nr. 680 Prod u ktinformationen f ür das Mobi lfu nk-fach personal S 868 im Überblick Art.-Nr.

Mehr

Fernwirksystem für transparente Übertragung

Fernwirksystem für transparente Übertragung Fernwirksystem für transparente Übertragung Transparente Übertragung von Fernwirk-Protokollen Ersatz von Stand- und Wählleitungsverbindungen durch DSL, GPRS, 70- und 35-cm-ISM-Funk und Zeitschlitzfunk

Mehr

WeiL freiheit im kopf BeGinnt.

WeiL freiheit im kopf BeGinnt. WeiL freiheit im kopf BeGinnt. GEOCaRE das mobile Notruf- und Ortungssystem für jedermann. GEOCARE ist ein Produkt der Technologies GmbH. WAS IST GEOCARE? DAS MOBILE NOTRUF- UND ORTUNGSSYSTEM FÜR JEDERMANN.

Mehr

Alarmbox, Pager und iphone

Alarmbox, Pager und iphone Alarmbox, Pager und iphone Gerne stellen wir Ihnen die neuen innovativen Pagertypen und die dazupassende Alarmgerätelösung vor. Pager: Der normale Pager ist der Klassiker - DE900. Er hört zu und meldet

Mehr

CAPTURE IT GLOBAL. Hybride Barcode und RFID Scanner

CAPTURE IT GLOBAL. Hybride Barcode und RFID Scanner CAPTURE IT GLOBAL LF Barcode 1D HF 2D UHF Hybride Barcode und Scanner ios zertifiziert für iphone/ipad Lösungen ANDROID Kommunikation für Smartphone/Tablet Module für (LF, HF, UHF) und Barcode (1D, 2D)

Mehr

SMS Relais. Automatisierungsgeräte

SMS Relais. Automatisierungsgeräte Automatisierungsgeräte SMS Relais Einfaches Konfigurieren mit PC und «FAST SMS SET» Software Zyklische Alarm-Weiterleitung an bis zu 5 verschiedene Rufnummern Analog und/oder Digitaleingänge SMS-Zustandsabfrage

Mehr

Bedienungsanleitung DE516C DE532C DE516C Ex

Bedienungsanleitung DE516C DE532C DE516C Ex Telecommunications, Fälmisstrasse 21, 8833 Samstagern, Switzerland Bedienungsanleitung DE516C DE532C DE516C Ex 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inbetriebnahme... 4 1.1 Stromversorgung... 4 1.2 Einlegen der Energiequelle...

Mehr

Hoffmann-Electronic. MO 2055/IV Intelligencer. Lauschabwehrsysteme der neuesten Generation

Hoffmann-Electronic. MO 2055/IV Intelligencer. Lauschabwehrsysteme der neuesten Generation Hoffmann-Electronic Lauschabwehrsysteme der neuesten Generation MO 2055/IV Intelligencer Das Gerät basiert auf modernster Mikrowellentechnik und bietet die Möglichkeit, drahtlose Minispione, modifizierte

Mehr

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251

Intelligente GPRS- und UMTS-Modems - MT-202 / MT-251 Modem, Gateway und SPS in einem Gerät Die Geräte der MT-200 Serie verzichten weitestgehend auf I/Os, sind aber im übrigen Funktionsumfang mit den Telemetriemodulen der MT-100 Serie identisch. Schnittstellen

Mehr

Franz Marx Österreichischer Bergrettungsdienst. Landesleitung Kärnten

Franz Marx Österreichischer Bergrettungsdienst. Landesleitung Kärnten Franz Marx Österreichischer Bergrettungsdienst Landesleitung Kärnten Personal Navigation Phone Benefon Esc! GSM+GPS Eine Kombination aus: Einem High-Performance GPS Navigator Kartenmaterial für Europa

Mehr

http://www.handy-deutschland.de/handys-vergleichen.html?handy1=samsung%20galaxy%20s3%20mini%20i819...

http://www.handy-deutschland.de/handys-vergleichen.html?handy1=samsung%20galaxy%20s3%20mini%20i819... Handys vergleichen: mit Стр. 1 Startseite» Handyvergleich» Handys vergleichen Handys vergleichen: mit 0 Gefällt 0 mir Sie können sich nicht für das passende Handy oder Smartphone entscheiden? Unser Handvergleich

Mehr

Hochfrequenz-Filter MFF-1

Hochfrequenz-Filter MFF-1 Hochfrequenz-Filter MFF-1 Handbuch Ingenieurbüro Oetzel Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf unseres MultiFrequenzFilters MFF-1 entschieden haben. Sie sind damit in der Lage, in Verbindung mit einem

Mehr

Bedienungsanleitung Elektrosmog-Messgerät PCE-EM29

Bedienungsanleitung Elektrosmog-Messgerät PCE-EM29 www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Fon: (49) 0 29 03 / 97699-0 Fax: (49) 0 29 03 / 97699-29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de Bedienungsanleitung Elektrosmog-Messgerät

Mehr

ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset

ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset NTP-News Das kabellose Alarmsystem mit eigener Sim-Karte - Eminent EM8610 ealarm, Kabelloses mobiles Alarmsystem Starterset Zuverlässiges, kabelloses, App-gesteuertes Alarmsystem, das auf mobiler SIM-Karte

Mehr

LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr

LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr Serviceinformationen - Ereignismeldungen - Produktivität Mit LiDAT sind Sie jederzeit über Ihre Maschinen informiert LiDAT ist ein Datenübertragungs-

Mehr

GPS Tracker Mobil mit Akku. 1. Fotos

GPS Tracker Mobil mit Akku. 1. Fotos GPS Tracker Mobil mit Akku 1. Fotos 2.2 LED Statusanzeige Die LED-Anzeigen schalten sich automatisch aus, wenn innerhalb von 20 Sekunden keine Betätigung erfolgt. 2.2.1 Rote LED (Batteriestand-Anzeige)

Mehr

Alarmierungssysteme Alarmierung per BOS-Digitalfunk. Michael Pries, Oelmann Elektronik GmbH

Alarmierungssysteme Alarmierung per BOS-Digitalfunk. Michael Pries, Oelmann Elektronik GmbH Alarmierungssysteme Alarmierung per BOS-Digitalfunk Michael Pries, Oelmann Elektronik GmbH Feldtest im Landkreis Stade / Niedersachsen August - Oktober 2012 Digitale BOS Alarmierung Ist das BOS Digitalfunknetz

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

SPATZMulti04 Schweißrekorder

SPATZMulti04 Schweißrekorder SPATZMulti04 Schweißrekorder Die neue Generation des SPATZMulti04 Schweißrekorders ist die konsequente Weiterentwicklung des erfolgreichen Vorgängers und ist in allen Bereichen noch leistungsfähiger und

Mehr

Skyfire II oder Firestorm III

Skyfire II oder Firestorm III Skyfire II oder Firestorm III Analoger oder Digitaler Funkmeldeempfänger im 2 m oder 4 m-band LEISTUNGSMERKMALE Handlich, klein und leicht 25 Schleifen, (digital 32 RICs) individuell programmierbar Akustische

Mehr

Einführung und Merkmale C.3 2. Technische Kennwerte C.3 3. Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4. Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5. Einführung und Merkmale C.

Einführung und Merkmale C.3 2. Technische Kennwerte C.3 3. Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4. Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5. Einführung und Merkmale C. Ha-VIS InhaltsverzeichniS Seite UHF Wide range Antenne Einführung und Merkmale C.3 2 Technische Kennwerte C.3 3 Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4 Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5 Ruggedized UHF Wide range Antenne

Mehr

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor

- FDM.X. Funkdatenmodul extended. FDM.X - Übersicht. FDM.X - Varianten. FDM.X - Schnittstellen. FDM.X als POCSAG-Monitor - FDM.X Funkdatenmodul extended Inhalt FDM.X - Übersicht FDM.X - Varianten FDM.X - Schnittstellen FDM.X als POCSAG-Monitor FDM.X mit integriertem Windowsboard Übersicht - DiCal Funkdatenmodul FDM.X Merkmale

Mehr

Spezieller Hinweis für zusätzliche und hilfreiche Funktionen

Spezieller Hinweis für zusätzliche und hilfreiche Funktionen Inhalt 1. Kurzanleitung (get started)... 3 1.1 Auf einen Blick... 3 1.2 Lieferumfang... 3 1.3 SIM-Karte und Akku einlegen... 3 1.4 Menünavigation... 3 1.4.1 Tastensperre aufheben (falls aktiv)... 3 1.4.2

Mehr

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS

Druck- und Durchflussdatenlogger mit GPRS - und Durchflussdatenlogger mit GPRS Sebalog Dx Netzwerküberwachung per GSM/GPRS Kabellose Kommunikation Automatische Daten- und Alarmübertragung 5 Jahre autonomer Betrieb stoßerkennung Fernkonfiguration

Mehr

SMS Relay / Comat BoxX

SMS Relay / Comat BoxX / Comat BoxX SMS Relay / Comat BoxX Inhaltsverzeichnis Seiten 6 SMS Relay 169 Kleinsteuerung Comat BoxX 177 ()() 167 KAT Notizen Das Bahnsymbol kennzeichnet Produkte welche auch in einer speziellen Bahnausführung

Mehr

Funkzentrale Supercom 646

Funkzentrale Supercom 646 Funkzentrale Supercom 646 Anwendung Funktionen Die Funkzentrale Supercom 646 ist ein Daten-Fernauslesesystem, das fest installiert ist und mit dem bi-direktionalen Funksystem Supercom von Sontex arbeitet.

Mehr

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com

Funk-Sirene SI-126. Bedienungsanleitung. www.mobi-click.com Funk-Sirene SI-126 Bedienungsanleitung www.mobi-click.com 1 Produktbeschreibung Eine drahtlose Sirene mit einer großen Qualität, die für drahtlose Alarmsysteme bestimmt ist. Die Sirene zeichnet sich durch

Mehr

SC PREPAID M FÜR 7,99 /MONAT + SMARTPHONE IHRER WAHL **

SC PREPAID M FÜR 7,99 /MONAT + SMARTPHONE IHRER WAHL ** SC PREPAID M FÜR 7,99 /MONAT + SMARTPHONE IHRER WAHL ** 5 Startguthaben inkl. (nur 9,99 einmaliger Kaufpreis) SC prepaid M ist der neue Prepaid Smartphone-Tarif. Für einmalig 9,99 erhalten Sie Ihre Prepaid

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

MOBILE ACcess Übersicht

MOBILE ACcess Übersicht MOBILE ACcess Übersicht Zentrale Leitstelle Lokale Intervention Die zentrale Leitstelle stellt dem Personal vor Ort die benötigten Informationen zum Situationsmanagement direkt über die mitgeführten Mobilgeräte

Mehr

PCMCIA Karten von OPTION. im Vertrieb von Baumann Technologie.

PCMCIA Karten von OPTION. im Vertrieb von Baumann Technologie. im Vertrieb von Baumann Technologie. 2 GlobeTrotter COMBO PCMCIA. GlobeTrotter Combo PCMCIA. WLAN, GPRS und GSM auf einer einzigen Karte.»Globe Trotter Combo«ist eine leistungsstarke WLAN-Lösung für Notebooks,

Mehr

traxactive Kommunikation & Telematik Skalierbares Flottenmanagement System vereint mit professioneller Telefonie EINLEITÜNG

traxactive Kommunikation & Telematik Skalierbares Flottenmanagement System vereint mit professioneller Telefonie EINLEITÜNG M2M Simplexx Newsletter Ausgabe Oktober 2012 traxactive Kommunikation & Telematik Skalierbares Flottenmanagement System vereint mit professioneller Telefonie EINLEITÜNG traxactive Kommunikation & Telematik

Mehr

Arbeitsgemeinschaft. Viernheimer Hilfsorganisationen. Erweiterter Alarmplan Viernheim (EAV) Leitstellen-Version

Arbeitsgemeinschaft. Viernheimer Hilfsorganisationen. Erweiterter Alarmplan Viernheim (EAV) Leitstellen-Version Arbeitsgemeinschaft Viernheimer Hilfsorganisationen Erweiterter Alarmplan Viernheim (EAV) Leitstellen-Version Verteiler: Feuerwehr Viernheim THW Viernheim JUH Viernheim MHD Viernheim DRK Viernheim DLRG

Mehr

SMS Relay. SMS Relay 173. Inhaltsverzeichnis. SMS Relay / Comat BoxX

SMS Relay. SMS Relay 173. Inhaltsverzeichnis. SMS Relay / Comat BoxX SMS Relay / Comat BoxX Inhaltsverzeichnis Seiten SMS Relay 173 Diese Ausgabe ersetzt alle früheren. Liefermöglichkeit, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. 171 KAT 13/14 Notizen Das Bahnsymbol kennzeichnet

Mehr

Orientierungshilfe Alarmanlagen

Orientierungshilfe Alarmanlagen Orientierungshilfe Alarmanlagen 11/03 2014 Welche Alarmanlage ist für meine Zwecke geeignet? Nachstehend finden Sie eine kurze Beschreibung unserer Alarmsysteme. AMG Sicherheitstechnik bietet die umfangreichste

Mehr

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option)

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) ab Firmware-Version 4.24.10.1 Allgemeines Das FAT2002 stellt eine Übermittlung von Meldungen per SMS bereit. Die Meldungen aus der BMZ werden im FAT gemäß

Mehr

World of Automation. Kapitel 6: Alarmierung. www.hiquel.com

World of Automation. Kapitel 6: Alarmierung. www.hiquel.com World of Automation Kapitel 6: Alarmierung www.hiquel.com Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 6 Kapitel.01.02.03 6: Alarmierung INFO SMS-Master SMS-Master Starter Kits & Programmierung SMS-Master und

Mehr

HF-Messung vom Sachbearbeiter Datum 15. Nov. 2004 CR/HR 17. Nov. 2004 PRÜFBERICHT

HF-Messung vom Sachbearbeiter Datum 15. Nov. 2004 CR/HR 17. Nov. 2004 PRÜFBERICHT reiter electronic emf-messtechnik Markt 203 A-5441 Abtenau Herr Jürgen Boulnois Elperting 9 83209 Prien am Chiemsee DEUTSCHLAND HF-Messung vom Sachbearbeiter Datum 15. Nov. 2004 CR/HR 17. Nov. 2004 PRÜFBERICHT

Mehr

Neueste Prüfgeräte für den Anwender

Neueste Prüfgeräte für den Anwender DGZfP-Jahrestagung 2014 Mo.2.A.5 More Info at Open Access Database www.ndt.net/?id=17353 Kurzfassung Neueste Prüfgeräte für den Anwender Ulrich ROES *, Johannes BÜCHLER * * GE Sensing & Inspection Technologies

Mehr

Sprechfunkgeräte. FuG 7b / 8b (4-m-Wellenbereich) fest im Fahrzeug FuG 11b (2-m-Wellenbereich) Handsprechfunkgeräte

Sprechfunkgeräte. FuG 7b / 8b (4-m-Wellenbereich) fest im Fahrzeug FuG 11b (2-m-Wellenbereich) Handsprechfunkgeräte Sprechfunkgeräte FuG 7b / 8b (4-m-Wellenbereich) fest im Fahrzeug FuG 11b (2-m-Wellenbereich) Handsprechfunkgeräte FF Schwebenried Seite 1 von 9 funk.doc Technische Grundlagen 2-m-Band/4-m-Band: Wellenlänge

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen blaulichtsms Nachrichtendienste GmbH A-1220 Wien, Bellegardegasse 11 Tel. +43 1 260 55 14, Fax. +43 1 260 55 81 office@blaulichtsms.net http://www.blaulichtsms.net Version 1.2 Februar 2010 0. Inhalt 0.

Mehr

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY

Beschriftungsgeräte Zubehör Barcodescanner SCANNDY Die Basic-Variante steht für Immer dabei -Einsatz. Sein geringes Gewicht und die Handy-typische Bauform macht den Scanner zum. ARM inside! Moderne 32 Bit ARM Technologie als Grundlage des High-Performance

Mehr

OPERATION MANUAL Benutzerhandbuch

OPERATION MANUAL Benutzerhandbuch ATR-500 VHF COMMUNICATION TRANSCEIVER ON OFF OPERATION MANUAL Benutzerhandbuch Manual Nummer 01.125.010.08d REVISION 1.3, Jan 18. 2006 ab S/N 00301 04 Inhalt 1 KAPITEL 1 ALLGEMEINES... 3 1.1 Einführung...

Mehr

Bedienungsanleitung SWISSPHONE DE910, DE920, DE920 Ex Alphanumerischer POCSAG-Empfänger

Bedienungsanleitung SWISSPHONE DE910, DE920, DE920 Ex Alphanumerischer POCSAG-Empfänger Bedienungsanleitung SWISSPHONE DE910, DE920, DE920 Ex Alphanumerischer POCSAG-Empfänger Inhaltsverzeichnis Vorwort...................................................... 3 Display......................................................

Mehr

HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER!

HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER! HELFEN STATT SUCHEN EINE INNOVATIVE ZUSATZDIENSTLEISTUNG FÜR NOTRUFDIENSTLEISTER! DIE LÖSUNG: ticom EMERGENCY GPS Smartphone Notruf ticom GmbH Kufstein/Austria 1 t i c o m S m a r t p h o n e N o t r u

Mehr

DYNTEST GSM/GPRS/GPS Modul

DYNTEST GSM/GPRS/GPS Modul DYNTEST GSM/GPRS/GPS Modul Das DYNTEST GSM/GPRS/GPS Modul ist eine Erweiterung für das AML Bussystem Allgemeine Merkmale Mit Hilfe dieses zusätzlichen Moduls können Sie auf die Daten des AML Systems jederzeit

Mehr

MagicMaps GPS Tracker TK102. Einleitung und Beschreibung. im Test bei www.pocketnavigation.de November 2009

MagicMaps GPS Tracker TK102. Einleitung und Beschreibung. im Test bei www.pocketnavigation.de November 2009 MagicMaps GPS Tracker TK102 im Test bei www.pocketnavigation.de November 2009 Das GSM / GPRS / GPS Tracking Device aus dem Hause MagicMaps verspricht die Lokalisierung des aktuellen Standortes sowie die

Mehr

2m / 70cm-Diplexer. Inhalt. Beschreibung. Stückliste. Schaltbild. Aufbaubeschreibung. Abgleich. Messwerte. Quellenangabe

2m / 70cm-Diplexer. Inhalt. Beschreibung. Stückliste. Schaltbild. Aufbaubeschreibung. Abgleich. Messwerte. Quellenangabe 2m / 70cm-Diplexer Inhalt Beschreibung Stückliste Schaltbild Aufbaubeschreibung Abgleich Messwerte Quellenangabe 1 Beschreibung Ein Diplexer wird dazu verwendet um zwei Bänder von einander zu trennen,

Mehr

RTI Tisch-Touch-Panel T4

RTI Tisch-Touch-Panel T4 Anleitung zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des drahtlosen Touch-Panels RTI Tisch-Touch-Panel T4 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise Tisch-Touch-Panel T4 für das RTI Steuerungssystem Hinweis zur Verwendung

Mehr

pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Zeitersparnis bis zu 95%

pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Zeitersparnis bis zu 95% pascom Alarmserver Machen Sie sich fit für den Notfall! Im Notfall entscheiden wenige Sekunden über das zu rettende Menschenleben. Der Prozess der Alarmierung rückt immer mehr in den Vordergrund, da durch

Mehr

Personenortung mit GPS

Personenortung mit GPS Rechtliche und ethische Überlegungen beim Einsatz von Personenortungsgeräten Beim Entscheid für den Einsatz eines GPS-Geräts zur Personenortung stellt sich die Frage, ob ein solcher Einsatz rechtlich und

Mehr

Ohrhörerbuchse USB-Anschluss

Ohrhörerbuchse USB-Anschluss 1. Packliste 1. 2. Netzteil 3. Ohrhörer 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zu Gesetz und Sicherheit 8. Akku 9. Tasche 2. Geräteüberblick 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Vol +\ Vol - Taste Ohrhörerbuchse

Mehr

Kurzanleitung. Brandschutzbeauftragte Weboberfläche. Version: 2.0

Kurzanleitung. Brandschutzbeauftragte Weboberfläche. Version: 2.0 /ifa Kurzanleitung Brandschutzbeauftragte Weboberfläche Version: 2.0 Stand: 28. Februar 2011 1 Versionsverzeichnis Datum Version Historie Autor 27.11.2009 0.9 Erstellung GK 30.11.2009 1.0 Hinzufügen des

Mehr

Sicherheit in der Rundsteuertechnik

Sicherheit in der Rundsteuertechnik Sicherheit in der Rundsteuertechnik Univ.-Prof. Dr. Christoph Ruland Dipl.-Ing. Matthias Schneider Hölderlinstr. 3 57076 Siegen http://dcs.uni-siegen.de 13. Deutscher IT- Sicherheitskongress Agenda Motivation

Mehr

Digicom MAP. Bedienungsanleitung - Stammdatenverwaltung und Wachedisplay zur Version 1.6.1

Digicom MAP. Bedienungsanleitung - Stammdatenverwaltung und Wachedisplay zur Version 1.6.1 Digicom MAP Bedienungsanleitung - Stammdatenverwaltung und Wachedisplay zur Version 1.6.1 Digicom MAP Bedienungsanleitung Version 1.0.0 zur V1.6.1 Seite 1/ 51 Einleitung Digicom MAP ist Bestandteil einer

Mehr

GSM/GPRS/GPS TRACKER Tk-102 Vers.2. Bedienungsanleitung

GSM/GPRS/GPS TRACKER Tk-102 Vers.2. Bedienungsanleitung GSM/GPRS/GPS TRACKER Tk-102 Vers.2 Bedienungsanleitung Bemerkung: Vielen Dank für den Kauf unseres GPS-Trackers. Die Anleitung zeigt Ihnen die Handhabung und Bedienung des Gerätes. Bitte bewahren Sie die

Mehr

Xmobile EXAKTE ORTUNG STRECKENNACHWEIS ÜBERWACHUNG GESCHWINDIGKEITSANZEIGE ROUTENEXPORT ANALYSE & AUSWERTUNG FLOTTENMANAGEMENT

Xmobile EXAKTE ORTUNG STRECKENNACHWEIS ÜBERWACHUNG GESCHWINDIGKEITSANZEIGE ROUTENEXPORT ANALYSE & AUSWERTUNG FLOTTENMANAGEMENT Xmobile Die Softwarelösung für die Fahrzeugortung EXAKTE ORTUNG STRECKENNACHWEIS ÜBERWACHUNG GESCHWINDIGKEITSANZEIGE ROUTENEXPORT ANALYSE & AUSWERTUNG FLOTTENMANAGEMENT 1 MIT XMOBILE AUF DEM RICHTIGEN

Mehr

Session 2 - Sicherheitsaspekte im alpinen Bereich ------------------------------------------------------------ SAWOS

Session 2 - Sicherheitsaspekte im alpinen Bereich ------------------------------------------------------------ SAWOS Session 2 - Sicherheitsaspekte im alpinen Bereich ------------------------------------------------------------ SAWOS Safety, Security and Work Force Management System Carmen Sommer, TeleConsult Austria

Mehr

Leistungsstarkes MEDION Smartphone ab dem 12. Dezember bei ALDI NORD

Leistungsstarkes MEDION Smartphone ab dem 12. Dezember bei ALDI NORD Leistungsstarkes MEDION Smartphone ab dem 12. Dezember bei ALDI NORD Android -Smartphone MEDION LIFE P4501 punktet mit schnellem Quad-Core-Prozessor, großem Display und elegantem Design Essen, 6. Dezember

Mehr

Innovative VoIP-Lösungen (15:50 Uhr, Track 2) VoIP mit DECT und neue ZyXEL VoIP-PBX

Innovative VoIP-Lösungen (15:50 Uhr, Track 2) VoIP mit DECT und neue ZyXEL VoIP-PBX Innovative VoIP-Lösungen (15:50 Uhr, Track 2) VoIP mit DECT und neue ZyXEL VoIP-PBX David Studer, Aastra Telecom Schweiz AG Candid Aeby, Studerus AG Innovative VoIP-Lösungen mit DECT Technology Forum Präsentiert

Mehr

Mobiles Notruf- und Ortungssystem

Mobiles Notruf- und Ortungssystem Mobiles Notruf- und Ortungssystem NOTRUF AN BIS ZU 5 RUFNUMMERN VIRTUELLER ZAUN (GEOFENCE) FREISPRECHFUNKTION ARMBANDSENDER ALS ZUBEHÖR INKLUSIVE LADESTATION VORTEILE VON GEOCARE Nur ein hochqualitatives

Mehr

Personenortung mit GPS

Personenortung mit GPS Rechtliche und ethische Überlegungen beim Einsatz von Personenortungsgeräten Beim Entscheid für den Einsatz eines GPS-Geräts zur Personenortung stellt sich die Frage, ob ein solcher Einsatz rechtlich und

Mehr

TETRA Pager Produkt Highlights. Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013

TETRA Pager Produkt Highlights. Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013 Antti Eskelinen; Herbert Schmidt 16.05.2013 CASSIDIAN liefert TETRA Pager, Endgeräte- Management-Lösungen und Wartungs-Services für das Bundesland Hessen Die Endnutzer sind Feuerwehrleute und anderes Rettungspersonal

Mehr

BLKPv 6520 / 6 Blutbank - Kühlschrank mit EVCO Steuerung

BLKPv 6520 / 6 Blutbank - Kühlschrank mit EVCO Steuerung BLKPv 6520 / 6 Blutbank - Kühlschrank mit EVCO Steuerung Temperaturbereich Innen von +2 C bis +6 C Umgebungstemperatur von +16 C bis +43 C Sollwerteinstellung fix auf + 4.0 C Farbe weiss Umluftkühlung

Mehr

SPS Gateways. http://www.wireless-netcontrol.de/

SPS Gateways. http://www.wireless-netcontrol.de/ SPS Gateways Kommunikations- & Regelcomputer zur Störmeldung, Datenerfassung und Steuerung von dezentralen SPSen, Sensoren und Aktoren. Alle gängigen SPS-Protokolle und Feldbus- Protokolle werden in offene

Mehr

PSM 300 STEREO IN-EAR MONITORING SYSTEM

PSM 300 STEREO IN-EAR MONITORING SYSTEM PSM 300 Stereo In-Ear Monitoring System PSM 300 STEREO IN-EAR MONITORING SYSTEM Das PSM 300 Stereo In-Ear Monitoring System bietet drahtloses Stereo Monitoring mit neuer, detailreicher 24-bit Audio Verarbeitung

Mehr

Die wichtigsten Features

Die wichtigsten Features Die wichtigsten Features 5 HD-Display, 1280x720, IPS, schwarz laminiert 8 GB interner Speicher, Fusion Storage Unterstützung, microsd Slot, 1 GB RAM Quad-Core Prozessor mit 1.2 GHz Android 5.1 Lollipop

Mehr

Telematiklösungen für mobile Maschinen

Telematiklösungen für mobile Maschinen DAMIT SIE NÄHER DRAN SIND Schutz vor Diebstahl und unerlaubter Nutzung Wegfahrsperre Ortung verdeckter Einbau und vieles mehr Datenlogger und Telematikeinheit kompakt robust wasserdicht mobiltauglich alles

Mehr

Übersicht aller SMS Befehle und Antworten

Übersicht aller SMS Befehle und Antworten Übersicht aller SMS Befehle und Antworten Hinweis: Ziffer 1 zeigt das die jeweilige Funktion eingeschaltet ist. Ziffer 0 zeigt das die jeweilige Funktion ausgeschaltet ist. 1. Eintragen der ersten autorisierten

Mehr

AVDM Audio Video Daten Management GmbH Leakage - Abstrahlung in Kabelnetzen

AVDM Audio Video Daten Management GmbH Leakage - Abstrahlung in Kabelnetzen Leakage - Abstrahlung in Kabelnetzen Gerald Nickel Agenda Wer ist AVDM? Digitale Dividende und deren Auswirkungen Wie funktioniert LTE? Wie beeinflussen sich Kabelnetze und LTE Abstrahlungsmessung im 130MHz

Mehr

Mobile Workforce Management

Mobile Workforce Management Mobile Workforce Management Kompetenzpapier Zürich im April 2011 Technologie als Enabler (1/2) Moderne Technologien ermöglichen eine Effizienzsteigerung bezüglich Disposition und Durchführung von Arbeitsaufträgen

Mehr

RES.Q: Effektive Mannschaftsstärke auf einen Blick Seite 4. Wiener neustadt: Modernste Alarmzentrale Österreichs Seite 16

RES.Q: Effektive Mannschaftsstärke auf einen Blick Seite 4. Wiener neustadt: Modernste Alarmzentrale Österreichs Seite 16 Ausgabe 1 2010 Das Swissphone-Magazin für Public Safety & die Industrie RES.Q: Effektive Mannschaftsstärke auf einen Blick Seite 4 WEF: Effiziente Ärztedisposition mit SWISSPHOnE TRIO Seite 12 Wiener neustadt:

Mehr

Produktinformationen zum Panasonic KX-TW 221

Produktinformationen zum Panasonic KX-TW 221 Produktinformationen zum Panasonic KX-TW 221 Produkt-Highlights Großes 1.77 TFT Farbdisplay mit großer Schrift 128 x 160 Pixeln und 65.000 Farben 720 Stunden lange Standby-Zeit Nummernwahl mit Ansage Ladestation

Mehr

Produktdatenblatt TAS X30

Produktdatenblatt TAS X30 Produktdatenblatt Dokumentversion: 1.7 RSE Informationstechnologie GmbH Silberbergstraße 9, 9400 Wolfsberg, Österreich Telefon: +43(0)4352/2440-0, Fax: +43(0)4352/2440-40 www.rse.at das kompakte Fernwirk-,

Mehr

Erstellen einer AAO im Internet

Erstellen einer AAO im Internet Erstellen einer AAO im Internet Anleitung Modul Alarm- und Ausrückeordnung Rev. 1.3 vom 16. Juni 2011 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen... 4 1.1. Voraussetzungen... 4 1.2. Grundbegriffe... 4 1.2.1. Ausrückebereiche...

Mehr

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION

Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Web@SPS V3 WEB BASED AUTOMATION Beschreibung Das Web@SPS ist eine freiprogrammierbare Steuerung (SPS), mit der Besonderheit, dass dieses Gerät auf Basis eines PCs mit einem 80186 Prozessor aufgebaut ist.

Mehr

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System

EURO ALERT PLUS. die besonderen Belange der Sicherheitsleitstellen und. -zentralen optimierte Lösung. Das VoIP-basierte System Das innovative VoIP-Leitstellensystem MIT SICHERHEIT LEBEN RETTEN EURO ALERT PLUS Verlässliches Notfallmanagement: WTG Leitstellentechnik Mit EURO ALERT PLUS bietet die WTG eine für die besonderen Belange

Mehr

GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik

GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik GME 'GSM Mobility Extender' für AS54XX GSM-ISDN Schnittstelle im Slimline Gehäuse oder 19 Technik Möchten Sie Ihr GSM Mobiltelefon wie eine schnurlose Nebenstelle der Telefonanlage nutzen? Haben Sie schon

Mehr

Die neuen KutecGeologs

Die neuen KutecGeologs Die neuen KutecGeologs 2013 wurde durch die K-UTEC AG Salt Technologies ein neues Konzept für die seismischen Registrierapparaturen erstellt und durch die Firma optimeas Measurement and Automation Systems

Mehr

Lassen Sie das Gerät von Fachpersonal einbauen, um Schäden zu vermeiden!

Lassen Sie das Gerät von Fachpersonal einbauen, um Schäden zu vermeiden! Wichtige Informationen zur Inbetriebnahme vom GPS-Tracker BITTE UNBEDINGT DIE DEUTSCHE GEBRAUCHSANLEITUNG DOWNLOADEN! Besuchen Sie folgende Internetseite. http://www.brotherinc.de/gps/ (in die Browser

Mehr

Benutzerhandbuch GPS Tierortung BELLO mit Telekom-Karte. HIMATIC GmbH. Benutzerhandbuch. Tierortung BELLO

Benutzerhandbuch GPS Tierortung BELLO mit Telekom-Karte. HIMATIC GmbH. Benutzerhandbuch. Tierortung BELLO HIMATIC GmbH Benutzerhandbuch Tierortung BELLO Stand: 11/2015 1 Einführung Die HIMATIC Tierortung BELLO ist ein System zur GPS Positionsbestimmung. Dazu wird von dem Gerät die aktuelle Position unter Nutzung

Mehr