APPLIKATIONEN. CMOS-Kameras für die industrielle Bildverarbeitung LinLog CMOS-Sensortechnologie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "APPLIKATIONEN. CMOS-Kameras für die industrielle Bildverarbeitung LinLog CMOS-Sensortechnologie"

Transkript

1 APPLIKATIONEN CMOSKameras für die industrielle Bildverarbeitung LinLog CMOSSensortechnologie

2 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS Schweissen 1419 Qualitätskontrolle 49 ITS & Sicherheit 2023 Prozesskontrolle 1013 Bewegungsanalyse 2429

3 Inhaltsverzeichnis Automobil 3031 Medizin/Forschung 3233 Technologie 3439

4 4 Qualitätskontrolle BESCHLEUNIGTE OPTISCHE ZEICHENERKENNUNG Viele Werkstücke in der industriellen Fertigung sind mit eingravierten oder aufgeprägten Kennzahlen und Codes gekennzeichnet, um die Identifikation, die Weiterverarbeitung und die Rückverfolgbarkeit einzelner Bauteile sicherzustellen. Insbesondere auf stark reflektierenden Oberflächen ist die Anwendung von Schrifterkennungsverfahren (Optical Character Recognition, OCR) schwierig und zeitaufwändig. Einerseits liegt dies in der mangelnden Sichtbarkeit der Schrift begründet, welche die Verarbeitungsgeschwindigkeit vieler Schrifterkennungsverfahren stark einschränkt. Andererseits nehmen die notwendigen Bildvorverarbeitungsschritte zur Schrifterkennung bei den gängigen OCRVerfahren einen beachtlichen Anteil der Prozessorleistung in Anspruch. Dies wiederum ist ein limitierender Faktor für hohe Bildraten, die von Hochgeschwindigkeitskameras geliefert werden können. Mit dem Einsatz von CMOSKameras, in denen ein Pixel Professor Modul integriert ist, lässt sich das Erfassen von Kennzahlen und Codes automatisieren und die Erkennungsschritte für das Lesen von Schriftzeichen beschleunigen. Bild 1 & 2: Wirkungsweise des Pixel Professors am Beispiel des lokalen Kontrasts: Auf dem Originalbild (links) wurde der lokale KontrastOperator (5x5) ausgeführt, so dass Bildbereiche mit grossem Helligkeitsunterschied hell erscheinen und solche mit kleinem Unterschied dunkel. Die PhotonfocusKamera mit dem integrierten Pixel Professor übernimmt zwei Aufgaben gleichzeitig: zum einen liefert sie im LinLog Modus aufgezeichnete, überblendungsfreie Bilder, und zum anderen gibt sie die Bilder direkt zur Bildvorverarbeitung an den Pixel Professor weiter. An den Computer wird dann das bereits vorverarbeitete Binärbild weitergegeben, in dem abschliessend die OCRSoftware ausgeführt wird.

5 Qualitätskontrolle 5 Mit dem Pixel Professor lässt sich eine vielfach höhere Bildrate im Vergleich zu Standardbildverarbeitungssystemen zur Schrifterkennung erreichen, die ausschliesslich OCRSoftware einsetzen. Weitere Features der Kamera, wie z.b. LinLog oder Multiple Region of Interest (MROI) für optimierte Bildqualität, werden durch den Einsatz des Pixel Professors grundsätzlich nicht beeinträchtigt. Vielmehr ist die Pixel Professor Technologie ideal auf die CMOS Kameratechnologie abgestimmt worden. Für diese Applikation ist der Einsatz der neuen Pixel Professor Kameraserie MVD1024EPP01 geeignet. Bild 3: Screenshot des Tools zum Konfigurieren des Pixel Professors. Dank Pixel Professor Technologie kann die Vorverarbeitung der Bildinformationen in der Kamera in Echtzeit durchgeführt werden. Dadurch lässt sich je nach Konfiguration der Bilddurchsatz durch die OCRSoftware um den Faktor 10 bis 20 erhöhen. Mit der Implementierung zusätzlicher Filter in den Algorithmus kann eine verbesserte Segmentierung erreicht werden, die zu einer weiteren Steigerung der Gesamtleistung der Zeichenerkennung beiträgt. Die Eigenschaften der MVD1024EKameraserie werden ergänzt durch die Vorverarbeitungsschritte des Pixel Professors, in dem folgende Operatoren implementiert sind: Zweidimensionale Convolver mit Filtermatrix (3x3, 5x5, 7x7 oder mehr), nichtlineare Filter (Mediane usw.), Histogrammer, morphologische Operationen (Erosion und Dilation), LookUpTabellen (LUT), Bildpuffer, Bildarithmetik, Farbraumkonvertierung, Triangulation, Histogrammberechnung für adaptive Steuerung der Kontrastverstärker und Schwellwerte. Das Bedienen der Pixel Professor Funktionen erfordert keine speziellen FPGAProgrammierkenntnisse. Für eine komfortable Bedienung sorgt eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche (GUI), die mit einer schnellen Vorschau als Konfigurationshilfe ausgestattet ist.

6 6 Qualitätskontrolle 3DMESSUNG MIT STREIFENPROJEKTION Optische 3DMessverfahren nach dem Prinzip der Streifenprojektion ermöglichen berührungslose, materialunabhängige Erfassung und Digitalisierung der 3DKonturen von Bauteilen. Im Gegensatz zu den gängigen mechanischen Verfahren können mit optischen Verfahren die topographischen Parameter von Objekten schnell und flächenhaft abgetastet werden. Zusätzlich lassen sich weitere feinskalierte Objekteigenschaften, wie etwa die Rauhigkeit der Oberflächen, ermitteln. Bei der 3DVermessung mit strukturiertem Licht wirft ein Projektor ein Muster aus hellen und dunklen Streifen auf das Messfeld, welches mit einer CMOSKamera nach dem Prinzip des Triangulationsverfahrens aufgezeichnet wird. Hierzu wird die Kamera unter einem definierten Winkel zur Projektionsachse geneigt angebracht (Bild 1). Jegliche Änderungen in der Streifendichte und in der Streifenform enthalten dann die Informationen über die 3DGestalt des untersuchten Objektes. Für die Zuordnung zwischen einzelnen Punkten des Messvolumens und den Raumkoordinaten müssen die helldunkel strukturierten Lichtstreifen codiert werden. Dies realisiert man durch die Überlagerung eines cosinusförmigen Intensitätsprofils nach dem Prinzip des Phasenschiebeverfahrens aus der Interferometrie. Man erhält dann die Bildaufzeichnung einer gefalteten ( wrapped ) Phasenkarte, die sich mit Hilfe geeigneter Algorithmen beim PhaseUnwrapping wiederum in die Topographie zurückrechnen lässt. Streifenprojektionsverfahren werden vorzugsweise in der Medizin und Zahntechnik angewendet, sie erobern aber in zunehmendem Mass auch industrielle Einsatzgebiete, etwa Bild 1: Triangulationsprinzip bei der 3DMessung mit Streifenprojektion. Bild 2: Binärer GrauCode (oben) und cosinusförmige Modulation (unten) zur Codierung der Höheninformation. Bild 3: Topographie eines verchromten Stahlblechs. Höhenwerte sind Graustufencodiert.

7 Qualitätskontrolle 7 beim DesignProzess für neue Produkte ( Reverse Engineering ). Insbesondere in der Automobil und Flugzeugindustrie werden sie zur Formkontrolle von Werkstücken und Werkzeugen eingesetzt, da die optische 3DVermessung in ihrer Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit von den vorhandenen taktilen Messmethoden nicht erreicht wird. Die Applikation erfordert eine schnelle hochdynamische Kamera mit einer guten MTF. Alle diese Anforderungen werden durch die CMOSBildsensoren der Photonfocus hervorragend erfüllt. Daher werden in diesen Applikationen die CMOSKameras MVD102480CL8 und MVD CL8 von Photonfocus mit Vorteil eingesetzt. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kameras aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: Mit 1024 x 1024 Pixel mit 10,6 μm x 10,6 μm Pixelgrösse. ROI: Region of Interest (ROI) und Multiple Region of Interest (MROI) ermöglichen, ausgewählte Teilbereiche einer Szene zu erfassen. Shutter Mode: Aufgrund des Global Shutters sind Hochgeschwindigkeitsanwendungen mit Belichtungszeiten im μsbereich möglich. Bildrate: Hohe Bildrate von bis zu 75 bzw. 150 Vollbildern pro Sekunde. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink base. MVD102480CL8

8 8 Qualitätskontrolle KOORDINATENMESSGERÄT VON LEICA GEOSYSTEMS Koordinatenmessgeräte werden in vielen Industriezweigen standardmässig in der Fertigungstechnik und in der Qualitätssicherung eingesetzt, um die Geometrie von komplex geformten Werkstücken zu ermitteln. Häufig werden berührungslose optische Messtechniken anstelle taktiler Messverfahren verwendet, wodurch die Messungen etwa 10 bis 1000 mal schneller durchgeführt werden können. Zur Koordinatenmessung mussten bisher entweder Theodoliten oder Mehrgelenkarme eingesetzt werden. Diese erlaubten aber nur Messungen in vergleichsweise kleinen Messvolumina. Durch die Kombination der TrackerTechnologie mit dem photogrammetrischen Verfahren entstand ein Messsystem, das es nicht nur ermöglicht, die Position eines Messpunktes, sondern auch die räumliche Orientierung beliebiger Objekte zu bestimmen. Das Verfahren beruht auf der Kombination einer auf dem Lasertracker installierten Hochgeschwindigkeitskamera mit einem mobilen Messgerät, welches ein Diodenarray und einen Reflektor enthält. Während der Lasertracker die exakte Position des Reflektors feststellt, bestimmt die Kamera die Position des Diodenarrays im Photogramm und berechnet daraus die räumliche Orientierung des Messgerätes (TProbe). Mit sechs Freiheitsgraden können Form und Ausrichtung beliebiger Objekte im Raum in Echtzeit mit einer Messrate von über 100 Hz gemessen werden. Bild 1: Prinzip der optischen Koordinatenmessmaschine von LEICA mit Tracker (links) und TProbe (rechts). Bild 2: 3DKoordinatenmessgerät einsatzbereit für die Erfassung komplex geformter Werkstücke.

9 Qualitätskontrolle 9 Das neue optische System ist kompakt und handlich, so dass es leicht an einen neuen Einsatzort gebracht werden kann, um die Geometrieerfassung durchzuführen. Daraus ergeben sich, verglichen mit den alten Messmethoden, grosse Zeitersparnisse bei denen das Werkstück zu einem statischen Messsystem transportiert werden musste. Ein weiterer Vorteil ist das vergrösserte Messvolumen, welches mit dem neuen Messsystem erreicht werden kann. Aufgrund der hohen Applikationsanforderungen wurde der CMOSSensor A1024B von Photonfocus in einem kundenspezifischen Kameramodul eingesetzt. Folgende Eigenschaften zeichnen den Sensor aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: Mit 1024 x 1024 Pixel mit Ortsauflösung von 20 μm. Bildrate: 120 Vollbilder pro Sekunde bei maximaler Auflösung. Sensor A1024B

10 10 Prozesskontrolle ANALYSE VON PROZESSUNTERBRECHUNGEN Bild 1: Fehlerhafter Federwickler Bild 2: AnalyseSystem von Stemmer Imaging mit CMOSKamera von Photonfocus Ist die Produktionsstrasse eines Betriebes vollautomatisiert, so müssen Unterbrechungen im Fertigungsablauf schnell analysiert werden können. Je weniger Zeit die Untersuchung des Fehlers kostet, desto kleiner sind die finanziellen Verluste, bis die Produktion wieder gestartet werden kann. Die Firma Feller AG aus Horgen (Schweiz) produziert Elektroinstallationsmaterial mit hoher Diversifikation. Da die Produkte schnell abwechseln und kurze Lieferzeiten gefragt sind, müssen die Montageautomaten oft umgestellt werden. Bei solchen Randbedingungen für die Produktion kann es vorkommen, dass eine Produktionslinie wegen minimaler Abweichungen der Produktion von Einzelteilen unterbrochen wird. Da das menschliche Auge aufgrund der Fertigungsgeschwindigkeit die Fehler im Produktionsprozess oftmals nicht erkennen kann, setzt die Feller AG ein mobiles Bilderfassungssystem mit einer schnellen Photonfocus VGAKamera zur Fehleranalyse ein. Das von Stemmer Imaging entwickelte Analysesystem verwendet die MVD64066CL10. Kameragrösse, die hohe Dynamik und die Geschwindigkeit eignen sich für eine derartige Aufgabenstellung sehr gut. Wird die Produktion durch Störungen unterbrochen, kommt das System zum Einsatz (siehe Bild 2). Mit einer Aufnahmegeschwindigkeit von 200 Bildern pro Sekunde können dann die Fehlerursachen detailliert untersucht werden. Die Bilder werden in einen

11 Prozesskontrolle 11 Ringspeicher mit einer Kapazität von 10 Sekunden geschrieben. Sobald ein Fehler auftritt und der Trigger ausgelöst wird, stoppt die Bildaufnahme und die Bilder der letzten 10 Sekunden können überprüft werden. Die flexiblen Einstellmöglichkeiten des Triggers des Systems erlauben auch die Bilder für 5 Sekunden vor und nach dem Auftreten des Fehlers abzuspeichern. Als bei der Feller AG eine Unterbrechung bei einem Federwickler (siehe Bild 1) auftrat, konnte dank des Analysesystems der Fehler innerhalb von wenigen Minuten gefunden und anschliessend behoben werden. Der schnelle Aufbau und die einfache Handhabung des Systems sind dabei von entscheidendem Vorteil. Mit dem auch für Laien verständlichen Bildanalysesystem können dank der PhotonfocusKamera und den Modulen von Stemmer Imaging Fehler schnell analysiert und behoben werden. Damit ist es für die Feller AG möglich, auch in einem Hochlohnland wie der Schweiz eine Massenfertigung ohne grosse Mehrkosten durchzuführen. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Auflösung: 640 x 480 Pixel (VGA). Bildrate: Bis zu 200 Bilder pro Sekunde bei Vollauflösung. Farbformat: Farb oder Monochromformat. Schnittstelle: CameraLink base und USB 2.0. MVD64066CL10

12 12 Prozesskontrolle PROZESSKONTROLLE MIT KOAXIALER CMOSKAMERA Die Prozesskontrolle beim Laserschweissen gewinnt bei der Fertigung von Bauteilen in der Automobilindustrie immer mehr an Bedeutung. Zur weiteren Verminderung des Ausschusses wird nach der inzwischen etablierten Vor und Nachkontrolle der Schweissnähte immer mehr die Prozesssteuerung beim Laserschweissen eingeführt. So hat z.b. die Forschungsgesellschaft für Strahlwerkzeuge mbh FGSW im Rahmen des von der Landesstiftung BadenWürttemberg geförderten Projektes ACES die Prozesskontrolle mit einer koaxialen CMOSKamera eingehend untersucht. 1 (oben): Optischer Aufbau mit koaxialer CMOSVon der Forschungsgesellschaft für Bild Kamera Strahlwerkzeuge mbh FGSW wurde für Bild 2 (unten links): verzinktes Stahlblech 5 kw das Projekt ACES eine Kamera gesucht, Laserleistung, 9 m/min Vorschub Bild 3 (unten rechts): verzinktes Stahlblech 6 kw die eine gute Empfindlichkeit im Nahen Laserleistung, 11 m/min Vorschub Infrarot (NIR) Bereich besitzt und sich bereits bei Schweissapplikationen bewährt hat. Als Nebenbedingung sollten Bildraten von 1 khz mit dem Bildverarbeitungssystem möglich sein, damit zu einem späteren Zeitpunkt der Entwicklung für die Prozesssteuerung eine Stellgrösse aus dem Ergebnis der automatischen Analysen abgeleitet werden kann. Die Wahl fiel auf die MVD1024E160 CMOSKamera von Photonfocus, die schon mehrfach erfolgreich bei Schweissprojekten eingesetzt wurde. Für den Versuchsaufbau wurde ein 6 kw Scheibenlaser verwendet, der mit einer 2DScanneroptik mit 450mm Brennweite verbunden wurde. Der Brennfleckdurchmesser betrug 600 µm. Der Laserschweissprozess wurde koaxial durch den Scanner hindurch bei einem Abbildungsmassstab von 0,31 beobachtet. Den optischen Aufbau zeigt Bild 1. Die

13 Prozesskontrolle 13 MVD1024E160 Kamera wurde mit einem ROI von 324 x 324 Pixeln und einer Belichtungszeit von 0,25 ms betrieben. Dabei resultierte eine Bildrate von 1kHz. Zur Beobachtung wurde das thermische Eigenleuchten bei einer Wellenlänge von 905 nm ausgenutzt. Das Schmelzbad musste nicht zusätzlich beleuchtet werden, da die unteren Grauwerte im Bild mit Skimming angehoben wurden. Für die Schweissversuche wurde verzinktes Stahlblech 2 x 0,7mm mit Überlappstoss verwendet. Bild 2 zeigt die Situation bei koaxialer Beobachtung des Schweissprozesses. Das Keyhole (rechts im Bild) und das Schmelzbad (links) sind deutlich erkennbar. Die schwarze Zone nach dem Keyhole wird durch einen Fehler beim Schweissen (Durchschweissung) hervorgerufen. Bild 3 zeigt deutlich einen Schmelzauswurf, der durch die im Vergleich zu Bild 2 erhöhte Laserleistung und Vorschubsgeschwindigkeit hervorgerufen wurde. Mit dem Versuchsaufbau konnte im Projekt nachgewiesen werden, dass mit einer koaxialen CMOSKamera eine Prozesskontrolle durchgeführt werden kann. Die Photonfocus CMOSKamera MVD1024E160 wurde aufgrund ihrer hohen Dynamik, der sehr guten Empfindlichkeit im NIRBereich sowie der hohen Bildrate, die sich durch geeignete Wahl des Auslesefensters (ROI) ergibt, ausgewählt. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: 1024 x 1024 Pixel mit 10.6 μm x 10.6 μm Pixelgrösse. Bildrate: 150 Bilder pro Sekunde bei Vollauflösung. Shutter Mode: Global Shutter für HochgeschwindigkeitsAnwendungen mit minimaler Belichtungszeit von 10 μs. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink base. MVD1024E160

14 14 Schweissen PROZESSKONTROLLE BEIM LASERSCHWEISSEN Im Mittelpunkt des Projekts INESS (Integration optischer Messmethoden zur Prozesskontrolle beim Laserstrahlschweissen) stand die Entwicklung eines integrierten Prozessüberwachungssystems für das Laserstrahlschweissen mit Festkörperlasern. Für das Laserstrahlschweissen existieren bereits verschiedene, auf unterschiedlichen Methoden basierende, kommerzielle Prozessüberwachungssysteme. Die Motivation zur Methodenentwicklung für die Prozesskontrolle liegt im anwachsenden Einsatz des Laserstrahlschweissens im industriellen Fertigungsbereich. Neben der 100% Qualitätsüberwachung sollen gleichzeitig eine zuverlässige Regelstrategie zur Prozessoptimierung und innovative Prozesskontrollen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit beitragen. Innovativ am realisierten System ist der Ansatz, die Pre, In und Postprozessbeobachtung in einer kompakten Bauweise zu kombinieren. Dies wurde durch den Einsatz mit einer CMOSKamera erreicht, mit der alle drei Prozessschritte gleichzeitig erfasst und ausgewertet werden können. Preprozess: Mittels Lichtschnittverfahren kann im Vorlauf die Stossgeometrie des Werkstückes überprüft werden. Dies erlaubt die Strahllage relativ zum Werkstück unmittelbar vor dem Schweissprozess zu korrigieren. Inprozess: Die Bildaufzeichnungen von Schmelzbad und Kapillargeometrie werden ausgewertet und zur Korrelationsanalyse von Schweissparametern Bild 1: Skizze des Schweissprozesses mit zu überwachenund defekten herangezogen. dem Pre, In und Postprozessbereich Postprozess: In der NachprozessüberBild 2: Simultane Bildaufzeichnung vor, während und nach wachung erfolgt mit Lichtschnittverfahren dem Laserschweissprozess eines Bauteils. eine Nahtoberraupeninspektion. Mit diesem System lässt sich bei hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten eine Prozessüberwachung mit hoher Ortsauflösung realisieren. In der Evaluierungs

15 Schweissen 15 phase konnte die Funktionalität des Überwachungssystem beim Schweissen von Realbauteilen aufgezeigt werden. Aufgrund der Applikationsanforderung wurde die CMOSKamera MV1024TrackCam von Photonfocus eingesetzt. CMOSKameras werden in Applikationen zur Schweissprozesskontrolle bevorzugt eingesetzt. Die CMOSKameras von Photonfocus verfügen dank der LinLog Technologie über eine sehr hohe Dynamik. Zudem erweisen sich die Regions of Interest (ROI s) bei den CMOSKameras, gegenüber den CCD s, als wichtiges Leistungsmerkmal, um verschiedene Teilbilder definieren und so mit einer hohen Framerate aufnehmen zu können. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: Mit 1024 x 1024 Pixel mit Ortsauflösung von 20 μm. ROI: Region of Interest (ROI) and Multiple Region of Interest (MROI) ermöglichen, ausgewählte Teilbereiche einer Szene zu erfassen. Konfiguration: Sehr schnelle Änderunge der wichtigsten Kameraeinstellungen. Bildrate: Hohe Bildrate von bis zu 75 Vollbildern pro Sekunde. Global Shutter: Keine Bewegungsartefakte, keine Geisterbilder durch zentralen Verschluss. Vision System unter Betriebssystem Linux. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink base. MVD1024TrackCam

16 16 Schweissen SCHWEISSNAHTKONTROLLE IN DER FAHRZEUGINDUSTRIE In modernen Karosseriefertigungen der Automobilindustrie wurde das herkömmliche Punktschweissen durch die Technik des Laserfügens verdrängt, bei der vorgefertigte Bleche (Tailored Blanks) mit Laserschweiss und Laserlötverfahren zusammengefügt werden. Die hohen Qualitätsansprüche der Automobilindustrie verlangen nach ausserordentlich strenger und lückenloser Kontrolle und Dokumentation von Laserschweiss und Laserlötnähten. Gelöst wurde dieses Problem durch ein automatisiertes Inspektionssystem, das eine 100%Kontrolle der Lasernaht ermöglicht. Zum Feststellen aller Schweissfehler werden Lasertriangulation (3D) und Graubildanalyse (2D) kombiniert und in drei parallelen Verfahren eingesetzt: 3DProfilanalyse, 2DNahtstrukturanalyse (Nahttexturanalyse) und 2DPorenanalyse. Bild 1: Graubild für die Texturanalyse an einer ÜberlappSchweissnaht mit Austreibung und Spritzern. Die LinLogTechnologie erlaubt gleichzeitiges Aufzeichnen der zwei Laserlinien ohne Bildüberblendung. Bild 2: 3D/2DAnalyse an einer lasergelöteten Naht. Die festgestellten Poren haben einen Durchmesser von 100 μm. Bild 3: Sensorkopf bestehend aus CMOSKamera, Linienlaser und geblitztem Ringlicht. Das Inspektionssystem verkürzt die Reaktionszeiten und trägt gleichzeitig zur Erhöhung der Prozesssicherheit bei. Das objektive, automatisierte System erfüllt die hohen Qualitätsstandards der deutschen Automobilindustrie. Es bietet zudem mit einem effizienten Dokumentationssystem die Rückverfolgbarkeit der geprüften Schweiss und Lötnähte und erhöht somit die Wirtschaftlichkeit der Karosseriefertigung.

17 Schweissen 17 Aufgrund der Applikationsanforderung wurde die CMOSKamera MVD102480CL8 von Photonfocus eingesetzt. Die Kamera erlaubt dank patentierter LinLog Technologie die Aufzeichnung der Laserlinien aus dem Lichtschnittverfahren und gleichzeitig die Graubildaufzeichnung für die Porenanalyse. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit LinLog. Auflösung: 1024 x 1024 Pixel mit Ortsauflösung von 20 μm. Bildrate: Durch die hohe Bildrate von bis zu 75 Vollbildern pro Sekunde und kurzen Belichtungszeiten sind Inspektionsgeschwindigkeiten bis 30 m/min möglich. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink base. MVD102480CL8

18 18 Schweissen PORENDETEKTION IN SCHWEISSNÄHTEN Die Qualitätskontrolle gewinnt beim automatisierten TungstenInertGas (TIG)Schweissen eine immer grössere Bedeutung. Fehler in Schweissnähten, wie z.b. Poren, können bei hohen Belastungen Ursache für Brüche der Bauteile sein. Bildverarbeitungssysteme werden in Schweisssystemen nicht nur zur Qualitätskontrolle sondern auch zur Dokumentation und Verbesserung des Prozesses eingesetzt. In automatisierten TIGSchweisssystemen ist die visuelle und manuelle Kontrolle der fertiggestellten Bauteile viel zu aufwendig und langsam. Zudem wird eine optische Auflösung von etwa 10 µm benötigt, damit Defekte im Bereich 50 µm sicher erkannt werden. Bei einer visuellen Kontrolle müssten für diesen Zweck optische Hilfsmittel wie Lupen oder Mikroskope eingesetzt werden. Aufgrund dieser Randbedingungen wird für die Qualitätskontrolle ein hochauflösendes Bildverarbeitungssystem benötigt. Damit im Rhythmus der Fertigungszeiten der Bauteile geprüft werden kann, sind zudem an die Inspektionsgeschwindigkeiten des Visionsystems hohe Anforderungen zu stellen. Bild 1: TIG Schweissnaht mit Schweissfehler Bild 2: Ergebnisdarstellung auf der Oberfläche des Souvis 5000 Inspektionssystems Bild 3: Souvis 5000 macro Messkopf Für die Qualitätssicherung von Schweissnähten hat die Firma Precitec Vision (Neftenbach, Schweiz) das Inspektionssystem Souvis 5000 entwickelt. Es kann je nach Applikation und Messkopf Defekte bis zu 50 µm bei Inspektionsgeschwindigkeiten von bis zu 30 m/min sicher erkennen. Zur Inspektion wird ein kombiniertes 2D / 3DVerfahren eingesetzt. Zum Einsatz in den Messköpfen (siehe Bild 3) gelangen die MVD1024E80 CMOSKameras

19 Schweissen 19 von Photonfocus. Für die von der Applikation geforderten hohen Geschwindigkeiten der Bildverarbeitung wurde ein Bildverarbeitungssystem konzipiert, das auf dem Echtzeitbetriebsystem QNX aufsetzt. Hier war es von besonderem Vorteil, dass Photonfocus mit der Kamerasoftware PFRemote2.0 eine betriebssystemunabhängige Softwareplattform zur Ansteuerung der Kameras anbietet. Die Messköpfe des Souvis 5000 Inspektionssystems sind zur Prüfung der Bauteile nach dem Schweissen auf einem Roboter montiert, um die Schweissnaht schnell und präzise abzufahren. Zur sicheren Datenübertragung vom Roboter zum Schaltschrank werden Digipeater von Photonfocus als CameraLink Repeater eingesetzt. Für diese Anwendung ist die MVD1024E80 am besten geeignet. Mit Bildraten von 75 fps und Megapixelauflösung lassen sich Untersuchungsgeschwindigkeiten von bis zu 30 m/min erreichen. Das 2D / 3DInspektionsverfahren benutzt die linearlogarithmische Sensorkennlinie der Photonfocus LinLog Technologie. Die 2DInspektion wird im linearen Bereich der Kennlinie durchgeführt, während die 3DInspektion mittels Lasertriangulation im logarithmischen Kennlinienbereich ausgeführt wird. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit LinLog. Auflösung: 1024 x 1024 Pixel mit Ortsauflösung von 20 μm. Bildrate: Durch die hohe Bildrate von bis zu 75 Vollbildern pro Sekunde und kurzen Belichtungszeiten sind Inspektionsgeschwindigkeiten bis 30 m/min möglich. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink base. MVD1024E80

20 20 ITS & Sicherheit VERKEHRSÜBERWACHUNG IN TUNNELN UND AN VERKEHRSKNOTEN Bild 1 & 2: Tunneleinfahrtsbereich aufgenommen mit einer MonochromKamera von Photonfocus im linearen (oben) und im LinLog Modus (unten). Neuere Sicherheitsvorschriften verlangen von Tunnelbetreibern, bei Unfällen oder Störungen schnellstmöglich eingreifen zu können. Dies kann nur dann gewährleistet werden, wenn auf der gesamten Tunnellänge, sowie im Ein und Ausfahrtbereich eine lückenlose Videoüberwachung stattfindet. Oberstes Ziel ist es, Katastrophen wie sie sich beispielsweise im Montblanc und im GotthardTunnel abgespielt haben in Zukunft zu vermeiden oder zumindest die Schäden und Opferzahl so gering als möglich zu halten. Die bisher eingesetzten Technologien zur Tunnelüberwachung eignen sich nur eingeschränkt zur Vollautomatisierung. Häufig wird die Überwachung durch eine oder mehrere Personen bewerkstelligt, die eine Vielzahl von Monitoren gleichzeitig im Auge behalten müssen. Besonders problematisch sind die Ein und Ausfahrtsbereiche der Tunnel, weil dort tageszeitabhängig und witterungsbedingt extreme Lichtverhältnisse auftreten. Für diese Szenarien werden leistungsfähige Kameras benötigt, die sehr hohe Helligkeitsunterschiede verarbeiten können. PhotonfocusKameras mit der LinLogTechnologie werden in diesen Applikationen eingesetzt, um die kritischen Beobachtungsbereiche der Tunneleinfahrt und der Tunnelausfahrt zuverlässig und lückenlos zu überwachen und zu dokumentieren. Die flexible Konfigurierbarkeit der Kameras erlaubt eine schnelle und anforderungsorientierte Anpassung der Aufnahmeparameter, wie z.b. der Belichtungszeit, der linearlogarithmischen Sensorkennlinie, der selektiven Signaloptimierung in dunkleren Bildbereichen durch Skimming, der LookUpTabelle und der GammaFunktion. Dadurch können Innen und Aussenbereiche Bild 3 & 4: Beobachtung der Tunneleinfahrt im Innenbereich (oben) und im Aussenbereich (unten) mit einer CCDFarbkamera.

21 ITS & Sicherheit 21 von Tunneln simultan mit ein und demselben Kameratyp überwacht werden. Die kontinuierliche Verkehrskontrolle sowohl im Tunnelbereich als auch bei der Ein und Ausfahrt kann deshalb mit einer verringerten Anzahl an Kameras, als bisher erforderlich war, sichergestellt werden. Diese Überwachungstechnologie wird auch an kritischen Verkehrsknotenpunkten mit Erfolg eingesetzt. Für die Anforderungen bei Tunnelbeobachtungen ist sowohl der Einsatz der MVD1024E40 mit einem MegapixelSensor als auch der MVD752E40 mit einem CCIRCMOSSensor gleichermassen geeignet. Beide Kameramodelle sind alternativ mit einer USB2.0 oder mit einer CameraLinkSchnittstelle erhältlich. Beide Kameras verfügen über die LinLog Technologie und können bei Vollbildauflösung Bildraten von 37 fps (MVD1024E40) bzw. Bildraten von 87 fps (MVD752E40) liefern. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: 1024x1024 Pixel (MVD1024E40) und 752x582 Pixel (MVD752E40). Auslesemodus: Vollbild und bis zu 16 Regions of Interest. Bildrate: 37 fps (MVD1024E40) und 87 fps (MVD752E40) bei Vollauflösung. Shutter Mode: Global Shutter für HochgeschwindigkeitsAnwendungen mit minimaler Belichtungszeit von 10 μs. Schnittstelle: USB2.0 oder CameraLink. MVD1024E40

22 22 IST & Sicherheit INSPEKTION VON EISENBAHNSCHIENEN Zu den wichtigen Parametern für einen störungsfreien Schienenverkehr gehören das Schienenprofil, die Schienenposition, der Spurweitenabstand, der Verschleiss am Schienenkörper sowie die Absenkungen des Gleisbettes. Mit Hilfe von CMOSHochgeschwindigkeitskameras und 3DLaserMesstechnik lassen sich die Schienen sowohl bei der Produktion im Walzwerk als auch die verlegten Schienen mit Testzügen schnell und zuverlässig kontrollieren. Zur Qualitätskontrolle von Eisenbahnschienen werden zwei Kameras in Kombination mit zwei Laserliniengeneratoren eingesetzt. Die Laserlinien werden jeweils von oben und von der Seite auf die Schiene projiziert. Die obere Kamera erfasst dabei das Profil der Lauffläche, und die zweite Kamera zeichnet den seitlichen Verlauf des Schienenprofils auf. Durch die LinLog Technologie ist es möglich, eine Triangulation ohne Sättigungserscheinungen bei stark variierendem Reflexionsgrad des Schienenprofils zu realisieren. Gleichzeitig können in den Graubildern Abnutzungserscheinungen wie z.b. Rattermarken frühzeitig erkannt werden. Inspektionssystem zur Qualitätskontrolle von Eisenbahnschienen mit 2 Laserlinien [3 u. 4] und 2 CMOSKameras [1 u. 2]. Bildausschnitt [A]: Lichtschnittbild der oberen Kamera [1] zur Kontrolle der Lauffläche (Triangulationswinkel 60 zum Laserliniengenerator [3]). Bildausschnitt [B]: Lichtschnittbild der seitlich montierten Kamera [2] zur Kontrolle der Schienenflanken (Triangulationswinkel 45 zum Laserliniengenerator [4]). Das Inspektionssystem ermöglicht die extrem schnelle, vollautomatisierte Erfassung von Mängeln an Eisenbahnschienen. Somit lassen sich möglicherweise auftretende Störungen im Bahnsystem frühzeitig erkennen, so dass rechtzeitig vor dem Eintritt von Störungen Reparaturmassnahmen eingeleitet

23 IST & Sicherheit 23 werden können. Während des Inspektionsverfahrens können verschieden relevante Schienenparameter, wie z.b. Abnutzungscharakteristik und Verschleisszyklen, gleichzeitig dokumentiert und analysiert werden. Aufgrund der Applikationsanforderung wird die schnelle CMOSKamera MVD CL8 von Photonfocus eingesetzt, die Vollbildraten von bis zu 150 fps unterstützt und Triangulationsraten von 2 khz zulässt. Mit Hilfe der LinLog Technologie des Bildsensors kann eine äusserst robuste Triangulation realisiert werden. Darüber hinaus wird eine gleichzeitige Oberflächeninspektion mittels der im unteren Kennlinienbereich erfassten Graubilder ermöglicht. Folgende Eigenschaften zeichnen die Kamera aus: Dynamik: Hohe Kontrastauflösung bis zu 120 db mit patentierter LinLog Technologie. Auflösung: 1024 x 1024 Pixel mit 10.6 μm x 10.6 μm Pixelgrösse. Bildrate: 150 Bilder pro Sekunde bei Vollauflösung. Shutter Mode: Global Shutter für Hochgeschwindigkeitsanwendungen mit minimaler Belichtungszeit von 10 μs. Abmessung: Kompaktes Gehäuse von 55 x 55 x 46 mm3. Schnittstelle: CameraLink MVD CL8

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision

PROSILICA Flächenkameras FireWire GigE Vision Flächenkameras FireWire GigE Vision GigE Vision Monochrom und Farbe bis 16 MegaPixel (4872 x 3248) bis 200 Vollbilder/s CCD & CMOS Sensoren 100% kompatibel mit GigE Vision, GenCam, IEEE 1394 Kameras

Mehr

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format

Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Wie es Euch gefällt Pixelvorverarbeitung oder RAW-Format Je nach Anwendung werden an die Bilddaten unterschiedliche Anforderungen gestellt. Beim schnellen Schnappschuss möchte Sie ein fertiges Bild von

Mehr

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies

Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Digitale Bildverarbeitung OPTONET Mastertour bei Allied Vision Technologies Technische Universität Ilmenau Fachgebiet Qualitätssicherung Dr.-Ing. Maik Rosenberger 1 Inhalt 1 Grundbegriffe der Bildverarbeitung

Mehr

Elektronisches Auge wird wachsamer

Elektronisches Auge wird wachsamer Megapixelkameras erhöhen die Sicherheit Elektronisches Auge wird wachsamer Megapixel-Sensoren steigern die Lichtempfindlichkeit von Überwachungskameras deutlich. Das revolutioniert die Videoüberwachung

Mehr

Bildverarbeitung - Inhalt

Bildverarbeitung - Inhalt Bildverarbeitung Bildverarbeitung - Inhalt 1. Anfänge der industriellen Bildverarbeitung 2. Von der Kamera zum Vision Sensor 3. Hardware Konzepte in der BV 4. Beleuchtungssysteme 5. Auswerteverfahren (Software)

Mehr

NÜTZLICHE TIPPS FÜR OPTIMALE SCANS

NÜTZLICHE TIPPS FÜR OPTIMALE SCANS Bedingungen, um gute Scans zu erhalten Die Faktoren, von denen das Ergebnis eines Scans abhängt, sind einerseits die Umgebung sowie die Konfiguration und Kalibrierung des Scanners, aber auch das zu scannende

Mehr

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung Spezifikationen S Messbereich 2.500 mm x 1.000 mm x 700 mm 1.200 mm x 1.000 mm x 700mm Anzahl Kameras 16 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel 10 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel Durchmesser Rohre Messbereich Biegewinkel

Mehr

HSI Kamera VIS. » High Performance Hyper Spectral Imaging. » Datenblatt. Kontinuierliche Echtzeit VIS Hyper-Spektral Kamera

HSI Kamera VIS. » High Performance Hyper Spectral Imaging. » Datenblatt. Kontinuierliche Echtzeit VIS Hyper-Spektral Kamera HSI Kamera VIS» High Performance Hyper Spectral Imaging» Datenblatt Das HSI VIS Kamera-System ist ein integriertes Laborgerät für die präzise Farbanalyse. Das System setzt die Chemical Color Imaging Technologie

Mehr

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR INSPEKTION & ANALYSE MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect HR XR Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und immer kostengünstiger fertigen? Das sind Herausforderungen, denen sich

Mehr

Der EVMA 1288 Standard als Wegweiser zur richtigen Kamera mit der richtigen Bildqualität. Vortragender: Christoph Hoernlen Territory Account Manager

Der EVMA 1288 Standard als Wegweiser zur richtigen Kamera mit der richtigen Bildqualität. Vortragender: Christoph Hoernlen Territory Account Manager Der EVMA 1288 Standard als Wegweiser zur richtigen Kamera mit der richtigen Bildqualität Vortragender: Christoph Hoernlen Territory Account Manager Inhalt 1 Einführung in Bildqualität und ihre entscheidende

Mehr

Photonfocus CMOS Kameras Camera Link USB 2.0 GigE Vision

Photonfocus CMOS Kameras Camera Link USB 2.0 GigE Vision CMOS Kameras Camera Link USB 2.0 GigE Vision CMOS Flächenkameras Camera Link - USB 2.0 - GigE Vision Alle Photonfocus Kameras basieren auf CMOS-Sensoren. Sie arbeiten sehr rauscharm und liefern mit echtem

Mehr

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik

043-102104 CylinderInspector Manuell 043-102113 CylinderInspector QuickTest Zoom 2D Systeme CylinderInspector Optik CylinderInspector Berührungslose Inspektion der Zylinderinnenwand Optimierte Systeme für 2D- und 3D-Messungen Adaptierbar an verschiedene Bohrungsdurchmesser 360 Rundumsicht Leistungsfähige Software Der

Mehr

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik

Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik Ihr Spezialist für optische In-Line Messtechnik www.falcon-vision.com IN-LINE MESSUNGEN QUALITÄTSKONTROLLE PROZESSDIAGNOSE www.falcon-vision.com Falcon-Vision Applikationen Optische Messsysteme für die

Mehr

Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion

Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion Texterkennung von Beschriftungen an CD-Modulen in der Produktion Einführung Die Firma entwickelt und fertigt als innovatives Ingenieurbüro seit mehr als zehn Jahren rechnergesteuerte Mess- und Automatisierungssysteme.

Mehr

Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen.

Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen. Vision for Motion Wie sich hochdynamische Motion-Anwendungen in der Schlauchbearbeitung durch die Integration von Kamerasystemen optimal automatisieren lassen. In einigen Gebieten der Welt ist eine zusätzliche

Mehr

SSC-E450/E470-Serie Farbvideokameras. Damit Sie bei Ihrer Überwachungsanwendung nicht plötzlich im Dunkeln stehen

SSC-E450/E470-Serie Farbvideokameras. Damit Sie bei Ihrer Überwachungsanwendung nicht plötzlich im Dunkeln stehen SSC-E450/E470-Serie Farbvideokameras Damit Sie bei Ihrer Überwachungsanwendung nicht plötzlich im Dunkeln stehen Leistungsmerkmale Hervorragende Bildqualität Hochmoderne SuperExwave -CCD-Technologie Bei

Mehr

Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete. Christoph Walter, MSc

Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete. Christoph Walter, MSc Grundlagen der industriellen Bildverarbeitung und deren Anwendungsgebiete Christoph Walter, MSc Agenda Kurzvorstellung Senmicro Einleitung Komponenten in der Bildverarbeitung Grundbegriffe Ablauf eine

Mehr

Mit 3D SHAPEscan wird die Zukunft greifbar: Neuer 3D Sensor ermöglicht einfache, hochflexible Entnahme unsortierter Bauteile

Mit 3D SHAPEscan wird die Zukunft greifbar: Neuer 3D Sensor ermöglicht einfache, hochflexible Entnahme unsortierter Bauteile AUTOMATICA-Neuheit: Der Griff in die Kiste mit 3D Sensor Mit 3D SHAPEscan wird die Zukunft greifbar: Neuer 3D Sensor ermöglicht einfache, hochflexible Entnahme unsortierter Bauteile Hochkomplexe Aufgabenstellungen

Mehr

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION TRAGBARE 3D-MESSTECHNIK-LÖSUNGEN Die MetraSCAN 3D TM -Produktreihe von Creaform umfasst die robotergeführten optischen

Mehr

2D/3D-Bildverarbeitung in der Automatisierung

2D/3D-Bildverarbeitung in der Automatisierung Vision 2007 2D/3D-Bildverarbeitung in der Automatisierung Dr. Albrecht Kienemund Vorteile von Kamerasystemen mit Bildverarbeitung in der Automatisierung Adaption an manuelle Fertigungsprozesse bei Steigerung

Mehr

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision.

Komplexität. Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION. Pioneering vision. camat Vision Sensoren pictor Intelligente Kameras vicosys Mehrkamerasysteme vcwin Bediensoftware Herausforderung SYSTEME FÜR MACHINE VISION Komplexität. Pioneering vision. Herausforderung Komplexität.

Mehr

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie

www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie www.lichtathlet.de Crashkurs Fotografie Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2. Vorraussetzung 3. Die wichtigsten Funktionen 4. Blende 5. Belichtungszeit 6. ISO-Empfindlichkeit 7. Brennweite 8. Fokus und Schärfentiefe

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

TESTING & INSPECTION. MoveInspect DPA VORSPRUNG IST MESSBAR

TESTING & INSPECTION. MoveInspect DPA VORSPRUNG IST MESSBAR TESTING & INSPECTION MoveInspect DPA VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect DPA Die industrielle 3D Messtechnik ist elementarer Bestandteil moderner Produktionsprozesse und wird sowohl zur Produktionssteuerung

Mehr

Instrumenten- Optik. Mikroskop

Instrumenten- Optik. Mikroskop Instrumenten- Optik Mikroskop Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern Augenoptikerinnen und Augenoptiker Der mechanische Aufbau Die einzelnen mechanischen Bauteile eines Mikroskops bezeichnen und deren

Mehr

Beschreibung der Prüfverfahren

Beschreibung der Prüfverfahren WASSER- UND SCHIFFFAHRTSVERWALTUNG DES BUNDES FACHSTELLE DER WSV Beschreibung der Prüfverfahren Eignungsprüfung von Kameras zur Prozessüberwachung von Schleusen, Schiffshebewerken und beweglichen Brücken

Mehr

Themenvorschlä ge fü r stüdentische Arbeiten äm Lehrstühl Integrierte Aütomätion

Themenvorschlä ge fü r stüdentische Arbeiten äm Lehrstühl Integrierte Aütomätion Themenvorschlä ge fü r stüdentische Arbeiten äm Lehrstühl Integrierte Aütomätion Die folgenden Themenvorschläge dienen als Grundlage für studentische Arbeiten. Je nach Art der Arbeit können die Themen

Mehr

Leitfaden für die Kameratechnologie. Kriterien für die Auswahl von Videoüberwachungskameras

Leitfaden für die Kameratechnologie. Kriterien für die Auswahl von Videoüberwachungskameras Leitfaden für die Kameratechnologie Kriterien für die Auswahl von Videoüberwachungskameras Einleitung Die Investition in ein Videoüberwachungssystem muss gut überlegt werden. Sie müssen zahlreiche Objekte

Mehr

e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe

e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe e2v Zeilenkameras Monochrom Farbe Auflösungen 512 bis 16.384 Pixel/Zeile Zeilenfrequenzen bis zu 210 khz CCD- und CMOS-Sensoren Single- und Multi-Line, GigE Vision, CoaXPress Telefon 0 8142 / 4 90 45 Fax

Mehr

Christina Steiner (Autor) Highspeed Stereo-Endoskopie für eng begrenzte Messvolumina

Christina Steiner (Autor) Highspeed Stereo-Endoskopie für eng begrenzte Messvolumina Christina Steiner (Autor) Highspeed Stereo-Endoskopie für eng begrenzte Messvolumina https://cuvillier.de/de/shop/publications/7141 Copyright: Cuvillier Verlag, Inhaberin Annette Jentzsch-Cuvillier, Nonnenstieg

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner 2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner A Distance Ahead A Distance Ahead: Der entscheidende Vorsprung im Markt Die neue Generation der

Mehr

Linear Workflow. Linear Workflow. Version 1.0-2011-10-11

Linear Workflow. Linear Workflow. Version 1.0-2011-10-11 Version 1.0-2011-10-11 Verfahren, Bilder unter Rücksichtnahme ihres Farbprofils und der des Ausgabegeräts zu berechnen (3D), bzw. zu bearbeiten (Compositing), um eine mathematisch und physikalisch korrekte

Mehr

DALSA TDI Zeilenkameras überlisten die Dunkelheit

DALSA TDI Zeilenkameras überlisten die Dunkelheit TDI Zeilenkameras überlisten die Dunkelheit Zeilenkameras benötigen wegen der hohen Scan-Frequenzen im Betrieb viel Licht aber auch die beste Beleuchtung hat ihre Grenzen. TDI-Sensoren können mittels Mehrfachbelichtung

Mehr

HSI Kamera VIS / VNIR

HSI Kamera VIS / VNIR HSI Kamera VIS / VNIR» High Performance Hyper Spectral Imaging» Datenblatt Das HSI VIS / VNIR Kamera-System ist ein integriertes Laborgerät für die kombinierte Farb- und chemische Analyse. Das System setzt

Mehr

Dual-Core-Mikroskop verbindet Konfokalmikroskopie und Interferometrie

Dual-Core-Mikroskop verbindet Konfokalmikroskopie und Interferometrie Dual-Core-Mikroskop verbindet Konfokalmikroskopie und Interferometrie Nanometergenaue und sekundenschnelle 3D-Charakterisierung am Beispiel von Solarzellen Roger Artigas 1, Anja Schué 2 1 Sensofar-Tech,

Mehr

KOMPONENTEN. aku.komponenten. www.aku.eu

KOMPONENTEN. aku.komponenten. www.aku.eu KOMPONENTEN aku.komponenten www.aku.eu Partnerwahl bei aku: Die Besten sind für unsere Kunden gerade gut genug. Wer dauerhaft erfolgreich sein möchte, darf keine halben Sachen machen. Aus diesem Grund

Mehr

100 % Qualität durch Endkontrolle: Fehlerfreie Einzelnutzen durch vollautomatische Inspektion

100 % Qualität durch Endkontrolle: Fehlerfreie Einzelnutzen durch vollautomatische Inspektion Exakte Oberflächeninspektion bei Hochgeschwindigkeit 100 % Qualität durch Endkontrolle: Fehlerfreie Einzelnutzen durch vollautomatische Inspektion Die 100% Inspektion bei bedruckten Produkten hat im wesentlichen

Mehr

Datenblatt zu EOS Optical Infrared Tracking-System ZGDV, Darmstadt Stand: 06.2006

Datenblatt zu EOS Optical Infrared Tracking-System ZGDV, Darmstadt Stand: 06.2006 Datenblatt zu EOS Optical Infrared Tracking-System ZGDV, Darmstadt Stand: 06.2006 Das EOS Optical IR-Tracking-System ist eine kombinierte Hardware-Software-Lösung zur Messung von Positionen von starren

Mehr

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation

Bildbearbeitungstechniken Lehrerinformation Lehrerinformation 1/9 Arbeitsauftrag Ziel Zwanzig klassische Elemente der Bildbearbeitung werden vorgestellt. Die Sch arbeiten in Zweierteams und erarbeiten sich das Wissen zu je 1 2. Sie bearbeiten Bildausschnitte,

Mehr

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera

Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Grundlegender Aufbau einer 3D Kamera Stefan Schwope, 05.08.2010 D B C E F A Abbildung 1) Systemkomponenten einer 3D Kamera Eine 3D Kamera besteht aus folgenden grundlegenden Systemkomponenten (siehe Abbildung

Mehr

Oberflächen vom Nanometer bis zum Meter messen

Oberflächen vom Nanometer bis zum Meter messen Oberflächen vom Nanometer bis zum Meter messen Dr. Thomas Fries Fries Research & Technology GmbH (FRT), www.frt-gmbh.com In den Bereichen F&E und Produktionskontrolle spielt die präzise Messung von Oberflächen

Mehr

Zukunft TIVIS. AluCheck

Zukunft TIVIS. AluCheck Zukunft TIVIS AluCheck AluCheck Schweißnahtkontrolle aus dem Hause EHR Jede Idee hat einen Anfang Erfahrung in der optischen Schweißnahterkennung EHR befasst sich seit über 10 Jahren mit der optischen

Mehr

MANUELLE UND HALBAUTOMATISCHE SMD-BESTÜCKUNGSSYSTEME. engineered by

MANUELLE UND HALBAUTOMATISCHE SMD-BESTÜCKUNGSSYSTEME. engineered by MANUELLE UND HALBAUTOMATISCHE SMD-BESTÜCKUNGSSYSTEME engineered by SWISS MADE SMD-Bestückungssysteme für Prototypen und Kleinserien Manuelle und halbautomatische Modelle Leichtgängiges Pantographsystem

Mehr

Leica Absolute Trackers

Leica Absolute Trackers PRODUKTBROSCHÜRE Leica Absolute Trackers Messtaster-Lösungen Leica Absolute Tracker AT402 und B-Probe Einstieg in die portable messtechnik ULTRA-MOBILES messtaster-system Die Leica B-Probe ist ein handgeführter,

Mehr

Versuchsanleitung. Labor Mechatronik. Versuch BV_3 Grundlagen der Bildverarbeitung. Labor Mechatronik Versuch BV-3 Grundlagen der Bildverarbeitung

Versuchsanleitung. Labor Mechatronik. Versuch BV_3 Grundlagen der Bildverarbeitung. Labor Mechatronik Versuch BV-3 Grundlagen der Bildverarbeitung Fachbereich 2 Ingenieurwissenschaften II Labor Mechatronik Steuerungund Regelung Lehrgebiet: Mechatronik Versuchsanleitung Versuch BV_3 Grundlagen der Bildverarbeitung Foto: Firmenschrift Fa. Rauscher

Mehr

Integration aktueller. Kamerasensorik. in optischen Messsystemen

Integration aktueller. Kamerasensorik. in optischen Messsystemen Integration aktueller Kamerasensorik in optischen Messsystemen Daniela Schütz & Isabell Zillich Übersicht Digitale Online-Kameras Sensoren Kamera-Rechner-Interface Softwareintegration Standard-Messsystem

Mehr

Computer Graphik I (3D) Dateneingabe

Computer Graphik I (3D) Dateneingabe Computer Graphik I (3D) Dateneingabe 1 3D Graphik- Pipeline Anwendung 3D Dateneingabe Repräsenta

Mehr

Kosteneffiziente Akustik-Analyse für Zulieferer im Automobilbau

Kosteneffiziente Akustik-Analyse für Zulieferer im Automobilbau Kosteneffiziente Akustik-Analyse für Zulieferer im Automobilbau Autotüren, Sitze, Nockenwellen, Kugellager, Zylinderkopfdichtungen, Heckklappen, ABS- Motoren die Liste der einzelnen Komponenten, die in

Mehr

Intelligenter Sensor F160

Intelligenter Sensor F160 10-Punkte-Plan-Fragebogen für Applikationsanfragen siehe Seite 35. Anwendungen OCR (Schrift lesen) Steuereinheit: F160 C15E Handkonsole: F160 KP Kameras: F160 S1 F150 SLC20 F150 SLC50 integr. intelligente

Mehr

Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge

Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge Robuste und hochpräzise optische Inline Messtechnik BentelerOpticalGauge Nicht erst durch die Notwendigkeiten, die die internationalen Produkthaftungsgesetze an die Fertigungsqualität und zuverlässigkeit

Mehr

Telezentrische Meßtechnik

Telezentrische Meßtechnik Telezentrische Meßtechnik Beidseitige Telezentrie - eine Voraussetzung für hochgenaue optische Meßtechnik Autor : Dr. Rolf Wartmann, Bad Kreuznach In den letzten Jahren erlebten die Techniken der berührungslosen,

Mehr

Technische Gesichtserkennung

Technische Gesichtserkennung Technische Gesichtserkennung Gliederung Was ist Gesichtserkennung? Anwendungsbereiche der Gesichtserkennung Technische Verfahren Paul-Viola Algorithmus Gesichtsverfolgung via Webcam Hardware Software Demo

Mehr

P r e s s e - I n f o r m a t i o n Darmstadt/Marl, 28. Oktober 2002. Lückenlose Automobilglas-Inspektion

P r e s s e - I n f o r m a t i o n Darmstadt/Marl, 28. Oktober 2002. Lückenlose Automobilglas-Inspektion P r e s s e - I n f o r m a t i o n Darmstadt/Marl, 28. Oktober 2002 Automotive zur glasstec Lückenlose Automobilglas-Inspektion Bei Automobilglas alle Fehler unter Kontrolle Die Automobilindustrie verlangt

Mehr

Objektsegmentierung von kompaktem Schüttgut für die technische Erkennung

Objektsegmentierung von kompaktem Schüttgut für die technische Erkennung Objektsegmentierung von kompaktem Schüttgut für die technische Erkennung Dissertation zur Erlangung des akademischen Grades Doktoringenieur (Dr.-Ing.) vorgelegt der Fakultät für Maschinenbau der Technischen

Mehr

Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS

Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS MESSTECHNIK Go!SCAN 3D: DAS SCHNELLSTE UND EINFACHSTE HANDGEFÜHRTE 3D-SCAN-ERLEBNIS MOBILE 3D-MESSLÖSUNGEN Der Go!SCAN 3D TM ermöglicht benutzerfreundliche, mobile 3D-Scans und schnelle, zuverlässige Messungen.

Mehr

Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik...

Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik... Kennen Sie die neuen Möglichkeiten der Messtechnik... www.captorsystem.com ... die mittels 3D-Vision für all Ihre Fertigungsteile einsetzbar ist? Tecnomatrix - der Spezialist auf dem Gebiet der Planung

Mehr

Leica Application Suite

Leica Application Suite Leica Application Suite Macro Editor und Macro Runner Maßgeschneidert und automatisiert Nach dem Start der Routine kann die Ausführung einzelner Befehle optional 'angehalten' werden, wenn der Benutzer

Mehr

TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik

TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik L TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik TITGEMEYER 335 TIOS Control erlaubt erstmals eine exakte Überwachung und Dokumentation

Mehr

Montage in der Bewegung: 3D Messsystem erhöht signifikant die Wirtschaftlichkeit

Montage in der Bewegung: 3D Messsystem erhöht signifikant die Wirtschaftlichkeit Assembly-on-the-fly in der Automobilproduktion Montage in der Bewegung: 3D Messsystem erhöht signifikant die Wirtschaftlichkeit Die gezielte Produktionsoptimierung steht auf der Tagesordnung aller Automobilhersteller.

Mehr

Hauptseminar Autofokus

Hauptseminar Autofokus Hauptseminar Autofokus Hans Dichtl 30. Januar 2007 Wann ist ein Bild fokussiert? Wann ist ein Bild fokusiert? Welche mathematischen Modelle stehen uns zur Verfügung? Wie wird das elektronisch und mechanisch

Mehr

BELICHTUNGSMESSUNG: IMMER EIN KOMPROMISS

BELICHTUNGSMESSUNG: IMMER EIN KOMPROMISS BELICHTUNGSMESSUNG: IMMER EIN KOMPROMISS Hinter dem sehr einfachen Begriff Belichtungsmessung versteckt sich beim näheren Hinschauen ein komplizierter Vorgang, denn das Ziel der Belichtungsmessung ist

Mehr

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Exakt. Sicher. Robust 3D Messtechnik Do it yourself Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Anspruchsvolle Messtechnik wird einfach: Zur AUTOMATICA 2012 kündigt ISRA VISION eine

Mehr

Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions-

Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions- Mit den hochgenauen Oberflächeninspektions- und Profilmessanlagen SURFILES können Sie Ihre Produkte sogar im heißen Zustand berührungslos prüfen und alle für Sie relevanten Qualitätsmerkmale bedarfsgerecht

Mehr

Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme

Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme FDL FDAz Inline und Desktop automatische optische Inspektionssysteme Automatische optische Inspektion von Leiterplatten Ersetzen Sie Ihre manuelle Kontrolle durch automatische Inspektion. Inspiziert: Inspizieren

Mehr

Physikalisches Praktikum 3. Semester

Physikalisches Praktikum 3. Semester Torsten Leddig 18.Januar 2005 Mathias Arbeiter Betreuer: Dr.Hoppe Physikalisches Praktikum 3. Semester - Optische Systeme - 1 Ziel Kennenlernen grundlegender optischer Baugruppen Aufgaben Einige einfache

Mehr

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie

Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie Industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement der kunststoffverarbeitenden Industrie Anforderungen an die industrielle Bildverarbeitung im Qualitätsmanagement bei der Herstellung von Kunststoffteilen

Mehr

Innovative Verfahren für die 3D Laser-Triangulation

Innovative Verfahren für die 3D Laser-Triangulation Innovative Verfahren für die 3D Laser-Triangulation C2 C4 C3 Firmenprofil AT Automation Technology GmbH Seit 1998 Sitz in Bad Oldesloe zwischen Hamburg und Lübeck 20 Mitarbeiter (Ingenieure) Zwei Geschäftsfelder

Mehr

WQB 4000SOPS Die nächste Generation. Für unübertroffene Präzision & Funktionalität

WQB 4000SOPS Die nächste Generation. Für unübertroffene Präzision & Funktionalität WQB 4000SOPS Die nächste Generation Für unübertroffene Präzision & Funktionalität Maximale Präzision. Maximale Flexibilität. Maximale Benutzerfreundlichkeit. Das Reparatur- und Rework-System der nächsten

Mehr

Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme

Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme Kurzer Leitfaden Erste Hilfe bei der Auswahl einer Kamera für Machine Vision Systeme Die rasanten Entwicklungen der letzten Jahre sowohl im Hardware- als auch im Software- Bereich von bildverarbeitenden

Mehr

Inhalte. Photogram. Aufnahmesysteme. HS BO Lab. für Photogrammetrie: Digitale Aufnahmesysteme 1

Inhalte. Photogram. Aufnahmesysteme. HS BO Lab. für Photogrammetrie: Digitale Aufnahmesysteme 1 Inhalte Photogram. Aufnahmesysteme Metrische Kameras (Definition der Inneren Orientierung) Analoge Messkameras Fotografische Aspekte Digitalisierung analoger Bilder Digitale Aufnahmesysteme (Grundlagen)

Mehr

Bi-valente automatische Inspektion und Prozesskontrolle für alle Arten von Vliesstoffen

Bi-valente automatische Inspektion und Prozesskontrolle für alle Arten von Vliesstoffen Bi-valente automatische Inspektion und Prozesskontrolle für alle Arten von Vliesstoffen Robert Massen, Günther Kohler MASSEN machine vision systems GmbH Lohnerhofstr. 6 D-78467 Konstanz Mitglied der Gruppe

Mehr

Optische Inspektion zur. Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH

Optische Inspektion zur. Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH Optische Inspektion zur Qualitätssicherung Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH Agenda Warum Bildverarbeitung in der Qualitätssicherung? Wann ist der Einsatz von Bildverarbeitung sinnvoll? Aufbau eines

Mehr

Kraft-Momentensystem. Modelle. Systemkomponenten. KMSi. mit interner Elektronik

Kraft-Momentensystem. Modelle. Systemkomponenten. KMSi. mit interner Elektronik Kraft-Momentensystem mit interner Elektronik Die Kraft-Momentensysteme der Baureihe KMS; sind leistungsfähige Systeme zur Messung von Kräften und Momenten im 3-dimensionalen Raum. Modelle Die Vorteile

Mehr

Prozessanalytik Diagnose, Optimierung und Überwachung chemischer Prozesse

Prozessanalytik Diagnose, Optimierung und Überwachung chemischer Prozesse FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Chemische Technologie ICT Prozessanalytik Diagnose, Optimierung und Überwachung chemischer Prozesse ProzessANALYTIK diagnose, OPTIMIERUNG UND ÜBERWACHUNG chemischer prozesse Viele

Mehr

Messtechnik / Automatische Chartmessung Loglux i5 CL

Messtechnik / Automatische Chartmessung Loglux i5 CL Messtechnik / Automatische Chartmessung Loglux i5 CL Seite 1 / 6 Loglux i5 CL Die schnelle und hochauflösende CMOS-Kamera mit CameraLink-Anschluss für den Einsatz in der industriellen Bildverarbeitung.

Mehr

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN MESSTECHNIK TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN TRAGBARE 3D-MESSLÖSUNGEN Handyscan 3D TM Scanner sind die derzeit genauesten tragbaren 3D-Scanner auf dem Markt. Wir haben eine umfassende Produktreihe

Mehr

Zoom-Mikroskop ZM. Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop

Zoom-Mikroskop ZM. Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop Zoom-Mikroskop ZM Das universell einsetzbare Zoom-Mikroskop Die Vorteile im Überblick Zoom-Mikroskop ZM Mikroskopkörper Kernstück des ZM ist ein Mikroskopkörper mit dem Zoom-Faktor 5 : 1 bei einem Abbildungsmaßstab

Mehr

sensors precision speed dynamics

sensors precision speed dynamics sensors precision speed dynamics 2 3 Sensoren für die Produktion precision speed dynamics Schnell und genau nokra Sensoren sind für den direkten Einsatz in der Fertigungslinie entwickelt worden. Dem Anwender

Mehr

Das Unternehmen. a3ds GmbH automated 3D scannning Volkmaroder Straße 39 38104 Braunschweig Deutschland. Zertifiziert durch die Firma GOM

Das Unternehmen. a3ds GmbH automated 3D scannning Volkmaroder Straße 39 38104 Braunschweig Deutschland. Zertifiziert durch die Firma GOM Das Unternehmen Zertifiziert durch die Firma GOM Unsere Dienstleistungen Wir kommen zu Ihnen Vorteile der optischen Messtechnik Sofortige Bestimmung kritischer Bereiche Unsere Messsysteme Anwendungsspektrum

Mehr

MR-kompatible Kamera 12M

MR-kompatible Kamera 12M MR-kompatible Kamera 12M Benutzerhandbuch 1. Bestimmungsgemäßer Gebrauch Unsere MR-kompatiblen Kameras dienen der Anzeige und Aufnahme von Videobildern von Patienten und/oder Probanden in Kernspintomographen

Mehr

profileobserver compact

profileobserver compact NEW YORK Schneller als das Auge profileobserver compact ENGINEERING QUALITY WORLDWIDE Der profileobserver compact Das Hochleistungs-Qualitätssicherungssystem für die automatisierte Fertigung. Ausgangslage

Mehr

Lokalisierung. Vom tatsächlichen zum virtuellen Modell. Vom virtuellen zum tatsächlichen Modell

Lokalisierung. Vom tatsächlichen zum virtuellen Modell. Vom virtuellen zum tatsächlichen Modell Lokalisierung - FÜHRUNG - Griff in die Kiste - ONLINE-MESSUNG - IDENTIFIKATION Lokalisierung Um die Beladung einer Fertigungslinie kostengünstig zu automatisieren. Visio Nerf bietet Ihnen eine auf einer

Mehr

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung

Baumer VeriSens. Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Baumer VeriSens Vision Sensoren für die industrielle Automatisierung Dr. Ralf Grieser Baumer Optronic GmbH Badstraße 30 DE-01454 Radeberg www.baumerverisens.com Baumer Ihr Partner für industrielle BV Digitale

Mehr

Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software

Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software Optimierung des Energieverbrauchs eingebetteter Software Welchen Einfluss hat eine Programmänderung auf den Energiebedarf einer Applikation? Welcher Programmteil verursacht den größten Energieverbrauch?

Mehr

E X A K T M E S S GmbH

E X A K T M E S S GmbH Messmethoden in der dimensionellen Masskontrolle Um eine Messaufgabe zu erfüllen, können unterschiedliche Messmethoden angewandt werden. Standardmäßig teilt sich das Messen in Messvorrichtungen und Messmaschinen

Mehr

Modernste 3D Größen- und Formanalysen für Labor und Prozess

Modernste 3D Größen- und Formanalysen für Labor und Prozess Modernste 3D Größen- und Formanalysen für Labor und Prozess Unter den dynamischen Bildanalysesystemen liefert die patentierte 3D Messverfahren des PartAn die genauesten Korngrößen- und Kornfomverteilungen.

Mehr

GRIFF IN DIE KISTE 3D-LAGEERKENNUNG MITTELS LASERMESSTECHNIK FABRIKAUTOMATION

GRIFF IN DIE KISTE 3D-LAGEERKENNUNG MITTELS LASERMESSTECHNIK FABRIKAUTOMATION GRIFF IN DIE KISTE 3D-LAGEERKENNUNG MITTELS LASERMESSTECHNIK FABRIKAUTOMATION GRIFF IN DIE KISTE Der so genannte Griff in die Kiste ist eines der meist gesuchten Systeme in der Industrie, um Produktionsabläufe

Mehr

AOI Automatische optische Inspektion

AOI Automatische optische Inspektion AOI Automatische optische Inspektion Was bedeutet AOI? AOI bedeutet automatische optische Inspektion von bestückten Leiterplatten (PCB). Allgemein: Elektronische Baugruppen werden von einem Kamerasystem

Mehr

Probleme der Navigation von Rehabilitationsroboter: Intelligenter Rollstuhl

Probleme der Navigation von Rehabilitationsroboter: Intelligenter Rollstuhl 16.04.2013 Advanced Seminar "Computer Engineering" WS2012/2013 Probleme der Navigation von Rehabilitationsroboter: Intelligenter Rollstuhl Sandrine Michele Chouansu Lehrstuhl für Automation; Universität

Mehr

InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis. Udo Gehrmann, Fertigungsleiter

InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis. Udo Gehrmann, Fertigungsleiter InnovationsIMPULS 3D-Druck in der Praxis Udo Gehrmann, Fertigungsleiter Agenda -Kurzvorstellung unseres Unternehmens -Erzeugung digitaler Daten -optische Messtechnik - Dateiformate -3D Druck in der Praxis

Mehr

M E S S T E C H N I K

M E S S T E C H N I K M E S S T E C H N I K Service / Dienstleistung Die Springer GmbH ist Ihr Dienstleister in dem Bereich der industriellen Messtechnik. Mit stetig wachsendem Leistungsumfang sowie einem motivierten und qualifizierten

Mehr

Preisliste Zeiss Routinekameras

Preisliste Zeiss Routinekameras Preisliste Zeiss Routinekameras ZEISS AxioCam ERc 5s Rev.2-1 - ZEISS Axiocam 105 color - 3 - ZEISS Tubus HD 30 /20 mit integrierter HD IP Kamera 5 MP für Primo Star - 4 - C-mount Adapter - 5 - ZEISS AxioCam

Mehr

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Hintergrund Bei komplexen Baugruppen ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die Tolerierung der einzelnen

Mehr

Hysteroskop. Operations-Schaft. Diagnostik-Schaft. Hysteroskop 30, Ø 2,7 mm, Länge 300 mm, autoklavierbar (bis zu 500 Zyklen), mit Stablinsenoptik.

Hysteroskop. Operations-Schaft. Diagnostik-Schaft. Hysteroskop 30, Ø 2,7 mm, Länge 300 mm, autoklavierbar (bis zu 500 Zyklen), mit Stablinsenoptik. Hysteroskop Hysteroskop 30, Ø 2,7 mm, Länge 300 mm, autoklavierbar (bis zu 500 Zyklen), mit Stablinsenoptik. Operations-Schaft Der 14,9 Fr Dauerspül-Schaft mit zwei drehbaren Hähnen ist aufgrund seines

Mehr

(ibv) in der klimatischen Erprobung

(ibv) in der klimatischen Erprobung Einsatz der industriellen Bildverarbeitung (ibv) in der klimatischen Erprobung von Anzeigeinstrumenten Jena, 25.10.2011 Robert Bosch GmbH, Dr. Henning Oest 1 Agenda Erprobung Anzeigeinstrumente, Stand

Mehr

Bildverarbeitungssystem mit Echtfarbverarbeitung

Bildverarbeitungssystem mit Echtfarbverarbeitung OMRON ELECTRONICS GmbH Elisabeth-Selbert-Str. 17 D-40764 Langenfeld Internet: http://www.omron.de E-Mail: info.de@eu.omron.com Ansprechpartner für Redaktionen: Sabina Hofmann, E-Mail: sabina.hofmann@eu.omron.com

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100%

Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Steigern Sie Ihre Erträge Optimieren Sie Ihre Inspektion Inspektionssysteme für Kunststoff-Folien und -Filme 100% Optische Bahninspektion - der direkte Weg zum Ziel Wir bieten Technologie für das Ertragsmanagement

Mehr