Die IKC-Website Schritt für Schritt:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die IKC-Website Schritt für Schritt:"

Transkript

1 Die IKC-Website Schritt für Schritt: Das IAK-Handbuch für TFH-Instruktoren unter Begleitung unserer Beispiel-Instruktorin Jane Doe Inhaltsverzeichnis 1 Login Wo und wie? Das erste Mal Euer Profil ändern Das Passwort ändern Euer Profil ändern Eure Kursdatenbank Kurse eintragen Der Zusammenhang zwischen dem Class Listing und der fertigen Urkunde Kurse ändern Urkunden erstellen Wo und wie? Der Zusammenhang zwischen Claim your Certificate und der fertigen Urkunde Screenshots: IAK Forum International

2 1 Login 1.1 Wo und wie? Ruft die IKC-Website unter auf und wählt Instructor Login : IAK Forum International 2

3 Die Zugangsdaten habt ihr von uns bekommen, nachdem ihr eure neu erworbene Lehrerlaubnis (Herzlichen Glückwunsch!) bzw. das aktuelle Update eingereicht und die daraufhin erhobene Registrierungsgebühr bezahlt habt. Der Username lässt sich nicht mehr verändern und setzt sich aus Vor- und Nachname (in einem Wort, ohne Leerzeichen) zusammen. 1.2 Das erste Mal Wenn ihr euch zum ersten Mal als Instructor einloggt, müsst ihr zunächst die Terms and Conditions des IKC akzeptieren: IAK Forum International 3

4 Anschließend wird euch der Download des User Guide, einer Art Handbuch für die Nutzung der Website, angeboten. Wenn ihr den Link anwählt, öffnet sich ein pdf-dokument in einem separaten Tab. Diese Seite mit dem Link zum User Guide wird euch bei jedem Login wieder neu angeboten, und kann zusätzlich auch jederzeit im linken Menü über Account Home angewählt werden. Das Passwort solltet ihr beim ersten Login gleich abändern: das dient nicht nur der Sicherheit eures Accounts, sondern lässt sich vielleicht auch besser merken als das automatisch erstellte und unpersönliche Passwort von der Registrierung. 2 Euer Profil ändern 2.1 Das Passwort ändern Wählt aus dem Menü links den Punkt Your Instructor Listing und dann Update Your Password. IAK Forum International 4

5 Um das Passwort zu ändern, müsst ihr erst das alte noch einmal eingeben, und in den nächsten beiden Feldern jeweils das Neue. Das neue wird 2 x abgefragt, um möglichen Tippfehlern gleich auf die Schliche zu kommen, denn das wäre bei einem Passwort fatal! Euer neues Passwort wird durch Anklicken des grünen Buttons Submit gespeichert. Achtung: Das Passwort ist Case sensitive, d. h. Groß- und Kleinschreibung müssen eingehalten werden. Bitte vermeidet Leerzeichen und Umlaute. Insgesamt führen Umlaute regelmäßig zu Problemen mit der Website! 2.2 Euer Profil ändern Hier könnt ihr nicht nur euer Passwort ändern, sondern auch eure Adressdaten überprüfen und gegebenenfalls anpassen oder ergänzen. Bitte vergesst nicht, eure Änderungen über Update Profile zu speichern. Hier verlangt die Website eine Eingabe. Wer keine eigene Homepage hat, kann die symbolische Eingabe www vornehmen. IAK Forum International 5

6 3 Eure Kursdatenbank 3.1 Kurse eintragen Die Voraussetzung für die Erstellung von Urkunden ist, dass der entsprechende Kurs in eurer Kursdatenbank ( Class Listing ) hinterlegt ist. Über Add Class Listing könnt ihr eure ersten oder weitere Kurse eintragen: Wähle den Kurstyp aus dem Drop- Down-Menü aus. Sollte ein Kurs nicht verfügbar sein, den du aber unterrichten möchtest und auch darfst, setz dich bitte gleich mit uns in Verbindung wir bringen das dann in Ordnung. IAK Forum International 6

7 3.2 Der Zusammenhang zwischen dem Class Listing und der fertigen Urkunde IAK Forum International 7

8 B e i s p i e l 3.3 Kurse ändern Unsere Beispiel-Instruktorin Jane Doe trägt ihren ersten Kurs ein: Nachdem Sie über Add Class bestätigt hat, wird ihr das Ergebnis in der Kursliste so angezeigt: Jane ist zufrieden. Doch da IAK Forum International 8

9 B e i s p i e l entdeckt sie einen Zahlendreher! Der Kurs soll nicht natürlich nicht um 13:70 Uhr, sondern um 17:30 Uhr enden! Was nun? Zum Glück weiß Jane, dass sie Ihre Einträge jederzeit überarbeiten kann: Sie klickt den Bleistift links von Ihrem Eintrag an und kann dann Änderungen vornehmen. Bitte denkt daran, euch nach der Bearbeitung eurer Instruktor Daten oder Class-Listings wieder auszuloggen. IAK Forum International 9

10 4 Urkunden erstellen 4.1 Wo und wie? Um Urkunden erstellen zu können, müsst ihr zunächst eine Bestellung bei uns aufgeben. Früher habt ihr Papierurkunden bei uns bestellt, heute erhaltet ihr stattdessen Zertifikatsnummern. Schreibt Frau Friese wie viele Zertifikatsnummern für welchen Kurs (z. B. 6 mal TFH 1) ihr braucht. Sie wird euch die Nummern und eine Rechnung darüber zuschicken. Wählt dann auf der IKC-Homepage im linken Menü Claim Your Certificate. Jane ist ratlos: sie kann den Button Claim Your Certificate nicht finden Da stellt sie fest, dass sie noch eingeloggt ist! Der Button befindet sich aber auf der IKC-Startseite (direkt über dem Instructor Login ). Jane loggt sich aus und kann nun über Claim your Certificate mit der Zertifikatserstellung beginnen. Als erstes werdet ihr nun aufgefordert, eine der bei uns bestellten Nummern (Unique Certificate Number) einzugeben. Weiter geht es mit Continue. IAK Forum International 10

11 Die Unique Certificate Number besteht aus Buchstaben und Ziffern und sieht beispielsweise so aus: CERT In der darauffolgenden Eingabemaske sind manche Felder mit *Required gekennzeichnet. Hier ist eine Eingabe zwingend erforderlich, damit die Seite im nächsten Schritt die Urkunde erstellt. Jede Unique Certificate Number kann nur einmal verwendet werden. Bitte deshalb sehr genau auf Rechtschreibung und korrekte Daten achten Zertifikatsnummern werden grundsätzlich nicht ersetzt, nur weil man sich vertippt hat! Wenn Herrn oder Frau auf der Urkunde stehen soll, dann bitte hier direkt mit dem Namen eintragen (z. B. Herr Max Mustermann ) Keine Sorge: Die hier verlangten Informationen werden vom IKC nicht weitergegeben, sondern rein für statistische Zwecke genutzt! Bei der Telefonnummer genügt aber auch die Eingabe der Ländervorwahl. Hier kann auch die eigene adresse eingetragen werden, wenn die der Teilnehmer nicht bekannt ist. Diese Mailadressen werden nur für den IKC-Newsletter verwendet. IAK Forum International 11

12 Nach Auswahl eures Namens in der Instructor -Liste erscheinen automatisch die Kurse aus eurem Class Listing in der nächsten Spalte, so dass ihr nur noch den richtigen auswählen müsst. Mit Continue beendet ihr eure Eingabe und euch wird ein Link zu einem pdf-dokument zur Verfügung gestellt. Das müsst ihr nur noch ausdrucken und unterschreiben voilá! Jane freut sich: sie hat Ihr erstes Zertifikat erstellt! Sie öffnet das pdf-dokument und es sieht richtig toll aus. Dann legt sie schönes 140-Gramm-Papier in den Drucker, klickt auf Drucken und schließt das Dokument wieder. Als sie den Ausdruck aus dem Drucker nehmen will stellt sie fest, dass wegen eines Papierstaus die Urkunde nicht fertig ausgedruckt werden konnte. Die Urkunde ist verloren. Die fertig erstellte Urkunde öffnet sich als pdf-dokument in eurem Browser. Bitte speichert im nächsten Schritt die Datei unbedingt ab! Damit habt ihr zum einen eine Sicherung, falls es Probleme beim ersten Druckversuch gibt oder ihr eine Urkunde ersetzen müsst ( in die Pfütze gefallen, vom Hund gefressen ) Zum anderen gibt es beim direkten Druck der pdf-urkunde aus dem Browser oft Probleme in der Kommunikation mit dem Drucker, und eure schöne Urkunde wird in Hieroglyphen dargestellt. Deshalb lieber erst abspeichern, neu öffnen und dann drucken! Auf Seite 7 (Der Zusammenhang zwischen dem Class Listing und der fertigen Urkunde) habt ihr gesehen, welche Informationen direkt aus dem von euch eingetragenen Kurs für die Urkundenerstellung verwendet wird. Auf der nächsten (und letzten) Seite zeigen wir euch, welche Angaben aus Claim your Certificate automatisch auf die Urkunde aufgedruckt werden IAK Forum International 12

13 4.2 Der Zusammenhang zwischen Claim your Certificate und der fertigen Urkunde IAK Forum International 13

Die IKC-Website für TfH-Instruktoren: Schritt für Schritt

Die IKC-Website für TfH-Instruktoren: Schritt für Schritt Die IKC-Website für TfH-Instruktoren: Schritt für Schritt unter Begleitung unserer Beispiel-Instruktorin Jane Average Ruft die IKC-Website unter http://www.ikc-info.org/ auf und wählt Instructor Login.

Mehr

Fülle das erste Bild "Erforderliche Information für das Google-Konto" vollständig aus und auch das nachfolgende Bild.

Fülle das erste Bild Erforderliche Information für das Google-Konto vollständig aus und auch das nachfolgende Bild. Erstellen eines Fotoalbum mit "Picasa"-Webalben Wie es geht kannst Du hier in kleinen Schritten nachvollziehen. Rufe im Internet folgenden "LINK" auf: http://picasaweb.google.com Jetzt musst Du folgendes

Mehr

1. Online unter http://webmail.lokelstal.de

1. Online unter http://webmail.lokelstal.de Einrichtung Mailadressen @lokelstal.de Die Mails der Mailadressen @lokelstal.de können auf 2 Wege abgerufen werden das Einrichten eines Mailprogramms wie Outlook (Option 2 wird weiter untenstehend erklärt)

Mehr

Stundenpläne In Kürze können die Dozenten auch ihre Stundenpläne über ihren individuellen Dozentenbereich

Stundenpläne In Kürze können die Dozenten auch ihre Stundenpläne über ihren individuellen Dozentenbereich Nutzung des Dozentenbereichs Die Kursplattformen auf der Homepage des Rheinischen Studieninstituts dienen dazu, eine einfache und sichere Kommunikation zwischen Dozenten, Teilnehmern und der Verwaltung

Mehr

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich

Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Kurzanleitung fu r Clubbeauftragte zur Pflege der Mitgliederdaten im Mitgliederbereich Mitgliederbereich (Version 1.0) Bitte loggen Sie sich in den Mitgliederbereich mit den Ihnen bekannten Zugangsdaten

Mehr

Um ein Passwort zu beantragen gehe bitte wie folgt vor:

Um ein Passwort zu beantragen gehe bitte wie folgt vor: Um ein Passwort zu beantragen gehe bitte wie folgt vor: Alle beschriebenen Schritte werden im weiterem dieser Anleitung auch bildlich dargestellt. Die Passwortmail schreiben: 1. Öffne eine neue >>Email

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich. Anleitung für Kurs leitende

Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich. Anleitung für Kurs leitende Projekt VHS-IT Information Manager Info_100/10 Geschäftsstelle Version 6.5.x 17.03.2010 Internetauftritt der Berliner Volkshochschulen: Kursleiterbereich Anleitung für Kurs leitende Im Bereich Kurssuche

Mehr

Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran?

Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran? Wie komme ich jetzt an meinen freigeschalteten Speicherplatz von der Uni ran? Das erste Mal 1. Öffne den Arbeitsplatz (Start Arbeitsplatz) 2. Unter Extras auf Netzlaufwerk verbinden klicken 3. Ein beliebiges

Mehr

Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm

Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm Liebe Bewerberinnen und Bewerber, mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfestellung bei Ihrer Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm geben. Schritt

Mehr

E-Learning -- Onlineaufgaben. Anmeldung

E-Learning -- Onlineaufgaben. Anmeldung E-Learning -- Onlineaufgaben Dieses Semester wird wieder die E-Learning-Plattform Mumie in der CoMa eingesetzt. Dort sollt ihr einen Teil eurer Hausaufgaben lösen -- selbständig und nicht in der Gruppe.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite

Inhaltsverzeichnis. Seite UEmail und GMX Inhaltsverzeichnis I. Email/ Allgemeines 1 II. Emailprogramm GMX 1 1. Zugangsdaten bei GMX 1 2. Anmelden bei GMX/ Zugang zu Ihrem Email-Postfach 1 3. Lesen neuer Emails 4 4. Neue Email schreiben

Mehr

Stubbe-CS. Kurssystem. Günter Stubbe. Datum: 19. August 2013

Stubbe-CS. Kurssystem. Günter Stubbe. Datum: 19. August 2013 Kurssystem Günter Stubbe Datum: 19. August 2013 Aktualisiert: 6. September 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 5 2 Benutzer 7 2.1 Registrierung............................. 7 2.2 Login..................................

Mehr

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich.

Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen mit dem Browser Internet Explorer. Das Herunterladen des Programms funktioniert in anderen Browsern ähnlich. Die Lernsoftware Revoca Das Sekundarschulzentrum Weitsicht verfügt über eine Lizenz bei der Lernsoftware «Revoca». Damit können die Schülerinnen und Schüler auch zu Hause mit den Inhalten von Revoca arbeiten.

Mehr

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF Hier haben wir für Sie die wichtigsten Fragen zusammengestellt, die uns rund um die Nutzung von KiJuP-online.de erreicht haben. Sollte Ihre Frage

Mehr

Transit/TermStar NXT

Transit/TermStar NXT Transit/TermStar NXT Software nach der Installation aktivieren 2013-08 Gültig ab Service Pack 7 Stand 2013-08. Dieses Dokument ist gültig ab Transit NXT Service Pack 7. Transit wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Mehr

Los geht s. WordPress-Login

Los geht s. WordPress-Login Los geht s WordPress-Login Wordpress Login http://blog.fairtrade-schools.de/wp-login Benutzername: Passwort: Die bei der Registrierung angegebene Email- Adresse der/des Sprecher/in des Fairtrade-Schulteams

Mehr

Schritt für Schritt vom Download zur Installation der Software

Schritt für Schritt vom Download zur Installation der Software Schritt für Schritt vom Download zur Installation Anleitung Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 für Autodesk Inventor 2010 Einladung zu Autodesk Registrierung bei der Autodesk Student Community Mail von Autodesk

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2015 Inhalt Registrierung als neuer Lieferant... 3 Lieferantenregistrierung... 3 Benutzerregistrierung... 4

Mehr

Passwort Recovery über Stud.IP. Verfahren zum Zurücksetzen des Nutzerkonto-Passworts

Passwort Recovery über Stud.IP. Verfahren zum Zurücksetzen des Nutzerkonto-Passworts Rechenzentrum Passwort Recovery über Stud.IP Verfahren zum Zurücksetzen des Nutzerkonto-Passworts Autor: David Siegfried (david.siegfried@uni-vechta.de) 1. Anlass Bei Verlust des Zugangspassworts für den

Mehr

Internationales Altkatholisches Laienforum

Internationales Altkatholisches Laienforum Internationales Altkatholisches Laienforum Schritt für Schritt Anleitung für die Einrichtung eines Accounts auf admin.laienforum.info Hier erklären wir, wie ein Account im registrierten Bereich eingerichtet

Mehr

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x

Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x Kurzanleitung für das CMS Joomla 3.x 1. Login ins Backend Die Anmeldung ins sogenannte Backend (die Verwaltungsebene) der Website erfolgt über folgenden Link: www.name-der-website.de/administrator. Das

Mehr

Account bei MathWorks anlegen

Account bei MathWorks anlegen Account bei MathWorks anlegen 1. Starten Sie Ihren Browser und geben als URL: http://www.mathworks.de ein. 2. Sie sehen im oberen rechten Bereich des Browsers eine Eingabefläche zur Suche und direkt darunter

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung mit S/MIME

E-Mail-Verschlüsselung mit S/MIME E-Mail-Verschlüsselung mit S/MIME 17. November 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zertifikat erstellen 1 2 Zertifikat speichern 4 3 Zertifikat in Thunderbird importieren 6 4 Verschlüsselte Mail senden 8 5 Verschlüsselte

Mehr

Willkommen beim TOSHIBA E-PORTAL. Benutzerhandbuch. Seite 1 von 15

Willkommen beim TOSHIBA E-PORTAL. Benutzerhandbuch. Seite 1 von 15 Willkommen beim TOSHIBA E-PORTAL Benutzerhandbuch Seite 1 von 15 Überblick: - Registrierung - Passwort vergessen - Anmeldung/Login - Persönliche Einstellungen - Maschinenübersicht - Änderung von Standortinformationen

Mehr

FLACO Info-Service FIS Ausgabe: 10.028-1 ersetzt: - Datum: 19.11.10

FLACO Info-Service FIS Ausgabe: 10.028-1 ersetzt: - Datum: 19.11.10 Registrierung für FLACO intern Dieses Dokument dient als Leitfaden für die vollständige Registrierung für FLACO intern. Dabei handelt es sich um ein zweistufiges Verfahren: Registrierung für FLACO intern

Mehr

Registrierung als Android Market Developer

Registrierung als Android Market Developer Registrierung als Android Market Developer Bitte befolgen Sie für die Registrierung als Android Market Developer folgende Schritte: Öffnen Sie die Website http://market.android.com/publish/. Zur Registrierung

Mehr

DiLer Benutzer Frontend

DiLer Benutzer Frontend Version 4.3.3 Quick Guide DiLer Benutzer Frontend Eltern/Erziehungsberechtigte digitale-lernumgebung.de Seite 1 von 14 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 1 Mit DiLer sicher arbeiten... 4 Den richtigen

Mehr

Erklärung über die Bedienung des Online Datenzentrums.

Erklärung über die Bedienung des Online Datenzentrums. July Seite 1 30.07.15 Erklärung über die Bedienung des Online Datenzentrums. Das Datenzentrum verfügt über mehrere Ebenen. 1.) Verwaltung der Stammdaten des Vereines 2.) Verwaltung aller Stammdaten Verein/SpielerInnen

Mehr

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Inhaltsverzeichnis: I. Wie finde ich ein Betreuungsangebot? II. Wie biete ich eine Betreuung an? III. Wie bearbeite

Mehr

Wenn Sie sich als Vertretungskraft für PES bewerben wollen, gehen Sie zur Selbstregistrierung auf folgende Internetadresse: http://pes.bildung-rp.

Wenn Sie sich als Vertretungskraft für PES bewerben wollen, gehen Sie zur Selbstregistrierung auf folgende Internetadresse: http://pes.bildung-rp. Leitfaden zur Selbstregistrierung und für die Bearbeitung der persönlichen Daten für das Personalmanagement im Rahmen Erweiterter Selbstständigkeit von Schulen (PES) Der folgende Leitfaden richtet sich

Mehr

Installation und erste Schritte

Installation und erste Schritte Installation und erste Schritte Stand: 30.03.2010 Inhaltsverzeichnis 1 Datenbasis... 1 2 Download der Setup Datei... 2 3 Erster Start und Eingabe der Lieferantendaten... 3 3.1 In Einzelplatzversion...

Mehr

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Herzlich Willkommen auf der online Seite spirit yoga shop. Antworten und weiterführende Links von der Bestellung bis zur Auslieferung finden Sie im folgenden

Mehr

Fotostammtisch-Schaumburg

Fotostammtisch-Schaumburg Der Anfang zur Benutzung der Web Seite! Alles ums Anmelden und Registrieren 1. Startseite 2. Registrieren 2.1 Registrieren als Mitglied unser Stammtischseite Wie im Bild markiert jetzt auf das Rote Register

Mehr

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN Willkommen bei der Online-Gebühren-Site von Zonta International. Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen gründlich durch, damit Sie

Mehr

Nutzungsbroschüre für Vereine

Nutzungsbroschüre für Vereine Nutzungsbroschüre für Vereine Inhaltsangabe 1. Login Seite 2-3 2. Neuen Account anlegen Seite 3 3. Vereinsverwaltung Benutzeroberfläche Seite 4 3.1 Passwort ändern Seite 4-5 3.2 Stellenausschreibungen

Mehr

Bei Fragen und/oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an den Helpdesk: 0848 777 100 oder schreiben eine E-Mail an: info@amicus.ch

Bei Fragen und/oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte an den Helpdesk: 0848 777 100 oder schreiben eine E-Mail an: info@amicus.ch Benutzerhandbuch für Kantonsmitarbeitende Lieber Kantonsmitarbeiter, liebe Kantonsmitarbeiterin Sie halten das Benutzerhandbuch für AMICUS die moderne Datenbank zur Registrierung von Hunden in der Schweiz

Mehr

Um in das Administrationsmenü zu gelangen ruft Ihr Eure Seite auf mit dem Zusatz?mod=admin :

Um in das Administrationsmenü zu gelangen ruft Ihr Eure Seite auf mit dem Zusatz?mod=admin : WebsoziCMS 2.8.9 Kurzanleitung Stand: 10.04.2008 Andreas Kesting Diese Kurzanleitung zum WebsoziCMS 2.8.9 beschränkt beschränkt sich auf die häufigsten Tätigkeiten beim Administrieren Eurer Homepage: -

Mehr

Diese Anleitung wurde erstellt von Niclas Lüchau und Daniel Scherer. Erste Anmeldung. Schritt 1: Anmeldung..2. Schritt 2: Passwort setzen 3

Diese Anleitung wurde erstellt von Niclas Lüchau und Daniel Scherer. Erste Anmeldung. Schritt 1: Anmeldung..2. Schritt 2: Passwort setzen 3 Diese Anleitung wurde erstellt von Niclas Lüchau und Daniel Scherer Inhalt Erste Anmeldung. Schritt 1: Anmeldung..2 Schritt 2: Passwort setzen 3 Schritt 3: Nachträgliches Ändern des Passworts..4 Schreiben

Mehr

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage

So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage Anleitung zum Einpflegen von Praxisnachrichten auf LGNW Praxishomepages Stand: 15.September 2013 So erstellen bzw. ändern Sie schnell und einfach Texte auf der Aktuelles -Seite Ihrer Praxishomepage 1.

Mehr

Ein Blog bei Wordpress wie geht das?

Ein Blog bei Wordpress wie geht das? 1. Anlegen eines Wordpress.com- Blogs Über https://de.wordpress.com gelangt man über einen orangefarbenen Button mit den Worten "Loslegen" zur Registrierungsseite: Das wichtigste dabei ist, unter "Blogadresse"

Mehr

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail

Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Thunderbird Portable + GPG/Enigmail Bedienungsanleitung für die Programmversion 17.0.2 Kann heruntergeladen werden unter https://we.riseup.net/assets/125110/versions/1/thunderbirdportablegpg17.0.2.zip

Mehr

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von Vereins- und Gewerbeauftritten Inhaltsverzeichnis Passwort für Vereins- / Firmenkonto anfordern... 3 Login im Vereins- / Firmenkonto... 8 Verein / Firma bearbeiten...

Mehr

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest Wichtiger Hinweis Bei der Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest handelt es sich um eine allgemeine Dokumentation und somit

Mehr

Bevor Ihr Euch für einen Termin anmelden könnt, müsst Ihr Euch im MPS System registrieren und einen Account anlegen.

Bevor Ihr Euch für einen Termin anmelden könnt, müsst Ihr Euch im MPS System registrieren und einen Account anlegen. 1. Registrierung Bevor Ihr Euch für einen Termin anmelden könnt, müsst Ihr Euch im MPS System registrieren und einen Account anlegen. Dazu folgt Ihr dem folgenden Link: http://www.spectaculum.de/teilnehmer/markthaendler/

Mehr

Anleitung zur Administrieren von Mailinglisten. als Listen-Eigentümer. auf dem LISTSERVer (V.15.5)

Anleitung zur Administrieren von Mailinglisten. als Listen-Eigentümer. auf dem LISTSERVer (V.15.5) Anleitung zur Administrieren von Mailinglisten als Listen-Eigentümer auf dem LISTSERVer (V.15.5) Um auf die Web-Seite des Mailinglisten-Servers zu gelangen, bitte die URL http://listserv.uni-hannover.de

Mehr

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest Wichtiger Hinweis Bei der Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest handelt es sich um eine allgemeine Dokumentation und somit

Mehr

Transit/TermStar NXT

Transit/TermStar NXT Transit/TermStar NXT Hardware/Betriebssystem Ihres Rechners ändern 2013-09 Gültig ab Service Pack 7 Stand 2013-09. Dieses Dokument ist gültig ab Transit NXT Service Pack 7. Transit wird kontinuierlich

Mehr

MindReader Aktivierung auf neuen Rechner übertragen 2014-01

MindReader Aktivierung auf neuen Rechner übertragen 2014-01 MindReader Aktivierung auf neuen Rechner übertragen 2014-01 Gültig ab Service Pack 3 Stand 2014-01. Dieses Dokument ist gültig ab MindReader Service Pack 3. MindReader wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Mehr

Bedienungsleitfaden ERINNERUNGSDIENST. www.wrigley-zahnpflege.at. Ein Service für gesündere Zähne und gesundes Zahnfleisch unterstützt von

Bedienungsleitfaden ERINNERUNGSDIENST. www.wrigley-zahnpflege.at. Ein Service für gesündere Zähne und gesundes Zahnfleisch unterstützt von Bedienungsleitfaden ERINNERUNGSDIENST www.wrigley-zahnpflege.at Ein Service für gesündere Zähne und gesundes Zahnfleisch unterstützt von Haben Sie Interesse daran, den Termin-Erinnerungsdienst auch in

Mehr

Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse

Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse Bedienungsanleitung WeeklyPicture4u.de Version 1.02 Frank Kruse Vorwort In diese Bedienungsanleitung findest du alles Wichtige in einer Schritt für Schritt Anleitung, um bei WeeklyPicture4u.de mitzumachen.

Mehr

Kurzanleitung der Gevopa Plattform

Kurzanleitung der Gevopa Plattform Kurzanleitung der Gevopa Plattform Das Hauptmenü Der Weg zu Ihrem Geld Informationen Hier werden die neuesten 5 Kreditprojekte angezeigt, sobald Sie Ihre Profildaten angegeben haben. Der Startbildschirm

Mehr

Anleitung Mini-Page-CMS

Anleitung Mini-Page-CMS Anleitung Mini-Page-CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro Unterrubrik...

Mehr

Tennisplatzreservierung mit dem neuen ebusy Lite 3.0!

Tennisplatzreservierung mit dem neuen ebusy Lite 3.0! Tennisplatzreservierung mit dem neuen ebusy Lite 3.0! Dieser kurze Überblick erklärt die Bedienung des neuen ebusy Lite 1. Zugang zur elektronische Stecktafel Die System-Adresse in der Browser-Adressleiste

Mehr

Einführende Informationen zur Lernplattform schulbistum.de. Realschule St. Martin Sendenhorst. Musterfrau, Eva Klasse 11a

Einführende Informationen zur Lernplattform schulbistum.de. Realschule St. Martin Sendenhorst. Musterfrau, Eva Klasse 11a Einführende Informationen zur Lernplattform schulbistum.de Realschule St. Martin Sendenhorst Musterfrau, Eva Klasse 11a Stand: August 2014 2 Hier sind Deine persönlichen Zugangsdaten zur Lernplattform

Mehr

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG

ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG ANTALIS WEBSHOP BENUTZERANLEITUNG.) REGISTRIERUNG.) ANMELDUNG 4.) SUCHFUNKTIONEN 7 4.) BESTELLVORGANG .) REGISTRIERUNG Besuchen Sie www.antalis.de und klicken Sie auf

Mehr

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account)

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Aufrufen des Anmeldefensters Geben sie in die Adresszeile ihres Internet-Browsers die Adresse (http://www.quid4bid.com) ein. Sie können entweder auf die

Mehr

Wenn Sie sich als Vertretungskraft für PES bewerben wollen, gehen Sie zur Selbstregistrierung auf folgende Internetadresse: http://pes.bildung-rp.

Wenn Sie sich als Vertretungskraft für PES bewerben wollen, gehen Sie zur Selbstregistrierung auf folgende Internetadresse: http://pes.bildung-rp. Leitfaden zur Selbstregistrierung und für die Bearbeitung der persönlichen Daten für das Personalmanagement im Rahmen Erweiterter Selbstständigkeit von Schulen (PES) Der folgende Leitfaden richtet sich

Mehr

Anleitung für die Verwendung des CIP Pools von eigenen Rechner

Anleitung für die Verwendung des CIP Pools von eigenen Rechner Anleitung für die Verwendung des CIP Pools von eigenen Rechner Jan Seyler 06.11.2010 Contents 1 Steuerung des PCs inkl. Nutzung von MATLAB 1 1.1 Voraussetzungen................................ 1 1.2 Einwählen

Mehr

E-Banking Kurzanleitung

E-Banking Kurzanleitung Hier finden Sie eine Kurzanleitung, welche Sie auf einfache Weise mit dem NKB E-Banking vertraut macht. PIN-Ändern Vor dem ersten Login muss der PIN am Kartenleser geändert werden. Legen Sie dazu Ihre

Mehr

Zentraler Wertungsrichtereinsatz

Zentraler Wertungsrichtereinsatz Zentraler Wertungsrichtereinsatz Anleitung zur erstmaligen Registrierung beim Online-System des zentralen Wertungsrichtereinsatzes des LTVB Zur Nutzung des Online-Systems des zentralen Wertungsrichtereinsatzes

Mehr

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen

Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen Anleitung neuen Beitrag unter News auf www.schoellonia.de erstellen BILD: Es ist möglich ein Bild unter den News mit zu veröffentlichen. Achtung: NUR EIN BILD pro Beitrag, und dieses sollte zuvor auf die

Mehr

Lernplattform LOGINEO/Moodle Anleitung für Studierende

Lernplattform LOGINEO/Moodle Anleitung für Studierende Lernplattform LOGINEO/Moodle Anleitung für Studierende 2 Inhalt Seite 1) Internetadresse, Benutzerkennung und Passwort 3 2) Die LOGINEO Dienste 4 Überblick Ändern des Passwortes 3) Die Lernplattform Moodle

Mehr

ibrain : Gebrauchsanleitung

ibrain : Gebrauchsanleitung ibrain : Gebrauchsanleitung 1. Das Projekt ibrain Mehr über ibrain erfahrt ihr, wenn ihr auf das Feld «Learn more about ibrain» klickt oder im Menu unter «über ibrain» nachlest. ibrain ist eine Plattform

Mehr

Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer

Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer Einleitung Sehr geehrte Dozentin/ Lehrerin, sehr geehrter Dozent/ Lehrer, vielen Dank für das Herunterladen dieses Handbuchs. Es enthält Informationen über die

Mehr

Einsteigen in PERSUISSE 2. Das Menü Lohndaten 4. Das Menü Personen 5. Das Menü Dokumente 6. Das Menü Links 8. Das Menü Mailings 10

Einsteigen in PERSUISSE 2. Das Menü Lohndaten 4. Das Menü Personen 5. Das Menü Dokumente 6. Das Menü Links 8. Das Menü Mailings 10 Einsteigen in PERSUISSE 2 PERSUISSE Homepage 2 Anmelden im System 2 Passwort vergessen 3 Passwort ändern 3 Befehle der Menüleiste 3 Das Menü Lohndaten 4 Lohndaten anzeigen 4 Lohndaten bearbeiten 4 Lohndaten

Mehr

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten

Anleitung zum Login. über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Anleitung zum Login über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten Stand: 18.Dezember 2013 1. Was ist der Mediteam-Login? Alle Mediteam-Mitglieder können kostenfrei einen Login beantragen.

Mehr

Neue Kennwortfunktionalität. Kurzanleitung. 2012 GM Academy. v1.0

Neue Kennwortfunktionalität. Kurzanleitung. 2012 GM Academy. v1.0 Neue Kennwortfunktionalität Kurzanleitung 2012 GM Academy v1.0 Neue Kennwortfunktionalität Diese Kurzanleitung soll erläutern, wie die neue Kennwort Regelung funktionieren wird. Die GM Academy führt eine

Mehr

Vorbereitung der Dateien

Vorbereitung der Dateien Görlitzer-Fototreff Bildergalerien 1/7 Vorbereitung der Dateien Bildformat - Bildgröße Die Bilddateien für die Galerie(n) auf unserer Website goerlitzer-fototreff.de sollten folgende Formate aufweisen:

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer Liebe Kinder und liebe Jugendliche, diese Anleitung soll euch Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess mit feripro führen. Solltet ihr dennoch an einem Punkt nicht weiterkommen oder andere Fragen haben,

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

Hinweise zur Nutzung des E-Learning System 'Blackboard' (Teil 1): Die Anmeldung in Blackboard bzw. einem Kurs

Hinweise zur Nutzung des E-Learning System 'Blackboard' (Teil 1): Die Anmeldung in Blackboard bzw. einem Kurs Hinweise zur Nutzung des E-Learning System Blackboard (Teil 1) 1 Hinweise zur Nutzung des E-Learning System 'Blackboard' (Teil 1): Die Anmeldung in Blackboard bzw. einem Kurs 1. Was ist Blackboard? Das

Mehr

Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails Teil D7:

Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails Teil D7: Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails (Kerstin Ehrhardt) München 02.05.2007 1 1 Nutzung Sicherer E-Mail...

Mehr

Registrierung als webkess-benutzer

Registrierung als webkess-benutzer Registrierung als webkess-benutzer Ihre Registrierung als Benutzer ist Voraussetzung für den Zugang und die Teilnahme bei webkess. Einzige Voraussetzung für die Registrierung als Benutzer ist eine gültige

Mehr

Helferliste. Wofür ist dieses Programm? Inhalt

Helferliste. Wofür ist dieses Programm? Inhalt Helferliste Wofür ist dieses Programm? Bei dem Tiergartenlauf SportSchloss Velen werden über 90 Helfer eingesetzt. Um die Einteilung übersichtlich zu halten und jedem Helfer zügig seine Aufgaben übergeben

Mehr

Quiz-Café Web-Client Handbuch. Inhaltsverzeichnis

Quiz-Café Web-Client Handbuch. Inhaltsverzeichnis Quiz-Café Web-Client Handbuch Inhaltsverzeichnis Benutzer 1. Benutzer registrieren 2. Benutzer anmelden 3. Benutzer abmelden 4. Passwort vergessen 5. Benutzerdaten ändern und Statistik einsehen 6. Spielen

Mehr

Die Toodledo-Schnittstelle. Klare Ziele Freier Schreibtisch Das Wichtigste zuerst

Die Toodledo-Schnittstelle. Klare Ziele Freier Schreibtisch Das Wichtigste zuerst 6 Die Toodledo-Schnittstelle Klare Ziele Freier Schreibtisch Das Wichtigste zuerst meineziele Herausgeber und Verantwortlicher im Sinne des Presserechts ist die Methode.de GmbH, Springstr. 2, 77704 Oberkirch,

Mehr

Partnerportal Installateure Registrierung

Partnerportal Installateure Registrierung Partnerportal Installateure Registrierung Ein Tochterunternehmen der Süwag Energie AG Allgemeine Hinweise Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie sich als Nutzer für das Partnerportal Installateure registrieren

Mehr

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010

Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Erste Schritte in der Benutzung von Microsoft SharePoint 2010 Inhalt 1. Einleitung... 1 2. Browserwahl und Einstellungen... 1 3. Anmeldung und die Startseite... 3 4. Upload von Dokumenten... 3 5. Gemeinsamer

Mehr

Toolkit Team-Seite TIPPS & TRICKS FÜR DIE GESTALTUNG EURER TEAM-SEITE. Anmelden... 2. Daten ändern... 2 Eure Team-Seite... 3

Toolkit Team-Seite TIPPS & TRICKS FÜR DIE GESTALTUNG EURER TEAM-SEITE. Anmelden... 2. Daten ändern... 2 Eure Team-Seite... 3 Für eine gerechte Welt. Ohne Armut. Toolkit Team-Seite TIPPS & TRICKS FÜR DIE GESTALTUNG EURER TEAM-SEITE Inhalt Anmelden... 2 Daten ändern... 2 Eure Team-Seite... 3 Team-seite bearbeiten... 4 Online-SPENDEN

Mehr

Dokumentation. Lieferantenmanagementsystem. Pool 4 Tool

Dokumentation. Lieferantenmanagementsystem. Pool 4 Tool Dokumentation Lieferantenmanagementsystem Pool 4 Tool 1. Erst-Registrierung als Lieferant Die Registrierung ist über den Link https://www.pool4tool.com/portal/voest/register.php?l=ger möglich. Dieser ist

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINKAUF IM ECHT WEBSHOP Seite 1 von 5

ANLEITUNG FÜR EINKAUF IM ECHT WEBSHOP Seite 1 von 5 ANLEITUNG FÜR EINKAUF IM ECHT WEBSHOP Seite von 5. Rufen Sie die den Händlershop im Internet auf: www.echt-design.de/shop Melden Sie sich im Shop mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an (). Klicken

Mehr

Handbuch Mitgliederverzeichnis

Handbuch Mitgliederverzeichnis Handbuch Mitgliederverzeichnis Version 3.0 Das Mitgliederverzeichnis wird über die Round Table Austria Homepage angewählt. Dort können alle Änderungen der Mitgliederdaten durchgeführt werden. Dieses Handbuch

Mehr

Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel

Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel Matrix 2.2 by The Foxes Team http://digilander.libero.it/foxes/ Download der Matrix 2.2 Im Browser die Seite http://digilander.libero.it/foxes/download.htm

Mehr

Registrieren im Forum

Registrieren im Forum Einloggen ins Forum Registrieren im Forum Um in den Foren mitschreiben zu können müssen Sie sich registrieren: klicken Sie auf Registrieren. Danach geben Sie Ihre Daten ein: file:///d /curs-online/stahlmann1mb/faq/forumein.htm

Mehr

APP Köln NETZWERK Forum

APP Köln NETZWERK Forum APP Köln NETZWERK Forum http://www.app-koeln.de/forum Kurzanleitung und Tipps 1 Was ist eigentlich genau ein Forum und wofür ist es gut? Definition Forum: Ein Internetforum (lat. forum, Marktplatz), auch

Mehr

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch

Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Anleitung EMU Unterrichtsdiagnostik Version zur digitalen Erfassung - von Jochen Koch Vorwort: Dieses Programm ist ursprünglich im Zusammenhang mit dem Projekt EMU Unterrichtsdiagnostik entstanden. Nähere

Mehr

Kundenregistrierung per Link

Kundenregistrierung per Link Kundenregistrierung per Link Sie möchten sich als neuer Kunde registrieren und die phantastische Wirkung der FG Xpress Power-Strips selbst erleben. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Die Registrierung

Mehr

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0 e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner Novartis Template IT504.0040 V.1.8 1 / 12 e-seal_usermanual_1.0_extern_deutsch.doc 1 Zielsetzung...3 2 Voraussetzungen...3 3 Be- und Einschränkungen...3 3.1

Mehr

Anleitung zur KAT-Datenbank Qualitrail Eingabe Futtermittel

Anleitung zur KAT-Datenbank Qualitrail Eingabe Futtermittel Anleitung zur KAT-Datenbank Qualitrail Eingabe Futtermittel Die KAT-Datenbank ist unter dem Link www.kat-datenbank.de zu erreichen. Sie melden sich mit Ihrem Benutzernamen und dem entsprechenden Passwort

Mehr

SbX-Admin Schritt für Schritt durch s SbX-Portal

SbX-Admin Schritt für Schritt durch s SbX-Portal SbX-Admin Schritt für Schritt durch s SbX-Portal Übersicht 1. Was ein SbX-Admin tun muss: Ihre Eintrittskarte: das SbX-Admin-Ticket S. 2 So sieht das SbX-Admin-Ticket aus S. 2 Schritt 1: Ins SbX-Portal

Mehr

Neuer Downloadbereich

Neuer Downloadbereich Neuer Downloadbereich Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. REGISTRIERUNG... 3 2. MEIN KONTO... 5 3. PASSWORT VERGESSEN / ÄNDERN... 6 4. E-MAIL-ADRESSE ÄNDERN... 8 5. MEINE DOWNLOADS... 9 6. AUSLOGGEN... 11 Seite

Mehr

Eine ausführliche Anleitung finden Sie auf den folgenden Seiten.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie auf den folgenden Seiten. Variante 1: Herunterladen und Installieren des AnyConnect Clients für WINDOWS (7 / 8 / 8.1) Kurzanleitung Bitte gehen Sie wie folgt vor: (1) Laden Sie die Datei anyconnect win 4.0.00061 pre deploy k9 durch

Mehr

Erzherzog Johann Jahr 2009

Erzherzog Johann Jahr 2009 Erzherzog Johann Jahr 2009 Der Erzherzog Johann Tag an der FH JOANNEUM in Kapfenberg Was wird zur Erstellung einer Webseite benötigt? Um eine Webseite zu erstellen, sind die folgenden Dinge nötig: 1. Ein

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Inhalt: Ihre persönliche Sedcard... 1 Login... 1 Passwort vergessen... 2 Profildaten bearbeiten... 3

Inhalt: Ihre persönliche Sedcard... 1 Login... 1 Passwort vergessen... 2 Profildaten bearbeiten... 3 Inhalt: Ihre persönliche Sedcard..... 1 Login... 1 Passwort vergessen... 2 Profildaten bearbeiten... 3 Passwort ändern... 3 email ändern... 4 Sedcard-Daten bearbeiten... 4 Logout... 7 Ich kann die Sedcard

Mehr

protect k ur yo id Bedienungsanleitung

protect k ur yo id Bedienungsanleitung protect Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für protect your kid entschieden haben. Mit dieser Bedienungsanleitung möchten wir Sie bei der Ersteinrichtung der App unterstützen. Auf den folgenden

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

ANLEITUNG Einliefern von Beiträgen

ANLEITUNG Einliefern von Beiträgen ANLEITUNG Einliefern von Beiträgen Anja Liebl Administrator Anleitung zum Einliefern von Beiträgen 1 Inhaltsverzeichnis I.) Registrierung (einmalig) II.) Bestätigung durch Administrator (einmalig) III.)

Mehr