MEDIENMITTEILUNG. Schwyz, 8. Oktober 2015 / Autor: SZKB. Der Kanton Schwyz in Zahlen 2015 neu auf der SZKB-App

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIENMITTEILUNG. Schwyz, 8. Oktober 2015 / Autor: SZKB. Der Kanton Schwyz in Zahlen 2015 neu auf der SZKB-App"

Transkript

1 MEDIENMITTEILUNG Schwyz, 8. Oktober 2015 / Autor: SZKB Der Kanton Schwyz in Zahlen 2015 neu auf der SZKB-App Soeben ist die neuste Ausgabe der Publikation "Der Kanton Schwyz in Zahlen" erschienen. Die Schwyzer Kantonalbank hat in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft des Kantons Schwyz wiederum wichtige Schlüsselzahlen über den Kanton Schwyz zusammengestellt. Neu ist der Zahlenspiegel auch online verfügbar - in der Mobile Banking-App der Schwyzer Kantonalbank. Die App steht kostenlos im App Store und bei Google Play zur Verfügung. Weitere Informationen zur Mobile Banking-App sind zu finden unter Die Ausgabe 2015 der von der Schwyzer Kantonalbank (SZKB) jährlich herausgegebenen Publikation "Der Kanton Schwyz in Zahlen" ist erschienen. Dieses praktische Nachschlagewerk enthält wiederum wichtige Schlüsselzahlen über den Kanton Schwyz und dessen Bezirke und Gemeinden, wie beispielsweise zur Wohnbevölkerung, der Anzahl Arbeitsstätten, den Beschäftigten nach Wirtschaftssektoren, den Flächen der Gemeinden, der Steuerkraft pro Einwohner, dem Steuerertrag von natürlichen und juristischen Personen, den Stimmberechtigten usw. Weiter sind im aktuellen Zahlenspiegel ausführliche Informationen über die verschiedenen Wirtschaftszweige, Landwirtschaft, Banken, Bau- und Wohnungswesen, Mobilität und Verkehr, Tourismus, Gesundheitswesen, usw. zu finden. Aussagekräftig sind auch die Angaben über den kantonalen Finanzhaushalt und das Volkseinkommen. Den kantonalen Angaben sind jeweils die gesamtschweizerischen Daten gegenübergestellt, was dem interessierten Leser aufschlussreiche Vergleiche ermöglicht. Dank der im Zahlenspiegel gewährten Kontinuität sind auch lehrreiche Vergleiche über eine Periode von mehreren Jahren möglich. Auch dieses Jahr wurde die Broschüre in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft des Kantons Schwyz erstellt und kann auf der Homepage der SZKB unter heruntergeladen werden. Sie erscheint auch gedruckt als handliche Publikation im gebundenen A6-Format und kann ab sofort bei jeder Filiale der Schwyzer Kantonalbank kostenlos bezogen werden. Beilagen: Publikation "Der Kanton Schwyz in Zahlen 2015" Weiterführende Informationen erhalten Sie bei: Schwyzer Kantonalbank Peter Geisser Leiter Kommunikation / Mediensprecher Telefon:

2 ZAHLENSPIEGEL 2015 Der Kanton Schwyz in Zahlen

3 Diese Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft Kanton Schwyz. Bild Titelseite: Herbstliche Morgenstimmung rund um den Etzel 1029 m.ü.m., Schönboden

4 INHALTSVERZEICHNIS Bevölkerung 4 Raum und Umwelt 8 Arbeit und Erwerb 9 Landwirtschaft 14 Banken 15 Betreibungen und Konkurse 15 Soziale Sicherheit 16 Bau- und Wohnungswesen 16 Mobilität und Verkehr 18 Energie 19 Tourismus 20 Gesundheit 21 Bildung 21 Politik 22 Volkswirtschaft und Staatshaushalt 24 Steuern 26 Die grössten Arbeitgeber 28 Quellenverzeichnis 30

5 BEVÖLKERUNG Einwohner ) Ausländische Wohnbevölkerung 2014 in % der Gesamtbevölkerung Anteil der Frauen 2014 in % der Gesamtbevölkerung Einwohner ) Bezirk Schwyz 53' '881 Schwyz 14' '683 Arth 11' '009 Ingenbohl 8' '611 Muotathal 3' '476 Steinen 3' '281 Sattel 1' '847 Rothenthurm 2' '258 Oberiberg Unteriberg 2' '304 Lauerz 1' '057 Steinerberg Morschach 1' '091 Alpthal Illgau Riemenstalden Bezirk Gersau 2' '158 Bezirk March 41' '743 Lachen 8' '089 Altendorf 6' '555 Galgenen 5' '003 Vorderthal 1' '008 Innerthal Schübelbach 8' '695 Tuggen 3' '060 Wangen 4' '737 Reichenburg 3' '403 Bezirk Einsiedeln 14' '830 Bezirk Küssnacht 12' '387 Bezirk Höfe 27' '864 Wollerau 6' '077 Freienbach 16' '867 Feusisberg 4' '920 Kanton Schwyz 152' '863 4

6 Einwohner ) Einwohner ) Zunahme in % Einwohner 2014 pro km 2 Bezirk Schwyz 42'144 39' Schwyz 12'723 12' Arth 8'250 8' Ingenbohl 6'877 6' Muotathal 3'152 3' Steinen 2'410 2' Sattel 1'255 1' Rothenthurm 1'664 1' Oberiberg Unteriberg 1'821 1' Lauerz Steinerberg Morschach Alpthal Illgau Riemenstalden Bezirk Gersau 1'851 1' Bezirk March 28'208 23' Lachen 5'995 5' '888 Altendorf 3'671 3' Galgenen 3'473 2' Vorderthal Innerthal Schübelbach 6'232 4' Tuggen 2'220 1' Wangen 3'387 2' Reichenburg 2'125 1' Bezirk Einsiedeln 10'452 9' Bezirk Küssnacht 9'437 8' Bezirk Höfe 19'418 16' Wollerau 5'003 3' '067 Freienbach 11'237 9' Feusisberg 3'178 2' Kanton Schwyz 111'510 98' ) Total Ortsbürger und mit Heimatschein angemeldete Personen sowie Ausländer (Niedergelassene und Bewilligung >12 Monate), ab 1985 ohne Wochenaufenthalter 5

7 Ausländeranteil (in %) Kanton Schwyz Staatsangehörigkeit der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung 2014 Deutschland (25.3%) Italien (10.8%) Kosovo (9.4%) Serbien (6.9%) Portugal (5.2%) Kroatien (3.5%) Österreich (3.4%) Bosnien-Herzegowina (3.4%) Mazedonien (3.3%) Türkei (2.8%) Übrige (26.0%) Fertilität Ø Kinderzahl je Frau SZ CH Lebenserwartung bei Geburt 2012/2013 1) 2011/2012 1) 1998/2003 1) Frauen SZ CH Männer SZ CH ) Beobachtungszeitraum 6

8 Altersstruktur der ständigen Wohnbevölkerung am Jahresende 40% 35% 30% 25% 20% 15% 10% 5% 0% 0 19 Jahre Jahre Jahre Altersmasszahlen 90% 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% Altersquotient Jugendquotient Gesamtquotient Altersquotient: Verhältnis der über 64-Jährigen zu den 20- bis 64-Jährigen Jugendquotient: Verhältnis der 0- bis 19-Jährigen zu den 20- bis 64-Jährigen Gesamtquotient: Verhältnis der 0- bis 19- und der über 64-Jährigen zu den 20- bis 64-Jährigen 7

9 RAUM UND UMWELT Gesamtfläche in ha Anteil Siedlungsfläche in % Anteil Landwirtschaftsfläche in % Anteil bestockte Fläche in % Anteil unproduktive Fläche in % Bezirk Schwyz 50' Schwyz 5' Arth 4' Ingenbohl 1' Muotathal 17' Steinen 1' Sattel 1' Rothenthurm 2' Oberiberg 3' Unteriberg 4' Lauerz Steinerberg Morschach 2' Alpthal 2' Illgau 1' Riemenstalden 1' Bezirk Gersau 2' Bezirk March 18' Lachen Altendorf 2' Galgenen 1' Vorderthal 2' Innerthal 5' Schübelbach 2' Tuggen 1' Wangen 1' Reichenburg 1' Bezirk Einsiedeln 10' Bezirk Küssnacht 3' Bezirk Höfe 4' Wollerau Freienbach 2' Feusisberg 1' Kanton Schwyz 90'

10 ARBEIT UND ERWERB Arbeitsstätten 2012 Beschäftigte 1) Total 2012 Beschäftigte 1) I. Sektor Beschäftigte 1) II. Sektor Beschäftigte 1) III. Sektor Bezirk Schwyz 4'303 25'957 2'221 6'723 17'013 Schwyz 1'326 11' '924 8'274 Arth 703 3' '113 2'349 Ingenbohl 615 3' '705 Muotathal 295 1' Steinen 248 1' Sattel Rothenthurm Oberiberg Unteriberg Lauerz Steinerberg Morschach Alpthal Illgau Riemenstalden Bezirk Gersau Bezirk March 3'336 16'499 1'072 5'076 10'351 Lachen 733 4' '062 3'443 Altendorf 694 3' '061 2'323 Galgenen 349 1' Vorderthal Innerthal Schübelbach 591 2' '006 1'549 Tuggen 219 1' Wangen 384 1' Reichenburg 243 1' Bezirk Einsiedeln 1'279 6' '920 4'106 Bezirk Küssnacht 1'079 6' '537 3'687 Bezirk Höfe 3'937 20' '295 16'235 Wollerau 965 3' '835 Freienbach 2'258 14' '728 11'282 Feusisberg 714 2' '118 Kanton Schwyz 14'136 77'043 4'543 20'669 51'831 1) Voll- und Teilzeitbeschäftigte 9

11 Beschäftigte (Voll- und Teilzeitbeschäftigte) 1) I. Sektor '606 5'251 II. Sektor 20'669 20'510 19'543 Bergbau Nahrungsmittel, Getränke, Tabak 1'624 1'588 1'071 Textilien, Bekleidung, Lederwaren Holzwaren, Papier, Druckerzeugnisse 1'580 1'568 1'548 Chemische Industrie und Kunststoffe 1'211 1'195 1'321 Metallverarbeitung 2'625 2'634 2'648 Elektronik, Maschinen- und Fahrzeugbau 3'306 3'360 3'015 Div. Herstellung von anderen Gütern 1'107 1'091 1'250 Energie- und Wasserversorgung Baugewerbe 8'238 8'123 7'639 III. Sektor 51'831 51'304 49'402 Handel 10'855 10'859 11'722 Verkehr und Lagerei 2'228 2'357 2'304 Beherbergungs- und Gaststättengewerbe 4'574 4'687 5'125 Information und Kommunikation 1'928 1'918 1'840 Finanz- und Versicherungsdienstl. 3'331 3'441 3'092 Immobilien und Unternehmensdienstl. 11'259 10'793 9'303 Öffentliche Verwaltung 2) 2'256 2'277 1'924 Erziehung und Unterricht 3'521 3'581 3'355 Gesundheits- und Sozialwesen 7'804 7'527 6'984 Kunst, Kultur und Unterhaltung 1'160 1'108 1'098 Sonstige Dienstleistungen 2'915 2'756 2'655 1) Vom Bundesamt für Statistik nach neuer Methodik geschätzte Ergebnisse für ) Inklusive Verteidigung, Sozialversicherung I. Sektor: Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Fischerei II. Sektor: Industrie und Gewerbe III. Sektor: Dienstleistungen 10

12 Beschäftigungsstruktur (Voll- und Teilzeitbeschäftigte) % 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Beschäftigte I. Sektor Beschäftigte II. Sektor Beschäftigte III. Sektor Unternehmensstruktur % 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Arbeitsstätten I. Sektor Arbeitsstätten II. Sektor Arbeitsstätten III. Sektor 11

13 Erwerbspersonen (in %) Bruttoerwerbsquote 1) SZ CH Selbstständig Erwerbende 2) SZ CH ) Anteil der Erwerbs personen an der Gesamtbevölkerung 2) Anteil an den Erwerbs tätigen 80% 70% 60% 50% 40% 30% 20% 10% 0% Weibliche Erwerbstätige im Verhältnis zur weiblichen Bevölkerung SZ Männliche Erwerbstätige im Verhältnis zur männlichen Bevölkerung SZ Arbeitslose (in %) ) Arbeitslosenquote 3) SZ CH ) Jahresdurchschnitt 4) Neue Zählweise seit Ältere Daten sind somit nur bedingt mit den übrigen Zahlen vergleichbar. 12

14 Handelsregister Eingetragene Firmen per '965 15'325 5'624 3'586 Neueintragungen 1) 1'647 1' Löschungen 2) 1'068 1' Einzelfirmen 3'399 3'393 2'296 1'655 Kollektiv- u. Kommanditgesellschaften Aktiengesellschaften 6'484 6'192 2'256 1'040 GmbH 4'997 4' Genossenschaften Vereine Stiftungen ) Inkl. Sitzverlegungen 2) Inkl. Wegzüge Rechtsformen der im Handelsregister eingetragenen Unternehmen % 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Einzelfirmen GmbH Stiftungen Kollektiv- u. Kommanditgesellschaften Genossenschaften Aktiengesellschaften Vereine Industrielle Betriebe per Anzahl industrielle Betriebe SZ

15 Arbeitskräfte 1) LANDWIRTSCHAFT Betriebe 1) Total Betriebe SZ 1'674 1'680 2'325 2'699 CH 54'046 55'207 92' '274 Betriebsgrösse: 0 3 ha SZ CH 5'615 5'723 19'819 52'665 Betriebsgrösse: 3 10 ha SZ CH 10'481 11'024 27'092 20'158 Betriebsgrösse: > 10 ha SZ 1'067 1'075 1'126 1'355 CH 37'950 38'460 45'904 52'451 Ständige Arbeitskräfte SZ 1'660 1'654 3'127 3'754 CH 71'602 71' ' '076 Gelegentliche Arbeitskräfte SZ 2'685 2'609 2'882 3'668 CH 87'160 87' ' '819 1) Neue Zählweise seit Ältere Daten sind somit nur bedingt mit den übrigen Zahlen vergleichbar. Investitionskredite und Betriebshilfedarlehen für natürliche Personen Investitionskredite in 1000 CHF SZ 5'952 7'268 5'756 3'515 CH 270' ' ' '432 Anzahl bewilligte Kredite SZ CH 1'672 1'974 2'662 2'590 Betriebs hilfedarl. in 1000 CHF SZ CH 15'055 12'947 14'209 10'543 Anzahl bewilligter Darlehen SZ CH Tierbestand im Kanton Schwyz 2) Rindvieh 43'184 42'539 52'142 56'436 Pferde 1'362 1' Schweine 19'380 17'771 53'678 68'113 Schafe 19'837 20'924 12'012 11'092 Ziegen 3'291 3'867 2'408 2'217 Geflügel 198' '587 50'127 45'147 2) Neue Zählweise seit Ältere Daten sind somit nur bedingt mit den übrigen Zahlen vergleichbar. 14

16 BANKEN Einwohner pro Bankstelle SZ 2'482 2'417 1'780 1'432 CH 3'261 3'209 1'584 1'349 Banksparanlagen 1) in Mio CHF SZ 17'604 16'337 4'362 2'096 CH 591' ' ' '222 pro Einwohner in CHF SZ 115' '290 39'118 21'210 CH 71'789 68'291 41'981 25'483 Hypothekaranlagen in Mio CHF SZ 21'464 20'561 6'505 2'430 CH 900' ' ' '988 pro Einwohner in CHF SZ 141' '289 58'336 24'590 CH 109' '816 53'464 21'833 1) Spar-, Anlageform und Kassen obligationen BETREIBUNGEN UND KONKURSE Zahlungsbefehle SZ 33'073 31'683 16'244 15'202 CH 2'826'314 2'779'504 1'430'150 1'161'553 Pfändungsvollzüge SZ 12'614 12'706 5'025 3'511 CH 1'525'408 1'454' ' '116 Verwertungen SZ 11'465 1' '369 CH 636' ' ' '253 Verwertungserlöse in 1000 CHF SZ 35'881 37'650 13'150 8'746 Verluste in 1000 CHF SZ 20'179 23'569 15'450 4'232 Konkursandrohungen SZ 1' Konkurseröffnungen SZ

17 SOZIALE SICHERHEIT Anzahl unterstützter Personen SZ 2'249 2'138 2'374 2'343 Sozialhilfequote in % SZ CH BAU- UND WOHNUNGSWESEN Gesamtbauausg. in Mio CHF SZ 1'113 1' CH 62'701 61'780 49'183 25'367 pro Einwohner in CHF SZ 7'378 8'497 7'650 3'926 CH 7'703 7'685 7'237 3'985 Öff. Auftraggeber in Mio CHF SZ CH 20'305 20'207 14'993 8'448 Übrige Auftraggeber in Mio CHF SZ 928 1' CH 42'396 41'573 34'190 16'818 Wohnbauten in Mio CHF SZ CH 29'141 28'584 18'331 10'791 Übrige Bauten in Mio CHF SZ CH 13'255 12'989 15'859 6'027 Neuerstellte Wohnungen SZ 1'450 1' CH 46'868 43'133 39'984 40'876 Leerwohnungsziffer 1) SZ CH ) Seit 2010 neue Berechnungsbasis Grundstückhandel Handänderungen Anzahl SZ 2'700 3'312 2'167 2'556 in Mio CHF SZ 2'022 2'

18 Postalische Haushaltungen ) 2000 Bezirk Schwyz 24'880 20'893 Schwyz 7'228 6'418 Arth 5'269 4'286 Ingenbohl 4'303 3'416 Muotathal 1'466 1'310 Steinen 1'442 1'139 Sattel Rothenthurm 1' Oberiberg Unteriberg 950 1'037 Lauerz Steinerberg Morschach Alpthal Illgau Riemenstalden Bezirk Gersau 1' Bezirk March 20'313 14'199 Lachen 4'549 3'486 Altendorf 3'371 2'128 Galgenen 1'364 1'639 Vorderthal Innerthal Schübelbach 5'812 2'623 Tuggen 1'480 1'078 Wangen 1'632 1'580 Reichenburg 1'561 1'165 Bezirk Einsiedeln 7'536 5'909 Bezirk Küssnacht 6'188 5'173 Bezirk Höfe 15'251 11'955 Wollerau 3'434 4'096 Freienbach 9'124 6'260 Feusisberg 2'693 1'599 Kanton Schwyz 75'301 58'961 1) Seit 2011 andere Zählweise; Stand Juni

19 MOBILITÄT UND VERKEHR Motorfahrzeugbestand Fahrzeugbestand Total SZ 132' '640 82'618 70'843 CH 6'189'849 6'091'563 4'375'982 3'998'745 Personenwagen (PW) SZ 94'458 92'766 59'021 50'854 CH 4'384'490 4'320'885 3'229'176 2'985'397 Personentransportfahrzeuge SZ 1'297 1' CH 62'436 60'151 36'517 31'180 Liefer- und Lastwagen SZ 7'606 7'220 5'099 4'479 CH 382' ' ' '136 Industriefahrzeuge SZ 1'596 1'547 1' CH 65'563 63'950 47'693 45'920 Motorräder SZ 13'794 13'477 6'942 5'393 CH 699' ' ' '264 Anhänger SZ 8'499 8'259 5'186 4'263 CH 405' ' ' '916 Anzahl PW auf 100 Einwohner SZ CH Total Unfälle mit Personenschaden SZ CH 17'803 17'473 23'030 23'834 Total bei Unfällen Getötete SZ CH Pendlerbilanz der Erwerbstätigen Zupendler mit Arbeits-/Schulregion im Kanton Schwyz Wegpendler mit Wohnregion im Kanton Schwyz Zürich 6'000 15'000 Luzern 2'000 3'000 Zug 2'000 6'000 St. Gallen 3'000 3'000 Übrige 6'000 7'000 Total 19'000 34'000 Hochrechnungen aufgrund der Strukturerhebung 2012 (Stichprobenbefragung im Rahmen des Volkszählungssystems). 18

20 ENERGIE Elektrische Energie Wasserkraftwerke Anzahl SZ CH Energieproduktion 2) in GWh SZ CH 67'278 66'180 52'379 46'631 2) Wasser- und konventionellthermische Kraftwerke sowie Kernkraftwerke; Nettoerzeugung Energieträger der Heizung Heizöl Anzahl Geb. SZ 15'971 16'089 11'430 9'657 CH 827' ' ' '261 Gas Anzahl Geb. SZ 2'250 2' CH 263' ' '529 30'223 Elektrizität Anzahl Geb. SZ 2'991 3'016 2'287 1'036 CH 166' ' '652 49'870 Holz / Kohle Anzahl Geb. SZ 5'374 5'362 4'976 4'807 CH 203' ' ' '801 Wärmepumpe Anzahl Geb. SZ 4'293 3'987 CH 178' '722 Sonnenkollektor Anzahl Geb. SZ CH 2'974 2'726 Fernwärme Anzahl Geb. SZ CH 30'023 29'618 Andere Energie- Anzahl Geb. SZ träger CH 9'623 9'632 37'938 4'209 19

21 TOURISMUS Infrastruktur Geöffnete Hotel- und Kurbetriebe SZ CH 4'554 4'662 6'653 7'593 Verfügbare Gastbetten in Hotels SZ 4'286 4'426 6'342 7'896 CH 246' ' ' '006 Logiernächte in 1000 SZ CH 35'934 35'624 35'780 34'148 Logiernächte der Ausländer in % SZ CH Ø Aufenthaltsdauer in Tagen SZ CH Ø Bettenauslastung in % SZ CH Anzahl Bergbahnen SZ Anzahl Skilifte SZ Herkunft der Touristen im Kanton Schwyz in % der Ankünfte 2014 Schweiz (62.4%) China (ohne Hongkong) (14.4%) Deutschland (8.5%) Niederlande (1.4%) Österreich (1.3%) Grossbritannien (1.2%) Italien (1.1%) Frankreich (0.9%) Vereinigte Staaten / USA (0.8%) Andere (8.0%) 20

22 GESUNDHEIT Gesundheitsversorgung Krankenanstalten 1) SZ CH Krankenbetten 1) SZ CH 37'836 38'440 43'213 39'580 Krankenbetten 1) auf 1000 Einw. SZ CH Ärzte 2) SZ CH 17'554 16'910 10'398 7'473 Einwohner auf 1 Arzt SZ '042 1'298 CH Zahnärzte SZ CH 4'208 4'181 3'268 2'841 Einwohner auf 1 Zahnarzt SZ 2'125 2'163 2'788 3'606 CH 1'934 1'923 2'104 2'241 1) Neue Zählweise seit Ältere Daten sind somit nur bedingt mit den übrigen Zahlen vergleichbar. 2) Ärzte, Belegärzte (ohne Spitalärzte) Alters- und Pflegeheime SZ Plätze in Alters- und Pflegeheimen SZ 1'824 1'856 1'422 Auslastung der Alters- und Pflegeheime SZ 94.3% 93.0% k.a. BILDUNG 2014/ / / /80 Bildung in 1000 CHF SZ 216' '246 93'900 44'973 pro Einwohner in CHF SZ 1'424 1' Primarschüler SZ 9'014 9'124 8'833 9'449 Realschüler SZ 1'408 1'415 1'168 1'555 Sekundarschüler SZ 2'614 2'702 2'205 3'310 Mittelschüler SZ 1'851 1'888 2'037 2'239 CH 70'641 71'363 54'311 50'809 Lehrlinge (inkl. An- und Vorlehre) SZ 2'890 2'877 2'762 2'496 CH 230' ' ' '240 Hochschulstudenten SZ 1'482 1' Maturitätsquote in % SZ CH

23 POLITIK Zusammensetzung des Parlaments des Kantons Schwyz Kantonsrätinnen und Kantonsräte CVP (29 Sitze) FDP (23 Sitze) SVP (35 Sitze) SP (10 Sitze) Diverse (3 Sitze) Zusammensetzung des Regierungsrates des Kantons Schwyz Regierungsräte CVP (2 Sitze) FDP (2 Sitze) SVP (3 Sitze) 22

24 Stimmberechtigte und Stimmbeteiligung Stimmberechtigte per Stimmbeteiligung in % per , ø der vier eidg. Vorlagen 1) Bezirk Schwyz 36' Schwyz 10' Arth 7' Ingenbohl 5' Muotathal 2' Steinen 2' Sattel 1' Rothenthurm 1' Oberiberg Unteriberg 1' Lauerz Steinerberg Morschach Alpthal Illgau Riemenstalden Bezirk Gersau 1' Bezirk March 26' Lachen 4' Altendorf 4' Galgenen 3' Vorderthal Innerthal Schübelbach 5' Tuggen 2' Wangen 3' Reichenburg 2' Bezirk Einsiedeln 10' Bezirk Küssnacht 8' Bezirk Höfe 17' Wollerau 4' Freienbach 10' Feusisberg 3' Kanton Schwyz 101' ) Vorlagen: Änderung der Verfassungsbestimmung zur Fortpflanzungsmedizin und Gentechnologie im Humanbereich, Volksinitiative «Stipendieninitiative», Volksinitiative «Millionen-Erbschaften besteuern für unsere AHV (Erbschaftssteuerreform)», Änderung des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen 23

25 VOLKSWIRTSCHAFT UND STAATSHAUSHALT Volkseinkommen 1) in Mio CHF SZ 9'953 9'715 4'250 1'904 CH 508' ' ' '513 Pro Einwohner in CHF SZ 65'974 65'100 37'962 19'266 CH 62'541 60'583 40'714 23'916 1) Netto zu Faktorkosten Bruttoinlandsprodukt in Mio CHF SZ 9'234 9'047 4'229 2'179 CH 648' ' ' '570 Pro Einwohner in CHF SZ 60'672 59'965 37'772 22'048 CH 78'686 78'099 50'216 29'765 Laufende Rechnung (in Mio CHF) Budget 2015 Rechnung 2014 Rechnung 2013 Aufwand 1' ' '339.9 Ertrag -1' ' '199.2 Saldo Investitionsrechnung (in Mio CHF) Budget 2015 Rechnung 2014 Rechnung 2013 Ausgaben Einnahmen Nettoinvestitionen Finanzierungsrechnung (in Mio CHF) Budget 2015 Rechnung 2014 Rechnung 2013 Nettoinvestitionen Abschreibungen Saldo Spezialfinanzierung Saldo laufende Rechnung Finanzierungsfehlbetrag Finanzierungsüberschuss 24

26 Aufwand und Ausgaben nach Aufgabengebieten 2014 Allgemeine Verwaltung (7.2%) Öffentliche Sicherheit (6.9%) Bildung (14.4%) Kultur und Freizeit (0.5%) Gesundheit (9.7%) Soziale Wohlfahrt (12.9%) Verkehr (8.6%) Umwelt und Raumordnung (1.1%) Volkswirtschaft (7.9%) Finanzen und Steuern (30.8%) Kennzahlen Selbstfinanzierungsgrad % % 36.5% 66.2% Kant. Finanzausgleich an Gemeinden 1) in 1000 CHF 39'305 44'556 54'283 12'215 1) Seit 2002 ist der Finanzausgleich neu gestaltet. Ältere Daten sind somit nicht mit den übrigen Zahlen vergleichbar. Staatspersonal Personalaufwand in Mio CHF Staatspersonal (Vollzeitäquivalent) 1'523 1'

27 STEUERN Anzahl Steuerpflichtige 1) 2014 Gesamtsteuerfuss natürliche Personen (ohne Kirchensteuer) ) Gesamtsteuerfuss juristische Personen ) Schwyz 10' Arth 7' Ingenbohl 6' Muotathal 2' Steinen 2' Sattel 1' Rothenthurm 1' Oberiberg 1' Unteriberg 1' Lauerz Steinerberg Morschach Alpthal Illgau Riemenstalden Gersau 1' Lachen 6' Altendorf 4' Galgenen 3' Vorderthal Innerthal Schübelbach 5' Tuggen 2' Wangen 3' Reichenburg 2' Einsiedeln 10' Küssnacht 9' Wollerau 6' Freienbach 14' Feusisberg 4' ) Natürliche und juristische Personen mit primärer und sekundärer Steuerpflicht 2) In % der einfachen Steuer 26

28 Steuerkraft pro Einwohner 2014 Steuerertrag natürliche Personen 2014 Steuerertrag juristische Personen 2014 Schwyz 1'446 19'430'315 4'287'007 Arth '992'280 1'573'315 Ingenbohl 1'193 13'846' '985 Muotathal 631 2'660' '748 Steinen 745 3'867' '883 Sattel 960 2'141' '966 Rothenthurm 739 2'427' '811 Oberiberg 914 1'237'965 68'704 Unteriberg 679 2'198' '596 Lauerz '153 30'558 Steinerberg '222 7'118 Morschach 921 1'316' '692 Alpthal 1' '203 13'172 Illgau '497 18'653 Riemenstalden '292 1'363 Gersau 1'156 3'752' '292 Lachen 2'123 11'881'172 3'636'892 Altendorf 2'039 9'698'003 1'141'444 Galgenen 1'073 7'181' '498 Vorderthal '419 15'540 Innerthal '691 5'938 Schübelbach '629' '749 Tuggen 1'254 5'648' '616 Wangen 1'028 6'736' '990 Reichenburg 890 4'579' '276 Einsiedeln 1'076 31'011'932 2'308'074 Küssnacht 1'917 30'566'402 3'165'921 Wollerau 6'663 20'723'826 2'049'859 Freienbach 4'316 37'628'853 7'617'419 Feusisberg 5'830 14'731'749 1'421'690 27

29 DIE GRÖSSTEN ARBEITGEBER IM KANTON SCHWYZ Rang Firma Arbeitsplätze im Kanton Schwyz per ) 1. Kantonale Verwaltung Schwyz 1' Victorinox AG, Ibach BSZ Stiftung, Seewen Coop Schwyzer Kantonalbank, Schwyz Seedamm-Center, Pfäffikon Charles Vögele Trading AG, Pfäffikon 475 Spital Schwyz Mythen Center Schwyz, Ibach-Schwyz Spital Lachen Migros 2) Die Schweizerische Post Kibag Management AG, Zürich C. Vanoli Holding AG, Immensee Bezirk Schwyz 247 Ropetrans AG / Garaventa AG, Goldau / Rotkreuz Estée Lauder AG, Lachen LGT Group Foundation Arthur Weber AG, Schwyz 225 Schweizerische Bundesbahnen SBB Christen Holding AG, Küssnacht Spital Einsiedeln Hagedorn AG, Pfäffikon Gemeinde Freienbach Bezirk Einsiedeln Kühne+Nagel International AG, Schindellegi Pamasol Willi Mäder AG, Pfäffikon Tulux AG, Tuggen Bezirk Küssnacht Gemeinde Schwyz 174 Hotel Seedamm AG, Pfäffikon Bezirk March 173 Gemeinde Ingenbohl Gerresheimer Küssnacht AG, Küssnacht GS Swiss PCB AG, Küssnacht Schilliger Holz AG, Küssnacht 160 Swiss Holiday Park AG, Morschach Föllmi AG, Feusisberg

30 Rang Firma Arbeitsplätze im Kanton Schwyz per ) 39. Strüby Unternehmensgruppe, Seewen Institut Ingenbohl, Brunnen Bosch Rexroth Schweiz AG, Buttikon Verwo AG, Reichenburg Bolfing AG, Schwyz Gemeinde Arth Condair AG, Pfäffikon OC Oerlikon Management AG, Pfäffikon 128 Schwyzer Raiffeisenbanken Saredi AG, Küssnacht Pflegezentren Gemeinde Freienbach Hotel Panorama Feusisberg AG, Feusisberg 122 1) Vollzeitäquivalente, inkl. Tochtergesellschaften und Heimarbeiter 2) Enthält Migros Genossenschaft LU/ZH, Ex Libris, Denner 29

31 QUELLENVERZEICHNIS Kanton Schwyz: Amt für Arbeit; Amt für Gesundheit und Soziales; Amt für Landwirtschaft; Amt für öffentlichen Verkehr; Amt für Vermessung und Geoinformation; Amt für Wirtschaft; Ausgleichskasse / IV-Stelle Schwyz; Finanzverwaltung; Steuerverwaltung; Rechenschaftsbericht des Kantons- und Verwaltungsgerichts Schwyz; Rechenschaftsbericht des Regierungsrates des Kantons Schwyz BAKBASEL Economics Bote der Urschweiz Bundesamt für Energie Bundesamt für Migration Bundesamt für Statistik: Arbeitslosenstatistik; Arealstatistik; Beherbergungsstatistik; Betreibungs- und Konkursstatistik; Bau- und Wohnbaustatistik; Betriebszählungen; STATENT; BEVNAT; ESPOP; STATPOP; Krankenhausstatistik; Leerwohnungszählung; Mikrozensus Verkehr; Strukturerhebungen; Volkszählungen Bundesamt für Verkehr Die Post Eidgenössisches Amt für das Handelsregister LUSTAT Schweizer Nationalbank SNB Staatssekretariat für Wirtschaft SECO UBS 30

32 31

33 SZKB Schwyzer Kantonalbank Tel Fax

ZAHLENSPIEGEL Der Kanton Schwyz in Zahlen

ZAHLENSPIEGEL Der Kanton Schwyz in Zahlen ZAHLENSPIEGEL 2016 Der Kanton Schwyz in Zahlen Diese Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft Kanton Schwyz. www.schwyz-wirtschaft.ch awi@sz.ch Bild Titelseite: Grosser Mythen (1898

Mehr

Zahlenspiegel Der Kanton Schwyz in Zahlen

Zahlenspiegel Der Kanton Schwyz in Zahlen Zahlenspiegel 2013 Der Kanton Schwyz in Zahlen Diese Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft Kanton Schwyz. www.schwyz-wirtschaft.ch awi@sz.ch Bild Titelseite: Frühlingshafte Aussicht

Mehr

ZAHLENSPIEGEL Der Kanton Schwyz in Zahlen

ZAHLENSPIEGEL Der Kanton Schwyz in Zahlen ZAHLENSPIEGEL 2017 Der Kanton Schwyz in Zahlen Diese Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft Kanton Schwyz. www.schwyz-wirtschaft.ch awi@sz.ch Bild Titelseite: Spätherbstliche Stimmung

Mehr

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 10. April Die Arbeitsmarktlage im März 2015

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 10. April Die Arbeitsmarktlage im März 2015 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 10. April 2015 Die Arbeitsmarktlage im März 2015 (AFA) Gemäss den Erhebungen des Kantonalen Amtes

Mehr

Medienmitteilung. Schwyz, 8. Januar Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember 2008

Medienmitteilung. Schwyz, 8. Januar Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember 2008 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 8. Januar 2009 Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember 2008 (AFA) Gemäss den Erhebungen

Mehr

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. April Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im März 2009

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. April Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im März 2009 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 9. April 2009 Erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit im März 2009 (AFA) Gemäss den Erhebungen

Mehr

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 8. November Die Arbeitsmarktlage im Oktober 2016

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 8. November Die Arbeitsmarktlage im Oktober 2016 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 8. November 2016 Die Arbeitsmarktlage im Oktober 2016 (AFA) Gemäss den Erhebungen des Kantonalen

Mehr

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. Februar Die Arbeitsmarktlage im Januar 2018

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. Februar Die Arbeitsmarktlage im Januar 2018 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 9. Februar 2018 Die Arbeitsmarktlage im Januar 2018 (AFA) Gemäss den Erhebungen des Kantonalen

Mehr

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. Februar Die Arbeitsmarktlage im Januar 2017

Medienmitteilung. Amt für Arbeit. Schwyz, 9. Februar Die Arbeitsmarktlage im Januar 2017 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 9. Februar 2017 Die Arbeitsmarktlage im Januar 2017 (AFA) Gemäss den Erhebungen des Kantonalen

Mehr

Medienmitteilung. Schwyz, 8. November Arbeitslosigkeit im Oktober 2010

Medienmitteilung. Schwyz, 8. November Arbeitslosigkeit im Oktober 2010 Medienmitteilung Amt für Arbeit / Telefon 041 819 11 24 / Telefax 041 819 16 29 / E-Mail afa@sz.ch Schwyz, 8. November 2010 Arbeitslosigkeit im Oktober 2010 (AFA) Gemäss den Erhebungen des Kantonalen Amtes

Mehr

Zahlen & Fakten zum Schwyzer Wohneigentum

Zahlen & Fakten zum Schwyzer Wohneigentum Zahlen & Fakten zum Schwyzer Wohneigentum Ausgabe Dezember 2015 Hauptpartner Wohnungen nach Bauperioden im Kanton Schwyz (Stand 2013) 2001-2013 15 242 / 20.8% (CH: 12.8%) Vor 1946 12 658 / 17.3% (CH: 26.0%)

Mehr

Finanzdepartement. Gemeindefinanzstatistik Inhaltsverzeichnis

Finanzdepartement. Gemeindefinanzstatistik Inhaltsverzeichnis Finanzdepartement Gemeindefinanzstatistik 2006 Inhaltsverzeichnis 0 Kommentar und Definitionen 1 Kennzahlen der Laufenden Rechnung 2006 2 Kennzahlen der kommunalen Steuern 2006 3 Kennzahlen der Investitionsrechnung

Mehr

Finanzdepartement. Gemeindefinanzstatistik Inhaltsverzeichnis

Finanzdepartement. Gemeindefinanzstatistik Inhaltsverzeichnis Finanzdepartement Gemeindefinanzstatistik 2008 Inhaltsverzeichnis 0 Kommentar und Definitionen 1 Kennzahlen der Laufenden Rechnung 2008 2 Kennzahlen der kommunalen Steuern 2008 3 Kennzahlen der Investitionsrechnung

Mehr

Gemeindefinanzstatistik 2016

Gemeindefinanzstatistik 2016 Finanzdepartement Departementssekretariat Bahnhofstrasse 15 Postfach 1230 6431 Schwyz Telefon 041 819 23 23 E-Mail fd@sz.ch 20. Juni 2017 finanzstatistik 2016 Kontakt Finanzdepartement Departementssekretariat

Mehr

Gemeindefinanzstatistik 2015

Gemeindefinanzstatistik 2015 Finanzdepartement Departementssekretariat Bahnhofstrasse 15 Postfach 1230 6431 Schwyz Telefon 041 819 23 23 Telefax 041 819 23 09 E-Mail fd@sz.ch 2. Mai 2016 finanzstatistik 2015 Kontakt Finanzdepartement

Mehr

Gemeindefinanzstatistik 2014

Gemeindefinanzstatistik 2014 Finanzdepartement Departementssekretariat Bahnhofstrasse 15 Postfach 1230 6431 Schwyz Telefon 041 819 23 23 Telefax 041 819 23 09 E-Mail fd@sz.ch 11. Juni 2015 finanzstatistik 2014 Kontakt Finanzdepartement

Mehr

Regionalkonferenz Arth. Regionalkonferenz Brunnen

Regionalkonferenz Arth. Regionalkonferenz Brunnen Mögliches Vorgehen bei der Zusammensetzung einer Regionalkonferenz - In jedem Schulhaus-Team wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte Schulhausvertreterinnen/Schulhausvertreter in die Regionalkonferenz, welche

Mehr

BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0

BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0 BFS-Nr.: 191 Bezirk: Uster Region: Glattal Höhe: 440.0 Fläche: 1361.0 www.duebendorf.ch Tel.: 044 801 67 11 Fax: 044 801 67 67 E-Mail: info@duebendorf.ch PLZ: 8600 Bevölkerung und Soziales Bevölkerungsbestand

Mehr

INDIVIDUELLE PRÄMIENVERBILLIGUNG

INDIVIDUELLE PRÄMIENVERBILLIGUNG INDIVIDUELLE PRÄMIENVERBILLIGUNG UND OBLIGATORIUMSKONTROLLE IM KANTON SCHWYZ Hintergrundbericht Jahr 2016 INDIVIDUELLE PRÄMIENVERBILLIGUNG Drei wichtige Aufträge des Bundes an die Kantone Individuelle

Mehr

Hotelleriekosten (Kost, Logis, Betreuung) Fr Pflegekosten (z.b. BESA 10) Fr Total Heimtaxen Fr

Hotelleriekosten (Kost, Logis, Betreuung) Fr Pflegekosten (z.b. BESA 10) Fr Total Heimtaxen Fr PFLEGEFINANZIERUNG IM KANTON SCHWYZ Hintergrundbericht der stationären Langzeitpflege 2016 Ziele der Pflegefinanzierung Anspruchsvoraussetzungen Am 1. Januar 2011 wurde die Finanzierung der Pflege schweizweit

Mehr

Informationen zum neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Informationen zum neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht Informationen zum neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht anlässlich des Treffens der Einwohnerämter vom 20.02.2013 in Rothenthurm Februar 2013 Annemarie Mächler 1 Übersicht» Organisation und Zuständigkeitsgebiete

Mehr

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11

Regionenporträt: Hüttlingen (Gemeinde) Präsentationskarte. Kanton Thurgau /11 Präsentationskarte Kanton Thurgau / Startseite Herzlich willkommen beim Gemeindeporträt! Durch Klicken auf die Schaltfläche "Folgende Seite" (>>) blättern Sie durch das Gemeindeporträt. Alternativ lässt

Mehr

STEUERGESETZREVISION 2017 VARIANTE "FLAT RATE TAX"

STEUERGESETZREVISION 2017 VARIANTE FLAT RATE TAX Berechnungen Steuererträge Einkommen Flat Rate Tax 5.5 % mit Kompensation Mehrerträge von Vermögen und Kapitalabfindungen bei den Bezirken und Gemeinden Tarif Flat Rate Tax mit 5.5 % Sozialabzüge Alleinstehende:

Mehr

Gemeindefinanzstatistik 2005

Gemeindefinanzstatistik 2005 Finanzdepartement Gemeindefinanzstatistik 2005 Inhaltsverzeichnis 0 Kommentar und Definitionen 1 Kennzahlen der Laufenden Rechnung 2005 2 Kennzahlen der kommunalen Steuern 2005 3 Kennzahlen der Investitionsrechnung

Mehr

Arbeit und Erwerb. Beschäftigte

Arbeit und Erwerb. Beschäftigte 22 Arbeit und Erwerb Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die Kleinheit

Mehr

Amt für Volksschulen und Sport

Amt für Volksschulen und Sport Bildungsdepartement Amt für Volksschulen und Sport Kollegiumstrasse 28 Postfach 2191 6431 Schwyz Telefon 041 819 19 11 Telefax 041 819 19 17 avs@sz.ch Adressen der en Schulleiter/in Adresse Bemerkungen

Mehr

Die wirtschaftliche Entwicklung in der Region aktuelle Aspekte und Trends

Die wirtschaftliche Entwicklung in der Region aktuelle Aspekte und Trends 4. Einsiedler Unternehmerapéro 15. März 2018 Die wirtschaftliche Entwicklung in der Region aktuelle Aspekte und Trends Regierungsrat Andreas Barraud, Vorsteher Volkswirtschaftsdepartement Kanton Schwyz

Mehr

STATISTIK 2014 KANTON SCHWYZ

STATISTIK 2014 KANTON SCHWYZ STATISTIK 2014 KANTON SCHWYZ Leistungsteil Pflege- und hauswirtschaftliche Dienste Mütter- und Väterberatung, Alte Gasse 6, 6438 Ibach INHALTSVERZEICHNIS Seitenzahl Einführung und Zusammenfassung 3-5 Vergleich

Mehr

Zumikon. Zumikon. Gemeindeporträt Auswertung vom 24. 7. 2015. Bevölkerung und Soziales

Zumikon. Zumikon. Gemeindeporträt Auswertung vom 24. 7. 2015. Bevölkerung und Soziales BFS-Nr.: 160 Bezirk: Meilen Region: Pfannenstiel Höhe: 659.0 Fläche: 548.0 www.zumikon.ch Tel.: 044 918 78 78 Fax: 044 918 78 00 E-Mail: gemeinde@zumikon.ch PLZ: 8126 Bevölkerung und Soziales Bevölkerungsbestand

Mehr

ERGÄNZUNGSLEISTUNGEN ZUR AHV/IV

ERGÄNZUNGSLEISTUNGEN ZUR AHV/IV ERGÄNZUNGSLEISTUNGEN ZUR AHV/IV Hintergrundbericht Jahr 2016 ERGÄNZUNGSLEISTUNGEN ZUR AHV/IV Grundlagen der Ergänzungsleistungen Leistungspalette Die Ergänzungsleistungen zur AHV/IV (EL) sind einkommens-

Mehr

Gemeindefinanzstatistik

Gemeindefinanzstatistik Finanzdepartement Departementssekretariat Bahnhofstrasse 15 Postfach 1230 6431 Schwyz Telefon 041 819 11 24 Telefax 041 819 23 09 fd@sz.ch September 2015 Gemeindefinanzstatistik 2010 2014 Schlussbericht

Mehr

Grundlagen zur gesamtenergiepolitischen Strategie des Kantons Schwyz: Teil «Strom: Produktion, Transport und Verteilung»

Grundlagen zur gesamtenergiepolitischen Strategie des Kantons Schwyz: Teil «Strom: Produktion, Transport und Verteilung» Grundlagen zur gesamtenergiepolitischen Strategie des Kantons Schwyz: Teil «Strom: Produktion, Transport und Verteilung» 10. Juni 2011, Schwyz Michael Merker, merker@energierecht.ch Heini Sommer, Ecoplan

Mehr

MESSEFÜHRER. Schwyzer Eigenheim-Messe März 2015 SZKB-Hauptsitz Schwyz

MESSEFÜHRER. Schwyzer Eigenheim-Messe März 2015 SZKB-Hauptsitz Schwyz MESSEFÜHRER Schwyzer Eigenheim-Messe 27. 28. März 2015 SZKB-Hauptsitz Schwyz INHALTSVERZEICHNIS Ausstellerplan 6 7 Angebote kantonal Altendorf 8 Arth 8 Bäch 8 Brunnen 8 9 Buttikon 9 Egg 9 Einsiedeln 9

Mehr

Das Zivilstandswesen ist Sache der Gemeinden. Sie werden zu diesem Zweck in zwei Zivilstandskreise zusammengefasst. 2

Das Zivilstandswesen ist Sache der Gemeinden. Sie werden zu diesem Zweck in zwei Zivilstandskreise zusammengefasst. 2 Kantonale Zivilstandsverordnung. (Vom. November 00) Der Regierungsrat des Kantons Schwyz, gestützt auf Art. 49 und 0 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB), Art. 5 Abs. Schlusstitel des Schweizerischen

Mehr

Wahlen. Anleitung. 11. März 2012. Bestimmen Sie mit, wer für die kommenden vier Jahre. in den Kantonsrat in den Regierungsrat

Wahlen. Anleitung. 11. März 2012. Bestimmen Sie mit, wer für die kommenden vier Jahre. in den Kantonsrat in den Regierungsrat Wahlen 11. März 2012 Anleitung Bestimmen Sie mit, wer für die kommenden vier Jahre in den Kantonsrat in den Regierungsrat einziehen und Sie vertreten soll. Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 1. Ausübung des

Mehr

Schulstatistik 2001/2002 Erziehungsdepartement

Schulstatistik 2001/2002 Erziehungsdepartement Schulstatistik 2001/2002 Erziehungsdepartement Schulstatistik Kanton Schwyz 2001/2002 Die Zahlen dieser Schulstatistik basieren auf der kantonalen Erhebung vom September 2001. Die Daten wurden zum Teil

Mehr

Selbstständige nach Wirtschaftszweigen laut Mikrozensus

Selbstständige nach Wirtschaftszweigen laut Mikrozensus Selbstständige nach en Anzahl der Selbstständigen 2009 bis 2012 in Deutschland nach en lassifikation 2009 2010 2011 3) 2012 A Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 230 230 233 223 B, C D, E Energie- u.

Mehr

in zahlen ausgabe 2014 / 2015

in zahlen ausgabe 2014 / 2015 die DG in zahlen ausgabe 2014 / 2015 FOTOLIA Haben Sie sich in letzter Zeit gefragt wie viele Menschen im Moment in der Deutschsprachigen Gemeinschaft leben? was ein m² Bauland bei uns kostet? wie viele

Mehr

Arbeit und Bildung. Beschäftigte

Arbeit und Bildung. Beschäftigte 22 Arbeit und Bildung Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die

Mehr

Arbeitsplätze in Liechtenstein

Arbeitsplätze in Liechtenstein Statistische Information Arbeitsplätze in Liechtenstein 31. Dezember 1997 Amt für Volkswirtschaft 9490 Vaduz INHALTSVERZEICHNIS Einleitung Arbeitsplätze in Liechtenstein per 31. Dezember 1997 Seite 2 Graphische

Mehr

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten BRANCHENCODES A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten A.02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag A.03 Fischerei und Aquakultur B - BERGBAU UND GEWINNUNG

Mehr

Einzelausführung Synchronität Gestaltung. Einzelausführung Synchronität. Gestaltung

Einzelausführung Synchronität Gestaltung. Einzelausführung Synchronität. Gestaltung Rangliste Gerätekombination Diszipl. Spons. Sepp Bruhin Einzelausführung Synchronität Gestaltung Begleitung total 1 ETV Schindellegi 1 3.475 2.550 2.950 8.975 0.00 8.975 * 18.400 2 3.700 2.725 3.000 9.425

Mehr

Allgemeine Qualitätsüberprüfung

Allgemeine Qualitätsüberprüfung Allgemeine Qualitätsüberprüfung Die neue Form der Überprüfung mittels Befragung der an der Schule beteiligten Personengruppen Abteilung Schulcontrolling 1 Auftrag und Umsetzung Der Erziehungsrat beauftragt

Mehr

der Schweiz und dem Kanton St.Gallen

der Schweiz und dem Kanton St.Gallen Migration und Alter - Länderspezifische Facts aus der Schweiz und dem 8. Rheintaler Alterstagung, 10. November 2011, A - Lustenau Mag.rel.int. Ramona Giarraputo, Stv. Leiterin kantonale Integrationsförderung

Mehr

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn

Demographischer Quartalsbericht Iserlohn Iserlohn 03 / 2014 Bevölkerungsstand in Iserlohn am 30.09.2014 30.09.2014 31.12.2013 Verlust absolut Verlust prozentual Einwohner insgesamt 94.628 94.913-285 -0,30% davon männlich 46.112 46.269-157 -0,34%

Mehr

Arbeit und Bildung. Beschäftigte

Arbeit und Bildung. Beschäftigte 22 Arbeit und Bildung Die liechtensteinische Volkswirtschaft weist über viele Jahre ein überdurchschnittliches Beschäftigungswachstum auf. Das starke Wirtschaftswachstum in den letzten Dekaden und die

Mehr

Taschenstatistik Öffentliche Finanzen 2013

Taschenstatistik Öffentliche Finanzen 2013 Taschenstatistik Öffentliche Finanzen 2013 Rechnungsabschlüsse Bund (ohne Sonderrechnungen) Schätzung D in % Mio. CHF 2011 2012 2013 12 / 13 Ordentliche Einnahmen 64 245 62 997 64 197 1,9 Ordentliche Ausgaben

Mehr

Schulstatistik 2005/2006 Erziehungsdepartement

Schulstatistik 2005/2006 Erziehungsdepartement Schulstatistik 2005/2006 Erziehungsdepartement Schulstatistik Kanton Schwyz 2005/2006 Die Zahlen dieser Schulstatistik basieren auf der kantonalen Erhebung (Stichtag: 2. September 2005) und der gleichzeitig

Mehr

Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand

Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand GEMEINDEPROFIL Doppleschwand SEITE 355 Gemeinde der UNESCO Biosphäre Entlebuch Der Stolz der Feuerwehr Doppleschwand-Romoos Die Gemeinde Doppleschwand www.doppleschwand.ch

Mehr

Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand

Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand Terrassenhaus Hinderchile 18 Doppleschwand GEMEINDEPROFIL Doppleschwand SEITE 355 Gemeinde der UNESCO Biosphäre Entlebuch Der Stolz der Feuerwehr Doppleschwand-Romoos Die Gemeinde Doppleschwand www.doppleschwand.ch

Mehr

Regierungsrat des Kantons Schwyz

Regierungsrat des Kantons Schwyz Regierungsrat des Kantons Schwyz Beschluss Nr. 442/2014 Schwyz, 23. April 2014 / bz Sind die Steuerwerte der Liegenschaftsschätzungen noch aktuell? Beantwortung der Interpellation I 4/14 1. Wortlaut der

Mehr

176. Bezirksgemeinde vom 17. April 2013

176. Bezirksgemeinde vom 17. April 2013 Bezirk Höfe www.hoefe.ch Richard Kälin, Bezirksammann Mark Steiner, Säckelmeister Der Bezirksrat heisst Sie herzlich willkommen! 176. Bezirksgemeinde vom 17. April 2013 Übersicht zur Versammlung und zu

Mehr

Seite 2. Einzelausführung. Synchronität Programm

Seite 2. Einzelausführung. Synchronität Programm Seite 2 Barren Patronat: A. Bruhin AG, Altendorf Einzelausführung Synchronität total 1 STV Wangen 1 3.775 2.775 3.000 9.55 9.55 ** 19.15 2 3.800 2.800 3.000 9.60 9.60 2 TV Siebnen 1 3.500 2.400 3.000 8.90

Mehr

= Nichts vorhanden (genau Null). = Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten x = Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll

= Nichts vorhanden (genau Null). = Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten x = Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll Artikel-Nr. 5523 14001 Gewerbeanzeigen D I 2 - j/14 ( Fachauskünfte: (071 641-28 93 14.04.2015 Gewerbeanzeigen in Baden-Württemberg 2014 Die Gewerbeanzeigenstatistik liefert Informationen über die Zahl

Mehr

Vermietungsdossier. Hurdnerstrasse 119, Hurden Bürogebäude

Vermietungsdossier. Hurdnerstrasse 119, Hurden Bürogebäude Vermietungsdossier Hurdnerstrasse 11, Hurden Bahnhofstrasse 1 Postfach 8808 Pfäffi kon Kontakt: Cornelia Schnellmann Telefon: +41 (0)55 415 10 80 Telefax: +41 (0)55 415 10 85 Februar 17/sc Hurdnerstrasse

Mehr

Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur. Land Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015

Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur. Land Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 Jahr 2014 Jahr 2015 WIFO - Monatsreport Mai 2014 Indikatoren der nationalen und internationalen Konjunktur Prognosen der Europäischen Kommission Land BIP-Wachstum (%) Arbeitslosenquote (%) Öff. Haushaltsdefizit (% BIP) Jahr

Mehr

Der Mensch ist das Maß

Der Mensch ist das Maß Normgruppen Für die derzeit vorliegende Fassung vonimpuls-test 2 Professional gibt es jeweils für die fünf Skalen und für die elf Subskalen Eichtabellen (repräsentative Gesamtnorm, sieben Branchennormen,

Mehr

Zuwanderung ausländischer Pflegekräfte verantwortungsvoll gestalten

Zuwanderung ausländischer Pflegekräfte verantwortungsvoll gestalten Institut für Europäische Gesundheits- und Sozialwirtschaft GmbH Zuwanderung ausländischer Pflegekräfte verantwortungsvoll gestalten Dr. Grit Braeseke Leiterin, IEGUS Institut GmbH Vorstellung IEGUS Institut

Mehr

Vollzugsverordnung zum Kindes- und Erwachsenenschutzrecht 1

Vollzugsverordnung zum Kindes- und Erwachsenenschutzrecht 1 Vollzugsverordnung zum Kindes- und Erwachsenenschutzrecht. (Vom 8. Dezember 0) Der Regierungsrat des Kantons Schwyz, gestützt auf 88 des Einführungsgesetzes zum schweizerischen Zivilgesetzbuch vom 4. September

Mehr

Daten zur polnischen Wirtschaft

Daten zur polnischen Wirtschaft Veränderung ggü. Vorjahr (%) Warschau, 14. Aug. 2015 1. Bevölkerung ist in der EU: 38,5 Mio. Einwohner Nr. 1 in der Silber- u. Kupferproduktion 60,3 % in Städten, 39,7 % auf dem Land Nr. 1 in der Steinkohleproduktion

Mehr

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG P L G PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG A-1010 Wien, Maria Theresien-Straße 24/4 * Tel: (+43-1) 319 44 45 * Fax: 319 44 49 * Email: office@plg.at http://www.plg.at * ZVR-Zahl: 726545521

Mehr

MESSEFÜHRER. Schwyzer Eigenheim-Messe 20. 21. März 2015 Mehrzweckhalle Altendorf

MESSEFÜHRER. Schwyzer Eigenheim-Messe 20. 21. März 2015 Mehrzweckhalle Altendorf MESSEFÜHRER Schwyzer Eigenheim-Messe 20. 21. März 2015 Mehrzweckhalle Altendorf INHALTSVERZEICHNIS Ausstellerplan 6 7 Angebote kantonal Altendorf 8 Alpthal 8 Bäch 8 Brunnen 9 Brunni 9 Buttikon 9 Egg b.

Mehr

Hintergrundinformation 02/2012: Ergänzungsleistungen zur AHV/IV im Kanton Schwyz Bericht 2011

Hintergrundinformation 02/2012: Ergänzungsleistungen zur AHV/IV im Kanton Schwyz Bericht 2011 Hintergrundinformation 02/2012: Ergänzungsleistungen zur AHV/IV im Kanton Schwyz Bericht 2011 Schwyz, 13. Februar 2012 Rubiswilstrasse 8, Ibach/SZ, Telefon 041 819 04 25, Telefax 041 819 05 25, Postanschrift:

Mehr

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2

Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Systematik der Wirtschaftszweige gemäß NACE Rev. 2 Die hier aufgeführten Wirtschaftszweige sind entsprechend der im Rahmen der Außenwirtschaftsstatistik verwendeten Branchengliederung dargestellt. Sie

Mehr

Total im Vorjahr Total Geschlecht männlich weiblich

Total im Vorjahr Total Geschlecht männlich weiblich Quelle: Tabellen: Hinweis (I_103) Bedeutung (I_104) Bedeutung Staatssekretariat für Wirtschaft: AVAM Merkmale der n Merkmale der n Geplante nächste Aktualisierung: Dienstag, 8. Mai 2018 Nachstehend finden

Mehr

Abteilung Sport Kanton Schwyz. Monat Januar 2015

Abteilung Sport Kanton Schwyz. Monat Januar 2015 Monat Januar 2015 1 DO Neujahr / Kant. Schneesportlager, Elm 2 FR Kant. Schneesportlager, Elm 3 SA 9. Internat. Beach-Handball-Indoor-Turnier, Einsiedeln Kant. JO-Rennen Ski alpin, Sattel-Hochstuckli 16.

Mehr

5½-Zimmer-Einfamilienhaus Untere Sehrhalten, 8858 Innerthal

5½-Zimmer-Einfamilienhaus Untere Sehrhalten, 8858 Innerthal 5½-Zimmer-Einfamilienhaus Untere Sehrhalten, 8858 Innerthal i24 immobilien gmbh, Kantonsstrasse 1, Postfach 13, CH - 8863 Buttikon SZ info@i24.ch 055 450 52 52 www.i24.ch Buttikon, 08.05.2014 5½-Zimmer-Einfamilienhaus,

Mehr

Wenig Bewegung auf dem Zürcher Arbeitsmarkt

Wenig Bewegung auf dem Zürcher Arbeitsmarkt Kanton Zürich Volkswirtschaftsdirektion Medienmitteilung 9. Juni 2015 Entwurf 05.06.2015 16:31 Kommunikationsabteilung des Regierungsrates kommunikation@sk.zh.ch www.zh.ch Wenig Bewegung auf dem Zürcher

Mehr

Arbeitslose (I_103) Bedeutung. Stellensuchende (I_104) Bedeutung 1/7

Arbeitslose (I_103) Bedeutung. Stellensuchende (I_104) Bedeutung 1/7 Quelle: Tabellen: Hinweis (I_103) Bedeutung (I_104) Bedeutung Staatssekretariat für Wirtschaft: AVAM Merkmale der n Merkmale der n Geplante nächste Aktualisierung: Dienstag, 9. Januar 2018 Nachstehend

Mehr

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG P L G PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG A-1010 Wien, Maria Theresien-Straße 24/4 * Tel: (+43-1) 319 44 45 * Fax: 319 44 49 * Email: office@plg.at http://www.plg.at * ZVR-Zahl: 726545521

Mehr

Lernkontrolle (ohne Karte) Fundorte 1 & 2

Lernkontrolle (ohne Karte) Fundorte 1 & 2 Lernkontrolle (ohne Karte) undorte 1 & 2 1. Welches Wappen gehört zu welchem ezirk? estimme ihre Lage und setze die uchstaben in der Karte ein. Höfe 2. Welches sind unsere Nachbarkantone und wo liegen

Mehr

12.1 FLÄCHE, BEVÖLKERUNG, ARBEITSMARKT DER HAMBURGER BEZIRKE 1)

12.1 FLÄCHE, BEVÖLKERUNG, ARBEITSMARKT DER HAMBURGER BEZIRKE 1) 12 Bezirke 12.1 FLÄCHE, BEVÖLKERUNG, ARBEITSMARKT DER HAMBURGER BEZIRKE 1) Tabelle 35 Hamburg- Hamburg- Hamburg Merkmale Stand Mitte Nord insgesamt Fläche 2014 Insgesamt (km 2 ) 142,3 77,9 49,8 57,8 147,5

Mehr

Migration im Kanton Zürich

Migration im Kanton Zürich Handout Internet 2015 Migration im Kanton Zürich Aktuelle Zahlen zur ausländischen Bevölkerung Geschäftszahlen Migrationsamt Ständige ausländische Wohnbevölkerung Kanton Zürich 2010 2011 2012 2013 2014

Mehr

Länderprofil. Ausgabe 2009. G-20 Industrie- und Schwellenländer Russische Föderation. Statistisches Bundesamt

Länderprofil. Ausgabe 2009. G-20 Industrie- und Schwellenländer Russische Föderation. Statistisches Bundesamt Länderprofil G-20 Industrie- und Schwellenländer Russische Föderation Ausgabe 2009 Statistisches Bundesamt Allgemeine Informationen Hauptstadt Moskau Währung Rubel Amtssprache Russisch Bevölkerung (1 000)

Mehr

Tabellenanhang Inhalt

Tabellenanhang Inhalt Tabellenanhang Inhalt 1. Arbeitsmarkt 1.1. Neueinstellungen 1.2. Aufgelöste Beschäftigungsverhältnisse 1.3. Bestehende unselbständige Beschäftigungsverhältnisse 1.4. Atypische Erwerbstätige 1.5. Vollzeit/Teilzeit

Mehr

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG Maienwies 10, 8852 Altendorf

4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG Maienwies 10, 8852 Altendorf 4½-Zimmer-Wohnung im 2. OG Maienwies 10, 8852 Altendorf i24 immobilien gmbh, Kantonsstrasse 1, Postfach 13, CH - 8863 Buttikon SZ info@i24.ch 055 450 52 52 www.i24.ch Buttikon, 30.04.2014 4½-Zimmer-Wohnung

Mehr

Regierungsrat des Kantons Schwyz

Regierungsrat des Kantons Schwyz Regierungsrat des Kantons Schwyz Beschluss Nr. 146/2016 Schwyz, 16. Februar 2016 / ju Negative Folgen der rekordtiefen privilegierten Dividendenbesteuerung Beantwortung der Interpellation I 20/15 1. Wortlaut

Mehr

Bewerbernewsletter des gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Luckau und des JobCenter Dahme-Spreewald Stand : 19.03.

Bewerbernewsletter des gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Luckau und des JobCenter Dahme-Spreewald Stand : 19.03. Bewerbernewsletter des gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Luckau und des JobCenter Dahme-Spreewald Stand : 19.03.2011 lfd. Nr. Folgende qualifizierte und motivierte Arbeitnehmer/innen

Mehr

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG

PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG P L G PAUL LAZARSFELD GESELLSCHAFT FÜR SOZIALFORSCHUNG A-1010 Wien, Maria Theresien-Straße 24/4 * Tel: (+43-1) 319 44 45 * Fax: 319 44 49 * Email: office@plg.at http://www.plg.at * ZVR-Zahl: 726545521

Mehr

Arbeitslosigkeit steigt vorerst weiter an

Arbeitslosigkeit steigt vorerst weiter an Kanton Zürich Volkswirtschaftsdirektion Medienmitteilung 8. Januar 2016 Kommunikationsabteilung des Regierungsrates kommunikation@sk.zh.ch www.zh.ch Arbeitslosigkeit steigt vorerst weiter an Im Dezember

Mehr

Hintergrundinformation 1/2015: Pflegefinanzierung im stationären Bereich im Kanton Schwyz Bericht 2014

Hintergrundinformation 1/2015: Pflegefinanzierung im stationären Bereich im Kanton Schwyz Bericht 2014 Hintergrundinformation 1/2015: Pflegefinanzierung im stationären Bereich im Kanton Schwyz Bericht 2014 Schwyz, im Februar 2015 Rubiswilstrasse 8, Ibach/SZ, Telefon 041 819 04 25, Telefax 041 819 05 25,

Mehr

Zuwanderung in den Zürcher Arbeitsmarkt

Zuwanderung in den Zürcher Arbeitsmarkt Kanton Zürich Statistisches Amt Zuwanderung in den Zürcher Arbeitsmarkt Eine Analyse der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung 2003-2011 Roman Page Analysen & Studien Fragestellung Über die wirtschaftlichen

Mehr

vom Kantonskirchenrat zuhanden der Volksabstimmung verabschiedet am 17. Oktober 2014

vom Kantonskirchenrat zuhanden der Volksabstimmung verabschiedet am 17. Oktober 2014 Vorlage für eine neue Verfassung der Kantonalkirche, vom Kantonskirchenrat zuhanden der Volksabstimmung verabschiedet am 7. Oktober 04 Verfassung der Römisch-katholischen Kantonalkirche Schwyz (vom 7.

Mehr

Regierungsrat des Kantons Schwyz

Regierungsrat des Kantons Schwyz Regierungsrat des Kantons Schwyz Beschluss Nr. 612/2017 Schwyz, 16. August 2017 / ju Wie wird im Kanton Schwyz eingebürgert? Beantwortung der Interpellation I 4/17 1. Wortlaut der Interpellation Am 17.

Mehr

Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000

Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000 Hessische Gemeindestatistik 2001 Ausgewählte Strukturdaten aus Bevölkerung und Wirtschaft 2000 Bevölkerungsentwicklung Fläche am 21.12.2000 in qm 78,29 Bevölkerung insgesamt am 31.12.2000 Bevölkerung insgesamt

Mehr

Departement des Innern. Amt für Gesundheit und Soziales... ka nto n schwyz & Bedarfsplanung für die stationäre Langzeitpflege

Departement des Innern. Amt für Gesundheit und Soziales... ka nto n schwyz & Bedarfsplanung für die stationäre Langzeitpflege Departement des Innern Amt für Gesundheit und Soziales... ka nto n schwyz & splanung 2015 2035 für die stationäre Langzeitpflege Stand 11/2014 RRB 10/2015 Regierungsrat des Kantons Schwyz kantonschwyzc'j

Mehr

Weiterhin vergleichsweise tiefe Steuerbelastung in der Schweiz

Weiterhin vergleichsweise tiefe Steuerbelastung in der Schweiz Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Medienmitteilung Datum 17. Oktober 2007 Weiterhin vergleichsweise tiefe Steuerbelastung in der Schweiz Die Fiskalquote der Schweiz beträgt für das Jahr 2006 29,4 Prozent

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland

Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland 159860 Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland Stand: Mai 2015 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 357.340 qkm 2014: 80,9 Millionen Bevölkerungswachstum 2014: -0,2%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Defizit niedriger als budgetiert dank Sparmassnahmen des Gemeinderats und ausserordentlichen Einnahmen

Defizit niedriger als budgetiert dank Sparmassnahmen des Gemeinderats und ausserordentlichen Einnahmen Seite 1 von 8 Geschäft 3420 Beilage: Jahresrechnung 2002 Bericht an den Einwohnerrat vom 30. April 2003 Jahresrechnung der Einwohnerkasse pro 2002 1. Kommentar Defizit niedriger als budgetiert dank Sparmassnahmen

Mehr

Schweizerischer Baupreisindex

Schweizerischer Baupreisindex Schweizerischer Baupreisindex 5 Preise Prix Prezzi Kommentierte Januar Februar März Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember 2006 2006 Ergebnisse 2006 und Janvier Février Mars Juin Juillet

Mehr

Zumikon. Zumikon. Gemeindeporträt Auswertung vom Bevölkerung und Soziales

Zumikon. Zumikon. Gemeindeporträt Auswertung vom Bevölkerung und Soziales BFS-Nr.: 160 Bezirk: Meilen Region: Pfannenstiel Höhe: 659.0 Fläche: 548.0 www.zumikon.ch Tel.: 044 918 78 78 Fax: 044 918 78 00 E-Mail: gemeinde@zumikon.ch PLZ: 8126 Bevölkerung und Soziales Bevölkerungsbestand

Mehr

Veränderung des Firmenbestandes in der Stadt Zürich im Jahr 2002

Veränderung des Firmenbestandes in der Stadt Zürich im Jahr 2002 Fachstelle für Stadtentwicklung der Stadt Zürich Veränderung des Firmenbestandes in der Stadt Zürich im Jahr 2002 Das Wichtigste in Kürze Die Zahl der im Handelsregister eingetragenen Firmen in der Stadt

Mehr

Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild

Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild Freie Berufe in Bayern im vergleichenden Zahlenbild Erwerbstätige und Selbstständige in Freien Berufen in Bayern im Vergleich mit anderen Wirtschaftsbereichen im Jahr 2004 Dr. Willi Oberlander Kerstin

Mehr

Volkswirtschaftliche Bedeutung des Spitalwesens in der Schweiz

Volkswirtschaftliche Bedeutung des Spitalwesens in der Schweiz Volkswirtschaftliche Bedeutung des Spitalwesens in der Schweiz Studie im Auftrag von H+, Die Spitäler der Schweiz Basel, August 2007 Thomas Schoder, Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Branchenstudien

Mehr

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013

Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Aufwand, Ertrag und Nettoaufwand der laufenden Rechnung nach Aufgabengebiet, Stadt St.Gallen 2003-2013 Quelle: Tabelle: Amt für Gemeinden Kanton St.Gallen: Gemeindenfinanzstatistik Aufwand und Ertrag Hinweis:

Mehr

Gemeinde Gipf-Oberfrick Abteilung Finanzen

Gemeinde Gipf-Oberfrick Abteilung Finanzen Gemeinde Gipf-Oberfrick Abteilung Finanzen Informationsbroschüre Rechnungsabschluss 21 Einleitung Die Broschüre zeigt allgemeine Kennzahlen zum Rechnungsabschluss 21 sowie Entwicklungen über die vergangenen

Mehr

Bevölkerungsbestand

Bevölkerungsbestand Bevölkerungsbestand 19-215 1 Einwohner 4 3 2 1 1 Ab 2 inkl. Laufental. 19 191 192 193 1941 195 196 197 198 199 2 21 214 215 Quelle: Eidgenössische Volkszählungen (199-1941), Bundesamt für Statistik; kantonale

Mehr

Winterthur. Winterthur. Gemeindeporträt Auswertung vom Bevölkerung und Soziales

Winterthur. Winterthur. Gemeindeporträt Auswertung vom Bevölkerung und Soziales BFS-Nr.: 230 Bezirk: Region: u. Höhe: 439.0 Fläche: 6812.0 www.stadt.winterthur.ch Tel.: 052 267 51 51 Fax: 052 267 56 15 E-Mail: stadtkanzlei@win.ch PLZ: 8400 Bevölkerung und Soziales Bevölkerungsbestand

Mehr