Dosiertechnik auf den Punkt gebracht ein Überblick

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dosiertechnik auf den Punkt gebracht ein Überblick"

Transkript

1 Dosiertechnik auf den Punkt gebracht ein Überblick Workshop Kleben schneller fester genauer 19. November 2009, IFW Jena

2 Agenda Unternehmensdaten Produktportfolio Anwendungsbranchen Klebstoffe Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Anwendungsbeispiele

3 Unternehmensentwicklung 1927 Gegründet von Walter J. Hilger als Handelsunternehmen für Keilriemen und Farbspritzpistolen 1936 Familie Wilhelm Kern übernimmt das Unternehmen 1970 Beginn der Aktivitäten im Bereich Misch- und Dosiertechnik 1976 Gründung der Dopag AG in der Schweiz 1989 Gründung der Dopag Frankreich 1996 Gründung der Dopag Malaysia 1999 Gründung der Dopag Dänemark 2002 Gründung der Dopag UK 2004 Gründung der Dopag Italia 2007 Gründung der Dopag USA 2008 Eröffnung des Hilger u. Kern Representative Office Shanghai, China

4 Organisation Hilger u. Kern Industrietechnik Mannheim (Deutschland) Produktion und Vertrieb Dosiertechnik Dopag AG Cham (Schweiz) Dopag S.a.r.L. Valence (Frankreich) Antriebstechnik Dosiertechnik Industrieelektronik Schwingungstechnik Spritztechnik Dopag AB Malmö (Schweden) Dopag SCAN Aps Birkenroed (Dänemark) Dopag S.r.l. Turin (Italien) Dopag SDN.BHD Kuala Lumpur (Malaysia) Dopag UK Wocestershire (England) Dopag Inc. Cincinnati, Ohio (USA) Nur Vertrieb Dosiertechnik

5 Produktportfolio Dosiertechnik D o s i e r t e c h n i k Materialversorgung Komponenten 1K- Dosieranlagen MK-Dosier- und Mischanlagen Mischsysteme Peripherie Behälterpumpen Fasspumpen Zuführpumpen Auslassventile Dosierventile Proportionalventile Dosieren und Applizieren von - Fetten - Ölen Mischen, Dosieren und Applizieren von 2- und mehrkomponentigen Polymeren Statisch Dynamisch Vakuumtechnik Statischdynamisch Materialaufbereitung Vorbehandlung Dosierrechner Volumenzähler - Pasten - Klebstoffen Pneumatisch Fließregulierventile Materialdruckreduzierventile Elektrisch/elektronisch Rechnergesteuert Zahnradpumpenanlagen Pneumatische Kolbenanlagen Hydraulische Kolbenanlagen Elektrische Keramikkolbenanlagen Portalsysteme Roboter Anlagen mit VOLU- MIX Prinzip

6 Anwendungsbranchen Automobilindustrie Automobilzulieferer Bauindustrie Elektrotechnik, Elektronik Glas- und Solarindustrie Kunststoff- und Verpackungsindustrie Luft- und Raumfahrt Medizintechnik Nutzfahrzeuge Schienenfahrzeugbau Wehrtechnik Windkraft

7 1K-Klebstoffverarbeitung Polyurethane auch Dispersionen Epoxide Silikone Kautschuk PVC-Massen Cyanacrylate UV-härtende Klebstoffe Aneorob aushärtende Klebstoffe Schmelzklebstoffe

8 2K-Klebstoffverarbeitung Polyurethane auch Dispersionen Epoxide Silikone MS-Polymere Metacrylate Polyester

9 Marktentwicklung für Klebstoffe Wachsende Anzahl der Anwendungen Breiteres Anwendungsspektrum, große Anzahl unterschiedlicher Klebstoffformulierungen Leistungsfähigere Produkte, dadurch kleinere Dosiermengen Materialien mit spezielleren Eigenschaften

10 Anforderungen an die Dosiertechnik Ersatz der klassischen Hand-Misch-Technik Mischung und Applikation sowohl teil- als auch vollautomatisiert und fertigungsintegriert Prozesssichere und reproduzierbare Dosierung, Mischung und Applikation Hohe Maschinenfähigkeit bei engen Toleranzen Aufwändige Materialaufbereitung Preisgünstige und flexible Maschinen Lange Standzeiten der Verschleißteile Einfache Wartung

11 Vorteile maschinelle KS-Verarbeitung Hohes Qualitätsniveau der Endprodukte Automatisierter Betrieb Kurze Taktzeiten Wirtschaftliche und saubere Materialverarbeitung

12 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Dosieranlagen bestehen im Wesentlichen aus den Funktionsgruppen Materialversorgung/Materialaufbereitung Dosierung Mischung/Applikation

13 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Dosierprinzipien Gravimetrische Dosierung Druck-Zeit-Dosierung Volumetrische Dosierung, zeitunabhängig/zeitabhängig

14 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Gravimetrische Dosierung Vorzugsweise Einsatz bei Chargendosier- und Mischprozessen Geeignet für sehr abrasive Füllstoffe Einsatz bei stark veränderlichen Dichten unter unterschiedlichen Umgebungseinflüssen

15 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Gravimetrische Dosierung Funktionsprinzip Materialbehälter Volumenzähler Rührwerk Dosierrechner Wägezelle

16 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Druck-Zeit-Dosierung Einfachste und kostengünstigste Variante der Dosierung Visuelle Kontrolle des Dosierergebnisses Einsatz bei unproblematischen Klebstoffen Keine oder nur geringe Anforderung an Sicherheit und Reproduzierbarkeit der Dosierung Bevorzugter Einsatz bei manueller Dosierung von Klebstoffen

17 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Druck-Zeit-Dosierung Funktionsprinzip 1K Druckgefäß Auslassventil (automatisch) Zeitrelais Pumpe Kartusche Druckregler Auslassventil (manuell) Zeitrelais

18 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Volumetrische Dosierung Häufigste Variante der Dosierung Erfüllt höchste Anforderungen an Sicherheit und Reproduzierbarkeit der Dosierung Einsatz bei automatisierter Verarbeitung von Klebstoffen Unterscheidung zwischen zeitunabhängiger (schussweise/rechnergestützt) und zeitabhängiger Dosierung

19 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Volumetrische Dosierung, zeitunabhängig, schussweise Funktionsprinzip 1K Druckgefäß Pumpe Pumpe Druckregler Kammerdosierventil Tauchpumpe

20 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Volumetrische Dosierung, zeitunabhängig, rechnergestützt Funktionsprinzip 1K Druckgefäß Dosierrechner Pumpe Auslassventil (automatisch) Tauchpumpe Druckregler Auslassventil (manuell)

21 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Volumetrische Dosierung, zeitabhängig Funktionsprinzip 1K Druckregler Dosierrechner Pumpe Auslassventil (automatisch) Zahnradpumpe

22 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Volumetrische Dosierung, zeitabhängig Funktionsprinzip 2K Materialbehälter Zahnrad-Dosierpumpen Dosierrechner Austrageinheit Mischrohr

23 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Mischprinzipien zur Verarbeitung von 2- und Mehrkomponenten-Klebstoffen Statisch I.d.R. mit austauschbarem Kunststoffmischrohr Einfach, kostengünstig, keine Reinigung erforderlich Nicht für alle Klebstoffe anwendbar Statisch-dynamisch I.d.R. mit rotierendem, austauschbarem Kunststoffmischrohr Einfach, kostengünstig, keine Reinigung erforderlich Höhere Mischenergie Nicht für alle Klebstoffe anwendbar

24 Maschinelle Dosier- und Mischtechnik Mischprinzipien zur Verarbeitung von 2- und Mehrkomponenten-Klebstoffen Dynamisch Definiertes Kammervolumen, Metallbauteile Sehr hohe Drehzahl, hohe Mischenergie Für schwer mischbare Materialien Reinigungsintensiv, evtl. Einsatz von Lösemitteln

25 Anwendungsbeispiele 1K-Kleberaupenauftrag Waschmaschinenrückwand 1K-Dichtstoff Zahnradpumpendosiersystem Handling mit Koordinatensystem

26 Anwendungsbeispiele 1K-Unterfütterungsklebung Fahrzeug-Frontklappe 1K-Kautschuk, heiß härtend Zahnradpumpendosiersystem Voll beheizt Ausflussrate bis 1,5 l/min Hochdynamischer Auftrag mit Roboter Verfahrgeschwindigkeit > 250 mm/s

27 2K-Folienbeschichtung Anwendungsbeispiele 2K-MS-Polymer Mischungsverhältnis 100 : 2 Zahnradpumpenanlage Ausflussrate 3,6 l/min Abzugsgeschwindigkeit 3 m/min Voll automatisierte Produktionslinie

28 Anwendungsbeispiele 1K und 2K-Kleberaupenauftrag Kühlauflieger Hotmelt (Quickfix) 2K-Polymer Zahnradpumpenanlagen Verfahrgeschwindigkeit > 300 mm/s Voll automatisierte Fertigungslinie

29 Anwendungsbeispiele 5K-Gelverguss Schuheinlagen Variable Dämpfungseigenschaften durch Mischungsverhältnisvariation Unterschiedliche Einfärbung 2K-Polyurethangel plus Katalysator Mischungsverhältnis 100 : 11 12,3 : 1 2 Farbbeidosierung blau oder rot im Bereich 0,5 2 % Mischungsverhältnistoleranz ± 1 % Zahnradpumpenanlage Materialtemperierung Applikation mit Roboter

30 Anwendungsbeispiele 2K/3K-Infusionsharz, Rotorblattherstellung WKA 2K/3K-Epoxydharz Mischungsverhältnis 100 : 0 30 : 0 30 Ausflussrate bis 60 l/min Temperiertes System Axialkobenpumpen

31 Anwendungsbeispiele 2K-Klebeharz, Rotorblattherstellung WKA 2K-Epoxydharz, glasfasergefüllt Mischungsverhältnis 100 : 0 50 Ausflussrate bis 20 l/min Exzenterschneckenund Zahnradpumpen

32 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Kontakt:

METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600

METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600 METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600 ZUR VERARBEITUNG NIEDER- BIS HOCHVISKOSER MATERIALIEN Absolute Prozesssicherheit Anwendungsbereiche Branchen Kleben Dichten Anwendungsmöglichkeiten für diese modernen

Mehr

METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600

METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600 METER MIX DISPENSE eldomix 100 / 600 ZUR VERARBEITUNG NIEDER- BIS HOCHVISKOSER MATERIALIEN Absolute Prozesssicherheit Anwendungsbereiche Branchen Kleben Dichten Anwendungsmöglichkeiten für diese modernen

Mehr

Ideen und Anlagen für zukunftsorientierte Dosier- und Mischtechnik

Ideen und Anlagen für zukunftsorientierte Dosier- und Mischtechnik Ideen und Anlagen für zukunftsorientierte Dosier- und Mischtechnik D O S I E R T E C H N I K Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINES 4 MATERIALVERSORGUNG 6 Pumpen Behälterpumpen Fasspumpen Tauchpumpen KOMPONENTEN

Mehr

Industrieelektronik. Hilger u. Kern

Industrieelektronik. Hilger u. Kern Industrieelektronik Hilger u. Kern TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Die maximale Lebensdauer erreicht ein Riemenantrieb nur dann, wenn er einsatzorientiert ausgelegt, der Riemen

Mehr

IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK

IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK HAUSHALTSGERÄTE WER WIR SIND UND WOFÜR WIR MIT UNSEREM NAMEN STEHEN Das Verbinden von Materialien - Metall, Glas, Kunststoff und Verbundwerkstoffe - ist allgegenwärtig

Mehr

TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung

TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Industrieelektronik TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Hilger u. Kern Industrietechnik TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Die maximale Lebensdauer erreicht

Mehr

Industrieelektronik. LEAK-DETECT Leckage-Suchgerät für Druckluftnetze und Pneumatiksysteme in Maschinen und Anlagen. Hilger u.

Industrieelektronik. LEAK-DETECT Leckage-Suchgerät für Druckluftnetze und Pneumatiksysteme in Maschinen und Anlagen. Hilger u. Industrieelektronik LEAK-DETECT Leckage-Suchgerät für Druckluftnetze und Pneumatiksysteme in Maschinen und Anlagen Hilger u. Kern LEAK-DETECT Ausstattung LEAK-DETECT ist eine Entwicklung von Hilger u.

Mehr

Pressemitteilung 1409. Kostengünstige Automation für Kleinserien und Laboranwendungen

Pressemitteilung 1409. Kostengünstige Automation für Kleinserien und Laboranwendungen Pressemitteilung 1409 Bretten, 24. Juni 2014 Hochdruckpumpen-Station für kleine Klebstoffmengen Kostengünstige Automation für Kleinserien und Laboranwendungen Die neuen LAB-Hochdruckpumpen-Stationen von

Mehr

2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik

2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik 2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik Elektronische Dosier- und Mischanlagen für zwei oder mehrkomponentige Lacksysteme Material- und Zeitersparnis sowie absolute Reproduzierbarkeit bei höchst

Mehr

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage engineering DM 70 2-Komponenten Dosieranlage mit dynamischem Mischkopf MK 50 auf fahrbarem Chassis DM 50 2-Komponenten Dosieranlage mit statischem Mischkopf MK

Mehr

SA-Automation GmbH - Unternehmenspräsentation

SA-Automation GmbH - Unternehmenspräsentation SA-Automation GmbH - Unternehmenspräsentation Das Unternehmen SA Automation GmbH Gründung: 06.11.2014 Franz-Ehrenthaler-Straße 7 84160 Frontenhausen Tel: +49 (0) 8732 3123-007 Firmengebäude steckling@sa-automation.de

Mehr

IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK

IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK IHR PARTNER FÜR DOSIER- UND MISCHTECHNIK AUTOMOTIVE WER WIR SIND UND WOFÜR WIR MIT UNSEREM NAMEN STEHEN Das Verbinden von Materialien - Metall, Glas, Kunststoff und Verbundwerkstoffe - ist allgegenwärtig

Mehr

Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007

Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007 1 Gewerbliches Geschirrspülen & Dosieren Stand: März 2007 Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft Gewerbliches Geschirrspülen Feithstraße 86, 58095 Hagen, Telefon: 02331/ 377 544 0, Telefax: 02331/ 377 544 4,

Mehr

Babtec.Q Herzlich Willkommen. Die integrative Softwarelösung für zuverlässige Kalibrierungen!

Babtec.Q Herzlich Willkommen. Die integrative Softwarelösung für zuverlässige Kalibrierungen! Prüfmittelmanagement mit Babtec.Q Herzlich Willkommen. Die integrative Softwarelösung für zuverlässige Kalibrierungen! Prüfmittelmanagement age e t mit Babtec.Q Agenda Einleitung Babtec Informationssysteme

Mehr

Spritztechnik. Hilger u. Kern Industrietechnik

Spritztechnik. Hilger u. Kern Industrietechnik Spritztechnik Hilger u. Kern Industrietechnik Unsere Erfahrung steht für Qualität Von 1927... Unsere Wurzeln gehen zurück ins Jahr 1927, als Walter J. Hilger in Ziegelhausen bei Heidelberg das Unternehmen

Mehr

Sulzer Chemtech. Sulzer Mixpac Systeme für 2-K Klebstoff Dosieren - Mischen - Austragen für Industrieanwendungen

Sulzer Chemtech. Sulzer Mixpac Systeme für 2-K Klebstoff Dosieren - Mischen - Austragen für Industrieanwendungen Sulzer Chemtech Sulzer Mixpac Systeme für 2-K Klebstoff Dosieren - Mischen - Austragen für Industrieanwendungen 1 Anwendungssysteme von Sulzer Mixpac für 2-Komponenten Kleb- und Dichtstoffe Kleben gewinnt

Mehr

Das A und O der Fassförderpumpen. Serie AXFP: Typ S und MAXI

Das A und O der Fassförderpumpen. Serie AXFP: Typ S und MAXI Das A und O der Fassförderpumpen Serie AXFP: Typ S und MAXI Serie AXFP: Das A und O der Förderung Am Anfang eines jeden Schmier- und Dosiersystems steht die Förderung. Denn nur wenn der Schmierstoff zuverlässig

Mehr

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular

Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit. Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Optimierte Prozesse durch Dynamik, Kraft und Kompaktheit Elektrozylinder der Baureihe CMS: standard und modular 2 Elektrozylinder

Mehr

KERNKOMPETENZ KOMPLETTLÖSUNG

KERNKOMPETENZ KOMPLETTLÖSUNG FAHRZEUGBAU GLASS WEISSE WARE LSR AUTOMOTIVE ELEKTRONIK UND BELEUCHTUNG ERNEUERBARE ENERGIE BAUELEMENTE KERNKOMPETENZ KOMPLETTLÖSUNG INDIVIDUELLE UND AUTOMATISIERTE DOSIER- UND MISCHANLAGEN WENN ES UM

Mehr

Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen.

Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen. Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen. 2 Das schülke Hygienekonzept. Die Verfügbarkeit der Präparate als elementarer Teil erfolgreicher Infektionsprophylaxe. Desinfektionsmittel

Mehr

Prüfmittelmanagement mit BabtecCAQ. für zuverlässige Kalibrierungen!

Prüfmittelmanagement mit BabtecCAQ. für zuverlässige Kalibrierungen! Prüfmittelmanagement mit BabtecCAQ Die integrative Softwarelösung Die integrative Softwarelösung für zuverlässige Kalibrierungen! Agenda Einleitung it Babtec Informationssysteme GmbH BabtecCAQ R6 Überblick

Mehr

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der.

Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme. Die Klebstofftechnologie von 3M. Kleben. richtigen. auf. der. 3M RITE-LOK Deutschland TM GmbH Industrie-Klebebänder, Klebstoffe und Kennzeichnungssysteme Die Klebstofftechnologie von 3M. Konstruktionsklebstoffe / UV-härtende Klebstoffe Kleben auf richtigen der Wellenlänge

Mehr

Hochleistungs - Kommissioniersystem rotapick. www.psb-gmbh.de

Hochleistungs - Kommissioniersystem rotapick. www.psb-gmbh.de Hochleistungs - Kommissioniersystem rotapick Referent Volker Welsch Leiter Vertrieb Agenda 1. psb in 3 Charts 2. Anforderungen an moderne Kommissioniersysteme 3. Kommissionierung und Industrie 4.0? 4.

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

Trias TM. Dreiwalztechnologie. der nächsten Generation.

Trias TM. Dreiwalztechnologie. der nächsten Generation. Trias TM. Dreiwalztechnologie der nächsten Generation. Gute Technologie kann noch besser werden. Trias TM die neue Dreiwalzwerk-Generation. Dreiwalztechnologien wurden ursprünglich für die effiziente Herstellung

Mehr

Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform

Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform Intelligent prüfen Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform Flexibilität und Tempo pur Innovationen in der Getriebeprüfung Flexibel denken Als Basis für die EOL-Prüfung hat teamtechnik ein

Mehr

Mai 2015, Kottingbrunn/Österreich ANWENDERBERICHT

Mai 2015, Kottingbrunn/Österreich ANWENDERBERICHT Mai 2015, Kottingbrunn/Österreich ANWENDERBERICHT Dieter Wiegelmann GmbH, Olsberg-Bruchhausen, D Kundennähe, Flexibilität und Qualität machen die Firma Dieter Wiegelmann zum idealen Partner für hochwertige

Mehr

Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien

Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien Veranstaltung Erfahrungsaustausch China und Ostasien 02.02.2012 Ulrich Kaspar Mahr Historie 1861 1936 1945 1973 Anzeigende Messgeräte, Lehren, Prüfmittel, Messmaschinen Längenmessgeräte Spinnpumpen, Kugelführungen

Mehr

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 Kompetenzzentrum der FAAC Unternehmensgruppe für die Automatisierung von Rollläden und Sonnenschutz Inhaltsangabe FAAC Tubular Motors Historie Team

Mehr

Schaltungen GmbH. Ihr Spezialist für flexible und starr-flexible Mehrlagen-Leiterplatten

Schaltungen GmbH. Ihr Spezialist für flexible und starr-flexible Mehrlagen-Leiterplatten Ihr Spezialist für flexible und starr-flexible Mehrlagen-Leiterplatten Dieses Team steht Ihnen für eine flexible und erfolgreiche Zusammenarbeit zur Verfügung. 30 Jahre Erfahrung Die Spezialisten Aus der

Mehr

Feinguss. Wachsausschmelzverfahren

Feinguss. Wachsausschmelzverfahren Feinguss Wachsausschmelzverfahren Prozessbeherrschung Technische Betreuung Erfahrene Ingenieure Moderne CAD-Systeme Simulation des Gießprozesses und des Erstarrungsverhalten Unterstützung in der Designentwicklung

Mehr

OneWayContainer System

OneWayContainer System OneWayContainer System Putze, Klebe- und Armierungsmassen wirtschaftlich verarbeiten Der Turbo für die Baustelle Caparol OneWayContainer System: Schneller fertig und noch Geld gespart Schnell, wirtschaftlich,

Mehr

Bestückungsmodule und Montageanlagen für die Serienproduktion von 3D MID Bauteilen. Tobias Reissmann 04. Mai 2011

Bestückungsmodule und Montageanlagen für die Serienproduktion von 3D MID Bauteilen. Tobias Reissmann 04. Mai 2011 Bestückungsmodule und Montageanlagen für die Serienproduktion von 3D MID Bauteilen Tobias Reissmann 04. Mai 2011 Agenda 1. Informationen zu XENON 2. Anforderungen von 3D MID Bauteilen an die Automatisierung

Mehr

Unternehmensprofil Bürkert. Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken

Unternehmensprofil Bürkert. Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken Unternehmensprofil Bürkert Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken Gliederung Bürkert auf einen Blick Die Bürkert Vision Die Bürkert Mission Die Bürkert Kultur Produktionsstandorte

Mehr

TELEKOMMUNIKATION LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK AUTOMOBILINDUSTRIE INFORMATIONSELEKTRONIK

TELEKOMMUNIKATION LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK AUTOMOBILINDUSTRIE INFORMATIONSELEKTRONIK AUTOMOBILINDUSTRIE TELEKOMMUNIKATION INFORMATIONSELEKTRONIK LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK MASCHINENBAU UNTERHALTUNGSELEKTRONIK ENERGIEVERSORGUNG MEDIZINTECHNIK INGUN PRÜFMITTELBAU GMBH Seit 1971 ist die INGUN

Mehr

Mixpac K-System Anwendungssystem für 2-K Produkte 2,5 ml, 5 ml und 10 ml. Sulzer Chemtech

Mixpac K-System Anwendungssystem für 2-K Produkte 2,5 ml, 5 ml und 10 ml. Sulzer Chemtech Mixpac K-System Anwendungssystem für 2-K Produkte 2,5 ml, 5 ml und 10 ml Sulzer Chemtech MIXPAC K-System: Die Kleine mit dem grossen Mehrwert Das K-System von Sulzer Mixpac entspricht dem stetig wachsenden

Mehr

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik Unser Wissen gehört Ihnen Über uns Die BERNSTEIN AG ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Schaltern, Sensoren, Gehäusen und Tragarmsystemen sowie

Mehr

SDE Thermo-Transfer Leitfaden

SDE Thermo-Transfer Leitfaden SDE GmbH & Co. KG Am Osthof 17 32423 Minden Tel.: Fax: Web: ++49 (0)571 / 645798-0 ++49 (0)571 / 645798-9 www.sde-web.de SDE Thermo-Transfer Leitfaden Seite 2 :Thermo/Transfer-drucker Seite 3 :Flat und

Mehr

3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet

3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet 3D-Printing mit der PolyJet-Technologie von Objet Haim Levi, Objet Geometries Ltd. Dipl.-Inform. Michael Eichmann, RTC 2004 Haim Levi; Lizenznehmer RTejournal, weitere Informationen sind zu finden unter:

Mehr

Vergusstechnik. Allgemeines

Vergusstechnik. Allgemeines Allgemeines Warum vergießen?? Elektrische Bauteile und Platinen sind häufig Feuchtigkeit, extremen Temperaturen, mechanischen Belastungen und chemischen Einflüssen ausgesetzt. Außerdem müssen immer empfindlichere

Mehr

NanoOnSpect. Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT

NanoOnSpect. Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT NanoOnSpect Entwicklung von online Charakterisierungstechnologien im Extrusionsprozess von nanopartikelverstärkten Kunststoffen Karlsruher Automations-Treff 18.11.2013, Fraunhofer ICT Materialqualität

Mehr

PUR C O M P E T E N C E PUR I N D U S T R I E K L E B S T O F F E. Verpackungsverklebungen.

PUR C O M P E T E N C E PUR I N D U S T R I E K L E B S T O F F E. Verpackungsverklebungen. C O M P E T E N C E PUR K O M P E T E N Z PUR I N D U S T R I E Verpackungsverklebungen www.kleiberit.com C O M P E T E N C E P U R Modernste Technik, Know-how und eine große Portion Engagement Die Firma

Mehr

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb FS 12 - D Für jede Servopresse den richtigen Antrieb Um das Potential des Servomotors ausschöpfen zu können und das nötige Drehmoment für den Umformprozess

Mehr

HSM Modal. Höher, breiter, länger und schneller. The Leading Edge in Lightweight & Speed

HSM Modal. Höher, breiter, länger und schneller. The Leading Edge in Lightweight & Speed HSM Modal Höher, breiter, länger und schneller HSM - MODAL (The Cheetah Class) Höher, breiter, länger und schneller. - Wasserstrahlschneiden - HSM - MODAL Wasserstrahlschneiden (elektrisch) Zwei Welten

Mehr

Moderne Lackiersysteme für hohe Qualität und effiziente Produktivität

Moderne Lackiersysteme für hohe Qualität und effiziente Produktivität Moderne Lackiersysteme für hohe Qualität und effiziente Produktivität a u t o m a t i s c h e l e k t r o s t a t i s c h i n n o v a t i v Seit unserer Firmengründung legen wir den Schwerpunkt in Entwicklung

Mehr

VIEWEG. Dosier- und Mischtechnik. Bedienungsanleitung Dosiergerät SMDE-602A

VIEWEG. Dosier- und Mischtechnik. Bedienungsanleitung Dosiergerät SMDE-602A Dosier- und Mischtechnik Bedienungsanleitung Dosiergerät SMDE-602A Bedienungsanleitung Dosiergerät SMDE-602A Allgemeine Beschreibung Die Modelle SMD602A und SMDE602A verfügen über eine digitale Zeitkontrolle

Mehr

Berufsstart. Studiengangsperspektive. Automatisierungstechnik. Studiengangsperspektive. Bewerbungstipps und Jobangebote unter berufsstart.

Berufsstart. Studiengangsperspektive. Automatisierungstechnik. Studiengangsperspektive. Bewerbungstipps und Jobangebote unter berufsstart. Berufsstart Studiengangsperspektive Automatisierungstechnik Studiengangsperspektive Bewerbungstipps und Jobangebote unter berufsstart.de Was ist Automatisierungstechnik? Ein Beitrag von Prof. Dr.-Ing.

Mehr

Unternehmenspräsentation 2015

Unternehmenspräsentation 2015 Unternehmenspräsentation 2015 Inhalt > FIPA Kurzportrait > FIPA weltweit > Prägende Meilensteine > FIPA Geschäftsfelder > Innovationen 2014 Ӏ 2015 > FIPA Vision - Mission - Werte > Wir sind für Sie da!

Mehr

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation NEU LMS 400 Produktinformation Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. LMS 400 Mehr bewegen mit Präzision und Zuverlässigkeit. Lasermesssystem LMS 400. Die Handlings- und

Mehr

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt.

Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Beschreibung Macromelt Moulding Mit Macromelt Moulding wird die Elektronik vor Umwelteinflüssen geschützt. Merkmale Die Elektronikbaugruppe wird in das Werkzeug gelegt und direkt umspritzt Macromelt ist

Mehr

REIS ROBOTICS. Solarthermie AHK Seminar Erneuerbare Energien, Kopenhagen 08-10.Oct. 2011 REIS ROBOTICS. 11-2011 / Alexander Giegerich Vertrieb Solar

REIS ROBOTICS. Solarthermie AHK Seminar Erneuerbare Energien, Kopenhagen 08-10.Oct. 2011 REIS ROBOTICS. 11-2011 / Alexander Giegerich Vertrieb Solar AHK Seminar Erneuerbare Energien, Kopenhagen 08-10.Oct. 2011 Automatisierte Kollektor Montageanlagen Inhalt Kurze Vorstellung Reis Robotics Reis Robotics Solar Industrie und Neu Energien Prozess Technologien

Mehr

30% SCHNELLER SCHWEISSEN

30% SCHNELLER SCHWEISSEN WM.0375.00 10.2006 Änderungen vorbehalten 30% SCHNELLER SCHWEISSEN Großes Einsparpotential durch schnelleres Schweißen und weniger Material- und Lohnkosten Ausgezeichnete Schweißnahtqualität durch optimale

Mehr

Klebstoffe Klebstoffe

Klebstoffe Klebstoffe Klebstoffe Referent: Stephan Tesch 07. Dezember 2005 Folie: 1/24 Gliederung 1. 1. Was ist Kleben? 2. Was ist Klebstoff? 2. 3. 1. Nach der chemischen Basis 2. Nach dem Verfestigungsmechanismus 4. 5. 6.

Mehr

Zeichen setzen Signier Systeme KENNZEICHNUNGSLÖSUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE MADE IN GERMANY

Zeichen setzen Signier Systeme KENNZEICHNUNGSLÖSUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE MADE IN GERMANY Zeichen setzen Signier Systeme KENNZEICHNUNGSLÖSUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE MADE IN GERMANY REA JET Signier Systeme: Perfekte Markierung dank punktgenauer Linienführung Farbmarkierungen spielen eine zentrale

Mehr

Workshop 1 Wandlungsfähigkeit in der Produktion - Die Turbulenzen von morgen beherrschen -

Workshop 1 Wandlungsfähigkeit in der Produktion - Die Turbulenzen von morgen beherrschen - 2. Diskussionsforum: Wandlungsfähige Produktionssysteme Workshop 1 Wandlungsfähigkeit in der Produktion - Die Turbulenzen von morgen beherrschen - Prof. Dr.-Ing. Eberhard Abele München, 01.10.2008 Frage

Mehr

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München Presseinformation Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Druckluft- und Elektrowerkzeuge Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

Zuschnitt von technischen Textilien mittels Plasma

Zuschnitt von technischen Textilien mittels Plasma Zuschnitt von technischen Textilien mittels Plasma Dr.-Ing. Katerina Machova Einleitung Indirektes Verfahren Einstellparameter - Einfluss auf Schnittqualität Direktes Plasmaschneiden von Kunststoffen Brenngasanalyse

Mehr

QUIT PAPER YOUR WAY. 2014 Share it!

QUIT PAPER YOUR WAY. 2014 Share it! QUIT PAPER YOUR WAY 2014 Share it! ESKER AUF EINEN BLICK 46.2 Mio. Weltweiter Umatz in 2014 300 Mitarbeiter 20 Mio. Monatlich verarbeitete Geschäftsdokumente 30 Jahre Praxiserfahrung Gegründet in 1985

Mehr

Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren

Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren Einführung Spritzgießen ein ideales Fertigungsverfahren Leitfragen Was ist Spritzgießen? Wozu wird Spritzgießen eingesetzt? Was sind die Hauptmerkmale einer Spritzgießmaschineneinheit? Inhalt Spritzgießen

Mehr

Kompakte Stanzmaschine

Kompakte Stanzmaschine Kompakte Stanzmaschine Stanzen, Nibbeln und Umformen mit Rotation aller Werkzeuge TRUMATIC 200 R Mawes Maschinen Werkzeuge Systeme AG Chaltenbodenstr. 6 T. +41 44 785 06 68 CH-8834 Schindellegi F. +41

Mehr

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Qualitätskontrolle für die Industrielle Fertigung Machine Vision Excellence 2006, 12. Juli 2006 Jan-Thomas Metge Tel: + 49-711 - 686897-00, Fax: -09, www.inos-automation.de

Mehr

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR INSPEKTION & ANALYSE MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect HR XR Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und immer kostengünstiger fertigen? Das sind Herausforderungen, denen sich

Mehr

expertlyßl verlag Technische Druck-und Kraftmessung Prof. Dr.-Ing. K. W. Bonfig

expertlyßl verlag Technische Druck-und Kraftmessung Prof. Dr.-Ing. K. W. Bonfig Technische Druck-und Kraftmessung Prof. Dr.-Ing. K. W. Bonfig Ing. K. H. Martini Dipl.-Ing. J. Paetow Dr.-Ing. T. Preusser Dr.-Ing. P. Sieber Mit 140 Bildern Kontakt & Studium Band 254 Herausgeber: Prof.

Mehr

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung...

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... Induktive Subminiatursensoren Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... firma Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex neue Massstäbe in der Sensorwelt. Contrinex

Mehr

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik

Sichere und wirtschaftliche Problemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und Pneumatik D E Sichere und wirtschaftliche roblemlösungen: NTH-Ringe/Führungsringe für Hydraulik und neumatik Mit unseren NTH-Ringen verfügen Sie über ein zuverlässiges und bewährtes Dichtelement. NTH-Ringe überzeugen

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

Polyurethan Vergussmaterialien. AstonPUR. Misch- und Dosiersystem 2KDOS. Dosier- und Lackierautomat DIMA

Polyurethan Vergussmaterialien. AstonPUR. Misch- und Dosiersystem 2KDOS. Dosier- und Lackierautomat DIMA Polyurethan Vergussmaterialien AstonPUR Misch- und Dosiersystem 2KDOS Dosier- und Lackierautomat DIMA AstonPUR Eigenschaften und Verarbeitung Polyurethanvergussmaterial angepasste Aushärtegeschwindigkeit

Mehr

TOM Color Line Quality Assurance. Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH

TOM Color Line Quality Assurance. Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH TOM Color Line Quality Assurance Dr. Jörg Schambach GÖPEL electronic GmbH Agenda Kurzvorstellung GÖPEL electronic GmbH TOM Line Systemkonzeption TOM Line Hardware Software Komponenten TOM Color Line Nr.

Mehr

P u m p e n f ü r D e p o n i e s i c k e r w a s s e r SPP

P u m p e n f ü r D e p o n i e s i c k e r w a s s e r SPP P u m p e n f ü r D e p o n i e s i c k e r w a s s e r SPP Die Pneumatikpumpen dienen zur Förderung von belasteten Grund- und Abwässern zum Beispiel aus -Pumpengehäuse aus Edelstahl und lösemittelbeständige

Mehr

Industrieautomatisierung. Innovative Lösungen für den Fertigungsprozess. Schlüsselfertige Anlagen

Industrieautomatisierung. Innovative Lösungen für den Fertigungsprozess. Schlüsselfertige Anlagen Industrieautomatisierung Innovative Lösungen für den Fertigungsprozess Schlüsselfertige Anlagen Geschichte der Gruppe: PROQUADRO wurde 2008 von der Erfahrung der beteiligten Unternehmen gegründet: SISTEC

Mehr

DRUCKKÖPFE FÜR VISKOSE MEDIEN IM 3D-DRUCK

DRUCKKÖPFE FÜR VISKOSE MEDIEN IM 3D-DRUCK DRUCKKÖPFE FÜR VISKOSE MEDIEN IM 3D-DRUCK Wir fokussieren uns auf die Zulieferung der Druckköpfe und deren Produktzuführung für industrielle und professionelle 3D-Anwendungen von viskosen Medien. TECHNOLOGIE

Mehr

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle

Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Optische Analyse der Schaumstruktur zur Optimierung von PUR-Systemen und zur Prozesskontrolle Dirk Wehowsky, Getzner Werkstoffe GmbH 23.11.05 KTWE / Wed 1 Gliederung Motivation Optische Messtechnik Strukturmerkmale

Mehr

Ausgewählte Schwerpunkte

Ausgewählte Schwerpunkte Ausgewählte Schwerpunkte 1 Ausgewählte Schwerpunkte Schnittstellen zum Steuerungssystem Dynamische Anforderungen Feldbus-Systeme 2 Zentrale Steuerung Zentrale Steuerung mit verlängerter Backplane Dezentrale

Mehr

Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware

Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware IT-Summit 2015 Linz Ursulinenhof, 20.5.2015 Bernhard Falkner, Geschäftsführer Industrie Informatik GmbH

Mehr

Die Vielseitige. Eine Pumpe - viele Möglichkeiten SF 23 SUPERFINISH PLUS

Die Vielseitige. Eine Pumpe - viele Möglichkeiten SF 23 SUPERFINISH PLUS Die Vielseitige Eine Pumpe - viele Möglichkeiten SF 23 SUPERFINISH PLUS Eine Pumpe... Für eine hohe Betriebssicherheit sorgt der Einlassventildrücker. Ein Daumendruck und das Ventil ist frei. Große Materialvielfalt

Mehr

PDM-Schnittstelle zwischen. und

PDM-Schnittstelle zwischen. und Herzlich willkommen! PDM-Schnittstelle zwischen und Outside 2015 Erfurt Agenda Unternehmensvorstellung Produktportfolio Konstruktion nach Baukastensystem Aufbau einer Stückliste / Produktstruktur in Helios

Mehr

demo_li_dl_de_palettenundrfid_prod_v130104_mh Paletten und RFID

demo_li_dl_de_palettenundrfid_prod_v130104_mh Paletten und RFID 1 Unsere Märkte in der Division Security & Safety Mobile Datenerfassung Professionelle Komponenten für die Zutrittskontrolle Management von Schlüsseln und Wertgegenständen Weitbereichsidentifikation Personen

Mehr

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de

Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de Session 4: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-mesqa 18. August 2015, Gütersloh www.its-owl.de Agenda Abschlusspräsentation itsowl-tt-mesqa Einführung Zielsetzung Ergebnisse Resümee und Ausblick

Mehr

No-Mix Acrylat Klebstoffe

No-Mix Acrylat Klebstoffe No-Mix crylat Klebstoffe Dr. Ing. Wolfgang Fleischmann Frankfurt, 25.2.2013 E 217-1 No-Mix crylat-klebstoffe Beschreibung 2-Komponenten Klebstoffe mit geringem Härteranteil Komponente : (Meth)crylat mit

Mehr

Gravimetrische Dosierstationen GRAVIKO

Gravimetrische Dosierstationen GRAVIKO Gravimetrische Dosierstationen GRAVIKO Service und Vertrieb: www.plasma-kunststofftechnik.de Förderanlagen Trocknen Visualisierung Typ GRAVIKO - Gravimetrische Dosierung GRAVIKO GK 600 / Z13 / A 8 und

Mehr

Dipl.- Ing. (FH) Max Meier 07.05.2015. Maschinenbau Silberhorn GmbH Eichenbühl 2, 8. 92331 Lupburg

Dipl.- Ing. (FH) Max Meier 07.05.2015. Maschinenbau Silberhorn GmbH Eichenbühl 2, 8. 92331 Lupburg Dipl.- Ing. (FH) Max Meier 07.05.2015 Maschinenbau Silberhorn GmbH Eichenbühl 2, 8 92331 Lupburg AGENDA Vorstellung Maschinenbau-Silberhorn Überblick Reinigung und Verschmutzung Reinigung und Rückverschmutzung

Mehr

Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden. Dipl.Ing Robert Mahr

Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden. Dipl.Ing Robert Mahr Schneller und sicherer durch feature- basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden Dipl.Ing Robert Mahr Feature-basierte Prozessketten und leistungsfähige Simulationsmethoden Gliederung

Mehr

Hochdrucktechnik. Hochdrucktechnik. Dichthalten unter Druck von 500 bis 10 000 bar. www.novaswiss.com

Hochdrucktechnik. Hochdrucktechnik. Dichthalten unter Druck von 500 bis 10 000 bar. www.novaswiss.com Hochdrucktechnik Hochdrucktechnik Dichthalten unter Druck von 500 bis 10 000 bar www.novaswiss.com Hochdrucktechnik H o c h d r u c k t e c h n i k NOVA SWISS langlebig und sicher NOVA SWISS steht für

Mehr

KEPITAL Werkstoffe/Werkstoffpaarungen für tribologische Anwendungen

KEPITAL Werkstoffe/Werkstoffpaarungen für tribologische Anwendungen KEPITAL Werkstoffe/Werkstoffpaarungen für tribologische Anwendungen Gleitmodifiziertes POM: Erhöhung der Energieeffizienz Die Steigerung der Energieeffizienz (z.b. Verringerung der Antriebsleistungen in

Mehr

Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie

Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie -1- Die Gießerei-Industrie Strukturdaten -2- Strukturdaten Deutsche Gießerei-Industrie 612 Unternehmen 77.400 Mitarbeiter 9 Mrd. Euro Umsatz Quelle: BDG,

Mehr

DREHEN FRÄSEN SCHLEIFEN KANTEN LASERSCHNEIDEN

DREHEN FRÄSEN SCHLEIFEN KANTEN LASERSCHNEIDEN Alles dreht sich um Sie!!! DREHEN FRÄSEN SCHLEIFEN KANTEN LASERSCHNEIDEN KOMPETENZ &SERVICE Qualitätssicherung zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 und ISO/TS 16949:2002 CNC-3D-Messmaschninen (Mitutoyo,

Mehr

OTTO Vision Technology GmbH. Gunter Otto. Kurzvortrag. Schnelle Inline Kamerasysteme

OTTO Vision Technology GmbH. Gunter Otto. Kurzvortrag. Schnelle Inline Kamerasysteme OTTO Vision Technology GmbH Gunter Otto Kurzvortrag Schnelle Inline Kamerasysteme Vertrieb und Service Deutschland OTTO - Stammsitz in Jena OTTO - Büro Süd in Pforzheim OTTO - Büro West in Dortmund ( Fa.

Mehr

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG BESCHICHTUNGEN FÜR DIE ANWENDUNG ENTWICKELT i GREBLON T. Funktionen überzeugen. WEILBURGER Coatings GmbH GREBLON T for Technical Appliances GREBLON

Mehr

ROTORBLATT KLEBEN KONZEPTVORSTELLUNG

ROTORBLATT KLEBEN KONZEPTVORSTELLUNG APPLICATION TECHNOLOGY (APT) ROTORBLATT KLEBEN KONZEPTVORSTELLUNG Dr. Uwe Schmidt, CCS Bietigheim-Bissingen, 06.November 2012 www.durr.com 1. Wer ist Dürr? 2. Potential in der Windkraft aus Sicht von Dürr

Mehr

SCHÄFER QUAD SYSTEM: SQS. Hochdynamische Bereiche im Focus

SCHÄFER QUAD SYSTEM: SQS. Hochdynamische Bereiche im Focus : SQS Hochdynamische Bereiche im Focus SQS: Höchste Dynamik auf engstem Raum Veränderte Marktbedürfnisse und nicht zuletzt dominierende Kleinaufträge im e-commerce benötigen hochdynamische Lagerlogistik-Systeme,

Mehr

Modulare Dosierzelle steigert Qualität und erlaubt kürzere Taktzeiten

Modulare Dosierzelle steigert Qualität und erlaubt kürzere Taktzeiten Pressemitteilung Bretten, August 2015 S1507 SCA auf der Bondexpo: Halle 9, Stand 9218 Modulare Dosierzelle steigert Qualität und erlaubt kürzere Taktzeiten Der Klebetechnikspezialist SCA stellt auf der

Mehr

FILTER-SYSTEME DIREKT VOM ANLAGENBAUER Höchstleistungen bei Abscheideleistung und Wirtschaftlichkeit. Filter-Technologie. www.zeppelin.

FILTER-SYSTEME DIREKT VOM ANLAGENBAUER Höchstleistungen bei Abscheideleistung und Wirtschaftlichkeit. Filter-Technologie. www.zeppelin. FILTER-SYSTEME DIREKT VOM ANLAGENBAUER Höchstleistungen bei Abscheideleistung und Wirtschaftlichkeit Filter-Technologie www.zeppelin.de ENGINEERING YOUR SUCCESS Jede Zeppelin Anlage realisieren wir nach

Mehr

FUCHS Industrieschmierstoffe. Für das Plus an Prozesssicherheit. Verschiedene Applikationen und die möglichen Anwendungen

FUCHS Industrieschmierstoffe. Für das Plus an Prozesssicherheit. Verschiedene Applikationen und die möglichen Anwendungen FUCHS Industrieschmierstoffe Für das Plus an Prozesssicherheit Verschiedene Applikationen und die möglichen Anwendungen FUCHS EUROPE SCHMIERSTOFFE GMBH Wir sind ein deutsches Unternehmen, das mit fast

Mehr

RT-CAD Tiefenböck GmbH, Uttendorf, A Technologisch anspruchsvolle Kunststoffteile durchgängig von der Idee bis zur Serie aus dem Hause RT-CAD

RT-CAD Tiefenböck GmbH, Uttendorf, A Technologisch anspruchsvolle Kunststoffteile durchgängig von der Idee bis zur Serie aus dem Hause RT-CAD März 2015, Kottingbrunn/Österreich ANWENDERBERICHT RT-CAD Tiefenböck GmbH, Uttendorf, A Technologisch anspruchsvolle Kunststoffteile durchgängig von der Idee bis zur Serie aus dem Hause RT-CAD Das österreichische

Mehr

TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung

TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Industrieelektronik TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Hilger u. Kern Industrietechnik TRUMMETER Präzisionsinstrument zum Messen der Riemenspannung Die maximale Lebensdauer erreicht

Mehr

Industriearmaturen. Know-how macht den Unterschied ERIKS

Industriearmaturen. Know-how macht den Unterschied ERIKS Industriearmaturen Know-how macht den Unterschied ERIKS Leistungsprogramm Dauerhaft sicher weltweit im Einsatz. ERIKS beliefert auf vier Kontinenten in 25 Ländern mit über 60 Konzerngesellschaften mehr

Mehr

Herstellung von Solarstrommodulen

Herstellung von Solarstrommodulen A R T I K E L Roboter erfüllen strengste Reinraum- Bedingungen: Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Adept Technology und Erhardt + Abt Adept Technology GmbH www.adept.de 2 Auch bei Reinraumanwendungen

Mehr

PreciFluid Volumetrische Dosiereinheit. Volumetric dispensing system manufacture www.precifluid.com contact@precifluid.com

PreciFluid Volumetrische Dosiereinheit. Volumetric dispensing system manufacture www.precifluid.com contact@precifluid.com Volumetrische Dosiereinheit volumetrische Dosiereinheit Vorteile Konstantes volumetrisches Dosieren Keine Änderung der Parameter bei Viskositätsschwankungen erforderlich = hohe Reproduzierbarkeit Ergonomische

Mehr

Oberflächenveredelung mit Carbon

Oberflächenveredelung mit Carbon Oberflächenveredelung mit Carbon Die Oberflächenveredelung ist mit etwas handwerklichem Können gar nicht so schwer. Die Teile sollten unter optimalen Bedingungen verarbeitet werden, d.h. Material und Raumtemperatur

Mehr

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät.

MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. MBS Das UV-Allroundsystem für den Etikettendruck Zwei Härtungstechnologien. Ein Gehäuse. Ein Vorschaltgerät. BRILLANT Die MBS Produktreihe passt sich Ihren Anforderungen an Die neue Generation des UV-Systems

Mehr