Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit"

Transkript

1 Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Die Gründung einer selbstständigen Existenz kann ein wirkungsvoller Weg aus der Arbeitslosigkeit sein. Die Gründerinnen und Gründer sichern ihre eigene Existenz und schaffen mittelfristig häufig zusätzliche Arbeitsplätze. Immer mehr Menschen wagen diesen Schritt. Förderinstrumente wie der Gründungszuschuss und das Einstiegsgeld tragen dazu bei, dass die Bedeutung der "Kleingründungen" auch zukünftig erhalten bleibt. Dabei ist klar: Der Schritt in die Selbstständigkeit eröffnet viele Chancen, ist jedoch auch schwierig und nicht ohne Risiken. Eine Existenzgründung bedarf einer gezielten Vorbereitung, guter Qualifikationen, hoher persönlicher Einsatzbereitschaft und eines tragfähigen Unternehmens- und Finanzierungskonzepts. Kleine Gründungsvorhaben treffen hierbei oft auf besondere Schwierigkeiten. Deshalb bietet die G.I.B. in Kooperation mit den Partnern der regionalen Go! Gründungsnetzwerke für diese Zielgruppe spezielle Informations- und Beratungsangebote an. Die Angebote werden im Auftrag des Wirtschaftsministeriums NRW umgesetzt und vom Arbeitsministerium NRW maßgeblich unterstützt, mit einer Finanzierung aus Landes- und EU-Mitteln. Orientierungsseminare Arbeitslose, die im Bezug des Arbeitslosengeldes I sind und sich eine selbstständige Existenz aufbauen wollen, können den Gründungszuschuss erhalten. Existenzgründerinnen/ Existenzgründer, die Arbeitslosengeld II beziehen, können zur Förderung der Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit mit dem Einstiegsgeld unterstützt werden. Ein Zuschuss zur Existenzgründung ist für viele Gründerinnen und Gründer insbesondere zur Sicherung des Lebensunterhaltes und zur sozialen Absicherung in der Startphase hilfreich. Allerdings sollte die angestrebte Förderung alleine nicht Motivation zum Schritt in die selbstständige Tätigkeit sein, denn Selbstständigkeit setzt fachliches und unternehmerisches Wissen voraus. Zudem gilt es, die Chancen und Risiken einer unternehmerischen Selbstständigkeit abzuwägen. Der Informations- und Beratungsbedarf ist bei der Existenzgründung groß. In Kooperation mit regionalen Partnern der Go! Gründungsnetzwerke und den Agenturen für Arbeit sowie den ARGEN bietet die G.I.B. in kostenlosen Orientierungsveranstaltungen allen Interessierten, die eine Kleingründung oder eine Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit heraus planen, einen Überblick über die verschiedenen Fördervarianten an. Das Seminar informiert über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und über die ersten Planungsschritte, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Darüber hinaus werden die Beratungsmöglichkeiten für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der jeweiligen Region vorgestellt. Wo und wann die Orientierungsseminare stattfinden, erfahren Sie auf der beiliegenden Terminübersicht oder telefonisch unter

2 Gründungszirkel Im Auftrag des Wirtschaftsministeriums NRW und mit Unterstützung des Arbeitsministeriums NRW bietet die G.I.B. spezielle Beratungsangebote für Kleingründungen sowie Gründer und Gründerinnen aus der Arbeitslosigkeit an. In einer Kleingruppenberatung, den sogenannten Gründungszirkeln, haben die Gründer und Gründerinnen die Möglichkeit, sich intensiv auf ihre Existenzgründung vorzubereiten. Die Zirkelberatung ist eine Kombination aus Gruppenund Einzelberatung. Unter der Moderation eines erfahrenen Gründungsberaters bzw. Gründungsberaterin werden die individuellen Konzepte der geplanten Existenzgründung besprochen. Durch die Beratung in einem Gründungszirkel erhält der Gründer/die Gründerin eine fundierte Entscheidungsgrundlage über die Aufnahme oder den Verzicht einer selbstständigen Tätigkeit. Es soll geklärt werden, ob diese eine realistische berufliche Perspektive besitzt. Risiken sollen eingeschätzt und Chancen erkannt werden. Die Beratung im Gründungszirkel dient der Konzeptklärung und der Konzeptpräzisierung. Der Gründer/die Gründerin kann den Marktauftritt in der Gruppe erproben. Die Potenziale der Gruppe werden für den Einzelnen genutzt. Teilnehmen können Gründungsinteressierte, die als Freiberufler oder mit einem gewerblichen Vorhaben ein kleines Unternehmen gründen wollen, insbesondere Gründer und Gründerinnen aus der Arbeitslosigkeit. Dabei müssen die Teilnehmenden nicht im Leistungsbezug des Arbeitslosengeldes I oder II sein. Begleitzirkel Mit dem Schritt in die Selbstständigkeit gehen die neuen Unternehmer mit einem hohen Engagement an die Umsetzung ihrer geplanten Ziele. Viele haben sich intensiv auf die selbstständige Tätigkeit vorbereitet, doch nicht alles tritt wie geplant ein. Junge Unternehmerinnen/Unternehmer benötigen gerade in der Startphase eine unkomplizierte und kostengünstige Unterstützung. Deshalb bietet die G.I.B. in Kooperation mit den regionalen Partnern der Go! Gründungsnetzwerke NRW eine weitergehende Beratung an. In den Begleitzirkeln, die eine Kombination aus einer Kleingruppenberatung und einem Einzelcoaching sind, erhalten die Gründer und Gründerinnen in der schwierigen Phase des Markteintritts eine Hilfestellung bei der Lösung ihrer Probleme im betrieblichen Alltag. In einem Begleitzirkel finden die neuen Selbstständigen konkrete Unterstützung in Fragen der Kundengewinnung und des Marketing, der Unternehmensführung sowie bei kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben. Darüber hinaus dient der Begleitzirkel dem regelmäßigen Erfahrungsaustausch und dem Aufbau möglicher Kooperationen. Kosten Die Teilnahme an den Gründungs- und Begleitzirkeln wird seitens des Wirtschaftsministerium und des Arbeitsministeriums des Landes NRW finanziell unterstützt, so dass für den Gründungsinteressierten nur ein geringer Eigenanteil von 164 Euro zuzüglich MwSt. zu leisten ist. Weitergehende Informationen erhalten Sie bei der G.I.B. NRW unter

3 Orientierungsseminare Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Terminübersicht 2007/Stand Stadt Bonn Stadthaus Bonn Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn Frau Gertrud Hennen Altes Rathaus Bonn Tel Bochum Agentur für Arbeit Bochum Raum 1.006/BIZ Universitätsstraße Bochum Es werden getrennte Veranstaltungen für ALG I und ALG II Bezieher/-innen mit jeweils auf die Zielgruppe abgestimmten Inhalte angeboten. Donnerstag, ALG I Bezieher/-innen 13:30 bis 16:00 Uhr Mittwoch, ALG II Bezieher/-innen 09:30 bis 12:00 Uhr Mittwoch, ALG II Bezieher/-innen 09:30 bis 12:00 Uhr ALG I Bezieher/-innen Stadt Bochum, Amt für Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Viktoriastr. 10 in Bochum Frau Wille Tel ALG II Bezieher/-innen ARGE Bochum Universitätsstr. 74 a Bochum Herr Netzer Herr Seelkopf Tel Tel

4 3. Kreis Borken Unternehmensverband AIW Südlohner Weg Stadtlohn Mittwoch, :00 bis 17:00 Uhr Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken (WFG) Ulrike Hartmann Bahnhofstr. 93 in Ahaus Tel Fax Kreis Coesfeld Coesfeld, Dülmen und Lüdinghausen Kreishaussaal Coesfeld Mittwoch, :00 bis 12:00 Uhr Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Coesfeld GmbH (wfc) Frau Thier Tel Fax:

5 5. Dinslaken Dinslaken GmbH - für Marketing, Investitionsförderung und Tourismus Friedrich-Ebert-Str Dinslaken Tel.: Fax: Duisburg Stadt Duisburg Amt für Statistik, Stadtforschung und Europaangelegenheiten - Gründungsberatung - (Raum 100) Bismarckstraße Duisburg Donnerstag, :30 bis 16:00 Uhr bei der Gründungsberatung der Stadt Duisburg Tel oder Düren Gesellschaft für Wirtschafts- und Strukturförderung im Kreis Düren mbh Marienstr Düren Gesellschaft für Wirtschafts- und Strukturförderung im Kreis Düren mbh Birgit Müller-Langohr Tel Hans Meyers Tel

6 8. Düsseldorf BIZ im Arbeitsamt Düsseldorf Grafenberger Allee Düsseldorf Montag, :00 bis 16:00 Uhr Montag, :00 bis 16:00 Uhr Wirtschaftsförderung Landeshauptstadt Düsseldorf Karin Reichel Mühlenstr Düsseldorf Tel Essen Verschiedene Orte im Essener Stadtgebiet Donnerstag, :00 bis 17:00 Uhr EWG, Lindenallee 55, Essen Sitzungssaal-Raum Donnerstag, :00 bis 17:00 Uhr Triple Z, Katernberger Str. 107, Essen Konferenzraum 1 Donnerstag, :00 bis 17:00 Uhr Agentur für Arbeit Essen, Berliner Platz 10, Essen Sitzungssaal Raum 0130 EWG- Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh Angelika Otto Lindenallee Essen Tel Fax

7 10. Euskirchen Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen Jülicher Ring Euskirchen Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen Margit Stockdreher Jülicher Ring Euskirchen Tel Fax Gelsenkirchen/ElGO! Gründungsnetzwerk Emscher Lippe BIZ im Arbeitsamt Gelsenkirchen Vattmannstr Gelsenkirchen Es werden getrennte Veranstaltungen für ALG I und ALG II Bezieher/-innen mit jeweils auf die Zielgruppe abgestimmten Inhalte angeboten. Donnerstag, ALG I Bezieher/-innen 13:30 bis 15:30 Uhr Donnerstag, ALG II Bezieher/-innen 16:00 bis 17:30 Uhr Donnerstag, ALG I Bezieher/-innen 13:30 bis 15:30 Uhr Donnerstag, ALG II Bezieher/-innen 16:00 bis 17:30 Uhr keine Anmeldung notwendig 7

8 12. Hamm Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbh Münsterstr. 5 d Hamm Auftakttreffen zur Zirkelberatung (in Kooperation mit Kreis Warendorf-Ahlen) Freitag, :00 bis 11:30 Uhr Weitere Termine im Mai und September siehe Kreis Warendorf (Ahlen). Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbh Frau Braun Tel Frau Maul Tel Münsterstr. 5 d Hamm 13. Herne Raum A 0.09 im IGZ Herne GmbH Westring Herne Donnerstag, :30 bis 12:00 Uhr IGZ Herne Innovationszentrum WFG Frau Zielke Westring Herne Tel

9 14. Hochsauerlandkreis (Arnsberg, Brilon, Meschede) Verschiedene Orte im Hochsauerlandkreis Wirtschaftsförderung Arnsberg GmbH Rathausplatz Arnsberg Tel Dienstag, :30 bis 16:00 Uhr Mescheder Immobilien und Service GmbH, Sophienweg 3 in Meschede Stadtmarketing Meschede e.v. Michael Kaiser Von-Stephan-Str Meschede Tel Köln IHK Köln Unter Sachsenhausen Köln Freitag, :00 bis 15:00 Uhr Freitag, :00 bis 15:00 Uhr Freitag, :00 bis 15:00 Uhr IHK Köln Daniela Müller Tel

10 16. Mülheim Haus der Wirtschaft Wiesenstr Mülheim an der Ruhr Dr. Uta Kuhlmann Mülheim & Business GmbH Wirtschaftsförderung im Haus der Wirtschaft Wiesenstr Mülheim an der Ruhr Tel.: , Münster Agentur für Arbeit Münster großer Sitzungssaal 3. Etage Wolbecker Str Münster ist nicht erforderlich 18. Kreis Oberberg Verschiedene Orte im Kreis Oberberg Donnerstag, :30 bis 12:00 Uhr, Gummersbach GO MIT Das Gründungsnetzwerk Oberberg Jens Birkholz Bunsenstraße Gummersbach Tel Fax

11 19. Recklinghausen/ElGO! Gründungsnetzwerk Emscher Lippe BIZ im Arbeitsamt Recklinghausen Görresstr Recklinghausen Es werden getrennte Veranstaltungen für ALG I und ALG II Bezieher/-innen mit jeweils auf die Zielgruppe abgestimmten Inhalte angeboten. Donnerstag, ALG I Bezieher/-innen 13:30 bis 15:30 Uhr Donnerstag, ALG II Bezieher/-innen 16:00 bis 17:30 Uhr Donnerstag, ALG I Bezieher/-innen 13:30 bis 15:30 Uhr Donnerstag, ALG II Bezieher/-innen 16:00 bis 17:30 Uhr keine Anmeldung notwendig 20. Rheinisch-Bergischer-Kreis RBW Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh Friedrich-Ebert-Str./TZ Bergisch Gladbach Montag, :00 bis 12:00 Uhr Montag, :00 bis 12:00 Uhr Montag, :00 bis 12:00 Uhr RBW Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh Bernd P. Mayer Tel

12 21. Rhein-Erft-Kreis Verschiedene Städte im Rhein-Erft-Kreis Dienstag, :00 bis 13:00 Uhr Kreishaus Bergheim, Willy-Brandt-Platz 1, Bergheim Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH Christian Brink Europaallee Frechen Tel Fax Rhein-Sieg-Kreis St. Augustin und Troisdorf Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Augustin Charlotte Meyer Granthamallee St. Augustin Tel Troiwista Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing GmbH Jürgen Sturm Wilhelm-Hamacher-Platz Troisdorf Tel

13 23. Kreis Steinfurt Verschiedene Städte im Kreis Steinfurt Freitag, :00 bis 13:00 Uhr Agentur für Rheine, Raum 134, Dutumer Str. 5 in Rheine Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbh Sonja Trispel Tecklenburger Straße Steinfurt Tel Fax Kreis Warendorf Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbh (Ahlen) Bochumer Str Ahlen Auftakttreffen zur Zirkelberatung (in Kooperation mit Hamm) Termine im November siehe Hamm Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbh Herr Hübscher Vorhelmer Str Beckum Tel Wuppertal Agentur für Arbeit Wuppertal Gruppenraum A im BIZ in Haus B Hünefeldstr. 10 a Wuppertal Donnerstag, :00 bis 17:30 Uhr Donnerstag, :00 bis 17:30 Uhr keine Anmeldung notwendig 13

14 Die Gründungs- und Begleitzirkel finden Sie in folgenden Regionen: Ort/Region Go!-Partner Bielefeld Wirtschaftsförderung Wege in Bielefeld, Regionalstelle Frau und Beruf in Bielefeld, weitere Wirtschaftsförderungspartner aus den Kreisen Gütersloh und Minden-Lübbecke sind ebenfalls interessiert Bochum Amt für Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung, IHK Mittleres Ruhrgebiet zu Bochum Bonn Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn Detmold IHK Lippe zu Detmold Dortmund Wirtschaftsförderung Dortmund Duisburg Gründungsberatung der Stadt Duisburg und IHK Niederrhein zu Duisburg Düren Gesellschaft für Wirtschafts- und Strukturförderung mbh (GWS) Düsseldorf Wirtschaftsförderung der Stadt Düsseldorf Essen Wirtschaftsförderung, Regionalstelle Frau und Beruf Essen, die Spinnen Gelsenkirchen ELGO! e. V. Hamm Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbh Herne Wirtschaftförderungsgesellschaft Herne, Schuldnerberatung Hochsauerlandkreis Wirtschaftsförderung Arnsberg, Brilon Meschede Köln IHK zu Köln Kreis Borken WfG Kreis Borken, Regionalstelle Frau und Wirtschaft im Kreis Borken Kreis Coesfeld WfG Kreis Coesfeld, Zentrum für Arbeit Kreis Coesfeld, Finanzverwaltung Kreis Coesfeld Kreis Euskirchen Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen Kreis Minden-Lübbecke Wirtschaftsförderung Kreis Minden-Lübbecke Kreis Oberberg Go! Mit Das Gründungsnetzwerk Oberberg Kreis Steinfurt Wifö Kreis Steinfurt, Regionalstelle Profile Kreis Steinfurt Kreis Warendorf Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Kreis Warendorf mbh Mülheim a. d. R. Wirtschaftförderung Mülheim & Business GmbH Münster WfM Münster, Regionalstelle Frauen und Beruf Münster, Finanzamt Münster Außenstadt Paderborn WfG Kreis Paderborn Recklinghausen ELGO! e. V. Rhein-Bergischer-Kreis Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Erft-Kreis Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH Rhein-Sieg Kreis Wirtschaftsförderung GmbH Troisdorf (Trowista), Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Augustin 14

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Die Gründung einer selbstständigen Existenz kann ein wirkungsvoller Weg aus der

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen:

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf 40200 Düsseldorf Telefon: (0211) 89-91 E-Mail: VermKatAmt@stadt.duesseldorf.de Internet: http://www.duesseldorf.de

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Anschrift Telefon Fax E-Mail

Anschrift Telefon Fax E-Mail Stadt Bochum Ordnungsamt Willy-Brandt-Platz 2-6 44777 Bochum 0234 910-1419 0234 910-3679 0234 9101418 amt32@bochum.de Stadt Dortmund Ordnungsamt / Olpe 1 44122 Dortmund 0231 50-0, -24967, -25360, -27022,

Mehr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen! Hochsauerlandkreis Volkshochschule Werl-Wickede-Ense Kirchplatz 5 1. 02922 9724-0 Kreis Soest Ansprechpartner: Herr Klesse 59457 Werl Arnsberg Kreis Unna Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg Hacheneyer Straße

Mehr

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Region Mittelrhein ASJ Aachen, Düren, Heinsberg Herr Joachim von Strempel ASJ Bonn, Rhein-Sieg Herr Daniel Draznin Sternstraße &( )%!!! Bonn Tel: +&* (##") *'*)&&& beruflich E-Mail: d.draznin@web.de ASJ

Mehr

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Pflegestützpunkte tzpunkte in Nordrhein-Westfalen Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Wilhelm Rohe Verband der Ersatzkassen e. V. Landesvertretung Nordrhein-Westfalen bpa-fachtagung

Mehr

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015)

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015) Region 1: Hellweg-Hochsauerland Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e. V. (Hochsauerlandkreis/Kreis Soest) Hoher Weg 1 3, 59494 Soest Fax: 02921 302655 Ursula Rode-Schäffer (Leitung) Tel.: 02921 303499

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Januar 8.1.2015 skalender 08.01.2015 Info Nachmittag für Existenzgründer Die kostenfreie für Existenzgründer geht auf alle Thomas Böhmer Niehaus 08. Januar 2015, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr sort HWK Münster,

Mehr

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes NRW Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Adaptierte Fassung für NRW, 2005

Mehr

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken. Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing Infrastruktur P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2011-08-02 Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation,

Mehr

Betreuungsstellen in Nordrhein

Betreuungsstellen in Nordrhein n in Nordrhein Für die 13 kreisfreien Städte, 12 Kreise und die Städteregion Aachen Adresse Kontakt EMail Eingliederung in der Verwaltung Städteregion Aachen Städteregion Aachen Zollernstr. 10 52070 Aachen

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner Nordrhein-Westfalens Bevölkerungsstruktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter

Mehr

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010

Mitteilungsblatt Datum: 03.03.2010 A) Zugänge Aachen Agentur für Arbeit Aachen 52028 Aachen Roermonder Str. 51 52072 Aachen Familienkasse 52029 Aachen Talbotstr. 25 52068 Aachen Ahlen, Westf Agentur für Arbeit Ahlen 59217 Ahlen Bismarckstr.

Mehr

Fragen und Antworten zur Existenzgründung im Gastgewerbe

Fragen und Antworten zur Existenzgründung im Gastgewerbe Fragen und Antworten zur Existenzgründung im Gastgewerbe Trotz eines schwierigen wirtschaftlichen Umfelds kann eine Existenzgründung im Gastgewerbe auch heute erfolgreich sein, wie die vielen Beispiele

Mehr

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Bertelsmann Stiftung zeigt Kinderarmut für alle Kreise

Mehr

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Karl Hofmann Die Zukunft älterer Wohngebiete im Münsterland entwickeln und fördern, Coesfeld, 12. November 2014 Gronau Rheine Kreis Borken Niederlande

Mehr

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW

ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW ARBEITSGEMEINSCHAFT WALDORFPÄDAGOGIK NRW Θ = Heilpädagogische Schulen = Ausbildung = Integrative Schule = Bündelschulen δ = Internat = mit Berufskolleg Aachen Freie Waldorfschule Aachen 0241-7 10 44 Anton-Kurze-Allee

Mehr

Schwangerenberatungsstellen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rhld. Stand 01.12.0213. 52062 Aachen

Schwangerenberatungsstellen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rhld. Stand 01.12.0213. 52062 Aachen donum vitae Regionalverband Aachen-Stadt u. Aachen-Land e.v. Franzstraße 109 52064 Aachen Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.v. Frère-Roger-Str. 2-4 52062 Aachen Frauen beraten/donum vitae Regionalverband

Mehr

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei 3.500 kwh/a bei 3.500 kwh/a

Mehr

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets INITIATIVE OPEN RUHR IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets 04.2013 Die IT-Organisation der Kommunen des Ruhrgebiets ist sehr uneinheitlich. In vielen Städte und Gemeinden ist die IT ein direkter

Mehr

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie AFD Facility Management GmbH Ärztekammer Nordrhein Avaya GmbH & Co KG Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Bezirksregierung Arnsberg Bezirksregierung Detmold Bezirksregierung Düsseldorf

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Oktober sort skalender 13.10.2015 Info-Nachmittag für Existenzgründer und Existenzgründerinnen Gründungsinformationen im Handwerk Die kostenfreie für Existenzgründer und Existenzgründerinnen geht auf alle

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 04.07.2013 Info-Nachmittag für Existenzgründer Thomas Böhmer-Niehaus 04. Juli 2013, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr 08.07.2013 NRW Bankensprechtag Berater der HWK und NRW.Bank erörtern

Mehr

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt Wuppertal, 23. März 2011 Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt 23.03.2011 Kerstin Jochimsen 1 Gliederung 1. Der Wohnungsmarkt in Wuppertal im regionalen Vergleich 2. Zukunftsperspektiven

Mehr

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014

Existenzgründung. Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten. JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Existenzgründung Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten JOBAKTIV-Messe 19./ 20. November 2014 Gundula Zierott Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, Hamburg Über uns Lawaetz-Stiftung Team Existenzgründung seit

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 10. - 11.2013 4. Mechatroniktag Bocholt Oktober - November 2013 WFG Borken und MIB, Westfälische Hochschule Campus Bocholt Hermann-Josef Raatgering Telefon 02561/97999-40 Telefax

Mehr

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW

Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der Teilzeitberufsausbildung in NRW Übersicht: 18 Regionale Initiativen und Netzwerke zur Förderung der in NRW Region Bezeichnung Region Aachen Netzwerk Seit März 2009 Dorothea Maaß Regionalagentur Region Aachen c/o Zweckverband Region Aachen

Mehr

5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte

5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte IAB regional Nr. 01/2006-69 - IAB Nordrhein-Westfalen 5.4 Kreisergebnisse der Agenturbezirke Bergisch Gladbach, Köln, Siegen (Übersichtskarte und Tabelle) Beschäftigungswachstum 01 Bottrop 02 Oberhausen

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Juli skalender 09.07.2015 Info-Nachmittag für Existenzgründer und Existenzgründerinnen Die kostenfreie für Existenzgründer und Existenzgründerinnen geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein:

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Juli skalender 09.07.2015 Info-Nachmittag für Existenzgründer und Existenzgründerinnen Gründungsinformationen im Handwerk Die kostenfreie für Existenzgründer und Existenzgründerinnen geht auf alle notwendigen

Mehr

STARTEN. in Herne und im Vest. 2. Halbjahr 2013 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG

STARTEN. in Herne und im Vest. 2. Halbjahr 2013 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG STARTEN in Herne und im Vest 2. Halbjahr 2013 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG Sie wollen sich selbstständig machen? Wir wollen Sie auf dem Weg dorthin begleiten. Oder Sie haben

Mehr

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh

Bochum. rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Bochum rubitec, Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr Universität Bochum mbh Dezernat 3 KIT - Kommunikation, Innovation, Transfer Ruhr-Universität Bochum Herr Dr. Karl Grosse Stiepeler Str.

Mehr

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63.

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63. Marktstraße 16 D-48683 Ahaus Schloßstr. 16 D-48683 Ahaus Von Geismarstraße 4 D-59229 Ahlen Königsstr. 8 D-59227 Ahlen Varia Zeppelinstraße 63 D-59229 Ahlen sberatung Werdohler Str. 3 D-58762 Altena Beratung

Mehr

STARTEN IN HERNE UND IM VEST 1. HALBJAHR 2015. Seminare zum Thema Existenzgründung und Unternehmensführung

STARTEN IN HERNE UND IM VEST 1. HALBJAHR 2015. Seminare zum Thema Existenzgründung und Unternehmensführung STARTEN IN HERNE UND IM VEST 1. HALBJAHR 2015 Seminare zum Thema Existenzgründung und Unternehmensführung 3 STARTEN IN HERNE UND IM VEST Sie wollen sich selbstständig machen? Wir wollen Sie auf dem Weg

Mehr

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Übersicht der benannten en als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Volkshochschule

Mehr

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 9 Ausbildung... 10 Die Tätigkeit... 11 Reihenfolge der Planung... 12 Wer hilft

Mehr

Herr Ernst Herr Oebel Frau Kim Herr Austen. Herr Havers Herr Krueger Herr Dudkiewicz Herr Hupke

Herr Ernst Herr Oebel Frau Kim Herr Austen. Herr Havers Herr Krueger Herr Dudkiewicz Herr Hupke Stand 28.01.2014 Liste der Anlaufstellen im Beratungsprogramm Wirtschaft NRW Region Aachen Aachen Aachen Aachen Düren Euskirchen Heinsberg Region Hochsauerlandkreis/ Kreis Soest Arnsberg Arnsberg Arnsberg

Mehr

Ziele des Gründungszuschusses

Ziele des Gründungszuschusses Informationsveranstaltung für Existenzgründer Oberbergischer Kreis Wirtschaftsförderung 09.12.2010 Herr Stangier, Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit Waldbröl Gründungszuschuss 57 Sozialgesetzbuch

Mehr

Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe

Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe Juni 2015 Im Auftrag der jetzigen Praxisinhaber bzw. deren Erben schreibt die KVWL die abzugebenden Arzt- und Psychotherapeuten-Praxen

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Januar sort skalender 11.01.2016 NRW Bankensprechtag Fördermöglichkeiten für Existenzgründer/innen Berater der HWK und NRW.Bank erörtern Existenzgründern und Unternehmen die Fördermöglichkeiten ihres Investitionsverfahrens

Mehr

Forstwirt / Forstwirtin

Forstwirt / Forstwirtin Anerkannte Ausbildungsstätten in Nordrhein-Westfalen für den Ausbildungsberuf Forstwirt / Forstwirtin Ausbildungsbetriebe im Landesbetrieb Wald und Holz NRW - Regionalforstamt Rureifel Jülicher Börde Kirchstraße

Mehr

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit

Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Anerkannte Betreuungsvereine Straße Ort Telefon Tätigkeit Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen- Kreis Cederwaldstr. 22-24 51465 Bergisch- Gladbach 02202 / 100 8305 Bergisch- Gladbach im Oberbergischen

Mehr

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Dietmar Frerix KRZN, Abt. 2.1 - Servicebereichsleiter Mainframe - Email: Dietmar.Frerix@KRZN.de KRZN - Dienstleister für Verbandsanwender

Mehr

April. Thema Veranstaltungsort Zeitpunkt Kosten Kontakt Telefon Bemerkung. 02. April 2008, 14:00-17:00 Uhr

April. Thema Veranstaltungsort Zeitpunkt Kosten Kontakt Telefon Bemerkung. 02. April 2008, 14:00-17:00 Uhr Veranstaltungen II. Quartal 2008 April 02.04.2008 Buchführung leicht gemacht 02. April 2008, Mittwochs von 18:30-21:00 80,00 EUR Margret Feldhaus 02871/990310 Anmeldung ist erforderlich, Willy-Brandt-Str.

Mehr

Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle

Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalen, Teilplan Siedlungsabfälle Vera Reppold Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen 55. Sitzung

Mehr

Stand der Neustrukturierung der kommunalen und staatlichen Untersuchungsämter

Stand der Neustrukturierung der kommunalen und staatlichen Untersuchungsämter Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Der Minister Mimstenum flir Klimaschutz. Umwelt. Landwirtschaft. Natur- und Verbraucherschutz

Mehr

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Britische Besatzungszone/ Bundesrepublik Deutschland 1955 UZ Schlüsselnummern Verkehrsverwaltungsbezirk BR oder R Nordrhein-Westfalen Landesteil Nordrhein Bezirk Aachen

Mehr

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14

Studierende und Studienanfänger/-innen*) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14 und *) in den Wintersemestern (WS) 2012/13 und 2013/14 Seite 1 von 5 n Universitäten Aachen, Technische Land 37 901 40 060 6 065 7 023 Bielefeld, Universität Land 19 733 21 373 2 532 3 374 Bochum, Universität

Mehr

nordrhein-westfälischen Unternehmenslandschaft und ihr Einfluss auf die regionale Beschäftigung

nordrhein-westfälischen Unternehmenslandschaft und ihr Einfluss auf die regionale Beschäftigung Nordrhein-westfälische Unternehmen und ihr Einfluss auf die regionale Beschäftigung Diplom-Volkswirtin Doris Blechinger Nordrhein-Westfalen ist das Bundesland, in dem sich die meisten Unternehmen niedergelassen

Mehr

Regionale kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung nach 20c SGB V Federführung im Jahr 2010

Regionale kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung nach 20c SGB V Federführung im Jahr 2010 Regionale kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung nach 20c SGB V Federführung im Jahr 2010 Stand: 10.12.2009 Wichtiger Hinweis: Bei der Federführung durch die BKK bzw. Ersatzkasse sind die Anträge

Mehr

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH)

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH) Datum 09. - 10.01.2016 22. 24.01.2016 Veranstaltung Schnuppertage im Finanzamt Detmold, Wotanstr. 8-13, 32756 Detmold, Anmeldung bitte unter 05231/9722056 Schnuppertage im Finanzamt Warburg, Sternstr.

Mehr

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT. Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen Chartbericht Jahresergebnis Januar 2014 Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.NRW Beherbergungsstatistik Jan. 2014 BUNDESLÄNDER

Mehr

Nordrhein-Westfalen 2015

Nordrhein-Westfalen 2015 Semesterferien 2015 Manfred Stradinger TK Lexikon Arbeitsrecht 12. Juni 2015 Nordrhein-Westfalen 2015 LI5959014 Dokument in Textverarbeitung übernehmen Somersemester 2015 Ende der Vorlesungszeit Beginn

Mehr

Voraussetzungen und Bedingungen der Zulassung als Vertragspsychotherapeut/-in

Voraussetzungen und Bedingungen der Zulassung als Vertragspsychotherapeut/-in Voraussetzungen und Bedingungen der Zulassung als Vertragspsychotherapeut/-in Marion Henkel Geschäftsbereich Zulassung / Sicherstellung Tag der Neuapprobierten der Psychotherapeutenkammer NRW Dortmund,

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II -

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II - Folie 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - ALG II - START Messe Essen 14. 16.09.2007 Herr Stein, Frau Schulz, Frau Breckle Helmut Kleinen - RD NRW - - G.I.B. NRW - Folie 2 Agenda Überblick Anlaufstellen

Mehr

STARTEN. in Herne und im Vest. 2. Halbjahr 2014 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG

STARTEN. in Herne und im Vest. 2. Halbjahr 2014 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG STARTEN in Herne und im Vest 2. Halbjahr 2014 SEMINARE ZUM THEMA EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG Sie wollen sich selbstständig machen? Wir wollen Sie auf dem Weg dorthin begleiten. Oder Sie haben

Mehr

Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen Amtliche Bekanntmachungen Ausschreibung von Vertragsarzt- und Psychotherapeutensitzen in Westfalen-Lippe November 2014 Im Auftrag der jetzigen Praxisinhaber bzw. deren Erben schreibt die KVWL die abzugebenden

Mehr

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse

SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse SemesterTicket NRW Übersicht der Abschlüsse Wintersemester 204/205 Köln, den 29.09.204 Übersicht HS mit SemesterTicket NRW Neu zum WS 204/205 (Zahlen geben die Anzahl der Hochschulen mit SemesterTicket

Mehr

Links zu Öffentlichen Ausschreibungen der Städte und Gemeinden im IHK-Bezirk Köln:

Links zu Öffentlichen Ausschreibungen der Städte und Gemeinden im IHK-Bezirk Köln: Links zu Öffentlichen Ausschreibungen der Städte und Gemeinden im IHK-Bezirk Köln: Stadt/ Gemeinde Homepage Kontakt Informationen: Köln http://www.stadt-koeln.de/1/verwaltung/vergaben/ausschreibungsservice/

Mehr

Hintergrundinformationen. Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW. Beschreibung. Thermografie. Energieberatung

Hintergrundinformationen. Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW. Beschreibung. Thermografie. Energieberatung Seite 1 von 8 Hintergrundinformationen Thermografie-Aktion 2012/13 der Verbraucherzentrale NRW Beschreibung Die Sonderaktion der Verbraucherzentrale NRW besteht aus einem Komplettpaket aus Thermografie-Aufnahmen

Mehr

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT. Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen Chartbericht 1. Quartal 2014 Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.NRW Beherbergungsstatistik 1. Quartal 2014 BUNDESLÄNDER

Mehr

Öffentliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Freiberufler sowie besondere Angebote der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises

Öffentliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Freiberufler sowie besondere Angebote der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises Öffentliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Freiberufler sowie besondere Angebote der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises I. Öffentliche Förderkredite zur Finanzierung von Investitionen

Mehr

Helmut Kleinen. Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010. Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit

Helmut Kleinen. Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010. Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Helmut Kleinen Gründer- und Nachfolgetag Köln, 02.07.2010 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit Existenzgründung ein erfolgreicher Weg aus der Arbeitslosigkeit

Mehr

Wirtschaftsförderung Bochum GmbH

Wirtschaftsförderung Bochum GmbH 1 Alles, was Sie wissen müssen Wirtschaftsförderung Bochum GmbH Seminare und Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2015 zum Thema Existenzgründung und Unternehmensführung Seminare & Angebote Wirtschaftsförderung

Mehr

Veranstaltungskalender. Juli

Veranstaltungskalender. Juli Veranstaltungskalender Juli 03.07.2012 Betriebliches Gesundheitsmanagement als wirksame Strategie gegen den Fachkräftemangel Dr. med Volker Schrage, Dr. Dagmar Siebecke, Horst Mehlhose Sparkasse Westmünsterland,

Mehr

Existenzgründung für Frauen (haupt- und nebenberuflich)

Existenzgründung für Frauen (haupt- und nebenberuflich) Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen Seminarkalender 2011 (Stand 12/2010) Ausführliche Seminarausschreibungen und Preise, soweit sie nicht angegeben sind, bitte bei der Anmeldeadresse

Mehr

Existenzgründung - Selbständigkeit

Existenzgründung - Selbständigkeit Existenzgründung - Selbständigkeit Agenda 1.Team Selbstständige 2.Fördergrundsatz 3.Förderarten Team Selbständige seit 01.01.2009 Begleitung und Betreuung von Existenzgründern und Selbständigen im AlgII-Bezug

Mehr

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie den oder die Ansprechpartner/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Ihrer Agentur für Arbeit:

Mehr

Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server

Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server Service / Apple Mac Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server Seite 1 / 5 Wartung UBUNTU/SAMBA UNIX Server bootfähige Datensicherung erstellt mit Actronis TrueImage auf externe FireWire Harddisk auf Partition:

Mehr

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts)

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts) Aachen 26 Straftaten 7 Körperverletzungsdelikte 3 Bedrohungs-/Nötigungsdelikte 2 Sachbeschädigungsdelikte 3 Beleidigungsdelikte 11 sonstige Delikte 5 Betrugsdelikte 4 Diebstähle Ahaus 6 Straftaten 1 Körperverletzungsdelikt

Mehr

Pressekonferenz am 16. Dezember 2014 im Pressezentrum des Landtags Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf

Pressekonferenz am 16. Dezember 2014 im Pressezentrum des Landtags Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf Pressekonferenz am 16. Dezember 214 im Pressezentrum des Landtags in Düsseldorf anlässlich des Erscheinens des Statistischen Jahrbuchs NRW 214 Schwerpunktthema: Eheschließungen und Scheidungen im Wandel

Mehr

Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen während der Gründerwoche Deutschland 2012

Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen während der Gründerwoche Deutschland 2012 05. November 2012 14:00 bis 17:00 Uhr 06. November 2012 9:00 bis 17:00 06. November 2012 17:00 bis 19:00 Uhr 06. November 2012 17:30 Uhr 07. bis 09. November 2012 jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr 7. November

Mehr

Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor?

Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor? Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor? Gründerforum Rhein-Berg der Bensberger Bank am 28.02.2012 Vortrag der Partner im Startercenter NRW Rhein-Berg / Leverkusen Peter Jacobsen (Rheinisch-Bergische

Mehr

Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.de

Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.de Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing Infrastruktur P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2015-04-27 Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation

Mehr

Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen. Statistik kompakt 03/2016

Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen. Statistik kompakt 03/2016 Statistik kompakt 03/2016 Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen www.it.nrw.de Impressum Herausgegeben von Information und Technik

Mehr

Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen während der Gründerwoche Deutschland 2013

Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen während der Gründerwoche Deutschland 2013 04.11.2013 14:00-17:00 Uhr 05.11.2013 10:00-13:00 Uhr 05.11.2013 19:00-23:00 Uhr EXISTENZIA Existenzgründerseminar EXISTENZIA Existenzgründerseminar NUK Businessplan-Wettbewerb Kick-Off Köln Industrie-

Mehr

Benutzung der EDM-Kalibrierstrecken in NRW Ansprechpartner für die Terminvergabe

Benutzung der EDM-Kalibrierstrecken in NRW Ansprechpartner für die Terminvergabe Benutzung der EDM-Kalibrierstrecken in NRW Ansprechpartner für die Terminvergabe Regierungsbezirk Kalibrierstrecke Ansprechpartner Arnsberg FH Bochum Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling Hochschule Bochum Fachbereich

Mehr

Veranstaltungskalender November u. Dezember 2008 November

Veranstaltungskalender November u. Dezember 2008 November Veranstaltungskalender November u. Dezember 2008 November 04.11.2008 Erstinformationen für Gründer WFG, Erhardstr. 11, 48683 Ahaus 04. November 2008, 17:00 bis 19:00 Uhr 02561/97999-70 02561/97999-79 WFG

Mehr

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater Bundeswehr-Termine in NRW 1. Quartal 2016 am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 17.03.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

Mehr

Finanzen*) der Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2012 und 2013

Finanzen*) der Hochschulen in Nordrhein-Westfalen in den Jahren 2012 und 2013 Seite 1 von 5 Finanzen*) der n in in den Jahren 2012 und 2013 n 1 486 180 1 055 543 5 264 260 3 117 946 1 580 087 1 111 939 5 513 941 3 284 442 Staatliche n 1 271 522 1 040 050 5 035 460 2 988 662 1 323

Mehr

Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III

Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III Gründungszuschuss (GZ) von der Agentur für Arbeit nach 93 SGB III und 94 SGB III Handwerkskammer Flensburg Sönke Wellhausen Betriebswirtschaftliche Beratungsstelle Ziel des Gründungszuschusses ist: die

Mehr

ruhr networker e.v. Das IT-Netzwerk im Ruhrgebiet

ruhr networker e.v. Das IT-Netzwerk im Ruhrgebiet ruhr networker e.v. Das IT-Netzwerk im Ruhrgebiet ruhr networker e.v., 10.03.2009 Vorstellung des ruhr networker e.v. 1. Struktur 2. Ziele 3. Mehrwerte für Mitglieder 4. Geschäftspotentiale 5. Kooperationen

Mehr

STARTERINNEN IM REVIER. Eine Woche Gründungswissen. Bochum Dortmund Essen Herne Mülheim an der Ruhr Recklinghausen

STARTERINNEN IM REVIER. Eine Woche Gründungswissen. Bochum Dortmund Essen Herne Mülheim an der Ruhr Recklinghausen STARTERINNEN IM REVIER 2015 Eine Woche Gründungswissen 15. bis 20. Juni 2015 Bochum Dortmund Essen Herne Mülheim an der Ruhr Recklinghausen 1 STARTERINNEN IM REVIER Eine Woche Gründungswissen Überblick:

Mehr

Merkblatt Beraterförderung

Merkblatt Beraterförderung Merkblatt Beraterförderung Unsere Beratung kann gefördert werden. Wir verstehen uns als Unterstützer Ihres Unternehmenserfolges. Dazu zählt für uns nicht nur die fachliche und methodische Begleitung, sondern

Mehr

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag 1 1 Krefelder GC 1 35,0 49,0 33,5 sa 117,5 2 Am Alten Fliess 1 49,0 53,0 29,5 131,5 3

Mehr

05. bis 10. Mai. 26. Juni. Eine Woche Gründungswissen. Bochum Dortmund Essen Herne. Mülheim an der Ruhr. Recklinghausen. Reflexionstag.

05. bis 10. Mai. 26. Juni. Eine Woche Gründungswissen. Bochum Dortmund Essen Herne. Mülheim an der Ruhr. Recklinghausen. Reflexionstag. Eine Woche Gründungswissen 05. bis 10. Mai Bochum Dortmund Essen Herne Recklinghausen Reflexionstag 26. Juni Bottrop cydonna/photocase.com Mülheim an der Ruhr STARTERINNEN im Revier Eine Woche Gründungswissen

Mehr

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld

Die Änderungen bei Ich-AG + Überbrückungsgeld H.E.I. on Tour Vortragsrunde Mit: Die Änderungen bei Ich-AG + Dienstag, 12. September 2006 im Museum der Arbeit Rolf Steil (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit) Jens Fahsel (Johann

Mehr

LANDESKOORDINATION NRW

LANDESKOORDINATION NRW LANDESKOORDINATION NRW Rundbrief September 2014 Inhalt: Editorial... 1 Netzwerk aktiv: Termine in den Regionen... 2 Regionale und lokale Ansprechpartner_innen 3 Neues aus der Bundeskoordination: Medienmacher_innen

Mehr

Das Netzwerk verkehrssicheres Nordrhein-Westfalen. Beiratssitzung der Landesverkehrswacht am 17.11.2010

Das Netzwerk verkehrssicheres Nordrhein-Westfalen. Beiratssitzung der Landesverkehrswacht am 17.11.2010 Das Netzwerk verkehrssicheres Nordrhein-Westfalen Beiratssitzung der Landesverkehrswacht am 17.11.2010 Ulrich Malburg 1 Die Ziele Leitgedanke: Mehr Lebensqualität durch Verkehrssicherheit Reduzierung von

Mehr

Personal*) an den Hochschulen Nordrhein-Westfalens am 1. Dezember 2014

Personal*) an den Hochschulen Nordrhein-Westfalens am 1. Dezember 2014 Personal*) an den n s am 1. Dezember 2014 Seite 1 von 5 Universitäten Aachen, Technische 7 250 2 250 8 479 5 169 15 729 7 419 Bielefeld, Universität 2 596 1 227 1 117 705 3 713 1 932 Bochum, Universität

Mehr

Arbeitsmarktreport NRW 2012. 2. Quartalsbericht Juni

Arbeitsmarktreport NRW 2012. 2. Quartalsbericht Juni Arbeitsmarktreport NRW 2012 2. Quartalsbericht Juni Juli 2012 Herausgeber: G.I.B. Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbh Im Blankenfeld 4 46238 Bottrop www.gib.nrw.de Autor: Andreas Mertens

Mehr

Das Institut für interdisziplinäre Beratung und interkulturelle Seminare stellt sich vor

Das Institut für interdisziplinäre Beratung und interkulturelle Seminare stellt sich vor Das Institut für interdisziplinäre Beratung und interkulturelle Seminare stellt sich vor Wir bringen Menschen in Dialog Das Ibis Institut hat sich auf die Unterstützung von Prozessen zur Bewältigung des

Mehr

Brakensiek Systehaus GmbH & Co. KG http://www.brakensiek.de/

Brakensiek Systehaus GmbH & Co. KG http://www.brakensiek.de/ Service / Apple Mac Vor-Ort-Service Macintosh Service & Support Mac- Service Dortmund, Bochum, Sauerland, Essen, Düsseldorf, Bergkamen, Bönen, Arnsberg Seite 1 / 6 Seite 2 / 6 Guten Tag und herzlich Willkommen!

Mehr

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss -

Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - Folie 1 Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit - Gründungszuschuss - START Messe Essen 14. 16.09.2007 Torsten Schubert Helmut Kleinen - RD NRW - - G.I.B. NRW - Folie 2 Agenda Überblick Anlaufstellen

Mehr

2. Halbjahr 2015. Angebote für Gründungsinteressierte, Selbständige und Freiberufler

2. Halbjahr 2015. Angebote für Gründungsinteressierte, Selbständige und Freiberufler 2. Halbjahr 2015 Angebote für Gründungsinteressierte, Selbständige und Freiberufler Herzlich willkommen! In allen Gründungsphasen sind Informationen und Weiterbildung(en) für Gründungsinteressierte, Selbständige

Mehr

Öffentliche Finanzierungshilfen - Existenzgründung

Öffentliche Finanzierungshilfen - Existenzgründung Öffentliche Finanzierungshilfen - Existenzgründung Infoservice der IHK Nord Westfalen Sie erhalten heute eine Kurzdarstellung der wichtigsten öffentlichen Finanzierungshilfen. Wir erläutern Ihnen gerne

Mehr

LWL-Integrations-Amt Westfalen. Das LWL-Integrations-Amt Westfalen stellt sich vor

LWL-Integrations-Amt Westfalen. Das LWL-Integrations-Amt Westfalen stellt sich vor LWL-Integrations-Amt Westfalen Das LWL-Integrations-Amt Westfalen stellt sich vor Inhalts-Verzeichnis Das LWL-Integrations-Amt stellt sich vor....3 In Leichter Sprache....3 Das ist wichtig für Sie:....4

Mehr