Die Geheimnisse des Forex Tradings!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Geheimnisse des Forex Tradings!"

Transkript

1 Die Geheimnisse des Forex Tradings! Ihr Einstieg in den Billionen schweren Devisen Handel Von Robert Sasse, Yannick Esters ISBN: Impressum: Verantwortlich für den Inhalt Kompendio ein Unternehmensbereich der YES Investmedia GmbH Dietkirchenstr. 32 D Bonn Mail: Web: Geschäftsführer Yannick Esters, Robert Sasse Nummern Finanzamt: Bonn Innenstadt Handelsregister: HRB Amtsgericht: Bonn Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, nicht gestattet.

2 Der Inhalt dieses Handbuches drückt die Ansichten des Autors aus, die er während er seiner Erfahrung auf dem in diesem Buch thematisierten Forex-Markt erworben hat. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor ist nicht berechtigt, Rechtsberatung zu leisten. Es wird empfohlen, professionellen Rat einzuholen, wenn Rechtsberatung oder Rechtshilfe benötigt wird. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Da die hier zitierten Quellen als vertrauenswürdig zur Zeit der Veröffentlichung angesehen wurden, sind weder der Verfasser noch der Herausgeber für spätere Veränderungen verantwortlich. Dieses Handbuch ist nur ein Ratgeber und sollte als solcher nur für Basisinformationen genutzt werden. Verdienste oder Profite, die daraus entstehen, dass Sie dem hier dargestellten Programm folgen, werden nur durch den Ehrgeiz, die Wünsche und Fähigkeiten des jeweiligen Lesers generiert. Das Copyright für die hier veröffentlichten, vom Autor selbst erstellten Inhalte bleibt allein beim Autor dieses Buches. Eine Vervielfältigung, Veränderung, Verleihung oder der Verkauf dieses Buches oder von Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken und Texte zu beachten. Alle innerhalb des Buches genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Text und Bilder, die aus dem Internet stammen und in diesem Handbuch benutzt werden, sind möglicherweise dem Urheberrecht unterworfen und dürfen nicht vervielfältigt werden.

3 Inhaltsverzeichnis: 1. Einleitung 2. Aktienmarkt vs. Forex-Markt 3. Handelsbegriffe, die Sie kennen müssen 4. Allgemeines Konzept 5. Technische Analyse ist das Zauberwort 6. Entwicklung Ihrer Strategie 7. Die Grundlagen des Risikomanagements 8. Warum 90% aller Trader verlieren und wie Sie zu den 10%, die GEWINNEN, gehören 9. Fazit 1. Einleitung Herzlich willkommen zu Die Geheimnisse des Forex Tradings! Ich hoffe, dass Sie bereits freudig aufgeregt sind, die Geheimnisse zu entdecken, die erfolgreiche Händler jeden Tag zum Aufbau von Portfolios, auf die selbst die sturmerprobten Händler stolz wären, nutzen. Wenn Sie diesen Kurs beendet haben, werden Sie mit den Informationen gewappnet sein, die Sie brauchen, um Ihr eigenes erfolgreiches Portfolio zu erstellen. Ich habe diese in ein einfach zu verstehendes Format gegossen, dem Sie einfach folgen können. In den folgenden Kapiteln lernen Sie den Unterschied zwischen

4 dem traditionellen Aktienmarkt und dem Forex-Markt kennen. So können Sie beginnen, die Markttrends und -statistiken zu verstehen. Ich sage, fangen Sie an zu verstehen, denn Sie ändern sich ständig, daher handelt es sich um etwas, dass Sie kontinuierlich lernen und weiterentwickeln müssen, je erfahrener Sie werden. Sie werden entdecken, warum die technische Analyse so wichtig ist und wie man sie benutzt, um die bestmöglichen Handelsentscheidungen zu treffen. Dieses ebook wird Ihnen die besten Wege zeigen, Ihre Strategie zu bestimmen und Ihnen erlauben, Ihre Risiken zu managen, indem wir Ihnen beibringen, Ihr Geld zu managen. Ich werde Ihnen auch zeigen, wieso 90 % der Trader draufzahlen müssen und warum die anderen 10 % nachhaltig gewinnen. Allein diese Information ist das Dreifache dieses ebooks wert! Ich rate Ihnen dringend dazu, sich jetzt Ihren Lieblingsdrink zu mixen, sich zurückzulehnen und aufmerksam zuzuhören. Dann hören Sie es noch einmal und machen Sie sich Notizen. Also, auf zum Geschäft!

5 Yannick Esters 2. Aktienmarkt vs. Forex-Markt Der Unterschied zwischen dem Aktienmarkt und dem Forex Markt ist signifikant. In diesem Kapitel werde ich sowohl die allgemeinen Definitionen dieser beiden diskutieren als auch deren Pro und Kontra. Was ist der Aktienmarkt? Die Definition des Aktienmarkts ist verhältnismäßig einfach: Es handelt sich dabei um dem Kauf und Verkauf von Aktien für den finanziellen Aspekt des Geschäfts. Aktien stehen für Geldvorräte, die eine Firma auf dem Finanzmarkt sammelt. Investoren (oder Shareholder) geben der Firma dieses zusätzliche Geld, um ihr Wachstum zu unterstützen und somit den Wert Ihrer Aktien zu erhöhen und in der Folge Gewinn zu machen. Der Aktienmarkt ist einer der traditionellsten Wege, Geld durch Investitionen zu verdienen sogar ohne viel Wissen über den Markt. Eine Person mit wenig oder gar keiner Erfahrung kann mit traditionellen Investitionen, wie Aktien, Bonds und Bluechips, ein

6 paar Kröten zu verdienen. Aber mit Tausenden von Firmen, aus denen Sie die richtige aussuchen müssen, kann diese Aufgabe einen ziemlich schnelle überfordern und Sie wissen niemals, ob eine Firma Pleite geht oder gänzlich zusammenbrechen wird. Es gibt viele Risiken und Unsicherheiten, wenn Sie in kurzer Zeit große Profite erzielen wollen. Es kann schwierig sein, ein System zu entwickeln, das Ihnen einen dauerhaften Profit von 10 bis 15 % pro Jahr bereitstellen kann. Der Aktienmarkt ist länderspezifisch und umfasst nur Firmen und Währungen aus der jeweiligen Region. Es gibt festgelegte Geschäftszeiten, die normalerweise dem traditionellen Arbeitstag folgen, und der Markt ist an Feiertagen und Wochenenden geschlossen. Schauen wir uns nun den Forex-Markt an Die Definition des Forex-Markts Der Forex-Markt, auch unter dem Namen Devisen- oder FX Markt bekannt, ist der Ort, an dem mit Währungen gehandelt wird. Es ist der größte und liquideste Markt der Welt mit einem

7 Durchschnitthandelsvolumen von mehr als vier Billionen Dollar pro Tag und umfasst alle Währungen der Welt. Verglichen mit den 25 Milliarden Dollar pro Tag, die auf der New Yorker Börse gehandelt werden, können Sie leicht sehen, wie riesengroß der Forex-Markt ist. Es kommt tatsächlich dem Dreifachen des Handelsvolumens des Aktien- und des Futuremarkts gleich. Forex ist also einfach unglaublich! Sie fragen sich, was genau auf dem Forex-Markt gehandelt wird? Die einfache Antwort ist: Geld. Es handelt sich um den gleichzeitigen Kauf einer Währung und den Verkauf einer anderen. Währungen werden mittels eines Brokers gehandelt und zwar immer in Paaren. Stellen Sie sich dies wie den Kauf eines traditionellen Staatsanleihens eines bestimmten Landes vor. Sagen wir z. B. Sie hätten vor, britische Pfund zu kaufen, dann hätten Sie eigentlich vor, einen Anteil der britischen Wirtschaft zu kaufen, denn der Preis des Pfunds ist eine direkte Reflexion dessen, was der Markt über den gegenwärtigen und kommenden Zustand der britischen Wirtschaft denkt.

8 Marktöffnungszeiten Im Gegensatz zum traditionellen Aktienmarkt ist der Forex- Markt 24 Stunden pro Tag geöffnet. Irgendein Finanzzentrum ist irgendwo auf der Welt für Geschäfte immer geöffnet und so werden Währungen Tag und Nacht gehandelt. Der Markt folgt dem Lauf der Sonne, sodass Sie von spätabends bis frühmorgens handeln können. Behalten Sie im Sinn, dass diese Zusatzöffnungszeiten auch zusätzlich Risiken für uns bergen, schließlich sind wir nicht in der Lage, unsere Investitionen 24 Stunden pro Tag überwachen. Es gibt allerdings verschiedene Sicherheitsoptionen, wie das Limit, das wir in einem anderen Kapitel besprechen werden. Forex-Handel mit verschiedenen Währungen Einer der kritischsten Punkte, den Sie beherrschen müssen, ist wie man korrekt den Wert verschiedener Währungen bestimmt. Denn bekanntermaßen handelt nicht jeder in Euro. Aber mit so vielen Variablen, wie kann man eine gute Kaufoder Verkaufsmöglichkeit ermitteln, ohne dass man den Wert aller Fremdwährungen kennt? Ihr erster Schritt muss also sein, die Wechselkurse der

9 betreffenden Währungen herauszufinden. Ich rate Ihnen zu folgendem Gratiswährungsrechner: Er ist sehr vertrauenswürdig und hält für Sie Haufen von Informationen bereit, die Ihnen auch sehr nützlich sein können. Vergessen Sie nicht, dass diese Währungsrechner nicht immer den Wert der Währungen bis auf die dritte Kommastelle zu jeder Tageszeit angeben können, aber es wird ein guter Startpunkt für Sie sein. Währungsumrechnung wird normalerweise in einem Verhältnis ausgedrückt, das man auch als Kreuzkurs (Cross Rate) bezeichnet. Normalerweise werden sie in Paaren (xxx/yyy) angegeben, wobei xxx die Basiswährung oder Landeswährung bezeichnet. Diese ist gewöhnlicherweise als ganze Zahl angegeben, während die umgerechnete Währung als Dezimalzahl ausgegeben, die dem Basissatz so nah wie möglich kommt. Sie werden feststellen, dass die Grundwährung fast immer in Einzeleinheiten dargestellt wird (z. B. 1 anstatt 10 Dollar). Da die ganze Zahl (oft auch große Zahl genannt) der zweiten Währung fast nie wechselt, wird sie üblicherweise nur mit der Dezimalzahl ausgedrückt.

10 Da der größte Teil des europäischen Markts den Euro benutzt, sind viele Währungen wie die Lira und der Franc verschwunden, was den Devisenhandel viel einfacher macht. Es wird ein bisschen Zeit brauchen, aber wenn Sie einmal die Grundwerte jeder Währung kennen, werden Ihnen die Veränderungen viel schneller auffallen, was es wiederum einfacher macht, den Markt zu überwachen und profitable Handelsentscheidungen wie die Profis zu treffen. 3. Handelsbegriffe, die Sie kennen müssen Sie werden zwar vermutlich nicht zwischen den paar hundert schreienden Aktienhändler an der Wall Street anfangen, aber es ist wichtig, dass Sie einige Begriffe kennen, denen Sie begegnen werden. Um Handel betreiben zu können, müssen Sie diese Begriffe auf jeden Fall verstehen. Folgende am meisten verbreitete Begriffe sollten Sie kennen: Bid-Ask-Spread auch bekannt als Geld-Brief-Spanne, ist die Preishöhe, bei der die betroffenen Parteien kaufen oder verkaufen wollen der Angebotspreis ist der Preis, den eine Partei bereit ist zu zahlen, während der Nachfragepreis der Preis ist, an dem die Partei bereit ist zu verkaufen. Der Unterschied zwischen den beiden Preisen wird als Spread

11 bezeichnet. Wenn der Spread nicht geschlossen werden kann, ist kein Geschäftsabschluss möglich. Der Terminpreis (oder Fowardpreis) und alle Details der Transaktion werden in einem Vertrag festgehalten und auch Forward-Punkte genannt. Die meiste Zeit gilt es bis zu einem gewissen Datum als verfügbar und, wenn die Transaktion zu diesem Zeitpunkt (Transaktionsdatum) nicht vervollständigt wird, muss sie neu verhandelt werden. Währungspaar Da der Wert einer Währung nur relevant ist, wenn er mit einem anderen verglichen wird, müssen Forex-Händler immer in Währungspaaren handeln. Wie bereits erwähnt wird die erste Währung in dem Paar als Grundwährung bezeichnet. Die zweite Währung des Paars ist die sog. Gegenwährung. Leverage und Margin Margin ist eine in treu und Glauben hinterlegte Sicherheitsleistung, die ein Händler als Pfand für das Anlegen einer Position, hinterlegt. Die Höhe der Margin bestimmt Ihr Leverage. In anderen Worten, wenn ein Trader eine größere Position als die ihm verfügbaren Geldmittel eröffnet, muss er eine

12 Margin hinterlegen, um die entsprechende Leverage zu erhalten. Während der Begriff Margin den Betrag bezeichnet, den ein Händler als Rücklage hinterlegt hat, bezeichnet Leverage den Betrag, den er im Verhältnis zu der Margin kontrolliert. PiP (Percentage in Point) bezeichnet die letzte Kommastelle des Währungspreises. Um dies zu illustrieren, nehmen wir als Beispiel Euro/USD bei Wenn der Verkaufspreis bei lag, dann haben wie einen 3-PIP Anstieg. Sollte der Verkaufspreis bei liegen, dann haben wir einen 100-PIP-Anstieg. Stop-Limit-Order Hierbei handelt es sich um eine Order, eine bestimmte Anzahl einer bestimmten Sicherheit zu einem bestimmten oder besseren Preis zu kaufen oder zu verkaufen, aber erst wenn der bestimmte Preis erreicht ist. Eine Stop-Limit-Order ist grundsätzlich eine Kombination einer Stop Order und eines Limit Order. Rollover/ Carry Trade Eine bekannte Handelsstrategie, die häufig auf dem Forex-Markt benutzt wird. Sie garantiert

13 den Tradern zumindest einige Renditen aus ihren mittelund langfristigen Positionen. Im Carry Trade kaufen Spekulanten Währungen mit hohen und verkaufen Währungen mit niedrigen Zinsen. Diese Positionen sorgen dafür, dass jeder Rollover-Zins pro Geschäftstag auf das Traderkonto überwiesen wird. Der Carry Trade hat das Potenzial, die Rendite signifikant zu erhöhen. Als Rollover wird manchmal die Reinvestition von Gewinnen in zusätzliche Aktien oder Währungen bezeichnet. Bärenmarkt Dies bezeichnet einen starken Abwärtstrend in einigen Marktbereichen. Bullenmarkt Es bezeichnet einen starken Aufwärtstrend in einigen Marktbereichen. Bis auf Widerruf gültige Order Ihre Order bleibt schwebend so lange, bis sie entweder ausgeführt oder aufgelöst wird. Stop Order Löst alle schwebende Orders auf, die bei dem Broker aufgegeben wurden. Market Makers Aktienhändler, die Sicherheiten halten

14 oder zu geringen Preisen kaufen, um sie Händlern auf einem höherpreisigen Markt verkaufen, sodass der Händler sie mit Gewinn verkaufen kann und grundsätzlich einen separaten Markt schaffen, nennt man auch Market Makers (auch als Marktpfleger bekannt). Whipsaw Ein Begriff dafür, was passiert, wenn der Markttrend in eine bestimmte Richtung tendiert und somit einen Kauf oder Verkauf auslöst und plötzlich passiert der gegensätzliche Effekt. Dies geschieht gelegentlich und Sie können es nicht wirklich erwarten, bei jedem Kauf zu gewinnen. Mein bester Rat ist, sollte dies passieren, es auszusitzen. Der Markt wird sich wieder rappeln und Sie können immer noch Gewinn machen oder zumindest eine schwarze Null, wenn Sie nur geduldig sind. Das waren nur einige der am meisten verwendeten Begriffe, mit denen ich Sie bekannt machen wollte. Sie sollten Ihnen helfen, einen Teil der Marktsprache zu verstehen, bevor wir in medias res gehen, wo Sie die Details vieler der oben genannten Begriffe kennenlernen werden.

15 4. Allgemeines Konzept Der Forex-Markt ist bei Weitem der größte und beliebteste Finanzmarkt auf der Welt. Auf ihm wird weltumspannend sowohl von Einzelpersonen als auch von Banken und großen Organisationen gehandelt. Die folgende Tabelle stellt die Handelstätigkeit auf dem Forex Markt dar, wobei der Dollar (USD) die am meisten gehandelte Währung ist, mit dem Euro auf dem zweiten und dem Yen auf dem dritten Platz. Die Natur des Forex-Markts Der Forex-Markt ist ein außerbörslicher Markt, was einfach heißt, dass es keine zentrale Börse oder kein Clearinghouse gibt, wo die Orders gesammelt und die Transaktionen abgewickelt werden. Große Handelsbanken handeln miteinander durch das Electronic Brokerage System (EBS). Solche Banken machen ihre Angebote nur für andere Banken verfügbar, mit denen sie handeln. Dieser Markt ist nicht für Privatpersonen oder Kleinhändler geöffnet. Dann gibt es die Online-Market Makers. Nur über Online-Market

16 Makers, die größtenteils in Großbritannien oder in den USA stationiert sind, können Einzelhändler den Forex-Markt betreten. Forex: Vergangenheit und Gegenwart Bis zum Ende der 90er Jahre war der Forex-Markt nur für BIG Player geöffnet. Sie konnten auf Ihm nur handeln, wenn Sie mindestens 10 Millionen Dollar Startkapital hatten! Er war ursprünglich dafür gedacht, von Bankiers und großen Institutionen genutzt zu werden, nicht von uns, den kleinen Leuten. Durch das Aufkommen des Internets sind Online-Forex Handelsfirmen nun in der Lage, Handelskonten für Leute wie uns anzubieten. Alles, was Sie jetzt nun brauchen, um auf dem Forex-Markt zu handeln, ist ein Computer, eine schnelle Internetverbindung und dieses ebook. Was ist ein Spread? Wir haben bereits definiert, dass ein Spread die Differenz zwischen dem Geld- und dem Briefpreis bedeutet, was gewissermaßen die Handelskosten darstellt. Eigentlich haben alle Handelsformen Spreads, der Aktien-, Future- und Warenmarkt etc.

17 Sie sollten sich klar sein, dass viele Onlinehandelsfirmen den Forex-Marginhandel als virtuell kostenfrei bewerben, keine Kommissionen, keine Bearbeitungsgebühr, keine versteckten Kosten usw. Doch der Spread SIND die Handelskosten UND die Haupteinkommensquelle der Handelsfirmen. Der Spread mag nur eine kleine Ausgabe zu sein, aber wenn Sie alle Kosten des Handels addieren, kann es Ihren Teil der Gewinne verdammt schnell aufbrauchen! Andererseits, wenn Sie den geringstmöglichen Spread finden möchten, ist alles, was unter dem Üblichen liegt, problematisch. Da der Spread die Haupteinnahmequelle der Handelsfirmen ist, könnten irgendwo versteckte Kosten in der Transaktion verborgen sein. Verschiedene Ordertypen Im Folgenden werden einige der verschiedenen Orders, die Ihnen dabei helfen können, sich in Ihren Handelsunternehmungen zu schützen. Diese Liste ist nicht erschöpfend, aber hier handelt es sich um die grundliegenden Orders, aus denen Sie das meiste

18 machen können. Benutzen Sie sie auf intelligente Weise! Market Orders Eine Kauf- oder Verkaufsorder, bei der die Forex-Firma gebeten wird, die Order zum besten verfügbaren Preis aufzuführen. GTC (Good Until Cancelled) Eine Order, die bis zu einem Widerruf gültig bleibt, ganz egal welche Handelssitzung herrscht. (Allgemein sind Entry Orders, Stop Loss Orders und Take Profit Orders alles GTC-Orders für den Online Forex-Handel). Entry Orders Eine Order eines Händlers an eine Forex Firma eine bestimmte Menge eines bestimmten Währungspaars zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Die Order wird erfüllt, wenn der gewünschte Preis erreicht ist. Take Profit Orders Eine Order, die platziert wird, um eine Position zu schließen, wenn sie einen bestimmten Preis erreicht. Sie ist dazu gedacht, die Verluste eines Traders auf einer bestimmten Position zu beschränken. Es funktioniert folgendermaßen: wenn eine Position durch den Kauf eines Währungspaars eröffnet wird, wäre eine Stop Loss Order ein Auftrag, diese Position zu verkaufen, wenn der Wert auf ein festgelegtes Niveau fällt und vice versa. Es wird Tradern dringend angeraten, Stop Loss Orders zu

19 benutzen, um Ihre Verluste zu beschränken. Es ist genauso wichtig, diese Orders zu benutzen, wenn Investoren in eine Situation geraten, in der Sie nicht in der Lage sind, ihre Portfolios für eine längere Zeit zu verfolgen. Wie man Margins benutzt Ein Marginkonto erlaubt Kunden, Positionen von höherem Wert als dem ihrer Einlagen zu eröffnen. Das ist auch als Handel auf Leverage-Basis bekannt. Die meisten Online-Firmen bieten bis zu 200:1 Leverage auf einem Minivertragskonto an. Der Forex-Markt bietet die höchste Leverage unter allen Handelsinstrumenten mit einer Marginerfordernis von 0.5 % für offene Positionen an. Die Eigenkapitaldeckungsquote der geforderten Margin dient als Sicherheitsnetz für den Trader. Wenn ein Händler in einer Position so viel verliert, dass das Sicherheitsnetz reißt, wird es zu einem Margin Call kommen. Der Händler sollte dann seine Einlagen vor dem Margin Call erhöhen oder die Position wird geschlossen werden. Das Konto wird ausgestoppt, was bedeutet, dass alle Positionen geschlossen werden, wenn das Gleichgewicht hinter die Marginerfordernisse zurückfällt.

20 Die meisten Handelsfirmen bieten maßgeschneiderte Leverage- Lösungen an, aus denen die Trader das Leverage-Verhältnis, mit dem sie sich wohlfühlen, aussuchen. Sie sollten wissen, wie Sie sich vor dem Überhandeln Ihres Kontos bewahren und ihre Risiken managen können, aber das werden wir eingehender in Kapitel 6 behandeln. 5. Technische Analyse ist das Zauberwort Fundamentalanalyse und technische Analyse sind die beiden Herangehensweisen, um den Devisenmarkt zu studieren und zu analysieren. Die erste konzentriert sich auf die Gründe, die den Preisbewegungen zugrunde liegen wie wirtschaftliche, soziale und politische Kräfte, die Angebot und Nachfrage antreiben. Technische Analyse fokussiert sich auf die Untersuchung der Preisbewegungen an sich. Ich glaube, dass die Voraussetzung der technischen Analyse ist, dass sich alle Marktinformationen in den Preisschwankungen ausdrücken, worum wir uns später kümmern werden. Im folgenden Kapitel werde ich die wichtigsten Instrumente, die für die technische Analyse verwendet werden, kurz erklären und Sie so mit dem Wissen der Profis auszurüsten. Nutzen Sie diese,

21 um mit Ihrer Handlungsfirma Ideen, Vorschlägen und Ratschläge auszutauschen. Auf geht s! Benutzung von Charts Charts sind das wichtigste Instrument in Ihrem Verständnis der Gesamtsumme dessen, was auf dem Markt passiert. Sie sind einfach eine verbildlichte Darstellung der Preisbewegungen eine Reflexion der Marktpsychologie und eine Visualisierung der Interaktion zwischen Käufern und Verkäufern. Sie zeigen, wie der Markt ein bestimmtes Asset auf der Basis der verfügbaren Informationen bewertet. Aus diesem Grund gilt es als ein unverzichtbares Instrument im Arsenal eines jeden Traders. Es gibt drei Hauptcharts: Säulendiagramme, Kerzendiagramme und Liniendiagramm. Wir werden bezüglich der Kerzendiagramme später konkreter werden, da sie die bei aktiven Händler am weitesten verbreiteten Charts sind. 1. Säulendiagramme Säulendiagramme versorgen Trader mit vier zentralen Informationskernstücken für einen

22 gegebenen Zeitraum: den Eröffnungspreis in diesem Zeitraum der Schlusspreis der Höchstpreis der niedrigste Preis Säulendiagramme können auf alle Zeiträume angewendet werden und daher kann eine einzelne Säule die Preisaktivität der letzten Minute oder der letzten Monate abbilden. Eine gute Faustregel ist, dass je länger der Zeitraum ist, desto bedeutender ist er, denn er umfasst mehr Daten und wird daher ein besseres Abbild der Marktpsychologie sein. 2. Kerzendiagramme Wie ein Säulendiagramm enthält ein Kerzendiagramm die Eröffnungs-, Schluss-, Niedrig- und Höchstpreispunkte eines bestimmten Zeitpunkts. Der wichtigste Unterschied liegt darin, dass die Kerze den Abstand zwischen dem Öffnungs- und dem Schlusspreis während dieser bestimmten Zeit zeigen wird. Kerzendiagramme sind beliebter als die Säulen- oder Liniendiagramme, da Sie mehr ins Auge fallen und besser bei der Ermittlung von Informationen helfen. 3. Liniendiagramme Sie zeigen viel weniger Informationen

23 als die beiden oben genannten Charttypen. Sie bilden nur den Schlusspreis für einen Zeitraum dar, dienen daher am besten dazu, die allgemeine Richtung von Langzeittrends zu ermitteln. Liniendiagramme sind für die meisten Trader nur von beschränktem Nutzen, aber sie zeigen einfach und klar die Richtung des Trends, was extrem nützlich sein kann. Support & Resistance Support Level sind Preise, an denen die Käufer Stärke gezeigt haben oder es wahrscheinlich tun werden. Resistancelinien sind Preise, bei denen Verkäufer gewöhnlicherweise stark sind. Supportlinien geben dem Markt grundsätzlich eine Untergrenze, denn dies ist der Bereich, in dem Käufer dazu neigen, stark zu sein. Wenn der momentane Preis auf einem hohen Support Level liegt, dann können Trader erwarten, dass Käufer einsteigen und den Preis nach oben treiben oder ihn wenigstens davor bewahren, weiter zu sinken. Resistance Level bewirken gewissermaßen genau das Gegenteil. Sie sind daher eigentlich eine Decke für den Markt. Wenn der Preis auf einem solchen Niveau ist oder darauf steigt, könnten

24 Verkäufer in Kurzzeitpositionen den Markt betreten, während Verkäufer in Langzeitpositionen ihre Positionen abdecken, um ihre Gewinne mitzunehmen. Häufig, wenn ein Preis eine Resistancelinie durchbricht, wird er eine große Zahl von Stop Orders auslösen und somit die Kaufkraft enorm erhöhen. Sie sollten hier vorsichtig sein, denn nicht jeder Breakout hält, was er verspricht. Dieselbe Gefahr von falschen Breakouts gilt auch für Support Level. Trends ausmachen Ein Trend stellt einfach nur die allgemeine Richtung des Markts dar. Es gibt ein physikalisches Gesetz, das besagt, dass sich ein Objekt in Bewegung so lange in eine Richtung bewegt, bis starke Kräfte es dazu bringen, seine Richtung zu wechseln. Preise machen hierbei keine Ausnahme. Ein starker Preistrend wird so lange in der jetzigen Richtung weiterlaufen, bis er auf Anzeichen für einen Preisumschwung stößt, was sich in Ihrer technischen Analyse oder sogar Ihrer Fundamentalanalyse zeigen wird. Es existieren drei Trendphasen, die Sie in Ihrer Analyse berücksichtigen sollten: Akkumulation, öffentliche Beteiligung

25 und Distribution. Die Akkumulationsphase ist der erste Teil des Trends, an dem die gut informierten Händler kaufen oder verkaufen. Das heißt, dass gut informierte oder erfahrene Händler erkennen, wann ein Abwärtstrend zu Ende geht, dann kaufen Sie und umgekehrt. Die öffentliche Beteiligung, der zweite Trend, ist von essenzieller Bedeutung, wenn die Massen dasselbe merken und folgen. Die dritte und letzte Phase, die Verteilungsphase, tritt ein, wenn alle Welt es verstanden hat und die öffentliche Beteiligung noch weiter wächst. An diesem Punkt beginnen die gut informierten und erfahrenen Investoren, die während der Akkumulationsphase gekauft haben, zu verkaufen oder umgekehrt. Höhen und Tiefen Als allgemeine Faustregel gilt, dass die Existenz eines Trends von einer Reihe von Höhen und Tiefen abhängt. Zwei aufeinanderfolgende Höhen, jede höher als die vorangegangene, und zwei darauf bezogene Tiefen bilden einen möglichen

26 Aufwärtstrend. Eine dritte dazugehörige Höhe würde diesen Trend bestätigen. Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass Märkte nicht immer nach Trends funktionieren! Während langer Zeitspannen befinden sich die Märkte auch in Ranges, indem sie zwischen bereits bestehenden Höhen und Tiefen hin- und herschwanken. Ein sich in Ranges befindlicher Markt wird oft als Seitwärtsmarkt bezeichnet, da er weder einem steigenden noch einem fallenden Trend folgt. Der Preis auf solch einem Markt baut häufig einfach den Support für eine weitere Bewegung in die Ursprungsrichtung auf. Trendlinien ziehen Trendlinien werden von historischen Preisniveaus aus gezogen, welche die allgemeine Richtung, in die sich der Markt bewegt, zeigen und Anzeichen für Support oder Resistance aufweisen. Trendlinien zu ziehen ist, bedingt durch die hohe Anzahl an Variablen, sehr subjektiv. Es funktioniert folgendermaßen: bei einem Aufwärtstrend, sollte eine Trendlinie die relativ niedrigen Punkte auf einem Chart miteinander verbinden. Die Linie, welche die Tiefpunkte in einer Langzeitposition miteinander verbindet, ist die Supportlinie, die

27 das Fundament für Teilkorrekturen darstellen kann. Die Trendlinie bei einem fallenden Trend, welche die Höhepunkte auf dem Chart miteinander verbindet, wird als Support für kurze steigende Bewegungen dienen. Beim Ziehen und Verändern ist die Flexibilität von Trendlinien sehr wichtig. Wie man Price Channels benutzt In einem Markt mit einem Trend kann häufig ein Price Channel zwischen zwei parallelen Support und Resistance Levels eingerichtet werden. Der Schlüssel zu diesem Preiskanal ist, dass die Linien zueinander parallel sind und der Wert des Kanals davon abhängt. Im Unterschied zu Trendlinien sollen Price Channels nicht auf Teufel komm raus auf dem Chart eingezeichnet werden, wenn man sie nicht auf den ersten Blick sieht. Die Einrichtung eines Price Channels funktioniert so: Wenn Sie die Trendlinie erstellt haben, ziehen Sie eine zweite, parallele Linie. Dann platzieren Sie sie entweder über der Trendlinie bei den relativen Höhen oder bei den relativen Tiefen unter der Trendlinie.

28 Wenn zwei oder mehr der Linie entsprechen, dann ist es möglich, dass Sie einen funktionsfähigen Preiskanal ausgemacht haben. Ansonsten ist der Markt vermutlich zu volatil sogar inmitten eines starken Trends, um einen Price Channel aufzustellen. Einführungen in die Kerzendiagramme Kerzendiagramme enthalten die Öffnungs-, Schluss-, Niedrigund Höchstpreise auf einem Markt zu einer bestimmten Zeit. Auf einem Tageschart repräsentiert eine Kerze eine Periode von 24 Stunden und enthält alle o. g. Informationen. Auf einem Stundenchart bedeutet eine Kerze eine Stunde usw. Da aber der Forex-Markt niemals schläft, wie kann es da einen Öffnungs- und Schlusspreis geben? Um diese Information zu erhalten, setzt der Chartanbieter eine beliebige Zeit fest als Öffnungs- und Schlusszeit, z. B. 17:00 (EST). Sie sollten im Sinn behalten, dass die verschiedenen Chartanbieter verschiedene Öffnungs- und Schlusszeiten haben können. Chartpattern und ihre Bedeutung Es gibt verschiedene, immer wiederkehrende Formen des Kerzendiagramms, die man durch technische Analyse erhält. Diese Modelle sind wie immer wiederkehrende Bilder, die dazu

29 neigen aufzutreten, wenn ein Trend beginnt oder endet oder sogar seine Richtung wechselt. Sie sind eine exzellente Visualisierung der Preisbewegungen und können uns eine präzise Idee von dem Marktgeschehen geben. Diese Modelle sind das beste Mittel, um Trends auf dem Markt zu identifizieren. Beispiel: Wenn eine Kerze sehr kurz ist, bedeutet dies, dass die Handelsrange an diesem Tag sehr eng war. Wenn diese Kerze nach einem starken steigenden Trend auftaucht, kann dies darauf hindeuten, dass die Verkäufer beginnen, aggressiver in den Markt einzusteigen und der Preis daher auf dem Rückweg nach unten ist. Mit ein bisschen Übung schließlich lassen sich diese Modelle dazu nutzen, potenzielle Markttrends zu ermitteln vor allem, wenn sie in Verbindung mit anderen Indikatoren benutzt werden, was Ihnen erlaubt, den Markt unter engem Bezug zu diesen Mustern zu betreten. Es folgen nun die wichtigsten Modelle, nach denen Sie die Augen

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln.

Handelsstrategie / Trading Plan. I. Handels Regeln. Handelsstrategie / Trading Plan Copyright: www.forex-trading-software.ws I. Handels Regeln. 3 Regeln die Sie zu 100% beachten sollen Regel Nummer 1: Stop Loss Egal was für Order Sie öffnen immer mit Stop

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 24: Oktober 2012. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 24: Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: Fremdwährungskonten immer beliebter 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

VIELEN DANK!!! Mitarbeitermotivations-Test. Mustervorlagen. Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein

VIELEN DANK!!! Mitarbeitermotivations-Test. Mustervorlagen. Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein Mustervorlagen Mitarbeitermotivations-Test Befragung: Gibt es ungelöste Konflikte im Salon? Ja Nein Gibt es Cliquen oder Geheimnisse im Salon? Ja Nein Machen Mitarbeiter Verbesserungsvorschläge oder geben

Mehr

Geschlecht. Gewichtsklasse

Geschlecht. Gewichtsklasse Body Mass Index Der Body Mass Index Der Body Mass Index (BMI) ist ein Wert, der für die Bewertung des Körpergewichts eines Menschen im Verhältnis zum Quadrat seiner Größe eingesetzt wird. Er ist heute

Mehr

[AEGIS COMPONENT SYSTEM]

[AEGIS COMPONENT SYSTEM] [AEGIS COMPONENT SYSTEM] Das AECOS-Programm ist ein schneller und einfacher Weg für Investoren, ein Portfolio zu entwickeln, das genau auf sie zugeschnitten ist. Hier sind einige allgemeine Hinweise, wie

Mehr

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger.

DAXsignal.de Der Börsenbrief zum DAX. 10 Tipps für erfolgreiches Trading. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Das kostenlose E-Book für den charttechnisch orientierten Anleger. Wie Sie mit einer Trefferquote um 50% beachtliche Gewinne erzielen Tipp 1 1. Sie müssen wissen, dass Sie nichts wissen Extrem hohe Verluste

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

~~ Forex Trading Strategie ~~

~~ Forex Trading Strategie ~~ ~~ Forex Trading Strategie ~~ EBOOK Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Forex Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

~~ Swing Trading Strategie ~~

~~ Swing Trading Strategie ~~ ~~ Swing Trading Strategie ~~ Ebook Copyright by Thomas Kedziora www.forextrade.de Die Rechte des Buches Swing Trading Strategie liegen beim Autor und Herausgeber! -- Seite 1 -- Haftungsausschluss Der

Mehr

CCI Swing Strategie. Cut your losers short and let your winners run

CCI Swing Strategie. Cut your losers short and let your winners run CCI Swing Strategie Cut your losers short and let your winners run Charts: - H4 - Daily Indikatoren: - Simple Moving Average (200) - Commodity Channel Index CCI (20 Period) - Fractals Strategie: 1. Identifizieren

Mehr

Manuelles Laden von ADO Dateien. Lösung von Problemen beim Testen von possenet Dynamics CVS Ständen

Manuelles Laden von ADO Dateien. Lösung von Problemen beim Testen von possenet Dynamics CVS Ständen Lösung von Problemen beim Testen von possenet Dynamics CVS Mike Fechner, mike fechner it consulting 26.08.2003 Vorbemerkung Die in diesem Text angebotenen Informationen werden Ihnen zur eigenen Verwendung

Mehr

Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts.

Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts. Range Trading Gemeinhin sagt man, dass der Markt in drei Richtungen laufen kann: aufwärts, abwärts oder seitwärts. Allerdings gehen viel Trader davon aus, dass der Markt nur zwei dieser drei Szenarien

Mehr

Copyright by Steffen Kappesser

Copyright by Steffen Kappesser www.steffenkappesser.de Tradingbeispiel Seite 1 von 5 Copyright by Steffen Kappesser Liebe Trader, in Anlage möchte ich Ihnen ein aktuelles Beispiel eines Swing Trades aufzeigen. Dieses Beispiel zeigt

Mehr

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank. Werbemitteilung Bis zu 200-facher Hebel! Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.de Den Hebel in vielen Märkten ansetzen. Von einer

Mehr

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: GROWTH FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN

BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN BEHERRSCHEN SIE DEN MARKT IN 10 MINUTEN WARUNG VOR RISIKOREICHEN INVESTITIONEN: Der Handel mit Devisen (Forex) und Differenzkontrakten (CFDs) ist hochspekulativ, sehr risikoreich und möglicherweise nicht

Mehr

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: STAR FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Preis-Icon

Mehr

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch

MetaTrader für IPhone. Benutzerhandbuch MetaTrader für IPhone Benutzerhandbuch Inhalt Wo kann man MT4/5 für iphone und ipad herunterladen... 3 Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen... 3 1. Quotes

Mehr

Warum erhält man nun bei bestimmten Trades Rollover und muss bei anderen hingegen Rollover zahlen?

Warum erhält man nun bei bestimmten Trades Rollover und muss bei anderen hingegen Rollover zahlen? Carry Trades Im Folgenden wollen wir uns mit Carry Trades beschäftigen. Einfach gesprochen handelt es sich bei Carry Trades um langfristige Positionen in denen Trader darauf abzielen sowohl Zinsen zu erhalten,

Mehr

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: LION FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: iquant FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse

Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Alpari Trading-Akademie Devisenhandel Ihr Einstieg in diese Anlageklasse Referent: Tobias Spreiter, Head of Sales Webinar mit der Traders media GmbH, 30.01.2013 Agenda 1. Merkmale des Devisenmarkts 2.

Mehr

Vom Hobby Zocker zum erfolgreichen Social Trader in 25 Minuten?! So funktioniert es!

Vom Hobby Zocker zum erfolgreichen Social Trader in 25 Minuten?! So funktioniert es! Vom Hobby Zocker zum erfolgreichen Social Trader in 25 Minuten?! So funktioniert es! Trading der Besten & Social Trading Aula Vom Hobby Zocker zum erfolgreichen Social Trader Bonusmaterial! Was erwartet

Mehr

Eine FOREX Strategie, die wirklich funktioniert. Präsentiert vom FOREX BONZEN Team. (c) http://devisenhandel-forex.info

Eine FOREX Strategie, die wirklich funktioniert. Präsentiert vom FOREX BONZEN Team. (c) http://devisenhandel-forex.info Das WMA Kreuz Eine FOREX Strategie, die wirklich fukntioniert 1 Eine FOREX Strategie, die wirklich funktioniert. Präsentiert vom FOREX BONZEN Team (c) http://devisenhandel-forex.info Rechtliches! Dieses

Mehr

Der erste Schritt ist die Hoffnung: "Das wird schon wieder, der kommt noch..."

Der erste Schritt ist die Hoffnung: Das wird schon wieder, der kommt noch... Money Management Was ist der Unterschied zwischen einem Anfänger und einem professionellen Trader? Eine Frage, die ich recht häufig gestellt bekomme. Sicherlich gibt es viele Unterschiede, aber der Hauptunterschied

Mehr

7 Vorteile eines Managed Accounts

7 Vorteile eines Managed Accounts Unternehmen Gründung der deutschefx als deutsche Aktiengesellschaft Ganzheitliche Fokussierung auf den Handel von Devisen (Forex) mit attraktiven Dienstleistungen für Retail-Kunden, Introducing Broker,

Mehr

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: TRENDFX 2 FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

Quartalsupdate Oktober Dezember 2013 für Devisen (30.09.13)

Quartalsupdate Oktober Dezember 2013 für Devisen (30.09.13) Kurzfassung: Quartalsupdate Oktober Dezember 2013 für Devisen (30.09.13) Das Comeback des US-Dollar, kurzfristig unterbrochen durch die Entscheidung der US- Notenbank die Reduzierung der Anleihekäufe nicht

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort... 9 Grundlagen und Allgemeines zu CFDs... 13 Der CFD-Handel im Überblick... 13 Historie

Mehr

CANDLESTICK MUSTER- ERKENNUNG. Wie Sie Chartformationen in Candlesticks schnell finden.

CANDLESTICK MUSTER- ERKENNUNG. Wie Sie Chartformationen in Candlesticks schnell finden. TR DING TIPS. 07 WOLKENKRATZER. John Hancock Center, Chicago. Mit 344 Metern eines der höchsten Gebäude in Chicago. CANDLESTICK MUSTER- ERKENNUNG. Wie Sie Chartformationen in Candlesticks schnell finden.

Mehr

Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de)

Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de) Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Lars Gottwik (von godmode-trader.de) Seit 4 Jahren (2005) eigenverantwortlicher Trader Tradingstil: - Momentum-Trading (Trendstrategie) - Getradet werden nur

Mehr

Risikohinweis / Disclaimer

Risikohinweis / Disclaimer Risikohinweis / Disclaimer Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken. Es kann keine Gewähr für deren Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit übernommen werden - weder

Mehr

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 SmartLines Handbuch E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 1 Übersicht Verwenden Sie Chart-Trendlines, um Ihrem Handel neue

Mehr

INFINITY FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

INFINITY FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: INFINITY FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

StoRSI FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT. Manual Indikator StoRSI V1.1

StoRSI FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT. Manual Indikator StoRSI V1.1 StoRSI FOREXGT THE RIGHT CHOICE BASED ON THE RIGHT TOOLS! 2015 ForexGT Manual Indikator StoRSI V1.1 F O R E X G T T H E R I G H T C H O I C E B A S E D O N T H E R I G H T T O O L S! Manual Indikator StoRSI

Mehr

TR DING. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. intalus.de. In Zusammenarbeit mit.

TR DING. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. intalus.de. In Zusammenarbeit mit. TIPS. 08 WOLKENKRATZER. Kingdom Centre, Riad. Mit 302 Metern das zur Zeit zweithöchste Gebäude Saudi-Arabiens. NEUE INDIKATOREN PER DRAG-AND-DROP. Einfache Wege zu einer fortgeschrittenen Analyse. NEUE

Mehr

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank

DAB Margin Trader. die neue Handelsplattform der DAB bank AG. Margin Trading. DAB Margin Trader 1. die neue Handelsplattform der DAB bank DAB Margin Trader AG Margin Trading DAB Margin Trader 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Einloggen... 3 2 Anforderung mobiletan... 3 3 Einsehen von Details der Devisenpaare... 4 4 Ordereingabe

Mehr

Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München

Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München Happy Thanksgiving und Frohe Weihnachten Heiko Seibel Geschäftsführer und Portfoliomanager OKTAVEST GmbH, München 26.11.2013 1 DISCLAIMER / RISIKOHINWEIS Die bereitgestellten Informationen richten sich

Mehr

Differenzgeschäfte (CFD)

Differenzgeschäfte (CFD) Investorenwarnung 28/02/2013 Differenzgeschäfte (CFD) Die wichtigsten Punkte Differenzgeschäfte (Contracts for Difference, CFD) sind komplexe Produkte, die nicht für alle Investoren geeignet sind. Setzen

Mehr

AMEROS CAPITAL S.R.L MANAGED ACCOUNT SERVICES INFORMATIONSBROSCHÜRE. ZIELSICHER & Konsequent

AMEROS CAPITAL S.R.L MANAGED ACCOUNT SERVICES INFORMATIONSBROSCHÜRE. ZIELSICHER & Konsequent AMEROS CAPITAL S.R.L MANAGED ACCOUNT SERVICES INFORMATIONSBROSCHÜRE ZIELSICHER & Konsequent Unser Werdegang Die Ameros Capital S.R.L wurde im Jahre 2014 in Santa Cruz von Ameros Capital Group Inc. USA

Mehr

Die Ordertypen der Börse Stuttgart. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus.

Die Ordertypen der Börse Stuttgart. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Die Ordertypen der Börse Stuttgart Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Sie bestimmen die Taktik, wir führen sie aus. Für die Börse Stuttgart stehen die Bedürfnisse und Interessen des Privatanlegers

Mehr

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24

Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Donnerstag, 10.10.2013 Newsletter Jahrgang 1 / Ausgabe 24 Liebe Leser/innen, herzlich willkommen zu einer neuen Newsletter Ausgabe von Bühner Invest. Heute möchte ich Ihnen ein wenig zum Thema die Deutschen

Mehr

Aufwärtstrend: der Markt markiert höhere Hochs und höhere Tiefs. Der Aufwärtstrend wird negiert, wenn der Markt die alten Tiefs durchstößt.

Aufwärtstrend: der Markt markiert höhere Hochs und höhere Tiefs. Der Aufwärtstrend wird negiert, wenn der Markt die alten Tiefs durchstößt. Trend Trading Gab es schon mal eine Phase in deinem Trading, in welcher es schien, als wenn du nichts verkehrt machen konntest? Jedes Mal bei dem du den Markt Long gegangen bist, ging der Markt nach oben,

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon TRADING-SOFTWARE METATRADER5 APPFÜRANDROID A B C Wo kann man den MetaTrader 5 für Android herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt

Mehr

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV

Iris Treppner. astro. Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV Iris Treppner astro trading Wie Trader mit Astrologie die Börse schlagen FBV TEIL I Grundzüge des Astro-Tradings 17 KAPITEL 1: ZUM UMGANG MIT DIESEM BUCH Damit Sie in diesem Buch nicht unnötig suchen

Mehr

MAXIMUMFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

MAXIMUMFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: FX MAXIMUMFX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

Seminar CHARTTECHNIK. CFD-Schulung & Coaching GmbH. Mag. Franz Leeb

Seminar CHARTTECHNIK. CFD-Schulung & Coaching GmbH. Mag. Franz Leeb Seminar CHARTTECHNIK CFD-Schulung & Coaching GmbH Mag. Franz Leeb JAPANISCHER CANDLESTICK ANALYSE Allgemein: Was ist Technische Analyse Liniencharts, Balkencharts, Japanische Kerzencharts Trends, Trendkanäle,

Mehr

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit.

Wirtschaft, Finanzen und IT. Handelsverfolgung. http://wirfinit.de/?page_id=12. Computer und Technologie. http://handelsverfolgung.wirfinit. Seite 1 von 7 Wirtschaft, Finanzen und IT Computer und Technologie Handelsverfolgung http://handelsverfolgung.wirfinit.de Erfahre hier alles über den automatischen Handel, über den Computer und einem virtuellen

Mehr

Doch es gab auch Kaufsignale in diesem Zeitraum. Long-Signale gab es aber nur vier, doch auch die wurden alle mit einem Gewinn beendet!

Doch es gab auch Kaufsignale in diesem Zeitraum. Long-Signale gab es aber nur vier, doch auch die wurden alle mit einem Gewinn beendet! Möchten Sie die Märkte besser analysieren? Möchten Sie wissen, wann es für einen Markt interessant wird? Möchten Sie Ihr Timing enorm verbessern dann dürften diese folgenden Seiten und Charts für Sie interessant

Mehr

BINÄRE OPTIONEN BREAKOUT-FORMEL

BINÄRE OPTIONEN BREAKOUT-FORMEL BINÄRE OPTIONEN BREAKOUT-FORMEL Autor: Melinda Tatus 1 Inhaltsverzeichnis: 1. Vorwort 2. Was wird benötigt 3. Die binäre Optionen Breakout-Formel 4. Was ist zu beachten 5. Schlusswort Risikohinweis: Der

Mehr

GOLDENEN REGELN FÜR FOREX-TRADING DIE. Du musst die Regeln des Spiels lernen und beherrschen. Und dann besser agieren als irgendwer sonst.

GOLDENEN REGELN FÜR FOREX-TRADING DIE. Du musst die Regeln des Spiels lernen und beherrschen. Und dann besser agieren als irgendwer sonst. Du musst die Regeln des Spiels lernen und beherrschen. Und dann besser agieren als irgendwer sonst. Albert Einstein DIE 10 GOLDENEN REGELN FÜR FOREX-TRADING By Admiral Markets DIE 10 GOLDENEN REGELN FÜR

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu. 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen. 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 4 für iphone und ipad herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Kotierungs-Icon

Mehr

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: FX IAMONDFX DIAMOND Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Finexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@finexo.de Internet: www.finexo-service.de

Mehr

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch

METATRADER für iphone. Benutzerhandbuch METATRADER für iphone Benutzerhandbuch Version 1.0 Januar 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Wo kann ich MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 für iphone und ipad herunterladen?... 1 2. Wie kann ich mich in ein existierendes

Mehr

HFT high frequency trading Trading oder Betrug?

HFT high frequency trading Trading oder Betrug? HFT high frequency trading Trading oder Betrug? Teil 1 Inhaltsverzeichnis Was ist HFT überhaupt und wie funktioniert es?... 1 Entwicklung von HFT-Systemen und beteiligte Firmen... 3 Bedeutung des HFT...

Mehr

Stratoblaster Trading Formula

Stratoblaster Trading Formula Erster Schritt: Stratoblaster Trading Formula Während des neuen Trading-Tages warten wir als erstes, bis sich der Preis in den grünen oder den roten Bereich bewegt hat und dort ein V-Top bzw. einen V-Boden

Mehr

Signalerkennung KAPITEL 2

Signalerkennung KAPITEL 2 KAPITEL 2 Signalerkennung Signalanalyse über die Bank Austria Candlesticks im Detail Steigendes Signal Steigender Trend Fallendes Signal Fallender Trend Kleiner Trend Unser Kaufkurs Zusammenfassung inkl.

Mehr

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal?

200,- Euro am Tag gewinnen Konsequenz Silber Methode Warum machen die Casinos nichts dagegen? Ist es überhaupt legal? Mit meiner Methode werden Sie vom ersten Tag an Geld gewinnen. Diese Methode ist erprobt und wird von vielen Menschen angewendet! Wenn Sie es genau so machen, wie es hier steht, werden Sie bis zu 200,-

Mehr

Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs)

Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs) Gleitende Durchschnitte / Moving Averages (MAs) An dieser Stelle wollen wir uns mit dem Thema Gleitenden Durchschnitten beschäftigen. Allerdings wollen wir uns, bevor wir tiefer in die Materie eindringen,

Mehr

BINÄRE OPTIONEN TRENDLINIEN-STRATEGIE für ANFÄNGER. Autor: Csaba Nagy

BINÄRE OPTIONEN TRENDLINIEN-STRATEGIE für ANFÄNGER. Autor: Csaba Nagy BINÄRE OPTIONEN TRENDLINIEN-STRATEGIE für ANFÄNGER Autor: Csaba Nagy 1 Binäre Optionen Trendlinien-Strategie für Anfänger Inhaltsverzeichnis: 1. Vorwort 2. Was wird benötigt 3. Erklärung Trendlinien und

Mehr

Invest 2009. Stuttgart. Money Management Rettungsschirm in unsicheren Zeiten. Jörg Scherer, Technischer Analyst, HSBC Trinkaus & Burkhardt 24.04.

Invest 2009. Stuttgart. Money Management Rettungsschirm in unsicheren Zeiten. Jörg Scherer, Technischer Analyst, HSBC Trinkaus & Burkhardt 24.04. Invest 2009 Stuttgart Jörg Scherer, Technischer Analyst, HSBC Trinkaus & Burkhardt 24.04.2009 1/ 29.04.2009 Achterbahnfahrt der Finanzmärkte? 2/ 29.04.2009 Ja, wir haben Geld verloren, aber wir haben es

Mehr

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu? 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen? 4. Das Historie-Icon

2. Das Chart-Icon Wie füge ich einen Indikator hinzu? 3. Das Handels-Icon Wie kann man eine Order schließen? 4. Das Historie-Icon A B C Wo kann man den MetaTrader 4 für Android herunterladen? Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen? Wie erfolgt der Handel über die App? 1. Das Preis-Icon

Mehr

Darstellung des FX-Handelsmodells

Darstellung des FX-Handelsmodells Die flatex GmbH (flatex) vermittelt als Anlagevermittler über ihre Website www.flatex.de u. a. FX/ Forex-Geschäfte. Bei dem über flatex vermittelten FX-Handel liegt folgendes Modell zugrunde: Foreign Exchange:

Mehr

Die Strategien der Turtle Trader

Die Strategien der Turtle Trader Curtis M. Faith Die Strategien der Turtle Trader Geheime Methoden, die gewöhnliche Menschen in legendäre Trader verwandeln FinanzBuch Verlag Risiko-Junkies 33 Hohes Risiko, hoher Gewinn: Man braucht Nerven

Mehr

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS

REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS REGELN REICHTUMS RICHARD TEMPLAR AUTOR DES INTERNATIONALEN BESTSELLERS DIE REGELN DES LEBENS INHALT 10 DANKSAGUNG 12 EINLEITUNG 18 DENKEN WIE DIE REICHEN 20 REGEL i: Jeder darf reich werden - ohne Einschränkung

Mehr

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart

DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart DAX- Future am 12.02.08 im 1-min Chart Mein Ereignis im Markt, nach dem ich handle, lautet: 3 tiefere Hoch s über dem 50-er GD. Zuerst muss das Ereignis im Markt

Mehr

Vortrag von Philipp Schröder. Optimieren Sie Ihr CFD Trading. ww.nextleveltrader.de

Vortrag von Philipp Schröder. Optimieren Sie Ihr CFD Trading. ww.nextleveltrader.de Vortrag von Philipp Schröder Optimieren Sie Ihr CFD Trading ww.nextleveltrader.de Inhalt: Inhalte Woche 1: Rohstoffe (Folie 3 ff.) Inhalte Woche 2: Aktien (Folie 21 ff.) Inhalte Woche 3: Forex (Folie 28.

Mehr

Handelssignale in den Futuremärkten

Handelssignale in den Futuremärkten TRADING-COACHING Handelssignale in den Futuremärkten Formationen Friedrich Dathe 08.01.2009 Inhalt Meine Trades am 08.01.2009 in den US T-Bonds...2 Ich handle den 10-Jährigen US T-Notes nach einem 5-min

Mehr

DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36

DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36 DER-TRADING-COACH.DE NEWSLETTER KW36 Der neutrale Newsletter für aktive Trader, die sich nicht von den Medien beeinflussen lassen möchten. DISCLAIMER Der Newsletter enthält keine Empfehlungen für Trades,

Mehr

MetaTrader 4/5 für Android. Benutzerhandbuch

MetaTrader 4/5 für Android. Benutzerhandbuch 1 MetaTrader 4/5 für Android Benutzerhandbuch 2 Inhalt Wo kann man MT4/5 für Android herunterladen... 3 Wie kann man sich in ein existierendes Konto einloggen oder ein Demokonto eröffnen...3 1. Quotes...

Mehr

Init7 Unternehmenspräsentation

Init7 Unternehmenspräsentation Init7 Unternehmenspräsentation Das Unternehmen Init7 Struktur der Init7 mit klarem Fokus auf drei Kernkompetenzen Init7 Holding AG Init7 (Switzerland) AG Init7 (Germany) GmbH Layer One AG Access Services

Mehr

Mit SYSTEM handeln. Systemhandel: FX Wave USD 2% Basis Zertifikat

Mit SYSTEM handeln. Systemhandel: FX Wave USD 2% Basis Zertifikat Mit SYSTEM handeln. Systemhandel: FX Wave USD 2% Basis Zertifikat Diese Präsentation wurde Ihnen überreicht durch: Trading Systems Portfolio Management Eine Marke der Fonds Direkt AG Seifgrundstraße 2

Mehr

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort

STRONG SYSMEM V2&V3. Vorwort STRONG SYSMEM V2&V3 Vorwort ich freue mich, dass Sie sich für mein System entschieden haben. Anbei erhalten Sie die Erforderlichen Systemdateien die im ZIP Datei gepackt sind. Durch Forex Trading Systeme

Mehr

Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE

Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Primärindikatoren Ausschlaggebend für den Erfolg eines Trading-Plans ist die Trenderkennung. Viele Anlagestrategien versuchen von Trend-Märkten

Mehr

MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV

MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Global Systemselection Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-10 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@globalsystemselection.com

Mehr

Die ganze Welt der Technischen Analyse

Die ganze Welt der Technischen Analyse Die ganze Welt der Technischen Analyse Erfolgreich mit Indikatoren, Charts & Co.: von Darrell R. Jobman 1. Auflage Die ganze Welt der Technischen Analyse Jobman schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt

Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für. Angela Schmidt Fragenkatalog zur finanziellen Risikobereitschaft für Angela Schmidt 1) Wie schätzen Sie Ihre finanzielle Risikobereitschaft im Vergleich zu anderen Menschen ein? 1. Extrem niedrige Risikobereitschaft.

Mehr

Commitments of Traders

Commitments of Traders Commitments of Traders Profitable Insider-Strategien FLOYD UPPERMAN Aus dem Amerikanischen von Gaby Boutand FinanzBuch Verlag KAPITEL 1 Das Engagement der Trader: Der COT-Bericht Heutzutage haben Futures-Trader

Mehr

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08 Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets Risikowarnung 2 Unsere Produkte beinhalten Verlustrisiken und sind nur für erfahrene und risikobereite Anleger geeignet. Beim Trading Account können

Mehr

Einfach Forex. Strategien für den Währungshandel

Einfach Forex. Strategien für den Währungshandel Einfach Forex Strategien für den Währungshandel Forex Trading Carl - Wilhelm Düvel www.duevel-wst.com Carl - Wilhelm Düvel FOREX-Trading, Analyse- und Tradingtechniken zum Ablauf.. Vorstellung des Referenten

Mehr

Irrfahrten. Und ihre Bedeutung in der Finanzmathematik

Irrfahrten. Und ihre Bedeutung in der Finanzmathematik Irrfahrten Und ihre Bedeutung in der Finanzmathematik Alexander Hahn, 04.11.2008 Überblick Ziele der Finanzmathematik Grundsätzliches zu Finanzmarkt, Aktien, Optionen Problemstellung in der Praxis Der

Mehr

Weitere Informationen zu folgenden Themen: Probieren Sie es aus. Schnellstart-Leitfäden. * Select Language

Weitere Informationen zu folgenden Themen: Probieren Sie es aus. Schnellstart-Leitfäden. * Select Language Schnellstart-Leitfäden Weitere Informationen zu folgenden Themen: So handeln Sie mit Devisen So handeln Sie mit CFDs So handeln Sie Futures So handeln Sie gemanagte Fonds So handeln Sie mit Wertpapieren

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1 Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor DAXsignalH1 Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN! FX-STRATEGIE RAINBOW-TRADING 1.0 & 2.0

HERZLICH WILLKOMMEN! FX-STRATEGIE RAINBOW-TRADING 1.0 & 2.0 HERZLICH WILLKOMMEN! FX-STRATEGIE RAINBOW-TRADING.0 & 2.0 CHRISTIAN KÄMMERER DEZEMBER 204 Christian Kämmerer Freiberuflicher Analyst & FX-Trader Eckdaten: Leidenschaft für die Finanzmärkte Ende der 90er

Mehr

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können.

SportTrader.net System 1. Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Einstieg Es gibt viele Möglichkeiten, Strategien und Techniken wie Sie Ihr Kapital erhöhen können. Bevor wir Ihnen eine Strategie, welche Sie interessieren könnte, beschreiben, einpaar Worte zur Einführung.

Mehr

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com

KG FUNDS. world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG. world-of-futures.com KG FUNDS world-of-futures.com GmbH & Co. III. Eupherie Handelssystem KG world-of-futures.com Was ist ein Handelssystem? Handelssysteme berechnen die wahrscheinliche Richtung einer Preisentwicklung, indem

Mehr

Kostensenkungskonzept

Kostensenkungskonzept Kostensenkungskonzept Senken Sie Ihre Kreditkosten bis zu 100% mit dem einzigartigen Kostensenkungskonzept für bestehende Euro oder Fremdwährungsdarlehen! Von Devisenkursschwankungen am internationalen

Mehr

DEVIN SAGE TXA TRADING: Forex Brief Technische-X-Analyse.de Börsenbrief Ausgabe Nr.99

DEVIN SAGE TXA TRADING: Forex Brief Technische-X-Analyse.de Börsenbrief Ausgabe Nr.99 DEVIN SAGE TXA TRADING: Forex Brief Technische-X-Analyse.de Börsenbrief Ausgabe Nr.99 Sehr geehrte Leser/Innen, Herzlichst Willkommen zum Devin Sage TXA Trading Forex Brief.Sie finden in dieser Ausgabe

Mehr

ibi research Seite 1 E-Payment-Barometer September 2010

ibi research Seite 1 E-Payment-Barometer September 2010 ibi research Seite 1 E-Payment-Barometer September 2010 ibi research Seite 2 Über das E-Payment-Barometer Das E-Payment-Barometer ist eine Umfrage von ibi research und Der Handel, die im Auftrag von MasterCard

Mehr

Heiko Behrendt. Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader

Heiko Behrendt. Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader Heiko Behrendt Tradingstil, Strategie und Überzeugungen von Heiko Behrendt (von godmode-trader.de) Seit 2001 eigenverantwortlicher Trader Tradingstil: - Scalptrading - Getradet wird, wenn der Markt anfängt

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der Enterprise Technologies Systemhaus GmbH 1 Allgemeines Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen ( ANB ) gelten für die Nutzung aller Webseiten von Enterprise Technologies

Mehr

1. Grundlagen DAXEODplus

1. Grundlagen DAXEODplus JANUAR 2014 1. Grundlagen DAXEODplus Das HANDELSSYSTEM DAXEODPLUS liefert Handelssignale auf den deutschen Aktienindex DAX und zwar auf steigende und fallende Kurse. Unsere Erkenntnisse für das HANDELSSYSTEM

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg

Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Kapitel 2 So führt Ihre konservative Strategie zu beachtlichem Anlageerfolg Im Zweifelsfalle immer auf der konservativen Seite entscheiden und etwas Geld im trockenen halten! Illustration von Catherine

Mehr

MAJOR AJORFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

MAJOR AJORFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: FX AJORFX MAJOR Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Finexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@finexo.de Internet: www.finexo-service.de

Mehr

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert

Herzlich Willkommen. Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert Herzlich Willkommen Thema des Webinars: Was zeichnet einen Profi aus? Referent: Lothar Albert Was zeichnet den Profi-Trader aus? Profi-Trader Privater-Trader Ausbildung Erfahrung Handwerkszeug Risiko-Kontrolle

Mehr