Albany RapidRoll 300 Plus Alu Wirtschaftliches Schnelllauf-Rolltor für den universellen Einsatz im Innenbereich. Technisches Datenblatt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Albany RapidRoll 300 Plus Alu Wirtschaftliches Schnelllauf-Rolltor für den universellen Einsatz im Innenbereich. Technisches Datenblatt"

Transkript

1 Albany RapidRoll 300 Plus Alu Wirtschaftliches Schnelllauf-Rolltor für den universellen Einsatz im Innenbereich Technisches Datenblatt

2 Albany RapidRoll 300 Plus Alu Kompaktes, leichtes Schnelllauftor für Anwendungen im Innenbereich Mit Zusatzausstattung einsetzbar in Flucht- und Rettungswegen Albany RapidRoll 300 Plus Alu Sealed In dieser Ausführung wird u.a. der Öffnungsspalt der Seitenstützen zur Führung des Torbehangs verkleinert, so dass eine hohe Abdichtung für einen minimalen Druckverlust sorgt. Dadurch ist das Tor für den Einsatz in Reinräumen geeignet. Das Tor kann innerhalb oder außerhalb des Überdruckbereiches eingebaut werden. Das Tor ist bis ISO Klasse 7 einsetzbar. Tormaterial Das Tor (Seitenteile, Ballenverkleidung und Abschlussprofil) besteht aus Aluminium. Torbehang Standard: Behang aus transparentem PVC mit blauen/roten Gewebestreifen. Optional: RollTex oder NomaTex Behänge mit/ohne Fenster oder Sichtstreifen oder PVC mit siliconfreien Gewebestreifen. IMPULSGEBER Anpassungen an individuell geforderte Funktionsweisen lassen sich durch zusätzliche Sicherheitseinrichtungen wie Infrarot- oder Radarbewegungsmelder und eine Vielzahl industrieller Impulsgeber (Schalter, Induktionsschleifen, Funksender etc.) umsetzen. Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen Ihre maßgeschneiderte Konfiguration zusammen. Bedieneinheit Die Bedieneinheit mit komfortabler Folientastatur und grafischem Display ist am Seitenteil montiert. Umfangreiche Diagnose und Fehlermeldungen sind hier ablesbar. AUSLENKMECHANIK Das Tor kann optional mit einer Auslenkmechanik ausgerüstet werden. Bei einem Crash lenkt das Abschlussprofil aus, das Tor stoppt ab und bleibt stehen. Anschließend erfolgt das Rücksetzen manuell und das Tor kann wieder in Betrieb genommen werden. Tore mit Auslenkmechanik sind mit einem Spiralkabel ausgerüstet. Sicherheiten Das Tor ist mit einer elektrisch überwachten Sicherheitskontaktleiste ausgestattet. Zusätzlich verhindert eine stationäre Lichtschranke das Schließen des Tores, solange sich Gegenstände oder Personen in der Schließ ebene befinden. Optional ist ein integriertes Lichtgitter ab einer Torhöhe von H = 1975 mm verfügbar.

3 Albany RapidRoll 300 Plus ALU f+r Mit einer speziellen Zusatzausstattung wird das Albany RapidRoll 300 Plus Alu zu einem Schnelllauf-Rolltor für Flucht- und Rettungswege bis max x 4000 mm. Das Tor verfügt dann über verschiedene Überwachungseinrichtungen, wie z.b. einen Radar-Bewegungsmelder, eine automatische Selbstöffnung und einen regelmäßigen Selbsttest. Das Albany RapidRoll 300 Plus Alu Sealed ist nicht als Tor in Flucht- und Rettungswegen geeignet. Motor- und Ballenverkleidung Standard: Lieferung ohne Verkleidung (bei Standardtor Albany RapidRoll 300 Plus Alu) Lieferung mit Motor und Ballenverkleidung (bei Variante mit zusätzlicher Abdichtung - Sealed-Ausführung) Lieferung mit Ballenverkleidung (bei Variante F + R) Optional: Motorhaube aus Kunst stoff RAL 7040, Edelstahl oder Stahl gepulvert in RAL 9006 (bei Standardtor Albany RapidRoll 300 Plus Alu) Optional: Ballenverkleidung aus Aluminium (bei Standardtor Albany RapidRoll 300 Plus Alu) Integrierte Kabelführung Das Tor verfügt standardmäßig über eine innenliegende Verkabelung. Antriebsposition Motoranordnung wahlweise rechts oder links. Torsteuerungen Zwei Steuerungen stehen zur Verfügung. Tore bis Größe B max 4000 mm und H max mm sind im Standard mit der ACS 50 Steuerung ausgestattet. Optional ist hierfür auch die Frequenzumrichtersteuerung MCC lieferbar. Tore über B 4000 x H 4200 mm und bis B 5000 x H 5000 mm sind standardmäßig mit der Frequenzumrichtersteuerung MCC VectorControl ausgestattet. Selbstöffnung Über ein Gewichtsausgleichssystem kann das Tor per Handhebel oder automatisch bei Spannungsausfall je nach Torgröße bis ca. 2,0 Meter geöffnet werden.

4 Schnelllauf-Rolltor Albany RapidRoll 300 Plus Alu Die VORTEILE DES ALBANY RAPIDROLL 300 Plus Alu Die kompakte Konstruktion benötigt nur wenig Montageraum Wahlweise Torbehang aus PVC mit hoher Transparenz oder aus hochfestem RollTex Gewebe für extreme mechanische Beanspruchung Integrierter Gewichtsausgleich ermöglicht Selbstöffnung EINSATZZWECKE Als Innentor zum Schutz vor Zugluft Als Raum- und Klimatrennung zur Energieeinsparung Im geschützten Außenbereich Im Hygienebereich, da die glatte PVC-Oberfläche leicht zu reinigen ist Im Einzel-, Großhandel und Warenlager KONSTRUKTION DES TORES Selbsttragende Konstruktion mit Seitenteilen aus Aluminium. Als Option Sealed ist das Tor für Reinräume bis zur ISO Klasse 7 geeignet. TORBEHANG Das Tor hat einen Torbehang aus transparentem PVC mit blauen vertikalen Gewebezugstreifen. Alternativ kommt bei Anwendungen mit größeren mechanischen Beanspruchungen, wie z.b. Druckdifferenzen, ein Behang aus RollTex Gewebe zum Einsatz. Zur Windsicherung sind am Torblatt Kunststoff-Gleitelemente angebracht, die den Torbehang auch bei stärkerer Windlast in den seitlichen Führungsprofilen halten. AUSLENKMECHANIK Das Tor kann optional mit einer Auslenkmechanik ausgerüstet werden. Im Falle einer Kollision lenkt das Abschlussprofil aus und ein Sensor sorgt dafür, dass das Tor abstoppt und stehen bleibt. Anschließend erfolgt das Rücksetzen manuell. ANTRIEB Der Antrieb ist als Aufsteckgetriebemotor ausgeführt. Anordnung wahlweise rechts oder links. STEUERUNG Im Standard wird das Tor bis H max mm und B max mm mit der Steuerung ACS 50 ausgestattet. Optional steht die Frequenzumrichtersteuerung MCC zur Verfügung. Tore über 4000 x 4200 mm bis 5000 x 5000 werden im Standard sofort mit der MCC Frequenzrichtersteuerung ausgestattet. Selbstöffnung Manuelle Betätigung: das Tor wird über einen Handhebel durch Lösen der Bremse des Gewichtsausgleichsystems geöffnet. Optional automatische Selbstöffnung: das Tor wird bei Spannungsausfall selbstständig geöffnet. In beiden Fällen entspannen sich die Federn des Gewichtsausgleichs und öffnen das Tor je nach Größe auf eine Höhe von max. 2,0 m. Sicherheiten Das Tor entspricht den Vorschriften der Arbeitsstättenverordnung, der UVV sowie den harmonisierten CE-Richtlinien, einschließlich EN Gefahrenhinweise Die Sicherheiten der Tore sind entsprechend den harmonisierten CE-Richtlinien und Produktnormen für kraftbetätigte Tore ausgelegt. Unter Berücksichtigung der jeweiligen örtlichen Verhältnisse können über diesen Standard hinaus speziell bei einem Betrieb durch Personen zusätzliche Sicherheitseinrichtungen und Impulsgeber sinnvoll oder erforderlich werden. Darüber hinaus können erschwerte Umgebungsbedingungen Einfluss auf die Wahl des richtigen Tores haben. Hierzu empfehlen wir Ihnen im Einzelfall die kompetente Beratung unserer Verkaufsingenieure vor Ort. Option Standard nicht möglich * optional mit Fenster / ** optional mit Sichtstreifen 1) Bei Toren mit einer Höhe 2,5m wird eine Verkleidung zur Einhaltung der Anforderungen der Norm EN gefordert. 2) Nicht in Kombination mit Auslenkmechanik möglich. 3) 16 A bei 220/230V 4) 10 A vorzugsweise, 16 A maximal 5) Vortrafo erforderlich für 440/480/500V 6) Vortrafo erforderlich für 220/230/500V Technische Daten Albany Rapid Roll 300 Plus Alu Standard Innentor geeignet geeignet Albany Rapid Roll 300 Plus Alu Sealed mit erhöhter Luftdichtigkeit Außentor bedingt geeignet nicht geeignet Windbeständigkeit (EN 12424) Klasse 1 Klasse 0 Leckage (bei Torgröße 1500 x 2000 mm) Größen in mm (B min./max.) (H min./max.) Größen in mm (B min./max.) (H min./max.) - 65 m 3 /h bei Druckdiff. 25 Pa Standard mit ACS 50 / optional mit MCC 1000 / 4000 mm 1000 / 4200 mm Standard mit MCC Steuerung 1000 / 5000 mm 1000 / 5000 mm Laufrichtung vertikal vertikal Verkleidungen Ballenverkleidung Motorverkleidung 1) 1) Oberflächenmaterial Seitenteile, Aluminium eloxiert Abschlussprofil, Aluminium eloxiert Wickelwelle, Aluminium eloxiert Wickelwelle, Stahl Behang PVC mit blauen / roten Gewebestreifen PVC mit farbigen Gewebestreifen PVC mit siliconfreien Gewebestreifen RollTex Plus* RollTex Original* NomaTex */** Windsicherung Blattspannung Gewichtsausgleich Steuerung / Antrieb Antrieb elektrisch elektrisch Steuerungen ACS 50 MCC Sicherheiten Elektrische Sicherheitskontaktleiste Stationäre Sicherheitslichtschranke Lichtgitter 2) Absturzsicherung über Gewichtsausgleich Auslenkmechanik Manuelle Betätigung über Bowdenzug Zweiter Bowdenzug Automatische Selbstöffnung Geschwindigkeiten (m/s) ACS 50 MCC Öffnen/Schließen bis max. 1,2/1,2 2,2/0,9 Absicherung 10 A 3) 10 A 4) Steuerspannung 24 V DC 24 V DC Schutzart IP 55 IP 55 Motorleistung kw 0,75 kw 0,75 kw 3L/(N)/PE/220/230/380/400/415V;50 Hz 3L/(N)/PE/380/400/415/440/480V; 5) 6) 50/60Hz potentialfreie Kontakte max. 250 V Ampelfunktion ACS 50 MCC Ohne Richtungserkennung Mit Richtungserkennung Rundumlicht Störungsanzeige LED Klartext

5 Prinzipzeichnung Albany RapidRoll 300 Plus Alu Motorverkleidung [223] 223 wenn B > 4000 mm oder H > 4200 mm [207] 207 wenn B 4000 mm und H 4200 mm ohne Verkleidung mit Verkleidung mit Nothandhebel ohne Verkleidung Motor- und Ballenverkleidung Edelstahl 30 /15 Schräge Steuerung Lieferbare Größen ACS 50 DW (B) MCC Öffnungsgeschwindigkeit max. (m/s) 1,2 2,2 Schließgeschwindigkeit max. (m/s) 1,2 0,9 Abmessungen B x H x T mm 300 x 400 x x 380 x 100 DH (H) min. (mm)* max. (mm)** * Crash min. (mm) ** mit Top 1,3 max. (mm) ** mit Option sealed max. (mm) ** mit ACS 50 max. (mm) ** mit Flex Edge max. (mm) Befestigung über Sturz Ohne Motorverkleidung ACS 50 / MCC / ohne Steuerung X 443 V 285 R 315, wenn B 4000 und H 4200 R 325, wenn B > 4000 oder H > 4200 T 500 P 45 Mit Motorverkleidung Kunststoff Stahl Edelstahl Y W S U Q (30 ), 115 (0 ) Zg.-Nr. 8300R0020/11 Stand:

6 ASSA ABLOY Entrance Systems hat sich als ein führender Anbieter auf automatische Eingangssysteme zur Sicherung eines effizienten Fahrzeug- und Warenflusses sowie Personenverkehrs spezialisiert. Mit unserer weltweiten Präsenz, einem umfassenden Produktangebot sowie einem flächendeckenden Servicenetz helfen wir Kunden, ihren Betrieb jederzeit zuverlässig, sicher und nachhaltig führen zu können. ASSA ABLOY Entrance Systems ist ein Geschäftsbereich von ASSA ABLOY. ASSA ABLOY Entrance Systems Albany Door Systems DEUTSCHLAND Am Mondschein 25 D Lippstadt Tel.: +49 (0) / Fax: +49 (0) / ÖSTERREICH Bad Haller Straße 21 A Sierning Tel.: +43 (0) / Fax: +43 (0) / SCHWEIZ Buchmattstraße 4a CH Burgdorf Tel.: +41 (0) Fax: +41 (0) /13/07 DE Technische Änderungen vorbehalten ASSA ABLOY Entrance Systems AB. All rights reserved.

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Food ASSA ABLOY Entrance Systems Albany RR300 Food Besonders geeignet für: Zugang zu Produktions-, Spül- und Lagerbereichen Zu- / Ausgang in Transportbereichen Schutz vor

Mehr

Albany RapidRoll Clean Das zertifizierte Tor für Reinraum-Anwendungen. Technisches Datenblatt

Albany RapidRoll Clean Das zertifizierte Tor für Reinraum-Anwendungen. Technisches Datenblatt Albany RapidRoll Clean Das zertifizierte Tor für Reinraum-Anwendungen Technisches Datenblatt Albany RapidRoll Clean Zertifizierte Reinraumtauglichkeit durch das Fraunhofer Institut Erfüllung der internationalen

Mehr

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Clean. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Clean. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor Albany RR300 Clean ASSA ABLOY Entrance Systems Albany RR300 Clean Zertifizierte Reinraumtauglichkeit durch das Fraunhofer Institut Erfüllung der internationalen Normen und Richtlinien

Mehr

Albany RapidRoll Freeze Das energiesparende Tor für den Kühl- und Tiefkühlbereich. Technisches Datenblatt

Albany RapidRoll Freeze Das energiesparende Tor für den Kühl- und Tiefkühlbereich. Technisches Datenblatt Albany RapidRoll Freeze Das energiesparende Tor für den Kühl- und Tiefkühlbereich Technisches Datenblatt Albany RapidRoll Freeze Einsatz im Kühl- und Tiefkühlbereich Im Kühlraum oder von Außen zu montieren

Mehr

Schnelllauf-Rolltor Albany RR392. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR392. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor RR392 ASSA ABLOY Entrance Systems RR392 Robuster Industriestandard und günstiges Preis-Leistungsverhältnis Selbstöffnung nach dem Lösen der Bremse durch eingebaute Gegengewichte Optional

Mehr

Rolltore. Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG

Rolltore. Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG Rolltore Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG 1 Rolltore Höchste Stabilität robuste und platzsparende Bauweise vorbildliche Steuerungs- und Antriebstechnik perfekte und präzise Funktion

Mehr

Schnelllauf-Rolltore Eine Lösung für jeden Einsatz. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltore Eine Lösung für jeden Einsatz. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltore Eine Lösung für jeden Einsatz ASSA ABLOY Entrance Systems Wir öffnen Ihrem Unternehmen Tür und Tor ASSA ABLOY Entrance Systems ist der weltweit führende Anbieter sicherer, komfortabler,

Mehr

Serie CR. Spezialtore für Reinraum-Anwendungen

Serie CR. Spezialtore für Reinraum-Anwendungen Serie CR Spezialtore für Reinraum-Anwendungen Die CR-Serie: Spezialtore für Reinräume Eine steigende Anzahl an festgelegten Standards und Normen erfordert zuverlässige Spezialtore für Reinraum-Anwendungen,

Mehr

Schnelllauftore. Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV.

Schnelllauftore. Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV. Schnelllauftore Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV. 1 Schnelllauftore von Alpha deuren die wahren Senkrechtstarter rasante Geschwindigkeit - platzsparende Modulbauweise vorbildliche Steuerungs-

Mehr

Schnelllauf-Rolltor Albany RR500. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR500. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor Albany RR500 ASSA ABLOY Entrance Systems 1 PUSH-PULL TECHNOLOGIE Torbehang mit seitlichen Reißverschluss-Zähnen wird mittels Wickelwelle kontrolliert bewegt SELBSTREPARIERENDE AUSLENKMECHANIK

Mehr

Industrie-Innentor. Kennzeichen

Industrie-Innentor. Kennzeichen Schnellaufrolltor Industrie-Innentor Speedroller E-Antrieb Wickelwelle aus Stahl sendzimir-verzinkter Stahl Torbehang (1,2 mm Kunststofftuch) mit Verkleidung (Option) Seitenführung mit Bürstelabdichtung

Mehr

Maschinenschutztor Albany RP300. ASSA ABLOY Entrance Systems

Maschinenschutztor Albany RP300. ASSA ABLOY Entrance Systems Maschinenschutztor Albany RP300 ASSA ABLOY Entrance Systems Albany RP300 Kurze Taktzeiten, da schnelles Öffnen und Schließen bis max. 5 Zyklen pro Minute Hohe Zuverlässigkeit auch über Jahre im Sekundentakt

Mehr

Schnelllauf-Rolltor Albany RR3000 Serie. ASSA ABLOY Entrance Systems

Schnelllauf-Rolltor Albany RR3000 Serie. ASSA ABLOY Entrance Systems Schnelllauf-Rolltor Albany RR3000 Serie ASSA ABLOY Entrance Systems 1 Albany RR3000 Serie Die Schnelllauf-Rolltore der Albany RR3000 Serie verbinden höchste Funktionalität mit modernem Design. Die überragende

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

Rolltore. Robuste Technik trifft Design und Funktionalität

Rolltore. Robuste Technik trifft Design und Funktionalität Rolltore Robuste Technik trifft Design und Funktionalität Höchste Präzision und Leistungsfähigkeit für Ihre Projekte Unser Partner für Rolltore ist ein Profilwalzwerk mit über 125 Jahren Know-how in der

Mehr

Absturzsicherung AS-D. Der sichere Schutz vor abstürzenden Toren und Verkleidungen.

Absturzsicherung AS-D. Der sichere Schutz vor abstürzenden Toren und Verkleidungen. Absturzsicherung AS-D Der sichere Schutz vor abstürzenden Toren und Verkleidungen. 1 Absturzsicherung AS-D Geprüfte Sicherheit - universell einsetzbar Praxisbewährte Sicherheitstechnik Der Faktor Sicherheit

Mehr

Das dumme Tor lernt laufen Anforderungen an die verschiedenen Stufen der Automatisierung

Das dumme Tor lernt laufen Anforderungen an die verschiedenen Stufen der Automatisierung Das dumme Tor lernt laufen Anforderungen an die verschiedenen Stufen der Automatisierung Eldor Walk, FEIG Electronic GmbH BVT - Verband Tore 40885 Ratingen 1 Das dumme Tor lernt laufen Anforderungen an

Mehr

PVC-Schnelllauf-Rolltor

PVC-Schnelllauf-Rolltor PVC-Schnelllauf-Rolltor Technisches Datenblatt PVC-Schnelllauf-Rolltore sind für den universellen Einsatz im Innenbereich: Schnelles Öffnen und Schließen des Tores minimiert Energie- und Wärmeverlust und

Mehr

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos.

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Die Zuverlässigkeit komfortabler Zugangslösungen gewinnt vor dem Hintergrund des Sicherheitsaspektes zunehmend an Bedeutung. Um den Ansprüchen

Mehr

Rollladen von Griesser. Alucolor

Rollladen von Griesser. Alucolor Rollladen von Griesser. Alucolor BREITE min. 400 mm max. 4000 mm, (41 mm Stab) max. 5000 mm, (25 mm Stab) Höhe min. 400 mm max. 4000 mm Fläche max. 9 m 2, (41 mm Stab) max. 10 m 2, (25 mm Stab) Technik

Mehr

und lüften HAUTAU PRIMAT kompakt Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern.

und lüften HAUTAU PRIMAT kompakt Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern. und HAUTAU PRIMAT kompakt lüften Ein Knopfdruck genügt! Öffnen und Schließen mit den elektrischen Oberlichtöffnern. Die Vorteile Besonders einfache Montage HAUTAU PRIMAT kompakt ist komplett vormontiert.

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse Optische-Sensoren Abmessungen 12 x 64 x 12mm 12 x 69 x 12mm 12 x 74 x 12mm Reflex-Schranke Taster Reichweite Reichweite Tastweite bis 6,0m bis 4,0m bis 1,2m Metallgehäuse Messing vernickelt LED-Schaltzustandsanzeige

Mehr

Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten. Das Fachgeschäft in Ihrer Region

Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten. Das Fachgeschäft in Ihrer Region Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten Hauptsitz Seiler Storen AG Käppeliacher 1 6287 Aesch LU Tel. 041 925 26 86 Fax 041 925 26 87 info@seilerstoren.ch www.seilerstoren.ch Das Fachgeschäft

Mehr

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM

Tel. 052 366 13 83 Fax 052 366 13 84 E-Mail: info@schipra.ch BG-CAM BG-CAM Die BG-CAM Serie ist eine hoch präzise Portalfräse gefertigt nach Industriestandard. Alle verbauten Komponenten sind handelsübliche Standardkomponenten. Sie zeichnet sich durch eine sehr geringe

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen

Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen Große Kraft für wenig Platz GETECHA Beistellmühlen RS 100 GRS RS 1600 Wählen Sie den Systempartner, der auch kompetenter Gesprächs - partner ist: GETECHA. Seit mehr als fünf Jahrzehnten beraten wir die

Mehr

LiSE LiftSchacht-Entrauchung

LiSE LiftSchacht-Entrauchung LiSE LiftSchacht-Entrauchung Das energie- und kostenoptimierte System zur Rauchdetektion, Entrauchung und Lüftung von Aufzugsschächten Besondere Merkmale Systems zuverlässige Entrauchung der Aufzugsschächte

Mehr

Garagenrolltore aus Aluminium mit Rohrmotor Typ ROLENTO

Garagenrolltore aus Aluminium mit Rohrmotor Typ ROLENTO Garagenrolltore aus Aluminium mit Rohrmotor Typ ROLENTO Textbeispiel Je nach Bedarf zusammenstellen und ausschreiben. Die entsprechenden Angaben bitte den untenstehenden technischen Daten entnehmen. Position:

Mehr

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH IFAM GmbH Erfurt Ingenieurbüro für die Anwendung der Mikroelektronik in der Sicherheitstechnik Parsevalstraße 2, D-99092 Erfurt Tel. +49 361 65911-0 Fax. +49 361 6462139 ifam@ifam-erfurt.de www.ifam-erfurt.de

Mehr

Industriesektionaltore

Industriesektionaltore Industriesektionaltore fast vollflächige Verglasung möglich wichtig bspw. für Autohäuser, gute Wärmedämmung, Einsatz von robusten Materialien Stahl oder Aluminium, innovative Lösung Stahl- und Aluminiumprofile

Mehr

Elektrischer Antrieb Typ 3374

Elektrischer Antrieb Typ 3374 Elektrischer Antrieb Typ 3374 Anwendung Elektrischer Antrieb für den Anlagenbau und die Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik Der Antrieb ist ein Hubantrieb mit oder ohne Sicherheitsfunktion als Dreipunkt-Ausführung

Mehr

benz-bau.ch GmbH Doors + Openers Kriessernstrasse 16-9462 Montlingen - Fon: 071 761 40 60 - Fax: 071 761 07 78

benz-bau.ch GmbH Doors + Openers Kriessernstrasse 16-9462 Montlingen - Fon: 071 761 40 60 - Fax: 071 761 07 78 benz-bau.ch GmbH Doors + Openers Kriessernstrasse 16-9462 Montlingen - Fon: 071 761 40 60 - Fax: 071 761 07 78 Yett Alles was Sie von einem Garagentor erwarten SCHÖNES AUSSEHEN HERVORRAGENDE ISOLATION

Mehr

Industrie- Sektionaltore

Industrie- Sektionaltore Industrie- Sektionaltore PRODUKTE FÜR GEWERBE KRISPOL TORE FÜR ANSPRUCHSVOLLE KRISPOL EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER IM GESCHÄFT Die Firma KRISPOL ist ein führender europäischer Hersteller von Toren und Öffnungsabschlüssen

Mehr

Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger

Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger Tauchmotor-Rührwerke Strömungsbeschleuniger Baureihen HRS/HRG, HRM/HRL Die Quelle für mehr Innovationskraft Die Quelle für mehr Leistung Ein breites Spektrum Ein breites Spektrum Tauchmotor-Rührwerke von

Mehr

Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie. HL Thermozone AG4500/5000 UF600

Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie. HL Thermozone AG4500/5000 UF600 Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie HL Thermozone AG4500/5000 UF600 Frico Torluftschleier für Tore an Industrie- und Logistikgebäuden Seit mehr als 30 Jahren entwickelt und vertreibt Frico Tür-

Mehr

Schnelllauftore. Neues Speed-Sectionaltor HS 5015 Acoustic H mit 31 db Schalldämmung. Für optimierten Materialfluss und verbesserte Wirtschaftlichkeit

Schnelllauftore. Neues Speed-Sectionaltor HS 5015 Acoustic H mit 31 db Schalldämmung. Für optimierten Materialfluss und verbesserte Wirtschaftlichkeit Neues Speed-Sectionaltor HS 5015 Acoustic H mit 31 db Schalldämmung SICHERHEITS-LICHTGITTER serienmäßig Schnelllauftore Für optimierten Materialfluss und verbesserte Wirtschaftlichkeit 2 Hörmann Markenqualität

Mehr

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA.

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA. Abmessungen ø.7 9.5 6.5 8.5 ø.7 65 57 Fenster für LED-Anzeige Bestellbezeichnung Radarsensor Merkmale Premium-Toröffner mit differenzierter Personen- und Fahrzeugerfassung Extrabreites Erfassungsfeld und

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP

Handmeldegerät, druckfest gekapselt Reihe MCP > Leichtbaugehäuse Ex d aus glasfaserverstärktem Polyester (GRP) > Lackiert in witterungsbeständiger hochfester roter Farbe als Standard > Bruchglasausführung lieferbar mit Testschlüssel > Drucktasterausführung

Mehr

System Star Elmatic Slope A1

System Star Elmatic Slope A1 Übersicht Druckansicht von Sundrape - http://www.sundrape.com/cms/start.php/lang.de/lamelle_elma... sundrape Lamellensysteme System A1 System A2 System Slope A1 System Plafond 1 von 1 06.04.14 18:02 Datenblatt

Mehr

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen

! Öffnungsimpulsgeber. ! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung. ! Querverkehrsausblendung. ! 16 vorprogrammierte Grundeinstellungen Radar-Bewegungsmelder RMS-G-RC für automatische Tore! Öffnungsimpulsgeber! Programmierbar, auch mit separater Fernbedienung! Richtungserkennung! Differenzierte Personen- und Fahrzeugerfassung! Querverkehrsausblendung!

Mehr

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock

ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Passage de la Poste 3 2 B 7700 Mouscron Belgium ICE-Trade Wickel- & Lagerbock Die ICE-Trade Wickelböcke werden Kundenspezifisch (Breite, Durchmesser, Drehmoment, Gewicht) gebaut. Unsere Standardwickelmaschinen

Mehr

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform Gleichstromleistung für Business-Critical Continuity TM Lösungen 801 Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform -48 VDC, bis zu 116 kw/schaltschrank NetSure 801 Unterbrechungsfreie DC Stromversorgung

Mehr

HD:view Display Kompakt Flexibilität in Perfektion!

HD:view Display Kompakt Flexibilität in Perfektion! Flexibilität in Perfektion! Das HD:view Display Kompakt ist ein echter 'Tausendsassa'. Wie früher beim Lego spielen können Sie hier Ihrer Phantasie freien Lauf lassen - und sich das Wunschdisplay Ihrer

Mehr

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX -

Dokumentation. Universal-Signalboxen für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - für pneumatische Drehantriebe - Typ KH P END M/I/X/P, KH P END MC/IC/EX - Stand: 02/2008 1. Inhalt 1. Inhalt.............................................................................................................1

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

ISO Sektionaltore. Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV

ISO Sektionaltore. Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV ISO Sektionaltore Zertifizierung Baumuster geprüft Ein Produkt von ALPHA Deuren International BV Leistung aus einer Hand Modernes Torkonzept hohe Qualität optimale Technik umfangreiche Farbpalette ein

Mehr

ALUMINIUM SCHIEBETORE VON B ALU. Fertigungskunst auf höchstem Niveau

ALUMINIUM SCHIEBETORE VON B ALU. Fertigungskunst auf höchstem Niveau ALUMINIUM SCHIEBETORE VON B ALU Fertigungskunst auf höchstem Niveau Innovation Sicherheit Privatsphäre Innovativ und stilvoll Die Marke B.ALU steht für hochwertige Verarbeitung, anspruchsvolles Design

Mehr

Standstill Monitor MOC3ZA

Standstill Monitor MOC3ZA O N L I N E H I L F E Motion Control D Onlinehilfe Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte bleiben bei der Firma SICK AG. Eine Vervielfältigung des Werkes oder von Teilen

Mehr

brühl steuerungen steuerungen www.schutzeinrichtungen.com

brühl steuerungen steuerungen www.schutzeinrichtungen.com brühl steuerungen 201 steuerungen BRÜHL Steuerungen 202 brühl steuerungen Steuerungen BRÜHL Tor-Controller II Frequenzumrichtersteuerung für: Hubtore, Schiebetore, Rolltore, Sonderlösungen Produktgruppe

Mehr

Elektroöffner 300 Basic

Elektroöffner 300 Basic 06/2010 Montageanleitung Elektroöffner 300 Basic ETERNIT FLACHDACH GMBH Berghäuschensweg 77 41464 Neuss Postfach 10 04 65 41404 Neuss Telefon (02131) 183-333 Telefax (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de

Mehr

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen

Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör. Technische Unterlagen Industrie-Luftschleieranlage Induvent und Zubehör Technische Unterlagen 2 Teddington Industrie-Luftschleieranlage Induvent Produktbeschreibung, Einsatzbereiche und Produktvorteile INDUVENT Der Teddington

Mehr

Zuverlässige Technik, individuelles Design. Industrie-Sektionaltore mit System

Zuverlässige Technik, individuelles Design. Industrie-Sektionaltore mit System Zuverlässige Technik, individuelles Design Industrie-Sektionaltore mit System 4 Für jeden Anwendungsbereich die perfekte Lösung Sektionaltore mit System Moderne Torkonzepte & hohe Qualität HACKER-Sektionaltore

Mehr

VENTOSOL-CRISTAL VC5300

VENTOSOL-CRISTAL VC5300 VENTOSOL-CRISTAL Beschreibung mit Getriebe: mit Motor: min. 75 cm max. 300 cm min. 84 cm max. 350 cm min. 75 cm max. 250 cm min. 75 cm max. 300 cm Stranggepresstes Kastenprofil 120.5 mm hoch und 126 mm

Mehr

Glasklar! IKON Fenstersicherungen schützen wirksam. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions

Glasklar! IKON Fenstersicherungen schützen wirksam. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions Glasklar! IKON Fenstersicherungen schützen wirksam ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions Die Krall-Technologie von IKON. Schiebt dem Einbruch Riegelkrallen vor. Sie bietet bestmöglichen

Mehr

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer EN 3/4 Gleitschienen-Türschließer HIGH-TECH FÜR DEN GLOBALEN MARKT Der TS 90 Impulse verbindet technische Überlegenheit mit ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit und fortschrittliches Design mit komfortabler

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in V4A (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog-

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363...

Schnittstellen zur Eingangserweiterung 363... Schnittstellen zur Eingangserweiterung... Marktneuheit: jetzt bis PL d... bis PL d nach EN ISO Verknüpfung von Sicherheitssensoren auf einen Sensoreingang der Sicherheitsauswerteeinheit über Kaskadierung

Mehr

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN

RAUMSEITIG GESCHLOSSEN KS-ROKA RAUMSEITIG GESCHLOSSEN Planen Sie Wohnkomfort im Detail. KS-ROKA, raumseitig geschlossen. Optimale Rundumdämmung, höherer Schallschutz, Insekten-Schutzrollo auf Wunsch. Die bauseitigen Schwachstellen

Mehr

das neue e-mobility-center TECHNISCHE DATEN

das neue e-mobility-center TECHNISCHE DATEN das neue e-mobility-center TECHNISCHE DATEN TECHNISCHE DATEN VARIANTEN: Steckdosentypen: 230 V, 16 A Schuko 230 V, 16 A Schuko mit Verriegelung 230 V, 16 A CEE 3-polig 400 V, 16 A CEE 5-polig 400 V, 32

Mehr

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten.

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten. HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör. Inhalt......... 0 Schränke...... 1 Schrankzubehör Wandgehäuse.. 2 Schrank-, Wandgehäuse-...... 3 Klimatechnik... 4

Mehr

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Register 2 2 Änderungen vorbehalten 12/2015 Register 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Beschrieb 4 Geräte-Optionen und Zubehör 5 Fernbedienung OJ Touch-Screen 6 / 7 Gerätetyp

Mehr

Lamellenstoren von Griesser. Lamisol

Lamellenstoren von Griesser. Lamisol Lamellenstoren von Griesser. Lamisol BREITE 510 4500 mm, Kurbelantrieb 590 4500 mm, Motorantrieb HÖHE 400 4300 mm FLÄCHE max. 10 m 2, Einzelstore Kurbelantrieb max. 10 m 2, Einzelstore Motorantrieb max.

Mehr

Fluidtechnik. Temperatur-Sensoren 1600. Intelligenter Temperatursensor Folientastatur, USB Opto Schnittstelle

Fluidtechnik. Temperatur-Sensoren 1600. Intelligenter Temperatursensor Folientastatur, USB Opto Schnittstelle Fluidtechnik Temperatur-Sensoren 1600 1 Abmessungen Ø38 x 118mm Temperatur Arbeitsbereich -40 bis +300 C Temperatur-Messbereich von -40 bis +300 C M12-dose für PT100-Widerstandsthermometer Analogausgang

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren. BVT - Verband Tore 40885 Ratingen

Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren. BVT - Verband Tore 40885 Ratingen Das Tor vielfältig genutzt! Nutzungsänderung von Toren Umbau bzw. Nachrüstung 1. Normenlage Anforderungen aus der Produktnorm EN 13241-1 Anforderungen aus der EN 12635 Tore Einbau und Nutzung 2. Fallbeispiele

Mehr

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu

Leistungsverbrauch Betrieb Leistungsverbrauch Ruhestellung 0.2 W Leistungsverbrauch Ruhestellung 0 W bei Power off / Position Zu Technisches Datenblatt CM24K-F-T- Klappenantrieb zu Modul SKM230- T-B12 für das Verstellen von Klappen in der technischen Gebäudeausrüstung Klappengrösse bis ca. 0.4 m² Nenndrehmoment 2 Nm Nennspannung

Mehr

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Schnelle Inbetriebnahme durch Systemstecker Transparente Kommunikationsanbindung über Gateways Sicherheitsgerichtete

Mehr

5. ASO Infotag. Rheda-Wiedenbrück, 18.09.2013,

5. ASO Infotag. Rheda-Wiedenbrück, 18.09.2013, 5. ASO Infotag Rheda-Wiedenbrück, 18.09.2013, Die ASR A1.7 Türen und Tore Rheda-Wiedenbrück, 18.09.2013, Sonja Frieß, Fachbereich Bauliche Einrichtungen und Handel Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

2 Programmierung der Steuerung mit dem On-Board Konfiguartionstool

2 Programmierung der Steuerung mit dem On-Board Konfiguartionstool T-1673 d Inbetriebnahme Geltungsbereich Erstellt 27. August 2013 TORMAX 2101 Sliding Door Drive TORMAX CH-8180 Bülach www.tormax.com info@tormax.com Adressat Inbetriebnahme, Unterhalt 1 Voraussetzung 1.

Mehr

AVIA Universal Werkzeug Fräsmaschine FNE 50 P. 1. Konzeption. 2. Technische Daten. 3. Sonderzubehör. AVIA Universal - Werkzeug Fräsmaschine FNE 50 P

AVIA Universal Werkzeug Fräsmaschine FNE 50 P. 1. Konzeption. 2. Technische Daten. 3. Sonderzubehör. AVIA Universal - Werkzeug Fräsmaschine FNE 50 P AVIA Universal Werkzeug Fräsmaschine FNE 50 P 1. Konzeption 2. Technische Daten 3. Sonderzubehör 1. Konzeption Die wirtschaftliche AVIA- Werkzeug Fräsmaschine FNE 50P für hohe Leistungsansprüche, ist für

Mehr

TBF2-8. TG2/P Bedientableau

TBF2-8. TG2/P Bedientableau TBF28 TG2/P Bedientableau RLS Elektronische Informationssysteme GmbH Romersgartenweg 17 D36341 LauterbachMaar www.rlselektronik.de ( 06641 ) 64673 Fax ( 06641 ) 646743 Stand 09/2010 Sicherheitshinweise

Mehr

INDUSTRIE - ROLLTORE UND -GITTER

INDUSTRIE - ROLLTORE UND -GITTER INDUSTRIE - ROLLTORE UND -GITTER PRODUKTE FÜR GEWERBE KRISPOL TORE FÜR ANSPRUCHSVOLLE KRISPOL EIN ZUVERLÄSSIGER PARTNER IM GESCHÄFT Die Firma KRISPOL ist ein führender europäischer Hersteller von Toren

Mehr

Rolladen von Griesser. Alucolor

Rolladen von Griesser. Alucolor Rolladen von Griesser. Alucolor 25 mm Stab 41 mm Stab min. 400 mm max. 5000 mm min. 400 mm max. 4000 mm min. 400 mm max. 4000 mm min. 400 mm max. 4000 mm max. 10 m 2 max. 9 m 2 Der Aluminium-Rolladen mit

Mehr

Rollgittertore. TorTechnik. Technisches Datenblatt. GmbH. Rollgittertore bieten maximalen Lüftungsquerschnitt

Rollgittertore. TorTechnik. Technisches Datenblatt. GmbH. Rollgittertore bieten maximalen Lüftungsquerschnitt Rollgittertore Objekt: Baden-Airpark Technisches Datenblatt Rollgittertore bieten maximalen Lüftungsquerschnitt Sie sind sehr laufruhig durch die konstruktive Auslegung der Verbindungsstücke Rollgittertore

Mehr

Sento LED head einseitig»touchless control«

Sento LED head einseitig»touchless control« Sento head einseitig»touchless control«bedienungsanleitung Sento head auf DIM einstellen OFF Extern schalten und dimmen DIM»touchless control«berührungslose Steuerung STEP»preset«Voreinstellung Helligkeit

Mehr

DESKTOP CNC Portal Maschine PM0302. Technische Spezifikation

DESKTOP CNC Portal Maschine PM0302. Technische Spezifikation Technische Spezifikation Allgemeines Die DESKTOP-PM0302 3-Achsen- minicnc-maschine mit Schrittmotorantrieb ist eine Werkzeugmaschine speziell für Designer, Modellbauer, CNC-Ausbildung und Kleinserienfertigung.

Mehr

Verwendete Abkürzungen

Verwendete Abkürzungen Rolltore und Rollgitter Einbaudaten: Stand 01.07.2014 Verwendete Abkürzungen B U = Breite der Stahl-Unterkonstruktion DHV = Durchfahrtshöhenverlust ET DMS = minimale Einbautiefe für Tore mit DMS ET KNH

Mehr

Tragesysteme für Displays & Boards

Tragesysteme für Displays & Boards Tragesysteme für Displays & Boards und Ihre Präsentation kommt an! Display Mobil 5010 L für SMART 8055, 8070 G4 MediaSprint Display-Mobil 5010 L das mobile Tragesystem für Displays bis 100 KG, bzw. 70

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /19 x 50 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S /9 x nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S/9 x ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel). Die

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5

- CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 Steuerungen für Pumpstationen 06-AP-ST- 001 Steuerungen für Pumpstationen - CEN/5-B - CDN/5-B - CEN/5 - CDN/5 353 06-AP-ST- 002 Steuerungen für Pumpstationen CEN/5-B und CDN/5-B Die kompakte Pumpensteuerung

Mehr

Online-Datenblatt. TR4-SDM10P TR4 Direct BERÜHRUNGSLOSE SICHERHEITSSCHALTER

Online-Datenblatt. TR4-SDM10P TR4 Direct BERÜHRUNGSLOSE SICHERHEITSSCHALTER Online-Datenblatt TR4-SDM10P TR4 Direct A B C D E F Technische Daten im Detail Merkmale Bestellinformationen Sensorprinzip Transponder (RFID) Anzahl sicherer Ausgänge 2 Gesicherter Einschaltabstand S ao

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

TORANTRIEBE TORANTRIEBE GARAGENTORANTRIEBE. tormatic. tormatic GARAGENTORANTRIEBE HOFTORANTRIEBE INDUSTRIETORANTRIEBE. Ihr tormatic Fachhändler

TORANTRIEBE TORANTRIEBE GARAGENTORANTRIEBE. tormatic. tormatic GARAGENTORANTRIEBE HOFTORANTRIEBE INDUSTRIETORANTRIEBE. Ihr tormatic Fachhändler novoferm group. GARAGENTORANTRIEBE HOFTORANTRIEBE INDUSTRIETORANTRIEBE TORANTRIEBE GARAGENTORANTRIEBE TORANTRIEBE Ihr Fachhändler novoferm group. WN 020 499 10/2008 www..de Getriebe erfüllen die geforderte

Mehr

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige System MC 1500 System-Bedienteile Ein modernes und zukunftsorientiertes Sicherheitssystem muss leicht zu handhaben sein und sich effektiv in die unternehmensspezifischen

Mehr

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de

2011 hansebeton - alle Rechte vorbehalten http://www.adm-garagen.de Dach Für alle hansebeton Fertiggaragen gibt es neben dem Standardflachdach mit umlaufender, farbig abgesetzter Attika auch verschiedene Giebeldächer und Sonderkonstruktionen. Lassen Sie sich hier durch

Mehr

Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55

Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55 Elektrische Temperaturmesstechnik Thermoelement mit gefederter Messspitze Typ TC55 WIKA Datenblatt TE 65.55 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen Lagertemperaturmessung an: Pumpen Getrieben Motoren

Mehr

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design.

Baudisch.ComStele. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Extreme Stabilität und erstklassiges Design. Hochwertiges V4A Stelenprogramm Vielfältige Bestückungsmöglichkeiten Verschiedene Höhen+Breiten verfügbar Sprache, Bild und Zutritt über IP Einleitung 01 Baudisch.ComStele

Mehr

Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB (BERNARD)

Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB (BERNARD) Baureihenheft 8521.16/2 Schwenkantrieb ACTELEC LEA und LEB Schwenkantrieb für Direktaufbau ACTELEC BERNARD LEA und LEB Ausgangsdrehmomente bis 100 Nm Einsatzgebiete Gebäudetechnik Allgemeine Dienste in

Mehr

Autoslit II. Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat.

Autoslit II. Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat. Autoslit II Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat. Höchstleistung ganz automatis Der Rollenschneid- und Wickelautomat Autoslit II von Kampf ist die konsequente Weiterentwicklung der weltweit

Mehr

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH Zertifiziert nach ISO 9001/2000 Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler GmbH material handling Der Vielwegestapler Das Ziel: Effizienter Langgut-Umschlag Wenn es um den effizienten und platzsparenden Umschlag

Mehr

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen Vorteile Die Zweistufenschalter der wurden entwickelt, um Motoren mit zwei Geschwindigkeitsstufen zu steuern. SIL Safety Integrity Level (SIL) ist eine Sicherheitsanforderungsstufe der Norm IEC 658 für

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr