Mittelmeer Mallorca Die Familientauchinsel Malta SS Polynesien Sardinien Il più bello Ustica Nur für Italiener? Kroatische Adria Altmetall Charts

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mittelmeer Mallorca Die Familientauchinsel Malta SS Polynesien Sardinien Il più bello Ustica Nur für Italiener? Kroatische Adria Altmetall Charts"

Transkript

1 Ausgabe 04/2012 Das Online-Magazin von Taucher.Net Mittelmeer Mallorca Die Familientauchinsel Malta SS Polynesien Sardinien Il più bello Ustica Nur für Italiener? Kroatische Adria Altmetall Charts Biologie Der Flussbarsch Technik Reisetaugliches Leuchtwunder Medizin Asthma

2 Inhalt Das neue DiveInside noch umfangreicher, frischer, authentischer! Unsere Themen der Mai-ausgabe: Editorial Liebe Leser 3 Titelthema Mallorca Die Familientauchinsel 4 Malta Wracktauchgang an der SS Polynesien 13 Sardinien Il più bello 18 Ustica Nur für Italiener? Kroatische Adria Altmetall Charts Technik Seatec Searay 1040 Reisetaugliches Leuchtwunder 34 Biologie/Medizin Der Flussbarsch Allgegenwärtig und Unterhaltsam 38 Gut Luft! Asthma Bronchiale und Tauchen 43 Augenblicke Tauchen 2.0: Bitte weniger Freiheit! 48 Vorschau / Impressum 49 Technik Die HD-Video-Funktion an modernen Kameras ist etwas Feines. Schwierig auf Reisen, denn man braucht viel Licht. Gehäuse, Blitze, Ports, Objektive usw. knacken auch so schon oft die Freigepäckgrenze des Handgepäcks. So war an die Mitnahme einer geeigneten Lichtquelle nicht zu denken bisher! Seite 34 Biologie Flussbarsche sind bei Tauchgängen in unseren Gewässern allgegenwärtig, fast schon zutraulich und lassen sich gerne fotografieren. Sie vermehren sich rasch, sind wenig wählerisch wenn es um Wasserqualität geht. Außerdem schmecken sie gut. Dennoch mögen sie manche nicht. Warum nur? Seite 38 Medizin Das Thema Asthma und Tauchen ist ein ständiger Diskussionspunkt in der Tauchmedizin. Manchmal geht einem Asthmatiker bereits bei der Geschwindigkeit mit der ihm die Tauchtauglichkeit verweigert wird, die Puste aus. Tauchmedizinerin und DiveInside-Autorin Anke Fabian klärt auf. Seite 43 2 Titelbild von Wolfgang Pölzer

3 Editorial Editorial Liebe Leser, Tauchen im Mittelmeer ist etwas Besonderes: Blautönungen in den verschiedensten Farbnuancen, interessante Felsformationen, erfrischende Wassertemperaturen und nicht selten Tauchplätze, die weit über die in anderen Gebieten oft verherrlichte 30m Grenze hinausgehen. Wer glaubt, das Mittelmeer ist ausschließlich tot, irrt gewaltig. Gerade die Anrainerstaaten der westlichen Mittelmeerküste haben die Zeichen der Zeit erkannt und entsprechend reagiert, im Gegensatz zu den östlichen Staaten wie etwa Griechenland oder die Türkei, deren Küstenregionen durch rigorose Überfischung teils ziemlich fischarm erscheinen. Ein Leugner der Realität jedoch, wer behauptet, dies alles trifft auf den westlichen Teil gar nicht mehr zu. Doch die Situation hat sich in den letzten Jahren deutlich gebessert und die Vielfalt der Arten blitzt an vielen Stellen der italienischen, französischen und spanischen Küste wieder auf. Ein bunter Mix aus familientauglichen Zielen wie Mallorca, Spots für Wrackliebhaber wie bei Malta oder an der kroatischen Adria, Sardinien - als echtes Highlight für Höhlentaucher und Mittelmeerliebhaber und der Geheimtipp Ustica mit garantiert italienischem Lebensgefühl stehen im Mittelpunkt des aktuellen Titelthemas. Im zweiten Teil unserer aktuellen Ausgabe behandelt Tauchdoc Anke Fabian ein saisontypisches Problem für Allergiker: Asthma, hervorgerufen durch Pollen und allergene Reaktionen. Harald Mathä zeigt uns die unbekannten Seiten des Flussbarsches und Linus Augenblicke nehmen die Generation Facebook etwas kritischer ins Gebet. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Ihre Redaktion DiveInside 3

4 Mallorca Die Familientauchinsel Nein, Mallorca besteht nicht nur aus Ballermann & Co. Man kann hier auch hervorragend abtauchen. Klares Wasser, flache, fischreiche Riffe und so manch geheimnisvolle Grotte. Und viele der abwechslungsreichen Tauchgründe bieten sich geradezu für den Familienurlaub an. 4 Bericht von Wolfgang Pölzer

5 Nicht nur Zackenbarsche auch Langusten und Muränen, im Freiwasser oft Barrakudaschwärme und mit Glück auch Adlerrochen, erfreuen des Tauchers Augen. Kurzer Flug, kein Jetlag und tolle Tauchgründe trotzdem sucht man das 17. deutsche Bundesland vergeblich auf der Top-Ten- Liste der besten Tauchdestinationen. Zugegeben, für einen reinen Tauchurlaub müsste man schon rund um die gesamte Insel touren und die besten Tauchspots abgrasen, um auf seine Kosten zu kommen. Für einen Kurz- oder Badeurlaub mit einer Handvoll Tauchgängen lohnt sich Malle aber allemal. Die flachen Buchten mit sanft abfallenden bunten Felsriffen, kleinen Grotten und ausgedehnten Seegraswiesen im sommerlich kristallklaren Wasser eignen sich geradezu optimal zum Kindertauchen. Hier kann der taucherische Nachwuchs ganz unbekümmert und sicher die Unterwasserwelt kennen und lieben lernen. Und auch bei gemeinsamen Tauchgängen mit Mama und Papa kommt keine Langeweile auf. Größere Kinder dürfen dann sogar auf die eine oder andere Bootsausfahrt mitkommen, denn anfänger taugliche Riffe gibt es zur Genüge. Stolze Tauch-Knirpse Um uns selbst ein Bild zu machen, checken wir bei Mathias Günter in San Telmo ein. Ausgebildeter Kindertauchlehrer und selbst Vater eines Kleinkindes, führt er seine familienfreundliche Basis Scuba Activa bereits seit 16 Jahren über den Hügeln des mondänen Hafenstädtchens Port d Andratx an Mallorcas äußerster Westspitze. Am liebsten quartiert er Gäste mit Kindern in dem schmucken Apartmenthotel Don Camillo ein, das sich wenige Schritte vom Sandstrand nur knapp unterhalb seiner Tauchbasis befindet. Bis zu 30 Tauch-Eleven begleiten Mathias und sein Kindertauchlehrer Andy hier am eigenen Hausriff pro Saison bei ihren ersten Tauchabstiegen. Der große Vorteil gegenüber einer Anfän- Die Bucht des mondänen Hafenstädtchens Port d Andratx an Mallorcas äußerster Westspitze. 5

6 Die Küstenlandschaft rund um Port d Andratx zeigt, dass auch Unterwasser einiges für Taucher geboten ist. Höhlentauchgang Kathedrale: Unter Wasser sind fantastische Stalaktiten und Stalagmiten zu bewundern! Familientauchen auf Mallorca Plus: Tolle Tauchgründe in geringer Entfernung Flache Hausriffbuchen ideal zum Kindertauchen & Schnorcheln Viele Grotten und Höhlen Kurze Anreise ohne Jetlag Schöne Badestrände Preisgünstige Pauschal-Angebote Viele Unterhaltungsmöglichkeiten Minus: UW-Bewuchs großteils unspektakulär Meist Aufpreis für Nitrox Volle Strände im Juli und August Oft wenig erfahrene Mittaucher Gesamte Destination leidet unter Ballermann-Image gerausbildung im Pool ist, dass die Kleinen schon vom ersten Tauchgang an im knietiefen Wasser von kleinen Fischen wie den bunten Meerjunkern, jungen Brassen, winzigen Garnelen und roten Seesternen abgelenkt werden. Das baut etwaige Ängste ab und schafft sofort ein Wohlfühlklima. Die notwendigen Übungen gehen ihnen dann ganz locker von der Hand, erklärt uns Mathias. Bei einem gemeinsamen Tauchgang erscheinen uns die Unterwasserknirpse äußerst fit. An der Tarierung müssen sie zwar noch etwas feilen, einen kleinen Drachenkopf sowie eine gut getarnte Sepie können sie für uns jedoch, nicht ohne Stolz, schon aufspüren. Auf jeden Fall ist unverkennbar, dass sie einen Riesenspaß im Wasser haben. Auch anspruchsvolle Spots Nicht anders ergeht es uns stolze 100 Kilometer weiter an der Ostküste im Robinson Club Cala Serena in Cala d Or. Natascha und Armin Korger führen seit 15 Jahren ihre gemütliche Tauchbasis in der großzügigen Clubanlage. Vom Gesamtkonzept her schon auf Familien getrimmt, wundert es uns nicht, dass auch hier junge Taucher mitsamt ihren Eltern voll auf ihre Kosten kommen. Identisches erleben wir bei unserer Stippvisite weitere 60 Kilometer die Küste entlang in Font de Sa Cala bei Dive & Fun von Mike Baudach. Mallorca hat aber nicht nur für tauchende Kids etwas zu bieten, stellt Mike klar. Wir haben auch eine ganze Reihe anspruchsvoller Tauchspots wie Steilwände, echte Höhlen und ein U-Boot-Wrack in gut 50 Metern Tiefe, so der begeisterte Tech- Tauchlehrer. Das bestätigt uns auch Jaime Ferriol in Cala Ratjada, im äußersten Osten der Insel. Das taucherische Urgestein, das mit Mero Diving sein 40-jähriges Basenjubiläum bereits hinter sich hat, weiß aber auch um die Vorzüge der Region für Kindertauchen. Kindertauchen bieten wir schon seit 1980 an, denn unsere flache Hausriff-Bucht ist dafür wie geschaffen, erzählt uns Jaime, und zwei Stunden später können wir ihm nur besten Gewissens beipflichten. Wir führen pro Sai- 6

7 Prachtvoll: Spiegeleiqualle Bärenkrebse sind unter anderem in der Kathedrale zu finden. Ein ausgewachsenes Exemplar eines Zackenbarsches. Drachenkopf am Eingang zur Kathedrale. 7

8 3 Topspots: Kap Llebeitx Steilwand mit Überhängen bis auf 50 Meter Tiefe am Südende der Naturparkinsel Dragonera. Teils schöner Bewuchs mit Krustenanemonen und Moostierchen. Gute Chance auf Zackenbarsche, Langusten und Muränen, im Freiwasser oft Barrakudaschwärme und mit Glück auch Adlerrochen. Oft Strömung. Schwierigkeit: mittelschwer Cala Sauna Geräumige, anfängertaugliche Höhle mit schönen Tropfsteingebilden an der Südostküste von Mallorca bei Cala d Or. In knapp 10 Metern Tiefe geht es durch einen riesigen Eingang in eine rund 30 Meter breite und etwa 60 Meter lange Halle, in der man sogar auftauchen kann. Im Eingangsbereich Drachenköpfe und Conger, im hintersten Winkel transparente Garnelen. Extrem klares Wasser. Schwierigkeit: einfach Kathedrale Zehn Bootsminuten nördlich von Cala Ratjada bohrt sich die vielleicht schönste, relativ einfach zu betauchende Tropfsteinhöhle von Mallorca in ein Felskap. Vom riesigen Eingang in acht Metern Tiefe geht es zunächst in einen langen, geräumigen Gang, der in eine luftgefüllte Kammer voller Tropfsteine führt. Auch unter Wasser sind fantastische Stalaktiten und Stalagmiten zu bewundern! Wer auf halbem Weg zurück nochmals nach rechts abbiegt, gelangt zu einer zweiten Kammer, die ebenfalls mit Tropfsteinen und einem löwenkopfartigen Fels ausgestattet ist. In diesem Bereich gibt es weitere Verzweigungen die jedoch ausgebildeten Höhlentauchern vorbehalten sind! Tierische Bewohner wie Kraken, Drachenköpfe und Muränen findet man vor allem im Eingangsbereich. Etwas tiefer drinnen dann Bärenkrebse, Conger und Muränen. Ganz im Dunklen noch Fels- und Scherengarnelen. Aqua Mallorca Diving im Zentrum von Port d Andratx seit 2012 unter Leitung von diving.de. son etwa 150 Schnuppertauchgänge mit Kindern zwischen 8 und 12 Jahren durch und rund die Hälfte entscheidet sich danach für einen Tauchkurs, so Jaime weiter. Zum Thema Kindertauchen mag man stehen wie man will, aber die Freude, die den Kleinen ganz offensichtlich aus der Maske blickt, bleibt unbestritten. Wenn schon, dann bitte in einer Region wie dieser, wo der 3-Meter- Bereich zur sicheren Abenteuerzone wird. Tauchbasen Scuba Activa: Tel Die kleine aber feine Basis in San Telmo wird von Mathias Günther geleitet. Ausbildung nach PADI und CMAS vom Anfänger bis zum Tauchlehrer. 2 Kinder-Tauchlehrer. Kindertauchkurse ab 8 Jahren um 132 Euro (inkl. 2 TG). Ein Boots-TG (inkl. Flasche & Blei) kostet 32 Euro im schnellen Off-Shore-Tauchboot für maximal 12 Taucher. Für eine komplette Leihausrüstung bezahlt man 17 Euro pro Tauchgang. Highlight: Tauchspots an der vorgelagerten Naturparkinsel Dragonera. Unterkunftstipp: Don Camillo Hotel Ein echtes Familienhotel in unmittelbarer Basisnähe. Aqua Mallorca Diving: Tel Eine der größten Tauchbasen der Insel, Mero Diving, liegt in der Bucht Cala Lliteres in Cala Ratjada. Die alteingesessene Tauchbasis befindet sich im Zentrum von Port d Andratx. Der ehemalige Besitzer Leo Klein hat sie dieses Jahr an die Mannen von diving.de verkauft, bleibt aber noch bis Ende der Saison selbst auf der Basis. Ausbildung erfolgt nach SSI, CMAS, Barakuda und VDST vom Anfänger bis zum Tauchlehrer. 2 Kinder-Tauchlehrer. Kindertauchkurse ab 10 Jahren um 199 Euro (inkl. 3 TG). Ein Boots-TG (inkl. Flasche & Blei) kostet 32 Euro in einem der beiden schnellen Off-Shore-Tauchboote für je maximal 12 Taucher. Nitrox 32 gegen Aufpreis von 7,50 Euro/Flasche. Für eine komplette Leihausrüstung bezahlt man 10 Euro pro Tauchgang. Highlight: Tauchspots an der vorgelagerten Naturparkinsel Dragonera. Unterkunftstipp: Hotel Club Europa Echtes Familienhotel, zehn Autominuten entfernt kostenloser Shuttle-Service durch Tauchbasis! 8 Bild Mero Diving, rechts oben, von Ralf Schmitz

9 Impressionen vom Tauchgang am U-Boot an der Ostküste Mallorcas. 9

10 Infos Anreise: Große Auswahl an Fluglinien von nahezu jedem europäischen Flughafen. Flugzeit knapp zwei Stunden ab Deutschland. Ein Mietwagen ist auf Mallorca sehr empfehlenswert am preisgünstigsten ist das Vorabbuchen von Deutschland aus. Sprache: Amtssprache ist Spanisch. Jedoch versteht man fast überall auch Deutsch. Tourist Info: Spanisches Fremdenverkehrsamt, Frankfurt, Tel. 069/ , Infos auch auf weitere Dive Center Mallorca: Tel Die Basis von Armin & Natascha Korger befindet sich im Robinson Club Cala Serena in Cala d Or. Doch auch Taucher anderer Hotels sind gerne willkommen. Ausbildung nach CMAS und SSI vom Anfänger bis zum Tauchlehrer. 3 Kinder-Tauchlehrer. Kindertauchkurse ab 8 Jahren um 145 Euro (Poolausbildung). Ein Boots-TG (inkl. Flasche & Blei) kostet 31 Euro im schnellen Off-Shore- Tauchboot für maximal 12 Taucher. Nitrox 32 gegen Aufpreis von 6 Euro/Flasche. Für eine komplette Leihausrüstung bezahlt man 12 Euro pro Tauchgang. Highlight: Tagestour zur Naturparkinsel Cabrera (nur für erfahrene Taucher). Unterkunftstipp: Robinson Club Cala Serena Sehr familienfreundliches Clubhotel. Dive & Fun: Tel Die Basis von Mike Baudach befindet sich in Font de Sa Cala unweit von Cala Ratjada. Ausbildung nach CMAS, PADI, SSI und TDI vom Anfänger bis zum Divemaster. Tech- Tauchgang: Schwierigkeit: 10 40% Sichtweite: 50% Großfische: 30% Fischvielfalt: 50% Strömung: 10% Wracks: 10% Steilwand: 50% Anzug: Die Wassertemperaturen schwanken zwischen 14 C im Januar und 25 C im August. 5 7-mm-Anzug während der Saison. Landgang: Die vorgestellten Basen befinden sich allesamt in Touristenorten mit einer Fülle von Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Hotels: 70% Strand: 80% (schöne Sandstrände) Essen: 80% Sport/Ausflüge: jede erdenkliche Art von Wassersport. Nicht zu vergessen das sehenswerte und unvergleichlich ruhige Hinterland mit tollen Möglichkeiten zum Wandern, Reiten oder Mountainbiken. Für Ausflüge bietet sich die Inselhauptstadt Palma an, mit ihrer Vielzahl von Kirchen, Schlössern und Museen. Hervorragend shoppen lässt sich daneben auch in Inca (Lederwaren) und Manacor, das für seine Kunstperlen bekannt ist. Kindertauglich: die sehenswerten Tropfsteinhöhlen bei Porto Cristo an der Ostküste! Zugang: Einreise: Für EU-Bürger reicht ein Personalausweis. Geld: Euro. Mallorca gehört zu Spanien und somit zur EU. Handy/ Deutsche Handys funktionieren tadellos. Viele Lokale mit W-LAN. Strom: 220 V kein Adapter notwendig. Reisezeit: Die Tauchbasen haben von Ostern bis Ende Oktober geöffnet. Die besten Sichtweiten sind von Juli bis Oktober zu erwarten. In der Vorsaison ist das Wasser kühler und nicht ganz so klar. Die Sichtweiten schwanken zwischen 10 und 35 Meter. Sicherheit: Die nächste Dekokammer befindet sich in Palma. 10

11 Taucher können bis zum Trimix-Taucher und Full Cave Diver ausgebildet werden. 2 Kinder- Tauchlehrer. Kindertauchkurse ab 8 Jahren ab 229 Euro (inkl. 2 TG). Ein Boots-TG (inkl. Flasche & Blei) kostet 38 Euro im schnellen Off-Shore-Tauchboot für maximal 10 Taucher. Nitrox 32 gegen Aufpreis von 6 Euro/Flasche. Für eine komplette Leihausrüstung bezahlt man 12 Euro pro Tauchgang. Highlight: Das 2007 zum Naturpark erklärte Gebiet um Cala Ratjada. Unterkunftstipp: Beach Club Font de Sa Cala Familienfreundliches Clubhotel in unmittelbarer Basisnähe. Conger-Aale findet man an den verschiedensten Stellen rund um Mallorca. Dieses Exemplar hat sich in der Cala Sauna eingerichtet. Mero Diving: Tel Eine der größten und modernsten Tauchbasen der Insel liegt in der Bucht Cala Lliteres in Cala Ratjada und gehört Jaime Ferriol. Ausbildung nach CMAS, PADI, Barakuda und SSI vom Anfänger bis zum Tauchlehrer. 2 Kinder-Tauchlehrer. Kindertauchkurse ab 8 Jahren um 229 Euro (inkl. 3 TG). Ein Boots-TG (inkl. Flasche & Blei) kostet ab 38 Euro im schnellen Off-Shore-Tauchboot für maximal 11 Taucher. Nitrox 32 for free! Für eine komplette Leihausrüstung bezahlt man 12 Euro pro Tauchgang. 4 Scooter vorhanden. Highlight: Das 2007 zum Naturpark erklärte Gebiet um Cala Ratjada. Unterkunftstipp: Parque Nereida Familienfreundliches Apartmenthotel in unmittelbarer Basisnähe MAL MIT UNS GEWINNEN MEHR AUF WP Die Hausbucht von Mero Diving bei Cala Ratjada. 11 Fotos von Wolfgang Pölzer

12 DIE NEUE DIMENSION DER SICHERHEIT NOTRUF UND RETTUNGSSYSTEM FÜR TAUCHER UVP 250 *Abbildung in Originalgröße

13 So nah und doch so fern... SS Polynesien Die meisten Taucher, die nach Malta reisen, bekommen das Wrack der SS Polynesien trotz seiner imposanten Größe niemals zu Gesicht. Der Grund: Es liegt in knapp 70 Metern Tiefe. Und so weiß auch kaum jemand, was für ein taucherischer Leckerbissen dort ruht so nah und doch für die meisten unerreichbar. Nicht aber für Rene Heese, Wracktaucher, UW-Videofilmer und vielen Taucher.Net-Usern wohl besser bekannt als diverhans. Er hat eine Videodokumentation über seine Tauchgänge zu den Wracks um Malta veröffentlicht und erzählt in DiveInside von einem Wracktaucherlebnis der Extraklasse. 13 Bericht von René Heese alias diverhans

14 SS Polynesien mit weißem Anstrich Schwesterschiff VILLE DE LA CIOTAT Das Wrack der Polynesien ist zu einem international beliebten Tauchziel für erfahrene und gut betuchte Wracktaucher geworden. Die exponierte Lage, die extreme Tauchtiefe und der Umstand, dass reguläre Ausfahrten durch heimische Tauchbasen nicht durchgeführt werden, sorgen dafür, dass der Besucherstrom recht übersichtlich bleibt. Diesen Gegebenheiten ist es zu verdanken, dass an Oberdeck bei näherem Hinsehen reichlich ehemals gelbgolden und nun grün schimmerndes Messing zu entdecken ist und sich im Inneren (noch) zahlreiche Porzellanstücke befinden mit einer dünnen Sedimentschicht überzogen in den beinahe unberührten Räumen tief im Schiffsinneren. Strukturell ist das Wrack für seine inzwischen knapp 94 Jahre dem Verfall preisgegebenen Daseins im tiefen Blaugrau des Mittelmeeres im Bestzustand. Es liegt nach Backbord geneigt auf Sandgrund in 68 Metern Tiefe und ist im Bereich des Maschinenraums auseinandergebrochen. Malta ist ein beliebtes Nahziel und in nur knapp drei Flugstunden von Deutschland aus zu erreichen. Etwa 45 Tauchbasen bieten Leihequipment, teilweise bis hin zur selbst bestimmten Mischgasfüllung an. Ein Mietwagen ist unerlässlich, wenn nicht nur auf das planmäßige Ausflugsangebot der jeweiligen Tauchbasis zurückgegriffen werden soll. Das freie Tauchen darf derzeit auf Malta unter Vorlage eines höher qualifizierenden Brevets, eines Tauchtauglichkeitsnachweises und eines Augenzwinkerns nach wie vor praktiziert werden. Ein nennenswerter Erfahrungsschatz über solokompetentes Tauchen mit Partner am und/oder im Wrack ist eine der wesentlichen Grundvoraussetzungen. Das Wrack Der Brückenaufbau ist verschwunden, ebenso die schlanken Schlote aus dünnem Stahlblech. Die gewaltige Bug- und die Heckkanone zur Selbstverteidigung zeigen sich auf den ersten Blick beinahe einsatzbereit. Die drei Masten sind nach Backbord gefallen und passen sich allmählich ihrem festen Untergrund an sie knicken merklich durch. Die achterlichen Deckshäuser stehen noch als Gerüst, ihre Unterkonstruktion ist leider vor etwa sieben Jahren zusammengebrochen und ein Gewirr von verbogenem Stahl verdeckt das teilweise gut erhaltene Holzhauptdeck. Der vordere Teil des Schiffsrumpfs ist etwa 45, der hintere Teil etwa 20 nach Backbord geneigt. In der Mitte scheint das Wrack durchzuhängen. An der konstruktiv schwächsten Stelle dem Maschinenraum sind das Deck teilweise und die Deckshäuser gänzlich ein- beziehungsweise zusammengebrochen. An der Bruchkante, Blickrichtung nach vorn, zur ehemaligen Brücke, ist das Hauptdeck wieder hoch aufragend. Ein gespenstischer Anblick! Im Bereich der klaffenden Bruchkante bieten sich gute Penetrationsmöglichkeiten in die vorderen unteren Decks. Die vom Rostfraß durchlöcherten Schottwände mahnen zur Vorsicht. Dennoch ist ein Penetrieren mit angelegten Stage-Tanks rechts und/oder links unter Vorsicht möglich. Hier sind auf den ersten Blick Teller für Mannschaftsdienstgrade und Truppen zahlreich zu erspähen. Einfacher gestaltet sich die Penetration im Bereich des Vorschiffs über das Hauptdeck. 14

15 Es genügt, durch offene Luken vertikal einzusteigen. Die Tischfundamente fixiert am Decksboden sind noch alle vorhanden. Das Blaugrau des Mittelmeeres strahlt an Tagen mit guter Sicht, die im Frühjahr durchaus bis 40 Meter Horizontalsicht am Wrack betragen kann, durch die intakten Bullaugen. Dennoch ist eine 50-Watt-Tauchlampe ein Muss! Das Innere der vorderen Sektion scheint aufgeräumt. Reichlich verbautes Holz hat sich zersetzt und es bleibt erstaunlich viel Bewegungsfreiheit bei komplett angelegter Tauchausrüstung. Dennoch sind unscheinbare Schnüre und Kabel wie auch spitzes und scharfkantig korrodiertes Metall eine stete Taucher penetriert Laderaumschacht, kein Durchmogeln durch die Schutzstreben in den Passagierbereich möglich Taucher auf Hauptdeck, über Laderaum schwebend In diesem Salon auch hier sind die hölzernen Trennwände verrottet sind zahlreiche Betten für die Truppen in bestem Erhaltungszustand zu sehen. Unmengen von Waschschüsseln, viele Teller, einige wenige Porzellanseifendosen, selten Tassen, viele Fragmente von Lampen und Ventilatoren, vereinzelt Holzwandreste und Schrankfragmente, Kleiderständer und vieles mehr bieten sich dem Betrachter. Wenige Taucher haben sich bisher hier hinein getraut, deshalb ist kaum gewendetes Geschirr zu finden. Alles, was erst aus spät verrotteten Schränken niedersank, ist mit einer dünnen Sedimentschicht überzogen und erscheint unberührt. Ein Traum für jeden Wracktaucher, der das Handwerk des Penetrationstauchens in Gefahr für ein Hängenbleiben im Wrack. Ein Penetrieren des Maschinenraumes ist nur etwas für unerschrockene oder lebensmüde Wracktauchfreaks. Ich rate davon ab, wenngleich dies wohl der unberührteste Teil des Wracks ist. Das letzte Drittel der Polynesien lässt sich für professionelle Wracktaucher an wenigen Stellen über das Hauptdeck penetrieren. Direkt an der letzten Ladeluke ist kurz nach Entdeckung des Wracks für eine Nacht-und-Nebel-Bergeaktion von Artefakten backbordseitig das hölzerne Hauptdeck quadratisch geöffnet worden. Mit angelegten Stagetanks ist das ebenfalls nur etwas für den Freak. Zwischen Heckkanone und letzter Ladeluke ist eine weitere Öffnung mittschiffs zu finden, durch die der professionelle Wracktaucher recht bequem ein- und aussteigen kann. Man bedenke: Hier zu penetrieren beinhaltet, dass Einstieg gleich Ausstieg ist quasi eine Einbahnstraße mit Wendemöglichkeit im Inneren. Der ehemalige Salon, Verkleidungsreste aus Holz Palau NITROX KOSTENLOS! Mikronesien Service Qualität Zufriedenheit! Tel: Blog: blogspot.com 15

16 der Tiefe versteht. Ein wahr gewordener Traum für den, der die ersten Titanic -Bilder im Fernsehen 1986 mit leuchtenden Augen verfolgt hat und sich wünschte, einmal so etwas live zu erleben. Ein Trugschluss ist es zu glauben, man könne Gut 4 Knoten Strömung, die Blasen werden 90 über den Kopf gefegt sich in die (eigentlichen) Laderaumschächte sinken lassen, um sich von dort aus durch die nun teilweise verbogenen vertikalen Schutzstreben zu mogeln und in die Passagierdecks zu gelangen. Das klappt selbst mit nur einem Monotank auf den Rücken nicht zu eng! Dieses gilt es bei Penetrationsvorhaben im Bereich Achterschiff zu bedenken; kein Entkommen an diesen Stellen aus dem Schiffsinneren, auch wenn es auf den ersten, getrübten Blick so aussieht. Logistik Eine eigene professionelle Tauchausrüstung mit Redundanzcharakter sollte mitgebracht werden. Atemgasflaschen für Grundgemisch und Deko, Blei und die (Misch-)Atemgase selbst sind an ausgewählten Tauchbasen zu bekommen. Mischgasfüllungen sind relativ teuer. Eine Doppel-12er-Füllung leichtes TMX 19/35 mit etwa 220 bar Fülldruck (kalt) liegt bei ungefähr 120,00 Euro. Zurzeit gibt es nur einen Direktanbieter, der die Polynesien und weitere Wracks anfährt, nämlich Kevin J. Vella von Galaxy Charters Malta (Kontakt: Zu den Hochsaisonzeiten in den Monaten Juli und August ist es manchmal erforderlich, rechtzeitig eine Halbtags-Charter bei Kevin zu buchen, da er mit seinem Boot oft zu reinen Besichtigungstouren von Pauschaltouristengruppen gebucht wird. Schnell haben da 300,00 Euro den Besitzer gewechselt, und so kann ein einziger Tauchgang zur Polynesien die Urlaubskasse sprengen. Da Kevin punktgenau die Abtauchleine setzen Die Penetration der Polynesien ist nur etwas für tiefenerfahrene Wracktaucher. kann, bekommt man, was man will: Vorschiff, Mittschiff oder Achterschiff. Und so sollte man schon drei Tauchgänge durchführen, um behaupten zu können: Ich war an der Polynesien. Fazit 1300 MAL MIT UNS GEWINNEN MEHR AUF Zusammengebrochener Decksaufbau im Bereich Maschinenraums Das gut erhaltene und dem optischen Eindruck nach unberührte Wrack des ehemaligen Passagierschiffes und späteren Truppentransporters Polynesien aus dem Jahr 16

17 Decksleuchte aus Messing 1890 mit 152 Metern Schiffslänge ist einer der weltweiten Top-Spots des ambitionierten Wracktauchens. Die exponierte Lage, ein einziger Anbieter, oftmals schlechtes Wetter, eine zeitweise bis zu fünf Knoten starke Strömung am Wrack und launische Sichtverhältnisse machen einen längeren zusammenhängenden Aufenthalt auf Malta erforderlich, um den Tag der optimalen Randbedingungen abzupassen. Ein Tauchgang zum Wrack kann ein extrem teures Unterfangen werden, wenn sich nicht zehn Taucher finden, die Die SS Polynesien Steckbrief Länge: 152,45 m Breite: 15,08 m Vermessung: BRT (GRT) Wasserverdrängung: t Rumpffarbe: schwarz, ein weißer Anstrich in den Jahren 1895 bis 1905 Antrieb: eine Dreifach-Expansions-Dampfmaschine mit PS auf eine Schraube wirkend, zwei Schornsteine Geschwindigkeit: 17,5 Knoten Passagierkapazität: 172 erste Klasse, 71 zweite Klasse, 109 dritte Klasse Historie Am 18. April 1890 in La Ciotat, Frankreich, vom Stapel gelaufen 3. Januar 1891: Aufnahme Liniendienst nach Australien Am 14. September 1903 gestrandet nahe Fort St. Jean in Marseille, kann aber innerhalb von vier Tagen wieder flott gemacht werden Ab 1903 Fernost-Liniendienst Ab 1914 Einsatz als Truppentransporter Am 10. August 1918 im Kanal von Malta, etwa 1,5 Seemeilen östlich Zonqor-Point durch das deutsche U-Boot UC22 torpediert und gesunken. Quelle: sich eine Halbtages-Charter teilen. Der Lohn ist bei guter Vorbereitung ein einzigartiges Erlebnis der Extraklasse. RH Zur Tauchgangsvor- oder nachbereitung empfiehlt sich das DVD-Set Die Malta Wracks von Rene Heese alias diverhans. Mit einer Spieldauer von etwa vier Stunden auf vier DVDs werden die 12 beliebtesten Wracks vor Maltas Küste in einer Art visuellem Tauchführer chronologisch gezeigt. Auch die Polynesien ist ausführlich gefilmt. Allein dieser Teil beträgt 55:34 Minuten. Erhältlich unter: oder direkt bei Rene Heese unter: SS Polynesien mit schwarzem Anstrich 17 Bilder von René Heese

18 il più bello Sardinien Cala Gonone Bizarre Küste, Top-Strände, klares Wasser, Wracks, Höhlen und Grotten en masse und das Mekka europäischer Cavediver für das alles steht Cala Gonone an der Ostküste Sardiniens. 18 Bericht von Paul Munzinger

19 Enge Sache: Tauchgang in der Höhle Cala Luna. REISE-INFOS Cala Gonone Anreise: Direktflüge von verschiedenen deutschen Flugplätzen. Cala Gonone liegt etwa 100 Kilometer südlich von Olbias Flughafen und Fährhafen. Mit Bus, Taxi oder Mietwagen erreichbar. Transfer durch Tauchbasis auch möglich. Mit dem Auto entweder über München, Österreich, Brenner nach Genua oder über die Schweiz durch den St. Gotthard und Mailand nach Genua. Von hier ganzjährig tägliche Fährverbindungen. In der Hochsaison und am Wochenende ist Voranmeldung erforderlich, ansonsten entstehen lange Wartezeiten. Fährgesellschaften: Aufgetaucht: Claudia, die Partnerin von Thorsten Wälde. Einreise: Obwohl EU-Gebiet, Pass und Personalausweis mitnehmen. Vor einigen Jahren grübelte eine waschechte Schwarzwälder Frohnatur nach Verkauf seines erfolgreichen Tauchcenters in Freiburg und anschließender professioneller, langer Höhlenausbildung in Yucatáns Cenoten nach, was denn nun so weiterhin unternehmen in Sachen Tauchen? Die Idee von einer kleinen und schmucken Tauchbasis schwirrte natürlich schon lange in dessen Hinterkopf, aber die Location war noch nicht ganz klar. Verschiedene Reisen und ausführliche Abstiege in den Hades Europas bekanntester Höhlenreviere wurden durchgeführt und schlussendlich stand ein Ziel ganz oben auf der Wunschliste des mittlerweile zum Höhlenguru avancierten Thorsten Wälde: Sardiniens Ostküste bei Cala Gonone. Heute sabbern nicht nur Technikfreaks und Höhlenmenschen bereits, wenn sie diesen Namen nur lesen. Wäldes schmucke Hightechbasis Protec Sardinia ist in einem kleinen Hotel integriert und liegt wirklich im Epizentrum der europäischen Höhlen. Besser geht es einfach nicht. Doch auch das normale Tauchen steht auf seinem Plan: an zwei tollen Wracks, am vorgelagerten Canyon, in traumhaften Grotten oder im recht flachen Gebiet vor den Traumstränden in der großen Bucht von Cala Gonone. Selbst delikate Kreuzfahrten mit einem komfortablen Segler werden für Tekkies um Sardinien herum organisiert. Der Schwarzwälder ist zwischenzeitlich halb zum Sarden mutiert und beherrscht Italienisch perfetto. Kein Wunder, ihm zur Seite steht nämlich eine Primadonna, eine sardische Schönheit namens Claudia, die natürlich auch schwer mit dem Höhlenvirus infiziert wurde. In Europas kalter Jahreszeit bietet das Traumduo internationale Höhlenexpeditionen an, meist zu Mexikos Unterwelten, und die beiden haben hier schon spektakuläre Dinge entdeckt. Ganz helle Nicht überall gehts in Cala Gonone dunkel 19

20 Protec Sardinia SAS Inhaber und Geschäftsführer: Thorsten Wälde Tel: skype: Thorsten_Waelde In den Hotels verschiedene Preisklassen von 35 bis 70 Euro pro Nacht, von Mai bis August teurer. Die Tauchbasis ist in der Anlage des Hotels La Playa integriert. Dieses verfügt über 21 Zimmer, ausgestattet mit Bad, Fernseher und Telefon. Pool in der Anlage. Sehr gute Küche! Campingplatz in der Nähe! Preise saisonbedingt zwischen 11 und 17 Euro pro Nacht. Thorsten Wälde, Inhaber und Geschäftsführer von Protec Sardinia. zu, denn ein leckeres Cala Gonone Beiwerk sind die beiden Wracks, die nicht weit von der Küste entfernt in meist klarstem Wasser liegen. Mit dem Supergemisch Nitrox gehts an die KT 12, die genau die richtige Tiefe dafür hat, ohne später lange an einer Dekobar hängen zu müssen. Senkrecht steht das abgeschossene Schiff auf dem Sandgrund, schon von oben haben wir seine Umrisse erkannt, so klar ist hier meist das Mare Nostrum. Pinkfarbene Fahnenbarsche und schwarze Mönchsfische begrüßen die Taucher und bewachen den rostenden Riesen am Oberdeck, ganz unten haben Zackis, Conger und Muränen das Sagen. Jetzt tauchen wir in die Decksaufbauten und in den Kapitänsstand. Die Lichtspiele hier unten sind fantastisch, stundenlang könnte man verweilen und nur beobachten! Nach einem kurzen Abstecher in den gut erhaltenen Motorraum tauchen wir Richtung Bug. Doch der ist weggesprengt worden und liegt ein paar Hundert Meter weiter weg, nichts für diesen Tauchgang, das kommt später mal dran. Also zurück durch die bunte Gangway zur Schraube, dann 40 Meter ostwärts über den Sandgrund zu ein paar Lastwagen, die von Schwämmen und Fischen komplett in Beschlag genommen wurden. Eine Zackifamilie hat sich in dem Wirrwarr häuslich eingerichtet, zieht aber etwas scheu davon. Wer weiß warum, im Land der Harpunettis? Besser so! Nun wirds trotz Nitrox mit der Zeit eng. Ein letzter Blick zum gut erhaltenen Bordgeschütz und dann an der Leine nach oben. Fast eine Stunde waren wir nun an der KT 12, dem deutsch-italienischen Wrack, das sieben Seemeilen von Cala Gonone entfernt mitten im Meer begraben liegt und auch in der Seekarte als Relitto die Orosei geführt wird. Als wir die obligatorischen Sicherheitsstopps einlegen bemerken wir von unten, dass wir in guter Gesellschaft sind. Zwei weitere Boote hängen an unserem Monsterschlauchboot, der versunkene Pott zieht auch andere von Weitem an. Niente problema in bella Italia. Man hat hier mehr Zeit und einer nach dem anderen ist die Devise. So macht Tauchen noch Spaß Pulktauchen ist ein Fremdwort. Die KT 12 Höhlentauchgang in glasklarem Wasser.... wurde im Auftrag der deutschen Kriegsmarine in Livorno/ Italien in den Oto-Werften nach Hamburger Plänen gebaut. Das gepanzerte und bewaffnete Militärschiff war für den Transport schwerer Güter wie Fahrzeuge, Treibstoff und auch Verpflegung nach Nordafrika bestimmt und wurde am 19. Mai 1943 vom Stapel gelassen. Bereits auf ihrer ersten Reise wurde sie am 10. Juni von dem englischen U-Boot Safari angegriffen und von einem Torpedo am Bug getroffen. Zwei weitere Torpedos schlugen am weit entfernten Strand ein. Der Bug riss sofort ab und ging unter, der größere Teil des restlichen Schiffes brannte lichterloh. Selbst das Meer stand durch den ausgelaufenen Treibstoff in Flammen. Das zerstörte Schiff trieb noch 41 Minuten, bevor es auf Nördlicher Breite und 9.45 Östlicher Länge für immer in der Tiefe verschwand. Augenzeugen berichteten, dass ein dreimotoriges deutsches Wasserflugzeug CANT Z 506 B, das den Schiffskonvoi begleitete, das U-Boot bombardierte, aber nicht traf. Es gab Schwerver- 20 Bild rechts oben von Daniel Riordan

Preis pro Person im geräumigen 3-4 Personen Wohnwagen für 4 Tage, inkl. Kurtaxe und Bootsfahrt zur Jura 159,- Euro

Preis pro Person im geräumigen 3-4 Personen Wohnwagen für 4 Tage, inkl. Kurtaxe und Bootsfahrt zur Jura 159,- Euro Bodensee 2011 Vom 30.09. 03.10.2011 4- Tage Tauchen Pur. Preis: Euro 159,- Erlebe die JURA Anreise: Freitag 30.09.2011 um 17:00 Uhr Start an der Tauchschule mit eigenem Auto (ggf. Fahrgemeinschaften) Rückreise:

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien EIN BELIEBTER PARTYSTRAND SOLL WEG Mallorca ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele Deutsche. Viele Strände auf der Insel gelten als Partyorte, wo die Urlauber vor allem Alkohol trinken und laut feiern.

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück)

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) 1. Tag. Samstag Ankunft in. Ein-Check auf der Yacht. Die erste Sicherheitseinweisung. Nach der Verproviantierung

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

Transatlantik- Törn 2015. Martinique und der Türkei» «Go East über 5500 sm zwischen. Go East! Atlantik-Überquerung über die Azoren

Transatlantik- Törn 2015. Martinique und der Türkei» «Go East über 5500 sm zwischen. Go East! Atlantik-Überquerung über die Azoren «Go East über 5500 sm zwischen Martinique und der Türkei» Atlantik-Überquerung über die Azoren Martinique Azoren Gibraltar Malaga Balearen Sardinien Sizilien Kalabrien Griechenland Türkei Palau Martinique

Mehr

Hemmoor 2015 Vom 05.10.2015 bis 08.10.2015

Hemmoor 2015 Vom 05.10.2015 bis 08.10.2015 Hemmoor 2015 Vom 05.10.2015 bis 08.10.2015 4- Tage Tauchen Pur. Preis: Euro p.p. Entspannung im Ferienhaus ab 160,- Anreise: Montag 05.10.2015 um 06:00 Uhr Start an der Tauchschule mit eigenem Auto (ggf.

Mehr

Grevelinger Meer 2011

Grevelinger Meer 2011 Grevelinger Meer 2011 Vom 16.09. 18.09.2011 3- Tage Tauchen Pur. Preis: Euro p.p Entspannung in Zeeland!!! nur 99, - Anreise: Freitag 16.09.2011 um 17:00 Uhr Start an der Tauchschule mit eigenem Auto (ggf.

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Fernreisen zum Äquator - weltweit

Fernreisen zum Äquator - weltweit Fernreisen zum Äquator - weltweit tropicana - Das Reisebüro für Menschen mit Fernweh hat sich auf Urlaubsziele in Äquatornähe spezialisiert. Ob karibische Traumstrände, idyllische Inseln im Pazifischen

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Rückfahrt Segelboot "Ninotchka" von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007

Rückfahrt Segelboot Ninotchka von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007 Rückfahrt Segelboot "Ninotchka" von Palme de Mallorca (Spanien) nach Port Grimaud (France) Mo 18. Sa 23.06.2007 Marseille Port Grimaud 25 ktn 25-30 ktn Golf du Lion Etappe 4 Llafranc Etappe 3 Golf du St.

Mehr

Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors.

Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors. Tennis und Beach auf Mallorca. Für Familien mit Tennis ambitionierten Juniors. Oder Tennis liebende Seniors. Stand: Juni 2012 Die einen trainieren und spielen Turniertennis. Die anderen sind am Beach,

Mehr

Ferienhäuser individuell und unabhängig

Ferienhäuser individuell und unabhängig Mallorca Ferienhäuser individuell und unabhängig Thomas Cook Country & Style Informationen und Buchungshinweise zu unseren Ferienhäusern Thomas Cook vermittelt: Inhaltsverzeichnis Sehr geehrter Reisegast,

Mehr

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden

UNTERKUNFT: Wie haben Sie Ihre Unterkunft gefunden? Freunde Wie zufrieden waren Sie? sehr zufrieden !! PERSÖNLICHE DATEN: Name des/der Studierenden: Stefanie Gastinstitution und Angabe der Fakultät / Gastunternehmen: University of Houston / Architecture Studienrichtung an der TU Graz: Architektur Aufenthalt

Mehr

Tagungen und Incentives mit AIDA

Tagungen und Incentives mit AIDA Tagungen und Incentives mit AIDA AIDA Videofilme auf www.aida.de/video Ob es darum geht, seine Mitarbeiter zu motivieren, ihre Leistung zu belohnen, den Teamgeist zu stärken oder auch Geschäftspartner

Mehr

ERASMUS - Erfahrungsbericht

ERASMUS - Erfahrungsbericht ERASMUS - Erfahrungsbericht University of Jyväskylä Finnland September bis Dezember 2012 Von Eike Kieras 1 Inhaltsverzeichnis Auswahl des Landes und Bewerbung... 3 Planung... 3 Ankunft und die ersten Tage...

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Apartments Altamar - Gran Canaria

Apartments Altamar - Gran Canaria Apartments Altamar - Gran Canaria Gran Canaria der Sonne entgegen! Die Kanarischen Inseln liegen ca. 100 km westlich der afrikanischen Küste auf dem 28. Breitengrad, genau wie Florida. Sie entstanden vor

Mehr

Botschaften Mai 2014. Das Licht

Botschaften Mai 2014. Das Licht 01. Mai 2014 Muriel Botschaften Mai 2014 Das Licht Ich bin das Licht, das mich erhellt. Ich kann leuchten in mir, in dem ich den Sinn meines Lebens lebe. Das ist Freude pur! Die Freude Ich sein zu dürfen

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN

DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN EUROBAROMETER-BERICHT 54 DIE EUROPÄER UND DIE SPRACHEN ZUSAMMENFASSENDER BERICHT Diese spezielle Eurobarometer-Erhebung wurde zwischen dem 6. Dezember und dem 23. Dezember 2000 in allen 15 EU-Mitgliedstaaten

Mehr

Ausstattung der Appartements Die Appartements Da Sun (2 Personen) Da Pool (2 Personen) Wir sind für Sie da Da Wave (2 Personen) Da Beach

Ausstattung der Appartements Die Appartements Da Sun (2 Personen) Da Pool (2 Personen) Wir sind für Sie da Da Wave (2 Personen) Da Beach Ausstattung der Appartements Alle Appartements sind mit einer Kitchenette (2-Flammen- Ceranfeld, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher), Kühlschrank, Flatscreen-Sat-TV (ARD, ZDF sowie weitere nationale Sender

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste LED Lichttechnik harmoniert mit Naturstein und auf

Mehr

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien

Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Begeisterte, deutsche Don Bosco Volontäre in Indien Nach 4 Monaten Freiwilligendienst in Indien, trafen sich zum Jahreswechsel vom 28.12.2010 bis zum 08.01. 2011 die deutschen Auslandsfreiwilligen zum

Mehr

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard

Lebensquellen. Ausgabe 7. www.neugasse11.at. Seite 1 gestaltet von Leon de Revagnard Lebensquellen Ausgabe 7 www.neugasse11.at Seite 1 Die Texte sollen zum Lesen und (Nach)Denken anregen. Bilder zum Schauen anbieten, um den Weg und vielleicht die eigene/gemeinsame Gegenwart und Zukunft

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Mallorca / Cala Figuera Termin: 06.-13.5.2014 7 Nächte 1.399

Mallorca / Cala Figuera Termin: 06.-13.5.2014 7 Nächte 1.399 Reise zur Persönlichkeitsentwicklung! mit Petra July & Balian Buschbaum Mallorca / Cala Figuera Termin: 06.-13.5.2014 7 Nächte 1.399 Manchmal beginnt eine Reise im Inneren mit einer Reise im Außen Philosophie

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester

Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011. Copenhagen University College of Engineering. International Business Semester Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen 28.08.2011 21.12.2011 Copenhagen University College of Engineering International Business Semester Ich war im Sommersemester 2011 im wunderschönen Kopenhagen und

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis

Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Seite 1 von 5 Aufgepasst hier verrate ich Ihnen mein Geheimnis Verdienen Sie jetzt 250,- Euro und mehr am Tag ganz nebenbei! Auch Sie können schnell und einfach mit Binäre Optionen Geld verdienen! Hallo

Mehr

live! Östlicher Teil Mittelmeerkreuzfahrt Mit Häfen in Ägypten, Griechenland, der Türkei, Italien, Kroatien, Malta und Zypern

live! Östlicher Teil Mittelmeerkreuzfahrt Mit Häfen in Ägypten, Griechenland, der Türkei, Italien, Kroatien, Malta und Zypern live! Mittelmeerkreuzfahrt Östlicher Teil Mit Häfen in Ägypten, Griechenland, der Türkei, Italien, Kroatien, Malta und Zypern & Kartenatlas im Buch Extra-Karte zum Herausnehmen live! Mittelmeerkreuzfahrt

Mehr

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012

Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Erfahrungsbericht ISEP-Austausch WS 2012 Im Wintersemester 2012 habe ich ein Auslandssemester an der San Diego State University gemacht und konnte in den viereinhalb Monaten viele schöne Erfahrungen machen,

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Scharbeutz & Timmendorfer Strand

Scharbeutz & Timmendorfer Strand Scharbeutz & Timmendorfer Strand Urlaub bei uns Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah. Es ist eine der wichtigsten Entscheidungen des Jahres: Wohin fahren wir in den Urlaub? Mittelmeer? Atlantik?

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions 1. Darf Ich eine Flasche Champagner oder eine besondere Aufmerksamkeit auf mein Zimmer bestellen, die an meiner Ankunft dort mit einem Hinweis bereitsteht? 2. Wie komme ich vom

Mehr

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen.

Belgien. Karten für die Setzleiste folieren und auseinander schneiden. Mischen und die Karten gruppieren lassen. Landes ist Brüssel. Hier ist auch der Verwaltungssitz der EU. Flandern ist es sehr flach. Im Brabant liegt ein mittelhohes Gebirge, die Ardennen. Die Landschaft ist von vielen Schiffskanälen durchzogen.

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School

Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Erfahrungsbericht ERASMUS Wintersemester 2014/2015 in Tallinn an der Estonian Business School Entscheidung Mein Auslandssemester habe ich an der Estonian Business School in Tallinn absolviert. Viele meiner

Mehr

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres Juni 2012 Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres berührt zu sein? Dieses Gefühl hatte ich, als ich im Februar 2012 Madeira besuchte. Ich hatte schon

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

Ausflüge & Wanderungen ab Aparthotel Parque Mar mit Robert Tallowitz. Ausflüge und Wanderungen ab Parque Mar

Ausflüge & Wanderungen ab Aparthotel Parque Mar mit Robert Tallowitz. Ausflüge und Wanderungen ab Parque Mar Ausflüge & Wanderungen ab Aparthotel mit Robert Tallowitz 1 Organisation/Ablauf Vorläufige Wochen Planung am Sonntag Definitive Planung jeweils am Vorabend. Anmeldung der Teilnehmer am Vorabend bei Robert

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB

Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Goldcar Travel Guide 10 PRAKTISCHE TIPPS FÜR DEN MIETWAGEN IM URLAUB Ganz Deutschland startet in die Sommerferien und auch Mietwagen-Buchungen für den Urlaub haben Hochsaison. Damit es mit dem Leihwagen

Mehr

Schule für Uganda e.v.

Schule für Uganda e.v. Februar 2015 Liebe Paten, liebe Spender, liebe Mitglieder und liebe Freunde, Heute wollen wir Euch mal wieder über die Entwicklungen unserer Projekte in Uganda informieren. Nachdem wir ja schon im November

Mehr

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2

UMDENKEN VON DER NATUR LERNEN VORBEREITENDE UNTERRICHTSMATERIALIEN Niveau A2 AUFGABE 1: VIER ELEMENTE a) Nach einer alten Lehre besteht alles in unserer Welt aus vier Elementen: Feuer, Wasser, Erde, Luft. Ordne die Texte jeweils einem Elemente zu. Schneide die Texte aus und klebe

Mehr

Griechenland - Kykladen

Griechenland - Kykladen Griechenland - Kykladen von Dipl. Psych. Andreas Koch (www.natur-segelgemeinschaft.de) Vorbemerkung: Die Kykladen sind ein Starkwindrevier, besonders im Sommer. Ich empfehle Juli und August zu meiden.

Mehr

A D J E K T I V E - AUSWAHL

A D J E K T I V E - AUSWAHL 1 A D J E K T I V E - AUSWAHL Positiv Komparativ Superlativ (*) aktiv aktiver am aktivsten alt älter am ältesten arm ärmer am ärmsten ärgerlich ärgerlicher am ärgerlichsten bekannt bekannter am bekanntesten

Mehr

Verliebt in die Stille

Verliebt in die Stille Verliebt in die Stille Es gefällt ihm hier. Kurt und Angela Klotzbücher aus Deutschland sind nun schon zum zweiten Mal Gäste auf Sjöbakken und versichern, auch nächsten Sommer wieder zu kommen. Sie kommen

Mehr

DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA. Full service Event Management. Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen. Seminare, Konferenzen und Tagungen

DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA. Full service Event Management. Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen. Seminare, Konferenzen und Tagungen DESTINATION MANAGEMENT UNTERNEHMEN USA Full service Event Management Gruppen-, Incentive- und Firmenreisen Seminare, Konferenzen und Tagungen THE UNITED STATES THE AMERICAN DREAM! Sie wollen Ihre Abteilungen

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Ferienzeit: Ab in den Süden!

Ferienzeit: Ab in den Süden! Italien Das beliebteste Urlaubsland ist Italien. Die Form dieses Mittelmeerstaates erinnert an einen Stiefel. Entlang der Mittelmeerküste gibt es viele Urlaubsorte mit langen Stränden. Griechenland Zu

Mehr

Ferienhütten f ür Gross und Klein!

Ferienhütten f ür Gross und Klein! Ferienhütten f ür Gross und Klein! Brand i h r U r l a u b s z i e l Erleben Sie eines der schönsten Alpendörfer Österreichs! Die idyllische Lage im Herzen von Brand macht die Ferienhütten zu einem idealen

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

AN DER ARCHE UM ACHT

AN DER ARCHE UM ACHT ULRICH HUB AN DER ARCHE UM ACHT KINDERSTÜCK VERLAG DER AUTOREN Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 2006 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs- und Laienbühnen, des öffentlichen

Mehr

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de 1 von 12 Stand: 25.01.2011 In der folgenden Liste findet Ihr die wichtigsten von mir besuchten Orte und Sehenswürdigkeiten mit einer Kurzbeschreibung, einer Orientierungshilfe was Aufenthaltsdauer und

Mehr

Digitale Pressemappe

Digitale Pressemappe Digitale Pressemappe Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand Gestatten Sie... Die schräge Welt von Das verrückte Hotel Tartüff Die neue Indoor-Attraktion 2012 im Phantasialand

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem

Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem Der Mann im Mond hat eine Frau, die Frau im Mond. Zusammen haben sie ein Kind, das Kind im Mond. Dieses Kind hat seine Eltern eines Tages auf dem Mond zurückgelassen und ist zur Erde gereist. Wie es dazu

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara

Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Erfahrungsbericht über das Auslandssemester an der University of California Santa Barbara Name Vorname Heimathochschule Gasthochschule Studiengang Heimathochschule Studiengang Gasthochschule Verbrachtes

Mehr

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014

Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 24. Oktober 2014 Ich bleibe dabei: Die Aktienbaisse hat begonnen Jetzt wird es ungemütlich: Fallende Aktienkurse sind noch das geringste Übel Salami-Crash: Zwei

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Samstag, 02.Mai 2015 Anreisetag Teilnehmer ab Zürich, Reiseleitung: Matthias Ettlin Swiss Flug LX 8246 Tel. 079 960 42 56 15:30h Treffpunkt Check in

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen.

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Highlights 2009 Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Glücksmomente 2009 übergaben wir rund 1,4 Millionen neue Fahrzeuge an unsere Kunden. Das ist für uns jedes Mal ein besonderer Moment

Mehr

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache

Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Das Wahl-Programm von CDU und CSU. Für die Bundes-Tags-Wahl. In Leichter Sprache Erklärung: Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm. In Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm

Mehr

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen*

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* 1 von 6 18.03.2013 11:13 Klicken Sie hier, um diese E-Mail als Web-Seite anzusehen. ***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* Liebe Reisefreunde, nach einer langen und erfolgreichen

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara

Studieren im Paradies. - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara. Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Studieren im Paradies - Erfahrungsbericht: Auslandssemester an der UCSB University of California, Santa Barbara Wer? Julian Kaiser Wann? Spring 2012 Wo? Isla Vista, UCSB, Santa Barbara Welches Semester?

Mehr

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320

Platons Höhle. Zur Vorbereitung: Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse. von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Arbeitsblätter für 4. bis 6. Klasse Platons Höhle von Tim Krohn Illustriert von Lika Nüssli SJW Nr. 2320 Zur Vorbereitung: Warst Du auch schon in einer Höhle? Wo? Warum warst Du dort? Was hast Du dort

Mehr

Die Reise durch deinen Wassertag

Die Reise durch deinen Wassertag Die Reise durch deinen Wassertag Lerne deinen Tag mit Wasser ganz neu kennen. Jede der Seifenblasen entführt dich zu einem anderen Moment deines Wassertags. Bestimmt hast du im Badezimmer schon mal ordentlich

Mehr

E R A S M U S I N S P A N I E N

E R A S M U S I N S P A N I E N E R A S M U S I N S P A N I E N Aufenthalt an der Universidad de Huelva, Februar bis Juni 2010 Anreise: Wir drei Mädels sind nach der ersten Prüfungswoche an der PH Feldkirch von München nach Sevilla geflogen.

Mehr

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!

Ich bin das Licht. Eine kleine Seele spricht mit Gott. Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: ich weiß wer ich bin! Ich bin das Licht Eine kleine Seele spricht mit Gott Einmal vor zeitloser Zeit, da war eine kleine Seele, die sagte zu Gott: "ich weiß wer ich bin!" Und Gott antwortete: "Oh, das ist ja wunderbar! Wer

Mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr

Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr Planung mit Weitblick. Business mit Meerblick. Ihr Partner für Meetings, Incentives und mehr 2 BEGRÜSSUNG Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, Björn Schümann Leiter Charter & Incentives

Mehr

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen

Modul: Soziale Kompetenz. Vier Ohren. Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Modul: Soziale Kompetenz Vier Ohren Zeitl. Rahmen: ~ 45 min. Ort: drinnen Teilnehmer: 3-20 Personen (Die Übung kann mit einer Gruppe von 3-6 Personen oder bis zu max. vier Gruppen realisiert werden) Material:

Mehr

Weitere nützliche Informationen zu Nordzypern:

Weitere nützliche Informationen zu Nordzypern: Nordzypern Nordzypern, die türkische Republik, ist der vom großen Tourismus verschont gebliebene Teil der Insel Zypern. Auf dieser 3.355 Km ² großen Fläche haben Sie die Möglichkeit abwechslungsreiche

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive

Hotel. Superior. Übernachtung 1 Nacht pro Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück ab EUR 99,00 * Kontakt und Reservierung. BMW Welt Special inklusive Superior Leonardo Royal Hotel Munich Hier erwarten Sie moderne Architektur, eine elegante Ausstattung und ein gelungenes Farbkonzept. Das 4 Sterne Superior Hotel verfügt über ein großzügiges Restaurant,

Mehr

Sprachschule CIC (Collège International Cannes)

Sprachschule CIC (Collège International Cannes) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Cannes Sprachschule CIC (Collège International

Mehr

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14 Wellnes & Mehr 2013/14 Mokni s Palais Hotels & Spa Palais Thermal Doppelzimmer Badhotel DEUTSCHLAND Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, inklusive

Mehr

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009

Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester an der Universidad de León, Spanien SS 2009 Die Stadt León: Fangen wir einmal ganz von vorne an: - Du machst ein Auslandssemester? Wo willst du denn studieren?

Mehr

Fotos selbst aufnehmen

Fotos selbst aufnehmen Fotos selbst aufnehmen Fotografieren mit einer digitalen Kamera ist klasse: Wildes Knipsen kostet nichts, jedes Bild ist sofort auf dem Display der Kamera zu sehen und kann leicht in den Computer eingelesen

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08. MSC ARMONIA Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.2013 ab 699,- pro Person zzgl. Service-Entgelt * Bei Unterbringung mit 2 Erwachsenen

Mehr

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31.

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31. 1 All in One '15 Freunde und Kollegen aufgepasst! In Deutschlands größter Schwarzlicht-Erlebniswelt gibt es neben spektakulärem Spiel-Spaß auch hausgemachte Pizza und Getränke satt! Hamburgs einzigartige

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien)

Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Erfahrungsbericht über ein Erasmus Auslandssemester an der Universidad de la Laguna (Santa Cruz de Tenerife, Spanien) Dieter Schade Fakultät I V Abteilung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik WS 2009/2010

Mehr

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in einem großen Gartengelände

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr