Xerox. FreeFlow. Makeready. Fortschrittliche Druckvorstufe, ganz einfach. Ihre Möglichkeiten, deutlich erweitert.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Xerox. FreeFlow. Makeready. Fortschrittliche Druckvorstufe, ganz einfach. Ihre Möglichkeiten, deutlich erweitert."

Transkript

1 Xerox Workflow & Lösungen Xerox FreeFlow Makeready Xerox FreeFlow Makeready Fortschrittliche Druckvorstufe, ganz einfach. Ihre Möglichkeiten, deutlich erweitert.

2 Weg mit Zeit- und Arbeitsaufwand beim Erfassen und Bearbeiten von Dokumenten und der Druckvorbereitung von Aufträgen! Leistungsstarke Funktionen der Druckvorstufe erleichtern Ihnen das Leben. Xerox FreeFlow Makeready ist ein solides Tool für die Druckvorstufe, mit dem sich arbeitsintensive Vorgänge straffen und komplexe Aufträge im Handumdrehen abwickeln lassen. Dank WYSIWYG-Seitenprogrammierung (Druckergebnis stimmt mit der Anzeige überein), Dokumentenzusammenstellung im Drag-und-Drop-Verfahren sowie Funktionen für die Bearbeitung in letzter Minute hilft Ihnen FreeFlow Makeready bei der unkomplizierten und effizienten Vorbereitung selbst umfangreichster Dokumente für den Digitaldruck. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, sich das Ergebnis vorab anzusehen, ohne eine einzige Seite drucken zu müssen. Mit FreeFlow Makeready können Sie elektronische und Papierdokumente in einem einzigartigen Datei- und Druckdatenstrom kombinieren. Außerdem erhalten Sie höchste Flexibilität: Das System ist grundsätzlich für die Zusammenarbeit mit den Xerox DocuMate Scannern ausgelegt, dennoch können Sie auch direkt über Ihr Produktionsdrucksystem oder Ihr Multifunktionsgerät von Xerox scannen. Straffen Sie Ihren Workflow mit FreeFlow Makeready. Eingabe Scannen Makeready Produktionsdruck 2

3 Unbegrenzte Erfassungs- und Eingabeoptionen FreeFlow Makeready ist mit ausgewählten TWAIN-konformen Xerox DocuMate -Scannern kompatibel und unterstützt Funktionen wie die erweiterte Bildverarbeitung und die automatische Bildverbesserung, damit Sie überdurchschnittliche Qualität liefern können. Die TWAIN-Scanfunktion und der integrierte TWAIN-Treiber, der speziell für FreeFlow Makeready entwickelt wurde, sorgen im Gegensatz zu anderen Lösungen für die Druckvorstufe, die mit externen Treibern arbeiten für konsistente Qualität und eine zuverlässige Dokumentenerfassung. Sie können sogar verarbeitete Aufträge automatisch vom Druckserver abrufen oder bestehende Adobe PDF-Dateien importieren. Jetzt noch leistungsstärker dank Remote Scan-Technologie Remote Scan ermöglicht Ihnen die Nutzung von FreeFlow Makeready über die integrierten Scanner Ihres Xerox -Produktionsdrucksystems oder Ihre Xerox -Multifunktionsgeräte, um gescannte Inhalte für Produktionsaufträge zu erstellen. Wenn Ihr Drucksystem über einen integrierten Scanner verfügt, können Sie Aufträge in FreeFlow Makeready importieren oder vom Druckserver abrufen. Dies macht einen separaten Scanner im Produktionsbereich überflüssig und erleichtert Ihnen die Erstellung und den Druck verschiedenster Aufträge, von Kursmaterialien bis hin zu umfangreichen Schulungshandbüchern und vielem mehr. So erhalten Sie neben der traditionellen Bilderfassung über die Xerox DocuMate -Scanner nun eine weitere bequeme Option, um in der Druckvorstufe gescannte Inhalte in Ihre Aufträge einzubinden. Das Remote-Scannen über Ihre Xerox -Produktionsdrucksysteme oder Bürogeräte mit integrierten Scannern bietet Ihnen mithilfe von Windows- oder Geräteoptionen über die Xerox Extensible Interface Platform (EIP) mehr Auswahl und Kontrolle über Ihre gescannten Inhalte. Komfortable Dokumentenbearbeitung Über die WYSIWYG-Schnittstelle von FreeFlow Makeready können Sie Ihre PDF-Dateien in der Vorschau auf dem Bildschirm überprüfen, bevor Sie auch nur eine Seite drucken. Mit integrierten Adobe -Bildbearbeitungsfunktionen können Sie auch noch in letzter Minute Bearbeitungsanforderungen rasch und einfach umsetzen. Die Funktionen der Druckvorstufe, wie beispielsweise der elektronische Leuchttisch, sorgen für eine präzise Registerhaltigkeit von Seite zu Seite bzw. Vorder- und Rückseite. Dadurch sparen Sie Zeit und vermeiden kostspielige Fehler bei der Drucklegung. Darüber hinaus können Sie Papier- und elektronische Dokumente spielend leicht kombinieren, Seiten hinzufügen, löschen, verschieben oder drehen sowie Registerblätter und Registertext einfügen, inklusive automatischer Registererstellung mithilfe der bereits in Ihrer PDF-Datei vorhandenen Lesezeichen. Breite Auswahl an Druckern. Ein einheitlicher Workflow. FreeFlow Makeready unterstützt Windows- Druck und die Übermittlung von Druckaufträgen im WYSIWYG-Modus an digitale Farb- und Schwarzweißdrucker von Xerox. Dies stellt die breiteste Druckerpalette der Branche dar. Sie können sogar Auftragsprofile speichern, um die Auftragsübermittlung für alle Ihre Xerox -Drucker zu vereinheitlichen und so das Nachdrucken zu vereinfachen. 3

4 Erstellen Sie umfangreiche Dokumente im Handumdrehen Steigern Sie Ihre Produktivität durch einfache, schnelle und präzise Bearbeitung Mit dem Drag-und-Drop-Verfahren bietet FreeFlow Makeready zeitsparende Funktionen zur Dokumentenbearbeitung, wie zum Beispiel automatische Registerblätter mit Registertext, kinderleichte Individualisierung und zusätzliche Dokumentensicherheit dank Specialty Imaging-Texteffekten. Ihre Bediener verfügen damit über die richtigen Tools, um selbst hochkomplexe Aufträge abzuwickeln. A C B A B C 4 Sie können vielfältige, in der Branche gängige Dateiformate annehmen, darunter Adobe PostScript, PDF, EPS, TIFF, JPEG und mehr. Verwirklichen Sie konkrete Produktivität in einem echten PDF- Workflow mit umfangreichen Tools für die Dokumentenbearbeitung und die Produktionsvorbereitung. Erweiterte Tools unterstützen Mischformatseiten und -materialien und wahren die ursprünglichen PDF-Eigenschaften. Beurteilen Sie die Wirkung Ihrer Auftragseinrichtung vor dem Druck. FreeFlow Makeready packt die Aktivitäten der Dokumentendruckvorstufe in eine einfache, intuitive WYSIWYG-Schnittstelle und hilft so, die Fehlerrate zu senken, Zeit zu sparen, Prozesse zu straffen, die Herstellung von Musterexemplaren zu vereinfachen und die Auftragsprogrammierung zu erleichtern. Erstellen Sie Registerblätter mit automatischem Registertext. Produktivität und Präzision nehmen spürbar zu, wenn die Verfahren zum Programmieren von Registerblättern fast gänzlich beseitigt werden. D Auftragsänderungen werden automatisch im Auftragsprofil angezeigt. Sie müssen keine Auftragsprofile mehr aktualisieren: Nachdem Sie die Seiten per Dragund-Drop-Verfahren angeordnet, die Registerblätter aktualisiert und die Bearbeitung Ihres Auftrags abgeschlossen haben, konfiguriert FreeFlow Makeready automatisch das Auftragsprofil so, dass Ihre jüngsten Änderungen übernommen werden. Damit sparen Sie wertvolle Zeit bei der Druckvorbereitung. Bessere Resultate bequem erzielt Fügen Sie einfache variable Inhalte hinzu, und werten Sie dadurch Ihre Dokumente auf mit dem benutzerfreundlichen Kombinierund Beschriftungsdienstprogramm. Maximieren Sie Ihre Gewinne durch hochwertige, personalisierte und versionierte Dokumente, die Sie im Handumdrehen erstellen können. D Stärken Sie die Sicherheit Ihrer Dokumente und liefern Sie gleichzeitig mehr Kreativität durch Specialty Imaging-Texteffekte, wie: GlossMark : Kippeffekt nur bei seitlicher Betrachtung erkennbar Correlation Mark: nur mithilfe einer Schlüsselfolie sichtbar MicroText Mark: nur bei Vergrößerung sichtbar; Reproduktion verursacht Unschärfe Eine vollständige Liste finden Sie unter xerox.com/digital-printing/ print-solutions/secure-printing Vereinfachen Sie die Bearbeitung Ihrer Druckaufträge. Sie können Dokumentseiten löschen, verschieben und duplizieren, Leerseiten einfügen und sogar gescannte und elektronische Seiten kombinieren. Bearbeiten Sie PDF-Seiten. Fügen Sie Aufdrucke, Seitenzahlen, Kopf- und Fußzeilen ein. Sie können auch Schriftbilder auf PDF-Seiten bearbeiten sogar die Bildoptimierung mittels Schärfen, Drehen und Beschneiden ist möglich.

5 Xerox FreeFlow Makeready Häufig gestellte Fragen F: Warum benötige ich FreeFlow Makeready? A: Heute werden mehr Aufträge im digitalen Format bearbeitet als je zuvor. FreeFlow Makeready ermöglicht es Ihnen, Dokumente effizient und effektiv in annähernd allen branchenüblichen Dateiformaten vorzubereiten und gestochen scharfe, deutliche, formatierte Erzeugnisse zu drucken. Seine Fähigkeit, Sie bei der schnellen und unkomplizierten Dateibearbeitung und -aktualisierung sowie bei der Ergänzung von Sicherheitsfunktionen und anderen Elementen zu unterstützen und Ihnen gleichzeitig über einen gestrafften Workflow Zeit, Aufwand und Geld zu sparen macht FreeFlow Makeready zu einem unentbehrlichen Bestandteil Ihrer Betriebsabläufe. F: Bin ich durch FreeFlow Makeready gezwungen, mit Raster Document Objects (RDO) zu arbeiten? A: Keineswegs. Mit FreeFlow Makeready können Sie ganz bequem in einem PDF-Workflow arbeiten und sind auf keinerlei externe Tools angewiesen. Sie erstellen zwar über Makeready eine RDO-Datei, können Ihre Ergebnisse aber weiterhin mühelos im PDF-Format ausgeben. Makeready erfordert keinerlei zusätzliche Funktionen. F: Ist FreeFlow Makeready im Grunde nicht bloß ein Scan- Tool? A. Es ist weit mehr als das. Bei FreeFlow Makeready handelt es sich um ein leistungsstarkes Tool für die Druckvorstufe, mit dessen Hilfe Sie Dokumente für den Digitaldruck vorbereiten können, ganz gleich, ob das Scannen dabei Teil des Prozesses ist oder nicht. Denn da sowohl elektronische als auch gescannte Inhalte akzeptiert werden, wird FreeFlow Makeready in der Praxis häufig auch ohne Scan-Erfassung genutzt. 5

6 Die leistungsstärksten Lösungen der Branche. Unsere leistungsstarke und integrierte Strategie ist Bestandteil aller Komponenten unserer Workflow-Lösungen und gewährleistet, dass Sie weit mehr als bloße Tools erhalten. Sie erhalten Tools + Intelligenz. Und Sie erhalten optimale Ergebnisse. Kategorie Vorteil Lösungen Eine den gesamten Gerätebestand überspannende Prozessautomatisierung vom Eingang bis zum Ausgang von Aufträgen ist für die Produktivität entscheidend. Mit kürzeren Produktionszeiten und geringerem Fehlerrisiko können Sie mehr Aufträge abwickeln und Ihr Geschäft ausdehnen. Xerox FreeFlow Core Xerox FreeFlow Output Manager Web-to-Print Druckvorstufe Publishing mit variablen Daten Auftragsmanagement Crossmedia- Publishing Druckserver/- controller Integrierte Lösungen Farbmanagement Weitere Services Anpassung Professioneller Service Machen Sie Ihr Serviceangebot zugänglicher und vergrößern Sie Ihre Reichweite, indem Sie Ihr Unternehmen ins Netz stellen und Ihren Kunden somit erlauben, Aufträge rund um die Uhr und von jedem Ort weltweit über ein nutzerfreundliches Online-Portal zu übermitteln. Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie aufwendige Schritte in der Druckvorstufe automatisieren. Das grundlegende Ausschießen, das Programmieren von Registerblättern und sogar das vereinfachte Farbmanagement können mittels Automatisierung gehandhabt werden. Begeistern Sie Ihre Kunden durch personalisierte Inhalte, um gezielte, relevante Berührungspunkte zu schaffen, mit denen Ihre Kunden vorteilhafte Reaktionen und die gewünschten Ergebnisse erzielen. Schaffen Sie durch personalisierte, konsistente Botschaften, die über verschiedene Kommunikationskanäle gesendet werden, Mehrwert für Ihre Kunden. Eine ansprechende Kommunikation über verschiedene Kanäle, die den Kunden über Druck, , Internet, Handy und Video erreicht, weckt sein Interesse durch direkte Ansprache und ein interaktives Erlebnis, sodass die Botschaft wahrgenommen wird und im Gedächtnis bleibt. Die Lösungen von Xerox zum Crossmedia-Publishing ermöglichen die gleichzeitige Entwicklung von Kommunikationen mit unterschiedlichen Berührungspunkten und für verschiedene Kanäle sowie die Einbindung von Rich Media-Inhalten, durch die Wert und Wirkung der Botschaften gesteigert werden. Optimieren Sie bereits im Vorfeld die Leistung Ihres Druckers mit unseren nutzerfreundlichen, überaus produktiven Lösungen zum modernen Farb- und automatisierten Auftragsmanagement, die gleichzeitig die Qualität all Ihrer Erzeugnisse sichern. Optimieren Sie mit den einzigartigen, integrierten Lösungen von Xerox und unseren geschätzten Xerox-Partnern die Produktivität Ihrer Druckprozesse von A bis Z. Dank konsistenter Farbwiedergabe können Sie stets darauf vertrauen, dass Ihre Kunden zufriedengestellt und Ihre Prozesse gestrafft werden. Konsistenter, präziser und reproduzierbarer Farbdruck, auf den Sie sich verlassen können. Das sind nur einige der Qualitätsmerkmale, die Ihre Kunden in Sachen Farbdruck verlangen. Dank unserer Kompetenz und unserer Lösungen zum Farbmanagement können Sie diese Herausforderungen mühelos meistern. Auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene oder maßgeschneiderte Lösungen. Lassen Sie sich rund um Lösungen beraten, für die es Konfiguration, Integration, Schulung und Kompetenz bedarf, um an Ihre spezifische Umgebung angepasst werden zu können. XMPie PersonalEffect StoreFlow Xerox FreeFlow Makeready Xerox FreeFlow Express to Print Xerox FreeFlow VI Suite XMPie udirect XMPie PersonalEffect Print Xerox FreeFlow Digital Publisher XMPie PersonalEffect emedia Cloud XMPie PersonalEffect TransMedia XMPie Circle XMPie udirect Video Xerox FreeFlow Print Server EFI Fiery Digital Print Server Xerox IntegratedPLUS Finishing Solution Xerox IntegratedPLUS Automated Colour Management Xerox IntegratedPLUS Automated Colour Management Xerox MatchAssure Individuelle Lösungen für Kunden mit speziellen Bedürfnissen Fachkenntnisse zum kompletten Spektrum unserer Workflow- Lösungen 6

7 Xerox FreeFlow Makeready Technische Daten Software Mit FreeFlow Makeready gelieferte Softwareanwendungen: Scannen & Drucken Scannerunterstützung Dateimanager FreeFlow -Verwaltungstool Dateikonvertierungstool FreeFlow Print Manager erweiterter Druckpfad Hot Folder Druckerstatus Druckerverwaltung Druckerlistenablage Druckerregistrierung Netzwerkagent Sicherheitszertifizierung Optionen Satzbeschriftung/Datenkombination Copyright Clearance Management Service (nur in den USA und in Kanada) MicroText Mark, GlossMark und Correlation Mark Specialty Imaging- Schriftarten Mindestsystemanforderungen Für die optimale Leistung von FreeFlow Makeready wird eine Serverplattform benötigt, die die folgenden Mindestanforderungen erfüllt: Prozessor: Intel Core Duo 2.0 GHz (oder bessere Leistung) Systemspeicher: 4 GB Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Ultimate, Professional oder Enterprise (32 und 64 Bit) Microsoft Windows 8.x Pro oder Enterprise (32 und 64 Bit) Festplatte: Festplatte 1 (Laufwerk C): 160 GB SATA 7200 U/min Video: Videocontroller (AGP oder PCI) mit 128 MB RAM Ethernet: 100/1000 Mbit/s Bildschirm: CRT oder LCD Eingabegeräte: Tastatur und Maus Peripheriegeräte: DVD-Laufwerk Adobe Acrobat Professional Unterstützte Scanner Direkt-Scannen Vollständig integriert in ausgewählten Xerox DocuMate -Scannern (konform mit TWAIN 1.9 oder höher) Remote-Scannen Zwei Optionen zum Remote-Scannen: Das Scannen über ein Gerät wird von Xerox Extensible Interface Platform (EIP)-fähigen Produktionsdrucksystemen und Bürogeräten der Version 2.5 und höher unterstützt und ermöglicht Ihnen das direkte Scannen ins PDF-Format Windows Image Acquisition (WIA) kann genutzt werden, um mithilfe eines systemeigenen Microsoft - Scantreibers Bilder über das Scangerät abzurufen 7

8 xerox.com/makeready 2015 Xerox Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Xerox, XEROX samt Bildmarke, DocuMate, FreeFlow, FreeFlow Makeready, FreeFlow Output Manager, FreeFlow Process Manager und GlossMark sind Marken der Xerox Corporation in den USA und/ oder anderen Ländern. Adobe, Acrobat und PostScript sind Marken von Adobe Systems, Inc. EFI und Fiery sind Marken von Electronics for Imaging, Inc. Intel ist eine Marke der Pentium Corporation. Microsoft und Windows sind Marken der Microsoft Corporation. XMPie, Circle, PersonalEffect, StoreFlow, TransMedia und udirect sind Marken von XMPie Inc. 05/15 610P BR14143 FFSBR-06GC

Workflow Symposium 2015 Hochschule der Medien, Stuttgart

Workflow Symposium 2015 Hochschule der Medien, Stuttgart Workflow Symposium 2015 Hochschule der Medien, Stuttgart 2015 Xerox Corporation. All rights reserved. Xerox and Xerox Design are trademarks of Xerox Corporation in the United States and/or other countries.

Mehr

Digital Workflow Collection Xerox FreeFlow Core. Broschüre. Xerox FreeFlow Core und. Xerox FreeFlow Core Cloud. Rationell. Nahtlos. Einfach.

Digital Workflow Collection Xerox FreeFlow Core. Broschüre. Xerox FreeFlow Core und. Xerox FreeFlow Core Cloud. Rationell. Nahtlos. Einfach. Xerox FreeFlow Digital Workflow Collection Xerox FreeFlow Core Xerox FreeFlow Core Cloud Broschüre Xerox FreeFlow Core und Xerox FreeFlow Core Cloud Rationell. Nahtlos. Einfach. Was wäre, wenn Sie mehr

Mehr

Xerox FreeFlow -Druckserver Version 9.0 SP3

Xerox FreeFlow -Druckserver Version 9.0 SP3 FreeFlow -Druckserver Version 9.0 SP3 Januar 2013 708P90246 Xerox FreeFlow -Druckserver Version 9.0 SP3 Kundenpaket für Xerox Color 800/1000 2013 Xerox Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Xerox, Xerox

Mehr

MicroPress "X-Series"

MicroPress X-Series MicroPress "X-Series" MicroPress von EFI ist eine mächtige Kombination aus Software und Controller für Hochleistungs-Drucken und Farbdruckumgebungen. MicroPress Software und Server sind perfekte Lösungen

Mehr

November 2012 C75 DCP

November 2012 C75 DCP FreeFlow -Druckserver V9 SP3 November 2012 708P90214 Xerox FreeFlow -Druckserver V 9.0 SP3 Startpaket für Xerox Color 550/560 P, Xerox 700 & 770 DC und Xerox J75 & C75 DCP 2012 Xerox Corporation. Alle

Mehr

TotalFlow Prep, Print Manager und Production Manager. Ideale Einstiegslösungen für die Druckvorbereitung und zentrale Steuerung von Druckjobs

TotalFlow Prep, Print Manager und Production Manager. Ideale Einstiegslösungen für die Druckvorbereitung und zentrale Steuerung von Druckjobs TotalFlow Prep, Print Manager und Production Manager Ideale Einstiegslösungen für die Druckvorbereitung und zentrale Steuerung von Druckjobs Herausforderungen für Druckdienstleister Druckjobs treffen häufig

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Release-Informationen Xerox EX 570 Print Server, Powered by Fiery / Xerox EXi 570 Print Server, Powered by Fiery, Version 1.0

Release-Informationen Xerox EX 570 Print Server, Powered by Fiery / Xerox EXi 570 Print Server, Powered by Fiery, Version 1.0 Release-Informationen Xerox EX 570 Print Server, Powered by Fiery / Xerox EXi 570 Print Server, Powered by Fiery, Version 1.0 Dieses Dokument enthält wichtige Hinweise zu diesem Release. Stellen Sie diese

Mehr

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5 KURZANLEITUNG für Benutzer von Windows Vista INHALT Kapitel 1: SYSTEMANFORDERUNGEN... 1 Kapitel 2: DRUCKERSOFTWARE UNTER WINDOWS INSTALLIEREN... 2 Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck

Mehr

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen Sharpdesk Solution Sharpdesk Document Management Solution Geschäftsinformationen umsetzen Workflows verwalten Geschäftsinformationen erfassen, organisieren und austauschen Sharpdesk ist eine beliebte Desktop-Dokumentenverwaltungs-Software.

Mehr

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen

Sharpdesk Solution. Sharpdesk Document Management Solution. Geschäftsinformationen umsetzen Sharpdesk Solution Sharpdesk Document Management Solution Geschäftsinformationen umsetzen Workflows verwalten Geschäftsinformationen erfassen, organisieren und austauschen Sharpdesk ist eine beliebte Desktop-Dokumentenverwaltungs-Software.

Mehr

Bricsys NV und Vondle NV sind Niederlassungen und gehören vollständig der Menhirs NV. Copyright 2001-2011 Menhirs NV. Alle Rechte vorbehalten.

Bricsys NV und Vondle NV sind Niederlassungen und gehören vollständig der Menhirs NV. Copyright 2001-2011 Menhirs NV. Alle Rechte vorbehalten. Bricscad V11 Bricsys NV und Vondle NV sind Niederlassungen und gehören vollständig der Menhirs NV. Copyright 2001-2011 Menhirs NV. Alle Rechte vorbehalten. Bricscad ist mittlerweile die Nummer EINS.DWG

Mehr

PDF Experte 6 Professional

PDF Experte 6 Professional Utilities / E-Procurement SOHO, Privatanwender Anwender, die oft oder gelegentlich PDF-Dokumente generieren und austauschen wollen, oder empfangene PDF-Dokumente effektiv, preiswert, schnell und ohne Aufwand

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGS- LÖSUNGEN PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGSLÖSUNGEN GESTALTEN SIE IHRE PRODUKTIONSABLÄUFE INNOVATIV Die Abläufe

Mehr

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04 Sharpdesk V3.3 Installationsanleitung Version 3.3.04 Copyright 2000-2009 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Xerox Mobile Link - Häufig gestellte Fragen (FAQ) Mobile Link ist eine persönliche Produktivitäts-App, die Ihr Mobiltelefon und Tablet mit Multifunktionsgeräten und mit den Clouds verbindet, in denen Ihre

Mehr

Software / Cross Media Design OmniPage Professional 16

Software / Cross Media Design OmniPage Professional 16 Software / Cross Media Design OmniPage Professional 16 Seite 1 / 5 OmniPage Professional 16 Neu OmniPage Professional 16, die neueste Version der weltweit meistverkauften OCR-Software, ist der präziseste

Mehr

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11 Systemvoraussetzung Forms11 Stand 5. Februar 2014 Impressum E+S Unternehmensberatung für EDV GmbH Ravensberger Bleiche 2 33649 Bielefeld Telefon +49 521 94717 0 Telefax +49 521 94717 90 E-Mail info@es-software.de

Mehr

Vom Ausdruck ins Internet

Vom Ausdruck ins Internet Vom Ausdruck ins Internet Skip to subnavigation Mit den professionellen Publishing-Tools von Adobe InDesign und den hochwertigen Weberstellungs-Tools von Adobe GoLive können Sie für den Druck vorgesehene

Mehr

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGS- LÖSUNGEN PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGSLÖSUNGEN GESTALTEN SIE IHRE PRODUKTIONSABLÄUFE INNOVATIV Die Abläufe

Mehr

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Dieses Dokument enthält Informationen über die Software der Version 1.0 für den Fiery E 10 50-45C-KM Color Server. Stellen Sie allen

Mehr

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms10

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms10 Systemvoraussetzung Forms10 Stand 20. Juni 2014 Impressum E+S Unternehmensberatung für EDV GmbH Ravensberger Bleiche 2 33649 Bielefeld Telefon +49 521 94717 0 Telefax +49 521 94717 90 E-Mail info@es-software.de

Mehr

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream

windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream windream Imaging Komfortabler Dokument-Import für windream 2 Komfortabler Dokument-Import für windream Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine leistungsfähige Lösung für das ECM-System windream

Mehr

Disease-Management. Das Praxistool für edmp

Disease-Management. Das Praxistool für edmp Disease-Management Das Praxistool für edmp Mit der KBV-zertifizierten Software DMP-Assist von CompuGroup Medical erhalten Sie auf Basis des aktuellsten Standes der Wissenschaft die ideale Unterstützung,

Mehr

XEROX FreeFlow. Ihre Dokumente und Ihr Business im Blickfeld! Karl-Heinz Kaiser PSG Country Manager XEROX GmbH

XEROX FreeFlow. Ihre Dokumente und Ihr Business im Blickfeld! Karl-Heinz Kaiser PSG Country Manager XEROX GmbH XEROX FreeFlow Ihre Dokumente und Ihr Business im Blickfeld! Karl-Heinz Kaiser PSG Country Manager XEROX GmbH Trends im Digitaldruck die Anforderungen Digitale & analoge Druckvorlagen Unterschiedliche

Mehr

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11

Softwarelösungen. Systemvoraussetzung E+S Anwendung Forms11 Systemvoraussetzung Forms11 Stand 23. März 2015 Impressum E+S Unternehmensberatung für EDV GmbH Ravensberger Bleiche 2 33649 Bielefeld Telefon +49 521 94717 0 Telefax +49 521 94717 90 E-Mail info@es-software.de

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

Lexmark X-Reihe. Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wir machen das Drucken einfach. Manchmal ist der Zugang schwierig.

Lexmark X-Reihe. Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wir machen das Drucken einfach. Manchmal ist der Zugang schwierig. Manchmal ist der Zugang schwierig. Manchmal nicht. Lexmark X-Reihe Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wie finden Sie die optimale Multifunktionslösung für Ihr Unternehmen? Wie können

Mehr

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGS- LÖSUNGEN PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGSLÖSUNGEN GESTALTEN SIE IHRE PRODUKTIONSABLÄUFE INNOVATIV Die Abläufe

Mehr

Sharpdesk V3.5. Installationsanleitung Version 3.5.01

Sharpdesk V3.5. Installationsanleitung Version 3.5.01 Sharpdesk V3.5 Installationsanleitung Version 3.5.01 Copyright 2000-2015 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

SMART Notebook 11.3 Software für Windows - und Mac-Computer

SMART Notebook 11.3 Software für Windows - und Mac-Computer Versionshinweise SMART Notebook 11.3 Software für Windows - und Mac-Computer Über diese Versionshinweise Diese Versionshinweise fassen die Funktionen der SMART Notebook 11,3 Collaborative Learning Software

Mehr

E-Invoice. Express Invoicing. TNT Swiss Post AG. Benutzerhinweise

E-Invoice. Express Invoicing. TNT Swiss Post AG. Benutzerhinweise E-Invoice Express Invoicing TNT Swiss Post AG Benutzerhinweise Inhaltsverzeichnis 1.0 Überblick 2 2.0 Benachrichtigung per E-Mail 2 3.0 Anmeldemaske 3 4.0 Rechnungsmaske 3 5.0 Suchen und Sortieren von

Mehr

Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher

Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher Unser Funktionspanel hilft Ihnen dabei, die ASUS WebStorage-Dienste besser kennenzulernen. Das Panel und eine Reihe von Funktionsanweisungen

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Novo Interactive Tools Installationsanleitung

Novo Interactive Tools Installationsanleitung Inhalt RECHTLICHE HINWEISE... 3 1. EINLEITUNG... 4 1.1 Über Novo Interactive Tools... 4 1.2 Systemvoraussetzungen... 5 2. NOVO INTERACTIVE TOOLS INSTALLIEREN... 6 2.1 NIT auf dem PC installieren... 6 2.2

Mehr

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage

windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage windream Imaging Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage 2 Effiziente Dokument-Digitalisierung, Indexierung und Ablage Mit windream Imaging bietet die windream GmbH eine extrem leistungsfähige

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

neximage DHTML Image Editor

neximage DHTML Image Editor product information http://www.neximage.com Idee, Konzept, Design, Umsetzung by nexbyte gmbh product profile neximage ist eine Bildbearbeitungssoftware, die für den Einsatz im Webbrowser konzipiert wurde.

Mehr

NSi AutoStore Prozesse automatisieren Aufwand reduzieren

NSi AutoStore Prozesse automatisieren Aufwand reduzieren NSi AutoStore Prozesse automatisieren Aufwand reduzieren Dokumentenerfassung und -verteilung mit NSi AutoStore Dokumentenerfassung und -verteilung mit NSi AutoStore Bester Workflow unser organisiertes

Mehr

Universeller Druckertreiber Handbuch

Universeller Druckertreiber Handbuch Universeller Druckertreiber Handbuch Brother Universal Printer Driver (BR-Script3) Brother Mono Universal Printer Driver (PCL) Brother Universal Printer Driver (Inkjet) Version B GER 1 Übersicht 1 Beim

Mehr

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen

Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Avira Small Business Security Suite Version 2.6.1 Release-Informationen Produktmerkmale Die Avira Small Business Security Suite ist eine komplette Sicherheitslösung, zugeschnitten auf die Erwartungen und

Mehr

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGS- LÖSUNGEN PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGSLÖSUNGEN GESTALTEN SIE IHRE PRODUKTIONSABLÄUFE INNOVATIV Die Abläufe

Mehr

VRS 4.2 Professional Wichtige neue Leistungsmerkmale

VRS 4.2 Professional Wichtige neue Leistungsmerkmale Desktop-Produktivität Sie schreiben gerade eine E-Mail, als Ihnen einfällt, dass Sie einen Anhang mitschicken wollen, der erst noch eingescannt werden muss. Was tun? Heute müssen die meisten Mitarbeiter

Mehr

Canons Scangear und LaserSoft Imagings SilverFast Ai : Ein kurzer Vergleich

Canons Scangear und LaserSoft Imagings SilverFast Ai : Ein kurzer Vergleich Canon ScanGear Canons Scangear und LaserSoft Imagings SilverFast Ai : Ein kurzer Vergleich Agostino Maiello, Januar 2009 ScanGear ist Canons herstellereigene Software, die den Canon Scannern beigelegt

Mehr

2011 Langenscheidt KG, Berlin und München Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet. Seite 1

2011 Langenscheidt KG, Berlin und München Vervielfältigung zu Unterrichtszwecken gestattet. Seite 1 Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Hier finden Sie ein Probekapitel aus dem digitalen Unterrichtspaket zu geni@l klick A1. Anhand dieses Kapitels können Sie alle Funktionen testen, die Ihnen auch in der Vollversion

Mehr

Produktfeatures. Produktbeschreibung (Langform) Office 2008 für Mac Business Edition Produktbeschreibungen (Langform, Kurzform) August 2009

Produktfeatures. Produktbeschreibung (Langform) Office 2008 für Mac Business Edition Produktbeschreibungen (Langform, Kurzform) August 2009 Office 2008 für Mac Business Edition Produktbeschreibungen (Langform, Kurzform) August 2009 Produktfeatures Microsoft Office 2008 für Mac Business Edition bietet leistungsstarke Tools, mit denen Sie Ihr

Mehr

Disease- Management. CGM verbindet. Das Praxistool für edmp. André Brzenska, Berlin

Disease- Management. CGM verbindet. Das Praxistool für edmp. André Brzenska, Berlin Disease- Management. Das Praxistool für edmp CGM verbindet. André Brzenska, Berlin CGM DMP-ASSIST. Das Praxistool für edmp! Mit der KBV-zertifizierten Software CGM DMP-Assist von CompuGroup Medical erhalten

Mehr

RICOH Aficio 2090/2105

RICOH Aficio 2090/2105 Mit den Digitalkopierern Aficio 2090/2105 präsentiert RICOH Spitzensysteme, die sich durch hohes Arbeitstempo, Vielseitigkeit und einfache Bedienbarkeit auszeichnen. Eine Leistung von 90 bzw. 105 Kopien

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundensupport Tel.: +49 [0] 89 66086-230 Fax: +49 [0] 89 66086-235 e-mail: domusnavi@domus-software.de

Mehr

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013 Unterstützte Plattformen und Systemvoraussetzungen für KARTHAGO 2000 / JUDIKAT a) Unterstützte Plattformen Windows XP Home/Pro SP3 x86 Windows Vista SP2 x86 Windows 7 SP1 (x86/ x64) Windows 8 (x86/ x64)

Mehr

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5

IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager Installation von 5 Bevor Sie IBM SPSS Collaboration and Deployment Services Deployment Manager installieren und mit dem Tool arbeiten können,

Mehr

RICOH Aficio 2051/2060/2075

RICOH Aficio 2051/2060/2075 Für die multifunktionelle, sichere Dokumentenverarbeitung stellt RICOH die neuen Systeme Aficio 2051/2060 als zentrale Plattform für effiziente Netzwerklösungen sowie den Aficio 2075 als skalierbare Lösung

Mehr

Druckerverwaltungssoftware MarkVision

Druckerverwaltungssoftware MarkVision Druckerverwaltungssoftware MarkVision Die im Lieferumfang Ihres Druckers enthaltene CD Treiber, MarkVision und Dienstprogramme umfaßt MarkVision für Windows 95/98/2000, Windows NT 4.0 und Macintosh. Die

Mehr

1. Was ist neu in Project Standard 2010?

1. Was ist neu in Project Standard 2010? Was ist neu? Mit entscheidenden Aktualisierungen und visuellen Erweiterungen bietet Ihnen Microsoft Project 2010 intuitive und vereinfachte Möglichkeiten, um alle Arten von Arbeit effektiv zu planen und

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

01. Vereinfacht die Administration. 02. Vereinfacht Scanprozesse. 03. Vereinfacht Druckprozesse

01. Vereinfacht die Administration. 02. Vereinfacht Scanprozesse. 03. Vereinfacht Druckprozesse 01. Vereinfacht die Administration 02. Vereinfacht Scanprozesse 03. Vereinfacht Druckprozesse Vereinfacht die Administration Administration bisher: Bisher waren, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem

Mehr

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster "Importieren von"

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster Importieren von Dieses Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Imporierens von Fotos von Ihrer Kamera auf Ihren Computer mit der leistungsstarken "Importieren von"-funktion von ACDSee. von" bietet

Mehr

LaMa-Creation Portscanner

LaMa-Creation Portscanner LaMa-Creation Portscanner Seite 1 von 12 Seite 2 von 12 Inhaltsverzeichnis Einleitung...4 Systemanforderung...5 Hardware:...5 Software:...5 Unterstützte Clientbetriebssysteme:... 5 Unterstützte Serverbetriebssysteme:...5

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone )

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen

Mehr

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten Produktbroschüre xbrowse. 01 Administration bisher: Bisher waren die Einrichtung von Freigaben und das Anlegen von Profilen erforderlich, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem zu scannen. Diese

Mehr

Willkommen! Was ist neu in PaperPort 10?

Willkommen! Was ist neu in PaperPort 10? Willkommen! ScanSoft PaperPort ist eine Dokument-Verwaltungssoftware, mit der Sie digitale und Papierdokumente auf Ihrem Computer scannen, organisieren, öffnen, freigeben und verwalten können. Die großen

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer

SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer Versionshinweise SMART Notebook 11.2 Software für Windows - und Mac-Computer Über diese Versionshinweise Diese Versionshinweise fassen die Funktionen der SMART Notebook 11.2 Collaborative Learning Software

Mehr

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Effiziente AUFTRAGS Abwicklung. mit Integrierten systemlösungen. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS : Prozessqualität in guten Händen. Dichter bei Ihnen. auf höchstem level. Bei der sabwicklung setzt auf, das

Mehr

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie Maximieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil MAXIFY your Business Tausende von kleineren Unternehmen entscheiden sich jeden Tag für

Mehr

IBM SPSS Modeler 14.2 Batch-Installation für Windows

IBM SPSS Modeler 14.2 Batch-Installation für Windows IBM SPSS Modeler 14.2 Batch-Installation für Windows Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Modeler Batch Version 14.2. IBM SPSS Modeler Batch bietet sämtliche Analysefunktionen

Mehr

ecopy PDF Pro Office 6

ecopy PDF Pro Office 6 ecopy PDF Pro Office 6 PDFs erstellen, konvertieren und bearbeiten - auf jedem Computer im Büro 2015 Nuance Communications, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Hören Sie diese Sätze auch öfter? Für PDFs braucht

Mehr

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01

SharpdeskTM R3.1. Installationsanleitung Version 3.1.01 SharpdeskTM R3.1 Installationsanleitung Version 3.1.01 Copyright 2000-2004 Sharp Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 1000 Stand 09/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundenbetreuung Tel.: +49 [0] 89 66086-230 Fax: +49 [0] 89 66086-235 e-mail: domusnavi@domus-software.de

Mehr

digital business solution Elektronische Archivierung

digital business solution Elektronische Archivierung digital business solution Elektronische Archivierung 1 Weniger Papier im Archiv, mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen, rechtsund revisionssichere Ablage sämtlicher Unternehmensinformationen auf zertifizierten

Mehr

IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen

IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen IBM SPSS Modeler Text Analytics Server kann so installiert und konfiguriert werden, dass es auf einem Rechner ausgeführt werden kann,

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS 4000 Stand 02/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundensupport Tel.: +49 [0] 89 66086-220 Fax: +49 [0] 89 66086-225 e-mail: domus4000@domus-software.de

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

Hilfe zur Dokumentenverwaltung

Hilfe zur Dokumentenverwaltung Hilfe zur Dokumentenverwaltung Die Dokumentenverwaltung von Coffee-CRM ist sehr mächtig und umfangreich, aber keine Angst die Bedienung ist kinderleicht. Im Gegensatz zur Foto Galeria können Dokumente

Mehr

Der digitale Foto-Workflow in Photoshop CS

Der digitale Foto-Workflow in Photoshop CS WHITEPAPER Der digitale Foto-Workflow in Photoshop CS INHALT 4 Automatisierung in Photoshop CS 5 Photoshop CS Herzstück des digitalen Foto-Workflows Adobe Photoshop wird von vielen Personen für die unterschiedlichsten

Mehr

A Smart Approach to Colour

A Smart Approach to Colour IRC3380i A Smart Approach to Colour Canon bringt Farbe in Ihre Bürokommunikation. Highlights Exzellente Ausgabequalität mit echten 1.200 x 1.200 dpi (interpoliert bis zu 2.400 x 1.200 dpi) Kopier- bzw.

Mehr

Adobe Contribute CS4: Überblick (Druckversion)

Adobe Contribute CS4: Überblick (Druckversion) ADOBE CONTRIBUTE CS4 Durchdachte Arbeitsteilung Übertragen Sie Aufgaben wie die Erstellung und Aktualisierung von Web-Inhalten an andere, ohne dass die Integrität des Gesamtprojekts beeinträchtigt wird.

Mehr

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität

Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 2 von 12 Kostenlos testen Upgrade Online kaufen Support Unerreichte Betriebssystemunterstützung für maximale Kompatibilität Seite 3 von 12 Bereit für Windows 10 Technical Preview Workstation 11 bietet

Mehr

Wie automatisch läuft Ihr Workflow?

Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Potenziale im Prozessablauf spielend erkennen Johannes Ferger, Business Manager Production Solutions Xerox GmbH Warum automatisieren? Der Druck ist nicht alles Das Potential

Mehr

Vereinfacht die Administration

Vereinfacht die Administration Alliance Partner 01 Administration bisher: Bisher waren, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem zu scannen, die Einrichtung von Freigaben und das Anlegen von Profilen erforderlich. Diese Profile

Mehr

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird der folgende Hinweisstil verwendet: HINWEIS Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

PDF-Workflow in der Druckvorstufe

PDF-Workflow in der Druckvorstufe PDF-Workflow in der Druckvorstufe ÜBERSICHT Übersicht Kapitel 1 Einführung in den PDF-Workflow 15 Kapitel 2 Viele Wege, ein Ziel: Erstellen von PDF-Dokumenten 53 Kapitel 3 Navigieren, Editieren, Kommentieren

Mehr

Getting Started Guide Deutsch

Getting Started Guide Deutsch Getting Started Guide Deutsch Inhalt Die PrintShop Mail-Technik... 2 Systemanforderungen für PrintShop Mail... 4 Übersicht über den Inhalt der CD-ROM... 5 Installieren von PrintShop Mail (Windows)... 6

Mehr

Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten

Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten Dell Studio XPS 8100 - Umfassende technische Daten Dieses Dokument enthält Informationen, die Sie möglicherweise beim Einrichten oder Aufrüsten des Computers oder beim Aktualisieren von Treibern benötigen.

Mehr

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen

Eine PDF-Druckvorlage mit Adobe InDesign erstellen Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, welche Einstellungen Sie in Adobe InDesign wählen können, um ein professionelles Layout zu gestalten, die korrekten Farbeinstellungen vorzunehmen und eine hochwertige

Mehr

Pegasus HD- und SD-Video-Capturing für die Archivierung und Distribution

Pegasus HD- und SD-Video-Capturing für die Archivierung und Distribution HD- und SD-Video-Capturing für die Archivierung und Distribution Grass Valley Pegasus von Thomson ist ein hochwertiges Video-Capturing-System, welches die PCI Express Hardware und Software enthält. Es

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Inhaltsverzeichnis Installationsoptionen... 3 Installation von RM TM Easiteach TM Next Generation... 4 Installation von Corbis Multimedia Asset Pack... 10 Installation von Text to

Mehr

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE

ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE ICH MÖCHTE AUTOMATISIERTE WORKFLOWS FÜR DIE OPTIMIERUNG MEINER PROZESSE PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGS- LÖSUNGEN PRODUKTIONSDRUCK ANWENDUNGSLÖSUNGEN GESTALTEN SIE IHRE PRODUKTIONSABLÄUFE INNOVATIV Die Abläufe

Mehr

IT Systeme / Server Virtualisierung SWS MetaDimension Workstation

IT Systeme / Server Virtualisierung SWS MetaDimension Workstation IT Systeme / Server Virtualisierung SWS MetaDimension Workstation Seite 1 / 29 SWS MetaDimension Workstation Nicht-Neu Windows 2000 Server 2 Intel Xeon 2,66 GHz Prozessoren 2 GB RAM DVD ROM Diskettenlaufwerk

Mehr

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle.

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle. Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 sieht anders aus als die früheren Versionen, daher haben wir dieses Handbuch erstellt, um Ihnen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. Symbolleiste für den

Mehr

iw360 Rundum wirtschaftlich

iw360 Rundum wirtschaftlich iw360 Rundum wirtschaftlich > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > Bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > >>>>>>>>>>>>>>>Wer Konzepte, Präsentationen, Studien

Mehr

Client: min. Intel Pentium IV oder höher bzw. vergleichbares Produkt

Client: min. Intel Pentium IV oder höher bzw. vergleichbares Produkt ISIS MED Systemanforderungen (ab Version 7.0) Client: Bildschirm: Betriebssystem: min. Intel Pentium IV oder höher bzw. vergleichbares Produkt min. 2048 MB RAM frei Webserver min 20. GB ISIS wurde entwickelt

Mehr

Preise pdfmachine ZUGFeRD

Preise pdfmachine ZUGFeRD Preise pdfmachine ZUGFeRD ZUGFeRD steht als Kurzform für Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland. Das neue Format für den elektronischen Rechnungsaustausch ZUGFeRD soll künftig

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Herzlich willkommen! Was ist neu in PaperPort 12?

Herzlich willkommen! Was ist neu in PaperPort 12? Herzlich willkommen! Nuance PaperPort ist eine Dokumenten-Verwaltungssoftware für den Desktop, mit der Sie digitale und Papierdokumente auf Ihrem Computer scannen, organisieren, öffnen, verteilen und verwalten

Mehr

Inhaltsangabe zu den Systemvoraussetzungen:

Inhaltsangabe zu den Systemvoraussetzungen: Inhaltsangabe zu den Systemvoraussetzungen: Seite 2 bis 1.500 Wohneinheiten und bis 2 Seite 3 bis 1.500 Wohneinheiten und bis 5 Seite 4 bis 5.000 Wohneinheiten und mehr als 10 Seite 5 bis 15.000 Wohneinheiten

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung

Sicherung und Wiederherstellung Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard ( HP

Mehr

SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer

SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer Versionshinweise SMART Notebook 11.4 Software für Windows - und Mac-Computer Über diese Versionshinweise Diese Versionshinweise fassen die Funktionen der SMART Notebook 11.4 Collaborative Learning Software

Mehr